ITZB Innovations- und Technologiezentrum Bayern im Haus der Forschung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ITZB Innovations- und Technologiezentrum Bayern im Haus der Forschung"

Transkript

1 ITZB Innovations- und Technologiezentrum Bayern im Haus der Forschung Martin Wohlfart Diplom-Physiker

2 ITZB Allgemein Zusammenschluss der ehemaligen Innovationsberatungsstellen Nordbayern (LGA) und Südbayern (Wirtschaftsministerium) Geschäftsfeld der Bayern Innovativ GmbH (ca. 20 Mitarbeiter) Partner im Haus der Forschung Standort in Nürnberg und München im Haus der Forschung Technologieförderprogramme für KMU 2

3 ITZB Kernkompetenzen Erstberatung in Bayern zu allen Fragen der Technologieförderung Ansprechpartner auf Innovationskongressen, Kooperationsforen, Cluster- Treffs der Bayern Innovativ GmbH Beratung von Unternehmensgründern und Unternehmen bei geplanten Entwicklungsvorhaben (vor allem über Bayerische Technologieförderprogramme und Bundesprogramme) Projektträgerschaft für verschiedene bayerische Technologieförderprogramme Prüfung der Förderanträge Begleitung der Vorhaben bis zum Abschluss Technologieförderprogramme für KMU 3

4 Partner im Haus der Forschung Zentrale Anlaufstelle im HdF für alle Fragen zur Technologieförderung Betreuung der * Nummer des HdF (Mo-Fr 8-18 Uhr) Bearbeitung der Anfragen an Vermittlung von Anfragen an die Partner im Haus der Forschung und weitere Stellen (z.b. LfA, KfW, ZIM) Beratung zu bayerischen Förderprogrammen und Bundesprogrammen Beratungsschwerpunkt: KMU und Gründer *Kostenfrei aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Anrufe aus Mobilfunknetzen sind möglich Technologieförderprogramme für KMU 4

5 Projektträger für bayerische Förderprogramme Bayerisches Programm zur Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen (BayTOU) Bayerisches Technologieförderungs-Programm (BayTP) Leitprojekte Medizintechnik (BayMED) Bayerisches Förderprogramm Elektromobilität (EMO) Rationellere Energiegewinnung und -verwendung (REV): Programmschwerpunkt Energieeinsparkonzepte und Energienutzungspläne Technologieförderprogramme für KMU 5

6 Warum spezielle bayerische Technologieförderprogramme? Mittelstandsförderungsgesetz: Ausgleich größenbedingter Nachteile für KMU Hohe technologische Risiken Lange Entwicklungsphase Teilweise hohe Investitionen Positive Auswirkung auf dem Arbeitsmarkt Technologieförderprogramme für KMU 6

7 Voraussetzung für eine Förderung Wirtschaftlich und technisch risikobehaftetes Vorhaben Das Produkt muss neu sein (in der EU noch nicht auf dem Markt) Mit dem Vorhaben darf noch nicht begonnen worden sein Der Antragsteller muss das Vorhaben selbst konzipieren und in Bayern durchführen Für das Unternehmen mittelfristig Erfolg versprechend Das Vorhaben soll eine wesentliche volkswirtschaftliche Bedeutung haben Die Notwendigkeit der öffentlichen Hilfe muss ersichtlich sein Technologieförderprogramme für KMU 7

8 Bayerische Förderprogramme für KMU Programm BayTOU BayTP Projektträger ITZB Nürnberg -> Nordbayern ITZB München -> Südbayern einzelbetriebliche Vorhaben themenoffen Fördersätze zwischen 30 % und 40 % Technologieförderprogramme für KMU 8

9 BayTP/BayTOU Zuwendungsfähige Kosten Personalkosten pauschal/monat Dipl.-Ing. o.ä ,- Techniker o.ä ,- Facharbeiter o.ä ,- sonst. Betriebskosten (Material, Bedarfsmittel Auftragsforschung, techn. Wissen, Lizenzen Kosten für Instrumente und Ausrüstung (Sondereinzelkosten, vorhabensanteilig) Verwaltungsgemeinkostenzuschlag 7% Lizenzen und Patente Technologieförderprogramme für KMU 9

10 BayTOU Wer wird gefördert? Personen, die ein technologieorientiertes gewerbliches Unternehmen gründen Bestehende technologieorientierte Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft die seit weniger als 6 Jahren existieren die weniger als 10 Mitarbeiter (Vollzeit inkl. GF) haben Unternehmen, die mit dem Entwicklungsvorhaben den Einstieg in das produzierende Gewerbe realisieren wollen Technologieförderprogramme für KMU 10

11 BayTP Wer wird gefördert? Entwicklungsvorhaben (Phase I und II): Mittelständische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft mit weniger als 400 Beschäftigten Anwendungsvorhaben: kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Derzeit definiert: - weniger als 250 Mitarbeiter und - Jahresumsatz von höchstens 50 Mio. EURO oder Jahresbilanzsumme von höchstens 43 Mio. EURO - nicht zu 25% oder mehr im Besitz von Nicht-KMU Technologieförderprogramme für KMU 11

12 Weitere bayerische Förderprogramme Programm BayMed Elektromobilität Rationellere Energiegewinnung und -verwendung Mikrosystemtechnik IuK Neue Werkstoffe Projektträger ITZB Nürnberg ITZB München ITZB Nürnberg VDI/VDE Innovation + Technik GmbH Projektträger Jülich Technologieförderprogramme für KMU 12

13 Vorhabensablauf i.d.r. externer techn. Gutachter Skizzenphase Antragsannahme techn. und betriebsw. Antragsprüfung Bewilligung Mittelausreichung Projektabschluß Erfolgskontrolle LfA betriebsw. Prüfung

14 Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Modul ZIM-KOOP FuE-Kooperationsprojekte von KMU oder KMU mit Forschungseinrichtungen Projektträger: AiF Projekt GmbH Modul ZIM-SOLO Einzelbetriebliche FuE-Projekte Projektträger: EuroNorm in Kooperation mit VDI/VDE-IT Modul ZIM-NEMO Netzwerkprojekte innovativer KMU Projektträger: VDI/VDE-IT Quelle: ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Technologieförderprogramme für KMU 14

15 Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zuschüsse für KMU von 35 % bis 50 % zu den förderfähigen Kosten (max ) ihrer FuE-Projektleistungen Zuschüsse für kooperierende Forschungseinrichtungen von 90 % bis 100 % zu den förderfähigen Kosten ihrer FuE-Projektleistungen bis zu Euro weitere Euro Zuschuss je Projekt für KMU zur Unterstützung der Markteinführung technologie- und branchenoffen kontinuierliche Antragsstellung bundesweite Antragstellung bis 2013 möglich Technologieförderprogramme für KMU 15

16 Haus der Forschung Wir bringen Ihr F&E-Projekt auf Förderkurs

Technologieförderung in Bayern

Technologieförderung in Bayern Technologieförderung in Bayern Ulrich Schuster (Dipl.-Ing. FH) Teisendorf, 10.03.2016 Übersicht Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur und Projektträger Bayern - ITZB Themenoffene Themengebundene

Mehr

Fördermittel für die IKT-Branche. Martin Wohlfart IGZ Bamberg, Physiker

Fördermittel für die IKT-Branche. Martin Wohlfart IGZ Bamberg, Physiker Fördermittel für die IKT-Branche Martin Wohlfart IGZ Bamberg, 21.10.2015 Physiker Übersicht Haus der Forschung und Der Weg zur Förderung Eckpunkte bayerischer beim Weitere bayerische 21.10.2015 Martin

Mehr

Innovations- und Technologieförderung für Bayern

Innovations- und Technologieförderung für Bayern Innovations- und Technologieförderung für Bayern Janka Gruschczyk Bachelor of Engineering (Maschinenbau) Übersicht Haus der Forschung ITZB Der Weg zur Förderung Eckdaten bayerische Programme ITZB-Programme

Mehr

Technologieförderung in Bayern

Technologieförderung in Bayern Innovationsförderung in Bayern Technologieförderung in Bayern Dr.-Ing. Ulrich Weishaupt Innovationsförderung in Bayern Förderung Freistaat Bayern Bund EU EU-Gemeinschaftsrahmen für FuEuI Innovationsförderung

Mehr

Technologieförderung. in Bayern

Technologieförderung. in Bayern Innovationsförderung Technologieförderung Innovationsförderung Innovation = Erneuerungsprozeß Innovationsförderung = Instrument zur Bewältigung des Strukturwandels Bayern: Agrarstaat Industriestaat Industriestaat

Mehr

Bayerisches Technologieförderungs- Programm (BayTP)

Bayerisches Technologieförderungs- Programm (BayTP) Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Bayerisches Technologieförderungs- Programm (BayTP) www.stmwivt.bayern.de Das Programm Vor dem Hintergrund eines wachsenden

Mehr

Bayerisches Technologieförderungs- Programm (BayTP)

Bayerisches Technologieförderungs- Programm (BayTP) Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr u. Technologie Technologieförderung in Bayern Bayerisches Technologieförderungs- Programm (BayTP) Entwicklungsvorhaben Das Programm

Mehr

BayREV Bayerisches Programm Rationellere Energiegewinnung und Verwendung

BayREV Bayerisches Programm Rationellere Energiegewinnung und Verwendung BayREV Bayerisches Programm Rationellere Energiegewinnung und Verwendung Energieeinsparkonzepte und Energienutzungspläne Dr. Peter Wunsch ITZB Innovations und Technologiezentrum Bayern 1 21.03.2012 2 Bayern

Mehr

Indonesien: Erschließung des energetischen Potenzials von Agrarabfällen durch innovative Technologien

Indonesien: Erschließung des energetischen Potenzials von Agrarabfällen durch innovative Technologien Indonesien: Erschließung des energetischen Potenzials von Agrarabfällen durch innovative Technologien PEP Informationsveranstaltung 10. September 2014 www.exportinitiative.bmwi.de Zentrales Innovationsprogramm

Mehr

Bayerisches Programm für technologieorientierte Unternehmensgründungen (BayTOU)

Bayerisches Programm für technologieorientierte Unternehmensgründungen (BayTOU) Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Bayerisches Programm für technologieorientierte Unternehmensgründungen (BayTOU) www.stmwi.bayern.de Das Programm Mit dem

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Impulse für Innovationen Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Förderprogramme für umweltfreundliche Innovationen 07.12.2016 IHK Potsdam Dr. Ralf Hartmann AIF Projekt GmbH Was ist ZIM? Bundesministerium

Mehr

Forschungs- und Innovationsförderung des Bundes für KMU

Forschungs- und Innovationsförderung des Bundes für KMU Forschungs- und Innovationsförderung des Bundes für KMU Kieler Branchenfokus: Windindustrie Büdelsdorf, 12. Juni 2012 Dr. Ricarda Rieck Förderberatung Forschung und Innovation des Bundes Inhalt Die Förderberatung

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand "Finanzielle Unterstützung für angewandte Forschung zur Technologieanpassung PEP-Informationsworkshop PV-Hybridsysteme in Indonesien 3. Juni 2013 Marcus Netzel,

Mehr

Förderprogramm. Informationsund Kommunikationstechnik. Informations- und Kommunikationstechnik.

Förderprogramm. Informationsund Kommunikationstechnik. Informations- und Kommunikationstechnik. Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Förderprogramm Bayern Informations- und Informations- und www.stmwi.bayern.de Informations- für Bayern Informations- und

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand "Finanzielle Unterstützung für angewandte Forschung zur Technologieanpassung PEP Projektinformationsworkshop der GIZ 4. März 2013 Marcus Netzel & Oilibhe Pabsch,

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Impulse für Innovationen Ideas2Market Engineering 08.10.2013 René Balzer www.zim-bmwi.de A L L E S U N T E R E I N E M D A C H ZIM-SOLO ZIM-KOOP ZIM-Einzelprojekte

Mehr

Das neue Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Das neue Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Das neue Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Vorstellung Zentrales Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) am 01.10.2008 in Nürnberg, Nürnberger Akademie RD Bernd Jäckel BMWi, Ref. VII A 6 -

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Veranstaltung: Erfindungen von der Idee bis zur Vermarktung 17. November 2015, Velbert Dr. Stefan Schroeter, IHK Düsseldorf Agenda 1. Kleiner Überblick über

Mehr

Innovationsgutscheine für kleine Unternehmen und Handwerksbetriebe in Bayern. Bayern Innovativ GmbH Projektträger Bayern - ITZB

Innovationsgutscheine für kleine Unternehmen und Handwerksbetriebe in Bayern. Bayern Innovativ GmbH Projektträger Bayern - ITZB Innovationsgutscheine für kleine Unternehmen und Handwerksbetriebe in Bayern Bayern Innovativ GmbH Projektträger Bayern - ITZB 1 Innovationsgutschein Bayern 2017 Übersicht Innovationsgutschein Forschungs-

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - ZIM Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Impulse für nachhaltiges Wachstum Bund-Länder-Workshop Umweltinnovationen fördern und umsetzen am 8. Dezember

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) www.zim-bmwi.de Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand des BMWi - Förderziele - Programminhalte - Zugangsvoraussetzungen - Umfang und Höhe der Zuwendung

Mehr

Mikrosystemtechnik. Bayern. Förderprogramm. Mikrosystemtechnik. Mikrosystemtechnik Mikrosystemtechnik

Mikrosystemtechnik. Bayern. Förderprogramm. Mikrosystemtechnik. Mikrosystemtechnik Mikrosystemtechnik Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Förderprogramm Bayern Mikrosystemt für Bayern Die ist eine der Schlüsseltechnologien für das 21. Jahrhundert. Durch

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm

Zentrales Innovationsprogramm solutions 2014: Von der Idee bis zum Markt - Attraktive Förderung für kleine und mittlere Unternehmen Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand: ZIM Beliebt. Das zentrale Innovationsprogramm Mittelstand

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Impulse für Innovationen 2. Augsburger Technologietransfer-Kongress 05.03.2013 Dipl.-Ing. Ulrike Kirchmeier www.zim-bmwi.de Stand Januar 2012 Was spricht für ZIM

Mehr

Bundesförderung Forschung und Innovation

Bundesförderung Forschung und Innovation Wir bewegen Innovationen Bundesförderung Forschung und Innovation Dr. Karsten W. Lemke ZENIT GmbH Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld Hintergrund des Programms / Ziele (1/2) Bundesweites,

Mehr

Die AFBW - Ihr Netzwerk

Die AFBW - Ihr Netzwerk Plattform für Dialog und Technologietransfer rund um die Faser >> join us in success Die AFBW - Ihr Netzwerk Forum Leichtbau für die Produktion am 09. Juli 2015, Stuttgart Aktuelle Fördermöglichkeiten

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Forschungsförderung im Bereich Life Sciences Donnerstag, 3. Mai 2012 Life Science Center, Düsseldorf Bernd Meyer, ZENIT GmbH, Mülheim/ Ruhr 1 Basisinformationen

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Staatssekretär Franz Josef Pschierer, MdL

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Staatssekretär Franz Josef Pschierer, MdL Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Staatssekretär Franz Josef Pschierer, MdL Bayer. Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie 80525

Mehr

Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)

Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - ZIM Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) www.zim-bmwi.de Struktur der BMWi-Technologieförderung für innovative KMU: das ZIM und 4

Mehr

Förderung von Energiekonzepten und kommunaler Energienutzungsplänen

Förderung von Energiekonzepten und kommunaler Energienutzungsplänen Förderung von Energiekonzepten und kommunaler Energienutzungsplänen Johannes Reiff Nürnberg, 08.04.2016 M.Eng. Übersicht Einführung BayFIA Rahmenbedingungen der Förderung Ablauf der Förderung Bemerkungen

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Impulse für Innovationen Ideas to Market GoBio Dresden 24. April 2013 Felix Richter, AiF Projekt GmbH www.zim-bmwi.de Stand 28.02.2013 Programmanpassungen 1. Juli

Mehr

Neue Werkstoffe. (BayNW) Förderprogramm. Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Neue Werkstoffe. (BayNW) Förderprogramm.  Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Förderprogramm Neue Werkstoffe (BayNW) www.stmwivt.bayern.de Neue Werkstoffe in Bayern Neue Werkstoffe sind ein wesentlicher

Mehr

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Wir bewegen Innovationen Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Dr. Karsten W. Lemke ZENIT GmbH, Mülheim an der Ruhr Wer wird gefördert? Unternehmen bis zu 250 Beschäftigte (VZÄ*) mit einem

Mehr

ZIM - Neue Chancen der Technologieförderung für KMU

ZIM - Neue Chancen der Technologieförderung für KMU Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - ZIM ZIM - Neue Chancen der Technologieförderung für KMU Claudia Flügel BMWi, Referat VII A 6 - ZIM Tel.: 030 18 615 7646 Fax: 030 18 615 507646 E-Mail: claudia.fluegel@bmwi.bund.de

Mehr

Von der Idee zum Markterfolg. Technologieoffene Innovationsprogramme für den Mittelstand. 14. ZIM-Netzwerkjahrestagung Berlin, 09.

Von der Idee zum Markterfolg. Technologieoffene Innovationsprogramme für den Mittelstand. 14. ZIM-Netzwerkjahrestagung Berlin, 09. Von der Idee zum Markterfolg Technologieoffene Innovationsprogramme für den Mittelstand 14. ZIM-Netzwerkjahrestagung Berlin, 09. Dezember 2015 Innovations- und Technologiepolitik 2014 Prozess Innovationspolitik

Mehr

Bayerisches Programm für technologieorientierte Unternehmensgründungen (BayTOU)

Bayerisches Programm für technologieorientierte Unternehmensgründungen (BayTOU) Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Bayerisches Programm für technologieorientierte Unternehmensgründungen (BayTOU) www.stmwivt.bayern.de Das Programm Mit

Mehr

Leichtbau Automobilmuseum in Eisenach. Dr. Matthias Schulze

Leichtbau Automobilmuseum in Eisenach. Dr. Matthias Schulze Leichtbau Automobilmuseum in Eisenach Dr. Matthias Schulze 11. Mai 2017 www.ftvt.de Expertensuche Förderprogramme Ihr Weg zum Leichtbau Ausgewählte Förderprogramme mit Bezug zum Leichtbau Europäische Union

Mehr

BayINVENT Förderung innovativer Energietechnologien und der Energieeffizienz. Energienutzungspläne / Energieeinsparkonzepte. Dr.

BayINVENT Förderung innovativer Energietechnologien und der Energieeffizienz. Energienutzungspläne / Energieeinsparkonzepte. Dr. BayINVENT Förderung innovativer Energietechnologien und der Energieeffizienz Energienutzungspläne / Energieeinsparkonzepte Dr. Peter Wunsch Das Haus der Forschung Gegründet 2010 Standorte in Nürnberg und

Mehr

Neue Technologien optimal fördern

Neue Technologien optimal fördern Bild: birgith Pixelio Neue Technologien optimal fördern IHK Blitzlicht Inhalt I. Grundlagen und Rahmenbedingungen II. Bayerische Förderprogramme III. Deutsche Förderprogramme IV. Weitere Unterstützungen

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand 2015 des BMWi. Gefördert durch das:

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand 2015 des BMWi. Gefördert durch das: Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand 2015 des BMWi Gefördert durch das: Innovationsförderung und Technologietransfer sind unser tägliches Geschäft Diplom-Ingenieur für Maschinenbau Seit 1976 in der

Mehr

BayINVENT Förderung innovativer Energietechnologien und der Energieeffizienz. Energienutzungspläne / Energieeinsparkonzepte. Dr.

BayINVENT Förderung innovativer Energietechnologien und der Energieeffizienz. Energienutzungspläne / Energieeinsparkonzepte. Dr. BayINVENT Förderung innovativer Energietechnologien und der Energieeffizienz Energienutzungspläne / Energieeinsparkonzepte Dr. Peter Wunsch Das Haus der Forschung Gegründet 2010 Standorte in Nürnberg und

Mehr

Innovationen finanzieren. Projektförderung durch Land und Bund

Innovationen finanzieren. Projektförderung durch Land und Bund Innovationen finanzieren Projektförderung durch Land und Bund Frank Meister / Rainer Bohnert ATeNe GmbH Potsdam, 15.9.2011 www.atene-gmbh.de 1 Agentur für Technologie und Netzwerke Technologie- und Innovationsberatung

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - ZIM

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - ZIM Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - ZIM Das Förderprogramm des BMWi für KMU neue Dimensionen mit dem Konjunkturpaket II IHK Rheinhessen, Mainz 02. Juli 2009 Vortrag im Auftrag des BMWi : Dr.-Ing.

Mehr

Die Förderberatung Forschung und Innovation des Bundes Innovationsförderung für den Mittelstand

Die Förderberatung Forschung und Innovation des Bundes Innovationsförderung für den Mittelstand ERKENNEN. FÖRDERN. GESTALTEN. Die Förderberatung Forschung und Innovation des Bundes Innovationsförderung für den Mittelstand VDI AK Kunststofftechnik, 31.03. 2017 Überblick Förderberatung Forschung und

Mehr

Von der Idee über das Projekt zum Produkt. Praktikable FuE-Unterstützung. MIKOMI Wirtschaftsdialog

Von der Idee über das Projekt zum Produkt. Praktikable FuE-Unterstützung. MIKOMI Wirtschaftsdialog Von der Idee zum Projekt mit innovationsunterstützenden Dienstleistungen - go-innovativ. Dr. Michael Uhlmann, ATB Arbeit, Technik und Bildung GmbH Von der Idee über das Projekt zum Produkt. Praktikable

Mehr

Ideen mit ZIM verwirklichen das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand

Ideen mit ZIM verwirklichen das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand Ideen mit ZIM verwirklichen das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand Geldgeschenke vom Staat! Förderprogramme für Innovation, Umwelt & Energie 7. März 2016 Schweinfurt Jürgen Herber, Innovation und

Mehr

Medizintechnik. Forschungsprogramm. Medizintechnik Medizintechnik Medizintechnik. Medizintechnik Medizintechnik Medizintechnik.

Medizintechnik. Forschungsprogramm. Medizintechnik Medizintechnik Medizintechnik. Medizintechnik Medizintechnik Medizintechnik. Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Forschungsprogramm www.stmwi.bayern.de MEDIZINTECHNIK in Bayern Im Anwendungsgebiet der kommen Schlüsseltechnologien zum

Mehr

Innovation und Technologie - Bayern

Innovation und Technologie - Bayern Innovation und Technologie - coburg.ihk.de Innovation und Technologie - Bayern Forschung und Entwicklung sind Voraussetzung dafür, dass Deutschland auf dem weltweiten Technologiemarkt auch in Zukunft einen

Mehr

Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)

Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - ZIM Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) www.zim-bmwi.de Schmalkalden, 17.06.2009 ZIM: Zusammenfassung der Technologieförderung für

Mehr

Innovationsschritte und Förderprogramme - Was ist zu beachten? Dr. Hartwig von Bülow Handwerkskammer für München und Oberbayern

Innovationsschritte und Förderprogramme - Was ist zu beachten? Dr. Hartwig von Bülow Handwerkskammer für München und Oberbayern Innovationsschritte und Förderprogramme - Was ist zu beachten? Dr. Hartwig von Bülow Handwerkskammer für München und Oberbayern Inhalt 1. Innovationschritte und Förderprogramme 2. Was ist bei Beantragung

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Forschungsprogramm. Gentechnologie. Bio- und Gentechnologie

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Forschungsprogramm. Gentechnologie. Bio- und Gentechnologie Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Forschungsprogramm Bio- und Gentechnologie Biound Gentechnologie www.stmwi.bayern.de BIO- und GENTECHNOLOGIE in Bayern Die

Mehr

Forschungsförderung des BMWi für den Mittelstand - Industrielle Gemeinschaftsforschung. 30. Juni 2017, Frankfurt

Forschungsförderung des BMWi für den Mittelstand - Industrielle Gemeinschaftsforschung. 30. Juni 2017, Frankfurt Forschungsförderung des BMWi für den Mittelstand - Industrielle Gemeinschaftsforschung 30. Juni 2017, Frankfurt Förderprogramme des BMWi für den Mittelstand Branchenweite Förderung Internationale Förderung

Mehr

Aktuelles zur Innovationsförderung in Sachsen

Aktuelles zur Innovationsförderung in Sachsen Aktuelles zur Innovationsförderung in Sachsen Günther Fleck Machern, 20. April 2016 Günther Fleck: Seit 1976 in der Industrie tätig, u. a. als - Fertigungstechnologe - Gruppenleiter Arbeitsvorbereitung

Mehr

Spitzenforschung im Mittelstand: KMU-innovativ- Eine Förderinitiative des BMBF

Spitzenforschung im Mittelstand: KMU-innovativ- Eine Förderinitiative des BMBF Spitzenforschung im Mittelstand: KMU-innovativ- Eine Förderinitiative des BMBF Alexandra Bender IHK- Unternehmersprechtag Technologieförderung IHK Ostthüringen zu Gera, 08.07.2014 Das sind wir 08.07.2014

Mehr

Vorstellung des. Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand - ZIM

Vorstellung des. Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand - ZIM Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand - ZIM Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Z I M Modul 1 ZIM-KOOP FuE-Kooperationen zwischen Unternehmen und mit Forschungseinrichtungen

Mehr

Neue Werkstoffe. Forschungsprogramm. Neue Werkstoffe Neue Werkstoffe Neue Werkstoffe. Neue Werkstoffe Neue Werkstoffe Neue Werkstoffe

Neue Werkstoffe. Forschungsprogramm. Neue Werkstoffe Neue Werkstoffe Neue Werkstoffe. Neue Werkstoffe Neue Werkstoffe Neue Werkstoffe Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Forschungsprogramm Neue Werkstoffe www.stmwi.bayern.de NEUE WERKSTOFFE in Bayern sind ein wesentlicher Bestandteil hochinnovativer

Mehr

7071-W. Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Technologieförderungs-Programms (BayTP)

7071-W. Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Technologieförderungs-Programms (BayTP) 7071-W Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Technologieförderungs-Programms (BayTP) Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie vom

Mehr

"Mikrosystemtechnik" P r o g r a m m b e s c h r e i b u n g

Mikrosystemtechnik P r o g r a m m b e s c h r e i b u n g FuE- Programm "Mikrosystemtechnik" des Freistaates Bayern P r o g r a m m b e s c h r e i b u n g Der Freistaat Bayern fördert im Rahmen der folgenden Programmbeschreibung und nach Maßgabe der allgemeinen

Mehr

Fördermittel für Digitalisierungsprojekte

Fördermittel für Digitalisierungsprojekte Bild: birgith Pixelio Fördermittel für Digitalisierungsprojekte 2. Münchner Kompetenzrunde Smart Data Inhalt I. Digitalbonus Bayern II. Weitere Fördermöglichkeiten III. IHK-Aktivitäten zur Digitalisierung

Mehr

Wie unterstützt das Saarland die Innovationskraft seiner Unternehmen?

Wie unterstützt das Saarland die Innovationskraft seiner Unternehmen? Wie unterstützt das Saarland die Innovationskraft seiner Unternehmen? Die saarländischen Technologieprogramme Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu lösen: die Schwerkraft und der Papierkrieg.

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Impulse für Innovationen F.O.M. Konferenz Von der Idee zur Innovation 8. November 2013 Claudia Flügel www.zim-bmwi.de Förderung von Forschung, Entwicklung und

Mehr

Förderung für KMU-Innovationsprojekte

Förderung für KMU-Innovationsprojekte Wir bewegen Innovationen Förderung für KMU-Innovationsprojekte Dr. Karsten W. Lemke ZENIT GmbH Informationsveranstaltung des Clusters Bio.NRW, IHK Düsseldorf Agenda Vorstellung ZENIT GmbH Förderung für

Mehr

Innovationsförderung für KMU`s

Innovationsförderung für KMU`s Innovationsförderung für KMU`s Möglichkeiten, das wirtschaftliche Risiko einer Entwicklung durch Zuschüsse zu reduzieren Dieter Hohl Ingenieurbüro Wirth & Hohl GbR 14. Juni 2016 Ingenieurbüro Wirth & Hohl

Mehr

Bedeutung von Forschung und Entwicklung für Familienunternehmen

Bedeutung von Forschung und Entwicklung für Familienunternehmen Erfolgsfaktoren von Familienunternehmen Bedeutung von Forschung und Entwicklung für Familienunternehmen Dipl.- Betriebswirt Hans- Jürgen Reibold Vereidigter Buchprüfer Steuerberater Fachberater für Unternehmensnachfolge

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Impulse für Innovationen Lübeck Summer Academy on Medical Technology 25.09.2014 Georg Nagel www.zim-bmwi.de Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation

Mehr

Förderprogramme & Netzwerke für Tech-Startups

Förderprogramme & Netzwerke für Tech-Startups Bild: birgith Pixelio Förderprogramme & Netzwerke für Tech-Startups EXISTENZ 2016 Inhalt I. Startups Gründungen mit besonderen Herausforderungen II. Finanzierung von Startups: Förderprogramme für Gründer

Mehr

Einsatz von Fördermitteln

Einsatz von Fördermitteln Informationsveranstaltung Forschungsförderung für Unternehmen bzw. für Kooperationen von Unternehmen mit Hochschulen an der Universität Bayreuth Einsatz von Fördermitteln Industrie- und Handelskammer für

Mehr

Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH

Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH Nano Surface & Interface Science Thema: Fördermaßnahmen von Innovationen mit nanoinspirierten Materialien Ort: Wissenschaftszentrum

Mehr

go-inno ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Dipl.-Ing. Ron Heynlein Geschäftsführer ATeNe GmbH / DTI e.v. Wildau, 21.

go-inno ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Dipl.-Ing. Ron Heynlein Geschäftsführer ATeNe GmbH / DTI e.v. Wildau, 21. ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand go-inno Dipl.-Ing. Ron Heynlein Geschäftsführer ATeNe GmbH / DTI e.v. Wildau, 21. September 2010 1 / 21 Deutscher Verband für Technologietransfer und Innovation

Mehr

FuE-Projektförderung. Überblick. Allgemeine Informationen. Wer wird gefördert

FuE-Projektförderung. Überblick. Allgemeine Informationen. Wer wird gefördert FuE-Projektförderung Überblick Allgemeine Informationen Verbessern Sie die Innovationskraft der sächsischen Wirtschaft Um im nationalen wie internationalen Innovationswettlauf bestehen zu können, können

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) www.zim-bmwi.de Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand ZIM - Erweiterung des ZIM durch den Pakt für

Mehr

Zuschuss-Strategien für den Mittelstand Ein pragmatischer Ansatz

Zuschuss-Strategien für den Mittelstand Ein pragmatischer Ansatz Zuschuss-Strategien für den Mittelstand Ein pragmatischer Ansatz Industrie- und Handelskammer zu Köln Köln, den 21.04.2016 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Kompetenz in normativen Systemen, Fördermitteln,

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Impulse für Innovationen aiti-park: Den Erfolg fördern - Fördermittel für innovative Vorhaben 29.04.2014 Haifa Rifai www.zim-bmwi.de Stand 31.03.2014 Förderung

Mehr

Öffentliche Fördermittel und KMU: Welcher Antrag darf es bitte sein?

Öffentliche Fördermittel und KMU: Welcher Antrag darf es bitte sein? Öffentliche Fördermittel und KMU: Welcher Antrag darf es bitte sein? Vortrag im Rahmen des ESFgeförderten Projekts WissensUnion Grundsätzliches Öffentliche Förderprogramme werden von vielen Unternehmen

Mehr

7071-W. Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Programms zur Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen.

7071-W. Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Programms zur Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen. 7071-W Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Programms zur Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen (BayTOU) Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur,

Mehr

Förderung von Investitionen gemeinnütziger externer Industrieforschungseinrichtungen in Sachsen

Förderung von Investitionen gemeinnütziger externer Industrieforschungseinrichtungen in Sachsen Förderung von Investitionen gemeinnütziger externer Industrieforschungseinrichtungen in Sachsen Auftaktveranstaltung am 25. ober 2017 Christoph Zimmer-Conrad Referatsleiter Technologie Vorstellung der

Mehr

Die AiF im Überblick

Die AiF im Überblick www.aif.de Die AiF im Überblick Selbstverständnis Die AiF ist die führende nationale Organisation zur Förderung angewandter Forschung und Entwicklung für den Mittelstand. verfolgt das Ziel, die Volkswirtschaft

Mehr

Bayern Innovativ Partner im Haus der Forschung. Informationsveranstaltung Hochschule Hof Hof, 4. Juli 2012 Dr. Uwe Schüssler, Bayern Innovativ GmbH

Bayern Innovativ Partner im Haus der Forschung. Informationsveranstaltung Hochschule Hof Hof, 4. Juli 2012 Dr. Uwe Schüssler, Bayern Innovativ GmbH Bayern Innovativ Partner im Haus der Forschung Informationsveranstaltung Hochschule Hof Hof, 4. Juli 2012 Dr. Uwe Schüssler, Bayern Innovativ GmbH Inhalt Bayern Innovativ GmbH Der bayerische Innovationsgutschein

Mehr

Förderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektronische Systeme in Bayern

Förderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektronische Systeme in Bayern Förderprogramme Informations- und Kommunikationstechnik & Elektronische Systeme in Bayern Dr. Jürgen Dam VDI/VDE Innovation + Technik GmbH juergen.dam@vdivde-it.de VDI/VDE Innovation + Technik GmbH Gegründet:

Mehr

Sächsische Technologieförderung 2014 bis 2020

Sächsische Technologieförderung 2014 bis 2020 Sächsische Technologieförderung 5. März 2015 Carsten Stuhldreher, Referat Technologiepolitik, Technologieförderung Unternehmensförderung für KMU, Handwerkskammer Chemnitz 1 Gliederung Ziele von Technologiepolitik

Mehr

Innovationsförderung in Niedersachsen - ein Überblick

Innovationsförderung in Niedersachsen - ein Überblick Innovationsförderung in Niedersachsen - ein Überblick Thomas Brinks Mit Innovationen erfolgreicher im Wettbewerb - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - 30.04.2009 Gebündelte Förderkompetenz Wirtschaft

Mehr

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand. Möglichkeiten, das wirtschaftliche Risiko einer Entwicklung durch Zuschüsse zu reduzieren

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand. Möglichkeiten, das wirtschaftliche Risiko einer Entwicklung durch Zuschüsse zu reduzieren Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Möglichkeiten, das wirtschaftliche Risiko einer Entwicklung durch Zuschüsse zu reduzieren Dieter Hohl Ingenieurbüro Wirth & Hohl GbR 28. Mai 2015 Ingenieurbüro

Mehr

Elektronische Systeme in Bayern

Elektronische Systeme in Bayern Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie FuE-Förderprogramm Elektronische Systeme in Bayern Elektronische Systeme Elektronische Systeme www.stmwi.bayern.de ELEKTRONISCHE

Mehr

Nationale Förderung: Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Nationale Förderung: Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Wir bewegen Innovationen Nationale Förderung: Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Johannes Böhmer ZENIT GmbH, Mülheim an der Ruhr Die ZIM-Programmziele Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

Vorstellung des ZIM am in Berlin

Vorstellung des ZIM am in Berlin Das neue Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) Vorstellung des ZIM am 28.10.2008 in Berlin RD Dr. Dieter Belter BMWi, Ref. VII A 6 - Forschungskooperation Tel.: 030 18 615 7644 - Fax: 030 18 615

Mehr

Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation in Sachsen. Ideenwerkstatt - Innovationen für die Landwirtschaft

Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation in Sachsen. Ideenwerkstatt - Innovationen für die Landwirtschaft Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation in Sachsen Ideenwerkstatt - Innovationen für die Landwirtschaft Uwe Gerhardt Nossen, 2. Dezember 2014 Technologieförderung Übersicht - Geplante EFRE-Förderprogramme

Mehr

Landes-, Bundes- und EU-Innovationsförderprogramme für mittelständische Unternehmen

Landes-, Bundes- und EU-Innovationsförderprogramme für mittelständische Unternehmen Wachstumschance Auslandsgeschäft Innovation & Internationalisierung Landes-, Bundes- und EU-Innovationsförderprogramme für mittelständische Unternehmen Gliederung 1. Landes- und Bundesförderung für innovative

Mehr

INNO-KOM. Forschung für den Mittelstand

INNO-KOM. Forschung für den Mittelstand INNO-KOM Forschung für den Mittelstand Ziel der Förderung Ziel des Förderprogramms ist es, die innovative Leistungsfähigkeit gemeinnütziger externer Industrieforschungseinrichtungen zu unterstützen, um

Mehr

Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)

Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - ZIM Vorstellung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) Ingo Buck WTSH, 17.11.2009, Norderstedt Bran+Luebbe GmbH www.zim-bmwi.de Zentrales Innovationsprogramm

Mehr

KMU < 500 Mitarbeiter. große. x nur im Verbund

KMU < 500 Mitarbeiter. große. x nur im Verbund Innovation, Technologie, Wissenschaft Übersicht zu Finanzierungsangeboten für Forschung und Entwicklung in innovativen Unternehmen * Anmerkung: Bitte beachten Sie über die nachstehend genannten Förderprogramme

Mehr

Förderprogramme und Netzwerke für Tech-Startups EXISTENZ,

Förderprogramme und Netzwerke für Tech-Startups EXISTENZ, Förderprogramme und Netzwerke für Tech-Startups EXISTENZ, 25.11.2017 Inhalt I. Durchblick im Förderdschungel II. Förderung von Beratung III. Förderung von Startups und Investoren IV. Förderung von Technologie

Mehr

7071-W. Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Technologieförderungsprogramms

7071-W. Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Technologieförderungsprogramms 7071-W Richtlinien zur Durchführung des Bayerischen Technologieförderungsprogramms Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie vom 18. Dezember

Mehr

ZIM Netzwerkmodul - Förderung von Netzwerkmanagement- und Organisation

ZIM Netzwerkmodul - Förderung von Netzwerkmanagement- und Organisation Innovationspolitik, Informationsgesellschaft, Telekommunikation ZIM Netzwerkmodul - Förderung von Netzwerkmanagement- und Organisation Ergebnisse NEMO Programmziele Was wird gefördert? Wer wird gefördert?

Mehr

Fördermöglichkeiten für Energieberatung. Dipl. Ing. Harald Schmitz VDI Handwerkskammer zu Köln

Fördermöglichkeiten für Energieberatung. Dipl. Ing. Harald Schmitz VDI Handwerkskammer zu Köln Dipl. Ing. Harald Schmitz VDI Handwerkskammer zu Köln Gewerblicher Bereich - KfW- Energieberatung Mittelstand - BAFA Querschnittstechnologie - Materialeffizienzprogramm Privater Bereich - BAFA Energiesparberatung

Mehr

ZIM KOOPERATIONSNETZWERKE

ZIM KOOPERATIONSNETZWERKE ZIM KOOPERATIONSNETZWERKE Fördermöglichkeiten für Technologieinnovationen embeteco GmbH & Co. KG Sitz: Technologiezentrum Oldenburg (Oldb.) 2017 - embeteco GmbH Nordwest & Co. KG Automotive 2017-10-17

Mehr

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Arbeit. Programm Thüringen-Technologie

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Arbeit. Programm Thüringen-Technologie Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Arbeit Programm Thüringen-Technologie Liebe Leserinnen und Leser, Forschung, Entwicklung und Innovation sind starke Triebfedern der wirtschaftlichen

Mehr

ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand Hochschule Emden/ Leer Informationen zum Förderprogramm ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand www.zim-bmwi.de Matthias Schoof 1 ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand www.netzwerk-nordbayern.de/fileadmin/templates/pdf/vortragsunterlagen/

Mehr

Förderungen für neue Energie- und Energieeinspartechnologien und Studien nach diesen Richtlinien werden ausgereicht als

Förderungen für neue Energie- und Energieeinspartechnologien und Studien nach diesen Richtlinien werden ausgereicht als 7523-W Richtlinien zur Förderung innovativer Energietechnologien und der Energieeffizienz (BayINVENT) Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Mehr