Du kannst dein Leben nicht verlängern noch verbreitern, nur vertiefen. -Gorch Fock

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Du kannst dein Leben nicht verlängern noch verbreitern, nur vertiefen. -Gorch Fock"

Transkript

1 Du kannst dein Leben nicht verlängern noch verbreitern, nur vertiefen. -Gorch Fock

2 Vorwort Sehr geehrte Gäste, haben Sie sich schon mal gefragt, warum der Eine Erfolg im Leben hat und der Andere nicht? Warum erzielen Firmen mit ihren Marketing-Ideen Umsatzsteigerungen von über 100 Prozent und andere Unternehmen geben mehr Geld fürs Marketing aus als im Vertrieb wieder erwirtschaftet wird? Warum erreicht der eine Verkäufer so hohe Umsatzzahlen, während der Andere mit seinen Kunden keine Erträge erwirtschaftet? Warum erreicht der Eine seine Ziele, während es beim Anderen nicht klappt bzw. dieser noch keine hat. Was eint die Erfolgreichen ob Privat, im Sport oder Beruflich? Die mentale Einstellung! Der Erfolg ist in uns. Einige haben ihn schon entdeckt, andere noch nicht. Dabei ist der Erfolg kein Zufall! Erfolg ist planbar. Was wäre, wenn wir unseren Erfolg planen? Was wäre, wenn wir die Lebensziele erreichen, die wir uns wünschen? Lassen Sie uns Ihre Fähigkeiten und Potentiale entdecken und nutzen Sie Ihre Chancen. Werden Sie sich Ihrer Fertigkeiten bewusst, um Ihre Träume zu verwirklichen. Setzen Sie Ihre fünf Sinne so ein, dass Sie zu mehr Erfolg im privaten und beruflichen Bereich kommen. Für Kinder ist das Leben einfach. Was wäre, wenn wir die Welt wieder aus Kinderaugen sehen? Was wäre, wenn wir die Einfachheit in unserem Denken wieder entwickeln? Was wäre, wenn wir unsere inneren Blockaden und Ängste lösen? Herausforderungen werden im Leben nicht selten mit unüberwindbaren Hürden verbunden. Aber genau diese Hürden werden bei uns im Gedanken-Muster gebildet. Was wäre, wenn wir diese Grenzen lösen und sorgenfrei grenzenlos und zielorientiert die Herausforderungen annehmen und unsere Ziele erreichen? Unsere Passion ist es, mit Ihnen Ihre Vision zu definieren inklusive der darin enthaltenen Lebensziele, diese zu erleben und Sie dabei zu begleiten, diese zu erfüllen. In unseren Seminaren finden Sie zu Ihrer inneren Stärke. Die Seminarreihe bietet Inhalte über unsere menschlichen mentalen Einstellungen und den Umgang mit Ihnen. Es ist Zeit, unseren Geist aus den Bunkern der festen Strukturen und Denkweisen zu befreien, neue Wege zu gehen, Perspektiven zu ändern und die Dinge anders, außer gewöhnlich zu machen, um die eigenen Ziele zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Seminar. Ihr Frank Grell und Henrik Heitmann 2

3 Die speziellen Themen der Seminartage sind: ERFOLG BEGINNT IM KOPF Denken bestimmt mein Sein. Was denke ich? Freude oder Frustration Wie kommt es dazu? Lernstrukturen und Lernebenen Mentaltraining Wozu? Verantwortung, Vertrauen, Bewusstsein, Überwindung Ihr Weg zum Erfolg Der innere und äußere Kreis welches Spiel wollen Sie gewinnen? Vision Wofür brauche ich die? Wie sieht meine Vision aus? Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst. -Albert Schweitzer CHANCEN ERKENNEN POTENTIALE NUTZEN Perfekt gezögert oder unprofessionell angefangen? Die 6 anderen Führungsprinzipien Management in einer Minute Zielfestlegung, Kritik und Lob Das wichtigste Gesetz des Lebens Gut sein, wenn s drauf ankommt 5x A: Angenehm anders als alle anderen Mentale Positionierung im Job Werbung mit und für das Unterbewusstsein Führen mit Visionen 3 Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken. -Marcus Aurelius

4 WENN EINFACH EINFACH EINFACH IST Methoden zur Steigerung des körperlichen und geistigen Gesundheitszustands Persönlichkeitsentwicklung Wahrnehmung und Denkmuster Denken stört beim Denken Was sehen wir wirklich? Die Wahrnehmung und das mit der Wirklichkeit Selbst- und Fremdwahrnehmung Beweise für Mentaltraining Unser Gehirn ein unglaubliches Kraftwerk Angst und Phobien Wie werde ich das los? (+ Gastvortrag) Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. -Marie von Ebner-Eschenbach ANDERS AUSSER GEWÖHNLICH Der Weg zur inneren Kraft Mentale Kräfte & mentale Phänomene Der Weg zum Situationsmeister Zugvögel und Fischschwärme wie funktioniert das Wunder der Natur? Informationen und ihre Felder Das Wasser und ihre Energie Die Botschaft des Wassers Schutz vor negativem Einfluss Energieübertragung (+ Gastvortrag) Wenn man Wasser in einem Teich umrührt, wird es trüb, aber die Natur des Wassers ist deshalb nicht schmutzig. -Dalai Lama 4

5 HERAUSFORDERUNGEN ANNEHMEN, GRENZEN ÜBERWINDEN Das Spiel des Lebens The big five Die 5 Lebensbereiche Körper und Gesundheit Die Gefühle sind der Chef Persönlichkeit und Werte Sind Sie ein 5-Kugel-Spieler? 1+1=2, 2+2=5, 3+3=6 Logisch? Der Schlüssel des Lebensglücks Glück Brauchen wir eine Katastrophe, um zu erkennen, was großartig ist? Beziehung und Familie Wo ist das Vertrauen am größten? Die vier Arche-Typen nach C. G. Jung Beruf und Karriere Anders, außer gewöhnlich Querdenken ist ein Gefühl EKS-Strategie Wohlstand und Spaß Wie wichtig ist Geld? Das Geheimnis des Geldes Die Überwindung der roten Linie Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen. -Mahatma Gandhi 5

6 Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an den Seminartagen. Henrik Heitmann Frank Grell Sprechen Sie uns gerne an: Tel.: / Web: phaenomentalcoaching.de 6

Erfolgsmentalität. Potenziale nutzen, Grenzen überwinden, Ziele erreichen Thomas Baschab. Tagesseminar GEWÄHLT! Z U M BESTEN VORTRAG

Erfolgsmentalität. Potenziale nutzen, Grenzen überwinden, Ziele erreichen Thomas Baschab. Tagesseminar GEWÄHLT! Z U M BESTEN VORTRAG Tagesseminar Erfolgsmentalität Potenziale nutzen, Grenzen überwinden, Ziele erreichen Thomas Baschab 2 0 1 5 Z U M BESTEN VORTRAG IN DER GESCHICHTE D E R SCHMIDTCOLLEGTAGE GEWÄHLT! Willkommen Mit neuen

Mehr

ERFOLGS- MENTALITÄT BESTER VORTRAG. Thomas Baschab TAGESSEMINAR

ERFOLGS- MENTALITÄT BESTER VORTRAG. Thomas Baschab TAGESSEMINAR Tagesseminar // Führung & Energie TAGESSEMINAR www.soisteseinfach.de ERFOLGS- MENTALITÄT Mit ungewöhnlichen Methoden erreicht man Ziele, die man bislang für unerreichbar hielt. BESTER VORTRAG d e r S c

Mehr

Erste Hilfe bei starken Emotionen

Erste Hilfe bei starken Emotionen Erste Hilfe bei starken Emotionen Eine Anleitung zum etwas anderen Umgang mit unangenehmen Gefühlen. Für mehr innere Freiheit! Erste Hilfe-Toolkit In wenigen Schritten zur wahren Botschaft Deiner Emotionen

Mehr

Das Gesetz der Anziehung zum Thema Geld

Das Gesetz der Anziehung zum Thema Geld Das Gesetz der Anziehung zum Thema Geld Du ziehst magnetisch an, was Deine Gedanken und Gefühle aussenden. Werde Dir klar über den genauen Geld-Betrag, den Du empfangen möchtest. Setze ihn fest und beabsichtige,

Mehr

Wie Sie ein optimales Selbstvertrauen aufbauen?

Wie Sie ein optimales Selbstvertrauen aufbauen? Wie Sie ein optimales Selbstvertrauen aufbauen? In der heutigen Zeit wird der schwache Mensch sehr schnell zum Opfer und zu einem Menschen zweiten Grades abgestempelt. Die Folge ist enormer Mangel in vielen

Mehr

Die Bedeutung. der Gedanken

Die Bedeutung. der Gedanken Die Bedeutung der Gedanken Die Bedeutung der Gedanken Wir alle verwenden Werkzeuge, Fahrzeuge oder, allgemeiner, Kräfte, mit deren Hilfe wir uns in der Welt bewegen, sie gestalten und verändern. Je stärker

Mehr

Inhaltsverzeichnis: Leichter leben

Inhaltsverzeichnis: Leichter leben Inhaltsverzeichnis: Leichter leben Vorwort.................... 11 Danksagung.................. 13 I. MEDITATION Was ist Meditation?................ 16 Achtsamkeit.................. 16 Merken, was geschieht

Mehr

Zeit zum Gehen - Sich weiter zu ent-wickeln...

Zeit zum Gehen - Sich weiter zu ent-wickeln... Elvira Cunow Zeit zum Gehen - Sich weiter zu ent-wickeln... Probleme??? Was ist ein Problem wirklich? Welche Probleme haben Sie? Was fehlt Ihnen? Läuft Ihr Leben nicht mehr rund? Fühlen Sie sich noch wohl?

Mehr

(Norman Vincent Peal)

(Norman Vincent Peal) Inhalt Das Gestern können Sie heute nicht mehr ändern 7 Bewahren Sie stets eine positive Einstellung 10 Mit engagiertem Arbeiten vertreiben Sie schlechte Laune 13 Lernen Sie staunen: nichts ist selbstverständlich

Mehr

Wie du mit Verlustangst und Eifersucht auf eine Art umgehen kannst, die deine Beziehung(en) nachhaltig verbessert.

Wie du mit Verlustangst und Eifersucht auf eine Art umgehen kannst, die deine Beziehung(en) nachhaltig verbessert. Das Geheimnis DEINER einzigartigen Lebensgeschichte: Wie du mit Verlustangst und Eifersucht auf eine Art umgehen kannst, die deine Beziehung(en) nachhaltig verbessert. Hallo ad Warum dieses Online-Coaching

Mehr

Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst?

Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst? Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst? Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst Die Geschichte des Geldes reicht weit in unsere menschliche Vergangenheit zurück und ist seitdem

Mehr

4. Ausdruck durch Sprache Ich bringe meine Gefühle und meine Wahrheit in Liebe zum Ausdruck!

4. Ausdruck durch Sprache Ich bringe meine Gefühle und meine Wahrheit in Liebe zum Ausdruck! 1. Fülle auf allen Ebenen Ich bin reich auf allen Ebenen und bringe meine innere Kreativität nach außen! 4. Ausdruck durch Sprache Ich bringe meine Gefühle und meine Wahrheit in Liebe zum Ausdruck! 2.

Mehr

Mein Zielebuch gestaltet von Wolfgang T. Kehl

Mein Zielebuch gestaltet von Wolfgang T. Kehl gestaltet von Wolfgang T. Kehl persönliches Exemplar von Wer ein Ziel hat, dem kommt vieles entgegen. Johann Wolfgang von Goethe Setze ich mir Ziele, die über die üblichen Ziele (Urlaub, Hausbau, neuer

Mehr

Der 21-Tage SelbsthilfeProzess

Der 21-Tage SelbsthilfeProzess Der 21-Tage SelbsthilfeProzess Übung #16: Werde dein eigener sicherer Hafen Niemand kann dir das Gefühl von Sicherheit, von Geborgenheit, von innerer Ruhe oder von geliebt werden, wirklich geben. Denn

Mehr

Kapitel 2 : Werte. Was ist Ihnen im Leben besonders wichtig? Worauf wollen Sie niemals verzichten? Was gibt Ihrem Leben Sinn?

Kapitel 2 : Werte. Was ist Ihnen im Leben besonders wichtig? Worauf wollen Sie niemals verzichten? Was gibt Ihrem Leben Sinn? Kapitel 2 : Werte Übung: Bei der folgenden Aufgabe geht es darum, sich mit den eigenen Werten auseinander zu setzen, also mit dem, was für Sie wichtig und lebenswert ist, worauf Sie nicht verzichten wollen.

Mehr

AUSBILDUNG. Mach den ersten Schritt und gib dir selbst die Richtung vor. Wie arbeitet ein Mentaltrainer?

AUSBILDUNG. Mach den ersten Schritt und gib dir selbst die Richtung vor. Wie arbeitet ein Mentaltrainer? 1 AUSBILDUNG Wie arbeitet ein Mentaltrainer? Ein Mentaltrainer ist in erster Linie ein ICH-SELBST-Forscher. Wenn ICH mich selbst gut kenne, kann ich auch andere Menschen unterstützen! Trainiere Menschen,

Mehr

AUSBILDUNG. Mach den ersten Schritt und gib dir selbst die Richtung vor. Wie arbeitet ein Mentaltrainer?

AUSBILDUNG. Mach den ersten Schritt und gib dir selbst die Richtung vor. Wie arbeitet ein Mentaltrainer? 1 AUSBILDUNG Wie arbeitet ein Mentaltrainer? Ein Mentaltrainer ist in erster Linie ein ICH-SELBST-Forscher. Wenn ICH mich selbst gut kenne, kann ich auch andere Menschen unterstützen! Trainiere Menschen,

Mehr

Gerd Kulhavy, Christoph Winkler. Danke... und werde glücklich! Rezepte für die Seele! Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Lothar Seiwert GABAL

Gerd Kulhavy, Christoph Winkler. Danke... und werde glücklich! Rezepte für die Seele! Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Lothar Seiwert GABAL Gerd Kulhavy, Christoph Winkler Danke... und werde glücklich! Rezepte für die Seele! Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Lothar Seiwert GABAL Kapitel i Grundgesetze für ein erfolgreiches und glückliches

Mehr

Be The Arrow. Seminar: Öffne dein Herz! und verwirkliche deine Träume

Be The Arrow. Seminar: Öffne dein Herz! und verwirkliche deine Träume Be The Arrow Seminar: Öffne dein Herz! und verwirkliche deine Träume Was dich erwartet: 1. Öffne dein Herz und trete in Kontakt mit dir selbst! 2. Kraftvolle Übungen und Meditationen, die dich von deinen

Mehr

Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause

Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause Alles ist möglich. Alles startet in Deinen Gedanken. Glaube an Dich. Ich freue mich sehr, dass Du an meiner Video-Serie teilnimmst!

Mehr

PASS AUF, WAS DU DENKST! ERFOLGSTRAINER NR.1 FRANK WILDE INFORMATIONEN

PASS AUF, WAS DU DENKST! ERFOLGSTRAINER NR.1 FRANK WILDE INFORMATIONEN PASS AUF, WAS DU DENKST! ERFOLGSTRAINER NR.1 FRANK WILDE INFORMATIONEN Eine neue Art zu denken! Man sieht heute immer deutlicher, dass unsere körperliche Gesundheit, Karriere und unser Leben von unseren

Mehr

Ausbildung zum Dipl. Mentalcoach/Mentaltrainer Konzeption und Curriculum

Ausbildung zum Dipl. Mentalcoach/Mentaltrainer Konzeption und Curriculum Ausbildung zum Dipl. Mentalcoach/Mentaltrainer Konzeption und Curriculum Mentalcoaching/Mentaltraining wozu? Hektik und Stress beherrschen unsere Gesellschaft, in der das Individuum immer weniger Bedeutung

Mehr

Studienbrief Persönlichkeitsentwicklung

Studienbrief Persönlichkeitsentwicklung Studienbrief Persönlichkeitsentwicklung Motivation, Ziele, Zeitmanagement, Lebensenergien freisetzen, Autobiographisches Schreiben 15 Persönlichkeit Ein chinesisches Sprichwort sagt: Jedes Problem hat

Mehr

MINI-SELBSTCOACHING-KURS

MINI-SELBSTCOACHING-KURS MINI-SELBSTCOACHING-KURS Löse dich von alten Glaubenssätzen Bringe endlich dein Potential auf die Strasse In LebensLust Birgit Golling Hallo, ich freue mich, dass du da bist! Ich bin Birgit Golling und

Mehr

Inhaltsverzeichnis Übersicht

Inhaltsverzeichnis Übersicht Inhaltsverzeichnis Übersicht 1 Bewusst leben Verantwortung übernehmen 2 Wege zum Glücklichsein 3 Einflussfaktoren 4 Mein Weltbild 5 Destruktives Denken 6 Konstruktives Denken 7 Meine Wünsche 8 Meine Visionen

Mehr

100 Lebensmantras. Ich selbst bin meines Glückes Schmied.

100 Lebensmantras. Ich selbst bin meines Glückes Schmied. Ich bin etwas wert Sei einfach du selbst Ich bin einzigartig Lebe dein Leben, denn du lebst nur einmal Ich liebe mich so wie ich bin Herausforderungen machen stark Ich bin genug Ich selbst bin meines Glückes

Mehr

Ich glaube, also bin ich

Ich glaube, also bin ich Ich glaube, also bin ich Glaube und Vertrauen in uns selber und in andere Menschen; Glaube und Vertrauen in die Kräfte, die wir fühlen, aber nicht sehen; Glaube und Vertrauen ins Leben und auf das Gute

Mehr

Wunsch-Erfüllungs-Strategie (WES)

Wunsch-Erfüllungs-Strategie (WES) HEILSEIN - Praxis für ganzheitliche Heilkunde Wunsch-Erfüllungs-Strategie (WES) in 5 Schritten 1/4 Wunsch-Erfüllungs-Strategie (WES) in 5 Schritten Die WES ist eine praktische mentale Strategie, die dazu

Mehr

Mentale Stärke - auch in Stress- und Ausnahmesituationen

Mentale Stärke - auch in Stress- und Ausnahmesituationen Claus Mikosch - Fotolia.com Mentale Stärke - auch in Stress- und Ausnahmesituationen Das Ziel hinter dem Ziel anpeilen und kraftvoll auch in emotionalen Ausnahmesituationen agieren. www.tieftaucher-coaching.de

Mehr

Was haben alle Frauen gemeinsam, die erfolgreich Ihre Berufung leben?

Was haben alle Frauen gemeinsam, die erfolgreich Ihre Berufung leben? Was haben alle Frauen gemeinsam, die erfolgreich Ihre Berufung leben? VON KATJA GRIESHABER Warum spezielle Erfolgsmuster für Frauen? Diese Verhaltensmuster von erfolgreichen Frauen sind das Ergebnis jahrelanger

Mehr

Leitfaden zur Vorbereitung auf Ihre Coaching Sitzung

Leitfaden zur Vorbereitung auf Ihre Coaching Sitzung Leitfaden zur Vorbereitung auf Ihre Coaching Sitzung Nehmen Sie sich so viel Zeit wie Sie brauchen, schauen Sie sich die verschiedenen Themen und Fragen in Ruhe an und beantworten Sie die Fragen für sich.

Mehr

Eigenschaften der Seele

Eigenschaften der Seele Eigenschaften der Seele Auszug aus dem Buch Die Weisheit der erwachten Seele von Sant Rajinder Singh In uns befinden sich Reichtümer, großartiger als alles, was wir in dieser Welt anhäufen können. Wir

Mehr

DICH SELBST BESSER KENNENLERNEN

DICH SELBST BESSER KENNENLERNEN DICH SELBST BESSER KENNENLERNEN 3-tägiges Seminar mit Pascale Grimm Möchtest du mehr über dich selbst erfahren? Wenn du dich gut kennst, kannst du in deinem Leben das erreichen, was du genau willst. DICH

Mehr

15 Tipps. Wie du dein Selbstvertrauen aufbaust und stark bist.

15 Tipps. Wie du dein Selbstvertrauen aufbaust und stark bist. 15 Tipps Wie du dein Selbstvertrauen aufbaust und stark bist Hallo und herzlich willkommen Schön, dass du dein Selbstvertrauen aufbauen willst. Selbstbewusste Frauen haben es definitiv leichter im Leben.

Mehr

Krankheitsbewältigung

Krankheitsbewältigung Krankheitsbewältigung Dr. med. Jutta Esther Hensen Allgemeinmedizin Psychotherapie Hannover Was ist belastend an einer chronischen Erkrankung? Heilung schwierig Krankheitsverlauf unvorhersehbar Abhängigkeit

Mehr

6-wöchiger -Kurs

6-wöchiger  -Kurs Start: 31. Oktober 2016 WILLKOMMEN ZU DEINEM EMAIL-KURS Hier nochmal eine Übersicht über die Inhalte der nächsten 6 Wochen: Sechs Selbst-Coaching-Lektionen: WOCHE 1, 31. Oktober 2016 WO STEHST DU HEUTE?

Mehr

Das strategische Coaching. im Unternehmen. Ein Konzept-Papier

Das strategische Coaching. im Unternehmen. Ein Konzept-Papier Das strategische Coaching im Unternehmen Ein Konzept-Papier Copyright: Alle Rechte an diesem Seminar-Konzept bleiben in vollem Umfang und Inhalt unabhängig vom Wortlaut mit Urheber-und Nutzungsrecht beim

Mehr

DER COACHING BRIEF. Hypnose Teil 1

DER COACHING BRIEF. Hypnose Teil 1 DER COACHING BRIEF Hypnose Teil 1 Hypnose ist etwas ganz natürliches HERZLICH WILLKOMMEN! Hypnose hilft dabei, Menschen in Trance zu leiten. Jeder Mensch kann Trance anders erleben, daher gibt es auch

Mehr

Unverkäufliche Leseprobe

Unverkäufliche Leseprobe Unverkäufliche Leseprobe 108 Perlen der Weisheit vom Dalai Lama Übersetzung von Elisabeth Liebl ISBN: 9783720530224 Diederichs / Heinrich Hugendubel Verlag (Kreuzlingen/München), Mai 2007 Gedruckte Verlagsausgabe

Mehr

Margret Schuck Alle Rechte vorbehalten Copyright September Für Ralph, Lisa und Fabian Schön, dass es Euch gibt.

Margret Schuck Alle Rechte vorbehalten Copyright September Für Ralph, Lisa und Fabian Schön, dass es Euch gibt. Margret Schuck Alle Rechte vorbehalten Copyright September 2011 Für Ralph, Lisa und Fabian Schön, dass es Euch gibt. Dieses Buch ist für Ihren persönlichen Weg bestimmt. Sie haben keine Wiederverkaufsrechte

Mehr

Objekten eine Trefferquote von fast 100 Prozent haben. Bei mehr als sieben Gegenständen kommt es zu einem schlagartigen Abfall der Quote.

Objekten eine Trefferquote von fast 100 Prozent haben. Bei mehr als sieben Gegenständen kommt es zu einem schlagartigen Abfall der Quote. Objekten eine Trefferquote von fast 100 Prozent haben. Bei mehr als sieben Gegenständen kommt es zu einem schlagartigen Abfall der Quote. Bekannt wurde dieses Phänomen durch den Psychologen George A. Miller.

Mehr

Ein Programm für die Gemeinde - Entwicklung. 1. Einführung

Ein Programm für die Gemeinde - Entwicklung. 1. Einführung Ein Programm für die Gemeinde - Entwicklung 1. Einführung Einige Gemeinden wachsen gegen den Trend. Sie sind sehr unterschiedlich. Sie legen keinen Wert auf Wachsen, aber.... sie versuchen auf die ihnen

Mehr

Erfolg ist planbar Ziele setzen und erreichen

Erfolg ist planbar Ziele setzen und erreichen 1 Zielorientiertes Vorgehen Zielorientiertes Vorgehen - Agieren setzt Energien frei und Visionen um motiviert uns bei der Zielerreichung führt zu Ergebnissen nur Ergebnisse zählen heißt Verantwortung übernehmen

Mehr

1 Floris Weber. Vorträge für: Kongresse Mitarbeiterveranstaltungen Firmenveranstaltungen Tagungen

1  Floris Weber. Vorträge für: Kongresse Mitarbeiterveranstaltungen Firmenveranstaltungen Tagungen 1 Floris Weber ARZT REDNER Hypnosetherapeut Vorträge für: Kongresse Mitarbeiterveranstaltungen Firmenveranstaltungen Tagungen 1 Impulsvorträge Der Vortragsredner Floris Weber kennt und versteht die Emotionen

Mehr

1 Eins nach dem anderen tun

1 Eins nach dem anderen tun 1 Eins nach dem anderen tun»das Gefühl der Eile kommt für gewöhnlich nicht daher, dass man ein ausgefülltes Leben lebt und keine Zeit hat. Es entsteht vielmehr aus einer vagen Angst heraus, seine Zeit

Mehr

Widmung Für meine Mutter, die mich in jeglicher Lebenslage liebevoll unterstützt hat. Ohne sie wäre dieses Buch nicht entstanden.

Widmung Für meine Mutter, die mich in jeglicher Lebenslage liebevoll unterstützt hat. Ohne sie wäre dieses Buch nicht entstanden. Widmung Für meine Mutter, die mich in jeglicher Lebenslage liebevoll unterstützt hat. Ohne sie wäre dieses Buch nicht entstanden. Mein Bitten gilt all den Menschen, die scheinbar den Glauben an die Liebe

Mehr

Der Lebe DEIN Potenzial Au6au Menschen bewegen Potenziale en>alten

Der Lebe DEIN Potenzial Au6au Menschen bewegen Potenziale en>alten Der Lebe DEIN Potenzial Au6au Menschen bewegen Potenziale en>alten Firmenvorträge Chancen erkennen Potenziale en1alten Der moderne Mo6vator Selbstwirksamkeit zeigen und leben PC Veranstaltung für Jugendliche

Mehr

Selbstheilungs-Moment UAE, Dubai November Geplant

Selbstheilungs-Moment UAE, Dubai November Geplant Selbstheilungs-Moment UAE, Dubai November Geplant Bestätigung des Veranstaltungstermins ausstehend. Erlebnisabend Donnerstag, 16 November 19:30: Anmeldung 20:00 22:00 Uhr: Balance-Recovery Erlebnisabend

Mehr

Selbstbemeisterung durch bewusste Autosuggestion

Selbstbemeisterung durch bewusste Autosuggestion Selbstbemeisterung durch bewusste Autosuggestion Steuern Sie Ihr Leben selbst Eine der Methoden, die mich stark beeindruckt hat, ist die Methode der Selbstbemeisterung durch bewusste Autosuggestion nach

Mehr

Sie sind Ihr bester Coach

Sie sind Ihr bester Coach Holger Fischer Sie sind Ihr bester Coach Gesundheit, Glück, Erfolg was hätten Sie denn gern? Inhaltsverzeichnis Vorwort 9 Das Buch für Ihre persönliche Entwicklung 11 Wer ist Holger Fischer? 17 Zu diesem

Mehr

Befreie Deine wahre Kraft!

Befreie Deine wahre Kraft! Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst in der Welt. Mahatma Ghandi Seminare für Persönlichkeitsentwicklung 2012 Eva M. Kanis und Gitta Halstenbach-Witkowski BefreieDeine wahre Kraft! Teil 4:

Mehr

KAPITEL 1. Rapport. * aus Wikipedia. Der Unterschied zwischen einem hochgradig einflussreichen Menschen und einem arbeitslosen Bankkaufmann?

KAPITEL 1. Rapport. * aus Wikipedia. Der Unterschied zwischen einem hochgradig einflussreichen Menschen und einem arbeitslosen Bankkaufmann? Tom Big Al Schreiter KAPITEL 1 Rapport Rapport (aus dem Französischen für Beziehung, Verbindung ) bezeichnet eine aktuell vertrauensvolle, von wechselseitiger empathischer Aufmerksamkeit getragene Beziehung,

Mehr

Seminar 1 Tue das, was deine Seele schon immer will, dass du tust Sei der, der du wirklich bist.

Seminar 1 Tue das, was deine Seele schon immer will, dass du tust Sei der, der du wirklich bist. Seminar 1 Tue das, was deine Seele schon immer will, dass du tust Sei der, der du wirklich bist. Wir leben in einer Zeit großer Veränderung. Jeder ist in der Lage, diesen Veränderungen gewachsen zu sein

Mehr

KRAFT DER GEDANKEN MENTALTRAINING ZUR SELBSTOPTIMIERUNG

KRAFT DER GEDANKEN MENTALTRAINING ZUR SELBSTOPTIMIERUNG KRAFT DER GEDANKEN MENTALTRAINING ZUR SELBSTOPTIMIERUNG STEFAN SEBATH HEIDEMARIE STRAHSER EASYMIND. Mentaltraining EASYMIND. Energetische Betreuerin DGKP & Diplomierter Mentaltrainer Dipl.Päd. & Energethikerin

Mehr

Befreie Deine wahre Kraft!

Befreie Deine wahre Kraft! Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst in der Welt. Mahatma Ghandi Seminare für Persönlichkeitsentwicklung 2012 Eva M. Kanis und Gitta Halstenbach-Witkowski BefreieDeine wahre Kraft! Teil 1:

Mehr

famity-kurse für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

famity-kurse für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf famity-kurse für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass unsere Gedanken und Ideen die Realität gestalten. Ebenso bekannt: Menschen mit Zielen schöpfen ihre Möglichkeiten

Mehr

MENTALTRAINING - WIE DU KONSTRUKTIV DENKEN KANNST

MENTALTRAINING - WIE DU KONSTRUKTIV DENKEN KANNST MENTALTRAINING - WIE DU KONSTRUKTIV DENKEN KANNST 2-tägiges Seminar mit Pascale Grimm Möchtest du erfahren, wie dich dein Denken beeinflusst und wie du destruktive Gedanken in konstruktive Gedanken umwandeln

Mehr

Selbstführung Nur wer sich selbst führen kann, kann andere führen Erkenntnisse aus Interviews mit erfolgreichen Gründern und Führungskräften

Selbstführung Nur wer sich selbst führen kann, kann andere führen Erkenntnisse aus Interviews mit erfolgreichen Gründern und Führungskräften Selbstführung Nur wer sich selbst führen kann, kann andere führen Erkenntnisse aus Interviews mit erfolgreichen Gründern und Führungskräften 10. Osnabrücker Gründertag 21.11.2014 Prof. Dr. Burkhard Bensmann

Mehr

Wie wir im Sport und durch den Sport die mentale Stärke unserer Kinder fördern. Dr. Monika Niederstätter

Wie wir im Sport und durch den Sport die mentale Stärke unserer Kinder fördern. Dr. Monika Niederstätter Wie wir im Sport und durch den Sport die mentale Stärke unserer Kinder fördern Dr. Monika Niederstätter Sport war und ist ein Teil von mir. Er hat mich grundlegend geprägt und mich gelehrt, auch im übertragenen

Mehr

Schulfach Glück. Wie man Glück lehren kann. In Kooperation mit

Schulfach Glück. Wie man Glück lehren kann. In Kooperation mit Wie man Glück lehren kann In Kooperation mit Was ist Glück? Drei Arten Glücklicher Zufall Glücksmoment Lebensglück Gelingendes Leben 2 Was ist Glück? Ein erwünschter positiver Gemütszustand, der um seiner

Mehr

Zusammenfassung des Vortrags-Abend-Events HöchstformLeben Entdecke in Dir, was möglich ist! Lebe Deinen BEST! STATE

Zusammenfassung des Vortrags-Abend-Events HöchstformLeben Entdecke in Dir, was möglich ist! Lebe Deinen BEST! STATE Zusammenfassung des Vortrags-Abend-Events HöchstformLeben Entdecke in Dir, was möglich ist! Lebe Deinen BEST! STATE Ein Zustandsbewusstsein aufbauen Der persönliche Zustand passiert nicht. Deinen persönlichen

Mehr

SEMINARE COACHING BERATUNG. Strategien für Ihren persönlichen Erfolg mit Mentaltraining SEMINARE COACHING -BERATUNG

SEMINARE COACHING BERATUNG. Strategien für Ihren persönlichen Erfolg mit Mentaltraining SEMINARE COACHING -BERATUNG SEMINARE COACHING BERATUNG Seminare, Coachings und Einzelberatungen Wir bieten individuelle, maßgeschneiderte Programme für Ihren Bedarf: Mentaltraining Erlebnispädagogiktraining Lehrlingsentwicklung Teamentwicklung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Erfolgsstufe 1: Die optimale Grundhaltung im Leben finden und verwirklichen Selbstklärungs-Übung: 2 Wer bin ich?...

Inhaltsverzeichnis. Erfolgsstufe 1: Die optimale Grundhaltung im Leben finden und verwirklichen Selbstklärungs-Übung: 2 Wer bin ich?... Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 5 Herzlich willkommen zum Selbstmanagement-Training Erfolgreich, charismatisch und erfüllt mein Leben führen... 12 Mein Leben wirklich führen Selbst bewusst sein...

Mehr

Nimm Dein Glück selbst in die Hand

Nimm Dein Glück selbst in die Hand Nimm Dein Glück selbst in die Hand Wovon hängt Dein Glück ab? Von Deinen Freunden? Von deiner Partnerschaft? Von Deiner Gesundheit? Von Deinem Job? Wenn all diese Lebensbereiche perfekt wären, würdest

Mehr

Prof. Dr. phil. Kurt Tepperwein Ausbildung zum/zur Erfolgs-Coach Band 1

Prof. Dr. phil. Kurt Tepperwein Ausbildung zum/zur Erfolgs-Coach Band 1 IAW-Heimstudium Prof. Dr. phil. Kurt Tepperwein Ausbildung zum/zur Erfolgs-Coach Band 1 Aufbau-Lehrgang Reichtum in sich selbst Reichtum in sich selbst Günstige Zufälle Günstige Zufälle Erhöhtes Selbstwertgefühl

Mehr

Meine 10 besten Tipps für Ihr Glückliches Leben

Meine 10 besten Tipps für Ihr Glückliches Leben Meine 10 besten Tipps für Ihr Glückliches Leben ebook von Autor Dipl.-Ing.(FH) Manfred Bogenschütz 4. Auflage Dezember 2017 Inhalt 1. Einleitung...3 a) Was macht Dipl.-Ing.(FH) Manfred Bogenschütz für

Mehr

Dokumentation. GLE-D Herbsttagung

Dokumentation. GLE-D Herbsttagung Dokumentation 1 Agenda 1. Einstieg, Beispiele 2. Anlass, Motivation 3. Erleben 4. Beziehung 5. Ausgänge 6. Abschluss 2 PEA als Prozessmodell PEA 0: Beschreibung wer hat wen wie wozu gefragt, gebeten? In

Mehr

Für RBB/radio Eins Einsichten

Für RBB/radio Eins Einsichten Für RBB/radio Eins Einsichten 11.06. 17.06.2018 ausgesucht von Anne Herter Einsichten für Montag, den 11.06.2018 Dag Hammarskjöld Das Ja wagen Du wagst dein Ja und erlebst einen Sinn. Du wiederholst dein

Mehr

Spielend lernen. lernend spielen

Spielend lernen. lernend spielen Spielend lernen lernend spielen Lernen ist Erfahren. Alles andere ist nur Information. Albert Einstein Wie lernt ein Kind im Spiel? Aus dem Bedürfnis, über sich selbst hinaus zu wachsen lernt es über sich

Mehr

Schwerpunkt in der 4.Woche: Entwicklung eines neuen Bewusstseins und Akzeptanz

Schwerpunkt in der 4.Woche: Entwicklung eines neuen Bewusstseins und Akzeptanz Schwerpunkt in der 4.Woche: Entwicklung eines neuen Bewusstseins und Akzeptanz Achtsamkeit ist sich bewusst zu sein, über das, was im gegenwärtigen Augenblick geschieht ohne den Wunsch nach Veränderung;

Mehr

FREUDE, SPASS UND ERLEBNIS für Einzelpersonen, Jugendgruppen, Firmen, Vereine,... www.lustamleben.net

FREUDE, SPASS UND ERLEBNIS für Einzelpersonen, Jugendgruppen, Firmen, Vereine,... www.lustamleben.net FREUDE, SPASS UND ERLEBNIS für Einzelpersonen, Jugendgruppen, Firmen, Vereine,... www.lustamleben.net Ihre Gedanken von heute sind die Ergebnisse von morgen! Lust am Leben Adventure DAS IST... Energie

Mehr

Das Geheimnis der Dankbarkeit

Das Geheimnis der Dankbarkeit Das Geheimnis der Dankbarkeit Das Geheimnis der Dankbarkeit In unserer heutigen Welt, bekommt Dankbarkeit wieder eine bedeutendere Stellung. Wenn wir einige Jahre zurückblicken, waren viele Menschen sehr

Mehr

MENTALMURTAL. Ausbildungen Mentaltraining & Diplomierte(r) Mentaltrainer(in)

MENTALMURTAL. Ausbildungen Mentaltraining & Diplomierte(r) Mentaltrainer(in) MENTALMURTAL Ausbildungen Mentaltraining & Diplomierte(r) Mentaltrainer(in) MentalMurtal Mentales Training Die Kraft der Gedanken MentalMurtal, eine Marke des Instituts Integral, bietet Ausbildungen, Seminare

Mehr

PASS AUF, WAS DU DENKST! ERFOLGSTRAINER NR.1 FRANK WILDE INFORMATIONEN

PASS AUF, WAS DU DENKST! ERFOLGSTRAINER NR.1 FRANK WILDE INFORMATIONEN PASS AUF, WAS DU DENKST! ERFOLGSTRAINER NR.1 FRANK WILDE INFORMATIONEN Achtung Chefs! Heute gehört Wilde zur ersten Riege der Mentaltrainer und kümmert sich um die Befindlichkeiten der deutschen Sport-

Mehr

Bewusstsein entwickeln für das ALL-EINS!

Bewusstsein entwickeln für das ALL-EINS! Spezial-Report 08 Bewusstsein entwickeln für das ALL-EINS! Einleitung Willkommen zum Spezial-Report Bewusstsein entwickeln für das ALL-EINS!... Ich habe bewusst den Titel dieses Reports so ausgesucht...

Mehr

Der SELBST-GESTALTER-CHECK

Der SELBST-GESTALTER-CHECK Der SELBST-GESTALTER-CHECK Überprüfe mit dem Selbst-Gestalter-Check Deine derzeitige Motivations- und Persönlichkeitsfitness Hier eine kurze Erklärung zum Selbst-Gestalter-Check Beantworte jede Frage ganz

Mehr

Freiräume schaffen. Hypno-Coaching Mentale Fitness für den Alltag

Freiräume schaffen. Hypno-Coaching Mentale Fitness für den Alltag Freiräume schaffen Blind Date mit den eigenen (schlummernden) Fähigkeiten Statt sich einem Modell von Diagnose und Behandlung hinzugeben, sich als Trancereisender die Freiheit erlauben, ein anderes, ressourcevolles

Mehr

SUPER BRAIN LEBENSKRAFTIMPULSE

SUPER BRAIN LEBENSKRAFTIMPULSE SUPER BRAIN LEBENSKRAFTIMPULSE DIE KRAFT FOLGT DER AUFMERKSAMKEIT FÜR EIN AUSSERGEWÖHNLICHES LEBEN VON FILIPPO LARIZZA Verleger: Filippo Larizza Experte und Coach für Leistungssteigerung Web: www.filippolarizza.ch

Mehr

Die 8 Elemente der Lebensbalance für Führungskräfte (im Vertrieb)

Die 8 Elemente der Lebensbalance für Führungskräfte (im Vertrieb) Glück und Erfolg sind machbar! Die 8 Elemente der Lebensbalance für Führungskräfte (im Vertrieb) von Cay von Fournier Wie geht es Ihnen? Diese Frage ist für mich keine Floskel, sondern sehr ernst gemeint.

Mehr

BUSINESS Innovation. Mach Dein Unternehmen zum Selbstläufer.

BUSINESS Innovation. Mach Dein Unternehmen zum Selbstläufer. BUSINESS Innovation Mach Dein Unternehmen zum Selbstläufer www.bears-akademie.de VISIONEN FÜHREN ERFOLGE Wir haben nicht zu wenig Zeit, wir verschwenden sie nur mit unnützen Aufgaben, weil wir unsere Vision

Mehr

Flow. Sich selbst entdecken und neue Erkenntnisse nutzen! Praxischeck für die Arbeitswelt

Flow. Sich selbst entdecken und neue Erkenntnisse nutzen! Praxischeck für die Arbeitswelt CoachingBrief 02/2014 Sich selbst entdecken und neue Erkenntnisse nutzen! Erfahren Sie heute ein psychologisches Phänomen, was Ihnen vielleicht unbekannt erscheint. Doch Sie werden sich wieder erkennen!

Mehr

Carlos Salgado. NLP-Lehrtrainer und Lehrcoach, DVNLP seit

Carlos Salgado. NLP-Lehrtrainer und Lehrcoach, DVNLP seit Carlos Salgado NLP-Lehrtrainer und Lehrcoach, DVNLP seit 1996 Zitat von Jiddu Krishnamurti Die Wahrheit ist ein Land ohne vorgegebene Wege Keine Methode, keine Religion, kein Lehrer kann zur Wahrheit führen.

Mehr

Erfolgsimpulse. für Fische, die das Fliegen lernen wollen. Beat Losenegger

Erfolgsimpulse. für Fische, die das Fliegen lernen wollen.   Beat Losenegger Erfolgsimpulse für Fische, die das Fliegen lernen wollen Impulse, die dein Leben verändern Lebensnah provokativ humorvoll auf den Punkt gebracht Erfolg ist lern- und planbar, der Schlüssel zum Erfolg bist

Mehr

Selbstvermarktung steigern mit Kinesiologie. Authentisch und souveränes Auftreten. zielorientiertes Agieren

Selbstvermarktung steigern mit Kinesiologie. Authentisch und souveränes Auftreten. zielorientiertes Agieren Selbstvermarktung steigern mit Kinesiologie Authentisch und souveränes Auftreten & zielorientiertes Agieren DGAK-KinesiologieTag Ulm 15. November 2014 Anita Berres - Die Equi-Libristin Unternehmensberaterin

Mehr

Vorbereitung auf den Rauchstopp

Vorbereitung auf den Rauchstopp Vorbereitung auf den Rauchstopp Inhaltsangabe Vorwort...2 Schritt 1: Information...3 Schritt 2: Erkenntnis...4 Schritt 3: Alternativen...5 Schritt 4: Bekenntnis...6 Schritt 5: Planung...7 Abschluss...8

Mehr

Einfach glücklich er s ein! 4 erstaunlich einfache Tipps, wie Sie glücklicher und zufriedener werden!

Einfach glücklich er s ein! 4 erstaunlich einfache Tipps, wie Sie glücklicher und zufriedener werden! Einfach glücklich er s ein! 4 erstaunlich einfache Tipps, wie Sie glücklicher und zufriedener werden! Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und gleichzeitig zu hoffen, dass

Mehr

So macht Verkaufen. richtig Spaß!

So macht Verkaufen. richtig Spaß! So macht Verkaufen richtig Spaß! Wie begeisterte Mitarbeiter Ihre Kunden begeistern! 24.Handelsforum Wer ist der schwierigste Kunde in der Welt? Die Deutschen sind die schwierigsten Kunden der Welt! Artikel

Mehr

mehr mehr DU bist das Produkt Erfolgreich verkaufen in 8 Schritten

mehr mehr DU bist das Produkt Erfolgreich verkaufen in 8 Schritten Bist du Teil der Lösung oder bist Du das Problem? Ob Du glaubst, es geht, oder ob Du glaubst, es geht nicht Du wirst am Ende immer zu 100 Prozent recht behalten DU bist das Produkt Erfolgreich verkaufen

Mehr

Möchtest du glücklich sein? - Jetzt ist der richtige Zeitpunkt

Möchtest du glücklich sein? - Jetzt ist der richtige Zeitpunkt Möchtest du glücklich sein? - Jetzt ist der richtige Zeitpunkt Möchtest du glücklich sein? - Jetzt ist der richtige Zeitpunkt Gibt es Momente in deinem Leben, in denen du mit Situationen konfrontiert wirst,

Mehr

Steigere deine Produktivität. 5 Prinzipien der Meditation, mit denen du ganz entspannt deine Produktivität erhöhen kannst.

Steigere deine Produktivität. 5 Prinzipien der Meditation, mit denen du ganz entspannt deine Produktivität erhöhen kannst. Steigere deine Produktivität 5 Prinzipien der Meditation, mit denen du ganz entspannt deine Produktivität erhöhen kannst Holger Hagen Du kannst die Meditation beim Gehen, Stehen, Liegen, Sitzen und Arbeiten,

Mehr

Mach dein Leben zu einem blühenden Garten.

Mach dein Leben zu einem blühenden Garten. Mach dein Leben zu einem blühenden Garten. In diesem Buch erfährst du, wie du trotz allem, was dir bisher widerfahren ist und noch widerfahren wird, mehr Lebensfreude, Zufriedenheit und Begeisterung in

Mehr

1. Rückführungstherapie und spirituelle Wissenschaft

1. Rückführungstherapie und spirituelle Wissenschaft Die Persönlichkeit und Energie von Newton und Lakshmi sind die Basis, die das Seminar tragen, sehr viel innere Veränderungen ermöglichen und das Vertrauen schaffen, um sich ihren Anleitungen mit Freude

Mehr

Kehre nie mehr um!!!

Kehre nie mehr um!!! Denke nach und werde reich (Napoleon Hill) * * * 5 Wege, sich auf Erfolg zu programmieren * * * Zu aller erst gilt es Deinen Verstand von NEGATIV auf POSITIV um zu stellen. Jeder hat auf seinem Weg verschiedene

Mehr

HerzEnergie für die Unternehmen

HerzEnergie für die Unternehmen HerzEnergie für die Unternehmen, GbR Alles ist Potential, Energie die wir prägen und gestalten. In der Wirtschaft fließt Energie. Sie ist Austausch von Energie. Zurzeit haben viele Wirtschaftsunternehmen

Mehr

5 Tipps, um sofort ins Tun zu kommen

5 Tipps, um sofort ins Tun zu kommen 5 Tipps, um sofort ins Tun zu kommen 1. Frag Dich: Was sind meine Beweggründe? Was sind meine Motive, zu handeln? Handle ich aus Angst & Mangel (ich bin nicht genug!), oder aus Vorfreude und Liebe? Das

Mehr

Christian Hueske s Performance-Test: Way to glory

Christian Hueske s Performance-Test: Way to glory Christian Hueske s Performance-Test: Way to glory To Do: Einfach jede Kategorie kurz durchgehen und ankreuzen, was auf Dich zutrifft. Entscheide ganz spontan und folge Deinem ersten Gefühl. Bewerte dabei

Mehr