Informationen zum Abitur 2017

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Informationen zum Abitur 2017"

Transkript

1 Wahl der Abiturfächer Gesamtqualifikation Zulassung zum Abitur Wiederholung der Q2 Klausuren in der Q2 Fachhochschulreife schulischer Teil Berechnung der Gesamtpunktzahl Wichtige Termine

2 Informationen zum Abitur 2017 Wahl der Abiturfächer (I) Die Abiturprüfung wird in 4 Fächern abgelegt, die die drei Aufgabenfelder erfassen müssen: mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch sprachlich-literarisch-künstlerisch Gesellschaftswissenschaftlich Das sprachlich-literarisch-künstlerische Aufgabenfeld kann nur durch Deutsch oder eine Fremdsprache abgedeckt werden.

3 Wahl der Abiturfächer (II) Unter den 4 Abiturfächern müssen sich zwei der Fächer Deutsch, Mathematik oder eine Fremdsprache befinden.

4 Wahl der Abiturfächer (III) 1. und 2. Abiturfach sind die zu Beginn der Qualifikationsphase bestimmten Lk s. Als 3. und 4. Abiturfach werden am Anfang von Q2 zwei Grundkursfächer festgelegt. Dabei ist zu bedenken, dass Abiturfächer spätestens ab der Q1 als Fächer mit Klausuren belegt sein müssen!

5 Informationen zum Abitur 2017 Wahl der Abiturfächer (IV) Religionslehre gehört keinem Aufgabenfeld an, kann aber als Abiturfach das gesellwissenschaftliche Aufgabenfeld vertreten. Die Pflichtbedingungen in diesem Aufgabenfeld (eine Gesellschaftswissenschaft und eventuell Zusatzkurse in GE bzw. SW) bleiben bestehen.

6 Wahl der Abiturfächer (V) Folgende Kombinationen sind - unabhängig von der Wahl als LK oder GK- nicht möglich: - 2 Naturwissenschaften (bzw. NW + IF) - Naturwissenschaft + Kunst / Musik Mathematik muss 3. / 4. Abiturfach sein, wenn sich unter den Abiturfächern Kunst oder Musik, zwei Fremdsprachen oder zwei Gesellschaftswissenschaften befinden.

7 Wahl der Abiturfächer (VI) Kennzeichen des 3. Abiturfachs Im 3. Abiturfach ist eine schriftliche Arbeit anzufertigen. Sie dauert drei Zeitstunden (+ evtl. 30 Minuten Auswahlzeit). Die Aufgaben werden zentral gestellt.

8 Wahl der Abiturfächer (VII) Kennzeichen des 4. Abiturfachs Im 4. Abiturfach wird nur mündlich geprüft. Aufgaben werden von der Fachlehrerin/ dem Fachlehrer gestellt: 30 Minuten Vorbereitungszeit Minuten Prüfungszeit 1. Teil : freier Vortrag der vorbereiteten Aufgaben 2. Teil : Prüfungsgespräch Die Note kann nicht nachträglich durch eine Nachprüfung verbessert werden!!!!

9 Wahl der Abiturfächer (VIII) Verbindliche Wahl und Abgabe des Wahlzettels bis zum

10 Klausuren in der Q2 Für die Klausuren im 1. Halbjahr gelten die gleichen Bestimmungen wie für die Klausuren in der Q1. Für die Klausuren im 2. Halbjahr gilt: Klausuren werden nur noch in den drei schriftlichen Abiturfächern geschrieben. Je eine Klausur in der Q2 wird unter Abiturbedingungen geschrieben.

11 Gesamtqualifikation Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife ist an die Gesamtqualifikation gebunden. Diese besteht aus zwei Bereichen: Block I: Leistungen in den für die Zulassung zur Abiturprüfung anrechenbaren Kursen der Q1 und Q2 Block II: Leistungen in der Abiturprüfung. Insgesamt sind maximal 900 Punkte erreichbar, und zwar höchstens 600 in Block I und höchstens 300 im Abiturbereich (Block II).

12 Block I : Zulassung zur Abiturprüfung (I) Die Leistungen in den Grundkursen (je nach Kurswahl zwischen 27 und 32 ) werden in einfacher Wertung, die Leistungen in den acht Leistungskursen in zweifacher Wertung angerechnet. In Block I müssen mindestens 200 Punkte erreicht werden.

13 Block I : Zulassung zur Abiturprüfung (II) Anrechnung der Kurse für die Gesamtqualifikation: Von den 4 Abiturfächern müssen alle Kurse einfließen. Als Pflichtkurse müssen eingebracht werden, es sei denn, sie sind bereits als eines der 4 Abifächer verpflichtend einzubringen: - 4 Kurse in Deutsch - 4 Kurse in einer fortgeführten oder in der Einführungsphase neu einsetzenden Fremdsprache - Ggf. 2 Kurse aus Q2 in der Fremdsprache - Zwei im Rahmen von Folgekursen belegte Kurse in Kunst oder Musik oder zwei Literaturkurse

14 Block I : Zulassung zur Abiturprüfung (III) Anrechnung der Kurse für die Gesamtqualifikation (II): 4 Kurse in einer durchgehenden Gesellschaftswiss. 2 Kurse in Geschichte, sofern Geschichte nicht durchgehende Gesellschaftswissenschaft ist 2 Kurse in Sozialwissenschaften, sofern Sowi nicht durchgehende Gesellschaftswissenschaft ist 4 Kurse in Mathematik 4 Kurse in Biologie oder Physik oder Chemie ggf. 2 Kurse des 2. naturwiss.- technischen Fachs aus der Q2

15 Block I : Zulassung zur Abiturprüfung (IV) Pflichtkurse, die keinem Aufgabenfeld zugeordnet werden: zwei Kurse in Religionslehre oder Philosophie als Ersatzfach vier Sportkurse müssen nicht verpflichtend eingebracht werden, wenn die Höchstzahl der einzubringenden Kurse nicht überschritten wird.

16 Block I : Zulassung zur Abiturprüfung (V) Nur für Mathe Freaks : Die Gesamtpunktzahl in Block I wird nach folgender Formel berechnet; ein nicht ganz-zahliges Ergebnis wird mathematisch gerundet: EL = (P : S) x 40 Dabei sind : EL = (Gesamt-) Ergebnis Block I P = Erzielte Punkte in den eingebrachten Fächern in 4 Schulhalbjahren S = Anzahl der Schulhalbjahresergebnisse (LK`s zählen doppelt)

17 Block I : Zulassung zur Abiturprüfung (VI) Für die Zulassung zum Abitur darf eine bestimmte Zahl von Defiziten nicht überschritten werden : Bei Einbringung von Kursen : 7 Defizite, davon maximal 3 im LK Kursen : 8 Defizite, davon maximal 3 im LK Kein verpflichtend einzubringender Kurs darf mit 0 Punkten abgeschlossen werden.

18 Rücktritt und Wiederholung (I) Eine Wiederholung des 2. und 3. Halbjahres der Qualifikationsphase ist notwendig, wenn in vier der belegten Leistungskurse nur vier oder weniger Punkte erreicht worden sind. Dies gilt auch bei 0 Punkten im LK oder wenn die Leistungsausfälle im GK-Bereich bis zur Zulassung nicht mehr aufholbar sind.

19 Rücktritt und Wiederholung (II) Eine Wiederholung des 2. und 3. Halbjahres der Qualifikationsphase ist auf Antrag möglich, falls - 2 LK mit Defizit (weniger als 5 Punkte) - Zulassung im GK- Bereich gefährdet Über den Antrag entscheidet die Zeugniskonferenz. Die Höchstverweildauer von 4 Jahren muss beachtet werden.

20 Rücktritt und Wiederholung (II) Eine Wiederholung des 2. und 3. Halbjahres der Qualifikationsphase ist auf Antrag möglich, falls - 2 LK mit Defizit (weniger als 5 Punkte) - Zulassung im GK- Bereich gefährdet Über den Antrag entscheidet die Zeugniskonferenz. Die Höchstverweildauer von 4 Jahren muss beachtet werden.

21 Fachhochschulreife Schülerinnen und Schülern kann am Gymnasium nur der schulische Teil der Fachhochschulreife frühestens nach dem ersten Jahr der Q1 zuerkannt werden. Die volle FHR wird zuerkannt, wenn zusätzlich eine Berufsausbildung bzw. ein 1-jähriges gelenktes Praktikum oder ein einjähriger Freiwilligendienst nachgewiesen wird. Die FHR berechtigt zum Studium an Fachhochschulen in allen Bundesländern mit Ausnahme von Bayern und Sachsen.

22 Berechnung der Gesamtpunktzahl für Block II Jede Prüfungsnote wird fünffach gewertet. In mindestens zwei Prüfungsfächern darunter einem Leistungskursfach müssen jeweils mindestens 25 Punkte erreicht werden. In den vier Abiturprüfungen müssen insgesamt mindestens 100 von maximal 300 Punkten erreicht werden.

23 Informationen zum Abitur 2017 Wichtige Termine Freitag, Letzter Unterrichtstag für die Q2 ab Dienstag, bis Mittwoch, Schriftliche Abiturprüfungen Freitag, Ausgabe der Abiturzeugnisse Samstag, Abiball

Gymnasium der Stadt Baesweiler (Dr. Kurt Jansen) Tagesordnung:

Gymnasium der Stadt Baesweiler (Dr. Kurt Jansen) Tagesordnung: 1 Tagesordnung: 1. Informationen zur gymnasialen Oberstufe: Facharbeit / Wahl der Abiturfächer / Fachhochschulreife Gesamtqualifikation und Zulassung zur Abiturprüfung Wiederholungen in der Qualifikationsphase/Wahlen

Mehr

Informationsabend zur Q 2 und zum Abitur 2020 für Eltern am 8. Mai Tannenbusch-Gymnasium Bonn. Abiturjahrgang 2020

Informationsabend zur Q 2 und zum Abitur 2020 für Eltern am 8. Mai Tannenbusch-Gymnasium Bonn. Abiturjahrgang 2020 Informationsabend zur Q 2 und zum Abitur 2020 für Eltern am 8. Mai 2019 Tannenbusch-Gymnasium Bonn Abiturjahrgang 2020 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen

Mehr

Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B

Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) ist an die Gesamtqualifikation gebunden. Diese besteht aus Block I: Zulassung zur Abiturprüfung Block

Mehr

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Informationen zur Abiturprüfung Montag, 03.09.18 (5.Stunde) Gliederung 1. Wahl des 3. und 4. Abiturfaches 2. Gesamtqualifikation / Zulassungsbedingungen zur Abiturprüfung

Mehr

Informationsveranstaltung gemäß VV zu 5 APO-GOSt C / B

Informationsveranstaltung gemäß VV zu 5 APO-GOSt C / B Informationsveranstaltung gemäß VV zu 5 APO-GOSt C / B Die Bedingungen über das Verfahren in der Abiturprüfung und über die Voraussetzungen für das Bestehen der Abiturprüfung [Wahl der Abiturfächer] Pflichtbelegung

Mehr

Herzlich willkommen. zur Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe

Herzlich willkommen. zur Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe Themenüberblick Versetzung in die Qualifikationsphase Besonderheiten der Qualifikationsphase Allgemeines

Mehr

Lise- Meitner- Gymnasium

Lise- Meitner- Gymnasium Lise- Meitner- Gymnasium Themen des Abends Belegungsbedingungen Abiturfächer Klausurfächer Punktsystem Laufbahnbeispiele Wiederholung von Halbjahren Gesamtqualifikation Abiturprüfung Leistungskurse 2014

Mehr

Carolus-Magnus-Gymnasium. Übach-Palenberg Q2 - Countdown. Information zum Schuljahr 2017/18

Carolus-Magnus-Gymnasium. Übach-Palenberg Q2 - Countdown. Information zum Schuljahr 2017/18 Carolus-Magnus-Gymnasium Übach-Palenberg 2017 Q2 - Countdown Information zum Schuljahr 2017/18 Übersicht Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block

Mehr

Information über das Kurssystem der gymnasialen Oberstufe am Mariengymnasium (Eintritt 2014)

Information über das Kurssystem der gymnasialen Oberstufe am Mariengymnasium (Eintritt 2014) Information über das Kurssystem der gymnasialen Oberstufe am Mariengymnasium (Eintritt 2014) Eingangsvoraussetzung: Versetzung nach der Klasse 9 (Gy) bzw. FOR-Q nach 10 (RS, HS) Abschlüsse der gymnasialen

Mehr

Die Qualifikationsphase

Die Qualifikationsphase Die Qualifikationsphase Die Wahl der 2 Leistungskursfächer Die Wahl der 8 9 Grundkurse Die Wahl der Abiturfächer Die Berechnung der Gesamtqualifikation Die Wahl der Leistungskurse Deutsch Englisch Mathematik

Mehr

Zulassung zur Abiturprüfung

Zulassung zur Abiturprüfung Zulassung zur Abiturprüfung Anrechnung der Kurse für die Gesamtqualifikation Zulassung zur Abiturprüfung Bestehen der Abiturprüfung Wahl der Abiturfächer Wiederholung einer Jahrgangsstufe Fachhochschlureife

Mehr

Qualifikationsphase der Gymnasialen Oberstufe

Qualifikationsphase der Gymnasialen Oberstufe ualifikationsphase der Gymnasialen Oberstufe Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife ist an die Gesamtqualifikation gebunden. Diese besteht aus 2 Blöcken: Block I: Zulassung zur Abiturprüfung Grundlage

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. Informationen für Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse

Die gymnasiale Oberstufe. Informationen für Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse Die gymnasiale Oberstufe Informationen für Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse 21./22.04.2010 SII Information Abi 2013 Ham, Sük, Wer 4/2010 CI design Alfons Musolf 1 Gliederung der Oberstufe EP: Einführungsphase

Mehr

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium. Informationen zur Qualifikationsphase

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium. Informationen zur Qualifikationsphase Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Informationen zur Qualifikationsphase Gliederung 1. Allgemeine Informationen 2. Kurswahlen in der Qualifikationsphase 3. Zulassungsbedingungen zur Abiturprüfung 4. Abiturprüfung

Mehr

Wahlen für die Qualifikationsphase II, mögliche und notwendige Wiederholungen innerhalb der Qualifikationsphase

Wahlen für die Qualifikationsphase II, mögliche und notwendige Wiederholungen innerhalb der Qualifikationsphase Wahlen für die Qualifikationsphase II, mögliche und notwendige Wiederholungen innerhalb der Qualifikationsphase Tannenbusch-Gymnasium Bonn Abiturjahrgang 2017 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse

Mehr

Gymnasiale Oberstufe am. Siegtal-Gymnasium Eitorf

Gymnasiale Oberstufe am. Siegtal-Gymnasium Eitorf Gymnasiale Oberstufe am Siegtal-Gymnasium Eitorf Gliederung Informationen zum CAE-Kurs Einleitung Überblick Qualifikationsphase Pflichtbedingungen Laufbahnplanung mit Abiturbedingungen Klausuren Abitur

Mehr

Informationsveranstaltung über die Wahlmöglichkeiten zur Qualifikationsphase in der Jahrgangsstufe EF Am 9. Mai 2018

Informationsveranstaltung über die Wahlmöglichkeiten zur Qualifikationsphase in der Jahrgangsstufe EF Am 9. Mai 2018 Informationsveranstaltung über die Wahlmöglichkeiten zur Qualifikationsphase in der Jahrgangsstufe EF Am 9. Mai 2018 Vorschlag zum Ablauf Versetzungsbedingungen Pflichtbelegungen Bedingungen für die Qualifikationsphase

Mehr

Hinweise zur Zulassung zum Abitur und der Berechnung der Gesamtqualifikation

Hinweise zur Zulassung zum Abitur und der Berechnung der Gesamtqualifikation Hinweise zur Zulassung zum Abitur und der Berechnung der Gesamtqualifikation Für jede/n Schüler/in setzt sich die Gesamtqualifikation das endgültige Abiturergebnis aus zwei Blöcken zusammen: Block 1 Ergebnisse

Mehr

Lise-Meitner- Gymnasium Willich-Anrath. Oberstufe. Lise- Meitner- Gymnasium

Lise-Meitner- Gymnasium Willich-Anrath. Oberstufe. Lise- Meitner- Gymnasium Lise- Meitner- Gymnasium Belegungsbedingungen Abiturfächer Themen des Abends Klausurfächer Punktsystem Gesamtqualifikation Abiturprüfung Laufbahnbeispiele Wiederholung von Halbjahren Leistungskurse 2015/16

Mehr

Abitur Informationen zur à Versetzung in die Qualifikationsphase à Qualifikationsphase (Überblick) à Leistungskurse à Fachhochschulreife nach Q1

Abitur Informationen zur à Versetzung in die Qualifikationsphase à Qualifikationsphase (Überblick) à Leistungskurse à Fachhochschulreife nach Q1 Abitur 2019 Informationen zur à Versetzung in die Qualifikationsphase à Qualifikationsphase (Überblick) à Leistungskurse à Fachhochschulreife nach Q1 Versetzung in die Qualifikationsphase Grundlage für

Mehr

an der Käthe-Kollwitz-Schule

an der Käthe-Kollwitz-Schule an der Käthe-Kollwitz-Schule 1 Email: 164@nrw.schule.de Telefon (Sekretariat): 0214 310 160 2 zur Qualifikationsphase in der gymnasialen Oberstufe Überblick über die Qualifikationsphase Projektkurse Kurswahlen

Mehr

Gymnasiale Oberstufe. Informationsveranstaltung Sekundarstufe II Elke Wirtz, Studiendirektorin

Gymnasiale Oberstufe. Informationsveranstaltung Sekundarstufe II Elke Wirtz, Studiendirektorin Gymnasiale Oberstufe Informationsveranstaltung Sekundarstufe II Elke Wirtz, Studiendirektorin Die gymnasiale Oberstufe: Eine wichtige Etappe auf dem Weg zum Abitur Gymnasium Gevelsberg 2016 2 Agenda Organisation

Mehr

Herzlich willkommen! besser gemeinsam lernen

Herzlich willkommen! besser gemeinsam lernen Herzlich willkommen! besser gemeinsam lernen Die Q2 am BGL - Informationen zu Abitur und Kurswahlen am Ende der Q1 1. Mögliche Schulabschlüsse 2. Pflichtbelegungen in der Q2 3. Wahl der Abiturfächer 4.

Mehr

Gymnasiale Oberstufe 2017

Gymnasiale Oberstufe 2017 Wahlen zur Jahrgangsstufe Q1 Albrecht-Dürer-Gymnasium 58097 Hagen Heinitzstr. 73 3. Mai 2017 Gliederung 1 Wahl der Leistungskurse 2 Wahl der Grundkurse in Q1 und Q2 3 4 Projektkurse 5 Punktsystem Gesamtqualifikation

Mehr

Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B

Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife ist an die Gesamtqualifikation gebunden. Diese besteht aus Block I: Zulassung zur Abiturprüfung Block II: Abiturprüfung

Mehr

Lise- Meitner- Gymnasium

Lise- Meitner- Gymnasium Lise- Meitner- Gymnasium Informationen zur Oberstufe 21. März 2017 Themen des Abends Belegungsbedingungen Abiturfächer Klausurfächer und Punktsystem Gesamtqualifikation Abiturprüfung Laufbahnbeispiele

Mehr

BERECHNUNG DER GESAMTQUALIFIKATION GEMÄß APO-GOST B

BERECHNUNG DER GESAMTQUALIFIKATION GEMÄß APO-GOST B BERECHNUNG DER GESAMTUALIFIKATION GEMÄß APO-GOST B Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife ist an die Gesamtqualifikation gebunden. Diese besteht aus Block I: Zulassung zur Abiturprüfung (mind. 200 Punkte,

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang am Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal (Kurzfassung Alle Angaben ohne Gewähr.) Aufgabenfelder und Fächer Aufgabenfeld I sprachlich literarisch

Mehr

Fachhochschulreife Rücktritt/Wiederholung und Abiturzulassung. Saturday 23 January 16

Fachhochschulreife Rücktritt/Wiederholung und Abiturzulassung. Saturday 23 January 16 Fachhochschulreife Rücktritt/Wiederholung und Abiturzulassung Saturday 23 January 16 Die gymnasiale Oberstufe 2. Jahr (Q 2) 1. Jahr (Q 1) Abiturprüfungen Qualifikationsphase Einführungsphase (Eph) 2 Die

Mehr

G8

G8 Fächerangebot für die LK-Wahlen Pflichtangebot Land NRW Deutsch Mathematik eine Fremdsprache eine Gesellschaftsw. eine Naturw. + durch Kooperation anzustreben weitere Fremdsprache weitere Gesellschaftsw.

Mehr

Die Qualifikationsphase

Die Qualifikationsphase Die Qualifikationsphase Versetzung in die Qualifikationsphase und der Mittlere Schulabschluss Aufbau der gymnasialen Oberstufe Allgemeine Hochschulreife (Gesamtnote) 2/3 der Gesamtnote (Block I) 1/3 der

Mehr

Informationsveranstaltung gemäß VV zu 5 APO-GOSt B

Informationsveranstaltung gemäß VV zu 5 APO-GOSt B Informationsveranstaltung gemäß VV zu 5 APO-GOSt B Die Bedingungen über das Verfahren in der Abiturprüfung und über die Voraussetzungen für das Bestehen der Abiturprüfung [Wahl der Abiturfächer] Die Qualifikationsphase

Mehr

Einführungsphase/EF (Jg. 10.1/10.2) Qualifikationsphase, Q1/Q2 (Jahrgangsstufe 11.1 bis 12.2) Abitur

Einführungsphase/EF (Jg. 10.1/10.2) Qualifikationsphase, Q1/Q2 (Jahrgangsstufe 11.1 bis 12.2) Abitur Einführungsphase/EF (Jg. 10.1/10.2) Mittlerer Schulabschluss Versetzung Qualifikationsphase, Q1/Q2 (Jahrgangsstufe 11.1 bis 12.2) Abitur Qualifikationsphase: Allgemeines Die Leistungen der Qualifikationsphase

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe Qualifikationsphase. Informationsveranstaltung zu den Kurswahlen in der Qualifikationsphase

Die gymnasiale Oberstufe Qualifikationsphase. Informationsveranstaltung zu den Kurswahlen in der Qualifikationsphase Die gymnasiale Oberstufe Qualifikationsphase Informationsveranstaltung zu den Kurswahlen in der Qualifikationsphase Gliederung 1) Wochenstunden und Kursanzahl 2) Leistungsbewertung 3) Überblick über die

Mehr

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung. Die Gymnasiale Oberstufe am Phoenix-Gymnasium Dortmund. Schuljahr 2018/19

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung. Die Gymnasiale Oberstufe am Phoenix-Gymnasium Dortmund. Schuljahr 2018/19 Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Die Gymnasiale Oberstufe am Phoenix-Gymnasium Dortmund Schuljahr 2018/19 Die Gymnasiale Oberstufe Einführungsphase EF Versetzung 1. Jahr der Qualifikationsphase

Mehr

Die Q2 und das Abitur am Gymnasium Lindlar

Die Q2 und das Abitur am Gymnasium Lindlar Die Q2 und das Abitur am Gymnasium Lindlar!! Ein Jahr vor dem ABITUR 1. Qualifikationsphase 2 (3 Seiten) 2. Gesamtqualifikation (4 Seiten) 3. Die Abiturprüfung (6 Seiten) 4. Zulassung, Rücktritt, Nichtbestehen

Mehr

BGA Abi Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q1 und Q2

BGA Abi Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q1 und Q2 BGA Abi 2019 Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q1 und Q2 1 1. Allgemeines Themenüberblick 2. Qualifikationsphase Grundkurse, Leistungskurse und ggf. Projektkurse Noten und Defizite

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe.

Die gymnasiale Oberstufe. Die gymnasiale Oberstufe http://images.slideplayer.de/3/1335239/slides/slide_3.jpg Bezeichnungen Einführungsphase (EF) = Stufe 10 Qualifikationsphase (Q) Q1 = Stufe 11 Q2 = Stufe 12 Aufbau der gymnasialen

Mehr

Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium - Dülmen.... auf den letzten Schritten zum Abi...

Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium - Dülmen.... auf den letzten Schritten zum Abi... ... auf den letzten Schritten zum Abi... Informationsveranstaltung - Informationen und Wahlen zur Jahrgangsstufe Q2 Informationsveranstaltung - Informationen und Wahlen zur Jahrgangsstufe Q2 1. Fächerzuwahl

Mehr

Fachhochschulreife, Rücktritt / Wiederholung und Abiturzulassung nach APO-GOSt B. am Tannenbusch-Gymnasium Bonn. Abiturjahrgang 2017

Fachhochschulreife, Rücktritt / Wiederholung und Abiturzulassung nach APO-GOSt B. am Tannenbusch-Gymnasium Bonn. Abiturjahrgang 2017 Fachhochschulreife, Rücktritt / Wiederholung und Abiturzulassung nach APO-GOSt B am Tannenbusch-Gymnasium Bonn Abiturjahrgang 2017 1 Die gymnasiale Oberstufe 2. Jahr (Q 2) 1. Jahr (Q 1) Abiturprüfungen

Mehr

St. Ursula-Gymnasium Brühl Info Einführungsphase

St. Ursula-Gymnasium Brühl Info Einführungsphase St. Ursula-Gymnasium Brühl Info Einführungsphase Versetzung in die Qualifikationsphase Mit der Versetzung in die Qualifikationsphase wird der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife) erworben. Versetzungswirksam

Mehr

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung. Die Gymnasiale Oberstufe am Phoenix-Gymnasium Dortmund. Schuljahr 2017/18

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung. Die Gymnasiale Oberstufe am Phoenix-Gymnasium Dortmund. Schuljahr 2017/18 Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Die Gymnasiale Oberstufe am Phoenix-Gymnasium Dortmund Schuljahr 2017/18 Änderungsverordnung der APO-GOSt Anpassung der APO-GOSt an die KMK-Vereinbarungen

Mehr

zur Informationsveranstaltung für die kommende Stufe Q2

zur Informationsveranstaltung für die kommende Stufe Q2 Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung für die kommende Stufe Q2 Schwalmtal, 09.06.16 1 Thema des Vortrags: Fortsetzung der Fächer/Klausuren in Q2 Wahl der Abiturfächer 3/4 Die Zulassung Ende

Mehr

Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe in Lindlar

Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe in Lindlar Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe in Lindlar Inhalt: 1. Organisation der Oberstufe in der Qualifikationsphase 2. Leistungsbewertung in der Qualifikationsphase 3. Das Ziel Gesamtqualifikation

Mehr

Die Q2 und das Abitur am Gymnasium Lindlar

Die Q2 und das Abitur am Gymnasium Lindlar !! Ein Jahr vor dem ABITUR Die Q2 und das Abitur am Gymnasium Lindlar 1. Qualifikationsphase 2 (3 Seiten) 2. Gesamtqualifikation (4 Seiten) 3. Die Abiturprüfung (6 Seiten) 4. Zulassung, Rücktritt, Nichtbestehen

Mehr

Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B

Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife ist an die Gesamtqualifikation gebunden. Diese besteht aus Block I: Zulassung zur Abiturprüfung Block II: Abiturprüfung.

Mehr

Tagesordnung. Versetzung in die Jahrgangsstufe 11 / Folgen der

Tagesordnung. Versetzung in die Jahrgangsstufe 11 / Folgen der Tagesordnung Versetzung in die Jahrgangsstufe 11 / Folgen der Versetzung in die Qualifikationsphase Versetzt ist man, wenn man in allen versetzungswirksamen Kursen (9 Pflichtkurse +1 Wahlkurs) mindestens

Mehr

Abiturjahrgang Oberstufenkoordinator Robert Korell. Jahrgangsstufenleiter Benedikt Marpert. Gymnasium Beverungen

Abiturjahrgang Oberstufenkoordinator Robert Korell. Jahrgangsstufenleiter Benedikt Marpert. Gymnasium Beverungen Nach den Informationen des MINISTERIUMS FÜR SCHULE UND WEITERBILDUNG DES LANDES NRW Gymnasium Beverungen Abiturjahrgang 2019 Oberstufenkoordinator Robert Korell Jahrgangsstufenleiter Benedikt Marpert Was

Mehr

Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q 1 und Q 2

Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q 1 und Q 2 Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase Q 1 und Q 2 Themenüberblick 1. Allgemeines 2. Qualifikationsphase Grundkurse, Leistungskurse und ggf. Projektkurse Noten und Defizite 3. Abitur Zulassung

Mehr

Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe

Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe Versetzung in die Qualifikationsphase Kursbelegung in der Qualifikationsphase Leistungskurswahlen Wahl der Abiturfächer Klausurverpflichtungen in der Qualifikationsphase

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer

Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer Informationsveranstaltung Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer Einführung in die Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die gymnasiale Oberstufe in NRW (APO-GOSt) und die schulspezifischen

Mehr

Informationen zur gymnasialen Oberstufe II

Informationen zur gymnasialen Oberstufe II Informationen zur gymnasialen Oberstufe II Eintritt in die Oberstufe im Schuljahr 2016/17 (Abi 2019) www.gymnasium-an-der-stenner.de > Oberstufe > zu den Dateien > Ordner: Info zur Schullaufbahn kurzer

Mehr

zur Informationsveranstaltung für die kommende Stufe Q2

zur Informationsveranstaltung für die kommende Stufe Q2 Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung für die kommende Stufe Q2 Schwalmtal, 14.05.18 Thema des Vortrags: Fortsetzung der Fächer/Klausuren in Q2 Wahl der Abiturfächer 3/4 Die Zulassung Ende

Mehr

Abiturjahrgang Herzlich Willkommen!

Abiturjahrgang Herzlich Willkommen! Abiturjahrgang 2022 Herzlich Willkommen! Informationen zur Oberstufe 13. März 2019 abi2022@clara-online.de Oberstufenkoordinator L. Degenhardt Jahrgangsstufenleiter A. Gräf Dr. R. Körner Aufbau und Abschlüsse

Mehr

Gymnasiale Oberstufe 2015

Gymnasiale Oberstufe 2015 Wahlen zur Jahrgangsstufe Q1 Albrecht-Dürer-Gymnasium 58097 Hagen Heinitzstr. 73 13. April 2016 Gliederung der Qualifikationsphase Wahl der Leistungskurse Wahl der Grundkurse in Q1 und Q2 Die Projektkurse

Mehr

Lise- Meitner- Gymnasium

Lise- Meitner- Gymnasium Lise- Meitner- Gymnasium Informationen zur 06. März 2018 Themen des Abends Belegungsbedingungen Abiturfächer Klausurfächer und Punktsystem Gesamtqualifikation Abiturprüfung Wiederholung von Halbjahren

Mehr

Die Qualifikationsphase 2 in G8. Bad Oeynhausen

Die Qualifikationsphase 2 in G8. Bad Oeynhausen Die Qualifikationsphase 2 in G8 1 Bad Oeynhausen Was besprechen wir heute? Wahlpflichten und -möglichkeiten in Q2 Wahl des 3. und 4. Abiturfachs Wiederholung in der Qualifikationsphase Grundlagen der Fachhochschulreife

Mehr

Informationen zur gymnasialen Oberstufe II

Informationen zur gymnasialen Oberstufe II Informationen zur gymnasialen Oberstufe II Eintritt in die Oberstufe im Schuljahr 2018/19 (Abi 2021) www.stenner.schule > Oberstufe > zu den Dateien kurzer Überblick: Aufbau der Oberstufe Versetzung in

Mehr

M. Temming. Städt. Gymnasium Borghorst in Steinfurt

M. Temming. Städt. Gymnasium Borghorst in Steinfurt Städt. Gymnasium Borghorst in Steinfurt Inhalte Allgemeine Informationen zum Schuljahr Entschuldigungspraxis, Volljährigkeit Schulabschlüsse, Rücktritt und Wiederholung Veranstaltungen und Termine Wahlen

Mehr

Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe

Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe Kursbelegung in der Qualifikationsphase Leistungskurswahlen Wahl der Abiturfächer Klausurverpflichtungen in der Qualifikationsphase Gesamtqualifikation

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal

Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang. Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal Die gymnasiale Oberstufe im achtjährigen Bildungsgang am Ganztagsgymnasium Johannes Rau Wuppertal Wochenstunden Anzahl der Wochenstunden in der gymnasialen Oberstufe: -> insgesamt mindestens 102 -> in

Mehr

Die Oberstufe am Gymnasium Wilnsdorf: Infos für Jahrgangsstufe 9. Stand:

Die Oberstufe am Gymnasium Wilnsdorf: Infos für Jahrgangsstufe 9. Stand: Die Oberstufe am Gymnasium Wilnsdorf: Infos für Jahrgangsstufe 9 Stand: 17.5.2010 Du musst nicht alles auf Anhieb verstehen. Die Beratungslehrer werden dir helfen. Trotzdem schön aufpassen! Zum Oberstufenteam

Mehr

GESCHWISTER-SCHOLL-GYMNASIUM ZEPPELIN-GYMNASIUM

GESCHWISTER-SCHOLL-GYMNASIUM ZEPPELIN-GYMNASIUM Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase der Gymnasialen Oberstufe der beiden Staberger Gymnasien Abiturjahrgang 2016 Einführungsphase/EF (Jg. 10.1/10.2) Mittlerer

Mehr

Informationsveranstaltung zur Gesamtqualifikation und Abiturprüfung

Informationsveranstaltung zur Gesamtqualifikation und Abiturprüfung Kardinal-Frings-Gymnasium Bonn-Beuel Informationsveranstaltung zur Gesamtqualifikation und Abiturprüfung gem. 5 VV5c Schr 2018-09 Kardinal-Frings-Gymnasium Bonn-Beuel 2 Überblick Wahl des 3. + 4. Abiturfach

Mehr

Informationen zur gymnasialen Oberstufe. Information zur Oberstufe - Km 1

Informationen zur gymnasialen Oberstufe. Information zur Oberstufe - Km 1 Informationen zur gymnasialen Oberstufe 1 Aufbau und Abschlüsse Berufsausbildung Fachhochschule Universität / TU Fachhochschulreife Berufsausbildung/ 1 Jahr Praktikum Schulischer Teil der Fachhochschulreife

Mehr

Die Oberstufe am Gymnasium am Oelberg. Informationen zur Kurswahl

Die Oberstufe am Gymnasium am Oelberg. Informationen zur Kurswahl Die Oberstufe am Gymnasium am Oelberg Informationen zur Kurswahl Verbindliche Beratung und Information Oberstufenkoordinatorin (Frau Weyler) Jahrgangsstufenleiter (Frau Buschmann, Herr Halber, Frau Mockenhaupt)

Mehr

Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe für die Jahrgangsstufe EF. Qualifikationsphase

Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe für die Jahrgangsstufe EF. Qualifikationsphase Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe für die Jahrgangsstufe EF Qualifikationsphase 20.03.2018 Überblick Aufbau der Qualifikationsphase Belegungsverpflichtungen Leistungsbewertung und Klausuren

Mehr

Herzlich Willkommen. zur Informationsveranstaltung Qualifikationsphase

Herzlich Willkommen. zur Informationsveranstaltung Qualifikationsphase Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Qualifikationsphase Aufbau der gymnasiale Oberstufe Abiturprüfung Zulassung Qualifikationsphase II (Q2) Keine Versetzungsordnung Qualifikationsphase I

Mehr

Abschlüsse in der Sekundarstufe I an der EGG

Abschlüsse in der Sekundarstufe I an der EGG Abschlüsse an der EGG Die EGG ermöglicht ihren Schülern alle Abschlüsse, die es an allgemeinbildenden Schulen in NRW sowohl in der Sekundarstufe I (Jahrgangsstufen 5-10) als auch in der Sekundarstufe II

Mehr

Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B

Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife ist an die Gesamtqualifikation gebunden. Diese besteht aus Block I: Zulassung zur Abiturprüfung Block II: Abiturprüfung.

Mehr

Abitur Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Abitur Informationen zur gymnasialen Oberstufe Abitur 2019 Informationen zur gymnasialen Oberstufe 1 Der Weg zum Abitur Einführungsphase Qualifizierungsphase Abitur Versetzung EF Q1 + ø 34 Std. ø 34 Std. Q2 ø 34 Std. Prüfung in 4 Fächern 102 WStd.

Mehr

Der achtjährige Bildungsgang am Gymnasium

Der achtjährige Bildungsgang am Gymnasium Der achtjährige Bildungsgang am Gymnasium Schuljahr Achtjähriger Bildungsgang 2012/13 5 2013/14 6 2014/15 7 2015/16 8 2016/17 9 2017/18 EF Achtjähriger Bildungsgang: Erfüllung der KMK-Vorgaben von 2006

Mehr

Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe

Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe Die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe Versetzung in die Qualifikationsphase Kursbelegung in der Qualifikationsphase Leistungskurswahlen Wahl der Abiturfächer Klausurverpflichtungen in der Qualifikationsphase

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe Die gymnasiale Oberstufe Bezeichnungen Einführungsphase (EF) = Stufe 10 Qualifikationsphase (Q) Q1 = Stufe 11 Q2 = Stufe 12 Aufbau der gymnasialen Oberstufe Allgemeine Hochschulreife (Gesamtnote) 2/3 der

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe Die gymnasiale Oberstufe Kurzer Überblick 1. Die gymnasiale Oberstufe (allgemeine Infos) 2. Die Einführungsphase (EF) 3. Die Qualifikationsphase (Q-Phase: Q1/Q2) 4. Die Abiturprüfung Aufbau der gymnasialen

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. der Elisabeth-Selbert- Gesamtschule

Die gymnasiale Oberstufe. der Elisabeth-Selbert- Gesamtschule Die gymnasiale Oberstufe der Elisabeth-Selbert- Gesamtschule Informationen zur gymnasialen Oberstufe Abiturprüfung Zulassung 2 LK 2 GK besondere Lernleistung Q2 =Jahrgangsstufe 13 Q1 =Jahrgangsstufe 12

Mehr

Vollversammlung Q1 Freitag,

Vollversammlung Q1 Freitag, Helmholtz-Gymnasium Bielefeld Vollversammlung Q1 Freitag, 08.02.19 Abi 2020 - Informationen zum laufenden Schuljahr: Termine Belegungsverpflichtung / Klausuren Bedingungen FHR Wahl der Abiturfächer Hospitation

Mehr

Zulassung zur Abiturprüfung

Zulassung zur Abiturprüfung Zulassung zur Abiturprüfung Anrechnung der Kurse für die Gesamtqualifikation Zulassung zur Abiturprüfung Bestehen der Abiturprüfung Wahl der Abiturfächer Gesamtqualifikation = Summe aller Punkte, die für

Mehr

Limesschule Altenstadt. Freitag, 29. September 2017 Informationen zur Q-Phase 2017/18 - GIA 1

Limesschule Altenstadt. Freitag, 29. September 2017 Informationen zur Q-Phase 2017/18 - GIA 1 Limesschule Altenstadt Freitag, 9. September 017 Informationen zur Q-Phase 017/18 - GIA 1 Aufbau und Abschlüsse Berufsausbildung Fachhochschule Universität / TU Fachhochschulreife Berufsausbildung/ 1 Jahr

Mehr

Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase)

Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase) Information zur Kurswahl in der EF (Einführungsphase) Ø Schulabschlüsse Ø Zentrale Klausuren Ø Aufgabenfelder / Fächer Ø Pflichtkurse in der EF Ø Klausurfächer Ø Gesellschaftswissenschaften Ø Wochenstunden

Mehr

Informationen zur Qualifikationsphase an der Gesamtschule Aspe

Informationen zur Qualifikationsphase an der Gesamtschule Aspe Informationen zur Qualifikationsphase an der Gesamtschule Aspe H. Krause & L. Pohl Jahrgangsstufenleitung Bad Salzuflen, 16. Mai 2017 1 Übersicht und Ablauf 1. Zentralklausuren am Ende der EF 2. Informationen

Mehr

Informationsabend für SchülerInnen der Einführungsphase. Donnerstag, d. 08. März 2018

Informationsabend für SchülerInnen der Einführungsphase. Donnerstag, d. 08. März 2018 Informationsabend für SchülerInnen der Einführungsphase Donnerstag, d. 08. März 2018 Tagesordnung 1. Begrüßung, Anwesenheit 2. Die gymnasiale Oberstufe 3. Pflichtbedingungen 4. Leistungskurse 5. Zulassung

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer

Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer Informationsveranstaltung Die gymnasiale Oberstufe am Woeste-Gymnasium in Hemer Einführung in die Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die gymnasiale Oberstufe in NRW (APO-GOSt) und die schulspezifischen

Mehr

Abiturjahrgang 2018 (G8)

Abiturjahrgang 2018 (G8) Nach den Informationen des MINISTERIUMS FÜR SCHULE UND WEITERBILDUNG DES LANDES NRW Gymnasium Beverungen Abiturjahrgang 2018 (G8) März 2015 Oberstufenkoordinator Robert Korell Jahrgangsstufenleiter Robert

Mehr

Informationen über die Abiturzulassung am Ende von EF.2

Informationen über die Abiturzulassung am Ende von EF.2 Informationen über die Abiturzulassung am Ende von EF.2 Grundsätzlich muss man unterscheiden zwischen Kursen, die man belegen muss, und solchen, die in die Wertung eingebracht werden müssen. Der Begriff

Mehr

Block I. Block I: Zulassung zur Abiturprüfung. Block II: Abiturprüfung. Block II. Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B

Block I. Block I: Zulassung zur Abiturprüfung. Block II: Abiturprüfung. Block II. Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Berechnung der Gesamtqualifikation gemäß APO-GOSt B Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife: an Gesamtqualifikation gebunden Block I: Zulassung zur Abiturprüfung Block II: Abiturprüfung Block I 8 LK und

Mehr

Abiturjahrgang Aufbau der Oberstufe und mögliche Abschlüsse. Allgemeine Hochschulreife. Q2.2 Qualifikationsphase,

Abiturjahrgang Aufbau der Oberstufe und mögliche Abschlüsse. Allgemeine Hochschulreife. Q2.2 Qualifikationsphase, Abiturjahrgang 2021 Informationen zur Oberstufe 20. Februar 2018 abi2021@clara-online.de Jahrgangsstufenleiter A. Blang O. Schmidt Oberstufenkoordination L. Degenhardt Abitur Aufbau der Oberstufe und mögliche

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe. Grundlage: APO-GOSt, Fassung B

Die gymnasiale Oberstufe. Grundlage: APO-GOSt, Fassung B Die gymnasiale Oberstufe Grundlage: APO-GOSt, Fassung B 1 Aufbau der Oberstufe Aufhebung des Klassenverbandes Unterricht im Kurssystem Dauer drei Jahre: Einführungsphase (EF) Qualifikationsphase (Q1, Q2)

Mehr

Die gymnasiale Oberstufe (SII) am EBG Unna

Die gymnasiale Oberstufe (SII) am EBG Unna Die gymnasiale Oberstufe (SII) am EBG Unna Gymnasiale Oberstufe (= SII) Aufbau, Organisation und Abschlüsse Einführungsphase (EF) Qualifikationsphase (Q1 und Q2) Abiturprüfung Sonstiges Allgemeines zwei

Mehr

Informationen zum Übergang von Q1 nach Q2. (Abiturjahrgang 2017, Lathe/Schieren)

Informationen zum Übergang von Q1 nach Q2. (Abiturjahrgang 2017, Lathe/Schieren) Informationen zum Übergang von Q1 nach Q2 (Abiturjahrgang 2017, Lathe/Schieren) 1 Die gymnasiale Oberstufe Abiturzeugnis (Ergebnisse aus Block I und Block II) Abiturprüfungen (Block II) Zulassung zur Abiturprüfung

Mehr