ein investment in ihre gemeinde Bürgerbeteiligung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ein investment in ihre gemeinde Bürgerbeteiligung"

Transkript

1 ein investment in ihre gemeinde Bürgerbeteiligung

2 Neue Wege für Ihre Gemeindefinanzierung Mit Conda Bürgerbeteiligung Sehr geehrte Bürgermeister/innen! Werte Gemeindevertretung! Liebe Bürger! Crowdinvesting (eigenkapitalbasiertes Crowdfunding) ist für Bürgerbeteiligungsprojekte in Gemeinden ein wichtiges demokratisches Instrument. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, wichtige Projekte in Ihrer Gemeinde zu finanzieren und darüber hinaus die Bürger aktiv am Projekt teilhaben, sowie finanziell davon profitieren zu lassen. Über die CONDA Bürgerbeteiligungs-Plattform, haben Sie nun die Möglichkeit, Projekte, die die Lebens- und Standortqualität innerhalb Ihrer Gemeinde und in Ihrer Region erhöhen, zu verwirklichen. Für die örtliche Bevölkerung ist die Bürgerbeteiligung dabei eine Chance zur Mitgestaltung und Mitverantwortung und Sie erhalten, neben der nötigen Finanzierung, einen enormen Mehrwert durch: Mehr Autonomie Ihrer Gemeinde Positive Öffentlichkeitswirkung Mehr lokale Identität durch aktive Einbindung der Bevölkerung Sinnvolle, regionale Geldanlage Regionale Wertschöpfung Mitgestalten der Energiezukunft Aktiven Klimaschutz Stärkung des Wirtschaftsstandorts Wir sind überzeugt, dass gemeinsam Großes bewegt werden kann, wenn Politik, Verwaltung, Unternehmen und vor allem die lokale Bevölkerung ein gemeinsames Ziel verfolgen! 02 BÜRGERBETEILUNG MIT CONDA

3 Was ist Crowdfunding? Crowdfunding bedeutet, dass Projekte durch eine Vielzahl an Unterstützern über das Internet finanziert werden. Aus den vielen kleinen Beteiligungen kann etwas Großes entstehen. Ein Projekt oder eine Idee wird nur dann realisiert, wenn das festgelegte Finanzierungsziel erreicht wird und die Crowd das Projekt zu 100% unterstützt. Hinter Crowdfunding steckt also die Idee, dass die Bürger mitentscheiden können, welche Projekte und Ideen realisiert werden. Gute Ideen gibt es unter den Bürgern viele. Gerade für Bürgerprojekte im Umfeld der Stadtentwicklung wird das Crowdfunding zukünftig eine wichtige Rolle spielen. Was ist Crowdinvesting? Crowdinvesting ist die Finanzierung von Gemeinden bzw. Projekten durch viele einzelne Geldgeber. Ab einem Betrag von EUR 100,00 bis max. EUR 5.000,00 kann sich jeder an Ihrem Projekt beteiligen. Die volle Prospektpflicht greift erst ab einem Investitionsvolumen von fünf Millionen Euro. Eine Prospektpflicht light gibt es ab 1,5 Millionen EUR. Bis ,00 EUR reicht ein Informationsblatt und ab EUR ,00 müssen Emittenten ihre Anleger umfassend über das Projekt und etwaige Risiken informieren. CONDA Bürgerbeteiligung bietet Gemeinden und Bürgern eine interessante Alternative, um kommunale Projekte auf die Beine zu stellen. Gemeinden erhalten auf der Plattform die Gelegenheit, Ihr Projekt darzustellen. Die Bürgerbeteiligung kann auch als ein Teil eines Finanzierungsmix gesehen werden und kann mit anderen Instrumenten, wie Förderungen und Bankkrediten, verbunden werden. Gerne bieten wir hier Unterstützung und Beratung an. Warum sich CONDA Bürgerbeteiligung als Partner der Gemeinden auszahlt. Bei uns haben Sie immer einen persönlichen Ansprechpartner. Bei uns zahlen Sie nur für Leistungen, die Sie tatsächlich brauchen. Wir garantieren Ihnen absolute Kostentransparenz. Sie profitieren vom breiten Know-How und den langjährigen Erfahrungen unseres Teams und haben Zugang zu unserem hochprofessionellen Partner-Netzwerk mit Experten aus diversen Branchen. Wir bieten Ihnen unterstützende Zusatzleistungen in Bereichen, in denen Ihnen die nötigen Ressourcen fehlen. Reine Erfolgsvergütung, wenn das Projekt erfolgreich finanziert wurde. BÜRGERBETEILUNG MIT CONDA 03

4 der gemeinsame Weg zum erfolg In 5 Schritten zu Ihrer erfolgreichen Bürgerbeteiligungs-Kampagne 1 Auftrag Haben Sie ein interessantes Bürgerbeteiligungs-Projekt, dessen Nutzen Sie leicht verständlich kommunizieren können? Ist Ihr Projekt auch für Ihre Bürger wirtschaftlich attraktiv? Ist Ihr Finanzierungsbedarf größer als EUR ,00? Haben Sie ein motiviertes Team, um die Bürgerbeteiligungs-Kampagne umzusetzen? Wenn Sie alle Fragen mit JA beantworten können, schicken Sie uns eine kurze Beschreibung Ihres Projekts per an - selbstverständlich können Sie uns auch vorab kontaktieren, um Fragen zu klären oder zusätzliche Informationen zu erhalten. Sind alle Unterlagen, die wir selbstverständlich streng vertraulich behandeln, bei uns eingetroffen und haben wir alle Fragen geklärt, erhalten Sie ein Angebot für eine Crowdinvesting-Kampagne von uns. Darin finden Sie auch unser detailliertes Leistungspaket. 2 Vorbereitung Auf Basis der festgelegten Eckpunkte bereiten wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Bürgerbeteiligungs- Kampagne vor. Gute Planung ist dabei der halbe Erfolg. Sie sollten sich deshalb für die Vorbereitung der Kampagne die nötige Zeit nehmen und nichts übereilen. Überlegen Sie sich, wie Sie an die Bürger/Investoren herantreten möchten, welche Botschaften Sie kommunizieren wollen und über welche Kanäle Sie Ihre Bürger und damit potentielle Investoren erreichen möchten. Versuchen Sie Ihr Projekt dabei so einfach und reduziert wie möglich darzustellen. Blockieren Sie für die Crowdinvesting-Kampagne alle nötigen Ressourcen und überlegen Sie sich wie Sie, falls benötigt, zusätzliche Ressourcen und Unterstützung heranziehen können. 3 Ihre Bürgerbeteiligungs-Kampagne Sind alle Vorbereitungen abgeschlossen, kann Ihr Crowdinvesting-Projekt auf CONDA freigeschalten werden. Nach einer ersten Ankündigungsphase haben Sie die Möglichkeit, sowohl Ihre Bürger als auch weitere potentielle Investoren auf Ihr Projekt aufmerksam zu machen. 04 BÜRGERBETEILUNG MIT CONDA

5 Um möglichst viele Menschen über Ihr Projekt zu informieren und davon zu überzeugen, muss die Kampagne von wirkungsvollen Marketingaktivitäten begleitet werden. Ihr Projekt ist bis zum Erreichen Ihres Finanzierungsziels auch Fundinglimit genannt oder bis zum vereinbarten Kampagnen-Ende auf der CONDA Plattform online. Erfahrungsgemäß sind in diesem Zeitraum vor allem die Nähe zu potentiellen Investoren und Kunden somit zu Ihren Bürgern sowie begleitende Marketingmaßnahmen die wichtigsten Erfolgsfaktoren. Das heißt für Sie: mit Bürgern und potentiellen Investoren sprechen, kreative Marketingmaßnahmen starten und auch bei Veranstaltungen (zum Beispiel in Ihrer Gemeinde) präsent zu sein. Mit einem Satz: Seien Sie aktiv und nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen eine Crowdinvesting-Kampagne bietet. Die Einzahlungen der Investoren erfolgen auf ein eigens dafür eingerichtetes Bankkonto. Auf der Plattform wird der Investitionsfortschritt Ihres Projektes jederzeit live angezeigt. Nach dem Zeichnungsende, also dem Ende Ihrer Crowdinvesting-Kampagne, und sofern die Fundingschwelle erreicht wurde, wird der Betrag auf Ihr Konto überwiesen. 4 Abschluss Nach dem erfolgreichen Ende Ihrer Kampagne und dem formalen Abschluss der Finanzierung, wird der Betrag nach einer 2-wöchigen Rücktrittsfrist, die den Investoren zusteht an Sie überwiesen. Sollte die Fundingschwelle nicht erreicht werden, kommen keine Investoren-Gelder zur Auszahlung. Die gesammelten Einzahlungen werden ohne Abzüge an die jeweiligen Investoren rücküberwiesen. 5 Service Auch nach der Kampagne unterstützen wir Sie weiterhin inhaltlich, organisatorisch und kommunikativ bei Aufgaben der Investor Relations und begleiten Sie bei den gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen, die Sie erfüllen müssen: Administration des Kampagnen-Abschlusses Bereitstellung des Verwaltungstools für das Investorenregister Feedback und Unterstützung bei den Quartalsberichten Unterstützung bei der Aufbereitung des jährlichen Investorenstatements Vor- und Aufbereitung der Auszahlungen an die Investoren CONDA AG, Donau-City-Straße 6, 1220 Vienna, Austria, Tel.:

UNSER ANGEBOT FÜR IHRE ZUKUNFT MIT CROWDINVESTING

UNSER ANGEBOT FÜR IHRE ZUKUNFT MIT CROWDINVESTING UNSER ANGEBOT FÜR IHRE ZUKUNFT MIT CROWDINVESTING WAS IST CROWDINVESTING? Crowdinvesting ist die Finanzierung von Unternehmen durch viele einzelne Geldgeber. Ab einem Betrag von EUR 100 kann sich jeder

Mehr

neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING.

neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING. neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING. HALLO UND WILLKOMMEN BEI CONDA Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, schön, dass Sie sich für eine CONDA Crowdinvesting-Kampagne

Mehr

neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING.

neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING. neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING. Viele Unternehmen sowohl Startups als auch KMUs treten an uns heran, weil sie ein spannendes Projekt haben und das nötige Kapital benötigen,

Mehr

CROWDINVESTING EIN NEUER WEG ZUR UNTERNEHMENSFINANZIERUNG

CROWDINVESTING EIN NEUER WEG ZUR UNTERNEHMENSFINANZIERUNG CROWDINVESTING EIN NEUER WEG ZUR UNTERNEHMENSFINANZIERUNG Dornbirn, 02.10.2015 Udo Oksakowski Einer für Alle, Alle für Einen! CROWD...HÄÄ? Crowdfunding KEINE neue Art der Finanzierung Abgeleitet vom Thema

Mehr

neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING.

neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING. neue Wege für Ihre unternehmensfinanzierung mit CONDA CROWDINVESTING. HALLO UND WILLKOMMEN BEI CONDA Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, schön, dass Sie sich für eine CONDA Crowdinvesting-Kampagne

Mehr

Crowdinvesting für Energieprojekte in Österreich. Plattformpräsentation

Crowdinvesting für Energieprojekte in Österreich. Plattformpräsentation Crowdinvesting für Energieprojekte in Österreich Plattformpräsentation Die Idee UN-Klimaabkommen in Paris 2015: Ziel ist die Erderwärmung auf weniger als zwei Grad zu begrenzen. Nun gilt es dieses Abkommen

Mehr

Crowdfinancing im Finanzierungsmix. Mag. Katharina Ehrenfellner

Crowdfinancing im Finanzierungsmix. Mag. Katharina Ehrenfellner Crowdfinancing im Finanzierungsmix 23.03.2018 EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN! CROWD...HÄÄÄ? Crowdfunding à KEINE neue Art der Finanzierung Abgeleitet vom Thema Crowdsourcing Auslagerung von Teilaufgaben

Mehr

Crowd-financing für Energieprojekte in Österreich

Crowd-financing für Energieprojekte in Österreich Crowd-financing für Energieprojekte in Österreich Plattformpräsentation ExpertInnenworkshop, 14.12.2016 Dr. in Katharina Muner-Sammer, ÖGUT (Katharina.Muner-Sammer@oegut.at) http://www.sefipa.at/de/crowdinvesting

Mehr

Kommunales Bürgerbeteiligungsmodell

Kommunales Bürgerbeteiligungsmodell 08. Mai 2012 Regionale Bürgerbeteiligungsmodelle zum Ausbau Erneuerbarer Energien für Kommunen und Bürger Kommunales Bürgerbeteiligungsmodell Bayerngrund eine Gesellschaft mit Hintergrund Gesellschafter

Mehr

Crowdinvesting in der Praxis

Crowdinvesting in der Praxis Crowdinvesting in der Praxis Mag. Gottfried Heneis St. Pölten, 19.01.2017 Die Idee UN-Klimaabkommen in Paris 2015: Ziel ist die Erderwärmung auf weniger als zwei Grad zu begrenzen. Nun gilt es dieses Abkommen

Mehr

Die digitale Finanzierung

Die digitale Finanzierung Die digitale Finanzierung Wir ermöglichen es Unternehmern, mit einer Vielzahl von Menschen gemeinsam ihre Vorstellungen von Wertschöpfung und Fortschritt zu verwirklichen. 1 Was ist kapilendo? Der Marktplatz

Mehr

Crowdfunding. Möglichkeiten für Gastronomie & Hotellerie. Dr. Reinhard Willfort Suben 5. Oktober 2016

Crowdfunding. Möglichkeiten für Gastronomie & Hotellerie. Dr. Reinhard Willfort Suben 5. Oktober 2016 Crowdfunding Möglichkeiten für Gastronomie & Hotellerie Dr. Reinhard Willfort Suben 5. Oktober 2016 Inhalt Motivation - vom Crowdsourcing zum Crowdfunding Unterschiedliche Arten von Crowdfunding Der rechtliche

Mehr

Crowdinvesting für nachhaltige Immobilien

Crowdinvesting für nachhaltige Immobilien Crowdinvesting für nachhaltige Immobilien Wien, am 31.01.2019 Wie Sie Ihre nachhaltigen Immobilienprojekte mit Hilfe der Crowd finanzieren können Die Idee UN Klimaabkommen in Paris 2015: Ziel ist die Erderwärmung

Mehr

Crowdfunding. Mit kleinen Beträgen gemeinsam große Ideen umsetzen. Dr. Reinhard Willfort Silicon Alps 2017

Crowdfunding. Mit kleinen Beträgen gemeinsam große Ideen umsetzen. Dr. Reinhard Willfort Silicon Alps 2017 Crowdfunding Mit kleinen Beträgen gemeinsam große Ideen umsetzen Dr. Reinhard Willfort Silicon Alps 2017 Grundprinzip beim Crowdfunding NICHT 1 Investor finanziert 1.000.000 SONDERN 1.000 Mikro-Investoren

Mehr

CROWDFUNDING UND CROWDINVESTING NEUE FINANZIERUNGSFORMEN FÜR UNTERNEHMEN

CROWDFUNDING UND CROWDINVESTING NEUE FINANZIERUNGSFORMEN FÜR UNTERNEHMEN CROWDFUNDING UND CROWDINVESTING NEUE FINANZIERUNGSFORMEN FÜR UNTERNEHMEN Linz, 09.01.2018 Katharina Ehrenfellner ÜBER MICH Studium IBWL an der WU Wien MBA Kurse in Entrepreneurship an Schulich School of

Mehr

Crowd-financing für Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Plattformpräsentation

Crowd-financing für Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Plattformpräsentation Crowd-financing für Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern Plattformpräsentation www.crowd4climate.org Die Idee Häufig scheitern Klimaschutzprojekte aufgrund der mangelnden Finanzierung. Vor allem

Mehr

Vorstellung eines neuen Finanzierungskonzepts für Kommunen und Ministerien

Vorstellung eines neuen Finanzierungskonzepts für Kommunen und Ministerien CrowdCity Vorstellung eines neuen Finanzierungskonzepts für Kommunen und Ministerien Sehr geehrte Damen und Herren, Sponsoring und Spenden gewinnen in Zeiten knapper Haushalte und wachsender staatlicher

Mehr

Alternative Finanzierung über Business Angels und Crowdfunding. Koblenz, den

Alternative Finanzierung über Business Angels und Crowdfunding. Koblenz, den Alternative Finanzierung über Business Angels und Crowdfunding Koblenz, den 12.11.2016 Die nächsten 30 Minuten Klaus Wächter Beratung von Startups zum Thema Vertrieb Gründer / Business Angel 1. Vorsitzender

Mehr

The Power of the Crowd RA Dr. Günther Gast 1

The Power of the Crowd RA Dr. Günther Gast 1 The Power of the Crowd 1 Das neue Crowd-Funding-Gesetz Rechtliche Rahmenbedingungen RA Dr. Günther Gast 2 Rechtlicher Rahmen Alternativfinanzierungsgesetz - AltFG BGBl I Nr 114 vom 14.08.2015: - Alternativfinanzierungsgesetz

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Pöltner/Horak (Hrsg), Crowdfunding und Crowdinvesting IX

Inhaltsverzeichnis. Pöltner/Horak (Hrsg), Crowdfunding und Crowdinvesting IX Vorwort... V Autorenverzeichnis... VII Abkürzungsverzeichnis... XV I. Crowdinvesting eine Einführung... 1 A. Was ist Crowdinvesting?... 1 1. Geschichte/Entstehung... 1 a) Exkurs: Crowdsourcing Schwarmintelligenz...

Mehr

Wie finanziere ich mein Start-Up?

Wie finanziere ich mein Start-Up? Wie finanziere ich mein Start-Up? Kreditfinanzierung Bootstrapping FFF Family, Friends and Fools Business Angels Venture Capital und Strategische Investoren Förderstellen und Fonds Crowdfunding & Crowdinvesting

Mehr

Crowdfunding- Mehr als nur eine Finanzierung. Astrid Vancraeyenest Science4Life webinar

Crowdfunding- Mehr als nur eine Finanzierung. Astrid Vancraeyenest Science4Life webinar Crowdfunding- Mehr als nur eine Finanzierung Astrid Vancraeyenest Science4Life webinar 23.03.17 Definition Was ist Crowdfunding? Viele Menschen leisten einen individuellen monetären Beitrag, um ein gemeinsames

Mehr

Crowdinvesting - Vortrag IHK Würzburg-Schweinfurt Mainfranken. Finanzierung von Start-Ups und von Unternehmen mit Wachstumsideen

Crowdinvesting - Vortrag IHK Würzburg-Schweinfurt Mainfranken. Finanzierung von Start-Ups und von Unternehmen mit Wachstumsideen Vortrag IHK Würzburg-Schweinfurt Mainfranken Crowdinvesting - Finanzierung von Start-Ups und von Unternehmen mit Wachstumsideen von Prof. Dr. Ralf Beck Crowdfinanzierungen Crowdfunding Crowdlending Crowdinvesting

Mehr

Wie Sie in nur 17 Tagen Ihren Traffic steigern Teil 1

Wie Sie in nur 17 Tagen Ihren Traffic steigern Teil 1 1 Wie Sie in nur 17 Tagen Ihren Traffic steigern Teil 1 Um mit dem eigenen Unternehmen erfolgreich über das Internet neue Kunden zu gewinnen, ist der erste Schritt möglichst viele hoch interessierte Besucher

Mehr

Crowdinvesting Die Investition der Vielen. Prof. Dr. Ralf Beck

Crowdinvesting Die Investition der Vielen. Prof. Dr. Ralf Beck Crowdinvesting Die Investition der Vielen Prof. Dr. Ralf Beck Grundmechanismus des Crowdinvestings Kapital Investoren Internet Start-up Erfolgsanteil 1 Liste der Crowdinvesting-Plattformen in Deutschland

Mehr

ihre rendite: 3,75 % p.a. Bürgerbeteiligung am Windpark Breddenberg Ohe

ihre rendite: 3,75 % p.a. Bürgerbeteiligung am Windpark Breddenberg Ohe ihre rendite: 3,75 % p.a. Bürgerbeteiligung am Windpark Breddenberg Ohe in drei schritten zur beteiligung So einfach funktioniert die Beteiligung über unsere eigene Bürgerbeteiligungs-Plattform: 1 Registrieren

Mehr

Viele schaffen MEHR Crowdfunding der Raiffeisenbank Neumarkt i.d.opf. eg

Viele schaffen MEHR Crowdfunding der Raiffeisenbank Neumarkt i.d.opf. eg Viele schaffen MEHR Crowdfunding der Raiffeisenbank Neumarkt i.d.opf. eg Inhalt 1. Vorbereitungsphase... 2 2. Bearbeitungsphase... 2 2.1. Projekt anlegen... 2 2.2. Projekt bearbeiten... 3 3. Startphase...

Mehr

Wie kann Crowdfunding das Engagement der Münchner Stiftungen verstärken?

Wie kann Crowdfunding das Engagement der Münchner Stiftungen verstärken? Wie kann Crowdfunding das Engagement der Münchner Stiftungen verstärken? place2help München Was ist place2help München? place2help ist die Crowdfunding-Plattform für München Das Motto: Gemeinsam großes

Mehr

Finanzieren mit der Crowd:

Finanzieren mit der Crowd: Finanzieren mit der Crowd: Projektfinanzierung, Bürgerbeteiligung, Unternehmensfinanzierung Axel Schmidt, GLS Bank 1 Agenda I. Was ist Crowdinvesting? II. Wie ist Crowdinvesting als Finanzierungsform einzuordnen?

Mehr

Dorie Sommer Schwimmkampagne 2016* *Name der Aktion noch nicht final

Dorie Sommer Schwimmkampagne 2016* *Name der Aktion noch nicht final Dorie Sommer Schwimmkampagne 2016* Schwimmkampagne Disney hat es sich als Ziel gesetzt, Familien und Kinder dabei zu unterstützen, ein aktiveres und gesünderes Leben zu führen. Uns ist die Problematik

Mehr

Beschreibung. Inhalt. Was ist enziano? Finanzierungsart Crowdfunding. Kontakt

Beschreibung. Inhalt. Was ist enziano? Finanzierungsart Crowdfunding. Kontakt Kurzinformation Inhalt Was ist enziano? Finanzierungsart Crowdfunding Kontakt Beschreibung In den folgenden Abschnitten bekommst du Grundinformationen zu enziano und eine kurze Einführung, um was es sich

Mehr

Unternehmenspräsentation. [Stand: ]

Unternehmenspräsentation. [Stand: ] Unternehmenspräsentation [Stand: 22.07.2013] Die Idee Wir schaffen neue Märkte und Projekte, die anders kaum finanzierbar sind. Idee crowdener.gy ist die erste Crowdfunding-Plattform für erneuerbare Energien-Projekte

Mehr

Crowdfunding ein neues Finanzierungsmodell. Vortrag zum Existenzgründerstammtisch 10. März 2013 Kreisverwaltung Groß-Gerau

Crowdfunding ein neues Finanzierungsmodell. Vortrag zum Existenzgründerstammtisch 10. März 2013 Kreisverwaltung Groß-Gerau Crowdfunding ein neues Finanzierungsmodell Vortrag zum Existenzgründerstammtisch 10. März 2013 Kreisverwaltung Groß-Gerau Vorstellung Gabriele Fladung, Diplom-Kauffrau Geschäftsführerin der TIGZ Technologie,

Mehr

Innovative Finanzierungsformen für EPU. Ihre Chance zum Vorsprung

Innovative Finanzierungsformen für EPU. Ihre Chance zum Vorsprung Innovative Finanzierungsformen für EPU Ihre Chance zum Vorsprung 1 Themen Die Finanzierungsformen Business Angel und Venture Capital Crowdfunding und Crowdinvesting Leasingfinanzierungen Überblick der

Mehr

Meine Zukunft komponiere ich selbst

Meine Zukunft komponiere ich selbst Basler PrivatRente Invest Vario Meine Zukunft komponiere ich selbst So bleibe ich bei der Altersvorsorge flexibel Bei meiner Rente gebe ich den Ton an Es war einmal die sichere Rente In den achtziger Jahren

Mehr

Alternative Innovationsfinanzierung

Alternative Innovationsfinanzierung Alternative Innovationsfinanzierung Mit kleinen Beträgen gemeinsam große Ideen umsetzen Dr. Reinhard Willfort WKO Wien 2017-06-27 Inhalt Status quo der Innovationsfinanzierung Unterschiedliche Arten von

Mehr

Gute Vernetzungen zahlen sich aus

Gute Vernetzungen zahlen sich aus Gute Vernetzungen zahlen sich aus Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarte in internationale Märkte! Globale Lösungen im Wassersektor Made in Germany German Water Partnership ist eine Gemeinschaft s- initiative

Mehr

Der Traum von der großen Rendite

Der Traum von der großen Rendite https://klardenker.kpmg.de/der-traum-von-der-grossen-rendite/ Der Traum von der großen Rendite KEYFACTS - Prospektpflicht entfällt für Kleinemissionen auf die ersten 12 Monate - Anleger können sich mit

Mehr

Wir möchten Sie einladen, sich erstmals oder erneut mit einer Veranstaltung an diesem Aktionstag zu beteiligen!

Wir möchten Sie einladen, sich erstmals oder erneut mit einer Veranstaltung an diesem Aktionstag zu beteiligen! Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, 11055 Berlin Projektaufruf an Städte und Gemeinden TEL +49 3018 305-6143 FAX +49 3018 305-4375 SW14@bmub.bund.de www.bmub.bund.de Aufruf:

Mehr

BaFin meets Fintech Bank meets FinTech

BaFin meets Fintech Bank meets FinTech BaFin meets Fintech Bank meets FinTech #Whatthe Fintech 4 Köln, 1. Dezember 2016 Deutscher Crowdinvestingmarkt für Immobilien ca. 23 Mio. EUR Vorjahresplus von ca. 21,5 Mio. EUR + ca. 1900% Deutscher Immobilienmarkt

Mehr

Potentiale und Grenzen von Crowdfunding als neue Finanzierungsoption für Unternehmensgründungen

Potentiale und Grenzen von Crowdfunding als neue Finanzierungsoption für Unternehmensgründungen Potentiale und Grenzen von Crowdfunding als neue Finanzierungsoption für Unternehmensgründungen Agnes von Matuschka Leiterin Centre for Entrepreneurship Technische Universität Berlin Berlin am 23.02.2015

Mehr

Crowdfunding - mit kleinen Beträgen gemeinsam große Ideen umsetzen

Crowdfunding - mit kleinen Beträgen gemeinsam große Ideen umsetzen Crowdfunding - mit kleinen Beträgen gemeinsam große Ideen umsetzen Was passiert, wenn jeder Bürger zum Investor werden kann? Dr. Reinhard Willfort Knittelfeld 16. November 2016 Inhalt Motivation - vom

Mehr

Herzlich willkommen bei mycrowd.at

Herzlich willkommen bei mycrowd.at Herzlich willkommen bei mycrowd.at CROWDFUNDING ist nach Definition von Wikipedia die moderne Art der Geldbeschaffung. mycrowd.at ist eine Crowdfunding Plattform für alle deswegen haben wir einiges anders

Mehr

GREAT IDEAS NEED LANDING GEAR AS WELL AS WINGS. Neil Armstrong. ROTONDA BUSINESS ANGELS e.v.

GREAT IDEAS NEED LANDING GEAR AS WELL AS WINGS. Neil Armstrong. ROTONDA BUSINESS ANGELS e.v. GREAT IDEAS NEED LANDING GEAR AS WELL AS WINGS. Neil Armstrong ROTONDA BUSINESS ANGELS e.v. Wir helfen ambitionierten Gründern, zukünftige Märkte von Grund auf neu zu gestalten. Die Rotonda Business Angels

Mehr

Gemeinsam sind wir Energie. Die neue medl Bürgerenergie für Mülheim. Eine gute Sache mit guter Rendite. Bis zu 3,5 %.

Gemeinsam sind wir Energie. Die neue medl Bürgerenergie für Mülheim. Eine gute Sache mit guter Rendite. Bis zu 3,5 %. Gemeinsam sind wir Energie. Die neue medl Bürgerenergie für Mülheim. Eine gute Sache mit guter Rendite. Bis zu 3,5 %. Bürgerenergie LIEBE MÜLHEIMERINNEN, LIEBE MÜLHEIMER, heute stellen wir Ihnen ein Projekt

Mehr

Crowdfunding. Workshop

Crowdfunding. Workshop Crowdfunding Workshop 8.06.2018 Isabel Korch Was mache ich? Referentin Online-Fundraising (FA) CSR-Managerin (FA) Seit 2000 Begleitung von Internet-Startups Seit 10 Jahren Konzentration auf Online-Fundraising-Projekte

Mehr

KLEINANLEGERSCHUTZGESETZ

KLEINANLEGERSCHUTZGESETZ STELLUNGNAHME: KLEINANLEGERSCHUTZGESETZ STAND: 24. April 2015 www.deutschestartups.org 24. April 2015 Seite 1 von 5 1. Executive Summary Crowdinvesting hat sich in den vergangenen beiden Jahren zu einer

Mehr

Bürgerwindpark Klein Woltersdorf Windenergie in Klein Woltersdorf

Bürgerwindpark Klein Woltersdorf Windenergie in Klein Woltersdorf Bürgerwindpark Klein Woltersdorf Windenergie in Klein Woltersdorf Klein Woltersdorf, 23.06.2016 Firmenvorstellung Das Geschäftsmodell der nawes sind die Entwicklung, Planung, Finanzierung, Umsetzung und

Mehr

Anlageberatung. Gemeinsam Kurs halten.

Anlageberatung. Gemeinsam Kurs halten. Anlageberatung Gemeinsam Kurs halten. Bereit für die Zukunft Ihrer Geldanlage. Wie auch immer Sie sich in Zukunft entscheiden eine wichtige Entscheidung haben Sie bereits getroffen: Sie sind bereit, zu

Mehr

BLOCKCHAIN INNOVATION WORKSHOP VON DER IDEE ZUM BUSINESS CASE

BLOCKCHAIN INNOVATION WORKSHOP VON DER IDEE ZUM BUSINESS CASE INNOVATION WORKSHOPS BLOCKCHAIN INNOVATION WORKSHOP VON DER IDEE ZUM BUSINESS CASE Im Blockchain Innovation Workshop finden und konkretisieren Sie Geschäftsideen rund um das Thema Blockchain gemeinsam

Mehr

ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN GEEIGNET FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT?

ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN GEEIGNET FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT? ALTERNATIVE FINANZIERUNGSFORMEN GEEIGNET FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT? Bürgerbeteiligung, Crowdfunding, Solidarische Landwirtschaft und Co. 06.06.2018 CROWDFUNDING IM 3 JAHRES TREND 06.06.2018 WAS IST CROWDFUNDING?

Mehr

EINFACH. SICHER. HANDELN.

EINFACH. SICHER. HANDELN. Der größte Onlinehandelsverband Europas mit über 50.000 geschützten Onlinepräsenzen. Händlerbund Beirat Sprachrohr der E-Commerce-Branche EINFACH. SICHER. HANDELN. Wer wir sind Der Händlerbund strebt eine

Mehr

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen und Antworten Häufig gestellte Fragen und Antworten Sie möchten mehr über Schulgeld-Patenschaften in der Dürreregion Lemek in Süd-Kenia erfahren? Über das Zustandekommen, über Ablauf und Möglichkeiten? Wenden Sie sich

Mehr

- Erste praktische Erfahrungen und Einschätzungen -

- Erste praktische Erfahrungen und Einschätzungen - Damit alle mitmachen können. Das Darmstädter Modell - Erste praktische Erfahrungen und Einschätzungen - Dezernat I Bürgerbeauftragte Ergebnisse des Erarbeitungsprozesses Leitlinien (2014 bis 2015) und

Mehr

Was ist strategische Sozialplanung? Wie und wann beteiligen?

Was ist strategische Sozialplanung? Wie und wann beteiligen? Was ist strategische Sozialplanung? Warum beteiligen? Wie und wann beteiligen? Theorie = Praxis? Strategische Sozialplanung hat das Ziel, die Lebensverhältnisse vor Ort zu verbessern und die Chancengerechtigkeit

Mehr

Die Energiewende mit Bürgern gestalten Beteiligungsmodelle zur Steigerung der Akzeptanz

Die Energiewende mit Bürgern gestalten Beteiligungsmodelle zur Steigerung der Akzeptanz Vertikale Position des Bildes: 1,55 cm von der oberen linken Ecke Höhe des Bildes: 10,46 cm Vertikale Position der Doppelscala: 11,52 cm von der oberen linken Ecke Höhe der Doppelscala: 0,95 cm Die Energiewende

Mehr

Durch persönliches Datenmanagement zu besserer Gesundheit?

Durch persönliches Datenmanagement zu besserer Gesundheit? Durch persönliches Datenmanagement zu besserer Gesundheit? Wie geht man mit den sensiblen Gesundheitsdaten am besten um? Ein Genossenschaftsmodell aus der Schweiz hätte auch in Deutschland seinen Charme.

Mehr

Was haben wir warum zur Zusammenarbeit vereinbart?

Was haben wir warum zur Zusammenarbeit vereinbart? Anlage 2 zum Protokoll der Stadtteilkonferenz-Sitzung Aachen-Ost/Rothe Erde am 07.12.2012 Was haben wir warum zur Zusammenarbeit vereinbart? Erinnerung an wesentliche Punkte von Britta Rösener Zur Erinnerung:

Mehr

Ihre Rendite: Jetzt mitmachen und proitieren!

Ihre Rendite: Jetzt mitmachen und proitieren! Ihre Rendite: p.a. % 0 8, 2 u z bis Jetzt mitmachen und proitieren! Auf in die nächste Runde! Nach der erfolgreichen ersten Bürgerbeteiligung gibt es für Bürgerinnen und Bürger aus Haßfurt und Region die

Mehr

Aspekte zur Bürgerenergie und Bürgerbeteiligung bei Windenergieprojekten

Aspekte zur Bürgerenergie und Bürgerbeteiligung bei Windenergieprojekten Bildnachweis: Bundesverband Windenergie www.wind-energie.de Quelle: Eigene Aufnahme Aspekte zur Bürgerenergie und Bürgerbeteiligung bei Windenergieprojekten Windenergie und Repowering aktuelle Situation

Mehr

1000 gute Ideen und jetzt?

1000 gute Ideen und jetzt? 1000 gute Ideen und jetzt? Zur richtigen Auswertung von Beteiligungsverfahren Frankfurt / Köln 10.-11. März 2015 Alles was gute Beteiligung auch braucht Konzeption von Dialogen Auswertung des Verfahrens

Mehr

Kommune und Nachhaltigkeit. Martin Müller Fachberater Bürgerengagement

Kommune und Nachhaltigkeit. Martin Müller Fachberater Bürgerengagement Kommune und Nachhaltigkeit Martin Müller Fachberater Bürgerengagement 2 Teile: 1. Wie tickt Verwaltung 2. Wie kommt man zusammen..., der Sport und die Kommune Nachhaltige Entwicklung in allen drei AGENDA-Feldern

Mehr

Kommunales Bürgerbeteiligungsmodell. November 2012

Kommunales Bürgerbeteiligungsmodell. November 2012 Kommunales Bürgerbeteiligungsmodell November 2012 Gesellschafter der BayernGrund 50 % 25 % 25 % Partner in der Kommunalbeirat der BayernGrund Vertreter der bayerischen Staatsministerien Bayerisches Staatsministerium

Mehr

Pitchdeck. Fuer insgesamt NUR 15 Investoren, die jeder GeldCoin (GELDC) erhallten (momentaner Wert: EUR 45000)

Pitchdeck. Fuer insgesamt NUR 15 Investoren, die jeder GeldCoin (GELDC) erhallten (momentaner Wert: EUR 45000) www.boerse.website Di., 18.09.2018 Kryptowaehrungen Wallet und Exchange Pitchdeck Fuer insgesamt NUR 15 Investoren, die jeder 100000 GeldCoin (GELDC) erhallten (momentaner Wert: EUR 45000) Video auf: www.soerengelder.com/boerseinvestor.html

Mehr

Vier Jahre Seedmatch bedeuten vier Jahre Crowdfunding für Startups in Deutschland

Vier Jahre Seedmatch bedeuten vier Jahre Crowdfunding für Startups in Deutschland PRESSEINFORMATION Vier Jahre Seedmatch bedeuten vier Jahre Crowdfunding für Startups in Deutschland Crowdfunding-Pionier zieht Bilanz Statistiken zum Durchschnitts-Investor (Grafiken) Welche Mehrwerte

Mehr

Die internationale Crowdfundingszene in starken Bildern, ausdrucksvollen Berichten und brisanten Interviews

Die internationale Crowdfundingszene in starken Bildern, ausdrucksvollen Berichten und brisanten Interviews Die internationale Crowdfundingszene in starken Bildern, ausdrucksvollen Berichten und brisanten Interviews Magazin für innovative Finanzstrategien Ausgabe 4 Jahrgang 1 Juli-August 2015 FOODIST Gründerteam

Mehr

Bürgerbeteiligung mit der Deutschen Kreditbank AG DKB-Bürgersparen

Bürgerbeteiligung mit der Deutschen Kreditbank AG DKB-Bürgersparen Bürgerbeteiligung mit der Deutschen Kreditbank AG DKB-Bürgersparen Die Deutsche Kreditbank AG Im Profil 1990 gegründet 100 %ige Tochter der BayernLB > 3 Mio. Kunden Kommunen, Unternehmen, Privatkunden

Mehr

Umfrage: Mittelständler sehen viel Potenzial in Online- Finanzierungen

Umfrage: Mittelständler sehen viel Potenzial in Online- Finanzierungen Pressemitteilung Umfrage: Mittelständler sehen viel Potenzial in Online- Finanzierungen! Rund 90 % mittelständischer Unternehmen sind bei ihrer Finanzierung auf die Hausbank angewiesen! Fast die Hälfte

Mehr

funding Sammlung für gemeinnützige od kommerzielle Zwecke kein monetärer Rückfluss an Geldgeber

funding Sammlung für gemeinnützige od kommerzielle Zwecke kein monetärer Rückfluss an Geldgeber Crowd funding Sammlung für gemeinnützige od kommerzielle Zwecke kein monetärer Rückfluss an Geldgeber investing Kapitalaufbringung für kommerzielle Zwecke monetärer Rückfluss mit Investor vereinbart Crowdinvesting

Mehr

«ZENTRUM FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG IN AYENT» «ZNEA»

«ZENTRUM FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG IN AYENT» «ZNEA» «ZENTRUM FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG IN AYENT» «ZNEA» Dossier Crowfunding Esprit Energie Sarl Copyright 2016. Alle Rechte vorbehalten. 1 1 «ZENTRUM FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG IN AYENT» ODER «ZNEA», WAS

Mehr

KLARE LÖSUNGEN FÜR DIE ENERGIEZUKUNFT

KLARE LÖSUNGEN FÜR DIE ENERGIEZUKUNFT KLARE LÖSUNGEN FÜR DIE ENERGIEZUKUNFT Recht und Steuern Finanzierung und Wirtschaftlichkeit Strategie und Umsetzung ENERGIE Unsere Stärke Klare Orientierung in Sachen Strategie, Recht, Steuern, Wirtschaftlichkeit

Mehr

Crowdfunding. in München und Oberbayern. Ein Service der IHK Startup Unit. Voraus für die Wirtschaft.

Crowdfunding. in München und Oberbayern. Ein Service der IHK Startup Unit. Voraus für die Wirtschaft. Crowdfunding in München und Oberbayern Ein Service der IHK Startup Unit Voraus für die Wirtschaft. Crowdfunding Canvas Vision & Motivation Was hat dich zu diesem Projekt bewegt und was treibt dich an?

Mehr

IoT INNOVATION WORKSHOP INTERNET OF THINGS: VON DER IDEE ZUM BUSINESS CASE

IoT INNOVATION WORKSHOP INTERNET OF THINGS: VON DER IDEE ZUM BUSINESS CASE INNOVATION WORKSHOPS IoT INNOVATION WORKSHOP INTERNET OF THINGS: VON DER IDEE ZUM BUSINESS CASE Im IoT Innovation Workshop finden und konkretisieren Sie Geschäftsideen rund um das Thema «Internet der Dinge»

Mehr

eueco ist führend im Bereich Dienstleistungen rund um Bürgerbeteiligung und Bürgerfinanzierung für erneuerbare Energien

eueco ist führend im Bereich Dienstleistungen rund um Bürgerbeteiligung und Bürgerfinanzierung für erneuerbare Energien Bürgerbeteiligungen über Schwarmfinanzierung prospektfrei realisieren Praxis-Erfahrungen nach einem Jahr Kleinanlegerschutzgesetz Potsdam, 09.11.2016 1 www.eueco.de eueco Vorstellung eueco ist führend

Mehr

STRATOS Relaunch Projekt Cholera Fäscht / Pop-up-Event Projektplan. Naters, 2. Oktober 2015

STRATOS Relaunch Projekt Cholera Fäscht / Pop-up-Event Projektplan. Naters, 2. Oktober 2015 STRATOS Relaunch Projekt Cholera Fäscht / Pop-up-Event Projektplan Naters, 2. Oktober 2015 Genehmigte Neuausrichtung Cholera Fäscht Neuausrichtung des Projekts Cholera Fäscht zu einem Pop-up Event Walliser

Mehr

Ihr Gesundheitsassistent

Ihr Gesundheitsassistent SERVICE Ihr Gesundheitsassistent Hilfe und Unterstützung bei Erkrankung und Genesung für alle Versicherten. Die Gesundheitsassistentinnen der Deutschen BKK. Ganz gleich, ob jung oder alt jeder, der schon

Mehr

Kleinstgründungen / Sologründungen

Kleinstgründungen / Sologründungen Kleinstgründungen / Sologründungen Strategien - Anforderungen - Fördermöglichkeiten Hamburger Gründertag 19. März 2016 Jens Fahsel Johann Daniel Lawaetz-Stiftung, Hamburg Über uns Lawaetz-Stiftung Team

Mehr

GEMEINSAM WIRD MEHR DRAUS.

GEMEINSAM WIRD MEHR DRAUS. GEMEINSAM WIRD MEHR DRAUS. SCHWARMFINANZIERUNG FÜR STIFTUNGSPROJEKTE. AUSGANGSSITUATION. Nahezu alle Vereine, Initiativen und Organisationen klagen über fehlende finanzielle Ausstattung und Sicherheit.

Mehr

abschlussbericht Wir LEBEN 2000 WATT

abschlussbericht Wir LEBEN 2000 WATT abschlussbericht Wir LEBEN 2000 WATT INTERREG IV A Umsetzung eines Kommunikationskonzepts und dessen Begleitung für das Projekt der 2000-Watt-Gesellschaft in der Bodenseeregion (April 2013 bis September

Mehr

Antwort der Partei FDP auf die Wahlprüfsteine des Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e. V.

Antwort der Partei FDP auf die Wahlprüfsteine des Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e. V. 1 Antwort der Partei FDP auf die Wahlprüfsteine des Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e. V. 1. Welchen Stellenwert messen Sie Social Entrepreneurship grundsätzlich bei der Bewältigung unserer

Mehr

Ihr Partner für den Fondshandel

Ihr Partner für den Fondshandel Ihr Partner für den Fondshandel Verständlich Sicherheit Transparenz Private Anleger Institutionelle Investoren Planung Rendite Verkäufer Werterhalt Assets Der Zweitmarkt Investitionen in Sachwerte sind

Mehr

It s the R&D that matters.

It s the R&D that matters. It s the R&D that matters. Consultancy for technology and science-based business. Welcome to Austin, Pock + Partners Austin, Pock + Partners ist ein dy namisches, österreichisches Beratungsunternehmen

Mehr

Bürgerkraftwerke - Energiewende sozial gerecht gemacht - Wien Energie

Bürgerkraftwerke - Energiewende sozial gerecht gemacht - Wien Energie Bürgerkraftwerke - Energiewende sozial gerecht gemacht - Wien Energie Juni 2013 Übersicht Einstellung der BürgerInnen zu Beteiligungen Beschreibung der Geschäftsmodelle Laufende Projekte Ausblick Marktinitiativen

Mehr

Familien stärken. Zukunft sichern.

Familien stärken. Zukunft sichern. In Kooperation mit: Familien stärken. Zukunft sichern. Das Audit familienfreundlichegemeinde Das Audit familienfreundlichegemeinde ist ein kommunalpolitischer Prozess für österreichische Gemeinden, Marktgemeinden

Mehr

Unabhängige Informationen rund um die betriebliche Altersvorsorge

Unabhängige Informationen rund um die betriebliche Altersvorsorge Unabhängige Informationen rund um die betriebliche Altersvorsorge Das Webmagazin Das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de informiert sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer über Altersvorsorge im Allgemeinen

Mehr

Attraktive Finanzierungslösungen

Attraktive Finanzierungslösungen Leasing Attraktive Finanzierungslösungen für Unternehmen Ein Unternehmen der ETL-Gruppe ETL Leasing Wirtschaftliche Erfolge ausbauen Seit über 25 Jahren bietet ETL Leasing maßgeschneiderte Lösungen für

Mehr

LANGE NACHT DER INDUSTRIE Berlin, 15. Mai 2013

LANGE NACHT DER INDUSTRIE Berlin, 15. Mai 2013 LANGE NACHT DER INDUSTRIE Berlin, 15. Mai 2013 1 KONZEPT/ IDEE http://www.langenachtderindustrie.de/allgemein/konzept.html 2 Situation Zielsetzung Die Industrie kämpft traditionell mit einem lauten, schmutzigen

Mehr

Familien stärken. Zukunft sichern.

Familien stärken. Zukunft sichern. In Kooperation mit: Familien stärken. Zukunft sichern. Das Audit familienfreundlichegemeinde Das Audit familienfreundlichegemeinde ist ein kommunalpolitischer Prozess für österreichische Gemeinden, Marktgemeinden

Mehr

Bürgerbeteiligung als Sachinvestition oder Darlehensgeber die neuen gesetzlichen Herausforderungen in der Kapitaleinwerbung

Bürgerbeteiligung als Sachinvestition oder Darlehensgeber die neuen gesetzlichen Herausforderungen in der Kapitaleinwerbung Bürgerbeteiligung als Sachinvestition oder Darlehensgeber die neuen gesetzlichen Herausforderungen in der Kapitaleinwerbung CEPP Invest GmbH > Ihr Vermittler nach dem 34 f GewO Michael Klein Geschäftsführer

Mehr

Kommunikation- und Marketingaktivitäten 2016

Kommunikation- und Marketingaktivitäten 2016 Kommunikation- und Marketingaktivitäten 2016 Wir haben für Sie die Gleise verlegt. Sie brauchen nur noch darauf zu fahren Thomas Ehrmaier, Gründer und Entwickler des Handwerkerlotse Partnernetzwerkes Erfolg

Mehr

Leitbild und Zukunftsstrategie Hoyerswerda Zielstellung. 2. Das Verfahren der Leitbildentwicklung. 3. Leitbildaufbau

Leitbild und Zukunftsstrategie Hoyerswerda Zielstellung. 2. Das Verfahren der Leitbildentwicklung. 3. Leitbildaufbau 1. Zielstellung 2. Das Verfahren der Leitbildentwicklung 3. Leitbildaufbau 1 1. Zielstellung Wie wird Hoyerswerda 2025 aussehen, wie werden wir in unserer Stadt leben? Wissen unsere Bürger, in welche Richtung

Mehr

DAS NETZWERK FÜR INTRANETVERANTWORTLICHE

DAS NETZWERK FÜR INTRANETVERANTWORTLICHE DAS INTRANETWORK DAS NETZWERK FÜR INTRANETVERANTWORTLICHE Ort, 00. Monat Jahr DIE VORTEILE DES INTRANETWORK IntraNETwork ist seit mehr als 10 Jahren ein Netzwerk für Intranet- Verantwortliche und hilft

Mehr

Mitgliedschaft im Biographiezentrum

Mitgliedschaft im Biographiezentrum Mitgliedschaft im Biographiezentrum www.biographiezentrum.de An die Interessenten einer Mitgliedschaft im Biographiezentrum An die Interessenten einer Mitgliedschaft im Biographiezentrum Herzlich Willkommen!

Mehr

ÜberBLICK in allen lagen.

ÜberBLICK in allen lagen. ÜberBLICK in allen lagen. Marco Gerber Thorsten H. Pfisterer Begeisterung garantiert. Was Sie davon haben, wenn wir uns für Ihre Immobilie begeistern können? Viel. Sehr viel sogar! Denn ganz gleich, ob

Mehr

Expertenbeitrag: Wachstumsmotor Online-Marktplatz. Viele Käufer gezielt erreichen.

Expertenbeitrag: Wachstumsmotor Online-Marktplatz. Viele Käufer gezielt erreichen. Experten-Slot ebay for business ebay GmbH Expertenbeitrag: Wachstumsmotor Online-Marktplatz. Viele Käufer gezielt erreichen. Mittwoch, 14.06.2017 Experten Beitrag Die warmen Sommermonate sind bei den Konsumenten

Mehr

HOCHVERFÜGBARES RECHENZENTRUM IN SÜDHESSEN.

HOCHVERFÜGBARES RECHENZENTRUM IN SÜDHESSEN. TRUSTED COLO HOCHVERFÜGBARES RECHENZENTRUM IN SÜDHESSEN. Kapitalanlage mit bis zu 4,9 % Zinsen und 10 % Gewinnbeteiligung www.trusted-colo.de INHALT DIE IDEE Idee 3 Markt 4 Vorteile 6 Umsetzung 8 Finanzierung

Mehr