lhre Rundum- Versorgung mit ausgewählten Vitalstoffen für gesunde und starke Knochen ffi

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "lhre Rundum- Versorgung mit ausgewählten Vitalstoffen für gesunde und starke Knochen ffi"

Transkript

1 lhre Rundum- Versorgung mit ausgewählten Vitalstoffen für gesunde und starke Knochen ffi

2 Calcium V erla' t /ihl- f ü r l hre Knochengesu nd heit Unser Knochengerüst ist kein starres Gebilde. Es unterliegt - auch im Erwachsenenalter - ständigen Umbauprozessen, um anpassungsfähig zu bleiben, Bis zum 35. Lebensjahr wird die Knochenmasse aufgebaut. Danach setzt ein Alterungsprozess mit einem Verlust an Knochenmasse von 1-2o/o pro Jahr ein. Vom 40. bis 70. Lebensjahr verlieren wir in der Regel bis zu l/s unserer Knochenmasse. Deshalb ist es gerade in dieser Lebensphase wichtig, dem Körper alle Vitalstoffe in ausreichender Menge zuzuführen, die er für einen optimalen Knochenaufbau benötigt. Von großer Bedeutung sind dabei die Mineralstoffe Calcium und Magnesium, wichtige Bausteine der Knochen. Für den Prozess der Knochenneubildung ist der Körper auf ausreichend Vitamin D, Vitamin K und Zink angewiesen. Veda-Pharm - kompetent in der Mineralstoff-Forschung Calci u m v elal enlhätt: bezogen aul ote emplonlene Tagesmenge (3 Filmtabletten) Calcium: 600 mg Vitamin D.: 10 tlg Vitamin K,: B0 Ug Magnesium: 100 mg Zink: 5 mg

3 Auch ein harmonischer Säure-Basen-Haushalt ist wichtig für die Knochengesundheit Achten Sie zusätzlich darauf, dass Sie sich nicht,,zu sauer" ernähren' Ein Zuviel an Säure im Körper fördert die Freisetzung von Calcium aus den Knochen. Das kann auf Kosten der Knochenfestigkeit gehen. Unsere übliche Ernährung ist säureüberschüssig. Sie sollten deshalb auf eine ausreichende Zufuhr von Basen - den Gegenspielern der Säuren - achten. Besonders basenreich sind Obst und Gemüse. Weil die Basenzufuhr für die Knochengesundheit so wichtig ist, werden in Galcium vital auch nur wertvolle basenbildende Mineralstoffuerbindungen eingesetzt. lhre Rundum-Versorgung mit ausgewählten Vitalstoffen für gesunde und starke Knochen. Einfach täglich! (= 1500m9 Calciumcarbonat) (= 400 re) (= BTBmg Magnesiumcitrat) (= 16mg Zinkcitrat) Zur täglichen Nahrungsergänzung. Ohne Lactose. Glutenfrei. Nur in Apotheken.

4 Warum ist neben dem Vitamin D das Vitamin K so wichtig? Das Vitamin mit dem Buchstaben K wie Knochen wurde früher überwiegend im Zusammenhang mit der Blutgerinnung gesehen. In den letzten Jahren erlangte es aufgrund seiner Funktionen für die Knochengesundheit immer größere Aufmerksamkeit. Es akiviert das Knocheneiweiß Osteocalcin, das für den Einbau von Calcium in die Knochen benötigt wird. Für die Bildung von Osteocalcin wiederum ist das Vitamin D notwendig, so dass sich die betdenvitanttne in ihrer Wirkung ergänzen. Aus diesem Grund liefert Calcium vital beide Vitamine gleichzeitig. Die feste Form für feste Knochen

5 Wie alt sind Sie? 0 P : bis 35 Jahre 1 P,,r Jahre 2 P älter als 45 Jahre lhr Geschleeht? 0 P 'i', männlich 1 P :rl: 14rgi[;lsfl OP 1P Sind lhre Eltern und Großeltern knochengesund? 2 P,." täglich 1 P t!;: 1-2 x pro Woche Ja nein Wievielwiegen Sie? 0 P :r:i Normalgewicht 1 P u Übergewicht 2 P r' Untergewicht Wie oft bewegen Sie sich? 0 P r:iii mehrmals pro Woche Radeln, Wandern, Schwimmen 1 P ixi 1-2 x oro Woche 30 min Spaziergang 2 P :i,r wenig Bewegung, kaum Sport Wie ernähren Sie sich? 0 P r::, täglich MilchproduKe 1 P ::, 1-2 x pro Woche Milch oder Hartkäse 2P keine Milchprodukte Wie häufig trinken Sie Alkohol? 0 P :ri: nie Wie oft sind Sie an der Sonne? Addieren Sie lhre Punkte. lhr Ergebnis und was Sie für lhre Gesundheit tun können, lesen Sie unten: 0 P :, täglich t/z Stunde 1 P ;. 1-2 x pro Woche t/z Stunde 2P. kaum Rauchen Sie? 0 P li{ rauche nicht 1 P e'; wenlger als 1 Packung/lag 2 P ii:, mehr als 1 Packung/lag.

6 Calcium ist der wichtigste Baustoff der Knochen und macht sie harl und ffimu' belastbar. Etwa 99% des gesamten Calciumbestandes unseres Köroers ist im Knochengerüst eingebunden. Vitamin D ist das wichtigste Vitamin für die Knochen. Vitamin D fördert die Aufnahme von Calcium aus dem Darm ffitr in den Blutkreislauf. Zusätzlich ist es für die Einlagerung von Calcium in die Knoche notwendig. Vitamin K wird für die Produktion von körpereigenen Eiweißstoffen bei der K? Knochenbildung benötigt und unterstützt die Knochenneubilduno, Magnesium sorgt wie das Calcium für die &,lx t*, " ' Knochenfestigkeit und wird ebenfalls 'i-s'!"pdp zu einem großen Teil eingelagert. Zink wird für die Knochenbildung und ffg'3' ordnungsgemäßeknochenstruktur s*a r benötigt. Diese Vitalstoffe bauen das Knochengerüst auf und sorgen dafür, dass es nicht vorzeitig abgebaut wird. lvlit freundlicher Empfehlung überreicht von: R S ö- b Verla-Pharm Arzneimittel 82324Tutzing *- ^ ^:1r * - -,-, - EMAS Kompetenz in der DE M ineralstoff - Forsch u n g

Gut versorgt durch den Tag!

Gut versorgt durch den Tag! Gut versorgt durch den Tag! Eine Portion deckt zu 100 % den Tagesbedarf eines Erwachsenen an lebensnotwendigen Nährstoffen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente mit Gerstenmalzextrakt Calcium, Magnesium,

Mehr

Das Nahrungsmittel Ei Lehrerinformation

Das Nahrungsmittel Ei Lehrerinformation Lehrerinformation 1/7 Arbeitsauftrag Die Sch erhalten eine umfassende Betrachtung der Inhaltsstoffe inkl. intensiver Befassung mit der Nahrungsmittelpyramide und der Wichtigkeit des Eis in diesem Zusammenhang.

Mehr

PDF Compressor Pro. Osteoporose. Eine Volkskrankheit

PDF Compressor Pro. Osteoporose. Eine Volkskrankheit Osteoporose Eine Volkskrankheit Inhaltsverzeichnis 3 Osteoporose Ein Thema, das alle betrifft 4 Was ist Osteoporose? 5 Wie funktioniert der Knochenstoffwechsel? 6 Ungleichgewicht im Knochenstoffwechsel

Mehr

Power-Food. Wenn Ernährung für mehr Leistung sorgt. Dr. Antoinette Sarasin Gianduzzo Expertin in Ernährungsheilkunde und Orthomolekularer Medizin

Power-Food. Wenn Ernährung für mehr Leistung sorgt. Dr. Antoinette Sarasin Gianduzzo Expertin in Ernährungsheilkunde und Orthomolekularer Medizin Power-Food Wenn Ernährung für mehr Leistung sorgt Dr. Antoinette Sarasin Gianduzzo Expertin in Ernährungsheilkunde und Orthomolekularer Medizin Ernährung ist zentral Jugendliche Sportler brauchen mehr!

Mehr

Ein Kind, ein Zahn? Vollwertige Ernährung nach DGE schützt vor Calcium-Mangel in der Schwangerschaft und Stillzeit

Ein Kind, ein Zahn? Vollwertige Ernährung nach DGE schützt vor Calcium-Mangel in der Schwangerschaft und Stillzeit Ein Kind, ein Zahn? Vollwertige Ernährung nach DGE schützt vor Calcium-Mangel in der Schwangerschaft und Stillzeit Erik David DA-Kurs 06 Fach: Ernährungslehre Gliederung Aufgaben im Körper Resorption und

Mehr

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel)

Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Mineralstoffe (Michael Büchel & Julian Appel) Funktion & Vorkommen Kalzium ist beteiligt am Aufbau von Knochen und Zähnen. Wichtig für die Blutgerinnung und die Muskelarbeit. Hilft Nervensignale zu übermitteln.

Mehr

Pure Whey Protein Natural

Pure Whey Protein Natural Wie Ihnen das Pure Whey Protein Natural dabei hilft, sich um Ihr Wohlbefinden zu kümmern. Proteine sind essentiell für den reibungslosen Ablauf der Funktionen im menschlichen Körper. Sie werden beim Wachstum,

Mehr

Starke Knochen brauchen mehr als Calcium

Starke Knochen brauchen mehr als Calcium Starke Knochen brauchen mehr als Calcium Viele Menschen denken zu allererst an Calcium, wenn es darum geht, etwas für ihre Knochen zu tun. Und all zu oft erschöpft sich die "Knochenpflege" in der Einnahme

Mehr

Blutdruckpass Name. Gute Besserung wünscht Ihnen: Arztstempel: Ein Service von

Blutdruckpass Name. Gute Besserung wünscht Ihnen: Arztstempel: Ein Service von Blutdruckpass Name Gute Besserung wünscht Ihnen: Arztstempel: 320677-015128 Ein Service von Winthrop Arzneimittel GmbH, Potsdamer Str. 8, 10785 Berlin www.winthrop.de Meine Daten: Meine Medikamente: Name

Mehr

Richtig Essen. als Osteoporose-Vorsorge. Klick zum Inhaltsverzeichnis

Richtig Essen. als Osteoporose-Vorsorge. Klick zum Inhaltsverzeichnis Richtig Essen als Osteoporose-Vorsorge Klick zum Inhaltsverzeichnis ist, Gesund ißt. Freude wer mit avomed Kontakt PRINT. Inhaltsverzeichnis Was ist Osteoporose? Wie entsteht Osteoporose? Risikofaktoren

Mehr

Getreide-Mineralstoffe

Getreide-Mineralstoffe II-5 II-5 Was sind Mineralstoffe? Mineralstoffe sind für den Organismus unentbehrliche anorganische Stoffe (essentielle Nährstoffe). Einige sind für den Aufbau des Körpers notwendig, andere regulieren

Mehr

Ich habe Diabetes was kann ich tun? Kurhan Ӏ Dreamstime.com

Ich habe Diabetes was kann ich tun? Kurhan Ӏ Dreamstime.com Ich habe Diabetes was kann ich tun? Kurhan Ӏ Dreamstime.com Diabetes mellitus was bedeutet das? Diabetes mellitus ist eine Störung Ihres Stoffwechsels, bei der sich im Blut zu viel Zucker (Glukose) ansammelt.

Mehr

Patienteninformation - Osteoporose und Ernährung

Patienteninformation - Osteoporose und Ernährung PD Dr. J. Radke, PD Dr. S. Radke, Dr. B. Klein, Dr. S. Noe, Dr. M. Kettler Nymphenburger Str. 146 D-80634 München Tel.: 089/139973-0 Fax: 089/139973-90 e-mail:dr.klein@ortho-m.de Patienteninformation -

Mehr

Schneller denken - besser konzentrieren!

Schneller denken - besser konzentrieren! Schneller denken - besser konzentrieren! In Ihrer Apotheke Die Gedächtnis- und Konzentrationsleistung... kann unter starken psychischen Belastungen und mit zunehmendem Alter abnehmen. Ursachen für diesen

Mehr

Stoffwechsel- Ernährungs-Analyse

Stoffwechsel- Ernährungs-Analyse Stoffwechsel- Ernährungs-Analyse von Maria Muster Ladyfit in Tegel So haben Sie gegessen! Ausgewertet nach ernährungswissenschaftlichen Richtlinien. PEP Food Consulting - Institut für Ernährung, Gesundheit

Mehr

Das erste Multivitamin aus Reinsubstanzen mit 12 Vitaminen, 8 Mineralien, CoQ 10, Lutein und OPC

Das erste Multivitamin aus Reinsubstanzen mit 12 Vitaminen, 8 Mineralien, CoQ 10, Lutein und OPC Das erste Multivitamin aus Reinsubstanzen mit 12 Vitaminen, 8 Mineralien, CoQ 10, Lutein und OPC Reinsubstanzen mit optimaler Bioverfügbarkeit pure encapsulations steht für hochwertige Reinsubstanzen frei

Mehr

Leckere Smoothie-Rezepte

Leckere Smoothie-Rezepte Leckere Smoothie-Rezepte www.5amtag.ch 1 Portion = etwa eine Handvoll Eine Portion entspricht 120 g Gemüse oder Früchte. Eine Portion kann durch 2 dl ungezuckerten Saft ersetzt werden. «5 am Tag» mit Smoothies

Mehr

Diabetes. an Magnesiummangel denken!

Diabetes. an Magnesiummangel denken! Diabetes an Magnesiummangel denken! Etwa 8 Millionen Menschen in Deutschland sind Diabetiker. Neben einer erblichen Veranlagung sind einige Schlüsselfaktoren für die Entstehung des Diabetes mellitus Typ

Mehr

Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie.

Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie. Schließen Sie gezielt Vitaminlücken bei Epilepsie. Weitere Fragen zum Thema Vitaminlücken bei Epilepsie beantworten wir Ihnen gerne: Desitin Arzneimittel GmbH Abteilung Medizin Weg beim Jäger 214 22335

Mehr

OSTEOPOROSE KNOCHENSCHWUND: VERMEIDBAR, BEHANDELBAR ODER EINFACH EIN SCHICKSALSSCHLAG?

OSTEOPOROSE KNOCHENSCHWUND: VERMEIDBAR, BEHANDELBAR ODER EINFACH EIN SCHICKSALSSCHLAG? OSTEOPOROSE KNOCHENSCHWUND: VERMEIDBAR, BEHANDELBAR ODER EINFACH EIN SCHICKSALSSCHLAG? ÜBERSICHT Das Organ Knochen Knochenkrankheit Was ist das? Einteilung der Osteoporose Risikofaktoren Symptomatik Diagnostik

Mehr

WISSENSCHAFTLICHE BEFUNDE FOKUS «ERNÄHRUNG»

WISSENSCHAFTLICHE BEFUNDE FOKUS «ERNÄHRUNG» WISSENSCHAFTLICHE BEFUNDE FOKUS «ERNÄHRUNG» Das bestehende Programm zum Thema «Ernährung» von feel-ok.ch wird aufgrund folgender Erkenntnisse der wissenschaftlichen Literatur 1 erweitert. Erhöhter Bedarf

Mehr

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette.

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die gezielte Vitaminergänzung bei medikamentös behandelter Epilepsie. Schließen Sie Ihre Vitaminlücken ganz gezielt. Hinweis EPIVIT ist ein ernährungsmedizinisch

Mehr

Anamnesebogen -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anamnesebogen ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Anamnesebogen Name: Adresse: Tel-Nr.: Datum: Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt! Angaben zur körperlichen Fitness: Größe: Aktuelles Gewicht: -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Kebab+-Quiz 2 Fragen zu kochen essen. begegnen ausspannen bewegen

Kebab+-Quiz 2 Fragen zu kochen essen. begegnen ausspannen bewegen Kebab+-Quiz 2 Fragen zu kochen essen begegnen ausspannen bewegen Für stabile Knochen und starke Zähne benötigen wir Kalzium. Welches ist die wichtigste Kalziumquelle? a) Milch und Milchprodukte b) Obst

Mehr

NEU. Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde. Für den besten Freund der Familie

NEU. Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde. Für den besten Freund der Familie NEU Für den besten Freund der Familie Junior Adult Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde - unwiderstehlich lecker und optimal auf alle Lebensphasen abgestimmt Senior Light Sensitive Junior Maxi

Mehr

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix

POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix POWERBAR ISOACTIVE Isotonisches Sportgetränk mit 5 Elektrolyten und C2MAX Dual Source Carb Mix Produktbeschreibung Beim Sport verlierst du durch Schwitzen Wasser und Elektrolyte. Dein Körper braucht die

Mehr

Das richtige Trinken beim Sport

Das richtige Trinken beim Sport Bahnhof-Apotheke Das richtige Trinken beim Sport Bei uns im Haus hergestellt Basis-Power Energiedrink für den ambitionierten Ausdauer- und Leistungssportler Basis-Recovery Kohlenhydrat- / Proteinmischung

Mehr

PURE 365 Sport. Verbesserte Leistung - Schnellere Regeneration

PURE 365 Sport. Verbesserte Leistung - Schnellere Regeneration PURE 365 Sport Verbesserte Leistung - Schnellere Regeneration Reinsubstanzen mit optimaler Bioverfügbarkeit pure encapsulations steht für hochwertige Reinsubstanzen frei von versteckten Zusatzstoffen.

Mehr

Neues Faktenblatt des IDF informiert über die Nährstoffe in Milch und Milcherzeugnissen

Neues Faktenblatt des IDF informiert über die Nährstoffe in Milch und Milcherzeugnissen Neues Faktenblatt des IDF informiert über die Nährstoffe in Milch und Milcherzeugnissen Der Internationale Milchwirtschaftsverband (IDF) hat ein neues Faktenblatt mit der Überschrift Nutrient Rich Dairy

Mehr

Vitamine als Nährstoff

Vitamine als Nährstoff Vitamine als Nährstoff Alle Vitamine müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. Vitamine sind wichtige Nährstoffe, die mit der Nahrung zugeführt werden müssen, weil der Körper sie nicht selbst herstellen

Mehr

kompakt Nahrungsmittelunverträglichkeiten Ratgeber Gesundheit Tipps für ein gesundes Leben natürlich gesund ernähren

kompakt Nahrungsmittelunverträglichkeiten Ratgeber Gesundheit Tipps für ein gesundes Leben natürlich gesund ernähren kompakt Ratgeber Gesundheit Tipps für ein gesundes Leben Nahrungsmittelunverträglichkeiten Laktose Wertvolles Wissen aktuell, kompetent, praktisch. natürlich gesund ernähren Was tun bei Laktoseunverträglichkeit?

Mehr

Labortests für Ihre Gesundheit. Knochen Osteoporose-Prävention 17

Labortests für Ihre Gesundheit. Knochen Osteoporose-Prävention 17 Labortests für Ihre Gesundheit Knochen Osteoporose-Prävention 17 01IPF Labortests für Ihre Gesundheit Knochen Osteoporose-Prävention Per Blut- und Urintests Risiko frühzeitig erkennen Die Osteoporose ist

Mehr

puls109 Sport und Ernährungsberatung

puls109 Sport und Ernährungsberatung Vitamine Das Wichtigste in Kürze Vitamine sind für alle Prozesse des Lebens extrem wichtig. Deshalb muss man die tägliche Mindestmenge zu sich nehmen. Durch Einseitige Ernährung kann ein Mangel entstehen.

Mehr

Osteoporose warten Sie nicht, bis es zum Knochenbruch kommt! mit Dr. Kurt Tischhauser Öffentlicher Vortrag vom 10. März 2011

Osteoporose warten Sie nicht, bis es zum Knochenbruch kommt! mit Dr. Kurt Tischhauser Öffentlicher Vortrag vom 10. März 2011 warten Sie nicht, bis es zum Knochenbruch kommt! mit Dr. Kurt Tischhauser Öffentlicher Vortrag vom 10. März 2011 Definition nach WHO Die Osteoporose ist eine Erkrankung des Skelettsystems, die mit einem

Mehr

LifePak + 9 Funktionen in einem Produkt

LifePak + 9 Funktionen in einem Produkt LifePak + 9 Funktionen in einem Produkt EIN Produkt für Europa Vereinfachtes Konzept für EMEA Optimierte Formel Ein umfassendes Ernährungs-Wellness-Programm, das eine innovative Zusammensetzung aus Inhaltsstoffen

Mehr

400 g OSTEO CALCIUM PREMIUM WELLNESS AKTIV. JvB Media GmbH Lupinenweg 21 D 89233 Neu-Ulm

400 g OSTEO CALCIUM PREMIUM WELLNESS AKTIV. JvB Media GmbH Lupinenweg 21 D 89233 Neu-Ulm OSTEO CALCIUM PREMIUM mit Zucker und Süßungsmittel Geschmacksrichtung Birne / Nachfüllpack: Inhalt 400 g Calcium wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt. Nährwerte pro Tagesempfehlung (20g) %NRV*

Mehr

Grundlage und Bausteine unserer Ernährung

Grundlage und Bausteine unserer Ernährung Grundlage und Bausteine unserer Ernährung Obst und Gemüse Mineralreiche Ernährung Hochwertige Eiweißversorgung Fettbewusste Ernährung Kohlenhydratbewusste Ernährung Grundsätze gesunder Ernährung: Essen

Mehr

? Kann ich mit Karotten zu viel Vitamin A

? Kann ich mit Karotten zu viel Vitamin A Schwangere aus sozial schwachen Schichten Schwangere, die alkohol-, drogen- oder nikotinabhängig sind Schwangere, die aufgrund einer chronischen Erkrankung Medikamente einnehmen müssen, welche die Nährstoffverwertung

Mehr

Eiweißbedarf. & Eiweißverlust bei Dialysepatienten. 20. Mai 2015. Karin Steindl, Diätologin. www.lknoe.at

Eiweißbedarf. & Eiweißverlust bei Dialysepatienten. 20. Mai 2015. Karin Steindl, Diätologin. www.lknoe.at Eiweißbedarf & Eiweißverlust bei Dialysepatienten 20. Mai 2015 Karin Steindl, Diätologin www.lknoe.at Der richtige Weg? Erhalten bzw. Erreichen eines optimalen Ernährungszustandes Förderung des Wohlbefindens

Mehr

Mit gesunde m Frühstück fit in den Tag

Mit gesunde m Frühstück fit in den Tag Mit gesundem Frühstück fit in den Tag Mit gesunde m Frühstück fit in den Tag Frühstück zählt bei Kindern und Jugendlichen nicht zu den beliebtesten Mahlzeiten. Lediglich ein Drittel aller schulpflichtigen

Mehr

DOWNLOAD. Gabriele Kremer Gesunde Ernährung: Was der Körper braucht. Materialien zum lebenspraktischen Lernen für Schüler mit geistiger Behinderung

DOWNLOAD. Gabriele Kremer Gesunde Ernährung: Was der Körper braucht. Materialien zum lebenspraktischen Lernen für Schüler mit geistiger Behinderung DOWNLOAD Gabriele Kremer Gesunde Ernährung: Was der Körper braucht Materialien zum lebenspraktischen Lernen für Schüler mit geistiger Behinderung Elementare Gesundheitserziehung lebenspraktisch, handlungsorientiert,

Mehr

MANAGER MONITORING. Work-Life-Balance

MANAGER MONITORING. Work-Life-Balance MANAGER MONITORING Work-Life-Balance Ergebnisse einer Mitgliederbefragung des WdF Wien, März 00 UNTERSUCHUNGSDESIGN Auftraggeber: Wdf Wirtschaftsforum der Führungskräfte in Zusammenarbeit mit Uniqa Vital

Mehr

Energie-Kur Säureabbau fühlbar mehr Energie

Energie-Kur Säureabbau fühlbar mehr Energie Ihr Säure-Basen-Ratgeber Fragen oder Anregungen? Unter www.basica.de finden Sie: Wissenswertes zum Thema Säure-Basen-Ausgleich Produktinformationen zum Basica Sortiment Interaktiver Säure-Basen-Rechner

Mehr

Wissenswertes über Milch

Wissenswertes über Milch Karlotta wissen! will s wissen Wissenswertes über Milch www.karlotta-unterwegs.de Hallo, ich bin s, Karlotta unterwegs, mit viel Wissenswertem über die Milch im Gepäck! Wisst ihr überhaupt, was meine Milch

Mehr

Fit mit Früchten AB 1: Lückentext

Fit mit Früchten AB 1: Lückentext Lehrerinformation 1/5 Arbeitsauftrag Obst spielt in der Ernährung eine wichtige Rolle. Die SuS lesen vorerst ein Informationsblatt durch bevor sie den dazugehörigen Lückentext lösen. Für Früchtemuffel

Mehr

Knochengesunde Ernährungsweise. Sven-David Müller, Diätassistent www.svendavidmueller.de

Knochengesunde Ernährungsweise. Sven-David Müller, Diätassistent www.svendavidmueller.de Knochengesunde Ernährungsweise Sven-David Müller, Diätassistent www.svendavidmueller.de Osteoporoseprophylaxe regelmäßige Bewegung an der frischen Luft Calciumreiche Ernährungsweise Gemüse- und Obsthaltige

Mehr

Freie Hansestadt Bremen. Gesundheitsamt. Gesundheit und Umwelt. Laktoseintoleranz INFOTHEK ERNÄHRUNG

Freie Hansestadt Bremen. Gesundheitsamt. Gesundheit und Umwelt. Laktoseintoleranz INFOTHEK ERNÄHRUNG Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Gesundheit und Umwelt INFOTHEK ERNÄHRUNG Laktoseintoleranz Laktoseintoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit) ist keineswegs eine Seltenheit. In Deutschland können

Mehr

Säure-Basen-Ausgleich. Copyright Protina Pharm. GmbH

Säure-Basen-Ausgleich. Copyright Protina Pharm. GmbH Säure-Basen-Ausgleich Säure-Basen-Gleichgewicht Allgemeine Bezeichnung für diverse physiologische Regulationsmechanismen, die zum Ziel haben: Den Blut-pH-Wert konstant zu halten. Blut-pH: 7,35 7,45 Abweichungen

Mehr

Toast "Hawaii" (Zubereitungsart: Nebenkomponente, Haushalt)

Toast Hawaii (Zubereitungsart: Nebenkomponente, Haushalt) Toast "Hawaii" (Zubereitungsart: Nebenkomponente, Haushalt) Graphics-Soft Beispielstr. 123 35444 Biebertal http://www.graphics-soft.de info@graphics-soft.de Tel.: (01234) 56789 Fax.: (03232) 54545 Hauptgruppe:

Mehr

Flacher Bauch Starke Muskeln

Flacher Bauch Starke Muskeln www.swissmilk.ch NEWS ER Ratgeber Ernährung: Gesundes Essen für Teenager, Teil 4 Dezember 2010 Flacher Bauch Starke Muskeln Wie viel Bewegung und welche Ernährung? Im Trio: Kohlenhydrate, Fett und Eiweiss.

Mehr

Was brauchen wir, um fit zu bleiben?

Was brauchen wir, um fit zu bleiben? Spezial - Report von Dr. Theo Mayer REPORT 14,95 Vitamine & Mineralstoffe sind essenziell Was brauchen wir, um fit zu bleiben? 2 Inhaltsverzeichnis... Vitalstoffe sind essenziell... Sich gesund essen!...

Mehr

Das Zahnfleisch Spiegel unseres Körpers

Das Zahnfleisch Spiegel unseres Körpers Diese Broschüre wurde überreicht durch: Das Zahnfleisch Spiegel unseres Körpers Delta Med Betriebsges. mbh & Co. KG Uhlenhorstweg 29a 45479 Mülheim an der Ruhr Telefon 0208 47 38 32 Telefax 0208 47 38

Mehr

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette.

Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die spezifische Vitaminkombination in nur einer Tablette. Die gezielte Vitaminergänzung bei medikamentös behandeltem Morbus Parkinson. Schließen Sie Ihre Vitaminlücken ganz gezielt. Hinweis PARKOVIT ist

Mehr

Man(n) ist was man isst! Man fliegt wie man isst!

Man(n) ist was man isst! Man fliegt wie man isst! Man(n) ist was man isst! Man fliegt wie man isst! Männliche Person zwischen 25 und 51 Jahren hat einen täglichen Energieverbrauch von ca. 2400 kcal täglich im fortgeschritteneren Alter nimmt der Energieverbrauch

Mehr

Ihnen beiden zuliebe.

Ihnen beiden zuliebe. Ihnen beiden zuliebe. Essen und trinken in der Schwangerschaft und Stillzeit. Schwangerschaft, Geburt und Wochenbettzeit gehören zu den ereignisreichsten und anspruchsvollsten Phasen im Leben einer Frau.

Mehr

Work Life Balance / Ernährung

Work Life Balance / Ernährung Work Life Balance / Ernährung Seite 1 Vorstellung Bert Eichholz Dipl. Sportwissenschaftler Leistungssport Gerätturnen Tätigkeitsfelder: Ausbilder für Personal Trainer, Rückenschullehrer, Gesundheitspädagogen

Mehr

Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen

Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen Ernährung bei Rheuma / Chronische Schmerzen Vortrag der Rheumaliga Bern 19. September 2013 Referentin: Pia Sangiorgio Pia Sangiorgio, Zelltral GmbH Fellenbergstrasse 6, 3053 Münchenbuchsee Fon +41 31 869

Mehr

Hunger entsteht? Ernährung. Kein. Appetit? Hormone. Rituale, Gesellschaft. Ablenkung Frust. Streit. Bewegung, Spiel. Lust, Angebot

Hunger entsteht? Ernährung. Kein. Appetit? Hormone. Rituale, Gesellschaft. Ablenkung Frust. Streit. Bewegung, Spiel. Lust, Angebot Ernährung Hunger entsteht? Hormone Bewegung, Spiel Lust, Angebot Kein Streit Rituale, Gesellschaft Ablenkung Frust Appetit? Regelmäßige Mahlzeiten? Regeln zum Vergessen? Kinder müssen aufessen! Es dürfen

Mehr

Komm ins RUNDUMGSUND Land!

Komm ins RUNDUMGSUND Land! Komm ins RUNDUMGSUND Land! Spielanleitung: Vormerkung Ziel des Spiels ist, möglichst schnell das RUNDUMGSUND Land zu erreichen. Das geschieht durch Würfeln, Beantwortung der Fragen und Glück bei den Ereigniskarten.

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN. Monika Mertens

HERZLICH WILLKOMMEN. Monika Mertens HERZLICH WILLKOMMEN. Ernährung Gesundheitsrisiko Nr.1 Ernährungsbedingte Erkrankungen: Belastung der Krankenkassen Mangel im Überfluss Überhang an Makronährstoffen, vor allem Fett und Industriezucker.

Mehr

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1

Ernährung. ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Ernährung Ernährung ( aid infodienst, Idee: S. Mannhardt) Ernährung 1 Kleine Ernährungslehre Nährstoffe Energieliefernde Nährstoffe Hauptnährstoffe Eiweiße (Proteine) Kohlenhydrate Fette (Alkohol) Essentielle

Mehr

Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport?

Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport? Was weiß ich über Ernährung im Hobbysport? 1 Was weiß ich über Sport? 2 Botschaft Nummer 1 Leistung und Leistungssteigerungen sind bis ins hohe Alter möglich! 3 Marathoner Sprinter 4 Botschaft Nummer 2

Mehr

300 g OSTEO CALCIUM PREMIUM. WELLNESS AKTIV Zutaten: Dextrose, Maltodextrin, Säuerungsmittel: Citronensäure,

300 g OSTEO CALCIUM PREMIUM. WELLNESS AKTIV Zutaten: Dextrose, Maltodextrin, Säuerungsmittel: Citronensäure, OSTEO CALCIUM PREMIUM Geschmack Aprikose Mango / Nachfüllpack: Inhalt 300 g Calcium wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt. Nährwerte pro Tagesempfehlung (20g) %NRV* (69,9 kcal) - gesättigte

Mehr

Bei Muskel- und Wadenkrämpfen. Starten Sie durch! Magnesium-Sandoz

Bei Muskel- und Wadenkrämpfen. Starten Sie durch! Magnesium-Sandoz Bei Muskel- und Wadenkrämpfen Starten Sie durch! Magnesium-Sandoz Inhalt Magnesium ein Motor für Muskeln 4 Wenn Ihnen Magnesium fehlt 5 Wie kommt es zu einem Magnesium-Mangel? 6 Was tun bei Magnesium-Mangel?

Mehr

Individuelle Getränkekonzepte mit Kollagenpeptiden für gesundheitsbewusste Zielgruppen

Individuelle Getränkekonzepte mit Kollagenpeptiden für gesundheitsbewusste Zielgruppen Individuelle Getränkekonzepte mit Kollagenpeptiden für gesundheitsbewusste Zielgruppen Im Profisportbereich kommen seit vielen Jahren spezielle Getränkekonzepte für Training und Wettkampf zum Einsatz.

Mehr

Von der Milch zur Molke oder Wie finde ich das Eiweiß in der Milch?

Von der Milch zur Molke oder Wie finde ich das Eiweiß in der Milch? Kurzinformation Lehrkräfte (Sachanalyse) Sachanalyse In der Milch sind viele gesunde Stoffe, die für den menschlichen Organismus wichtig sind: Milchzucker und Fette als Energiequellen, Mineralstoffe (Kalzium

Mehr

ph Werte im Organismus Alle im Organismus gebildeten Flüssigkeiten haben einen bestimmten ph-wert. Am wichtigsten ist der ph - Wert des Blutes.

ph Werte im Organismus Alle im Organismus gebildeten Flüssigkeiten haben einen bestimmten ph-wert. Am wichtigsten ist der ph - Wert des Blutes. Jede Sekunde finden im menschlichen Körper Millionen von chemischen Prozessen statt: Stoffe werden aufgenommen, aufgebaut, umgebaut, abgebaut und ausgeschieden. Bei diesen hochkomplexen Abläufen spielen

Mehr

Milch und Milchprodukte

Milch und Milchprodukte Tag der Apotheke 2014: Kurztexte zu acht häufigen Wechselwirkungen Rückfragen an Dr. Ursula Sellerberg, ABDA-Pressestelle, Mail: u.sellerberg@abda.aponet.de Milch und Milchprodukte 95 % 1 der Bundesbürger

Mehr

Mineralstoffe Arbeitsblatt

Mineralstoffe Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Ziel Material Die Sch lesen den Informationstext und recherchieren eigenständig Informationen zu einem Mineralstoff. Sie erstellen einen Steckbrief und ein inkl. Lösung.

Mehr

Sommer Sonne Hitze. Was ist ein Hitzestau? Was tun bei Hitzestau?

Sommer Sonne Hitze. Was ist ein Hitzestau? Was tun bei Hitzestau? Sommer Sonne Hitze Mit dem Sommer und der Sonne kann es auch in unseren Breiten zu länger andauernden Hitzeperioden kommen. Solche Perioden können zu ernsten Gesundheitsproblemen, wie Hitzestau und Hitzschlag,

Mehr

Da geht s mir gleich viel besser.

Da geht s mir gleich viel besser. gültig im Februar 2016 Aktuelle Monats angebote aus Ihrer Guten Tag Apotheke. Guten Tag Da geht s mir gleich viel besser. Mit dem umfangreichen Angebot aus Ihrer Guten Tag Apotheke. Orthomol arthroplus

Mehr

VibonoCoaching Brief -No. 14

VibonoCoaching Brief -No. 14 VibonoCoaching Brief -No. 14 Von der zweiten Nationalen Verzehrsstudie und deren Antworten auf die Frage nach unserer Nährstoffversorgung. Vibono GmbH 2011, www.vibono.de Wie gut sind wir eigentlich mit

Mehr

Udo Heger Ober der Trift 23 66386 St. Ingbert heger@mac.com

Udo Heger Ober der Trift 23 66386 St. Ingbert heger@mac.com Sport und Ernährung Im Spitzensport spielen Essen und Trinken seit Jahrzehnten eine hervorragende Rolle. Es gibt keine Olympiamannschaft ohne Koch und keine Trainingsplannung ohne Ernährungsplanung. Das

Mehr

Täglich eine gute Entscheidung.

Täglich eine gute Entscheidung. Täglich eine gute Entscheidung. Bildung und Ernährung zusammen sind sie stark. Lernen Sie das deutsche Schulmilch-Programm kennen! Vom Kindergarten bis zur Berufsschule. Günstiger für alle, die wachsen

Mehr

Vitamine und Kalzium. Zusätzliche Informationen

Vitamine und Kalzium. Zusätzliche Informationen Anleitung LP Die Schüler können ein Experiment anhand der 8 Experimentierschritten durchführen. Sie können die Bedeutung der Bau -, Betriebs- und Mineralstoffe in Nahrungsmitteln erklären. Vitamine A,

Mehr

Empfehlungen von Bodybrands4you & Best Body Nutrition. Best Body Nutrition 21 Tage Stoffwechselkur Anleitung

Empfehlungen von Bodybrands4you & Best Body Nutrition. Best Body Nutrition 21 Tage Stoffwechselkur Anleitung Empfehlungen von Bodybrands4you & Best Body Nutrition Best Body Nutrition 21 Tage Stoffwechselkur Anleitung Ablauf der 21 Tage Stoffwechselkur Bei der Stoffwechselkur 21 werden zunächst die Speicher an

Mehr

Schweizer Lebensmittelpyramide. sge Schweizerische Gesellschaft für Ernährung ssn Société Suisse de Nutrition ssn Società Svizzera di Nutrizione

Schweizer Lebensmittelpyramide. sge Schweizerische Gesellschaft für Ernährung ssn Société Suisse de Nutrition ssn Società Svizzera di Nutrizione sge Schweizerische Gesellschaft für Ernährung S. 1 / 5 Schweizerische Gesellschaft für Ernährung SGE, Bundesamt für Gesundheit BAG / 2o11 Süsses, Salziges & Alkoholisches In kleinen Mengen. Öle, Fette

Mehr

Information zur Amalgamproblematik

Information zur Amalgamproblematik Information zur Amalgamproblematik Amalgam ist eine Legierung aus verschiedenen Metallen: Silber, Zinn, Kupfer, Zink, Quecksilber. Dieser Mischung setzt man metallisches Quecksilber hinzu, dessen Anteil

Mehr

OÄ. Dr. Barbara Dietze

OÄ. Dr. Barbara Dietze OÄ. Dr. Barbara Dietze www.echokurs.at Vorträge Welche Knochen sind betroffen? Oberschenkelhalsknochen Wirbelsäule 1 Knochenaufbau Was ist? Knochenmasse Mineralgehalt der Knochen veränderte Knochenmikroarchitektur

Mehr

Arteriosklerose. Der Mensch ist nur so jung wie seine Gefäße. Werden Sie deshalb rechtzeitig aktiv!

Arteriosklerose. Der Mensch ist nur so jung wie seine Gefäße. Werden Sie deshalb rechtzeitig aktiv! Arteriosklerose Der Mensch ist nur so jung wie seine Gefäße. Werden Sie deshalb rechtzeitig aktiv! Was ist eigentlich Arteriosklerose? Was ist Arteriosklerose? Arteriosklerose ist eine Erkrankung, die

Mehr

... für ein glückliches Katzenleben!

... für ein glückliches Katzenleben! ... für ein glückliches Katzenleben! Ernährung mit System Artgerechte Fütterung und ein glückliches Katzenleben sind unser ständiges Anliegen. All unsere Erzeugnisse werden nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen

Mehr

Das beste Essen für Sportler

Das beste Essen für Sportler Das beste Essen für Sportler Schön, dass Sie hier sind! Einflussfaktoren auf die sportliche Leistungsfähigkeit Talent Regeneration Alter Ernährung Umfeld/Umwelt Gesundheit Training Motivation Lebensmittelkreis

Mehr

Pfenninger Aktuell. Richtig. Essen. macht. Spaß

Pfenninger Aktuell. Richtig. Essen. macht. Spaß Pfenninger Aktuell Richtig Essen macht Spaß Pfenninger Aktuell Richtig Essen macht Spaß Gesunde Ernährung aus Ihrem Fleischerfachgeschäft der Metzgerei Pfenninger, dem Handwerker Ihres Vertrauens. Ihre

Mehr

Thema: Leistungsplus durch Sporternährung

Thema: Leistungsplus durch Sporternährung Manuskript zum Vortrag vom 26.03.08 Thema: Leistungsplus durch Sporternährung Probleme als Leichtgewichtsruderer 1. Genaue Gewichtskontrolle 2. Gewicht muss auf den Punkt stimmen 3. Wie kann das Gewicht

Mehr

Gesundheits- und Krankenpflege Deutsch

Gesundheits- und Krankenpflege Deutsch Gesundheits- und Krankenpflege Deutsch 7. Ernährung und Nahrung 1. Ernährungspyramide. Erklären Sie die Ernährungspyramide. Finden Sie so viele Beispiele wie möglich für die einzelnen Lebensmittelgruppen.

Mehr

NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL

NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL Ihr Wohlbefinden ist unser Ziel Vegas Vital hat ein Nahrungsergänzungs-Konzept entwickelt, das Ihnen Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe, sowie andere wichtige Nährstoffe zur

Mehr

Gut leben mit Diabetes

Gut leben mit Diabetes Gut leben mit Diabetes Mathilde Schäfers Diätassistentin/Diabetesberaterin DDG Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn 10. Tag der gesunden Ernährungen Übergewicht? Body-Maß-Index BMI [kg/m2] BMI [kg/m2]

Mehr

Fragen an die Expertin der Gesellschaft zur Information über Vitalstoffe und Ernährung e.v., Christiane Seng, Ernährungswissenschaftlerin

Fragen an die Expertin der Gesellschaft zur Information über Vitalstoffe und Ernährung e.v., Christiane Seng, Ernährungswissenschaftlerin Sport und Ernährung Fragen an die Expertin der Gesellschaft zur Information über Vitalstoffe und Ernährung e.v., Christiane Seng, Ernährungswissenschaftlerin Wie wirkt sich Sport auf den Körper aus? Zunächst

Mehr

Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY FOOD (Banane) Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY FOOD (Schokolade)

Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY FOOD (Banane) Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY FOOD (Schokolade) Zutaten SQUEEZY ATHLETIC DIETARY (Natur) Fermentiertes Weizen-Joghurterzeugnis 50 %, Isomaltulose* 20 %, Magermilchpulver 10 %, Emulgator (Sojalecithine), Molkenteinkonzentrat, Verdickungsmittel (Xanthan,

Mehr

Ernährung beim Sport. Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin

Ernährung beim Sport. Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin Ernährung beim Sport Referentin: Heidi Haußecker Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin 1 1 Fit für den Sport - durch die richtige Ernährung! Richtiges Essen und Trinken ist die Voraussetzung für Fitness, Gesundheit

Mehr

Richtige und gesunde Ernährung für Kinder

Richtige und gesunde Ernährung für Kinder Richtige und gesunde Ernährung für Kinder Eine gesunde und vor allem nährstoffreiche Ernährung ist bei Babys bzw. Kleinkindern wichtig. Besonders in den ersten Lebensjahren können und sollten Sie ihrem

Mehr

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde

Klassenarbeit - Ernährung. Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. 3. Klasse / Sachkunde 3. Klasse / Sachkunde Klassenarbeit - Ernährung Nahrungsmittelkreis; Zucker; Eiweiß; Nährstoffe; Vitamine; Getreide Aufgabe 1 Ordne die Wörter zu dem richtigen Feld ein. Brot, Paprika, Spiegelei, Öl, Quark,

Mehr

Für das Wunder des Lebens

Für das Wunder des Lebens Das Vitalstoffkonzept rund um die Schwangerschaft Für das Wunder des Lebens nur 1 Kapsel täglich für Frauen mit Kinderwunsch, Schwangere und Stillende vom Kinderwunsch bis zum Stillende durchgängig nur

Mehr

Die tabellarische Übersicht (Seite 19) zeigt Ihnen die wichtigsten Aufgaben der einzelnen Vitamine und welche Lebensmittel uns gut damit versorgen.

Die tabellarische Übersicht (Seite 19) zeigt Ihnen die wichtigsten Aufgaben der einzelnen Vitamine und welche Lebensmittel uns gut damit versorgen. Ñ 18 Gesund essen und trinken Blutfette Seite 175) bei, wenngleich längst nicht so ausgeprägt, wie man noch vor einigen Jahren meinte. Cholesterin findet sich nur in tierischen Lebensmitteln. Pflanzliche

Mehr

60plus Empfehlung: Vitamin D

60plus Empfehlung: Vitamin D Je 148 IU Empfehlung: Vitamin D Vitamin D 800IE 84 IU/100g Hauptquelle für die Vitamin D Speicher =Sonnenlicht Vitamin D in der Nahrung: Wichtig im Winter und bei Personen, die sich vor Sonnenlicht schützen

Mehr

Weiterlesen fördert Ihre Gesundheit. Der Alltag prägt Ihre Gesundheit. Mit Bewegung, Ernährung, Entspannung.

Weiterlesen fördert Ihre Gesundheit. Der Alltag prägt Ihre Gesundheit. Mit Bewegung, Ernährung, Entspannung. Weiterlesen fördert Ihre Gesundheit. Der Alltag prägt Ihre Gesundheit. Mit Bewegung, Ernährung, Entspannung. Impressum Herausgeber: Gesundheitsförderung Kanton Zürich Universität Zürich, Institut für Sozial-

Mehr