heute erhalten Sie den Veranstaltungskalender für die Gruppenangebote für die Monate Oktober bis Dezember 2016 und das Anmeldeformular.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "heute erhalten Sie den Veranstaltungskalender für die Gruppenangebote für die Monate Oktober bis Dezember 2016 und das Anmeldeformular."

Transkript

1 Rotenburg, 24. August 2016 Liebe Nutzerinnen und Nutzer der Offenen Hilfen, liebe Kinder und Eltern, heute erhalten Sie den Veranstaltungskalender für die Gruppenangebote für die Monate Oktober bis Dezember 2016 und das Anmeldeformular. Ich möchte Sie bitten, die gewünschten Angebote anzukreuzen und mir das Anmeldeformular bis zum 15. September zukommen zu lassen. Sie werden dann eine schriftliche Rückmeldung über die Teilnahme bei den gewünschten Veranstaltungen erhalten. Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Familien noch viele schöne spätsommerliche Tage! Mit freundlichen Grüßen Mariska Jaletzky (Koordinatorin FuD/Freizeitassistenz) Seite 1 von 12

2 Seite 2 von 12

3 Gruppenangebote Oktober bis Dezember 2016 Oktober 2016 Wann? zeit? Was? Treffpunkt? Kosten? 14-16:30 Offene Hilfen Kinderclub für Kinder von ca. 6 bis 12 Jahre :30-ca. 18:30 Bahnhof Rotenburg Dienstag, Ca :30 Shoppen im Phoenix Center ab 10 Jahre / Ausflug Bahnhof Rotenburg Ca. 10 Mittwoch, :30-18:30 Kino Offene Hilfen Kreativgruppe ab 10 Jahre Seite 3 von 12

4 :45-18 Bahnhof Rotenburg Freimarkt ab 10 Jahre :15-22:30 Haus für Kinder, Wittorfer Str. 5, ROW :30 Disco in Tostedt ab 16 Jahre Offene Hilfen ca Kinderclub für Kinder von ca. 6 bis 12 Jahre Haus für Kinder, Wittorfer Str. 5, ROW 25 + Mittwoch, :30-18:30 Hallo-Verden Festival Offene Hilfen Kreativgruppe ab 10 Jahre :15-12:45 Ballettstudio Güttel, Bergstr. 17, ROW 5 Bewegung ab 7 Jahre Seite 4 von 12

5 Bahnhof Rotenburg 10 + Ausflug: SchwarzlichtMinigolf ab 7 Jahre Seite 5 von 12

6 November 2016 Wann? zeit? Was? Treffpunkt? Kosten? Dienstag, :45-19 WfbM, Westerholzer 4 + Weg 1-3, ROW Kaffee trinken in Verden beim Café mal anders Offene Hilfen 2 Mittwoch, :30-18:30 Kinderclub für Kinder von ca. 6 bis 12 Jahre Kreativgruppe ab 10 Jahre :30-ca. 22:30 Haus für Kinder, Wittorfer Str. 5, ROW ca.14:30-18:30 Disco in Verden ab 16 Jahre Bowling im Bolingo Oyten Haus für Kinder, Wittorfer Str. 5, ROW ca Seite 6 von 12

7 :15-22:30 Haus für Kinder, Wittorfer Str. 5, ROW :15-12:45 Disco in Tostedt ab 16 Jahre Ballettstudio Güttel, Bergstr. 17, ROW :45-15:45 Bewegung Offene Hilfen 2 Mittwoch, :30-18:30 Kinderclub für Kinder von ca. 6 bis 12 Jahre mit Mittagessen Offene Hilfen Kreativgruppe ab 10 Jahre Haus für Kinder, Wittorfer Str. 5, ROW - Spielenachmittag ab 8 Jahre Seite 7 von 12

8 Dezember 2016 Wann? zeit? Was? Treffpunkt? Kosten? :15-12:45 / Weihnachtsbäckerei Ballettstudio Güttel, Bergstr. 17, ROW Bewegung ab 7 Jahre Offene Hilfen ca Kinderclub für Kinder von ca. 6 bis 12 Jahre Rathaus Rotenburg Mittwoch, :30 Café d. Begegnung+Nikolausmarkt Essen gehen in Rotenburg :45-18 Bahnhof Rotenburg Shopping Bremen und Weihnachtsmarkt Seite 8 von 12

9 Mittwoch, :30-18:30 Offene Hilfen Kreativgruppe ab 10 Jahre :15-16:15 Offene Hilfen ca. 8 Donnerstag, Pizza essen und DVD-Nachmittag Offene Hilfen - Gemütliches Kaffee trinken der Offenen Hilfen zum Jahresabschluss Seite 9 von 12

10 Teilnahmebedingungen für die Gruppenangebote der Offenen Hilfen der Lebenshilfe Rotenburg- Verden gemeinnützige GmbH: 1. Die Gruppenangebote können bei Vorhandensein des Betreuungsvertrags für Leistungen der Offenen Hilfen (OH) in Anspruch genommen werden. 2. Für eine Teilnahme ist eine schriftliche, vollständig ausgefüllte Anmeldung notwendig. 3. Bitte denken Sie an Ihre Unterschrift. Bei Minderjährigen müssen die Eltern bzw. Personensorgeberechtigten die Anmeldung unterschreiben. Wenn Sie eine/n gesetzlichen Betreuer/in haben, muss diese/r Ihre Anmeldung auch unterschreiben. Mit der Unterschrift erkennen Sie die Teilnahmebedingungen der Gruppenangebote an. 4. Sie erhalten eine schriftliche Rückmeldung (Zusage oder Absage) per Mail oder Brief, ob Sie an den gewünschten Veranstaltungen teilnehmen können. 5. Wenn Sie eine Absage erhalten haben, sind Sie auf unserer Warteliste vermerkt. Wir informieren Sie, wenn ein Teilnehmerplatz freigeworden ist. 6. Bei weniger als drei Anmeldungen findet das Angebot nicht statt. 7. Wenn Sie nicht teilnehmen können, müssen Sie sich bei den Offenen Hilfen direkt abmelden. 8. Wir behalten uns Programmänderungen vor; bitte haben Sie dafür Verständnis. 9. Grundsätzlich finden die Veranstaltungen entsprechend dem Veranstaltungskalender statt. Die Offenen Hilfen behalten sich in besonderen Situationen vor, Veranstaltungen abzusagen (zum Beispiel bei Erkrankung der Mitarbeiter, witterungsbedingt). Bei Änderungen werden Sie informiert. 10. Neben den im Veranstaltungskalender genannten Kosten (Materialkosten, Eintrittsgeld, etc.) fallen je nach Dauer des Angebots Betreuungskosten an, die gemäß Ihres Betreuungsvertrags abgerechnet werden. Seite 10 von 12

11 Zurück an: Lebenshilfe Rotenburg-Verden gemeinnützige GmbH, Offene Hilfen, z. Hd. Mariska Jaletzky, Am Neuen Markt 8-10, Rotenburg Anmeldung für die Gruppenangebote Oktober bis Dezember 2016 Name TeilnehmerIn: Schwerbehindertenausweis: ja: nein: Merkzeichen: Beiblatt mi Wertmarke: ja: nein: Unterschrift TeilnehmerIn; Eltern/Personensorgeberechtigter; gesetzliche/r BetreuerIn: Die Teilnahmebedingungen der Gruppenangebote erkenne ich an. Oktober 2016 Kinderclub: : Shoppen in Harburg: Kino: Dienstag, Kreativgruppe: Mittwoch, : Freimarkt: : Disco in Tostedt: Kinderclub: HalloVerden Festival: Kreativgruppe: Mittwoch, : Bewegung: SchwarzlichtMinigolf: November 2016 Café mal anders: Dienstag, : Kinderclub: Kreativgruppe: Mittwoch, : Disco in Verden: Bowling: : Seite 11 von 12

12 Disco in Tostedt: Bewegung: Kinderclub: Kreativgruppe: Mittwoch, : Spielenachmittag: Dezember 2016 : Bewegung: Kinderclub: Café der Begegnung: Essen gehen: Mittwoch, : Shopping HB/Weihnachtsmarkt: Kreativgruppe: Mittwoch, : Pizza und DVD: Jahresabschluss: Donnerstag, Seite 12 von 12

Freizeitangebote Peine

Freizeitangebote Peine Freizeitangebote Peine Treffen / Kurse / Ausflüge Januar - Juni 2015 Wen fragen? Britta Wolff Freizeitbereich Peine Leitung Schillerstr. 4, 31224 Peine Telefon 05171 / 506 84 21 Dana Kroschewsky Freizeitbereich

Mehr

Familienentlastender Dienst

Familienentlastender Dienst - UDL ggmbh Eine Einrichtung der Lebenshilfe Familienentlastender Dienst Kaiserstraße 12 32312 Lübbecke Tel: (05741) 250302 Fax: (05741) 52 18 www.lebenshilfe-luebbecke.de Familienentlastender Dienst Freizeitprogramm

Mehr

Freizeitangebote SPORT - KOCHEN - KLÖNEN KICKERN - ENTDECKEN. Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel ambulante Dienste ggmbh. Oktober - Dezember 2012

Freizeitangebote SPORT - KOCHEN - KLÖNEN KICKERN - ENTDECKEN. Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel ambulante Dienste ggmbh. Oktober - Dezember 2012 Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel ambulante Dienste ggmbh Freizeitangebote Oktober - Dezember 2012 Lebenshilfe Helmstedt - Wolfenbüttel - Mascheroder Straße 7, 38302 Wolfenbüttel Design: WIR Wolfenbüttel,

Mehr

Action, Kultur und Mehr

Action, Kultur und Mehr Action, Kultur und Mehr Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren Januar bis April 2018 Bildnachweise: S. 7 www.schlachthof-stuttgart.de S. 12 www.blacklight-stuttgart.de S. 13 www.junges-schloss.de S.14 Stadt

Mehr

Ferienprogramm 2017 für Kinder und Jugendliche

Ferienprogramm 2017 für Kinder und Jugendliche Ferienprogramm 2017 für Kinder und Jugendliche Offene Behindertenarbeit Münchener Str. 86 84453 Mühldorf Telefon 08631/ 98 70 211 Handy 0152 34 74 31 03 Fax 08631/18 79 919 Email oba@ecksberg.de Liebe

Mehr

Freizeit und Begegnung Lebensfreude inklusive

Freizeit und Begegnung Lebensfreude inklusive Freizeit und Begegnung Lebensfreude inklusive Programm der ffenen Hilfen Unser Angebot an Sie: ein Hol- und Bringdienst Kosten Stadtbereich 2,00 Naher Umkreis 3,00 Landkreis 5,00 (einfache Fahrt) Ansprechpartnerinnen:

Mehr

Programm 2/2013. Teilhabe für alle. caritas. leben verbindet

Programm 2/2013. Teilhabe für alle. caritas. leben verbindet Programm 2/2013 Teilhabe für alle caritas. leben verbindet Angebote für die Freizeit Der Familienunterstützende Dienst ist ein Angebot der Offenen Hilfen im Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.v..

Mehr

Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren

Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren Februar bis April 2016 Action, Kultur und Mehr - was ist das eigentlich? Action, Kultur und Mehr ist ein Freizeitprogramm für alle ab 16 Jahren.

Mehr

Familienentlastender Dienst

Familienentlastender Dienst UDL ggmbh Eine Einrichtung der Lebenshilfe Familienentlastender Dienst Kaiserstraße 12 32312 Lübbecke Tel: (05741) 250302 Fax: (05741) 52 18 www.lebenshilfe-luebbecke.de Seite 30 Familienentlastender Dienst

Mehr

OBA. Tagesausflüge und Offene Treffs. April, Mai, Juni und Juli Offene Behindertenarbeit. Dominikus-Ringeisen-Werk Region Unterfranken

OBA. Tagesausflüge und Offene Treffs. April, Mai, Juni und Juli Offene Behindertenarbeit. Dominikus-Ringeisen-Werk Region Unterfranken OBA Offene Behindertenarbeit Tagesausflüge und Offene Treffs April, Mai, Juni und Juli 2015 Dominikus-Ringeisen-Werk Region Unterfranken Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen Tagesausflüg e: Seite

Mehr

Lebensfreude inklusive

Lebensfreude inklusive O f f e n e B e g e g n u n g e n u n d F r e i z e i t A k t i v i t ä t e n d e r L e b e n s h i l f e H o f Lebensfreude inklusive Am Lindenbühl 10, 95032 Hof Tel. 09281/755262 Anmeldezettel - bitte

Mehr

HoBS Aktiv. für Mitglieder und Nichtmitglieder

HoBS Aktiv. für Mitglieder und Nichtmitglieder HoBS Aktiv für Mitglieder und Nichtmitglieder Dezember 2017 Januar 2018 Dezember 2017 Montag 04.12. 18:00 Uhr Heute ist wieder Stammtisch! Komm zu einem gemütlichen Abend in die Meinels Bas! In der Weihnachtsbäckerei

Mehr

Offene Hilfen für Mindelheim und östliches Unterallgäu

Offene Hilfen für Mindelheim und östliches Unterallgäu Offene Hilfen für Mindelheim und östliches Unterallgäu Freizeit- und Bildungsangebot Januar - Juli 2016 Liebe Freundinnen und Freunde von der Offenen Behindertenarbeit Das neue Bildungs- und Freizeitprogramm

Mehr

Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren

Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren Mai bis August 2016 Action, Kultur und Mehr - was ist das? Action, Kultur und Mehr ist ein Freizeitprogramm für alle ab 16 Jahren. Sie unternehmen

Mehr

Programmheft 2. Halbjahr FuD. Familien unterstützender Dienst Iserlohn

Programmheft 2. Halbjahr FuD. Familien unterstützender Dienst Iserlohn Programmheft 2. Halbjahr 2015 FuD Familien unterstützender Dienst Iserlohn Liebe Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, in diesem Programmheft stellen wir Ihnen und euch die FuD-Angebote für

Mehr

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg Freizeitprogramm April bis September 2017 Wichtig Achtung - neue Handynummer! Sollten Sie kurzfristig an einem Angebot nicht teilnehmen

Mehr

Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren

Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren Action, Kultur und Mehr! Das Freizeitprogramm ab 16 Jahren September bis Dezember 2017 Action, Kultur und Mehr - was ist das? Action, Kultur und Mehr ist ein Freizeitprogramm für alle ab 16 Jahren. Sie

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Coesfeld Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-center.de M. Großmann_pixelio.de www.lebenshilfe-nrw.de Lebenshilfe Programm Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Am Ende verkosten wir gemeinsam Brot und Pizza aus dem Lehmofen!

Am Ende verkosten wir gemeinsam Brot und Pizza aus dem Lehmofen! Brot backen Auch dieses Jahr lädt uns Bäckermeister Grofer zum Brotbacken auf den Pfarrhof nach Remstädt ein! Zusammen mit Herrn Krämer werden wir frischen Saft pressen und anschließend dem Bäckermeister

Mehr

MAD-Freizeit Info Heft Landkreis Harburg

MAD-Freizeit Info Heft Landkreis Harburg MAD-Freizeit Info Heft 2014 Landkreis Harburg und das ganze FED-Team Liebe Leserin, lieber Leser! Seit über 10 Jahren bietet der Familienentlastende Dienst (FED) als Bereich der Mobilen Assistenzdienste

Mehr

Freizeitprogramm Juli bis September Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg

Freizeitprogramm Juli bis September Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg Freizeitprogramm Juli bis September 2015 Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg Hallo zusammen Endlich ist der Sommer da. Wir wollen in den Sommer-Monaten Juli, August

Mehr

August/September 2017

August/September 2017 Freizeit und Begegnung Lebensfreude inklusive Programm der August/September 2017 für Kinder Jugendliche Erwachsene Familien Eltern Interessierte Offener Treff im Café Colors 23.09.2017 Tagesausflug nach

Mehr

Programm für. der Hofer Behindertenszene e.v. für Menschen mit und ohne Behinderung

Programm für. der Hofer Behindertenszene e.v. für Menschen mit und ohne Behinderung 1 Programm für Dezember 2014 Januar 2015 der Hofer Behindertenszene e.v. für Menschen mit und ohne Behinderung 1 Montag 01.12. 18:30Uhr Heute ist wieder STAMMTISCH. Komm zu einem gemütlichen Abend in die

Mehr

Offene Ganztagsschule Dr. Josef Schwalber Realschule Dachau. Regeln für eine gute Zusammenarbeit. in der OGS

Offene Ganztagsschule Dr. Josef Schwalber Realschule Dachau. Regeln für eine gute Zusammenarbeit. in der OGS in der OGS Nur durch ein Miteinander können wir erreichen, dass wir uns ALLE hier in der OGS wohlfühlen! Es sind sehr viele Schülerinnen und Schüler in der OGS, deshalb ist es besonders wichtig, sich an

Mehr

Programm Juni 2017 Seite 2-4 Anmeldung Seite 6-7 Programm Juli 2017 Seite 9-11 Adressen, Kontakt Seite 12

Programm Juni 2017 Seite 2-4 Anmeldung Seite 6-7 Programm Juli 2017 Seite 9-11 Adressen, Kontakt Seite 12 1 Inhalt Programm Juni 2017 Seite 2-4 Anmeldung Seite 6-7 Programm Juli 2017 Seite 9-11 Adressen, Kontakt Seite 12 Juni 2017 3. Juni Samstag Samstag ohne Lange Weile Am Vormittag Spiele machen und etwas

Mehr

FREIZEITASSISTENZ. Programm

FREIZEITASSISTENZ. Programm FREIZEITASSISTENZ Programm Jänner bis März 2017 Was ist ein Symbol? Ein Symbol ist ein Bild. Mit einem Bild kann man ein Wort besser verstehen. Wo steigen Sie ein? Wie lange dauert die Veranstaltung? Was

Mehr

Mo : Wir fahren in den Zoo 4. Di : Sport- und Spieletag in der OT 2. Mi : Schwimmen in Troisdorf 4

Mo : Wir fahren in den Zoo 4. Di : Sport- und Spieletag in der OT 2. Mi : Schwimmen in Troisdorf 4 Sommerferienprogramm 2016 in der Inklusiven T hmstraße 1. Ferienwoche vom 11.07.- 15.07.2016 Ferien zu Hause In Zusammenarbeit mit der katholischen Jugendagentur, der Kirchengemeinde Maximillian- Kolbe

Mehr

Foto: Dorothee Blome. Programm Oktober bis Dezember KIZ Café Mittendrin Hamm

Foto: Dorothee Blome. Programm Oktober bis Dezember KIZ Café Mittendrin Hamm Foto: Dorothee Blome Programm Oktober bis Dezember 2016 KIZ Café Mittendrin Hamm Was ist ein KIZ? Die Diakonische Stiftung Wittekindshof hat in verschiedenen Städten Kontakt- und InformationsZentren (KIZ)

Mehr

Ferienfaxn. in Übersaxen 2017

Ferienfaxn. in Übersaxen 2017 Ferienfaxn in Übersaxen 2017 Heute ist DER Tag!!! Wir haben Sommerferien!!! Yippie!! :-) In Zusammenarbeit mit verschiedenen Vereinen hat die Gemeinde Übersaxen wieder ein abwechslungsreiches und spannendes

Mehr

Programm November 2017 bis Februar 2018

Programm November 2017 bis Februar 2018 Offene Behinderten Arbeit Te i l h a b e j e t z t in den Landkreisen Ebersberg und Erding Programm November 2017 bis Februar 2018 Was bedeuten die Bilder? Dieses Angebot ist für Personen: Die alleine

Mehr

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg Freizeit- und Bildungsprogramm Oktober bis Dezember 2017 Wichtig Achtung - neue Handynummer! Sollten Sie kurzfristig an einem Angebot

Mehr

Persönliche Zukunftsplanung

Persönliche Zukunftsplanung Persönliche Zukunftsplanung Darum geht es in diesem Kurs: Wie soll meine Zukunft aussehen? Was kann ich selber machen? Damit ich mehr Möglichkeiten im Leben habe. Wir unterstützen Sie. Damit Sie die Fragen

Mehr

Ferienprogramm. für Kinder und Jugendliche. Offene und ambulante Angebote Münchener Str Mühldorf

Ferienprogramm. für Kinder und Jugendliche. Offene und ambulante Angebote Münchener Str Mühldorf Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche Offene und ambulante Angebote Münchener Str. 86 84453 Mühldorf Telefon 08631/ 98 70 211 Handy 0152 34 74 31 03 Fax 08631/18 79 919 Email oba@ecksberg.de Liebe

Mehr

Programm September 2014

Programm September 2014 Programm September 2014 Treff Dornbirn Höchster Straße 30 6850 Dornbirn Tel: 0650 4409030 Nadine Huf Mail: treff.dornbirn@fueranand.at Mi: 16-20 Uhr Do:16-22Uhr Fr: 16-22 Uhr Sa: 10 22 Uhr Frauentreff

Mehr

Persönliches Budget. Darum geht es in diesem Kurs:

Persönliches Budget. Darum geht es in diesem Kurs: Persönliches Budget Darum geht es in diesem Kurs: Es gibt ein besonderes Geld. Das Geld ist für Menschen mit Behinderung. Damit sie ihr Leben selbst bestimmen können. Das Geld heißt: Persönliches Geld

Mehr

Teilnahmebedingungen. Liebe Kinder und liebe Eltern BITTE BEACHTEN!!

Teilnahmebedingungen. Liebe Kinder und liebe Eltern BITTE BEACHTEN!! Liebe Kinder und liebe Eltern Der Frühling ist die schönste Zeit! Was kann wohl schöner sein? Da grünt und blüht es weit und breit Im goldenen Sonnenschein Am Berghang schmilzt der letzte Schnee, Das Bächlein

Mehr

Urlaubsprogramm. Ambulante Hilfen und Assistenz. Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH. Ambulante Hilfen und Assistenz. Im Heidland Gifhorn

Urlaubsprogramm. Ambulante Hilfen und Assistenz. Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH. Ambulante Hilfen und Assistenz. Im Heidland Gifhorn 2018 Urlaubsprogramm Ambulante Hilfen und Assistenz Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH Ambulante Hilfen und Assistenz Im Heidland 19 38518 Gifhorn 1 Liebe Leserinnen und Leser, wir haben für das Jahr

Mehr

Freizeitprogramm Oktober Februar 2017

Freizeitprogramm Oktober Februar 2017 Freizeitprogramm Oktober 2016 - Februar 2017 in und rund um Göppingen Das Freizeitprogramm des Sozialen Friedensdienstes (DSFD) der Diakonie Stetten bietet inklusive Angebote für junge Menschen. Bei Spiel,

Mehr

Freizeitgruppen. für Kinder und Jugendliche. Juni bis Dezember Vo r a n k ü n d i g u n g e n. Das nächste Heft mit den Terminen für das

Freizeitgruppen. für Kinder und Jugendliche. Juni bis Dezember Vo r a n k ü n d i g u n g e n. Das nächste Heft mit den Terminen für das Vo r a n k ü n d i g u n g e n Das nächste Heft mit den Terminen für das 1. Halbjahr 2018 wird im Oktober/November 2017 verteilt. F A M I L I E N E N T L A S T E N D E R D I E N S T - F E D - Darin enthalten

Mehr

Lebensfreude inklusive

Lebensfreude inklusive O f f e n e B e g e g n u n g e n u n d F r e i z e i t A k t i v i t ä t e n d e r L e b e n s h i l f e H o f Lebensfreude inklusive Am Lindenbühl 10, 95032 Hof Tel. 09281/755262 Anmeldezettel - bitte

Mehr

Freizeitzentrum Marburg

Freizeitzentrum Marburg Lebenshilfewerk Marburg-Biedenkopf e.v. Freizeitzentrum Marburg PROGRAMM Juli Leopold-Lucas-Str. 15-17 35037 Marburg Telefon 06421 / 936540 Fax 06421 / 936541 E-Mail fzz@lhwst.net Christine Breidenstein

Mehr

Familienunterstützender Dienst

Familienunterstützender Dienst Familienunterstützender Dienst Angebote Juli - Dezember 2017 Inhaltsverzeichnis Vorwort Der Familienunterstützende Dienst Finanzierung /Kosten Zeichenerklärung Die Angebote von Juli bis Dezember 2017 Kleinkindergruppen

Mehr

Familienunterstützender Dienst. Angebote

Familienunterstützender Dienst. Angebote Familienunterstützender Dienst Angebote Juli Dezember 2016 Inhaltsverzeichnis Vorwort Der Familienunterstützende Dienst Finanzierung /Kosten Zeichenerklärung Die Angebote von Juli bis Dezember 2016 Kleinkindergruppen

Mehr

Programm 2016 für Erwachsene

Programm 2016 für Erwachsene Programm 2016 für Erwachsene Ambulanter Assistenzdienst Speyer Schifferstadt 1 2 Inhalt Kurse Kochkurs 1... 4 Kochkurs 2... 6 Bowling...... 8 Schwimmtreff 10 Samstagstreff... 12 Veranstaltungen Adler Mannheim..

Mehr

Dieser Flyer zeigt Euch alle Angebote von September bis Dezember 2017.

Dieser Flyer zeigt Euch alle Angebote von September bis Dezember 2017. Angebote für Erwachsene September bis Dezember 2017 Die Lebenshilfe bietet Euch ein abwechslungsreiches Programm für Eure Freizeit. Diese Angebote finden immer am Wochenende statt. So könnt Ihr teilnehmen,

Mehr

Februar/ März Jugendzentrum Lengerich Bergstr. 16, Lengerich Tel.: 05481/4959.

Februar/ März Jugendzentrum Lengerich Bergstr. 16, Lengerich Tel.: 05481/4959. PROGRAMMHEFT Februar/ März 2017 Lengerich Bergstr. 16, 49525 Lengerich Tel.: 05481/4959 www.jz-lengerich.de WICHTIGE INFORMATIONEN! Für alle Kinder und Jugendliche: Das neue Programmheft für Februar und

Mehr

freiwillig aktiv Stand: Jänner 2017

freiwillig aktiv Stand: Jänner 2017 Als Unterstützung für unsere Betreuer/innen suchen wir Freiwillige, die unseren Klient/innen mit intellektueller Beeinträchtigung bei der Tagesbeschäftigung, in der Freizeit und beim Wohnungsalltag Gesellschaft

Mehr

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth Freizeitprogramm April bis Juni 2016 Wichtig Sollten Sie kurzfristig an einem Angebot nicht teilnehmen können, obwohl Sie angemeldet waren, müssen Sie bitte

Mehr

Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn. Fr: Uhr Nadine Huf. Sa: Uhr Tel.: Mail:

Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn. Fr: Uhr Nadine Huf. Sa: Uhr Tel.: Mail: Programm Juli 2017 Treff Dornbirn Höchsterstraße 30 Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn Fr: 16-22 Uhr Nadine Huf Sa: 10 22 Uhr Tel.: 0650 4409030 Mail: treff.dornbirn@fueranand.at Frauentreff Bianka Dölpl Tel.:

Mehr

Familienunterstützender Dienst. Angebote

Familienunterstützender Dienst. Angebote Familienunterstützender Dienst Angebote Januar Juni 2017 Inhaltsverzeichnis Vorwort Der Familienunterstützende Dienst Finanzierung /Kosten Zeichenerklärung Die Angebote von Januar bis Juni 2017 Kleinkindergruppen

Mehr

nicht Liebe, Partnerschaft und Sex sind wichtige Themen.

nicht Liebe, Partnerschaft und Sex sind wichtige Themen. AKAD EMIE AJCtN Henriettenweg 1 30655 Hannover Tel.: 0511)62 8471 e-mail: info@akademie-fuer-rehaberufe.de Seminar: Nur gucken nicht anfassen! Das Seminar ist für Männer und Frauen jeden Alters Inhalt:

Mehr

Freizeit-Angebote Erwachsene 2017

Freizeit-Angebote Erwachsene 2017 Freizeit-Angebote Erwachsene 2017 Uelzen Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, in diesem Heft stellen wir Ihnen die Freizeit-Angebote für das 2. Halb-Jahr 2017 vor. Wir freuen

Mehr

September 2017 PROGRAMM. Freizeitzentrum Marburg. L e b e n s h i l f e w e r k M a r b u r g - B i e d e n k o p f e. V.

September 2017 PROGRAMM. Freizeitzentrum Marburg. L e b e n s h i l f e w e r k M a r b u r g - B i e d e n k o p f e. V. L e b e n s h i l f e w e r k M a r b u r g - B i e d e n k o p f e. V. Freizeitzentrum Marburg PROGRAMM Leopold-Lucas-Str. 15+17 35037 Marburg Telefon FZZ Marburg 06421/35029-58 oder September 2017 C.

Mehr

Freizeit-Angebote. Erwachsene. Lüchow-Dannenberg

Freizeit-Angebote. Erwachsene. Lüchow-Dannenberg Freizeit-Angebote Erwachsene 2017 Lüchow-Dannenberg Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, in diesem Heft stellen wir Ihnen die Freizeit-Angebote für das 2. Halb-Jahr 2017

Mehr

Freizeit-Angebote für Kinder und Jugendliche

Freizeit-Angebote für Kinder und Jugendliche Freizeit-Angebote für Kinder und Jugendliche Familienunterstützender Dienst (FuD) Bereich Wesel/Xanten 2. Halb-Jahr 2017 Unterer Niederrhein e.v. Lebenshilfe Unterer Niederrhein e.v. 1 2 Lebenshilfe Unterer

Mehr

Kursprogramm 1. Halbjahr 2017

Kursprogramm 1. Halbjahr 2017 Kursprogramm 1. Halbjahr 2017 Abteilung für Betreute Freizeit und Rehabilitationssport Freizeittreff Rees Unterer Niederrhein e.v. Kosten für den Besuch des FZT Möglichkeiten zur Kosten-Erstattung: Wenn

Mehr

Offene Hilfen Familienunterstützender Dienst

Offene Hilfen Familienunterstützender Dienst FREUNDESKREIS MENSCH Offene Hilfen Familienunterstützender Dienst Veranstaltungsprogramm 2016 Programm von Februar bis April 2016 FREUNDESKREIS MENSCH Assistenzzentrum Tübingen Reutlingerstr. 12 72072

Mehr

Programm. Herbst-/Winterprogramm 2016/17. Lebenshilfe Center Coesfeld. Gemeinsam Zusammen Stark.

Programm. Herbst-/Winterprogramm 2016/17. Lebenshilfe Center Coesfeld. Gemeinsam Zusammen Stark. Lebenshilfe Center Coesfeld www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Bildquelle:Privat Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Herbst-/Winterprogramm 2016/17 Lebenshilfe Center Coesfeld Liebe Leserinnen,

Mehr

Offene Ganztagesschule GTS an der Silcherschule. Elterninformation 4. Februar

Offene Ganztagesschule GTS an der Silcherschule. Elterninformation 4. Februar Offene Ganztagesschule GTS an der Silcherschule Elterninformation 4. Februar 2015 1 Schulanmeldung am 12. März 2015 Kinder aus Endersbach: 1. Schulanmeldung und 2. Anmeldung in die GTS und 3. Anmeldung

Mehr

folgende Nahrungsmittel nicht verträgt:

folgende Nahrungsmittel nicht verträgt: Die Betreuungsgelder werden gesondert berechnet. Dazu möchte ich folgende Verrechnungsart nutzen: Eingliederungshilfe Freizeit (EF) Verhinderungspflege (VP) Selbstzahler (SZ) zusätzliche Betreuungsleistung

Mehr

Fortbildung. Frauen-Beauftragte in Werkstätten. - Aufgaben, Rechte und Pflichten! -

Fortbildung. Frauen-Beauftragte in Werkstätten. - Aufgaben, Rechte und Pflichten! - NEU! Fortbildung Frauen-Beauftragte in Werkstätten - Aufgaben, Rechte und Pflichten! - vom 09. bis 11. Februar 2018 in der Jugendherberge Wolfsburg Informationen Dieses Seminar ist für Frauen. Für Frauen,

Mehr

Georg-Büchner-Schule Gymnasium

Georg-Büchner-Schule Gymnasium An die Eltern der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 Hausaufgabenbetreuung Sehr geehrte Eltern, wie bereits in den letzen Schuljahren können wir auch in diesem Jahr wieder eine Hausaufgabenbetreuung

Mehr

Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung

Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung Referentin: Bettina Mutschler 26.-29. April 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, im April 2016 bieten wir ein INTENSIVTAGE zum Thema Bindung in

Mehr

Bibliothek im FoKuS Selm

Bibliothek im FoKuS Selm Bibliothek im FoKuS Selm Informationen in Leichter Sprache Die Bücherei in Selm heißt: Bibliothek im FoKuS. Bibliothek ist ein anderes Wort für Bücherei. Wo ist die Bücherei? Bibliothek im FoKuS Selm Willy-Brandt-Platz

Mehr

Offene Begegnungen und Freizeitaktivitäten der Lebenshilfe Hof Lebensfreude inklusive

Offene Begegnungen und Freizeitaktivitäten der Lebenshilfe Hof Lebensfreude inklusive Offene Begegnungen und Freizeitaktivitäten der Lebenshilfe Hof Lebensfreude inklusive Schaumbergstraße 4, 95032 Hof Tel.: 09281/7847055 Anmeldezettel - bitte spätestens 2 Tage vor Veranstaltung an uns

Mehr

Wir wollen zum Beispiel verstehen: Was ist Frauen und Männer mit Lernschwierigkeiten selbst wichtig.

Wir wollen zum Beispiel verstehen: Was ist Frauen und Männer mit Lernschwierigkeiten selbst wichtig. Institut für Sonderpädagogik Lehrstuhl für Sonderpädagogik IV Pädagogik bei Geistiger Behinderung Guten Tag, wir sind eine Gruppe: 1 Mann und 2 Frauen. Wir arbeiten an einer Universität. Eine Universität

Mehr

Familienunterstützender Dienst

Familienunterstützender Dienst 2018 Familienunterstützender Dienst 7 Jahre Betreuung: auf jeden genau abgestimmt Programmheft 32 Januar März Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Aktuelles... 1 2. Anmelde- und Teilnahmebedingungen...

Mehr

Vorwort. In diesem Heft sind viele Angebote, die du in deiner Frei-Zeit machen kannst.

Vorwort. In diesem Heft sind viele Angebote, die du in deiner Frei-Zeit machen kannst. Vorwort Liebe Leser, liebe Teilnehmer der Freizeit-Gruppen, liebe Eltern und Betreuer, In diesem Heft sind viele Angebote, die du in deiner Frei-Zeit machen kannst. Frei-Zeit ist ein wichtiger Teil im

Mehr

Freizeit- Wochenenden

Freizeit- Wochenenden Freizeit- Wochenenden 2018 Unser Katalog 2018 1 Kennenlernen Erwachsene 10.03. 11.03.2018 2 Osterwochenende Kinder 23.03. 25.03.2018 3 People are People Junge Erwachsene 20.04. 22.04.2018 4 Mittelalterfest

Mehr

Anmeldebogen FED Freizeit- und Gruppenangebote 2017

Anmeldebogen FED Freizeit- und Gruppenangebote 2017 Anmeldebogen FED Freizeit- und Gruppenangebote 2017 Eine detaillierte Beschreibung aller Angebote finden Sie unter www.itz-drk.de Anmeldungen sind nur schriftlich möglich und mit diesem Formular verbindlich.

Mehr

von Herrn Richard Bartsch. Richard Bartsch ist der Bezirkstags-Präsident von Mittel-Franken.

von Herrn Richard Bartsch. Richard Bartsch ist der Bezirkstags-Präsident von Mittel-Franken. 1 3 Gruß-Wort von Herrn Richard Bartsch. Richard Bartsch ist der Bezirkstags-Präsident von Mittel-Franken. Selbstbestimmung ist ein hohes Gut. Selbstbestimmung ist ein sehr wichtiges Menschen-Recht. In

Mehr

Anmeldeformular für Hort und Mittagsbetreuung in der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn 2017/2018

Anmeldeformular für Hort und Mittagsbetreuung in der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn 2017/2018 Anmeldeformular für Hort und Mittagsbetreuung in der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn 2017/2018 Damit wir Ihren Antrag bearbeiten können, geben Sie bitte das vollständig ausgefüllte und unterschriebene

Mehr

satt Themenreihe Essen & Trinken

satt Themenreihe Essen & Trinken satt Themenreihe Essen & Trinken In diesem Sommer veranstaltet die BAF eine Themenreihe rund um das Thema Essen und Trinken. Dabei werden viele verschiedene Veranstaltungen angeboten, die sich mit diesem

Mehr

JUGENDTREFF. Offene Hilfen Familienentlastender Dienst FeD / Offene Behindertenarbeit OBA

JUGENDTREFF. Offene Hilfen Familienentlastender Dienst FeD / Offene Behindertenarbeit OBA für Menschen mit Behinderung Kreisvereinigung Regen e.v. Böhmerwaldstr. 9, 94209 Regen Tel.: 09921/9706000 Fax: 09921/97060010 E-Mail: fed@lebenshilfe-regen.de Offene Hilfen Familienentlastender Dienst

Mehr

November Freizeit und Begegnung. Programm der. für Kinder Jugendliche Erwachsene Familien Eltern Interessierte

November Freizeit und Begegnung. Programm der. für Kinder Jugendliche Erwachsene Familien Eltern Interessierte Freizeit und Begegnung Lebensfreude inklusive Programm der November 2016 für Kinder Jugendliche Erwachsene Familien Eltern Interessierte Tagesausflug Schloss Voigtsberg, Oelsnitz mit Besuch des Teppichmuseums

Mehr

Programm Dezember 2016

Programm Dezember 2016 Programm Dezember 2016 Treff Dornbirn Höchsterstraße 30 Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn Fr: 16-22 Uhr Nadine Huf Sa: 10 22 Uhr Tel.: 0650 4409030 Mail: treff.dornbirn@fueranand.at Frauentreff Tel.: 0650 9874404

Mehr

Anmeldeformular zum Programm Januar bis Dezember 2016 für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und für Jeden

Anmeldeformular zum Programm Januar bis Dezember 2016 für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und für Jeden Anmeldeformular zum Programm Januar bis Dezember 2016 für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und für Jeden Leonberg e.v. Angaben zum Teilnehmer: Vorname: Nachname: Geburtsdatum: Straße: PLZ, Ort: Wohngruppe:

Mehr

in den Landkreisen Ebersberg und Erding Programm Juli bis Oktober 2017

in den Landkreisen Ebersberg und Erding Programm Juli bis Oktober 2017 in den Landkreisen Ebersberg und Erding Programm Juli bis Oktober 2017 Was bedeuten die Bilder? Dieses Angebot ist für Personen: Die alleine gehen können. Die alleine Rollstuhl fahren können. Die alleine

Mehr

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015 Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung Programm März 2015 SCHWIMMEN mit Jürgen Wir treffen uns am Eingang Hof Bad. Bitte bringt den Behindertenausweis mit! Montag: 02.03. 18:00

Mehr

Niedersächsischer Tennisverband e.v.

Niedersächsischer Tennisverband e.v. Niedersächsischer Tennisverband e.v. Region Aller-Oste-Wümme Jüngstenwart, Georgstr., 78 Verden an alle Jugend- und Jüngstenwarte der Region Aller Oste Wümme des Kreises Rotenburg und Vereinstrainer etc.

Mehr

Anmeldeformular für Hort und Mittagsbetreuung in der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn 2016/2017

Anmeldeformular für Hort und Mittagsbetreuung in der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn 2016/2017 Anmeldeformular für Hort und Mittagsbetreuung in der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn 2016/2017 Damit wir Ihren Antrag bearbeiten können, geben Sie bitte das vollständig ausgefüllte und unterschriebene

Mehr

Hinweise zum Einsatz des Lesepasses

Hinweise zum Einsatz des Lesepasses Hinweise zum Einsatz des Lesepasses Diesen Pass habe ich zum einen auf Grundlage von Fortbildungsmaterialien entwickelt, zum anderen sind. die Seiten z.t. von Schülerinnen und Schülern in der Projektwoche

Mehr

Offene Hilfen. Freizeitprogramm. für Kinder. für Menschen mit Behinderung Kreisvereinigung Regen e.v. Offene Hilfen

Offene Hilfen. Freizeitprogramm. für Kinder. für Menschen mit Behinderung Kreisvereinigung Regen e.v. Offene Hilfen Offene Hilfen Familienentlastender Dienst (FeD) Offene Behindertenarbeit (OBA) für Menschen mit Behinderung Kreisvereinigung Regen e.v. Böhmerwaldstr. 9, 94209 Regen Tel.: 09921-970 600-0 Fax: 09921-970

Mehr

Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten

Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten Offene Behindertenarbeit, Michael-Bauer-Str. 16, 93138 Lappersdorf, Tel.: 0941 / 83008-50, FAX: - 51, Mobil: 0175 7723077 Programm 03/2015 Sommer - Aktionstage der OBA der Regensburger Werkstätten Liebe

Mehr

Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung

Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung Du bist mir wichtig - Bindung in der Mensch Hund Beziehung Referentin: Bettina Mutschler 22.-24. April 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, im April 2016 bieten wir ein Seminar zum Thema Bindung in der

Mehr

Hundeurlaub im Schwarzwald

Hundeurlaub im Schwarzwald Hundeurlaub im Schwarzwald Feldberg/Windgfällweiher mit Sabine Ernst vom Mantrailing Zentrum Aachen und von TAPS für Menschen mit Hund 16. Juli 22. Juli 2017 Sehr geehrte Damen und Herren, Als Anlage erhalten

Mehr

gemeinsam verschieden sein Freizeit-Angebote Januar bis Juni 2016 Offene Behindertenarbeit Günzburg

gemeinsam verschieden sein Freizeit-Angebote Januar bis Juni 2016 Offene Behindertenarbeit Günzburg gemeinsam verschieden sein Freizeit-Angebote Januar bis Juni 2016 Offene Behindertenarbeit Günzburg Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele Menschen

Mehr

Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn. Fr: Uhr Nadine Huf. Sa: Uhr Tel.: Mail:

Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn. Fr: Uhr Nadine Huf. Sa: Uhr Tel.: Mail: Programm Mai 2017 Treff Dornbirn Höchsterstraße 30 Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn Fr: 16-22 Uhr Nadine Huf Sa: 10 22 Uhr Tel.: 0650 4409030 Mail: treff.dornbirn@fueranand.at Frauentreff Bianka Dölpl Tel.: 0650

Mehr

Freizeitangebote Februar 2014

Freizeitangebote Februar 2014 Freizeitangebote Februar 2014 Treff Dornbirn Höchster Straße 30 6850 Dornbirn Mi: 16-20 Frauentreff Do: 16-22 Uhr Fr: 16 22 Uhr Sa: 10 22 Uhr Lester Soyza, Tel: 0650 4409030 Gabriele Bertsch:Frauentreff:Tel:

Mehr

Programm Februar 2017

Programm Februar 2017 Programm Februar 2017 Treff Dornbirn Höchsterstraße 30 Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn Fr: 16-22 Uhr Nadine Huf Sa: 10 22 Uhr Tel.: 0650 4409030 Mail: treff.dornbirn@fueranand.at Frauentreff Bianka Dölpl Tel.:

Mehr

Dieser Flyer zeigt Euch alle Angebote von September bis Dezember 2016.

Dieser Flyer zeigt Euch alle Angebote von September bis Dezember 2016. Die Lebenshilfe bietet Euch ein abwechslungsreiches Programm für Eure Freizeit. Diese Angebote finden immer am Wochenende statt. So könnt Ihr teilnehmen, auch wenn Ihr unter der Woche arbeitet. Dieser

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote August bis Dezember 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn. Fr: Uhr Nadine Huf. Sa: Uhr Tel.: Mail:

Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn. Fr: Uhr Nadine Huf. Sa: Uhr Tel.: Mail: Programm Jänner 2018 Treff Dornbirn Höchsterstraße 30 Do:16-22Uhr 6850 Dornbirn Fr: 16-22 Uhr Nadine Huf Sa: 10 22 Uhr Tel.: 0650 4409030 Mail: treff.dornbirn@fueranand.at Frauentreff Bianka Dölpl Tel.:

Mehr

Diensthandy: (bei Ausfahrten)

Diensthandy: (bei Ausfahrten) Anmelden können euch eure Eltern per Telefon: 03731/1698022 persönlich: im KIBU-Freizeittreff (Mo-Fr: 13:00 Uhr 18:00 Uhr) per Post: KIBU-Freizeittreff, Beethovenstr. 5, 09599 Freiberg per E-Mail: freizeit.treff@kinderschutzbundfreiberg.de

Mehr

PROGRAMM 2016/2017 OKTOBER NOVEMBER DEZEMBER JANUAR. Anmeldeschluss: Freitag, 2. September 2016

PROGRAMM 2016/2017 OKTOBER NOVEMBER DEZEMBER JANUAR. Anmeldeschluss: Freitag, 2. September 2016 PROGRAMM 2016/2017 OKTOBER NOVEMBER DEZEMBER JANUAR Anmeldeschluss: Freitag, 2. September 2016 Karl Haberkorn VORWORT Sehr geehrte Damen und Herren, hier ist unser neues Programm. Es gibt viele bekannte

Mehr