Applikationsspezifische Sterilfilter für hocheffiziente Prozesse in der biopharmazeutischen Herstellung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Applikationsspezifische Sterilfilter für hocheffiziente Prozesse in der biopharmazeutischen Herstellung"

Transkript

1 Applikationsspezifische Sterilfilter für hocheffiziente Prozesse in der biopharmazeutischen Herstellung Application Note #3 #4 #5 #6 #7 turning science into solutions

2 Teil 1: Neue Membranfilter zur Sterilfiltration und Mycoplasmenkontrolle Einleitung Die Herstellung von Medikamenten und Diagnostika hat sich innerhalb der letzen Jahrzehnte rasant verändert. Entwicklungen in der Biotechnologie machen es heute möglich, Medikamente und Impfstoffe gegen eine Vielzahl von Krankheiten zu produzieren, für die es in der Vergangenheit keine wirksamen Mittel gab. Dieser biotechnologische Fortschritt hat auch Einzug in die Herstellungsverfahren genommen, um effizient, sicher und robust z.b. monoklonale Antikörper (MAb s) oder Impfstoffe produzieren zu können. Zelllinien spezifische Medien für z.b. CHO Zellen sind heute Stand der Technik sowie hohe Titer von 5-1 g/l und Zelldichten von Zellen/mL biotechnologisch herstellbar. Diese Fortschritte stellen eine Herausforderung für Filtrationsprozesse dar und erfordern neue applikationsspezifische Filtrationsprodukte. Der Ansatz Ein Filter Typ für allen Anwendungen funktioniert nur noch bedingt. Aus diesem Grund gibt es sowohl für die Sterilfiltration als auch für die Vorfiltration und Keimreduktion von biopharmazeutischen Produkten & Zellkulturmedien neue Generationen von Membranfiltern, die hocheffiziente Herstellungsprozesse sicher gewährleisten. Applikationsspezifische Membranfilter zur Sterilfiltration und Mycoplasmenkontrolle Biotechnologisch hergestellte Produkte sowie Zellkulturmedien, beinhalten Bestandteile wie z.b. Proteine, Nährstoffe, Vitamine, Enzyme und Peptide, die sehr hitzesensibel sind. Deshalb können diese Medien nicht thermisch sterilisiert sondern nur steril filtriert werden. Mit der Einführung von Polyethersulfonmembranfilter - kerzen Ende der 9iger Jahre hat sich Polyethersulfon als das Sterilfiltermembranmaterial für die biopharmazeutische Herstellung durchgesetzt (Grafik 1). Etabliert wurde es durch Sartorius Stedim Biotech mit der Markteinführung von Sartopore 2 Sterilfilterkerzen. 12% 4% 4% 8% PES PVDF PES/PVDF CA Grafik 1: Prozentuale Verteilung verfügbarer Membranmaterialien im Filterkerzenformat

3 Fortschreitende Entwicklungen von Produktionsprozessen- und technologien sowie stetige Innovationen von Zellkulturlinien nehmen signifikanten Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Sterilfilter. Die Ein Filter Typ Strategie für möglichst viele Filtrationsanwendungen funktioniert nur noch bedingt, so dass konsequenterweise durch Sartorius Stedim Biotech neue applikationsbezogene Sterilfilter entwickelt wurden. Infolge der herausragenden Membraneigenschaften von Polyethersulfon wurden diese neuen applikationsspezifischen Sterilfilter konsequenterweise auf PES Basis entwickelt. Medienfiltration Ökonomische und sichere Prozesse Sartopore 2 XLG & XLI und Sartopore 2 XLM Der rapide Anstieg von biotechnologisch hergestellten MAb s und Impfstoffen durch Fermentation mit hohen Zellkulturtitern hat eine deutliche Wertsteigerung der einzelnen Produktionschargen zur Folge. Daher erfordert die Medienfiltration Sterilfilter mit hoher Filterkapazität, die gleichzeitig eine maximale Sicherheit gegenüber Kontaminationen bieten. Zellkulturen benötigen für einen effizienten Fermentationsprozess mit hohen Titern zelllinienspezifische Kulturmedien. Daher variieren Zellkulturmedien deutlich in ihrer Zusammensetzung (Tabelle 1) und in ihren chemischen & physikalischen Eigenschaften, welche auch die Filtrier barkeit signifikant beeinflussen. Klassische Medien Glukose, Salze, Aminosäuren, Vitamine Serum-freie Medien Glukose, Serumersatzstoffe wie tierische Peptone oder pflanzliche Peptone Tabelle 1: Übersicht von Zellkulturmedien Chemisch definierte Medien Keine tierischen oder pflanzlichen Inhaltsstoffe, Serumfrei Sartopore 2 XLG Höchste Standzeit für komplexe Zellkulturmedien Filtrationsversuche mit serum-freien (a) und sojahaltigen (b) Zellkulturmedien haben gezeigt, dass besonders Sartopore 2 XLG hier signifikant höhere Standzeiten aufweist als vergleichbare PES Sterilfilterkerzen (Diagramm 1 & 2). a).2 μm Sterilfiltration serumfreier Zellkulturmedien Diagramm 1: Standzeitvergleich verschiedener PES Sterilfilter mit.2 μm Endfiltermembran, Zellkulturmedium EX-CELL 325 PF CHO, P in 1 bar, ohne Vorfiltration b).2 μm Sterilfiltration sojabasierter Zellkulturmedien µm Standzeit pro 1" Filterkerze [L] PES B.5+.2 µm XLG.8+.2 µm PES Standzeit pro 1" Filterkerze [l] µm PES Aus diesem Grund hat Sartorius Stedim Biotech Sartopore 2 XLG und XLI entwickelt, mit denen die unterschiedlichen Zellkultur - medien wirtschaftlich und sicher sterilfiltriert werden können µm PES B.5+.2 µm PES XLG.8+.2 µm PES µm PES Diagramm 2: Standzeitvergleich verschiedener PES Sterilfilter mit.2 μm Endfiltermembran, kundenspezifische serumfreies Zellkulturmedium (sojabasiert), P in 1 bar, ohne Vorfiltration Der Standzeitvergleich herkömmlicher PES Sterilfilterkerzen mit Sartopore 2 XLG Kerzen macht deutlich, dass die speziell für komplexe Zellkulturmedien entwickelten XLG Filterkerzen wesentlich höhere Filterleistungen gewährleisten. Somit lassen sich mit Sartopore 2 XLG Sterilfilterkerzen die heutigen komplexen Zellkulturmedien für z.b CHO-Fermentationen sicher, wirtschaftlich und effizent filtrieren.

4 Sartopore 2 XLI Effiziente Sterilfiltration von chemisch definierten Zellkulturmedien Neue Generationen an chemisch definierten Medien gewinnen in der Herstellung von MAb s und Impfstoffen eine immer größere Bedeutung, da sie vollständig frei von Komponenten tierischen Ursprungs sind und somit kein Risiko für pathogene Kontaminationen besitzen. Im Unterschied zu komplexen peptonhaltigen Zellkulturmedien können höchste Standzeiten durch eine Membrankombination von μm bei chemisch definierten Zellkulturmedien erzielt werden. Hierbei schützt ein.35 μm PES Membranvorfilter wesentlich effektiver den.2 μm in-built Endfilter mit der Folge einer signifikanten Steigerung der Filterstandzeit. Aus diesem Grund hat Sartorius Stedim Biotech Sartopore 2 XLI mit der PES Membrankombination μm entwickelt und erfolgreich in den Markt eingeführt. Exemplarisch verdeutlicht Diagramm 3 den Standzeitvorteil der Sartopore 2 XLI gegenüber herkömmlichen Sterilfilterkerzen bei der Filtration von kommerziell verfügbaren chemisch definierten Zellkulturmedien. Mycoplasmen können herkömmliche.2 μm Sterilfilter passieren, da diese prokaryontischen Bakterien keine starre Zellwand besitzen und leicht deformierbar sind. Daher ist der Einsatz von Sterilfiltern mit einer.1 μm Porenweite, um das Gefährdungspotenzial einer Mycopalsmenkontamination von Fermentern durch belastet Zellkulturmedien zu minimieren, empfehlenswert. Schon seit einiger Zeit sind verschiedene.1 μm Sterilfilter mit Log Reduction Values (LRV) von >1 7 /cm 2 verfügbar. Aufgrund der feineren.1 μm Endfiltermembran sind die Filterstandzeiten nicht mit denen von.2 μm Sterilfiltern vergleichbar, sondern geringer. Neuste.1 μm Filterentwicklungen zeigen jedoch, dass erhebliche Standzeitverbesserungen gegenüber herkömmlichen.1 μm Sterilfilter möglich sind. Aus diesem Grund hat Sartorius Stedim Biotech die Sterilfiltergeneration Sartopore 2 XLM zur Mycoplasmenkontrolle mit einem validierten LRV von >1 7 Keimen/cm 2 entwickelt. Um die erhebliche Standzeitverbesserung der Sartopore 2 XLM Sterilfilterkerze gegenüber herkömmlichen.1 μm Filtern zu verdeutlichen, wurden Filtrationsversuche mit typischen Zellkulturmedien durchgeführt. Das Standzeitverhalten aus den Filtrationsversuchen ist in den Diagrammen 4 & 5 dargestellt. Standzeit pro 1" Filterkerze [L] Standzeit pro 1" Filterkerze [kg] µm PES B.5+.2 µm XLI µm PES XLG.8+.2 µm PES µm PES.5+.1 µm XLM Diagramm 3: Standzeitvergleich verschiedener PES Sterilfilter mit.2 μm Endfiltermembran, chemisch definiertes Zellkulturmedium, P in 1 bar, ohne Vorfiltration Diagramm 4: Standzeitvergleich PES Sterilfilter mit.1 μm Yeastolate Zellkulturmedium, P in 1 bar Die Ergebnisse der Filtrationsversuche bestätigen, dass Sartopore 2 XLI optimal für die Filtration von chemisch definierten Zellkulturmedien geeignet ist Standzeit pro 1" Filterkerze [kg] Sartopore 2 XLM Die neue Sterilfiltergeneration zur Mycoplasmenkontrolle In biotechnologischen Produktionsprozessen stellt die Kontamination von Zellkulturen durch Mycoplasmen eine Gefahr dar. Mycoplasmen können hohe Zelldichten in Fermentern erreichen und chronische Infektionen bei Menschen auslösen. Als potenzielle Kontaminationsquellen wurden sowohl tierische Medienkomponenten (z.b. Serum) als auch Medienkomponenten pflanzlichen Ursprungs (z.b. Sojapeptone) identifiziert. Da ein Mycoplasmennachweis zeitintensiv und nur schwierig zu führen ist, stellt die Mycoplasmenkontrolle durch Sterilfiltrationsschritte eine effektive und geeignete Methode dar µm PES/PVDF.5+.1 µm XLM Diagramm 5: Standzeitvergleich von.1 μm Sterilfilter, Soy Hydrolysate Zellkulturmedium, P in 1 bar

5 Die Filterleistung der getesteten.1 μm Sterilfilter zeigen signifikante Unterschiede. So hat der neue Sterilfilter Sartopore 2 XLM die höchste Standzeit gegenüber den bisher verfügbaren.1 μm Sterilfilterkerzen. Die Kombination des sehr hoch asymmetrischen.2 μm Vorfilters gefolgt von der weniger asymmetrischen.1 μm Endfiltermembran hat sich bei der Filtration von Zellkulturmedien als ideale Membrankombination herausgestellt. Die Ergebnisse der normierten Standzeiten sind in den Diagrammen 6 und 7 dargestellt Berechnete Standzeit pro m² EFA [kg/m²] µm XLM Diagramm 6: Normierte Membranstandzeit von PES Sterilfilter mit.1 μm, Yeastolate Zellkulturmedium, P in 1 bar Symmetrische Membran - geringe Kapazität Berechnete Standzeit pro m² EFA Filterkerze [kg/m²].5+.1 µm PES/PVDF.5+.1 µm XLM Diagramm 7: Normierte Membranstandzeit von.1 μm Sterilfilter, Soy Hydrolysate Zellkulturmedium, P in 1 bar Asymmetrische Membran + höchste Kapazität Bild 1: Gegenüberstellung symmetrische asymmetrische Membranstruktur Der Vorteil der asymmetrischen Struktur (Bild 1) ist, dass die Partikelaufnahmekapazität aufgrund der trichterförmigen Poren höher ist als bei einer symmetrischen Struktur. Somit ist die Eigenstandzeit von asymmetrischen Membranen am höchsten. Diagramme 6 und 7 bestätigen, dass bei der Sartopore 2 XLM der doppellagige Kerzenaufbau mit dem hoch asymmetrischen.2 μm Membranvorfilter und dem.1 μm Endfilter die optimale Kombination zur Mycoplasmenkontrolle von Zellkulturmedien darstellt. Hieraus ergeben sich für die biopharmazeutische Industrie neue Potenziale in der Medienherstellung, um Filtrationsprozesse wesentlich effektiver gestallten zu können als es bisher möglich war. Normiert man die Filterstandzeit pro 1 Kerzen aus den Diagrammen 4 & 5 zu einer Filterstandzeit pro m 2 EFA, werden die Vorteile der neuen Sartopore 2 XLM Sterilfilterkerze besonders deutlich. Als Berechnungsgrundlage diente die Formel Normierte Standzeit [kg/m 2 ] = Kerzenstandzeit [kg]/efa [m 2 ] mit den EFA laut Herstellerangaben aus Tabelle 2. EFA [m 2 /1 Kerze] PES PVDF Sartopore 2 XLM,49,95,8,6 Sartopore 2 Tabelle 2: Übersicht der Effektiven Filterflächen [EFA] pro 1 Kerze [m 2 ]

6 XLG setzt neue Maßstäbe bei der Sterilfiltration von MAb s Intermediates In der Prozesskette von z.b. MAb s sind eine Vielzahl an Filtrationsoperationen notwendig, wie Grafik 2 darstellt. Grafik 2: Darstellung einer generischen single-use Prozesskette Nicht nur in der Endabfüllung nehmen Sterilfilter eine zentrale Stellung ein sondern auch bei der Filtration von Intermediates haben Sterilfilter eine wichtige Bedeutung. Sie werden zum Schutz sensibler Produktionsschritte verwendet, um z. B. Virusfilter oder Membranabsorber vor einer vorzeitigen Verblockung durch Partikel oder Aggregate zu schützen. Zusätzlich haben Sterilfilter die wichtige Aufgabe, die mikrobielle Keimbelastung entlang der Prozesskette zu kontrollieren und z.b. Bulkprodukte bei einer Zwischenlagerung vor Verkeimung durch Mikroorganismen zu schützen. Für effektive und wirtschaftliche Prozesse ist deshalb eine sichere Sterilfiltration von Intermediates wichtig. Damit auch dieser Filtrationsschritt effizient erfolgen kann, sollte durch Filtrationsversuche der optimale Sterilfilter ermittelt werden. Moderne Sterilfilter zeigen dabei ihre ernorme Leistungsfähigkeit und sind den gängigen Sterilfiltern in Punkto Standzeit eindeutig überlegen (Diagramm 8). Standzeit pro 1" Filterkerze [kg/1"] µm PES B.5+.2 µm Sartropore 2 XLG.8+.2 µm PES Sartropore µm PES Diagramm 8: Standzeitvergleich von.2 μm Sterilfilterkerzen bei der Filtration von MAb s verschiedener Trübungen, Trübung Batch 1 > Batch 2, Pin 1 bar Auch in diesem Fall hat XLG bei der Sterilfiltration von MAb s das höchste Standzeitverhalten gezeigt. Demzufolge eignet sich besonders XLG für wirtschaftliche Sterilfiltrationsschritte bei der Herstellung von MAb s. Da jedoch die Prozessbedingungen und Verfahrensschritte stark variieren können, sind Filtrationsversuche zur Ermittlung des optimalen Filters empfehlenswert.

7 Zusammenfassung und Ausblick Fortschritte in der Bioverfahrenstechnik sowie stetige Entwicklungen von neuen Medikamenten und Diagnostika stellen eine neue Herausforderung für Filtrationsanwendungen dar. Sartorius Stedim Biotech hat die neuen Herausforderungen erkannt und aus diesem Grund applikationsspezifsche Membranfilter entwickelt. Diese eindeutige Fokussierung auf Anwendungen hat den Vorteil, dass schon bei der Filterkerzenentwicklung die jeweiligen anwendungsspezifischen Anforderungen berücksichtigt werden. Als Resultat besitzen die neuen applikationsspezifischen Sterilfilterkerzen höchste Filterleistungen im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten. Somit stehen die applikationsspezifischen Membranfilterentwicklungen Sartopore 2 XLG & XLI sowie Sartopore 2 XLM für höchste EFFIZENZ, SICHERHEIT und WIRTSCHAFTLICHKEIT bei Filtrationsanwendungen in biopharmazeutischen Herstellungsprozessen.

8 Sales and Service Contacts For further contacts, visit Europa Amerika Asien Pazifik Deutschland Sartorius Stedim Biotech GmbH August-Spindler-Strasse 11 D-3779 Göttingen Telefon Fax Sartorius Stedim Systems GmbH Schwarzenberger Weg D Melsungen Telefon Fax Frankreich Sartorius Stedim Biotech S.A. ZI Les Paluds Avenue de Jouques BP Aubagne Cedex Telefon Fax Sartorius Stedim France SAS ZI Les Paluds Avenue de Jouques CS Aubagne Cedex Telefon Fax Belgien Sartorius Stedim Belgium N.V. Leuvensesteenweg, 248/B 18 Vilvoorde Telefon Fax Dänemark Sartorius Stedim Nordic A/S Hoerskaetten 6D, 1. DK-263 Taastrup Telefon Fax Großbritannien Sartorius Stedim UK Limited Longmead Business Park Blenheim Road, Epsom Surrey KT19 9 QQ Telefon Fax Italien Sartorius Stedim Italy S.p.A. Via dell Antella, 76/A I-512 Antella-Bagno a Ripoli (FI) Telefon Fax Niederlande Sartorius Stedim Netherlands B.V. Edisonbaan MN Nieuwegein Telefon Fax Österreich Sartorius Stedim Austria GmbH Franzosengraben 12 A-13 Wien Telefon Fax Polen Sartorius Stedim Poland Sp. z o.o. ul. Wrzesinska Kostrzyn Telefon Fax Schweiz Sartorius Stedim Switzerland AG Ringstr. 24 a 8317 Tagelswangen Telefon Fax Spanien Sartorius Stedim Spain SA C/Isabel Colbrand 1, Oficina 7 Polígono Industrial de Fuencarral E-285 Madrid Telefon Fax Ungarn Sartorius Stedim Hungária Kft Kagyló u Budakeszi Telefon Fax USA Sartorius Stedim North America Inc. 5 Orville Drive Bohemia, NY Telefon Fax Sartorius Stedim SUS Inc. 191 Mark Court Concord, CA 9452 Telefon Gebührenfrei (nur USA) Fax Sartorius Stedim Systems Inc. 21 South Ingram Mill Road Springfield, MO 6582 Telefon Fax Argentinien Sartorius Argentina S.A. Int. A. Avalos 4251 B165ECS Munro Buenos Aires Telefon Fax Brasilien Sartorius do Brasil Ltda Av. Dom Pedro I, 241 Bairro Vila Pires Santo André São Paulo Cep Telefon Fax Mexiko Sartorius de México S.A. de C.V. Circuito Circunvalación Poniente No. 149 Ciudad Satélite 531 Naucalpan, Estado de México Telefon Fax Australien Sartorius Stedim Australia Pty. Ltd. Unit 5, 7-11 Rodeo Drive Dandenong South Vic 3175 Telefon Fax China Sartorius Stedim Beijing Representative Office No. 33, Yu an Road, Airport Industrial Zone B, Shunyi District Beijing 113 Telefon Fax Sartorius Stedim Shanghai Represantative Office Room 618, Tower 1, German Centre, Shanghai, PRC., 2123 Telefon Fax Sartorius Stedim Guangzhou Office Room 74, Broadway Plaza, No Dong Feng West Road Guangzhou 5118 Telefon Fax Indien Sartorius Stedim India Pvt. Ltd. #69/2-69/3, Jakkasandra Kunigal Road, Nelamangala Tq Bangalore Telefon Fax Japan Sartorius Stedim Japan K.K. KY Building, 8-11 Kita Shinagawa 1-chome Shinagawa-ku Tokyo 14-1 Telefon Fax Malaysia Sartorius Stedim Malaysia Sdn. Bhd. Lot L3-E-3B, Enterprise 4 Technology Park Malaysia Bukit Jalil 57 Kuala Lumpur Telefon Fax Singapur Sartorius Stedim Singapore Pte. Ltd. 1 Science Park Road, The Capricorn, #5-8A, Singapore Science Park 2 Singapore Telefon Fax Specifications subject to change without notice. Printed in Germany on paper that has been bleached without any use of chlorine. W G. Publication No.: SP-42-d1121 Order No.: Ver

AirPort MD8 Der neue portable Luftkeimsammler

AirPort MD8 Der neue portable Luftkeimsammler AirPort MD8 Der neue portable Luftkeimsammler turning science into solutions AirPort MD8 portabel, sicher, schnell. Das AirPort MD8 ist der neue Luftkeimsammler für die pharmazeutische Industrie, die Biotechnologie,

Mehr

Standard-Filterkerzengehäuse für die biopharmazeutische Industrie

Standard-Filterkerzengehäuse für die biopharmazeutische Industrie Standard-Filterkerzengehäuse für die biopharmazeutische Industrie Sartorius Stedim Biotech im Überblick Sartorius Stedim Biotech ist ein international führender Anbieter von Labor- und Prozesstechnologie

Mehr

Filterkerzen für den Bereich Food & Beverage

Filterkerzen für den Bereich Food & Beverage Filterkerzen für den Bereich Food & Beverage Filterkerzen Speziell entwickelt für F & B Applikationen Unsere Erfahrung und unser Produktportfolio optimieren Ihre Prozesse. Seit Jahrzehnten begleitet Sartorius

Mehr

BIOSTAT A Ihr professioneller Einstieg in Zellkultur und mikrobielle Fermentation

BIOSTAT A Ihr professioneller Einstieg in Zellkultur und mikrobielle Fermentation BIOSTAT A Ihr professioneller Einstieg in Zellkultur und mikrobielle Fermentation BIOSTAT A Der BIOSTAT A ist ein kompakter Bioreaktor Fermenter, der speziell für den Einstieg in die Fermentation und Zellkultur

Mehr

Neue Sterisart Universal Pumpe

Neue Sterisart Universal Pumpe Neue Sterisart Universal Pumpe Die neueste Generation der Sterisart Universal Pumpe mit Sicherheit ein durchdachtes Konzept Gemäß internationaler Pharmakopöen müssen pharmazeutische Erzeugnisse, z.b.

Mehr

Der neue MA160 Feuchtebestimmer Ihr Manager für anspruchsvolle Aufgaben

Der neue MA160 Feuchtebestimmer Ihr Manager für anspruchsvolle Aufgaben Der neue MA160 Feuchtebestimmer Ihr Manager für anspruchsvolle Aufgaben Feuchtebestimmung schnell und einfach Um vielfältigste Produktproben schnell und präzise analysieren zu können, benötigen Sie ein

Mehr

Prozesse optimieren durch Online-Analytik.

Prozesse optimieren durch Online-Analytik. Prozesse optimieren durch Online-Analytik. turning science into solutions Online-Analytik von Sartorius erschließt Optimierungspotentiale in 2 3 7 1 4 9 9 8 5 4 Optische Prozessanalytik (PMD 500) ist ideal

Mehr

Neue Sterisart Universal Pumpe

Neue Sterisart Universal Pumpe Neue Sterisart Universal Pumpe Die neueste Generation der Sterisart Universal Pumpe mit Sicherheit ein durchdachtes Konzept Gemäß internationaler Pharmakopöen müssen pharmazeutische Erzeugnisse, z.b.

Mehr

Empfehlungen für die Handhabung, Aufbewahrung und Reinigung von Gewichts- und Massestücken

Empfehlungen für die Handhabung, Aufbewahrung und Reinigung von Gewichts- und Massestücken Empfehlungen für die Handhabung, Aufbewahrung und Reinigung von Gewichts- und Massestücken turning science into solutions Sartorius Gewichtsstücke und Gewichtssätze Damit Sie Ihren Gewichtsstücken und

Mehr

FACTS Service Program

FACTS Service Program FACTS Service Program Confidence Wir denken in Prozessen. Echte Wertschöpfung ist nur möglich, wenn Produkte und Serviceleistungen effektiv ineinander greifen. Daher bieten wir nicht nur Produkte für einzelne

Mehr

MDS Filtergehäuse für die biopharmazeutische Industrie Modular, Individuell, Flexibel

MDS Filtergehäuse für die biopharmazeutische Industrie Modular, Individuell, Flexibel MDS Filtergehäuse für die biopharmazeutische Industrie Modular, Individuell, Flexibel Sartorius Stedim Biotech in Kürze Sartorius Stedim Biotech ist ein führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen

Mehr

SARTOFLOW Compact Das Weinfiltrationssystem für höchste Qualitätsansprüche.

SARTOFLOW Compact Das Weinfiltrationssystem für höchste Qualitätsansprüche. Das Weinfiltrationssystem für höchste Qualitätsansprüche. Das Weinfiltrationssystem für höchste Qualitätsansprüche. In vino veritas (Im Wein liegt die Wahrheit) Alkaios von Lesbos; um 630 v. Chr. Denn

Mehr

MD8 airscan Remote-Control Interface 1ZE---0003

MD8 airscan Remote-Control Interface 1ZE---0003 Operating Instructions Bedienungsanleitung MD8 airscan Remote-Control Interface 1ZE---0003 (Only to be used in conjunction with a connected MD8 airscan and PLC unit) (nur in Verbindung mit angeschlossenem

Mehr

Sartorius ProControl@Enterprise Statistische Prozesskontrolle der nächsten Generation

Sartorius ProControl@Enterprise Statistische Prozesskontrolle der nächsten Generation Sartorius ProControl@Enterprise Statistische Prozesskontrolle der nächsten Generation Product Quality Consumer Safety A 360 view on your packaging line Equipment Effectiveness Qualität ohne Abstriche!

Mehr

Die neue Quintix. Redefining Standard.

Die neue Quintix. Redefining Standard. Die neue Quintix. Redefining Standard. Wir konnten auf Anhieb ohne jegliche Vorbereitung mit der neuen Quintix arbeiten. Ich kenne keine andere Waage, die sich derart leicht und intuitiv bedienen lässt.

Mehr

UniVessel SU Einweg-Bioreaktor Bewährtes Design, Bereit für die Zukunft

UniVessel SU Einweg-Bioreaktor Bewährtes Design, Bereit für die Zukunft UniVessel SU Einweg-Bioreaktor Bewährtes Design, Bereit für die Zukunft UniVessel SU Systemkonzept Der UniVessel SU ist ein Einweg-Bioreaktor. Er verbindet das bewährte, skalierbare Design von Glasbioreaktoren

Mehr

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS THE ART TO CLEAR SOLUTIONS PHARMA UND BIOTECH 3 UNSERE LÖSUNGEN Mögliche Anwendungen unserer Produkte NADIR Membranen und Formate SPIRA-CEL Wickelmodule SEPRODYN Module für die Feinstfiltration MICRODYN

Mehr

TRELLEBORG SEALING SOLUTIONS. Wills Rings. Deutsch YOUR PARTNER FOR SEALING TECHNOLOGY

TRELLEBORG SEALING SOLUTIONS. Wills Rings. Deutsch YOUR PARTNER FOR SEALING TECHNOLOGY TRELLEBORG SEALING SOLUTIONS Wills Rings Deutsch YOUR PARTNER FOR SEALING TECHNOLOGY Juni Juni p p 9 9 11 11 Juni ± ± ± ± ± μ μ Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Π Π Juni Juni Nultiefe (insgesamt) h

Mehr

Garantiert längere Lebensdauer nachgeschalteter

Garantiert längere Lebensdauer nachgeschalteter Ultimativ zuverlässige Elektrodeionisierung Wasseraufbereitung im Labormaßstab Konstant hohe Typ 2 Wasserqualität dank modernster EDI-Technologie Optimierter Wasserverbrauch automatisch mittels ijust Leichte

Mehr

Prozessbehälter- und Siloverwiegung Unser Vorteilspaket für den Anlagenbau

Prozessbehälter- und Siloverwiegung Unser Vorteilspaket für den Anlagenbau Prozessbehälter- und Siloverwiegung Unser Vorteilspaket für den Anlagenbau Sartorius Intec Ein starker Partner an Ihrer Seite Der Sartorius Konzern ist ein international führender Labor- und Prozesstechnologie-

Mehr

Jahresabschluss. SAG Beteiligungs GmbH, Darmstadt. zum 31. Dezember 2009

Jahresabschluss. SAG Beteiligungs GmbH, Darmstadt. zum 31. Dezember 2009 Jahresabschluss SAG Beteiligungs GmbH, Darmstadt zum 31. Dezember 2009 Seite 1 SAG Beteiligungs GmbH, Darmstadt Bilanz zum 31.Dezember 2009 A K T I V A 31. Dezember 2009 31. Dezember 2008 A. Ausstehende

Mehr

ZERTIFIKAT. Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland ISO 9001:2008

ZERTIFIKAT. Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland ISO 9001:2008 ZERTIFIKAT Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland einschließlich der Standorte und Geltungsbereiche

Mehr

Statement of Investments in affiliated and related companies (According to Section 285 of the German Commercial Code) Daimler AG Stuttgart

Statement of Investments in affiliated and related companies (According to Section 285 of the German Commercial Code) Daimler AG Stuttgart Statement of Investments in affiliated and related companies (According to Section 285 of the German Commercial Code) Daimler AG Stuttgart Automotive business Anlagenverwaltung Daimler AG & Co. OHG Berlin,

Mehr

Tintenstrahl-Drucklösungen für Plastikkarten

Tintenstrahl-Drucklösungen für Plastikkarten Tintenstrahl-Drucklösungen für Plastikkarten branche Karten mit hoher Qualität Die Tintenstrahl-Drucksysteme von Domino bieten eine kostengünstige Lösung zur Nummerierung und Personalisierung beim Online-Druck

Mehr

Service. ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions

Service. ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions Service ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions www.besam.com Herausragender Service Mit den Besam Experten profi tieren Sie von einem fl ächendeckenden Service-Netz mit einem lokalen Besam

Mehr

Ergänzung der Programmieranleitung

Ergänzung der Programmieranleitung Aktualisierung der Gesamtlaufzeitabschätzung Version 1.1 der Software für Medtronic Geräte EnPulse I/II InSync III Kappa 400 Kappa 600/700 Kappa 800/900 Sigma Ergänzung der Programmieranleitung 0123 Einführung

Mehr

Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-, Metall- und chemischen Befestigungssystemen und Prozessberatung

Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-, Metall- und chemischen Befestigungssystemen und Prozessberatung ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Produktion und chemischen und Prozessberatung Durch ein

Mehr

Wirtschaftliche Entwicklung aus Sicht eines mittelständischen Unternehmens & Standortfaktoren in Wipperfürth

Wirtschaftliche Entwicklung aus Sicht eines mittelständischen Unternehmens & Standortfaktoren in Wipperfürth Wirtschaftliche Entwicklung aus Sicht eines mittelständischen Unternehmens & Standortfaktoren in Wipperfürth WIP-Treff, 30. Januar 2013, Michael Schrameyer Übersicht Vorstellung POLI-FILM Internationales

Mehr

PMA.Evolution Der neue PMA-Standard Effizient. Effektiv. Einfach.

PMA.Evolution Der neue PMA-Standard Effizient. Effektiv. Einfach. PMA.Evolution Der neue PMA-Standard Effizient. Effektiv. Einfach. Effizientes und einfaches Mischen von Farben Steigern Sie Ihre Effizienz beim Farbenmischen und senken Sie gleichzeitig Ihre Gesamtbetriebskosten:

Mehr

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt bct SIP Series powered by Commend Der offene Standard des SIP (Session Initiation Protocol) verspricht der modernen Business-Kommunikation

Mehr

PMA.HD Höchste Wägegenauigkeit für kleine Mengen

PMA.HD Höchste Wägegenauigkeit für kleine Mengen PMA.HD Höchste Wägegenauigkeit für kleine Mengen Mischen von Farben mit hoher Präzision Die PMA.HD ist die ideale Lösung für Lackierer und Betriebe, denen es bei geringen Farbmengen auf größte Wägegenauigkeit

Mehr

Unternehmenspräsentation Januar 2013

Unternehmenspräsentation Januar 2013 Unternehmenspräsentation Januar 2013 Agenda 1 Sartorius in Kürze 2 Bioprocess Solutions Sparte 3 Lab Products & Services Sparte 2 Wägetechnik seit 1870 Kerntechnologie von Sartorius Florenz Sartorius Analysenwaage

Mehr

EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2015

EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2015 EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2015 EXPAND ist der Name unseres Trainings- und Seminarprogramms und gehört zum Bereich Sartorius Services. In vielen Regularien wird weltweit die fortlaufende

Mehr

Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung

Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung 1. Sie möchten sich bei Dräger online bewerben. Mit einer Registrierung auf den Dräger Karriere Seiten zeigen Sie uns Ihr Interesse an einer Beschäftigung bei

Mehr

Filtrierpapiere für Labor und Industrie

Filtrierpapiere für Labor und Industrie Filtrierpapiere für Labor und Industrie Inhaltsverzeichnis 4 Filtrierpapiere Einführung 5 Produktübersicht 6 Aschefreie Filtrierpapiere für quantitative und gravimetrische Analysen 8 Nassfeste Filtrierpapiere

Mehr

E l e k t r o n i s c h e r K u p p l u n g s s t e l l e r

E l e k t r o n i s c h e r K u p p l u n g s s t e l l e r S y s t e m e f ü r N u t z f a h r z e u g e P r o d u k t I n f o r m a t i o n E l e k t r o n i s c h e r K u p p l u n g s s t e l l e r M erk male: Schalten ohne Kupplungspedal Automatische Kupplungs-Nachstellung

Mehr

KOMET Klemmschrauben. mit TORX PLUS Drehmomentschlüssel TORX PLUS

KOMET Klemmschrauben. mit TORX PLUS Drehmomentschlüssel TORX PLUS KOMET Klemmschrauben mit TORX PLUS Drehmomentschlüssel TORX PLUS KOMET Klemmschrauben mit TORX PLUS Merkmale KOMET setzt ab sofort bei Klemmschrauben für Wendeschneidplatten und Befestigungsschrauben für

Mehr

Applikationshilfen von schülke. Halterungen, Zubehör und Dosierhilfen.

Applikationshilfen von schülke. Halterungen, Zubehör und Dosierhilfen. Applikationshilfen von schülke. Halterungen, Zubehör und Dosierhilfen. 2 Das schülke Hygienekonzept. Die Verfügbarkeit der Präparate als elementarer Teil erfolgreicher Infektionsprophylaxe. Desinfektionsmittel

Mehr

EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2014

EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2014 EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2014 EXPAND ist der Name unseres Trainings- und Seminarprogramms und gehört zum Bereich Sartorius Services. In vielen Regularien wird weltweit die fortlaufende

Mehr

Aufstellung des Anteilsbesitzes gemäß 285 HGB zum 31. Dezember Daimler AG Stuttgart

Aufstellung des Anteilsbesitzes gemäß 285 HGB zum 31. Dezember Daimler AG Stuttgart Aufstellung des Anteilsbesitzes gemäß 285 HGB zum 31. Dezember 2008 Daimler AG Stuttgart Fahrzeuggeschäft Anlagenverwaltung Daimler AG & Co. OHG Berlin, Schönefeld 100,00 219 21 Daimler Vermögens- und

Mehr

LICHT FÜR BÜRO UND VERWALTUNG

LICHT FÜR BÜRO UND VERWALTUNG LICHT FÜR BÜRO UND VERWALTUNG STEHLEUCHTEN STEHLEUCHTEN Hochwertige Gestaltung und intelligente Technik bringen hohe Lichtqualität direkt an den Arbeitsplatz. Die flexiblen Stehleuchten sind intuitiv bedienbar

Mehr

Licht für Büro und Verwaltung

Licht für Büro und Verwaltung Licht für Büro und Verwaltung Licht für Büro und Verwaltung STEHLEUCHTEN STEHLEUCHTEN Hochwertige Gestaltung und intelligente Technik bringen hohe Lichtqualität direkt an den Arbeitsplatz. Die flexiblen

Mehr

Software Development Cloud Operations. Für und im Namen von BSI: Peter U. E. Leveringhaus, BSI Group Germany GmbH

Software Development Cloud Operations. Für und im Namen von BSI: Peter U. E. Leveringhaus, BSI Group Germany GmbH Zertifikat Datenschutzmanagementsystem BS 10012:2009 Hiermit wird bestätigt, dass die SAP SE Dietmar-Hopp-Allee 16 69190 Walldorf Deutschland sowie die Hasso-Plattner-Ring 7 69190 Walldorf Deutschland

Mehr

Aufstellung des Anteilsbesitzes gemäß 285 HGB zum 31. Dezember der. Daimler AG, Stuttgart

Aufstellung des Anteilsbesitzes gemäß 285 HGB zum 31. Dezember der. Daimler AG, Stuttgart Aufstellung des Anteilsbesitzes gemäß 285 HGB zum 31. Dezember 2007 der Daimler AG, Stuttgart Fahrzeuggeschäft Anlagenverwaltung DaimlerChrysler AG & Co. OHG Berlin, 100 199 20 Daimler Vermögens- und Beteiligungsgesellschaft

Mehr

EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2016

EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2016 EXPAND Europa Training- und Seminarprogramm 2016 EXPAND ist der Name unseres Trainings- und Seminarprogramms und gehört zum Bereich Sartorius Services. In vielen Regularien wird weltweit die fortlaufende

Mehr

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der REINHAUSEN Gruppe. Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der REINHAUSEN Gruppe. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Wir freuen uns über Ihr Interesse an der REINHAUSEN Gruppe. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Impressum / Anbieterkennzeichnung Maschinenfabrik Reinhausen GmbH Falkensteinstraße 8 93059 Regensburg

Mehr

GridScan Familie Produktübersicht

GridScan Familie Produktübersicht GridScan Familie Produktübersicht GridScan/Mini GridScan/Mini ist ein äusserst kompakter, TÜV-zertifizierter SIL 2-Sicherheitslichtvorhang, der Hochgeschwindigkeits- Industrietore bis zu einer Breite von

Mehr

UGICHROM Expertise in der Hartverchromung

UGICHROM Expertise in der Hartverchromung UGICHROM Expertise in der Hartverchromung 02 SCHMOLZ + BICKENBACH GROUp Alles beginnt mit Stahl: dem Stahl, den Sie als unser Kunde benötigen, um auf Ihrem Markt erfolgreich zu sein. Stahl einer bestimmten

Mehr

WIR LEBEN WERTE. Leitbild der HOMAG Group. HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild. MARTINI-werbeagentur.de 05/2013

WIR LEBEN WERTE. Leitbild der HOMAG Group. HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild. MARTINI-werbeagentur.de 05/2013 MARTINI-werbeagentur.de 05/2013 WIR LEBEN WERTE HOMAG Group AG www.homag-group.com/leitbild Leitbild der HOMAG Group Leitgedanke 02 03 Gerhard Schuler, Firmengründer Eugen Hornberger, Firmengründer Der

Mehr

Statement of Investments in affiliated and related companies (According to Section 285 of the German Commercial Code) Daimler AG, Stuttgart

Statement of Investments in affiliated and related companies (According to Section 285 of the German Commercial Code) Daimler AG, Stuttgart Statement of Investments in affiliated and related companies (According to Section 285 of the German Commercial Code) of Daimler AG, Stuttgart Automotive business Anlagenverwaltung DaimlerChrysler AG &

Mehr

Göttinger Forum: Auslandsarbeit Erfahrungen aus Europa Dr. Karen Lange, Volkswagen AG

Göttinger Forum: Auslandsarbeit Erfahrungen aus Europa Dr. Karen Lange, Volkswagen AG BILD Göttinger Forum: Auslandsarbeit Erfahrungen aus Europa 03.11.2011 Dr. Karen Lange, Volkswagen AG Global Assignments Komplexität 58 Heimatgesellschaften Volkswagen AG AUDI AG VW Argentina AUDI Bruxelles

Mehr

Schedule about the Investments in Subsidiaries (according to 285 of the German Commercial Law) DaimlerChrysler AG, Stuttgart. as of December 31, 2005

Schedule about the Investments in Subsidiaries (according to 285 of the German Commercial Law) DaimlerChrysler AG, Stuttgart. as of December 31, 2005 Schedule about the Investments in Subsidiaries (according to 285 of the German Commercial Law) of DaimlerChrysler AG, Stuttgart as of December 31, 2005 Automotive business (Mercedes-Benz) Anlagenverwaltung

Mehr

Gemeinsam. für Höchstleistungen

Gemeinsam. für Höchstleistungen Gemeinsam für Höchstleistungen Unsere Fahrdrähte haben Ausdauer. Langlebigkeit und Standfestigkeit der nkt cables Fahrdrähte bewähren sich Tag für Tag auf Bahnstrecken weltweit. Unsere Kunden profitieren

Mehr

Unsere Unternehmenswerte

Unsere Unternehmenswerte Unsere Unternehmenswerte Unser Fundament: Starke Werte Nachhaltigkeit, Offenheit und Freude diese Unternehmenswerte haben sich in der über 140-jährigen Geschichte von Sartorius entwickelt. Sie stehen für

Mehr

Berthold Technologies. Messsysteme für höchste Ansprüche. detect and identify

Berthold Technologies. Messsysteme für höchste Ansprüche. detect and identify Berthold Technologies Messsysteme für höchste Ansprüche detect and identify Das Unternehmen Verlässlich. Konzernunabhängig. Zukunftsorientiert. Wir sind international führend in der industriellen Prozess

Mehr

Durostone Lötmasken für die Handhabung von Leiterplatten Durostone

Durostone Lötmasken für die Handhabung von Leiterplatten Durostone Lötmasken für die Handhabung von Leiterplatten Faserverstärkte Kunststoffe Lötmaskenqualitäten Lötmaskenqualitäten wurden speziell für die Fertigung von Leiterplatten entwickelt. Drei Qualitäten, CHP760,

Mehr

Country-by-Country Reporting der Volkswagen Financial Services AG

Country-by-Country Reporting der Volkswagen Financial Services AG produkte märkte marken Country-by-Country Reporting der Volkswagen Financial Services AG 2014 Country-by-Country Reporting der Volkswagen Financial Services AG Die Anforderungen zur länderspezifischen

Mehr

Herion Systemtechnik. Systeme und Komponenten für die Pressentechnik.

Herion Systemtechnik. Systeme und Komponenten für die Pressentechnik. Herion Systemtechnik Systeme und Komponenten für die Pressentechnik. > [ Systeme und Komponenten ] Kundenspezifische Lösungen sind unsere Stärke Engineering Berechnungen Ausarbeiten von individuellen Lösungsvorschlägen

Mehr

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung...

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... Induktive Subminiatursensoren Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... firma Als Visionär in Sachen Innovation und technischem Fortschritt setzt Contrinex neue Massstäbe in der Sensorwelt. Contrinex

Mehr

Sensoren für Türen & Tore Produktübersicht

Sensoren für Türen & Tore Produktübersicht Sensoren für Türen & Tore Produktübersicht More than you expect! DES liefert Komfort und Sicherheit für Menschen. Unsere technologische Kompetenz und globale Präsenz ermöglichen unseren Kunden hochmoderne

Mehr

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Herausforderung in der Automobilindustrie Rahmenbedingungen Produkt Klimaschutz Normen/ Vorschriften Wettbewerb regionsspezifische

Mehr

Polycom Global Services. Service Guide. Support- und Implementierungsservice

Polycom Global Services. Service Guide. Support- und Implementierungsservice Polycom Global Services Service Guide Support- und Implementierungsservice Version 2.1, Juli 2008 Polycom Global Services Willkommen Willkommen bei Polycom Global Services! Polycom Global Services bietet

Mehr

Quetschventile. für ein breites Einsatzgebiet in der industriellen Automation

Quetschventile. für ein breites Einsatzgebiet in der industriellen Automation Quetschventile für ein breites Einsatzgebiet in der industriellen Automation ROSS EUROPA GmbH Robert-Bosch-Straße 2, D-63225 Langen Telefon: (06103) 7597-0 Fax: (06103) 74694 e-mail: info@rosseuropa.com

Mehr

Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar

Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar Anleitung zur Teilnahme an einem CadnaA-Webseminar Teilnahmevoraussetzungen - Pflegevertrag: Die Teilnahme an DataKustik Webseminaren ist für CadnaA- Kunden mit einem gültigen Pflegevertrag kostenlos.

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

schülke filtration Endständige Wasserfilter Innovation und Erfahrung für garantiert absolute Reinheit

schülke filtration Endständige Wasserfilter Innovation und Erfahrung für garantiert absolute Reinheit schülke Endständige Wasserfilter Innovation und Erfahrung für garantiert absolute Reinheit Seit mehr als 30 Jahren ist Reinheit unser erstes Ziel Unser Partner in der Wasser, die Firma Laboratoires Anios,

Mehr

WARNANLAGEN FÜR LEICHTFLÜSSIGKEITSABSCHEIDER MIT SMS-ALARMIERUNG

WARNANLAGEN FÜR LEICHTFLÜSSIGKEITSABSCHEIDER MIT SMS-ALARMIERUNG PROZESSAUTOMATION ANWENDUNGSORIENTIERTES ALARMSYSTEM PROZESSAUTOMATION PROTECTING YOUR PROCESS WARNANLAGE FÜR ÖL-/BENZINABSCHEIDER MIT SMS-ALARMIERUNG Diese neue Warnanlage ist eine effiziente Lösung zur

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Aktionärszahlen in verschiedenen n Land Anteil der Aktionäre an der Gesamtbevölkerung in % Zahl der Aktionäre Methodische Anmerkungen Belgien 5,0 500.000 Deutschland 7,0 4.532.000 Infratest-Umfragen im

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr

Ausgabe Oktober 2001. Der Katalog ist identisch in allen Details als pdf-datei verfügbar: Entweder als CD Rom oder direkt von unserer Homepage.

Ausgabe Oktober 2001. Der Katalog ist identisch in allen Details als pdf-datei verfügbar: Entweder als CD Rom oder direkt von unserer Homepage. Ausgabe Oktober 2001 Das LISEGA-Produktprogramm umfasst alle relevanten Bauteile, die für die Umsetzung zeitgemäßer Konzepte bei der Halterung von Rohrleitungen benötigt werden. Die Bauteile entsprechen

Mehr

WA Integra. Verbindungsschweißen. WA Cored Wires - Fülldrahtelektroden. Produktion von verschleißbeständigen Bauteilen durch Hartauftragung

WA Integra. Verbindungsschweißen. WA Cored Wires - Fülldrahtelektroden. Produktion von verschleißbeständigen Bauteilen durch Hartauftragung WA Integra Produktion von verschleißbeständigen Bauteilen durch Hartauftragung Verbindungsschweißen und Beschichtung WA Cored Wires - Fülldrahtelektroden Hersteller von Industrieanlagen nutzen und empfehlen

Mehr

PV-Markt International

PV-Markt International PV-Markt International D. Etschmann, September 26 Inhalt SCHOTT Solar Auswirkung der wachsenden Märkte Entwicklung der Märkte Förderung von PV-Anlagen 1 Der SCHOTT Konzern im Überblick Advanced Materials

Mehr

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung IBM ISV/TPBeitrittserklärung (Vom ISV auszufüllen und an den Distributor LIS.TEC) FIRMENNAME DES ISVs/TPs: Firmenadresse des ISVs/TPs: PLZ/Stadt: Land: Germany Telefon: +49 Fax: +49 Email: Kontaktperson

Mehr

Tintenstrahl-Drucklösungen für Weiterverarbeitung und Postversand

Tintenstrahl-Drucklösungen für Weiterverarbeitung und Postversand Tintenstrahl-Drucklösungen für Weiterverarbeitung und Postversand branche Mehr als nur Etikettenersatz Dominos Tintenstrahl-Drucksysteme für die Online-Personalisierung von gedruckten und gebundenen Produkten

Mehr

Saubere Luft ist unsere Welt. LTA ihr Spezialist für Filtrationslösungen

Saubere Luft ist unsere Welt. LTA ihr Spezialist für Filtrationslösungen Saubere Luft ist unsere Welt DF LTA ihr Spezialist für Filtrationslösungen LTA LUFTFILTER Saubere Luft zahlt sich aus Mit den umfangreichen LTA Filtrationskonzepten und jeder Menge individueller Lösungen

Mehr

Composite Materials machining

Composite Materials machining Kompetenz in Lötrahmen und Lötmasken Composite Materials machining 3 Unser Lieferprogramm fällt aus dem Rahmen Lötrahmen und Lötmasken der Isovolta Group sind individuelle, innovative Produkte. EntwiCKLUngskompetenz

Mehr

Success Story. Ahfad Universität für Frauen reduziert Anzahl der Beschwerden um fast zwei Drittel durch den Einsatz von OTRS im IT-Service Management.

Success Story. Ahfad Universität für Frauen reduziert Anzahl der Beschwerden um fast zwei Drittel durch den Einsatz von OTRS im IT-Service Management. Ahfad Universität für Frauen reduziert Anzahl der Beschwerden um fast zwei Drittel durch den Einsatz von OTRS im IT-Service Management. Auf einen Blick Unternehmen Ahfad Universität für Frauen OTRS-Lösung

Mehr

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index Nationale Klimapolitik Primärenergieverbrauch pro Kopf Internationale Klimapolitik 7,5% 7,5% CO 2 -Emissionen pro Kopf Effizienz-Trend Effizienz-Niveau

Mehr

Run Personal. Design, Forschung & Details. Designed by Antonio Citterio - Assistant Toan Nguyen

Run Personal. Design, Forschung & Details. Designed by Antonio Citterio - Assistant Toan Nguyen RUN PERSONAL Run Personal Design, Forschung & Details Designed by Antonio Citterio - Assistant Toan Nguyen 2 3 Training und Spaß Run Personal als Designobjekt für alle, die ein professionelles Ausdauertraining

Mehr

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Luzern. AGAB / ASOU Informationstag 22./23. November 2011

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Luzern. AGAB / ASOU Informationstag 22./23. November 2011 Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Luzern AGAB / ASOU Informationstag 22./23. November 2011 Willkommen an der Universität Luzern! Begrüssung und Informationen zur Rechtswissenschaftlichen

Mehr

BASISINFORMATION. Inhaltsverzeichnis:

BASISINFORMATION. Inhaltsverzeichnis: BASISINFORMATION Inhaltsverzeichnis: I. NürnbergMesse Group Seite 1 II. Entwicklung in Zahlen Seite 3 III. Messezentrum Nürnberg Seite 4 IV. Übersichtsplan Seite 6 Stand: NürnbergMesse GmbH Messezentrum

Mehr

Kontaktstifte Prüfadapter. Kabel-Kontaktstifte. Prüfung von Kabelbäumen Kontaktierung von Steckverbindern

Kontaktstifte Prüfadapter. Kabel-Kontaktstifte. Prüfung von Kabelbäumen Kontaktierung von Steckverbindern Kontaktstifte Prüfadapter Kabel-Kontaktstifte Prüfung von Kabelbäumen Kontaktierung von Steckverbindern Kabelbaum-Prüfung Verbindungstest, Positionstest, Verrastprüfung und Funktionstest Kabelbäume sind

Mehr

Sartorius AG. Jahresabschluss 2012

Sartorius AG. Jahresabschluss 2012 Sartorius AG Jahresabschluss 2012 Inhalt 01 Jahresabschluss und Anhang 4 Bilanz 5 Gewinn- und Verlustrechnung 6 Erläuterungen zu den einzelnen Bilanzposten 10 Erläuterungen zur Gewinn- und Verlustrechnung

Mehr

Sensoren für öffentliche Transportmittel Produkteübersicht

Sensoren für öffentliche Transportmittel Produkteübersicht Sensoren für öffentliche Transportmittel Produkteübersicht Allgemeine Eigenschaften von CEDES Sensoren Unempfindlich gegenüber wechselnden Lichtverhältnissen Funktionieren vor allen Hintergründen Verfügbare

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

DER FORTSCHRITT BEGINNT BEIM WERKSTOFF

DER FORTSCHRITT BEGINNT BEIM WERKSTOFF n e u e a k t i v e stromsensoren f ü r D u r c h s t e c k l e i t e r DER FORTSCHRITT BEGINNT BEIM WERKSTOFF NEUE AKTIVE STROMSENSOREN FÜR DURCHSTECKLEITER 2 NEUE AKTIVE STROMSENSOREN FU R DURCHSTECKLEITER

Mehr

Unternehmenspräsentation HAWE Hydraulik SE

Unternehmenspräsentation HAWE Hydraulik SE Unternehmenspräsentation 2015 1 HAWE Hydraulik SE 22.06.2015 1 Umsatzentwicklung HAWE Gruppe in Mio. Euro 350 300 275 310 320 280 294 250 238 247 200 188 187 150 151 100 50 0 2005 2006 2007 2008 2009 2010

Mehr

Ein maßgeschneidertes Angebot: drei Marken aus einer Hand

Ein maßgeschneidertes Angebot: drei Marken aus einer Hand Ein maßgeschneidertes Angebot: drei Marken aus einer Hand Haldex steht für innovative und hochwerte Lösungen für die globale Nutzfahrzeugindustrie mit Schwerpunkt auf Sicherheit und Fahrzeugdynamik. Seit

Mehr

Werkzeughalter-Programm

Werkzeughalter-Programm Werkzeughalter-Programm ABX-51,64 SY/TH2/TH3 ABX-51,64 SYY/THY Höhere Produktivität Wir bei WTO haben schon immer konsequent auf Spitzentechnik und Qualität ohne Kompromisse gesetzt um unsere Kunden zu

Mehr

Precision Systems for the Electronics Bench SCHADSTOFFABSAUG SYSTEME

Precision Systems for the Electronics Bench SCHADSTOFFABSAUG SYSTEME Precision Systems for the Electronics Bench SCHADSTOFFABSAUG SYSTEME BVX BVX-100 Serie Schadstoffabsaug Systeme Leistungsstarke, mobile Schadstoffabsaugung Metcals Schadstoffabsaugungen der BVX-100 Serie

Mehr

The Quality Connection. Engineering Products Services Business Unit Industrial Solutions

The Quality Connection. Engineering Products Services Business Unit Industrial Solutions The Quality Connection Engineering Products Services Business Unit Industrial Solutions Business Unit Industrial Solutions Industrial Solutions Unsere Aktivitäten im Industriegeschäft Globale Präsenz.

Mehr

Genossenschaft GGA Maur OTRS Business Solution Professional, OTRS::ITSM Modul

Genossenschaft GGA Maur OTRS Business Solution Professional, OTRS::ITSM Modul OTRS im Langzeiteinsatz - Neuinstallation der aktuellen Version schafft innovatives Servicegefühl für Kunden- und Reklamationsbetreuung. & Auf einen Blick Unternehmen OTRS-Lösung Tickets/Monat 1.800 OTRS-nutzende

Mehr

Das Hochleistungs-Filtriersystem. Für kontinuierlich hohe Schmelzedurchsätze. Neu: Ab sofort noch effizienter dank innovativer Schaber-Technologie.

Das Hochleistungs-Filtriersystem. Für kontinuierlich hohe Schmelzedurchsätze. Neu: Ab sofort noch effizienter dank innovativer Schaber-Technologie. laserfilter Das Hochleistungs-Filtriersystem. Für kontinuierlich hohe Schmelzedurchsätze. Neu: Ab sofort noch effizienter dank innovativer Schaber-Technologie. CHOOSE THE NUMBER ONE. Mehr Durchsatz. Mehr

Mehr

ROSSINI EQUIPMENT. not only sleeves

ROSSINI EQUIPMENT. not only sleeves not only sleeves Evolution Das innovative System von zur automatischen Zentralzylinder-Reinigung Gewährleistet eine hohe Reinigungsleistung. Schwenksystem mit Reinigungstuch-Technologie. Automatische Dosierung

Mehr

Gesprächstarife NFON Business Teil 1

Gesprächstarife NFON Business Teil 1 NFON Business Teil 1 Deutschland Festnetz Mobilfunknetze D1, D2, E-Plus, O2 1,1 ct. pro 11,9 ct. pro Deutschland-Flat (optional buchbar) 1 4 je Nebenstelle monatlich Deutschland-International-Flat (optional

Mehr

Aufbau Inhouse Bank Heraeus Holding GmbH. 6. Structured FINANCE Deutschland André Christl, 27./28.10.10

Aufbau Inhouse Bank Heraeus Holding GmbH. 6. Structured FINANCE Deutschland André Christl, 27./28.10.10 Aufbau Inhouse Bank Holding GmbH 6. Structured FINANCE Deutschland André Christl, 27./28.10.10 Agenda 1. Kurzprofil 2. Ausgangssituation 3. Aufbau Inhouse Bank Holding GmbH 3.1 Organisation Inhouse Bank

Mehr

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS

THE ART TO CLEAR SOLUTIONS THE ART TO CLEAR SOLUTIONS ELEKTROTAUCHLACK UNSERE LÖSUNGEN SP IR A- CE L W ic ke lm od ul e Mögliche Anwendungen unserer Produkte Anwendungen Vorteile Filtration von kathodischem Elektrotauchlack (KTL)

Mehr

ZERTIFIKAT ISO 9001 : Carl Zeiss AG. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass. Carl-Zeiss-Straße Oberkochen

ZERTIFIKAT ISO 9001 : Carl Zeiss AG. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass. Carl-Zeiss-Straße Oberkochen ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten Standorten ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service von feinmechanischen,

Mehr

FIRE.sys-Frühlings-Roadshow 2010

FIRE.sys-Frühlings-Roadshow 2010 Platzhalter Bild FIRE.sys-Frühlings-Roadshow 2010 Und alle blicken durch! Ein Erfahrungsbericht der Sartorius AG turning science into solutions Platzhalter Bild Agenda Sartorius in Kürze Geschäftsberichts-Prozess

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Börsennotierte Aktien in Deutschland nach Marktsegmenten bis 2006* Zum Jahresende Inländische Aktien DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000

Mehr