Vo Rohrbach bim Donner! f zytig

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vo Rohrbach bim Donner! f zytig"

Transkript

1 Dorf Nr. 101 September 2015 f zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Mitteilungen des Gemeinderates 1.-August-Feier Der Gemeinderat dankt dem Jodlerklub ganz herzlich für die gute Organisation und Durchführung der diesjährigen 1. August Feier, insbesondere für das spontane Ständli. Ebenfalls ein Dank geht an die Musikgesellschaft für die musikalische Umrahmung, an die Schützengesellschaft für die Entfachung des Höhenfeuers und an Nationalrat Adrian Amstutz für die Festansprache. Lehrstelle auf der Gemeindeverwaltung Der Gemeinderat hat Melina Lehner, Steggässli 2,, als neue Lernende Kauffrau EFZ gewählt. Melina wird die Ausbildung im August 2016 beginnen. Der Gemeinderat und das Verwaltungsteam heissen Melina bereits heute herzlich willkommen und freuen sich, sie ab August 2016 begrüssen zu dürfen. Trinkwasserqualität (1. Semester 2015) Bakteriologische Qualität: einwandfrei Gesamthärte: 25,6 franz. Härtegrade (Härtebereich «ziemlich hart») Nitratgehalt: 21.5 mg/l (der Toleranzwert beträgt 40 mg/l) Das durch die Wasserversorgung gelieferte Trinkwasser stammt aus den Quellen Lohalde, Schintersgraben, Bantli und Neumatt. Das Quellwasser wird im Reservoir mit dem Molassewasser aus den Tiefenbohrungen auf der Allmend gemischt. Das abgegebene Trinkwasser wird mittels einer Ultraviolettanlage desinfiziert. Weitere Auskünfte betreffend Wasserversorgung und Wasserqualität können bei der Gemeindeverwaltung (Telefon ) eingeholt werden. An dieser Stelle wird darauf hingewiesen, dass die Besitzer von Privatversorgungen allfällige WasserbezügerInnen gemäss Artikel 275d der Lebensmittelverordnung ebenfalls jährlich mindestens einmal über die Qualität des Trinkwassers informieren müssen. Aus der Baukommission Die Baukommission hat folgende kleine Baubewilligungen erteilt: Fehlmann Stefan und Mumen thaler Fehlmann Therese, Mittelweg 9: Erstellen eines Autounterstandes Gabi Bernhard und Marianne, Häbernbadweg 1: Einbau Kachelofen zum Heizen von Wohnraum Kälin Ruth, Stetten: Einbau Dusche und WC im EG, Nutzung des Ladenlokals als Raum für Beschäftigung und Werken an der Hauptstrasse 28 von Wartburg Heinrich und Therese, Sossaustrasse 15: Anbau von zwei Balkonen und Ersatz Fenster an der Sossaustrasse 13 Zulauf Sylvia, Sossaustrasse 12: Anbau eines nicht isolierten Geräteraumes und eines Holzsitzplatzes, Ergänzung eines Fensters durch Balkontüre Aus der Schulkommission Betreuung Mittagstisch Die Einwohnergemeinde bietet für die Schülerinnen und Schüler der Einschulungsklasse einen Mittagstisch an. Die Kinder aus den sieben Vertragsgemeinden werden jeweils am Dienstag und Donnerstag im Schulhaus verpflegt. Aus diesem Grund suchen wir zur Unterstützung von Margrit Aebi per sofort eine verantwortungsbewusste und zuverlässige Betreuungsperson für den Mittagstisch (zirka bis Uhr). Haben wir Ihr Interesse geweckt und haben Sie Freude im Umgang mit Kindern? Dann melden Sie sich noch heute bei Andreas Schütz, Präsident Schulkommission, Telefon

2 Architektur Architekt HTL/STV, Reg. B Bahnhofstrasse Tel Fax M. Lüthi AG Wir empfehlen uns für Projektierung und Ausführung von Neu- und Umbauten aller Art. Planung Neuanlagen Gartenunterhalt Bepflanzungen Aengermatte 194 Telefon Natel Fax Natur- und Betonpflästerungen Gartenumänderungen Rössli-Metzg Heinz Steiner Marktgasse 17 Telefon Huttwil Natel Ihr Partner für Neubau, Umbau und Renovation UDI+ CHAR + SCHREINEREI + HOLZBAU AG Fenster, Küchen, Treppen 4944 Auswil/ Huttwil Tel Türen Schränke Möbel Isolationen Reparaturen Die genossenschaftliche Verankerung machts möglich. Wenn es bei uns gut läuft, profitieren auch die Kundinnen und Kunden. Scherenschnitte Esther Gerber Original-Scherenschnitte, Karten, Geschirr, Textilien und ein grosses Sortiment an Geschenkartikeln. Telefon Ihr Partner für alle Versicherungsund Vorsorgefragen/ Agentur Huttwil Bahnhofstrasse 29, 4950 Huttwil Telefon , Martin Graber, Agenturleiter Telefon , Mobile Cyrill Christen Patrik Röthlisberger Telefon Telefon Monika Christen (Vorsorge) Telefon AXA Winterthur Verkaufsstützpunkt Huttwil Marktgasse 4, 4950 Huttwil Telefon AXA.ch/huttwil 2

3 WarmUp SlowUp 2015 Die Musikgesellschaft eröffnet auch dieses Jahr den slowup Emmental Oberaargau mit einem warmup am Samstag, 12. September Ab Uhr bietet die Festwirtschaft im Zelt auf dem Rabiplatz allen Besuchern Feines vom Grill. Die musikalische Unterhaltung und eine heimelige Bar laden zum Verweilen ein. Am Sonntag, 13. September 2015, begrüssen die organisierenden Vereine in alle Gäste, die aktiv oder passiv am slowup Emmental Oberaargau teilnehmen. Sie offerieren rund um den Rabiplatz verschiedene abwechslungsreiche Verpflegungsmöglichkeiten. Das Angebot reicht von frischen Waffeln über Milchshakes, Grilladen, Grillpoulets, Pommes frites, Gemüse Dips und anderen gluschtigen Köstlichkeiten. Im Innenhof der Kirche bietet Isis Fuesswohlstübli den berühmten Wohlfühlgarten an (nur bei trockenem Wetter), welcher natürlich auch allen passiven Teilnehmern zu empfehlen ist. Für einen besinnlichen Ausklang ist auch in diesem Jahr wieder gesorgt. Pfarrer Alex Kurz wird am Sonntagabend um Uhr den slowup Gottesdienst gestalten, zu welchem wir Sie recht herzlich willkommen heissen. Das OK, die Vereine, Standbetreiber und alle Restaurants laden die ganze Bevölkerung von und der Umgebung zu einem sportlichen und unvergesslichen slowup in einem familiären Rahmen ein. Für das OK Sylvia Zulauf Zum zehnten Jubiläum haben die Organisatoren des slowups Überraschungen vorbereitet. Geburtstage Impressum 70 Elisabeth Zulauf, Riedmatt René Schär, Hauptstrasse Rösli Sommer, Betreuungs Zentr. Heiden, 9410 Heiden Heidi Lingg, Toggiburgstrasse Rosa Krebs, Toggiburgstrasse Paul Minder, Häbernbadweg Marie Christen, Gesundheitszentr. Huttwil, 4950 Huttwil Johanna Grossenbacher, Alters und Pflegeheim Schärme, 4917 Melchnau 93 Frieda Sommer, Bleicheweg Redaktion: Das Redaktionsteam der Dorf zytig «Vo bim Donner» setzt sich wie folgt zusammen: Redaktion der Beiträge von Vereinen und Mit gliedern des Gewerbevereins: Gea Marti, zeberliedv Telefon rohrbach.ch. Layout und Druck: Schürch.Druck & Medien 4950 Huttwil rohrbach.ch Nächster Redaktionsschluss: Die Ausgabe Nr. 102 erscheint am 4. Dezember 2015 Der Redaktionsschluss ist am 4. November

4 Allmendstrasse 148, 4938 Tel./Fax , Natel Fenster Küchen Bodenbeläge Innenausbau Reparaturen Isis Fuesswohlstübli Isabelle Isenegger dipl. kosm. Fusspflege/Pédicure / graben Restaurant Bahnhof Bahnhofstrasse 8 Tel R o h r b a c h Chuchi nach Grossmueter-Art 3. bis 4. Oktober und 30. Oktober bis 1. November 2015: Rindszunge, Kartoffelstock, Randensalat 9. bis 11. Oktober und 6. bis 8. November 2015: Kutteln an Tomatensauce, Salzkartoffeln oder Kartoffelstock, Salat 16. bis 18. Oktober und 13. bis 15. November 2015: Suure Mocke (Rinds), Kartoffelstock, Rotkraut 23. bis 25. Oktober und 20. bis 22. November 2015: Lammvoressen «Emmentaler Art», Kartoffelstock, Bohnen Erhältlich mittags und abends. Reservationen erwünscht. ELEKTRO Wüthrich & Flückiger GmbH Renate Leibundgut Toggiburgstrasse 30, 4938 Telefon Sossaustrasse Telefon B. Bill Bedachungen 4938 T N F Bauspenglerei Isolationen Gerüstbau Fassaden Dachfenster Reparaturen 4

5 u. Umgebung Dorfvereine Musikgesellschaft Einige wichtige Auftritte und Ereignisse sind für die Musikgesellschaft bereits vorbei. Besonders erwähnenswert ist die Teilnahme der Greenhorners am Musiktag in Inkwil am Samstag, 20. Juni. Die Truppe erreichte unter der Leitung von Andreas Christen den hervorragenden 1. Rang in der Kategorie C. Herzliche Gratulation allen Teilnehmenden! Am 12. Sonntag danach stellten sich die Grossen der Expertenjury ohne Rangierung. Nachmittags fand dann noch die beliebte Marschparade statt, und die Musikgesellschaft marschierte auf den sehr guten 9. Rang mit 102 Punkten. Am Mittwoch, 24. Juni, nahm die Gesellschaft bei heissen Abendtemperaturen an der Marschparade in Langenthal teil. Sodann ging es bald in die verdienten Sommerferien. Ende August beginnen die Musikanten jeweils bereits mit üben der neuen Adventsstücke, was manchmal zu lustigen Bemerkungen während der Proben führt. Ist diese vorweihnächtliche Stimmung doch noch soo weit weg. Ein grosser Höhepunkt folgt am 12. September: Das Warm up Fest auf dem Rabiplatz in. Bereits ab 18 Uhr kann sich die gesamte Bevölkerung mit Köstlichkeiten vom Grill, serviert von den er Musikanten, verwöhnen lassen. Dazu gibts vielfältige musikalische Unterhaltung von verschiedenen Musikgruppen. Lassen Sie den Sommer mit der Musikgesellschaft zusammen ausklingen, wir freuen uns auf Sie! SEPT 2015 WARM-UP-PARTY RABIPLATZ, ROHRBACH ab 18 Uhr Festwirtschaft Grilladen, Hexenspiess musikalische Unterhaltung Barbetrieb Weitere Auftrittsdaten der Musikgesellschaft : Sonntag, 1. November, 9.30 Uhr: musikalische Predigtumrahmung in der Kirche Samstag, 21. November, 20 Uhr: Lottomatch in der Turnhalle Sonntag, 22. November, 14 Uhr: Lottomatch in der Turnhalle Sonntag, 13. Dezember, 19 Uhr: Adventskonzert in der Kirche mit den Zäsingers Haben wir Sie gluschtig gemacht? Schauen Sie an unseren Anlässen vorbei, werden Sie Passivmitglied oder sponsern Sie ein schönes Musikstück. Falls Sie selber ein Instrument spielen, kommen Sie in unsere Reihen, wir suchen immer Musikanten, die Freude an der Musik haben. Vielleicht hat Ihr Nachwuchs Interesse ein Instrument zu lernen? Fragen Sie uns via Internetseite rohrbach.ch an oder sprechen Sie direkt ein Ihnen bekanntes Mitglied darauf an. Wir freuen uns auf jede Kontaktaufnahme. 5

6 Umbauten Reparaturen Winkler&Ruprecht Weinstegen 4936 Kleindietwil (Büro) (Fax) Plätze Handel Bauberatung Kaminsanierungen Gabriela Güdel / Leiterin Geschäftsstelle Aus Überzeugung in der Region verwurzelt Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Bahnhofstrasse Telefon

7 Seit 2003 betreiben wir einen Ski Service auf unserem Bauernhof in Auswil. In einem seit längerer Zeit nicht mehr betriebenen Schweinestall unter der Einfahrt begannen wir mit dem Vermieten, Verkaufen, Präparieren und Einstellen von Skiern. Im Jahr 2014 ergab sich die Möglichkeit, die stillgelegte Käserei nebenan zu erwerben. Aus Platzgründen befinden sich nun die Service Werkstätte sowie die abholbereiten Skis und Snowboards unserer Kunden in der Käserei. So sind wir gerüstet, wenn im November/Dezember der Ansturm für die nächste Saison losgeht. Unser Angebot: Verkauf und Vermietung von Skis und Snowboards Verkauf und Vermietung von Skischuhen und Snowboardschuhen Service von Skis und Snowboards Helme und diverse Wintersportartikel Zufriedene Kunden durch fachgerechte und individuelle Beratung sind unser oberstes Ziel. Wir setzen auf Qualität und handeln flexibel nach den Wünschen unserer Kunden. Ski Service für mehr Fahrspass, Sicherheit und Ausdauer Seit dem Herbst 2011 werden die Skis und Snowboards mit einer vollautomatischen Schleifmaschine geschliffen. Mit dieser vollautomatischen Servicestation können wir unseren Kunden vom einfachen Service bis zum anspruchsvollen Rennservice alles anbieten. Rollrasen Ausrollen statt wachsen lassen Vor ein paar Jahren hatten wir die Idee, mit dem Rollrasenanbau zu starten. Da fast keine Informationen erhältlich waren, weil der Rollrasenanbau in der Schweiz wenig verbreitet ist, mussten wir zu Beginn viel Lehrgeld zahlen. Die Mischung der Gräser muss ganz genau stimmen, aber auch der Zeitpunkt, um den Rasen zu säen, muss mit Bedacht gewählt werden. Zudem wird eine spezielle Maschine benötigt, um den Rasen zu ernten. Abnehmer dieses grünen Teppichs sind Landschaftsgärtner aus der Region. Die Nachfrage ist in den letzten Jahren gestiegen, so dass wir die Produktion ausdehnen konnten und heute mit Dominic Siegenthaler aus Ochlenberg und Peter Ryser aus Madiswil Rollrasen anbauen. Die neuen Skimodelle und andere Neuheiten stellen wir Ihnen an unserer Wintersaison-Eröffnung vor. Diese findet am 23. und 24. Oktober 2015 statt. Wir laden Sie herzlich dazu ein. 7

8 Antik- und Möbelschreinerei Innenausbau Restaurierungen Heinz Eggimann Hauptstrasse 318 Tel Antik und Holz, Daniela Dennler S. Flückiger AG Huttwilstr Auswil Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung, zur Verstärkung unseres kleinen und persönlichen Teams, eine Pflegefachperson für mindestens % (DN I oder AKP, PsyKP, DN II, HF) Ihr Profil: Ausbildungsabschluss Engagement und Freude in der Pflege bei den Klienten zu Hause Sozial- und Fachkompetenz Wir bieten: Vielseitige und anspruchsvolle Arbeit Kleines Team in familiären, einfach und klar überschaubaren Strukturen Zeitgemässe Anstellungsbedingungen Sind Sie neugierig und interessiert? Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: spitextra gmbh, Mittelweg 10, Autohandel Garage Carrosserie- Landmaschinen.. KASER Küchenbau & Schreinerei Walterswil Tel Bei Fragen geben wir Ihnen gerne unter Auskunft Podologie Praxis Giaretta Medizinische Fusspflege bei Hühneraugen Hornhautentfernung eingewachsenen Fussnägeln schwierig zu schneidenden Fussnägel n bei abgefallenem Nagel Nagelkorrekturen zum Wohlfühlen Podologie Praxis Giaretta GmbH, Höhenweg 5, 6153 Ufhusen 077/ Filiale Thörigen Filiale Rütistrasse Sonnweg Thörigen Mitglied des Schweizerischen Maler- und Gipserunternehmer-Verbandes. 8

9 Stefan Janssen Bedachungen GmbH 3464 Schmidigen-Mühleweg Telefon / Fax Natel Gerüstungen Bedachungen Fassadenbau Reparaturen aller Art Isolationen Isofloc Holzbau Dachflächenfenster Unserer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, damit Sie Ihre Träume verwirklichen können! klein und fein Als kleine und feine Kunden-Genossenschaft setzen wir auf solides Versicherungshandwerk in den ländlichen Gebieten der Schweiz. Privatpersonen, Landwirte und KMU zählen auf uns seit Ortsagentur Auswil Fritz Schär Mittelweg Tel Eisenwaren Velo + Moto Fahrzeughandel & Vermietung Raleigh-Elektrovelos Scheidegger AG Schreinerei Holzbau 4938 graben T Fere Aegerter, Hauptstr. 7, 4938 Tel: Mobil: Naturheilpraxis G-sund Die Praxis für Mensch und Tier Mentalmedizin, Schmerztherapie, Lebenstherapie Silvia Muster Bahnhofstrasse Kleindietwil Ofen- und Cheminéebau Keramische Beläge Adrian Flückiger Hafnermeister und Plattenleger 4932 Lotzwil / 4938 Telefon Fax Natel fl MASSIVHOLZKÜCHEN INNENAUSBAU MÖBEL 4938 Telefon HOLZWERKSTATT SCHMOCKER NATÜRLICH NACH MASS 9

10 SOLAR energie R Gebäudetechnik A. FLÜCKIGER Unsere Dienstleistungen Sanitäre Anlagen Heizungsanlagen Spenglerarbeiten Reparaturservice Boilerentkalkungen Heizkesselsanierungen Sonnen-, Holzenergie, Erdwärme Diamant-Kernbohrungen A. FLÜCKIGER, Gebäudetechnik Bahnhofstrasse 11, 4938 Telefon , Natel Garage Kilchenmann AG 4938 graben Garage Kilchenmann AG 4938 graben, Nebst den Neuwagen von 062 Nissan 965 und Hyundai 29 21, finden Sie auch eine grosse Auswahl an Occasionswagen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch Garage Kilchenmann AG Nebst den Neuwagen von Nissan und Hyundai finden Sie auch eine 4938 graben grosse Auswahl an Occasionswagen. Wir 062 freuen uns auf Ihren Besuch! Handwerk verbunden mit Kreativität unsere Leidenschaft und Stärke Nebst den Neuwagen von Nissan und Hyundai finden Sie auch eine grosse Auswahl an Occasionswagen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch Tel./Fax Oeschenbach Marc Lanz Lanz PER SIE? PER DU? PER PER SÖNLICH! Bernerland Bank AG Unterdorfstrasse Bernerland Bank 9, AG4936 Madiswil Unterdorfstrasse 9, 4936 Madiswil 10

11 Notfallnummern Polizei: 117 / 112 Polizeiposten Madiswil: Feuerwehr: 118 / 112 Sanitätsnotruf: 144 Vergiftungsnotfälle: 145 Rettungshelikopter REGA: 1414 Ärztlicher Notfalldienst: (Fr / Min. ab Festnetz) Dorfzytig: «Wir stellen uns vor» Wir geben in jeder Ausgabe der Dorfzytig mehreren Mitgliedern des HGVR die Möglichkeit, sich und ihre Firma vorzustellen (eine Seite pro Firma). Reservationen werden gerne entgegengenommen. Unterlagen per an (Vermerk: Vo bim Donner / Wir stellen uns vor). Zahnärztlicher Notfalldienst: Spitextra GmbH, : Spitex Oberes Langetental AG: Wildhüter: Layout und Druck: Schürch.Druck & Medien, Huttwil Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Gea Marti Möchten Sie jemandem, der ausserhalb von und Umgebung wohnt, eine Freude bereiten? Machen Sie dies mit einem Abonnement unserer Dorfzeitung «Vo bim Donner!» Heftpreis Fr. 6., erscheint vierteljährlich (Jahresrechnung erfolgt mit der September-Ausgabe) Abonnent Name Adresse Vorname PLZ/Ort Telefon Rechnungsempfänger Name Adresse Vorname PLZ/Ort Telefon Ort, Datum Unterschrift Einsenden an: zeberliedv, Gea Marti, Hauptstrasse 26, 4936 Kleindietwil, , 11

12 Leben mit dem Verlust Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung Naturwerkstatt Trauerkaffee Karin Mathys Hohmattweg Eine Heimat für die Trauer Ein Leben ohne Schicksalsschläge, nicht erfüllte Lebensträume, Schmerzen, Enttäuschungen, Trennungen, Traurigkeit oder Trauer gibt es kaum. Meist verstehen wir unter Trauer Reak tionen auf den Verlust eines geliebten Menschen oder von etwas Wertvollem. Trauernde können, vom Schmerz übermannt, die Möglichkeit verlieren, ihren gewohnten Tätigkeiten und Interessen nachzugehen. Trauer ist das Gefühl, das uns den Boden unter den Füssen wegzieht das Gefühl verrückt zu werden, es nicht mehr auszuhalten. Wir reagieren mit Tränen, Wut, Angst, Erstarrung, Verstummung und Versteinerung. Bekannt ist das Gefühl, absolut verlassen zu sein, nicht wirklich verstanden zu werden und der fehlende Mut zum Weitergehen. Angehörige, Freunde und Bekannte stossen an ihre Grenzen, wenn es darum geht, einem Trauernden zur Seite zu stehen. Und nicht selten wollen jene, die einen Verlust erleben mussten, anderen mit ihren Sorgen nicht zur Last fallen. Am liebsten schnell wieder «funktionieren». Doch so einfach ist es nicht. Die Themen Tod, Trauer und Verlust sind in unserer Gesellschaft ein Tabu, und die natürliche Art, damit umzugehen, in Vergessenheit geraten. Trauer ist keine Krankheit, aber sie kann krank machen, wenn wir sie nicht zulassen. Ich möchte Raum, Zeit und Hand bieten, dieses Tabu zu brechen. Scheuen Sie sich nicht, über Ihre Trauer, Unsicherheiten, Gedanken und Gefühle zu reden. Auch wenn jeder anders ist, haben wir doch viel gemein. Mein Team und ich wissen, was Trauer ist. Gerne stelle ich mich Ihnen näher vor Mein Name ist Karin Mathys Flückiger. Ich habe Floristin gelernt und besuchte ständig Aus und Weiterbildungen, darunter Pflegehelferin, Betreuung und Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Das schwere und für jeden unvermeidliche Thema Verlust, Tod und Trauer hat mich fasziniert und die Begleitung so erfüllt und bewegt, dass ich mich immer wieder in neuen Variationen an das Thema herangetraut habe und mich weiter ausbilden liess. So folgte später auch die Ausbildung zur Trauerbegleiterin und Naturritualleiterin. Durch Verlusterfahrungen, die ich durchleben musste, entwickelte sich ein inneres Anliegen, trauernde Menschen zu unterstützen und einen Ort zu schaffen, an dem getrauert werden darf. So biete ich nun in verschiedene Einzel und Gruppenbegleitungen für Erwachsene sowie auch das Trauerkaffee an. Herzlich willkommen das Gartentor ist offen Familie Mathys & Team Hohmattweg 11, 4938 Samstag, 26. September Uhr bis zum Einnachten Sonntag, 27. September bis Uhr Ausstellung und Information Gemeinsam laden wir Sie zu einem vielseitigen Anlass ein, der Raum für den Austausch von Verlust, Sterben, Trauer, Loslassen, Kunst, Wissen, Erfahrung und ein wenig Galgenhumor zum Weiterleben bietet. 12

13 Aussteller & Referenten Karin Mathys: Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleiterin Trauerkaffee & Naturwerkstatt Heidi Reber: Tier-Trauerbegleiterin Trauerkaffee & Naturwerkstatt Wilma Lauber: Ganzheitliche Bestatterin / Freie Trauerrednerin Jacqueline Müller: Aromatherapeutin / Schätze der Natur Nadja Röthlisberger: Naturheilpraktikerin Katja Russenberger: Keramikerin / Urnen Reto Hosner: Steinbildhaueratelier / Grabsteine, Skulpturen & Kunst Daniela Brand: Weltenbummlerin / Bilder, Acryl auf Leinwand Familie Mathys / Flückiger: Kunst im Garten Programm Samstag und Sonntag Karin Mathys, und Uhr: Kurzvortrag: Begrüssung und Vorstellen Wilma Lauber, und Uhr: Kurzvortrag: Was tun im Trauerfall Nadja Röthlisberger, und Uhr: Kur z vor trag: Depressionen Reto Hosner, und Uhr: Gr abstein bloss ein Stein? Jacqueline Müller: Wor kshop Bahnhofstrasse Huttwil Telefon

14 h das isc Musig Lassen Sie uns Lassen Sie uns unter Ihre unter Ihre Haube schauen! Haube schauen! Verkauf Servicearbeiten Pneuverkauf Zubehör Reparaturen Verkauf Servicearbeiten Pneuverkauf Zubehör Reparaturen Hauptstrasse Tel Hauptstrasse Tel «INTERNET OHNI RENET ISCH WIE ROHRBACH OHNI GRABE.» US DR REGION. RENET AG Quickline-Shop Tel Aarwangenstrasse Langenthal Internet Festnetz Mobil TV Radio 14

15 Wichtige Informationen zur Dorfzytig Sämtliche Beiträge, Inserate, Texte usw. müssen mit Vermerk «Vo Rohr bach bim Donner» an gesendet werden. Texte mit Word- und Excel-Dateien Inserate mit Word- oder PDF-Dateien Fotos separat als JPEG- oder TIFF-Dateien Über ein spezielles Fenster in «Dorfzytig-Inserat aufgeben», können Inserate direkt aufgegeben werden. Verantwortliche für Kontakte und Redaktion ist zeberliedv, Gea Marti, Telefon , Ohne anders lautende Mitteilungen oder Mutationen erscheinen die Inserate in der folgenden Ausgabe wie in der letzten! (Redaktionsschluss beachten!) Es wird nicht nachgefragt! Vermerk «Vo bim Donner» nie vergessen! Unter «Dokumente» befinden sich auf der Homepage folgende Dokumente zum Herunterladen: Beitrittserklärung, Inseratpreise, -Wappen gross, mittel und klein (wird nach Bedarf erweitert). Mitglieder des HGV dürfen sich nach einem bestimmten Zyklus in der Dorfzytig vorstellen. Events, eigene Produkte usw. können so auf einer Seite schmack haft gemacht werden. Bei Interesse bitte bei Gea Marti melden. Redaktionsschluss ist jeweils am 4. Februar, 4. Mai, 4. August und 4. November. Erscheinungsdaten sind jeweils am 4. März, 4. Juni, 4. September und 4. Dezember. Vorstand, Rechnungsrevisoren, Webmaster und Redaktion «Vo bim Donner» des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Präsident Adrian Flückiger Vizepräsident und Kassier ad interim Fritz Nyffeler Sekretärin Anita Lanz Beisitzerin Esther Gerber Beisitzer Manuel Loosli 079 / Rechnungsrevisorin Isabelle Isenegger Rechnungsrevisorin Madeleine Schürch Webmaster Simon Zeberli Redaktion «Vo bim Donner» Gea Marti Inseratepreise Grösse Mitglieder Nichtmitglieder 1 1 Seite cm Fr Fr Seite quer cm Fr Fr Seite quer 18 6,5 cm Fr. 90. Fr Seite hoch 9 13 cm Fr. 90. Fr Seite hoch 9 6,5 cm Fr. 45. Fr

16 Veranstaltungskalender der Vereine in und Umgebung Datum Veranstaltung Verein Ort Lokal/Zeit September Standartenschiessen Schützengesellschaft Schützenhaus 5. Klassisches Symphoniekonzert Orchester Langnau Kirche 8. Blutspenden Samariterverein und Umgebung Militäressraum 10. Vorschiessen, Schlussschiessen Schützengesellschaft Schützenhaus 12. warmup to slowup Musikgesellschaft Rabiplatz 13. slowup diverse Vereine Rabiplatz 13. slowup-gottesdienst Kirchgemeinde Kirche KUW-Lager 9. Klasse Kirchgemeinde Bettagsgottesdienst mit dem Männerchor Leimiswil FerienSpass-Woche Auswil--graben Kirchgemeinde Kirche FerienSpass-Team Oktober Schlussschiessen Schützengesellschaft Schützenhaus 10. Feuerwehrball 11. Gottesdienst mit Gemischtem Chor Auswil 16./17. Nothilfekurs Feuerwehr-Löschzug und Feuerwehrküche Turnhalle Kirchgemeinde Leimiswil Schulhaussaal Samariterverein und Umgebung Turnhalle 17. Autisebeizli Wasserbüffel-Club Rabiplatz 24. / 25. Herbstmärit Gemeinnütziger Frauenverein Kirchgemeindehaus 25. Erntedankgottesdienst mit der Trachtengruppe u. U. und dem Gemischten Chor Auswil Kirchgemeinde Kirche 30. / 31. Racletteabend Modellfluggruppe Kirchgemeindehaus November Reformationssonntagsgottesdienst mit der MG Kirchgemeinde Kirche 5. Hauptprobe Kirchenkonzert Jodlerklub Kirche 6. / 7. Ausstellung Otto & Kathrin Lanz, Kirchgemeindehaus 7. Kirchenkonzert Jodlerklub Kirche 7. Landfroue-Märit Landfrauenverein Turnhalle 13. Winteranlass Handwerker- und Gewerbeverein u. U. Handwerker- und Gewerbeverein u. U. 14. Magazinfest Handdruckspritze Feuerwehrmagazin 14. / 15. Lottomatch Hornussergesellschaft Auswil-Wyssbach Auswil Restaurant Rössli 21. / 22. Lottomatch Musikgesellschaft Turnhalle 23. Burgergemeindeversammlung Burgergemeinde Singsaal Die Veranstaltungen stammen von der Vereinszusammenkunft (Februar 2015). Änderungen oder Ergänzungen sind zu melden an: zeberliedv, Gea Marti, Telefon , 16

Dorf. f zytig. Gutschein. Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche Festtage und zum Jahreswechsel alles Gute. Vo Rohrbach bim Donner!

Dorf. f zytig. Gutschein. Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche Festtage und zum Jahreswechsel alles Gute. Vo Rohrbach bim Donner! www.hgv-rohrbach.ch Dorf Nr. 98 Dezember 2014 f zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche

Mehr

Vo Rohrbach bim Donner! Geburtstage

Vo Rohrbach bim Donner! Geburtstage Nr. 100 Juni 2015 www.hgv-rohrbach.ch Dorf zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Mitteilungen des Gemeinderates 1.-August-Feier

Mehr

Vo Rohrbach bim Donner! f zytig

Vo Rohrbach bim Donner! f zytig www.hgv-rohrbach.ch Dorf Nr. 96 Juni 2014 f zytig Rohrbach Vo Rohrbach bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Rohrbach Mitteilungen des

Mehr

www.hgv-rohrbach.ch Vo Rohrbach bim Donner! Dorfvereine Natur- und Vogelschutzverein Türkentaube, ein zugewanderter Asiat

www.hgv-rohrbach.ch Vo Rohrbach bim Donner! Dorfvereine Natur- und Vogelschutzverein Türkentaube, ein zugewanderter Asiat Nr. 92 Juni 2013 www.hgv-rohrbach.ch Dorf zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Mitteilungen des Gemeinderates 1.-August-Feier

Mehr

Vo Rohrbach bim Donner! f zytig Trinkwasserqualität (1. Semester 2008) Rohrbach Mitteilungen des Gemeinderates

Vo Rohrbach bim Donner! f zytig Trinkwasserqualität (1. Semester 2008) Rohrbach Mitteilungen des Gemeinderates Nr. 73 September 2008 www.hgv-rohrbach.ch Dorf f zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Mitteilungen des Gemeinderates 1.-August-Feier

Mehr

www.hgv-rohrbach.ch Vo Rohrbach bim Donner!

www.hgv-rohrbach.ch Vo Rohrbach bim Donner! Nr. 95 März 2014 www.hgv-rohrbach.ch Dorf zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Mitteilungen des Gemeinderates Einwohnerzahl per

Mehr

Wir wünschen Ihnen frohe besinnliche Festtage und zum Jahreswechsel alles Gute.

Wir wünschen Ihnen frohe besinnliche Festtage und zum Jahreswechsel alles Gute. Nr. 78 November 2009 www.hgv-rohrbach.ch Dorf fzf zytig Wi Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche

Mehr

Baulandprospekt. Einwohnergemeinde. Gemeindeverwaltung Rohrbach Bahnhofstrasse Rohrbach

Baulandprospekt. Einwohnergemeinde. Gemeindeverwaltung Rohrbach Bahnhofstrasse Rohrbach Einwohnergemeinde Baulandprospekt Gemeindeverwaltung Rohrbach Bahnhofstrasse 9 4938 Rohrbach 062 965 31 31 gemeinde@rohrbach-be.ch www.rohrbach-be.ch Version: 06.2016 Willkommen in Rohrbach s Dorf zum

Mehr

Vo Rohrbach bim Donner! f zytig

Vo Rohrbach bim Donner! f zytig www.hgv-rohrbach.ch Dorf Nr. 69 September 2007 f zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Liebe Leserinnen und Leser Wie bereits

Mehr

News 2008 Events Meetings. Exklusiv Vertretung

News 2008 Events Meetings. Exklusiv Vertretung News 2008 Events Meetings Exklusiv Vertretung Töffmekka Strahm Moto Racing AG, Madiswil: Das Töff-Mekka im Oberaargau Bei Strahm Moto Racing AG im bernischen Madiswil finden Töff-Fans alles, was ihr Herz

Mehr

Charta Oberaargau wurde bis jetzt ratifiziert von:

Charta Oberaargau wurde bis jetzt ratifiziert von: Charta Oberaargau wurde bis jetzt ratifiziert von: Burgergemeinden Einwohnergemeinden Aarwangen Bettenhausen Huttwil Niederbipp Oberbipp Oberönz Schoren Seeberg Wiedlisbach Wolfisberg Aarwangen Attiswil

Mehr

D Messe Musig fägt! Sponsoring

D Messe Musig fägt! Sponsoring D Messe Musig fägt! Sponsoring Die Musikgesellschaft Messen stellt sich vor: Um es gleich vorneweg zu nehmen: D Messe Musig isch rund um ä gfröiti Sach! Die grosse Freude an unserem gemeinsamen Hobby,

Mehr

www.hgv-rohrbach.ch Vo Rohrbach bim Donner! Arbeit zugunsten der Öffentlichkeit.

www.hgv-rohrbach.ch Vo Rohrbach bim Donner! Arbeit zugunsten der Öffentlichkeit. Nr. 86 Dezember 2012 www.hgv-rohrbach.ch Dorf zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche Festtage

Mehr

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Unsere Anlässe Wie jedes Jahr organisieren die Mütter die Kinderund Frauenanlässe. Um diese tollen Erlebnisse nicht einfach so zu vergessen, haben wir ein paar Fotos

Mehr

2017 FAMILIENKIRCHE.

2017 FAMILIENKIRCHE. 2017 FAMILIENKIRCHE www.hallokirche.ch Herzlich Willkommen Liebe Eltern, liebe Kinder Wir möchten Sie und Ihre Kinder auf eine spannende Entdeckungsreise einladen. Zusammen mit uns könnt Ihr die christliche

Mehr

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/ Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr.7-70378 Stuttgart Telefon 0711/95322-0 Fax 0711/95322-2700 Die Begegnungsstätte im Haus St. Monika ist ein Treffpunkt für

Mehr

Ein Ort, wo man gerne zu Hause ist. Alterszentrum Langgrüt

Ein Ort, wo man gerne zu Hause ist. Alterszentrum Langgrüt Ein Ort, wo man gerne zu Hause ist Alterszentrum Langgrüt 2 Ihr neues Zuhause im sternförmigen Haus Mitten in Albisrieden und doch sehr ruhig gelegen, befindet sich das Alterszentrum Langgrüt. Umgeben

Mehr

Domicil Lindengarten. Gastfreundschaft am Fusse des Bantigers

Domicil Lindengarten. Gastfreundschaft am Fusse des Bantigers Domicil Lindengarten Gastfreundschaft am Fusse des Bantigers Herzlich willkommen im Domicil Lindengarten Gemeinsam mit den Mitarbeitenden des Domicil Lindengarten begrüsse ich Sie herzlich im idyllischen

Mehr

ALLMENDSTRASSE 3, 4938 ROHRBACH

ALLMENDSTRASSE 3, 4938 ROHRBACH ALLMENDSTRASSE 3, 4938 ROHRBACH 5½-ZIMMER-EINFAMILIENHAUS MIT GROSSEM UMSCHWUNG UND GARAGE INHALT KAUFOBJEKT... 3 WICHTIGE ANGABEN... 3 SITUATIONSPLAN... 3 GRUNDRISSPLAN/-PLÄNE... 4 ERDGESCHOSS... 4 HOCHPARTERRE...

Mehr

34. BLEIENBACHER GELÄNDELAUF FREITAGABEND, 24. AUGUST 2012 VERANSTALTER

34. BLEIENBACHER GELÄNDELAUF FREITAGABEND, 24. AUGUST 2012 VERANSTALTER 34. BLEIENBACHER GELÄNDELAUF FREITAGABEND, 24. AUGUST 2012 VERANSTALTER 26 KATEGORIEN LAUFSTRECKEN: 0.4, 0.8, 2.0, 4.4, 10.2 KM WALKINGSTRECKE: 8.0 KM VERLOSUNG LSV KRANZKARTEN Willkommen zum 34. Bleienbacher

Mehr

Amtsanzeiger Lupsingen Seite 11 JANUAR 2013 Seite 12 JANUAR 2014 Amtsanzeiger Lupsingen Dankeschön Nun bin ich bereits seit einigen Wochen pensioniert und geniesse meinen neuen Tagesablauf. Gleichzeitig

Mehr

JODLERKLUB TRUBSCHACHEN Leitung: Werner Brügger. Konzert und Theater. Gasthof Hirschen, Trubschachen

JODLERKLUB TRUBSCHACHEN Leitung: Werner Brügger.  Konzert und Theater. Gasthof Hirschen, Trubschachen JODLERKLUB TRUBSCHACHEN Leitung: Werner Brügger www.jodlerklub-trubschachen.ch Konzert und Theater im Gasthof Hirschen, Trubschachen ab 21.00 Uhr BAR in Brunos Skihütte Samstag, Mittwoch, Samstag, 4. März

Mehr

Sponsoring-Konzept. Turnverein Egg. Sponsoringkonzept Schweizer Meisterschaften Kunstturnen 18./19. September 2010 in Egg

Sponsoring-Konzept. Turnverein Egg. Sponsoringkonzept Schweizer Meisterschaften Kunstturnen 18./19. September 2010 in Egg Sponsoring-Konzept Der Anlass Am Samstag und Sonntag 18./19. September 2010 finden in Egg die Schweizer Meisterschaften im Kunstturnen der Elite/Amateure Frauen und Männer statt. Es werden ca. 80 Wettkämpfer/-innen,

Mehr

Ein zeitgemässes Zuhause heute und in Zukunft. Alterszentrum Klus Park

Ein zeitgemässes Zuhause heute und in Zukunft. Alterszentrum Klus Park Ein zeitgemässes Zuhause heute und in Zukunft Alterszentrum Klus Park 2 Eine Oase mitten im Quartier Das ehemalige Spital Theodosianum ist heute ein Alterszentrum mit viel Komfort. Ein prächtiges altes

Mehr

The Friendship Force Berlin e.v.

The Friendship Force Berlin e.v. The Friendship Force Berlin e.v. Ausgabe 2/2013 www.friendshipforce.eu/berlin Wir heißen unsere Gäste von Friendship Force Blue Mountains (Australien) herzlich willkommen! In diesem Heft: Vorwort...2 Wir

Mehr

Rahmenprogramm Uhr Primarschule Städtli, 3. bis 6. Klasse Reformierte Kirche Weihnachtssingen, Kinder und Lehrpersonen Städtli

Rahmenprogramm Uhr Primarschule Städtli, 3. bis 6. Klasse Reformierte Kirche Weihnachtssingen, Kinder und Lehrpersonen Städtli Mittwoch, 23. November 2016 13.00 bis 22.00 Uhr 15.00 Uhr Lesung bei Kerzenlicht und Keller Niederhauser ; Lesung: Alex Kurz; Musik: Ruth Güdel, Verena Steffen, Esther Gerber 15 18 Uhr Weihnächtliche Bastelwerkstatt

Mehr

LEBENSFREUDE. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice

LEBENSFREUDE. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice - LEBENSFREUDE Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice Art on Ice ist «one and only» und avancierte die vergangenen Jahre zur erfolgreichsten Eislauf-Gala der Welt. Das Konzept des

Mehr

Liebe Kinderpfarrblattleser!

Liebe Kinderpfarrblattleser! Liebe Kinderpfarrblattleser! Endlich ist es wieder da, das aktuelle das Kinderpfarrblatt mit unseren Bastel- und Spielnachmittagen, Kinder und Familiengottesdiensten, einer Ministrantenolympiade und Vielem

Mehr

Unser Verein: Geschichte. Zweck

Unser Verein: Geschichte. Zweck Vereinssponsoring Unser Verein: Geschichte Der Musikverein Henggart wurde 1924 als klassischer Dorfverein gegründet. Seit 1981 spielt der Verein in der traditionellen Brass Band Besetzung nach englischem

Mehr

Liegenschaftsdossier. 4 ½ Einfamilienhaus Berthastrasse Gerlafingen / SO

Liegenschaftsdossier. 4 ½ Einfamilienhaus Berthastrasse Gerlafingen / SO Liegenschaftsdossier 1. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Lage Ortsplan Gemeinde Gemeinde-Daten Objektbeschrieb Situation Grundriss Erdgeschoss Grundriss Obergeschoss Verkaufspreis Fotos Kontakt und

Mehr

NEWS. Das Neuste aus der Jugendmusik!

NEWS. Das Neuste aus der Jugendmusik! NEWS Das Neuste aus der Jugendmusik! 2 Rückblick Rückblick Das letzte halbe Jahr war durch zahlreiche Auftritte mit abwechslungsreichen Programmen gestaltet. Das Jahr begann mit unserem Jahreskonzert Ende

Mehr

Seniorenzentrum Schweizerhof Kandersteg. AHoK Altersheim oberes Kandertal

Seniorenzentrum Schweizerhof Kandersteg. AHoK Altersheim oberes Kandertal Seniorenzentrum Schweizerhof Kandersteg AHoK Altersheim oberes Kandertal W illkommen Wohnen in schönster Bergwelt im Zentrum von Kandersteg Das Seniorenzentrum Schweizerhof AHoK bietet betagten Menschen,

Mehr

Zürichsee. Alterszentrum Sonnenhof

Zürichsee. Alterszentrum Sonnenhof Eine Sonnenterrasse über dem Zürichsee Alterszentrum Sonnenhof 2 Wohnen mit See- und Alpenblick Das Haus liegt bevorzugt auf einer Sonnenterrasse über dem Zürichsee oberhalb von Erlenbach. Die prächtige

Mehr

Toggenburger Kreismusiktag 3.Juni 2017, Bütschwil

Toggenburger Kreismusiktag 3.Juni 2017, Bütschwil Toggenburger Kreismusiktag 3.Juni 2017, Bütschwil www.mgbuetschwil.ch EINLEITUNG Die Musig Bütschwil besteht aus 38 Mitgliedern und freut sich, das musikalische Leben der Gemeinde Bütschwil Ganterschwil

Mehr

Sponsoring-Konzept

Sponsoring-Konzept Sponsoring-Konzept www.seuzi-faescht.ch 1. As Seuzi Fäscht will s bi öis läbt 2010 fand das letzte Seuzi Fäscht statt, 2013 stand dann ganz im Zeichen des erfolgreichen Jubiläums 750 Jahre Seuzach. Weil

Mehr

Gemeindeschiessen 150 Jahre SV Mönchaltorf 2010

Gemeindeschiessen 150 Jahre SV Mönchaltorf 2010 Gemeindeschiessen 150 Jahre SV Mönchaltorf 2010 Samstag, 30. Oktober 201 0 8.00-1 7.00 Uhr in der Turnhalle Rietwis Mönchaltorf Schützenverein Mönchaltorf seit 1 860 www.sv-moenchaltorf.ch Gemeindeschiessen

Mehr

www.hgv-rohrbach.ch Vo Rohrbach bim Donner! Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute im neuen Jahr. Neujahrsapéro 2016

www.hgv-rohrbach.ch Vo Rohrbach bim Donner! Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute im neuen Jahr. Neujahrsapéro 2016 Nr. 102 Dezember 2015 www.hgv-rohrbach.ch Dorf zytig Vo bim Donner! Erscheint viermal jährlich Mitteilungsorgan des Handwerker- und Gewerbevereins und Umgebung Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche

Mehr

Aussteller Reglement. Allgemeine Informationen. Veranstalter. Organisationskomitee. Ort

Aussteller Reglement. Allgemeine Informationen. Veranstalter. Organisationskomitee. Ort Aussteller Reglement Allgemeine Informationen Veranstalter Handwerker & Gewerbeverein Beinwil am See / Birrwil OK-Gewerbeausstellung Organisationskomitee Präsident Reto Grütter 079 787 77 94 reto@gruetter-bedachungen.ch

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Coesfeld Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-center.de M. Großmann_pixelio.de www.lebenshilfe-nrw.de Lebenshilfe Programm Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Jahre Blum Holzbau BLUM HOLZBAU. Inhalt Unsere Häuser Holzhaus-Bustour Bauen in eigener Sache Liebe Kunden und Freunde,

Jahre Blum Holzbau BLUM HOLZBAU. Inhalt Unsere Häuser Holzhaus-Bustour Bauen in eigener Sache Liebe Kunden und Freunde, Ausgabe Nr. 6 Jubiläumsausgabe Sommer 2013 BLUM HOLZBAU 25 Jahre Blum Holzbau Inhalt Unsere Häuser... 2 6. Holzhaus-Bustour... 27 Bauen in eigener Sache... 28 Liebe Kunden und Freunde, 25 Jahre Blum-Holzbau

Mehr

Amtsanzeiger Lupsingen Seite 13 April 2013 Amtsanzeiger Lupsingen April 2013 Seite 14 KOMPOST ANLEGEN RICHTIG KOMPOSTIEREN KOMPOSTHAUFEN Weil wir vom "Selber Kompostieren" überzeugt sind, zeigen wir unter

Mehr

Auf dem Panorama-Balkon von Wollishofen. Alterszentrum Kalchbühl

Auf dem Panorama-Balkon von Wollishofen. Alterszentrum Kalchbühl Auf dem Panorama-Balkon von Wollishofen Alterszentrum Kalchbühl 2 Ein Ort zum Leben und Wohlfühlen Die herrliche Panorama-Lage, das ruhige Wohnquartier und die Nähe zum Kern von Wollishofen machen das

Mehr

Ihre Spende in guten Händen

Ihre Spende in guten Händen Ihre Spende in guten Händen Die wirkliche Zukunft des Menschen liegt in der Horizonterweiterung des Mitgefühls. Richard Rorty Was uns am Herzen liegt In unserem Hospiz werden un heilbar kranke, sterbende

Mehr

Mensch sein, frei und geborgen.

Mensch sein, frei und geborgen. Mensch sein, frei und geborgen. 2 Inhalt Leben Lernen Arbeiten Zukunft 5 11 17 22 Hier darf ich sein, wie ich bin. Lautenbach ist ein besonderer Ort: Hier sind die Menschen freundlich zueinander. Wenn

Mehr

Ihnen allen gemeinsam ist die Trauer, die sie erfüllt hat und jetzt noch in Ihnen ist. Niemand nimmt gerne Abschied von einem lieben Menschen.

Ihnen allen gemeinsam ist die Trauer, die sie erfüllt hat und jetzt noch in Ihnen ist. Niemand nimmt gerne Abschied von einem lieben Menschen. Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen Liebe Gemeinde viele von Ihnen sind heute Morgen hier in diesen Gottesdienst gekommen, weil sie einen lieben Menschen verloren haben, einen Menschen, mit dem

Mehr

Inhalt Wort des OK-Präsidenten Organisationskomitee Programm So werden Sie Sponsor Vereinbarung

Inhalt Wort des OK-Präsidenten Organisationskomitee Programm So werden Sie Sponsor Vereinbarung Inhalt 1 Wort des OK-Präsidenten 3 2 Organisationskomitee 4 3 Programm 5 3.1 Samstag, 14. November 2015 5 3.2 Sonntag, 15. November 2015 5 4 So werden Sie Sponsor 6 4.1 Hauptsponsor 6 4.2 Co-Sponsor 6

Mehr

Tätigkeitsprogramm 2014 / 2015

Tätigkeitsprogramm 2014 / 2015 Tätigkeitsprogramm 2014 / 2015 Anmeldungen ab sofort bei Eva Lysser, Hettiswil Tel. 034 411 29 32 oder eva.lysser@gmail.com Alle unsere Kurse und vieles mehr finden Sie auch auf unserer Homepage www.landfrauen-krauchthal-hettiswil.ch

Mehr

Mit Lichtblicken sorgen Gewerbetreibende für den Wow-Effekt

Mit Lichtblicken sorgen Gewerbetreibende für den Wow-Effekt R E M I G E N Mit Lichtblicken sorgen Gewerbetreibende für den Wow-Effekt von Janine Müller az Aargauer Zeitung / 22.04.2016 Auf dem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung (von links) : Kurt Schmid,

Mehr

Wenn es alleine nicht mehr weiter geht, leisten wir mit unseren Spitex-Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung.

Wenn es alleine nicht mehr weiter geht, leisten wir mit unseren Spitex-Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung. Spitex - Hilfe zu Hause Wenn es alleine nicht mehr weiter geht, leisten wir mit unseren Spitex-Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung. Spitex Wehntal Unsere Dienstleistungen Krankenpflege Hauspflege/Haushilfe

Mehr

Haus Mühlenbrock. Restaurant Hotel Biergarten

Haus Mühlenbrock. Restaurant Hotel Biergarten Haus Mühlenbrock Restaurant Hotel Biergarten AFRIKANISCHES BUFFET JEDEN 1. UND 3. FREITAG IM MONAT Bei unserem afrikanischen Buffet verwöhnen wir Sie mit der breiten Vielfalt der Küche Afrikas. Unsere

Mehr

Espel-Post. Brunch die Bewohnenden mit ihren Die Sommerzeit ist auch Ausflugszeit. OK steckt schon mitten in den Vor- ist vor dem Anlass.

Espel-Post. Brunch die Bewohnenden mit ihren Die Sommerzeit ist auch Ausflugszeit. OK steckt schon mitten in den Vor- ist vor dem Anlass. Espel-Post Ausgabe Nr. 205 Juni 2016 Auflage: 120 Liebe Espel-Post Leserinnen und Leser Nach den kalten und nassen Tagen Auffahrtsbrunch über die Eisheiligen, freuen wir Auch dieses Jahr begeisterte der

Mehr

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten Traumheim bauen, renovieren, einrichten 35 ideebar.ch Kundenmaler martin lötscher Öl- heizungs- Ersatz Maler- und Tapezierarbeiten kleinere Gipserarbeiten, Dekorationen Schutzbehandlungen von Oberflächen

Mehr

Wir verlosen ein Wellness-Weekend!

Wir verlosen ein Wellness-Weekend! MAGAZIN www.mindermode.ch 4950 Huttwil 3550 Langnau 4900 Langenthal Einladung zu unseren Minder-Mode-Tagen 25. und 26. September 2015 Modevorführungen finden jeweils um 10 und 14 Uhr statt. Wir verlosen

Mehr

Dorfverein Rüti. Protokoll der Gründungsversammlung zum Erhalt der dörflichen Gemeinschaft vom 27. Februar 2010, 19:00 Uhr

Dorfverein Rüti. Protokoll der Gründungsversammlung zum Erhalt der dörflichen Gemeinschaft vom 27. Februar 2010, 19:00 Uhr Dorfverein Rüti Protokoll der Gründungsversammlung zum Erhalt der dörflichen Gemeinschaft vom 27. Februar 2010, 19:00 Uhr 1. Eröffnungsrede Der Vorsitzende, Mathias Vögeli, eröffnet punkt 19:00 im Singsaal

Mehr

100 % Beileid. Beileid. Herzliche. Zeit der Trauer 2014/2015. Herzliche Teilnahme. Herzliche Teilnahme. Herzliche Teilnahme. Herzliches.

100 % Beileid. Beileid. Herzliche. Zeit der Trauer 2014/2015. Herzliche Teilnahme. Herzliche Teilnahme. Herzliche Teilnahme. Herzliches. Herzliche Herzl Herzli Katalog TR 2014/2015 Zeit der Trauer 2014/2015 Trauerzirkulare / Dankeskarten, Leidmahlkarten / skarten 100 % Schweizer Produktion Qualität durch Fachpersonal - Persönliche Beratung

Mehr

***Sie suchen ein Haus voller Möglichkeiten?? - Dann schauen Sie doch mal rein!!!***

***Sie suchen ein Haus voller Möglichkeiten?? - Dann schauen Sie doch mal rein!!!*** ***Sie suchen ein Haus voller Möglichkeiten?? - Dann schauen Sie doch mal rein!!!*** Scout-ID: 84469094 Objekt-Nr.: K_EFH_WD8 Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend) Grundstücksfläche ca.: 912,00 m² Nutzfläche

Mehr

Sonnig mit mediterranem Flair

Sonnig mit mediterranem Flair Sonnig mit mediterranem Flair am Stirnliweg 4 in Niederbipp 5½ - Zimmer Einfamilienhaus einseitig angebaut Immobilienart: Einfamilienhaus (einseitig angebaut) Baujahr: 1966 Zimmer: 5½ Grundstückfläche:

Mehr

der 46. ordentlichen Hauptversammlung des Fussballclubs Sternenberg vom 10. August 2012 im Clubhaus, Schlatt, Zeit 19.00 Uhr

der 46. ordentlichen Hauptversammlung des Fussballclubs Sternenberg vom 10. August 2012 im Clubhaus, Schlatt, Zeit 19.00 Uhr PROTOKOLL der 46. ordentlichen Hauptversammlung des Fussballclubs Sternenberg vom 10. August 2012 im Clubhaus, Schlatt, Zeit 19.00 Uhr Vorsitz: Leiter Admin Marc Ringgenberg ORGANISATION DES FC STERNENBERG

Mehr

Themen neu 1/Lektion 9 Kaufen & Schenken Komparation

Themen neu 1/Lektion 9 Kaufen & Schenken Komparation Komparation Sie sind in Österreich, und möchten in einem Hotel bleiben. Sie lesen die Prospekte. Vergleichen Sie bitte die Hotels. SCHLOSSHOTEL WALTER Das neue Luxushotel liegt direkt im Zentrum. Es hat

Mehr

Liebe Turnfreunde, Gönner, Ehren- und Passivmitglieder

Liebe Turnfreunde, Gönner, Ehren- und Passivmitglieder Liebe Turnfreunde, Gönner, Ehren- und Passivmitglieder Dieses Jahr sind wir ganz bei Ihnen mit dem diesjährigen Motto STV bi dä Lüt!. Es erwartet Sie ein bunt gemischtes Programm wie in der bekannten Fernsehsendung

Mehr

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Inhalt Liebe Leserin, lieber Leser! Seite 3 Kirchen-Tag ist ein Fest mit guten Gesprächen Seite 5 Das ist beim Kirchen-Tag wichtig Seite 7 Gott danken

Mehr

Wir sind gerne Ihre Gastgeber und freuen uns, Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Wir sind gerne Ihre Gastgeber und freuen uns, Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen. Werte Gäste Wir heissen Sie herzlich willkommen im Gasthof Kreuz in Krattigen. Die Zufriedenheit unserer Gäste steht im gemütlichen und familienfreundlichen Gasthof an erster Stelle hier soll sich jeder

Mehr

Alten- und Pflegeheim in Castrop-Rauxel (Schwerin)

Alten- und Pflegeheim in Castrop-Rauxel (Schwerin) Haus am Ginsterweg Alten- und Pflegeheim in Castrop-Rauxel (Schwerin) Sicherheit und Wohlbefinden im Alter Wohnen gleich nebenan Im Süden von Castrop-Rauxel im lebendigen Stadtteil Schwerin, liegt das

Mehr

Musikgesellschaft Mogelsberg musig-fäscht Sponsoring- Konzept.

Musikgesellschaft Mogelsberg musig-fäscht Sponsoring- Konzept. Sponsoring- Konzept www.mg-mogelsberg.ch Die Musikgesellschaft Mogelsberg organisiert am ersten Mai-Wochenende 2017 in Mogelsberg einen dreitägigen Grossanlass unter dem Namen musig-fäscht. Wie es der

Mehr

Ganz Philipp Dr. FMH (Innere Medizin) Tel. 033 657 12 12 Chrümigstrasse 16 Fax 033 657 12 63

Ganz Philipp Dr. FMH (Innere Medizin) Tel. 033 657 12 12 Chrümigstrasse 16 Fax 033 657 12 63 Ärzte Ganz Philipp Dr. FMH (Innere Medizin) Tel. 033 657 12 12 Chrümigstrasse 16 Fax 033 657 12 63 Kohlhoff Bettina (Allgemeine und Innere Medizin) Tel. 033 657 14 74 Bahnhofstrasse 17 Notruf Ambulanz/Notfalldienst

Mehr

Mitteilungsblatt Dezember 2015

Mitteilungsblatt Dezember 2015 Mitteilungsblatt Dezember 2015 Liebe Einwohnerinnen und Einwohner Die Ausgabe des Monats Dezember liegt vor und wir hoffen, dass auch diese Ihr Interesse findet. Dank an die Bevölkerung Baubewilligungen

Mehr

Mit frischen Produkten aus der Region.

Mit frischen Produkten aus der Region. Herzlich willkommen zu unserem Leistungsangebot Wir bieten seit über 10 Jahren frisches, handgemachtes CATERING, GETRÄNKE, EVENT- AUSSTATTUNG, SERVICEPERSONAL und unsere KREATIVITÄT für vielseitige Anlässe

Mehr

Tradition Wandel Zukunft

Tradition Wandel Zukunft Tradition Wandel Zukunft Festprogramm am 19. & 20. Oktober 2013 Haus zum Fels seit 1963 LebensQualität Tradition Wan Samstag, 19. Oktober von 11-17 Uhr - Tag der offenen Tür in Eberstadt Besichtigung des

Mehr

Vielen Dank für Ihre Anfrage betreffend Lehrgang Pflegehelferin/ Pflegehelfer SRK. Gerne senden wir Ihnen die entsprechenden Unterlagen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage betreffend Lehrgang Pflegehelferin/ Pflegehelfer SRK. Gerne senden wir Ihnen die entsprechenden Unterlagen. Lehrgang für SRK Pflegehelferin / Pflegehelfer Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent Vielen Dank für Ihre Anfrage betreffend Lehrgang Pflegehelferin/ Pflegehelfer SRK. Gerne senden wir

Mehr

Veranstaltungsprogramm der Ortsvereine Riggisberg

Veranstaltungsprogramm der Ortsvereine Riggisberg Veranstaltungsprogramm der Ortsvereine Riggisberg Frühling- und Sommerprogramm 2010 Datum Veranstalter Zeit Anlass Ort Januar 2010 1.-31. Militärische Einquartierung EFK 46 Zivilschutzanlage 22. Sportverein

Mehr

Balm b. Messen B runnenthal Me ssen Oberramsern

Balm b. Messen B runnenthal Me ssen Oberramsern Gemeinde Messen Hauptstrasse 46, Postfach Tel. 031 765 53 19 verwaltung@messen.ch 3254 Messen Fax 031 765 53 75 www.messen.ch Protokoll der 16. Gemeinderatsitzung vom 16. Dezember 2013, 18.00 bis 19.30

Mehr

Begegnung im Gespräch. Das wahre Leben ist Begegnung. Was immer uns im Leben begegnet, was immer uns bewegt - im Gespräch ordnen sich die Dinge

Begegnung im Gespräch. Das wahre Leben ist Begegnung. Was immer uns im Leben begegnet, was immer uns bewegt - im Gespräch ordnen sich die Dinge Das wahre Leben ist Begegnung Was immer uns im Leben begegnet, was immer uns bewegt - ein Angebot der Cityseelsorge Heilbronn im Gespräch ordnen sich die Dinge und es weitet sich unser Blick. Begegnung

Mehr

5 ½ - Zimmer Einfamilienhaus

5 ½ - Zimmer Einfamilienhaus NEUBAU VON FÜNF DOPPEL-EINFAMILIENHÄUSER IM MINERGIE-STANDARD 5 ½ - Zimmer Einfamilienhaus (einseitig angebaut) an attraktivster Wohnlage im Grünen Hasenbergstrasse, 8213 Neunkirch, Schaffhausen Verkaufspreis:

Mehr

Singreise ins Lechtal

Singreise ins Lechtal Singreise ins Lechtal 3. Singreise vom 22. 26. Mai 2013, Holzgau im Tirol Bereits zum dritten Mal organisierte Dölf Bachmann aus Igis eine Singreise mit dem musikalischen Leiter Peter Hasler aus Grabs.

Mehr

Ruhiges Wohnen am Mühlebach in Madiswil

Ruhiges Wohnen am Mühlebach in Madiswil Die 2. Bauetappe beginnt Mietwohnungen von 3 ½ bis 5 ½ Bezug ab 1. Dezember 2015 S I E K Ö N N E N D I E G I P F E L I Z U M M O R G E N K A F F E E I N D E N F I N K E N H O L E N Dieses einzigartige

Mehr

Jubiläum. Sonntag 7.August Kurze Strecke. Lauf 1.8 km / Inline 1.9 km / Bike 4.9 km / Lauf 1.7 km. Lange Strecke

Jubiläum. Sonntag 7.August Kurze Strecke. Lauf 1.8 km / Inline 1.9 km / Bike 4.9 km / Lauf 1.7 km. Lange Strecke Jubiläum Sonntag 7.August 2016 Kurze Strecke Lauf 1.8 km / Inline 1.9 km / Bike 4.9 km / Lauf 1.7 km Lange Strecke Lauf 4.9 km / Inline 7.5 km / Bike 11.0 km / Lauf 4.8 km 2 Schülerkategorien und Plausch-Jubiläumskategorie

Mehr

Bewohnbares Haus in Biollet Ref : Auv 673

Bewohnbares Haus in Biollet Ref : Auv 673 Auv 673: renoviert Charakter Haus, Scheune, Park, schöne Aussicht 7.100m² Dieses schöne und sehr großes Haus mit einer Wohnfläche von 350m², ist vor kurzem renoviert, die authentischen Elemente zu halten,

Mehr

Uhr Ständli Jodlerclub Aarwangen. Osterbrunch

Uhr Ständli Jodlerclub Aarwangen. Osterbrunch Januar 04. 29. 09. 30 Uhr Neujahrsapéro mit BewohnerInnen und Mitarbeitenden Seniorennachmittag im Saal (Vorlesung) 09. 30 Uhr Vorlesen Frau Vreni Meyer 18. 00 Uhr Filmabend (Herbstzeitlosen) Nachmittag

Mehr

Willkommen. Tanz Arena. Eibach. zum eibach. Coop. Ergolzstrasse. Poststrasse. Bahnhof Gelterkinden. Migros

Willkommen. Tanz Arena. Eibach. zum eibach. Coop. Ergolzstrasse. Poststrasse. Bahnhof Gelterkinden. Migros Willkommen Tanz Arena Eibach Turnhalle nstrasse Ergolzstrasse Bohnygasse Poststrasse Bahnhofstrasse Migros Coop zum eibach. Bahnhof Gelterkinden Lage Das Alters- und Pflegeheim zum eibach liegt direkt

Mehr

Älter werden in Münchenstein. Leitbild der Gemeinde Münchenstein

Älter werden in Münchenstein. Leitbild der Gemeinde Münchenstein Älter werden in Münchenstein Leitbild der Gemeinde Münchenstein Seniorinnen und Senioren haben heute vielfältige Zukunftsperspektiven. Sie leben länger als Männer und Frauen in früheren Generationen und

Mehr

UNTERKÜNFTE IN TÖRBEL

UNTERKÜNFTE IN TÖRBEL UNTERKÜNFTE IN TÖRBEL Alle Angaben und Preise sind ohne Gewähr und müssen beim Vermieter nochmals nachgefragt werden Wer Kontakt Was Details Wo Kosten Webseite Scheuzger Beatrice & Roger Haus Gabi 3½ Zimmer

Mehr

Arbeiten bei der Lebenshilfe Wien

Arbeiten bei der Lebenshilfe Wien www.lebenshilfe.wien Arbeiten bei der Lebenshilfe Wien Arbeiten bei der Lebenshilfe Wien Die Lebenshilfe Wien ist ein Verein, der Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung und ihre Angehörigen unterstützt.

Mehr

27. / 28. / ehcuzwil.ch

27. / 28. / ehcuzwil.ch JAHRE 27. / 28. / 29. 01. 2017 ehcuzwil.ch JUBILÄUMSFEST PROGRAMM Freitag, 27. 01. 2017 17.00 Uhr Hawks Hockey Day: Bühler-Turnier mit öffentlicher Party Samstag, 28. 01. 2017 16.00 Uhr Apéro und Begrüssung

Mehr

Rewe Träger. Der Partner für Ihre Veranstaltung. Event- & Cateringservice

Rewe Träger. Der Partner für Ihre Veranstaltung. Event- & Cateringservice Rewe Träger Event- & Cateringservice Der Partner für Ihre Veranstaltung Catering I Party-Zelte I Stehtische Sitzgarnituren I Theken I Kühlanlagen Zapfanlagen I sämtliches Zubehör Rewe Träger Event- & Cateringservice

Mehr

Wiedereinstieg ins Berufsleben für Kauffrauen. Word, Excel, Outlook, Korrespondenz

Wiedereinstieg ins Berufsleben für Kauffrauen. Word, Excel, Outlook, Korrespondenz Wiedereinstieg ins Berufsleben für Kauffrauen Word, Excel, Outlook, Korrespondenz WIEDEREINSTIEG INS BERUFSLEBEN FÜR KAUFFRAUEN Word, Excel, Outlook, Korrespondenz Zielgruppe Sie sind Wiedereinsteigerin

Mehr

Domicil Lentulus. Lebe dein Alter

Domicil Lentulus. Lebe dein Alter Domicil Lentulus Lebe dein Alter Herzlich willkommen im Domicil Lentulus Gemeinsam mit den Mitarbeitenden des Domicil Lentulus be grüsse ich Sie herzlich im ruhigen und naturnahen Weissenstein-Quartier.

Mehr

Vollgashöckler Hedingen

Vollgashöckler Hedingen Vollgashöckler Hedingen Sponsoringmappe 22. Januar 2016 Vollgas Party 23. Januar 2016 Höckler Ball Wer sind wir Die Guggenmusik Vollgashöckler aus Hedingen wurde am 25. Mai 2004 von 22 begeisterten Leuten

Mehr

WG-Heimwoche 2015 in Greifensee

WG-Heimwoche 2015 in Greifensee K16+ / Jugendarbeit der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Dübendorf WG-Heimwoche 2015 in Greifensee 12. 18. April 2015 Leitung: Jürg-Markus Meier; Hanna Baumann & Team Flyer_Heimwoche_15.docx www.rez.ch

Mehr

Einladung zur. 99. ordentlichen Generalversammlung KZEI. Freitag, 16. Mai 2014 ab Uhr

Einladung zur. 99. ordentlichen Generalversammlung KZEI. Freitag, 16. Mai 2014 ab Uhr Einladung zur 99. ordentlichen Generalversammlung KZEI Freitag, 16. Mai 2014 ab 15.30 Uhr Liebestrasse 3 8400 Winterthur Dietikon, 11. April 2014 Liebe Mitglieder und Gäste Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

BILDUNG UND BERUF INFORMATIONEN IN LEICHTER SPRACHE LEBEN LERNEN LEISTEN

BILDUNG UND BERUF INFORMATIONEN IN LEICHTER SPRACHE LEBEN LERNEN LEISTEN BILDUNG UND BERUF INFORMATIONEN IN LEICHTER SPRACHE LEBEN LERNEN LEISTEN INHALT Seite 3 Seiten 4 bis 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Willkommen beim Lwerk! Unsere Berufsbildungs- und Arbeitsbereiche Was

Mehr

Ein Jahr ohne dich - Du fehlst uns! Mit allen, die ihr nahe standen und sie nicht vergessen haben, gedenken wir ihrer in Liebe und Dankbarkeit im

Ein Jahr ohne dich - Du fehlst uns! Mit allen, die ihr nahe standen und sie nicht vergessen haben, gedenken wir ihrer in Liebe und Dankbarkeit im j TA OH dr ee ss ag ne zd ee ing Ke En N JG 09 GABY MUSTER 1941-2010 Ein Jahr ohne dich - Du fehlst uns! Mit allen, die ihr nahe standen und sie nicht vergessen haben, gedenken wir ihrer in Liebe und Dankbarkeit

Mehr

Natürlich Nachhaltig.

Natürlich Nachhaltig. Natürlich Nachhaltig. von Rohr Holzbau Vielfältig innovativ. Holz ist unsere Passion. Mit Erfahrung, Knowhow und Kompetenz verarbeiten wir auf modernsten Anlagen Holz aus nachhaltiger Bewirtschaftung zu

Mehr

FaSTTUBe Newsletter Mai 2016

FaSTTUBe Newsletter Mai 2016 FaSTTUBe Newsletter Mai 2016 Aktuelle Themen Liebe Sponsoren, Freunde, Teammitglieder und Ehemalige! Die heiße Phase hat begonnen, noch 58 Tage bis zu unserem ersten offiziellen Formula Student Event.

Mehr

GEDANKEN ZUR ANMELDUNG / HEIMEINTRITT

GEDANKEN ZUR ANMELDUNG / HEIMEINTRITT GEDANKEN ZUR ANMELDUNG / HEIMEINTRITT Das Alterszentrum ist eine Institution die betagten Menschen Wohnraum anbietet. Vollpension, die Anwesenheit einer Pflegefachfrau rund um die Uhr, sowie viele Aktivitäten

Mehr

Ein schönes Zuhause. Für ältere Menschen im Zentrum von Horgen

Ein schönes Zuhause. Für ältere Menschen im Zentrum von Horgen Ein schönes Zuhause Für ältere Menschen im Zentrum von Horgen Selbstbestimmt wohnen Willkommen Die Stapfer Stiftung Horgen freut sich, älteren Menschen mitten im Dorfzentrum von Horgen ein schönes Zuhause

Mehr

Herzlich willkommen. Fröbelschule. in der. Liebe Eltern, bald steht ein aufregender Tag bevor: Ihr Kind kommt in die Schule.

Herzlich willkommen. Fröbelschule. in der. Liebe Eltern, bald steht ein aufregender Tag bevor: Ihr Kind kommt in die Schule. Herzlich willkommen in der Liebe Eltern, bald steht ein aufregender Tag bevor: Ihr Kind kommt in die Schule. Bestimmt haben Sie viele die Schule betreffende Fragen. Mit diesem kleinen Informationsheft

Mehr

10. DEZEMBER 2015 ASSISTIERTE PFLEGE VON MORGEN ABSCHLUSSVERANSTALTUNG

10. DEZEMBER 2015 ASSISTIERTE PFLEGE VON MORGEN ABSCHLUSSVERANSTALTUNG ABSCHLUSSVERANSTALTUNG ASSISTIERTE PFLEGE VON MORGEN Ambulante technische Unterstützung und Vernetzung von Patienten, Angehörigen und Pflegekräften 10. DEZEMBER 2015 Heinrich-Lades-Halle, Erlangen THEMENFELDER

Mehr

EINWOHNERGEMEINDE DÜRRENROTH

EINWOHNERGEMEINDE DÜRRENROTH EINWOHNERGEMEINDE DÜRRENROTH BEHÖRDENVERZEICHNIS 2014 1 Inhaltsverzeichnis Behördenverzeichnis 2014 Gemeindepräsident 2 Gemeindevizepräsident 2 Rechnungsprüfungsorgan 2 Gemeinderat 3 Schulkommission 4

Mehr

Projekt Kettenrad.ch Magazin 2017 Seite 1

Projekt Kettenrad.ch Magazin 2017 Seite 1 Bettwiesen; 7. Februar 2017 Projekt Kettenrad.ch Magazin 2017 Seite 1 Guten Tag, Sicherlich planen auch Sie bereits jetzt eine erfolgreichen Velo- und Bike-Saison 2017. Als schlagkräftiges und sehr zielgerichtetes

Mehr

Die Stimme des GVG-Präsidenten

Die Stimme des GVG-Präsidenten Oktober 2016 Die Stimme des GVG-Präsidenten Liebe Mitglieder des Gewerbeverbandes Wir schauen zurück auf eine erfolgreiche Gewerbeausstellung und ein wunderschönes Grenchnerfest bei dem nun wirklich alles

Mehr