Australia and New Zealand Banking Group Limited, Melbourne, Australien CHF 180'000'000 Anleihe mit variablem Zinssatz ISIN: CH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Australia and New Zealand Banking Group Limited, Melbourne, Australien CHF 180'000'000 Anleihe mit variablem Zinssatz ISIN: CH"

Transkript

1 Festlegungsdatum (inkl.) (exkl.) Anzahl Tage 92 Neuer Zinssatz 0,69500 % p.a. Fälligkeit Zürich, 15. Juni 2009

2 Festlegungsdatum 13. März März 2009 (inkl.) 17. Juni 2009 (exkl.) Anzahl Tage 92 Neuer Zinssatz 0,71500 % p.a. Fälligkeit 17. Juni 2009 Zürich, 13. März 2009

3 Festlegungsdatum (inkl.) (exkl.) Anzahl Tage 90 Neuer Zinssatz 1,11667 % p.a. Fälligkeit Zürich,

4 KORREKTUR ZINSSASTZ Australia and New Zealand Banking Group Limited, Melbourne, Australien Festlegungsdatum (inkl.) (exkl.) Anzahl Tage 91 Neuer Zinssatz % p.a. Fälligkeit Zürich,

5 Festlegungsdatum (inkl.) (exkl.) Anzahl Tage 91 Neuer Zinssatz % p.a. Fälligkeit Zürich,

6 ZINSSATZ KORREKTUR Australia and New Zealand Banking Group Limited, Melbourne, Australien Festlegungsdatum 13. Juni Juni 2008 (inkl.) 17. September 2008 (exkl.) Anzahl Tage 92 Neuer Zinssatz % p.a. Fälligkeit 17. September 2008 Zürich, 13 Juni 2008

7 Festlegungsdatum 13. Juni Juni 2008 (inkl.) 17. September 2008 (exkl.) Anzahl Tage 92 Neuer Zinssatz % p.a. Fälligkeit 17. September 2008 Zürich, 13. Juni 2008

8 Kotierungsinserat 14. März 2008 Dieses Inserat erscheint ausschliesslich zum Zwecke der Kotierung der darin aufgeführten Anleihe an der SWX Swiss Exchange und stellt keine Offerte zum Kauf der Anleihe dar. CHF Australia and New Zealand Banking Group Limited Melbourne, Australien Anleihe mit variablem Zinssatz mit Aufstockungsmöglichkeit PROGRAMM Diese Anleihe wird unter dem «U.S.$ Euro Medium Term Note Programme» (das «Programm») von Australia and New Zealand Banking Group Limited, ANZ National Bank Limited und ANZ National (Int l) Limited ausgegeben. RATING «AA» von Standard & Poor s Rating Services und «Aa1» von Moody s Investors Service, Inc. VERZINSUNG 3-Monats-CHF-LIBOR % p.a. ZINSFÄLLIGKEITEN Vierteljährlich am 17. März, 17. Juni, 17. September und 17. Dezember ERSTE ZINSPERIODE 17. März 2008 bis 17. Juni 2008 (= 92 Tage auf der Basis aktuell/360) Der Zinssatz für die erste Zinsperiode, fällig per 17. Juni 2008, beträgt % p.a. LIBERIERUNG 17. März 2008 LAUFZEIT 2 Jahre VORZEITIGE RÜCKZAHLUNG Nur aus Steuergründen zu pari, unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 30 bis 60 Tagen RÜCKZAHLUNG 17. März 2010 zu 100% des Nennwerts (pari) ZUSICHERUNGEN Pari-Passu-Klausel, Negativ-Pledge-Klausel, Cross-Default-Klausel VERBRIEFUNG Globalurkunde auf Dauer; Investoren haben kein Recht auf Einzelurkunden STÜCKELUNG CHF und ein Mehrfaches davon HAUPTZAHLSTELLE Credit Suisse, Paradeplatz 8, CH-8001 Zürich PROVISORISCHER HANDEL Ab dem 14. März 2008 an der SWX Swiss Exchange KOTIERUNG Die Kotierung der Anleihe wird im Hauptsegment der SWX Swiss Exchange beantragt. ANWENDBARES RECHT Die Anleihe und das Programm unterstehen englischem Recht GERICHTSSTAND Gerichte von England FIRMA/ Australia and New Zealand Banking Group Limited SITZ DES EMITTENTEN 100 Queen Street, Melbourne, Victoria 3000, Australien VERKAUFSRESTRIKTIONEN USA and US Persons, European Economic Area, United Kingdom, Australia DOKUMENTATION Dieses Kotierungsinserat stellt keinen Emissionsprospekt im Sinne von Artikel 652a bzw OR dar. Der ausführliche Emissions-/Kotierungsprospekt, der ausschliesslich für die Emission und die Börsenzulassung der Anleihe massgebend ist, kann tagsüber via Telefon bzw. im 24-Stunden-Service unter Telefax oder per unter «newissues.fi bei der Credit Suisse bestellt werden. AKTUELLE KURSE / Telekurs Finanz: 80, / Reuters CSZFI01 FEDERFÜHRUNG Credit Suisse VALORENNUMMER SegaInterSettle ISIN Common Code Tickersymbol CH ANZ08 Investment Banking Private Banking Asset Management

9 Annonce de cotation 14 mars 2008 CHF Cette annonce est publiée uniquement aux fins de cotation de l emprunt sousmentionné auprès de la SWX Swiss Exchange et ne constitue pas une offre d achat de l emprunt. Australia and New Zealand Banking Group Limited Melbourne, Australie Emprunt à taux variable avec clause de réouverture PROGRAMME Cet emprunt est émis sous le «U.S.$ Euro Medium Term Note Programme» (le «Programme») de Australia and New Zealand Banking Group Limited, ANZ National Bank Limited et ANZ National (Int l) Limited. RATING «AA» par Standard & Poor s Rating Services et «Aa1» par Moody s Investor Service, Inc. TAUX D INTÉRÊT 3-Mois-CHF-LIBOR % p.a. ÉCHÉANCES D INTÉRÊT Trimestriellement le 17 mars, 17 juin, 17 septembre et 17 décembre 1 E PÉRIODE D INTÉRÊT 17 mars 2008 à 17 juin 2008 (= 92 jours sur la base actuel/360) Le taux d intérêt pour la première période d intérêt, échéant le 17 juin 2008, s élève à % p.a. LIBÉRATION 17 mars 2008 DURÉE 2 ans REMBOURSEMENT ANTICIPÉ Pour raisons fi scales uniquement au pair, avec préavis d au moins de 30 jours et pas de plus de 60 jours REMBOURSEMENT 17 mars 2010 à 100% de la valeur nominale (au pair) ASSURANCES Clause pari-passu, clause négative-pledge, clause cross-default FORME Certifi cat global durable; Les investisseurs ne peuvent exiger la livraison de titres individuels COUPURES CHF nominal et ses multiples DOMICILE PRINCIPAL DE PAIEMENT NÉGOCE PROVISOIRE Credit Suisse Paradeplatz 8, CH-8001 Zurich A partir du 14 mars 2008 à la SWX Swiss Exchange COTATION La cotation de l emprunt sera requise au marché principal de la SWX Swiss Exchange. DROIT APPLICABLE L emprunt et le programme sont soumis au droit anglais. FOR JUDICIAIRE Tribunaux de l Angleterre RAISON SOCIALE/ Australia and New Zealand Banking Group Limited SIÈGE DE L ÉMETTEUR 100 Queen Street, Melbourne, Victoria 3000, Australie RESTRICTIONS DE VENTE USA and US Persons, European Economic Area, United Kingdom, Australia DOCUMENTATION La présente annonce de cotation n est pas un prospectus d émission au sens des articles 652a et 1156 CO. Le prospectus d émission et de cotation, qui seul est déterminant pour l émission et la cotation en bourse, peut être commandé par téléphone pendant les heures de bureau au numéro ou par télécopie en service continu au numéro ou par sous «newissues.fi chez Credit Suisse. COURS ACTUELS / Telekurs Finance: 80, / Reuters CSZFI01 DIRECTION Credit Suisse NUMÉRO DE VALEUR SegaInterSettle ISIN Common Code Symbole Ticker CH ANZ08 Investment Banking Private Banking Asset Management

In Übereinstimmung mit den Anleihebedingungen wurde folgende Zinssatzfestlegung durchgeführt:

In Übereinstimmung mit den Anleihebedingungen wurde folgende Zinssatzfestlegung durchgeführt: Festlegungsdatum 15.05.2008 19.05.2008 (inkl.) bis 18.08.2008 (exkl.) Neuer Zinssatz 2,80167 % p.a. Fälligkeit 18.08.2008 Vermerk letzte Zinsperiode Zürich, 15.05.2008 CHF 330'000'000 Anleihe mit variablem

Mehr

La Caisse centrale Desjardins du Québec, Montréal, Québec, Kanada CHF 210'000'000 Anleihe mit variabler Verzinsung 2008-2010 ISIN: CH 003 738 973 8

La Caisse centrale Desjardins du Québec, Montréal, Québec, Kanada CHF 210'000'000 Anleihe mit variabler Verzinsung 2008-2010 ISIN: CH 003 738 973 8 Festlegungsdatum 07.08.2009 11.08.2009 (inkl.) 11.11.2009 (exkl.) Anzahl Tage 92 Neuer Zinssatz 0,65667 % p.a. Fälligkeit 11.11.2009 Zürich, 07.08.2009 Festlegungsdatum 07.05.2009 11.05.2009 (inkl.) 11.08.2009

Mehr

Emittentenwechsel LRP Landesbank Rheinland-Pfalz, Mainz, Bundesrepublik Deutschland (die Emittentin )

Emittentenwechsel LRP Landesbank Rheinland-Pfalz, Mainz, Bundesrepublik Deutschland (die Emittentin ) Emittentenwechsel LRP Landesbank Rheinland-Pfalz, Mainz, Bundesrepublik Deutschland (die Emittentin ) 3,50% Anleihe 2002-2015 von CHF 200'000'000 (ISIN: CH0014941667) 2,00% Anleihe 2005-2011 von CHF 200'000'000

Mehr

Oesterreichische Kontrollbank Aktiengesellschaft, Am Hof 4, A-1010 Wien

Oesterreichische Kontrollbank Aktiengesellschaft, Am Hof 4, A-1010 Wien Kotierungsinserat Oesterreichische Kontrollbank Aktiengesellschaft Aufstockung der 2.75% Anleihe 2005 2020 um CHF 100 000 000 (Tranche A) und um CHF 25 000 000 (Tranche B) auf neu CHF 425 000 000 -mit

Mehr

Citibank Credit Card Issuance Trust

Citibank Credit Card Issuance Trust 2.125% Anleihe 2004 2009 Class A5 Notes 2. Aufstockung um CHF 100 000 000 auf CHF 600 000 000 Kotierungsinserat Liberierung / Rückzahlung Zusicherungen Rückzahlung Stückelung Verbriefung Kotierung Firma

Mehr

3. Phase der Anpassung der Ausübungsbedingungen infolge Umstrukturierung der Compagnie Financière Richemont S.A.

3. Phase der Anpassung der Ausübungsbedingungen infolge Umstrukturierung der Compagnie Financière Richemont S.A. Anpassungsinserat vom 18. November 2008 3. Phase der Anpassung der Ausübungsbedingungen infolge Kapitalerhöhung der Reinet Investments SCA Namenaktien vom 17. November 2008 Aufgrund der obgenannten Kapitalerhöhung

Mehr

3. Phase der Anpassung der Ausübungsbedingungen infolge Umstrukturierung der Compagnie Financière Richemont S.A.

3. Phase der Anpassung der Ausübungsbedingungen infolge Umstrukturierung der Compagnie Financière Richemont S.A. Anpassungsinserat vom 18. November 2008 3. Phase der Anpassung der Ausübungsbedingungen infolge Kapitalerhöhung der Reinet Investments SCA Namenaktien vom 17. November 2008 Aufgrund der obgenannten Kapitalerhöhung,

Mehr

CALL UND PUT WARRANTS AUF DEN DAX (PERFORMANCE INDEX)* UND DEN SMI INDEX**

CALL UND PUT WARRANTS AUF DEN DAX (PERFORMANCE INDEX)* UND DEN SMI INDEX** CALL UND PUT WARRANTS AUF DEN DAX (PERFORMANCE INDEX)* UND DEN SMI INDEX** GOLDMAN SACHS INTERNATIONAL KOTIERUNGSINSERAT SYMBOL GDAAI GDAAH GDAZT WARRANT-VALOR 4302803 4302798 4302772 WARRANT-ISIN GB00B3CFH791

Mehr

1-Delta Certificates on a US Gas & Oil Equity Basket

1-Delta Certificates on a US Gas & Oil Equity Basket 1-Delta Certificates on a US Gas & Oil Equity Basket Infolge einer Dividendenzahlung der Diamond Offshore Drilling Inc (DO UN Equity) werden per 29. April 2009 folgende Anpassungen der Zertifikatsbedingungen

Mehr

1. The underlying basket has been supplemented with the ISIN Codes of the Basket Constituents, and now reads as follows: 16.6667% 16.6667% 16.

1. The underlying basket has been supplemented with the ISIN Codes of the Basket Constituents, and now reads as follows: 16.6667% 16.6667% 16. Prospektergänzung zum Verkaufsprospekt für Zertifikate vom 31. Oktober 2007 Supplément au prospectus des certificats du 31 octobre 2007 Supplement to the Offering Circular for Certificates dated October

Mehr

12.00% p.a Barrier Reverse Convertible Worst Of on Mc Donald's, Monsanto und Procter & Gamble (USD)

12.00% p.a Barrier Reverse Convertible Worst Of on Mc Donald's, Monsanto und Procter & Gamble (USD) 12.00% p.a Barrier Reverse Convertible Worst Of on Mc Donald's, Monsanto und Procter & Gamble (USD) Kotierungsinserat Emittent Garant Lead Manager Recht / Gerichtsstand Typ Währung Emissionsgrösse SGA

Mehr

Betrifft: Produkte auf Porsche Automobil Holding SE Inhaberaktien (ISIN: DE000PAH0038)

Betrifft: Produkte auf Porsche Automobil Holding SE Inhaberaktien (ISIN: DE000PAH0038) Produkte-Anpassung Betrifft: Produkte auf n (ISIN: DE000PAH0038) Auf Grund einer ausserordentlichen Dividendenzahlung der Porsche Automobil Holding SE haben wir per 2. Februar 2009 folgende Anpassungen

Mehr

Mini Futures auf den DAX -Index

Mini Futures auf den DAX -Index 29. Mai 2008 Kotierungsinserat Mini Futures auf den -Index ISIN Valoren Symbol Basiswert (ISIN) Sponsor des Basiswertes Typ Multiplier Kurs Basiswert Finanzierungslevel Stop-Loss Referenz Preis (am Emissionstag)

Mehr

MONEY MARKET TRACKER Performance Participation Certificate TOIS Open End Note auf den Total Return des täglichen CHF TOIS-Fixing

MONEY MARKET TRACKER Performance Participation Certificate TOIS Open End Note auf den Total Return des täglichen CHF TOIS-Fixing K O T I E R U N G S I N S E R A T MONEY MARKET TRACKER Performance Participation Certificate TOIS Note auf den Total Return des täglichen CHF TOIS-Fixing Produktbeschreibung Der Money Market Tracker TOIS

Mehr

MULTI-AKTIEN-BONUS-ZERTIFIKATE MULTI-EQUITY-BONUS-CERTIFICATES. Bei den folgenden Multi-Aktien-Bonus-Zertifikaten wurde die Barriere erreicht:

MULTI-AKTIEN-BONUS-ZERTIFIKATE MULTI-EQUITY-BONUS-CERTIFICATES. Bei den folgenden Multi-Aktien-Bonus-Zertifikaten wurde die Barriere erreicht: MULTI-AKTIEN-BONUS-ZERTIFIKATE Bei den folgenden Multi-Aktien-Bonus-Zertifikaten wurde die Barriere erreicht: ISIN-Code / Valor / Symbol CH0032499243 / AAPAC Underlying (ISIN-Code-Underlying) Apple Computer

Mehr

Kotierungsinserat, Zürich, 20. April 2007 MLOIL Call Warrants auf die Outperformance des MLCXCL4E vs. Den GSCLER

Kotierungsinserat, Zürich, 20. April 2007 MLOIL Call Warrants auf die Outperformance des MLCXCL4E vs. Den GSCLER PARTICIPATION Kotierungsinserat, Zürich, 20. April 2007 MLOIL Call Warrants auf die Outperformance des vs. Den Anpassungen Aufgrund des Umstandes, dass der 13. April 2009 kein Bankarbeitstag ist, werden

Mehr

Banque Fédérative du Crédit Mutuel, FR-Strassburg CHF 225'000'000 Anleihe mit variablem Zinssatz 2008-2010 ISIN: CH 003 958 719 8

Banque Fédérative du Crédit Mutuel, FR-Strassburg CHF 225'000'000 Anleihe mit variablem Zinssatz 2008-2010 ISIN: CH 003 958 719 8 Banque Fédérative du Crédit Mutuel, FR-Strassburg CHF 225'000'000 Anleihe mit variablem Zinssatz 2008-2010 ISIN: CH 003 958 719 8 Festlegungsdatum 12.08.2009 14.08.2009 (inkl.) bis 16.11.2009 (exkl.) Anzahl

Mehr

A. Demandes d admission A. Zulassungsgesuche

A. Demandes d admission A. Zulassungsgesuche Recueil systématique 5.. Directives Richtlinien Du 6 juin 0 Vom 6. Juni 0 relatives aux délais, taxes et demandes de congé dans le domaine de l admission betreffend Fristen, Gebühren und Urlaubsgesuche

Mehr

BKB-Alternative Energy Basket

BKB-Alternative Energy Basket Ergänzung Kotierungsinserat, 25.11.2008 Anpassung der Anzahl Aktien Conergy AG (ISIN: DE0006040025) pro BKB- Alternative Energy Basket-Zertifkat aufgrund der 1:10-Kapitalerhöhung 2008 der Conergy AG Das

Mehr

SaraZert Tracker auf den. Sarasin Biotech Basket

SaraZert Tracker auf den. Sarasin Biotech Basket Emittent Leadmanager Clearingstelle Basiswert Referenzbörsen Kurs des Basiswerts Währung Stückelung Emissionspreis Emissionsvolumen, Basel, Basel SIS SegaInterSettle - (in Anzahl Zertifikate) Sarasin Biotech

Mehr

16.00%p.a Equity Yield Note with Time Lag on ABB, Crédit Suisse, Nestlé, Roche und Zurich Financial Services AG (CHF)

16.00%p.a Equity Yield Note with Time Lag on ABB, Crédit Suisse, Nestlé, Roche und Zurich Financial Services AG (CHF) 16.00%p.a Equity Yield Note with Time Lag on ABB, Crédit Suisse, Nestlé, Roche und Zurich Financial Services AG (CHF) Kotierungsinserat Emittent Garant Lead Manager Co-Structurer Recht / Gerichtsstand

Mehr

CALL UND PUT WARRANTS AUF MOTOROLA INC. WARRANTS CALL ET PUT SUR MOTOROLA INC. GOLDMAN SACHS INTERNATIONAL - MITTEILUNG AN DIE WARRANTS-INHABER

CALL UND PUT WARRANTS AUF MOTOROLA INC. WARRANTS CALL ET PUT SUR MOTOROLA INC. GOLDMAN SACHS INTERNATIONAL - MITTEILUNG AN DIE WARRANTS-INHABER CALL UND PUT WARRANTS AUF MOTOROLA INC. GOLDMAN SACHS INTERNATIONAL - MITTEILUNG AN DIE WARRANTS-INHABER Infolge des Spin-Off von Freescale Semiconductor aus Motorola wird per 3. Dezember 2004 folgende

Mehr

15.00% p.a Barrier Reverse Convertible on Worst Of HDFC Bank ADR, Reliance Industries GDR und Satyam Computer Services ADR (USD)

15.00% p.a Barrier Reverse Convertible on Worst Of HDFC Bank ADR, Reliance Industries GDR und Satyam Computer Services ADR (USD) 15.00% p.a Barrier Reverse Convertible on Worst Of HDFC Bank ADR, Reliance Industries GDR und Satyam Computer Services ADR (USD) Kotierungsinserat Emittent Garant Lead Manager Recht / Gerichtsstand Typ

Mehr

12.50% p.a Barrier Reverse Convertible on Worst Of Apple, Cisco Systems und Intel (Quanto USD)

12.50% p.a Barrier Reverse Convertible on Worst Of Apple, Cisco Systems und Intel (Quanto USD) 12.50% p.a Barrier Reverse Convertible on Worst Of Apple, Cisco Systems und Intel (Quanto USD) Kotierungsinserat Emittent Garant Lead Manager Recht / Gerichtsstand Typ Währung Emissionsgrösse SGA Société

Mehr

USR III auf dem Prüfstand La RIE III à la croisée des chemins

USR III auf dem Prüfstand La RIE III à la croisée des chemins USR III auf dem Prüfstand La RIE III à la croisée des chemins Veranstaltung der Konferenz der städtischen Finanzdirektorinnen und -direktoren 9. Januar 2015 Daniel Leupi, Präsident KSFD, Vorsteher des

Mehr

Derivative Solution Team Switzerland Lehman Brothers International (Europe), Zurich Branch Lehman Brothers Finance S.A. Tel: +41 44 287 89 90

Derivative Solution Team Switzerland Lehman Brothers International (Europe), Zurich Branch Lehman Brothers Finance S.A. Tel: +41 44 287 89 90 Derivative Solution Team Switzerland Lehman Brothers International (Europe), Zurich Branch Lehman Brothers Finance S.A. Tel: +41 44 287 89 90 ADJUSTMENT Lehman Brothers Capital Protected Certificates on

Mehr

En raison de la suspension des actions de Neo-China Group Holdings Ltd. (563 HK) à la Hong Kong Stock Exchange le titre à été éliminé du panier.

En raison de la suspension des actions de Neo-China Group Holdings Ltd. (563 HK) à la Hong Kong Stock Exchange le titre à été éliminé du panier. Anpassung vom 16. April 2009 Ajustement du 16 avril 2009 Dynamic China Property Basket Certificates Aufgrund der Suspendierung der Aktie von Neo-China Group Holdings (563 HK) an der Hong Kong Stock Exchange

Mehr

Challenge Hardy Stocker CNJ Einzel / Individuelle

Challenge Hardy Stocker CNJ Einzel / Individuelle Challenge Hardy Stocker CNJ Einzel / Individuelle Kolin-Cup CNS Einzel / Individuelle 12. / 13. September 2015 In Zug Austragungsort Sporthalle Zug, General-Guisan-Strasse 2, Zug Hinweis für Bahnreisende:

Mehr

Wichtige Informationen zum Masterstudium. Informations importantes pour vos études de Master

Wichtige Informationen zum Masterstudium. Informations importantes pour vos études de Master Wichtige Informationen zum Masterstudium Informations importantes pour vos études de Master Studienplan I Plan d étude Studienplan I Plan d étude Es werden nicht alle Kurse jedes Jahr angeboten. Tous les

Mehr

Kotierungsinserat Warrants Produktetyp nach SVSP: 110

Kotierungsinserat Warrants Produktetyp nach SVSP: 110 EFG Financial Products AG Brandschenkestrasse 90, P.O. Box 1686, CH-8027 Zurich +41 58 800 1111 termsheet@efgfp.com www.efgfp.com Kotierungsinserat Warrants Produktetyp nach SVSP: 110 Hebelprodukte Call

Mehr

ELVIA. Golf. Allianz Global Assistance. Unternehmenspräse ntation. Juli 2012

ELVIA. Golf. Allianz Global Assistance. Unternehmenspräse ntation. Juli 2012 Allianz Global Assistance ELVIA Allianz Global Assistance Juli 2012 Unternehmenspräse ntation Golf Versicherung Jahresspielgebühr und Hole in One Assurance cotisation annuelle et hole in one Inhalt / Contenu

Mehr

Derivative Solution Team Switzerland Lehman Brothers International (Europe), Zurich Branch Lehman Brothers Finance S.A. Tel: +41 44 287 89 90

Derivative Solution Team Switzerland Lehman Brothers International (Europe), Zurich Branch Lehman Brothers Finance S.A. Tel: +41 44 287 89 90 Derivative Solution Team Switzerland Lehman Brothers International (Europe), Zurich Branch Lehman Brothers Finance S.A. Tel: +41 44 287 89 90 Increase MITTEILUNG AN DIE ZERTIFIKATS-INHABER Lehman Brothers

Mehr

Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP: 410

Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP: 410 EFG Financial Products AG Brandschenkestrasse 90, P.O. Box 1686, CH-8027 Zurich +41 58 800 1111 termsheet@efgfp.com www.efgfp.com Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP:

Mehr

BARRIER CAP Zertifikate. BARRIER CAP Certificates. Bei den folgenden Barrier Cap Zertifikaten wurde die Barriere erreicht:

BARRIER CAP Zertifikate. BARRIER CAP Certificates. Bei den folgenden Barrier Cap Zertifikaten wurde die Barriere erreicht: BARRIER CAP Zertifikate Bei den folgenden Barrier Cap Zertifikaten wurde die Barriere erreicht: ISIN-Code / Valor / Symbol SFL 0YH / Underlying (ISIN-Code-Underlying) Logitech International S.A. (CH0025751329)

Mehr

KG 51R F K. 1 Informations concernant la personne qui fait la demande

KG 51R F K. 1 Informations concernant la personne qui fait la demande Nom et prénom de la personne qui fait la demande Name und der antragstellenden Person N d allocations familiales Kindergeld-Nr. F K KG 51R Annexe étranger pour la demande d allocations familiales allemandes

Mehr

Ein Konstrukt das mit Leben erfüllt wird. Un concept à faire vivre transfrontalièrement. Grenzüberschreitend in allen Lebenslagen.

Ein Konstrukt das mit Leben erfüllt wird. Un concept à faire vivre transfrontalièrement. Grenzüberschreitend in allen Lebenslagen. . Ein Konstrukt das mit Leben erfüllt wird. Grenzüberschreitend in allen Lebenslagen. Auch für unsere Zukunft und folgende Generationen in der Region Pamina. Erneuerbare Energien tragen dazu bei, Un concept

Mehr

LE PORTABLE C EST LA MOBILITÉ 15.10.2010 03.07.2011 16, CH-3000

LE PORTABLE C EST LA MOBILITÉ 15.10.2010 03.07.2011 16, CH-3000 Auswertung des Handy-Knigge Évaluation du «traité de savoir-vivre» de la téléphonie mobile 15.10.2010 03.07.2011 Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse der Handy-Knigge Sowohl unter wie über 25-jährige

Mehr

Infotreffen Koordination bikesharing Rencontre d'information bikesharing

Infotreffen Koordination bikesharing Rencontre d'information bikesharing Das Veloverleihsystem der Stadt Biel und seine Partner Le système de vélos en libre service de Bienne et ses partenaires François Kuonen Leiter Stadtplanung Biel / Responsable de l'urbanisme de Bienne

Mehr

Symbol: NEWEA Valor: 2540173 ISIN: GB00B13GW499

Symbol: NEWEA Valor: 2540173 ISIN: GB00B13GW499 Alternative Energy Basket Certificate - 7 Year EUR Certificate linked to a Single Stock Basket - 95% Principal protected Goldman Sachs International - Notice to the Certificate Symbol: NEWEA Following

Mehr

Weiterbildung Datenschutzrecht. Formation continue en droit de la protection des données. Programm / Programme 2014-2015

Weiterbildung Datenschutzrecht. Formation continue en droit de la protection des données. Programm / Programme 2014-2015 Weiterbildung Datenschutzrecht Formation continue en droit de la protection des données Programm / Programme 2014-2015 Université de Fribourg Faculté DE DROIT Universität Freiburg Rechtswissenschaftliche

Mehr

Le bail d'habitation. Der Mietvertrag

Le bail d'habitation. Der Mietvertrag Georges Krieger Le bail d'habitation Der Mietvertrag éditions saint-paul Table des matières Inhaltsverzeichnis Préface par Monsieur François Biltgen 15 Introduction 17 Partie préliminaire : Le champ d'application

Mehr

Anzahl der Kreditabschlüsse. Jahr (Mittel. Monat. Nombre de contrats de crédit. Année (moyenne des valeurs mensuelles) Mois

Anzahl der Kreditabschlüsse. Jahr (Mittel. Monat. Nombre de contrats de crédit. Année (moyenne des valeurs mensuelles) Mois E3c Zinssätze von neuen Kreditabschlüssen nach Produkten und Kreditbetrag / Taux d intérêt appliqués aux nouveaux, selon le produit et le montant aus swerten) r Kreditabschlüsse aus swerten) r Kreditabschlüsse

Mehr

Kotierungsinserat, Zürich, 16. März 2007 European Style Zertifikat RENER auf einen Renewable Energy Basket

Kotierungsinserat, Zürich, 16. März 2007 European Style Zertifikat RENER auf einen Renewable Energy Basket PARTICIPATION Kotierungsinserat, Zürich, 16. März 2007 European Style Zertifikat RENER auf einen Renewable Energy Basket Anpassungen: Aufgrund einer 3:2 Bonuszahlung von Cia Energetica de Minas Gerais

Mehr

Kotierungsinserat, Zürich, 30. Oktober 2007 European Style Zertifikat AAALB

Kotierungsinserat, Zürich, 30. Oktober 2007 European Style Zertifikat AAALB PARTICIPATION Kotierungsinserat, Zürich, 30. Oktober 2007 European Style Zertifikat AAALB Adjustments: Aufgrund eines 5:1 Splits der Aktien der Perushaan Gas Negara (PGAS IJ Equity) wurde die Basketzusammensetzung

Mehr

Zertifikat AKB NEBENWERTE BASKET 4 2008-2010 VZAKN / CH-Valorennummer 3 989 786

Zertifikat AKB NEBENWERTE BASKET 4 2008-2010 VZAKN / CH-Valorennummer 3 989 786 Aufgrund einer Kapitalerhöhung der Petroplus Holdings AG (Val. 2.775.224) verändert sich die Gewichtung dieser Aktie im AKB Nebenwerte Basket 4 per 14. September 2009 wie folgt: Alte Anzahl Aktien pro

Mehr

11 EN 81-70 Page 1 of 2 Standard: INTERPRETATION RELATED TO. Clause(s): 5.4.2.3

11 EN 81-70 Page 1 of 2 Standard: INTERPRETATION RELATED TO. Clause(s): 5.4.2.3 CEN RELATED TO 11 Page 1 of 2 Standard: Edition: 2003 Clause(s): 5.4.2.3 Valid from: 15/09/2010 Date of modification: Key-word(s): Car operating panel, Two entrance lift Replacing interpretation No.: QUESTION

Mehr

Standalone D/E/F/I (Version Upgrade not included) Upgrade from Titanium 2004, 2005 or Platinum 7 to Titanium 2006

Standalone D/E/F/I (Version Upgrade not included) Upgrade from Titanium 2004, 2005 or Platinum 7 to Titanium 2006 STANDALONE Panda OEM STANDARD License Fee per User in CHF Type of OEM Price per CD/License Minimum Order Value Type 1 user 2 and more users Reseller Enduser 50 copies New Business New Business Titanium

Mehr

Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound

Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound KEYFOUND! Marktführer in der Schweiz und empfohlen von Versicherungen und Polizeidienststellen.

Mehr

COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen

COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen COSI Credit Linked Note mit Referenzanleihe Leistung schafft Vertrauen IB Financial Products Februar 2015 Seite 2 CLN bieten zurzeit mehr als herkömmliche Obligationen Sie suchen nach einer Alternative

Mehr

VKF Brandschutzanwendung Nr. 24027

VKF Brandschutzanwendung Nr. 24027 Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen Auskunft über die Anwendbarkeit gemäss den erischen Brandschutzvorschriften VKF Brandschutzanwendung Nr. 24027 Gruppe 202 Gesuchsteller Aussenwände, nichttragend

Mehr

08/12. Gebrauchsanleitung Trekkingrucksäcke Trekking rucksacks Instructions for use Notice d'emploi pour sacs à dos de trek

08/12. Gebrauchsanleitung Trekkingrucksäcke Trekking rucksacks Instructions for use Notice d'emploi pour sacs à dos de trek 08/12 Gebrauchsanleitung Trekkingrucksäcke Trekking rucksacks Instructions for use Notice d'emploi pour sacs à dos de trek X-TRANSITION Bedingungen der JACK WOLFSKIN 3-Jahres-Gewährleistung Terms and

Mehr

Kotierungsinserat, Zürich, 31. März 2008 Mobility Certificate COSMO

Kotierungsinserat, Zürich, 31. März 2008 Mobility Certificate COSMO Kotierungsinserat, Zürich, 31. März 2008 Mobility Certificate COSMO Anpassungen: Per 5. Mai 2008 wurde BEA Systems, Inc., durch Oracle Corp. aufgekauft. Der entsprechende Erlös wurde bezüglich des Baskets

Mehr

AUSSCHREIBUNG / PUBLICATION

AUSSCHREIBUNG / PUBLICATION AUSSCHREIBUNG / PUBLICATION Schweizer Leichtathletik Meisterschaften Championnats suisses d athlétisme U 16 / U 18 Samstag / Sonntag, 06. / 07. September 2014 Samedi / Dimanche, 06. / 07. septembre 2014

Mehr

MILO büroschrank / armoire de bureau

MILO büroschrank / armoire de bureau schranksystem Système d Armoire MILO büroschrank / armoire de bureau Höhe / Hauteur 195 CM MB.0813 Modulares Schranksystem mit Dreh- oder Schiebetüren, und Standardgriffe aluminiumfarben. Alle MILO Schranksysteme

Mehr

Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound

Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound Vos clés importantes en sécurité grâce au porte-clés KeyFound Ihre wichtigen Schlüssel sind sicher dank KeyFound KEYFOUND! Leader en Suisse et recommandé par les assurances et les services de police. Marktführer

Mehr

Disclosure of shareholdings

Disclosure of shareholdings Disclosure of shareholdings Credit Suisse Group AG announces a change in the composition of the Group that holds shares in Zurich Financial Services Ltd Zurich Financial Services Ltd Mythenquai 2 8022

Mehr

Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP: 410

Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP: 410 EFG Financial Products AG Brandschenkestrasse 90, P.O. Box 1686, CH-8027 Zurich +41 58 800 1111 termsheet@efgfp.com www.efgfp.com Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP:

Mehr

Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch

Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch Nidwaldner Kantonalbank Stansstaderstrasse 54 6370 Stans Telefon 041 619 22 22 www.nkb.ch Obwaldner Kantonalbank Bahnhofstrasse 2 6060 Sarnen Telefon 041 666 22 11 www.owkb.ch Urner Kantonalbank Bahnhofstrasse

Mehr

du 16 juin 2003 vom 16. Juni 2003

du 16 juin 2003 vom 16. Juni 2003 Règlement Reglement du 16 juin 2003 vom 16. Juni 2003 pour l obtention du diplôme de formation continue d informaticien/ informaticienne FFC. für den Erwerb des Weiterbildungs- Diploms als Informatiker/

Mehr

Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP: 410

Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP: 410 EFG Financial Products AG Brandschenkestrasse 90, P.O. Box 1686, CH-8027 Zurich +41 58 800 1111 termsheet@efgfp.com www.efgfp.com Kotierungsinserat Kapitalschutzprodukt ohne Cap Produktetyp nach SVSP:

Mehr

UNSER QUALITÄTS-VERSPRECHEN! NOTRE PROMESSE DE QUALITÉ!

UNSER QUALITÄTS-VERSPRECHEN! NOTRE PROMESSE DE QUALITÉ! UNSER QUALITÄTS-VERSPRECHEN! NOTRE PROMESSE DE QUALITÉ! NATURA GÜGGELI Qualität die man schmeckt! POULET GRAND DELICE une qualité savoureuse! Liebe Kundin, Lieber Kunde Die Spitzenqualität des fertigen

Mehr

ANTRAG AUF AKTIVMITGLIEDSCHAFT BEI SUISSE TROT ALS BESITZER MIT RENNFARBEN

ANTRAG AUF AKTIVMITGLIEDSCHAFT BEI SUISSE TROT ALS BESITZER MIT RENNFARBEN SUISSE TROT Les Longs-Prés / CP 175 CH 1580 AVENCHES Phone : (+41) 026 676 76 30 Fax : (+41) 026 676 76 39 E-mail : trot@iena.ch www.iena.ch SUISSE TROT ANTRAG AUF AKTIVMITGLIEDSCHAFT BEI SUISSE TROT ALS

Mehr

4. Liegendmatch 4er match olympique

4. Liegendmatch 4er match olympique 4. Liegendmatch 4er match olympique Liegendmatch / match olympique (60Schuss ISSF / 60coups, ISSF) 24./25. Juli und 01./07./08./09. August 2015 24/25 juillet et 01/07/08/09 août 2015 50m Gewehr / carabine

Mehr

Fonds microprojets ETB: L ETB au service de ses citoyens TEB-Kleinprojektefonds: Der TEB setzt sich für seine BürgerInnen ein

Fonds microprojets ETB: L ETB au service de ses citoyens TEB-Kleinprojektefonds: Der TEB setzt sich für seine BürgerInnen ein Fonds microprojets ETB: L ETB au service de ses citoyens TEB-Kleinprojektefonds: Der TEB setzt sich für seine BürgerInnen ein FORMULAIRE DE DEMANDE DE COFINANCEMENT ANTRAGSFORMULAR Les demandes de cofinancement

Mehr

Klaus Egli, Präsident SAB/CLP Michel Gorin, Vice Président SAB/CLP (BIS, 13.9.2012, Konstanz)

Klaus Egli, Präsident SAB/CLP Michel Gorin, Vice Président SAB/CLP (BIS, 13.9.2012, Konstanz) Initiative Bibliotheken Schweiz Initiative Bibliothèques Suisse Klaus Egli, Präsident SAB/CLP Michel Gorin, Vice Président SAB/CLP (BIS, 13.9.2012, Konstanz) Bibliothekssituation in der Schweiz (ÖB) Kaum

Mehr

Legierungsgruppe I / Groupe d'alliages I : Legierungsgruppe II / Groupe d'alliages II :

Legierungsgruppe I / Groupe d'alliages I : Legierungsgruppe II / Groupe d'alliages II : Die verschiedenen Ausführungen von Bleche Les diverses exécutions de tôles NQ Normalqualität (= NQ) ist Material geeignet für normale Ansprüche, die Bleche sind lackierfähig. Eloxieren ist nur mit Einschränkungen

Mehr

KMK Zertifikat Niveau I

KMK Zertifikat Niveau I MINISTERIUM FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT KMK Zertifikat Niveau I Fach: Hauptprüfung Datum: 30.04.2008 8:00 Uhr bis 9:00 Uhr Hilfsmittel: Zweisprachiges Wörterbuch Bearbeitungshinweise: Alle sind zu bearbeiten.

Mehr

NEWEN Valor: 2504471. Symbol:

NEWEN Valor: 2504471. Symbol: Alternative Energy Basket Certificate - 7 Year EUR Certificate linked to a Single Stock Basket - 95% Principal protected Goldman Sachs International - Notice to the Certificate Holders Symbol: Following

Mehr

S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account!

S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account! S-Digicash Payez mobile depuis votre compte courant! Mobil bezahlen, direkt von Ihrem Girokonto aus! Pay mobile from your current account! Payez mobile depuis votre compte courant BCEE! Scannez le QR Code

Mehr

Formulaires pour la demande d insertion dans la prochaine publication «Agriculture biologique Guide d achat»

Formulaires pour la demande d insertion dans la prochaine publication «Agriculture biologique Guide d achat» Formulaires pour la demande d insertion dans la prochaine publication «Agriculture biologique Guide d achat» Formulaires pour les agriculteurs bio (en allemand) pages 2-3 Formulaire pour les magasins bio

Mehr

Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group

Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group 1. Den Microsoft Windows-Explorer (NICHT Internet-Explorer) starten 2. In der Adresse -Zeile die Adresse ftp://ftp.apostroph.ch eingeben und Enter drücken:

Mehr

Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV. Conversion des salaires nets en salaires bruts AVS/AI/APG/AC

Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV. Conversion des salaires nets en salaires bruts AVS/AI/APG/AC Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV Conversion des salaires s en salaires s AVS/AI/APG/AC Gültig ab 1. Januar 2014 Valable dès le 1 er janvier 2014 318.115 df 11.13 1 2 Erläuterungen:

Mehr

Liebe Kolleginnen Liebe Kollegen

Liebe Kolleginnen Liebe Kollegen Von: nebis-bibliotheken-request@nebis.ch im Auftrag von Gross Christine An: nebis-bibliotheken@nebis.ch Thema: NEBIS / Aleph V20: Neuerungen - Aleph V20: nouveautés Datum: Montag, 8. November 2010 15:57:57

Mehr

Test Abschlusstest 62

Test Abschlusstest 62 Abschlusstest 62 1 Sie rufen bei einer Firma an. Was sind Ihre ersten Worte am Telefon? a Ihr Name b Bonjour. c Name Ihrer Firma 2 Sie rufen bei der Firma Dumesnil an. Eine Dame meldet sich mit den Worten:

Mehr

31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT

31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT PRESS RELEASE Power Trading Results in December 2013 31.6 TWh: Record volume on EPEX SPOT Paris, 3 January 2014. In December 2013, a total volume of 31.6 TWh was traded on EPEX SPOT s Day-Ahead and Intraday

Mehr

FORMATION DE SPECIALISATION EN MEDECINE EN ALLEMAGNE. Cordialement Abderrahman Machraoui

FORMATION DE SPECIALISATION EN MEDECINE EN ALLEMAGNE. Cordialement Abderrahman Machraoui Cher collègue, INFORMATIONS FORMATION DE SPECIALISATION EN MEDECINE EN ALLEMAGNE Les spécialisations en Allemagne durent en général cinq ans. La spécialisation en Médecine Interne dure aussi autant. Pour

Mehr

PAG en vigueur partie graphique

PAG en vigueur partie graphique WAS IST EIN PAG? PAG en vigueur partie graphique «Le plan d aménagement général est un ensemble de prescriptions graphiques et écrites à caractère réglementaire qui se complètent réciproquement et qui

Mehr

VKF Brandschutzanwendung Nr. 23732

VKF Brandschutzanwendung Nr. 23732 Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen Auskunft über die Anwendbarkeit gemäss den erischen Brandschutzvorschriften VKF Brandschutzanwendung Nr. 23732 Gruppe 222 Gesuchsteller Verglasungen vertikal

Mehr

1IDSal DF PRAKTIKUM 1 Collège Calvin

1IDSal DF PRAKTIKUM 1 Collège Calvin Lernziele (TP ) - die Messgrösse ph und deren Bedeutung kennen lernen - ph-werte messen und diskutieren können - die naturwissenschaftliche Arbeits- und Denkweise in der Praxis anwenden (Messungen durchführen

Mehr

SWISSCANTO (CH) REAL ESTATE FUND IFCA Fonds de placement contractuel de droit suisse de type «fonds immobilier»

SWISSCANTO (CH) REAL ESTATE FUND IFCA Fonds de placement contractuel de droit suisse de type «fonds immobilier» Prospectus d émission et de cotation du 22 mai 2012 SWISSCANTO (CH) REAL ESTATE FUND IFCA Fonds de placement contractuel de droit suisse de type «fonds immobilier» Direction du fonds Banque et entité dépositaire

Mehr

team Wir übernehmen Ihre Projekte vollumfänglich und bieten Ihnen einen Top-Service für:

team Wir übernehmen Ihre Projekte vollumfänglich und bieten Ihnen einen Top-Service für: team team AVP est leader dans le domaine du graphisme architectural en Suisse et présent à Lausanne, à Zurich et dans plusieurs pays. Notre équipe, composée d architectes, designers et graphistes, met

Mehr

02ES. Technischer Sekundarunterricht Berufsausbildung. Datum: 21.07.2015 FORES8. Körperpeeling und Körpermassage im Betrieb umsetzen

02ES. Technischer Sekundarunterricht Berufsausbildung. Datum: 21.07.2015 FORES8. Körperpeeling und Körpermassage im Betrieb umsetzen Datum: 21.07.2015 Technischer Sekundarunterricht Berufsausbildung 02ES FRES8 Körperpeeling und Körpermassage im Betrieb umsetzen Fachrichtung handwerkliche Ausbildung Section des esthéticiens - Esthéticien

Mehr

APERO DOC FRANCO-ALLEMAND Forbach, 19.05.2011. Bérénice Kimpe Chargée de mission ABG-UFA / Referentin ABG-DFH

APERO DOC FRANCO-ALLEMAND Forbach, 19.05.2011. Bérénice Kimpe Chargée de mission ABG-UFA / Referentin ABG-DFH APERO DOC FRANCO-ALLEMAND Forbach, 19.05.2011 Bérénice Kimpe Chargée de mission ABG-UFA / Referentin ABG-DFH 1. Présentation de l UFA et de l ABG-Intelli agence 1. Vorstellung der DFH und der ABG-Intelli

Mehr

Top Panama Farbkarte Carte de couleurs 10.2014

Top Panama Farbkarte Carte de couleurs 10.2014 Farbkarte Carte de couleurs 10.2014 Planenmaterial: Technische Angaben und Hinweise Matière de la bâche : Données techniques et remarques Planenstoff aus Polyester-Hochfest-Markengarn, beidseitig PVC beschichtet

Mehr

La qualité, une assurance de sécurité

La qualité, une assurance de sécurité 4/2006 / 30. März 2006 F o c u s Die Zeitschrift von/la revue de: [ Qualität messen: Systeme, Methoden, Ergebnisse La qualité, une assurance de sécurité Medienpartner/Partenaire Média: Ingenieur Hospital

Mehr

Ordentliche Generalversammlung vom 30. April 2015 Assemblée générale ordinaire du 30 avril 2015

Ordentliche Generalversammlung vom 30. April 2015 Assemblée générale ordinaire du 30 avril 2015 Ordentliche Generalversammlung vom 30. April 2015 Assemblée générale ordinaire du 30 avril 2015 Traktandum 5.1: Wahlen in den Verwaltungsrat Point 5.1 à l ordre du jour: Elections au Conseil d'administration

Mehr

Loi sur l assurance-chômagechômage (LACI)

Loi sur l assurance-chômagechômage (LACI) Loi sur l assurance-chômagechômage (LACI) Autorin: Margret Kiener Nellen, Nationalrätin, Rechtsanwältin, Bolligen / Layout: Christof Berger, Bern 1 La votation sur le référendumrendum est d ores et déjà

Mehr

TRAAM-TLSE-ALL004 / Katrin Unser Haus

TRAAM-TLSE-ALL004 / Katrin Unser Haus TRAAM-TLSE-ALL004 / Katrin Unser Haus I. Introduction Type de document : audio Langue : allemand Durée : 01:09 Niveau : collège A1+ Contenu : Katrin vit avec sa famille dans une maison. Elle présente l

Mehr

MIT UNS KÖNNEN SIE FESTE FEIERN! AVEC NOUS, VOUS POUVEZ ORGANISER VOS FÊTES!

MIT UNS KÖNNEN SIE FESTE FEIERN! AVEC NOUS, VOUS POUVEZ ORGANISER VOS FÊTES! MIT UNS KÖNNEN SIE FESTE FEIERN! AVEC NOUS, VOUS POUVEZ ORGANISER VOS FÊTES! Das beste Schweizer Grill-Poulet! Le meilleur poulet rôti Suisse! FESTE FEIERN MIT NATURA GÜGGELI UND SIE HEBEN SICH AB! FÊTEZ

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

SVEK/ASCH/ASCA - Montreux 05.06.08

SVEK/ASCH/ASCA - Montreux 05.06.08 Présentations rapides Kurzvorstellungen Serveur intercommunal Riviera Interkommunaler Server Riviera - Guichet virtuel Online Schalter Trudi Pellegrinon - Philippe Dierickx - Laurent Baour OFISA Informatique

Mehr

Annexe étranger pour la demande d allocations familiales allemandes du.. Anlage Ausland zum Antrag auf deutsches Kindergeld vom

Annexe étranger pour la demande d allocations familiales allemandes du.. Anlage Ausland zum Antrag auf deutsches Kindergeld vom Nom et prénom de la personne qui fait la demande Name und Vorname der antragstellenden Person N d allocations familiales Kindergeld-Nr. F K Annexe étranger pour la demande d allocations familiales allemandes

Mehr

Facade isolante système WDVS, habitat sain, combat contre la moisissure, peintures WDVS, Gesund Wohnen, AntiSchimmelsystem, Farben

Facade isolante système WDVS, habitat sain, combat contre la moisissure, peintures WDVS, Gesund Wohnen, AntiSchimmelsystem, Farben 23 MAI 2013 conférences 2013 Facade isolante système WDVS, habitat sain, combat contre la moisissure, peintures WDVS, Gesund Wohnen, AntiSchimmelsystem, Farben Facade isolante système WDVS, habitat sain,

Mehr

DIE PRÜFUNGEN DES GOETHE-INSTITUTS LES EXAMENS DU GOETHE-INSTITUT

DIE PRÜFUNGEN DES GOETHE-INSTITUTS LES EXAMENS DU GOETHE-INSTITUT DIE PRÜFUNGEN DES GOETHE-INSTITUTS LES EXAMENS DU GOETHE-INSTITUT PRÜFUNGSORDNUNG RÈGLEMENT DES EXAMENS Stand: 1. Oktober 2014 Version du 1er octobre 2014 Zertifiziert durch Certifié par Prüfungsordnung

Mehr

Libres. Annonces publicitaires 2o14. Physiothérapie - Ostéopathie - Concepts globaux. Informations générales allgemeine Informationen Formats Formate

Libres. Annonces publicitaires 2o14. Physiothérapie - Ostéopathie - Concepts globaux. Informations générales allgemeine Informationen Formats Formate Libres Physiothérapie - Ostéopathie - Concepts globaux Annonces publicitaires 2o14 Informations générales allgemeine Informationen Formats Formate Tarifs Tarife Délais & parutions Termine & Erscheinungen

Mehr

VKF Brandschutzanwendung Nr. 22547

VKF Brandschutzanwendung Nr. 22547 uskunft über die nwendbarkeit gemäss den erischen randschutzvorschriften VKF randschutzanwendung Nr. 22547 Gruppe 224 Gesuchsteller Fugenabdichtungen Falcone au- & Industriechemie G Hersteller Falcone

Mehr

du 1er juillet 2002 vom 1. Juli 2002 Geowissenschaften Naturwissenschaftlichen Fakultät

du 1er juillet 2002 vom 1. Juli 2002 Geowissenschaften Naturwissenschaftlichen Fakultät Statuts Statuten du 1er juillet 2002 vom 1. Juli 2002 du Département de géosciences des Departements für Geowissenschaften Le Conseil de la Faculté des sciences Vu l article 47 de la loi du 19 novembre

Mehr

Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER... 1

Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER... 1 Inhaltsverzeichnis Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen Inhaltsverzeichnis Schema F Wertpapierbeschreibung für Standard-Optionen 1 ALLGEMEINE ANGABEN ÜBER DEN EMITTENTEN BZW. SICHERHEITSGEBER...

Mehr

Sprachwahl. Newsletter deutsch Newsletter français. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird.

Sprachwahl. Newsletter deutsch Newsletter français. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird. Klicken Sie hier, falls dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt wird. Newsletter Nr. 3 vom März 2014 Sprachwahl Newsletter deutsch Newsletter français. Editorial Liebe Leserin, lieber Leser Wie Sie

Mehr

VKF Brandschutzanwendung Nr. 20766

VKF Brandschutzanwendung Nr. 20766 Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen Auskunft über die Anwendbarkeit gemäss den Schweizerischen Brandschutzvorschriften VKF Brandschutzanwendung Nr. 20766 Gruppe 244 Gesuchsteller Brandschutztore

Mehr