Kontaktelemente. Roto xxx E-Tec Produktbeschreibung

Save this PDF as:
Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kontaktelemente. Roto xxx E-Tec Produktbeschreibung"

Transkript

1 Roto xxx E-Tec Produktbeschreibung Kontaktelemente Kontaktelemente für sichere und wirtschaftliche Nutzung von Gebäuden bei Neubau und Renovierung für Fenster und Türen. Sicherheit Kabelgebundene Überwachungssysteme für den Anschluß an Einbruchmeldeanlagen bis Vds Klasse C und den vorschriftsmäßigen Betrieb von Dunstabzugshauben. Komfort, Energie sparen Kabelgebundene und funkbasierende Überwachungssysteme für den Anschluß an Heizung und Klimaanlagen und zur Anzeige des Flügelstatus (verriegelt, anliegend, gekippt, aufgedreht) 1 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

2 Auswahl der Kontaktelemente nach Einsatzfall Einsatzfall bedrahtet Funk Einbruchmeldeanlage mit VdS Heizung und Klimaanlage MVS-Kontaktelement VdS B MVS-Kontaktelement VdS B LSN MVS-Kontaktelement VdS C MTS-Kontaktelement MVS-Kontaktelement-Set ohne VdS Dunstabzugshaubensteuerung MTS-Kontaktelement Fensterkontakt MVS Funk Auswahl der Kontaktelemente nach Überwachungsart Erreichte Klasse der VdS-Zertifizierung der Roto MVS-Kontaktelemente nach Überwachungsart Überwachungsart VdS B VdS C kombinierte Verschluss- und Öffnungsüberwachung MVS-Kontaktelement VdS B MVS-Kontaktelement VdS B LSN MVS-Kontaktelement VdS C Roto E-Tec Kontaktelemente Verschlussüberwachung Öffnungsüberwachung MVS-Kontaktelement VdS B MVS-Kontaktelement VdS B LSN MVS-Kontaktelement B VdS MVS-Kontaktelement B VdS LSN MVS-Kontaktelement VdS B MVS-Kontaktelement VdS B LSN MVS-Kontaktelement VdS C MVS-Kontaktelement VdS C 2 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

3 Kontaktelemente für Einbruchmeldeanlagen (Alarmanlagen): Einsatzfälle: Kombinierte Verschluss- und Öffnungsüberwachung Verschlussüberwachnung Öffnungsüberwachung Kippüberwachung Alle kabelgebundenen Kontaktelemente werden im Fensterfalz verdeckt liegend montiert und können beim Verarbeiter oder nach dem Einbau im Gebäude (Holz arbeitet) nachjustiert werden. Je nach Sicherheitsbedürfnis des Kunden oder Anforderungen der Versicherung und Elektroinstallationsart kann der entsprechende Kontakt ausgewählt werden. Für die Sicherheit stehen VdS anerkannte Kontaktelemente der Klasse VdS B und C zur Verfügung. VdS B ist bei Roto die Standard Klasse mit der zahlenmäßig größten Verwendung und robust in der Verarbeitung. Für konventionelle als auch Bussysteme (nicht LSN) stehen Koppler mit der Kontaktart Schließer zur Verfügung. Die Ankopplung an Bussysteme erfolgt hier durch das Elektro-Gewerk über spezielle Buskoppler. Das MVS-Kontaktelement VdS B LSN hat den Koppler zum LSN Bus bereits eingebaut und kann vom Elektroinstallateur direkt angeschlossen werden. Kontaktelemente VdS C bieten durch Fremdfeldüberwachung die höchste Sicherheit, weisen jedoch bedingt durch die VdS-Vorgaben einen Arbeitsbereich von 2,5 mm auf und benötigen deshalb eine saubere Verarbeitung aller Bestandteile des Fensters oder der Tür. Als Profilmaterial sind z. B. Holz, Kunststoff, Alu, Stahl und Bronze geeignet. Für Stahl oder ferromagnetische Beschlagsteile in Verbindung mit dem MVS-Kontaktelement VdS C gelten spezielle Abstandsregeln. Ausführungsvarianten nach Überwachungs- und Anschlussart Kombinierte Verschluss- und Öffnungsüberwachung nach ( ) VdS B MVS-Kontaktelement VdS B ( ) VdS B mit LSN Bus MVS-Kontaktelement VdS B LSN ( ) VdS C MVS-Kontaktelement VdS C Verschlussüberwachung nach ( ) VdS B oder VdS C MVS-Kontaktelement VdS B ( ) VdS B oder C mit LSN Bus MVS-Kontaktelement VdS B LSN Öffnungsüberwachung nach ( ) VdS B MVS-Kontaktelement VdS B ( ) VdS B mit LSN Bus MVS-Kontaktelement VdS B LSN ( ) VdS C MVS-Kontaktelement VdS C Kippüberwachung ohne VdS ( ) MVS-Kontaktelement VdS B, immer mit MVS-Falzmagnet kombinieren 3 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

4 Zubehör Unterlagen ( ) Montageunterlage Holz 0,5 mm ( ) Montageunterlage Kunststoff (für eine große Anzahl von Profilen lieferbar, siehe E-Tec Katalog) ( ) MVS-Unterlage Alu (V.01 + V.02) Zubehör Magneten ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Eckumlenkung ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Getriebeanschluss ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Getriebeverlängerung ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Montage-Set in Verbindung mit Mittelverschlüssen ( ) MVS-Falzmagnet H/K z. B. für doppelflügelige Fenster ( ) MVS-Falzmagnet Alu ( ) beschlagsgekoppelter Magnet Alu MVS-Klebemagnet oder MVS-Steckmagnet Alu 4 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

5 Kabelgebundene Kontaktelemente zur Steuerung von Heizung und Klimaanlage Einsatzfall: Öffnungsüberwachung Alle kabelgebundenen Kontaktelemente werden im Fensterfalz verdeckt liegend montiert und können beim Verarbeiter oder nach dem Einbau im Gebäude (Holz arbeitet) nachjustiert werden. Je nach Elektroinstallationsart kann der entsprechende Kontakt ausgewählt werden. Für konventionell verdrahtete Systeme steht das MTS-Kontaktelement mit der Kontaktart Wechsler zur Verfügung. Für Bussysteme (außer LSN) kommen die Kontaktelemente mit der Kontaktart Schließer zur Anwendung. Die Ankopplung an Bussysteme erfolgt hier durch das Elektro-Gewerk über spezielle Buskoppler. Das MVS-Kontaktelement VdS B LSN wird in der Regel nicht für Steuerungstechnik verwendet. Ausführungsvarianten ( ) verdeckt liegend, im Falz aufliegend (Standardelement) MTS-Kontaktelement ( ) im Profil eingelassen, runde Bauform, Einbauelement MVS-Kontaktelement-Set ohne VdS (inkl. passendem Falzmagnet) Zubehör Unterlagen ( ) Montageunterlage Holz 0,5 mm ( ) Montageunterlage Kunststoff (für eine große Anzahl von Profilen lieferbar, siehe E-Tec Katalog BK 8) ( ) MVS-Unterlage Alu (V.01 + V.02) Zubehör Magneten ( ) MVS-Falzmagnet H/K ( ) MVS-Falzmagnet Alu Für Sonderfälle ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Eckumlenkung ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Getriebeanschluss ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Getriebeverlängerung ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Montage-Set in Verbindung mit Mittelverschlüssen ( ) beschlagsgekoppelter Magnet Alu MVS-Klebemagnet oder MVS-Steckmagnet Alu 5 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

6 Kontaktelemente für drahtlose Signalübertragung zur Steuerung von Heizung und Klimaanlage Einsatzfall: Verschlussüberwachung mit beschlagsgekoppeltem Magnet Der MTS-Funk-Empfänger 1 (MTS-F-E1) verarbeitet Funksignale des Fensterkontakts MVS Funk und meldet den Fensterzustand offen bzw. verriegelt über den Anschluss an elektronische Raum- Thermostat-Steuerungen (RTS), Klimaanlagen etc. So wird zum Beispiel bei einem entriegelten Fenster automatisch über den Heizungsthermostat die Heizung heruntergeregelt bzw. eine Klimaanlage ausgeschaltet mit den Zielen Energieeinsparung und Energieeffizienz. Der Ausgang RTS ist ein potentialfreier Relaisschaltkontakt und wird an Steuerungen wie zum Beispiel Klimaanlagen genauso wie ein bedrahteter Fensterkontakt angeschlossen. Der Meldeausgang M signalisiert zum Beispiel den Batterieausfall des Fensterkontakts MVS Funk bzw. Empfangsstörungen. Bei automatischer Kontrolle über die Gebäudeleittechnik kann der Ausgang M verwendet werden. Der MTS-F-E1 ist so aufgebaut, dass er in handelsübliche Unterputzdosen eingebaut werden kann; er erfüllt nicht die Normen von Alarmanlagen und Dunstabzugshaubensteuerungen. (x) Nachrüstlösung, verdeckt liegend, im Falz aufliegend Fensterkontakt MVS Funk inklusive Abstandsröllchen als Unterlage für verschiedene Profile Zubehör Magneten (immer erforderlich) ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Eckumlenkung ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Getriebeanschluss ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Getriebeverlängerung ( ) beschlagsgekoppelter Magnet H/K MVS-Montage-Set in Verbindung mit Mittelverschlüssen ( ) beschlagsgekoppelter Magnet Alu MVS-Klebemagnet oder MVS-Steckmagnet Alu Zubehör ( ) MTS-F-E1 für Elektroinstallation (als Zubehör immer erforderlich) ( ) ggf. Netzteil 24V für bis zu 11 Stück MTS-F-E1 6 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

7 Kontaktelemente für drahtlose signalübertragung zur Steuerung von Heizung und Klimaanlage Einsatzfall: Öffnungsüberwachung mit Falzmagnet Der MTS-Funk-Empfänger 2 (MTS-F-E2) verarbeitet Funksignale des Fensterkontakts MVS Funk und meldet den Fensterzustand offen bzw. geschlossen über den Anschluss an elektronische Raum-Thermostat-Steuerungen (RTS), Klimaanlagen etc. So wird zum Beispiel bei einem offenen Fenster automatisch über den Heizungsthermostat die Heizung heruntergeregelt bzw. eine Klimaanlage ausgeschaltet mit den Zielen Energieeinsparung und Energieeffizienz. Der Ausgang RTS ist ein potentialfreier Relaisschaltkontakt und wird an Steuerungen wie zum Beispiel Klimaanlagen genauso wie ein bedrahteter Fensterkontakt angeschlossen. Der Meldeausgang M signalisiert zum Beispiel den Batterieausfall des Fensterkontakts MVS Funk bzw. Empfangsstörungen. Bei automatischer Kontrolle über die Gebäudeleittechnik kann der Ausgang M verwendet werden. Der MTS-F-E2 sind so aufgebaut, dass er in handelsübliche Unterputzdosen eingebaut werden kann; er erfüllt nicht die Normen von Alarmanlagen und Dunstabzugshaubensteuerungen. (x) Nachrüstlösung, verdeckt liegend, im Falz aufliegend Fensterkontakt MVS Funk inklusive Abstandsröllchen als Unterlage für verschiedene Profile Zubehör Magneten (immer erforderlich) ( ) MVS-Falzmagnet H/K ( ) MVS-Falzmagnet Alu Zubehör ( ) MTS-F-E2 für Elektroinstallation (als Zubehör immer erforderlich) ( ) ggf. Netzteil 24V für bis zu 11 Stück MTS-F-E2 7 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

8 Kontaktelemente bei Gefahr durch Abgase offener Feuerstellen Einsatzfall: Steuerung einer Dunstabzugshaube durch Öffnungsüberwachung Alle kabelgebundenen Kontaktelemente werden im Fensterfalz verdeckt liegend montiert und können beim Verarbeiter oder nach dem Einbau im Gebäude (Holz arbeitet) nachjustiert werden. Zur Dunstabzugshaubensteuerung (DAS) werden konventionell verdrahtete MTS-Kontaktelemente mit der Kontaktart Wechsler benutzt. Ausführung (x) Dunstabzugshaubensteuerung DAS (x) MTS-Kontaktelement Zubehör Unterlagen ( ) Montageunterlage Holz 0,5 mm ( ) Montageunterlage Kunststoff (für eine große Anzahl von Profilen lieferbar, siehe E-Tec Katalog) ( ) MVS-Unterlage Alu (V.01+V.02) Zubehör Magneten ( ) MVS-Falzmagnet H/K ( ) MVS-Falzmagnet Alu Hinweis: Dunstabzugshaubensteuerungen sind von der Feuerstellenverordnung nur mit Falzmagnet zugelassen. 8 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

9 MVS-Kontaktelement VdS B Kontaktart: Schließer, potentialfrei Spannung: Umax = 48 V DC Schaltstrom: Imax = 500 ma Rein ohmische Last Schaltleistung: Pmax = 5 W (=Uxl) Umweltklasse: III nach VdS 2110 Gehäusefarbe: RAL 7035 (lichtgrau) 6 m oder 10 m, LIYY 4x0,14 mm², weiß VdS-Anerkennung des Roto MVS-Kontaktelement VdS B Verschlussüberwachung G * (VdS Klasse C) Öffnungsüberwachung G * (VdS Klasse B) kombinierte Verschluss- und Öffnungsüberwachung G * (VdS Klasse B) * Die VdS-Anerkennungsnummern gelten nur bei Verwendung von Roto Beschlagteilen mit Magneten MVS-Kontaktelement VdS B LSN Betriebsspannung LSN: Umax = 33 V DC Stromaufnahme LSN: ca. 0,4 ma DC Temperaturbereich: -25 C bis +70 C Umweltklasse: III nach VdS 2110 Gehäusefarbe: RAL 7035 (lichtgrau) 6 m, LY(St)Y 4x0,14 mm² VdS-Anerkennung des Roto MVS-Kontaktelement VdS B LSN Verschlussüberwachung G * (VdS Klasse C) Öffnungsüberwachung G * (VdS Klasse B) kombinierte Verschluss- und Öffnungsüberwachung G * (VdS Klasse B) * Die VdS-Anerkennungsnummern gelten nur bei Verwendung von Roto Beschlagteilen mit Magneten MVS-Kontaktelement VdS C Kontaktart: Schließer, potentialfrei Roto E-Tec Kontaktelemente Technische Daten Fremdfeldkontakt: Schließer Spannung: Umax = 30 V DC Schaltstrom: Imax = 200 ma Rein ohmische Last Schaltleistung: Pmax = 3 W (=Uxl) Umweltklasse: III nach VdS 2110 Gehäusefarbe: RAL 7035 (lichtgrau) 6 m oder 10 m, LIYY 4x0,14 mm², weiß VdS-Anerkennung des Roto MVS-Kontaktelement VdS C Verschlussüberwachung G * (VdS Klasse C) Öffnungsüberwachung G * (VdS Klasse C) kombinierte Verschluss- und Öffnungsüberwachung G * (VdS Klasse C) * Die VdS-Anerkennungsnummern gelten nur bei Verwendung von Roto Beschlagteilen mit Magneten 9 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

10 MVS-Kontaktelement-Set ohne VdS Kontaktart: Schließer, potentialfrei Spannung: Umax = 48 V DC Schaltstrom: Imax = 500 ma Rein ohmische Last Schaltleistung: Pmax = 5 W (=Uxl) 6 m, LIYY 2x0,14 mm², weiß MVS-Kontaktelement-Set ohne VdS 4-adrig 10m Kontaktart: Schließer, potentialfrei Spannung: Umax = 48 V DC Schaltstrom: Imax = 500 ma Rein ohmische Last Schaltleistung: Pmax = 5 W (=Uxl) 10 m, LIYY 4x0,14 mm², weiß MTS-Kontaktelement Kontaktart: Wechsler, potentialfrei Spannung: Umax = 30 V DC Schaltstrom: Imax = 200 ma Rein ohmische Last Schaltleistung: Pmax = 5 W (=Uxl) Umweltklasse: III nach VdS 2110 Gehäusefarbe: Ral 7035 (lichtgrau) LIYY 3x0,14 mm² ws. ZGL, Adernfarben ws., br., gn. Fensterkontakt MVS Funk Funkfrequenz: 433,42 MHz Stromversorgung: 3 V, Batterie Batterietyp: 2 Stück 1,5 V Typ AAAA (LR 61) Betriebsumgebungstemperatur: -20 C bis +55 C Schutz gegen Feuchtigkeit: gekapseltes Kunststoffgehäuse Lebensdauer Batterie: nach ca. 2 Jahren Austausch empfohlen Roto E-Tec Kontaktelemente Technische Daten 10 Mai 2011 BB Roto E-Tec Kontaktelemente Änderungen vorbehalten.

Roto ALU 200 / 540 / 540i Fensterkontakt MVS-B / MVS-C / MTS Einbauanleitung

Roto ALU 200 / 540 / 540i Fensterkontakt MVS-B / MVS-C / MTS Einbauanleitung Fensterkontakt MVS-B / MVS-C / MTS Einbauanleitung Funktionssicherheit der Beschläge Für die ständige Funktionssicherheit des Beschlags ist folgendes zu beachten: 1. Fachgerechte Montage der Beschlagteile

Mehr

Roto DAS Einbauanleitung

Roto DAS Einbauanleitung Roto DAS Einbauanleitung Funktionssicherheit der Beschläge Für die ständige Funktionssicherheit des Beschlags ist Folgendes zu beachten: 1. Fachgerechte Montage der Beschlagteile entsprechend dieser Einbauanleitung.

Mehr

Roto Frank Eisenwarenfabrik AG A-8401 Kalsdorf Telefon: Telefax: Internet:

Roto Frank Eisenwarenfabrik AG A-8401 Kalsdorf Telefon: Telefax: Internet: Roto NT MVS Funk Einbauanleitung Funktionssicherheit der Beschläge Für die ständige Funktionssicherheit des Beschlags ist Folgendes zu beachten: 1. Fachgerechte Montage der Beschlagteile entsprechend dieser

Mehr

Magnetkontakt Typ B / C / A

Magnetkontakt Typ B / C / A Alarmkontakte > Aufbaumagnetkontakte Magnetkontakt Typ 100 10 21 B / 100 10 22 C / 100 10 23 A Aufbaumagnetkontakte ohne VdS eine Bauform alle Kontaktarten Typ 100 10 21 B Typ 100 10 22 C Typ 100 10 23

Mehr

Roto E-Tec DER KATALOG. Innovative Produkte für Sicherheits-, Lüftungs- und Gebäudesystemtechnik an Fenstern und Türen

Roto E-Tec DER KATALOG. Innovative Produkte für Sicherheits-, Lüftungs- und Gebäudesystemtechnik an Fenstern und Türen DER KATALOG Roto E-Tec Innovative Produkte für Sicherheits-, Lüftungs- und Gebäudesystemtechnik an Fenstern und Türen BK 8-3 / Stand: September 2005 Änderungen vorbehalten. 1 SICHERHEIT, ENERGIE UND KOMFORT

Mehr

Roto NT Fensterkontakt MVS-B LSN Einbauanleitung

Roto NT Fensterkontakt MVS-B LSN Einbauanleitung Roto NT Fensterkontakt MVS-B LSN Einbauanleitung Funktionssicherheit der Beschläge Für die ständige Funktionssicherheit des Beschlags ist Folgendes zu beachten: 1. Fachgerechte Montage der Beschlagteile

Mehr

HAUSTECHNIK Roto E-Tec

HAUSTECHNIK Roto E-Tec HAUSTECHNIK 1 HAUSTECHNIK Schlüsselbereiche in der Zukunft: Energieeinsparung: sichert langfristig unsere Existenz Komfort: ermöglicht selbstbestimmtes Leben für jung und alt und erhöht die Lebensqualität

Mehr

Roto NT Fensterkontakt MVS-B / MVS-C / MTS Einbauanleitung

Roto NT Fensterkontakt MVS-B / MVS-C / MTS Einbauanleitung Roto NT Fensterkontakt MVS-B / MVS-C / MTS Einbauanleitung Funktionssicherheit der Beschläge Für die ständige Funktionssicherheit des Beschlags ist Folgendes zu beachten: 1. Fachgerechte Montage der Beschlagteile

Mehr

Roto E-Tec. Der Katalog. Innovative Produkte für Sicherheits-, Lüftungs- und Gebäudesystemtechnik an Fenstern und Türen

Roto E-Tec. Der Katalog. Innovative Produkte für Sicherheits-, Lüftungs- und Gebäudesystemtechnik an Fenstern und Türen Roto E-Tec Der Katalog Innovative Produkte für Sicherheits-, Lüftungs- und Gebäudesystemtechnik an Fenstern und Türen BK 8-3 / Stand: September 2005 Änderungen vorbehalten. 1 SICHERHEIT, ENERGIE UND KOMFORT

Mehr

Technisches Datenblatt Montageanleitung

Technisches Datenblatt Montageanleitung Technische Daten Stand: 03/13 Leitung Stecker LiF9Y11Y 6 x 0,14 mm 2 ø 4,9 mm, weiß Leitung Buchse LiY11Y 4 x 0,14 mm 2 ø 3,2 mm, weiß Schutzart nach DIN 40050 IP 67 (im gesteckten Zustand) Spannung max.

Mehr

Funkgesteuerte Einbruchund Gefahrenmelder Für ein Höchstmaß an Sicherheit. Roto Sicherheitstechnik

Funkgesteuerte Einbruchund Gefahrenmelder Für ein Höchstmaß an Sicherheit. Roto Sicherheitstechnik Funkgesteuerte Einbruchund Gefahrenmelder Für ein Höchstmaß an Sicherheit Roto Sicherheitstechnik ROTO MVS FUNK DIE EINSATZMÖGLICHKEITEN 8 9 6 3 MVS Funk-Bestandteile, von außen sichtbar am Gebäude MVS

Mehr

Kontakte und Melder 04

Kontakte und Melder 04 04 Magnetschalter 04-02 Riegelschaltkontakte 04-05 Roll- und Kipptorkontakte 04-07 Kugelkontakte 04-08 Glasbruchmelder 04-09 Magnetschalter INNOVATION Einbau-Magnetschalter Farbe Beschreibung 404040.0

Mehr

Technisches Datenblatt Montageanleitung

Technisches Datenblatt Montageanleitung Stand: 10/11 LINK GmbH D - 35510 Butzbach Telefon: +49 (0) 6033-97404-0 Fax: +49 (0) 6033-97404-20 E-Mail: info@link-gmbh.com Internet: www.link-gmbh.com Technisches Datenblatt Montageanleitung Kabelübergang

Mehr

Flügelfalzbreite: mm Flügelfalzhöhe: mm

Flügelfalzbreite: mm Flügelfalzhöhe: mm BSISLISTEN DÖPFNER-GRUNDSICHERHEIT = STNDRD Sicherheitsschließteil an der Eckumlenkung waagerecht B Mittelverschluss ab 1091 mm SCHLL- & WÄRMESCHUTZGLS Ug - Wert nach EN410 nwendungsbereich Flügelfalzmaß

Mehr

Roto E-Tec Elektronische Antriebs- und Steuerungssysteme für Fenster und Türen. Einbauanleitung für lösbare Miniatur-Kabelübergänge

Roto E-Tec Elektronische Antriebs- und Steuerungssysteme für Fenster und Türen. Einbauanleitung für lösbare Miniatur-Kabelübergänge Roto E-Tec Elektronische Antriebs- und Steuerungssysteme für Fenster und Türen Einbauanleitung für lösbare Miniatur-Kabelübergänge Haftungsausschluss Alle Angaben in dieser Broschüre wurden sorgfältig

Mehr

Zubehör. Feststellanlagen. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO

Zubehör. Feststellanlagen. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO ECO Zubehör Feststellanlagen Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR 57 512 ECO RSZ Externe Rauchschaltzentrale zur Ansteuerung der ECO Feststellvorrichtungen EF, EF-BG, SR-EF, SR-EF-BG, ITS-EF und

Mehr

Montageanleitung Kabelübergang trennbar M 13 34

Montageanleitung Kabelübergang trennbar M 13 34 Montageanleitung Kabelübergang trennbar M 13 34 Beschreibung Der Kabelübergang Typ M 13 34 kann durch seine geringe Abmessung ohne Fräsung verdeckt liegend in der Fenster- und Fenstertürfalz montiert werden.

Mehr

STG. BEIKIRCH Sicherheit auf höchstem Niveau. Lüftungstechnik 24 V und 230 V. Netzteile. Solarlüftungssteuerung. Schaltmodule

STG. BEIKIRCH Sicherheit auf höchstem Niveau. Lüftungstechnik 24 V und 230 V. Netzteile. Solarlüftungssteuerung. Schaltmodule h Lüftungstechnik 24 V und 230 V Netzteile Solarlüftungssteuerung Schaltmodule H1 H5 H7 h Netzteile Netzteil NT 2A Zum Anschluss von 230 V Lüftungstastern und von 24 V DC Lüftungsantrieben bis max. 2 A.

Mehr

Spannung ean-code artikelnummer Beschreibung

Spannung ean-code artikelnummer Beschreibung feeling funkthermostatuhren Funktionen Digitale Raumthermostatuhr mit Wochenprogramm Modernes Design, großes Display Erhältlich in 3 modernen Farben: Weiß, Anthrazit, Silber Bis zu 48 verschiedene Zeit-

Mehr

Funkfernsteuerungen. 40 MHz. Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D MENTERODA

Funkfernsteuerungen. 40 MHz. Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D MENTERODA Funkfernsteuerungen 2016 40 MHz Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D-99996 MENTERODA 01/2016 TEL: 0049 (0) 36029 74827 FAX: 0049 (0) 36029 74828 HANDSENDER Typ 4S580L-600

Mehr

Türverriegelungen. Türverriegelungen. Türverriegelung TVR - Elektroöffner - Zubehör. Lieferprogramm Verriegelungseinheiten Türverriegelung TVR1

Türverriegelungen. Türverriegelungen. Türverriegelung TVR - Elektroöffner - Zubehör. Lieferprogramm Verriegelungseinheiten Türverriegelung TVR1 Türverriegelungen Türverriegelung TVR - Elektroöffner - Zubehör Neben den Flächenhaftmagneten gibt es eine Reihe weiterer Verriegelungselemente. Hierzu gehören u.a. die Türverriegelung TVR und Elektroöffner.

Mehr

STEUERSYSTEME GIESSE Steuerung und Sicherheit

STEUERSYSTEME GIESSE Steuerung und Sicherheit STEUERSYSTEME GIESSE Steuerung und Sicherheit Elektronische Elemente für die Versorgung und Steuerung von automatischen Öffnungssystemen für Belüftung und RWA www.giesse.it AUTOMATISIERUNG GIESSE Steuerelemente

Mehr

Einfarbiges Dimmen: Hand-Sender 2801E - Datenblatt

Einfarbiges Dimmen: Hand-Sender 2801E - Datenblatt Hand-Sender 2801E - Datenblatt Sender 2801E Bei dem Sender 2801E handelt es sich um ein Funk- Sendermodul als Fernbedienung. Über ein separates Empfänger-Modul können bis zu vier LED-Einzelfarben gedimmt

Mehr

Funkfernsteuerungen. 868 MHz. Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D MENTERODA

Funkfernsteuerungen. 868 MHz. Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D MENTERODA Funkfernsteuerungen 2016 868 MHz Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D-99996 MENTERODA 07/2016 TEL: 0049 (0) 36029 74827 FAX: 0049 (0) 36029 74828 868 MHz Sender Typen

Mehr

Funkfernsteuerungen. 27MHz. Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D MENTERODA

Funkfernsteuerungen. 27MHz. Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D MENTERODA Funkfernsteuerungen 2016 27MHz Verkauf und Beratung durch Dipl. Ing. (FH) Peter Herting Bergstraße 18a D-99996 MENTERODA 07/2016 TEL: 0049 (0) 36029 74827 FAX: 0049 (0) 36029 74828 HANDSENDER Typ 2S525L-110

Mehr

Es können sechs Lichtzustände gespeichert werden. 48 mm. Zurück-Taste

Es können sechs Lichtzustände gespeichert werden. 48 mm. Zurück-Taste Steuerung für RGB/RGBW Hand-Sender 2819 Hand-Sender 2819 Bei dem Sender 2819 handelt es sich um einen Funk-Sender mit einer von. Über den separaten Empfänger (1009FA) können die vier Lichtfarben Rot, Grün,

Mehr

Produktkatalog 2017/2018. Zusatzbaugruppen, Verteiler, Installationsmaterial

Produktkatalog 2017/2018. Zusatzbaugruppen, Verteiler, Installationsmaterial Produktkatalog 07/0 Zusatzbaugruppen, Verteiler, Installationsmaterial 4 4 Relaisbaugruppen Löt-Verteiler für UP-Schalterprogramme Löt-Verteiler 4 4 Löt-Steck-Verteiler Schneid-Klemm-Verteiler Schraub-Verteiler

Mehr

Riegelkontakte. Riegelkontakt RK 13. zur Verschlussüberwachung von Innentüren. VdS-Nr. G Klasse C

Riegelkontakte. Riegelkontakt RK 13. zur Verschlussüberwachung von Innentüren. VdS-Nr. G Klasse C Riegelkontakte Riegelkontakt RK 13 zur Verschlussüberwachung von Innentüren. VdS-Nr. G 109030 Klasse C 40093170 Die Montage erfolgt stirnseitig am Schließblech, oder kann mittels einer Halterung an der

Mehr

Türverriegelungen. Türverriegelung TVR - Elektroöffner - Zubehör. Lieferprogramm Verriegelungseinheiten Türverriegelung TVR1

Türverriegelungen. Türverriegelung TVR - Elektroöffner - Zubehör. Lieferprogramm Verriegelungseinheiten Türverriegelung TVR1 Türverriegelungen Türverriegelung TVR - Elektroöffner - Zubehör Neben den Flächenhaftmagneten gibt es eine Reihe weiterer Verriegelungselemente. Hierzu gehören u.a. die Türverriegelung TVR und Elektroöffner.

Mehr

LOOX ZUBEHÖR SCHALTER. Sensorschalter berührungsloses Ein- und Ausschalten BERÜHRUNGSLOS. Tür-Sensorschalter

LOOX ZUBEHÖR SCHALTER. Sensorschalter berührungsloses Ein- und Ausschalten BERÜHRUNGSLOS. Tür-Sensorschalter LICHT MIT SYSTEM LOOX ZUBEHÖR SCHALTER Sensorschalter berührungsloses Ein- und Ausschalten BERÜHRUNGSLOS Artikel-Nr. 833.89.070 Länge (mm) 48,5 Erfassungsbereich (mm) 0 80 Tür-Sensorschalter Artikel-Nr.

Mehr

Interfacetechnik Lastüberwachung

Interfacetechnik Lastüberwachung 3. Lastüberwachung Interfacetechnik Lastüberwachung 8,1mm Microcompact 65mm Varioprint 22,5mm Varioprint Lastüberwachung Überwachung Anzahl der Kanäle Störmeldung max. Strombereich Anschluss Gehäuse Seite

Mehr

Rohrschalter. Typenreihe 120, 122, 123, 124, 125, 126, 128, 129, 133, 12.A. Verwendung. Varianten

Rohrschalter. Typenreihe 120, 122, 123, 124, 125, 126, 128, 129, 133, 12.A. Verwendung. Varianten Rohrschalter Typenreihe 120, 122, 123, 124, 125, 126, 128, 129, 133, 12.A + lange Lebensdauer dank verschleißfreien Reedkontakten + hohe Schutzart IP67 für raue Einsatzbedingungen + als Schließer, Öffner

Mehr

Kunststoff ABS Lagertemperatur: C Zulässige Luftfeuchte:

Kunststoff ABS Lagertemperatur: C Zulässige Luftfeuchte: Technische Daten Anwendung Design: Berlin 2000 Regelung oder Überwachung von Temperaturen in geschlossenen Räumen. Geeignet für alle Heizungsarten. Oberflächenbeschaffenheit: matt Farbe Gehäuse: reinweiß,

Mehr

TeleButler FHS-UP+ / 230V

TeleButler FHS-UP+ / 230V TeleButler FHS-AP / UP 3G Geräte AP TeleButler FHS-AP2 / 230V 2 Kanal ohne Funk 134 034-1 TeleButler FHS-AP / 230V 8 Kanal mit Funk 134 134-1 Kunststoff TeleButler FHS-AP+ / 230V 134 234-1 TeleButler FHS-AP2

Mehr

Roto E-Tec. Fenster- und Türtechnologie. Elektronische Antriebs- und Steuerungssysteme für Fenster und Türen

Roto E-Tec. Fenster- und Türtechnologie. Elektronische Antriebs- und Steuerungssysteme für Fenster und Türen Glossar Roto E-Tec Tür-Ver-/EntriegelungsFenster-Kippantrieb Glasbruchmelder systeme, ZutrittskontrollRoto E-Tec Drive systeme Roto E-Tec Roto E-Tec Roto E-Tec Kabelübergänge und Übertrager Roto E-Tec

Mehr

Mehr Sicherheit und Komfort, weniger Energieverbrauch. Roto E-Tec

Mehr Sicherheit und Komfort, weniger Energieverbrauch. Roto E-Tec Mehr Sicherheit und Komfort, weniger Energieverbrauch Roto E-Tec SICHERHEIT, ENERGIE UND KOMFORT ELEKTRONISCH GEREGELT Was liegt näher, als Fenster und Türen direkt mit Steuerungs- und Kontrollaufgaben

Mehr

Verbindungsleitung 100 cm lang zusätzlich, zum Verbinden der LED-Beleuchtung

Verbindungsleitung 100 cm lang zusätzlich, zum Verbinden der LED-Beleuchtung -Einbauleuchte für Ober- und Unterböden von Oberschränken 1,2 Watt Anschlussleitung 180 Einbaumaß: Ø 58 mm Vorschaltgerät siehe unten BL215 BL215 -Einbauleuchten-Set 3 x -Einbauleuchte BL215 1 x -Vorschaltgerät

Mehr

Elektroöffner KS Kettenschubantriebe zur täglichen Lüftung

Elektroöffner KS Kettenschubantriebe zur täglichen Lüftung 09/2014 Produktbeschreibung Kettenschubantriebe zur täglichen Lüftung ETERNIT Flachdach GmbH Berghäuschensweg 77 41464 Neuss Telefon (02131) 183-333 Telefax (02131) 183-300 www.eternit-flachdach.de e-mail:

Mehr

Lüftungs-Set funkgesteuert, mit Fernbedienung

Lüftungs-Set funkgesteuert, mit Fernbedienung 08/2007 Produktbeschreibung Lüftungs-Set funkgesteuert, mit Fernbedienung ETERNIT FLACHDACH GMBH BERGHÄUSCHENSWEG 77 41464 Neuss TELEFON (02131) 183-333 TELEFAX (02131) 183-300 www.eternit-flachdach.de

Mehr

Version 1 Antriebe. WMD 820 Drehflügelöffner

Version 1 Antriebe. WMD 820 Drehflügelöffner Version 1 Antriebe WMD 820 Drehflügelöffner 2.12 Rauch und Wärmeabzug gemäß B300 ±24V Steuerungen Mit MotorLink Anwendungsbereich Geeignet für die aufgesetzte Montage Für Ersatzluft Kann mit einem WMB

Mehr

Beschläge für Fluchttüren nach EN 1125

Beschläge für Fluchttüren nach EN 1125 Beschläge für Fluchttüren nach EN 1125 Beschläge für Fluchttüren nach EN 1125 Mit freundlicher Genehmigung: Landesmesse Stuttgart GmbH 454 GU І WP02016-00-2-1 І 09/2016 Produkt- und Bestellinformationen

Mehr

LICHTPROGRAMM MLIGHT.

LICHTPROGRAMM MLIGHT. LICHTPROGRAMM MLIGHT 2017 www.mlight.de 2018 LED DOWNLIGHT / Gracie 81-3150 81-3155 81-3151 81-3156 Artikelnummer Leistung Spannung Lichtfarbe Farbtemperatur mittlere Lebensdauer Lichtstrom Ausgangs-Strom

Mehr

Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A

Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten nach EN 50205:2002, Typ A Für funktionale Sicherheit im Maschinen- und Anlagenbau nach EN 13849-1, Sicherheit

Mehr

Sicherheitsauswerteeinheit B1 /

Sicherheitsauswerteeinheit B1 / 1.3 Sicherheitsauswerteeinheit 463121B1 / Kompakte Bauform 463124B1 + PL d nach EN ISO 13849-1 / SIL CL 2 nach EN IEC 62061 + zwei Sicherheitsausgänge und externe Schützüberwachung + für Sensoren mit Schließer

Mehr

MB-Funksystem. VdS-Klasse B Funk-Einbruchmeldesystem

MB-Funksystem. VdS-Klasse B Funk-Einbruchmeldesystem MB-Funksystem VdS-Klasse B Funk-Einbruchmeldesystem MB-Funksystem Anwendungsfälle aufwändige Decken- und Wandverkleidungen denkmalgeschützte Gebäude Stuckdecken Design-Umgebungen abgesetzte Gebäudebereiche

Mehr

Roto E-Tec Control Kontaktelemente für Sicherheitstechnik und Raumklima

Roto E-Tec Control Kontaktelemente für Sicherheitstechnik und Raumklima Fenster- und Türtechnologie Roto E-Tec Control e für Sicherheitstechnik und Raumklima Einbau-, Wartungs- und Bedienungsanleitung für Roto MVS und MTS Impressum Copyright: November 2015 Roto Frank AG Fenster-

Mehr

Motoreinheit für SafeMatic und InterLock Für den Einsatz in Brand- und Rauchschutztüren Montage- und Installationsanleitung

Motoreinheit für SafeMatic und InterLock Für den Einsatz in Brand- und Rauchschutztüren Montage- und Installationsanleitung Motoreinheit für SafeMatic und InterLock Für den Einsatz in Brand- und Rauchschutztüren 241 653 Montage- und Installationsanleitung 2 Schüco Funktion Kurzzeitfreigabe Die kurzzeitige Entriegelung der Tür

Mehr

Roto Door. Das abgestimmte Bauteileprogramm für dauerhaft dichte Türen. Einbauanleitung für lösbaren Miniatur-Kabelübergang 6-polig

Roto Door. Das abgestimmte Bauteileprogramm für dauerhaft dichte Türen. Einbauanleitung für lösbaren Miniatur-Kabelübergang 6-polig Fenster- und Türtechnologie Roto Door Das abgestimmte Bauteileprogramm für dauerhaft dichte Türen Einbauanleitung für lösbaren Miniatur-Kabelübergang 6-polig Haftungsausschluss Alle Angaben in dieser Broschüre

Mehr

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung:

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung: KNX 12CH Multi I/O Art. 11500 BETRIEBSANLEITUNG Autor: NN/bm/cfs Version 1.3 Letzte Änderung: 12.12.2016 2014 Züblin Elektro GmbH Marie- Curie-Strasse 2, Deutschland Die hierin enthaltenen Angaben können

Mehr

Kompaktverriegelung Montage- und Installationsanleitung

Kompaktverriegelung Montage- und Installationsanleitung Kompaktverriegelung 47.385.00 Montage- und Installationsanleitung Inhaltsverzeichnis Allgemeine Beschreibung 3 Funktionsprinzip Bedeutung von Ruhe- und Arbeitsstrom 3 Einstellen der Betriebsart Ruhe- oder

Mehr

Bündig, nicht bündig. Kapazitive-Sensoren. Metall-Kunststoff-Geräte Fon +49 (0) 2351 / Fax +49 (0) 2351 /

Bündig, nicht bündig. Kapazitive-Sensoren. Metall-Kunststoff-Geräte Fon +49 (0) 2351 / Fax +49 (0) 2351 / Bündig, nicht bündig Metall-Kunststoff-Geräte 1000 ipf electronic gmbh Kalver Straße 27 1 2 1000 Metall-Kunststoff-Geräte Bauform Schaltabstand Sn [mm] 1,5 3 6 8 10 15 20 25 30 70 120 M8x1 X X 42-54 X

Mehr

Eckumlenkung mit 1 i.s. und 1 Kontaktgeber

Eckumlenkung mit 1 i.s. und 1 Kontaktgeber Eckumlenkung mit 1 i.s. und 1 Kontaktgeber Zeichnung Nr. 206190 sollte vorhanden sein Eckumlenkung Tabelle mit allen Informationen Eckumlenkung MM mit 1 i.s. und 1 Kontaktgeber Silber 320-1650 360-2450

Mehr

RWA - Bedienstelle RT 45

RWA - Bedienstelle RT 45 Serie RT RWA - Bedienstelle RT 45 G 510003 Zulassungsdetails erfahren Sie von Ihrem D+H Partner Leistungsmerkmale Für 24 V DC D+H Rauchabzugszentralen Als Haupt- und Nebenbedienstelle verwendbar Zum manuellen

Mehr

Flachschalter. Typenreihe 104, 105, 108, 110, 112, 113, 115, 135, 151 SG, 153. Verwendung. Varianten

Flachschalter. Typenreihe 104, 105, 108, 110, 112, 113, 115, 135, 151 SG, 153. Verwendung. Varianten Flachschalter Typenreihe 104, 105, 108, 110, 112, 113, 115, 135, 151 SG, 153 + lange Lebensdauer dank verschleißfreien Reedkontakten + hohe Schutzart IP67 für raue Einsatzbedingungen + als Schließer, Öffner

Mehr

BERNER. Zubehör TORANTRIEBE. Informationen zu ausgewählten Zubehör-Produkten

BERNER. Zubehör TORANTRIEBE. Informationen zu ausgewählten Zubehör-Produkten Zubehör Informationen zu ausgewählten Zubehör-Produkten BDS120 Miniatur-Handsender, bidirektional 2-Kanal, inkl. Ringöse, mit roter LED, Batterie CR2032 Art.-Nr.: 2905032 EAN: 4250035413894 BHS121 Miniatur-Handsender,

Mehr

Handfeuermelder LSN improved version, Alu-Gehäuse, rot, Form G

Handfeuermelder LSN improved version, Alu-Gehäuse, rot, Form G Handfeuermelder LSN improved version, Alu-Gehäuse, rot, Form G FMC-210-DM-G-R-A de Installationshinweis Handfeuermelder LSN improved Sicherheitshinweise de 3 1 Sicherheitshinweise Die Installation und

Mehr

Sensor Hot-Plug Interface. SHPI Rev: 02 - GER

Sensor Hot-Plug Interface. SHPI Rev: 02 - GER Sensor Hot-Plug Interface SHPI Rev: 02 - GER Sensor Hot-Plug Interface Bei den Fräsarbeiten werden unterschiedliche Sensoren benötigt, wie z.b. für die Werkzeuglängenmessung ein Werkzeuglängensensor, für

Mehr

Einfarbiges Dimmen: Empfänger SR-2501N - Bedienungsanleitung

Einfarbiges Dimmen: Empfänger SR-2501N - Bedienungsanleitung Empfänger - Empfänger Bei dem Empfänger 2501N handelt es sich um ein Gerät, mit dem man -Verbraucher dimmen oder aus-/einschalten kann. Die Bedienung des Empfängers erfolgt über den Funk-Sender. Die empfangenen

Mehr

ARGUS RAUCHMELDER SYSTEM FORMSCHÖNE LEBENSRETTER

ARGUS RAUCHMELDER SYSTEM FORMSCHÖNE LEBENSRETTER SYSTEM FORMSCHÖNE LEBENSRETTER ARGUS System ährlich sterben noch immer mehr als 600 Menschen durch Rauchgasvergiftungen bei einem Wohnungsbrand. Viele Bundesländer haben heute für Privathaushalte eine

Mehr

EiMSIG Universalsensor mit EnOcean Funkstandard

EiMSIG Universalsensor mit EnOcean Funkstandard EiMSIG Universalsensor mit EnOcean Funkstandard EnOcean Funkstandard 868,3 MHz Batteriebetrieben, keine Verkabelung nötig Einfache Installation und Programmierung Made in Germany www.eimsig.de Bewahren

Mehr

MAGNETFELDSENSOREN ZYLINDERSENSOREN 1200

MAGNETFELDSENSOREN ZYLINDERSENSOREN 1200 ZYLINDERSENSOREN 1200 Abmessungen 10 x 16 x 19,5mm Ø 3,6 x 20,5mm Ø 4,0 x 20,5mm C-Nut Zylinder Sensorfläche Mittenbereich P Temperaturbereich bis +130 C P Verschleißfrei und stoßfest, da vollelektronisch

Mehr

Sensorik Näherungssensoren Serie ST6. Katalogbroschüre

Sensorik Näherungssensoren Serie ST6. Katalogbroschüre Serie ST6 Katalogbroschüre 2 Serie ST6 ST6 6 mm T-Nut mit Kabel offene Kabelenden, 2-polig, offene Kabelenden, 3-polig 4 6 mm T-Nut mit Kabel offene Kabelenden, 3-polig ATEX zertifiziert 6 6 mm T-Nut mit

Mehr

Set ab 799,80 inkl. Montage und MwSt

Set ab 799,80 inkl. Montage und MwSt Seite 1 von 10 Set ab 799,80 inkl. Montage und MwSt Seite 2 von 10 4 Schritte zur Sicherheit Der erste Schritt ist eine gute und kompetente Beratung, in der wir mit Ihnen das geeignetste Alarmsystem für

Mehr

Garantie. Controller / Dimmer / Schalter DMX-C350MA. Produktdatenblatt. Jahre. Artikelnummer EAN Kurzbeschreibung

Garantie. Controller / Dimmer / Schalter DMX-C350MA. Produktdatenblatt. Jahre. Artikelnummer EAN Kurzbeschreibung -C350MA EAN 4037293013338 -Controller - 12-36V/DC - max. 16,8-50,4W - 4x350mA -Controller für RGB-LED-Leuchten. Die Ansteuerung erfolgt wahlweise über den Funk-Controller-Empfänger FC- oder das Wandpanel

Mehr

Drahtlos Funkempfänger (Modell S4PU-AC)

Drahtlos Funkempfänger (Modell S4PU-AC) Drahtlos Funkempfänger (Modell 0020447 S4PU-AC) Lieferumfang: 1 Empfänger S4PU-AC 1 Bedienungsanleitung Kennzeichen: Anwendung: Es kann in der Industrie-Automatisierung-, Landwirtschaft - und Heim-Automation,

Mehr

ABB i-bus KNX Thermoelektrischer Stellantrieb, 230 V TSA/K 230.2, 2CDG R0011

ABB i-bus KNX Thermoelektrischer Stellantrieb, 230 V TSA/K 230.2, 2CDG R0011 Technische Daten 2CDC508160D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der thermoelektrische Stellantrieb dient zum Öffnen und Schließen von Ventilen in Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen. Für die Ansteuerung

Mehr

Handbuch Interface RS232 <> RS485

Handbuch Interface RS232 <> RS485 Handbuch Interface RS RS485 W&T Release 1.0 Typ 8600 06/00 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine unserer Aussagen ungeprüft verwendet werden.

Mehr

DICTATOR Feststellanlagen für. Explosionsgefährdete Bereiche. Explosionsgeschützte Feststellanlagen. Technische Daten

DICTATOR Feststellanlagen für. Explosionsgefährdete Bereiche. Explosionsgeschützte Feststellanlagen. Technische Daten Explosionsgeschützte DICTATOR für explosionsgefährdete Bereiche In explosionsgefährdeten Bereichen bestehen zwangsläufig hohe Anforderungen an die dort eingesetzten Produkte. Im Juli 2003 ist die europäische

Mehr

Sensorik Näherungssensoren Serie ST6. Katalogbroschüre

Sensorik Näherungssensoren Serie ST6. Katalogbroschüre Serie ST6 Katalogbroschüre 2 Serie ST6 ST6 6 mm T-Nut mit Kabel offene Kabelenden, 2-polig, offene Kabelenden, 3-polig 5 6 mm T-Nut mit Kabel offene Kabelenden, 3-polig ATEX zertifiziert 7 6 mm T-Nut mit

Mehr

MB-Funksystem. Einbruchmelderzentrale (BUS-2 Teilnehmer) Leistungsmerkmale

MB-Funksystem. Einbruchmelderzentrale (BUS-2 Teilnehmer) Leistungsmerkmale MB-Funksystem Einbruchmelderzentrale (BUS-2 Teilnehmer) Für den Schutz von Menschenleben und Sachwerten bietet das neue innovative Funksystem völlig neue Möglichkeiten.Von Grund auf als kombiniertes System

Mehr

GfS e-bar Die innovative Druckstange mit integrierter Alarm- und Überwachungsfunktion.

GfS e-bar Die innovative Druckstange mit integrierter Alarm- und Überwachungsfunktion. GfS e-bar Die innovative Druckstange mit integrierter Alarm- und Überwachungsfunktion. Die Funktionen: Verschluss: Im Überwachungszustand sichert die e-bar ein- und zweiflügelige Türen vor unbefugter Benutzung.

Mehr

Magnetoresistive Sensoren

Magnetoresistive Sensoren Magnetoresistive Sensoren Typenreihe 122 19. M., 120 19. M., 121 19. AU, 151 SR 100, 153 19. DG + lange Lebensdauer dank kontaktloser magnetischer Betätigung + hohe Schutzart IP67 für raue Einsatzbedingungen

Mehr

GfS Tagalarm. GfS Tagalarm Funktionsbeschreibung. GfS Tagalarm Modellvarianten. GfS Tagalarm Komponenten. GfS Tagalarm Zubehör

GfS Tagalarm. GfS Tagalarm Funktionsbeschreibung. GfS Tagalarm Modellvarianten. GfS Tagalarm Komponenten. GfS Tagalarm Zubehör GfS Tagalarm GfS Tagalarm Funktionsbeschreibung GfS Tagalarm Modellvarianten GfS Tagalarm Komponenten GfS Tagalarm Zubehör GfS-Tagalarm ohne aufwändige Installation sofort betriebsbereit Der GfS-Tagalarm

Mehr

Energieversorgungsgeräte

Energieversorgungsgeräte Zur Energieversorgung des DICTATOR Schleusentür-Steuerungssystems wird ein zentrales Netzteil zur Stromversorgung der Steuerterminals sowie der Verriegelungsmechanismen benötigt. DICTATOR bietet hierfür,

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung Allgemeine Beschreibung Kleine Bauformen mit großen Tast- und Reichweiten Einfache Justage Easy Touch bei vielen Geräten Testeingang für laufende Kontrollen Sendeleistung einstellbar Halbleiterausgang

Mehr

BEFESTIGUNGEN KS2. Solo [mm] Sync2 [mm] Solo [mm] Sync2 [mm]

BEFESTIGUNGEN KS2. Solo [mm] Sync2 [mm] Solo [mm] Sync2 [mm] ÜBERSICHT KONSOLEN sbeispiel 1 2 3 4 5 6 Konsole K93, K94 K129, K130 K96, K96-1 Keine K105A, K105B, K105S, K106 Flügelbock F21, F35, F37, F17 F95, F120 F95, F120 F18, F19, F20, F22 Platzbedarf min. [mm]

Mehr

MAGNETIC SAFETY SWITCHES MAGNETISCHE SICHERHEITSSCHALTER MAGNUS

MAGNETIC SAFETY SWITCHES MAGNETISCHE SICHERHEITSSCHALTER MAGNUS SAFETY SWITCHES MAGNETISCHEMAGNETIC SICHERHEITSSCHALTER MAGNUS MG S - RECHTECKIGES KOMPAKT-GEHÄUSE NEUHEIT Kompaktes und robustes GFK-Gehäuse: 22 mm Befestigung. Schutzart IP67. Umgebungstemperatur -25...+75

Mehr

Elektro-, Feder- und Kettenzugsysteme Kassette 46, 65 und 105 mm

Elektro-, Feder- und Kettenzugsysteme Kassette 46, 65 und 105 mm Kassette 46, 65 und 105 mm Inhaltsübersicht 1. Produktbeschreibung 2. Federzugsystem Elektroantrieb mit Steuerungen 3. Ausführungsvariante Vertikalrollo KA 46, 65 und 105 mm 4. Preislisten 5. Bestellschein

Mehr

Version 13 Antriebe. WMU 842 / 861 / 862 / 863 / 864 / 882 / 883 / 884 / 885 / 895 inkl. UL-versionen Kettenantrieb bis 1500N

Version 13 Antriebe. WMU 842 / 861 / 862 / 863 / 864 / 882 / 883 / 884 / 885 / 895 inkl. UL-versionen Kettenantrieb bis 1500N Version 13 Antriebe WMU 842 / 861 / 862 / 863 / 864 / 882 / 883 / 884 / 885 / 895 inkl. UL-versionen Kettenantrieb bis 1N Hinweis: Antriebe für USA und Canada werden ohne Kabel geliefert. Anwendungsbereich

Mehr

OPTISCHE SENSOREN EINWEGLICHTSCHRANKEN, TASTER 1500

OPTISCHE SENSOREN EINWEGLICHTSCHRANKEN, TASTER 1500 EINWEGLICHTSCHRANKEN, TASTER 1500 Abmessungen 14,5 x 10 x 3,5mm 14,5 x 13 x 3,5mm 14,5 x 4,5 x 10mm Einweg-Schranken Reichweite bis 1000mm Taster Tastweite 2 bis 25mm 1 P Hohe Wiederholgenauigkeit P Extrem

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Subminiaturgeräte Zylindrischer Lichtstrahl

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Subminiaturgeräte Zylindrischer Lichtstrahl Optische-Sensoren Abmessungen Rund Ø 4mm Gewinde M5x0,5 Einweg-Schranke Reichweite 250mm Taster Tastweite 10mm 20mm 50mm Hohe Schaltabstände bei kleinster Bauform Geräte mit unempfindlicher Glasoptik,

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Sichtbares Rotlicht Kleiner Lichtstrahldurchmesser

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Sichtbares Rotlicht Kleiner Lichtstrahldurchmesser Abmessungen 14,5 x 10 x 3,5mm 14,5 x 13 x 3,5mm 14,5 x 4,5 x 10mm Einweg-Schranken Taster Reichweite Tastweite bis 1000mm 2 bis 25mm Hohe Wiederholgenauigkeit Extrem kompakte Abmessungen Robustes Kunststoffgehäuse

Mehr

Produktkatalog 2018/2019. Alarmierungseinrichtungen

Produktkatalog 2018/2019. Alarmierungseinrichtungen Produktkatalog 0/0 Alarmierungseinrichtungen 4 Anzeigen, optisch/akustisch Intern-Signalgeber, optisch/akustisch Signalgeber Innen- und Außenmontage Intern-/Extern-Signalgeber Extern-Signalgeber, optisch/akustisch

Mehr

Niveauschalter Aussenmontage

Niveauschalter Aussenmontage Niveauschalter Aussenmontage T003-02 2015-10 Ein Produkt von ATP Hydraulik AG Tel ++41 41 799 49 49 Fax ++41 41 799 49 48 info@atphydraulik.ch XXX 00 1 Inhaltsverzeichnis Niveauschalter für Aussenmontage

Mehr

Schellenberg Sicherheits-Alarmgriff in Silbergrau für Fenster, Balkontüren und Terrassentüren 32 mm

Schellenberg Sicherheits-Alarmgriff in Silbergrau für Fenster, Balkontüren und Terrassentüren 32 mm 46508 Schellenberg Sicherheits-Alarmgriff in Silbergrau für Fenster, Balkontüren und Terrassentüren 32 mm Keyfacts schreckt Einbrecher ab, bevor sie im Haus sind (VdS Home zertifiziert) 24-Stunden-Überwachung

Mehr

RWA - Bedienstelle RT 45

RWA - Bedienstelle RT 45 Serie RT RWA - Bedienstelle RT 45 G 510003 Zulassungsdetails erfahren Sie von Ihrem D+H Partner Leistungsmerkmale Für 24 V DC D+H-Rauchabzugszentralen Als Haupt- und Nebenbedienstelle verwendbar Zum manuellen

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

Beschlag-Einbauplan Hardware installation plan

Beschlag-Einbauplan Hardware installation plan Beschlag-Einbauplan Hardware installation plan WICLINE evo WICSTAR 56101 05.2017 für Fensterkontakte for window contacts www.wicona.com 2 05.2017 56101 Änderungen vorbehalten. Subject to alterations. Inhalt

Mehr

Energieversorgungsgeräte

Energieversorgungsgeräte Energieversorgungsgeräte Zur Energieversorgung des DICTATOR Schleusentür-Steuerungssystem wird ein zentrales Netzteil zur Stromversorgung der Steuerterminals sowie der Verriegelungsmechanismen benötigt.

Mehr

Lüften Sie. das Geheimnis der KINI. Klappladen-Innenöffner! Alle abgebildeten Innenöffner sind links dargestellt

Lüften Sie. das Geheimnis der KINI. Klappladen-Innenöffner! Alle abgebildeten Innenöffner sind links dargestellt Lüften Sie... der KINI das Geheimnis... Klappladen-Innenöffner! Alle abgebildeten Innenöffner sind links dargestellt Von innen heraus KINI Klappladen-Innenöffner Klappläden sind voll im Trend. Sie bieten

Mehr

Installationsanweisungen Kettenantrieb Serie HCV

Installationsanweisungen Kettenantrieb Serie HCV Installationsanweisungen Kettenantrieb Serie HCV Typ: HCVA (230VAC) Typ: HCVAR (230VAC) Actulux A/S Haandvaerkervej 2 DK 9560 Hadsund DANEMARK www.actulux.com #211832 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise...

Mehr

... der KINI. Lüften Sie. Klappladen-Innenöffner! das Geheimnis...

... der KINI. Lüften Sie. Klappladen-Innenöffner! das Geheimnis... Lüften Sie das Geheimnis...... der KINI Klappladen-Innenöffner! Für jeden Zweck das richtige Modell So funktionieren KINI Klappläden-Innenöffner. Innenöffner Modell 1900 A mit Maueranker, zum einmauern

Mehr