Wer Dich gekannt, wird unser Leid ermessen. Was Du uns warst, bleibt ewig unvergessen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wer Dich gekannt, wird unser Leid ermessen. Was Du uns warst, bleibt ewig unvergessen."

Transkript

1 3 Wenn sich der Mutter Augen schließen, ihr treues Herz zu Tode bricht, dann ist das schönste Band zerrissen, denn Mutterlieb ersetzt sich nicht. 4 Wer Dich gekannt, wird unser Leid ermessen. Was Du uns warst, bleibt ewig unvergessen. 5 Wir sind nur Gast auf Erden und wandern ohne Ruh, mit mancherlei Beschwerden der ewigen Heimat zu. (Gotteslob) 7 Der Tod, der jedes Menschen Auge bricht, lernt uns wohl scheiden, doch vergessen nicht. 6 Ein treues Mutterherz hat aufgehört zu schlagen. Gott schenke ihr das Himmelreich und Friede ihrer Seele. 8 Sie alle haben Schmerzen und Wunden in tiefster Seele mitempfunden und beten still in ihrem Wehe: Dein Wille, Herr und Gott, geschehe. 9 Nicht klagen, nicht fragen, Tragen wie Gott es will. 10 Wo Liebe weint, tröstet der Glaube an ein Wiedersehen. 11 Im Dulden war sie engelsgleich und standhaft in ihren Schmerzen. Gott schenke ihr das Himmelreich und Friede ihrem Herzen! 13 Du warst so gut, starbst uns zu früh, wer Dich gekannt, vergisst Dich nie. So schlumm re sanft und ungetrübt, Du wirst ja von uns fortgeliebt. 12 Nach mühevollen Tagen rief mich der Herr zu sich, erlöste von allen Leiden mich, die Seele schwingt sich himmelwärts, vorbei ist aller Erdenschmerz. 14 Unser Glaube ist Auferstehen, unsere Hoffnung Wiedersehen. 15 Selig, die im Herrn sterben; sie sollen ausruhen von ihren Mühen. Offbg. 14,13 16

2 17 18 Seid wachsam! Denn ihr wisst nicht, an welchem Tag der Herr kommt. 19 Ich bin die Auferstehung und das Leben! Wer an mich glaubt wird leben, auch wenn er stirbt. Joh 6,51 21 Ich weiß, dass mein Erlöser lebt; er schafft mich neu am jüngsten Tag. Begräbnisliturgie 20 Wir wissen, dass Gott bei denen, die Ihn lieben, alles zum Guten führt. 22 Wachet, denn ihr kennt weder den Tag, noch die Stunde. Mt 25, Der Tod eines geliebten Menschen ist wie das Zurückgeben einer Kostbarkeit, die uns Gott unverdient lange geliehen hat. Margarete Seemann 25 Ein treues, gutes Mutterherz hat aufgehört zu schlagen Ein treues, gutes Vaterherz hat aufgehört zu schlagen Müh und Arbeit war dein Leben, du dachtest nie an dich. Nur für die Deinen streben, hielt st du für deine Pflicht. 28 In der Natur ist nichts tot. (Goethe) Zu früh schlug diese bittere Stunde, die dich aus unserer Mitte nahm. Doch tröstend tönt aus unserem Munde, was Gott tut, das ist wohlgetan.

3 31 Still und einfach war Dein Leben, treu und fleißig Deine Hand, ruhig Dein Hinüberschweben, in ein bess res Heimatland. 32 Wer Dich gekannt, wird unser Leid ermessen, was Du uns warst, bleibt ewig unvergessen. 33 Wo du auch weilst, im Herzen bist du mein. Emanuel Geibel 34 Der Herr ist unser Friede, bei ihm sind wir geborgen. 35 Im Dulden warst du engelsgleich, trugst standhaft deine Schmerzen, Gott gebe dir das Himmelreich und Friede deinem Herzen. 36 Die Zeit, Gott zu suchen ist dieses Leben, die Zeit, Gott zu finden ist der Tod, die Zeit, Gott zu besitzen ist die Ewigkeit. 37 Herr, lohne ihm alle Liebe, Fürsorge und Treue mit ewiger Ruhe und Freude. 38 Die Sonne schied, noch eh es Abend wurde. 39 Wir wollen nicht so sehr trauern, weil wir dich verloren haben, wir denken dankbar an die Zeit, in der wir dich haben durften Tot ist nur wer vergessen wird. 44

4 Still bescheiden ging sie ihre Wege, Bescheiden tat sie ihre Pflicht, Ruhig sah sie auch dem Tod entgegen, Ihr alle, oh, vergesst sie nicht! Hab Dank, Du gutes Mutterherz, Für alle Deine Mühen, Mag Dir für Sorgen, Gram und Schmerz, Jetzt ewiger Lohn erblühen Nun ruh n die fleißigen Mutterhände, Die stets gesorgt für unser Wohl, Die tätig waren bis zum Ende, Nun ruht ein Herz so liebevoll Gute Mutter, ruh in Frieden, Aus von Deiner Pilgerbahn, Dank für alles, was hienieden, Du den Deinen hast getan Du hast geduldet, Du hast gelitten, Du hast getragen, viel Kreuz und Not. Nun darfst du ruhen, gingst heim zu Gott

5 59 60 O Vater, blicke nieder auf die Deinen Die Dich, den Unvergesslichen, beweinen Und führe uns mit treuer Vaterhand Zu Dir hinüber, in das Heimatland! 61 Ruh sanft du teures Vaterherz.. 62 Ein teures Herz so mild und gut, Sein Leid ist nun zu Ende. So nimm, o Herr, dies teure Gut, In Deine milden Hände Ein edles Herz steht still Vater, Du hast ausgerungen, Hast den Leidenskelch geleert, Alle Schmerzen sind verklungen, Heim ist still Dein Geist gekehrt Unser Vater ist nicht mehr, Sein Platz in unserem Kreis ist leer, Er reicht uns nicht mehr seine Hand, Zerrissen ist das schöne Band Gottes Wille ist gescheh n, Unser Trost ist ein Wiederseh n! Gottes Wille ist gescheh n, Unser Trost ein Wiederseh n!

6 73 Tot nur ist, wer vergessen wird. 74 Deine Seele zog in Frieden Himmelwärts zum ew gen Licht. Aus der Welt bist Du geschieden, Doch aus unseren Herzen nicht. 75 Ruh sanft du teures Vaterherz.. 76 Müh und Arbeit war ihr Leben, Treu und fleißig ihre Hand, Möge Gott ihr Ruhe geben, Rasten hat sie nie gekannt. 77 Still und einfach war Dein Leben, Treu und tätig Deine Hand, Ruhig Dein Hinüberschweben In das ewige Heimatland In deine Hände befehle ich meinen Geist; du hast mich erlöst, Herr, du treuer Gott. PS 31,6 81 Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit. Der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit Das sind die starken im Lande, die unter Tränen lachen, ihr eigenes Leid verbergen, was Gott denen bereitet. 85 Im Dulden warst Du engelsgleich, Trugst standhaft Deine Schmerzen, Gott schenke Dir das Himmelreich Und Friede Deinem Herzen. 86 Es werden Zeiten kommen, Es werden Tage vergehen, Es werden Stunden schlagen, Wo wir uns wieder sehen!

7 87 Schwer ist der Abschied. Schön ist das Wiederseh n. 88 Müh und Arbeit war Dein Leben, Ruhe hat Dir Gott gegeben. 89 Schlafe wohl, Du holder Liebling, Nun stört nichts mehr Deine Ruh, Nimm als sanftes Ruhekissen Elterntränen mit zur Ruh 90 Ich reise hin und komm nicht wieder, bis an den schönsten, jüngsten Tag, dann seh ich meine Lieben wieder, die ich so früh verlassen hab. 91 Wir fühlen tief und schmerzbetrübt, das Glück mit Dir entschwinden, doch Liebe, die Dich immer liebt, wird einst Dich wieder finden. 92 An Liebe reich ein treues Herz, hat aufgehört zu schlagen, wie ist es schwer den herben Schmerz, die Trennung zu ertragen. 93 Rasch tritt der Tod den Menschen an, Es ist ihm keine Frist gegeben. Er reißt ihn mitten aus der Bahn Und mitten aus dem Leben. 94 Wie groß das Leid, Wie tief der Schmerz, Man kann es niemals je ermessen, Mit jedem Schlag sagt unser Herz, Du bleibst uns unvergessen Du warst so gut, starbst uns zu früh, Wer Dich gekannt, vergisst Dich nie. Nun schlumm re sanft und ungetrübt, Du wirst ja von uns fortgeliebt. 100

8 101 Der Tod, der jedes Menschen Auge bricht, lehrt uns wohl scheiden vergessen nicht Wir tragen still im Herzen Um Dich ein großes Leid, Doch in Erinnerung bist Du Bei uns für alle Zeit Hast errungen nun den Frieden, Nach gar manchem Leid und Schmerz. Von dem vielen Fleiß hienieden Ruhe aus Du edles Herz. 107 Selig die Toten, Die im Herrn sterben. 108 Still und einfach war Dein Leben, Du dachtest nie an Dich. Nur für die Deinen streben, Hieltest Du für höchste Pflicht! Du hast getragen, viel Kreuz und Not. Nun darfst Du ruhen, gingst heim zu Gott. 111 Wer Dich gekannt, wird unser Leid ermessen, was Du uns warst, bleibt ewig unvergessen

9 Noch zu früh bist Du von uns geschieden und umsonst ist unser Flehn. Ruhe aus in Gottes Frieden, bis wir Dich einstens wiedersehn. 119 Müh und Arbeit war sein Leben, treu und fleißig seine Hand, möge Gott ihm Ruhe geben, rasten hat er nie gekannt Du bist nicht gestorben. Du bist nur vorangegangen Lebt wohl oh all ihr Lieben mein, so schnell musst nun geschieden sein, Ganz unverhofft traf mich der Tod, zur ewigen Heimat rief mich Gott

10 Christus ist mein Leben, und Sterben ist mein Gewinn Phil 1, In deine Hände befehle ich meinen Geist; du hast mich erlöst, Herr, du treuer Gott. Ps 31,

Sprüche für die Parte und das Andenkenbild

Sprüche für die Parte und das Andenkenbild (1) Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist nicht tot, nur fern! Tot ist nur, wer vergessen wird. (7) Wir sind nur Gast auf Erden und wandern ohne Ruh`, mit mancherlei Beschwerden der ewigen Heimat zu.

Mehr

Weinet nicht um meine Hülle, kränket euch nicht unnütz ab, denket es war Gottes Wille, der mich rief so früh ins Grab.

Weinet nicht um meine Hülle, kränket euch nicht unnütz ab, denket es war Gottes Wille, der mich rief so früh ins Grab. 1 Weinet nicht um meine Hülle, kränket euch nicht unnütz ab, denket es war Gottes Wille, der mich rief so früh ins Grab. 2 Es hat ein edles Herz nun ausgeschlagen, deine Seele zog zum Schöpfer hin, was

Mehr

Abschied in Dankbarkeit Abschied nur für kurze Zeit Alles hat seine Zeit Als Freund unvergessen Am Ende steht ein Anfang An jedem Ende steht ein

Abschied in Dankbarkeit Abschied nur für kurze Zeit Alles hat seine Zeit Als Freund unvergessen Am Ende steht ein Anfang An jedem Ende steht ein Abschied in Dankbarkeit Abschied nur für kurze Zeit Alles hat seine Zeit Als Freund unvergessen Am Ende steht ein Anfang An jedem Ende steht ein Anfang Aufrichtige Anteilnahme Auf ein Wiedersehen Auf Erden

Mehr

Sprüche für Traueranzeigen - Texte

Sprüche für Traueranzeigen - Texte Bestatterweblog Peter Wilhelm Bestatterweblog - Peter Wilhelm Buchautor http://bestatterweblog.de Sprüche für Traueranzeigen - Texte Tagged as : für, sprüche, texte, traueranzeigen Date : 11. Mai 2007

Mehr

ERGÄNZENDER GRUS SCHLEIFENTEXTE

ERGÄNZENDER GRUS SCHLEIFENTEXTE ERGÄNZENDER GRUS Vielleicht möchten Sie Ihrem Kranz oder Gesteck eine Ergänzung beifügen? Hier finden Sie eine Auswahl passender Zeilen, die Ihre Gefühle für den Verstorbenen übermitteln. SCHLEIFENTEXTE

Mehr

1 Niemals geht man so ganz, irgendwas von dir bleibt hier, es hat seinen Platz immer bei mir. (Trude Herr)

1 Niemals geht man so ganz, irgendwas von dir bleibt hier, es hat seinen Platz immer bei mir. (Trude Herr) 1 Niemals geht man so ganz, irgendwas von dir bleibt hier, es hat seinen Platz immer bei mir. (Trude Herr) 2 Nun ruhen die fleißigen Hände, die immer treu geschafft. 3 Nun schlafe sanft und ruh' in Frieden,

Mehr

Einleitungstextvarianten

Einleitungstextvarianten Einleitungstextvarianten Alles hat seine Zeit Alles Getrennte findet sich wieder Am Ende des Regenbogens sehen wir uns wieder Am Ende steht ein Anfang An jedem Ende steht ein Anfang As time goes by Auf

Mehr

Schleifen. Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24

Schleifen. Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24 Schleifen Prägedruck Druckfarben: Gold, Silber, Schwarz, vor allem für dunkle Schleifen K 23 K 24-41 - Schleifen Computerdruck Druckfarben: Gold- Imitat, alle Farben, nur für helle Schleifen, auch Fotos

Mehr

Dem Herrn entgegen Den Augen fern, dem Herzen ewig nah Der Friede sei mit Dir Der Herr hat genommen Der Himmel ist weit und Du darin Der Tod eines

Dem Herrn entgegen Den Augen fern, dem Herzen ewig nah Der Friede sei mit Dir Der Herr hat genommen Der Himmel ist weit und Du darin Der Tod eines Schleifentexte Kranz- und Gesteckschleifen werden in der Regel beschriftet. Diese Schleifen können in jeder Farbe bestellt und auch mit Sonderzeichen beschriftet werden. Sie werden an Kränzen, Blumenherzen

Mehr

Sammlung Trauersprüche

Sammlung Trauersprüche Die nachfolgenden Texte wurden gelesen und aufgeschrieben aus vielen digitalen und konventionellen Trauer- und Todesanzeigen Nr. Text Anmerkung 1. Dein ganzes Leben war nur Schaffen, du warst stets jedem

Mehr

Danke für Deine Liebe / Deine Freundschaft / die schöne Zeit / die Zeit mit Dir

Danke für Deine Liebe / Deine Freundschaft / die schöne Zeit / die Zeit mit Dir Schleifentexte Schleifentexte ergänzen Ihren Kranz oder Ihr Gesteck durch eine kurze Wortbotschaft, die Sie ganz persönlich an den Verstorbenen richten. In der PDF-Datei, die Sie hier downloaden können,

Mehr

Weltlich. Ich bin von Euch gegangen, und gar nicht weit, wenn Du dahin kommst, wohin ich gegangen bin, wirst Du Dich fragen, warum Du geweint hast.

Weltlich. Ich bin von Euch gegangen, und gar nicht weit, wenn Du dahin kommst, wohin ich gegangen bin, wirst Du Dich fragen, warum Du geweint hast. Weltlich Ich bin von Euch gegangen, und gar nicht weit, wenn Du dahin kommst, wohin ich gegangen bin, wirst Du Dich fragen, warum Du geweint hast. Das, was ich für euch war, bin ich immer noch. Gebt mir

Mehr

Schleifentexte. An jedem Ende steht ein Anfang. As Time Goes By. Aufrichtige Anteilnahme. Auf Deinem Stern gibt es keinen Schmerz

Schleifentexte. An jedem Ende steht ein Anfang. As Time Goes By. Aufrichtige Anteilnahme. Auf Deinem Stern gibt es keinen Schmerz Erfurter Landstraße 42 99867 Gotha Telefon: 03621-406141 info@bestattungen-gotha.de Schleifentexte An jedem Ende steht ein Anfang As Time Goes By Aufrichtige Anteilnahme Auf Deinem Stern gibt es keinen

Mehr

Schleifensprüche. Bestattungsinstitut Rabert Daruperstr Nottuln Tel.: /

Schleifensprüche. Bestattungsinstitut Rabert Daruperstr Nottuln Tel.: / Schleifensprüche An jedem Ende steht ein Anfang As Time Goes By Auf Deinem Stern gibt es keinen Schmerz Auf der Reise ins Paradies Auf Erden ein Abschied im Herzen für immer Aufrichtige Anteilnahme Aus

Mehr

Seite 1

Seite 1 Schleifentexte Aufrichtige Anteilnahme Auf Deinem Stern gibt es keinen Schmerz Auf der Reise ins Paradies Auf ein Wiedersehen Auf Erden ein Abschied - im Herzen für immer Aus Gottes Hand in Gottes Hand

Mehr

(Preise gelten inkl. Schleife mit 5 Wörtern. Jedes weitere Wort 0,50 )

(Preise gelten inkl. Schleife mit 5 Wörtern. Jedes weitere Wort 0,50 ) 10-2011 Abschied in Dankbarkeit Danke für die Zeit mit Dir Die Freundschaft lebt weiter Du warst mein ein und alles Abschied nur für kurze Zeit Dein Leben endete noch bevor es be- Die Heimaterde sei Dir

Mehr

Vorschläge für Beschriftungen von Trauerschleifen und Kranzschleifen.

Vorschläge für Beschriftungen von Trauerschleifen und Kranzschleifen. Vorschläge für Beschriftungen von Trauerschleifen und Kranzschleifen. An einen Kranz oder an ein Gesteck kann eine Trauer- bzw. Kranzschleife befestigt werden. Die linke Seite der Schleife wird mit einem

Mehr

Abschiedsworte.

Abschiedsworte. Seite 1 von 6 Für die Welt warst du irgendjemand, aber für irgendjemand bleibst du die Welt. Weinet nicht an meinem Grabe, gönnet mir die ewige Ruh, denkt, was ich gelitten habe, eh ich schloss die Augen

Mehr

Baum- Zeichen der Hoffnung

Baum- Zeichen der Hoffnung Baum- Zeichen der Hoffnung Lied: Kommt herbei, GL Nr. 140 Wir beten gemeinsam: V: Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. A: Amen. V: Unsere Hilfe ist im Namen des Herrn. A: Der Himmel

Mehr

Verse und Bibelsprüche zur Beerdigung

Verse und Bibelsprüche zur Beerdigung 1 Der Herr ist nahe denen, die zerbrochenen Herzens sind und hilft denen, die ein zerschlagenes Gemüt haben Psalm 34, 19 2 Halte mich nicht auf, denn der Herr hat Gnade zu meiner Reise gegeben. Lasset

Mehr

ABSCHIED 25 Zum Abschied 26 Kein Abschied für immer 27 Wir nehmen Abschied

ABSCHIED 25 Zum Abschied 26 Kein Abschied für immer 27 Wir nehmen Abschied LETZTE GRÜSSE 1 Letzte Grüsse 2 Letzte liebe Grüsse 3 Liebe letzte Grüsse 4 Letzter Gruss 5 Ein letzter Gruss 6 Ein lieber letzter Gruss 7 Lieber Gruss 8 Liebe Grüsse 9 Als letzten Gruss 10 Ein lieber

Mehr

Kranzschleifentexte von A - Z

Kranzschleifentexte von A - Z Kranzschleifentexte von A - Z Aber die Liebe bleibt Abschied in Dankbarkeit Abschied nur für kurze Zeit Adieu Alles hat seine Zeit Alles Liebe/Gute, da wo du jetzt bist Als Freund unvergessen Als letzten

Mehr

báåé=qéñíë~ããäìåö= òìã=qüéã~= iéäéåi=píéêäéå=ìåç=qçç

báåé=qéñíë~ããäìåö= òìã=qüéã~= iéäéåi=píéêäéå=ìåç=qçç báåé=qéñíë~ããäìåö= òìã=qüéã~= iéäéåi=píéêäéå=ìåç=qçç Als die Kraft zu Ende ging war`s kein Sterben, war`s Erlösung. Alles hat seine Zeit. Du gehst. Es war so, dass ich Dich kenne, dass ich Dich lieben

Mehr

Dein stilles Einschlafen ist unser Trost Dein Wille geschehe Dein Wille geschehe, auch wenn wir ihn nicht verstehen Deine Liebe wird immer in unseren

Dein stilles Einschlafen ist unser Trost Dein Wille geschehe Dein Wille geschehe, auch wenn wir ihn nicht verstehen Deine Liebe wird immer in unseren Schleifentexte Aber die Liebe bleibt Abschied in Dankbarkeit Abschied nur für kurze Zeit Adieu Alles hat seine Zeit Alles Liebe/Gute, da wo du jetzt bist Als Freund unvergessen Als letzten Gruß Am Ende

Mehr

Tanja Seiler geb. Damm gestorben am 30. November 2017

Tanja Seiler geb. Damm gestorben am 30. November 2017 In stillem Gedenken an Tanja Seiler geb. Damm gestorben am 30. November 2017 Larissa entzündete diese Kerze am 15. September 2018 um 9.26 Uhr Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben

Mehr

Motiv 1. Erika Mustermann. Gebets-Klappkärtchen. Trauer-Klappbrief. Foto. Format: 10,5 x 7 cm. Beispieltext Innenteil.

Motiv 1. Erika Mustermann. Gebets-Klappkärtchen. Trauer-Klappbrief. Foto. Format: 10,5 x 7 cm. Beispieltext Innenteil. Motiv 1 Foto Gebets-Klappkärtchen Format: 10,5 x 7 cm In lieber Erinnerung an Erika Mustermann * 01.01.1921 12.05.2014 Vielen Dank für alle Zeichen der Anteilnahme. Musterhausen im Mai 2014 Der Mensch

Mehr

469 Fürchte Dich nicht, denn ich habe Dich ausgelöst, ich habe Dich bei Deinem Namen gerufen, Du gehörst mir.

469 Fürchte Dich nicht, denn ich habe Dich ausgelöst, ich habe Dich bei Deinem Namen gerufen, Du gehörst mir. 207 Du hast in Deinem ganzen Leben, das Beste nur für uns gegeben, allle Sorgen, alles Last, wie still Du sie getragen hast. Nun hast Du Ruhe, bist ohne Schmerz, schlaf wohl, Du gutes Mutterherz. 469 Fürchte

Mehr

1 V: Bitten wir jetzt Gott um seinen Segen!

1 V: Bitten wir jetzt Gott um seinen Segen! Segensbitten 1 V: Bitten wir jetzt Gott um seinen Segen! Gott sei vor uns und zeige uns den Weg. Gott sei neben uns und begleite uns. Gott sei hinter uns und schütze uns. Gott sei unter uns und trage uns.

Mehr

In liebevoller Erinnerung an. Frau Isolde Meierbrenner. geb. König. * 22. Oktober Dezember 2013

In liebevoller Erinnerung an. Frau Isolde Meierbrenner. geb. König. * 22. Oktober Dezember 2013 Zur Erinnerung an Norbert Kaufmann Landschaftsgärtner * 22.10.1945 12.12.2013 Die Größe eines Flusses wird erst an seiner Mündung begriffen, nicht an seiner Quelle. Ein erfülltes Leben hat sich vollendet.

Mehr

Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017

Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017 In stillem Gedenken an Gerda Steiert geb. Langenbach gestorben am 4. Februar 2017 Patrick Steiert entzündete diese Kerze am 9. August 2017 um 18.38 Uhr Ich denke an Dich... Marco Würstlin entzündete diese

Mehr

In liebevoller Erinnerung an. Frau Isolde Meierbrenner. geb. König. * 22. Oktober Dezember 2013

In liebevoller Erinnerung an. Frau Isolde Meierbrenner. geb. König. * 22. Oktober Dezember 2013 Zur Erinnerung an Norbert Kaufmann Landschaftsgärtner * 22.10.1945 12.12.2013 Die Größe eines Flusses wird erst an seiner Mündung begriffen, nicht an seiner Quelle. Ein erfülltes Leben hat sich vollendet.

Mehr

Emma Ebert geb. Tilgner gestorben am 7. Februar 2017

Emma Ebert geb. Tilgner gestorben am 7. Februar 2017 In stillem Gedenken an Emma Ebert geb. Tilgner gestorben am 7. Februar 2017 Ivonne schrieb am 1. März 2017 um 22.29 Uhr Was du im Leben uns gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein. Du hast gesorgt für deine

Mehr

Ich bin die Auferstehung und das Leben. Biblische Zitate: Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt. Johannes 11, 25

Ich bin die Auferstehung und das Leben. Biblische Zitate: Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt. Johannes 11, 25 Biblische Zitate: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt. Johannes 11, 25 Jesus spricht: denn Ich lebe, und ihr sollt auch leben. Johannes 14, 19

Mehr

Christus-Rosenkranz. zum Totengedenken

Christus-Rosenkranz. zum Totengedenken Christus-Rosenkranz zum Totengedenken Der Christus-Rosenkranz hat denselben Aufbau wie der marianische Rosenkranz. Dabei wird das Gegrüßet seist du, Maria durch das folgende Gebet ersetzt: V: Sei gepriesen,

Mehr

Wigbert Stockhausen gestorben am 24. Februar 2016

Wigbert Stockhausen gestorben am 24. Februar 2016 In stillem Gedenken an Wigbert Stockhausen gestorben am 24. Februar 2016 entzündete diese Kerze am 24. Februar 2019 um 10.36 Uhr In Dankbarkeit und Liebe sehen wir zurück und danken Gott für die Zeit,

Mehr

WELTLICHE GEDICHTE. ...und wir glaubten, wir hätten noch so viel Zeit...

WELTLICHE GEDICHTE. ...und wir glaubten, wir hätten noch so viel Zeit... WELTLICHE GEDICHTE...und wir glaubten, wir hätten noch so viel Zeit... Alles hat seine Zeit, die Zeit der Liebe, der Freude und des Glücks, die Zeit der Sorgen und des Leids. Es ist vorbei. Die Liebe bleibt.

Mehr

CHRISTLICHE GEDICHTE. Alles was schön ist, bleibt auch schön, auch wenn es welkt. Und unsere Liebe bleibt Liebe, auch wenn wir sterben.

CHRISTLICHE GEDICHTE. Alles was schön ist, bleibt auch schön, auch wenn es welkt. Und unsere Liebe bleibt Liebe, auch wenn wir sterben. CHRISTLICHE GEDICHTE Alle Wege haben ein Ende, ein frühes oder spätes Ziel. Drum falt' im tiefsten Schmerz die Hände und sprich in Demut: Wie Gott will. Alles im Leben hat seine Zeit, jedes Ding hat seine

Mehr

5 Wir wollen nicht nur trauern, 6 Müh und Arbeit war dein Leben, wir denken dankbar an die Zeit, nur für die Deinen streben,

5 Wir wollen nicht nur trauern, 6 Müh und Arbeit war dein Leben, wir denken dankbar an die Zeit, nur für die Deinen streben, 1 Sorgende Liebe erfüllte 2 Tot ist nur, dein Leben, dankbare Liebe wer vergessen wird. folgt dir ins Grab. 3 Wo du auch weilst, 4 Ein gutes/edles im Herzen bist du unser. Menschen/Mutter/Vaterherz hat

Mehr

Trauersprüche. Der Tod trennt - der Tod vereint. Als die Kraft zu Ende ging war`s kein Sterben, war`s Erlösung. Der Tod öffnet unbekannte Türen.

Trauersprüche. Der Tod trennt - der Tod vereint. Als die Kraft zu Ende ging war`s kein Sterben, war`s Erlösung. Der Tod öffnet unbekannte Türen. Trauersprüche Das Schlimme am Tod ist nicht die Tatsache, dass er uns einen geliebten Menschen nimmt, sondern vielmehr, dass er uns mit unseren Erinnerungen allein lässt. Menschen treten in unser Leben

Mehr

Lichterandacht. Lied: Gl. 505, 1-3 Wir sind nur Gast auf Erden

Lichterandacht. Lied: Gl. 505, 1-3 Wir sind nur Gast auf Erden Lichterandacht Lied: Gl. 505, 1-3 Wir sind nur Gast auf Erden Das Gedächtnis an einen lieben Verstorbenen vereint Trauer und Hoffnung. Wir sind traurig, weil... gestorben ist, aber vor allem dankbar, dass

Mehr

Aussegnung. Du Gott des Lebens, wir glauben, dass du Ja gesagt hast zu diesem Leben, dass du diesem Menschen nahe warst auf allen seinen Wegen,

Aussegnung. Du Gott des Lebens, wir glauben, dass du Ja gesagt hast zu diesem Leben, dass du diesem Menschen nahe warst auf allen seinen Wegen, Aussegnung Wir haben uns in dieser Stunde versammelt, um im gemeinsamen Gebet Herrn zu gedenken. Zu Gott, dem allerhaltenen Vater, der unser Halt sein mag in schweren Stunden wollen wir beten: Im Namen

Mehr

Du umgibst mich von allen Seiten

Du umgibst mich von allen Seiten Eine Möglichkeit, im Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus, das eigene Leid aufzuarbeiten, ist der Trostweg für Trauernde, den Sie die ganze Fastenzeit über am Seitengang in der Pfarrkirche in

Mehr

Vorlage für eine Abschiedsandacht wenn wenig Zeit zur Vorbereitung ist - Idee 2: Zeit -

Vorlage für eine Abschiedsandacht wenn wenig Zeit zur Vorbereitung ist - Idee 2: Zeit - Vorlage für eine Abschiedsandacht wenn wenig Zeit zur Vorbereitung ist - Idee 2: Zeit - Gruß: Gott ist unsere Zuversicht und Stärke; eine Hilfe in den Nöten, die uns getroffen haben. Ich danke Ihnen, dass

Mehr

In liebevollem Gedenken nahmen wir Abschied von unserer lieben Mutter, Oma. Monika Muster. geb. Müller *

In liebevollem Gedenken nahmen wir Abschied von unserer lieben Mutter, Oma. Monika Muster. geb. Müller * Musteranzeige Bildmotiv Gedenktext Still bist Du von uns geschieden hin ins Land der Ewigkeit. Schenke Gott dir Ruh und Frieden nach des Lebens Müh`und Leid. In liebevollem Gedenken nahmen wir Abschied

Mehr

Trauergebet - Fürbitten. Fürbitten

Trauergebet - Fürbitten. Fürbitten Fürbitten 1 V: Lasst uns voll Vertrauen zu unserem Herrn Jesus Christus beten für unseren/unsere N.N, der/die so jung hat sterben müssen: vollende Du sein/ihr Leben bei Dir. Christus, höre uns. V: Beten

Mehr

V: In der Trostlosigkeit des Todes, A: Herr, zeig uns den Weg! V: In der Verzweiflung über den Verlust von N.N., A: Herr, zeig uns den Weg!

V: In der Trostlosigkeit des Todes, A: Herr, zeig uns den Weg! V: In der Verzweiflung über den Verlust von N.N., A: Herr, zeig uns den Weg! Wechselgebete 1 V: Herr, wohin sollen wir gehen? Nur Du hast Worte des ewigen Lebens. Dich bitten wir: Herr, zeig uns den Weg! A: Herr, zeig uns den Weg! V: In der Trostlosigkeit des Todes, A: Herr, zeig

Mehr

Hartmut Wendland MARIA MAGDALENA. Kantate für Sopran, Bariton und gemischten Chor

Hartmut Wendland MARIA MAGDALENA. Kantate für Sopran, Bariton und gemischten Chor Hartmut Wendland MAGDALENA Kantate für Sopran, Bariton und gemischten Chor 1996 Irgendwo auf dieser Welt stirbt jetzt ein Mensch. Irgendwo auf dieser Welt wird jetzt ein Kind geboren. Irgendwo auf dieser

Mehr

Vorlage für eine Abschiedsandacht wenn wenig Zeit zur Vorbereitung ist - Idee 1: Wege und Wohnungen -

Vorlage für eine Abschiedsandacht wenn wenig Zeit zur Vorbereitung ist - Idee 1: Wege und Wohnungen - Vorlage für eine Abschiedsandacht wenn wenig Zeit zur Vorbereitung ist - Idee 1: Wege und Wohnungen - Gruß: Gnade sei mit euch und Friede von dem, der da ist und der da war und der da kommt. Amen. Ich

Mehr

Preisliste alle Werkstücke je nach Saison möglich mit Frisch- oder Trockenblumen

Preisliste alle Werkstücke je nach Saison möglich mit Frisch- oder Trockenblumen Trauerfloristik Preisliste alle Werkstücke je nach Saison möglich mit Frisch- oder Trockenblumen Sargbuketts (Trauerschleife mit Text 15 uro Aufpreis) Standard Premium Exklusiv 80 uro 120 uro ab 150 uro

Mehr

Trauersätze. Nach einem erfüllten Leben entschlief sanft unsere liebe Mutter, Schwester und Oma Name

Trauersätze. Nach einem erfüllten Leben entschlief sanft unsere liebe Mutter, Schwester und Oma Name Trauersätze Wir nehmen Abschied von unserer lieben Mutter, Oma und Uroma... die friedlich einschlafen durfte. Unser lieber Bruder und Onkel... wurde von seinem Leiden erlöst. In tiefer Trauer nehmen wir

Mehr

Eröffnung 266 Bekehre uns, vergib die Sünde JGL 138 Manchmal stürz ich schwer zu Boden. JGL 495 An Knotenpunkten des Lebens

Eröffnung 266 Bekehre uns, vergib die Sünde JGL 138 Manchmal stürz ich schwer zu Boden. JGL 495 An Knotenpunkten des Lebens Aschermittwoch 266 Bekehre uns, vergib die Sünde J 138 Manchmal stürz ich schwer zu Boden 762 Im Dunkel unsrer Ängste J 495 An Knotenpunkten des Lebens 639,1 + Verse 3-4.5-6b.12-13.14+17 (Ps. 51) IV. Ton

Mehr

Markranstädt informativ

Markranstädt informativ Markranstädt informativ Mediadaten private Anzeigen Größen und Preise 1/16 quer 88 x 30,5 mm 1/8 quer 88 x 65 mm 1/6 hoch 88 x 88 mm 1/4 hoch 88 x 134 mm Format / Preise: Nettopreis Bruttopreis 1/16 36,00

Mehr

Lea Ristow gestorben am 25. Januar 2018

Lea Ristow gestorben am 25. Januar 2018 In stillem Gedenken an Lea Ristow gestorben am 25. Januar 2018 Mama entzündete diese Kerze am 7. Januar 2019 um 5.50 Uhr Hallo meine Maus, ich vermisse Dich. In ewiger liebe. Deine Mama Daniel entzündete

Mehr

Beten mit Kindern. Für Väter, Mütter und Jugendleiter zusammengestellt von Helge Korell (2009) DIE 10 GEBOTE GOTTES

Beten mit Kindern. Für Väter, Mütter und Jugendleiter zusammengestellt von Helge Korell (2009) DIE 10 GEBOTE GOTTES Beten mit Kindern Für Väter, Mütter und Jugendleiter zusammengestellt von Helge Korell (2009) DIE 10 GEBOTE GOTTES 1. Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir. 2. Du

Mehr

Abschiedsfeier am Bett (mit Angehörigen, Bewohner/innen, Mitarbeitenden)

Abschiedsfeier am Bett (mit Angehörigen, Bewohner/innen, Mitarbeitenden) Abschiedsfeier am Bett (mit Angehörigen, Bewohner/innen, Mitarbeitenden) Regieanweisung: Es ist immer auch möglich einen Seelsorger hinzuzuziehen, der die Abschiedsfeier Vor Beginn der Abschiedsfeier:

Mehr

Noah Manhica gestorben am 24. Mai 2018

Noah Manhica gestorben am 24. Mai 2018 In stillem Gedenken an Noah Manhica gestorben am 24. Mai 2018 Andrea Blasek entzündete diese Kerze am 6. Juni 2018 um 19.55 Uhr Frank, Andrea, Sophie, Julian und Luisa Blasek Lisa entzündete diese Kerze

Mehr

Choräle. aus dem Evangelischen Gesangbuch und dem Gotteslob. Seite 1 von 6

Choräle. aus dem Evangelischen Gesangbuch und dem Gotteslob. Seite 1 von 6 Seite 1 von 6 Ach bleib mit deiner Gnade! Ach wie flüchtig, ach wie nichtig Allein Gott in der Höh sei Ehr All eure Sorgen Auf meinen lieben Gott Auferstehen, ja auferstehen wirst du Aus der Tiefe rufe

Mehr

Eröffnung. Psalm. Die folgende Gebetsvorlage ist ein Angebot für den Fall, dass die Trauerfeier als kirchliche Begräbnisliturgie

Eröffnung. Psalm. Die folgende Gebetsvorlage ist ein Angebot für den Fall, dass die Trauerfeier als kirchliche Begräbnisliturgie Urnenbeisetzung 1 Die folgende Gebetsvorlage ist ein ngebot für den Fall, dass die Trauerfeier als kirchliche Begräbnisliturgie vor der Kremation stattgefunden hat und die Urne im Kreis der nächsten ngehörigen

Mehr

Mariae Himmelfahrt A 15. August 2014

Mariae Himmelfahrt A 15. August 2014 Mariae Himmelfahrt A 15. August 2014 Lektionar I/A, 399: Offb 11,19a; 12,1 6a.10ab; 1 Kor 15,20 27a; Lk 1,39 56 Mariae Himmelfahrt, oder genau genommen, Aufnahme Mariens in den Himmel. Maria hat eine ganz

Mehr

Und der Friede Gottes, der größer ist als all unsere Vernunft, bewahre deine Hoffnung, festige deinen Glauben und mach uns in der Liebe stark.

Und der Friede Gottes, der größer ist als all unsere Vernunft, bewahre deine Hoffnung, festige deinen Glauben und mach uns in der Liebe stark. Und der Friede Gottes, der größer ist als all unsere Vernunft, bewahre deine Hoffnung, festige deinen Glauben und mach uns in der Liebe stark. Gott stärke und ermutige dich, er möge dich behüten, er sei

Mehr

Kondolenzsprüche. 1. von Dichtern

Kondolenzsprüche. 1. von Dichtern Kondolenzsprüche 1. von Dichtern Dass wir erschraken, da du starbst, nein, dass dein starker Tod uns dunkel unterbrach, das Bis dahin abreissend vom Seither: das geht uns an; das einzuordnen wird die Arbeit

Mehr

Gerard Stielau gestorben am 20. März 2017

Gerard Stielau gestorben am 20. März 2017 In stillem Gedenken an Gerard Stielau gestorben am 20. März 2017 Jutta entzündete diese Kerze am 21. Juni 2017 um 15.07 Uhr Du fehlst mir so sehr... Jutta entzündete diese Kerze am 4. Juni 2017 um 23.56

Mehr

Nachbarschaftsgebet zum Totengedenken

Nachbarschaftsgebet zum Totengedenken Nachbarschaftsgebet zum Totengedenken (an den Abenden, an denen der Verstorbene über Erden steht) Wir glauben nicht an den Tod, sondern an das Leben! Wir sind hier versammelt, um für unseren Verstorbenen

Mehr

Karfreitag C 25. März 2016

Karfreitag C 25. März 2016 Einzug Prostratio Karfreitag C 25. März 2016 Lektionar III/C, 135: Jes 52,13 53,12 Hebr 4,14 16; 5,7 9 Passion: Joh 18,1 19,42 Tagesgebet [MB 40] G edenke, Herr, der großen Taten, die dein Erbarmen gewirkt

Mehr

Stefan Trunk gestorben am 16. November 2016

Stefan Trunk gestorben am 16. November 2016 In stillem Gedenken an Stefan Trunk gestorben am 16. November 2016 Cilli & Wilfried Gans schrieb am 4. Dezember 2016 um 10.47 Uhr Jeder folgt in seinem Leben einer Straße. Keiner weiß vorher, wann und

Mehr

Der Tod: Geburtstag in die Ewigkeit

Der Tod: Geburtstag in die Ewigkeit Der Tod: Geburtstag in die Ewigkeit Im christlichen Glauben, sind Blumen zur Trauerfeier die Vorboten zum Garten Eden! Der Blumenschmuck zum Ableben eines geliebten Menschen, ist einerseits die letzte

Mehr

Rainer Mann. Hans Muster. Lisa Muster geb. Mann. Hans Muster. Ich bekenne ich habe gelebt! Irmgard Muster, geb. Mann

Rainer Mann. Hans Muster. Lisa Muster geb. Mann. Hans Muster. Ich bekenne ich habe gelebt! Irmgard Muster, geb. Mann T O d e s a n z e i g e n Leben sind nicht Jahre, Leben sind Stunden - unvergessliche Minuten, ja, Sekunden. Lisa Muster geb. Mann * 00. 00.0000 00. 00. 0000 In Liebe und Dankbarkeit Verwandte Die Trauerfeier

Mehr

Predigtthema: >>Gottes Willen erkennen & Nach Gottes Willen leben<<

Predigtthema: >>Gottes Willen erkennen & Nach Gottes Willen leben<< Predigtthema: >>Gottes Willen erkennen & Nach Gottes Willen leben

Mehr

Christian Tenzer gestorben am 28. Januar 2017

Christian Tenzer gestorben am 28. Januar 2017 In stillem Gedenken an Christian Tenzer gestorben am 28. Januar 2017 Karolina schrieb am 13. Februar 2017 um 10.00 Uhr "Wenn Ihr mich sucht, dann sucht in Euren Herzen. Wenn Ihr mich dort findet, dann

Mehr

qçíéåï~åüé= für eine ältere Frau Liturgiebörse der Diözese Feldkirch

qçíéåï~åüé= für eine ältere Frau Liturgiebörse der Diözese Feldkirch qçíéåï~åüé= für eine ältere Frau 1=LektorIn 1, 2=LektorIn 2, Kantor/Kantorin, Organist/Organistin, Mesner Einzug: instrumentale Musik von CD Begrüßung mit Kreuzzeichen Lektorin 2 (2): Der Tod gehört zum

Mehr

Alfred Enghardt gestorben am 17. August 2016

Alfred Enghardt gestorben am 17. August 2016 In stillem Gedenken an Alfred Enghardt gestorben am 17. August 2016 entzündete diese Kerze am 17. August 2017 um 23.01 Uhr 1.Jahr ist es heute her das du uns verlassen musstest und es tut immer noch sehr

Mehr

Verse A D. A Alle Höhen und Tiefen gingen über Dich hinweg. Als die Kraft zu Ende ging, war es kein Sterben, es war Erlösung.

Verse A D. A Alle Höhen und Tiefen gingen über Dich hinweg. Als die Kraft zu Ende ging, war es kein Sterben, es war Erlösung. Verse A D A Alle Höhen und Tiefen gingen über Dich hinweg. Als die Kraft zu Ende ging, war es kein Sterben, es war Erlösung. Alles hat seine Zeit, geboren werden, sterben, suchen, verlieren, weinen, reden,

Mehr

(Heinrich Heine) (Aurelius Augustinus)

(Heinrich Heine) (Aurelius Augustinus) Trauersprüche A D A Alle Höhen und Tiefen gingen über Dich hinweg. Als die Kraft zu Ende ging, war es kein Sterben, es war Erlösung. Alles hat seine Zeit, geboren werden, sterben, suchen, verlieren, weinen,

Mehr

Betstunde. für. Deckblatt: Name, Daten, ev. Bild von der /dem Verstorbenen oder Symbol. eev. Text unter dem Bild. z.b. Möglicher Ablauf: 1.

Betstunde. für. Deckblatt: Name, Daten, ev. Bild von der /dem Verstorbenen oder Symbol. eev. Text unter dem Bild. z.b. Möglicher Ablauf: 1. Betstunde für Deckblatt: Name, Daten, ev. Bild von der /dem Verstorbenen oder Symbol eev. Text unter dem Bild z.b. Möglicher Ablauf: 1.)Begrüßung 2.) Lied 3.) Einleitung 4.) Kyrie 5.) Bibelstelle 6.) Gebet

Mehr

Heute ist ein Tag der Freude. Ein Tag der Dankbarkeit. Mein Herz jubelt. Ich habe niemals meine Herkunft vergessen. Ich sehe meine Familie und sehe,

Heute ist ein Tag der Freude. Ein Tag der Dankbarkeit. Mein Herz jubelt. Ich habe niemals meine Herkunft vergessen. Ich sehe meine Familie und sehe, Heute ist ein Tag der Freude. Ein Tag der Dankbarkeit. Mein Herz jubelt. Ich habe niemals meine Herkunft vergessen. Ich sehe meine Familie und sehe, wie sehr Gott mich herausgerufen hat in eine neue Familie.

Mehr

Trauersprüche Tod und Vergänglichkeit

Trauersprüche Tod und Vergänglichkeit Trauersprüche Tod und Vergänglichkeit 1. Ein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen. 2. Ein erfülltes Leben hat sich vollendet. 3. Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade. 4. Bedenke stets, dass

Mehr

ÜBERFÜHRUNGSGEBTE. Kreuzzeichen Im Namen des Vaters und des Sohnes + und des Heiligen Geistes. A: Amen.

ÜBERFÜHRUNGSGEBTE. Kreuzzeichen Im Namen des Vaters und des Sohnes + und des Heiligen Geistes. A: Amen. ÜBERFÜHRUNGSGEBTE Die Überführungsgebete können vom Priester, Diakon, von Pastoralund Gemeindereferenten sowie von Gottesdienstbeauftragten gesprochen werden. Die Segensbitte können alle sprechen; der

Mehr

Wenn Kinder sterben. Das Liebste loslassen Dennoch an Gottes Liebe glauben

Wenn Kinder sterben. Das Liebste loslassen Dennoch an Gottes Liebe glauben Wenn Kinder sterben Das Liebste loslassen Dennoch an Gottes Liebe glauben Vom Tag an, da wir von Dir gewusst, schlug schneller das Herz in unserer Brust. Schon planten wir unser neues Leben, dir galt unsere

Mehr

Johannes Brahms. Ein deutsches Requiem

Johannes Brahms. Ein deutsches Requiem Johannes Brahms Ein deutsches Requiem Brahms legt in diesem Werk einen die menschliche Seele zutiefst bewegenden Weg zurück, von der Feststellung "Selig sind, die da Leid tragen" im ersten Satz, bis zu

Mehr

GOTTes. Zeugenschutz- Programm

GOTTes. Zeugenschutz- Programm GOTTes MUSTER Zeugenschutz- Programm Wenn Gott für uns ist, wer kann gegen uns sein? Römer 8,31 Geburtstage im JÄNNER: Ich bin mit dir, und ich will dich behüten überall, wohin du gehst. 1. Mose 28,15

Mehr

Lernbegleiter im Konfirmandenkurs

Lernbegleiter im Konfirmandenkurs Lernbegleiter im Konfirmandenkurs Das Vaterunser 1 Vater unser im Himmel! Geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute.

Mehr

Ach, berge meine Tränen.

Ach, berge meine Tränen. Ach, berge meine Tränen. Begrüßen persönlich am Eingang zur Kapelle jede bekommt als Symbol für die Verstorbenen, derer sie gedenkt, je eine Glasmurmel. Raum Musik zum Empfang (leichte Flöte) in der Mitte

Mehr

Manuela Burmeister gestorben am 11. Oktober 2016

Manuela Burmeister gestorben am 11. Oktober 2016 In stillem Gedenken an Manuela Burmeister gestorben am 11. Oktober 2016 Barbara Özer entzündete diese Kerze am 11. Februar 2018 um 14.19 Uhr Es sind nun schon viele Monate vergangen aber begreifen tu ich

Mehr

Renate Adler geb. Csürös gestorben am 10. Februar 2018

Renate Adler geb. Csürös gestorben am 10. Februar 2018 In stillem Gedenken an Renate Adler geb. Csürös gestorben am 10. Februar 2018 Claudia Daig entzündete diese Kerze am 1. Januar 2019 um 8.59 Uhr Claudia, Harald, Melina und Hendrik entzündete diese Kerze

Mehr

Luciano Thielebürger gestorben am 4. März 2017

Luciano Thielebürger gestorben am 4. März 2017 In stillem Gedenken an Luciano Thielebürger gestorben am 4. März 2017 Deine Schwester schrieb am 4. Juni 2017 um 17.20 Uhr Ich denke an Dich Aurora Dacosta Gonzalez & José Fernandes Cardoso schrieb am

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Christi Jugend lobt und preist 21

Inhaltsverzeichnis. Christi Jugend lobt und preist 21 Inhaltsverzeichnis Seite Ach, wenn ich dich, mein Gott, nur habe 9 Alles, was Odem hat 245 Also hat Gott die Welt geliebt 197 Apostelwort, du Lehre 10 Auf dein Wort will ich trauen 11 Auf dich, mein Gott,

Mehr

Helga Tschinkel geb. Prade gestorben am 24. Dezember 2016

Helga Tschinkel geb. Prade gestorben am 24. Dezember 2016 In stillem Gedenken an Helga Tschinkel geb. Prade gestorben am 24. Dezember 2016 Ursula & Günter Paepcke entzündete diese Kerze am 7. Januar 2017 um 16.32 Uhr Wenn ein Mensch geht, ist es immer zu früh.

Mehr

Das Kreuz in mitten der Welt!

Das Kreuz in mitten der Welt! Das Wort vom KREUZ Das Kreuz in mitten der Welt! Das Wort vom Kreuz ist keine Horrorvision, sondern gelebte Realität. Gott ist uns in Jesus Christus nahe geworden und hat sich aus LIEBE für uns und die

Mehr

Meine Aufrichtige Anteilnahme zum Tode eurer lieben Mama. Kann bei der Bestattung leider nicht dabei sein, aber denke ganz fest an euch.

Meine Aufrichtige Anteilnahme zum Tode eurer lieben Mama. Kann bei der Bestattung leider nicht dabei sein, aber denke ganz fest an euch. Wir trauern um Hildegard Wieser aus Landeck (verstorben am 05.06.2015) Fam. Martina Huber ehem. Lechleitner aus Zams 12.06.2015 Unsere aufrichtige Anteilnahme zum Tod eurer lieben Mama. Sie war eine liebenswerte,

Mehr

Peter Weichselbaum gestorben am 8. August 2016

Peter Weichselbaum gestorben am 8. August 2016 In stillem Gedenken an Peter Weichselbaum gestorben am 8. August 2016 entzündete diese Kerze am 8. Januar 2019 um 14.49 Uhr Mein Liebling, 29 Monate ich vermiss und lieb Dich. Wie Gina so schön sagte,

Mehr

G m b H. KAROLUS Media. Design & Print. Kondolenz. Katalog. KAROLUS Media, Bruchsal. KAROLUS Media, Bruchsal

G m b H. KAROLUS Media. Design & Print. Kondolenz. Katalog. KAROLUS Media, Bruchsal. KAROLUS Media, Bruchsal KAROLUS Media Design & Print G m b H Kondolenz Katalog In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem Vater, Schwiegervater und Opa bitten wir Abstand zu nehmen. Kondolenzliste liegt auf. Kondolenzbrief,

Mehr

Isolde Meierbrenner. In liebevoller Erinnerung an. geb. König * 22. Oktober Dezember 2013

Isolde Meierbrenner. In liebevoller Erinnerung an. geb. König * 22. Oktober Dezember 2013 In liebevoller Erinnerung an Isolde Meierbrenner geb. König * 22. Oktober 1945 12. Dezember 2013 Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und

Mehr

Eine Sammlung vieler Worte und Texte zum Thema Trauer: (gelesen und aufgeschrieben aus vielen Todesanzeigen in Zeitungen)

Eine Sammlung vieler Worte und Texte zum Thema Trauer: (gelesen und aufgeschrieben aus vielen Todesanzeigen in Zeitungen) Eine Sammlung vieler Worte und Texte zum Thema Trauer: (gelesen und aufgeschrieben aus vielen Todesanzeigen in Zeitungen) Als die Kraft zu Ende ging war`s kein Sterben, war`s Erlösung. Alles hat seine

Mehr

FORM V: TRAUERGOTTESDIENST OHNE BESTATTUNG ÜBERSICHT

FORM V: TRAUERGOTTESDIENST OHNE BESTATTUNG ÜBERSICHT FORM V: TRAUERGOTTESDIENST OHNE BESTATTUNG Form V beschreibt einen Gottesdienst, bei dem keine Bestattung stattfinden kann, beispielsweise wenn Verstorbene vermisst sind. Diese zu benennende Situation

Mehr