Tourenvorschläge für leichte und fortgeschrittene Skitouren: Lug 1767 m. Eine leichte, lohnende Skitour, ideal für Einsteiger! Höhenunterschied: 950 m

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tourenvorschläge für leichte und fortgeschrittene Skitouren: Lug 1767 m. Eine leichte, lohnende Skitour, ideal für Einsteiger! Höhenunterschied: 950 m"

Transkript

1 Tourenvorschläge für leichte und fortgeschrittene Skitouren: Lug 1767 m Eine leichte, lohnende Skitour, ideal für Einsteiger! Höhenunterschied: 950 m Ausgangspunkt: Gemeindeamt Au Aufstieg: Neben dem Schlepplift zur Bergstation und 40 m nach links zum Güterweg. Auf diesem durch den Wald bis zu den Weideflächen der Godlachen Alpe (1.232m). In einem leichten Linksbogen über die steiler werdenden Hänge zu einem Plateau oberhalb der Brendler Alpe. Der Markierung Respektiere deine Grenzen folgend auf einem Geländerücken und zwischen einzel stehenden Tannen immer nach Südwesten in leichter Steigung zum Gipfel. Abfahrt: a) wie Aufstieg b) Abfahrt über Argenvorsäß nach Au

2 Toblermanskopf m Auch der Toblermanskopf zählt aufgrund der oft sehr guten Schneebedingungen zu einem sehr beliebten Skitourenziel. Höhenunterschied: m Ausgangspunkt: Etwa 2 km nach Schoppernau in Richtung Schröcken befindet sich ca. 300 m nach dem Tunnel ein kleines E Werk mit beschränkten Parkmöglichkeiten. Aufstieg: Hinter dem E Werk auf dem Forstweg durch den Wald zu den ersten freien Hängen und etwas rechtshaltend auf einen Geländekopf. Dann in schönem Gelände ein Stück rechts an der Gräsalpe (1281m) vorbei in etwas flacherem Gebiet westlich geradeaus zum nächsten Aufschwung. Diese Hänge dann genau in westlicher Richtung schräg aufwärts (nahe einer Geländekante, die steil nach Schoppernau abfällt) queren. Auf deutlicher Abflachung unter der Hochalpe weiter und in einem Linksbogen hinauf zum breiten Kamm. Auf diesem zum Vorgipfel (1.911m) und am immer ausgeprägter werdenden Grat zum Gipfel. Abfahrt: wie Aufstieg

3 Klippern m Die Skitour zu den Klippern ist südseitig ausgerichtet. Höhenunterschied: 850 m Ausgangspunkt: Von Au in Richtung Damüls, bis kurz vor die ersten Häuser von Damüls Schwende. Vor der Brücke rechts befindet sich ein Parkplatz. Aufstieg: Vom Parkplatz auf dem Alpweg zu einem kleinen Stadel. Nun rechts ansteigend über den Hang und durch Waldschneisen auf eine ausgeprägte Ebene. Über diese in nordwestlicher Richtung rechts ansteigend zum nächsten Hang und wieder auf dem Alpweg Richtung Mittel Argenalpe (1.688m). Rechts neben der Hütte über eine schwach ausgeprägte Rampe halbrechts nach Norden hinauf in eine große Mulde. Auf etwa 1840 m Höhe nach rechts über eine kurze Steilstufe zum Gipfelhang. Abfahrt: wie Aufstieg

4 Falzerkopf m Der Falzerkopf reizt mit seinen schönen Südhängen. Höhenunterschied: m Ausgangspunkt: Materialseilbahn Neuhornbachhaus am Ortsende von Schoppernau Aufstieg: Auf dem gewalzten Weg (Achtgeben auf die Rodler) hinauf zum Neuhornbachhaus (1.700m). Nach Norden über die ca. 300m hohen Hänge zum Falzerkopf. Abfahrt: wie Aufstieg Variante: Auffahrt mit der Gondelbahn zur Bergstation Diedamskopf, Abfahrt über die Mittelstation zur Breitenalpbahn. Auffahrt mit dem Sessellift. Linksseitig aussteigen und den Westhang queren. Felle aufziehen, es folgt ein kurzer Anstieg. Vom Sattel links halten und entlang dem Grat hinauf bis zum Falzerkopf. Abfahrt: Über die schönen Südhange zum Neuhornbachhaus und auf dem Weg zurück nach Schoppernau oder zurück ins Skigebiet Diedamskopf

5 Kanisfluh m Der breite, stolze Berg aus hartem Helvetikumkalk ist das Wahrzeichen des Bregenzerwaldes. Der höchste Gipfel des Grates heißt "Holenke" und ist m hoch. Das alemannische Wort "Fluh" Felswand deutet auf die steil nach Norden abfallenden, stark zerklüfteten Felsen hin. Umso sanfter die Südseite, die sich hervorragend für eine schöne Skitour eignet. Höhenunterschied: m Ausgangspunkt: Am Ortsende von Au Richtung Damüls, über der Argenbachbrücke. Aufstieg: Etwa 100 m nach der Argenbachbrücke rechts einsteigen und über die sanften Hänge des Auer Riedes aufsteigen bis zum dichter werdenden Wald. Dort rechts halten und auf dem Weg weitergehen, dieser zweigt in den Forstweg ein. Über diesen bequem bis zum Alpengasthof Edelweiß. Rechts von der Hütte dem Sommerweg folgend, dann rechts über den kleinen Bach. Weiter in nördlicher Richtung über einen steilen Rücken hinauf auf den Sattel. Über den breiten Grat zum Gipfel. Abfahrt: Wie Aufstieg

6 Üntschenspitze m Die Üntschenspitze in ihrer Form vergleichbar mit einer Pyramide und bietet einen traumhaften Ausblick: Die Bregenzerwälder Gipfel auf Augenhöhe, das glitzernde Bad der Bregenzerach und die Dorfidylle von Au Schoppernau zu Füßen. Höhenunterschied: m Ausgangspunkt: Gasthof Bad Hopfreben, Schoppernau Aufstieg: Vom Parkplatz über die Straße und die anschließende Wiese zum gut sichtbaren Waldeinschnitt des Sommerweges. Auf diesem über Lichtungen am Üntschenberg Vorsäß vorbei bis zur Waldgrenze und zur Vorderen Üntschenalpe (1.759m). Zuerst etwas links haltend über einen schönen Südhang zum Häfnerjoch (1979m). Weiter auf dem teilweise überwechteten Grat zum Gipfel. Abfahrt: a) Wie Aufstieg b) Über die Pisi Alpe. Vom Gipfel zurück zum Häfnerjoch und über schöne Ost und Nordhänge bis auf ca m abfahren. Dann den Häfnerbach queren und etwas linkshaltend am Fuße der Üntschenspitze entlang auf die ca. 400 m talauswärts stehenden alten Pisi Alphütte zu. Zum Schreckbach hinab und 50 Höhenmeter zum Pisialpweg aufsteigen und auf dem Fahrweg nach Schoppernau abfahren.

Brizzisee m. Diemweg

Brizzisee m. Diemweg Brizzisee 2.920 m Durch den Ort, am Ortsende links über den Ochsenkopf, auf halber Höhe nach links Schäferhütte auf mäßig ansteigendem Weg zur Martin Busch Hütte. Von der Hütte steil hinauf zum Brizzisee.

Mehr

Skitouren in der Ski- und Naturarena Kärnten www.naturarena.com. Nassfeld, Gail-, Gitsch-, Lesachtal, Weissensee

Skitouren in der Ski- und Naturarena Kärnten www.naturarena.com. Nassfeld, Gail-, Gitsch-, Lesachtal, Weissensee Skitouren in der Ski- und Naturarena Kärnten www.naturarena.com Nassfeld, Gail-, Gitsch-, Lesachtal, Weissensee Schitour auf den Gemskofel (1 m) Schöne, nicht allzu schwierige Gipfeltour mit lohnender

Mehr

Aufstiegsanlagen. Alpinski-Touren Im Naturpark

Aufstiegsanlagen. Alpinski-Touren Im Naturpark Aufstiegsanlagen Die nahesten Aufstiegsanlagen liegen in S. Vigil, nur 18 km von der Faneshütte entfernt und sind außerhalb des Naturparks Fanes - Sennes - Prags an das Skigebiet Kronplatz angeschlossen.

Mehr

Biken im Bregenzerwald

Biken im Bregenzerwald Biken im Bregenzerwald unsere Bikevorschläge für Sie! Liebe Bikefreunde! Mellau ist ein idealer Ausgangspunkt für gemütliche Radwanderungen und Touren für ambitionierte Biker. Abwechslungsreiche Strecken

Mehr

Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze mit hochalpinem Charakter.

Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze mit hochalpinem Charakter. Aglsspitze SKITOUR Dauer Strecke 6:00 h 16.6 km Höhenmeter Max. Höhe 1810 hm 3190 m Kondition Technik Erlebnis Landschaft Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze

Mehr

Vorwort: In dieser Zusammenstellung finden Sie Auszüge aus unseren Wandervorschlägen und Mountainbiketouren die direkt ab der Hütte beginnen können. Alle anderen Freizeitmöglichkeiten, Adressen und Einkaufsmöglichkeiten

Mehr

Mountainbike-Touren Vorschläge in Au-Schoppernau und Umgebung

Mountainbike-Touren Vorschläge in Au-Schoppernau und Umgebung Mountainbike-Touren Vorschläge in Au-Schoppernau und Umgebung Rund um die Kanisfluh ca. 45 Km 1345 m 1625 m Einkehrmöglichkeiten: Alpengasthaus Edelweiß, Roßstelle [bewirtschaftete Alpen Juli Anf. September:

Mehr

4. Hoher Sonnblick, 3106m. 5. Alteck,2942m

4. Hoher Sonnblick, 3106m. 5. Alteck,2942m Vom Alpengasthof Ammererhof durch den Wald, vorbei an den Durchgangalmen bis auf etwa 1800m Höhe. Hier nun leicht südöstlich haltend durch das Kolmkar in die Kolmkarscharte (2298m). Nördlich über einen

Mehr

Bregenzerwald inkl. Großes Walsertal und Lechquellengebirge

Bregenzerwald inkl. Großes Walsertal und Lechquellengebirge Skitourenführer Bregenzerwald inkl. Großes Walsertal und Lechquellengebirge Anton Kempf Rainer Kempf panico Alpinverlag Bregenzerwald inklusive Großem Walsertal & Lechquellengebirge ISBN 978-3-936740-12-7

Mehr

Skitour Ciprnik, 1746 m Nordostkamm (über Vitranec) Julische Alpen - Jalovec-Mangart-Gruppe

Skitour Ciprnik, 1746 m Nordostkamm (über Vitranec) Julische Alpen - Jalovec-Mangart-Gruppe Skitour Ciprnik, 1746 m Nordostkamm (über Vitranec) Julische Alpen - Jalovec-Mangart-Gruppe 1 : 25360 Legende (slowen. Karte): dunkelblaue Linie = Skitour; hellblaue Linien = Pisten; dunkelblauer Punkt

Mehr

Klettersteige und Wandern im Rosengarten

Klettersteige und Wandern im Rosengarten Klettersteige und Wandern im Rosengarten 08. 09. 15. 09. 2012 1. Tag Anreise ca. 4 4,5 Stunden Wanderung durch das Labyrinth Vom Parkplatz am Karerpaß (1.745 m) auf dem Weg Nr. 21 bis Mittelleger (1.839

Mehr

Kreuzspitze über Kuchelbergkamm

Kreuzspitze über Kuchelbergkamm Höhe: 2185 m Ausgangspunkt: Von Ettal kommend: Parkplatz Kuchelbachtal (905 m) an der Ammerwaldstraße (St 2060) linker Hand unmittelbar nach der Brücke über den Elmaubach / Wegmündung 241 oder Parkplatz

Mehr

Roß- und Buchstein. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Roß- und Buchstein

Roß- und Buchstein. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Roß- und Buchstein Roß- und Buchstein Wegbeschreibung Höhe: 1698 m / 1701 m für Roß- bzw. Buchstein Ausgangspunkt: Gebührenpflichtiger Parkplatz (860 m) an der B307, 500m westlich von Bayerwald. Charakter des Weges: Unschwieriger,

Mehr

Wir haben einige Mountainbike-Touren in und um Balderschwang zusammengestellt und diese nach Dauer und Schwierigkeitsgrad aufgeschlüsselt.

Wir haben einige Mountainbike-Touren in und um Balderschwang zusammengestellt und diese nach Dauer und Schwierigkeitsgrad aufgeschlüsselt. Wir haben einige Mountainbike-Touren in und um Balderschwang zusammengestellt und diese nach Dauer und Schwierigkeitsgrad aufgeschlüsselt. Damit die jeweiligen Strecken problemlos gefunden und die Touren

Mehr

Pfaffinggebiet und Frauenmauer Westliches Hochschwabgebiet

Pfaffinggebiet und Frauenmauer Westliches Hochschwabgebiet Pfaffinggebiet und Frauenmauer Westliches Hochschwabgebiet 4 Das Pfaffinggebiet gehört zur westlichen Hochschwabhochfläche. Dieses Gebiet wird geprägt durch die Karstlandschaft mit seinen Dolinen. Sanfte

Mehr

Eisenerzer Klettersteige

Eisenerzer Klettersteige Eisenerzer Klettersteige Klettersteiggeher kommen in Eisenerz voll auf ihre Rechnung. Die 4 Klettersteige in den Eisenerzer Bergen zählen zu den attraktivsten und schwierigsten des ganzen Landes. Die Panoramen,

Mehr

In 3 Tagen durch die. Brandenberger Alpen. (3 Tageswanderung/Weitwandern mit der Bahn)

In 3 Tagen durch die. Brandenberger Alpen. (3 Tageswanderung/Weitwandern mit der Bahn) In 3 Tagen durch die Brandenberger Alpen (3 Tageswanderung/Weitwandern mit der Bahn) Alpengasthaus Buchacker Kaiserhaus Sonnwendjoch Rattenberg/ Kramsach Ausgangspunkt: Bahnhof Zielort: Bahnhof Rattenberg/Kramsach

Mehr

Klettersteige für Familien

Klettersteige für Familien Klettersteige für Familien Pestalozzistraße 12, A-8670 Krieglach Tel. +43 (0)3855/45570, Fax: +43 (0)3855/45570-20 tourismus@hochsteiermark.at www.hochsteiermark.at Kaiser Franz Joseph Klettersteig (Seemauer-Hochblaser,

Mehr

- Skitourenwoche in der Hohen Tatra - Termin: (oder nach Vereinbarung) - Preis: 475,- EUR

- Skitourenwoche in der Hohen Tatra - Termin: (oder nach Vereinbarung) - Preis: 475,- EUR - Skitourenwoche in der Hohen Tatra - Termin: 18. 25. 3. 2017 (oder nach Vereinbarung) - Preis: 475,- EUR Die Skihochtour in der Hohen Tatra hat nicht lange Tradition. Die wunderschönen, stufenartigen

Mehr

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Der Kartenausschnitt zeigt wo die Wanderung hinführt. Es werden die Höhenmeter angegeben sowie die Marschzeit An dieser Stelle wird jeweils

Mehr

Grüne Wege durch Kiel

Grüne Wege durch Kiel Grüne Wege durch Kiel Routenvorschläge Russee Hammer Auf einer inselartigen Erhebung liegt das Siedlungsgebiet Hammer zwischen den Niederungen der Eider, der Kuhfurtsau und der Speckenbeker Au. Neben ausgeprägter

Mehr

Tour um Nassereith. Tourdaten. Beschreibung/Besonderheiten. Sonstiges. Gebirge: Ausgangspunkt: Mieminger Gebirge Holzleitensattel

Tour um Nassereith. Tourdaten. Beschreibung/Besonderheiten. Sonstiges. Gebirge: Ausgangspunkt: Mieminger Gebirge Holzleitensattel Tour um Nassereith Tagestour Land: Gebirge: Mehrtagestour 3 Tage Österreich Mieminger Gebirge Holzleitensattel 72,5 km 1.900 m 3.088 Hm Schöne 2-Tages-Tour die aber auch wesentlich gemütlicher und ohne

Mehr

AUF DER ÜBERHOLSPUR. ... mit dem E-Bike durch s Ländle. Unsere Routen- und Tourenvorschläge für Sie! Bilderquelle: Archiv Vorarlberg Tourismus GmbH

AUF DER ÜBERHOLSPUR. ... mit dem E-Bike durch s Ländle. Unsere Routen- und Tourenvorschläge für Sie! Bilderquelle: Archiv Vorarlberg Tourismus GmbH AUF DER ÜBERHOLSPUR... mit dem E-Bike durch s Ländle Unsere Routen- und Tourenvorschläge für Sie! Bilderquelle: Archiv Vorarlberg Tourismus GmbH Mellau Schönenbach Fahrzeit mit Bike: Länge: Schwierigkeitsgrad:

Mehr

unsere Wandervorschläge für Sie!

unsere Wandervorschläge für Sie! Wanderzeit in Mellau unsere Wandervorschläge für Sie! Liebe Wanderfreunde! Wandern in der freien Natur belebt die Sinne und tut uns Menschen einfach gut! Damit Sie uneingeschränkte Wanderfreuden bei uns

Mehr

Großer Lafatscher. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Großer Lafatscher

Großer Lafatscher. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Großer Lafatscher Großer Lafatscher Wegbeschreibung ab Hallerangerhaus: Höhe: 2696 m Ausgangspunkt: Parkplatz Bettelwurfsiedlung (ca. 800 m) oder Halleranger Haus (1768 m). Charakter des Weges: Einfacher, von Hall relativ

Mehr

Grüne Wege durch Kiel

Grüne Wege durch Kiel Grüne Wege durch Kiel Routenvorschläge für Projensdorf Das Projensdorfer Gehölz und der Kanal gehören zu den beliebtesten Naherholungsgebieten der Stadt. Über die Brücken sind sowohl die Nord! als auch

Mehr

Hochwanner. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Hochwanner

Hochwanner. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Hochwanner Wegbeschreibung: Höhe: 2746 m Ausgangspunkt: Parkplatz P4 Gaistal (1250 m) westlich von Leutasch-Platzl / Leutasch-Klamm Charakter des Weges: Relativ langer Zustieg über Forst- und/oder Wanderwege. Der

Mehr

a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m

a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m A-a-8 Salewa Klettersteig C Steig 1-3 Std. Steig 290 Hm Zustieg 20 Min. Abstieg 1-2,5 Std. Schwierigkeit: schwierig; 1.Teil: großteils B, die Steilwand

Mehr

Rundwanderwege in der

Rundwanderwege in der Rundwanderwege in der Inhaltsverzeichnis Rundwanderwege Dalherda...2 Rundwanderweg 2...2 Rundwanderwege Obernhausen...3 Rundwanderweg 1...3 Rundwanderweg 2...3 Rundwanderweg 3...4 Rundwanderwege Moordorf...5

Mehr

Meine Grundsätze als Fairer Biker. Achtung!

Meine Grundsätze als Fairer Biker. Achtung! Meine Grundsätze als Fairer Biker - Ich nehme Rücksicht auf Wanderer, Fußgänger und lasse ihnen stets Vorrang - Ich befahre nur Wege mit einer Mindestbreite von 2,00 m - Ich schließe die Weidegatter -

Mehr

Lünersee Linderauer Hütte Alpengasthof Rellstal Lünersee

Lünersee Linderauer Hütte Alpengasthof Rellstal Lünersee Lünersee Linderauer Hütte Alpengasthof Rellstal Lünersee Brand Lünersee Verajoch Schweizertor Öfapass Lindauer Hütte Untere Spora Alpe Latschätz Alpe Hätaberger Joch Obere Zaluanda Alpe Alpengasthof Rellstal

Mehr

Von Kestert nach St. Goarshausen durch die Pulsbachklamm und über den Rabenack-Klettersteig

Von Kestert nach St. Goarshausen durch die Pulsbachklamm und über den Rabenack-Klettersteig Von Kestert nach St. Goarshausen durch die Pulsbachklamm und über den Rabenack-Klettersteig Der Rheinsteig von Bonn über Koblenz nach Wiesbaden ist gewiss einer der lohnesten Weitwanderwege Deutschlands.

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Gütesiegel STANDARD Bewertungen (0) Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 9,9 km 901 m 903 m 2:45 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D Kartengrundlagen:

Mehr

24. bis 25. Mai 2014

24. bis 25. Mai 2014 WANDERN KLETTERSTEIG - KULINARIK "Vielfalt am Gardasee" 24. bis 25. Mai 2014 Der nördliche Gardasee mit Blick auf Torbole 1. Tag: 24. Mai 2014 Abfahrt: 1. Zustiegsmöglichkeit 05:45 Innsbruck, Landhaus

Mehr

Römerweg. Schloß und Kirchhügel

Römerweg. Schloß und Kirchhügel Römerweg (1 Wanderschuh) Ausgangspunkt: Kiens (782 m). Tourismusbüro, Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung, Bushaltestelle. Überqueren der Hauptstraße (Staatsstraße) und zwischen Gasthof Gatterer

Mehr

Gemütliche Waalwege. Unsere Tourenvorschläge: Latschander-Tscharser-Schnalser Waalweg

Gemütliche Waalwege. Unsere Tourenvorschläge: Latschander-Tscharser-Schnalser Waalweg Gemütliche Waalwege Latschander-Tscharser-Schnalser Waalweg Gehzeit: bis zum Sonnenhof, ca. 3 ½-4 Stunden Schwierigkeit: leicht-mittel (bei kleinen Teilstücken bei Latsch, sollte man schwindelfrei sein)

Mehr

Grüne Wege durch Kiel

Grüne Wege durch Kiel Grüne Wege durch Kiel Routenvorschläge für Suchsdorf Zum Ortsteil Suchsdorf gehören neben älterer und jüngerer Bebauung große Anteile freier Landschaft sowie das Südufer des Nord Ostsee Kanals. Ein ausgedehntes

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 8,9 km 257 m 258 m 2:21-3:00 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D outdooractive Kartografie, Deutschland:

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 5,7 km 886 m 10 m 2:30 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D Kartengrundlagen: ALPSTEIN Tourismus GmbH & Co.KG,

Mehr

Rundwanderwege in der

Rundwanderwege in der Rundwanderwege in der Inhaltsverzeichnis Rundwanderungen im Biebertal - Kleinsassen...3...3...3 Rundwanderweg 3...3 Rundwanderweg 4...3 Rundwanderungen Hofbieber-Fohlenweide...4...4...4 Rundwanderweg 3...4

Mehr

Die folgende Tour wird Ihnen präsentiert von

Die folgende Tour wird Ihnen präsentiert von Die folgende Tour wird Ihnen präsentiert von Durch den Wald nach Falkenfels Durch den Wald nach Falkenfels diese Radtour führt nördlich des Gäubodens über schöne Waldwege nach Falkenfels und kombiniert

Mehr

Wandertouren. Start/Ziel: Landgasthof Zum Hirschenstein

Wandertouren. Start/Ziel: Landgasthof Zum Hirschenstein Wandertouren /Ziel: Landgasthof Zum Hirschenstein Englmarbachtal 10,0 km >> Tour Hirschenstein 10,0 km >> Tour Mühlgrabenweg 13,5 km >> Tour Schopf 12,5 km >> Tour Meinstorf 9,0 km >> Tour Franz-Xaver

Mehr

Stützerbach Skiwanderwege - Winterwanderwege

Stützerbach Skiwanderwege - Winterwanderwege Stützerbach Skiwanderwege - Winterwanderwege Name Skiwanderweg Stützerbach bis Frauenwald 6 km leicht Skiwanderweg entlang des Panoramaweges Skiwanderweg Auerhahn zum Bhf. Rennsteig Länge Schwierigkeitsgrad

Mehr

Grüne Wege durch Kiel

Grüne Wege durch Kiel Grüne Wege durch Kiel Routenvorschläge Langsee Tröndelsee Die Wanderung führt durch einen Teil des mittleren Grünringes der Stadt. Von der Preetzer Straße, die wie ein Damm zwischen zwei Seen liegt, geht

Mehr

Vorschlag: Entlang der Hohen Straße

Vorschlag: Entlang der Hohen Straße Vorschlag: Entlang der Hohen Straße Nr. H30 Wegverlauf (Stationen): Bad - Kirnitzschtal - Saupsdorf - Hohe Straße - Lichtenhain - Mittelndorf - Altendorf - Bad Charakter der Tour: Herausragende Tour, die

Mehr

- Berghaus Piz Platta - Agrotourismus/Schäferei Las Cuorts

- Berghaus Piz Platta - Agrotourismus/Schäferei Las Cuorts ALP FLIX Wanderungen Sommer SUR Biro Informaziun, 7456 Sur Tel.: 081 684 55 88 1. Wanderung Zu den Hochmooren der Alp Flix Treffpunkt Wanderzeit Wanderung Ausrüstung Verpflegung Tour Postautostation /

Mehr

Rundwanderweg Langscheid "Schlösser Tour"

Rundwanderweg Langscheid Schlösser Tour 1 / 6 2 / 6 3 / 6 4 / 6 Wegeart Höhenprofil Länge 13.8 km Tourdaten Beste Jahreszeit Bewertungen Wanderung Schwierigkeit mittel Autoren Strecke 13.8 km Kondition Erlebnis Dauer 4:00 h Technik Landschaft

Mehr

Seeholz: 2,0 km. Streckenprofil: flach verlaufende Lauf- und Nordic Walkingstrecke Untergrund: Wiesen - und Waldwege, Schotterweg, Asphaltstraße

Seeholz: 2,0 km. Streckenprofil: flach verlaufende Lauf- und Nordic Walkingstrecke Untergrund: Wiesen - und Waldwege, Schotterweg, Asphaltstraße Seeholz: 2,0 km 2029 m 53 hm 28 m 20% 26 m/km 2,5% 868 m 818 m Streckenprofil: flach verlaufende Lauf- und Nordic Walkingstrecke Untergrund: Wiesen - und Waldwege, Schotterweg, Asphaltstraße Streckenverlauf:

Mehr

Skihochtourentage von der Schweinfurter Hütte (2034 m)

Skihochtourentage von der Schweinfurter Hütte (2034 m) Skihochtourentage von der Schweinfurter Hütte (2034 m) Für die 10 Teilnehmer war die Wettervorhersage nicht gerade optimal - kalt und Schneefall für die geplanten Tourentage. Umso mehr waren wir überrascht,

Mehr

Geheimtipp für Genießer Zahlreiche 3.000er Schneegarantie bis Anfang Mai

Geheimtipp für Genießer Zahlreiche 3.000er Schneegarantie bis Anfang Mai Die schönsten Touren rund um das Familien Wellness Hotel Andreas Hofer Geheimtipp für Genießer Zahlreiche 3.000er Schneegarantie bis Anfang Mai www.andreashofer.at auf einen Blick AUSZUG DER SCHÖNSTEN

Mehr

Wanderung Rundwanderung Rettenegg - Pretul - Stuhleck - Alois-Günther-Haus - Rettenegg

Wanderung Rundwanderung Rettenegg - Pretul - Stuhleck - Alois-Günther-Haus - Rettenegg Rundwanderung - Pretul - Stuhleck - Alois-Günther-Haus - Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 17,3 km 1017 m 1017 m 5:36-9:00 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F

Mehr

Rund um die Cornettes de Bise

Rund um die Cornettes de Bise Tourentipp Proposte di gite Beim Abstieg vom Grammont ist der Blick auf den Genfersee einzigartig. Suggestions de courses Wanderung in den Walliser Voralpen Rund um die Cornettes de Bise Die Tour rund

Mehr

Wandern im Fichtelgebirge rund um Warmensteinach

Wandern im Fichtelgebirge rund um Warmensteinach Wandern im Fichtelgebirge rund um Warmensteinach Erleben Sie unberührte Natur, wandern Sie in einer herrlichen Landschaft mit einem erfrischendem Reizklima im Fichtelgebirge. Lernen Sie die schönsten Ecken

Mehr

GC622A3 Schinderhannes-Steig - Teil 1:

GC622A3 Schinderhannes-Steig - Teil 1: Ein Cache von Heimdall5008 GC622A3 Schinderhannes-Steig - Teil 1: Vom Gimbacher Hof nach Glashütten Difficulty: Terrain: Size: (regular) Willkommen zu 21,4 Kilometern quer durch den Taunus. Ihr folgt während

Mehr

[MTB-Tour] Gmunden, Oberösterreich, Österreich

[MTB-Tour] Gmunden, Oberösterreich, Österreich Ersteller: steiggeist [MTBTour] Gmunden, 18.7 km 400 m 2500 m 4:00 h 67% 2% 15% Asphalt Nebenstr./Radweg: 6% 10% Hochalpine Unternehmung. Auffahrt mit der ersten Gondel (nur die nimmt Räder mit) zum Hunnerkogel.

Mehr

Sommerevents. Hüttenwanderung. Almfest. Sonnenaufgang. Hochzeiger und Wandergebiet LEGENDE

Sommerevents. Hüttenwanderung. Almfest. Sonnenaufgang. Hochzeiger und Wandergebiet LEGENDE Sommerevents LEGENDE Gondelbahn Hochzeiger (Sektion I) Doppelsesselbahn Sechszeiger (Sektion II) Parkplätze Bushaltestelle Wanderbus & Regiobus Pitztal Mountainbike-Strecke Bewirtschaftete Almen & Hütten

Mehr

KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR

KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR Klettersteige sind mit Seil gesicherte Steige! Diese kann Jedermann unentgeltlich begehen - vorausgesetzt er hat die nötige Bergerfahrung und die dementsprechende Ausrüstung.

Mehr

Wandern im Pflerschtal: Wasserfallweg (leicht)

Wandern im Pflerschtal: Wasserfallweg (leicht) Wandern im Pflerschtal: Wasserfallweg (leicht) by Anja - Donnerstag, Oktober 27, 2016 http://www.suedtirol-kompakt.com/pflerschtal-wasserfallweg/ Der Wasserfallweg im Pflerschtal führt nicht nur an zahlreichen

Mehr

ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren

ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren www.osttirol.com www.defereggental-info.at www.defereggental.at www.defereggental.eu ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren SONNENAUFGANGSTOUREN DEFEREGGENTAL Fotos von Hubert Krucinski GEOGRAFISCHER

Mehr

Bregenzerwald inkl. Großes Walsertal und Lechquellengebirge

Bregenzerwald inkl. Großes Walsertal und Lechquellengebirge Skitourenführer Bregenzerwald inkl. Großes Walsertal und Lechquellengebirge Anton Kempf Rainer Kempf panico Alpinverlag Impressum Inhaltsverzeichnis Titelbild Schmutztitel Frontispiz Bildnachweis Winterlandschaft

Mehr

Die Seen- und Almenrunde

Die Seen- und Almenrunde 1 / 7 2 / 7 3 / 7 4 / 7 WEGEART HÖHENPROFIL Länge 17.3 km TOURDATEN BESTE JAHRESZEIT BEWERTUNGEN WANDERUNG SCHWIERIGKEIT mittel AUTOREN STRECKE 17.3 km KONDITION ERLEBNIS DAUER 5:30 h TECHNIK LANDSCHAFT

Mehr

KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR

KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR KLETTERSTEIGE NASSFELD HERMAGOR Klettersteige sind mit Seil gesicherte Steige! Diese kann Jedermann unentgeltlich begehen - vorausgesetzt er hat die nötige Bergerfahrung und die dementsprechende Ausrüstung.

Mehr

IN 8 TAGEN RUND UM DEN DACHSTEIN!

IN 8 TAGEN RUND UM DEN DACHSTEIN! Dachsteinumrundung Über schroffe Felsen und grüne Almen, geschichtsträchtige Wege und einsame Pfade, durch unberührte Natur und einzigartige Lebensräume, verlassene Hochflächen und erhabene Felsformationen

Mehr

Wandervorschläge direkt vom Hof weg:

Wandervorschläge direkt vom Hof weg: direkt vom Hof weg: Hausbergrunde Spaziergang um den Jurikogel Spazieren Sie den gemütlichen Weg um unseren Hausberg. Starten Sie Ihren Rundgang vom Hof über unsere Einfahrt Richtung Straße, entlang am

Mehr

Was hinter uns und was vor uns liegt, sind winzige Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt

Was hinter uns und was vor uns liegt, sind winzige Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt Was hinter uns und was vor uns liegt, sind winzige Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt Skitourengehen ist potentiell gefährlich. Alle Angaben wurden sorgfältig recherchiert. Es handelt

Mehr

Wandertouren in Obernberg (Auszüge)

Wandertouren in Obernberg (Auszüge) Wandertouren in Obernberg (Auszüge) Waldesruh-Oberreinsalm-Seehotel und um den See Gehzeit ca. 21/2 Stunden - rot Vom Gasthof Waldesruh führt die sanft ansteigende Straße zur Unterreinsalm. Dann geht es

Mehr

Rottach-Eggern Buchsteinhütte (Region Tegernsee)

Rottach-Eggern Buchsteinhütte (Region Tegernsee) Rottach-Eggern Buchsteinhütte (Region Tegernsee) Kilometer: 34km ~ Höhenmeter: 680 Leichte Rundtour, mit der Möglichkeit zu einem Abstecher auf die Buchsteinhütte. Hier allerdings ein kleiner Anstieg.

Mehr

Südostkante "Cassin-Ratti"

Südostkante Cassin-Ratti Civetta- und Moiazzagruppe > Torre Trieste > Südwand Südostkante "Cassin-Ratti" Bew. E-Grad Zeit Länge Wandh. Expos. Schön Beg. 7+ (6/A0) E3+ 7-10 h 900 m 700 m SO 4 4 Charakter Erstbegeher Einer der absoluten

Mehr

14 Achttausender an einem Wochenende (Tourbeschreibung: Andreas Biscop, begangen am und von Bärbel und Andreas Biscop)

14 Achttausender an einem Wochenende (Tourbeschreibung: Andreas Biscop, begangen am und von Bärbel und Andreas Biscop) 1 von 8 14 Achttausender an einem Wochenende (Tourbeschreibung: Andreas Biscop, begangen am 06.04. und 07.04.2007 von Bärbel und Andreas Biscop) Auf die Idee zu dieser Tour brachte uns die Fernsehsendung

Mehr

Schneeschuhwandertouren Passeiertal

Schneeschuhwandertouren Passeiertal Schneeschuhwandertouren Passeiertal Schneeschuhe angeschnallt und auf geht s! Vom Genießer und Wanderhotel Jägerhof können Sie viele abwechslungsreiche und wunderschöne Schneeschuhtouren starten. Entweder

Mehr

Vorschlag: Zu den Balzhütten in der Böhmischen Schweiz

Vorschlag: Zu den Balzhütten in der Böhmischen Schweiz Vorschlag: Zu den Balzhütten in der Böhmischen Schweiz Nr. H35 Wegverlauf (Stationen): Hinterhermsdorf - Kirnitzschtal - FGÜ Zadní Jetřichovice - Na Tokání - Doubice - Kyjov - Kyjovské údolí - FGÜ Zadní

Mehr

Schneeschuhtouren: Durch den schneereichen Winter 2011/12 können immer noch umgestürzte Bäume den Weg erschweren.

Schneeschuhtouren: Durch den schneereichen Winter 2011/12 können immer noch umgestürzte Bäume den Weg erschweren. Schneeschuhtouren: Die nachfolgend angeführten Touren wurden Ihnen als kostenloses Hilfsmittel zusammengestellt. Beachten Sie die Witterung und den Lawinenlagebericht. Die angeführten Gehzeiten können

Mehr

Skitouren-Tage 2014 im Furkagebiet Montag, 17. bis Donnerstag, 20. März

Skitouren-Tage 2014 im Furkagebiet Montag, 17. bis Donnerstag, 20. März Skitouren-Tage 2014 im Furkagebiet Montag, 17. bis Donnerstag, 20. März Unterkunft im Hotel Tiefenbach Realp an der Furka-Passstrasse Teilnehmer: Bergführer: Heinz Brechbühl Max Hunziker Res Krebs Ruedi

Mehr

Rundweg Hammelburg 1. km

Rundweg Hammelburg 1. km Rundweg Hammelburg 1 km 0.20 0.40 Digitale Ortskarte 1:10000 Bayern (Nord), Maßstab 1:8399 Landesamt für Vermessung und Geoinformation Bayern, Bundesamt für Kartographie und Geodäsie 2007 Seite 1 von 1

Mehr

Verband der Österreichischen Berg- und Skiführer

Verband der Österreichischen Berg- und Skiführer TOURENBERICHT 20... Für die Österreichische Berg- und Skiführerausbildung Kontaktperson: Albert Leichtfried E-Mail: Nachname, Vorname: Geburtsdatum: Straße: PLZ und Ort: Telefonnummer: E-Mail: ACHTUNG:

Mehr

PDF Created with deskpdf PDF Writer - Trial :: http://www.docudesk.com

PDF Created with deskpdf PDF Writer - Trial :: http://www.docudesk.com 01 Terrainkurweg 1 - Nordic Walkingweg in Mariapfarr Gesamtlänge: 3100 m Anstiegslänge: 600 m Beschreibung: Kirche Mariapfarr - Tischlerbühel hinter der Kirche hinauf - bei Weggabelung links am Marterl

Mehr

Wanderkarte. Turracher Höhe Nockberge. Turracher 3 Seen-Weg. Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht)

Wanderkarte. Turracher Höhe Nockberge. Turracher 3 Seen-Weg. Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht) Höhe Nockberge J 3 n-weg Weg der Sinne durch Österreichs größten Zirbenwald und um die drei Bergseen (leicht) - Museum Alpin+Art+Gallery - Karlsiedlung - Grünsee - Karlhütte - Katscherhütte - Sonnalm -

Mehr

Herbstausflug und 18. September

Herbstausflug und 18. September Herbstausflug 2005 17. und 18. September Übernachtung im Karnerwirt Preis pro Person inklusive Frühstück 21,--!"!!#"!$ % " & "'( &() &*&+ '%),&( - '#. ) #/01& "2 #%30& " $ '//1& ") %#'4.) #5 "#6%7 (8 #%&

Mehr

Vorschlag: Zu Fuchs- und Taubenteich

Vorschlag: Zu Fuchs- und Taubenteich Vorschlag: Zu Fuchs- und Taubenteich Nr. H41 Wegverlauf (Stationen): - er Straße - Bielatal - - Fuchsbachstraße - Fuchsteich - Mittlerer Hühnerbergweg - Taubenteich - Lange 5 - er Straße - Charakter der

Mehr

Ab Wanderparkplatz Spitzenberg

Ab Wanderparkplatz Spitzenberg Ab Wanderparkplatz Spitzenberg Ortsteil Hof Panoramaweg Ortsteil Dorf Sportzentrum Spitzenberg. Wegstrecke Entlang der "Alb" nach Bernau-Hof (Albweg, blaue Raute); von dort dem Panoramaweg mit gelber Raute

Mehr

Tour 1: Die Täler von Morsbach I

Tour 1: Die Täler von Morsbach I Tour 1: Die Täler von Morsbach I http://www.bikemap.net/de/route/2096263-die-taler-von-morsbach-i/ Länge: ca. 25 km, zu überwindende Höhenmeter ca. 330 m Die Route startet in Morsbach und verläuft zunächst

Mehr

Kasbek, 5057m Skibergsteigen im Großen Kaukasus

Kasbek, 5057m Skibergsteigen im Großen Kaukasus Kasbek, 5057m Skibergsteigen im Großen Kaukasus Skitouren-Woche im Großen Kaukasus Besteige mit uns diesen erloschenen Vulkan in der herrlichen georgischen Landschaft. Bereits in der griechischen Mythologie

Mehr

Erstvermietung neue Mietwohnungen in Niedermuhlern

Erstvermietung neue Mietwohnungen in Niedermuhlern Erstvermietung neue Mietwohnungen in Niedermuhlern Holzmatt 28 E 3087 Niedermuhlern Referenz: #1127857 ERSTVERMIETUNG NEUE MIETWOHNUNGEN IN NIEDERMUHLERN CH-3087 Niedermuhlern, Holzmatt 28 E CHF 1'375.-

Mehr

ZUGSACHE. - Das Auto ist überholt - -Skitouren- JDAV Bezirksverband München

ZUGSACHE. - Das Auto ist überholt - -Skitouren- JDAV Bezirksverband München ZUGSACHE - Das Auto ist überholt - JDAV Bezirksverband München -Skitouren- MOBILITÄTSFÖRDERUNG Was ist das? Mit den Öffentlichen in die Berge zu fahren ist leider alles andere als selbstverständlich. Meist

Mehr

Nordic Walking Laufen

Nordic Walking Laufen Villach und Umgebung Nordic Walking mit diplomierten Wellness-TrainernInnen, Dauer: ca. 1,5 Std. Die Stöcke werden leihweise zur Verfügung gestellt. Information: Villach Tourismus, Tel. 04242/205-2900,

Mehr

Für das Berchtesgadener Land gelten folgende Vereinbarungen:

Für das Berchtesgadener Land gelten folgende Vereinbarungen: Für das Berchtesgadener Land gelten folgende Vereinbarungen: Allgemeine Hinweise: Aufstiege und Abfahrten erfolgen auf eigenes Risiko. Die Pisten sind außerhalb der Öffnungszeiten d.h. vor Öffnung der

Mehr

Nachfolgend haben wir für Sie die schönsten Wanderungen ab Hubertushaus, ab Hochhädrichparkplatz und ab Steibis zusammengestellt.

Nachfolgend haben wir für Sie die schönsten Wanderungen ab Hubertushaus, ab Hochhädrichparkplatz und ab Steibis zusammengestellt. Sie wandern durch herrliches Alpgebiet mit Heidelandschaft und Hochmoor im Naturpark Nagelfluhkette im Allgäu und Bregenzer Wald. Auf bequemen Wanderwegen oder auf Bergpfaden können Sie eine wunderbare

Mehr

Gipfelziele und Übergänge rund um das Westfalenhaus im Sommer

Gipfelziele und Übergänge rund um das Westfalenhaus im Sommer Gipfelziele und Übergänge rund um das Westfalenhaus im Sommer Tourenwoche auf dem Westfalenhaus 1. Tag Anstieg von Lisens oder Praxmar, danach zum Entspannen Münsterhöhe (2.508 m) Tourenzeit: ca. 3 ½ Std.

Mehr

MUTTETURM, Lechtaler Alpen, 2546m, NW-Wand Sonnwendtanz, 6

MUTTETURM, Lechtaler Alpen, 2546m, NW-Wand Sonnwendtanz, 6 MUTTETURM, Lechtaler Alpen, 2546m, NW-Wand Sonnwendtanz, 6 Wandhöhe: Kletterlänge: 140m 4 Seillängen Schwierigkeit: anhaltend 6-/6, 10m Gehgelände; E 3+ Charakter: Material: Zustieg: Die Wand befindet

Mehr

Themenroute. Hunsrück-Radweg. Erlebnis Landschaft. Schwierigkeit Kondition Technik. 1647 m. schwer

Themenroute. Hunsrück-Radweg. Erlebnis Landschaft. Schwierigkeit Kondition Technik. 1647 m. schwer Erlebnis Landschaft Empfohlene Jahreszeiten 1 Länge Höhenmeter 157,1 km 1568 m Dauer 1647 m 10:45 h J F M A M J Schwierigkeit Kondition Technik J A S O N D Kartengrundlagen: ALPSTEIN Tourismus GmbH & Co.KG,

Mehr

HÖHEN.RITT. Biken in Vorarlberg. Handverlesene Mountainbike-Touren Informationen & Tipps

HÖHEN.RITT. Biken in Vorarlberg. Handverlesene Mountainbike-Touren Informationen & Tipps HÖHEN.RITT Biken in Vorarlberg Handverlesene Mountainbike-Touren Informationen & Tipps 1 Impressum Herausgeber: Vorarlberg Tourismus, A-6850 Dornbirn, Postfach 99 T +43/(0)5572/377033-0, F +43/(0)5572/377033-5,

Mehr

Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Tegernsee

Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Tegernsee Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Tegernsee 30.01. 01.02.2015 Wanderführer: Romy und Richard Bastian, Sheila und Klaus Friedrich Ansprechpartner für die Skifahrer:

Mehr

Laufen in Südtirol. Laufen in Südtirol. 40 Laufstrecken. Laufen in Südtirol. Mit aktuellen Tipps und spannenden Laufevents.

Laufen in Südtirol. Laufen in Südtirol. 40 Laufstrecken. Laufen in Südtirol. Mit aktuellen Tipps und spannenden Laufevents. Mountainbikeklassiker in Südtirol 140 Seiten, 14,95 Euro ISBN 978-88-7073-361-7 Gutsche ine 1.356 Waalwege in Südtirol 128 Seiten, 14,00 Euro ISBN 978-88-7073-159-0 Genusstouren in Südtirol 196 Seiten,

Mehr

Suonen von Sion. Tourismusbüro T siontourisme.ch

Suonen von Sion. Tourismusbüro T siontourisme.ch Suonen von Sion Malerische Wanderwege entlang von Bächen laden zu schönen Spaziergängen quer durch die Weinberge am Fusse von Terrassenmauern oder durch die Wälder, die Obstbaumgärten oder die Weiden ein.

Mehr

Rundwanderwege Inhaltsverzeichnis

Rundwanderwege Inhaltsverzeichnis Rundwanderwege Inhaltsverzeichnis Wartmannsroth - Ortsanfang...2 Rundweg 1...2 Rundweg 7...3 Heiligkreuz...4 Rundweg 2...4 Rundweg 3...4 Rundweg 4...5 Rundweg 5...5.www.rhoenseite.de 1/5 Wartmannsroth

Mehr

Dauer Strecke. Kondition Technik Erlebnis Landschaft

Dauer Strecke. Kondition Technik Erlebnis Landschaft Kronplatz - Runde I MOUNTAINBIKE Dauer Strecke 4:30 h 31.5 km Höhenmeter Max. Höhe 1380 hm 2273 m Kondition Technik Erlebnis Landschaft Auf dem Skiberg. Am Rande der Dolomiten liegt der Hausberg von Bruneck

Mehr

Rügener Küsten Streckentour

Rügener Küsten Streckentour Rügener Küsten Streckentour Kartenblatt-Übersicht Rügener Küsten Streckentour Tagesetappe 1: Binz Sassnitz (18 km / 4:30 h) Sie beginnen Ihre Wanderung am Wendeplatz an der Binzer Seebrücke. Folgen Sie

Mehr

zu...zu Fuß! Georgsmarienhütter Null Rund um die Stadt Georgsmarienhütte

zu...zu Fuß! Georgsmarienhütter Null Rund um die Stadt Georgsmarienhütte zu...zu Fuß! Georgsmarienhütter Null Rund um die Stadt Georgsmarienhütte Erwandern Sie die schönsten Ecken Georgsmarienhüttes Liebe Wanderfreunde, ob durch die malerischen Düteauen oder über die Höhen

Mehr

Wanderungen direkt vom Hotel

Wanderungen direkt vom Hotel Wanderungen direkt vom Hotel Möselalm Berggeisthütte 243 Zeit: 1 ¾ h Schwierigkeit: familiengeeignet Parkplatz Hammerbodenloft auf dem Forstweg vorbei an der Berggeisthütte (1 h) schöne Aussicht (Öffnungszeiten

Mehr

Wanderwege 2016 BREGENZERWALD

Wanderwege 2016 BREGENZERWALD Wanderwege 2016 Für den Schulausflug bietet Vorarlberg eine Vielzahl an wunderschönen Wanderwegen. Eine kleine Auswahl aus der Region haben wir hier für Sie zusammengestellt. (alphabetisch gereiht; alle

Mehr