Vertragstarife von T-Mobile. 100 Min in alle Netze 1000 Min zu T- Mobile

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vertragstarife von T-Mobile. 100 Min in alle Netze 1000 Min zu T- Mobile"

Transkript

1 Vertragstarife von T-Mobile. CALL Tarife. Einfach telefonieren. Mit dem passenden Tarif für Sie. CALL Easy CALL Austria CALL Europe 100 Min in alle 1000 Min zu T- Mobile 500 Min in alle 1000 Min in alle & EU Monatl. Gebühr 9,-- 19,-- 29,-- Partnerkarten 5,-- 15,-- 25,-- Zusätzliche Min in alle 0,25 0,25 0,25 SMS 0,25 0,25 0,25 4U Bonus für alle <27 Jahre 100 SMS 1000 SMS 1000 SMS Bei Überschreiten der inkludierten Freieinheiten 0,25 pro Minute/SMS. Nicht verbrauchte Freieinheiten können nicht in die nächste Abrechnungsperiode übertragen werden. Bei Auslandstelefonie gelten die Preise lt. Auslandszone im gewählten Tarif. Für die Inanspruchnahme des kostenpflichtigen Services "SMS - Empfangsbestätigung" werden 5 cent pro Bestätigungs SMS verrechnet. CALL Easy: Inkludiert sind pro Abrechnungsperiode (Monat) 100 Minuten insgesamt österreichweit in alle, danach 1000 Minuten zu T- Mobile. CALL Austria: Inkludiert sind pro Abrechnungsperiode (Monat) 500 Minuten insgesamt österreichweit in alle, danach 1000 Minuten zu T- Mobile. CALL Europa: Inkludiert sind pro Abrechnungsperiode (Monat) Minuten insgesamt österreichweit in alle und in sämtliche EU Mitgliedsstaaten (ausgenommen Überseegebiete), Norwegen, in die Schweiz und Liechtenstein. Nach Verbrauch 1000 Minuten zu T-Mobile. 4U Bonus: Gültig in den Tarifen CALL EASY, CALL AUSTRIA und CALL EUROPE. Jeweiliges SMS Volumen gilt pro Monat und österreichweit, ausgenommen Mehrwertnummern. Das Angebot ist gültig bis zum 27. Geburtstag. Danach werden SMS Entgelte laut gewähltem Tarif verrechnet. Der Bonus kann pro Kundennummer nur einmal genutzt werden. Tarife. Telefonieren und Internetsurfen in Einem. Easy Austria Europe 150 Min in alle 150 Min zu T-Mobile 1000 Min in alle 2000 Min in alle SMS Datenvolumen 100 MB 1 GB 3 GB Monatl. Gebühr 9,-- 39,-- 49,-- Partnerkarten ,-- 45,-- Zusätzliche Min/SMS in alle 0,25 0,25 0,25 Bei Überschreiten der inkludierten Freieinheiten 0,25 pro Minute/SMS und 0,10 pro MB. Nicht verbrauchte Freieinheiten können nicht in die nächste Abrechnungsperiode übertragen werden. Bei Auslandstelefonie gelten die Preise lt. Auslandszone im gewählten Tarif. Für die Inanspruchnahme des kostenpflichtigen Services "SMS - Empfangsbestätigung" werden 5 cent pro Bestätigungs SMS verrechnet. Easy: Inkludiert sind pro Abrechnungsperiode (Monat) insgesamt 150 Freiminuten und 100 SMS österreichweit in alle und 100 MB Datenvolumen, danach 150 Minuten zu T-Mobile. Bei Anmeldung zu Easy ist die Option web n walk 100 um 0 im Tarif inkludiert. Die Option web n walk 500 kostet in Verbindung mit Easy nur 5 statt 10. Bei Inanspruchnahme eines Hardwarevorteils in Verbindung mit 18-monatiger Optionsbindung wird im Falle eines vorzeitigen Tarifwechsels die volle Optionsgebühr ( 10,-) bis zum Ende der Optionsbindedauer verrechnet. Austria: Inkludiert sind pro Abrechnungsperiode (Monat) insgesamt Freiminuten und SMS österreichweit in alle und 1GB Datenvolumen, danach 1000 Minuten zu T-Mobile. Europe: Inkludiert sind pro Abrechnungsperiode (Monat) insgesamt Freiminuten österreichweit in alle und in sämtliche EU Mitgliedsstaaten

2 (ausgenommen Überseegebiete), Norwegen, Schweiz und Liechtenstein, SMS österreichweit in alle und 3GB Datenvolumen, danach 1000 Minuten zu T-Mobile. Inkludierte und vergünstigte SMS gelten in alle österreichischen Mobilfunknetze. Mindestvertragsdauer 24 Monate. Taktung 60/60. Verbindungsentgelte gelten Österreichweit, ausgenommen Sonderrufnummern und Mehrwertdienste. Eine Übertragung der Freieinheiten in die nächste Abrechnungsperiode ist nicht möglich.

3 4U Bonus: bis zu SMS für alle bis 27 Jahre. 4U Bonus: Gültig in den Tarifen CALL EASY, CALL AUSTRIA und CALL EUROPE. Jeweiliges SMS Volumen gilt pro Monat und österreichweit, ausgenommen Mehrwertnummern. Das Angebot ist gültig bis zum 27. Geburtstag. Danach werden SMS Entgelte laut gewähltem Tarif verrechnet. Der Bonus kann pro Kundennummer nur einmal genutzt werden. SIMply Bonus: 100 Euro bei Vertrag ohne Handy. Gilt bei Anmeldung eines Vertrages ohne Handy. 100, Bonus bestehend aus 49, Aktivierungsgebühr und 51, Gesprächsguthaben. Keine Barablöse möglich. Mindestvertragsdauer 24 Monate.

4 SMS Pakete. Nutzen Sie unsere SMS Pakete zu alle Vertragstarifen! Optional zu jedem Vertrags Tarif: Inkludierte SMS um 0 Cent SMS Small SMS World SMS Flat 100 SMS In alle 100 SMS in alle und auch ins Ausland SMS in alle Monatliche Optionsgebühr 5,-- 7,-- 10,-- Einmalige Einrichtungsgebühr: 5,, Nach Verbrauch der inkludierten SMS werden 0,25 pro Nachricht verrechnet. Die nicht verbrauchten SMS sind nicht ins nächste Monat übertragbar. Inkludierte SMS gelten in alle österreichischen Mobilnetze. Optionsbindedauer von 6 Monaten. Bei vorzeitiger Kündigung der Option wird die Optionsgebühr bis Ende der Optionsbindedauer nachverrechnet. Telefonieren ins Ausland. Besonders günstig mit den Auslandsoptionen von T-Mobile. Optional zu jedem Vertrags Tarif: Günstigst ins Ausland telefonieren Monatliche Optionsgebühr Europa Osteuropa USA um 0,10/Min. in die gesamte EU telefoniere. Sämtliche EU- Mitgliedsstaaten, (ausgenommen Überseegebiete) sowie Liechtenstein, Norwegen und Schweiz um 0,15/Min. in zahlreiche Länder Osteuropas telefonieren: Kroatien, Bosnien- Herzegowina, Serbien, Kosovo, Albanien, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Türkei, Ukraine, Weißrussland und Russland um 0,20/Min. in die USA, Alaska u. Kanada telefonieren. USA, Alaska und Kanada 4,-- 4,-- 4,-- Einmalige Einrichtungsgebühr: 5,, es gilt Fairlimit: die angegebene Gebühr gilt für jeweils Minuten, danach erfolgt die Verrechnung entsprechend dem Standardtarif. Die Minuten sind nicht in das Folgemonat übertragbar. Optionsbindedauer von 6 Monaten. Bei vorzeitiger Kündigung der Option wird die Optionsgebühr bis Ende der Optionsbindedauer nachverrechnet. Die Option "Europa" beinhaltet sämtliche EU- Mitgliedsstaaten (ausgenommen Überseegebiete) sowie Liechtenstein, Norwegen und Schweiz (Stand 10/08). Die Option "USA" beinhaltet Telefonie in die USA, Alaska und Kanada. Die Option "Osteuropa" beinhaltet die Länder Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Kosovo, Albanien, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Türkei, Ukraine, Weißrussland und Russland.

5 Die günstigen Auslandspreise (für Gespräche von Österreich ins Ausland) von T-Mobile Austria sind in sechs übersichtliche Zonen gegliedert und gelten rund um die Uhr. Nachbarländer, Mo - So, 0-24 h Deutschland, Italien, Liechtenstein, San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Vatikan Europa und USA/Kanada, Mo - So, 0-24 h Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Kanada, Kroatien, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden, Spanien, USA Weltzone 1, Mo - So, 0-24 h Andorra, Australien, Bahamas, Bosnien- Herzegowina, Färöer Inseln, Gibraltar, Island, Japan, Jugoslawien, Lettland, Malta, Mazedonien, Neuseeland, Puerto Rico, Serbien, Singapur Weltzone 2, Mo - So, 0-24 h Albanien, Algerien, Belarus (Weißrussland), Bulgarien, Estland, Hongkong, Litauen, Marokko, Oman, Rumänien, Russland, Tunesien, Türkei, Ukraine, Virgin Islands US, Zypern Weltzone 3, Mo - So, 0-24 h Bermudas, Brasilien, Brunei, Chile, Christmas Islands, Cocos Islands, Dom. Republik, Georgien, Ghana, Grönland, Israel, Jamaika, Kasachstan, Kirgistan, Libyen, Macao, Malaysien, Mexiko, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Tadschikistan, Usbekistan, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate Weltzone 4, Mo - So, 0-24 h Alle übrigen Länder CALL Easy, Easy CALL Austria/Europa, Austria/Europe VPN Tarife 0,70 0,55 0,36 0,70 0,55 0,44 0,70 0,55 0,55 0,70 0,70 0,70 1,08 1,08 1,08 1,60 1,60 1,60 Verbindungsentgelte gelten ins Ausland pro Minute. In den Tarifen CALL Europe und Europe gelten für die Länder Bulgarien, Estland, Litauen, Rumänien und Zypern ein Entgelt von 55 Cent/Min statt 70 Cent/Min. Ihr persönliches Service Portal von T-Mobile! Mein T-Mobile Kontakt GeschäftskundInnen PrivatkundInnen Telefon 0676/20333 Telefon 0676/2000 Fax 0676/20334 Fax 0676/2300 Es gelten die AGB der T-Mobile Austria GmbH. Vorbehaltlich Satz- und Druckfehler. Preise in EUR inkl. USt. Stand 10/09.

BilliTel Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT

BilliTel Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT BilliTel Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT TARIFE BilliTel Guthaben kann man zu 9,50.- Euro oder 19.- Euro kaufen. Die Länderpakete sind fix mit der SIM Karte verbunden somit erhalten Sie nach dem Aufladen

Mehr

o2 (Postpaid) - Seite 1/2 Stand:

o2 (Postpaid) - Seite 1/2 Stand: o (Postpaid) - Seite 1/ Reise Option Travel Day Pack EU Roaming Flat Voice & Data 1 GB für o Blue All-in S/M Consumer/SoHo für o Blue All-in S/M Consumer/SoHo für o Blue All-in L/XL/Premium Consumer/SoHO

Mehr

Padmo Entgelt Übersicht. Februar 2009

Padmo Entgelt Übersicht. Februar 2009 Padmo Entgelt Übersicht Februar 2009 1 Allgemeine Bestimmungen Alle Entgelte in, inkl. 20% USt, alle Padmo Business Entgelte exkl. 20% USt. Sämtliche Dienste verstehen sich österreichweit im Netz von T-Mobile

Mehr

DAS VERBINDET UNS. Strabag Wir haben ein besonders günstiges Angebot für Sie. Top Play VPN Tarif für Strabag Mitarbeiter. arbeitenwie-ichwill.

DAS VERBINDET UNS. Strabag Wir haben ein besonders günstiges Angebot für Sie. Top Play VPN Tarif für Strabag Mitarbeiter. arbeitenwie-ichwill. DAS VERBINDET UNS. Strabag Wir haben ein besonders günstiges Angebot für Sie. Top Play VPN Tarif für Strabag Mitarbeiter. arbeitenwie-ichwill.at Top Play VPN Tarif: Exklusive Vergünstigungen für Strabag

Mehr

Großer Basta XMAS 2011 ab

Großer Basta XMAS 2011 ab Entgeltbestimmungen für den Tarif: Großer Basta XMAS 2011 ab 18.11.2011 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile

Mehr

B.free World. Unterscheidet Ihr Inlandstarif nach Zielnetzen, verrechnen wir laut Inlandstarif zu anderen Netzen.

B.free World. Unterscheidet Ihr Inlandstarif nach Zielnetzen, verrechnen wir laut Inlandstarif zu anderen Netzen. Roaming in der EU, Liechtenstein, Norwegen und Island Ab 15.06.2017 wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut Ihrem Inlandstarif verrechnet. Unterscheidet

Mehr

B.free World Data. Roaming in der EU, Liechtenstein, Norwegen und Island

B.free World Data. Roaming in der EU, Liechtenstein, Norwegen und Island Roaming in der EU, Liechtenstein, Norwegen und Island Ab 15.06.2017 wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut Ihrem Inlandstarif verrechnet. Wenn

Mehr

Senkung der Tarife zu EU-Mitgliedstaaten per

Senkung der Tarife zu EU-Mitgliedstaaten per Montag, 01. April 2019 Senkung der Tarife zu EU-Mitgliedstaaten per 01.05.2019 Aufgrund einer Änderung der EU-Verordnung, welche mit 15.05.2019 in Kraft tritt, werden die Endkundenentgelte zu EU-Mitgliedstaaten

Mehr

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis Spieltag 1 07.09.2014 18:00 D Georgien - Irland 18:00 I Dänemark - Armenien 18:00 F Ungarn - Nordirland 20:45 D Deutschland - Schottland 20:45 D Gibraltar - Polen 20:45 I Portugal - Albanien 20:45 F Färöer

Mehr

abgehende Verbindungen /min 1)

abgehende Verbindungen /min 1) Seite 1 von 6 bob weltweit für big bob, big bob 2009, big bob 2011, big bob 8,80, bob breitband 1 GB, bob vierer 2008, bob vierer 2011, gigabob, minibob, smartbob, smartbob 2011, smartbob XL, smartbob

Mehr

Ab wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut deinem Inlandstarif verrechnet.

Ab wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut deinem Inlandstarif verrechnet. Roaming in der EU, Liechtenstein, Norwegen und Island Ab 15.06.2017 wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut deinem Inlandstarif verrechnet. Wenn

Mehr

Ab wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut deinem Inlandstarif verrechnet.

Ab wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut deinem Inlandstarif verrechnet. 15.11.2016), bob (2017), x-trabob (2017), (2017), x-trabob, Roaming in der EU, Liechtenstein, Norwegen und Island Ab 15.06.2017 wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein,

Mehr

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen:

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Seite 1 von 5 Ägypten Vodafone 0,99 0,89 0,49 0,99 Aland Inseln alle Netze 0,023 0,24 Andorra alle Netze 1,39 1,19 Anguilla alle Netze 1,39 1,19 Antigua & Barbuda alle Netze 1,39 1,19 Argentinien alle

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

Ab wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut deinem Inlandstarif verrechnet.

Ab wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut deinem Inlandstarif verrechnet. Roaming in der EU, Liechtenstein, Norwegen und Island Ab 15.06.2017 wird Roaming in EU Mitgliedstaaten und in den 3 EWR Ländern Liechtenstein, Norwegen und Island laut deinem Inlandstarif verrechnet. Wenn

Mehr

Offenlegung gemäß Artikel 440 CRR Offenlegung zum

Offenlegung gemäß Artikel 440 CRR Offenlegung zum Offenlegung gemäß Artikel 440 CRR Offenlegung zum 30.09.2017 in MEUR Tabelle 1 Geografische Verteilung der für die Berechnung des antizyklischen wesentlichen Kreditrisi der Kaufund Kreditrisi Verbriefungsrisi

Mehr

Gesponserter Basta für alle Altersgruppen von bis

Gesponserter Basta für alle Altersgruppen von bis Entgeltbestimmungen für den Tarif: Gesponserter Basta für alle Altersgruppen von 7.10.2011 bis 15.10.2011 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen

Mehr

Zusatzdienste / Optionen: Data Option Business L (Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 kbit/s ab 10 GB)

Zusatzdienste / Optionen: Data Option Business L (Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 kbit/s ab 10 GB) Preisblatt für: Migros-Genossenschafts-Bund 8005 Zürich Dieses Dokument bildet ein integrierendes Vertragsdokument zum Anhang mit Nummer ## vom Datum Alle in diesem Anhang erwähnten Preise verstehen sich

Mehr

!!"!!Mobile! Alle angegebenen Entgelte gelten zu jeder Tageszeit (0-24 Uhr).

!!!!Mobile! Alle angegebenen Entgelte gelten zu jeder Tageszeit (0-24 Uhr). Entgeltbestimmungen für den Tarif PROFI TARIF VPN (TM 97) Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile Austria

Mehr

!!"!!Mobile! Monatliche Grundgebühr 35,- 1) Jährliches Basispaket 20,- Freieinheiten Inkludiertes Datenvolumen im Inland Geschwindigkeiten

!!!!Mobile! Monatliche Grundgebühr 35,- 1) Jährliches Basispaket 20,- Freieinheiten Inkludiertes Datenvolumen im Inland Geschwindigkeiten Entgeltbestimmungen für den Tarif ALL INCLUSIVE TABLET Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile Austria GmbH

Mehr

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif)

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Anmeldbar bis auf Widerruf A1 Telekom Austria AG 1020 Wien, Obere Donaustraße 29 EB bob balkan, Stand 10.05.2012 Seite 1 Preisplan bob balkan Preise

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Preise Auslandsverbindungen Anrufe in Fest- und Mobilfunknetze Einheit Preis 1 Europa pro Minute 2 1,99 USA / Kanada pro Minute 2 1,99 Übrige Welt pro

Mehr

Daten pro MB Inlandstarif + 6 Cent pro MB 24 Cent. Inlandstarif + 6 Cent pro MB

Daten pro MB Inlandstarif + 6 Cent pro MB 24 Cent. Inlandstarif + 6 Cent pro MB In den EU-Ländern ( EU) gilt der Inlandstarif zuzüglich folgender Aufschläge. Unterscheidet der Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im

Mehr

Geografische Verteilung der für die Berechnung des antizyklischen Kapitalpuffers wesentlichen Kreditrisikopositionen

Geografische Verteilung der für die Berechnung des antizyklischen Kapitalpuffers wesentlichen Kreditrisikopositionen Verbriefungsrisi Andorra - 1 - - - - - - - - - - Vereinigte Arabische Emirate 13.125 48.713 - - - - 2.037 - - 2.037 0,00 - Albanien 50 94 - - - - 15 - - 15 - - Armenien - 1.088 - - - - 134 - - 134 0,00

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Anrufe in Fest- und Mobilfunknetze Einheit Preis 1 Europa pro Minute 2 1,99 USA / Kanada pro Minute 2 1,99 Übrige Welt pro Minute 2 1,99 SMS in Fest-

Mehr

YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT

YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT 1. TARIFE Preisangaben in Euro, inklusive Umsatzsteuer, pro Minute bzw. pro SMS, ausgenommen Mehrwertdienste. Die Tarife gelten rund um die Uhr. Taktung (ausgenommen

Mehr

STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER

STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER LÄNDERÜBERSICHT Die Auszahlungen zum Ausgleich von Zwangsarbeit erfolgten in insgesamt 98 Ländern. Die folgende Übersicht

Mehr

Yooopi! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT

Yooopi! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT Yooopi! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT TARIFE Preisangaben in Euro, inklusive Umsatzsteuer, pro Min. bzw. pro SMS, ausgenommen Mehrwertdienste. Die Tarife gelten österreichweit rund um die Uhr. Taktung

Mehr

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Datenroaming Down- & Upload Preis pro 100 KB

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Datenroaming Down- & Upload Preis pro 100 KB Seite 1 von 5 bob weltweit für bigbob, bigbob 2009, bigbob 2011, bigbob 8,80, bob vierer 2008, bob vierer 2011, minibob, smartbob, smartbob 2011, smartbob XL, smartbob XL 9,90, superbob In folgenden Ländern

Mehr

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2018

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2018 davon Rückgemeldet davon Neuimmatr. davon Erstimmatr. Seite: 1 R Albanien Belgien Bosnien und Herzegowina Bosnien-Herzegowina Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Irland

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Leistung Aufenthaltsort Einheit Preis 1 Anrufe in ausländische Festnetze Deutschland Ländergruppe 1 pro Minute 2 0,29 Ländergruppe 2 pro Minute 2 0,29

Mehr

Anschlussförderung im Programm Strategische Partnerschaften und Thematische Netzwerke ( )

Anschlussförderung im Programm Strategische Partnerschaften und Thematische Netzwerke ( ) Anschlussförderung im Programm Strategische Partnerschaften Thematische Netzwerke (2019-2020) Deutsche ins Ausland (Hin- Rückreise) Afghanistan 925,00 975,00 1.525,00 Ägypten 650,00 975,00 1.525,00 Albanien

Mehr

Seite 1 von 6. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen:

Seite 1 von 6. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Seite 1 von 6 Ägypten Vodafone 0,99 0,89 0,49 0,99 Aland Inseln alle Netze 0,023 0,24 Andorra alle Netze 1,39 1,19 Anguilla alle Netze 1,39 1,19 Antigua & Barbuda alle Netze 1,39 1,19 Argentinien alle

Mehr

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Wintersemester 2018/19

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Wintersemester 2018/19 Seite: 1 R Albanien Belgien Bosnien und Herzegowina Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Irland Island Italien Kosovo Kosovo(alt) Kroatien Lettland Litauen Luxemburg

Mehr

Reisekostenpauschale. in Euro. Afghanistan Ägypten Albanien Algerien

Reisekostenpauschale. in Euro. Afghanistan Ägypten Albanien Algerien Die u.g. n gelten für einen vierwöchigen Aufenthalt. Bei kürzerem oder längeren Aufenthalt verringert bzw. erhöht Afghanistan 925 1.500 1.800 Ägypten 650 1.500 1.800 Albanien 325 1.500 1.800 Algerien 475

Mehr

Reisekostenpauschale. in Euro. Afghanistan Ägypten Albanien Algerien

Reisekostenpauschale. in Euro. Afghanistan Ägypten Albanien Algerien Eine Unterkunft muss jeweils individuell organisiert werden und wird nicht über das zur Verfügung gestellt. können keine Drittmittel zur Finanzierung des Aufenthalts herangezogen werden. Afghanistan 925

Mehr

Preisliste Telefon + Internet

Preisliste Telefon + Internet Preisliste Telefon + Internet Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. 24515.1810 Preisliste Internet+Telefonie NHB Änderungen und Irrtümer

Mehr

Entgeltbestimmungen bob deutschland

Entgeltbestimmungen bob deutschland Entgeltbestimmungen bob deutschland (bob Vertrags-Tarif) Anmeldbar ab 18.1.216 bis auf Widerruf A1 Telekom Austria AG 12 Wien, Lassallestraße 9 EB bob deutschland, Stand 18.1.216 Seite 1 Preisplan bob

Mehr

Rangliste der Pressefreiheit 2013 Platz Land Region Veränderung (Vorjahresrang)

Rangliste der Pressefreiheit 2013 Platz Land Region Veränderung (Vorjahresrang) Rangliste der Pressefreiheit 2013 Platz Land Region Veränderung (Vorjahresrang) 1 Finnland Europa/GUS 0 (1) 2 Niederlande Europa/GUS +1 (3) 3 Norwegen Europa/GUS -2 (1) 4 Luxemburg Europa/GUS +2 (6) 5

Mehr

Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten.

Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten. Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten. Übersicht Audi Navigationssysteme Navigationssystem mit MMI- Bedienlogik (BNS 5.0) MMI Navigationssystem (MIB Standard) Navigationssystem plus mit MMI-Bedienlogik

Mehr

Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice ab

Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice ab Entgeltbestimmungen für den Tarif Team Voice ab 30.04.2016 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile Austria

Mehr

abgehende Verbindungen /min 1) für Verbindungen zwischen 2 Zonen gilt die jeweils höhere Gebühr und Taktung 2)

abgehende Verbindungen /min 1) für Verbindungen zwischen 2 Zonen gilt die jeweils höhere Gebühr und Taktung 2) Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im jeweiligen Tarif inkludierten Freieinheiten im Inland enthalten werden diese auch bei Roaming in

Mehr

Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:02/2017)

Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:02/2017) Servicepreisliste Sparhandy Allnet-Flat-Tarife (Stand:02/2017) Die nachstehenden Preise gelten für sämtliche Sparhandy Allnet-Flat-Tarife. Alle Preise in Euro und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Mehr

Referat 05 -Finanzcontolling- Statistik nach Ländern im WS 18/19. Stand:

Referat 05 -Finanzcontolling- Statistik nach Ländern im WS 18/19. Stand: Statistik nach Ländern im WS 18/19 Stand: 05.12.2018 Referat 05 -Finanzcontolling- Albanien M 5 5 Albanien W 2 4 1 7 Ges 7 4 1 12 Bosnien und Herzegowina M 9 9 Bosnien und Herzegowina W 3 1 1 1 6 Ges 12

Mehr

Parl. Anfrage 8819/J - "EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf eine Ausgleichszulage in der Pensionsversicherung"

Parl. Anfrage 8819/J - EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf eine Ausgleichszulage in der Pensionsversicherung 8419/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft 1 von 18 Parl. Anfrage 8819/J - "EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf

Mehr

Preise in Euro inkl. Ust. Prepaid Startpaket* 1,90 * Prepaid Starterpaket beihnaltet keine Freiminuten, gratis SMS oder Datenvolumen.

Preise in Euro inkl. Ust. Prepaid Startpaket* 1,90 * Prepaid Starterpaket beihnaltet keine Freiminuten, gratis SMS oder Datenvolumen. ENTGELTBESTIMMUNGEN FÜR PREPAID TARIF STANDARD 1 Neben diesen Entgeltbestimmungen werden auch Allgemeine Geschäftsbedingungen MTEL Austria sowie Leistungsbeschreibung und Allgemeine Entgeltbestimmungen

Mehr

Internationale Telefonie. Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120

Internationale Telefonie. Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120 Internationale Telefonie Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120 Reise Option / International Roaming Pack World 120 Im und ins Ausland günstig

Mehr

Preis/Minute in Länder Zone 2. Preis/Minute in Länder Zone 1

Preis/Minute in Länder Zone 2. Preis/Minute in Länder Zone 1 Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im jeweiligen Tarif inkludierten Freieinheiten im Inland enthalten werden diese im Anwendungsbereich

Mehr

YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT

YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT TARIFE Preisangaben in Euro, inklusive Umsatzsteuer, pro Min. bzw. pro SMS, ausgenommen Mehrwertdienste. Die Tarife gelten österreichweit rund um die Uhr. Taktung

Mehr

Lieblingstarif ab 26.10.2015

Lieblingstarif ab 26.10.2015 Entgeltbestimmungen für den Tarif Lieblingstarif ab 26.10.2015 (Stand 10/2015) Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von VOLmobil als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

1. Das weltweite Humboldt-Netzwerk

1. Das weltweite Humboldt-Netzwerk Alle ausländischen und deutschen Stipendiaten und Preisträger nach aktuellen Aufenthaltsländern, Stand: Januar 2018 Nordamerika Kanada 39 12 58 11 120 133 88 183 72 476 3 12 7 13 2 34 633 USA 226 386 1060

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 3. Bezirk: Geidorf, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 3. Bezirk: Geidorf, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 3. Bezirk: Geidorf, Stand 01.01.2018 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 3. Bezirk: Geidorf Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand 01.01.2017 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt

Mehr

Ausländische Ärztinnen/Ärzte

Ausländische Ärztinnen/Ärzte Ausländische Ärztinnen/Ärzte Stand: 31.12.2017 Tabelle: 11.0 Baden- Württemberg Herkunftsland darvon: Berufs Tätigkeit Europäische Union 3365 6.4 465 2900 7.1 2263 6.3 310 327 Belgien 23 9.5 4 19 5.6 13

Mehr

Ägypten Art. 24 Abs. 1 b) ff) Art. 17 Abs. 2 Argentinien Art. 23 Abs. 2 Art. 17 Abs. 2

Ägypten Art. 24 Abs. 1 b) ff) Art. 17 Abs. 2 Argentinien Art. 23 Abs. 2 Art. 17 Abs. 2 Anlage 4 Vermeidung der Doppelbesteuerung bei Einkünften aufgrund persönlich ausgeübter Tätigkeit von unbeschränkt steuerpflichtigen Künstlern und Sportlern Unter den Künstlerbegriff i. S. der DBA fallen

Mehr

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2016

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2016 davon Rückgemeldet davon Neuimmatr. davon Erstimmatr. Seite: 1 R Albanien Belgien Bosnien und Herzegowina Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Irland Island Italien Kosovo

Mehr

!!"!!Mobile! BIZ Inclusive Smart VPN 1000 ab

!!!!Mobile! BIZ Inclusive Smart VPN 1000 ab Entgeltbestimmungen für den Tarif BIZ Inclusive Smart VPN 1000 ab 02.07.2012 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der

Mehr

Unitymedia-Telefon-Preisliste.

Unitymedia-Telefon-Preisliste. Unitymedia-Telefon-Preisliste. Gesprächstarife für In- und Ausland inklusive gesetzlicher MwSt. Stand: 07/07 Nationale Telefontarife. für alle Orts- und Ferngespräche 0,0 Cent/Min. Mobilfunk für alle Gespräche

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

Wien: 3* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 3* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 990.357 8,1 2.397.818 5,7 2,42 76.295.852 14,1 2008

Mehr

CallYa Smartphone-Tarife

CallYa Smartphone-Tarife -Tarife Entspannt surfen, telefonieren und SMS verschicken Sie habe mit den -Tarifen eine Flat fürs Telefonieren ins deutsche Vodafone-Netz und eine Flat fürs Surfen mit Ihrem Smartphone. Außerdem schicken

Mehr

Brutto Preisliste Mobilfunk

Brutto Preisliste Mobilfunk 1. Netcom Kassel Mobilfunk Monatliche Grundgebühr 2,50 1 2 35,00 Ab 9,50 Einrichtungsentgelt Community-Flat - Sprachflatrate in alle dt. Netze - (150 Min.) - Flatrate in alle dt. Netze - (100 ) Datenvolumen

Mehr

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Übersicht über das beim Bundesamt für Justiz Hinweis: Eine Gewähr dafür, welche zur Vorlage deutscher Führungszeugnisse im Ausland erforderlich ist, wird nicht übernommen. Bitte kontaktieren Sie in Zweifelsfällen

Mehr

ENTGELTBESTIMMUNGEN FÜR POSTPAID TARIF NASA TV M

ENTGELTBESTIMMUNGEN FÜR POSTPAID TARIF NASA TV M ENTGELTBESTIMMUNGEN FÜR POSTPAID TARIF NASA TV M Neben diesen Entgeltbestimmungen werden auch Allgemeine Geschäftsbedingungen MTEL Austria sowie Leistungsbeschreibung und Allgemeine Entgeltbestimmungen

Mehr

Wien: 3* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 3* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2008 1.098.998 11,0 2.591.630 8,1 2,36 84.613.138 10,9

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

!!"!!Mobile! BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014

!!!!Mobile! BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif BIZ INCLUSIVE Small ab 01.07.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile

Mehr

1. Das weltweite Humboldt-Netzwerk

1. Das weltweite Humboldt-Netzwerk Alle ausländischen und deutschen Stipendiaten und Preisträger nach aktuellen Aufenthaltsländern, Stand: Januar 2016 Nordamerika Kanada 35 11 57 12 115 131 89 183 61 464 4 9 8 16 33 616 USA 206 411 1086

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

TEAMPLAY ab 1.11.2014

TEAMPLAY ab 1.11.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif TEAMPLAY ab 1.11.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile Austria GmbH

Mehr

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland

Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Abgehende Verbindungen von Deutschland ins Ausland Leistung Aufenthaltsort Einheit Preis 1 Anrufe in ausländische Festnetze Deutschland Ländergruppe 1 pro Minute 2 0,29 Ländergruppe 2 pro Minute 2 0,29

Mehr

Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013

Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013 Entgeltbestimmungen für den Tarif Börserl 7GB von S-Budget Internet ab 25.07.2013 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. Ohne Anmeldung. Ohne Mindestumsatz. eety Die Wertkarte. Ohne mtl. Grundgebühr. Die ganze Welt um wenig Geld!

Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. Ohne Anmeldung. Ohne Mindestumsatz. eety Die Wertkarte. Ohne mtl. Grundgebühr. Die ganze Welt um wenig Geld! Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. eety Die Wertkarte Ohne Anmeldung Ohne mtl. Grundgebühr Ohne Mindestumsatz Die ganze Welt um wenig Geld! dieweltkarte.at Österreichweite-Tarife * Anrufe ins Festnetz und alle

Mehr

Minute. abgehende Verbindungen /min 1)

Minute. abgehende Verbindungen /min 1) Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im jeweiligen Tarif inkludierten Freieinheiten im Inland enthalten werden diese auch bei Roaming in

Mehr

Wien: 5* Hotels (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 5* Hotels (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 597.879 4,9 1.206.937 0,4 2,02 129.701.283 14,9 2008

Mehr

abgehende Verbindungen /min 1) für Verbindungen zwischen 2 Zonen gilt die jeweils höhere Gebühr und Taktung 2)

abgehende Verbindungen /min 1) für Verbindungen zwischen 2 Zonen gilt die jeweils höhere Gebühr und Taktung 2) Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im jeweiligen Tarif inkludierten Freieinheiten im Inland enthalten werden diese im Anwendungsbereich

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

Preis/Minute in Länder Zone 2. Preis/Minute in Länder Zone 1

Preis/Minute in Länder Zone 2. Preis/Minute in Länder Zone 1 Inlandstarif nach Zielnetzen, wird laut Inlandstarif zu anderen Mobilfunkanschlüssen verrechnet. Sind im jeweiligen Tarif inkludierten Freieinheiten im Inland enthalten werden diese auch bei Roaming in

Mehr

20,- Euro. 25,- Euro. 20,- Euro. Preisliste Privatkunden. Tarife

20,- Euro. 25,- Euro. 20,- Euro. Preisliste Privatkunden. Tarife Diese Preisliste gilt ab 01. Juli 2013. Haben Sie Ihren Vertrag vor diesem Datum abgeschlossen, können andere Konditionen gelten, die Ihnen Ihre Netcom Kassel-Kundenbetreuung auf Anfrage gerne mitteilt.

Mehr

Reisekostenzuschüsse für deutsche Stipendiaten Gültig ab

Reisekostenzuschüsse für deutsche Stipendiaten Gültig ab bei 811 Afghanistan 925,00 775,00 675,00 795 Ägypten 650,00 500,00 500,00 101 Albanien 325,00 250,00 250,00 791 Algerien 475,00 375,00 350,00 1 Andorra 300,00 150,00 300,00 701 Angola 1.125,00 875,00 875,00

Mehr

Reisekostenzuschüsse für deutsche und ausländische Stipendiaten Gültig ab

Reisekostenzuschüsse für deutsche und ausländische Stipendiaten Gültig ab bei bis zu 12 811 Afghanistan 1.200,00 925,00 795 Ägypten 775,00 600,00 101 Albanien 525,00 400,00 791 Algerien 600,00 450,00 1 Andorra 350,00 250,00 701 Angola 1.350,00 1.025,00 623 Antigua und Barbuda

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand 01.01.2019 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt

Mehr

KURZBEZ STAAT_CODE STAAT_BEZEICHNUNG ANZAHL_2005 ANZAHL_2006 ANZAHL_2007

KURZBEZ STAAT_CODE STAAT_BEZEICHNUNG ANZAHL_2005 ANZAHL_2006 ANZAHL_2007 KURZBEZ STAAT_ STAAT_BEZEICHNUNG ANZAHL_2005 ANZAHL_2006 ANZAHL_2007 GT Gruppenträger 1.142 1.619 2.004 GT-H Gruppenträger - Hauptbeteiligter 26 48 53 GT-M Gruppenträger - Minderbeteiligter 34 59 65 GM

Mehr

Stand der Doppelbesteuerungsabkommen 1. Januar 2009 I. Geltende Abkommen

Stand der Doppelbesteuerungsabkommen 1. Januar 2009 I. Geltende Abkommen 1 Stand der Doppelbesteuerungsabkommen 1. Januar 2009 I. Geltende Abkommen IV B 2 / StandDBA01012009 1. Abkommen auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen Ägypten 08.12.1987 1990 278 1990

Mehr

Preisblatt Tele2 Business Telefonie Small Business Tarif

Preisblatt Tele2 Business Telefonie Small Business Tarif Preisblatt Tele2 Business Telefonie Small Business Tarif Gültig ab 01.01.2011, dieses Preisblatt ersetzt alle bisherigen Preisblätter des Small Business Tarifs. 1. Fixes Entgelt Für Tele2 Business Telefonie

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 5. Bezirk: Gries, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 5. Bezirk: Gries, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 5. Bezirk: Gries, Stand 01.01.2018 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 5. Bezirk: Gries Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt Männer

Mehr

Der Außenhandel von Holzbearbeitungsmaschinen Dominik Wolfschütz 29. Februar 2016

Der Außenhandel von Holzbearbeitungsmaschinen Dominik Wolfschütz 29. Februar 2016 Der Außenhandel von Holzbearbeitungsmaschinen Dominik Wolfschütz 29. Februar 206 Deutscher Export von Holzbearbeitungsmaschinen (HBM)» Export von HBM, gesamt» Export von HS84650» Export von HS84659» Export

Mehr

!!"!!Mobile! MEGAKLAX. Entgeltbestimmungen für den Tarif

!!!!Mobile! MEGAKLAX. Entgeltbestimmungen für den Tarif Entgeltbestimmungen für den Tarif MEGAKLAX Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der T-Mobile Austria GmbH gelten als

Mehr

November 2018: Ankünfte +8,9% und Nächtigungen +7,2%

November 2018: Ankünfte +8,9% und Nächtigungen +7,2% : Ankünfte +8,9% und Nächtigungen +7,2% Quelle: Statistik Austria Pressemeldung Deutlicher Anstieg bei Ankünften und Nächtigungen im November (AN +8,9%, NÄ +7,2%) Nächtigungen ausländischer Gäste stiegen

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 01.04.2012 Telefonie-Optionen sowie zusätzliche

Mehr

Rangliste der Pressefreiheit 2014 Platz Land Region Veränderung*

Rangliste der Pressefreiheit 2014 Platz Land Region Veränderung* Rangliste der Pressefreiheit 2014 Platz Land Region Veränderung* 1 Finnland Europa/GUS 0 2 Niederlande Europa/GUS 0 3 Norwegen Europa/GUS 0 4 Luxemburg Europa/GUS 0 5 Andorra Europa/GUS 0 6 Liechtenstein

Mehr

Newsflash. Passgenau für die Urlaubszeit: Attraktive Auslandstarife von O Juni 2009

Newsflash. Passgenau für die Urlaubszeit: Attraktive Auslandstarife von O Juni 2009 25. Juni 2009 Passgenau für die Urlaubszeit: Attraktive starife von O 2 My Europe Top Option in 43 Ländern Deckel-Tarif für Datennutzung im SMS-Empfang weltweit MÜNCHEN. Mit den transparenten starifen

Mehr

abgehende Verbindungen /min 1)

abgehende Verbindungen /min 1) Seite 1 von 6 bob weltweit für big bob, big bob 2009, big bob 2011, big bob 8,80, bob breitband 1 GB, bob vierer 2008, bob vierer 2011, gigabob, kombibob, kombibob plus, minibob, smartbob, smartbob 2011,

Mehr

Preis in Euro inkl. USt. Freiminuten in alle Netze - - 350 Minuten pro Monat. Freiminuten ins Festnetz - - 1.000 Minuten pro Monat

Preis in Euro inkl. USt. Freiminuten in alle Netze - - 350 Minuten pro Monat. Freiminuten ins Festnetz - - 1.000 Minuten pro Monat ONE PLUS 40 Jetzt ist Schluss mit wenig: Mit ONE Plus 40 telefonieren Sie mit 350 Freiminuten in alle Netze und haben 1.000 Freiminuten zu ONE und ins Festnetz! Und das zu einem Paketpreis von nur 40,-

Mehr

PREISLISTE FÜR DSL - KOMPLETTANSCHLÜSSE

PREISLISTE FÜR DSL - KOMPLETTANSCHLÜSSE 1. Einmalige Einrichtungsentgelte für DSL Komplettanschlüsse 1.1 DSL Komplettanschluss mit Bonitätsprüfung Für alle DSL Anschlüsse mit Bonitätsprüfung gilt der einmalige Anschlusspreis von 59,00. 1.2 DSL

Mehr

Stand der Doppelbesteuerungsabkommen 1. Januar 2007 I. Geltende Abkommen

Stand der Doppelbesteuerungsabkommen 1. Januar 2007 I. Geltende Abkommen 1 Stand der Doppelbesteuerungsabkommen 1. Januar 2007 I. Geltende Abkommen IV B 5 / StandDBA01012007 1. Abkommen auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen Ägypten 08.12.1987 1990 278 1990

Mehr

Ihre Vorteile mit DG professional

Ihre Vorteile mit DG professional Ihre Vorteile mit DG professional modernste Glasfasertechnologie bis in Ihr Firmengebäude symmetrische Bandbreite im Down- und Upload Internet-Flatrate ohne Volumen- oder Geschwindigkeitsbegrenzung bis

Mehr