Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge"

Transkript

1 Tel.: Fax: Internet: Umzugsratgeber STIFTUNG SYNANON Zweckbetrieb Umzüge

2 Wir über uns Synanon ist eine Suchtselbsthilfegemeinschaft, die 1971 von Betroffenen für Betroffene gegründet wurde. Die STIFTUNG SYNANON betreibt Gemeinschaften und Einrichtungen im Bereich der Sucht- und Jugendhilfe. Sinn und Zweck der STIFTUNG SYNANON ist es, süchtigen und suchtgefährdeten Menschen die Möglichkeit zu geben, ein suchtmittelfreies Leben ohne Drogen, Alkohol bzw. Medikamente sowie ohne Kriminalität und Gewalt führen zu lernen. Dazu gehören die tägliche Auseinandersetzung mit dem Thema Sucht und Nüchternheit sowie die Beschäftigung, Ausbildung und Qualifizierung von Bewohnern der Synanon-Gemeinschaft in unseren Bereichen und Zweckbetrieben, von denen einer der Zweckbetrieb Umzüge/Transporte ist. Mit dem bundesweit einmaligen Angebot der Aufnahme sofort können jederzeit, das heißt Tag und Nacht und rund um die Uhr, süchtige Menschen Hilfe und Zuflucht bei Synanon finden, wenn sie bereit sind, sich an die seit der Gründung unverändert bestehenden Regeln zu halten: 1. Keine Drogen, kein Alkohol oder sonstige Suchtmittel. 2. Keine Gewalt oder deren Androhung. 3. Kein Tabak - wir rauchen nicht. Den Zweckbetrieb Umzüge/Transporte ist der älteste Zweckbetrieb von Synanon. Alles begann mit einem alten VW-Bus, der durch einen kleinen gebrauchten Lkw, den Berliner Polizisten Synanon im Jahre 1972 spendeten, ersetzt wurde. Mittlerweile sind die Synanon-Umzüge mit ihren weißen Lkw und der Aufschrift Synanon - Leben ohne Drogen in den mehr als 35 Jahren zu einem Markenzeichen geworden. Privatpersonen, Firmen, Vereine und Verbände, Behörden, Kanzleien und Arztpraxen nehmen den Service dieses ältesten Zweckbetriebes in Anspruch. Wir hoffen, dass wir auch Sie von unserem Angebot überzeugen können. Aus unseren Erfahrungen von mehr als 35 Jahren wissen wir, worauf es ankommt. Für den Umzug in Ihr neues Zuhause haben wir nachstehend eine übersichtlich gegliederte Checkliste mit Terminen, Aufgaben und Tipps zusammengestellt. Unser Checkliste zeigt Ihnen, wann welche Dinge zu erledigen sind. Um den Überblick zu behalten, können Sie Erledigtes einfach abhaken x. Wir sind sicher, dass unser Umzugsratgeber Sie optimal durch die Vorbereitungs- und Umzugsphase begleitet.

3 Sechs bis acht Wochen vor dem Umzug Tipps In schriftlicher Form, auf Kündigungsfristen achten! Kautionsrückzahlung: Sie haben Anspruch auf Zins und Zinseszins! Für die Renovierung Angebote frühzeitig einholen! Alle zu beseitigenden Mängel vom Vermieter schriftlich auflisten lassen! Versicherung: Der Spediteur haftet nur für von ihm und seinen Mitarbeitern zu vertretende Schäden und zwar bis höchstens 620 Euro pro Kubikmeter Ladung. Es ist deshalb empfehlenswert, eine zusätzlich Transportversicherung abzuschließen. Alte Wohnung Festlegung des Umzugstermins Absprache mit dem Vermieter/Nachmieter über die Übernahme von fest eingebauten Gegenständen wie Einbauküche, Sanitärobjekten, Laminatboden Kündigung des alten Mietvertrages Prüfen der Kautionsrückzahlung Renovierungspflichten bei Auszug prüfen Renovierung - Einholung von Kostenvoranschlägen Erstellen Sie ein Mängelprotokoll, in dem Sie den Zustand der Wohnung dokumentieren. Einholung eines Umzugsangebotes

4 Vier bis sechs Wochen vor dem Umzug Neue Wohnung Erfragen Sie bei Ihrem Vermieter/Vormieter, ob Sie fest eingebaute Gegenstände wie Laminatboden, Einbauküche, Sanitärobjekte zu einem fairen Preis übernehmen können. Renovierung - Einholung von Kostenvoranschlägen Bestätigung des Umzugsangebotes Tipps Für die Renovierung Angebote frühzeitig einholen! Lassen Sie sich einen verbindlichen Termin zur malerfertigen Übergabe schriftlich bestätigen! Terminierung des Umzugstages und des Termins zur Lieferung von Packmaterial Bestätigung des Renovierungsangebotes Terminierung der Renovierungsarbeiten Stellplan für die Möbel in der neuen Wohnung entwerfen An- und Ummeldungen bei Ämtern, Behörden, Versicherungen und sonstigen Stellen: Deutsche Post - Nachsendeauftrag Geldinstitute - Konten Einzugsermächtigungen Daueraufträge GEZ Telekom Telefonanschluss TV Kabelanschluss Internet Anschluss Wasserversorgung Energieversorger Strom Energieversorger Gas Finanzamt Abos Zeitungen Versicherungen Arbeitsamt (Kindergeld) Krankenkasse Kreiswehrersatzamt Arbeitgeber Rentenversicherer Verwandte, Freunde und Bekannte

5 Eine Woche vor dem Umzug Anlieferung des Verpackungsmaterials, ggf. Zeitungen als Verpackungsmaterial sammeln Hausmeister und Mieter informieren Treppenhaus- und Fahrstuhlbenutzung sicherstellen Ein bis vier Tage vor dem Umzug Tipps Umzug mit Umzugsunternehmen: Gehaftet wird nicht für Wertgegenstände (Juwelen, Geld, Briefmarken etc.), Dinge, die unzureichend verpackt oder beschriftet wurden, Elektrogeräte, Pflanzen,Tiere. Beachten Sie beim Packen der Bücherkartons auch das Gewicht von Büchern! Packen Sie die Kisten nur zur Hälfte mit Büchern (Senkrechtstellung) und füllen Sie mit leichten Sachen auf. Bitte packen Sie die Kartons nur bis in Höhe der seitlichen Eingriffe! Beschriften Sie die Kartons nach Zimmern in der neuen Wohnung. Auf Inhalte mit Glas und Porzellan besonders hinweisen ( Vorsicht zerbrechlich! ). Wertgegenstände selbst packen und transportieren Hausrat in Kartons verpacken und beschriften Möbel demontieren Notkoffer für wichtige Utensilien packen (Medikamente, Waschzeug, Verpflegung) Kühlgeräte abtauen, Lebensmittel aufbrauchen Pflanzen wässern und zum Transport stabilisieren

6 Der Umzugstag Fußböden mit Abdeckmaterial schützen Eventuell Mängelvorprotokoll (Umzugsgut, Treppenhaus) mit dem Teamleiter erstellen Wohnungsrundgang in der alten Wohnung mit dem Teamleiter Reinigen der alten Wohnung Zählerstände alte Wohnung ablesen (Protokoll vom Vermieter gegenzeichnen lassen) Zählerstände neue Wohnung ablesen (Protokoll vom Vermieter gegenzeichnen lassen) Namensschilder an Tür und Briefkasten demontieren Namensschilder an Tür und Briefkasten montieren Wohnungsübergabe (Übergabeprotokoll vom Vermieter gegenzeichnen lassen) Schlüsselübergabe alte Wohnung (Protokoll vom Vermieter gegenzeichnen lassen) Schlüsselübergabe neue Wohnung (Protokoll vom Vermieter gegenzeichnen lassen) Umzugskartons in der Raummitte abstellen lassen Aufbauen der Möbel nach Stellplan Umzugskartons auspacken, Schränke einräumen Tipps Überzeugen Sie sich davon, dass alle Räume leer sind Keller und Dachboden nicht vergessen! Meldefristen bei äußerlich erkennbaren Schäden oder Verluste am Mobiliar sind sofort und in Gegenwart des Teamleiters festzustellen und auf dem Arbeitsschein zu vermerken. Äußerlich nicht erkennbare Schäden am verpackten Umzugsgut dagegen müssen innerhalb von 14 Tagen - vom Tag der Ablieferung an gerechnet, schriftlich nachgemeldet werden. Umzugsgut auf Vollständigkeit und Schäden überprüfen Eventuelle Schäden am Umzugsgut und Treppenhaus erfassen und vom Teamleiter auf dem Arbeitsschein gegenzeichnen lassen

7 Kostenübersicht des Zweckbetriebes Umzüge der STIFTUNG SYNANON Kosten Alle Angaben sind unverbindliche Durchschnitts- bzw. Erfahrungswerte. Festpreisangebote nach Wohnungsbesichtigung und Beratung vor Ort. Besichtigung und die Angebotserstellung sind kostenlos und unverbindlich. Privatumzug Wohnungsgrundfläche 1-2-Zi.-Whg. bis 60 qm 2-3-Zi.-Whg. bis 80 qm 3-4-Zi.-Whg. bis 120 qm 4-6-Zi.-Whg. über 120 qm Umzugsgut / Menge Leistung m³ m³ m³ ab 60 m³ Umzugskosten f. Laden, Transportieren, Entladen Berlin bis 50 km Umland bis 80 km Deutschland ab 80 km ab ab ab 680 ab ab ab zuzüglich Packmaterial Möbel- / Montagen Möbellift Packen ab ab / Std. Ein- / Auspacken je Std. Entsorgung Abholung u. fachgerechte Entsorgung von Sperrmüll 45 je m³ Einlagerung 10 Lagergebühren je m³/monat alle Preise inkl. 7% Mwst. Weitere Leistungen der Synanon-Zweckbetriebe auf Anfrage: - Clean up - Reinigung Tel Entsorgung Tel Malerei Tel

8 Nützliche Adressen und Telefonnummern Sperrmüll und Recycling BSR Abfallberatung und Umwelttelefon: BSR Recyclinghof-Info-Service Telefon: BSR Sonderabfall, Schadstoffmobil-Service Telefon: Sperrmüll-Info-Ansage (24 h) Telefon: 0800 / DASS (Grüner Punkt) Telefon: Adressen und Telefonnummern Energieversorgung Vattenfall Europe Berlin AG & Co. KG Berlin, Puschkinallee 52, Telefon: An-, Ab- und Umzugsmeldungen, Abrechnungen, Tarife, Hausanschlüsse und Auskünfte GASAG Servicecenter: Friedrichstraße , Berlin Hotline: Entstörungsdienst: Hauptverwaltung: Reichpietschufer 60-62, Berlin, Wasserbetriebe Berliner Wasserbetriebe Kundenzentrum: Neue Jüdenstraße 1, Berlin Telefon Tel: Landeseinwohnermeldeamt LANDESEINWOHNERMELDEAMT BERLIN Pass- und Ausweisangelegenheiten Bredtschneiderstraße 5, Berlin, Telefon:

9 Meldestellen in Berlin Mitte: Rathaus Mitte Bürgeramt Rathaus Mitte Karl-Marx-Allee Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Charlottenburg-Wilmersdorf: Hohenzollerdamm Bürgeramt Hohenzollerdamm Hohenzollerndamm Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Mitte: Rathaus Tiergarten Rathaus Tiergarten Mathilde-Jacob-Platz Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Mitte: Rathaus Wedding Rathaus Wedding Müllerstr Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Charlottenburg-Wilmersdorf: Außenstelle Halemweg Bürgeramt Halemweg in der Stadtbibliothek/1. Stock Anna-Freud-Oberschule Halemweg Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Charlottenburg-Wilmersdorf: Heerstraße Bürgeramt Heerstraße Heerstraße Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Charlottenburg-Wilmersdorf: Rathaus Bürgeramt Rathaus Charlottenburg Otto-Suhr-Allee Berlin Tel: 030/ Fax: 030/

10 Friedrichshain-Kreuzberg: Frankfurter Allee Friedrichshain-Kreuzberg Bürgeramt 3 Frankfurter Allee 35/ Berlin Postfach Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Friedrichshain-Kreuzberg: Yorckstraße Lichtenberg: Egon-Erwin-Kisch-Straße Lichtenberg Bürgeramt 1 und 3 Egon-Erwin-Kisch-Str Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Lichtenberg: Anton-Saefkow-Platz Lichtenberg Bürgeramt 5 Anton-Saefkow-Platz 3/ Berlin Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg Bürgeramt 1 Yorckstr. 4-11/Haupteingang, 3. Etage Berlin Postfach Berlin Tel.: 030/ Fax: 030/ Friedrichshain-Kreuzberg: Schlesische Straße Friedrichshain-Kreuzberg, Bürgeramt 2 Schlesische Str. 27 A Berlin Postfach Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Tel: 030/ Fax: 030/ Lichtenberg: Große-Leege-Straße Lichtenberg Bürgeramt 4 Große-Leege-Str Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Lichtenberg: Möllendorffstraße Lichtenberg Bürgeramt 2 Möllendorffstr Berlin Tel: 030/ Fax: 030/

11 Marzahn-Hellersdorf: Am Springpfuhl Bürgeramt Am Springpfuhl Helene-Weigel-Platz Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Neukölln: Alt-Buckow Bürgeramt 4 / Meldestelle 51 Alt-Buckow Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Marzahn-Hellersdorf: Havemanncenter Bürgeramt Havemanncenter Wörlitzer Str. 3 A Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Neukölln: Blaschkoallee Bürgeramt 3 / Meldestelle 56 Blaschkoallee Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Marzahn-Hellersdorf: Helle Mitte Bürgeramt Helle Mitte Alice-Salomon-Platz Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Neukölln: Rathaus (Donaustraße) Bürgeramt 1 / Meldestelle 55 Rathaus Neukölln Donaustr Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Marzahn-Hellersdorf: Mahlsdorf Bürgeramt Mahlsdorf Hönower Str Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Marzahn-Hellersdorf: Marzahner Promenade Bürgeramt Marzahner Promenade Marzahner Promenade Berlin Tel: 030/ Fax: 030/

12 Neukölln: Sonnenallee Bürgeramt 2 / Meldestelle 54 Sonnenallee Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Pankow: Ortsteil Weißensee Bürgeramt Weißensee Berliner Allee Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Neukölln: Zwickauer Damm Bürgeramt 5 / Meldestelle 50 Zwickauer Damm Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Reinickendorf: Heiligensee Bürgeramt Heiligensee Ruppiner Chaussee Berlin Tel.: 030/ Fax: 030/ Pankow: Ortsteil Karow Bürgeramt Karow Achillesstr Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Reinickendorf: Märkisches Viertel Bürgeramt Märkisches Viertel Wilhelmsruher Damm 142 c (Fontane-Haus) Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Pankow: Ortsteil Prenzlauer Berg Bürgeramt Prenzlauer Berg Fröbelstr. 17, Haus Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Pankow: Ortsteil Pankow Bürgeramt Pankow Breite Str. 24 a Berlin Tel: 030/ Fax: 030/

13 Reinickendorf: Rathaus Bürgeramt Rathaus Eichenborndamm Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Spandau: Wasserstadt Außenstelle Wasserstadt Hugo-Cassirer-Str Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Reinickendorf: Tegel Bürgeramt Tegel Berliner Str. 35 (am Borsigtor) Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Steglitz-Zehlendorf: Lankwitz Bürgeramt Lankwitz Gallwitzallee Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Reinickendorf: Reinickendorf-Ost Bürgeramt Reinickendorf-Ost Teichstr. 65 (Haus 1) Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Steglitz-Zehlendorf: Steglitz Bürgeramt Steglitz Schloßstr Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Spandau: Rathaus Rathaus Spandau Carl-Schurz-Str Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Spandau: Kladow-Center Außenstelle Kladow-Center Kladower Damm Berlin Tel: 030/ Fax: 030/

14 Steglitz-Zehlendorf: Zehlendorf Bürgeramt Zehlendorf Kirchstraße 1/ Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Tempelhof-Schöneberg: Schöneberg Rathaus Schöneberg John-F.-Kennedy-Platz Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Treptow-Köpenick: Rathaus Köpenick Bürgeramt I Rathaus Köpenick Alt-Köpenick Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Treptow-Köpenick: Myliusgarten Bürgeramt III Myliusgarten Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Tempelhof-Schöneberg: Lichtenrade Bürgeramt Lichtenrade Briesingstr Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Tempelhof-Schöneberg: Tempelhof Rathaus Tempelhof Tempelhofer Damm Berlin Tel: 030/ Fax: 030/ Treptow-Köpenick: Michael-Brückner-Straße Bürgeramt II Michael-Brückner-Str Berlin Tel: 030/ Fax: 030/

15 Notizen

16 STIFTUNG SYNANON Bernburger Straße Berlin Telefon Telefax

Umzugsratgeber Zweckbetrieb Umzüge

Umzugsratgeber Zweckbetrieb Umzüge Tel.: 030 55 000-555 Fax: 030 55 000-550 E-Mail: umzuege@synanon.de Internet: www.synanon.de Umzugsratgeber Zweckbetrieb Umzüge Inhalt Seite Wir über uns Sechs bis acht Wochen vor dem Umzug Vier bis sechs

Mehr

Einwohnermeldeämter in Berlin

Einwohnermeldeämter in Berlin Einwohnermeldeämter in Berlin Anschrift Einwohnermeldeamt Berlin Mitte: Rathaus Mitte Karl-Marx-Allee 31 10178 Berlin Telefon Zu den Sprechzeiten: 030 / 901-843-210 Callcenter: 030 / 901-843-210 Fax 030

Mehr

3 Monate vor dem Umzug

3 Monate vor dem Umzug 3 Monate vor dem Umzug Alten Mietvertrag fristgerecht kündigen! Selbst Nachmieter vorschlagen, falls Auszug vor Kündigungsfrist stattfinden soll. Neuen Mietvertrag sorgfältig lesen und prüfen! Planung

Mehr

TO- DO-Liste. Umziehen in Eigenregie oder mit einer Umzugsfirma?

TO- DO-Liste. Umziehen in Eigenregie oder mit einer Umzugsfirma? Ein Umzug ist ein nicht ganz alltägliches Ereignis. Umso essentieller ist die richtige Planung und Vorbereitung. Zu diesem Zweck haben wir Ihnen einen Leitfaden zusammengestellt, mit dessen Hilfe Sie leichter

Mehr

İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri

İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri Online Randevu: İkamet Kayıtlarının (Anmeldung) yapılacagı Meldestelle Adresleri http://service.berlin.de/dienstleistung/120686/ Öffnungszeiten: Mo. 08.00-15.00 Uhr Di. 11.00-18.00 Uhr Mi. 08.00-13.00

Mehr

Kontrolle der Schönheitsreparaturen Den bestehenden Mietvertrag bzgl. der vereinbarten Schönheitsreparaturen prüfen und diese ggf. vornehmen.

Kontrolle der Schönheitsreparaturen Den bestehenden Mietvertrag bzgl. der vereinbarten Schönheitsreparaturen prüfen und diese ggf. vornehmen. Umzugscheckliste Herzlichen Glückwunsch, nun haben Sie es geschafft! Sie werden endlich Ihr neues Zuhause beziehen! Was müssen Sie bedenken bzw. beachten? Keine Sorge, wir stehen Ihnen zur Seite! Die ersten

Mehr

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI

CHECKLISTE für IHREN UMZUG VOM UMZUGSPROFI CHECKLISTE für IHREN UMZUG VM UMZUGSPRFI CUNTDWN 3 Monate vorher Alten Mietvertrag kündigen Überlegen welche Möbel mitgenommen werden, welche verkauft werden oder welche in der Wohnung verbleiben Breite

Mehr

CHECKLISTE ZUR UMZUGSPLANUNG

CHECKLISTE ZUR UMZUGSPLANUNG CHECKLISTE ZUR UMZUGSPLANUNG Im Falle eines Umzuges ist an Vieles zu denken. Die folgende Checkliste soll Ihnen daher bei Ihren Planungen behilflich sein. Ihr Umzugstermin: Hiermit können Sie sofort beginnen

Mehr

An diese Punkte sollten Sie denken! Erledigt Offen

An diese Punkte sollten Sie denken! Erledigt Offen An diese Punkte sollten Sie denken! Mietvertrag für die neue Wohnung Prüfen Sie Ihre Rechte und Pflichten und holen Sie sich ggf. Rat beim Deutschen Mieterbund e.v. (die Kündigungsfrist Ihrer alten Wohnung

Mehr

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734)

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Die Landesabstimmungsleiterin Volksbegehren über die Durchsetzung eines landesplanerischen Nachtflugverbots am Flughafen Berlin Brandenburg

Mehr

Herzlich Willkommen in Ihrer neuen Wohnung!

Herzlich Willkommen in Ihrer neuen Wohnung! Herzlich Willkommen in Ihrer neuen Wohnung! Sie haben Ihr Exemplar des Mietvertrages für Ihre neue Wohnung erhalten. Gleichzeitig möchten wir Ihnen einige Informationen rund um den Umzug und ihre neue

Mehr

Checkliste zur Umzugsplanung

Checkliste zur Umzugsplanung Checkliste zur Umzugsplanung Bei einem Umzug ist an vieles zu denken. Die folgende Checkliste soll Ihnen daher bei Ihren Planungen behilflich sein. Ihr Umzugstermin: Hiermit können Sie sofort beginnen.

Mehr

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen.

Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. VORBEREITUNG Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. Kündigung Ihres Mietvertrages unter Beachtung der Kündigungsfristen. Eventuell einen Nachmieter suchen. Termin für die Abgabe der

Mehr

Checkliste schöner- umziehen

Checkliste schöner- umziehen Checkliste schöner- umziehen Damit Sie den Überblick nicht verlieren, finden Sie hier eine Checkliste mit nützlichen Tipps und wichtigen Dingen, die bei Ihrem Umzug bedacht werden sollten. Einfach ausdrucken,

Mehr

Haushaltsauflösung Tipps vom Fachmann Checkliste Wohnungsauflösung

Haushaltsauflösung Tipps vom Fachmann Checkliste Wohnungsauflösung Wohnungsauflösung Berlin Ratgeber Seite 1 von 5 Diese Checkliste für die Wohnungsauflösung wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt von der MY UMZUG GMBH Berlin Ihrem zuverlässigen Partner für Haushaltsauflösung

Mehr

Checkliste Umzugsvorbereitungen I

Checkliste Umzugsvorbereitungen I Checkliste Umzugsvorbereitungen I Mietvertrag kündigen Kündigungsfrist einhalten. Ablöse Was verbleibt in der Wohnung? Rücksprache mit Ver- bzw. Nachmieter. Handwerker Abbau der Einbauküche, Elektroanschluss,

Mehr

Informieren Sie Banken, Versicherungen, Versandhändler, Telekommunikationsanbieter, Kundenclubs, Verlage, Vereine und Verbände von Ihrem Umzug.

Informieren Sie Banken, Versicherungen, Versandhändler, Telekommunikationsanbieter, Kundenclubs, Verlage, Vereine und Verbände von Ihrem Umzug. Checkliste für Ihren Umzug Alte Wohnung Welche Räume sind Renovierungsbedürftig? Welche Schönheitsreparaturen müssen durchgeführt werden? Termin für Renovierung planen - ggf. Helfer organisieren. Neue

Mehr

Checkliste - Firmenumzug

Checkliste - Firmenumzug Checkliste - Firmenumzug Ein Firmenumzug hat einen wesentlich größeren Umfang als ein privater Umzug. In unserer Firmenumzug-Checkliste werden Sie sehen, dass vieles anders geplant werden muss und aus

Mehr

Wohnungsauflösung CHECKLISTE

Wohnungsauflösung CHECKLISTE Wohnungsauflösung Berlin Ratgeber Seite 1 von 5 Diese Checkliste für die Wohnungsauflösung wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt von Umzug Ummelden 24) sowie weiteren Partnern aus der Branche Umzug,

Mehr

Checkliste für Ihren Umzug

Checkliste für Ihren Umzug So früh wie möglich: Umzugsurlaub beantragen Angebote von Umzugsspeditionen einholen bzw. Umzugshelfer organisieren alten Mietvertrag kündigen Renovierungsmaßnahmen absprechen (alte und neue Wohnung) und

Mehr

UMZUGSCHECKLISTE WIR SCHAFFEN FREIRÄUME. www.citilager.de

UMZUGSCHECKLISTE WIR SCHAFFEN FREIRÄUME. www.citilager.de Mit unserer Umzugs-Checkliste können Sie Ihren Umzug detailliert planen. So wird Ihr Umzug garantiert entspannt gelingen! SO FRÜH, WIE MÖGLICH Ihren alten Mietvertrag kündigen (Kündigungsfrist beachten)

Mehr

CDs, Saisonartikel, Weinlager usw. schon frühzeitig ein und beschriften Sie diese. Verwenden Sie dazu Farbetiketten (je eine Farbe pro Raum).

CDs, Saisonartikel, Weinlager usw. schon frühzeitig ein und beschriften Sie diese. Verwenden Sie dazu Farbetiketten (je eine Farbe pro Raum). Umzugstipps Umzugstipps Alles für einen gelungenen Neustart Diese Umzugstipps packen schon heute mit an. Teilen Sie uns Ihre Pläne und offenen Fragen so früh wie möglich mit das spart Ihnen wertvolle Zeit

Mehr

Checkliste für den Umzug

Checkliste für den Umzug Checkliste für den Umzug 3 Monate vorher Mietvertrag der alten Wohnung kündigen Umzugstermin festlegen Überprüfen wie viele schwere Gegenstände und Möbel umgezogen werden müssen Bestandsaufnahme aller

Mehr

Umzugs-Checkliste. Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt X. Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW

Umzugs-Checkliste. Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt X. Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW Umzugs-Checkliste Wann? Aufgabe Wissenswertes erledigt 2 Monate 1 Monat Ab- / Anmelden beim Versorger: Stadtwerke/ LSW Sperrmüll-Termin vereinbaren Umzugsurlaub beantragen Umzugshelfer informieren Nutzen

Mehr

FAQ Umzug. Woran erkennt man ein gutes, seriöses Umzugsunternehmen?

FAQ Umzug. Woran erkennt man ein gutes, seriöses Umzugsunternehmen? Die Wahl des Umzugsunternehmens FAQ Umzug Woran erkennt man ein gutes, seriöses Umzugsunternehmen? Unser 5-Punkte-Check- Download gibt die Antworten hierzu und enthält viele nützliche Tipps. Umzüge lokal

Mehr

Umzugscheckliste. Seite 1 von 6

Umzugscheckliste. Seite 1 von 6 Umzugscheckliste Hier finden Sie eine übersichtliche Checkliste für Ihre Umzugsplanung. Drucken Sie diese Checkliste aus und haken Sie einfach die Aufgaben ab, die Sie schon erledigt haben. So behalten

Mehr

Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld

Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld Umzugsplanung streßfrei Gute Planung spart Ärger und Geld Einige Monate vor dem Umzug Kündigung: O Denken Sie an die rechtzeitige Kündigung des Mietvertrages (Kündigungsfristen im Mietvertrag beachten).

Mehr

Checkliste Formalitäten

Checkliste Formalitäten PariSozial ggmbh Köln Umzugsservice Seite 1 Checkliste Formalitäten Energieversorger Zählerstand in alter und neuer Wohnung ablesen. Heizung Den Verbrauch in der alten und neuen Wohnung ablesen lassen.

Mehr

11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24. Umzug. leicht. gemacht! Tipps für den perfekten Umzug. www.deltadomizil.

11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24. Umzug. leicht. gemacht! Tipps für den perfekten Umzug. www.deltadomizil. 11111555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24 Umzug leicht gemacht! Tipps für den perfekten Umzug - 1 - 22222555555555555524.01.200724.01.200724.01.200716:2416:24 Bei der Vorbereitung eines

Mehr

Checkliste für Ihren Umzug

Checkliste für Ihren Umzug Checkliste für Ihren Umzug Diese Checkliste ist bereit gestellt von www.umzuege.de und dient zur Orientierung für Ihren nächsten Umzug. Ohne Termine Belege sammeln Sammeln Sie alle Ausgabebelege, die mit

Mehr

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen

Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen Ein Wegweiser aus den Mietschulden Ihr Partner in finanziellen Notsituationen Wir hören zu nicht weg Kontakt Wir können: Informieren Prävention leisten Gemeinsame Lösungen mit Ihnen erarbeiten z. B. Ratenvereinbarungen

Mehr

fortimo ag umzugscheckliste guten umzug

fortimo ag umzugscheckliste guten umzug fortimo ag umzugscheckliste wir wünschen IHNEN EINEN guten umzug Nach Mitteilung des Bezugstermin BEI MIETOBJEKTEN Alten Mietvertrag frist- und formgerecht kündigen; zur ausserterminlichen Kündigung muss

Mehr

Tutorial. Wie kann ich meinen Kontostand von meinen Tauschpartnern in. übernehmen? Zoe.works - Ihre neue Ladungsträgerverwaltung

Tutorial. Wie kann ich meinen Kontostand von meinen Tauschpartnern in. übernehmen? Zoe.works - Ihre neue Ladungsträgerverwaltung Wie kann ich meinen Kontostand von meinen Tauschpartnern in Tutorial übernehmen? 1. Schritt : Legen Sie ein Startdatum fest Im ersten Schritt legen Sie für Ihr Unternehmen ein Startdatum fest, an dem Sie

Mehr

UMZUG. leicht gemacht. Informationen und Tipps zum Wohnungswechsel

UMZUG. leicht gemacht. Informationen und Tipps zum Wohnungswechsel UMZUG leicht gemacht Informationen und Tipps zum Wohnungswechsel Herzlich willkommen in Gera! Die Stadtverwaltung freut sich, Sie als neuen Bürger in Gera begrüßen zu können. Sicher können Sie bestätigen,

Mehr

INFORMATIONSBLATT. Wohnsitzwechsel. Vorwort

INFORMATIONSBLATT. Wohnsitzwechsel. Vorwort INFORMATIONSBLATT Wohnsitzwechsel Vorwort 1 Der Wechsel Ihres Hauptwohnsitzes - egal ob er mit dem Neuerwerb eines Hauses bzw. einer Wohnung verbunden ist oder nicht - erfordert eine Reihe von Schritten,

Mehr

Checkliste Geschäftsumzug

Checkliste Geschäftsumzug Checkliste Geschäftsumzug Vorbereitung O Neuen Mietvertrag unterzeichnen. Einzugszeitpunkt anfragen. O Kündigung Ihres Mietvertrages unter Beachtung der Kündigungsfristen. O Eventuell einen Nachmieter

Mehr

Die OK-Checkliste für Ihren reibungslosen Umzug.

Die OK-Checkliste für Ihren reibungslosen Umzug. Die OK-Checkliste für Ihren reibungslosen Umzug. Auf diesen Seiten finden Sie eine übersichtliche Aufstellung, welche Aufgaben und welche Termine Sie einhalten sollten. Drucken Sie die Checkliste aus und

Mehr

Umzugs-Checkliste. Tipps für die Wohnungssuche:

Umzugs-Checkliste. Tipps für die Wohnungssuche: Umzugs-Checkliste Tipps für die Whnungssuche: Erkundigen Sie sich zunächst bei Freunden, Verwandten und / der Bekannten nach evtl. freien Whnungen. Die besten Chancen an eine Ihren Wünschen entsprechende

Mehr

Umzugsurlaub Beantragen Sie Ihren Umzugsurlaub rechtzeitig. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber, ob Ihnen Sonderurlaub zusteht.

Umzugsurlaub Beantragen Sie Ihren Umzugsurlaub rechtzeitig. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber, ob Ihnen Sonderurlaub zusteht. Umzug von A Z - Tipps für Ihren Privatumzug Checkliste alte Wohnung Alter Mietvertrag Achten Sie auf die Kündigungsfristen für Ihren bestehenden Mietvertrag. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen, da

Mehr

Umzugsangebote ohne Haken und doppelten Boden!

Umzugsangebote ohne Haken und doppelten Boden! Behalten Sie den Überblick! Gut informiert gehen Sie einigen Risiken bei Ihrem Umzug aus dem Weg! Die Traumwohnung oder das eigene Haus ist gefunden? Na dann steht Ihnen demnächst ein Umzug ins Haus. Da

Mehr

Checkliste Noch vier/drei Monate vor dem Umzug

Checkliste Noch vier/drei Monate vor dem Umzug Noch vier/drei Monate vor dem Umzug o Alten Mietvertrag genau lesen, Kündigungsfristen und -pflichten beachten. Eventuell mit dem Vermieter alles genau durchgehen o Nachmieter suchen und/oder mit Vermieter

Mehr

Croissant-Rust-Str. 6 67065 Ludwigshafen Telefon: 0621/55 20 30 Telefax: 0621/55 77 16 info@umzug-bayer.de www.umzug-bayer.de

Croissant-Rust-Str. 6 67065 Ludwigshafen Telefon: 0621/55 20 30 Telefax: 0621/55 77 16 info@umzug-bayer.de www.umzug-bayer.de Croissant-Rust-Str. 6 67065 Ludwigshafen Telefon: 0621/55 20 30 Telefax: 0621/55 77 16 info@umzug-bayer.de www.umzug-bayer.de Herausgeber: Brandeis Verlag und Medien GmbH & Co. KG Schieferstein 11a 65439

Mehr

Merkblatt. zur Gewährung von Umzugskostenvergütung. I. Allgemeines

Merkblatt. zur Gewährung von Umzugskostenvergütung. I. Allgemeines Merkblatt zur Gewährung von Umzugskostenvergütung Anlage 13 I. Allgemeines Die Gewährung von Umzugskostenvergütung richtet sich nach dem Sächsischen Umzugskostengesetz (SächsUKG) vom 23. November 1993

Mehr

Checkliste. Hier finden Sie eine Checkliste, damit der Umzug nicht zum Albtraum wird.

Checkliste. Hier finden Sie eine Checkliste, damit der Umzug nicht zum Albtraum wird. Checkliste Hier finden Sie eine Checkliste, damit der Umzug nicht zum Albtraum wird. Kündigung: Lesen Sie in Ihrem Mietvertrag nach, welche Kündigungsfristen für Sie gelten. Die Kündigung sollte schriftlich,

Mehr

a) Bis zu welchem Datum müssen sie spätestens ihre jetzigen Wohnungen gekündigt haben, wenn sie selber keine Nachmieter suchen wollen?

a) Bis zu welchem Datum müssen sie spätestens ihre jetzigen Wohnungen gekündigt haben, wenn sie selber keine Nachmieter suchen wollen? Thema Wohnen 1. Ben und Jennifer sind seit einiger Zeit ein Paar und beschliessen deshalb, eine gemeinsame Wohnung zu mieten. Sie haben Glück und finden eine geeignete Dreizimmer-Wohnung auf den 1.Oktober

Mehr

CHECKLISTE UMZUG 1-3 MONATE VORHER

CHECKLISTE UMZUG 1-3 MONATE VORHER CHECKLISTE UMZUG Sie planen einen Umzug? Unsere Checkliste hält für Sie praktische Tipps und Links rund um den Umzug bereit. So sind sie bestens vorbereitet für den perfekten Start im neuen Zuhause. Einfach

Mehr

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an.

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. Einrichten des elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. 1. Wechseln Sie über Service

Mehr

Die Checkliste für Ihren Umzug

Die Checkliste für Ihren Umzug Die Checkliste für Ihren Umzug Einige Monate vor dem Umzug [ ] Kündigung: Seit Einführung des neuen Mietrechts (1.9.2001) gilt für den Mieter eine Kündigungsfrist von drei Monaten, gleichgültig wie lange

Mehr

Die Lösung für jedes Platzproblem.

Die Lösung für jedes Platzproblem. Die Lösung für jedes Platzproblem. Das SB-Lagerhaus- Konzept Viel Platz Unser SB-Lagerhaus verfügt über eine Lagerfläche von 1.650 m 2 und ist in Boxengrößen von ca. 1 bis 20 m 2 aufgeteilt. Sicherer Zugang

Mehr

Umzugsleitfaden Campus Essen Brandschutz - und Schadstoffsanierung Roter Gebäudebereich

Umzugsleitfaden Campus Essen Brandschutz - und Schadstoffsanierung Roter Gebäudebereich Umzugsleitfaden Campus Essen Brandschutz - und Schadstoffsanierung Roter Gebäudebereich Für die erforderlichen Umzüge in die Containerausweichflächen im Rahmen der Brandschutzund Schadstoffsanierung Roter

Mehr

Neue Wohnung. Alte Wohnung kündigen. Kautionsrückzahlung. Ihre neue Adresse. Mietvertrag prüfen. Teppichreinigung Wände streichen Türen

Neue Wohnung. Alte Wohnung kündigen. Kautionsrückzahlung. Ihre neue Adresse. Mietvertrag prüfen. Teppichreinigung Wände streichen Türen Alte Wohnung Alte Wohnung kündigen Die Kündigungg muss immer schriftlich erfolgen. Notieren Sie sich Ihre (gesetzliche) Kündigungsfrist gemäß Mietvertrag. Kautionsrückzahlung Sie haben Anspruch auf Zins

Mehr

ANTRAG AUF UMZUGSKOSTENVERGÜTUNG nach dem Bundesumzugskostengesetz (BUKG)

ANTRAG AUF UMZUGSKOSTENVERGÜTUNG nach dem Bundesumzugskostengesetz (BUKG) Angaben zur Person Name, Vorname Berlin, den Geburtsdatum neue Dienststelle Einrichtung (Straße, PLZ, Ort) IBAN Diensttelefon E-Mail BIC Geldinstitut mit Ortsangabe Humboldt Universität zu Berlin Haushaltsabteilung

Mehr

Umzugs-Checkliste. Allgemeines. Wichtige Termine. Arbeitgeber informieren

Umzugs-Checkliste. Allgemeines. Wichtige Termine. Arbeitgeber informieren Umzugs-Checkliste Allgemeines Mietvertrag neue Wohnung Kündigung der alten Wohnung (Kündigungsfrist!) ggf. um Nachmieter kümmern Umzugstermin festlegen Transport oder LKW ca. 2 Wochen zuvor reservieren

Mehr

Hinweise in Leichter Sprache zum Vertrag über das Betreute Wohnen

Hinweise in Leichter Sprache zum Vertrag über das Betreute Wohnen Hinweise in Leichter Sprache zum Vertrag über das Betreute Wohnen Sie möchten im Betreuten Wohnen leben. Dafür müssen Sie einen Vertrag abschließen. Und Sie müssen den Vertrag unterschreiben. Das steht

Mehr

Mietvertrag für Untermieter

Mietvertrag für Untermieter Seite 1 von 6 Ihr Partner für Umzüge & Haushaltsauflösungen. Noch Fragen? Rufen Sie uns an! 0 3 0-499 88 55 0 UMZUG BERLIN, HAMBURG & BUNDESWEIT ENTSORGUNGEN BÜROUMZUG GESCHÄFTSUMZUG BETRIEBSUMZUG EINLAGERUNGEN

Mehr

Tipps. Umzug. Stadtgemeinde Mistelbach. für den WOHNSITZÄNDERUNG. Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03.

Tipps. Umzug. Stadtgemeinde Mistelbach. für den WOHNSITZÄNDERUNG. Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03. Stadtgemeinde Mistelbach Tipps für den Umzug WOHNSITZÄNDERUNG Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03.2012 09:10:59 Tipps für den Umzug.indd 2 07.03.2012 09:10:59 Liebe Mitbürgerinnen,

Mehr

Wohnungsübergabe-Protokoll Einzug. Wer bei der Wohnungsübergabe einige wichtige Dinge beherzigt, spart sich im

Wohnungsübergabe-Protokoll Einzug. Wer bei der Wohnungsübergabe einige wichtige Dinge beherzigt, spart sich im Wohnungsübergabe-Protokoll Einzug Ärger vermeiden Wer bei der Wohnungsübergabe einige wichtige Dinge beherzigt, spart sich im Nachhinein viel Stress mit dem Vermieter. Gemeinsam sollte jedes Zimmer einmal

Mehr

Einrichten des Elektronischen Postfachs

Einrichten des Elektronischen Postfachs Einrichten des Elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des Elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unnakamen.de an. Wechseln Sie über Postfach

Mehr

UMZUG-CHECKLISTE Monate vor dem Umzug. Umzugscheckliste online Monate davor 1 2 Wochen davor. 3 4 Monate davor 1 Tag davor

UMZUG-CHECKLISTE Monate vor dem Umzug. Umzugscheckliste online Monate davor 1 2 Wochen davor. 3 4 Monate davor 1 Tag davor UMZUG-CHECKLISTE 4-12 Monate davor 1 2 Wochen davor 3 4 Monate davor 1 Tag davor 1 2 Monate davor Am Umzugstag Eine ausführlichere Umzugscheckliste finden Sie hier: Umzugscheckliste online 1 Monat danach

Mehr

Statuten in leichter Sprache

Statuten in leichter Sprache Statuten in leichter Sprache Zweck vom Verein Artikel 1: Zivil-Gesetz-Buch Es gibt einen Verein der selbstbestimmung.ch heisst. Der Verein ist so aufgebaut, wie es im Zivil-Gesetz-Buch steht. Im Zivil-Gesetz-Buch

Mehr

Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking

Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking Anleitung zur Einrichtung von Kontoweckern im Online Banking 1. Klicken Sie in der Menüleiste links auf Kontowecker. Klicken Sie auf Zur Freischaltung um den Kontowecker zu aktivieren. 2. Bitte lesen und

Mehr

Papierkram! Schluss mit dem. Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Sparkasse Celle. Elektronisches Postfach

Papierkram! Schluss mit dem. Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Sparkasse Celle. Elektronisches Postfach Schluss mit dem Papierkram! Das Elektronische Postfach Bequem. Papierlos. Sicher. Seite 1 Sparkasse Direkt, sicher und papierfrei. Das Elektronische Postfach (epostfach) ist Ihr Briefkasten im Online-Banking.

Mehr

Mietvertrag für Wohnraum

Mietvertrag für Wohnraum Mietvertrag für Wohnraum Zwischen im folgenden Vermieter genannt und Vor- und Nachname geb. am Beruf wohnhaft Straße, Hausnummer, PLZ, Ort wird folgender Mietvertrag geschlossen: im folgenden Mieter genannt

Mehr

Kapitel I: Registrierung im Portal

Kapitel I: Registrierung im Portal Kapitel I: Registrierung im Portal Um zu unserem Portal zu gelangen, rufen Sie bitte die folgende Internetseite auf: www.arag-forderungsmanagement.de Bei Ihrem ersten Besuch des ARAG Portals ist es notwendig,

Mehr

Mietvertrag Garage (Mustervorlage)

Mietvertrag Garage (Mustervorlage) Seite 1 von 5 Ihr Partner für Umzüge & Haushaltsauflösungen. Noch Fragen? Rufen Sie uns an! 0 3 0-499 88 55 0 UMZUG BERLIN, HAMBURG & BUNDESWEIT ENTSORGUNGEN BÜROUMZUG GESCHÄFTSUMZUG BETRIEBSUMZUG EINLAGERUNGEN

Mehr

Hilfe zur ekim. Inhalt:

Hilfe zur ekim. Inhalt: Hilfe zur ekim 1 Hilfe zur ekim Inhalt: 1 Benutzerkonten und rechte... 2 1.1 Hauptkonto (Unternehmer bzw. Lehrer)... 2 1.2 Benutzer (Mitarbeiter bzw. Schüler)... 3 2 Präsentationsmodus... 4 3 Warenkorb...

Mehr

Einfach zu nachhaltig günstiger Energie wechseln.

Einfach zu nachhaltig günstiger Energie wechseln. Einfach zu nachhaltig günstiger Energie wechseln. richtig. vernünftig. MIT STURM ENERGIE IN DIE ZUKUNFT. Wenn es um einen nachhaltigen Energielieferanten geht, ist Sturm Energie Ihre richtige und vernünftige

Mehr

Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben.

Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben. Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben. Alte Wohnung Alten Mietvertrag kündigen 3 Monate vorher Achten Sie auf Kündigungsfristen. Wenn Sie selbstständig einen Nachmieter finden, können

Mehr

Ambulante Pflegedienste

Ambulante Pflegedienste Ambulante Pflegedienste Diese Checkliste enthält die von Ihnen ausgewählten Kriterien zur Unterstützung bei der Auswahl eines geeigneten ambulanten Pflegedienstes. Sie sollten diese Fragen unbedingt abklären.

Mehr

1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach

1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach 1. Anmeldung von Konten für das elektronische Postfach Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Schweinfurt (www.sparkasse-sw.de) mit Ihren

Mehr

Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben.

Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben. Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben. Alte Wohnung Alten Mietvertrag kündigen 3 Monate vorher Achten Sie auf Kündigungsfristen. Wenn Sie selbstständig einen Nachmieter finden, können

Mehr

Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen

Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen Auswahl treffen: - einloggen mit bestehendem Login - falls kein Login vorhanden oder vergessen wurde: Einfach über Kunde werden neu anmelden und sich

Mehr

LEITFADEN Transportarbeiten/Umzüge RWTH Aachen

LEITFADEN Transportarbeiten/Umzüge RWTH Aachen LEITFADEN Transportarbeiten/Umzüge RWTH Aachen Inhalt 1 Vorwort 2 Transportarbeiten 3 Umzüge 4 Allgemeine Hinweise 5 Ansprechpartner 1 Vorwort Neubau, Sanierung, Umbau und Modernisierung von Gebäuden,

Mehr

Umzugs-Checkliste. Die Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Die Kündigungsfrist dem Mietvertrag entnehmen.

Umzugs-Checkliste. Die Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Die Kündigungsfrist dem Mietvertrag entnehmen. Umzugs-Checkliste Kündigung der Wohnung (bei Mietobjekten) Die Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Die Kündigungsfrist dem Mietvertrag entnehmen. Kautionsrückzahlung - Sie haben Anspruch auf Zins

Mehr

U M Z U G S P L A N E R

U M Z U G S P L A N E R U M Z U G S P L A N E R Ein Umzug ist mehr als nur ein Möbeltransport Jeder Umzug bringt Schwierigkeiten mit sich. Aber die lassen sich mit der richtigen Planung und Helfern meistern. Mit dieser Checkliste

Mehr

Wechsel des Stromoder Gaslieferanten: Worauf Sie achten sollten

Wechsel des Stromoder Gaslieferanten: Worauf Sie achten sollten Wechsel des Stromoder Gaslieferanten: Worauf Sie achten sollten Stand: Juni 2015 Wechsel des Stromoder Gaslieferanten: Worauf Sie achten sollten Als Verbraucherin und Verbraucher profitieren Sie vom Wettbewerb

Mehr

Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben.

Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben. Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben. Alte Wohnung Alten Mietvertrag kündigen 3 Monate vorher Achten Sie auf Kündigungsfristen. Wenn Sie selbstständig einen Nachmieter finden, können

Mehr

Mehr Geld für andere Dinge! Kautionsgarantie statt Mietkaution: Der Vorteil für Mieter, Vermieter und Makler.

Mehr Geld für andere Dinge! Kautionsgarantie statt Mietkaution: Der Vorteil für Mieter, Vermieter und Makler. Mehr Geld für andere Dinge! Kautionsgarantie statt Mietkaution: Der Vorteil für Mieter, Vermieter und Makler. Überzeugend: Die Vorteile der Kautionsgarantie Mieter mehr Geld für andere Dinge minimale jährliche

Mehr

Zur Teilnahme am Webinar bitten wir Sie, sich auf der Lernplattform der Firma edudip zu registrieren.

Zur Teilnahme am Webinar bitten wir Sie, sich auf der Lernplattform der Firma edudip zu registrieren. Informationen zur Anmeldung auf der Lernplattform der Firma edudip Zur Teilnahme am Webinar bitten wir Sie, sich auf der Lernplattform der Firma edudip zu registrieren. Was ist ein Webinar? Ein Webinar

Mehr

Anmeldung zum Triathlon Camp 2014 auf Fuerteventura Seite 1

Anmeldung zum Triathlon Camp 2014 auf Fuerteventura Seite 1 Anmeldung zum Triathlon Camp 2014 auf Fuerteventura Seite 1 Name: Adresse: Telefonnummer: E-Mail: Geburtsdatum: Bitte vollständig in Blockschrift ausfüllen! Pro Person eine Anmeldung ausfüllen! Ich buche

Mehr

A-Z Immoservice komplett GmbH. Hofangerstr. 11. 81735 München. Tel.: 089/45 42 969 0. Fax: 089/45 42 969 9

A-Z Immoservice komplett GmbH. Hofangerstr. 11. 81735 München. Tel.: 089/45 42 969 0. Fax: 089/45 42 969 9 Wir über uns Am 14. März 1991 wurde die Marcus Miller Immobilien GbR gegründet. Im April 2004 wurde das Geschäftsfeld in die A-Z Immoservice komplett GmbH eingegliedert. Der Unternehmensgründer und Inhaber

Mehr

Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen. Die Checkliste für den Kontowechsel

Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen. Die Checkliste für den Kontowechsel Entspannt zurücklehnen: Girokonto wechseln und sparen Die Checkliste für den Kontowechsel Haben Sie an alles gedacht? Sind alle informiert? Diese Checkliste zum Kontowechsel hilft Ihnen dabei, niemanden

Mehr

Kunde: NN Checkliste Umzugsplanung Copyright. 3-4 Monate vor dem Umzug. Umzugstermin festlegen: Wann soll der Umzug stattfinden?

Kunde: NN Checkliste Umzugsplanung Copyright. 3-4 Monate vor dem Umzug. Umzugstermin festlegen: Wann soll der Umzug stattfinden? 3-4 Monate vor dem Umzug Umzugstermin festlegen: Wann soll der Umzug stattfinden? Wie lange darf der Umzug maximal dauern? Informieren Sie Ihre Mitarbeiter frühestmöglich über den Umzug Welche Mitarbeiter

Mehr

Ich ziehe um! Teil 2: Ich plane meinen Umzug! Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 2: Ich plane meinen Umzug! Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 2: Ich plane meinen Umzug! Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

Anleitung zum elektronischen Postfach

Anleitung zum elektronischen Postfach Anleitung zum elektronischen Postfach 1. Anmeldung von Konten für das Elektronische Postfach 1. Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Erlangen

Mehr

Name: Neue Wohnungsadresse: Ansprechpartner Hausverwaltung:

Name: Neue Wohnungsadresse: Ansprechpartner Hausverwaltung: MEIN UMZUGS PLANER Name: Neue Wohnungsadresse: Ansprechpartner Hausverwaltung: Tel. HV: 02151 59 27 07, Email HV: email@hv-gebr-erdtmann.de. Rufen Sie uns bei Fragen an, wir helfen Ihnen dann gerne weiter.

Mehr

Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben

Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben Umzugscheckliste damit Sie beim Umzug alles im Griff haben Alte Wohnung 3 Monate vorher Alten Mietvertrag kündigen Mit dem alten Vermieter sprechen Welche Möbel organisieren Renovierungsmaßnahmen planen

Mehr

DER SELBST-CHECK FÜR IHR PROJEKT

DER SELBST-CHECK FÜR IHR PROJEKT DER SELBST-CHECK FÜR IHR PROJEKT In 30 Fragen und 5 Tipps zum erfolgreichen Projekt! Beantworten Sie die wichtigsten Fragen rund um Ihr Projekt für Ihren Erfolg und für Ihre Unterstützer. IHR LEITFADEN

Mehr

OPTIONALES LIEFERUNG AUF USB STICK. Lieferung Ihrer ausgewählten V-IUS SOLUTIONS Anwendung auf USB Stick..

OPTIONALES LIEFERUNG AUF USB STICK. Lieferung Ihrer ausgewählten V-IUS SOLUTIONS Anwendung auf USB Stick.. OPTIONALES LIEFERUNG AUF USB STICK Lieferung Ihrer ausgewählten V-IUS SOLUTIONS Anwendung auf USB Stick V-IUS SOLUTIONS GmbH Ländenstrasse 11c D-93339 Riedenburg wwwv-iusde DOKU KIT Jahrzehntelange Erfahrung

Mehr

Umzugscheckliste. Auf die Planung kommt es an! besser wohnen einfach mieten. planen prüfen packen melden entspannen.

Umzugscheckliste. Auf die Planung kommt es an! besser wohnen einfach mieten. planen prüfen packen melden entspannen. planen prüfen packen melden entspannen Auf die Planung kommt es an! So früh wie möglich Packmaterial besorgen Keller/Dachboden ausmisten alte Möbel entsorgen Aufstellplan für Möbel vorbereiten Packen der

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu.

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu. Kosten für ein Girokonto vergleichen 1. Was passt? Ordnen Sie zu. a. die Buchung, -en b. die Auszahlung, -en c. der Dauerauftrag, - e d. die Überweisung, -en e. die Filiale, -n f. der Kontoauszug, - e

Mehr

Leichte-Sprache-Bilder

Leichte-Sprache-Bilder Leichte-Sprache-Bilder Reinhild Kassing Information - So geht es 1. Bilder gucken 2. anmelden für Probe-Bilder 3. Bilder bestellen 4. Rechnung bezahlen 5. Bilder runterladen 6. neue Bilder vorschlagen

Mehr

Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice.

Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice. Runderneuerung ganz einfach mit unserem Umzugsservice. Sie ziehen um Ihre Energie zieht mit! Jetzt auch außerhalb von Bad Kreuznach. Adressen und Telefonnummern alles auf einen Blick! Agentur für Arbeit

Mehr

teamsync Kurzanleitung

teamsync Kurzanleitung 1 teamsync Kurzanleitung Version 4.0-19. November 2012 2 1 Einleitung Mit teamsync können Sie die Produkte teamspace und projectfacts mit Microsoft Outlook synchronisieren.laden Sie sich teamsync hier

Mehr

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei Mac OS X Mail Stand: 03/2011

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei Mac OS X Mail Stand: 03/2011 Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei Mac OS X Mail Stand: 03/2011 1. Starten Sie Mail per Klick auf das Symbol im Dock. 2. Sie sehen die Ausgangsansicht von Mac OS X Mail. 3. Klicken Sie in der Fensterleiste

Mehr

Der elektronische Stromzähler EDL 21. Bedienungsanleitung. Service

Der elektronische Stromzähler EDL 21. Bedienungsanleitung. Service Der elektronische Stromzähler EDL 21 Bedienungsanleitung Service Mit dem elektronischen Stromzähler EDL 21* verfügen Sie über einen Zähler der neuen Generation. In dieser Broschüre erklären wir Ihnen,

Mehr

LEITFADEN Tragearbeiten/Umzüge

LEITFADEN Tragearbeiten/Umzüge LEITFADEN Tragearbeiten/Umzüge Bergische Universität Wuppertal Stand: September 2014 Inhalt 1 Vorwort 2 Tragearbeiten 3 Umzüge 4 Allgemeine Hinweise 5 Ansprechpartner 1 Vorwort Sanierung und Modernisierung

Mehr

Aufruf der Buchungssystems über die Homepage des TC-Bamberg

Aufruf der Buchungssystems über die Homepage des TC-Bamberg Aufruf der Buchungssystems über die Homepage des TC-Bamberg Das Online-Buchungssystem erreichen Sie einfach über die Homepage des TC-Bamberg (www.tennis-club-bamberg.de).über den Link (siehe Bild 1) gelangen

Mehr

F.A.Q. Fragen und Antworten. Inhalt

F.A.Q. Fragen und Antworten. Inhalt F.A.Q. Fragen und Antworten Hier finden Sie eine Auswahl von Antworten rund um das Thema W DSL. Sollten Sie hier keine passende Antwort finden, so haben Sie die Möglichkeit uns unter der kostenfreien Service

Mehr