1/2. Beatrice schreibt: Liebe Martina Leukert

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1/2. Beatrice schreibt: Liebe Martina Leukert"

Transkript

1 16. Wann immer Ihnen danach ist: Ohne eine einzige Sekunde zu verschwenden, wenden Sie ab jetzt die Pyramide der erfolgreichen Abnahme an. Kostenlos versteht sich. Beatrice schreibt: Liebe Martina Leukert 1/2... Ihr Buch habe ich vor zwei Monaten erhalten und gelesen. Die Collagen hängen im ganzen Haus. Ich glaube, ich habe nie ungesund und wirklich zu viel gegessen, es muss an der Verbrennung liegen. Mein Mann und alle meine Kinder waren und sind schlank. Seit ich esse, wie schlanke Menschen essen, ist mein Gewicht schätzungsweise wieder mind. 5 kg gestiegen, nachdem ich während den zwei letzten Jahren etwa 10 kg leichter war als vorher. Meine vor zwei Jahren neu gekauften Kleider engen mich wieder ein die Waage benütze ich nicht mehr. Sie werden verstehen, dass dies für mich ein Frust ist, was sich wiederum auf meine Gedanken auswirkt! An sich bin ich ein eher dankbarer und positiv denkender Mensch und habe auch einen starken Willen, etwas durchzuhalten.... Der Satz von Beatrice, dass die mangelnde Abnahme an ihrer Verbrennung liegt, ist zunächst ein Glaubenssatz, den wir in diesem Fall unbedingt loslassen müssen. Solange wir die Vorstellung haben, irgendeine Verbrennung könne schuld an unserem (scheinbaren) Übergewicht sein, werden wir auch nur abnehmen können, wenn wir irgendetwas tun, was unsere Verbrennung nach unserer Überzeugung hin anregt. Da beißt sich die Katze selbst in den Schwanz, wie wir so schön sagen. Schlank im Kopf 86

2 Hier sieht man auch schön, dass jeder Glaubenssatz auch meistens einen weiteren nach sich zieht und wir das Gegenteil von einem Glaubenssatz/einer Überzeugung ebenfalls stets an unserem eigenen Leib erfahren: Wir haben die Überzeugung, dass unsere Verbrennung schuld an unserem Gewichtsproblem ist. Dadurch haben wir automatisch die weitere Überzeugung, dass wir nur abnehmen können, wenn wir etwas tun, was unsere Verbrennung anregt (manch einer denkt da an Sport, ein anderer vielleicht an eine spezielle Diät). Dadurch ist natürlich wie oben beschrieben das Gegenteil dieses Glaubenssatzes auch immer in uns vorhanden und wirkt aus dem Unbewussten: Nur wenn ich eine gute Verbrennung habe/erreiche, kann ich abnehmen und später mein Gewicht auch halten. Die Folge von diesen selbst auferlegten Überzeugungen können wir uns denken: Wir zwingen uns damit, irgendetwas in unserer (scheinbaren) Außenwelt zu tun, damit wir einen Abnahme-Erfolg in unserer (scheinbaren) Realität wahrnehmen können. Da wir uns aber nicht dauerhaft zu etwas zwingen können, was wir grundsätzlich nicht mögen oder ablehnen, ist die Angelegenheit niemals von wirklichem Erfolg gekrönt und am Ende kommen wir auch noch vielleicht zu einer weiteren Überzeugung, dass das ganze Leben schwer ist und jeglicher Erfolg müsse hart erkämpft werden. Was das dann wieder nach sich zieht, das wissen wir, daher lasse ich hier jetzt einmal weitere Ausführungen dazu sein. Beatrice schreibt, dass sie, seit sie jetzt wieder isst, auch zugenommen hat. Nach dem Glaubenssatz, den ich soeben auseinandergepflückt habe, ist das natürlich nicht verwunderlich: So hat Beatrice ja nichts getan für ihre (scheinbare) schlechte Verbrennung, isst ganz normal und sie erhält jetzt natürlich das, was passend zu ihren Überzeugungen ist: Zunahme. Es hilft nicht, einfach so zu essen wie ein/e Schlanke/r und dann zu meinen, die Abnahme wird schon kommen. Wie wir sehen, stehen wir uns auch hier mit unseren eigenen Überzeugungen im Weg. Denn welche/r Schlanke/r hat schon die Überzeugung, eine (scheinbar) schlechte Verbrennung zu haben?! Da entsteht genau das Problem, wo manch einer denken mag, Diätfrei Abnehmen funktioniere nicht, denn man nehme wieder zu, wenn man normal essen würde... Schlank im Kopf 87

3 Letztlich ist das auch ein Erfolg, auch wenn wir es so eigentlich nicht direkt als Erfolg bezeichnen würden. Erfolg setzt sich aus er-folgen zusammen, und ist immer das, was auf eine spezielle Aktion/eine spezielle Tat erfolgt. Beatrice ist also bereits erfolgreich, obwohl sie diese Art von Erfolg gar nicht möchte. Außerdem schreibt sie, dass es totaler Frust sei, wenn man sieht, dass man nicht abnimmt bzw. zunimmt. Im ersten Moment stimme ich völlig zu. Aus der Sicht des reinen Verstandes ist das glaube ich aber für jede Leserin und jeden Leser nur allzu logisch: Wir nehmen zu und fühlen uns dann frustriert. Eine rein kausale Abfolge, die für unseren Verstand wie erwähnt logisch ist. Realität Gefühle Gedanken Jetzt komme ich daher und drehe den Spieß um: Es ist logisch, dass wir, wenn wir frustriert sind, anschließend genau das ernten, weswegen wir frustriert sind. Das ist für mach einen bestimmt hart zu schlucken, denn das bedeutet, dass unsere Gefühle am Anfang stehen und die Ereignisse, die wir dann erleben, nur eine Resonanz dessen sind, was wir zuvor in die Welt gesetzt haben. Schlank im Kopf 88

4 Gedanken Gefühle Realität In der normalen (scheinbaren) Realität meinen wir stets, es genau entgegengesetzt zu erleben: Erst erleben wir etwas Negatives und anschließend fühlen wir uns dementsprechend auf irgendeine Art und Weise negativ. Tatsächlich läuft es jedoch genau andersherum ab: Wir senden negative Schwingungen (bewusst sowie unbewusst!) aus und ziehen dann die passenden Ereignisse, die die gleichen Schwingungen aufweisen, an. Dadurch ergibt sich natürlich ein bekannter Teufelskreis: Weil ich etwas (scheinbar) Negatives nun in meiner Realität erlebe, denke ich (noch) schlechter und fühle mich dementsprechend schlecht. Dadurch erhalte ich (noch mehr) von diesem Ereignis/von diesen Ereignissen und anschließend fühle ich mich noch bescheidener. Das Drama könnten wir ewig fortführen, wir werden so aber niemals auch nur einen Millimeter aus diesem Drama ausbrechen können, wenn wir nicht irgendwann einmal einen Punkt an diese Geschichte setzen und neu beginnen! Realität die passenden Gefühle OPFER Reaktion mit Gedanken Schlank im Kopf 89

5 Den Punkt zu setzen, bedeutet, dass wir irgendwann beginnen müssen, uns gut zu fühlen, auch wenn uns unsere gesamte Außenwelt, die wir als unsere Umwelt bezeichnen, absolut negativ oder sogar katastrophal erscheint. Krass gesagt bedeutet das, dass wir begeistert über die Katastrophe sein müssen und genau gegensätzliche Gefühle fühlen sollten, denn nur die gegensätzlichen Gefühle bringen uns genau gegensätzliche Ergebnisse! Das bedeutet also, dass wir, wenn wir irgendwann einmal aus dem Punkt von Frust und Zunehmen (oder Nicht-Abnehmen ) herauswollen, dann müssen und können wir das nur über unsere Gefühle (und die vorher passenden Gedanken) einleiten, es gibt keinen anderen Weg! No way! Wir erleben in jeder Sekunde unseres Lebensweges sprichwörtlich eine Kreuzung, bei der wir mittels unserer Gefühle (und den vorausgehenden Gedanken, die diese Gefühle erzeugen) ständig entscheiden, wohin wir abbiegen: In Richtung x oder in Richtung y. Für x sowie für y können wir da eintragen, was wir möchten: Abnahme und Zunahme, arm und reich, erfolglos und erfolgreich, krank und gesund, einsam oder gemeinsam usw. Wenn wir aber immer nur die gleiche Kreuzung und die gleiche Richtung wählen, werden wir immer nur das Gleiche erleben. Wenn wir uns jetzt fragen, wie das denn sein kann, wenn man dazu Glaubenssätze hat, die dem nicht entsprechen, gebe ich noch Folgendes zu bedenken: Unsere Gefühle gehen ebenfalls genau passend zu unseren Überzeugungen. Überzeugungen sind ja nichts anderes als in Stein gemeißelte Gedanken! Beides harmoniert ebenfalls miteinander. Wir können also nicht die Überzeugung haben, dass Essen keine Probleme unserer Figur bereitet und gleichzeitig das Essen mit schlechtem Gewissen zu uns nehmen. Beides schließt sich ebenfalls aus! Schlank im Kopf 90

6 Ebenso können wir nicht die Überzeugung haben, bereits schlank zu sein, und uns gleichzeitig dick fühlen. Wie soll das denn funktionieren? Wie wir sehen, passen also ebenfalls die Überzeugungen (die wir auch Glaubenssätze nennen) zu unseren vorherrschenden Gefühlen. Das gilt wie immer nicht nur für das Abnehmen, sondern wie schon oft von mir erwähnt für sämtliche Lebensbereiche! KommenwirwiederaufdenKernpunktzurück:Wirkönnen nureineneuerichtunginunseremlebenbewirken,wennwir Jetzt direkt "Schlank im Kopf" mit Zufriedenheitsgarantie anfordern und direkt weiterlesen: Schlank im Kopf 91

08. Der spektakuläre Betrug: Welche Lebensmittel beeinflussen denn wirklich nachhaltig den Stoffwechsel?

08. Der spektakuläre Betrug: Welche Lebensmittel beeinflussen denn wirklich nachhaltig den Stoffwechsel? 08. Der spektakuläre Betrug: Welche Lebensmittel beeinflussen denn wirklich nachhaltig den Stoffwechsel? Heike schreibt: Hallo liebe Frau Leukert, ich frage mich schon die ganze Zeit, inwieweit es wichtig

Mehr

33. Zweifel an der Abnahme und die Folgen

33. Zweifel an der Abnahme und die Folgen 33. Zweifel an der Abnahme und die Folgen Es liegt natürlich klar auf der Hand: Jegliches Zweifeln behindert den Start unserer automatischen Abnahme. Was nutzt uns eine 5-Minuten-Übung, wenn wir ansonsten

Mehr

06. Angst beim Abnehmen

06. Angst beim Abnehmen 06. Angst beim Abnehmen Angst ist der Grund, weshalb wir uns so sehr an die fachlichen Dinge wie Lebensmittel, Trinken, Essen, Diätpläne etc. klammern, keine automatische Abnahme erleben, Widerstand gegen

Mehr

Warum Abnehmen im Kopf beginnt...

Warum Abnehmen im Kopf beginnt... Warum Abnehmen im Kopf beginnt... von Ines und Dirk Weigelt Essen ist so schön. Mein Freund und Vertrauter, meine Trösterin und Unterstützerin, Motivatorin und Zeitgestalterin. 2016 Ines und Dirk Weigelt

Mehr

INHALT. 1. Selbstliebe. 3. Liebe versus Angst. 4. Selbstwertgefühl und Fülle. 5. Liebe und Leistung. 6. Ohne Liebe keine Gesundheit

INHALT. 1. Selbstliebe. 3. Liebe versus Angst. 4. Selbstwertgefühl und Fülle. 5. Liebe und Leistung. 6. Ohne Liebe keine Gesundheit INHALT 1. Selbstliebe 2. Selbstliebe ist alles, was dir fehlt 3. Liebe versus Angst 4. Selbstwertgefühl und Fülle 5. Liebe und Leistung 6. Ohne Liebe keine Gesundheit 7. Lieben und geben bedeutet leben

Mehr

Hast du schon einmal gedacht, eigentlich müsste ich zunehmen? In welcher Situation? Warum?

Hast du schon einmal gedacht, eigentlich müsste ich zunehmen? In welcher Situation? Warum? A) Körper und Körperbild / Eigenwahrnehmung/ Umgang mit sich selber / Verhalten Gibt es etwas, das du an deinem Körper ändern möchtest? Was wäre dann anders? Wie reagierst du, wenn dir jemand sagt, dass

Mehr

Wichtig. Achtung. Was also negativ nicht sofort sichtbar wird, wird in positiver Hinsicht eben auch nicht sofort sichtbar.

Wichtig. Achtung. Was also negativ nicht sofort sichtbar wird, wird in positiver Hinsicht eben auch nicht sofort sichtbar. Achtung Wichtig Was also negativ nicht sofort sichtbar wird, wird in positiver Hinsicht eben auch nicht sofort sichtbar. Wir können uns das vorstellen wie ein Realitäts-Verwirklichungs-Konto, welches virtuell

Mehr

Keine Angst, dieses Beispiel ist nicht das Modell, wie Sie abnehmen werden. Ich will damit nur eines unmissverständlich klarmachen: Übergewicht liegt

Keine Angst, dieses Beispiel ist nicht das Modell, wie Sie abnehmen werden. Ich will damit nur eines unmissverständlich klarmachen: Übergewicht liegt Keine Angst, dieses Beispiel ist nicht das Modell, wie Sie abnehmen werden. Ich will damit nur eines unmissverständlich klarmachen: Übergewicht liegt vor allem an der Menge des Essens. Man kann zu sich

Mehr

Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern.

Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern. Tagebuch Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern. C. Styrsky 2 Hallo, mit Hilfe dieses Tagebuchs kannst du dein Wohlbefinden verbessern. Das Tagebuch stellt dir zu diesem Zweck verschiedene

Mehr

Was macht das Traumgewicht Programm so besonders und so einzigartig?

Was macht das Traumgewicht Programm so besonders und so einzigartig? Was macht das Traumgewicht Programm so besonders und so einzigartig? In unserem Land versuchen viele Menschen ihr Wunschgewicht zu erreichen und wählen dazu die unterschiedlichsten Angebote am Markt aus.

Mehr

Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst?

Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst? Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst? Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst Die Geschichte des Geldes reicht weit in unsere menschliche Vergangenheit zurück und ist seitdem

Mehr

Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht?

Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht? Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht? Hallo und guten Tag! Leider ist es in unserer heutigen Gesellschaft immer noch so, daß man oft auf Unverständnis stößt, wenn man so Sätze sagt wie: Ich liebe

Mehr

Wünsch dir was aber richtig!

Wünsch dir was aber richtig! Wünsch dir was aber richtig "Online-Seminar für Glück, Zufriedenheit und Fülle# Tag 3 Dies ist Tag 3 des Online-Seminars zum erfolgreichen Wünschen. Ich hoffe, du kannst schon Fortschritte sehen. Also

Mehr

Die mentale Stärke verbessern

Die mentale Stärke verbessern 1 Die mentale Stärke verbessern 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Was können wir uns unter der mentalen Stärke vorstellen?... 5 Wir suchen die mentale Stärke in uns... 6 Unsere Gedanken haben mehr Macht,

Mehr

Wie kannst Du Deine Themen*) schneller verändern / loslassen?

Wie kannst Du Deine Themen*) schneller verändern / loslassen? Wie kannst Du Deine Themen*) schneller verändern / loslassen? *) und ich meine hier Deine wirklich dicken Hauptthemen, die Dich schon Dein ganzes Leben beschäftigen und fordern 1.) Mach Dir bewusst und

Mehr

BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN!

BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN! LESEPROBE BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN! Auf gesundem Weg den Jojo-Effekt verhindern und endlich dauerhaft abnehmen Nico Heß Kai Votava www.gesundepfunde.com Impressum Bloß nicht wieder zunehmen!: Auf gesundem

Mehr

Gewonnen wird im Kopf!

Gewonnen wird im Kopf! Clemens Maria Mohr Gewonnen wird im Kopf! Wie wir unser Leben gestalten in Bildern Skizzen: Bodo Krevet jr. 1 Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. In der modernen Psychologie geht man heute davon aus,

Mehr

Wenn du mit Gottes Augen sehen würdest, dann wüsstest du, dass alle deine Schöpfungen reine Liebe sind und wirklich alles aus Liebe geschieht.

Wenn du mit Gottes Augen sehen würdest, dann wüsstest du, dass alle deine Schöpfungen reine Liebe sind und wirklich alles aus Liebe geschieht. FREISEIN Ich bin noch nicht frei, weil ich frei von ETWAS sein möchte. Okay, das sackt gerade nach unten und fühlt sich nach Sinn an Wovon mag ich denn wirklich loskommen? Was ist so schlimm, dass ich

Mehr

Raus aus dem Gewichtsproblem!

Raus aus dem Gewichtsproblem! Raus aus dem Gewichtsproblem! Report n-de 1 Raus aus dem Gewichtsproblem! Die ganze Wahrheit. Raus aus dem Gewichtsproblem! 2 Liebe Leserin, lieber Leser, welches Geheimnis muss ich kennen, damit meine

Mehr

Kapitel 10 Die Macht der Liebe

Kapitel 10 Die Macht der Liebe Hier ein paar Auszüge Verzeihe!...Vor allem dir selbst! Sich selbst lieben mit allen Fehlern und Schwächen, die man zu haben glaubt. Solange wir uns als schlechten, reparaturbedürftigen Menschen betrachten,

Mehr

Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern.

Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern. Tagebuch Vier Wochen, die mir helfen, mein Wohlbefinden zu verbessern. Ivan Kruk / Fotolia 2 Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, mithilfe dieses Tagebuchs können Sie Ihr Wohlbefinden verbessern. Das

Mehr

Rubinrot. Wandlung des Nährbodens 10. MONAT

Rubinrot. Wandlung des Nährbodens 10. MONAT Rubinrot Wandlung des Nährbodens 10. MONAT Wandlung des Nährbodens Diese beiden Zeichen sind 2 von vielen Grundzeichen der Wandlung. Übermittelt von Erzengel Gabriel. Zellheilungscodierung Zellheilungswissen

Mehr

1. Für was brauchst du deine Essstörung? -> Bezogen auf die Familie, deinen Partner, dein Leben, dein soziales Umfeld? Zum abreagieren, zum verstecken, um getröstet zu werden, ich selbst sein zu können,

Mehr

Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein

Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Viele Menschen wünschen sich ein Business, in das sie ihre Fähigkeiten und

Mehr

"Die Wissenschaft des Reichwerdens"

Die Wissenschaft des Reichwerdens "Die Wissenschaft des Reichwerdens" von Wallace D. Wattles Interpretation und Zusammenfassung von Wolfram Andes [1] "Die Wissenschaft des Reichwerdens" Interpretation und Zusammenfassung von Wolfram Andes

Mehr

TAG 7 - Worksheet Erste Schritte im Umgang mit dem inneren Kritiker

TAG 7 - Worksheet Erste Schritte im Umgang mit dem inneren Kritiker TAG 7 - Worksheet Erste Schritte im Umgang mit dem inneren Kritiker Dieses Worksheet soll dir dabei helfen, deinem inneren Kritiker auf die Schliche zu kommen. Entdecke, welche Sprüche er auf Lager hat

Mehr

B I L D U N G A R B E I T I N T E G R A T I O N

B I L D U N G A R B E I T I N T E G R A T I O N Herzlich Willkommen zu diesem kurzen Vortrag Ressource Selbstwert des IBZ Beruf Nord der Anderwerk Gmbh Henry Ford Egal, ob Sie glauben, Sie schaffen es oder ob Sie glauben, Sie schaffen es nicht, Sie

Mehr

Diesen Traum habe ich mir erfüllt mit meiner Goldmedaille im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen in Peking Zugegeben, der Grund für meine

Diesen Traum habe ich mir erfüllt mit meiner Goldmedaille im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen in Peking Zugegeben, der Grund für meine Diesen Traum habe ich mir erfüllt mit meiner Goldmedaille im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen in Peking 2008. Zugegeben, der Grund für meine Gewichtszunahme ist untypisch. Doch der Weg dorthin

Mehr

qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq

qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq Warum du nicht immer das bekommst, was du willst hjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzxc

Mehr

KURSBUCH Wie du endlich deine PS auf die Straße bringst!

KURSBUCH Wie du endlich deine PS auf die Straße bringst! KURSBUCH in deine Berufung Wie du endlich deine PS auf die Straße bringst! Andrea Randt Schön, dass du dir dein persönliches Kursbuch geholt hast und dich im Wunsch nach deiner Lebensaufgabe wirklich ernst

Mehr

Zusammenfassung des Vortrags-Abend-Events HöchstformLeben Entdecke in Dir, was möglich ist! Lebe Deinen BEST! STATE

Zusammenfassung des Vortrags-Abend-Events HöchstformLeben Entdecke in Dir, was möglich ist! Lebe Deinen BEST! STATE Zusammenfassung des Vortrags-Abend-Events HöchstformLeben Entdecke in Dir, was möglich ist! Lebe Deinen BEST! STATE Ein Zustandsbewusstsein aufbauen Der persönliche Zustand passiert nicht. Deinen persönlichen

Mehr

Von Freude und Frust Lehrerinformation

Von Freude und Frust Lehrerinformation Lehrerinformation 1/8 Arbeitsauftrag Ziel Material Sozialform Zeit Wenn es mir gut geht, dann könnte ich die ganze Welt umarmen. Wenn ich gestresst und gefrustet bin, dann brauche ich Trost und Geborgenheit.

Mehr

MORE THAN MONEY Mind Guide Umdenken zu entspanntem Leben leicht gemacht

MORE THAN MONEY Mind Guide Umdenken zu entspanntem Leben leicht gemacht MORE THAN MONEY Mind Guide Umdenken zu entspanntem Leben leicht gemacht Herzlich Willkommen! Viele Menschen haben sich noch nie mit ihren Gedanken auseinandergesetzt. Woher Sie kommen, was aus ihnen wird

Mehr

Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst

Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Hast du auch Glaubenssätze, die dich hindern, das zu tun,

Mehr

Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen?

Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen? 1 Der Kreislauf von Loslassen und Empfangen Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen? Wünscht du dir manchmal, einfach alles Alte loszulassen? Ganz einfach, jetzt gleich? Sehnst

Mehr

In 4 Schritten zu mehr Klienten

In 4 Schritten zu mehr Klienten In 4 Schritten zu mehr Klienten In 4 Schritten zu mehr Klienten Wenn wir in unserem Business erfolgreich sein wollen, braucht es ein paar Voraussetzungen. Heute möchte ich mit euch, den Bereich eurer Klienten

Mehr

DER TEUFELSKREISLAUF. Du willst abnehmen. Dein Stoffwechsel fährt herunter. Du wiegst wieder so viel wie vorher. Du isst zu wenig bzw.

DER TEUFELSKREISLAUF. Du willst abnehmen. Dein Stoffwechsel fährt herunter. Du wiegst wieder so viel wie vorher. Du isst zu wenig bzw. DER TEUFELSKREISLAUF Du willst abnehmen Du wiegst wieder so viel wie vorher. Dein Körper legt neue Fettreserven an Du isst zu wenig bzw. zu einseitig Du verlierst schnell an Gewicht Du gibst auf und isst

Mehr

Seit nun 25 Jahren ist es mir (Walter Grießer) immer wieder ein Anliegen, folgendes zu hinterfragen:

Seit nun 25 Jahren ist es mir (Walter Grießer) immer wieder ein Anliegen, folgendes zu hinterfragen: 6.1. EINLEITUNG Seit nun 25 Jahren ist es mir (Walter Grießer) immer wieder ein Anliegen, folgendes zu hinterfragen: WARUM sind ENJO-Partner, die schon lange bei ENJO sind immer erfolgreich? WIE schaffen

Mehr

(Chinesische Weisheit)

(Chinesische Weisheit) Typische menschliche Denkfehler und deren Auswirkungen Worauf ihr zu sinnen habt, ist nicht mehr, dass die Welt von euch spreche, sondern wie ihr mit euch selbst sprechen solltet. (Chinesische Weisheit)

Mehr

Wiesner-Coaching. Was ist NLP?

Wiesner-Coaching. Was ist NLP? Was ist NLP? Geschichtliches NLP entstand in den 70-ern aus der Zusammenarbeit von John Grinder, Assistenzprofessor der Linguistik an der University von Santa Cruz und Richard Bandler, Student der Psychologie

Mehr

Das 4 Säulen Erfolgssystem

Das 4 Säulen Erfolgssystem Vorwort Lieber Teilnehmer, ich bin stolz darauf, dir ab sofort dabei zu helfen, all deine Ziele zu erreichen, die dich glücklich machen und auf die auch du dann stolz sein kannst. Ich habe sehr viel Zeit

Mehr

Wie Beziehungen gelingen!

Wie Beziehungen gelingen! Warum ist der Umgang mit unseren Emotionen so wichtig? Weil unsere Beziehungen geprägt sind von unserer Ausstrahlung, der Atmosphäre, die wir schaffen! Weil "Licht und Salz sein" ganz viel mit unseren

Mehr

Mein Stresslevel ist im. Meine Gedanken drehen sich gerade um. Ich muss noch daran denken,

Mein Stresslevel ist im. Meine Gedanken drehen sich gerade um. Ich muss noch daran denken, Musik im Kopf Mein Stresslevel ist im Moment Meine Gedanken drehen sich gerade um Ich muss noch daran denken, ~ Warum? Das ist alles meine Schuld. Ich muss das heute noch erledigen. Ich bin so dumm.

Mehr

Die 3 wichtigsten Punkte, warum du noch nicht genug Geld hast

Die 3 wichtigsten Punkte, warum du noch nicht genug Geld hast Die 3 wichtigsten Punkte, warum du noch nicht genug Geld hast Die 3 wichtigsten Punkte, warum du noch nicht genug Geld hast Wenn wir uns ganzheitlich weiterentwickeln wollen, müssen wir alle Energien in

Mehr

wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen!

wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen! Die 3 wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen! Die drei wichtigsten Dinge, die Du tun kannst um abzunehmen! 1. Gesunde und individuell angepasste Ernährung Wie alt bist Du? Wie schwer bist

Mehr

Fragekarten. «Bodytalk PEP» für die Sekundarstufe 1 und 2 / Anleitung

Fragekarten. «Bodytalk PEP» für die Sekundarstufe 1 und 2 / Anleitung «Bodytalk PEP» für die Sekundarstufe 1 und 2 / Anleitung Fragekarten Ziele Eigenwahrnehmung stärken, Umgang mit Gefühlen, Ressourcen erkennen und stärken Situation Die Teilnehmenden bilden einen Sitzkreis

Mehr

AB 9 Interview mit der Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper

AB 9 Interview mit der Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper Mechthild, was ist das eigentlich: Trauern? Trauern heißt, traurig zu sein. Traurig sein zu können und zu dürfen, auch. Und Trauern heißt, weinen zu können, reden zu können, zu schreiben, wütend sein zu

Mehr

Mir liegt es am Herzen, Ihnen mein ganzes Wissen darüber zu übermitteln

Mir liegt es am Herzen, Ihnen mein ganzes Wissen darüber zu übermitteln S. 1 Mir liegt es am Herzen, Ihnen mein ganzes Wissen darüber zu übermitteln Es ist viel einfacher, als Sie es sich je vorgestellt haben Wann ist der perfekte Zeitpunkt? - SOFORT Sie Fragen sich in diesem

Mehr

Kehre nie mehr um!!!

Kehre nie mehr um!!! Denke nach und werde reich (Napoleon Hill) * * * 5 Wege, sich auf Erfolg zu programmieren * * * Zu aller erst gilt es Deinen Verstand von NEGATIV auf POSITIV um zu stellen. Jeder hat auf seinem Weg verschiedene

Mehr

Das Geheimnis der Dankbarkeit

Das Geheimnis der Dankbarkeit Das Geheimnis der Dankbarkeit Das Geheimnis der Dankbarkeit In unserer heutigen Welt, bekommt Dankbarkeit wieder eine bedeutendere Stellung. Wenn wir einige Jahre zurückblicken, waren viele Menschen sehr

Mehr

Ein Gespräch mit Deinem Leben

Ein Gespräch mit Deinem Leben Ein Gespräch mit Deinem Leben Warum kann Du nicht immer glücklich sein Alle Männer wollen nur das eine Wie bekommst Du die richtigen Überzeugungen Es ist Deine Wahrnehmung oder Glaubenssatz, der Dich hindert

Mehr

Der Anruf. Hast du etwas Zeit für mich? Worüber können wir mit Gott reden?

Der Anruf. Hast du etwas Zeit für mich? Worüber können wir mit Gott reden? Der Anruf Der Anruf Hast du etwas Zeit für mich? Tut... tut... tut... Hast du das auch schon erlebt? Du willst deinen besten Freund oder deine beste Freundin anrufen und es ist besetzt? Du wartest fünf

Mehr

HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING

HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING HERZLICHEN DANK SELBST- COACHING Wie du mit 4 simplen Fragen dein Leben positiv verändern kannst... Mit nur 4 essentiellen Fragen kannst du dein Leben positiv verändern und deine Probleme an den Wurzeln

Mehr

Change Lifes Auraerstr Euerdorf Tel. +49 (0)971 /

Change Lifes Auraerstr Euerdorf Tel. +49 (0)971 / Change Lifes Auraerstr.3 97717 Euerdorf Tel. +49 (0)971 / 12 18 000 info@change-lifes.de www.change-lifes.de Herzlich Willkommen und herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung, an Ihren Zielen zu arbeiten!

Mehr

Modul 4 - Selbstbewusstsein

Modul 4 - Selbstbewusstsein Modul 4 - Selbstbewusstsein Selbstbewusst zu sein, bedeutet nichts anderes, als das du dir selber bewusst bist. Das du vollkommen unbewusst durchs Leben stolperst und einfach so vor dich hinlebst, glaube

Mehr

Fragebogen zur Gewichtsreduktion mit Hypnose

Fragebogen zur Gewichtsreduktion mit Hypnose Name Vorname Adresse Telefon e-mail Alter Geburtstag Familienstand Zahl der Kinder Geschlecht Größe cm Gewicht kg BMI kg/m² Puls pro M. RR rechts links Weshalb wollen Sie abnehmen? Wie viel wollen Sie

Mehr

WER BIN ICH? ENDLICH SEIN!

WER BIN ICH? ENDLICH SEIN! WER BIN ICH? ENDLICH SEIN! AUFGABE 1 SETZE DICH NOCH EINMAL MIT DEINER AUFGABE AUSEINANDER EINE SITUATION ZU UNTERSUCHEN, INWIEFERN DIESE VON VERSCHIEDENEN PERSONEN WAHRGENOMMEN UND ERFAHREN WIRD. BEISPIELE

Mehr

10 Fehler, die du beim Verführen eines Mannes machen kannst und mit denen du deine Chancen bei ihm sofort ruinierst:

10 Fehler, die du beim Verführen eines Mannes machen kannst und mit denen du deine Chancen bei ihm sofort ruinierst: WICHTIG: Wenn du sofort wissen willst, wie du einen 10 Fehler, die du beim Verführen eines Mannes machen kannst und mit denen du deine Chancen bei ihm sofort ruinierst: 1. Du bist zu schweigsam. Männer

Mehr

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ um ein erfolgreiches und erfülltes Leben zu führen. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ um ein erfolgreiches und erfülltes Leben zu führen. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ um ein erfolgreiches und erfülltes Leben zu führen. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 5 Ich möchte Ihnen zeigen, was wir für unseren Erfolg, unsere spirituelle Entwicklung

Mehr

Sucht mal anders gesehen

Sucht mal anders gesehen Sucht mal anders gesehen 16. Juli 2015 Das Problem ist nicht das Suchtverhalten. Wichtig ist, die Ursachen der Sucht zu erkennen und zu beheben. Vielleicht kennen Sie das von sich: Es ist keine Essenszeit.

Mehr

GEBETE. von Soli Carrissa TEIL 4

GEBETE. von Soli Carrissa TEIL 4 GEBETE von Soli Carrissa TEIL 4 76 In Liebe vergebe ich denen, die mir weh taten und erkenne, dass auch sie nur so handelten, wie sie es in diesem Augenblick für richtig empfanden. Auch ich handle oft

Mehr

DURCH EIGENVERANTWORTUNG ZUM ERFOLG

DURCH EIGENVERANTWORTUNG ZUM ERFOLG DURCH EIGENVERANTWORTUNG ZUM ERFOLG Warum Eigenverantwortung die Grundlage aller Erfolge im Leben ist! Leite dieses PDF gerne an alle Menschen weiter, die Dir wichtig sind und die Du auf ihrem Weg zu ihrem

Mehr

Deine sprechenden Zauber-Gläser.

Deine sprechenden Zauber-Gläser. Deine sprechenden Zauber-Gläser. Liebe Dankbarkeit Achtsamkeit Freude Innehalten Vertrauen die Liebe. Die Liebe ist die stärkste Kraft im Universum. Sie ist so kraftvoll, dass sie sogar neues Leben erzeugen

Mehr

Ich bin mir nicht sicher, ob ich an Gott glauben kann, weil... Ich bin mir nicht sicher, ob ich an Gott glauben kann, weil...

Ich bin mir nicht sicher, ob ich an Gott glauben kann, weil... Ich bin mir nicht sicher, ob ich an Gott glauben kann, weil... weil ich nicht viel über Gott weiß. wenn ich bete, bringt es fast nie was. die Forschungen sagen, dass es ihn nicht gibt. Und dass wir nicht von ihm stammen, sondern von den Affen. ich ihn nie gesehen

Mehr

Leseprobe S. 2, 12-17

Leseprobe S. 2, 12-17 Leseprobe S. 2, 12-17 Stefan Elz Einheit im Alltag Meditation in Aktion - still sein, beobachten und gleichzeitig handeln Leseprobe Copyright Lichtels Verlag 13 Einführung Abgehetzt, von einem Gedanken

Mehr

Meine 10 Tipps für Dich, um brillant und charismatisch zu wirken

Meine 10 Tipps für Dich, um brillant und charismatisch zu wirken Meine 10 Tipps für Dich, um brillant und charismatisch zu wirken Wir wissen heute, dass Erfolg im Leben zu 90% von der persönlichen Ausstrahlung eines Menschen abhängt. Das ist wissenschaftlich nachgewiesen.

Mehr

Positive Glaubenssätze/ Affirmationen. Negative Glaubenssätze. Alte Menschen haben ein schlechteres Immunsystem

Positive Glaubenssätze/ Affirmationen. Negative Glaubenssätze. Alte Menschen haben ein schlechteres Immunsystem Herzlichen Dank an Carsten Bruns (http://www.carstenbruns.de/top-50- glaubenssatze-und-affirmationen-zu-gesundheit-krankheit-korper-und-dem-alter/) Negative Glaubenssätze Positive Glaubenssätze/ Affirmationen

Mehr

Wahrheit individuell wahr, doch die Art, wie wir das, was wir wahrnehmen, rechtfertigen und erklären, ist nicht die Wahrheit es ist eine Geschichte.

Wahrheit individuell wahr, doch die Art, wie wir das, was wir wahrnehmen, rechtfertigen und erklären, ist nicht die Wahrheit es ist eine Geschichte. Was ist Wahrheit Jeder Mensch ist ein Künstler, und unsere größte Kunst ist das Leben. Wir Menschen erfahren das Leben und versuchen, den Sinn des Lebens zu verstehen, indem wir unsere Wahrnehmung durch

Mehr

Alateen - Rätsel. Viel Spaß beim Raten!

Alateen - Rätsel. Viel Spaß beim Raten! Hier ist ein Rätsel für dich. Die Anregung dazu stammt aus der amerikanischen Alateen Zeitschrift Alateen Talk. Als Hilfe ist bei jedem gesuchten Begriff eine Seitenzahl angegeben. Wenn du auf dieser Seite

Mehr

7 Tage Wunder. Veränderung, Liebe & Wunder. Mirjam Ulbert

7 Tage Wunder. Veränderung, Liebe & Wunder. Mirjam Ulbert 7 Tage Wunder Veränderung, Liebe & Wunder Mirjam Ulbert Stell dir vor, du beginnst in den nächsten 7 Tagen alte Verhaltensweisen, Gedankenmuster & Mauern um dich herum abzutragen. Du beginnst dich neu

Mehr

Du willst nicht länger durchhalten?

Du willst nicht länger durchhalten? Du willst nicht länger durchhalten? Du zählst zu den Frauen, die viel geschafft, getan und geleistet haben? Nichts war zu viel. Wie es schien. Beruflich, privat, oder beides zusammen hast Du wirklich alles

Mehr

Ein Stein fällt ins Wasser...

Ein Stein fällt ins Wasser... Ein Stein fällt ins Wasser......und zieht dann Kreise. Ein kleiner Stein, der ins Wasser fällt, beeinflusst und steuert automatisch die sich ausbreitenden Kreise. Diese Kreise, ob nun positiv oder negativ,

Mehr

Über den Autor: Dein Ziel ist es, deinen Ex-Partner zurückzugewinnen, ich helfe dir dabei! Webseite: daniel-caballero.de

Über den Autor: Dein Ziel ist es, deinen Ex-Partner zurückzugewinnen, ich helfe dir dabei! Webseite: daniel-caballero.de Über den Autor: Mein Name ist Daniel H. Caballero, ich bin seit über 6 Jahren Motivations- und Beziehungscoach und helfe Menschen den Partner fürs leben zu finden, die Beziehung zu retten, den Ex-Partner

Mehr

Meta-Kognitions-Fragebogen

Meta-Kognitions-Fragebogen Meta-Kognitions-Fragebogen Im folgenden Fragebogen geht es um Überzeugungen, die Menschen über ihr Denken haben. Untenstehend findet sich eine Liste derartiger Überzeugungen. Lesen Sie bitte jede einzelne

Mehr

Die uns anvertraute Sendung, unsere Berufung zum Ordensleben, ist wunderbar; die Ewigkeit wird nicht ausreichen, Gott dafür zu danken!

Die uns anvertraute Sendung, unsere Berufung zum Ordensleben, ist wunderbar; die Ewigkeit wird nicht ausreichen, Gott dafür zu danken! Die uns anvertraute Sendung, unsere Berufung zum Ordensleben, ist wunderbar; die Ewigkeit wird nicht ausreichen, Gott dafür zu danken! In diesem Zitat aus einem der Briefe der kleinen Thérèse wird uns

Mehr

6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern

6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern 6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern 6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern Hast du dir schon mal Gedanken gemacht, dass unser Atem die Grundlage unseres Lebens ist? Der Atem ist es,

Mehr

Das Gesetz der Anziehung zum Thema Geld

Das Gesetz der Anziehung zum Thema Geld Das Gesetz der Anziehung zum Thema Geld Du ziehst magnetisch an, was Deine Gedanken und Gefühle aussenden. Werde Dir klar über den genauen Geld-Betrag, den Du empfangen möchtest. Setze ihn fest und beabsichtige,

Mehr

Grundlagen der systemischen Beratung

Grundlagen der systemischen Beratung Grundlagen der systemischen Beratung S.1 Was heißt eigentlich systemisch? Technisch gesprochen ist ein System eine aus mehreren Komponenten zusammengesetzte Einheit. Diese Komponenten sind aufeinander

Mehr

Version 1.4 März 2017

Version 1.4 März 2017 Die kausalen Zusammenhänge zwischen Menschen Version 1.4 März 2017-1 - Liebe Leser! Diese Zusammenfassung spiegelt die aktuelle Wahrheit und den Wissensstand des Autors wieder. Aus der Sicht des Autors

Mehr

Frank Hoese Nils Klippstein. Liebe dich selbst! Übungen, Phantasiereisen & Inspirationen für mehr Selbstliebe und Selbstwert. start2dream.

Frank Hoese Nils Klippstein. Liebe dich selbst! Übungen, Phantasiereisen & Inspirationen für mehr Selbstliebe und Selbstwert. start2dream. Frank Hoese Nils Klippstein Liebe dich selbst! Übungen, Phantasiereisen & Inspirationen für mehr Selbstliebe und Selbstwert start2dream.de KOSTENLOSE LESEPROBE ISBN 978-3931116996 Jetzt bestellen bei Amazon:

Mehr

Sie sind Ihr bester Coach

Sie sind Ihr bester Coach Holger Fischer Sie sind Ihr bester Coach Gesundheit, Glück, Erfolg was hätten Sie denn gern? Inhaltsverzeichnis Vorwort 9 Das Buch für Ihre persönliche Entwicklung 11 Wer ist Holger Fischer? 17 Zu diesem

Mehr

5 DINGE DIE DEIN GEWICHT FÜR IMMER VERÄNDERN

5 DINGE DIE DEIN GEWICHT FÜR IMMER VERÄNDERN DER SCHLÜSSEL ZU DEINEM WOHLFÜHLKÖRPER 5 DINGE DIE DEIN GEWICHT FÜR IMMER VERÄNDERN KERSTIN REITHMAYR HEY BEAUTY! Ist es Zeit, dich mit deinem Körper wohl zu fühlen und dem ewigen Kreislauf von Diäten

Mehr

Damit aktivieren Sie Ihren Stoffwechsel:

Damit aktivieren Sie Ihren Stoffwechsel: Damit aktivieren Sie Ihren Stoffwechsel: Frisches Obst Obst enthält viele Kalorien, die die Eigenschaft besitzen, den Grundumsatz nach oben zu pushen. Diese Wirkung wird jedoch nur erzielt, wenn Obst auf

Mehr

Auf dem Weg vom Bewusstsein zum Geist (Nachwort von Pietro Archiati)

Auf dem Weg vom Bewusstsein zum Geist (Nachwort von Pietro Archiati) Auf dem Weg vom Bewusstsein zum Geist (Nachwort von Pietro Archiati) Man kann aus verschiedenen Gründen von einer Sonderstellung der Anthroposophie in der modernen Menschheit sprechen. Sie baut auf der

Mehr

Wirkungsvoll schreiben : Tipps zu schwierigen Kundensituationen

Wirkungsvoll schreiben : Tipps zu schwierigen Kundensituationen Wirkungsvoll schreiben : Tipps zu schwierigen Kundensituationen Schwierige Kundensituationen Strategie 1 Strategie Manche Briefe an Kunden sind besonders schwierig. Zum Beispiel, weil: Sie keine für den

Mehr

Stress entsteht im Kopf Die Schlüsselrolle von Denkmustern im Umgang mit Stress und Belastungen

Stress entsteht im Kopf Die Schlüsselrolle von Denkmustern im Umgang mit Stress und Belastungen Stress entsteht im Kopf Die Schlüsselrolle von Denkmustern im Umgang mit Stress und Belastungen Betriebliches Eingliederungsmanagement in Schleswig-Holstein 2016 Fachtag und Auszeichnung Büdelsdorf, 7.

Mehr

Botschaft. Ich bin bereit das Leben zu leben. Ich bin Das. Ich bin hier um zu feiern. Feierst du mit?

Botschaft. Ich bin bereit das Leben zu leben. Ich bin Das. Ich bin hier um zu feiern. Feierst du mit? Botschaften Botschaft Das Leben ist bereits wunderbar so wie es ist. Ich bin wunderbar so wie ich bin. Nichts braucht zu sterben, nicht einmal das sogenannte Ego. Alles ist bereits in der Liebe aufgehoben.

Mehr

Finde Deinen Weg! Es ist Dein Leben und Dein Leben meint es gut mit Dir!

Finde Deinen Weg! Es ist Dein Leben und Dein Leben meint es gut mit Dir! Finde Deinen Weg! Es ist Dein Leben und Dein Leben meint es gut mit Dir! Finde Deinen Weg! Es ist Dein Leben und Dein Leben meint es gut mit Dir! 21 Tage Mental-Trainings-Programm zur Selbstfindung und

Mehr

Du liebst mich, also bin ich

Du liebst mich, also bin ich Hans-Joachim Eckstein Du liebst mich, also bin ich Gedanken Gebete Meditationen VORWORT Der Glaube ist nicht nur eine Sache des Kopfes. Noch weniger kann er ausschließlich auf Gefühlen gründen. Vielmehr

Mehr

Storytelling - Checkliste: Was muss ich beachten?

Storytelling - Checkliste: Was muss ich beachten? Storytelling: Checkliste: 1. Grund der Geschichte 2. Relevante Informationen 3. Richtige Zielgruppenansprache 4. Authentizität 5. Emotionale Ausgangssituation 6. Bezug der Emotionen 7. Die Hauptfigur der

Mehr

Der aktuelle Newsletter von Béatrice Graf

Der aktuelle Newsletter von Béatrice Graf Der aktuelle Newsletter von Béatrice Graf Liebe Leserinnen und Leser In diese Ausgabe geht es um: Selbstvertrauen und Selbst-WERT-Gefühl. Es gibt Menschen, die haben es, und es gibt solche, die haben es

Mehr

Big-Potential-Training.de

Big-Potential-Training.de D A N K B A R K E I T DANKBARKEIT Wir können nicht gleichzeitig dankbar 7 Lektionen für ein Leben in Dankbarkeit. Lektion 1 Dankbar sein für das, was ist Lektion 2 Verantwortung übernehmen Lektion 3 Gelassen

Mehr

Energetisches Einkommenslevel

Energetisches Einkommenslevel Jetzt wird es spannend. Du setzt dir ganz konkrete Geldziele, aber vorher lernst du deinen finanziellen Setpoint oder schöner gesagt, dein energetisches Einkommenslevel kennen. Zuerst aber noch ein paar

Mehr

Consulting Coaching Changing. Schlank ohne Stress. Wie Sie dauerhaft Ihr Gewicht halten

Consulting Coaching Changing. Schlank ohne Stress. Wie Sie dauerhaft Ihr Gewicht halten Consulting Coaching Changing Schlank ohne Stress Wie Sie dauerhaft Ihr Gewicht halten Schlank ohne Stress SOS-Coaching Solange wie wir bereit sind, etwas zu ändern, müssen wir nicht so bleiben wie wir

Mehr

ICH BIN ANGEKOMMEN, DAS BEDEUTET ABER NICHT STILLSTAND, SONDERN STETIGE VERÄNDERUNG UND DAS IST GUT SO!

ICH BIN ANGEKOMMEN, DAS BEDEUTET ABER NICHT STILLSTAND, SONDERN STETIGE VERÄNDERUNG UND DAS IST GUT SO! ICH BIN ANGEKOMMEN, DAS BEDEUTET ABER NICHT STILLSTAND, SONDERN STETIGE VERÄNDERUNG UND DAS IST GUT SO! Liebe Mom, in den letzten 20 Jahren haben die Neurowissenschaftler herausgefunden, dass die Entscheidungen

Mehr

Der Seelenkompass!29 LESEPROBE

Der Seelenkompass!29 LESEPROBE Der Seelenkompass!29 LESEPROBE Das 3. Hermetische Gesetz des Lebens Alles ist MITEINANDER verbunden Seid gegrüsst im Namen des LICHTES in Dir Das Leben geschieht auf einfachen Prinzipien und Grundsätzen.

Mehr