Statistische Hefte Zensus 2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Statistische Hefte Zensus 2011"

Transkript

1 Statistische Hefte Zensus 2011 Zensusheft 1/2014, Teil 1 Bevölkerung der kreisfreien Städte und Landkreise vom 9. Mai 2011 in Mecklenburg-Vorpommern - endgültige Ergebnisse - Mecklenburg-Vorpommern

2 Inhalt Zensus 2011 Bevölkerung der kreisfreien Städte und Landkreise vom 9. Mai 2011 in Mecklenburg-Vorpommern - endgültige Ergebnisse - Zeichenerklärung - nichts vorhanden 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts. Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten... Zahl lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor x Aussage nicht sinnvoll oder Fragestellung nicht zutreffend / keine Angabe, da Zahlenwert nicht ausreichend genau oder nicht repräsentativ () Zahl hat eingeschränkte Aussagefähigkeit p vorläufige Zahl s geschätzte Zahl r berichtigte Zahl Impressum Statistische Hefte Mecklenburg-Vorpommern 11. Jahrgang, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 Bestell-: Y131A Herausgeber: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern, Lübecker Str. 287, Schwerin Telefon: , Telefax: Internet: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin, 2014 Auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung mit Quellenangabe gestattet. Titelfoto: Leuchtturm Bastorf, Autor: Harald Hoyer CC-Lizenz: Vertrieb: Telefon: , Erscheinungsfolge: einmalig Einzelheft: EUR 3,50

3 Inhaltsverzeichnis Seite Vorbemerkungen Definitionen Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Kreisen 1.1 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Altersgruppen Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Altersgruppen und Geschlecht Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Staatsangehörigkeit Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Familienstand Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Religion Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Kreisen, Haushalt und Familien 2.1 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Typ des privaten Haushalts (nach Familien) Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Größe des privaten Haushalts Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Typ der Kernfamilie (nach Familien) Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Größe der Kernfamilie 19 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 3

4 Vorbemerkungen Mit Stichtag 9. Mai 2011 fand in Deutschland eine Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung statt. Mit dieser Zählung, dem Zensus 2011, wurde in Deutschland festgestellt, wie viele Menschen in unserem Land leben und wie sie wohnen. Der Zensus 2011 ist in Deutschland eine registergestützte, durch eine Stichprobe und eine Vollerhebung in Gemeinschaftsunterkünften ergänzte Bevölkerungszählung, die mit einer Gebäude- und Wohnungszählung kombiniert wurde. Der Zensus 2011 stellt die Einwohnerzahlen in Bund, Ländern und Gemeinden fest sie sind das wichtigste Ergebnis beim Zensus. Zahlreiche Rechtsvorschriften in Deutschland beziehen sich direkt auf die amtlichen Einwohnerzahlen. Sie sind entscheidend für Ausgleichszahlungen zwischen den Ländern ( Länderfinanzausgleich ), für den kommunalen Finanzausgleich, bei der Einteilung der Wahlkreise oder für die Stimmenzahl der Länder im Bundesrat. Ermittelt wird die Anzahl der Personen mit Hauptwohnsitz in den jeweiligen Regionen Deutschlands. Die Zahlen sind tief gegliedert, das heißt, sie können selbst für kleine Gemeinden gesondert ausgewiesen werden. Neben der Ermittlung des Bevölkerungsstandes wurden zusätzlich auch grundlegende Strukturmerkmale der Bevölkerung wie z.b. Alter, Familienstand und Religion erhoben. Gegenstand dieses Heftes ist die Darstellung der Bevölkerung der kreisfreien Städte und Landkreise am Stichtag 9. Mai Die Angaben innerhalb dieses Statistischen Heftes stellen den Bevölkerungsstand auf dem Gebietsstand vom 31. Mai 2014 dar. Sämtliche Änderungen des Gebietsstandes zwischen dem Zählungsstichtag 9. Mai 2011 und dem 31. Mai 2014 als auch die Landkreisneuordnung aus dem Jahr 2011 sind hierin berücksichtigt. Weitere Veröffentlichungen zum Zensus 2011 finden Sie unter: zensus2011.statistik-mv.de In der Auswertungsdatenbank unter stehen Ergebnisse für die regionalen Einheiten Deutschlands auf dem Gebietsstand vom 9. Mai 2011 zur Verfügung. 4 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1

5 Definitionen Die dargestellten Summenwerte werden stets auf Basis der ungerundeten Ausgangswerte ermittelt, weshalb diese von einer etwaigen selbstberechneten Summe der Einzelwerte abweichen können. Bei den ausgewiesenen Ergebnissen sind grundsätzlich nicht berücksichtigt: im Ausland tätige Angehörige der Bundeswehr, der Polizeibehörden und des Auswärtigen Dienstes sowie ihre dort ansässigen Familien. Merkmal Definition Alter Das Alter der Person bezeichnet das vollendete Lebensjahr zum Stichtag 9. Mai Familienstand Das Merkmal gibt an, welchen personenrechtlichen Familienstand eine Person hat. Der personenrechtliche Familienstand wird nach dem Personenstandsgesetz sowie nach dem Gesetz über die Eingetragene Lebenspartnerschaft ausgewiesen. Für die Differenzierungen nach Familienstand beziehen sich die Informationen zu Lebenspartnerschaften auf eingetragene gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften. Religion Das Merkmal gibt die Zugehörigkeit zu einer öffentlich-rechtlichen Religionsgesellschaft an. Die Ausprägungen sind: - Römisch-katholische Kirche (öffentlich-rechtlich) - Evangelische Kirche (öffentlich-rechtlich) - sonstige, keine, ohne Angabe Staatsangehörigkeit Haushalt Das Merkmal unterscheidet zwischen Personen deutscher und nicht-deutscher Staatsangehörigkeit. Personen mit einer deutschen Staatsangehörigkeit gelten als Deutsche, unabhängig vom Vorliegen weiterer Staatsangehörigkeiten. Unter Ausländer/-innen werden auch Staatenlose sowie Personen ohne Angaben zur Staatsangehörigkeit zusammengefasst. Die Ausprägungen sind: - Deutsche - Ausländer/-innen Ein Haushalt besteht aus mindestens einer Person. Zugrunde gelegt wird das "Konzept des gemeinsamen Wohnens". Alle Personen, die unabhängig von ihrem Wohnstatus (Haupt- /Nebenwohnsitz) gemeinsam in einer Wohnung leben, gelten als Mitglieder desselben Haushalts, so dass es einen Haushalt pro belegter Wohnung gibt. Als Privathaushalt wird ein Haushalt bezeichnet, der nur aus Personen besteht, die eine eigene Haushaltsführung aufweisen. Personen in Gemeinschafts- bzw. Anstaltshaushalten sind hier nicht mit enthalten. Eine Person des Privathaushalts wird als Bezugsperson bestimmt. Ausgehend von dieser Person wird der Haushaltstyp und die Stellung der weiteren Personen im Privathaushalt bestimmt. Kernfamilie Eine Kernfamilie besteht aus zwei oder mehr Personen, die zu demselben Privathaushalt gehören und setzt sich zusammen aus der Bezugsperson des Privathaushalts d.h. eine nach Alter, Familienstand und Geschlecht festgelegte zentrale Person des Haushalts und mindestens einer weiteren Person, z.b. der Partnerin/dem Partner oder einem Kind der Bezugsperson. Dieses Familienkonzept beschränkt die Beziehungen zwischen Vorfahren und Nachfahren auf direkte Beziehungen (ersten Grades), d.h. auf Beziehungen zwischen Eltern und Kindern. Kind Unter Kind ist ein leiblicher Sohn bzw. ein Stief- oder Adoptivsohn oder eine leibliche Tochter bzw. eine Stief- oder Adoptivtochter (ungeachtet des Alters) zu verstehen, dessen bzw. deren üblicher Aufenthaltsort sich im Privathaushalt mindestens eines Elternteils befindet und ein Elternteil Bezugsperson und/oder Partner/-in der Bezugsperson ist. Paar Der Begriff Paar umfasst Paare in einer Ehe, Paare in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft und Paare in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, die jeweils in einem Privathaushalt zusammenleben. Ein Ehepaar ist ein gemäß gesetzlichem Familienstand zum Stichtag verheiratetes verschiedengeschlechtliches Paar in einem Privathaushalt. Eine eingetragene Lebenspartnerschaft ist ein gemäß gesetzlichem Familienstand zum Stichtag rechtlich anerkanntes gleichgeschlechtliches Paar in einem Privathaushalt. Eine nichteheliche Lebensgemeinschaft ist ein gemischtgeschlechtliches Paar in einem Privathaushalt, das gemäß gesetzlichem Familienstand zum Stichtag nicht miteinander verheiratet war. StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 5

6 1. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Kreisen 1.1 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Altersgruppen Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Anzahl Davon nach Altersgruppen unter % Anzahl % 1 Rostock , ,3 2 Schwerin , ,0 3 Mecklenburgische Seenplatte , ,0 4 darunter: Neubrandenburg , ,7 5 Landkreis Rostock , ,8 6 Vorpommern-Rügen , ,0 7 darunter: Stralsund , ,1 8 Nordwestmecklenburg , ,5 9 darunter: Wismar , ,3 10 Vorpommern-Greifswald , ,3 11 darunter: Greifswald , ,7 12 Ludwigslust-Parchim , ,4 13 Mecklenburg-Vorpommern , ,2 6 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1

7 (von bis unter Jahren) und mehr Anzahl % Anzahl % Anzahl % , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,1 13 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 7

8 1. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Kreisen 1.2 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Altersgruppen und Geschlecht Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Davon nach Altersgruppen (von bis unter Jahren) unter und mehr Anzahl Männlich Rostock Schwerin Mecklenburgische Seenplatte darunter: Neubrandenburg Landkreis Rostock Vorpommern-Rügen darunter: Stralsund Nordwestmecklenburg darunter: Wismar Vorpommern-Greifswald darunter: Greifswald Ludwigslust-Parchim Mecklenburg-Vorpommern Weiblich Rostock Schwerin Mecklenburgische Seenplatte darunter: Neubrandenburg Landkreis Rostock Vorpommern-Rügen darunter: Stralsund Nordwestmecklenburg darunter: Wismar Vorpommern-Greifswald darunter: Greifswald Ludwigslust-Parchim Mecklenburg-Vorpommern StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1

9 1. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Kreisen 1.3 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Staatsangehörigkeit Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Anzahl Deutsche Davon Ausländer/-innen % Anzahl % Rostock , ,1 Schwerin , ,5 Mecklenburgische Seenplatte , ,1 darunter: Neubrandenburg , ,7 Landkreis Rostock , ,0 Vorpommern-Rügen , ,0 darunter: Stralsund , ,4 Nordwestmecklenburg , ,7 darunter: Wismar , ,2 Vorpommern-Greifswald , ,8 darunter: Greifswald , ,8 Ludwigslust-Parchim , ,4 Mecklenburg-Vorpommern , ,7 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 9

10 1. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Kreisen 1.4 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Familienstand Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Anzahl ledig verheiratet/ Lebenspartnerschaft % Anzahl % Da 1 Rostock , ,3 2 Schwerin , ,8 3 Mecklenburgische Seenplatte , ,3 4 darunter: Neubrandenburg , ,1 5 Landkreis Rostock , ,7 6 Vorpommern-Rügen , ,0 7 darunter: Stralsund , ,4 8 Nordwestmecklenburg , ,4 9 darunter: Wismar , ,0 10 Vorpommern-Greifswald , ,4 11 darunter: Greifswald , ,2 12 Ludwigslust-Parchim , ,7 13 Mecklenburg-Vorpommern , ,2 10 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1

11 von verwitwet/ geschieden/ Lebenspartner/-in Lebenspartnerschaft ohne Angabe verstorben aufgehoben Anzahl % Anzahl % Anzahl % , ,0 6 0, , , , ,5 15 0, , , , ,0 15 0, , ,0 6 0, , ,5 3 0, , ,1 18 0, , ,4 9 0, , , , , , ,1 53 0, , , ,0 13 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 11

12 1. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Kreisen 1.5 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Religion Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Anzahl Römisch-katholische Kirche (öffentlich-rechtlich) % Da 1 Rostock ,0 2 Schwerin ,4 3 Mecklenburgische Seenplatte ,5 4 darunter: Neubrandenburg ,1 5 Landkreis Rostock ,8 6 Vorpommern-Rügen ,5 7 darunter: Stralsund ,9 8 Nordwestmecklenburg ,1 9 darunter: Wismar ,9 10 Vorpommern-Greifswald ,0 11 darunter: Greifswald ,1 12 Ludwigslust-Parchim ,9 13 Mecklenburg-Vorpommern ,3 12 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1

13 von Evangelische Kirche (öffentlich-rechtlich) Sonstige, keine, ohne Angaben Anzahl % Anzahl % , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,5 13 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 13

14 2. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Haushalt und Familie 2.1 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Typ des privaten Haushalts (nach Familien) Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Einpersonenhaushalte Typ des privaten Paare ohne Kind(er) Anzahl Anzahl % Anzahl % 1 Rostock , ,5 2 Schwerin , ,7 3 Mecklenburgische Seenplatte , ,0 4 darunter: Neubrandenburg , ,8 5 Landkreis Rostock , ,5 6 Vorpommern-Rügen , ,7 7 darunter: Stralsund , ,9 8 Nordwestmecklenburg , ,0 9 darunter: Wismar , ,2 10 Vorpommern-Greifswald , ,6 11 darunter: Greifswald , ,3 12 Ludwigslust-Parchim , ,7 13 Mecklenburg-Vorpommern , ,2 14 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1

15 Haushalts (nach Familien) Paare mit Kind(ern) Alleinerziehende Mehrpersonenhaushalte ohne Kernfamilie Anzahl % Anzahl % Anzahl % , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,2 13 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 15

16 2. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Haushalt und Familie 2.2 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Größe des privaten Haushalts Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Anzahl 1 Person 2 Personen % Anzahl % Größe des 1 Rostock , ,3 2 Schwerin , ,7 3 Mecklenburgische Seenplatte , ,9 4 darunter: Neubrandenburg , ,2 5 Landkreis Rostock , ,6 6 Vorpommern-Rügen , ,5 7 darunter: Stralsund , ,1 8 Nordwestmecklenburg , ,6 9 darunter: Wismar , ,7 10 Vorpommern-Greifswald , ,8 11 darunter: Greifswald , ,0 12 Ludwigslust-Parchim , ,8 13 Mecklenburg-Vorpommern , ,3 16 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1

17 privaten Haushalts 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 und mehr Personen Anzahl % Anzahl % Anzahl % Anzahl % , , , , , , , , , , , , , , ,0 (121) (0,3) , , , , , , , , , , ,0 (116) (0,4) , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,9 13 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 17

18 2. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Haushalt und Familie 2.3 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Typ der Kernfamilie (nach Familien) Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Anzahl Paare ohne Kind(er) Typ der Kernfamilie (nach Familien) Paare mit Kind(ern) Alleinerziehende Elternteile % Anzahl % Anzahl % Rostock , , ,9 Schwerin , , ,1 Mecklenburgische Seenplatte , , ,2 darunter: Neubrandenburg , , ,5 Landkreis Rostock , , ,1 Vorpommern-Rügen , , ,0 darunter: Stralsund , , ,6 Nordwestmecklenburg , , ,4 darunter: Wismar , , ,8 Vorpommern-Greifswald , , ,5 darunter: Greifswald , , ,7 Ludwigslust-Parchim , , ,3 Mecklenburg-Vorpommern , , ,1 18 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1

19 2. Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Haushalt und Familie 2.4 Bevölkerung am 9. Mai 2011 nach Größe der Kernfamilie Kreisfreie Stadt Landkreis Große kreisangehörige Stadt Land Insgesamt Anzahl Größe der Kernfamilie 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 und mehr Personen % Anzahl % Anzahl % Anzahl % Anzahl % Rostock , , , , ,5 Schwerin , , , , ,6 Mecklenburgische Seenplatte , , , , ,5 darunter: Neubrandenburg , , , ,6 80 0,4 Landkreis Rostock , , , , ,6 Vorpommern-Rügen , , , , ,5 darunter: Stralsund , , , ,4 78 0,5 Nordwestmecklenburg , , , ,4 (320) (0,7) darunter: Wismar , , , ,8 60 0,5 Vorpommern-Greifswald , , , , ,6 darunter: Greifswald , , , ,9 82 0,6 Ludwigslust-Parchim , , , ,2 (435) (0,7) Mecklenburg-Vorpommern , , , , ,6 StatA MV, Statistische Hefte, 2014, Zensusheft 1, Teil 1 19

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Rechtspflege B VI - j Gerichtliche Ehelösungen in Mecklenburg-Vorpommern 2009 Bestell-Nr.: A223 2009 00 Herausgabe: 5. Juli 2010 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Rechtspflege B VI - j Gerichtliche Ehelösungen in Mecklenburg-Vorpommern 2007 Bestell-Nr.: A223 2007 00 Herausgabe: 16. Juli 2008 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Zarrentin am Schaalsee, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Zarrentin am Schaalsee, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwachsenenbildung B IV - j Einrichtungen der Weiterbildung Volkshochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2004 Bestell-Nr.: B413 2004 00 Herausgabe: 23. März 2006 Printausgabe: EUR 4,00

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Hohenhameln am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Hohenhameln am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Hohenhameln am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Baruth/Mark, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Baruth/Mark, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Baruth/Mark, Stadt am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Ballenstedt, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Ballenstedt, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Ballenstedt, Stadt am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Verbandsgemeinde Wachenheim an der Weinstraße am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Verbandsgemeinde Wachenheim an der Weinstraße am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Verbandsgemeinde Wachenheim an der Weinstraße am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Ummendorf am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Ummendorf am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Ummendorf am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Hirschhorn (Neckar), Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Hirschhorn (Neckar), Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Hirschhorn (Neckar), Stadt am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Timmendorfer Strand am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Timmendorfer Strand am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Timmendorfer Strand am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Amt Schwarzenbek-Land am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Amt Schwarzenbek-Land am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Amt Schwarzenbek-Land am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Selk am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Selk am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Selk am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Heiden am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Heiden am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Heiden am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Münster-Sarmsheim am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Münster-Sarmsheim am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Münster-Sarmsheim am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Hamm am Rhein am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Hamm am Rhein am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Hamm am Rhein am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Erfüllende Gemeinde Stadtroda, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Erfüllende Gemeinde Stadtroda, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Erfüllende Gemeinde Stadtroda, Stadt am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Rechtspflege B VI - j Gerichtliche Ehelösungen in Mecklenburg-Vorpommern 2010 Bestell-Nr.: A223 2010 00 Herausgabe: 12. Juli 2011 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwachsenenbildung Statistisches esamt Mecklenburg-Vorpommern B IV - j Einrichtungen der Weiterbildung Volkshochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2003 Bestell-Nr.: B413 2003 00 Herausgabe:

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Ellersleben am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Ellersleben am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Ellersleben am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Krauchenwies am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Krauchenwies am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Krauchenwies am 9. Mai 2011 Seite 2 von 16 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Schwerbehinderte, Rehabilitationsmaßnahmen, Kriegsopferfürsorge Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern K III - 2j Schwerbehinderte in Mecklenburg-Vorpommern 1995 Bestell-:

Mehr

Bevölkerung Hamburg Bezirk Hamburg-Nord am 9. Mai 2011

Bevölkerung Hamburg Bezirk Hamburg-Nord am 9. Mai 2011 Bevölkerung Hamburg am 9. Mai 2011 Inhaltsverzeichnis Einführung... 2 Rechtliche Grundlagen... 2 Methode... 3 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen Strukturmerkmalen sowie

Mehr

ZENSUS 2011 REGIONALVERGLEICHE IN GRAFIKEN. Gemeinde Minden

ZENSUS 2011 REGIONALVERGLEICHE IN GRAFIKEN. Gemeinde Minden ZENSUS 211 REGIONALVERGLEICHE IN GRAFIKEN Gemeinde Minden Impressum Zensus 211 - Regionalvergleiche in Grafiken Herausgeber: Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz Mainzer Straße 14-16 5613 Bad Ems Telefon:

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwachsenenbildung B IV - j Einrichtungen der Weiterbildung Volkshochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2008 Bestell-Nr.: B413 2008 00 Herausgabe: 6. Mai 2010 Printausgabe: EUR 4,00

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeindeverband Neubukow, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeindeverband Neubukow, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeindeverband am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht

Mehr

Statistisches Bundesamt. Bevölkerung

Statistisches Bundesamt. Bevölkerung Statistisches Bundesamt Bevölkerung Bundesrepublik am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und

Mehr

Seifhennersdorf, Stadt

Seifhennersdorf, Stadt Seifhennersdorf, Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Erläuterungen 5 Tabellen 1. Bevölkerung nach demografischen Grundmerkmalen und Geschlecht 6 2. Bevölkerung nach demografischen Grundmerkmalen, Altersgruppen

Mehr

Vorbemerkungen 3. Erläuterungen Bevölkerung nach demografischen Grundmerkmalen und Geschlecht 6

Vorbemerkungen 3. Erläuterungen Bevölkerung nach demografischen Grundmerkmalen und Geschlecht 6 Weinböhla Inhalt Vorbemerkungen 3 Erläuterungen 5 Tabellen 1. Bevölkerung nach demografischen Grundmerkmalen und Geschlecht 6 2. Bevölkerung nach demografischen Grundmerkmalen, Altersgruppen und Geschlecht

Mehr

STATISTISCHES LANDESAMT. Mikrozensus. Statistik nutzen

STATISTISCHES LANDESAMT. Mikrozensus. Statistik nutzen STATISTISCHES LANDESAMT 2017 Mikrozensus Statistik nutzen Bevölkerung und Privathaushalte 2015 Bevölkerung 1 insgesamt 4 018 800 x 100 ledig 1 547 800 0,2 38,5 verheiratet 1 895 800-1,4 47,2 geschieden

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Bodennutzung und Anbau C I - j Anbau von Gemüse und anderen Gartengewächsen zum Verkauf in Mecklenburg-Vorpommern 26 Bestell-Nr.: C133 26 Herausgabe: 12. Oktober 26 Printausgabe:

Mehr

Bevölkerung Kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren

Mehr

Bevölkerung Kreis Rendsburg-Eckernförde am 9. Mai 2011

Bevölkerung Kreis Rendsburg-Eckernförde am 9. Mai 2011 Bevölkerung Kreis Rendsburg-Eckernförde am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen

Mehr

Bevölkerung Kreis Limburg-Weilburg am 9. Mai 2011

Bevölkerung Kreis Limburg-Weilburg am 9. Mai 2011 Bevölkerung Kreis Limburg-Weilburg am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen

Mehr

STATISTISCHES AMT MECKLENBURG - VORPOMMERN

STATISTISCHES AMT MECKLENBURG - VORPOMMERN STATISTISCHES AMT MECKLENBURG - VORPOMMERN Statement zur Pressekonferenz am 31. Mai 2013 Ergebnisse des Zensus 2011 - Es gilt das gesprochene Wort - Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 2. Ergebnisse des

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Werben (Elbe), Hansestadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Werben (Elbe), Hansestadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Werben (Elbe), Hansestadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 16 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Grimmen, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Grimmen, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Grimmen, Stadt am 9. Mai 2011 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen Strukturmerkmalen

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Karstädt am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Karstädt am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Karstädt am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Rottenburg am Neckar, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Rottenburg am Neckar, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Rottenburg am Neckar, Stadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Grafing b.münchen, St am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Grafing b.münchen, St am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Grafing b.münchen, St am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Alterkülz am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Alterkülz am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Alterkülz am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen 1.1 Bevölkerung

Mehr

Frankenberg/Sa., Stadt

Frankenberg/Sa., Stadt Frankenberg/Sa., Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Erläuterungen 5 Tabellen 1. Bevölkerung nach demografischen Grundmerkmalen und Geschlecht 6 2. Bevölkerung nach demografischen Grundmerkmalen, Altersgruppen

Mehr

Logo statistisches Amt Muster Bevölkerung große Gemeinde Mustergroßstadt am 9. Mai 2011

Logo statistisches Amt Muster Bevölkerung große Gemeinde Mustergroßstadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde große großstadt am 9. Mai 2011 Zensus 9. Mai 2011 großstadt (große Gemeinde) Seite 2 von 28 Zensus 9. Mai 2011 großstadt (große Gemeinde) Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche

Mehr

Vorbemerkungen 3. Erläuterungen Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen Merkmalen 7

Vorbemerkungen 3. Erläuterungen Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen Merkmalen 7 Schleife Inhalt Seite Vorbemerkungen 3 Erläuterungen 4 Tabellen 1. Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen Merkmalen 7 2. Familien und Personen nach ausgewählten familienstatistischen

Mehr

Vorbemerkungen 3. Erläuterungen Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen Merkmalen 7

Vorbemerkungen 3. Erläuterungen Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen Merkmalen 7 Großenhain, Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Erläuterungen 4 Tabellen 1. Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen en 7 2. Familien und Personen nach ausgewählten familienstatistischen

Mehr

Frankenberg/Sa., Stadt

Frankenberg/Sa., Stadt Frankenberg/Sa., Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Erläuterungen 4 Tabellen 1. Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen en 7 2. Familien und Personen nach ausgewählten familienstatistischen

Mehr

Bevölkerung Kreisfreie Stadt Remscheid, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Kreisfreie Stadt Remscheid, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Kreisfreie Stadt Remscheid, Stadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren

Mehr

Annaberg-Buchholz, Stadt

Annaberg-Buchholz, Stadt Annaberg-Buchholz, Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Erläuterungen 4 Tabellen 1. Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen en 7 2. Familien und Personen nach ausgewählten familienstatistischen

Mehr

Wohnungsbestand in Schleswig-Holstein 2014

Wohnungsbestand in Schleswig-Holstein 2014 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: F II 4 - j 14 SH Wohnungsbestand in Schleswig-Holstein 2014 Herausgegeben am: 20. Oktober 2015 Impressum Statistische

Mehr

Hessisches Statistisches Landesamt. Zensus 2011 Gebäude und Wohnungen

Hessisches Statistisches Landesamt. Zensus 2011 Gebäude und Wohnungen Hessisches Statistisches Landesamt Zensus 2011 Gebäude und Wohnungen Ausgabe 2014 Methodische Hinweise Der Zensus 2011 ist eine Bevölkerungs-, Gebäude- und Wohnungszählung. Dabei werden soweit möglich

Mehr

Bevölkerung +DPEXUJ %H]LUN HambuUJ 0LWWH am 9. Mai 2011

Bevölkerung +DPEXUJ %H]LUN HambuUJ 0LWWH am 9. Mai 2011 Bevölkerung Hambu am 9. Mai 2011 Inhaltsverzeichnis Einführung... 2 Rechtliche Grundlagen... 2 Methode... 3 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen Strukturmerkmalen sowie

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Oranienburg, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Oranienburg, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Oranienburg, Stadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Fulda, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Fulda, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Fulda, Stadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen

Mehr

Bevölkerung Kreisfreie Stadt Bonn, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Kreisfreie Stadt Bonn, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Kreisfreie Stadt Bonn, Stadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Wermelskirchen, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Wermelskirchen, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Wermelskirchen, Stadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Castrop-Rauxel, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Castrop-Rauxel, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Castrop-Rauxel, Stadt am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Kirchlengern am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Kirchlengern am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Kirchlengern am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen

Mehr

Zensus 2011. Kinder in Deutschland. 12,5 Millionen Kinder.

Zensus 2011. Kinder in Deutschland. 12,5 Millionen Kinder. in Deutschland In dieser Veröffentlichung werden die unter 18-jährigen betrachtet, die am Zensusstichtag 9. Mai 2011 gemeinsam mit mind. einem Elternteil (auch Stief- und/oder Adoptiveltern) in einem privaten

Mehr

Statistische Hefte Zensus 2011

Statistische Hefte Zensus 2011 Statistische Hefte Zensus 2011 Zensusheft 1/2014, Teil 7 Bevölkerung des Landkreises Ludwigslust-Parchim vom 9. Mai 2011 nach Gemeinden und demografischen Merkmalen - endgültige Ergebnisse - Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Allgemeine Sterbetafel in Hamburg 2010/2012

Allgemeine Sterbetafel in Hamburg 2010/2012 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: A II S - j 10/12 HH Allgemeine Sterbetafel in Hamburg 2010/2012 Herausgegeben am: 27. August 2015 Impressum Statistische

Mehr

Gerichtliche Ehelösungen in Schleswig-Holstein 2015

Gerichtliche Ehelösungen in Schleswig-Holstein 2015 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: A II 2 - j 15 SH Gerichtliche Ehelösungen in Schleswig-Holstein 2015 Herausgegeben am: 28. Juni 2016 Impressum Statistische

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Bevölkerungsstand Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern A I - j Bevölkerung, Haushalte und Familien in Mecklenburg-Vorpommern (Mikrozensus) Mai 2003 Teil 2 - Familien Bestell-Nr.:

Mehr

Stetige Zunahme von Münchnern in eingetragenen Lebenspartnerschaften 2002 bis 2015 Auswertung der Münchnerinnen und Münchner in eingetragenen

Stetige Zunahme von Münchnern in eingetragenen Lebenspartnerschaften 2002 bis 2015 Auswertung der Münchnerinnen und Münchner in eingetragenen Autorin: Adriana Kühnl Tabellen und Grafiken: Adriana Kühnl Stetige Zunahme von Münchnern in eingetragenen Lebenspartnerschaften 2002 bis 2015 Auswertung der Münchnerinnen und Münchner in eingetragenen

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 3 j / 15 Bevölkerung in Berlin 2015 statistik Berlin Brandenburg Bevölkerungsentwicklung Bevölkerungsstand Lebenserwartung Impressum Statistischer Bericht A I 3 j / 15 Erscheinungsfolge:

Mehr

Gerichtliche Ehelösungen in Schleswig-Holstein 2014

Gerichtliche Ehelösungen in Schleswig-Holstein 2014 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHER BERICHT Kennziffer: A II 2 - j 14 SH Gerichtliche Ehelösungen in Schleswig-Holstein 2014 Herausgegeben am: 22. Juli 2015 Impressum Statistische

Mehr

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung in Hamburg 2015

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung in Hamburg 2015 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHER BERICHT Kennziffer: K I 14 - j 15 HH Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung in Hamburg 2015 Herausgegeben am: 15. November 2016

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 2 / 16 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 31. Dezember 2016 statistik Berlin Brandenburg Grunddaten Anteil Einwohner aus islamischen Ländern an allen Einwohnern

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 2 / 15 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 31. Dezember 2015 statistik Berlin Brandenburg Grunddaten Anteil Einwohner aus islamischen Ländern an allen Einwohnern

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 1 / 16 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 30. Juni 2016 statistik Berlin Brandenburg Grunddaten Anteil Einwohner aus islamischen Ländern an allen Einwohnern in

Mehr

Thüringer Landesamt für Statistik

Thüringer Landesamt für Statistik ZAHLEN DATEN FAKTEN www.statistik.thueringen.de Statistischer Bericht C IV - 2 j / 08 Größenstruktur der landwirtschaftlichen Betriebe in Thüringen 2008 Bestell - Nr. 03 414 Thüringer Landesamt für Statistik

Mehr

Vorbemerkungen Durchschnittsalter der Gesamtbevölkerung am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 8

Vorbemerkungen Durchschnittsalter der Gesamtbevölkerung am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 8 Herrnhut, Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Seite Tabellen 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 2. Kennzahlen zur Bevölkerung, Haushalten und

Mehr

Bevölkerung nach Lebensformen

Bevölkerung nach Lebensformen Bevölkerung nach Lebensformen In absoluten Zahlen und Anteile, April 1996 und 2011 In absoluten Zahlen und Anteile, April 1996 und 2011 80.000 81.114 80.948 1.531 (1,9%) 1.709 (2,1%) 12.687 (15,6%) 15.898

Mehr

K I - j / 08. Sozialhilfe in Thüringen. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am Bestell - Nr

K I - j / 08. Sozialhilfe in Thüringen. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am Bestell - Nr K I - j / 08 Sozialhilfe in Thüringen Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am 31.12.2008 Bestell - Nr. 10 108 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle,

Mehr

Inhalt. Seite. Vorbemerkungen 3. Tabellen. 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5

Inhalt. Seite. Vorbemerkungen 3. Tabellen. 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 Schleife Inhalt Vorbemerkungen 3 Seite Tabellen 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 2. Kennzahlen zur Bevölkerung, Haushalten und Familien

Mehr

Reichenbach/O.L., Stadt

Reichenbach/O.L., Stadt Reichenbach/O.L., Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Seite Tabellen 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 2. Kennzahlen zur Bevölkerung, Haushalten

Mehr

Zensus 2011: Daten zur Altersstruktur der Bevölkerung

Zensus 2011: Daten zur Altersstruktur der Bevölkerung Mit Bayern rechnen. Statistische Berichte Kennziffer A/Z-2 Zensus 2011: Daten zur Altersstruktur der Bevölkerung x für die Kreisfreie Stadt Landshut Herausgegeben im April 2014 Bestellnummer A02013 201451

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Binnenhandel G I - m Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Großhandel in Mecklenburg-Vorpommern April 2012 Bestell-Nr.: G123 2012 04 Herausgabe: 19. Juni 2012 Printausgabe:

Mehr

Vorbemerkungen 3. Erläuterungen 4. 1. Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen Merkmalen 7

Vorbemerkungen 3. Erläuterungen 4. 1. Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen Merkmalen 7 Görlitz, Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Erläuterungen 4 Tabellen 1. Haushalte und Personen nach ausgewählten haushaltsstatistischen en 7 2. Familien und Personen nach ausgewählten familienstatistischen

Mehr

Lichtenstein/Sa., Stadt

Lichtenstein/Sa., Stadt Lichtenstein/Sa., Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Seite Tabellen 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 2. Kennzahlen zur Bevölkerung, Haushalten

Mehr

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Bad Soden am Taunus, Stadt am 9. Mai 2011

Bevölkerung und Haushalte. Gemeinde Bad Soden am Taunus, Stadt am 9. Mai 2011 Bevölkerung und Haushalte Gemeinde Bad Soden am Taunus, Stadt am 9. Mai 2011 Ergebnisse des Zensus 2011 Seite 2 von 60 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 5 Tabellen

Mehr

Die Bevölkerungsentwicklung in Schleswig-Holstein 2. Quartal 2014 Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011

Die Bevölkerungsentwicklung in Schleswig-Holstein 2. Quartal 2014 Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: A I 1 - vj 2/14 SH Die Bevölkerungsentwicklung in Schleswig-Holstein 2. Quartal 2014 Fortschreibung auf Basis des

Mehr

K I - j / 13. Sozialhilfe in Thüringen. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am Bestell - Nr

K I - j / 13. Sozialhilfe in Thüringen. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am Bestell - Nr K I - j / 13 Sozialhilfe in Thüringen Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am 31.12.2013 Bestell - Nr. 10 108 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle,

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Binnenhandel G I - m Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Mecklenburg-Vorpommern Januar 2016 Bestell-Nr.: Herausgabe: Printausgabe: G113 2016 01 12. April 2016

Mehr

Bevölkerung und Erwerbstätigkeit

Bevölkerung und Erwerbstätigkeit Statistisches Bundesamt Fachserie Reihe.2 Bevölkerung und Erwerbstätigkeit Wanderungen 204 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 8. März 206, Qualitätsbericht aktualisiert am 4.02.207 Artikelnummer:

Mehr

Vorbemerkungen Durchschnittsalter der Gesamtbevölkerung am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 8

Vorbemerkungen Durchschnittsalter der Gesamtbevölkerung am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 8 Großenhain, Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Seite Tabellen 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 2. Kennzahlen zur Bevölkerung, Haushalten

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Binnenhandel G I - m Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Mecklenburg-Vorpommern Februar 2016 Bestell-Nr.: Herausgabe: Printausgabe: G113 2016 02 19. April

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Elternbeiträge für die Kinderbetreuung in Mecklenburg-Vorpommern

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Elternbeiträge für die Kinderbetreuung in Mecklenburg-Vorpommern LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1448 6. Wahlperiode 21.01.2013 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Jacqueline Bernhardt, Fraktion DIE LINKE Elternbeiträge für die Kinderbetreuung in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Hochschulen, Hochschulfinanzen B III - j und Einnahmen der Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2013 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: L173 2013 00 21. September 2015 EUR 2,00

Mehr

Bevölkerung Gemeinde Salzatal am 9. Mai 2011

Bevölkerung Gemeinde Salzatal am 9. Mai 2011 Bevölkerung Gemeinde Salzatal am 9. Mai 2011 Seite 2 von 28 Inhaltsverzeichnis Einführung... Rechtliche Grundlagen... Methode... 4 4 4 Tabellen 1.1 Bevölkerung nach Geschlecht und weiteren demografischen

Mehr

Frankenberg/Sa., Stadt

Frankenberg/Sa., Stadt Frankenberg/Sa., Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Seite Tabellen 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 2. Kennzahlen zur Bevölkerung, Haushalten

Mehr

Die Bevölkerungsentwicklung in Schleswig-Holstein 2. Quartal 2013 Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011

Die Bevölkerungsentwicklung in Schleswig-Holstein 2. Quartal 2013 Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: A I 1 - vj 2/13 SH Die Bevölkerungsentwicklung in Schleswig-Holstein 2. Quartal 2013 Fortschreibung auf Basis des

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Nachstehende Fragen beziehen sich unter anderem auf die Drucksache 6/1839.

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Nachstehende Fragen beziehen sich unter anderem auf die Drucksache 6/1839. LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3540 6. Wahlperiode 06.01.2015 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Tino Müller, Fraktion der NPD Betreiber von Gemeinschaftsunterkünften für Asylbewerber und ANTWORT

Mehr

Bevölkerung Kieler Zahlen Kapitel 2: Bevölkerung

Bevölkerung Kieler Zahlen Kapitel 2: Bevölkerung Kapitel 2: Bevölkerung 23 Erklärungen und Definitionen Alleinerziehende Erziehungsberechtigte ohne Partner, die mit Kindern unter 18 en gemeinsam in einem Haushalt leben. Weitere erwachsene Haushaltsmitglieder

Mehr

Rothenburg/O.L., Stadt

Rothenburg/O.L., Stadt Rothenburg/O.L., Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Seite Tabellen 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 2. Kennzahlen zur Bevölkerung, Haushalten

Mehr

Vorbemerkungen Durchschnittsalter der Gesamtbevölkerung am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 8

Vorbemerkungen Durchschnittsalter der Gesamtbevölkerung am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 8 Colditz, Stadt Inhalt Vorbemerkungen 3 Seite Tabellen 1. Bevölkerung, Haushalte, Familien sowie Gebäude und Wohnungen am 9. Mai 2011 nach Gemeindeteilen 5 2. Kennzahlen zur Bevölkerung, Haushalten und

Mehr

Erläuterungen zu den Begriffen der "Amtlichen Bevölkerungszahl" und der "Zahl der gemeldeten Personen" 4

Erläuterungen zu den Begriffen der Amtlichen Bevölkerungszahl und der Zahl der gemeldeten Personen 4 Ausgabe 2015 Inhalt Seite Erläuterungen zu den Begriffen der "Amtlichen Bevölkerungszahl" und der "Zahl der gemeldeten Personen" 4 Bevölkerungsstrukturen der mit Hauptwohnung gemeldeten Personen am 31.12.2014

Mehr

13.1 BEVÖLKERUNG UND ARBEITSMARKT

13.1 BEVÖLKERUNG UND ARBEITSMARKT 13 Metropolregion Hamburg 13.1 BEVÖLKERUNG UND ARBEITSMARKT 13.1.1 BEVÖLKERUNG DER METROPOLREGION HAMBURG NACH KREISEN Tabelle 38 2013 8) 2012 8) 2010 2005 2000 1995 1991 Kreise/Gebietsteile absolut z.

Mehr