MH Trockenbau Öko für Fußbodenheizung im Altbau/Neubau/Fertigbau

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MH Trockenbau Öko für Fußbodenheizung im Altbau/Neubau/Fertigbau"

Transkript

1 MH Trockenbau Öko für Fußbodenheizung im Altbau/Neubau/Fertigbau

2 Trockensystem mit geringer Konstruktionshöhe 55 mm hoch und nur 41 kg/m² Eigengewicht Extrem niedrige Konstruktionshöhe - Der Bodenaufbau beträgt mit einer 25 mm Trockenestrichplatte nur 55 mm. - Geringstes statisches Gewicht 41 kg/m². - Besonders auf Holzbalkendecken ist das ein enormer statischer Vorteil. MH Trockenbauelement Öko Geringe Bauzeit - Wegfall des beim Nass-Estrich notwendigen Funktions- und Trockenheizens. - Verkürzung der Bauzeit um bis zu 4 Wochen. Einfache Aufbringung des Bodenbelags Geeignet für Fliesen, Textilbeläge, Linoleum, Parkett oder Kork. Ihrer Bodenbelagswahl sind keine Grenzen gesetzt, solange die Beläge für Fußbodenheizung geeignet sind. aus 100% Nadelholz hergestellt, WLG 040, mit Rohrführungsrillen für Wärmeleitlamellen im Abstand von 100 mm, Umkehrschleifen zur mäanderförmigen Verlegung im Kopfbereich des Elements. - Elementstärke 30 mm - Elementmaß 1000 x 500 mm - 0,50 m² - Rohrabstand 10 cm MH Wärmeleitlamelle Aufbaubeispiele Trockenestrich 28 db 4109 *geprüft auf Stahlbetondecke in Verbindung mit Estrich-Element 2E22 ntrittschallverbesserung* ach DIN aus verzinktem Stahlblech, mit Sollbruchstellen im Abstand von 100 / 200 mm. Der sichere Halt des Heizrohres wird durch eine W-Aufnahme gewährleistet. Eigengewicht/m² - Bodenbelag - Trockenestrichplatte - Zwischenfolie - MH Wärmeleitlamelle - MH Trockenbauelement Oko - Ausgleichsschicht } 41 kg Zementestrich - Bodenbelag - Estrich - Abdeckfolie - MH Wärmeleitlamelle - MH Trockenbauelement Öko - Ausgleichsschicht } 97 kg

3 MH Trockenbau Öko - so einfach geht s... Als Untergrund zur Montage vom MH Trockenbauelement Öko wird eine stabile und ebene Lastverteilschicht vorausgesetzt. Maßtoleranzen des Rohboden müssen der DIN 18202, Tabelle 3 entsprechen. Geeignete Unterkonstruktionen sind beispielsweise Ausgleichs-Estriche oder Ausgleichsmassen. Nicht geeignet sind körnige, ungebundene Schüttungen. 1. Schritt 2. Schritt Verlegung des MH Bio-Randdämmstreifens und des MH Trockenbauelements Öko 3. Schritt DIN- geprüfte Qualität wärmetechnische Prüfung nach DIN EN Schritt Einlegen der MH Wärmeleitlamellen Reg.-Nr. 7F351-F Multiflex-Verbundrohr verlegen Zur besseren Wärmeleitung und Lastverteilung werden im Umkehrbereich MH Wärmeleitbleche eingebracht. Zum Schutz des Systemaufbaus werden die Elemente nach Rohrverlegung und Druckprobe vollflächig mit MH Bio-Zwischenfolie belegt. Im Anschluss daran erfolgt die Verlegung der bauseitigen Trockenestrichplatten. MH Wärmeleitblech im Umkehrbereich verlegen

4 Überzeugende Leistungsdaten und Komponenten Leistungsdaten MH TrockenbauÖko gültig für 25 mm Trockenestrich mit l=0,32 W/(mK), Verbundrohr 16 x 2 mm und unterschiedliche Wärmeleitwiderstände des Bodenbelages. Wärmestromdichte in W/m² MH Trockenbau Öko 100 mm Rohrteilung Normwäreleistung qn = 89,1 W/m² Normheizmittel-Übertemperatur DTN = 19,98 K Multiflex-Verbundrohr Dimension 16,0 x 2,0 mm 100 % sauerstoffdiffusionsdicht durch verschweißte Aluminium-Zwischenschicht einfache und sichere Verarbeitung q G, max =100 W/m² = 0,000 = 0,050 = 0,100 = 0,150 Grenzkurve 9 K Innen- und Außenrohr aus korrosionsbeständigem Polyethylen Alu-Zwischenschicht für hohe Druckbeständigkeit und geringe Ausdehnung Heizmittelübertemperatur in K Spezielle Verbundschichten, die Innen- und Außenrohr fest mit der Metall-Ummantelung umgeben Wärmeleitblech MH Bio-Randdämmstreifen MH Bio-Zwischenfolie zur Wärmeleitung und Lastverteilung im Umkehrbereich Tafelgröße: 1000 x 450 x 0,5 mm aus vernadelten Hanffasern, nach DIN 4102 B2 Stellhöhe 100 mm, Dicke 10 mm aus nachwachsenden Rohstoffen zertifiziert nach DIN EN Ihr Ansprechpartner vor Ort Firmensitz Mair Heiztechnik Innovationen mit Service Mair Heiztechnik Vertriebsgesellschaft mbh Allinger Straße 20 D Vilshofen Tel.+49(0)8541/ Fax+49(0)8541/

5

6

IDEAL FÜR BEGRENZTE AUFBAUHÖHEN

IDEAL FÜR BEGRENZTE AUFBAUHÖHEN IDEAL FÜR BEGRENZTE AUFBAUHÖHEN NEU Das neue Universalpanel mit nur 16 mm Aufbauhöhe 6 1 5 2 3 1 Fliese 2 Entkopplungsmatte 5 mm 3 Systemkleber 4 Universalpanel + Systemrohr 5 Randholz 16 mm 6 Randdämmstreifen

Mehr

MH Trägerelement Fußbodenheizung

MH Trägerelement Fußbodenheizung Noppenplatten- System MH Trägerelement Fußbodenheizung Fußbodenheizung gesunde Behaglichkeit Fußböden zum Wohlfühlen Eine Fußbodenheizung ermöglicht durch ihre platzsparende Technik die uneingeschränkte

Mehr

Cofloor System Trockenbau für Heizen/Kühlen Zubehör

Cofloor System Trockenbau für Heizen/Kühlen Zubehör Cofloor System Trockenbau für Heizen/Kühlen Zubehör 1 2 3 1 Neben den Verlegesystemen Noppenplatte und Tackern mit Nassestrich stellt Oventrop für den Trockenausbau das Cofloor System Trockenbau zur Verfügung.

Mehr

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung GmbH

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung GmbH WEM Fußbodenheizung Fußbodenheizung im Trockenbau Stand 03.2016 WEM Wandheizung GmbH www.wandheizung.de 40 mm WEM Fußbodenheizung Technische Informationen WEM Fußbodenheizung Art. 30010-30040 Die WEM Fußbodenheizung

Mehr

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand a WEM Wandheizung GmbH

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand a WEM Wandheizung GmbH WEM Fußbodenheizung Fußbodenheizung im Trockenbau Stand 01.2016 -a WEM Wandheizung GmbH www.wandheizung.de 40 mm WEM Fußbodenheizung Technische Informationen WEM Fußbodenheizung Art. 30010-30040 Die WEM

Mehr

Die cuprotherm -Fußbodenheizung mit Trockenestrichelementen

Die cuprotherm -Fußbodenheizung mit Trockenestrichelementen Im Bereich Renovierung und Modernisierung liegt ein enormes Energie-Einsparungspotential. Schlagwörter wie Klimawandel, Klimaschutz werden heute mit dem Bereich Haushalt verbunden. Die Bundesregierung

Mehr

gegen Erdreich und unbeheizte Räume

gegen Erdreich und unbeheizte Räume Aufbauten und Leistungen (Auszug) Trockenestrichplatten Aufbauvarianten incl. Dämmung nach EnEV gegen Erdreich und unbeheizte Räume Ausführung gegen Außenluft (> - 15 C) gegen gleichartig beheizte Räume

Mehr

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung CH

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung CH WEM Fußbodenheizung Fußbodenheizung im Trockenbau Stand 01.2016 WEM Wandheizung CH www.wem-wandheizung.ch 40 mm WEM Fußbodenheizung Technische Informationen WEM Fußbodenheizung Art. 30010-30040 Die WEM

Mehr

Systeminformation Heizboden plus Heizboden por Produktdaten Montage

Systeminformation Heizboden plus Heizboden por Produktdaten Montage Systeminformation Heizboden plus Heizboden por Produktdaten Montage Einsatz bei Trocken- und Nassestrichen für Alt- und Neubau als Fußbodenheizung geringe Aufbauhöhe geringes Gewicht optimale Wärmeverteilung

Mehr

clima. FLOOR. Das 15-mm-System. Innovative Komponenten für die Fußbodenheizung im Trockenbau.

clima. FLOOR. Das 15-mm-System. Innovative Komponenten für die Fußbodenheizung im Trockenbau. clima. FLOOR. Das 1-mm-System. Innovative Komponenten für die Fußbodenheizung im Trockenbau. Polysan-clima. FLOOR. Die 1-mm-Trockenestrich-Fußbodenheizung. Trockenbau-Heizsystem für die Fußbodenheizung

Mehr

Flach. Leicht. Schnell.

Flach. Leicht. Schnell. TERRAFLEX - Flat Schnelle Trockenzeit Flach. Leicht. Schnell. (begehbar nach ca. 5 Stunden, Das prämierte Dünnschicht- Die Verlegung des Qualitätsheizrohrs je nach Dicke und Temperatur), system eignet

Mehr

Kurzanleitung Estrichüberdeckung/ Lambda Estrich ungültig

Kurzanleitung Estrichüberdeckung/ Lambda Estrich ungültig Kurzanleitung Estrichüberdeckung/ Lambda Estrich ungültig Inhalt 2 Inhalt Estrichüberdeckung/Lambda Estrich ungültig... 3 Dendrit Startseite... 6 Estrichüberdeckung/Lambda Estrich ungültig 3 Estrichüberdeckung/Lambda

Mehr

Systeminformation Heizboden plus

Systeminformation Heizboden plus Systeminformation Heizboden plus Produktdaten Montage Einsatz bei Trocken- und Nassestrichen für Alt- und Neubau als Fußbodenheizung geringe Aufbauhöhe geringes Gewicht optimale Wärmeverteilung durch für

Mehr

BasicRail / BasicClip Teppich / Fliesen / Parkett / Laminat / Kunststoff Fließestrich

BasicRail / BasicClip Teppich / Fliesen / Parkett / Laminat / Kunststoff Fließestrich Teppich / Fliesen / Parkett ( CAF F) 0 mm Basic Verbunddämmung 0-0 mm Wärmedämmung WLG 00 0 mm Basic Randdämmstreifen Decken zwischen Räumen gleicher Temperatur Aufbauhöhe 90 mm Maße ohne Oberboden Gewicht

Mehr

Heizboden RONDO plus mit Profilplatte RONDO plus und Wärmeleitblechen WLB14

Heizboden RONDO plus mit Profilplatte RONDO plus und Wärmeleitblechen WLB14 Heizboden RONDO plus mit Profilplatte RONDO plus und Wärmeleitblechen WLB14 System RONDO plus für Alt- und Neubau Einsatz: Trocken und Nassestrich Geringe Aufbauhöhe Geringes Gewicht Optimale Wärmeverteilung

Mehr

ROTH TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION

ROTH TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION ROTH TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME Systembeschreibung Systembeschreibung/ Systemvorteile Das Roth Trockenbau-System ist eine primär für die Trockenverlegung konzipierte

Mehr

2 FLOORTEC Fußbodenheizung

2 FLOORTEC Fußbodenheizung 2 FLOORTEC Fußbodenheizung Rohre und Verschraubungen Preis pro Einheit FLOORTEC Kunststoff-Sicherheits-Heizrohr PE-XA aus vernetztem Polyethylen nach DIN 4729, sauerstoffdiffusionsdicht nach DIN 4726,

Mehr

BasicGrip Teppich / Fliesen / Parkett / Laminat / Kunststoff Zementestrich

BasicGrip Teppich / Fliesen / Parkett / Laminat / Kunststoff Zementestrich Teppich / Fliesen / Parkett FH Verbundrohr ( mm) Noppenplatte mm Dämmung mm Wärmedämmung WLG 0 0 mm Decken zwischen Räumen gleicher Temperatur Aufbauhöhe 9 mm Maße ohne Oberboden Gewicht ~ kg / m² Gewicht

Mehr

DIN Certco Reg.-Nr. 7F086-F

DIN Certco Reg.-Nr. 7F086-F DIN Certco Reg.-Nr. 7F86-F Inhalt Systembeschreibung 3 DIN-geprüfte Leistungen 4-7 Konstruktionshöhen 8-9 SicherHeizrohr PE-RT quintus 1 VELOX-Zementestrich 11 VarioTec-Verteilertechnik 12 Einzelraumregelung

Mehr

Zeit- und Geldgewinn mit ESTRICHZIEGEL Dem schnell begehbaren Ziegelboden aus natürlichem Ton.

Zeit- und Geldgewinn mit ESTRICHZIEGEL Dem schnell begehbaren Ziegelboden aus natürlichem Ton. Zeit- und Geldgewinn mit ESTRICHZIEGEL Dem schnell begehbaren Ziegelboden aus natürlichem Ton. Mit Tondachziegeln sind wir marktführend, mit dem ESTRICHZIEGEL setzen wir wieder neue Maßstäbe. Einfach verlegbar

Mehr

BasicRail / BasicClip Teppich / Fliesen / Parkett / Laminat / Kunststoff Zementestrich

BasicRail / BasicClip Teppich / Fliesen / Parkett / Laminat / Kunststoff Zementestrich mm FH Verbundrohr ( mm) Basic Verbunddämmung 0-0 mm Wärmedämmung WLG 00 0 mm Basic Randdämmstreifen Decken zwischen Räumen gleicher Temperatur Aufbauhöhe 0 mm Maße ohne Oberboden Gewicht ~ kg / m² Gewicht

Mehr

CLIMACOMFORT TBS TECHNISCHE INFORMATION ÖKOENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME

CLIMACOMFORT TBS TECHNISCHE INFORMATION ÖKOENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME CLIMACOMFORT TBS TECHNISCHE INFORMATION ÖKOENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME Systembeschreibung Systembeschreibung Systemvorteile Das Trockenbau-System Roth ClimaComfort TBS ist eine primär für die Trockenverlegung

Mehr

WEM Bodenheizung Art

WEM Bodenheizung Art Montageanleitung WEM Bodenheizung Art. 30020-40 Allgemeine Hinweise Lagerung Vorbereitung Bitte nur original WEM Verbindungsleitungen und Pressfittinge verwenden, ansonsten wird keine Systemgarantie übernommen.

Mehr

BasicGrip Teppich / Fliesen / Parkett / Laminat / Kunststoff Fließestrich

BasicGrip Teppich / Fliesen / Parkett / Laminat / Kunststoff Fließestrich ( CAF F) 0 mm FH Verbundrohr ( mm) Noppenplatte mm Dämmung mm Basic Randdämmstreifen PE-Schnur (8 mm) Decken zwischen Räumen gleicher Temperatur Aufbauhöhe 8 mm Maße ohne Oberboden Gewicht ~ 0 kg / m²

Mehr

Die ÖKO System-Trockenbauplatte der Problemlöser von SCHÜTZ. Systemplatte aus Holzfasern mit minimaler Aufbauhöhe für Nass- und Trockenestriche.

Die ÖKO System-Trockenbauplatte der Problemlöser von SCHÜTZ. Systemplatte aus Holzfasern mit minimaler Aufbauhöhe für Nass- und Trockenestriche. ÖKO System-Trockenbau Die ÖKO System-Trockenbauplatte der Problemlöser von SCHÜTZ. Systemplatte aus Holzfasern mit minimaler Aufbauhöhe für Nass- und Trockenestriche. Vorteile bei der Verwendung mit Trockenestrichplatten:

Mehr

FLOORTEC TACKERSYSTEM.

FLOORTEC TACKERSYSTEM. 2 FLOORTEC Tackersystem FLOORTEC TACKERSYSTEM. Das FLOORTEC Tackersystem bietet eine besonders flexible Fußbodenheizung. Es besteht aus definierten Verlegerastern in mm-schritten und wird exakt und schnell

Mehr

clima. FLOOR. Das 15-mm-System. Innovative Komponenten für die Fußbodenheizung im Trockenbau.

clima. FLOOR. Das 15-mm-System. Innovative Komponenten für die Fußbodenheizung im Trockenbau. clima. FLOOR. Das 1-mm-System. Innovative Komponenten für die Fußbodenheizung im Trockenbau. Polysan-clima. FLOOR. Die 1-mm-Trockenestrich-Fußbodenheizung. Trockenbau-Heizsystem für die Fußbodenheizung

Mehr

Geringe Aufbauhöhe Geringes Gewicht. Trockenbausystem. Leichtigkeit auf ganzer Fläche

Geringe Aufbauhöhe Geringes Gewicht. Trockenbausystem. Leichtigkeit auf ganzer Fläche Geringe Aufbauhöhe Geringes Gewicht Trockenbausystem Leichtigkeit auf ganzer Fläche Z E W O T H E R M. W Ä R M E Z U M W O H L F Ü H L E N. Leichtigkeit auf ganzer Fläche Das ZEWOTHERM Trockenbausystem

Mehr

Aufbauten und Leistungen (Auszug) Zementestrich. Ausführung. gegen Erdreich und unbeheizte Räume. gegen Außenluft. gegen gleichartig beheizte Räume

Aufbauten und Leistungen (Auszug) Zementestrich. Ausführung. gegen Erdreich und unbeheizte Räume. gegen Außenluft. gegen gleichartig beheizte Räume Aufbauten und Leistungen (Auszug) Zementestrich gegen Erdreich und unbeheizte Räume Ausführung gegen Außenluft gegen gleichartig beheizte Räume Oberbelag (z.b. Fliesen inkl. Kleber) in mm 1 1 1 1 1 1 Stärke

Mehr

Fußbodenheizung Perifix - ultraflat mit Spezial-Nivellierestrich

Fußbodenheizung Perifix - ultraflat mit Spezial-Nivellierestrich Fußbodenheizung Perifix - ultraflat mit Spezial-Nivellierestrich Eine Fußbodenheizung für alle Untergründe für Alt- und Neubauten Freudenstein GmbH Tel. 08024 / 999 101 Fax 08024 / 999 102 Tölzer Str.

Mehr

NEU. Roth ClimaComfort Trockenbau-System. Leben voller Energie. niedriger Aufbau und flexible Verlegung. Energiesysteme

NEU. Roth ClimaComfort Trockenbau-System. Leben voller Energie. niedriger Aufbau und flexible Verlegung. Energiesysteme NEU Energiesysteme Roth ClimaComfort Trockenbau-System niedriger Aufbau und flexible Verlegung Leben voller Energie Roth ClimaComfort Trockenbau-System niedriger Aufbau und flexible Verlegung > ideal für

Mehr

Grundlagen und Anleitung zu Auslegungsdiagrammen

Grundlagen und Anleitung zu Auslegungsdiagrammen Leistungsdiagramme I.9.2 Grundlagen und Anleitung zu Auslegungsdiagrammen Zur Projektierung einer Flächen hei zung müssen die spezifischen Leis tungs - ab ga ben eines jeden Systems separat nach DIN EN

Mehr

Fußbodenheizung /-kühlung mit PYD -FLOORCLIP

Fußbodenheizung /-kühlung mit PYD -FLOORCLIP 2 1 1 14 12 1 4 2 1 1 2 2 3 3 4 4 1 1) 1 4 T H E R M O S Y S T E M E Fußbodenheizung /-kühlung mit PYD -FLOORCLIP PYD - mi-heiztechnik GmbH Dachlmoosweg D-343 Bischofswiesen Tel. +49 ()2 94- Fax +49 ()2

Mehr

COMPACTFLOOR DIRECT 1.5

COMPACTFLOOR DIRECT 1.5 WÄRMELEITSCHICHT COMPACTFLOOR DIRECT 1.5 WÄRMELEITENDER TRITTSCHALLSCHUTZ Für schwimmend verlegte Holzbeläge Integrierte Dampfbremse Hohe Wärmeleitfähigkeit Leichte & schnelle Verlegung www.compact-floor.com

Mehr

SpeedUp Fliese / Naturstein Strongboard für Fliesen und Laminat

SpeedUp Fliese / Naturstein Strongboard für Fliesen und Laminat inklusive Kleber mm Heizelement + Verbundrohr 0 mm Rahmenholz (0 mm) Randdämmstreifen Decken zwischen Räumen gleicher Temperatur Oberboden 8 mm Fliesengröße: minimal 0 x 0 cm; maximal 0 x 0 cm; Natursteinstärke:

Mehr

Neuheiten. Flächenheizung Flächenkühlung. KAN-therm: Ihr zuverlässiger Partner! ISO 9001: 2000

Neuheiten. Flächenheizung Flächenkühlung. KAN-therm: Ihr zuverlässiger Partner! ISO 9001: 2000 Neuheiten Flächenheizung Flächenkühlung ISO 9001: 2000 KAN-therm: Ihr zuverlässiger Partner! Verlegesystem Renovierungssystem U20 Das KAN-therm Renovierungssystem U20 ist speziell für geringste Aufbauhöhen

Mehr

Sanierungen mit Trockenbau Flächenheizungen. Achim Nierbeck mfh systems GmbH, Belm

Sanierungen mit Trockenbau Flächenheizungen. Achim Nierbeck mfh systems GmbH, Belm Sanierungen mit Trockenbau Flächenheizungen Achim Nierbeck mfh systems GmbH, 49191 Belm Vertriebs- und Logistikstandort: Belm bei Osnabrück Entwicklung Produktion Dokumentation Firmensitz Osnabrück - Produktionsstandort

Mehr

trocken - boden - system

trocken - boden - system - tbs 15/10 - system art. nr. 999 52 xxx trocken - boden - system 15 mm element / 10 mm rohr ; für die einbringung einer fußbodenheiz- und kühlung für einen reibungslosen und fachgerechten einbau des systems

Mehr

TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION

TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME Systembeschreibung Systembeschreibung/ Systemvorteile Das Roth Trockenbau-System ist eine primär für die Trockenverlegung konzipierte

Mehr

D A T E N B L A T T Reg.Nr. 7F198

D A T E N B L A T T Reg.Nr. 7F198 Anhang C Seite 1 von 6 D A T E N B L A T T Reg.Nr. 7F198 zur wärmetechnischen Prüfung von Warmwasser-Fußbodenheizungen nach DIN EN 1264-2 bzw. 4725-200 Zertifikatinhaber: EMPUR GmbH Industriepark Nord

Mehr

Uponor Minitec die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung MINIMALE AUFBAUHÖHE, MAXIMALER KOMFORT

Uponor Minitec die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung MINIMALE AUFBAUHÖHE, MAXIMALER KOMFORT Uponor Minitec die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung MINIMALE AUFBAUHÖHE, MAXIMALER KOMFORT Kleines Raumwunder ganz groß NIEDRIGE ELEMENTHÖHE,SCHNELLE REGELUNG Schnelle Verlegung, kurze Aufheizzeiten:

Mehr

BLANKE PERMATFLOOR. Die leichte Alternative zum Estrich. blanke-systems.de

BLANKE PERMATFLOOR. Die leichte Alternative zum Estrich. blanke-systems.de BLANKE PERMATFLOOR Die leichte Alternative zum Estrich blanke-systems.de 2 3 EXTREM LEICHT UND SCHNELL VERLEGT 3 2 1 SYSTEMBESTANDTEILE 1 BLANKE PERMATFLOOR Dämmung DIE LEICHTE ALTERNATIVE ZUM ESTRICH

Mehr

Das Geheimnis hinter attraktiven Böden

Das Geheimnis hinter attraktiven Böden Das Geheimnis hinter attraktiven Böden Die Grundlage moderner Räume: Trockenbau mit Estrichelementen Ob Parkett, Laminat, Teppich, Fliesen oder Vinyl. Wer die wahren Stärken eines Fußbodens entdecken will,

Mehr

Das Geheimnis hinter attraktiven Böden

Das Geheimnis hinter attraktiven Böden Das Geheimnis hinter attraktiven Böden Die Grundlage moderner Räume: Trockenbau mit Rigidur Estrichelementen Ob Parkett, Laminat, Teppich, Fliesen oder Vinyl. Wer die wahren Stärken eines Fußbodens entdecken

Mehr

Leistungsverzeichnis

Leistungsverzeichnis BV Kita Hankensbüttel - Neubau Krippe 2.BA - 10444 Erweiterung der Kinderkrippe an der Kindertagesstätte Hankensbüttel um eine Gruppe 2. Bauabschnitt - Variante V2 LV 06 Leistungsbeschreibung ESTRICHARBEITEN

Mehr

2 FLOORTEC Fußbodenheizung

2 FLOORTEC Fußbodenheizung 2 FLOORTEC Fußbodenheizung Rohre und Verschraubungen FLOORTEC Kunststoff-Sicherheits-Heizrohr PE-XA aus vernetztem Polyethylen nach DIN 4729, sauerstoffdiffusionsdicht nach DIN 4726, Herstellung nach DIN

Mehr

standard Material Produktdesign Maße / Gewicht / Toleranzen

standard Material Produktdesign Maße / Gewicht / Toleranzen DAMTEC standard ist die Allround Dämmunterlage zur Trittschalldämmung und Entkopplung. Sie kann unter Parkett, Teppich, Laminat, Fliesen (*) sowie Linoleum und PVC (**) verlegt werden und sorgt für mehr

Mehr

Kapitel Bezeichnung. Seite. BVF Richtlinien. Rohr. Verlegesystem (Heizen / Kühlen)... Heizkreisverteiler. Verteilerschrank. Regeltechnik.

Kapitel Bezeichnung. Seite. BVF Richtlinien. Rohr. Verlegesystem (Heizen / Kühlen)... Heizkreisverteiler. Verteilerschrank. Regeltechnik. Kapitel Bezeichnung Seite 0 BVF Richtlinien 1 Rohr 2 Verlegesystem (Heizen / Kühlen)... 1 Tackerfläche... 13 Noppenplatte... 53 TBS 14 Trockenbausystem... 61 Wandflächentemperierung... 73 Trägermatte...

Mehr

Bauphasenverkürzung und Energieeinsparung durch dünnschichtige Fußbodenkonstruktionen

Bauphasenverkürzung und Energieeinsparung durch dünnschichtige Fußbodenkonstruktionen Bauphasenverkürzung und Energieeinsparung durch dünnschichtige Fußbodenkonstruktionen Dünnschichtige, beheizbare Fußbodensysteme für angenehm temperierte Beläge. Fußbodenheizung Die Elektro-Bodentemperierung

Mehr

Uponor Minitec die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung

Uponor Minitec die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung Uponor Minitec die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung MINIMALE AUFBAUHÖHE, MAXIMALER KOMFORT Kleines Raumwunder ganz groß Niedrige Elementhöhe,schnelle Regelung Schnelle Verlegung, kurze Aufheizzeiten:

Mehr

MULTIKLEMM. Die schnelle Fußbodenheizungs-Systemplatte. Gleichmäßige und effiziente MULTIKLEMM. Umlenkplatte NEU 49 x 98 cm

MULTIKLEMM. Die schnelle Fußbodenheizungs-Systemplatte. Gleichmäßige und effiziente MULTIKLEMM. Umlenkplatte NEU 49 x 98 cm NEU MULTIKLEMM. Die schnelle Fußbodenheizungs-Systemplatte. Einfachste Verlegung Gleichmäßige und effiziente Flächenwärmeverteilung MULTIKLEMM Umlenkplatte NEU 49 x 98 cm Einfach, schnell und sicher. Die

Mehr

Renovierungssystem R 50 I.5. R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Die Vorteile: Tragender Untergrund

Renovierungssystem R 50 I.5. R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Die Vorteile: Tragender Untergrund Gebäuderenovation. Die Vorteile: z Einbauhöhe inklusive R 50 Hochleistungsboden: mindestens 52mm z Einbauhöhe inklusive Zementestrich mit SCHÜTZ W200S: mindestens 62mm z integrierte Wärmedämmung gemäß

Mehr

Einzellast ( 20 cm²) 2,0 kn Summe Einzellast Nutzlast; besonders schwere Gegenstände (Aquarien etc.) sind gesondert zu berücksichtigen

Einzellast ( 20 cm²) 2,0 kn Summe Einzellast Nutzlast; besonders schwere Gegenstände (Aquarien etc.) sind gesondert zu berücksichtigen Parkett Fertigparkett mm Trittschalldämmbahn mm Heizelement + FH Verbundrohr 0 mm Rahmenholz (0 mm) Randdämmstreifen ggf. Feuchtigkeitssperre Oberboden mm Fertigparkett Aufbauhöhe mm Maße inklusive Oberboden

Mehr

ROTH TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION

ROTH TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION ROTH TROCKENBAU-SYSTEM TECHNISCHE INFORMATION ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME Systembeschreibung Systembeschreibung/ Systemvorteile Das Roth Trockenbau-System ist eine primär für die Trockenverlegung konzipierte

Mehr

fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set

fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set Einsatzbereiche: Das fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set ist die Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen in Bädern und Duschen. In Kombination mit fermacell Powerpanel TE Estrich-Elementen

Mehr

fussboden bauökologie in Bestform Systemlösungen eco Für Altbausanierung & Neubauten Ausgabe Dezember 2015 Mineralisch ummantelte Holzspäne

fussboden bauökologie in Bestform Systemlösungen eco Für Altbausanierung & Neubauten Ausgabe Dezember 2015 Mineralisch ummantelte Holzspäne fussboden eco Systemlösungen Für Altbausanierung & Neubauten bauökologie in Bestform Ausgabe Dezember 201 Mineralisch ummantelte Holzspäne Einzeln stark - gemeinsam stärker Das Fußbodensystem für dreifache

Mehr

Einbauanleitung. Veria Fußbodenvollheizung Trockenbauelemente

Einbauanleitung. Veria Fußbodenvollheizung Trockenbauelemente Einbauanleitung Veria Fußbodenvollheizung Trockenbauelemente Fußbodenheizungssystem Veria Trockenbauelemente Die Veria Trockenbauelemente zeichnen sich durch eine geringe Aufbauhöhe aus. Ideal beim Einsatz

Mehr

FERMACELL Powerpanel TE Gefälle-Set

FERMACELL Powerpanel TE Gefälle-Set Einsatzbereiche: Das Powerpanel TE Gefälle-Set ist die Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen (z.b. TECE Drainline Trockenbaurinne) in Bädern und Duschen. In Kombination mit Powerpanel

Mehr

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com NEU! Wärmeleitschichten Conductive Layers Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com CompactFloor Wärmeleitschichten NEU!

Mehr

R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Auslegung:

R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Auslegung: Technische Dokumentation R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Auslegung: Grundlagen und Anleitung zu Auslegungsdiagrammen 16 SCHÜTZ 04/11 Zur Projektierung einer Flächen hei

Mehr

z hohe Heizleistung bei niedrigen Vorlauftemperaturen Trittschallverbesserungsmaß**

z hohe Heizleistung bei niedrigen Vorlauftemperaturen Trittschallverbesserungsmaß** Gebäuderenovation. Die Vorteile: z Einbauhöhe inklusive Lastverteilschicht 42 68 mm bei Flächenlasten bis 2 kn/qm z geprüfte Aufbauvarianten die die Wärmedämmanforderung gemäß DIN EN 1264 [Rl= 0,75 m2k/w]

Mehr

Tiefergelegter Wärmekomfort Marktübersicht Fußbodenheizungssysteme für die Altbausanierung

Tiefergelegter Wärmekomfort Marktübersicht Fußbodenheizungssysteme für die Altbausanierung Tiefergelegter Wärmekomfort Marktübersicht Fußbodenheizungssysteme für die Altbausanierung In bestehenden Gebäuden muss der Einbau einer Fußbodenheizung nicht an der verfügbaren Konstruktionshöhe und an

Mehr

Renovierungssystem R 50 I.6. R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Die Vorteile: Tragender Untergrund

Renovierungssystem R 50 I.6. R 50 das neue Fußbodenheizungssystem für die Gebäuderenovation. Die Vorteile: Tragender Untergrund Renovierungssystem R 50 I.6 Gebäuderenovation. Die Vorteile: z Einbauhöhe inklusive Lastverteilschicht 42 68 mm bei Flächenlasten bis 2 kn/qm z geprüfte Aufbauvarianten die die Wärmedämmanforderung gemäß

Mehr

Erste Ausgabe Januar TF70 Fußböden DAD für Fußböden mit Nass- oder Trockenestrich VERARBEITUNGSRICHTLINIEN

Erste Ausgabe Januar TF70 Fußböden DAD für Fußböden mit Nass- oder Trockenestrich VERARBEITUNGSRICHTLINIEN Erste Ausgabe Januar 2018 TF70 Fußböden DAD für Fußböden mit Nass- oder Trockenestrich VERARBEITUNGSRICHTLINIEN Verarbeitungsrichtlinien Transport und Lagerung Wichtig: Die Therma TF70 Pakete sind nach

Mehr

THERMO HOHLBODEN.

THERMO HOHLBODEN. www.weiss-dbs.de THERMO HOHLBODEN Thermohohlboden Der Thermohohlboden kann in fast allen Bereichen, vom Neubau bis hin zur Komplettsanierung eines Altobjektes, eingesetzt werden. Auf Thermohohlböden lassen

Mehr

NEU! PRINETO Dünnschicht- Fußbodenheizungssystem

NEU! PRINETO Dünnschicht- Fußbodenheizungssystem NEU! PRINETO Dünnschicht- Fußbodenheizungssystem PRINETO Dünnschicht-Fußbodenheizung die Systemkomponenten PRINETO Dünnschicht- Fußbodenheizungssystem Die Fußbodenheizung für Modernisierung Eine Fußbodenheizung

Mehr

FUSSBODENHEIZUNG. TROCKENBAU. 20 mm.

FUSSBODENHEIZUNG. TROCKENBAU. 20 mm. FUSSBODENHEIZUNG. TROCKENBAU. 20 mm. Die superschlanke VarioKomp. www.variotherm.at VIDEO Variotherm gilt mit den im Jahr 2001 entwickelten Kompaktplatten als Vorreiter im Bereich der Trockenbausysteme

Mehr

Liapor Wärmedämm-Schüttungen 6

Liapor Wärmedämm-Schüttungen 6 6.7.1.1 Volldämmung der Balken-Zwischenräume, Oberfläche nicht begehbar Holzdecke / Holzbalkendecke mit Unterdecke aus zur Aufnahme einer Dämmschicht vorbereiten. Entfernen aller Verunreinigungen und Auslegen

Mehr

Altbau ohne Heizkörper

Altbau ohne Heizkörper Altbau ohne Heizkörper JOCO Wärme in Form entwickelt und produziert seit über 50 Jahren Wärmeflächen für die Gebäudetemperierung. Spezialisiert hat sich das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Willstätt

Mehr

Gebäudetechnik T E C H N I S C H E R G E S A M T K ATA L O G / 14

Gebäudetechnik T E C H N I S C H E R G E S A M T K ATA L O G / 14 Gebäudetechnik T E C H N I S C H E R G E S A M T K ATA L O G 2 13/ 14 V E R B U N D R O H R I N S TA L L AT I O N P E - X A I N S TA L L AT I O N FL ÄCHENHEIZUNG, FL ÄCHENKÜHLUNG VER SORGUNG GEOTHERMIE

Mehr

PowerFloor. Gesundes Wohlfühlklima Geringe Energiekosten Wertvoller Raumgewinn. Modular mit PhoneStar Schallschutz/Trockenestrich kombinierbar

PowerFloor. Gesundes Wohlfühlklima Geringe Energiekosten Wertvoller Raumgewinn. Modular mit PhoneStar Schallschutz/Trockenestrich kombinierbar Schalldämmung Bavaria Trockenbau I Superschlank I Ultraleicht I Schnelle Reaktion Flächenheizung der 3. Generation + I Schallschutz Gesundes Wohlfühlklima Geringe Energiekosten Wertvoller Raumgewinn Modular

Mehr

GUTES KLIMA BESSER LEBEN TROCKENSYSTEM TOP 15 PRODUKTÜBERSICHT

GUTES KLIMA BESSER LEBEN TROCKENSYSTEM TOP 15 PRODUKTÜBERSICHT GUTES KLIMA BESSER LEBEN TROCKENSYSTEM TOP 15 PRODUKTÜBERSICHT 2 DAS TROCKENSYSTEM TOP 15 Das System COSMO TOP 15 eignet sich mit einer Höhe von 15 mm vor allem für Bauvorhaben mit begrenzten Aufbauhöhen.

Mehr

alferground ABDICHTEN ENTKOPPELN ENTWÄSSERN

alferground ABDICHTEN ENTKOPPELN ENTWÄSSERN ABDICHTEN ENTKOPPELN ENTWÄSSERN Dieser Plan ist wasserdicht! Mit dem -Sortiment bieten wir Ihnen eine absolut zuverlässige Lösung für den Ausbau und die Sanierung von Feuchträumen innen wie außen. Entkoppeln

Mehr

Zwischengeschossdecke mit Heizestrich

Zwischengeschossdecke mit Heizestrich Bauteilblatt Zwischengeschossdecke 6.1.2 Zwischengeschossdecke mit Heizestrich 1 2 5 3 4 6 7 Aufbau Dicke 1 Fliesen 2 Heizestrich 70 3 Trennschichte 4 Trittschalldäplatte 50 5 Randstreifen 6 Stahlbetondecke

Mehr

Leichtlehm-Klimawand

Leichtlehm-Klimawand Strahlungswärme aus der Wand Heizen und Kühlen mit dem Klimamanager Die strobaterra Klimawand - Wandheizungen wärmen durch Infrarotstrahlung, vermeiden zirkulierende Luft, die Staub transportiert und sorgen

Mehr

Renovierung mit Flächenheizungen

Renovierung mit Flächenheizungen März 2015 Renovierung mit Flächenheizungen Uponor bietet Lösungen für Boden, Wand und Decke Die Anforderungen an ein komfortables Raumklima und hocheffiziente, energiesparende Heiz- und Kühlsysteme steigen

Mehr

Technische Planungsunterlagen

Technische Planungsunterlagen ATHE-Therm Heizungstechnik GmbH Fussbodenheizung und Estrich Langes Feld 19, D-31860 Emmerthal Fon +49 (0)5155 9 50-0 Fax +49 (0)5155 9 50-66 www.athe-therm.de Technische Planungsunterlagen ATHE-OlympicS

Mehr

HEIZEN / KÜHLEN RENOVIERUNGSSYSTEM MINITEC. Minimale Aufbauhöhe, maximaler Komfort die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung

HEIZEN / KÜHLEN RENOVIERUNGSSYSTEM MINITEC. Minimale Aufbauhöhe, maximaler Komfort die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung HEIZEN / KÜHLEN RENOVIERUNGSSYSTEM MINITEC Minimale Aufbauhöhe, maximaler Komfort die Fußbodenheizung für die sanfte Renovierung Uponor Renovierungssystem Minitec: kleines Raumwunder ganz groß Niedrige

Mehr

PowerFloor. Fußbodenheizung. Trockenbau I Superschlank I Ultraleicht I Schnelle Reaktion I Schallschutz

PowerFloor. Fußbodenheizung. Trockenbau I Superschlank I Ultraleicht I Schnelle Reaktion I Schallschutz Bavaria Fußbodenheizung Trockenbau I Superschlank I Ultraleicht I Schnelle Reaktion I Schallschutz Flächenheizung in Trockenbauweise Modular mit PhoneStar Trockenestrich / Schallschutz kombinierbar - Flächenheizung

Mehr

SpeedUp Heizelemente. SpeedUp Heizsysteme. Technische Datenblätter. Datenblatt. Anwendung. Daten. Zubehör

SpeedUp Heizelemente. SpeedUp Heizsysteme. Technische Datenblätter. Datenblatt. Anwendung. Daten. Zubehör SpeedUp Heizelemente Das SpeedUp Heizsystem ist ein universelles und optimiertes Fußbodenheizsystem für alle Neu- und Altbauten. Geeignet für Sanierungen, Erweiterungen und den Einsatz im Trockenbau. Individuelle

Mehr

z geringes Konstruktionsgewicht z geringere Aufbauhöhe ab 50 mm* z HBCD frei z DIN geprüft: Register-Nr. 7F171-F Maximale Nutzlast (Nassestrich)

z geringes Konstruktionsgewicht z geringere Aufbauhöhe ab 50 mm* z HBCD frei z DIN geprüft: Register-Nr. 7F171-F Maximale Nutzlast (Nassestrich) Die System-Trockenbauplatte der Problemlöser von SCHÜTZ. Geschäumte Systemplatte aus Polystyrol mit minimaler Aufbauhöhe für Nass- und Trockenestriche. Vorteile bei der Verwendung mit Trockenestrichplatten:

Mehr

Bau auf Uponor mit der Evolution der original Klett DNS

Bau auf Uponor mit der Evolution der original Klett DNS Bau auf Uponor mit der Evolution der original Klett DNS Mit den genialen Weiterentwicklungen der Klett Produkte hat Uponor Flächentemperiersysteme revolutioniert und unzählige neue Möglichkeiten für Ihre

Mehr

VOLLDÄMMUNG AUF EINEN STREICH. Datenblätter niveautec 70 kpa pooltec. Referenzen. Ausschreibungstexte.

VOLLDÄMMUNG AUF EINEN STREICH. Datenblätter niveautec 70 kpa pooltec. Referenzen. Ausschreibungstexte. VOLLDÄMMUNG AUF EINEN STREICH Datenblätter niveautec 70 kpa pooltec Referenzen Ausschreibungstexte www.thermotec.eu 3 NIVEAUTEC PRODUKTDATENBLATT niveautec 70 kpa - Gebundene Ausgleichsschüttung für höhere

Mehr

MULTIKLEMM. Die schnelle Fußbodenheizungs-Systemplatte. Gleichmäßige und effiziente. Multiklemm 30 mm + Gipsfaserplatte 20 mm = 50 mm

MULTIKLEMM. Die schnelle Fußbodenheizungs-Systemplatte. Gleichmäßige und effiziente. Multiklemm 30 mm + Gipsfaserplatte 20 mm = 50 mm MULTIKLEMM Trockenbau Die schnelle Fußbodenheizungs-Systemplatte Multiklemm 30 mm + Gipsfaserplatte 20 mm = 50 mm Einfachste Verlegung Gleichmäßige und effiziente Flächenwärmeverteilung MULTIKLEMM Umlenkplatte

Mehr

THERMOTEC SYSTEMTECHNIK AG Ihr Spezialist für Flächenheizsysteme. TTS trobatherm. Technische Information ihr Spezialist für Flächenheizsysteme

THERMOTEC SYSTEMTECHNIK AG Ihr Spezialist für Flächenheizsysteme. TTS trobatherm. Technische Information ihr Spezialist für Flächenheizsysteme THERMOTEC SYSTEMTECHNIK AG Ihr Spezialist für Flächenheizsysteme TTS trobatherm Technische Information ihr Spezialist für Flächenheizsysteme THERMOTEC SYSTEMTECHNIK AG,Industrie Breiteli, Bifang 16, 6472

Mehr

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden

Gefühl*** vorher / nachher. Situation* Essen (was und wie viel?) Ess- Motiv** Tag Datum Frühstück Zeit: Allgemeines Befinden Name: Größe: cm Gewicht: kg Alter: Jahre Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation* Essen Ess- Situation*

Mehr

Uponor Siccus. das Trockenbau-Leichtgewicht für Wand und Boden

Uponor Siccus. das Trockenbau-Leichtgewicht für Wand und Boden Uponor Siccus das Trockenbau-Leichtgewicht für Wand und Boden Kurze Bauzeit, niedrige Aufbauhöhe Leicht konstruiert, flach installiert, flink gere gelt Das Uponor Trockenbausystem Siccus kommt mit wenigen

Mehr

Rigidur Trockenestrich

Rigidur Trockenestrich FS10RE Rigidur Trockenestrich 20 bzw. 25 mit Rigidur H Gipsfaserplatte Technische Daten Brandschutz bis F 90 Wärmedurchlasswiderstand R 0,06 bis 0,07 (m 2 K)/W bis 16 db Gewicht 24,1 bzw. 30,1 kg/m 2 Format

Mehr

HAKAfloor. Die Trockenbaulösung für Fussbodenheizungen

HAKAfloor. Die Trockenbaulösung für Fussbodenheizungen HAKAfloor Die Trockenbaulösung für Fussbodenheizungen HAKAfloor Ihre FBH-Trockenbaulösung Die HAKAfloor Komponenten wurden für die Sanierung entwickelt und können modular als FBH-Trockenbausystem zusammengestellt

Mehr

XEROS TBS. Heizen Kühlen Lüften. Trockenbau- Fußbodenheizung TECHNISCHE DOKUMENTATION. DIN CERTCO Reg.Nr 7F356F

XEROS TBS. Heizen Kühlen Lüften. Trockenbau- Fußbodenheizung TECHNISCHE DOKUMENTATION. DIN CERTCO Reg.Nr 7F356F TECHNISCHE DOKUMENTATION ISODOMUS - Lahnbach - 5. 5 I-393. Gais Gais (BZ) (BZ) T +39 T +39 474 474 55 55 8 8. F. +39 F +39 474 474 55 55 9 9. www.isodomus.com.. info@isodomus.com. ISODOMUS - Lahnbach 5.

Mehr

FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE NEU! ZEWO Klett. Schnell. Einfach. Ohne Werkzeug.

FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE NEU! ZEWO Klett. Schnell. Einfach. Ohne Werkzeug. FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE NEU! ZEWO Klett Schnell. Einfach. Ohne Werkzeug. Z E W OT H E R M. E N E R G I E. B E W U S S T. L E B E N. Einfach. Neu.

Mehr

MERO Hohlboden Combi T Thermo

MERO Hohlboden Combi T Thermo MERO Hohlboden Combi T Thermo EnEV-tauglich Innovative Komplettlösungen aus einer Hand Entwicklung Doppelboden Beratung Hohlboden Projektierung Bodenbeläge und Fertigung Verlegung Montage Doppelbodensanierung

Mehr

Knauf Gipsplatten-Trockenunterboden

Knauf Gipsplatten-Trockenunterboden Knauf Gipsplatten-Trockenunterboden Knauf Gipsplatten-Trockenunterboden Seite Seite Technische Daten / Lasten 2 Details 5 Verlegeschemen 3 Konstruktion und Verlegung 6 Materialbedarf / Ausschreibungstexte

Mehr

Sanierungssysteme. Minimaler Aufbau. Maximaler Komfort. FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE

Sanierungssysteme. Minimaler Aufbau. Maximaler Komfort. FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE FLÄCHENTEMPERIERUNG VERBUNDROHRSYSTEME WÄRMEPUMPEN WOHNRAUMLÜFTUNG SOLARTHERMIE Sanierungssysteme Minimaler Aufbau. Maximaler Komfort. ZEWO Trockenbau ZEWO Flat ZEWO Klimaboden ZEWOTHERM. ENERGIE. BEWUSST.

Mehr

GUTES KLIMA BESSER LEBEN FUSSBODENHEIZUNG COSMO FRÄSSYSTEM

GUTES KLIMA BESSER LEBEN FUSSBODENHEIZUNG COSMO FRÄSSYSTEM GUTES KLIMA BESSER LEBEN FUSSBODENHEIZUNG COSMO FRÄSSYSTEM DAS GEHEIMNIS DER COSMO FUSSBODENHEIZUNG Wer sich für eine COSMO Fußbodenheizung entscheidet, holt sich eine Quelle der Wärme ins Haus. Diese

Mehr

Ausschreibungstext SPEBA DAMTEC- black uni (Stand Januar 2012)

Ausschreibungstext SPEBA DAMTEC- black uni (Stand Januar 2012) SPEBA DAMTEC- black uni (Stand Januar 2012) Pos. Massen Gegenstand Einheitspreis 1.0 SPEBA DAMTEC-black uni ist eine Dämmunterlage zur Trittschalldämmung und Entkopplung. Sie kann unter Laminat, Parkett,

Mehr

lfdm 1,54 /m Stk. 22,30 /St Stk. 24,10 /St Stk. 2,55 /St Stk. 8,30 /St.

lfdm 1,54 /m Stk. 22,30 /St Stk. 24,10 /St Stk. 2,55 /St Stk. 8,30 /St. Brutto-Preisblatt 3/2011 zzgl. MwSt. PERFECT Trockenbausystem TBS 30 16 AB aus EPS Artikel/Dimension Art.-Nr. VPE Preis/Stk. Systemrohr (Rollenware) für Trockenbausystem 16 x 2,00 mm Metall-Verbundrohr,

Mehr