Heilungsmeditation für die Wirbelsäule mit Meister Jesus

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Heilungsmeditation für die Wirbelsäule mit Meister Jesus"

Transkript

1 Heilungsmeditation für die Wirbelsäule mit Meister Jesus (Es ist empfehlenswert, die Meditation in einer sitzenden Position durchzuführen) Atme bewusst ein und aus, um ganz anzukommen im Hier und Jetzt. Mache es dir bequem und entspanne dich. Gehe mit deiner Aufmerksamkeit zu deinem Herzen, wo dein göttliches Licht leuchtet. Mit jedem deiner Atemzüge strömt nun rubinrotgoldenes Licht in dein Herz ein. Es öffnet und weitet es und dehnt sich über dein Herz aus, um die Gesamtheit, die du bist, zu erfüllen. Alles, was du bist, dein physischer Körper mit seinen Organen leuchtet rubinrotgolden. Dein emotionales Sein mit allen Gefühlen, mit allen Erinnerungen und allen Speicherungen, die dir bewusst und unbewusst sind, die du magst und weniger magst, werden vom rubinrotgoldenen Licht durchströmt. Ebenso wie dein mentales Sein, mit all seinen Konstrukten und Strukturen, mit seinen Glaubenssätzen und mit allem, was zu ihm gehört. Und auch dein spirituelles Sein wird vom rubinrotgoldenen Licht erfüllt. Lasse die Liebe, die Mitschöpferkraft und die Christuspräsenz, die durch den rubinrotgoldenen Strahl verkörpert wird, in dir Raum nehmen und in dir sein. Jetzt. Über dieses rubinrotgoldene Licht berührt Meister Jesus nun dein Sein und heißt dich, wie einen alten Freund, willkommen. Er erinnert dich daran, dass auch du dir ausgewählt hast, Liebe zu manifestieren, Liebe zu verkörpern und Liebe zu sein. Jesus ist an deiner Seite, um dich dabei zu unterstützen und zu begleiten. Deshalb lädt er dich ein, nun mit deiner Aufmerksamkeit zu deinem Unterleib, zu deinem Beckenbereich zu gehen. Nimm bitte deine Hüftgelenke und deine Hüftknochen wahr, lass eine Öffnung in diesem Bereich sein, sodass sich dadurch deine Erdverbindung erweitert. Unterstützt von einer Schar von Engeln, die Meister Jesus eingeladen hat, ihm zu helfen, berührt

2 er deine Hüften und deine Hüftgelenke und lässt weiter rubinrotgoldenes Licht einströmen. Weite, Flexibilität, Beweglichkeit, sowie die Bereitschaft, neue Wege zu gehen und dich aus Erstarrtem zu lösen, nehmen in dir Raum. Es findet eine Lockerung und eine Lösung statt. Jetzt. Nimm wahr, dass das Licht ausstrahlt, deinen Beckenboden durchströmt und diesen stärkt und ihm Stabilität gibt. Das rubinrotgoldene Licht bildet und erschafft hier (d)eine Basis. Die geistige Welt bittet dich, dir diesen Bereich deines Körpers als eine goldene Schale vorzustellen. Lasse die goldene Schale in der Balance sein. Das bedeutet, dass wenn sie mit Wasser gefüllt wäre, dieses ruhig in ihr wäre ohne an einer Stelle überzufließen. Wähle bitte deine Körperhaltung entsprechend, sodass diese goldene Schale im Gleichgewicht ist. Dabei richtet sich deine Wirbelsäule auf. Lasse deine Schultern fallen und so kann dein Kopf frei schweben. Wir bitten dich, diese Schale mit rubinrotgoldenem Licht zu füllen. Nachdem dies geschehen ist, berührt Meister Jesus dein Steißbein und dein Kreuzbein. Das rubinrotgoldene Licht, das die goldene Schale deines Beckens erfüllt, beginnt in den Lendenwirbelbereich einzuströmen. Es strömt in dein Steißbein und in dein Kreuzbein. Meister Jesus lenkt die Energie. Er nimmt Wirbel für Wirbel in diesem Bereich und lockert sie sanft. Er bewegt sie, um ihre Flexibilität zu fördern und ihre Verbindungen zu stärken. Dein Lendenwirbelbereich, dein Kreuzbein und dein Steißbein, all dieses wird ausgerichtet, gedehnt und entspannt. Informationen des Mangels sowie Ängste und Verletzungen, die du in diesem Bereich in dir trägst, werden durchwirkt. Über die goldene Schale steigt unaufhörlich rubinrotgoldenes Licht deine Wirbelsäule entlang und wärmt diesen deinen unteren Rücken. Die Energie durchwirkt die Nervenbahnen und löst Verspannungen jeglicher Art. Das rubinrotgoldene Licht steigt weiter durch deine Lendenwirbel empor. Meister Jesus nimmt ganz bewusst Wirbel für Wirbel in seine Hände. Er lässt seine Liebe mit einströmen, damit Heilung ist. Achte immer wieder darauf, dass die Schale deines Beckens in der Balance bleibt. So steigt das rubinrotgoldene Licht weiter die Wirbelsäule empor. Meister Jesus beginnt den Bereich deiner Brustwirbel zu berühren. Jegliche Verletzungen deines Solarplexuszentrums und deines 2

3 Herzchakras, die mit dieser Ebene deiner Wirbelsäule verbunden sind, werden durchwirkt, damit sie sich lösen dürfen. Lass das rubinrotgoldene Licht auch hier strömen und wirken. Wirbel für Wirbel berührt Meister Jesus und richtet ihn aus. So werden die Nerven geordnet und Verspannungen lösen sich. Achte immer wieder auf die Balance deiner Schale. Die Wirbelsäule dehnt sich und die Verbindungsräume zwischen deinen Wirbeln werden durchwirkt. Den Solarplexus und dein Herzzentrum werden ins Gleichgewicht gebracht. Meister Jesus bittet dich, alles loszulassen, und dich ganz diesem Energiefluss hinzugeben. Spüre die Wandlung im Bereich deiner Brustwirbel. Erlaube, dass aller Stress und Druck, der hier gespeichert ist, über seine Berührung transformiert und gewandelt wird. Atme tief ein und aus, um den Energiefluss des rubinrotgoldenen Lichtes zu fördern. Aus deiner goldenen Schale steigt rubinrotgoldenes Licht auf, über deine Brustwirbel hinaus. Meister Jesus berührt nun jeden einzelnen Halswirbel, um ihn zu stärken, um die Last von deinen Schultern zu nehmen und um deine Verspannungen zu lösen. Leichtigkeit nimmt Raum. Er bittet dich, Leichtigkeit zu denken und Leichtigkeit für dich selbst zu wiederholen, damit dieses die neue Energie ist, die deine Halswirbel durchströmt. Erlaube, dass dein Schultergürtel sich entspannen darf und lass deine Schultern nochmals ganz bewusst fallen. Meister Jesus und die Engel streifen über deinen Nacken und über deine Schultern, damit dieses Fallenlassen gefördert und unterstützt wird. Wirbel für Wirbel wird mit rubinrotgoldener Energie durchströmt. Deine Halswirbel entspannen sich, deine Muskeln werden weich. Dein Atlas und deine Medula Oblongata lockern sich und werden erfüllt vom rubinrotgoldenen Strahl. Auch hier werden alte Programmierungen gelöst, und du darfst frei sein. Unaufhörlich fließt aus deiner goldenen Schale rubinrotgoldenes Licht die Wirbelsäule entlang und richtet sie aus. Erlaube dir erneut wahrzunehmen, wie leicht dein Kopf, dein Schädel ist, sodass er sich fast wie von selbst trägt. Deine Wirbelsäule richtet sich auf und dadurch wird der Energiefluss zwischen Himmel und Erde in ihr intensiviert. Um die Energien aus der Materie in den Kosmos zu lenken, als auch um sie aus dem Kosmos in die Materie zu bringen, erfordert es einen freien 3

4 Energiefluss in und über deine Wirbelsäule. Lasse nochmals bewusst deine Schultern fallen und erlaube dir wahrzunehmen, wie sich durch die Weitung deines Wirbelbereiches auf der Höhe deines Herzens, sich dieses automatisch mehr öffnet. So füllt es sich mit Liebe. Diese Liebe fließt und strömt über deine Arme und Hände zu deinen Handchakren, die aktiviert werden. Das rubinrotgoldene Licht, steigt also aus der goldenen Schale deine Wirbelsäule empor, öffnet und weiter dein Herz, fließt zu deinen Handchakren über und aktiviert diese. Nun lodert in deinen Handchakren jeweils eine rubinrotgoldene Flamme. Meister Jesus berührt sie mit seinen Händen, und dabei spricht er zu dir und sagt: Möge die Liebe in dir lodern. Möge die Liebe in dir sein. Möge die Liebe über und durch dich fließen. Möge die Liebe alles berühren und alles durchdringen, was du mit diesen deinen Händen berührst. Deine Aufgabe ist, wie wir bereits sagten, die Manifestation der Liebe zu sein. Tue dieses mit, durch und über den rubinrotgoldenen Strahl. Lass die Flammen in deinen Händen, in deinem Herzen und in der Gesamtheit, die du bist, lodern. Jetzt und allezeit. Sei gesegnet. Wir bitten dich wahrzunehmen, dass Jesus dir zulächelt und einen Schritt zur Seite geht. Er beauftragt seine Engel, den Energiefluss in deinem Sein weiter zu fördern. Das rubinrotgoldene Licht tanzt in deinen Händen. Die Flammen werden sich mit jenen Kräften vereinen, die sonst über und durch deine Hände strömen. Nimm die Weite deines Herzens wahr. Rubinrotgoldenes Licht erfüllt dein Herz. Erlaube, deinen Kopf in der Leichtigkeit sein zu lassen. Die Gesamtheit deiner Wirbelsäule wird von rubinrotgoldener Energie durchwirkt, damit der Durchfluss gefördert ist. Deine Schultern hängen entspannt. Wir bitten dich über deine Wirbelsäule in der Wahrnehmung deiner goldenen Schale zu sein, die mit rubinrotgoldener Energie gefüllt ist. Wisse um die Weite deiner Hüfte und deiner Hüftgelenke und deines Beckenbodens. Über den Beckenboden sei gut verwurzelt mit Mutter Erde, im Hier und Jetzt und allezeit. Das rubinrotgoldene Licht 4

5 durchströmt dich und hüllt dich ein. Meister Jesus segnet dich. Wir bitten dich, einige bewusste Atemzüge zu wählen und dich bei den Kräften, die dich berührten, zu bedanken. Lasse die Energien abfließen. Erde und zentriere dich, um vollkommen da zu sein, im Hier und Jetzt. Sei gesegnet. Amen. Ava Minatti, 5

Innere Balance. Mit Asanas die eigene Mitte erleben ASANAS HIN ZUR MITTE

Innere Balance. Mit Asanas die eigene Mitte erleben ASANAS HIN ZUR MITTE ASANAS HIN ZUR MITTE Innere Balance Mit Asanas die eigene Mitte erleben Diese Übungssequenz stellt ein Hilfsmittel dar, um sich der eigenen Mitte anzunähern. Versuche, die verschiedenen Haltungen nicht

Mehr

Wie du den Kopf leer machst und im Moment ankommst - Eine Anleitung.

Wie du den Kopf leer machst und im Moment ankommst - Eine Anleitung. Photo Credit: Irina Sorokina, Unsplash.com Wie du den Kopf leer machst und im Moment ankommst - Eine Anleitung. www.anjakirchner.me Erdung hilft dabei, sich zu orientieren: Wo stehe ich? Was will oder

Mehr

Lichtkörpermeditation vom in Sistrans

Lichtkörpermeditation vom in Sistrans Lichtkörpermeditation vom 30. 01. 09 in Sistrans Nimm einige bewusste Atemzüge, lass alles los, was dich bisher bewegte und beschäftigte. Erlaube dir im Hier und Jetzt anzukommen. Komme mit jedem deiner

Mehr

Der Kleine Himmlische Kreislauf

Der Kleine Himmlische Kreislauf Der Kleine Himmlische Kreislauf Bewegte Meditation Was ist der Kleine Himmlische Kreislauf? Der Kleine Himmlische Kreislauf kommt aus der chinesischen Energielehre und beschreibt einen Energiekreislauf.

Mehr

Begleitmeditation zu Ü 18 Was brauche ich? Was habe ich getan?

Begleitmeditation zu Ü 18 Was brauche ich? Was habe ich getan? Begleitmeditation zu Ü 18 Was brauche ich? Was habe ich getan? Lege oder setze dich ruhig und entspannt hin. Spüre den Boden unter dir, der dich trägt. Schließe deine Augen. Atme einige Male tief ein und

Mehr

- Seite 1 Frühlingshauch. Ein Stundenbild von Kerstin Klimenta

- Seite 1 Frühlingshauch. Ein Stundenbild von Kerstin Klimenta - Seite 1 Frühlingshauch. Ein Stundenbild von Kerstin Klimenta www.so-ham.de Finde eine für dich angenehme Position in der Rückellage. Ruckel dich so zurrecht, dass du dich wirklich wohlfühlst. Wenn du

Mehr

12 Yoga-Übungen für zu Hause

12 Yoga-Übungen für zu Hause 1/6 12 Yoga-Übungen für zu Hause Yoga baut Stress ab, hilft bei chronischen Verspannungen und bei Herz-Kreislauf-Pro blemen (Gesundheitstipp 11/2016). Am meisten profitiert, wer regelmässig übt. Das geht

Mehr

Wir sind bedingungslose Liebe, genau wie Elohim oder auch Schöpfer-Gott genannt wird.

Wir sind bedingungslose Liebe, genau wie Elohim oder auch Schöpfer-Gott genannt wird. Die bedingungslose Liebe Kapitel 1: Die bedingungslose Liebe ist alles, was ist. Alles in unserem Multiversum und im kompletten Kosmos ist die bedingungslose Liebe. Alles Leben ist bedingungslose Liebe

Mehr

Mit jedem Ausatmen lasse dich noch etwas tiefer in den Boden sinken.

Mit jedem Ausatmen lasse dich noch etwas tiefer in den Boden sinken. Achtsames Bewegen - Yoga-Übungen im Liegen Komme in der Rückenlage an. Strecke dich am Boden aus und überlasse das Körpergewicht dem Boden. Fühle wie der Körper auf der Unterlage aufliegt und von ihr getragen

Mehr

Übungsfolge für den unteren Rücken

Übungsfolge für den unteren Rücken 32 Übungsfolge für den unteren Rücken Der Schwerpunkt liegt hier auf der Stärkung der Muskulatur und Bänder, denn verkürzte Muskeln, schwache Bänder und Verspannungen können oft Schmerzen im unteren Rücken

Mehr

sylvia Knorr Naturheilkunde Meridian-Yoga Für ihre Persönliche auszeit

sylvia Knorr Naturheilkunde Meridian-Yoga Für ihre Persönliche auszeit sylvia Knorr Naturheilkunde Meridian-Yoga Für ihre Persönliche auszeit Einfach und besser leben mit Meridian Yoga Warum machen wir Meridian Yoga? Das Meridian Yoga ist die Essenz meiner jahrzehntelangen

Mehr

15 simple Yoga-Übungen für den Rücken

15 simple Yoga-Übungen für den Rücken 15 simple Yoga-Übungen für den Rücken Kind Komm in den Fersensitz. Knie und Füße sind geschlossen. Lege langsam den Bauch auf die Oberschenkel und senke die Stirn auf den Boden, um Nacken und Halswirbelsäule

Mehr

Entspannungsübung. Die Übung im Detail

Entspannungsübung. Die Übung im Detail Entspannungsübung Die meisten Menschen richten sich nicht durch das Tempo ihrer Arbeit zugrunde, sondern durch das Tempo ihrer Erholung. Norman White, amerikanischer New Media Künstler Die nachfolgende

Mehr

MBSR - Training. (8 Wochen) Body Scan 20 Minuten

MBSR - Training. (8 Wochen) Body Scan 20 Minuten MBSR - Training (8 Wochen) Body Scan 20 Minuten Alfred Spill, Februar 2015 3-mal die Glocke Sie haben sich Zeit genommen für eine angeleitete, achtsame Körperwahrnehmung. Begeben Sie sich dazu an einem

Mehr

Einleitung des Herausgebers...4. Vorwort...6. Krankheitsentwicklung und somatische Therapien...8. Patient-Arzt-Beziehung Männlichkeit...

Einleitung des Herausgebers...4. Vorwort...6. Krankheitsentwicklung und somatische Therapien...8. Patient-Arzt-Beziehung Männlichkeit... Inhalt Einleitung des Herausgebers...4 Vorwort...6 Krankheitsentwicklung und somatische Therapien...8 Patient-Arzt-Beziehung...13 Krankheitsentwicklung, somatische Therapien und Psychotherapie..16 Männlichkeit...19

Mehr

achtsamkeitsyoga.ch Yoga Lektion 3 Anfangsentspannung: Imaginationsübung mit Licht-/Energiequelle 1. Pavanamuktåsana (gegen Blähungen)

achtsamkeitsyoga.ch Yoga Lektion 3 Anfangsentspannung: Imaginationsübung mit Licht-/Energiequelle 1. Pavanamuktåsana (gegen Blähungen) Yoga Lektion 3 Anfangsentspannung: Imaginationsübung mit Licht-/Energiequelle 1. Pavanamuktåsana (gegen Blähungen) Legen Sie sich mit gestreckten Beinen auf den Rücken. Legen Sie die Hände neben den Oberschenkeln

Mehr

5 Übungen für ENTSCHLEUNIGUNG im alltag

5 Übungen für ENTSCHLEUNIGUNG im alltag Yoga, Life & Soul 5 Übungen für ENTSCHLEUNIGUNG im alltag Kleiner Guide von Meike Cremer 1) Gefühle fühlen Schau, dass Du für die nächsten Minuten ungestört bist. Schaffe dir eine schöne Atmosphäre und

Mehr

Die Atemblume: Anleitung zum Mitmachen!

Die Atemblume: Anleitung zum Mitmachen! Die Atemblume: Anleitung zum Mitmachen Tipp: Lesen Sie auch den Artikel mit Video zur Atemblume auf Taiji-Europa.de. Die Übung fängt mit einem großen Ausatmen an, die Atemzüge folgen der Choreographie.

Mehr

30 DAY CHALLENGE YOGA SESSION 2

30 DAY CHALLENGE YOGA SESSION 2 30 DAY CHALLENGE YOGA SESSION 2 #30dayswinterfit #1 YOGA SESSION: ARME, SCHULTERN & TORSO v Schwerpunkt: Arme, Schultern & Torso v Dieses Workout lässt sich optimal in ein anderes Workout integrieren.

Mehr

ENTSPANNEN Starte an dieser Station mit einer entspannenden Atemübung:

ENTSPANNEN Starte an dieser Station mit einer entspannenden Atemübung: die eigenen ressourcen Starte an dieser Station mit einer entspannenden Atemübung: Atme ein zähle dabei innerlich bis Halte die Luft an zähle wieder bis Atme aus zähle dabei bis Wiederhole dies 0 x Siehst

Mehr

Übung. Im eigenen Körper zu Hause sein. Meditation für eine stärkere und natürliche Verbindung zum eigenen Körper

Übung. Im eigenen Körper zu Hause sein. Meditation für eine stärkere und natürliche Verbindung zum eigenen Körper Übung Im eigenen Körper zu Hause sein Meditation für eine stärkere und natürliche Verbindung zum eigenen Körper Gipfelstürmer Institut Live Seminare Video Seminare Coaching www.gipfelstuermer Institut.de

Mehr

Vorlage für die Übung: Ansprache (in der Du-Form) der 16 Muskelgruppen

Vorlage für die Übung: Ansprache (in der Du-Form) der 16 Muskelgruppen Vorlage für die Übung: Ansprache (in der Du-Form) der 16 Muskelgruppen Einleitung: Nimm eine bequeme Position ein. Schließ die Augen. Sei ganz locker und mach Dir bewusst, wie Du da sitzt... Geh durch

Mehr

In dieser Woche machen wir noch einmal eine kleine Reise durch das Programm. Und das sind die Zutaten:

In dieser Woche machen wir noch einmal eine kleine Reise durch das Programm. Und das sind die Zutaten: In dieser Woche machen wir noch einmal eine kleine Reise durch das Programm. Und das sind die Zutaten: 5 en wiederholen 4 Glaubens- satz- Aufträge von aufwirbeln bis entfalten täglich die Lagerstätten

Mehr

Reduktion auf 7 Muskelgruppen (Ansprache)

Reduktion auf 7 Muskelgruppen (Ansprache) Reduktion auf 7 Muskelgruppen (Ansprache) Nach ausreichender Übung erfolgt die Reduktion von 16 auf 7 MG. Hierzu ein Beispiel für die Ansprache der 7 MG. PMR: durch Anspannen und Entspannen der Muskulatur

Mehr

Museklaufbau Part Two

Museklaufbau Part Two Museklaufbau Part Two Erhebe dich von der Masse! Motivation ist das, was Dich starten lässt. Muskelhypnose ist das, was Dich verändert! 2013-2016 Muskelhypnose.de All rights reserved Einleitung Wir arbeiten

Mehr

GOOD MORNING WORKOUT. Deine Dominique

GOOD MORNING WORKOUT. Deine Dominique Mit diesem kurzen, aber sehr effektiven Strechting Workout, erweckst Du Deinen Körper, Geist und Seele und startest perfekt in Deinen Tag. Viel Spaß dabei. Deine Dominique GOOD MORNING WORKOUT Good Morning

Mehr

MBSR - Training. (8 Wochen) Meditatives Yoga 45 Minuten

MBSR - Training. (8 Wochen) Meditatives Yoga 45 Minuten MBSR - Training (8 Wochen) Meditatives Yoga 45 Minuten Alfred Spill, September 2015 Abfolge der Übungen: Übung 1: Liegen Übung 2: Mit den Armen atmen Übung 3: Die Beine einzeln heben Übung 4: Den unteren

Mehr

Auflösung von Ballast des Lebens

Auflösung von Ballast des Lebens Auflösung von Ballast des Lebens Achte jetzt auf dich, auf deinen Atem, schließe nun langsam deine Augen, achte auf deinen Atem, spüre jetzt deinen Körper und beginne jetzt gleich deinen Körper ganz anzuspannen,

Mehr

aus: Wehner, Alexander-Technik (ISBN ) 2013 Trias Verlag

aus: Wehner, Alexander-Technik (ISBN ) 2013 Trias Verlag Schritt für Schritt zur neuen Körperbalance Werden Sie achtsam für Ihren Körper. Entwickeln Sie ein Gespür für Ihre Anatomie und Ihre inneren Räume. Durchdenken Sie sich von Kopf bis Fuß mit klaren Richtungen

Mehr

In Leichtigkeit leben

In Leichtigkeit leben In Leichtigkeit leben Raum der Stille Meditieren Entspannen Atmen Marianne Hauser Lebe deine Leichtigkeit Lebe die Leichtigkeit Lebe die Geborgenheit Lebe die Liebe Lebe die Umarmung Lebe deine Fülle Lebe

Mehr

Sabrina Steinschnack YOGA FÜR JEDEN TAG. Sieben ganzheitliche Übungen für zu Hause.

Sabrina Steinschnack YOGA FÜR JEDEN TAG. Sieben ganzheitliche Übungen für zu Hause. Sabrina Steinschnack YOGA FÜR JEDEN TAG Sieben ganzheitliche Übungen für zu Hause. Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort. Hier können wir einander begegnen. - Rumi YOGA AM MONTAG ENTSPANNEND

Mehr

Achtsames Bewegen (Yoga) im Stehen

Achtsames Bewegen (Yoga) im Stehen Achtsames Bewegen (Yoga) im Stehen Wir beginnen die Übungen mit einer Haltung im Stehen. Die innere Haltung ist annehmend und nicht wertend. Es geht nicht darum, etwas zu erreichen oder zu leisten. Es

Mehr

PLANETENESSENZEN 30 ML 16.--

PLANETENESSENZEN 30 ML 16.-- PLANETENESSENZEN 30 ML 16.-- Sie gehen bis in die Zellen hinein, wenn Du dafür bereit bist, verändern sie diese - wenn Du es zu lässt. Und gegenüber jeden einzelnen was si noch bewirken. Sie strukturieren

Mehr

Hinweise, Anleitung und Einführung Liebe und Vergebung...22 Meditation für Liebe und Vergebung...27

Hinweise, Anleitung und Einführung Liebe und Vergebung...22 Meditation für Liebe und Vergebung...27 Inhaltsverzeichnis Hinweise, Anleitung und Einführung... 4 Deine Existenz in bedingungsloser Liebe...11 Meditation zur Erinnerung an deine Existenz in bedingungsloser Liebe...15 Liebe und Vergebung...22

Mehr

Wohin führt euer Stern euch?

Wohin führt euer Stern euch? Der perfekte Entschluss für das neue Jahr. Wie unsere Lage zur Zeit auch sein mag, wie unser Problem auch immer beschaffen sein mag, wir werden die Antwort im magischen heilenden Licht des Sterns finden.

Mehr

Inka Jochum. Mehr Beweglichkeit. Das persönliche Aufbauprogramm für Muskeln, Sehnen und Gelenke. nymphenburger

Inka Jochum. Mehr Beweglichkeit. Das persönliche Aufbauprogramm für Muskeln, Sehnen und Gelenke. nymphenburger Inka Jochum Mehr Beweglichkeit Das persönliche Aufbauprogramm für Muskeln, Sehnen und Gelenke nymphenburger Inhalt Einführung 7 Der Atem als Basis der Beweglichkeit 12 Das Testprogramm 23 1. Test Beweglichkeit

Mehr

Der Senkrechte Atem - Meditation -

Der Senkrechte Atem - Meditation - Der Senkrechte Atem - Meditation - Meditation zur Rückkehr in unsere eigene Lebensachse und zur Stabilisierung unseres heilenden Seelenatems Ich liege oder sitze bequem, schließe meine Augen und öffne

Mehr

Abschlussarbeit. Sarvangasana (Der Schulterstand)

Abschlussarbeit. Sarvangasana (Der Schulterstand) Abschlussarbeit 'Hatha Yoga Special - Asana Anatomie Exakt' Sarvangasana (Der Schulterstand) Alex Zilinski Sonnfeldstraße 20 4710 Grieskirchen zilinski.alex@gmail.com +43 (0)650 244 44 66 15. Oktober 2015,

Mehr

Licht der Wunscherfüllung

Licht der Wunscherfüllung Licht der Wunscherfüllung 2012 Lichtgeschenk der göttlichen Mutter und des göttlichen Vaters - Selbsteinweihung in das Licht der Wunscherfüllung - 2012 entwickelt und überreicht durch Matthias Thilo Franzius

Mehr

Meditation und Atemtechniken für mehr Selbstbewusstsein

Meditation und Atemtechniken für mehr Selbstbewusstsein Meditation und Atemtechniken für mehr Selbstbewusstsein Unser Körper ist das beste Mittel und das beste Vehikel zu unseren Gefühlen. Und wie wir uns fühlen entscheidet letztlich darüber, wie wir handeln

Mehr

Zeit für deine Seele

Zeit für deine Seele Birgit Lotz Zeit für deine Seele Meditationen für ein erfülltes Sein Band II 3 Über die Autorin 4 Birgit Lotz wurde 1961 in in einem kleinen hessischen Ort geboren. Dort kam auch ihre Tochter zur Welt,

Mehr

NONDUAL - KAUSALER KÖRPER

NONDUAL - KAUSALER KÖRPER 3-Körper-Training NONDUAL - KAUSALER KÖRPER 1. Ankern im kausalen Körper Spüre deine Körperempfindungen. Höre auf die Geräusche in der Umgebung, und bemerke, dass Du nicht identisch bist mit diesen Geräuschen

Mehr

Asanas und Übungen für mehr Beweglichkeit

Asanas und Übungen für mehr Beweglichkeit YOGA EINFÜHRUNGSKURS Asanas und Übungen für mehr Beweglichkeit Tadasana - Berg Aufrechter Stand, Beine aneinander. Arme links und rechts am Körper. Schultern leicht zurücknehmen, Brustkorb öffnet sich

Mehr

Improvisieren und geniessen

Improvisieren und geniessen Improvisieren und geniessen Postnatal Yoga ist lebendig, lustig, improvisiert und sicher nicht still. Genauso könnten die acht bis zehn Wochen nach der Geburt für viele frischgebackene Mütter vergangen

Mehr

Channeling von Maria Magdalena Die Macht der Liebe

Channeling von Maria Magdalena Die Macht der Liebe Channeling von Maria Magdalena Die Macht der Liebe So grüße ich dich aufs herzlichste. Ich bin Maria Magdalena oder das, was du irdisch betrachtet, von mir erwartest, was ich bin. Siehst du mich als einen

Mehr

Meditation lernen. Eine kleine Anleitung in 7 Schritten

Meditation lernen. Eine kleine Anleitung in 7 Schritten Meditation lernen Eine kleine Anleitung in 7 Schritten Meditation lernen Meditieren ist ganz einfach und hat viele positive Auswirkungen auf deinen Geist und deinen Körper. Durch Meditation wirst du selbstbewusster,

Mehr

Ba Duan Jin Qigong - Acht Brokate

Ba Duan Jin Qigong - Acht Brokate Vorübung Gerade stehen, die Arme befinden sich links und rechts des Körpers Schulterbreit stehen, die Hände auf das Dantien legen (ca. 3 Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels), die Atmung erfolgt bis in

Mehr

Der Keim der Blume - Handrücken vor das untere Dantian zusammenführen - Die Fingerspitzen zeigen Richtung Erde.

Der Keim der Blume - Handrücken vor das untere Dantian zusammenführen - Die Fingerspitzen zeigen Richtung Erde. Qigong-Übung Die Atemblume, ist eine einfache Übung, um die Atmung und die Atemräume ins Bewusstsein zu holen. Durch die ruhigen Bewegungen, Atmung und Visualisierungen können sich Blockaden in den Energiebahnen

Mehr

Franklin von Kopf bis Fuss

Franklin von Kopf bis Fuss Workshop 1 10.30-12.30 Uhr Franklin von Kopf bis Fuss locker und körperbewußt in den Tag mit Constanze Paul Die Franklin-Methode ist eine Kombination von Wahrnehmungsschulung, Imagination, erlebter Anatomie,

Mehr

Makko-Ho s regen die Selbstheilungskräfte an, fördern Gesundheit und Vitalität, kräftigen den Körper und verbessern die Blutzirkulation.

Makko-Ho s regen die Selbstheilungskräfte an, fördern Gesundheit und Vitalität, kräftigen den Körper und verbessern die Blutzirkulation. Makko-Ho-Übungen Shiatsu Makko-Ho s dienen der Dehnung der Meridiane. Du kannst so Störungen im Energiefluss feststellen und diesen auch regulieren. Die Übungen wirken auf den gesamten Menschen. Wer sich

Mehr

Lockert und Belebt. Macht den Kopf frei und fördert die Konzentration. Den ganzen Körper abklopfen

Lockert und Belebt. Macht den Kopf frei und fördert die Konzentration. Den ganzen Körper abklopfen Das Brustbein klopfen und in zwei Bahnen über die Brust zum Solarplexus (Magen, Bauch). Lockert und Belebt Nun von der Aussenseite der Hand über die Aussenseite des Armes Richtung Schulter klopfen und

Mehr

Jens Kuchenbäcker Tel.:

Jens Kuchenbäcker Tel.: Die Franklin Methode - Bewegung beginnt im Denken Die Franklin Methode ist eine Body-Mind Technik und hat ihren Ursprung in der Ideokinese. Kognitions- und Neurowissenschaften haben gezeigt, dass Gedanken

Mehr

Lungenbereich, sowie Armen und Händen zugeordnet. Seine Farbe ist Grün (Rosa).

Lungenbereich, sowie Armen und Händen zugeordnet. Seine Farbe ist Grün (Rosa). Chakra-Edelsteine In den Silencern mit Chakra-Steinen sind verschiedene Edelsteine verarbeitet, die auf die sogenannten Energiezentren (Chakren) im menschlichen Körper wirken. Körper und Seele sollen sich

Mehr

Regeneration Part Two

Regeneration Part Two Regeneration Part Two Entstpanne und Regeneriere dich! Motivation ist das, was Dich starten lässt. Muskelhypnose ist das, was Dich verändert! 2013-2016 Muskelhypnose.de All rights reserved Einleitung Wir

Mehr

Das Art of Living. Happiness Programm

Das Art of Living. Happiness Programm Anleitung zur weiterführenden Praxis Das Art of Living Happiness Programm Drei-Stufen-Atmung (Diese Übung soll mit dem siegreichen Atem durchgeführt werden) Bhastrika (Normale Atmung) Bitte halte die Augen

Mehr

Entdecke die Töne in Dir 2 kleine Coachingprogramme für zu Hause

Entdecke die Töne in Dir 2 kleine Coachingprogramme für zu Hause Entdecke die Töne in Dir 2 kleine Coachingprogramme für zu Hause Coachingziel: Entspannung, mehr Energie, bessere Ausstrahlung Coach: Simone Radloff, Entspannung & gesunder Lifestyle Vitalität und Lebensfreude

Mehr

Chakra Resonance part 3

Chakra Resonance part 3 Chakra Resonance part 3 - Tanpura & Swaramandala Ragas in C # - mantra: Anandajay vocals: Anandajay music: Raju & Anandajay arrangement & composition: Anandajay 1. Tanpura male 5-string solo in C #, 35.37

Mehr

Die Füße stehen parallel am Boden, d. h. der Abstand zwischen den Fersen ist ebenso groß wie jener zwischen den Fußspitzen.

Die Füße stehen parallel am Boden, d. h. der Abstand zwischen den Fersen ist ebenso groß wie jener zwischen den Fußspitzen. Ins Lot kommen Mache die Übung im Stehen. Stelle dich schulterbreit hin und lass die Arme locker hängen. Die Füße stehen parallel am Boden, d. h. der Abstand zwischen den Fersen ist ebenso groß wie jener

Mehr

Mehr Energie und sofortige Entspannung

Mehr Energie und sofortige Entspannung Mehr Energie und sofortige Entspannung Hier erkläre ich dir heute ein paar Übungen, die wirklich keine Zeit kosten und mit denen du blitzschnell neue Energie tankst, deine Selbstheilungskräfte aktivierst

Mehr

CD 9 - Kundalini Yoga Kriya zur Stärkung des magnetischen Feldes und des Herzzentrums (Aura & Herz)

CD 9 - Kundalini Yoga Kriya zur Stärkung des magnetischen Feldes und des Herzzentrums (Aura & Herz) CD 9 - Kundalini Yoga Kriya zur Stärkung des magnetischen Feldes und des Herzzentrums (Aura & Herz) 1. Sitzt im Schneidersitz. Halte die durchgedrückten Arme so, dass sie einen Winkel von 60 bilden, die

Mehr

Schwangerschafts-Yoga

Schwangerschafts-Yoga Schwangerschafts-Yoga Bearbeitet von Barbara Kündig 1. Auflage 2013. Buch. 104 S. Hardcover ISBN 978 3 8304 6654 3 Format (B x L): 22 x 23 cm Weitere Fachgebiete > Medizin > Human-Medizin, Gesundheitswesen

Mehr

Botschaft von Lady Shyenna

Botschaft von Lady Shyenna Botschaft von Lady Shyenna Stimme dich zuvor mit dem Aktivierungs-Satz, der gemeinsamen Quintessenz mit Lady Shenna in deinem Zeitmuster ein, gehe in die Lichtsäule des gemeinsamen Quintessenz-Engels und

Mehr

Sportmotivation Spezial

Sportmotivation Spezial Sportmotivation Spezial Wachse über dich hinaus! Motivation ist das, was Dich starten lässt. Muskelhypnose ist das, was Dich verändert! 2013-2016 Muskelhypnose.de All rights reserved Einleitung Wir arbeiten

Mehr

BossImKopf.de Positiver denken -Besser fühlen -Bewusster leben Werden Sie Boss im Kopf Mehr Klarheit in Gedanken und schneller Entspannen mit der

BossImKopf.de Positiver denken -Besser fühlen -Bewusster leben Werden Sie Boss im Kopf Mehr Klarheit in Gedanken und schneller Entspannen mit der BossImKopf Mini-Meditation Die Vorteile 1. Sie kommen raus aus dem Kopfkino. 2. Ihr Geist (Gedankenrad) beruhigt sich. 3. Ihr Körper (Muskeln) entspannt sich. 4. Ihr Denken wird klarer (fokussierter).

Mehr

Schutz und Pflege der Chakren im täglichen Leben

Schutz und Pflege der Chakren im täglichen Leben Schutz und Pflege der Chakren im täglichen Leben Die Chakren sind tagtäglich einer Vielzahl von Einflüssen ausgesetzt, die sie stören und blockieren können, wenn du dir dieser Einflüsse nicht bewusst bist.

Mehr

In der Ruhe liegt die Kraft

In der Ruhe liegt die Kraft 1 In der Ruhe liegt die Kraft Ich-Konzept intuitiv charismatisch handeln Beruflich, wie privat! 2 Kraftvolle Meditationen Um große Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen, benötigen wir Energie. Haben

Mehr

Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge. würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen. soll einst Martin Luther gesagt haben.

Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge. würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen. soll einst Martin Luther gesagt haben. Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen. soll einst Martin Luther gesagt haben. Für ihn waren die Bäume, die göttliche Gnade im irdischen Leben.

Mehr

Dein Herz stellt die Welt auf den Kopf

Dein Herz stellt die Welt auf den Kopf asanas Anusara-Yoga 27 Dein Herz stellt die Welt auf den Kopf Anusara bedeutet «mit der Gnade fliessen» oder «dem Herz folgen». Im Zentrum steht das Herz; durch seine Qualität von Vollkommenheit, Offenheit

Mehr

Geistige Anbindung und Lebensplan

Geistige Anbindung und Lebensplan Geistige Anbindung und Lebensplan Grundlagen zum Workshop Regina Joschika Körperarbeit und geistige Heilweisen, info@rj-sein.at, www.rj-sein.at 1 Geistige Anbindung das Erfahren von Einheit 1 1 Geistige

Mehr

1. Gehe mit dem Ausatmen in die entsprechende Körperhaltung hinein.

1. Gehe mit dem Ausatmen in die entsprechende Körperhaltung hinein. Meridianstreckungen Die Meridianstreckungen sind eine effektive Form, der Energie in den Meridianen einen freieren Fluss zu verschaffen und somit ein Energiegleichgewicht herzustellen, was wiederum die

Mehr

Ziel: Schulter- und Rückenmuskeln kräftigen. Sie brauchen: eine Tür oder eine Wand. Ziel: die geraden Rückenmuskeln kräftigen

Ziel: Schulter- und Rückenmuskeln kräftigen. Sie brauchen: eine Tür oder eine Wand. Ziel: die geraden Rückenmuskeln kräftigen Fitness-Übungen für den Rücken: Rückenmuskeln kräftigen (viele weitere Tips unter: http://www.vitanet.de/krankheiten-symptome/ rueckenschmerzen/ratgeber-selbsthilfe/rueckengymnastik/) Die Rückenmuskulatur

Mehr

perspektiven NLP-Ausbildungsinstitut Dr. Petra & Ralf Dannemeyer GbR, 2016 Meditation zur Insel des Seins

perspektiven NLP-Ausbildungsinstitut Dr. Petra & Ralf Dannemeyer GbR, 2016 Meditation zur Insel des Seins perspektiven NLP-Ausbildungsinstitut Dr. Petra & Ralf Dannemeyer GbR, 2016 Meditation zur Insel des Seins 2 Mach es Dir bequem an Deinem Platz. Nimm Dir die Zeit, Dich zu vergewissern, dass Dein Körper

Mehr

BEFREI UNGS- RITUAL. Mag. Werner Johannes Neuner Michael Mosaro Scheickl

BEFREI UNGS- RITUAL. Mag. Werner Johannes Neuner Michael Mosaro Scheickl Herzlichen Dank an: Anna Taberhofer für ihre bedingungslose Liebe und ihre Inspiration und an das gesamte meinthema-team für die liebevolle Umsetzung meiner Ideen und Projekte. Werner J. Neuner W9 BEFREI

Mehr

Monats-Channeling. Oktober Erzengel Jophiel

Monats-Channeling. Oktober Erzengel Jophiel Monats-Channeling Oktober 2018 Erzengel Jophiel Bist du glücklich, oh du mein geliebtes Kind des Lichtes, bist du mit deinem Leben so wie es verläuft zufrieden, kannst du wirklich aus deinem tiefsten Inneren

Mehr

Entspannung. Ich spüre meine Füße jetzt, stehe hier ganz wurzelfest. Äste, Zweige wachsen hier, Blätter rauschen tief in mir.

Entspannung. Ich spüre meine Füße jetzt, stehe hier ganz wurzelfest. Äste, Zweige wachsen hier, Blätter rauschen tief in mir. - 3-4 0 7 - h t t p : / / w w w. b e l t z. d e / d e / n c / v e r l a g s g r u p p e - b e l t z / g e s a m t p r o g r a m m. h t m l? i s b n = 9 7 8-3 - 4 0 7-6 3 0 6 Entspannung Ich spüre meine

Mehr

2. Sarwangasana : Schulterstand.

2. Sarwangasana : Schulterstand. 2. Sarwangasana : Schulterstand. Ausgangsstellung: Rückenlage Der Schulterstand ist eine umgekehrte Stellung welche ohne Muskelaufwand den venösen Rückfluss aus den Beinen und dem Bauch zum Herzen fördert.

Mehr

Gymnastikband Rückentraining

Gymnastikband Rückentraining Elastische Gymnastikbänder sind geniale Trainingsgeräte für daheim. Sie kosten wenig, passen in jede Schublade und können die Wirkung klassischer Übungen um ein Vielfaches steigern. Die Spannung baut sich

Mehr

"HATHOR - ISIS - CHANNELING":

HATHOR - ISIS - CHANNELING: "HATHOR - ISIS - CHANNELING": Aus: http://petersburgh.de/channeling/ 20090408-hathor.html Channeling Hathor und Isis / Anja und Wolfgang (08.04.2009) Wir sind die Hathoren. Gemeinsam mit Isis ziehen wir

Mehr

Entspannung des Nackens und der Schultern durch Nacken- und Schulterübungen

Entspannung des Nackens und der Schultern durch Nacken- und Schulterübungen Entspannung des Nackens und der Schultern durch Nacken- und Schulterübungen ================================================= Yoga - Walter Bracun 1040 Wien, Waaggasse 2/46 walter@yoga-bracun.at Tel. 01/941

Mehr

MBSR-Übungen: Körperübungen (Yoga)

MBSR-Übungen: Körperübungen (Yoga) MBSR-Übungen: Körperübungen (Yoga) Michael Seibt Anleitung nach: Cornelia Löhmer, Rüdiger Standhardt: MBSR die Kunst, das ganze Leben zu umarmen. Klett- Cotta-Verlag Übung 1: In der Rückenlage eine bequeme

Mehr

D I E 7 C H A K R E N U N D I H R E B E D E U T U N G P R Ä S E N T I E R T V O N D J A B B A H

D I E 7 C H A K R E N U N D I H R E B E D E U T U N G P R Ä S E N T I E R T V O N D J A B B A H D I E 7 C H A K R E N U N D I H R E B E D E U T U N G P R Ä S E N T I E R T V O N D J A B B A H Was ist Chakra? Als Chakren werden in verschiedenen hinduistischen und buddhistischen Lehren die Energiezentren

Mehr

Die drei Engel der Weihnacht. Freude, Liebe und Licht zum schönsten Fest des Jahres. Sabine Fels

Die drei Engel der Weihnacht. Freude, Liebe und Licht zum schönsten Fest des Jahres. Sabine Fels Die drei Engel der Weihnacht Freude, Liebe und Licht zum schönsten Fest des Jahres Sabine Fels Die in diesem Buch vorgestellten Übungen sind für psychisch stabile Personen gedacht. Sie ersetzen weder ärztlichen

Mehr

balance-time z e i t z u m a u s g l e i c h

balance-time z e i t z u m a u s g l e i c h balance-time z e i t z u m a u s g l e i c h Den Körper so gebrauchen, wie er gedacht ist An dieser Broschüre haben mitgearbeitet: Lehrerin der F.M. Alexander-Technik Berater Gestaltung Fotos Text Priska

Mehr

Willkommen heißen des Archetypen der Alten-Hexe

Willkommen heißen des Archetypen der Alten-Hexe Willkommen heißen des Archetypen der Alten-Hexe Meditation zur Heilung der Mütterlichen Ahninnen Willkommen heißen der Alten-Hexe des Winters Nördliche Hemisphäre Südliche Hemisphäre Weltweites Womb Blessing

Mehr

Mer-ka-ba. Meditation

Mer-ka-ba. Meditation Mer-ka-ba Meditation Vorbereitung Bevor es mit dem richtigen Atmen losgehen kann, sind einige Vorübungen ganz wichtig. Setze dich dabei entspannt hin. Zuerst müssen die Chakren geöffnet und aufgeladen

Mehr

Verbinde dich mit der Erde

Verbinde dich mit der Erde Verbinde dich mit der Erde Raum der Stille Meditieren Entspannen Atmen Marianne Hauser Die Erde ein Planet, der uns versorgt Die Erde ist ein Planet, der uns Menschen, Tieren, Pflanzen, allen Lebewesen

Mehr

Sonnengruß (Surya Namaskar)

Sonnengruß (Surya Namaskar) Der Sonnengruß (auch Sonnengebet) ist die bekannteste Übung aus dem Hatha-Yoga. Er besteht aus einer fließenden Abfolge von zwölf Figuren (Asanas). Der Sonnengruß existiert in vielen Variationen und Schwierigkeitsgraden.

Mehr

Shing Chi - Reiki. Metamorphische Methode nach Robert St. John. Eine Technik zum Aktivieren und Öffnen der göttlichen Chakren.

Shing Chi - Reiki. Metamorphische Methode nach Robert St. John. Eine Technik zum Aktivieren und Öffnen der göttlichen Chakren. Shing Chi - Reiki Metamorphische Methode nach Robert St. John. Eine Technik zum Aktivieren und Öffnen der göttlichen Chakren. Es wurde Shing Chi - Sternen Energie genannt, da die meiste Energie von den

Mehr

achtsamkeitsyoga.ch Yoga Lektion 1 Anfangsentspannung; Bewusstwerdung und Aktivierung der fünf Sinne 1. Ardha Matsyendråsana (halber Drehsitz)

achtsamkeitsyoga.ch Yoga Lektion 1 Anfangsentspannung; Bewusstwerdung und Aktivierung der fünf Sinne 1. Ardha Matsyendråsana (halber Drehsitz) achtsamkeitsyoga.ch Yoga Lektion 1 Anfangsentspannung; Bewusstwerdung und Aktivierung der fünf Sinne 1. Ardha Matsyendråsana (halber Drehsitz) Legen Sie sich mit gestreckten Beinen auf den Rücken. Legen

Mehr

Lade alle deine Zellen ein, dieses Licht in sich aufzunehmen.

Lade alle deine Zellen ein, dieses Licht in sich aufzunehmen. Lichtquelle Atme bewusst ein und aus, verbinde dich durch den Atem mit deinem Körper. Visualisiere, wie aus dem Himmel ein Lichtstrahl fällt und dich ganz erfüllt. Dieses Licht hat die Eigenschaft, dich

Mehr

Sixpack Part Two. Optimiere dein Sixpack 2! Motivation ist das, was Dich starten lässt. Muskelhypnose ist das, was Dich verändert!

Sixpack Part Two. Optimiere dein Sixpack 2! Motivation ist das, was Dich starten lässt. Muskelhypnose ist das, was Dich verändert! Sixpack Part Two Optimiere dein Sixpack 2! Motivation ist das, was Dich starten lässt. Muskelhypnose ist das, was Dich verändert! 2013-2016 Muskelhypnose.de All rights reserved Einleitung Wir arbeiten

Mehr

TU WAS! Mach Bewegung vor deiner Haustüre! tuwas.agendawähring.at

TU WAS! Mach Bewegung vor deiner Haustüre! tuwas.agendawähring.at TU WAS! Mach Bewegung vor deiner Haustüre! tuwas.agendawähring.at Tu was! Bewegung vor der Haustüre! Mit diesem Folder wollen wir alle Währinger und Währingerinnen motivieren, durch spontane Bewegung etwas

Mehr

Innenleben ein heilsamer Text Eine Einladung zur Entwicklung inneren Reichtums

Innenleben ein heilsamer Text Eine Einladung zur Entwicklung inneren Reichtums Innenleben ein heilsamer Text Eine Einladung zur Entwicklung inneren Reichtums Etliche Menschen übersehen angesichts ihrer Aufgabe, für ihr eigenes materielles Überleben und das anderer Menschen sorgen

Mehr

Veranstaltungstermine Herbst 2017/ Frühjahr 2018

Veranstaltungstermine Herbst 2017/ Frühjahr 2018 Veranstaltungstermine Herbst 2017/ Frühjahr 2018 14.10 Samstag Atemseminar Angst, Stress, Druck, Eile und Hetze lösen in uns eine Flachatmung aus. " Mir fehlte die Luft zum Atmen" ein wahrhaftiges altbekanntes

Mehr

Regeneration Part One

Regeneration Part One Regeneration Part One Entstpanne und Regeneriere dich! Motivation ist das, was Dich starten lässt. Muskelhypnose ist das, was Dich verändert! 2013-2016 Muskelhypnose.de All rights reserved Einleitung Wir

Mehr

Ein entspannter Weg zum Reichtum

Ein entspannter Weg zum Reichtum 10+1 Lektionen 1. Erdung Das Wichtigste überhaupt 2. "Verbindung zum Herzen - Ohne die geht gar nichts!" 3. "Warum Lächeln so wichtig ist." 4. "Auch Geld will geliebt werden" 5. "Vom Geben und Nehmen"

Mehr