Planungsbüro für die technische Gebäudeausrüstung gemäß HOAI 56 (1)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Planungsbüro für die technische Gebäudeausrüstung gemäß HOAI 56 (1)"

Transkript

1 Planungsbüro für die technische Gebäudeausrüstung gemäß HOAI 56 (1)

2 Bürokonzept: Die BERLIN-TGA ist ein Planungsbüro für die technische Gebäudeausrüstung gemäß der HOAI 56 (1) welches im Jahr 2015 gegründet wurde. Für unsere privaten und öffentlichen Bauherren planen und bauleiten wir alle Arten von Sondergebäuden, Wohn- und Geschäftshäuser. Unsere Planungsleistungen umfassen dabei alle Leistungsphasen (1-9), von der Grundlagenermittlung bis zur Objektbetreuung. Bei Bedarf erbringen wir ebenfalls individuelle, technische Leistungen auf Honorarbasis. Geschäftsführer: Herr Jörg Lehninger als Projektleiter und TGA-Planer für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär. Herr Torsten Schlüter als Projektleiter und TGA-Planer für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär. Mitarbeiter: Herr Markus Venhuis als technischer Konstrukteur für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär. Geplante Mitarbeiter - Entwicklung: Für unser Büro planen wir in Zukunft die weitere Einstellung von Mitarbeiten für alle Gewerke der TGA und den Ausbau des Büro s. Dies umfasst ebenfalls den Aufbau einer Elektroabteilung. Derzeit decken wir den Bereich der Elektrotechnik und der MSR mit kompetenten und erfahrenen, externen Mitarbeitern ab. Büroausstattung: Zentrale Datentechnik: MS Server 2016 MS SQL-Server 2016 Strato-HiDrive für den gesicherten Datenaustausch via Internet Drei ausgerüstete Arbeitsplätze: MS Office 2013 für Word, Excel, Outlook, etc. Viega Viptool 2016 als CAD Planungssoftware Plancal Nova 12.0 als CAD Planungssoftware BIM Schnittstelle über Plancal Nova 12.0 ORCA AVA als Ausschreibungsprogramm PDF-Architect 3 zur PDF-Bearbeitung Fotoausrüstung zur Dokumentation Drucker / Scanner

3 Referenzen Chausseestraße 19 in Berlin-Mitte MBN Bau AG Ausführungsplanung und Bauüberwachung für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär zur Sanierung von 7 Vollgeschossen und der Tiefgarage. Max-Born-Institut in Berlin-Adlershof Forschungsverbund Berlin e.v. LP1-8 für eine Notkühlung der Serverräume Haus A, B, C & IKZ.

4 Referenzen Stadtschloss Berlin Inros Lackner SE Unterstützung bei der Planung LP4-5 der Lüftungsanlagen zum Neubau des Stadtschlosses. Umbau der Werkhalle 3 im Machandelweg 24 in Berlin Berliner Verkehrsbetriebe Bauüberwachung der Gewerke Sanitär- und Heizungstechnik.

5 Referenzen Umbau Pausenraum & Umkleide - Müllerstraße Berlin Berliner Verkehrsbetriebe Bauüberwachung der Lüftungs- und Heizungstechnik Am Weißenberge 4.BA in Hamburg Neubau von 10 Stadtvillen mit 81Wohneinheiten ARGE Am Weißenberge 4.BA, Hamburg Leistungsphase 5-7 der Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär

6 Projekte in Ausführung: Neubau einer Kita, Tarpenbeker Ufer BF11 in Hamburg Otto Wulff Bauunternehmung GmbH, Hamburg Leistungsphase 1-7 für die Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär Wandsbek 80 in Hamburg Neubau von 132 Wohneinheiten für Studenten und Senioren, 3 Gewerbeeinheiten und einer Tiefgarage Baugenossenschaft Dennerstraße-Selbsthilfe e.g., Hamburg Leistungsphase 3-7 für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär & MSR-Technik. Tabbertstraße Neubau 1 & 2.BA in Berlin-Schöneweide Neubau von 8 Wohnhäusern mit 463 Wohneinheiten MBN Bau AG, Georgsmarienhütte Leistungsphase 6-7 für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Chausseestraße 20 / Invalidenstraße 113 in Berlin-Mitte Neubau von 2 Geschäftshäusern mit je 7 Vollgeschossen MBN Bau AG, Georgsmarienhütte Leistungsphase 6-7 für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär

Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär

Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Bürokonzept: Die BERLIN-TGA ist ein Planungsbüro für die haustechnischen Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär. Gegründet wurde

Mehr

Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär

Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Bürokonzept: Die BERLIN-TGA ist ein Planungsbüro für die haustechnischen Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär. Gegründet wurde

Mehr

Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär

Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Planungsleistungen für die Gewerke: Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär Bürokonzept: Die BERLIN-TGA ist ein Planungsbüro für die haustechnischen Gewerke Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär. Gegründet wurde

Mehr

Leistungen und Referenzen

Leistungen und Referenzen Leistungen und Referenzen Technische Gebäudeausrüstung Verfahrenstechnik und Anlagenbau Hochbau Büro Im Jahr 2016 wurde das seit 1989 bestehende Planungsbüro Udo Hähn & Partner um den Bereich der technischen

Mehr

IDEAL GEPLANT. SICHER GEPRÜFT. BUNDESWEIT BEWÄHRT.

IDEAL GEPLANT. SICHER GEPRÜFT. BUNDESWEIT BEWÄHRT. IDEAL GEPLANT. SICHER GEPRÜFT. BUNDESWEIT BEWÄHRT. IHR PARTNER FÜR KOMPLEXE GEBÄUDETECHNIK FÜR INDUSTRIE, GEWERBE UND WOHNUNGEN. Das Planungsbüro wurde 1979 durch Herrn Bernd Mantel gegründet. Nach der

Mehr

PLANUNGSBÜRO SJ Kerim Stahlkopf & Andreas Jaschinski GbR

PLANUNGSBÜRO SJ Kerim Stahlkopf & Andreas Jaschinski GbR PLANUNGSBÜRO SJ Kerim Stahlkopf & Andreas Jaschinski GbR Schwerpunkt: Technische Gebäudeausrüstung Heizung Lüftung Kälte Sanitär- und Sprinklertechnik Ihr kompetenter Partner für Bauvorhaben aller Art

Mehr

Referenzliste Projekte Referenzliste

Referenzliste Projekte Referenzliste Referenzliste Projekte 2015 150411 Referenzliste 2015 1 7 Referenzen: Personalstruktur Tätigkeitsfelder HOAI Teil 4 Objektplanung Status Grundlagenermittlung Vorplanung Entwurfsplanung Genehmigungsplanung

Mehr

Bewerbungsunterlagen. Ronny Ochs, staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung Bautechnik, Schwerpunkt Hochbau

Bewerbungsunterlagen. Ronny Ochs, staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung Bautechnik, Schwerpunkt Hochbau Bewerbungsunterlagen von Ronny Ochs Bautechniker Hochbau Hafenstraße 63c, 45731 Waltrop Mobil: 0173 / 25 28 249 email: info@baukonstrukt.de geboren am 28. April 1979 in Datteln Berufspraxis August 2012

Mehr

Gerbracht & Partner Energieplanung Am Kasinopark Georgsmarienhütte Telefon: 0541/ Telefax: -29

Gerbracht & Partner Energieplanung Am Kasinopark Georgsmarienhütte Telefon: 0541/ Telefax: -29 Gerbracht & Partner Energieplanung Am Kasinopark 2 49124 Georgsmarienhütte Telefon: 0541/8288-20 Telefax: -29 Organisation und Kapazität Das Büro wurde 1987 in Osnabrück gegründet. Unsere Kapazität umfasst

Mehr

Grüne Höfe, Baufeld A 3 A 5, Esslingen. Jahr: In den Grünen Höfen entstehen drei weitere Mehrfamilienhäuser mit je 9-10 Wohneinheiten.

Grüne Höfe, Baufeld A 3 A 5, Esslingen. Jahr: In den Grünen Höfen entstehen drei weitere Mehrfamilienhäuser mit je 9-10 Wohneinheiten. PROJEKTE PLANUNGSLEISTUNGEN Grüne Höfe, Baufeld A 3 A 5, Esslingen In den Grünen Höfen entstehen drei weitere Mehrfamilienhäuser mit je 9-10 Wohneinheiten. Der Fernwärmeanschluss in der Tiefgarage der

Mehr

David Tocü, linear Industriekongress. BIM in der Praxis. Erfahrungen und Ausblicke eines TGA Planungsbüros

David Tocü, linear Industriekongress. BIM in der Praxis. Erfahrungen und Ausblicke eines TGA Planungsbüros BIM in der Praxis Erfahrungen und Ausblicke eines TGA Planungsbüros Agenda Darstellung Ingenieurbüro Brendel BIM (Building Information Modelling) Stand von Brendel mit BIM Mehrwerte und Hindernisse von

Mehr

Referenzen Technische Gebäudeausrüstung

Referenzen Technische Gebäudeausrüstung Referenzen Technische Gebäudeausrüstung Bienitzstraße 23 04435 Schkeuditz Tel. 034205-18432 Fax: 034205-209490 E- Mail: info@ib-lucke.de Auswahl geplanter Objekte Brehmer Buchbindereimaschinen GmbH Planung

Mehr

DEUTSCHER BETON- UND BAUTECHNIK-VEREIN E.V.

DEUTSCHER BETON- UND BAUTECHNIK-VEREIN E.V. Merkblatt Schnittstellen Rohbau/TGA DBV-Merkblatt Schnittstellen Rohbau/ Technische Gebäudeausrüstung Teil 1: Merkblatt-Text Fassung Oktober 2006 DEUTSCHER BETON- UND BAUTECHNIK-VEREIN E.V. DBV-Merkblatt

Mehr

Ihre Zeit ist kostbar...

Ihre Zeit ist kostbar... Ihre Zeit ist kostbar... Für die Realisierung Ihres Projektes stehe ich Ihnen gerne, auf Wunsch, als kompetenter Partner zur Verfügung. Meine Leistungen umfassen die HOAI aktueller Stand Teil 4 Fachplanung

Mehr

Über uns Was wir für Sie tun können

Über uns Was wir für Sie tun können Planungs- und Ingenieurbüro seit 1993 Über uns Was wir für Sie tun können Wir sind ein modernes Planungs- und Ingenieurbüro für private und gewerbliche Bauherren und bieten alle Leistungsphasen der HOAI

Mehr

Huml Heizsystemkonzepte und Planungen GbR, Landshuter Str. 8, D Waldkirchen Web:

Huml Heizsystemkonzepte und Planungen GbR, Landshuter Str. 8, D Waldkirchen Web: Planungstätigkeit nach HOAI Planungsleistungen für Leistungsbilder nach 53 HOAI Technische Ausrüstung, Abwasser, Wasser, Gas, Wärmeversorgungsanlagen, Lufttechnische Anlagen und Gebäudeautomation über

Mehr

Referenzliste. C. Trimborn VDI Ingenieurbüro für Gebäudetechnik Gartenstraße Mechernich

Referenzliste. C. Trimborn VDI Ingenieurbüro für Gebäudetechnik Gartenstraße Mechernich Referenzliste Ingenieurbüro für Gebäudetechnik Gartenstraße 22-24 53894 Mechernich Telefon: 02443/31579-0 Telefax: 02443/31579-98 e-mail: Info@ctrimborn.de Auszug von Planungsleistungen der letzten Jahre

Mehr

Firmenpräsentation EPH + HIB

Firmenpräsentation EPH + HIB Firmenpräsentation EPH + HIB HIB Henkelmann Ingenieur Büro Haimhauser Str. 24 85716 Unterschleissheim Inhalt Historie Infrastruktur Referenzen Historie 1993 Gründung des Planungsbüro (EPH) durch Henkelmann

Mehr

Kurzdarstellung des Architekturbüros Jensen

Kurzdarstellung des Architekturbüros Jensen Architekturbüro Jensen Jörg Jensen Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Stendaler Straße 32 39590 Tangermünde Telefon: +49 (039322) 45071 Telefax: +49 (039322) 45072 email: joerg-jensen@architekt-jensen.de Internet:

Mehr

Referenzen Technische Gebäudeausrüstung

Referenzen Technische Gebäudeausrüstung Referenzen Technische Gebäudeausrüstung Bienitzstraße 23 04435 Schkeuditz Tel. 034205-18432 Fax: 034205-209490 E- Mail: info@ib-lucke.de Kurzvorstellung des Büros Das Ingenieurbüro LUCKE TGA/ Gasanlagen

Mehr

Nutzeranforderungen an strukturierte Raumbücher. Dr.-Ing. Frank Purtak TragWerk Software

Nutzeranforderungen an strukturierte Raumbücher. Dr.-Ing. Frank Purtak TragWerk Software Nutzeranforderungen an strukturierte Raumbücher Dr.-Ing. Frank Purtak TragWerk Software Gliederung 1. Grundlagen 1.1 Daten und ihre Speicherung 1.2 Struktur 2. Datenbereitstellung 2.1 Eingabe 2.2 Ausgabe/

Mehr

HERON Bau- und Projektmanagement GmbH

HERON Bau- und Projektmanagement GmbH 1 HERON Bau- und Projektmanagement GmbH Unternehmensdarstellung 2 Inhaltsübersicht Das Unternehmen Referenzen (Auszug) Wohnungsneubau Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen Industrieneubauten 3 Das Unternehmen

Mehr

aschoff.architekten schillerstraße ulm fon fax

aschoff.architekten schillerstraße ulm fon fax aschoff.architekten schillerstraße 47 89077 ulm fon 0731 15189-80 fax 0731 15189-86 info@aschoff-architekten.de www.aschoff-architekten.de büroprofil aschoff.architekten Schillerstraße 47 89077 Ulm 1 aschoff.architekten

Mehr

AVA. Ausschreibung Vergabe Abrechnung. 1. Vorlesung Einführungsveranstaltung

AVA. Ausschreibung Vergabe Abrechnung. 1. Vorlesung Einführungsveranstaltung THEMEN UND TERMINE Sommersemester 2017 - jeweils Freitags 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr 14. KW Fr. 07.04.2017 1. Veranstaltung 15. KW - 17. KW keine Veranstaltung 19. KW Fr. 12.05.2017 2. Veranstaltung Kosten-

Mehr

Prozesse. Software. IT Standards. Kommunikation. Kosten. Zeit. Qualität. VWFS I VDD-IDI I Sabine Burkert I 6. BIMiD-Symposium I

Prozesse. Software. IT Standards. Kommunikation. Kosten. Zeit. Qualität. VWFS I VDD-IDI I Sabine Burkert I 6. BIMiD-Symposium I 1 2 3 4 5 6 7 Prozesse Software IT Standards Kommunikation Kosten Zeit Qualität 1 vorher / ohne BIM-Modell Prozesse (Leistungsphasen / Lph nach HOAI) Lph 1-2 Lph 3 Lph 5 Lph4 Lph 6-7 Lph 8 BuG Revi Lph

Mehr

DIGITALE PROZESSKETTEN

DIGITALE PROZESSKETTEN DIGITALE PROZESSKETTEN Auswirkungen auf Praxis und Planungskultur Bao an International Airport T3 Shenzhen, China Architect M. Fuksas Planungszeit 2008-2009 Bauzeit 2010-2013 1,6 km lang, 78 Gates 300.000

Mehr

ERFOLGREICHE PROJEKTENTWICKLUNG SEIT ÜBER 20 JAHREN

ERFOLGREICHE PROJEKTENTWICKLUNG SEIT ÜBER 20 JAHREN ERFOLGREICHE PROJEKTENTWICKLUNG SEIT ÜBER 20 JAHREN Spezialist mit Expertise, Routine und Referenzen, Professionell und persönlich, kompetent und kreativ: Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung ist die Lorenz

Mehr

Lehrauftrag an der Fachhochschule St. Pölten Eisenbahn-Infrastrukturtechnik - Fachbereich Hochbau

Lehrauftrag an der Fachhochschule St. Pölten Eisenbahn-Infrastrukturtechnik - Fachbereich Hochbau mobil: +43 (0)664 911 8017 office@meis.at www.meis.at Praxis seit 2013 seit 2007 seit 2007 Lehrauftrag an der Fachhochschule St. Pölten Eisenbahn-Infrastrukturtechnik - Fachbereich Hochbau Projektleitung

Mehr

AUSGEWÄHLTE ARBEITSPROBEN PLANUNGSLEISTUNGEN

AUSGEWÄHLTE ARBEITSPROBEN PLANUNGSLEISTUNGEN PORTFOLIO AUSGEWÄHLTE ARBEITSPROBEN PLANUNGSLEISTUNGEN WWW.WEIDEMANN-ARCHITEKTEN.DE BLATT NR. 250501-1 Städtebauliche Planungen Hochbauplanungen Freiflächenplanungen Verkehrsflächenplanung Bauforschung

Mehr

Elektrotechnik Informationstechnik Sicherheitstechnik MSR-, Gebäude- und Prozessleittechnik. Klimatechnik Selbstlöschtechnik

Elektrotechnik Informationstechnik Sicherheitstechnik MSR-, Gebäude- und Prozessleittechnik. Klimatechnik Selbstlöschtechnik Elektrotechnik Informationstechnik Sicherheitstechnik MSR-, Gebäude- und Prozessleittechnik Klimatechnik Selbstlöschtechnik Entwurfsplanung Ausführungsplanung Ausschreibung Bauüberwachung Objektbetreuung

Mehr

Projekte im Bereich Seniorenresidenzen - Pflegeheime

Projekte im Bereich Seniorenresidenzen - Pflegeheime : Sunrise of Königstein Bischof-Kaller-Straße 1, 61462 Königstein Dementenbereich mit insgesamt 97 Wohneinheiten Leistungsumfang : Projektleitung und Qualitätskontrolle vor Ort für die : Sunrise of Wiesbaden

Mehr

Eing.: Start: Absch.: Dat.Ab.: Eing.:

Eing.: Start: Absch.: Dat.Ab.: Eing.: Baugenehmigungen Juli 2017 1100-2017- 2719-206 Weydemeyerstraße 2 Errichtung Neubau Eing.:23.05.2017 Start:01.06.2017 Absch.:25.07.2017 3547-201 3559-201 3385-403 3109-407 3101-404 3217-403 3174-406 3168-

Mehr

Leistung. PTI GEBAEUDETECHNIK Delaware-Avenue 1-3 D Pirmasens. Seite 1 von 11.

Leistung. PTI GEBAEUDETECHNIK Delaware-Avenue 1-3 D Pirmasens. Seite 1 von 11. Leistung 2017 PTI GEBAEUDETECHNIK Delaware-Avenue 1-3 D-66953 Pirmasens Seite 1 von 11 www.pti-gebaeudetechnik.de PTI GEBAEUDETECHNIK Der Anfang Die PTI GEBAEUDETECHNIK ist seit 2003 am Markt erfolgreich

Mehr

Stellenangebot Bauzeichner/in Tragwerksplanung

Stellenangebot Bauzeichner/in Tragwerksplanung Stellenangebot Bauzeichner/in Tragwerksplanung KONZIPIEREN PLANEN BETREUEN STELLENANGEBOT Wir suchen für unser Kamenzer Büro eine/n motivierte/n Bauzeichner/in (m/w) mit zwei - drei Jahren Berufserfahrung

Mehr

atelier für architektur und präsentation

atelier für architektur und präsentation atelier für architektur und präsentation vita jubelt leistungen 1993-1999 carola wilhelmina tu braunschweig 2000 schnittger kiel 2000-2003 ac frank itzehoe/hh 2003 bürogründung architektur-martin-jubelt

Mehr

Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten

Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten Unsere Leistungen Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten vor. Hochbauplanung Tiefbauplanung Sanierungen Industrie- und Gewerbebau Bauüberwachung

Mehr

Ingenieurbüro Franz Koller

Ingenieurbüro Franz Koller Ingenieurbüro Franz Koller Technische Gebäudeausrüstung Energieberatung Blieskastelstr. 10 81379 München Telefon +49 (0)89-14 08 99 33 Telefax +49 (0)89-14 08 99 34 f.koller@ib-koller.de REFERENZLISTE

Mehr

vorläufige Honorarberechnung HLSE [VORSCHAU]

vorläufige Honorarberechnung HLSE [VORSCHAU] GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbh, Heimeranstr.31, 80339 München vorläufige Honorarberechnung HLSE [VORSCHAU] Datum: 30.03.2017 Vorhaben: MK 6 Honorarberechnung nach HOAI (2013) Leistungsbild:

Mehr

Durchgängiges Engineering am Beispiel WSCAD und evon Michael Dietrich/Patrick Resch

Durchgängiges Engineering am Beispiel WSCAD und evon Michael Dietrich/Patrick Resch Durchgängiges Engineering am Beispiel WSCAD und evon Michael Dietrich/Patrick Resch WSCAD & evon Wer benötigt ein durchgängiges Engineering DER PLANER Das Ergebnis des Projektes ist besser mit dem Ergebnis

Mehr

ARCHITEKTENVERTRAG FÜR FREIANLAGEN

ARCHITEKTENVERTRAG FÜR FREIANLAGEN ARCHITEKTENVERTRAG FÜR FREIANLAGEN Zwischen dem Bauherrn: Stadt Burg, In der Alten Kaserne 2, 39288 Burg ggf. vertreten durch: den Bürgermeister, Herrn Rehbaum - nachfolgend Bauherr genannt - und dem Landschaftsarchitekten,

Mehr

Referenzliste. Wohnungsbauten, Ein- und Mehrfamilienhäuser. [Stand März 2014]

Referenzliste. Wohnungsbauten, Ein- und Mehrfamilienhäuser. [Stand März 2014] Referenzliste Wohnungsbauten, Ein- und Mehrfamilienhäuser [Stand März 2014] Zu unseren Leistungen zählen die Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung,

Mehr

RIB itwo_bim Projekte

RIB itwo_bim Projekte RIB itwo_bim Projekte Arbeiten in der Praxis mit itwo im Zusammenspiel mit Autodesk Software Andreas Häusler BIM Was ist BIM5D? BIM 3D BIM5D 2D ist die logische Entwicklung von 2D über 3D hin zu intelligenten

Mehr

WERTUNGSMATRIX EUROPAWEITEN VERHANDLUNGSVERFAHREN MIT VORHERIGEM ÖFFENTLICHEN TEILNAHMEWETTBEWERB ZUR VERGABE DER PLANUNGSLEISTUNGEN DER

WERTUNGSMATRIX EUROPAWEITEN VERHANDLUNGSVERFAHREN MIT VORHERIGEM ÖFFENTLICHEN TEILNAHMEWETTBEWERB ZUR VERGABE DER PLANUNGSLEISTUNGEN DER Anlage 4 WERTUNGSMATRIX IM EUROPAWEITEN VERHANDLUNGSVERFAHREN MIT VORHERIGEM ÖFFENTLICHEN TEILNAHMEWETTBEWERB ZUR VERGABE DER PLANUNGSLEISTUNGEN DER TECHNISCHEN AUSRÜSTUNG (HEIZUNG, LÜFTUNG, SANITÄR UND

Mehr

Stockwerk 1 entwerfen und realisieren Architektur, Kommunikation im Raum und Produkte.

Stockwerk 1 entwerfen und realisieren Architektur, Kommunikation im Raum und Produkte. S1 Stockwerk 1 Raum und Gestaltung Stockwerk 1 entwerfen und realisieren Architektur, Kommunikation im Raum und Produkte. Februar 2014 Unsere Kernkompetenz liegt dabei in der Übersetzung von Markenidentitäten

Mehr

Was heißt hier eigentlich HOAI?

Was heißt hier eigentlich HOAI? Was heißt hier eigentlich HOAI? Die HOAI ist bindendes Preisrecht für Planungsleistungen im Bauwesen. Sie umfasst verschiedene Leistungsbilder, wie zum Beispiel (Gebäude und Innenräume, Freianlagen, Technische

Mehr

GUDER HOFFEND Architekten

GUDER HOFFEND Architekten GUDER HOFFEND Architekten BERLIN Köpenicker Str. 48/49 10179 Berlin Fon +49.(0)30.27 907 40-0 Fax +49.(0)30.27 907 40-10 berlin@guder-hoffend.de www.guder-hoffend.de HANNOVER Am Klagesmarkt 29-30 30159

Mehr

en.eco INGENIEURBÜRO FÜR ENERGIE- UND GEBÄUDETECHNIK

en.eco INGENIEURBÜRO FÜR ENERGIE- UND GEBÄUDETECHNIK INGENIEURBÜRO FÜR ENERGIE- UND GEBÄUDETECHNIK en.eco Klaus Bundy (Dipl.-Ing.) Winthirstraße 6 D-80639 München Fon: (089) 5529965-0 Fax: (089) 5529965-29 mail@eneco.de www.eneco.de Klaus Bundy, 04/2015

Mehr

BIM. Building Information Modeling. Erfolgreiche Nischen. BIM in Deutschland AK Baden-Württemberg Niklas Brandmann

BIM. Building Information Modeling. Erfolgreiche Nischen. BIM in Deutschland AK Baden-Württemberg Niklas Brandmann BIM Building Information Modeling Erfolgreiche Nischen Niklas Brandmann BIM in Deutschland AK Baden-Württemberg 19.11.2015 Jens Walko, Freier Architekt Bürogründer Wabe-Plan Architektur 1/2002 Mitglied

Mehr

>>> >>> >>> referenzen >>> referenzen. Referenzen

>>> >>> >>> referenzen >>> referenzen. Referenzen referenzen referenzen Referenzen _ Technische Gebäudeausrüstung _ Industrielle Versorgung _ Alternative Energieversorgung _ Gutachten und Analysen inanno ingenieurbüro andreas nolte > über uns www.inanno.de

Mehr

Baumaßnahme: Neubau eines Feuerwehrhauses inkl. Außenanlagen am Mühlenweg in Sandkrug

Baumaßnahme: Neubau eines Feuerwehrhauses inkl. Außenanlagen am Mühlenweg in Sandkrug Teilnahmeantrag für öffentlichen Teilnahmewettbewerb Bewerbung als Planungsbüro für die Leistungsphasen 1 bis 8 HOAI 2013 Beabsichtigte Leistung: Geplant ist der Neubau eines Feuerwehrhauses inkl. Außenanlagen

Mehr

Schulen und kommunale Einrichtungen

Schulen und kommunale Einrichtungen Ihr unabhängiger Spezialist im Bereich technische Schulen und kommunale Einrichtungen Industrie und Gewerbe. Liebe Interessenten......energieeffiziente Maßnahmen leisten insbesondere in Schul- und Bildungseinrichtungen

Mehr

Teilnahmebedingungen. Bewertungsmatrix. Projekt Neugestaltung Ortsmitte Gerbrunn Bewerber Nr. Bewerber: Objektplanung Freianlagen / Verkehrsanlagen

Teilnahmebedingungen. Bewertungsmatrix. Projekt Neugestaltung Ortsmitte Gerbrunn Bewerber Nr. Bewerber: Objektplanung Freianlagen / Verkehrsanlagen Bewertungsmatri III.1.) Teilnahmebedingungen Bewerbung vom: III.1.1. Formale Ausschlussgründe / Mindestkriterien ja nein III.1.1.a. Erfolgte fristgerechter Eingang der Unterlagen beim Auftraggeber (VgV

Mehr

Bewerber-Nr.: 1. Allgemeine Informationen. 2. Personelle Leistungsfähigkeit

Bewerber-Nr.: 1. Allgemeine Informationen. 2. Personelle Leistungsfähigkeit Eingangsdatum Bewerbungsbogen: Bewerber-Nr.: Maßnahme: Instandsetzung des historischen Magazin- und Druckereigebäudes (Häuser 52-53) und der historischen Feldscheunen Haus 32 und Haus 34 der Franckeschen

Mehr

Baugemeinschaft Die Bröker in Rostock Neubau von 23 Wohnungen mit Tiefgaragen und Gemeinschaftsraum

Baugemeinschaft Die Bröker in Rostock Neubau von 23 Wohnungen mit Tiefgaragen und Gemeinschaftsraum Baugemeinschaft Die Bröker in Rostock Neubau von 23 Wohnungen mit Tiefgaragen und Gemeinschaftsraum cubus architekten haben Haus 4 (Fischerbruch) und Haus 3 (Gerbergrabenweg) geplant Baugemeinschaft Die

Mehr

Sanierung Amtsgericht und Polizeirevier Freiberg. Angaben zur Bewerbung. Name des Bewerbers (Firma / Bietergemeinschaft / ARGE)

Sanierung Amtsgericht und Polizeirevier Freiberg. Angaben zur Bewerbung. Name des Bewerbers (Firma / Bietergemeinschaft / ARGE) Bewerberbogen zur Teilnahme am Vergabeverfahren 1 von 7 Angaben zur Bewerbung Name des Bewerbers (Firma / Bietergemeinschaft / ARGE) Sitz und Adresse des Dienstleistungserbringers - bei NL auch Hauptsitz

Mehr

WIESLOCH BERLIN DRESDEN [WIR PLANEN] UNABHÄNGIG KOMPETENT WIRTSCHAFTLICH

WIESLOCH BERLIN DRESDEN [WIR PLANEN] UNABHÄNGIG KOMPETENT WIRTSCHAFTLICH WIESLOCH BERLIN DRESDEN [WIR PLANEN] UNABHÄNGIG KOMPETENT WIRTSCHAFTLICH WILLKOMMEN PHILOSOPHIE Die Gemeinschaftsverpflegung nimmt in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle in der Gesellschaft ein.

Mehr

Anwendertreffen pit - CAD

Anwendertreffen pit - CAD Anwendertreffen pit - CAD Einladung zum Anwendertreffen pit - CAD: Die bewährte Haustechniklösung pit - CAD Anwendertreffen am 23.09.2009 Uhrzeit Thema 09:30 Uhr Empfang 10:00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer

Mehr

Innovative Gebäudetechnik für Menschen

Innovative Gebäudetechnik für Menschen I n n o vat i v e L ö s u n g e n f ü r d i e Z u k u n f t Unser Anspruch Die Technische Gebäudeausrüstung ist die Schlüsseltechnologie für die Sicherstellung der thermischen und hygienischen Lebensbedingungen

Mehr

HOTELPLANUNG UND FACILITY MANAGEMENT MIT BUILDING INFORMATION MODELING

HOTELPLANUNG UND FACILITY MANAGEMENT MIT BUILDING INFORMATION MODELING HOTELPLANUNG UND FACILITY MANAGEMENT MIT BUILDING INFORMATION MODELING Lebenszyklus eines Gebäudes und die Leistungsphasen nach HOAI LP 3 LP 4 LP 5 LP6 LP 2 LP7 ä LP 1 LP8 LP 9 GANZHEITLICHE ERFAHRUNGEN

Mehr

Wir bauen Ihre Zukunft.

Wir bauen Ihre Zukunft. Wir bauen Ihre Zukunft. BIM im Bauunternehmen Veränderungen durch das BIMiD Förderprojekt Hr. Bernhard Heilmeier 07/2007 Seite 1 Vorstellung BIM im Bauunternehmen Veränderungen durch das BIMiD Förderprojekt

Mehr

DW.adressManager - Projektadressen effektiv verwalten

DW.adressManager - Projektadressen effektiv verwalten DW.adressManager - Projektadressen effektiv verwalten für MicroStation, Zielsetzung / Anforderung / Projektintegration Steigerung des Unternehmenserfolges mittels einer konsequenten und durchgängigen Nutzung

Mehr

Ausbau Kabel Deutschland Berlin Germania Str. Kabel Deutschland Breitbandservices GmbH Betastr. 6-8 85774 Unterföhring. Germania Str.

Ausbau Kabel Deutschland Berlin Germania Str. Kabel Deutschland Breitbandservices GmbH Betastr. 6-8 85774 Unterföhring. Germania Str. Referenzprojekte : Auszug Ausbau Kabel Deutschland Berlin Germania Str. Ansprechpartner Kabel Deutschland Breitbandservices GmbH Betastr. 6-8 85774 Unterföhring Kabel Deutschland Breitbandservices GmbH

Mehr

Bauen auf vertrauen. Manu Bau seit über 45 Jahren

Bauen auf vertrauen. Manu Bau seit über 45 Jahren Bauen auf vertrauen Manu Bau seit über 45 Jahren Hand in hand zum Erfolg Manu Bau - Rohbau mit Tradition» Manus (lateinisch) die Hand «Bereits seit über 45 Jahren steht der Name MANU Bau in der Metropolregion

Mehr

I N G E N I E U R B Ü R O P E T E R H O L Z E N K A M P UNTERNEHMENSDARSTELLUNG REFERENZEN STANDORTE:

I N G E N I E U R B Ü R O P E T E R H O L Z E N K A M P UNTERNEHMENSDARSTELLUNG REFERENZEN STANDORTE: 1 I N G E N I E U R B Ü R O P E T E R H O L Z E N K A M P UNTERNEHMENSDARSTELLUNG REFERENZEN STANDORTE: Lengede: Vechta: Bahnhofstraße 3 In den Tangen 7 38268 Lengede 49377 Vechta Tel.: 05344-9998030 Tel.:

Mehr

Personalprofil. Dipl.-Ing. Jörg Hensel

Personalprofil. Dipl.-Ing. Jörg Hensel Personalprofil Dipl.Ing. Zur Person Dipl.Ing., geboren am 01.01.1961 in Berlin Berufliche Ausbildung 1986 1993 Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Technischen Universität Berlin 1982 1986 Studium

Mehr

Projekte Kosten Ausführung Auftraggeber. Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden

Projekte Kosten Ausführung Auftraggeber. Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Referenzen Bauleitung (LP6-8) 120 Mio 2015-2018 Ferdinand Heide Architekten Neubau Rhein-Main-Hallen Wiesbaden Bauleitung (LP6-8) Neubau 20 Mio 2015-2017 DK real estate Oskar Wohnbebauung und Boarding-House,

Mehr

Architekturbüro Tammo Klein

Architekturbüro Tammo Klein Unser Lieben Frauen Kirchhof 8 28195 Bremen 0421-17306111 info@tk-architekten.de Warwer Straße 6 28816 Stuhr Fahrenhorst 04206-3679965 www.tk-architekten.de Eine Bürovorstellung Nach Abschluss einer Tischlerlehre

Mehr

Integrationsplanung. Best-Practice für die Zusammenarbeit zwischen Objektplaner, Tragwerksplaner und TGA-Fachplanern. Dipl.-Ing.

Integrationsplanung. Best-Practice für die Zusammenarbeit zwischen Objektplaner, Tragwerksplaner und TGA-Fachplanern. Dipl.-Ing. Integrationsplanung Best-Practice für die Zusammenarbeit zwischen Objektplaner, Tragwerksplaner und TGA-Fachplanern Dipl.-Ing. (FH) Peer Schmidt Beratender Ingenieur Heidemann & Schmidt GmbH Vierter Ingenieuretag

Mehr

h_da Gebäude D10 Energetische Sanierung und Brandschutzsanierung des Gebäudes D10 der Hochschule Darmstadt

h_da Gebäude D10 Energetische Sanierung und Brandschutzsanierung des Gebäudes D10 der Hochschule Darmstadt Projektliste I BAUMASSNAHMEN SCHULE + SPORT 2010-2011 h_da Gebäude D10 Energetische Sanierung und Brandschutzsanierung des Gebäudes D10 der Hochschule Darmstadt Darmstadt, Schöfferstraße 8 3.400.000,-

Mehr

A u f t r a g g e b e r A n s p r e c h p a r t n e r S t a n d o r t

A u f t r a g g e b e r A n s p r e c h p a r t n e r S t a n d o r t G a r t e n s t a d t R e i t z e n s t e i n Reika Gartenstadt Objekt II GmbH & Co. KG Herr R. van der Looy Düsseldorf-Mörsenbroich Hundhausenstraße 15 Tel. 02181 161757 41515 Grevenbroich Mai 2015 -

Mehr

Stadt Esslingen am Neckar

Stadt Esslingen am Neckar Stadt Esslingen am Neckar Tiefbauamt 30.06.2016 Sachbearbeiter/in: Thomas Blind V O R L A G E 66/212/2016 Ausschuss für Technik und Umwelt 11.07.2016 öffentlich Betreff: Instandsetzung Brückenbauwerk Augustinerstraße/

Mehr

Steuernagel + Ihde. Projektleiter Straßenplanung / Straßenbau (m/w)

Steuernagel + Ihde. Projektleiter Straßenplanung / Straßenbau (m/w) Projektleiter Straßenplanung / Straßenbau (m/w) Straßenplanung vom Vorentwurf über die Entwurfs- und Genehmigungsplanung bis zur Ausführungsplanung Solide Planung ist die Grundlage der Realisierung von

Mehr

Zukunftsfähige Altbauten energiesparend und altersgerecht. Aktuelle Fördermöglichkeiten und gelungene Umsetzungsbeispiele

Zukunftsfähige Altbauten energiesparend und altersgerecht. Aktuelle Fördermöglichkeiten und gelungene Umsetzungsbeispiele Zukunftsfähige Altbauten energiesparend und altersgerecht Aktuelle Fördermöglichkeiten und gelungene Umsetzungsbeispiele Folie 1 Vorstellung Dipl.-Ing. (FH) Gea Eckardt Bauingenieurin und Energieberaterin

Mehr

BIM für Anfänger. Prof. Dr.-Ing. Michael Eisfeld MSc Lehrgebiet TWL und CAD. Prof. Dr.-Ing. Michael Eisfeld MSc BIM-Vortrag Gütersloh

BIM für Anfänger. Prof. Dr.-Ing. Michael Eisfeld MSc Lehrgebiet TWL und CAD. Prof. Dr.-Ing. Michael Eisfeld MSc BIM-Vortrag Gütersloh BIM für Anfänger Prof. Dr.-Ing. Michael Eisfeld MSc Lehrgebiet TWL und CAD 1 WARUM BIM? HEUTIGE RAHMENBEDINGUNGEN Komplexere Gebäude Geometrie, TGA, Normanforderungen, etc. Baubegleitende Planung Kurze

Mehr

Transparenz in Entscheidungsabläufen und Entscheidungskompetenzen über Systeme/Materialien und Marken/Hersteller am Bau

Transparenz in Entscheidungsabläufen und Entscheidungskompetenzen über Systeme/Materialien und Marken/Hersteller am Bau Wann entscheiden Architekten und Bauingenieure? Wie entscheiden Architekten und Bauingenieure? Transparenz in Entscheidungsabläufen und Entscheidungskompetenzen über Systeme/Materialien und Marken/Hersteller

Mehr

Wirtschaftlicher Sportstättenbau einer 3-Feldhalle dokumentiert im Baukostenindex der Architektenkammern (BKI)

Wirtschaftlicher Sportstättenbau einer 3-Feldhalle dokumentiert im Baukostenindex der Architektenkammern (BKI) Folie 1 11:27 Wirtschaftlicher Sportstättenbau einer 3-Feldhalle dokumentiert im Baukostenindex der Architektenkammern (BKI) Inhalt des Vortrages Vorstellung undreferenzgebäude Teil 1 Erläuterung BKI Teil

Mehr

Bewerbungsbogen Neubau von KiTas in Massivbauweise in der Landeshauptstadt Saarbrücken Bewerbungen für die LOSE 1, 2 und/oder 3

Bewerbungsbogen Neubau von KiTas in Massivbauweise in der Landeshauptstadt Saarbrücken Bewerbungen für die LOSE 1, 2 und/oder 3 Wichtige Hinweise zum Ausfüllen des s: Ein nicht vollständig ausgefüllter kann zum sofortigen Ausschluss des s führen. Die Unterlagen zu den n müssen zusammen mit den Bewerbungsbögen in der Reihenfolge

Mehr

Jürgen Schneemann Rykestrasse 13 10405 Berlin mail@juergenschneemann.de +49 30 2201 5430

Jürgen Schneemann Rykestrasse 13 10405 Berlin mail@juergenschneemann.de +49 30 2201 5430 Jürgen Schneemann Dipl.-Ing. Architekt Rykestrasse 13 D - 10405 Berlin +49 30 2201 5430 +49 176 6195 2294 mail@juergenschneemann.de www.juergenschneemann.de Mitglied Nr.13341 der Architektenkammer Berlin

Mehr

FJ-Service Ihr Allround-Anbieter in Sachen Sanierung

FJ-Service Ihr Allround-Anbieter in Sachen Sanierung FJ-Service Ihr Allround-Anbieter in Sachen Sanierung unser Service n Angebotserstellung innerhalb von 24 Stunden n nach Beauftragung innerhalb von 12 Stunden Ablaufplan n nach Beauftragung innerhalb von

Mehr

Planen und Bauen 4.0. visualisieren, virtualisieren, realisieren was ändert sich mit BIM? Niklas Brandmann

Planen und Bauen 4.0. visualisieren, virtualisieren, realisieren was ändert sich mit BIM? Niklas Brandmann Planen und Bauen 4.0 visualisieren, virtualisieren, realisieren was ändert sich mit BIM? Niklas Brandmann Jens Walko, Freier Architekt Eberhard Beck, Freier Architekt Bürogründer Wabe-Plan Architektur

Mehr

Planen und Bauen 4.0. visualisieren, virtualisieren, realisieren was ändert sich mit BIM? Niklas Brandmann

Planen und Bauen 4.0. visualisieren, virtualisieren, realisieren was ändert sich mit BIM? Niklas Brandmann Planen und Bauen 4.0 visualisieren, virtualisieren, realisieren was ändert sich mit BIM? Niklas Brandmann Jens Walko, Freier Architekt Bürogründer Wabe-Plan Architektur 1/2002 Mitglied der Architektenkammer

Mehr

Name des Bewerbers (Firma / Bietergemeinschaft / ARGE) Adresse. Telefon / Fax. . Jahr der Bürogründung / Rechtsform

Name des Bewerbers (Firma / Bietergemeinschaft / ARGE) Adresse. Telefon / Fax.  . Jahr der Bürogründung / Rechtsform BEWERBERBOGEN ANGABEN ZUR BEWERBUNG Name des Bewerbers (Firma / Bietergemeinschaft / ARGE) Adresse Telefon / Fax E-Mail hr der Bürogründung / Rechtsform Einzelbewerbung Bietergemeinschaft / ARGE Bei Bietergemeinschaft

Mehr

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil.

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Bauleiter (m/w) Elektrotechnik, Neckarsulm Das Unternehmen. Teil eines weltweit agierender Technologiekonzern der zu den großen Familienunternehmen Europas

Mehr

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil.

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Technischer Leiter (m/w), Leipzig Das Unternehmen. erfolgreiche Tochtergesellschaft innerhalb eines internationalen Engineering- und Servicekonzerns langjährige

Mehr

kath. pfarrei zu den heiligen engeln geltendorf referenzmappe kindergärten

kath. pfarrei zu den heiligen engeln geltendorf referenzmappe kindergärten St. Wolfgang Augsburg,Spickel Kirchenweg 3 86161 Augsburg - 2-gruppiger Kindergarten Neugestaltung des Eingangsbereiches und Neubau eines Förderraumes 2006 Einbau von neuen Fenstern 2008 LP 1-9 nach HOAI

Mehr

Fakten. Unsere Mitarbeiter beraten Sie direkt vor Ort sowie am Telefon, unterstützen Sie bei Materialbestellungen und Kanalaufmaßen.

Fakten. Unsere Mitarbeiter beraten Sie direkt vor Ort sowie am Telefon, unterstützen Sie bei Materialbestellungen und Kanalaufmaßen. Fakten Planung des Neubaus der WIEDEMANN-Niederlassung Hannover-Vinnhorst Die WIEDEMANN Technik und Beratungsgesellschaft mbh, kurz WTB, ist das jüngste Unternehmen der WIEDEMANN-Gruppe. Die WTB wurde

Mehr

MAXIMALE LEISTUNG FÜR ANLAGEN UND GEBÄUDE

MAXIMALE LEISTUNG FÜR ANLAGEN UND GEBÄUDE MAXIMALE LEISTUNG FÜR ANLAGEN UND GEBÄUDE ELEVION IST TECHNISCHE GEBÄUDEAUSRÜSTUNG Die Elevion Gruppe zeigt mit ihren mittelständisch geprägten Gesellschaften aus der Elektround Gebäude technik bundesweite

Mehr

DAS TEAM. Ingenieurbüro Michael Löw. Am Gries Regensburg Fon

DAS TEAM. Ingenieurbüro Michael Löw. Am Gries Regensburg  Fon DAS TEAM Am Gries 2 93059 Regensburg www.ib-loew.de contact@ib-loew.de Fon +49 941-870 390 10 1 Geschäftsleitung Herr Michael Löw Dipl.-Ing. (FH) Versorgungstechnik, MSc michael.loew@ib-loew.de Fon +49

Mehr

Energieberatung/Energieausweise nach DIN 18 599. Bestandsaufnahme und Planverwaltung. Technisches Gebäudemanagement

Energieberatung/Energieausweise nach DIN 18 599. Bestandsaufnahme und Planverwaltung. Technisches Gebäudemanagement Unternehmensprofil Unser Spektrum Planung und Bauleitung Brandschutzfachplanung Energiekonzepte Energieberatung/Energieausweise nach DIN 18 599 Technische Gutachten Bestandsaufnahme und Planverwaltung

Mehr

Unsere Dienstleistungen im Zuge der BIM-Einführung

Unsere Dienstleistungen im Zuge der BIM-Einführung Unsere Dienstleistungen im Zuge der BIM-Einführung Enis Kansoy, Dipl.-Ing. Architektur, Geschäftsführer Tobias Mattes, Dipl.-Ing. Architektur, Schulung und Support Der BIM Fahrplan - Übersicht Schritt1:

Mehr

Kurzvorstellung Büro zum Thema TW-Gefährdungsanalyse

Kurzvorstellung Büro zum Thema TW-Gefährdungsanalyse Kurzvorstellung Büro zum Thema TW-Gefährdungsanalyse Fachplanung für die technische Gebäudeausrüstung Gebäudeenergieberatung / Energieausweiserstellung Beratung für das Facility Management Erstellung von

Mehr

Neubau einer Produktionshalle für Sumitomo Cyclo Drive in Markt Indersdorf LPH 1-5

Neubau einer Produktionshalle für Sumitomo Cyclo Drive in Markt Indersdorf LPH 1-5 Werkliste - Ludwig Wanner Architekten, Waldschmidtstraße 6a, - 82319 Starnberg Seite 1 Gewerbebauten: Neubau eines Customers Information Center 2010 für 3 M Espe in Seefeld LPH 1-4, Neubau einer Produktionshalle

Mehr

Bewerberbogen zur Teilnahme am Verhandlungsverfahren nach VOF / Architektenleistungen 1 von 6

Bewerberbogen zur Teilnahme am Verhandlungsverfahren nach VOF / Architektenleistungen 1 von 6 Bewerberbogen zur Teilnahme am Verhandlungsverfahren nach VOF / Architektenleistungen 1 von 6 Angaben zur Bewerbung (bei ARGE von jedem Mitglied) Name des Bewerbers (Firma / Bietergemeinschaft / ARGE)

Mehr

GRUNDSÄTZE UNSERER ARBEIT

GRUNDSÄTZE UNSERER ARBEIT GRUNDSÄTZE UNSERER ARBEIT Wir planen, gestalten, modernisieren und bauen aus Überzeugung und Leidenschaft. Architektur ist ein ganzheitliches Zusammenspiel aus Umwelt und Mensch, Tradition und Innovation

Mehr

Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten

Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten Unsere Leistungen Als Ihr kompetenter Partner zum Thema Bauwesen stellen wir Ihnen hier unser Büro und unsere Tätigkeiten vor. Hochbauplanung Tiefbauplanung Sanierungen Industrie- und Gewerbebau Bauüberwachung

Mehr

BOULEVARD MITTE EUROPA-ALLEE FRANKFURT AM MAIN BAUTENSTAND

BOULEVARD MITTE EUROPA-ALLEE FRANKFURT AM MAIN BAUTENSTAND aurelis Real Estate GmbH & Co. KG 28. JULI 206 RVI GMBH #03 BERICHT ÜBER DEN AKTUELLEN STATUS BAUABLAUF H BOULEVARD MITTE EUROPA-ALLEE 83-87 60486 FRANKFURT AM MAIN H EUROPA-ALLEE Vis-à-vis BOULEVARD MITTE

Mehr

Unternehmensprofil. BER TGA GmbH Maximilianstr. 17 93047 Regensburg

Unternehmensprofil. BER TGA GmbH Maximilianstr. 17 93047 Regensburg Unternehmensprofil BER TGA GmbH Maximilianstr. 17 93047 Regensburg Tel.: 0941 / 89965050 Fax: 0941 / 89965052 Internet: www.ber-tga.de Email: info@ber-tga.de 1 Referenzen des Unternehmens: Projekt: Gebäudekategorie:

Mehr

REFERENZEN EINBLICK INS PORTFOLIO

REFERENZEN EINBLICK INS PORTFOLIO REFERENZEN EINBLICK INS PORTFOLIO AREALÜBERBAUUNG GRUNDHALDE, 8303 BASSERSDORF Engineering HLS Hannes Lamprecht, Langackerstrasse 143, 8704 Herrliberg Minergie Standard ARCHITEKT Dahinden Heim Architekten

Mehr

Referenzliste der "GU - Objekte" Stand September Bauvorhaben Jahr Auftraggeber

Referenzliste der GU - Objekte Stand September Bauvorhaben Jahr Auftraggeber Rekonstruktion Coca-Cola Logistikzentrum in Riegel/Breisgau 2001 Stahlbau Oberlausitz GmbH Gewerke: Maler, Trockenbau, Fliesen, Estrich, Putz, Fenster, Türen 02727 Neugersdorf Neubau eines Elektronik-Fachmarktes

Mehr