InBöter115 HYMNE FÜR DEN STADT-GEBURTSTAG ESCO SINGT LIED FÜR ROSTOCK KUNDENZEITSCHRIFTDER STADTWERKE ROSTOCK AG 21.JAHRGANG I JUNI 2017

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "InBöter115 HYMNE FÜR DEN STADT-GEBURTSTAG ESCO SINGT LIED FÜR ROSTOCK KUNDENZEITSCHRIFTDER STADTWERKE ROSTOCK AG 21.JAHRGANG I JUNI 2017"

Transkript

1 InBöter115 KUNDENZEITSCHRIFTDER STADTWERKE ROSTOCK AG 21.JAHRGANG I JUNI 2017 HYMNE FÜR DEN STADT-GEBURTSTAG ESCO SINGT LIED FÜR ROSTOCK AUS DEM INHALT Traditionell &modern Mit Energie zum Erfolg Platt i wat! Mit Kindern Plattdeutch lernen Graal-Müritz ein wunderbarer Ort Klangverorger muizieren mit Energie Stadtwerke Treuebonu Beuchen Sie mit un da Piraten Open Air Grevemühlen!

2 STADTWERKE HEUTE SOLIDE PARTNER IM GESPRÄCH 20 Jahre laufen Konzeionverträge, die die Stadtwerke mit Kommunen abchließen, um eine langfritige Verorgung mit Erdga icher zu tellen. Die lange Vertraglaufzeit reultiertdarau, da neben der zuverläigen Energielieferung die Infratruktur in dieer Zeit jederzeit modern augebaut und da Ganetz durch die Stadtwerke gewartet werden mu. Anlälich de dritten Bürgermeitertreffen der Stadtwerke mit ihren Konzeiongemeinden kamen Vortände, Mitarbeiter und Bürgermeiter im Gutpark Groß Siemen zuammen, um Erfahrungen auzutauchen. E geht darum, ich für die langfritige Partnerchaft zu bedanken und mit neuen Konzeionären in Gepräch zu kommen, erklärt Oliver Brünnich da Zuammentreffen. Die gemeiname Suche nach Löungen verzahne die Gemeinden mit dem Energieverorger.Die Energiewende fordere dazu herau, eng miteinander zu kommunizieren und zu planen. Die von ihm angeprochenen Themen trafen den Nerv der BürgermeiterInnen: Die Kopplung von Ein energiegeladene Treffen vonwirtchaft und Politik Wärme-,Ga- und Stromlieferungen au einer Hand, der Aubau der Elektromobilität im ländlichen und tädtichen Raum, Infratrukturlöungen beim Bauen und Wohnen, der Aubau de Breitbandkabelnetze oder die Intallation einer intelligenten Straßenbeleuchtung ind genau die Themen, die in den Rathäuern Priorität haben. Brünnich machte klar, wie da Unternehmen eine Verantwortung ieht. Wir tellen nicht nur da Netz und die Energie, wir gehen eine Partnerchaft ein, die ich auf viele Bereiche de kommunalen Leben auwirkt, geellchaftlich, kulturell und portlich. Beipiel 1: Guter Service für Bentwich Diee Entcheidung it Suanne Strübing leichtgefallen: Al im vergangenen Jahr da neue Börgerhu in Bentwich eingeweiht wurde, hat die Bürgermeiterin der Gemeinde die Verträge mit den Stadtwerken Rotock gechloen. Nicht nur über die Verorgung mit Strom und Ga, ondern auch über die Dientleitung der Betriebkotenabrechnung für da Hau, da ich mit dem neuen Gemeindebüro, den Seniorenwohnungen, dem Park und den verchiedenen Gewerbetreibenden chnell zum neuen geellchaftlichen Zentrum de Orte entwickelt hat. Inzwichen it die erte Abrechnung über die Bühne gegangen. Natürlich ohne Probleme, agt Suanne Strübing. Da hatte ich auch nicht ander erwartet. Ein Argument für die Zuammenarbeitit die jahrelange Beziehung zum Netzanbieter: Die Stadtwerke habenfür ihr Ganetz einen Konzeionvertrag gechloen. Wer auch immer im Gemeindebereich einen Anchlu benötigt die Stadtwerke tellen ihn zur Verfügung. Auch wenn dann die Anchluinhaber ihre Verorgungverträge mit anderen Wettbewerbern abchließen, wird da Ga durch da Netz der Stadtwerke Rotock geleitet. Da pielt auch die Konzeionabgabe eine Rolle, die jährlich von den Stadtwerken an die Gemeinde gezahlt wird, erläutert Suanne Strübing. Aber e it mehr al da: Wirind einfach mit dem Service zufrieden. Wann immer Suanne Strübing einen Anprechpartner braucht, reicht ein Anruf au, um kompetente Hilfe und Bera- Suanne Strübing Bürgermeiterin der Gemeinde Bentwich 2

3 STADTWERKE HEUTE tung zu bekommen. Diee kurzen Wege, die perönlichen Anprechpartner und ihrekompetenz da pricht immer wieder dafür, für die Gemeinde an der ötlichten Grenze de Ganetze der Stadtwerke, die Verträge zu verlängern. Natürlich bin ich al Bürgermeiterin verpflichtet, da bete Angebot für die Gemeinde auzuhandeln, agt Suanne Strübing. Wir treffen diee Entcheidung in der Gemeindevertretung.Aber e it auch ein Fakt: Die Stadtwerke haben un noch nie enttäucht. AUF EIN WORT, Herr Vortandvoritzender Beipiel 2: Konzeionpartner für Kröpelin Thoma Gutteck, gerade vor kurzem al hauptamtlicher Bürgermeiter vonkröpelin gewählt, pflichtet einer Kollegin au Bentwich bei: Bete Beipiel dafür,da da Unternehmen darüber hinau oziale Verantwortung wahrnimmt, it die Förderung de Sporte in der Region. Bürgermeiter Gutteck bekräftigt: E it angenehm, beim Start olide Partner an der Seite zu haben. Wir werden ehen, wodie Reie noch hingeht. R&S; Frank Schlößer It Ihnen chon einmal aufgefallen, wie Ihnen Ihr Lieblinglied den Tagverüßt? Ob im Büro, während der Autofahrt oder in geelliger Runde eit mittlerweile ogar wienchaftlich bewieen, da Muik unere Geundheit und da Wohlbefinden fördert. Nicht umont agt man ja auch redenartlich zu freudigen Botchaften: Da klingt wie Muik in meinen Ohren. Bürgermeiter Thoma Gutteck bei der Begrüßung im Roenpark Groß Siemen, im Hintergrund Stadtwerkevortand Oliver Brünnich Kütengemeinden. Unterweg im Verorgunggebiet der Stadtwerke Rotock AG Bereit eit 13 Jahren geben die Stadtwerke diee Buch herau. Damit untertützt da Energieunternehmen eine Partnergemeinden dabei, da diee ich mit dem Buch auweien und mit ihrem darin dokumentierten Wachen und Gedeihen Werbung für ich elbt und diee chöne Region machen können ercheint eine volltändig überarbeitete Neuauflage, die von den BürgermeiterInnen chon erwartet wird. Auch in der Hanetadt Rotock it Muik ein wichtiger und feter Betandteil. Ob die Straßenmuiker mit Akkordeon und Co. oder die feten Intitutionen wie die Rock und Pop Schule oder die yaro-young academy rotock, um nur einige zu nennen. Al Energiedientleiter etzen wir alo nicht nur auf die portliche Nachwuchförderung, ondern untertützen auch die muikalichen jungen Talente. Mit der yaro verantalteten wir am 17. Juni die mittlerweile iebte Augabe von Klaik im Kraftwerk. Im dortigen Ambiente kommt die Wirkung der klaichen Stücke beonder zum Tragen, denn über diee Art der Muik heißt e, ie baue Stre ab und verleihe inneren Augleich. Eine andere muikaliche Richtung haben wir eingechlagen, al die Stadt anlälich ihre 800-jährigen Jubiläum eine Geburttaghymne uchte. Mit einer Michung au Hip-Hop und Pop überzeugten die Jung vonescodie Jury und ich kann Ihnen nur agen: Mehr al gewöhnlich orgt bei mir für richtig gute Laune in der tollten Stadt an der Küte. Hören Sie elbt mal auf unerer Webeite Ihr Oliver Brünnich 3

4 GUTBERATEN UNDBETREUT DIE PIRATEN SIND LOS IN GREVESMÜHLEN UNSERE KUNDEN KÖNNENSPAREN! Ob Captain Hook oder Jack Sparrow,Piraten fazinieren eit Jahren mit ihren abenteuerlichen Gechichten. So auch die Mecklenburger Seeräuber, die im Juni zum 13. Mal beim beliebten Piraten Open Air Theater in Grevemühlen die Oteeküte entern. Wirbieten uneren Kunden dafür einen echten Piratenprei. Waghalige Fechtkämpfe, Spezialeffekte, atemberaubende Stunt, echte Vorderladerwaffen und Kanonen, mehr al 60 Darteller und ein jährlich wechelnde Bühnenbild machen die Abenteuer de Capt n Flint zu einer der am aufwendigten produzierten Inzenierungen im Bereich Action-Theater. Ob ein Vulkan zwölf Meter hohe Feueräulen in den Himmel puckt oder die See plötzlich Feuer fängt ingrevemühlen paiertall da live. Ingeamt Beucher finden auf zwei Tribünen Platz und eine feelnde Story rund um Macht, Gold, Freundchaft und Liebe verpricht einen ganzen Sommer lang Spannung und Abenteuer für die ganze Familie. Wieder können ich die Zuchauer auf ein hochkarätig beetzte Enemble freuen. Mit den Stadtwerken nach Cartagena Mit dem Coupon au dem BONI-SAMMLER, den wir regelmäßig mit uneren Rechnungen verchicken, oder mit dem ONLINE-BONUS können unere Kunden an dem Schatz au Cartagena teilhaben. Werden Sie und Ihre Familie Komplizen von Capt n Flint! Sie können 5Euro Eintritt je Eintrittkarte für die Zeit vom paren. Für den Kauf brauchen Sie den entprechenden Coupon vom BONI-SAMMLER. Wir empfehlen zudem, Karten über die Hotline zu reervieren. Tipp für Ihre Anreie und weitere Informationen über da pannende Stück erfahren Sie unter Uner Bonu it Gold wert! 4

5 GUTBERATEN UNDBETREUT FEIN SCHMECKEN &LECKER PROBEN MIT DEN STADTWERKEN ENERGIE TANKEN hieß e bei zwei Aktionen, zu denen ich unere Kunden über die Stadtwerke-Interneteite anmelden konnten. Eingeladen war dazu, im Retaurant CarLo 615, Grilltipp vonküchenchef Carten Loll vor Ortzu erfahren und auzuprobieren. Thea und Wolfgang Müller au Marlow(Bild) bewarben ich und hatten einen ehr netten Abend. Frau Müller fühlte ich betätigt: Carten Loll grillte nicht nur Fleich, auch für den Salat kam Grüne und Rote auf den Rot und elbt da Deert wurde auf dem Grill gezaubert. Ich bin begeitert. Stadtwerke Rotock AG Info-Telefon: Service Hautechnik Beuchen Sie un im Hau der Stadtwerke Kröpeliner Str. 32, Rotock Öffnungzeiten: Mo Fr9 18 Uhr EnergieTreff, Schmarler Damm 5, Rotock Öffnungzeiten: Mo Do 9 15 Uhr Fax: Internet: In der Weinhandlung Schollenberger ließ Frank Schollenberger mit einen Gäten die Gläer klingen. EineWeinverkotung tand an. Chritiane und Detlev Düwel au Niendorf hatten Spaß bei der gut 2 ½-tündigen Verantaltung. Klar, wir haben dann auch Wein gekauft, vermeldete Herr Düwel. Ein chöner Abend mit einem guten Augang. (Bild link: Frank Schollenberger; Bild recht Chritiane und Detlef Düwel) Wichtige Rufnummern tändig parat: Störungen Wärme: Störungen Erdga: Störungen Strom: Störungen Lichtignalanlagen: Für kleine Kicker: 9. Fußballpokal der Stadtwerke Rotock AG Der Fußballpokal it feter Betandteil de Verantaltungkalender der Stadtwerke. Am 8. Juli 2017 verantaltet die Stadtwerke Rotock AG gemeinam mit der F.C. Hana Nachwuchakademie den traditionellen Fußballpokal der Stadtwerke Rotock AG. In dieem Jahr gehen 12 Mannchaften auf der Sportanlage der SG Warnow Papendorf an den Start. Nicht nur die Mannchaften kommen auf ihre Koten: Mit Hüpfburg, Surfimulator, Soccer-Käfig und vielem mehr bieten wir für alle ein bunte Rahmenprogramm. Eltern, Gechwiter, Große, Kleine, alle au der Gemeinde, der Hanetadt Rotock und der Region ind zu unerem portlichen Ereigni herzlich eingeladen. Wann: Beginn it 10 Uhr. Wo: Sportanlage SG Warnow, Papendorf 5

6 ENERGIEAKTUELL TRADITIONELL &MIT MODERNEM EINSCHLAG MITENERGIE ZUM ERFOLG Die Handwerkkammer Otmecklenburg- Vorpommern it zeitgemäß aufgetellt. Da betrifft vor allem auch die Gewinnung von Nachwuch für handwerkliche Berufe und die Aubildung von qualifiziertem Peronal für die unterchiedlichten Gewerke. Beipielgebend geht die Kammer voran, wenn e um Energieeinparung und -optimierung geht. Über Jugendliche machen im Bereich der Handwerkkammer Otmecklenburg-Vorpommern (HWK) eine handwerkliche Aubildung. Spitzenreiter unter den Wunch-Aubildungberufen it und bleibt der Kraftfahrzeugmechatroniker.Aber auch fat vom Auterben bedrohte Handwerkberufe wie Goldchmied oder Hutmacher finden ich noch darunter.die HWK it dabei an einen zwei Hauptverwaltungitzen in Rotock und in Neubrandenburg Anprechpartner für die Betriebe in Sachen Peronalführung, IT-Beratung oder Betriebwirtchaft. Der Hauptgechäftführer der HWK, Jen- Uwe Hopf, kommt chnell auf den Punkt, der ihm am meiten am Herzen liegt:die Generierung von fachlichem Nachwuch für die Unternehmen im Land. Aktuelle Zahlen belegen, da die ein dringliche Anliegen vieler Gewerke it. E gibt rund Betriebe, die in nächter Zeit in jüngere Hände übergeben werden müen, um weiter zu exitieren, argumentiert Jen-Uwe Hopf. Aber die Nachfrage nach qualifiziertem Peronal it in dieem Fall höher al da Angebot. Ein ähnliche Bild bietet der Blick auf Während einer überbetrieblichen Lehrlingunterweiung im Handwerkerbildungzentrum erlernen die KFZ-Azubi den Umgang mit Hochvoltytemen. die aktuell 500 freien Lehrtellen, die über die Lehrtellen-App, die Lehrtellenböre oder die Aubildungberater der HWK abgerufen werden können. Und da trotz Kooperationen mit Schulen und cleveren Marketingkampagnen, die frech die Zielgruppe anprechen. Beipiel: Erte Gehalt mit 29? Ich habe wa Beere vor! Wie pannend e ein kann, wenn ein Orthopädiemechaniker-Azubi per Live-Chat eingeladenen Schulklaen erklärt,wie man mit einem 3D-Drucker arbeitet, hätten viele vorher nicht für möglich gehalten. Auch da den Schülern bekannte Smart Home-Sytem will chließlich von jemandem errichtet werden. Handwerkberufe müen nicht nur mit der Walz in Verbindung gebracht werden. Heutzutage darf man auch chon an die VR-Brille denken. Die Unternehmen gehen neue Wege, um potenzielle Lehrtellenbewerber anzuprechen, Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten. Dazu gehört beipielweie auch die Untertützung bei der Kinderbetreuung oder beim Abolvieren de Führerchein, erklärtjen-uwehopf. Aber auch am eigenen Arbeitplatz, nämlich dem Verwaltungitz inder Schwaaner Landtraße, geht man mit gutem Beipiel voran, ich zu moderniieren und entchied ich, im Laufe de Jahre von Erdgakeeln auf Fernwärme umzutellen. Norman Harder von den Stadtwerken koordiniert, da die Energieeinparung und Optimierung möglicht reibunglo vontattengeht. Wir freuen un, da die Kammer zudem freiwillig ein ogenannte Energieaudit durchführt, agt Norman Harder. Hierbei werden alle Energieverbrauchmengen, Energieverbraucher und Prozee hinichtlich ihrer Effizienz ytematich aufgenommen und analyiert. Ziel it e, konkrete Maßnahmenvorchläge in Sachen Heizung, Elektro und Tranport zu erarbeiten, die deutlich zur Reduzierung von Energie führen. Über drei Jahre oll da 1998 bezogene Hau mit einen 90 Mitarbeitern begleitet werden. Nachhaltige Verbeerungmöglichkeiten gibt e in Sachen Aubildung alo nicht nur von der Kammer, ondern im peziell energetichen Fall auch für ie. Geine Schuer Norman Harder und Jen-Uwe Hopf (v.l.) überlegen gemeinam, wie e im Innern de Haue noch energieeffizienter geht. 6

7 Bio-Produkte liegen imtrend. Gekoppelt an eine neue Verkauflogitik, Verpackungmaterial zu meiden, begeitern ie deutlich mehr Intereenten und tehen für eine Entlatung der Umwelt, für einen urbanen Lebentil. Jetzt erreichte diee Idee auch Rotock. WIRHIER MIT BIO-KOGGE AUF DEM RICHTIGEN KURS EINETWAS ANDERERLEBENSMITTEL-LADEN Norman Reuter in einer Bio-Kogge im Friedhofweg/Ecke Feldtraße Eine kleine Auwahl de Angebot in der Bio-Kogge Nach einem Studium hatte Norman Reuter ech Jahre al wienchaftlicher Mitarbeiter gearbeitet und dann überlegt, wie er ein erworbene Wien innvoll nutzen könne. Der Diplom-Biologe mit Schwerpunkt Botanik und Ökologie hatte die Idee, gute, geunde Lebenmittel und Obt und Gemüe, wie er e früher au dem Garten eine Opa kannte, anzubieten. Außerdem kam e dem jungen Mann darauf an, Verpackungmüll einzuparen, alo unverpackte Ware zu verkaufen. Die Inpiration dazu hatte er in Berlin und Kiel bekommen und wollte den erten Unverpackt-Laden in Rotock eröffnen. In Gedanken tellte ich der Biologe einen Tante-Emma-Eckladen mitten in der Innentadt vor. Wie der Zufall e wollte, tand genau o ein Laden mit 35 Quadratmetern im Friedhofweg leer.da war für den 38-Jährigen der die Bio-Kogge am 1. April eröffnete kein Aprilcherz. Im Rahmen eine Praktikum habe ich unterchiedliche Bioproduzenten im Land kennengelernt, mit denen ich zuammenarbeiten kann, tellt er fet. Probieren Sie mal, e chmeckt wie Rucola. Da ind die Blüten der wilden Rauke, agt er und bietet ie an. Sein Motto für die Bio-Kogge lautet regional, unverpackt, lecker. Er offeriert Lebenmittel de täglichen Bedarf au der Region, wie aiongerechte Obt und Gemüe, Eier, Milchprodukte und Wurt. Im Laufe de Jahre kommt tiefgekühlte Fleich von einem regionalen Bauern dazu. Der Kunde kann Getränke, wie Waer in Glaflachen und ogar Wein in wieder verwendeten Flachen bekommen. Sie müen den Raphonig mit einen verchiedenen Aromen mal koten, agt er während de Gepräch. Nudeln, Rei, Hülenfrüchte, Samen, Trockenfrüchte, Gewürze und Nüe werden unverpackt zum Beipiel in Schütten angeboten. Dafür ollten die Kunden eigene Behälter mitbringen. Wer e vergit, kann ein Gla zum Einfüllen erwerben. Elia (28), IT-Beraterin, kommt chon früh, um chnell etwa einzukaufen.sie kommt wieder,wie auch die junge Mutti mit Baby. Später wirft eine ältere Frau einen Blick in den Laden und probiert den leckeren Rohmilchkäe mit Kreuzkümmel, von dem ie ein Stück mitnimmt. Damit auch Beruftätige in Ruhe einkaufen können,it die Bio- Kogge an zwei Tagen bi 19 Uhr geöffnet. Für Reuter viele Ideen it noch genügend Platz: Demnächt kommen flüige Wach- und Spülmittel dazu, die in mitgebrachte Behälter gefüllt werden. Monika Käning 7

8 IM GESPRÄCH ZWEI BEGEISTERTE KOB UNTERWEGSINIHREM REVIER Von Stuthof über Markgrafenheide bi Hohe Düne und in die Rotocker Heide Die Streifenfahrtmit Polizeihauptkommiar Heiko Heyden und Polizeihauptmeiter Olaf Schöpke, beide Kontaktbereichbeamte (KOB) in Markgrafenheide, verlief ohne beondere Vorkommnie. So bot ich unterweg Gelegenheit für ein Gepräch rund um perönliche Motivationen, Zutändigkeiten und den Spaß am Poliziten-Beruf. Wir präentieren Menchen mit ungewöhnlichen, eltenen oder pektakulären Berufen. InBöter: Ihr Sitz it da Polizeirevier Rotock Dierkow, Ihr Einatzbereich zieht ichrund um Markgrafenheide. Da liegen einige Kilometer dazwichen PHM Olaf Schöpke: Stimmt. Außerdem betreuen wir den flächenmäßig größten Bereich de Polizeirevier, der ich von Stuthof über die Rotocker Heide bi Torfbrücke und bi an Warnowufer in Hohe Düne hinzieht. Dazu Markgrafenheide mit dem Camping- und Ferienpark, der zahlreiche Urlauber und zuätzlich Beucher bei diveren Event anzieht. PHK Heiko Heyden: Mit dem Funkwagen fahren wir etwa 20 Minuten von Dierkow nach Markgrafenheide, bei Einatzfahrten mit Sonderignal halb o lange. Während der Saion ind wir vor Ortin unerer Polizeitation im Heidehau in der Warnemünder Straße 3 in Markgrafenheide. Aktuell untertützen un zuätzliche Kollegen im Bäderdient. InBöter: Wa macht Ihrer Meinung nach einen guten Kontaktbeamten au? PHK Heiko Heyden: Kommunikationit alle. So ind wir in unerem Einatzgebiet ehr viel zu Fuß unterweg, prechen Leute an und uchen da Gepräch. Auch mit Firmen, Ortbeirat und Stadtfortamt pflegen wir engen und regelmäßigen Kontakt. Da gilt ebeno für den Strandvogt, der unere Untertützung gelegentlich anfordert. PHM Olaf Schöpke: Al KOB ollte man chon einige Jahre Beruferfahrung im Streifendient mitbringen. Der Alltag fordert eine Mit Leib und Seele Poliziten: PHM Olaf Schöpke(l.) und PHK Heiko Heyden. gute Menchenkenntni und unmittelbare Entcheidungen. Man mu ich in vielem aukennen, ei e im Strafproze-, Verammlung- oder Verkehrrecht, im Naturchutz- oder im Landchaftchutzbereich. Grundätzlich ollte man auf Menchen zugehen und auch in hektichen Situationen Ruhe bewahren können, entcheidungfreudig und geitig flexibel ein. InBöter: Und wie ieht e mit der Fitne au? PHM Olaf Schöpke: Wirgehen regelmäßig zum Dientport. Außerdem trainieren wir den Umgang mit dem polizeilichen Gegenüber. JederPolizeibeamte legt zudem da Sportabzeichen ab. PHK Heiko Heyden: Fit bleiben müen wir natürlich auch im Umgang mit unerer Dientwaffe, wofür wir ebenfall regelmäßig Au- und Fortbildungen wahrnehmen. InBöter: Wie kamen Sie zu Ihrer Berufwahl und haben ich IhreVortellungen erfüllt? PHM Olaf Schöpke: Al ich 1975 nach Rotock kam, arbeitete ich eine Zeit lang al Facharbeiter im Hafen. Irgendwann war da dann immer da Gleiche. Den Beruf de Poliziten fand ich perönlich pannender. So attelte ich um, war zu DDR-Zeiten al ABV im Revier Markgrafenheide unterweg. Nach der Wende arbeitete ich al Ermittler,Stationbeamter und chließlich al KOB. Ich bin ehr gern Polizit, chätze e, hier elbttändig zu arbeiten und in der Natur unterweg zu ein. PHK Heiko Heyden: Bei un liegt da in der Familie. Mein Vater war chon Polizit, mein Sohn wurde Militärpolizit. Ich bin mit Leib und Seele Polizit.Mir macht e Spaß und e tört mich nicht, wenn der Arbeittag mal länger dauert. Etwa chwierig war allerding der tändige Schichtdient al Dientgruppenleiter. Dehalb freue ich mich, da ich am 1. Mai diee Jahre meinen Dient al Kontaktbeamter antreten konnte. Wieder ein neue, pannende Aufgabenfeld. InBöter: Schauen Sie in Ihrer Freizeit eigentlich Krimi wie Tatort oder Polizeiruf 110? PHK Heiko Heyden: Nein, eher nicht, weil viel zu unrealitich. Die wenige Freizeit, die ich habe, gehört meiner Familie. PHM Olaf Schöpke: Mir geht e da wie meinem Kollegen. Herrlich entpannen kann ich übrigen beim Paddeln. Da Gepräch führte Kertin Grieert 8

9 UNSERE KUNDEN VIELFALTAN DER KAIKANTE Mit einer florierenden Hafenwirtchaft, dem vieleitig nutzbaren Kühlhau undeinem wachenden Gewerbegebiet hat ich die Rotocker Fracht- und Fichereihafen GmbH (RFH) zu einem wichtigen Handelund Wirtchaftknotenpunkt im Oteeraum entwickelt. Herztück de RFH it natürlich der Güterumchlag. Neben maritimen Gütern gehen hier Fort- und Landwirtchaftprodukte owie Tief- und Leichtkühlgüter von der Straße und der Schiene auf Schiff und umgekehrt. Dank moderner Kran- und Fördertechnik, großzügigen Lagerflächen und de Kühlhaue teht dafür die perfekte Infratruktur bereit. Seit einigen Jahren liegt der Güterumchlag im Millionen-Tonnen-Bereich. Ingeamt 1,15 Millionen Tonnen waren e beipielweie im vergangen Jahr. Umdiee hohe Niveau auch künftig halten zu können, tartete in dieem Jahr der Bau de neuen Liegeplatze 27 mit einer Kailänge von 110 Metern. Ende 2017 oll dieer in Betrieb gehen. Ebenfall in dieem Jahr begannen die Bauarbeiten für eine neue Umchlagfläche für Schüttgüter im Nordteil de Hafen. Mitte 2018 oll diee mit m² zum Einatz kommen. Hinichtlich einer Energieverorgung etzt der RFH auf den OSTSEE-STROM der Stadtwerke. Zuverläigkeit bei der Be- und Entladung der Schiffe hat dabei oberte Priorität. Die Schiffe elbt müen verorgt werden. Da gechieht überlandanchlukäten an den Liegeplätzen. OSTSEE- STROM hält im Kühlhau nicht nur den Fich frich. Auf Quadratmetern lagern hier Ei, Backwaren oder Tiefkühl-Früchte bei zwichen +7 und -25 Grad Celiu. Ein weitere Standbein de traditionreichen Hafen it da maritime Gewerbegebiet. Auf etwa 60 Hektar ind rund 150 kleine und mitteltändiche Unternehmen verchiedenter Branchen angeiedelt vom Schiffaurüter über den Kfz-Dientleiter bi hin zum Kreativbüro. E gibt alle, Ein Schiff wird vertäut eine chwere Arbeit im Fichereihafen, die volle Aufmerkamkeit und den ganzen Mann fordert. wa da Herz begehrt: Büro mit Blick auf Waer,Lagerflächen und bete Gatronomie. Beonder letztere lockt auch zunehmend Rotocker ganz privat in den Hafen. Schließlich gibt e hier fangfrichen Fich zu guten Preien. Im Rotocker Fichmarkt direkt an der Hafenkante gehen von regionalem Fich über Tiefkühl-Seafood bi zu Salaten täglich viele Kötlichkeiten über den Treen. Und wer nicht elbt kochen will, geht ein paar Schritte weiter in die Fichbratküche. Um die Mittagzeit it dort jede Menge lo. Da it längt kein Geheimtipp mehr,ondern beliebter und genureicher Treffpunkt. Dank der neuen Linie 34 lät ich der RFH gut ohne Auto erreichen. Ab Holbeinplatz fährt der Bu durch die Carl-Hopp-Straße direkt in den Hafen. Perfekt alo auch für alle, die chon zum Frühtück in die Hafenkantine kommen. Hier treffen ich unter anderem regelmäßig viele ehemalige Hafenmitarbeiter, ummit alten Bekannten zu plaudern. Seit da Fichkombinat Rotock 1950 gegründet wurde, arbeiteten ganzefamiliengenerationen in dem Betrieb.ZuSpitzenzei- ten waren mehr al Menchen an Land und an Bord bechäftigt. Anke Kandziora DIENSTLEISTUNGEN DER STADTWERKE FÜR DEN RFH Lieferung von OSTSEE-STROM Stromnetzbetrieb durch die Stadtwerke Rechtberatung Einicht und Verwaltung von Daten au SYSNET (elektronich-grafiche Informationytem zu Liegenchaften, Geodaten, Leitungen und Anchlüen) DER RFH IN ZAHLEN 60 ha Gelände 60 Mitarbeiter ca. 1,2 Mio t Jahreumchlag 21 Liegeplätze ca m² freie und gedeckte Lagerflächen m² Kühlhau mit t Kühlkapazität 10 km eigene Gleinetz 9

10 KINDER &Co. PLATTISWAT! MITKINDERN PLATTDEUTSCH LERNEN 1999 unterchrieb Deutchland die Europäiche Charta der Regional- und Minderheitenprache, woraufhin 2002 der Bunderat für Niederdeutch gegründet wurde. In Mecklenburg-Vorpommern it Plattdeutch ein wichtige Kulturgut. Der Schutz und die Pflege der plattdeutchen Sprache ind in derlandeverfaung im Artikel 16 fetgechrieben. Plattdeutch gilt al 2. Amtprache, wehalb auch elbt die Verfaung in Platt vorliegt. Ein plattdeutche Abitur wäre denkbar. Wenn Achim Kleffe in der Frochgruppe der Kita der Volkolidarität Marie Bloch die Gitarre aupackt, wien die Kinder Becheid: Jetzt ingen ie die lutigen Lieder von dem Meckelbörger Jung und der Meckelbörger Dern. Für eine halbe Stunde ind die Fünfjährigen bei der Sache und am Schlu wollen ie noch eine Zugabe ingen! Manche von ihnen lernen bei den Großeltern weiter, agt die Erzieherin Frau Kreb. Seit 1999 it Achim Kleffe in Sachen Plattdeutch unterweg, ozuagen im Auftrag de Verein Klönnack Rotocker 7. Der Verein untertützt in Rotock 12 Kita und fünf Grundchulen bei der plattdeutchen Sprachvermittlung. Vier ogenannte Vereinmaaten ind in Rotock und Warnemünde dafür unterweg. Kinder und Platt Lia und Eyck (6) ind Plattnacker und lernen eit einem Jahr Plattdeutch. Befragt danach, wa ie alle können, beginnt Lia, die Wochentage zu benennen: Maandag, Dingdach, Middwoch, Friedag, Sünnabend, Sünndag un Dunnertag. Eyck hört einer kleinen Freundin zu. Er überlegt. Dann pricht er: Soll ich mal mein Lieblingeen agen. Ohne abzuwarten, zählt er auf: Kauken, Läwerwut, Äppel, Tüfften und Ie. Eyck trahlt. Da Plattdeutche lebt noch in Mecklenburg-Vorpommern, aber die Fähigkeit, e zu prechen it tark rückläufig., agt der Cheforganiator de Plattdütch-Bökerdag im Botanichen Garten der Uni Rotock, Werner Brinckmann. Er ieht bei derartigen Verantaltungen, die helfen, den Reichtum der plattdeutchen Kultur zu erhalten und zu pflegen, eine Chance, junge Plattnacker zu gewinnen und zu intereieren. Plattnamen für InBöter-Leer: Einheizen Elektrizitätzähler Elektriker Elektroanchlu Stromkaten Elektroherd Gaherd Wir verloen fünf Plattdeutch-Fibeln! Rufen Sie am zwichen 13:00 und 13:15 Uhr an: Viel Glück! Inböten Stromklock Strippentrecker Stromanlu Kavelkit Stromhierd Gahierd Achim Kleffe betätigt: Im Vorchulalter ind die Kinder wibegierig, ie nehmen die Sprache wie elbtvertändlich mit! Wenn ie Lut am Singen haben, dann geht da umo einfacher. Da chadet e nicht, wenn e kurzzeitig mal etwa chwieriger wird: Denn bald will die Mittelgruppe zeigen, da ie genauo gut Plattdeutch kann, wie die Vorchulgruppe. Werner Brinckmann/Frank Schlößer Auf dem 4. Plattdütch-Bäukerdag am im Botanichen Garten: Achim Kleffe mit Vorchulkindern au der KITA Guthau 10

11 GRAAL-MÜRITZ EIN WUNDERBARER ORT MITBIOKLIMA, KÜSTENFLAIRUND GESCHICHTE Da Oteeheilbad Graal-Müritz it von Rotock au nicht nur gut mit dem Pkw zu erreichen, ondern auch mit Bu und Bahn. Ein Beuch lohnt ich, denn der Ort zählt mit einem beonderen Klima durch die Wälder und die Otee zu den reizvollten an der Küte. Wen wundert e da, da ich namhafte Autoren hier inpirierenließen. Al erte fällt im Ortteil Graal ein große gelbe Gebäude auf. Hier im Hau de Gate befindet ich die Tourimu- und Kur GmbH, die kompetente Beratung bietet, Auflugtipp geben kann und zur Orientierung Pläne, Propekte und Flyer bereithält. In einem Gepräch erklärt Gechäftführer Dr.Bernd Kuntze den Begriff Oteeheilbad : Da it die höchte Zertifizierung dieer Art und wir müen eit 1986 alle zehn Jahre nachweien, da der Statu weiterhin zu Recht beteht. Großartige Flora und Fauna it entlang der Strandpromenade zu erleben. Der Barfußpfad im Kütenwald it da neuete Angebot für Beucher de Oteebade. Ein Mu für fat alle Beucher it der Rhododendronpark mit etwa Pflanzen, einzigartig in Mecklenburg und einer der größten Deutchland.Ebenfall beliebt it da Aquadrom, in dem den Beuchern Schwimmen, Sauna, Wellne und Sport angeboten wird. Diee Highlight ind chon längt keine Geheimtipp mehr. Kuntzegerät in Schwärmen, wenn er die vielen Aktivitäten für Urlauber und Gäte bechreibt. Die TUKI Bäderbahn macht eine Stunde lang eine intereante Rundfahrtdurch Graal-Müritz. Sie hat ihrehaltetelle direkt vor dem Hau de Gate. Intereant ind zweitündige Führungen durch da renaturierte Hochmoor. Dabei können Beucher eltene Perlmuttfalter oder den Fleich freenden Sonnentau ehen. E gibt wieder Königfarn und Otter wie auch den Moorfroch, der in der Paarungzeit eine blaue Färbung annimmt. Unter dem Motto Natur erleben können ich inbeondere Kinder die Vorzüge de Badeorte auf ganz andere Art und Weie erchließen. Auf dem Barfußpfad laden kindgerecht angeordnete Naturmaterialien zum Auprobieren ein. Und o wird ganz pielerich und nebenbei Umweltwahrnehmung und Umweltbewutein gefördert. Auch die Erlebniwelt Kütenwald birgt mache Überrachung. Wenn beipielweie Kinder auf die Pfeifenwippe pringen, wird ie Töne erzeugen und an den Gongwänden lät ich erfahren, wie die verchiedenen Holzarten unterchiedliche Töne hervorbringen. Auf die größeren Kinder wartet da Grüne Klaenzimmer und der Pavillon mit Informationtafel, Anchauungtücken und Sitzgelegenheiten. Weitere Naturerleben und -vertehen bieten Themenbereiche wie RUNDUM GESCHAUT der Oteelehrpfad, die Erlebniwelt Kütenchutz oder die Großartige Flora und Fauna. Ein Beuch mit der ganzen Familie lohnt ich und ein poitive Gemeinchafterlebni it vorprogrammiert. Am Aufenthaltort berühmter Autoren werden literariche Führungen mit der Bibliothekarin angeboten. Sie läuft jene Stationen an, wo großartige Schriftteller wie unter anderem Han Fallada, Erich Kätner, Frank Kafka oder Kurt Tucholky verweilten. Im Heimatmueum erwartet die Beucher der ortanäige Maler JoachimWeyrich. Seit 12 Jahren leitet er da Mueum. E wurde mithilfe von Schenkungen, Leihgaben und Spenden vor allem der Einheimichen aufgebaut und wir können den Beuchern die Ortgechichte von 1328 an fat lückenlo präentieren.ich führe Schulklaen und Kinder können manche Geräte elbt auprobieren, erzählt er. Der Tourimuchef chmunzelt zufrieden, auf die natürlichen Gegebenheiten und gewachene Strukturen it er noch gar nicht eingegangen, Otee und Strand, Campingplatz, fantatiche Ferienunterkünfte, Radwege Tja, da kann man chon chmunzeln Monika Käning Dr. Bernd Kuntze, Gechäftführer der Tourimu- und Kur GmbH, vor dem Hau de Gate 11

12 ENGAGIERT ICH BIN EIN WARNEMÜNDER! AKTION FÜR DAS OSTSEEBAD Wa hat Ex-US Präident J.F.Kennedy mit Warnemünde zu tun? Auf den erten Blick herzlich wenig. Ich bin ein it aber mehr al ein Spruch: E geht um Engagement. Andrea Buhe engagiert für Rotock und beonder fürwarnemünde Al mir eine Journalitin vor einiger Zeit die oft recht heiß dikutierte Frage tellte Wer oder wa it für dich ein echter Warnemünder?, fiel mir keine pontane Antwortein. Sie gab mir einige Beipiele anderer Befragter. Am beten gefiel mir die Antwort vom Voritzenden de Warnmünder Leuchtturmverein Klau Möller. Der nämlich meint, da nur derjenige ein echter Warnemünder it, der ich in die Gechicke de Orte einbringt und antwortete mit einem leicht umgemodelten Zitat von J.F. Kennedy,nämlich: Frage dich nicht, wa dein Heimatort für dich tut, ondern wa du für ihn tun kannt. Und er hat Recht, mit dem, wa er agt. Eigentlich it e ganz einfach, dachte ich. Ein echter Warnemünder it der,der etwa für Warnemünde tut. Da gibt e ja chon eine Menge Leute, die ehrenamtlich für ihren Heimatort tätig ind, z.b. im Warnemünde-Verein, Leuchtturmförderverein, bei der DGzRS, im Ortbeirat, Heimatmueum, al Baumpaten und, und, und. Da alle ind für mich chon mal echte Warnemünder.Aber e ollte auch eine Möglichkeit für all jene geben, die keine o rechte Idee oder keine Zeit haben, ich im Ehrenamt zu engagieren, ein echter Warnemünder zu werden. Und da ich ergebniorientiert denke,und immer die kulturelle Dimenion im Auge habe, chlug ich eine Kampagne mit dem Titel: Ich bin ein Warnemünder! vor. Die Modalitäten ind impel: Weral Warnemünder gelten will und nicht ehrenamtlich aktiv werden kann, leitet einmal pro Jahr eine Spende von mindeten zehn Euro zur Förderung der Warnemünder Kultur. Der Geamterlö wird zweckgebunden für ein jährlich tattfindende kulturelle Event unter dem Titel Wir Warnemünder eingeetzt. Jeder Spender erhält wahlweie einen Anteck-Button oder einen Aufkleber mit dem Aufdruck Ich bin einwarnemünder. Die Anmeldung erfolgt per bei die finanzielle Abwicklung über den Förderverein Leuchtturm Warnemünde e.v. Alo packen wir e an! Echte Warnemünder enttarnt Euch! Lat un WARNEMÜNDER un elbt und uneren Heimatort einmal im Jahr richtig feiern! Andrea Buhe ACHTHUNDERT DIE ROST(R)OCK-SUITE Anlälich de 800-jährigen Gründungjubiläum der Hanetadt Rotock it die Aufführung einer Rot(R)ock Suite mit dem Titel ACHTHUNDERT geplant. Al eine Art inhaltliche Klammer fungiert eine Kurzgechichte, in der der Hauptheld eine Zeitreie vonhitorichen Anfängen der Stadtgründung über da Mittelalter und die Neuzeit bi in die Gegenwart und chließlich Zukunft der Hanetadt unternimmt. Pro Jahrhundert wirdjeweil ein hitoricher Apektau der Rotocker Stadtgechichte in küntlerich breit gefächerter Form gepiegelt. Die Suite it in zehn ineinander übergehende küntleriche Einzelevent gegliedert, die zu eineräthetichen Melange au Muik, Tanz, Schaupiel, Film owie Lyrik und Proa verchmelzen. Wada muikaliche Spektrum betrifft, ollen ganz unterchiedliche Bereiche abgedeckt werden. Der Einatz von überwiegend einheimichen Küntlern wird die hohe Qualität der Rotocker Kultur-und Kuntzene repräentieren. Die Aufführung wird al Kooperationverantaltung verchiedener Kulturträger owie weiterer Partner au Stadtverwaltung, Medien, Handel, Indutrie und Verantaltungmanagement realiiert. In die inhaltliche Vorbereitung de Geamtprojekte ollen o viel wie möglich Rotocker Bürger einbezogen werden. Der Chefdramaturg der Show und Mitglied de Vorbereitungtabe, Dr. Jobt Mehlan (link), und der muikaliche Leiter der Show Ola van Sander Wann: 1. September 2018 Wo: Kurhaugarten Warnemünde 12

13 Flexibel wie der Norddeutche nun mal it, lät er ich vonwetterkapriolen nicht beeindrucken. Auch beiwind,starkregen und Kälteeinbrüchen it Open-Air-Theater angeagt. Und fete Theaterhäuer gibt e ja auch noch. GESEHEN/GELESEN &GEHÖRT KOMM AUF DIE WIESE, LUISE! WASSPIELENROSTOCKS BÜHNENIM SOMMER? Oha! Da Volktheater zog um. Und zwar in die Halle 207 der ehemaligen Neptunwerft. Ein Hort der Gechichte, auch der Phantaie und allemalfür da extravagante Kulturerlebni: Uraufführung von La Signora Doria. Eine Kriminaloper mit Muik von Giacomo Puccini. Am 10. Juni um Uhr war Premiere. An dieer Stelle mu unbedingt auf die Homepage der Hochchule für Muik und Theater (HMT) verwieen werden. 51 Vortellungen verchiedener Genre in den Sommermonaten! Und zwar entweder im Katharinenaal oder im Kammermuikaal der HMToder im chönten, weil voneiner ehrfürchtigen Aura umgebenen Verantaltungort der Hanetadt Rotock überhaupt, dem Barockaal. Wer junge Studierende beim Entfalten ihrer verheißungvollen Talente ehen will, der macht bei einem Beuch hierund da mit Sicherheit nicht falch. Bei der Hamlet-Premiere Die HMTbietet: Let Rome in Tiber melt Halle 207,Katharinenaal, Barockaal und ont? Wir eröffneten am 26. Mai um 20 Uhr unerefreiluftaion im Klotergarten mit Shakepeare Hamlet, verkündete Compagnie-Prinzipalin Martina Witte. Der geneigte Leer weiß Becheid: Krachende Klaiker im Klotergarten zum Heiligen Kreuz, inzeniert von der Compagnie de Comédie, ind förmlich Legion. Aktuell werden von Regieur Manfred Gorr vier Schaupieler in zwölf Rollen eingeetzt. Und da mit Goethe geammelte Werke leicht gekürzt noch ein weitere turbulente Stück durch den Spielplan über die Gartenidylle weht, it da Sommervergnügen, angereichert mit ein paar Nichenprogrammen, ebenda chon mal komplett. Komplett? Nach acht Jahren kramt da Theater am Ring Play Shakepeare hervor. Im Klotergarten weien die Hobbyküntler um Torten Malter ihren profeionellen Anpruch nach (3. Juli ab 20:30 Uhr). Ihre Inzenierung Der Revior von Gogol war im Januar die reinte Offenbarung vonspielfreude und Kreativität. Da heißt: Die Truppe mu man ehen. Kein Zweifel! Apropo ehen: Natürlich können an dieer Stelle nicht alle Kulturangebote der Stadt erwähnt werden. Im Grunde hilft nur der Blick in Internet-Portale oder in einchlägige Leporello. Beipielweie hier: Let The Good Time Roll, die Swing-Show der The Jive Shark. Am 30. Juni im Klotergarten. Motto: Komm auf die Wiee, Luie! Sie kann auch Petra, Rita, Claraheißen. Oder ander! Andrea Golz 13

14 HISTORISCHESTRASSENBLÄTTER DASROSTOCKER PETRITOR EINESVON ZWEIUNDZWANZIG Die Gruppierung von Petrikirche, Mauer und Stadttor war icher eine der beeindruckenden Enemble de hitorichen Rotocker Stadtbilde.Die gerade wegen der augeprägten Attraktivität dieer Bauten häufige Berückichtigung in Dartellungen au dem 19. und 20. Jahrhundert prägen bi heute die Vortellung von der baulichen Situation am ötlichten Zugang zur mittelalterlichen Hanetadt. Da Petritor gehörte im Verband der Rotocker Stadtbefetigungen zu den älteren Einläen in die Stadt. Eine genaue Datierung einer Enttehung it nicht möglich. Man kann von einer Zeit um 1300 augehen, womit e etwa jünger al Kuhtor und Kröpeliner Torwäre. Da Torenttand al eine von chließlich zweiundzwanzig. Nahe der Warnowicherte e den Zugang vonder Stadt zu der alten Handeltraße, die die Städte de o genannten wendichen Quartier der Hane von Stralund über Rotock nach Wimar verband. Der frühgotiche zweigechoige Backteinbau auf Feldteinockel wurde von dem bekannten Denkmalpfleger Adolf Friedrich Lorenz in einem Rekontruktionveruch Zur Gechichte der Rotocker Stadtbefetigung mit leicht voneinander abweichenden Außenmaßen von 14,00 x 9,60 bi 12,50 x 9,00 m, einer Traufhöhe von ca. 12,00 m und einer Firthöhe von ca. 19,00 m dargetellt. Die gedrückte pitzbogige Durchfahrt war danach etwa 5,00 m breit und hoch. Durch chlichte Spitzbogenblenden,Putzbänder und die Rete eine Rundbogenfriee waren die äußeren Wandflächen pärlich gegliedert. Da Zeltdach tammt au einem Umbau in der Zeit um Im etwa 11,00 x 7,30 m großen Obergecho mit einer lichten Höhe vonwohl 5,50 mbefanden ich tadt- und feldeitig mehrere kleine Lichtöffnungen. 1935/36 erfolgte im Zuammenhang mit einer umfangreichen Intandetzung die Entfernung de nachträglich aufgetragenen Außenputze. Lorenz hielt eine urprüngliche Getalt al Hautor, wie bei anderen Strandtoren, für möglich, die päter dann durch bauliche Veränderungen in da heute bekannte Turmtor verwandelt wurde. In den Bombennächten vom April 1942 wurde da Tor getroffen und erheblich zertört. Immerhin blieben aber die Umfaungmauern erhalten, o da Denkmalpfleger eine Wiederhertellung de al wertvoll eingetuften hitorichen Bauwerk für möglich hielten und vorahen. Im Gegenatz zu dieer Expertenmeinung und im Widerpruch zu Fetlegungen von den in der Stadtverwaltung Zutändigen erfolgte in einer buchtäblichen Nacht und Nebel -Aktion am 27. Mai 1960 der Abri der geicherten Torruine. Sie wurde geprengt und die Trümmer wurden innerhalb eine Tage abtranportiert. Eine achliche Begründung für dieen Akt kulturpoliticher Ignoranz und hitorich-tädtebaulicher Barbarei wurde nicht gegeben. Gelegentlich war von defacto nicht erkennbaren verkehrtechnichen Erfordernien die Rede. Seitdem klafft diee chmerzliche Wunde an einer exponierten Stelle de überlieferten hitorichen Bilde unerer Stadt. Joachim Lehmann Im Rahmen eine Getaltungwettbewerb uchte die Hanetadt Rotock nach einem Favoriten für einen Neubau de hitorichen Tore. Die bilang favoriierten Ergebnie de Wettbewerbe Stadteingang Slütertraße : von link nach recht 1. bi 3. Prei. 14

15 MEHR ALS NUR GEWÖHNLICH EIN SONG FÜR ROSTOCK Sing deinen Song für Rotock lautete da Motto unter dem zum 800. Stadtjubiläum eine Hymne für Rotock geucht wurde. Dieem Aufruf folgten ingeamt 28 Küntler und Band. Die Gewinnerband ESCO tönte: Du bit chön, weil du alle hat, wa ich wirklich brauch und mich glücklich macht. Du bit mehr al nur ne Stadt für mich. SPORTLICHES /KULTURELLES Nach einer erten Vorauwahl qualifizierten ich vier Gruppen für da Finale im Zwichenbau: Sui Koch und Band, SOAB, ESCO und Filou. In einer Life-Performance zeigten die Band alle, wa ie zu bieten haben. Sie brachten die ca. 350 Gäte zum Tanzen, Mitingen und Spaß haben. Die hohe Bandteilnehmerzahl und die große muikaliche Bandbreite weien eine tarke küntleriche Identifikation mit der Hanetadt au. Den Anfang machten Sui Koch und Band mit ihrem Song Rotock, einer Liebeerklärung an die Wahlheimat.Frontfrau Sui Koch brachte mit ihrer kraftvollen Stimme und einer Unmenge an Energie den Zwichenbau in Schwung und eröffnete den Abend mit timmungvoller Popmuik. Al nächte waren SOAB an der Reihe, die bei ihrem Auftritt einen deutlich härteren Gang einlegten. Ihr Song Mit jedem Kilometer bechreibt da Nach-Haue-Kommen, da vielleicht viele Rotocker und Ex-Rotocker kennen. Ein Song über die Heimat und da wunderbaregefühl, wenn man ihr mit jedem Kilometer näherkommt. Mit Konfettiregen: ESCO wurde für Rotock neue Hymne gefeiert. Nachdem biher vor allem der vordere Bühnenbereich zur Tanzfläche erklärt worden war,erreichte die Stimmung langam ihren Höhepunkt: Mit Fahnenchwung und Konfettiregen beangen ESCO mit ihrem Lied Mehr al nur gewöhnlich ihre haneatiche Heimattadt und muten nicht lange auf die Untertützung de Publikum warten. Der Muik gewordene Streifzug durch Rotock Straßen lud zum Mitingen ein, zum Kennenlernen neuer Orte oder ich Erinnern an Dinge, die typich Rotock ind. Filou konnte ich für ihren Beitrag HRO Uner Song für Rotock die Untertützung de Rotocker Shanty-Chor Luv un Lee ichern. Wir wollten einen Song machen,der am Ende von allen gehört werden kann, auch von 17 bi 70, bechrieben Filou ihr Lied. Da war gelungen, denn zum letzten Refrain timmte jeder noch einmal mit ein. E war ein pannende Finale mit fantatichen Band,die die Jury voreine chwierige Entcheidung tellte. Durchetzen konnte ich chließlich ESCO.Die Kombination au Popund HipHop brachte nicht nur da Publikum zum Feiern, ondern überzeugte auch die Jury davon, da Mehr al nur gewöhnlich die neue Hymne Rotock ein oll. InBöter: Klangverorger, eid Ihr traurig, da Ihr augechieden eid? Klangverorger: Im erten Moment überwog Enttäuchung, dann Stolz und Freude über da Erreichte. Zwichen der 1. Idee und der Fertigtellung lagen chließlich nur vier Wochen. Uner Antrieb war, nach Feierabend gemeinam Muik zu machen. Wir ind Kollegen der Energieverorgung: Die Klangverorger wollen neben Energie auch mit Klang verorgen. Ziel erreicht! Am Ende war e ein augelaener Abend mit vielen trahlenden Geichtern und noch glücklicheren Siegern. Verlierer gab e nicht, denn die beten Einendungen de Wettbewerb werden bald auf einer beonderen Jubiläum-CD erhältlich ein. Auch die Band Klangverorger, die für die Stadtwerke im Rennen war, wird auf dieer Platte zu hören ein. Bereit im Vorfeld hatten ie viel Anerkennung für ihren Beitrag bekommen, chieden aber im Voraucheid knapp au. Henning Marten TIPP: Rotock Rockt 15

16 RÄTSELHAFTES einer der drei Muketiere Automobilbauform brav, artig Siegerin im Wettkampf Arbeitbereich de PC- Monitor 1 Pflanzenpro poetich: Adler Stauwerk Anchrift unbemannte Fahrzeug im All ug.: Gefängni gefeierte Küntlerin Kfz-Teil (Kurzwort) Zielvorrichtung Fentervorhang gaförmige chem. Element üße Backwerk Funktionleite (EDV) chnell; zügig 5 3 ziehender Gliederchmerz vertrauliche Angelegenheit Farbige Teil de Klavier 6 2 Sportruderboot öterr. Schaupieler (Karlh.) Machenchaften, Ränkepiel 7 Herrchertuhl Verhältniwort Gewäer in Hamburg 8 weiche, glänzende Metall römiche Göttin der Jagd frühere Längeneinheit Verzeichni Schriftteller wäriger Pflanzenauzug ungelenk; dickflüig Ort auf Grönland Schaumwein inhaltlo Zimmerpflanze Straßenbenutzunggebühr Waerpflanze fettig, tranig 9 leichte Vertiefung Stadt in Norditalien wertvolle Holzart uner Planet Senkblei 10 Fuge, Einfräung hinaufführender Schwertlilie Weg knapp, wenig Raum laend Trag- u. Reittier in üdl. Ländern männliche Religion- kurz für: Schwein unterricht Miniter betärkt die Stadtwerke Anlälich de Tage der Erneuerbaren Energien beuchte der Miniter für Energie, Infratrukturund Digitaliierung MV, Chritian Pegel, die Stadtwerke. Angeicht de poitiven Hinwenden der Menchen zum Thema lobte Pegel die Chance, an dieem Tag Energieanlagen beichtigen zu können. Pegel hob da Engagement der Stadtwerke hervor: Die Stadtwerke etzen mit ihrer Kraft-Wärmekopplung chon lange deutliche Akzente in Fragen der Energieeffizienz. Auch hinichtlich der Förderung von Elektromobilität ind ie mit ihren Zapfäulen Vorreiter. Die Stadtwerke ind Treiber für die Energiewende in MV Gutchrift Lenkvorrichtung Fremdwortteil: gegen... nicht hoch 13 8 die Neue Welt Schaupieleraufgabe Verbindungtelle, Furche Anhöhe bei Jerualem Ungebrauchte Koename de Großvater Ackergerät InBöter-TV Vom23. bi zum 24. Juni 2017 können Sie Beiträge au dem InBöter auf tv.rotock ehen. Jeden Tag eine neue Sendung auf tv.rotock. Tageaktuell auch im Internet: Preirätel Geucht: Eine Muikband mit viel Energie Einendungen bitte bi zum an den Verlag Redieck &Schade GmbH Friedhofweg 44a Rotock. 1. Prei: 175, 2. Prei: Buchprei Schorler.Ein Rotock-Roman 3. Prei: Buchprei Almanach. Rotock zwichen zwei Sommern. Band 22 Gewinnberechtigt ind nur Peronen au dem Verorgunggebiet der Stadtwerke Rotock AG, Auloung unter Auchlu de Rechtwege. Die Gewinner unere letzten Preiauchreiben ind: 1. Prei, 175, E. Bahlke, Rotock 2. Prei (Buchprei): H. Bennemann, Kühlungborn 3. Prei (Buchprei): H. Gehrke, Dargun DieLöung lautete: ERNEUERBARE ENERGIEN IMPRESSUM Heraugeber: Stadtwerke Rotock AG, Sachbereich Unternehmenkommunikation Potfach Rotock V.i.S.d.P.G.: Verena Leu Tel.: Geamtredaktion, -produktion: Verlag Redieck &Schade GmbH, Friedhofweg 44 a, Rotock; Titelfoto und Foto im Innenteil: Joachim Kloock Sontige Bildautoren: S. 1 Geine Schuer (1), Monika Kähning (1), privat (1) S. 4 Open Air Theater/Ralf Waidmann (2) S. 5 Margit Wild (1) S. 6 Geine Schuer (2) S. 7 Monika Käning (2) S. 8 Kertin Grieert(1) S. 9RFH (1) S. 11 Monika Käning (1) Tourimu- und KurGmbH (2) S. 12 privat (2) S. 13 Andrea Golz (1); HMT(1) S. 14 Sammlung Schade (1); Stadtverwaltung (3) S. 15 privat (1) Layout: GrafikDeign Schwarz Die folgende Augabe ercheint am

Wertsteigerung Frei Haus. Der Kostenlose Glasfaseranschluss für Hauseigentümer.

Wertsteigerung Frei Haus. Der Kostenlose Glasfaseranschluss für Hauseigentümer. Wertteigerung Frei Hau. Der Kotenloe Glafaeranchlu für Haueigentümer. Darüber freuen ich nicht nur Ihre Mieter. 40 Millimeter, 1.000 Vorteile. Im Bereich der Kommunikation it Glafaer die Zukunft. 12.000

Mehr

Brustkrebs. Genetische Ursachen, erhöhte Risiken. Informationen über familiär bedingten Brust- & Eierstockkrebs

Brustkrebs. Genetische Ursachen, erhöhte Risiken. Informationen über familiär bedingten Brust- & Eierstockkrebs Brutkreb Genetiche Urachen, erhöhte Riiken Informationen über familiär bedingten Brut- & Eiertockkreb Brutkreb: Wie und wo er entteht Wenn bei der Zellteilung ein Fehler paiert Alle Zellen unere Körper

Mehr

CPB Software AG: Der neue Weg zum Kunden

CPB Software AG: Der neue Weg zum Kunden betbanking.at bet banking Da Bankenmagazin ISSN 2077 9410 10. Jahrgang Augut-September 2014 Euro: 8, # 197 # Augut-September 2014 CPB Software AG: Der neue Weg zum Kunden Seite 16 Mobile Betreuung mittel

Mehr

banking n So funktioniert es am iphone & ipad best banking: Welche Infrastruktur stellt Smart Engine zur Verfügung?

banking n So funktioniert es am iphone & ipad best banking: Welche Infrastruktur stellt Smart Engine zur Verfügung? banking KundenbindungOnline-Vergleich- und Einkaufmöglichkeiten verändern da längt und ucht nach effizienten Kundenzugängen. Smart Managing Partner von Smart Engine, die zahlreichen Vorteile bet banking:

Mehr

Richtungsweisend für Universalbanken

Richtungsweisend für Universalbanken n Deutche Bundebank beurteilt Steuerung nach dem Kundenfoku Richtungweiend für Univeralbanken Von den Umetzungerfolgen einzelner Sparkaen ermutigt, entchied ich der Vortand der Sparkae Berchtegadener Land

Mehr

Das Schulkonzept der. Kreissparkasse Peine. 8.6.2007 Seite 1

Das Schulkonzept der. Kreissparkasse Peine. 8.6.2007 Seite 1 Da Schulkonzept der Seite 1 Da Schulkonzept der Da Geamtkonzept im Überblick Vorchule Grundchule Förderchule Hauptchule Realchule Gymnaium KNAX-Klub KNAX-Klub KNAX-Klub Let go - erfolgreich bewerben Let

Mehr

banking Das Vorstandsduo der höchst erfolgreichen Kreissparkasse Wiedenbrück bestbanking 191 2012 Foto: bestbanking medien

banking Das Vorstandsduo der höchst erfolgreichen Kreissparkasse Wiedenbrück bestbanking 191 2012 Foto: bestbanking medien Foto: bet medien Da Vortandduo der höcht erfolgreichen Kreiparkae Wiedenbrück 24 bet 191 2012 n Deutliche Ergebniverbeerung mit einer konequenten Aurichtung Strategiche Primärziel: Kundenfoku Die Kreiparkae

Mehr

s Sparkasse. Gut für Bottrop.

s Sparkasse. Gut für Bottrop. Preemitteilung 18.02.2015 Informationen zum Gechäftjahr 2014: Mit Erfolg in eine heraufordernde Zukunft Anpruchvolle Rahmenbedingungen haben im abgelaufenen Jahr den Gechäftverlauf der geprägt. Nie zuvor

Mehr

f a m t Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR

f a m t Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR J u n r g g f b u a m e r n t i e g H Sahle Wohnen Albert Sahle Uwe Sahle GBR Ihre 1A Adree J u n r g b u a m H Auf den Blick kommt e an Wer da Ziel kennt, kann entcheiden. Wer entcheidet, findet Ruhe.

Mehr

PHYSIK Geradlinige Bewegungen 3

PHYSIK Geradlinige Bewegungen 3 7 PHYSIK Geradlinige Bewegungen 3 Gleichäßig bechleunigte Bewegungen it Anfanggechwindigkeit Datei Nr. 93 Friedrich W. Buckel Juli Internatgynaiu Schloß Torgelow Inhalt Grundlagen: Bechleunigte Bewegungen

Mehr

Azubi-Auswahl im Stuckateurhandwerk. Stucki-Test

Azubi-Auswahl im Stuckateurhandwerk. Stucki-Test Azubi-Auwahl im Stuckateurhandwerk Stucki-Tet Anleitung: Sie werden auf den folgenden Seiten eine Reihe von Fragen, Auagen über betimmte Verhaltenweien, Eintellungen und Intereen finden. Zu einigen Fragen

Mehr

Internationale Fachkonferenz Erfolgreiche Kooperationen zwischen Schule, Hochschule und Industrie 21. Oktober 2005, Berlin

Internationale Fachkonferenz Erfolgreiche Kooperationen zwischen Schule, Hochschule und Industrie 21. Oktober 2005, Berlin Internationale Fachkonferenz Erfolgreiche Kooperationen zwichen Schule, Hochchule und Indutrie 21. Oktober 2005, Berlin Generation21 - da weltweite Bildungprogramm für Schulen und Hochchulen Engagement

Mehr

Mathematik und angewandte Mathematik 1. HAK (1. Jahrgang) 1. AUL (1. Jahrgang) Mathematik und angewandte Mathematik 1. HLW (1.

Mathematik und angewandte Mathematik 1. HAK (1. Jahrgang) 1. AUL (1. Jahrgang) Mathematik und angewandte Mathematik 1. HLW (1. Unterrichtfach Lehrplan HAK: Mathematik und angewandte Mathematik 1. HAK (1. Jahrgang) 1. AUL (1. Jahrgang) Lehrplan HLW: Mathematik und angewandte Mathematik 1. HLW (1. Jahrgang) Lehrplan HTL: Mathematik

Mehr

Riesenauswahl: Über 350 Profile dauerhaft an Lager! PROFIL EXPRESS: Jetzt neu und exklusiv im In Matran, Mels und Schlieren

Riesenauswahl: Über 350 Profile dauerhaft an Lager! PROFIL EXPRESS: Jetzt neu und exklusiv im In Matran, Mels und Schlieren www.bauhau.ch Rieenauwahl: Über 350 Profile dauerhaft an Lager! PROFIL EXPRESS: Jetzt neu und exkluiv im In Matran, Mel und Schlieren 2016/2017 VIELE GUTE GRÜNDE FÜR DEN Profile hat alle, wa Sie benötigen!

Mehr

Wohnqualität in Seenähe Kastanienhof am Weißen See

Wohnqualität in Seenähe Kastanienhof am Weißen See Wohnqualität in Seenähe Katanienhof am Weißen See Werttabile Eigentumwohnungen in Berlin-Weißenee Attraktive Lage im Berliner Norden Wohnen im Katanienhof am WeiSSen ee, AlbertinentraSSe 4, 5, 5a c Wohnidylle

Mehr

Sparkassen. Gut für Deutschland. s WEITERLESEN

Sparkassen. Gut für Deutschland. s WEITERLESEN Sparkaen. Gut für Deutchland. WEITERLESEN Leitfaden Mitarbeiterdialog b Vorwort 2 Vorwort Georg Fahrenchon Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkaen-Finanzgruppe, e it o weit: Endlich tartet

Mehr

PHYSIK Wurfbewegungen 1

PHYSIK Wurfbewegungen 1 PHYSIK Wurfbewegungen 1 Senkrechter Wurf nach unten Senkrechter Wurf nach oben Datei Nr. 9111 Auführliche Löungen und Drucköglichkeit nur auf CD Friedrich W. Buckel Augut Internatgynaiu Schloß Torgelow

Mehr

Mit Strategie zum Erfolg

Mit Strategie zum Erfolg Mit Strategie zum Erfolg Brückenbauer zwichen Betriebwirtchaft und Informatik Wir befaen un eit vielen Jahren konequent mit Betriebwirtchaft. Unere Werkzeuge ind Software- und Hardware-Löungen der jüngten

Mehr

Lehreinheit 09 Prozesssimulation II: Prozesssimulation mit einfachen Petri-Netzen Wintersemester 2012/2013

Lehreinheit 09 Prozesssimulation II: Prozesssimulation mit einfachen Petri-Netzen Wintersemester 2012/2013 Dynamiche Unternehmenmodellierung und -imulation (ehemal: Buine Dynamic - Dynamiche Modellierung und Simulation komplexer Gechäftyteme, Arbeitwienchaft V) Lehreinheit 09 Prozeimulation : Prozeimulation

Mehr

E-Mail stirbt aus Social Media Tools ersetzen gewohnte Kommunikation Seite 10

E-Mail stirbt aus Social Media Tools ersetzen gewohnte Kommunikation Seite 10 Mai 2012 11. Jahrgang www.cio.de 11,80 E-Mail tirbt au Social Media Tool eretzen gewohnte Kommunikation Seite 10 Offhore-Outourcer rollen an TCS, Infoy, Wipro und HCL vertärken Repräentanz Seite 30 Woran

Mehr

Beispiellösungen zu Blatt 84

Beispiellösungen zu Blatt 84 µatheaticher κorrepondenz- zirkel Matheatiche Intitut Georg-Augut-Univerität Göttingen Aufgabe 1 Beipiellöungen zu Blatt 84 Welche der folgenden Zahlen it größer? 2009 + 2010 + 2010 + 2009, 2009 + 2009

Mehr

Anlegen in Rhein-Nähe Nordpark-Ensemble

Anlegen in Rhein-Nähe Nordpark-Ensemble Anlegen in Rhein-Nähe Nordpark-Enemble Eigentumwohnungen in Düeldorf-Golzheim Bete Lage in Rhein-Nähe Objektblatt_8-Seiter_Nordpark_Enemble_DD-Golzheim.indd 1 09.05.14 13:04 Nordpark-Enemble, Erich-KLAUSENER-StraSSe

Mehr

05.000271 (11/065) Reg. 55/-00

05.000271 (11/065) Reg. 55/-00 05.000271 (11/065) Reg. 55/-00 Vortrag de Gemeinderat an den Stadtrat Europaplatz: Neugetaltung; Projektierungkredit 1. Worum e geht Stadträumlich betrachtet liegt der Europaplatz im Herzen de kantonalen

Mehr

Statistische Analyse von Messergebnissen

Statistische Analyse von Messergebnissen Da virtuelle Bildungnetzwerk für Textilberufe Statitiche Analye von Meergebnien 3 Hochchule Niederrhein Stand: 17..3 Seite 1 / 8 Im Abchnitt "Grundlagen der Statitik" wurde u.a. bechrieben, wie nach der

Mehr

Energiefreisetzung In der Sonne, wie in allen anderen Sternen auch, wird die Energie durch Kernfusion freigesetzt. Wasserstoffkerne(Protonen) können

Energiefreisetzung In der Sonne, wie in allen anderen Sternen auch, wird die Energie durch Kernfusion freigesetzt. Wasserstoffkerne(Protonen) können Energiefreietzung In der Sonne, wie in allen anderen Sternen auch, wird die Energie durch Kernfuion freigeetzt. Waertoffkerne(Protonen) können bei güntigen Bedingungen zu Heliumkernen verchmelzen, dabei

Mehr

Liebe Lehrerin, lieber Lehrer, dieses Unterrichtsmaterial ist speziell auf die Boardstory und das Buch ool" Ope

Liebe Lehrerin, lieber Lehrer, dieses Unterrichtsmaterial ist speziell auf die Boardstory und das Buch ool Ope Ab heute ind wir ol Liebe Lehrerin, lieber Lehrer, diee Unterrihtmaterial it peziell auf die Boardtory und da Buh "Ab heute in ind wir r oo " von Suan Ope pel-götz augelegt. Die Arbeitblätter untertützen

Mehr

Einfach ins Gleichgewicht kommen

Einfach ins Gleichgewicht kommen FigurCoach Einfach in Gleichgewicht kommen FigurCoach Einfach in Gleichgewicht kommen n Impreum Konzeption: Prof. Dr. Volker Pudel Da Sytem FigurCoach it Eigentum der WeCARE GmbH. Da Werk, einchließlich

Mehr

Stochastische Überraschungen beim Spiel BINGO

Stochastische Überraschungen beim Spiel BINGO Stochatiche Überrachungen beim Spiel BINGO NORBERT HENZE, KARLSRUHE, UND HANS HUMENBERGER, WIEN Zuammenfaung: In dieem Beitrag wird da bekannte Spiel BINGO erläutert und näher analyiert. Augehend vom konkreten

Mehr

Greensche Funktion. Frank Essenberger FU Berlin. 30.September Nomenklatur 1. 2 Greensche Theoreme 1. 3 Anwendung in der Elektrostatik 2

Greensche Funktion. Frank Essenberger FU Berlin. 30.September Nomenklatur 1. 2 Greensche Theoreme 1. 3 Anwendung in der Elektrostatik 2 Greenche Funktion Frank Eenberger FU Berlin 30.September 2006 Inhalterzeichni Nomenklatur 2 Greenche Theoreme 3 Anwendung in der Elektrotatik 2 4 Anpaung an Randbedingungen 3 5 Eindeutigkeit der Löung

Mehr

InBöter 94. EIN FROHES WEIHNACHTSFEST wünscht die Stadtwerke Rostock AG

InBöter 94. EIN FROHES WEIHNACHTSFEST wünscht die Stadtwerke Rostock AG InBöter 94 KUNDENZEITSCHRIFTDER STADTWERKEROSTOCK AG 17.JAHRGANG I DEZEMBER 2013 EIN FROHES WEIHNACHTSFEST wüncht die Stadtwerke Rotock AG AUS DEM INHALT Da war die 12.Rotocker Lichtwoche! Mittelaltermarktal

Mehr

Versuch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikschaltungen mit dem Bipolartransistor

Versuch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikschaltungen mit dem Bipolartransistor Hochchule Augburg Veruch 16 (früher I9) Aufbauten 16/36 (früher I7a/I7b) Logikchaltungen mit dem Bipolartranitor Phyikaliche Praktikum Die Funktionweie von Bipolartranitoren ollte vor Veruch 9 im Theorieteil

Mehr

Mensch sein, frei und geborgen.

Mensch sein, frei und geborgen. Mensch sein, frei und geborgen. 2 Inhalt Leben Lernen Arbeiten Zukunft 5 11 17 22 Hier darf ich sein, wie ich bin. Lautenbach ist ein besonderer Ort: Hier sind die Menschen freundlich zueinander. Wenn

Mehr

Es steht Ihnen ein besonderer Anlass bevor?

Es steht Ihnen ein besonderer Anlass bevor? E teht Ihnen ein beonderer Anla bevor? z. B. Hochzeit, Geburttag, Jubiläum oder ein Gechäfteen? Gern tehen wir Ihnen hierfür al profeioneller Partner zur Seite. Informieren Sie ich vorab in unerer Fetmappe.

Mehr

Nach der Bearbeitung dieses Kapitels soll der Leser in der Lage sein,

Nach der Bearbeitung dieses Kapitels soll der Leser in der Lage sein, 3 1 Einführung Nach der Bearbeitung diee Kapitel oll der Leer in der Lage ein, die Funktionen Invetition und Finanzierung in die Geamtheit der Betriebwirtchaftlehre einzuordnen, ihre Bedeutung für die

Mehr

InBöter 98 PATENSCHAFT FÜRSANFTE RIESEN STADTWERKEUNTERSTÜTZENDEN ZOO

InBöter 98 PATENSCHAFT FÜRSANFTE RIESEN STADTWERKEUNTERSTÜTZENDEN ZOO InBöter 98 KUNDENZEITSCHRIFT DERSTADTWERKEROSTOCK AG 18.JAHRGANG I AUGUST 2014 PATENSCHAFT FÜRSANFTE RIESEN STADTWERKEUNTERSTÜTZENDEN ZOO AUS DEM INHALT Stadtwerke Rotock-Tour 2014 Sie liebt die Arbeit

Mehr

Seit 140 Jahren. Sparkasse. Gut für die Grafschaft.

Seit 140 Jahren. Sparkasse. Gut für die Grafschaft. Seit 140 Jahren. Sparkae. Gut für die Grafchaft. Der Ober-Präident Hannover, den 5 ten Dezember 1869 Der Provinz Hannover Auf den gefälligen Bericht der Königlichen Landdrotei vom 15. November trage ich

Mehr

Entscheiden Sie: Bundes-Garten-Schau in der Stadt Mannheim. 22. September 2013! Leichte Sprache

Entscheiden Sie: Bundes-Garten-Schau in der Stadt Mannheim. 22. September 2013! Leichte Sprache Entscheiden Sie: Bundes-Garten-Schau in der Stadt Mannheim 22. September 2013! Leichte Sprache Liebe Mannheimer und liebe Mannheimerinnen, Sie dürfen abstimmen. Das nennt man Bürger-Entscheid. Die Frage

Mehr

Das Prinzenlied. Schunkellieder. Helau. Helau. Helau

Das Prinzenlied. Schunkellieder. Helau. Helau. Helau Das Prinzenlied Ach wär ich nur ein einzigmal ein schmucker Prinz im Karneval, dann wärest du Prinzessin mein, das wär zu schön um wahr zu sein Das wär so wunder - wunderschön, das wär so wunder - wunderschön,

Mehr

Statitik für Kommunikationienchaftler Winteremeter 010/011 Vorleung Prof. Dr. Nicole Krämer Übung Nicole Krämer, Cornelia Oberhauer, Monia Mahling Löung Thema 5 Homepage zur Verantaltung: http://.tatitik.lmu.de/~kraemer/k10/index.html

Mehr

1 Einleitung 1 1 Einleitung Licht it Leben. Licht faziniert chon immer die Menchheit. Ohne die Sonne al natürliche Licht- und Wärmequelle enttände kein Leben auf der Erde und e könnte auch kein Leben exitieren.

Mehr

Beluga II auf Tour gegen Kohle. für besonders gefährlichen Atommüll im Visier. Viele Wissenschaftler warnen aber, dass der Salzstock ungeeignet ist.

Beluga II auf Tour gegen Kohle. für besonders gefährlichen Atommüll im Visier. Viele Wissenschaftler warnen aber, dass der Salzstock ungeeignet ist. Braunkohlekraftwerke und die großen Steinkohlekraftwerke abgechaltet würde e in Nordeuropa kälter rd da eint eibedeckte Meer damit Öl und Ga boen und indutrielle Fangchiffe nehn Kur auf die Fichchätze.

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

In welcher Zeit könnte der Sportwagen demnach von 0 auf 100 km beschleunigen?

In welcher Zeit könnte der Sportwagen demnach von 0 auf 100 km beschleunigen? Arbeit, Leitung und Wirkunggrad und Energie. Welche Leitung erbringt ein Auto da bei einer geamten Fahrwidertandkraft von 200 N mit einer Gechwindigkeit von 72 km fährt? h 2: Ein Latkran wird mit einem

Mehr

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Seite 4 6 Vorwort von Olaf Scholz Bundesminister für Arbeit und Soziales

Mehr

Eine Geschichte zum Nachdenken: Thema Erfolg... Stell Dir vor auf der Welle des Erfolgs zu surfen

Eine Geschichte zum Nachdenken: Thema Erfolg... Stell Dir vor auf der Welle des Erfolgs zu surfen Eine Geschichte zum Nachdenken: Thema Erfolg... Erfolg ist eine Dauerwelle Stell Dir vor auf der Welle des Erfolgs zu surfen Zwei Männer sitzen auf einem Boot, das im Sonnenuntergang auf einem Seitenarm

Mehr

Technische Universität München. Fakultät für Informatik

Technische Universität München. Fakultät für Informatik Techniche Univerität München Fakultät für Informatik Forchung- und Lehreinheit Informatik IX Thema: Morphologiche Operationen Proeminar: Grundlagen Bildvertehen/Bildgetaltung Johanne Michael Kohl Betreuer:

Mehr

zum 25-jährigen Vereinsjubiläum von Luv & Lee

zum 25-jährigen Vereinsjubiläum von Luv & Lee zum 25-jährigen Vereinsjubiläum von Luv & Lee 04.04. 07.04.2014 Nach 10 Stunden Busfahrt, mit entsprechenden Kaffee - und Essenspausen hatten wir unser Ziel, das G-Hotel in Kiel-Kronshagen erreicht und

Mehr

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus Bruder Bruder Bruder Bruder Ferien Ferien Ferien Ferien Eltern Eltern Eltern Eltern Schwester Schwester Schwester Schwester Woche Woche Woche Woche Welt Welt Welt Welt Schule Schule Schule Schule Kind

Mehr

Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen

Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen April 2007 Inhalt ADOLF-GRIMME-PREIS Am Freitag ist die Gala 6 EIN KLEINER EISBÄR Viele Besucher 8 EIN SMARTER PREIS Wie Wissen Spaß macht 10 AUS DER WELT

Mehr

Vier-Felder-Tafel. Medizinische Tests sind grundsätzlich mit zwei Fehlern behaftet: 1. Erkrankte werden als gesund, 2. Gesunde als krank eingestuft.

Vier-Felder-Tafel. Medizinische Tests sind grundsätzlich mit zwei Fehlern behaftet: 1. Erkrankte werden als gesund, 2. Gesunde als krank eingestuft. Vier-Felder-Tafel Mediziniche Tet ind grundätzlich mit zwei Fehlern behaftet:. Erkrankte werden al geund, 2. Geunde al krank eingetuft. Der. Fehler wird üblicherweie (nicht nur von Tet-Entwicklern) in

Mehr

Kassenprüfungen nach 69 Satz 2 InsO. Informationen für Insolvenzverwalter und Mitglieder von Gläubigerausschüssen

Kassenprüfungen nach 69 Satz 2 InsO. Informationen für Insolvenzverwalter und Mitglieder von Gläubigerausschüssen Kaenprüfungen nach 69 Satz 2 InO Informationen für Inolvenzverwalter und Mitglieder von Gläubigerauchüen In ihrer Funktion al Überwachungorgane haben Gläubigerauchüe den Geldverkehr und -betand zu prüfen

Mehr

1. Was wünscht das Hotel seinen Gästen? Lös das Rätsel und finde das Lösungswort.

1. Was wünscht das Hotel seinen Gästen? Lös das Rätsel und finde das Lösungswort. Test zu den Lektionen 16, 17 und 18 Name: 2. Kurs Deutsch 1. Was wünscht das Hotel seinen Gästen? Lös das Rätsel und finde das Lösungswort. a b c d N e H f g h a) Im... können Sie Sport machen und trainieren.

Mehr

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Am 22.04.2014 fuhren die Klassen 7a, 7b und 7c zur Klassenfahrt nach Arendsee. Um 8.00 Uhr wurden wir von zwei modernen Reisebussen abgeholt. Arendsee liegt in der

Mehr

WIG-Schweißen mit Impulsen im höheren Frequenzbereich

WIG-Schweißen mit Impulsen im höheren Frequenzbereich WIG-Schweißen mit Impulen im höheren Frequenzbereich N. Knopp, Münderbach und R. Killing, Solingen Einleitung Beim WIG-Impulchweißen im khz-bereich wird der Lichtbogen eingechnürt und erhöht da Einbrandverhalten

Mehr

Leitfaden zur Vorbereitung auf Ihre Coaching Sitzung

Leitfaden zur Vorbereitung auf Ihre Coaching Sitzung Leitfaden zur Vorbereitung auf Ihre Coaching Sitzung Nehmen Sie sich so viel Zeit wie Sie brauchen, schauen Sie sich die verschiedenen Themen und Fragen in Ruhe an und beantworten Sie die Fragen für sich.

Mehr

essen Mache es nun umgekehrt. Schreibe immer einen Buchstaben weniger, bis das Wort ganz verschwunden ist. Sprich wieder (leise) dazu.

essen Mache es nun umgekehrt. Schreibe immer einen Buchstaben weniger, bis das Wort ganz verschwunden ist. Sprich wieder (leise) dazu. een Füge Buchtabe an Buchtabe bi du da ganze Wort vor dir ieht. Sprich dazu! Beachte: Da e wird kurz geprochen. Daher kommt danach ein Doppel! Mache e nun umgekehrt. Schreibe immer einen Buchtaben weniger,

Mehr

Ja zu Bachelor und Master! ZVEI/VDE Workshop Frankfurt, 27.11.2003 Dr. Frank S. Becker, CPRS

Ja zu Bachelor und Master! ZVEI/VDE Workshop Frankfurt, 27.11.2003 Dr. Frank S. Becker, CPRS Ja zu Bachelor und Mater! ZVEI/VDE Workhop Frankfurt, 27.11.2003 Dr. Frank S. Becker, CPRS Grundätzliche Anmerkungen: Die Umtellung auf Bachelor/Mater erfolgt nicht au zwanghafter Not, ondern unter Abwägung

Mehr

Zusammenfassung in Leichter Sprache

Zusammenfassung in Leichter Sprache Zeit für jeden einzelnen Schritt Der Weg für die Hilfe-Planung ist klar. Dann kann man gut planen. Und nichts wird vergessen. Es gibt Zeit für jeden einzelnen Schritt. Und bei jedem Schritt ist immer nur

Mehr

Mobile Internet-Nutzung 2013 4. Befragungswelle zum Nutzungsverhalten von Mobile-Internet-Usern in Deutschland

Mobile Internet-Nutzung 2013 4. Befragungswelle zum Nutzungsverhalten von Mobile-Internet-Usern in Deutschland Auzug: Preechart Mobile Internet-Nutzung 2013 4. Befragungwelle zum Nutzungverhalten von Mobile-Internet-Uern in Deutchland NORDLIGHT reearch GmbH Elb 21 40721 Hilden Deutchland T+49 2103 25819-0 F+49

Mehr

Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen

Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen Mai 2007 Inhalt OHNE HELM FAHRRAD FAHREN? Mediziner sagen: Nein! 6 KNUT IM KINDERBUCH Ein Eisbär macht Karriere 8 KERKELING MIT DAME TV-Star bekommt Partnerin

Mehr

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Inhalt Liebe Leserin, lieber Leser! Seite 3 Kirchen-Tag ist ein Fest mit guten Gesprächen Seite 5 Das ist beim Kirchen-Tag wichtig Seite 7 Gott danken

Mehr

InBöter 96 WILLKOMMEN ZUDEN TAGEN DER ENERGIEEFFIZIENZ. 5.-10. Mai 2014 im Haus der Stadtwerke

InBöter 96 WILLKOMMEN ZUDEN TAGEN DER ENERGIEEFFIZIENZ. 5.-10. Mai 2014 im Haus der Stadtwerke InBöter 96 KUNDENZEITSCHRIFT DERSTADTWERKEROSTOCK AG 18.JAHRGANG I APRIL 2014 WILLKOMMEN ZUDEN TAGEN DER ENERGIEEFFIZIENZ 5.-10. Mai 2014 im Hau der Stadtwerke AUS DEM INHALT Fernwärme gut für Rotock Energieeffizienztage

Mehr

Jahresrückblick 2005 MZG Menschen Zukunft Geben

Jahresrückblick 2005 MZG Menschen Zukunft Geben Jahrerückblick 2005 MZG Menchen Zukunft Geben 2 Inhalt MZG Menchen Zukunft Geben 5 Gechäfttellen 7 KompetenzCenter 10 Nähe und Kompetenz 11 Mehrere Wege führen zur Sparkae 13 Gut für den Landkrei Merzig-Wadern

Mehr

Messetraining: Unverzichtbarer Faktor für den richtigen Auftritt

Messetraining: Unverzichtbarer Faktor für den richtigen Auftritt 1 von 5 Meetraining: Unverzichtbarer Faktor für den richtigen Auftritt Die Teilnahme an Meen laen ich Unternehmen richtig wa koten. Doch da bete Invetment verpufft, wenn nicht auch die Mannchaft am Stand

Mehr

Mut zur Inklusion machen!

Mut zur Inklusion machen! Heft 4 - Dezember 2015 Mut zur Inklusion machen! Die Geschichte... von dem Verein Mensch zuerst Was bedeutet People First? People First ist ein englischer Name für eine Gruppe. Man spricht es so: Piepel

Mehr

Schnell und kosteneffizient. ELO E-Mail-Management. Die richtige Entscheidung für heute und morgen

Schnell und kosteneffizient. ELO E-Mail-Management. Die richtige Entscheidung für heute und morgen E-Mail-Management E-Mail-Lifecycle-Management al Bai effizienter Gechäftprozee Schnell und koteneffizient Die richtige Entcheidung für heute und morgen Die Enterprie-Content-Management-Löungen (ECM) der

Mehr

Themen neu 1/Lektion 9 Kaufen & Schenken Komparation

Themen neu 1/Lektion 9 Kaufen & Schenken Komparation Komparation Sie sind in Österreich, und möchten in einem Hotel bleiben. Sie lesen die Prospekte. Vergleichen Sie bitte die Hotels. SCHLOSSHOTEL WALTER Das neue Luxushotel liegt direkt im Zentrum. Es hat

Mehr

Das bin ich! Das bin ich

Das bin ich! Das bin ich Ich heiße Anna und nicht Hanna. Ich bin 10 Jahre und habe braune Haare. Meine Zähne sind weiß und wenn ich Sport betreibe, bekomme ich ganz schön heiß. Meine Lieblingshose ist eine Jeans mit einer aufgestickten

Mehr

Diese beiden Stücke markieren eine Phase von 15 Jahren Theaterarbeit, die 1993

Diese beiden Stücke markieren eine Phase von 15 Jahren Theaterarbeit, die 1993 Das Fach Darstellendes Spiel Das Schöne, das sterblich ist, vergeht, aber nicht das Kunstwerk. Leonardo da Vinci Das Spiel ist aus (J.P.Sartre) Das Leben ist ein Traum ( Calderon de la Barca) Diese beiden

Mehr

Alltagssituationen für das 2. Jahr (Lektionen 5,6,7)

Alltagssituationen für das 2. Jahr (Lektionen 5,6,7) Alltagssituationen für das 2. Jahr (Lektionen 5,6,7) Was sagt man in dieser Situation? 1. Sie fragen nach der Uhrzeit? Wie spät ist es? Wie viel kostet deine Uhr? Es ist 7 Uhr. 2. Sie fragen nach den Öffnungszeiten?

Mehr

Beobachten und Messen mit dem Mikroskop

Beobachten und Messen mit dem Mikroskop Phyikaliche Grundpraktikum Veruch 006 Veruchprotokolle Beobachten und een mit dem ikrokop Aufgaben 1. Betimmen de ildungmaßtabe der vorhandenen ektive mit Hilfe eine echraubenokular. Vergleich mit den

Mehr

1. Wollen Sie.. Fernseher verkaufen? a) diesem b) diesen c) dieses d) diese

1. Wollen Sie.. Fernseher verkaufen? a) diesem b) diesen c) dieses d) diese I. Válaszd ki a helyes megoldást! 1. Wollen Sie.. Fernseher verkaufen? a) diesem b) diesen c) dieses d) diese 2. Petra möchte mit.. Vater sprechen. a) ihrem b) seinen c) seinem d) ihren 3. - Kaufst du

Mehr

Alles auf einen Blick.

Alles auf einen Blick. Inhaltverzeichni Alle auf einen Blick. 2 3 Seite 4 Seite 8 Seite 14 Seite 18 Seite 20 Seite 23 Seite 24 Seite 28 Seite 30 Seite 31 Seite 32 Stark mit der Region verbunden. Jahrerückblick de Vortande Unere

Mehr

Konzept & Mediadaten 2012

Konzept & Mediadaten 2012 Konzept & Mediadaten 2012 KONZEPT mag Augabe 01-2012 Hotel: Retaurant: Catering: So wie man ich Mehr Umatz mit Convinience oder bettet o chläft man Einrichtungkonzepten doch lieber frich Kreativität?

Mehr

Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungswesen. Investieren Sie in Ihren Karriere-Aufschwung

Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungswesen. Investieren Sie in Ihren Karriere-Aufschwung Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungween Invetieren Sie in Ihren Karriere-Aufchwung www.wifiwien.at/finanzakademie WIFI Wien 2011/12 Zu Haue in der Welt der Finanzen

Mehr

Das war die AEGIS

Das war die AEGIS Da war die AEGIS http://www.aegi.ch/neu/ueberaegi.html Da it N.I.E. Netzwerk Impfentcheid http://www.impfentcheid.ch Al Nachfolgeorganiation der AEGIS (Aktive Eigene Geunde Immun Sytem) wollen wir mit

Mehr

Eva Fischer SINGLES. Orte zum Finden und Verlieben

Eva Fischer SINGLES. Orte zum Finden und Verlieben 1 Eva Fischer SINGLES IN WIEN Orte zum Finden und Verlieben Singles in Wien Vorwort...7 Einleitung...8 Wie Sie dieses Buch am besten nutzen...12 Ins Gespräch kommen...16 Die Orte zum Finden und Verlieben...20

Mehr

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt I. Válaszd ki a helyes megoldást! 1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt 2. Wessen Hut liegt auf dem Regal? a) Der Hut von Mann. b) Der Hut des Mann. c) Der Hut

Mehr

Protokoll zur Laborübung Verfahrenstechnik. Übung: Filtration. Betreuer: Dr. Gerd Mauschitz. Durchgeführt von:

Protokoll zur Laborübung Verfahrenstechnik. Übung: Filtration. Betreuer: Dr. Gerd Mauschitz. Durchgeführt von: Protokoll zur Laborübung Verahrentechnik Übung: Filtration Betreuer: Dr. Gerd Mauchitz Durchgeührt von: Marion Pucher Mtk.Nr.:015440 Kennzahl: S6 Mtk.Nr.:015435 Kennzahl: S9 Datum der Übung:.06.004 1/11

Mehr

(aus dem Vorwort für Kinder, in: AB HEUTE BIN ICH STARK- VORLESEGESCHICHTEN, DIE SELBSTBEWUSST MACHEN, ISBN )

(aus dem Vorwort für Kinder, in: AB HEUTE BIN ICH STARK- VORLESEGESCHICHTEN, DIE SELBSTBEWUSST MACHEN, ISBN ) Interview für Kinder 1 Liebe Kinder, vorgelesen zu bekommen ist eine tolle Sache! Die Erwachsenen müssen sich ganz auf Euch einlassen, sich ganz für Euch Zeit nehmen. Wenn sie es richtig machen wollen,

Mehr

Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg

Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg Das macht Brandenburg für die Rechte von Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen Zusammen-Fassung in Leichter Sprache. 2 Achtung Im Text gibt es

Mehr

Fragebogen für (Neu) Mandanten

Fragebogen für (Neu) Mandanten Fragebogen für (Neu) Mandanten Herzlich Willkommen und vielen Dank, da Sie ich für BOOKANDPLAY entchieden haben. Um Ihnen und un die Arbeit zu erleichtern, bitten wir Sie, folgenden Fragebogen möglicht

Mehr

Physik. Drei Arten des Wärmetransports

Physik. Drei Arten des Wärmetransports STAATLICHES SEMINAR FÜR DIDAKTIK UND LEHRERBILDUNG (REALSCHULEN) REUTLINGEN Auarbeitung zum NWA-Tag am 8. Juli 2009 im Fach Phyik Thema: Drei Arten de Wärmetranport Verfaer: Suanne Kohler-Peci und Mark

Mehr

InBöter110 MOBIL MITSTROM: EIN TRABBI MACHT S ALLEN VOR! KUNDENZEITSCHRIFTDER STADTWERKE ROSTOCK AG 20.JAHRGANG I AUGUST 2016 AUS DEM INHALT

InBöter110 MOBIL MITSTROM: EIN TRABBI MACHT S ALLEN VOR! KUNDENZEITSCHRIFTDER STADTWERKE ROSTOCK AG 20.JAHRGANG I AUGUST 2016 AUS DEM INHALT InBöter110 KUNDENZEITSCHRIFTDER STADTWERKE ROSTOCK AG 20.JAHRGANG I AUGUST 2016 MOBIL MITSTROM: EIN TRABBI MACHT S ALLEN VOR! AUS DEM INHALT Im Verorgunggebiet der Stadtwerke unterweg Achtung! Klima-Aktiontag

Mehr

Energiespar - Contracting

Energiespar - Contracting Dipl. Ing. (FH) Peter Neumann Vertrieb Energiepar - Contracting Siemen GmbH & Co. ohg Region Deutchland Ruhr Building Automation Briefadree: Potfach 69 69 D 48037 Münter Hauadree: Siementr. 55 48153 Münter

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Jahre. Am Puls der Energiewende

Jahre. Am Puls der Energiewende Jahre Am Puls der Energiewende Sonntag, 07.07.2013 Jahre Liebe Gäste unseres runden Geburtstages, wir sind stolz darauf, dass Sie heute mit uns 10 Jahre B&W Energy feiern! Wir begrüßen Sie sehr herzlich

Mehr

Meditation mit den Perlen: Das Leben auf die Kette bekommen

Meditation mit den Perlen: Das Leben auf die Kette bekommen Meditation mit den Perlen: Das Leben auf die Kette bekommen (Den eigenen Lebensweg mit Perlen bedenken: jede Perle steht für eine Lebens- oder Glaubenssituation, zu einem Band zusammengeknüpft können Perlen

Mehr

Attraktive Renditen Panoramablick

Attraktive Renditen Panoramablick Attraktive Renditen Panoramablick Eigentumwohnungen in München-Trudering Toplage im Münchner Oten Wohnungen im Panoramablick, Waerburger LandtraSSe 209, 211 und PhantaietraSSe 5 Langfritiger Werterhalt

Mehr

Brüderchen und Schwesterchen

Brüderchen und Schwesterchen Brüderchen und Schwesterchen (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Einem Mädchen und einem Jungen war die Mutter gestorben. Die Stiefmutter war nicht gut zu den beiden Kindern. Darum sagte der Junge

Mehr

Das christliche Magazin für Kinder mit Spass und Tiefgang! Fantasie. Fantasie

Das christliche Magazin für Kinder mit Spass und Tiefgang! Fantasie. Fantasie 22012 Das christliche Magazin für Kinder mit Spass und Tiefgang! Fantasie Fantasie Ansonsten koche ich gern, fahre gern Motorrad, z. B. mit Marlon, meinem älteren Sohn oder spiele mit meiner kleinen Tochter

Mehr

Jahresbericht der Sparkasse Nürnberg 2006

Jahresbericht der Sparkasse Nürnberg 2006 Jahrebericht der Sparkae Nürnberg 2006 Gegründet 1821, 185. Gechäftjahr Mitglied im Sparkaenverband Bayern und im Deutchen Sparkaen- und Giroverband e.v. 2 Überblick Chronik Engagement Gechäftjahr 2006

Mehr

Die Sehnsucht des kleinen Sterns wurde grösser und grösser und so sagte er zu seiner Mutter: Mama, ich mache mich auf den Weg, um die Farben zu

Die Sehnsucht des kleinen Sterns wurde grösser und grösser und so sagte er zu seiner Mutter: Mama, ich mache mich auf den Weg, um die Farben zu Es war einmal ein kleiner Stern. Er war gesund und munter, hatte viele gute Freunde und eine liebe Familie, aber glücklich war er nicht. Ihm fehlte etwas. Nämlich die Farben. Bei ihm zu Hause gab es nur

Mehr

sone: Samet, du hast 10 bis 12- jährige Kinder in einem Hip Hop Kurs ein halbes Jahr trainiert, wie ist das zustande gekommen?

sone: Samet, du hast 10 bis 12- jährige Kinder in einem Hip Hop Kurs ein halbes Jahr trainiert, wie ist das zustande gekommen? Interview mit Samet Arslan Freiwilliger Jugendlicher bei der sone-freiwilligenbörse in Jenbach im Jahr 2011 als Trainer im Tanzteam mit Kinder der VS und ASO Jenbach. sone: Samet, du hast 10 bis 12- jährige

Mehr

Bart Moeyaert. Du bist da, du bist fort. Übersetzt aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler. Illustriert von Rotraut Susanne Berner

Bart Moeyaert. Du bist da, du bist fort. Übersetzt aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler. Illustriert von Rotraut Susanne Berner Bart Moeyaert Du bist da, du bist fort Übersetzt aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler Illustriert von Rotraut Susanne Berner ISBN: 978-3-446-23469-7 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

Macht mehr möglich. Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen. Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN

Macht mehr möglich. Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen. Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Macht mehr möglich Der Grüne Zukunfts-Plan für Nordrhein-Westfalen Das Wahl-Programm von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN für die Land-Tags-Wahl 2010 in Nordrhein-Westfalen in leichter Sprache Warum Leichte Sprache?

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

Zeitschrift der Fachschaft Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nr. 52 Mai 2005

Zeitschrift der Fachschaft Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nr. 52 Mai 2005 Zeitchrift der Fachchaft Medizin an der Ludwig-Maximilian-Univerität München Nr. 52 Mai 2005 Inhalt Die Doktorarbeit Früher oder päter etzen ich Medizintudenten mit der Frage aueinander: Doktorarbeit -

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 CODENUMMER:.. SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 Anfänger I. Lies bitte die zwei Anzeigen. Anzeige 1 Lernstudio Nachhilfe Probleme in Mathematik, Englisch, Deutsch? Physik nicht verstanden, Chemie zu schwer?

Mehr

Wer kriegt den Johannes?

Wer kriegt den Johannes? Wer kriegt den Johannes? Arbeitsblätter zum extrabuch von Monika Zorn Wer kriegt den Johannes? Arbeitsblätter Auf den Blättern sind Fragen zur Geschichte Wer kriegt den Johannes? Schlage das Buch auf und

Mehr