Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung"

Transkript

1 Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung Vortragsabend Tittmoning, 8. November 2017 C.A.R.M.E.N.-Marktübersicht Batteriespeicher Eigenschaften und Wirtschaftlichkeit Vanessa Sigel, M.A.

2 C.A.R.M.E.N. e.v. 2 Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk Koordinierungsstelle für nachwachsende Rohstoffe, erneuerbare Energien und Energieeffizienz im ländlichen Raum 39 Mitarbeiter/-innen Sitz am Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing Beraternetzwerk

3 C.A.R.M.E.N. e.v. 3

4 C.A.R.M.E.N. e.v. 4 Beratung und Koordinierung Biomasse Erneuerbare Energien Energieeffizienz Aufgaben Öffentlichkeitsarbeit Publikationen Vorträge Veranstaltungen Begutachtung, Betreuung und Evaluierung einschlägiger Projekte Technologie- und Informationstransfer

5 Batteriespeicher am Markt 5 geraete/150/436/101259/ ; Bildquelle: ISEA RWTH Aachen, Speichermonitoring 2017

6 Batteriespeicher am Markt 6 Gründe für die Investition in Batteriespeicher Optimierung des Eigenverbrauchs Mehr Unabhängigkeit von der Strompreisentwicklung Notstromfunktion bei Netzausfall Netzstabilisierung Wirtschaftlichkeit/Rentabilität? Bildquelle: C.A.R.M.E.N. e.v

7 Batteriespeicher am Markt 7

8 C.A.R.M.E.N.-Marktübersicht Batteriespeicher 8 Marktübersicht Hersteller 370 Systeme Technologien Lithium (ca. 88 %) Blei (ca. 12 %) Redox-Flow Eigenschaften Endkundenpreise Online verfügbar unter: --> Infothek --> Publikationen --> Broschüren

9 C.A.R.M.E.N.-Marktübersicht Batteriespeicher 9 Teilnehmende Anbieter: ADS-TEC Akasol GmbH - neeobyakasol Alpha ESS Europe GmbH Automatic Storage Device GmbH AxitecEnergy GmbH & Co. KG BECK Automation GmbH BMZ Batterien-Montage-Zentrum Caterva GmbH Durion Energy GmbH E3/DC GmbH Energy Depot Deutschland GmbH ET SolarPower GmbH FENECON GmbH Fronius International GmbH IBC SOLAR AG IRIS Energy GmbH KOSTAL Solar Electric GmbH NES-GmbH Powerball-Systems AG Powertrust GmbH Q3 ENERGIE GmbH & Co. KG RCT Power GmbH RES RenewableEnergy Systems GmbH SMA Solar Technology AG SOLARWATT GmbH sonnen GmbH TESVOLT GmbH Triathlon System GmbH VARTA Source: C.A.R.M.E.N. e.v.

10 Batteriespeicher & Eigenschaften 10 Wie viel Energie kann tatsächlich gespeichert werden? Nennkapazität Nutzkapazität

11 Batteriespeicher & Eigenschaften 11 Wie viel Energie kann tatsächlich gespeichert werden? Nennkapazität Entladetiefe (max.) Nutzkapazität

12 Batteriespeicher & Eigenschaften 12 Wie viel Speicherkapazität ist sinnvoll? 1 kwh 1 kwp Nutzkapazität Leistung (PV) Bildquelle: HTW Berlin, Volker Quaschning

13 Batteriespeicher & Eigenschaften 13 Lebenszyklus und Anzahl der Be-& Entladezyklen Anzahl der Zyklen

14 Batteriespeicher & Eigenschaften 14 Lebenszyklus und Anzahl der Be-& Entladezyklen Min. Mittel Max. 0 Lithium < 10 kwh - N 135

15 Batteriespeicher & Eigenschaften 15 Lebenszyklus und Anzahl der Be-& Entladezyklen Anzahl der Zyklen Kalendarische Alterung

16 Batteriespeicher & Eigenschaften 16 Elektrischer Anschluss (AC)

17 Batteriespeicher & Eigenschaften 17 Elektrischer Anschluss (DC) DC-generatorgekoppelt DC-hybridgekoppelt

18 Batteriespeicher & Eigenschaften 18 Wirkungsgrad & Systemwirkungsgrad Bilanzkreis?

19 Batteriespeicher & Eigenschaften 19 Effizienzleitfaden - BVES & BSW Definition von einheitlichen Prüfverfahren Prüfleitfaden für alle Topologien Ermittlung der Systemeigenschaften Vereinheitlichung der Begrifflichkeiten System Performance Index (SPI) Einheitliche Basis für Klassifizierung (nach Energieeffizienz) Maßnahmen zur Verbesserung der Vergleichbarkeit Quelle:

20 Batteriespeicher & Eigenschaften 20 Notstromversorgung Notstromfähigkeit eine Stromversorgung gewährleisten (Häufig einzelne Steckdose) Backup-System/-Fähigkeit (Umschaltsysteme) eine Stromversorgung im Gebäude bereitstellen USV unterbrechungsfreie Stromversorgung

21 Eigenverbrauch erhöhen 21 Eigenverbrauchsquoten mit Batteriespeicher Landwirtschaftlicher Betrieb Steigerung EV von %* Kleine/mittlere Unternehmen Keine pauschalen Werte! Batterie EV (%) Natürlicher EV (%) *Abhängig von Generatorleistung/Nutzkapazität max. 1 kwp/1 kwh Haushalt Milchviehb. 20 0

22 Kosten 22 Kosten pro Nutzkapazität (Euro/kWh) Min Mittel Max Lithium < 10 kwh - N 48 Blei < 10 kwh - N 7

23 Endkundenpreis 23 ~ 0,27 0,50 /kwh Arbeitspreis (inkl. PV-Gestehungskosten von 0,13 ) 0,40 0,37 Preis pro kwh in 0,30 0,20 0,10 0,14 0,20 Min Mittel Max 0,00 Lithium 10 kwh

24 Kosten 24

25 Fazit 25 Auf eigenen Anwendungsfall achten Sorgfältige Planung, Individuelle Auslegung und Abstimmung der Eigenschaften Marktentwicklung bleibt dynamisch (Standards) Kosten und Betriebspreise sinken Zukünftig systemdienlicher Betrieb von Anlagen relevant

26 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 26 Vanessa Sigel C.A.R.M.E.N. e.v. Schulgasse 18, Straubing Tel: 09421/

STROMSPEICHER AUF DEM PRÜFSTAND. Batteriespeicher am Markt - Eigenschaften und Unterscheidungsmerkmale

STROMSPEICHER AUF DEM PRÜFSTAND. Batteriespeicher am Markt - Eigenschaften und Unterscheidungsmerkmale STROMSPEICHER AUF DEM PRÜFSTAND Graz Batteriespeicher am Markt - Eigenschaften und Unterscheidungsmerkmale 22.01.2016 M.Sc. Franziska Materne C.A.R.M.E.N. e.v. 1 C.A.R.M.E.N. e.v. Centrales Agrar-Rohstoff

Mehr

44. WOCHE DER ERZEUGER UND VERMARKTER

44. WOCHE DER ERZEUGER UND VERMARKTER 44. WOCHE DER ERZEUGER UND VERMARKTER Herrsching Batteriespeicher am Markt - Wirtschaftlichkeit und Qualitätsansprüche 18.11.2014 M.Sc. Franziska Materne C.A.R.M.E.N. e.v. Expertenteam Bildquelle: C.A.R.M.E.N.

Mehr

System Charakteristika Funktionen Effizienz Garantie Kosten Speicherstrom Hersteller oder Anbieter. max. Entladeleistung. erweiterbar bis (kwh)

System Charakteristika Funktionen Effizienz Garantie Kosten Speicherstrom Hersteller oder Anbieter. max. Entladeleistung. erweiterbar bis (kwh) erweiterbar bis Axitec Energy AXIstorage Li 7S x/-/- 5,4 81,6 8,3 x x AXIstorage Li 9S x/-/- 6,8 102 8,3 x x ads-tec StoraXe SRS0006 x/-/- 5,5 4,6 x StoraXe SRS0009 x/-/- 8,3 4,6 x StoraXe SRS2019 x/x/-

Mehr

Marktübersicht Batteriespeicher

Marktübersicht Batteriespeicher Zyklen Storage Converter Li-Ion > 200 K.A. AC Ja / Batterietypabhängig > 90 3 > 250 Nein K.A. AEG Power Solutions Storage Converter VRLA > 200 K.A. AC Ja / Batterietypabhängig > 90 3 > 250 Nein K.A. Storage

Mehr

Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung

Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung - die Stromrechnung senken mit Photovoltaik und Batteriespeichern Dr.-Ing. Rupert Haslinger / AEE Salzburg AK Energie Stadt Tittmoning, 8. November 2017 AEE Salzburg

Mehr

Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung

Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung - die Stromrechnung senken mit Photovoltaik und Batteriespeichern Dr.-Ing. Rupert Haslinger / AEE Salzburg AK Energie Stadt Tittmoning, 8. November 2017 AEE Salzburg

Mehr

Marktübersicht Batteriespeicher

Marktübersicht Batteriespeicher Zyklen ads-tec Storage Rack System 2025 Lithium-Ionen NMC 25 80 AC Ja 5.000 > 95 3 20 Ja K.A. Storage Converter Li-Ion > 200 K.A. AC Ja / USV Batterietypabhängig > 90 3 > 250 Nein K.A. AEG Power Solutions

Mehr

erzeugen speichern Energieagentur Regensburg e.v.

erzeugen speichern Energieagentur Regensburg e.v. Strom erzeugen speichern nutzen Referent: Sebastian Zirngibl Energieagentur Regensburg e.v. Photovoltaik (PV) - Anlagenkomponenten 2 ca. 1.000 kwh/kwp 3 Kosten: 1.300 /kwp bis 1.600 /kwp Flächenbedarf:

Mehr

Strom speichern Strom speichern. Unabhängigkeit und technische Möglichkeiten. Strom speichern. Lust auf Autarkie.

Strom speichern Strom speichern. Unabhängigkeit und technische Möglichkeiten. Strom speichern. Lust auf Autarkie. Unabhängigkeit und technische Möglichkeiten Lust auf Autarkie 1 Durchschnittlicher Preis der Energieversorger 28,55 ct/kwh und Anreiz für Stromspeicher Derzeitige Gestehungskosten ca. 14 ct/kwh Quelle:

Mehr

Marktübersicht. AKZEPTANZ FÜR DIE Batteriespeicher WINDENERGIE. Argumentationshilfe. Eine Informationsangebot

Marktübersicht. AKZEPTANZ FÜR DIE Batteriespeicher WINDENERGIE. Argumentationshilfe. Eine Informationsangebot Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk Marktübersicht AKZEPTANZ FÜR DIE Batteriespeicher WINDENERGIE Eine Informationsangebot Argumentationshilfe Marktübersicht Batteriespeicher Informationsangebot

Mehr

Offenes Simulationsmodell für netzgekoppelte PV-Batteriesysteme

Offenes Simulationsmodell für netzgekoppelte PV-Batteriesysteme Offenes Simulationsmodell für netzgekoppelte PV-Batteriesysteme Tjarko Tjaden, Johannes Weniger, Volker Quaschning Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin Christian Messner (AIT), Michael Knoop

Mehr

Marktübersicht. AKZEPTANZ FÜR DIE Batteriespeicher WINDENERGIE. Argumentationshilfe. Eine Informationsangebot

Marktübersicht. AKZEPTANZ FÜR DIE Batteriespeicher WINDENERGIE. Argumentationshilfe. Eine Informationsangebot Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk Marktübersicht AKZEPTANZ FÜR DIE Batteriespeicher WINDENERGIE Eine Informationsangebot Argumentationshilfe Marktübersicht Batteriespeicher Informationsangebot

Mehr

Solarstrom speichern und nutzen

Solarstrom speichern und nutzen Solarstrom speichern und nutzen Thomas Seltmann Referent Photovoltaik 4. Dezember 2017 Ausbauziele für die erneuerbaren Energien 2 Solarstrom in Deutschland 2016 Anteil an der Stromerzeugung: 38,1 TWh

Mehr

AKZEPTANZ FÜR DIE MARKTÜBERSICHT WINDENERGIE BATTERIESPEICHER. Eine Argumentationshilfe. Informationsangebot

AKZEPTANZ FÜR DIE MARKTÜBERSICHT WINDENERGIE BATTERIESPEICHER. Eine Argumentationshilfe. Informationsangebot Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk AKZEPTANZ FÜR DIE MARKTÜBERSICHT WINDENERGIE BATTERIESPEICHER Eine Argumentationshilfe Informationsangebot MARKTÜBERSICHT BATTERIESPEICHER Informationsangebot

Mehr

Sonnenenergie aus der Box Günstiger, grüner, selbst produzierter Strom

Sonnenenergie aus der Box Günstiger, grüner, selbst produzierter Strom Sonnenenergie aus der Box Günstiger, grüner, selbst produzierter Strom DIE SONNENWENDE IN DER ENERGIEWENDE Forum Energie Zürich, 5. Januar 2015 Philipp Eisenring, Executive Chairman Ampard AG Ampard AG

Mehr

Eigenstromversorgung und Speicherung. 8. Fachtagung Energie Effizienz Strategie 22. Juni 2017 Referent: Martin Reiner

Eigenstromversorgung und Speicherung. 8. Fachtagung Energie Effizienz Strategie 22. Juni 2017 Referent: Martin Reiner Eigenstromversorgung und Speicherung 8. Fachtagung Energie Effizienz Strategie 22. Juni 2017 Referent: Martin Reiner Beratertelefon: 0351-4910 3179 - info@saena.de - www.saena.de Seite 2 Preisentwicklungen

Mehr

Solarstromspeicher für das Einfamilienhaus

Solarstromspeicher für das Einfamilienhaus Solarstromspeicher für das Einfamilienhaus BauHolzEnergie Messe 2014 Michael Graf Betriebswirtschafter NDS HF Leiter Solartechnik Agenda Vorstellung Brunner + Imboden AG Warum Solarstrom speichern? Herausforderungen

Mehr

Speichersysteme für Sonnenstrom Lokalen Agenda 21 Lennestadt Arbeitskreis Umweltbildung

Speichersysteme für Sonnenstrom Lokalen Agenda 21 Lennestadt Arbeitskreis Umweltbildung Speichersysteme für Sonnenstrom Lokalen Agenda 21 Lennestadt Arbeitskreis Umweltbildung Dr. Georg Brune Energieberater 28.4.2016 Grundlagen und Hintergründe 2 Ziele der Bundesregierung 2050 soll der Anteil

Mehr

Eigenstromnutzung von Photovoltaikanlagen

Eigenstromnutzung von Photovoltaikanlagen Eigenstromnutzung von Photovoltaikanlagen Sächsisches Fachsymposium ENERGIE 2012 am 12.11.2012 in Dresden Referent: Martin Reiner Entwicklung der Photovoltaik in Deutschland Quelle: BSW Beratertelefon:

Mehr

Fachkundig beraten. Batteriespeicher Grundlagen und aktuelle Geschäftsmodelle Niklas Thomas Nürnberg

Fachkundig beraten. Batteriespeicher Grundlagen und aktuelle Geschäftsmodelle Niklas Thomas Nürnberg Fachkundig beraten Batteriespeicher Grundlagen und aktuelle Geschäftsmodelle Niklas Thomas Nürnberg 15.11.2016 1 copyright: sfv / mester 2 Agenda 01 Grundlagen 02 Marktentwicklung 03 Geschäftsmodelle 3.1

Mehr

Photovoltaik und Strom-Speicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen

Photovoltaik und Strom-Speicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen 20.08.2014 Photovoltaik und Strom-Speicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Sebastian Pönsgen Information zur online

Mehr

TESVOLT ENERGY STORAGE

TESVOLT ENERGY STORAGE TESVOLT ENERGY STORAGE Simon Schandert, CTO & Founder 22.03.2017 Magdeburg Frühjahrstagung Erneuerbare Energien S-A 2017 TESVOLT 2017 MADE IN GERMANY Forschung & Entwicklung Produktion ISO 9001:2008 TÜV

Mehr

Vorteil Solarstrom Mit dem eigenen Dach Geld sparen

Vorteil Solarstrom Mit dem eigenen Dach Geld sparen Vorteil Solarstrom Mit dem eigenen Dach Geld sparen Vortrag von Volker Klös, Sonneninitiative e.v. Die Energiereserven der Erde Das Ende der konventionellen Energieträger naht in wenigen Jahrzehnten -

Mehr

1 5 Stand Verbraucherzentrale NRW

1 5 Stand Verbraucherzentrale NRW Marktübersicht für Solarstromspeicher bis 2 kwh (juni 206) Bei den Angaben der folgenden Marktübersicht handelt es sich überwiegend um Selbstauskünfte der Anbieter. Dies gilt nicht für die Angaben zum,

Mehr

Erfahrungen mit Batteriespeichersystemen aus den InES Förderprogrammen

Erfahrungen mit Batteriespeichersystemen aus den InES Förderprogrammen Photovoltaik in der Praxis V Referent: Martin Reiner Bild: Gerhard Mester Förderprogramm InES 1A Zuschuss 50% auf Stromspeicher Bonus 1: Steuerbare Lasten (mind. 10%) -> +10% Bonus 2: Hoch auflösendes

Mehr

21. PHOTOVOLTAIK-STAMMTISCH

21. PHOTOVOLTAIK-STAMMTISCH 21. PHOTOVOLTAIK-STAMMTISCH Pondorf Stromversorgung selbst gemacht: Eigenverbrauch und Solarstromspeicherung 24.10.2014 M.Sc. Franziska Materne C.A.R.M.E.N. e.v. Expertenteam 1 Bildquelle: Franziska Materne,

Mehr

Beratung aus der Region für die Region.

Beratung aus der Region für die Region. Beratung aus der Region für die Region. Eigenstromversorgung mit PV-Anlagen und Speicherbatterien für: Hausbesitzer Kommunen Gewerbe Landwirtschaft Binzen, 26.04.2017 autark macht stark! 1 Die Sonne schickt

Mehr

PV-Heimspeicher in Deutschland

PV-Heimspeicher in Deutschland PV-Heimspeicher in Deutschland Viktor Kaplan - Lecture 07.06.2017, Wien David Haberschusz Lehrstuhl für Elektrochemische Energiewandlung und 1 Speichersystemtechnik 2016: Mehr PV-Speicher als Elektroautos

Mehr

Mögliche Energiespeicher im landwirtschaftlichen Betrieb

Mögliche Energiespeicher im landwirtschaftlichen Betrieb Mögliche Energiespeicher im landwirtschaftlichen Betrieb 44. Woche der Erzeuger und Vermarkter Tag der Nachwachsenden Rohstoffe und Erneuerbaren Energien des Bayerischen Bauernverbandes Dr. Reinhart Schwaiberger

Mehr

- Strom speichern - Beispiele Haushaltsspeicher - Beispiel Speicher mit 80 kwh - Förderungen: Speicher und PV generell

- Strom speichern - Beispiele Haushaltsspeicher - Beispiel Speicher mit 80 kwh - Förderungen: Speicher und PV generell Erfahrungsbericht zu Photovoltaik, Speicher, Kosten, Nutzen und Förderungen - Strom speichern - Beispiele Haushaltsspeicher - Beispiel Speicher mit 80 kwh - Förderungen: Speicher und PV generell zusammengestellt

Mehr

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen 23.01.2015 Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Information zur online Version des Vortrages

Mehr

FÖRDERFÄHIGE WÄRMESPEICHER IM HÄUSER- PROGRAMM

FÖRDERFÄHIGE WÄRMESPEICHER IM HÄUSER- PROGRAMM Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk FÖRDERFÄHIGE WÄRMESPEICHER IM 10.000-HÄUSER- PROGRAMM Eine Informationsangebot Argumentationshilfe FÖRDERFÄHIGE WÄRMESPEICHER IM 10.000-HÄUSER-

Mehr

Monitoring des KfW-Marktanreizprogrammes für PV-Speichersysteme

Monitoring des KfW-Marktanreizprogrammes für PV-Speichersysteme Institute for Power Electronics and Electrical Drives (ISEA) Electrochemical Energy Conversion and Storage Systems Group Institute for Power Generation and Storage Systems (PGS), E.ON ERC Jülich Aachen

Mehr

Die Rolle von Energiespeichern in KMU-Microgrids Ronald Metzig, Dipl.-Ing. (FH)

Die Rolle von Energiespeichern in KMU-Microgrids Ronald Metzig, Dipl.-Ing. (FH) 16. Sächsischer Energietag, 11. Mai 2017 Die Rolle von Energiespeichern in KMU-Microgrids Ronald Metzig, Dipl.-Ing. (FH) 1 Übersicht o o o AEG Power Solutions GmbH Batteriespeicher BESS (Battery Energy

Mehr

Möglichkeiten und Grenzen der Eigenstromnutzung (PV) in der Milchviehhaltung

Möglichkeiten und Grenzen der Eigenstromnutzung (PV) in der Milchviehhaltung J. Neiber - Möglichkeiten und Grenzen der Eigenstromnutzung 23 Möglichkeiten und Grenzen der Eigenstromnutzung (PV) in der Milchviehhaltung Josef Neiber LfL,, Freising Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft

Mehr

Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland

Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland Bundesverband Solarwirtschaft e.v. (BSW-Solar) und Intersolar Europe Ergebnisse 2. Halbjahr 2014 erhoben vom: und der : Übersicht 2 A. Methodik Systematik/Hintergründe

Mehr

Herzlich Willkommen. Elbcampus, 18. September 2015

Herzlich Willkommen. Elbcampus, 18. September 2015 Herzlich Willkommen Elbcampus, 18. September 2015 Firmenprofil ASD - Automatic Storage Device GmbH Inhabergeführtes Unternehmen Innovation & Entwicklung Produktion Made in Baden-Württemberg Service- und

Mehr

FRONIUS ENERGY PACKAGE

FRONIUS ENERGY PACKAGE / Perfect Welding / Solar Energy / Perfect Charging FRONIUS ENERGY PACKAGE / Hohe Stromrechnungen zahlen war gestern! Jetzt mit der Speicherlösung Fronius Energy Package Sonnenenergie Tag und Nacht nutzen.

Mehr

Phonocube PV Speichersystem

Phonocube PV Speichersystem Phonocube PV Speichersystem Geschäftsmodell Was ist der Phonocube? Vorteile vom Phonocube Eigenstromnutzung Zusammenfassung GESCHÄFTSMODELL Strompreis: 21 cent/kwh 3% Steigerung pro Jahr Einspeisetarif:

Mehr

Sanierungsmanagement im Quartier Oberricklingen

Sanierungsmanagement im Quartier Oberricklingen Sanierungsmanagement im Quartier Oberricklingen Quelle: Energiequartier Oberricklingen-Sanierungsmanagement Sanierungsmanagement im Quartier Oberricklingen Übersicht 1. Photovoltaik lohnt sich (nicht mehr)!

Mehr

Solarstromspeicher Artikel Bezeichnung Speicher- Information Verkaufspreis

Solarstromspeicher Artikel Bezeichnung Speicher- Information Verkaufspreis Artikel Bezeichnung Speicher- Information Verkaufspreis SENEC.Home G1 SENEC.Home G1 24,00 kwa leistungsstarker 6700,00 / Stück für bis zu 70 % Eigenverbrauch Bleiakku großzügig dimensioniertes Akkusystem

Mehr

Batteriespeichersysteme interessantes Geschäftsfeld für die Bürgerenergie? Dietmar Geckeler denersol Strategieberatung (Inhaber und Geschäftsführer)

Batteriespeichersysteme interessantes Geschäftsfeld für die Bürgerenergie? Dietmar Geckeler denersol Strategieberatung (Inhaber und Geschäftsführer) Batteriespeichersysteme interessantes Geschäftsfeld für die Bürgerenergie? Dietmar Geckeler denersol Strategieberatung (Inhaber und Geschäftsführer) AGENDA 5. Fazit 4. 3. 2. 1. Preisentwicklung Anwendungsfelder

Mehr

PV-Speichersysteme: Kriterien für optimale Performance und Wirtschaftlichkeit

PV-Speichersysteme: Kriterien für optimale Performance und Wirtschaftlichkeit PV-Speichersysteme: Kriterien für optimale Performance und Wirtschaftlichkeit Dr. James Barry, 9. German PV & Energy Storage Market Briefing 19.05.2016 1 KIT Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft

Mehr

FRONIUS ENERGY PACKAGE

FRONIUS ENERGY PACKAGE Perfect Welding Solar Energy Perfect Charging FRONIUS ENERGY PACKAGE Hohe Stromrechnungen zahlen war gestern! Jetzt mit der Speicherlösung Fronius Energy Package Sonnenenergie Tag und Nacht nutzen. UNABHÄNGIG.

Mehr

Vermarktung von PV-Strom außerhalb des EEG. Stephan Franz, Büro F BEE Werkstatt Energiemarkt,

Vermarktung von PV-Strom außerhalb des EEG. Stephan Franz, Büro F BEE Werkstatt Energiemarkt, Vermarktung von PV-Strom außerhalb des EEG Stephan Franz, Büro F BEE Werkstatt Energiemarkt, 7.11.2016 PV-Strom aus EEG-Altanlagen kommt erst Mitte der 2020er Jahre in relevantem Umfang Photovoltaik-Zubau

Mehr

Photovoltaik und Batteriespeicher zur Eigenverbrauchsoptimierung. 9. November 2017 Referent: Martin Reiner

Photovoltaik und Batteriespeicher zur Eigenverbrauchsoptimierung. 9. November 2017 Referent: Martin Reiner Referent: Martin Reiner Beratertelefon: 0351-4910 3179 - info@saena.de - www.saena.de Seite 2 Quelle: www.nature.com Preisentwicklungen vs. Effizienz vs. Sektorkopplung Quelle: destatis.de Beratertelefon:

Mehr

AKZEPTANZ FÜR DIE MARKTÜBERSICHT WINDENERGIE BATTERIESPEICHER. Eine Argumentationshilfe. Informationsangebot

AKZEPTANZ FÜR DIE MARKTÜBERSICHT WINDENERGIE BATTERIESPEICHER. Eine Argumentationshilfe. Informationsangebot Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk AKZEPTANZ FÜR DIE MARKTÜBERSICHT WINDENERGIE BATTERIESPEICHER Eine Argumentationshilfe Informationsangebot MARKTÜBERSICHT BATTERIESPEICHER Informationsangebot

Mehr

Überblick Technologien, Potential, Wirtschaftlichkeit

Überblick Technologien, Potential, Wirtschaftlichkeit Stromspeicherung Überblick Technologien, Potential, Wirtschaftlichkeit Christian Schmid, Solartechniker HFA, Betriebsökonom FH Geschäftsleiter alsol alternative energiesysteme ag Christian Schmid, 1969,

Mehr

Copyright SENEC.IES Vertrieb Süd-West 2

Copyright SENEC.IES Vertrieb Süd-West 2 Stromkostenersparnis: 70% Stromkostenersparnis: 65% Stromkostenersparnis: 80% Stromkostenersparnis: 45% Chart Chart 2 Das vollständige eigene Elektrizitätswerk PV Module + Wechselrichter + Speichersystem

Mehr

Solare Batteriespeichersysteme - Überblick und Einsatzgebiete

Solare Batteriespeichersysteme - Überblick und Einsatzgebiete Swissolar - PV Update Solare Batteriespeichersysteme - Überblick und Einsatzgebiete Jens Rümmele Bern, 26.01.2016 Vorstellung Referent: Jens Rümmele Ausbildung als staatl. gepr. Techniker, Fachrichtung

Mehr

58 x Trina Solar Energy TSM-195DC01A.05 (35mm) (02/2013) (PV-Generator 1) Azimut: -10, Neigung: 38, Montageart: Dach, Peak-Leistung: 11,31 kwp

58 x Trina Solar Energy TSM-195DC01A.05 (35mm) (02/2013) (PV-Generator 1) Azimut: -10, Neigung: 38, Montageart: Dach, Peak-Leistung: 11,31 kwp Elektro Mustermann Musterstraße 21 54321 Musterstadt Elektro Mustermann Musterstraße 21 54321 Musterstadt Tel.: +49 123 456-0 Fax: +49 123 456-100 E-Mail: info@el-mustermann.de Internet: www.el-mustermann.de

Mehr

Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland

Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland Bundesverband Solarwirtschaft e.v. (BSW-Solar) und Intersolar Europe Ergebnisse 1. Halbjahr 2013 erhoben von: und: Übersicht 2 A. Methodik 1. Systematik/Hintergründe

Mehr

Die Neuerungen des EEG. gehen am Markt vorbei! Stephan Franz, Büro F Forum Solarpraxis,

Die Neuerungen des EEG. gehen am Markt vorbei! Stephan Franz, Büro F Forum Solarpraxis, Die Neuerungen des EEG gehen am Markt vorbei! Stephan Franz, Büro F Forum Solarpraxis, 11.11.2016 Der PV-Markt erfindet sich gerade äußerst kreativ neu trotz der aktuellen Gesetzgebung Stark sinkende Kosten

Mehr

STROMVERSORGUNG SELBSTGEMACHT

STROMVERSORGUNG SELBSTGEMACHT STROMVERSORGUNG SELBSTGEMACHT Kelheim Photovoltaik Eigenverbrauch für Jedermann 25.06.2015 M.Sc. Franziska Materne C.A.R.M.E.N. e.v. Expertenteam 1 Bildquelle: Franziska Materne, C.A.R.M.E.N. e.v. C.A.R.M.E.N.

Mehr

MEIN SOLARSTROM - ERZEUGEN, SPEICHERN, SELBST VERBRAUCHEN SOLARFREUNDE MOOSBURG MARTIN HILLEBRAND

MEIN SOLARSTROM - ERZEUGEN, SPEICHERN, SELBST VERBRAUCHEN SOLARFREUNDE MOOSBURG MARTIN HILLEBRAND MEIN SOLARSTROM - ERZEUGEN, SPEICHERN, SELBST VERBRAUCHEN SOLARFREUNDE MOOSBURG 02.06.2016 MARTIN HILLEBRAND So hat es 1989 in Freising begonnen Gründung der Bürger Energie Genossenschaft Freisinger Land

Mehr

Förderprogramme der KfW für den Neubau

Förderprogramme der KfW für den Neubau Mauerwerkstag 06, Schloss Zeilitzheim,. März 06 Förderprogramme der KfW für den Neubau Keywan Pour-Sartip C.A.R.M.E.N. e.v. Expertenteam INHALTE Vorstellung und Einführung KfW-Förderung BAFA-Förderung

Mehr

Heizen mit grünem Strom: PV, Wärmepumpe und Speicher im Zusammenspiel

Heizen mit grünem Strom: PV, Wärmepumpe und Speicher im Zusammenspiel Heizen mit grünem Strom: PV, Wärmepumpe und Speicher im Zusammenspiel Dipl.-Ing (FH) Alexander Werner Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.v. (BDH) Heizen mit grünem Strom: PV, Wärmepumpe und

Mehr

E3/DC All-in-One Stromspeichersysteme

E3/DC All-in-One Stromspeichersysteme Ihr Fortschritt ist unsere Technik! ElEktro- & MontagE-MEistErbEtriEb Von 2,3-15,48kWh Speicherkapazität All-in-One-Systeme Wechselrichter, Laderegler und Stromspeicher integriert Standfuß oder Wandhalterung

Mehr

BETREIBERMODELLE FÜR STROMSPEICHER

BETREIBERMODELLE FÜR STROMSPEICHER BETREIBERMODELLE FÜR STROMSPEICHER Überblick und Ergebnisse des Workshops Betreibermodelle für lokale Energiespeicher Verena Jülch *, Niklas Hartmann *, Jessica Thomsen * ; Dr. Marlen Niederberger **,

Mehr

Photovoltaik-Anlagen für den Eigenverbrauch des Gemeindegebäudes

Photovoltaik-Anlagen für den Eigenverbrauch des Gemeindegebäudes Photovoltaik-Anlagen für den Eigenverbrauch des Gemeindegebäudes Louis Lutz 06.09.2017 Übersicht 1. Einspeisung oder Eigenverbrauch? 2. Contracting-Referenzen mit Gemeinden 3. AEW-Contracting-Modell mit

Mehr

Speicher für Solarstrom vom eigenen Dach

Speicher für Solarstrom vom eigenen Dach Speicher für Solarstrom vom eigenen Dach Martin Amberger 26.06.2017 Öffentlich Die Stadtwerke München in der neuen Energiewelt Die Stadtwerke München Gestalter der Energiewende Größtes deutsches Stadtwerk

Mehr

PV Strom selber nutzen Speicher einbeziehen

PV Strom selber nutzen Speicher einbeziehen PV Strom selber nutzen Speicher einbeziehen HAUS 2014 Referent: Martin Reiner Quelle: Gerhard Mester Beratertelefon: 0351-4910 3179 - info@saena.de - www.saena.de Seite 2 Seit 2012 ist Solarstrom billiger

Mehr

ASD GUERILLA. Die Inselkonzeptlösung mit LiFePO4-Technologie NEU

ASD GUERILLA. Die Inselkonzeptlösung mit LiFePO4-Technologie NEU ASD GUERILLA Die Inselkonzeptlösung mit LiFePO4-Technologie NEU Technische Daten SYSTEM Speicherkapazität Batteriewechselrichter Maße (B*H*T) in mm Gewicht Speicher Gewicht Steuerung Netzanschluss Ladestromregelung

Mehr

Überblick über den aktuellen Stand der modernen Speichersysteme

Überblick über den aktuellen Stand der modernen Speichersysteme Überblick über den aktuellen Stand der modernen Speichersysteme Forum für Zukunftsenergien Berlin, Dipl.-Ing. Benedikt Lunz, Prof. Dr. rer. nat. Dirk Uwe Sauer Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische

Mehr

Silvio Haase Klasdorfer Str Baruth/ M

Silvio Haase Klasdorfer Str Baruth/ M Silvio Haase Klasdorfer Str.51 15837 Baruth/ M Silvio Haase Klasdorfer Str.51 15837 Baruth/ M Tel.privat: 0163 7758985 Tel. dienstlich: 0173 6874971 E-Mail: silviohaase@web.de https://3c.web.de/mail/client/dereferrer?

Mehr

Photovoltaik und Energiespeicherung - weiterhin attraktiv

Photovoltaik und Energiespeicherung - weiterhin attraktiv 22,41 x 9,09 cm Bildquellen: SMA, LG Chemical, BENNING Photovoltaik und Energiespeicherung - weiterhin attraktiv Überblick Elektrochemische Energiespeicher Integrierte Speicherung Externe Speicherung NT

Mehr

Markt- und Technologieentwicklung dezentraler Solarstromspeicher und deren Einsatzmöglichkeiten

Markt- und Technologieentwicklung dezentraler Solarstromspeicher und deren Einsatzmöglichkeiten Batteriealterung Batteriemodelle Batteriediagnostik Batteriepackdesign Elektromobilität Stationäre Energiespeicher Energiesystemanalyse Markt- und Technologieentwicklung dezentraler Solarstromspeicher

Mehr

Nutzung von Sonnenenergie

Nutzung von Sonnenenergie Nutzung von Sonnenenergie Klimaquartiersmanagement Niels Döring Nadine Weber Mario Minati Die Referenten Matthias Ansbach Dipl.-Ing.(FH) Architekt, Energieberater Verbraucherzentrale NRW Energieberatung

Mehr

LION Smart GmbH. Vortrag: Stationäre Speichersysteme

LION Smart GmbH. Vortrag: Stationäre Speichersysteme LION Smart GmbH Partner für Entwicklung von Batteriepacks und Prototypenbau sowie Schulung, Beratung und Erarbeitung von Studien; Vertrieb des eigene Open Source Batterie Management Systems Vortrag: Stationäre

Mehr

Bedeutung von prognosebasierten Betriebsstrategien für die Netzintegration von PV-Speichersystemen

Bedeutung von prognosebasierten Betriebsstrategien für die Netzintegration von PV-Speichersystemen Bedeutung von prognosebasierten Betriebsstrategien für die Netzintegration von PV-Speichersystemen Johannes Weniger, Joseph Bergner, Tjarko Tjaden, Volker Quaschning Hochschule für Technik und Wirtschaft

Mehr

M. Ebel / M. Rothert SMA Solar Technology AG

M. Ebel / M. Rothert SMA Solar Technology AG VERSCHIEDEN BATTERIESPEICHERSYSTEME: WIRKUNGSGRADE UND KOSTEN 05.07.2016 M. Ebel / M. Rothert SMA Solar Technology AG AGENDA 1 2 3 Lithium-Eisenphosphat-Batterien Kopplungsart des Speichersystems Hochvolt-Batteriespeichersyteme

Mehr

Stromspeicherung Technik, Wirtschaftlichkeit, Potenzial

Stromspeicherung Technik, Wirtschaftlichkeit, Potenzial Stromspeicherung Technik, Wirtschaftlichkeit, Potenzial Jens Rümmele Weinfelden, 15.03.2017 Vorstellung Referent Jens Rümmele, Leiter Technik / Produktmanagement Ausbildung als staatl. gepr. Techniker,

Mehr

Hauptversammlung Solarinitiative Ludwigsburg e.v. Batteriespeicher Erste Erfahrung und Ausblick

Hauptversammlung Solarinitiative Ludwigsburg e.v. Batteriespeicher Erste Erfahrung und Ausblick Hauptversammlung Solarinitiative Ludwigsburg e.v. Batteriespeicher Erste Erfahrung und Ausblick 12.05.2014 Seite 1 Batteriespeicher Agenda Erste Erfahrung Vorstellung der Anlage Erste Erfahrungen Speichersysteme

Mehr

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen 24.04.2015 Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Information zur online Version des Vortrages

Mehr

Dezentrale Energiespeicherung bei volatiler Wärme- und Stromerzeugung. Andreas Lücke Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.v.

Dezentrale Energiespeicherung bei volatiler Wärme- und Stromerzeugung. Andreas Lücke Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.v. Dezentrale Energiespeicherung bei volatiler Wärme- und Stromerzeugung Andreas Lücke Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.v. Agenda Warum benötigen wir Energiespeicher? Kopplung mit anderen Sektoren

Mehr

Batteriespeicher für erneuerbare Energie - Chancen und Perspektiven -

Batteriespeicher für erneuerbare Energie - Chancen und Perspektiven - Batteriespeicher für erneuerbare Energie - Chancen und Perspektiven - Dr. Andreas Gutsch Competence E 1 KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und Competence E nationales Forschungszentrum in der

Mehr

21. Feb Dipl. Ing. M. Rothert SMA Solar Technology AG

21. Feb Dipl. Ing. M. Rothert SMA Solar Technology AG ANWENDUNG VON SPEICHERN IM PRIVATBEREICH: EFFIZIENTE NUTZUNGS UND MESSKONZEPTE IM AKTUELLEN RECHTSRAHMEN 21. Feb. 2017 Dipl. Ing. M. Rothert SMA Solar Technology AG AGENDA 1 Entwicklung bei Speichersystemen

Mehr

ET EnergieS -Nano DATENBLATT

ET EnergieS -Nano DATENBLATT ET EnergieS -Nano DATENBLATT ET EnergieS -Nano TYP DC, DCI und AC Der Energiespeicher für Mikro-Solaranlagen und Balkonmodule Es sind drei Varianten verfügbar Variante 1 ET EnergieS -Nano-DC für zwei normale

Mehr

von Photovoltaik-Anlagen aus gesamtwirtschaftlicher Sicht

von Photovoltaik-Anlagen aus gesamtwirtschaftlicher Sicht Netzintegration von Photovoltaik-Anlagen aus gesamtwirtschaftlicher Sicht Dr.-Ing. 14. Fachkongress Zukunftsenergien Forum E: Photovoltaik und Netzintegration Essen, 9. Februar 2010 1 Zunahme Erneuerbaren

Mehr

Wagner Solar. Solarstromspeichersysteme STOREit

Wagner Solar. Solarstromspeichersysteme STOREit Solarstromspeichersysteme STOREit Wagner Solar E N E R G I E T E C H N I K ENERGY TECHNOLOGY TECHNOLOGIE ÉNERGÉTIQUE E N E R G I E T E C H N I E K Mit unseren intelligenten STOREit Solarstromspeichersystemen

Mehr

Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken?

Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken? Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken? Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken? Eine

Mehr

Stromspeicher: Einsatzmöglichkeiten und aktuelle Entwicklungen

Stromspeicher: Einsatzmöglichkeiten und aktuelle Entwicklungen Stromspeicher: Einsatzmöglichkeiten und aktuelle Entwicklungen Mini-Symposium - Solarverein Goldene Meile e.v. Rheinhalle Remagen 17/03/2016 J. Badeda - jba@isea.rwth-aachen.de Speicherung Energiewende

Mehr

Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland

Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland Solarstromspeicher-Preismonitor Deutschland Bundesverband Solarwirtschaft e.v. (BSW-Solar) und Intersolar Europe Ergebnisse 1. Halbjahr 2016 erhoben vom: und der: Übersicht 2 A. Methodik Systematik/Hintergründe

Mehr

ÖKO-HAUS Tag der offenen Tür. Photovoltaik 2011 Stromerzeugung mit der Sonne

ÖKO-HAUS Tag der offenen Tür. Photovoltaik 2011 Stromerzeugung mit der Sonne ÖKO-HAUS Tag der offenen Tür Photovoltaik 2011 Stromerzeugung mit der Sonne Vortrag Energiestammtisch Mittelneufnach Solarbatterien, Energiespeicher für den Hausgebrauch Photovoltaik 2011 Stromerzeugung

Mehr

Fachübergreifende Kompetenzen vom Keller. Unsere Werkstatt in Elgg

Fachübergreifende Kompetenzen vom Keller. Unsere Werkstatt in Elgg Batteriespeichersysteme zur Steigerung Stegeu gdes Eigenverbrauchs ebauc Urs Jaeggi Jaeggi Gmünder Energietechnik AG Installationsbetrieb mit fachübergreifenden Kompetenzen 2015 entstanden aus Management-Buyout

Mehr

Solarstrom speichern und nutzen

Solarstrom speichern und nutzen Solarstrom speichern und nutzen Nie wieder Stromkosten! Dipl.-Wirtsch.-Ing. Klaus Bernhardt Geschäftsführer ibeko-solar GmbH und ibeko-system GmbH Unternehmen 2004 Gründung - ibeko = irmgard bernhardt

Mehr

Batteriespeicher für Privathauhalte Erste Ergebnisse des Einsatzes von Haushalts- Batteriespeichern in Schleswig-Holstein

Batteriespeicher für Privathauhalte Erste Ergebnisse des Einsatzes von Haushalts- Batteriespeichern in Schleswig-Holstein Überblick Batteriespeicher für Privathauhalte Erste Ergebnisse des Einsatzes von Haushalts- Batteriespeichern in Schleswig-Holstein Grundlagen Das EKSH-Testprogramm Dr. Winfried Dittmann Erste Ergebnisse

Mehr

Lithium Stromspeicher für gewerbliche und kommunale Anwendungen Von der Systemanforderung bis zur Umsetzung

Lithium Stromspeicher für gewerbliche und kommunale Anwendungen Von der Systemanforderung bis zur Umsetzung Lithium Stromspeicher für gewerbliche und kommunale Anwendungen Von der Systemanforderung bis zur Umsetzung 10. Bayerisches Energieforum - 22.06.2017 - Germering Volker Dietrich, VARTA Storage GmbH Motivation

Mehr

Eigenverbrauch und elektrische Speicher

Eigenverbrauch und elektrische Speicher Eigenverbrauch und elektrische Speicher Quelle: Tesla Motors, Sonnen Batterie, SMA, Energy Depot Ausgangssituation Energieerzeugung Energieverbrauch W 0 6 12 18 24 06.05.2015 2 Typischer Haushalt-Stromverbrauch

Mehr

Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen - PtJ Kommunalrichtlinie -

Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen - PtJ Kommunalrichtlinie - 6. April 2016, Sportheim TV Herrnwahlthann Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen - PtJ Kommunalrichtlinie - Keywan Pour-Sartip C.A.R.M.E.N.

Mehr

Performance Ratio (ca.)*: 86,1 % Spez. Energieertrag (ca.)*: Anzahl der Wechselrichter: 2

Performance Ratio (ca.)*: 86,1 % Spez. Energieertrag (ca.)*: Anzahl der Wechselrichter: 2 Elektro Mustermann Musterstraße 2 5432 Musterstadt Elektro Mustermann Musterstraße 2 5432 Musterstadt Tel.: +49 23 456-0 Fax: +49 23 456-00 E-Mail: info@el-mustermann.de Internet: www.el-mustermann.de

Mehr

Energiefrühstück: Beteiligungsmodelle und Speicherlösungen

Energiefrühstück: Beteiligungsmodelle und Speicherlösungen Energiefrühstück: Beteiligungsmodelle und Speicherlösungen Für jedes Bedürfnis die ideale Speicherlösung www.nikko-pv.at welcome@nikko-pv.at 21. Juni 2013 Grabengasse 23 2500 Baden Speicherlösungen Grundlagen

Mehr

Saubere und bezahlbare Energie für alle ist die größte Herausforderung unserer Zeit.

Saubere und bezahlbare Energie für alle ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Die Welt ist aus dem Gleichgewicht, da Strom Saubere und bezahlbare Energie für alle ist die größte Herausforderung unserer Zeit. aus sauberen Energieerzeugern oftmals zur falschen Christoph Ostermann,

Mehr

Webinar PV Magazine. Fallen von Batteriespeichern. Kairies Piepenbrink Wissing

Webinar PV Magazine. Fallen von Batteriespeichern. Kairies Piepenbrink Wissing Webinar PV Magazine Fallen von Batteriespeichern Kai-Philipp Kairies, RWTH Aachen, wissen. Mitarbeiter und KfW Programmbetreuer Dr. Andreas Piepenbrink, Geschäftsführer und Gründer E3/DC Anton Wissing,

Mehr

Wir begleiten Sie auf dem Weg in eine nachhaltige Energiezukunft.

Wir begleiten Sie auf dem Weg in eine nachhaltige Energiezukunft. SMARTVILLE Wir begleiten Sie auf dem Weg in eine nachhaltige Energiezukunft. Unter dem Namen Smartville bieten wir Ihnen innovative Produkte an, die Ihnen helfen, Ihre Eigenverbrauchsquote zu erhöhen und

Mehr

/ Die individuelle Speicherlösung für 24H Sonne. / Dynamic Peak Manager. / Smart Grid Ready DREIPHASIG

/ Die individuelle Speicherlösung für 24H Sonne. / Dynamic Peak Manager. / Smart Grid Ready DREIPHASIG Perfect Welding Solar Energy Perfect Charging FRONIUS ENERGY PACKAGE Die individuelle Speicherlösung für 24H Sonne. Platinentausch- Konzept SnapINverter Technologie Integrierte Datenkommunikation Dynamic

Mehr

ENERGIE SPAREN, PRODUZIEREN, SPEICHERN & STEUERN

ENERGIE SPAREN, PRODUZIEREN, SPEICHERN & STEUERN PERFEKT KOMBINIERT ENERGIE SPAREN, PRODUZIEREN, SPEICHERN & STEUERN Eine Veranstaltung der Gebäudehülle Schweiz Sektion St.Gallen, Sektion Rorschach-Rheintal-Sarganserland & Sektion Wil-Toggenburg Ein

Mehr

Kompetenzbuch Solarstromspeicher

Kompetenzbuch Solarstromspeicher Kompetenzbuch Solarstromspeicher 1 Warum speichern? 2 Wie ist eine Solarbatterie aufgebaut? 3 Welche technischen Kennzahlen sind am wichtigsten? 4 Warum ist die Speichergröße so wichtig? 5 Welche Zuschüsse

Mehr

/ Die individuelle Speicherlösung für 24H Sonne. / Dynamic Peak Manager. / Smart Grid Ready DREIPHASIG

/ Die individuelle Speicherlösung für 24H Sonne. / Dynamic Peak Manager. / Smart Grid Ready DREIPHASIG Perfect Welding Solar Energy Perfect Charging FRONIUS ENERGY PACKAGE Die individuelle Speicherlösung für 24H Sonne. Platinentausch- Konzept SnapINverter Technologie Integrierte Datenkommunikation Dynamic

Mehr