Dr. Oliver Haas. Experte der Positiven Psychologie Begründer von Corporate Happiness

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dr. Oliver Haas. Experte der Positiven Psychologie Begründer von Corporate Happiness"

Transkript

1 Dr. Oliver Haas Experte der Positiven Psychologie Begründer von Corporate Happiness

2 Oliver Haas veranschaulicht sein Thema anhand so interessanter und wertvoller Beispiele, dass man gar nicht anders kann als begeistert zu sein. Michael Höflich Dr. Oliver Haas Buchautor & Experte der Positiven Psychologie Dr. Oliver Haas gehört auf dem Gebiet der Positiven Psychologie zu den renommiertesten Experten in Deutschland. Er hat sich darauf spezialisiert wie man die wissenschaftlichen Erkenntnisse der positiven Psychologie und der Neurobiologie auf die Arbeitswelt überträgt. Dr. Oliver Haas unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung einer Unternehmenskultur, die sich am Glück jedes einzelnen Mitarbeiters orientiert. Zu seinen Kunden gehören die Führungskräfte mittelständischer Unternehmen sowie internationaler Konzerne. Als Professional Speaker gibt er Führungskräften auf Tagungen und Konferenzen mit seinen spannenden Vorträgen neue Impulse für ihre Arbeit. Dr. Oliver Haas versteht es, mit seinen wissenschaftlich-fundierten Vorträgen seine Zuhörer zu fesseln und zu begeistern. Er hält regelmäßig Vorlesungen an der Universität Jena und der Universität Bayreuth sowie an der Hochschule München und Fachhochschule für angewandtes Management in Erding. Z Seine Expertise zum Thema Positive Psychologie ist regelmäßig in Zeitung- und Radio gefragt. S e i t e 2/6

3 Er ist unser Mann fürs Glück in dieser Woche, Glücksforscher Dr. Oliver Haas Antenne Bayern Corporate Happiness Ist es möglich ein ganzes Unternehmen glücklich zu machen? Seit einigen Jahren wird das Glück des Menschen auf höchstem wissenschaftlichem Niveau erforscht. In den amerikanischen Eliteuniversitäten kommt man dem Rätsel der Menschheit immer mehr auf die Spur! Millionengelder werden investiert, Maßnahmen zum glücklicher werden werden wie Arzneimittel auf Ihre Wirksamkeit überprüft. Dr. Oliver Haas erklärt Ihnen anhand von Experimenten und Praxisbeispielen unterhaltsam und spannend: wie jeder einzelne das Glück erlernen kann. wie Sie die gewonnenen Erkenntnisse auch auf Ihr Privatleben und auf den Arbeitsplatz übertragen. warum leistungsfähigere, kreativere und glücklichere Mitarbeiter der Schlüssel zu mehr Rendite für ein Unternehmen sind. Warum ein 100 Personen Unternehmen jedes Jahr 1. Mio. Euro verliert, wenn die Mitarbeiter unglücklich sind. warum Multitasking auf die Arbeitsleistung dieselbe Wirkung hat wie eine durchzechte Nacht. was Säbelzahntiger und Chefs gemeinsam haben. Anhand von Erfolgsgeschichten aus der Praxis sollten Sie den Mut bekommen, Happiness auch in Ihrem Umfeld einzuführen. Vortragsdauer: 60 Minuten (anschließende Diskussion möglich) S e i t e 3/6

4 Das Buch Corporate Happiness als Führungssystem bietet die literarische Grundlage auf dem Weg zum Glück. Super! Bodo Janssen, GF Upstalsboom Hotels Corporate Happiness als Führungssystem - Glückliche Menschen leisten gerne mehr Dr. Oliver Haas zeigt in diesem Buch auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse der positiven Psychologie und Hirnforschung, wie jeder Einzelne das Glücklichsein erlernen und erleben kann. Dies umfasst nicht nur das eigene Wohlbefinden, erhöhte Kreativität und Gesundheit sondern auch eine positive Ausstrahlung auf andere beruflich und privat. Die Leser erfahren darüber hinaus, wie sich menschliche Beziehungen in Unternehmen erfolgreicher gestalten lassen und wie eine glücksbasierte Unternehmenskultur zusätzliche Renditen schaffen kann. Neue Formen der Mitarbeitermotivation und des Energiemanagements von Teams helfen nicht nur, Fehltage zu senken, sondern sind auch die Basis für mehr Kreativität, Innovationsfähigkeit und langfristige Performance. Werden auch externe Partner wie Kunden, Lieferanten und Investoren mit einbezogen, schafft das produktive Netzwerk einen zusätzlichen Mehrwert für alle Beteiligten. Happiness steckt an: Seinem Credo folgend bietet Oliver Haas einen faszinierenden Einblick in neue Wege zum Erfolg für den Einzelnen, für die Wirtschaft und die Gesellschaft. Ein außergewöhnliches Buch jenseits pauschaler Glücksrezepte. 240 Seiten, erschienen im Erich Schmidt Verlag Berlin, ISBN-13: S e i t e 4/6

5 Die Vorträge von Dr. Oliver Haas sind mundgerecht aufgearbeitet, mit Humor präsentiert und mit Verständnis erläutert. Michael Tomoff Kunden- & Pressestimmen In den letzten drei Jahren stieg bei Upsalsboom die Mitarbeiterzufriedenheit um ca. 30 Prozentpunkte, die Weiterempfehlungsrate der Gäste von 92% auf 98% und der Umsatz um fast 100%. Mit Corporate Happiness haben wir es geschafft, diese einzigartigen Ergebnisse zu erreichen. Unsere ausgebildeten Corporate Happiness Leuchttürme werden das Thema in unseren Hotels immer weiter voranbringen. Somit sind wir für die Herausforderungen der Zukunft bestens gewappnet. Bodo Janssen, Geschäftsführer Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG Der Vortragssaal füllte sich nur so mit positiver Energie und Spannung. Prof. Dr. Burkhard von Freyberg Wir brauchen mehr Visionäre wie Oliver Haas, die sich für das Glück und die Zufriedenheit von Mitarbeitern Es war spannend einsetzen. und Ich fesselnd bin von davon der ersten überzeugt, bis dass er mit Corporate Happiness bereits einen zur letzten Schritt Minute. voraus Spitzenmässig! ist. David Popek, BMW AG Alain Trittenbass Herr Haas versteht es meisterlich, den neuesten Stand der Wissenschaft unterhaltsam so in Szene zu setzten, dass man inspiriert und mit konkreten Werkzeugen für Happiness den Vortrag verlässt. Lukas Kircher - KircherBurkhardGmbH Es war super klasse weiter so! Alexandra Loew Dr. Oliver Haas, Spezialist für positive Psychologie, zeigt Ihnen, wie Sie mit einfachen Übungen den Wohlfühlfaktor erhöhen Happiness steckt an Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter vor Stress schätzen? Die Hotelkette Upstalsboom hat einen Weg gefunden, dies zu erreichen. Das Zauberwort: Corporate Happiness. Personalwirtschaft Jeder kann seine Ziele verwirklichen und glücklich sein wie das funktioniert weiß Glücksforscher Dr. Oliver Haas. Donau Zeitung S e i t e 5/6 Oliver Haas erklärt, warum die meisten Glücksgefühle nur kurz anhalten und wie man alte Gewohnheiten überwinden kann. Medianet

6 Oliver Haas lebt was er lehrt! Dr. Ilona Bürgel Ihre Investition Das Honorar für einen Vortrag mit Begeisterung (ca. 60 Minuten) von Dr. Oliver Haas beträgt Euro. Dr. Oliver Haas passt jeden Vortrag der Zielgruppe an. Dazu gibt es ein ausführliches Telefonat im Vorfeld der Veranstaltung. Im Honorar enthalten sind: Vorbereitung und Durchführung des Vortrags Ausführliches telefonisches Vorgespräch Reisezeiten Auf Wunsch Signieren von Büchern vor Ort Die Reisespesen werden entsprechend den angefallenen Kosten in Rechnung gestellt. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Das Angebot ist freibleibend. Kontakt und Buchung Lisa Ganster Dreamteam Academy GmbH Leopoldstraße München Tel Fax Mail S e i t e 6/6

2 - TAGES - SEMINAR Dreamteam Academy GmbH

2 - TAGES - SEMINAR Dreamteam Academy GmbH Dreamteam Academy GmbH Leopoldstraße 56 80802 München Tel.: 089 / 890 67 31 77 Fax: 089 / 890 67 31 31 E-Mail: info@corporate-happiness.de 2 - TAGES - SEMINAR Corporate Happiness Ist es möglich ein ganzes

Mehr

2 - TAGES - SEMINAR Dreamteam Academy GmbH

2 - TAGES - SEMINAR Dreamteam Academy GmbH Dreamteam Academy GmbH Leopoldstraße 56 80802 München Tel.: 089 / 890 67 31 77 Fax: 089 / 890 67 31 31 E-Mail: info@corporate-happiness.de 2 - TAGES - SEMINAR Corporate Happiness Ist es möglich ein ganzes

Mehr

2 - TAGES - SEMINAR Dreamteam Academy GmbH

2 - TAGES - SEMINAR Dreamteam Academy GmbH Dreamteam Academy GmbH Leopoldstraße 56 80802 München Tel.: 089 / 890 67 31 77 Fax: 089 / 890 67 31 31 E-Mail: info@corporate-happiness.de 2 - TAGES - SEMINAR Corporate Happiness Ist es möglich ein ganzes

Mehr

QUELLENVERZEICHNIS ZUM WEBINAR

QUELLENVERZEICHNIS ZUM WEBINAR QUELLENVERZEICHNIS ZUM WEBINAR VON DR. OLIVER HAAS AM 28. MAI 2013 GLÜCKLICHER, GESÜNDER, ERFOLGREICHER: SO ENTFALTEN SIE DAS GESAMTE POTENZIAL IN IHREM UNTERNEHMEN! Glücksformel: Gene 50% + Äußere Faktoren

Mehr

OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM

OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM Dreamteam Academy GmbH Leopoldstraße 56 80802 München Tel.: 089 / 890 67 31 77 Fax: 089 / 890 67 31 31 E-Mail: info@corporate-happiness.de Corporate Happiness Ist es möglich

Mehr

OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM

OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM Dreamteam Academy GmbH Leopoldstraße 56 80802 München Tel.: 089 / 890 67 31 77 Fax: 089 / 890 67 31 31 E-Mail: info@corporate-happiness.de Corporate Happiness Ist es möglich

Mehr

DossierNr. 8. Feelgood Management und Corporate Happiness. Glücklichere Assistentinnen fördern Unternehmensgewinne

DossierNr. 8. Feelgood Management und Corporate Happiness. Glücklichere Assistentinnen fördern Unternehmensgewinne Miss Moneypenny DossierNr. 8 Carmen Fries, Dr. Oliver Haas Feelgood Management und Corporate Happiness Glücklichere Assistentinnen fördern Unternehmensgewinne Dossier Dossier Dossier Dossier Dossier Dossier

Mehr

DIE UNTERNEHMENSLÖSUNG

DIE UNTERNEHMENSLÖSUNG DIE UNTERNEHMENSLÖSUNG - EINE GLÜCKSBASIERTE UNTERNEHMENSKULTUR - Dreamteam Academy GmbH Leopoldstraße 56 80802 München Tel.: 089 / 890 67 31 77 Fax: 089 / 890 67 31 31 E-Mail: info@corporate-happiness.de

Mehr

OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM ZUM CORPORATE HAPPINESS EXPERT

OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM ZUM CORPORATE HAPPINESS EXPERT OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM ZUM CORPORATE HAPPINESS EXPERT Corporate Happiness Ist es möglich ein ganzes Unternehmen glücklich zu machen? Ja, sagt Dr. Oliver Haas, einer der renommiertesten Experten auf

Mehr

HOTELS UND FERIENWOHNUNGEN. FriesischeFührungstage. 01. bis 05. Oktober 2012 im Upstalsboom Landhotel Friesland in Varel-Dangast

HOTELS UND FERIENWOHNUNGEN. FriesischeFührungstage. 01. bis 05. Oktober 2012 im Upstalsboom Landhotel Friesland in Varel-Dangast HOTELS UND FERIENWOHNUNGEN FriesischeFührungstage. 01. bis 05. Oktober 2012 im Upstalsboom Landhotel Friesland in Varel-Dangast FriesischeFührungstage. Zukunftsweisende Führungsmethoden im schönen Norden

Mehr

OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM

OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM OFFENES AUSBILDUNGSPROGRAMM ZUM CORPORATE HAPPINESS EXPERT in Kooperation mit unserem Partner Remo Rusca (SMART Identity GmbH) Corporate Happiness GmbH, München www.corporate-happiness.de SMART Identity

Mehr

Durch Tanz und Bewegung zum Arbeitsplatz. Bundesweites inklusives Musicalprojekt 2015

Durch Tanz und Bewegung zum Arbeitsplatz. Bundesweites inklusives Musicalprojekt 2015 Durch Tanz und Bewegung zum Arbeitsplatz Bundesweites inklusives Musicalprojekt 2015 Grußwort Carl-Ludwig Thiele Tanz und Musik bringen seit jeher die Menschen zusammen. Sie spenden Freude und helfen,

Mehr

UnternehmerFreitag. Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 30. OKTOBER 2015 IN BERLIN.

UnternehmerFreitag. Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 30. OKTOBER 2015 IN BERLIN. UnternehmerTreff UnternehmerFreitag Exzellenz im Mittelstand Was erfolgreiche Unternehmer anders machen. 30. OKTOBER 2015 IN BERLIN FREUEN SIE SICH AUF SPANNENDE REFERENTEN: GEORG SCHNEIDER Dem Unternehmen

Mehr

Die Deutsche Employer Branding Akademie in 3 Minuten

Die Deutsche Employer Branding Akademie in 3 Minuten Die Deutsche Employer Branding Akademie in 3 Minuten Für alle, die Employer Branding richtig machen, besser nutzen oder neu entdecken wollen. 20.02.2007 Deutsche Employer Branding Akademie 1 Wer sind wir?

Mehr

Systemisches Verkaufen 2 Tages Basis-Seminar

Systemisches Verkaufen 2 Tages Basis-Seminar Systemisches Verkaufen 2 Tages Basis-Seminar Montag, 23. bis Dienstag, 24. Mai 2011 Hotel Krone Langenegg Idee Beginn und Verkaufsabschluss sind die schwierigsten Phasen eines Verkaufsgespräches. Einerseits

Mehr

Weiterbildungsmanagement

Weiterbildungsmanagement Premiumseminar Weiterbildungsmanagement Systematische betriebliche Weiterbildung von der Bedarfsermittlung bis zur Erfolgskontrolle Datum: 19 21 November 2009 Veranstaltungsort: Günzburg Betriebliche Weiterbildung

Mehr

Begleitung und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung

Begleitung und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung Beweglich bleiben - sicher sein agil Kleine und große Dienste für alte Menschen Begleitung und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung Wenn Sie sicher und selbst bestimmt in Ihrer vertrauten Umgebung

Mehr

Kursübersicht Sinnvolle Persönlichkeit

Kursübersicht Sinnvolle Persönlichkeit SEI DU SELBST DIE VERÄNDERUNG DIE DU DIR WÜNSCHT Kursübersicht Sinnvolle Persönlichkeit Modul 1-5 Lehrgänge 2015/2016 2015/2016 S i n n v o l l A c a d e m y P e r s ö n l i c h k e i t s e n t w i c k

Mehr

petra polk Kontakte sind ihre Leidenschaft

petra polk Kontakte sind ihre Leidenschaft Kontakte sind ihre Leidenschaft Die Kontakte von heute sind unser Business von morgen Kurzprofil Petra Polk ist Keynote Speakerin Rednerin Netzwerkexpertin für virtuelle und persönliche Kontakte Impulsgeberin

Mehr

bluebee Die einzigartige App-Lösung für Ihre Seminarund Tagungsveranstaltungen www.arago-consulting.de

bluebee Die einzigartige App-Lösung für Ihre Seminarund Tagungsveranstaltungen www.arago-consulting.de bluebee Die einzigartige App-Lösung für Ihre Seminarund Tagungsveranstaltungen www.arago-consulting.de Um die Qualität des Leseflusses zu sichern, wird in der folgenden Broschüre ausschließlich die männliche

Mehr

Mitarbeiter motivieren Kunden begeistern

Mitarbeiter motivieren Kunden begeistern Tagesseminare Klaus Kobjoll Mitarbeiter motivieren Kunden begeistern Geballte Energie für dauerhaften Erfolg Zwei Termine zur Auswahl! Begeisterung wecken mit wahrer Herzlichkeit! Was macht Unternehmen

Mehr

Unsere Vision Unser Leitbild

Unsere Vision Unser Leitbild Unsere Vision Unser Leitbild apetito ist durch seine Mitarbeiter zu dem geworden, was es heute ist. Karl Düsterberg Firmengründer 3 Was ist unsere Unternehmensvision? Was ist unser Leitbild? Unsere Vision

Mehr

"Wandel durch Digitalisierung die Bedeutung der Industrie 4.0"

Wandel durch Digitalisierung die Bedeutung der Industrie 4.0 1 Rede von Minister Dr. Nils Schmid MdL anlässlich der Fachkonferenz "Digitalisierung und Industrie 4.0 - Wie verändert sich unsere Arbeitswelt?" "Wandel durch Digitalisierung die Bedeutung der Industrie

Mehr

Hallo, wir sind HANNESANDFRIENDS

Hallo, wir sind HANNESANDFRIENDS Hallo, wir sind HANNESANDFRIENDS und wir leben für Entwicklung. Mit unserer Beratung entwickeln wir Ihr Unternehmen in den Bereichen Marketing, ecommerce & Business Development weiter. Entdecken Sie, was

Mehr

INSITE - Interventions GmbH

INSITE - Interventions GmbH Titel Zielgruppe Dauer Burn-Out eine Handlungsanleitung Gesund durch den Veränderungsprozess Zum Umgang mit Veränderung Führungskräfte; Funktionsträger; innen und Führungskräfte; Funktionsträger; Alle

Mehr

Virgil R. Schmid Speaker & Business-Coach. Experte für spielerisches Verkaufen

Virgil R. Schmid Speaker & Business-Coach. Experte für spielerisches Verkaufen Virgil R. Schmid Speaker & Business-Coach Experte für spielerisches Verkaufen www.fish.ch www.spielend-verkaufen.ch Spielend erfolgreich Verkaufen Zur Person Wer spielt, gewinnt!, davon ist Virgil R. Schmid

Mehr

Unternehmen perfekt organisieren

Unternehmen perfekt organisieren Tagesseminar Unternehmen perfekt organisieren Wie Sie Ihre Arbeitgeber-Marke attraktiver machen Klaus Kobjoll ENTDECKEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT FÜR BUSINESS EXCELLENCE Willkommen Unternehmen perfekt organisieren

Mehr

UNSER PROGRAMM FÜR DÜSSELDORF WILLKOMMEN IM KLUB DER GRÜNDER

UNSER PROGRAMM FÜR DÜSSELDORF WILLKOMMEN IM KLUB DER GRÜNDER UNSER PROGRAMM FÜR DÜSSELDORF WILLKOMMEN IM KLUB DER GRÜNDER www.klub-der-gruender.eu PROGRAMM 24. SEPTEMBER 2014 BETEILIGUNGSVERTRÄGE MIT INVESTOREN RICHTIG VERHANDELN 90 Prozent Steuern sparen mit Holdingstrukturen

Mehr

Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen

Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen Klopfen befreit von Stress, Ängsten, Trauer und Schmerzen einfach - rasch - nachhaltig Gesundheit, Gelassenheit, Glück und Erfolg liegen wirklich in Ihren Händen: EFT Emotional Freedom Techniques www.emofree.ch

Mehr

ETHIKUM. Zertifikat für Ethik & Nachhaltigkeit. Auftaktveranstaltung mit Preisverleihung: Ethica Impuls Award für Menschen die bewegen

ETHIKUM. Zertifikat für Ethik & Nachhaltigkeit. Auftaktveranstaltung mit Preisverleihung: Ethica Impuls Award für Menschen die bewegen rational universal angewandt ETHIKUM Zertifikat für Ethik & Nachhaltigkeit Auftaktveranstaltung mit Preisverleihung: Ethica Impuls Award für Menschen die bewegen www.hm.edu/zertifikat ethikum www.ethica

Mehr

GUNTER KÖNIG KLAUS SAGEDER

GUNTER KÖNIG KLAUS SAGEDER GUNTER KÖNIG KLAUS SAGEDER Ein Inspirationsbuch mit Impulsen zu 12 unterschiedlichen Lebensfeldern Name, Adresse, Telefon LEBENSWERKBUCH EDITION 1 2014 KMS Lebenswerk GmbH Am Pfenningberg 9F A-4221 Steyregg

Mehr

Vorwort von Bodo Schäfer

Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Was muss ich tun, um erfolgreich zu werden? Diese Frage stellte ich meinem Coach, als ich mit 26 Jahren pleite war. Seine Antwort überraschte mich: Lernen

Mehr

Umsetzungs- Energie tanken

Umsetzungs- Energie tanken Tagesseminar Umsetzungs- Energie tanken Die Werkzeuge von UnternehmerEnergie effektiv und effizient einsetzen. Marc Klejbor auf Schwarz IHR WEG ZUM UMSETZUNGS- PROFI Willkommen Die Werkzeuge von UnternehmerEnergie

Mehr

Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen

Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen SERVICE-INITIATIVE...... Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen SERVICE-INITIATIVE D: +49 (0)89-660 639 79-0 Ö: +43 (0)772-210 68 Mehr Win-Win geht nicht: TOP-SERVICE nützt allen Warum es sich

Mehr

Andreas Korth und das GOOD GROWTH INSTITUT: Zwei Kompetenzführer für ethische Investments und Mikrokredite!

Andreas Korth und das GOOD GROWTH INSTITUT: Zwei Kompetenzführer für ethische Investments und Mikrokredite! Andreas Korth und das GOOD GROWTH INSTITUT: Zwei Kompetenzführer für ethische Investments und Mikrokredite! Titel des Interviews Name: Funktion/Bereich: Organisation: Homepage Unternehmen Andreas Korth

Mehr

Fachtagung am Dienstag, 26. November 2013

Fachtagung am Dienstag, 26. November 2013 Fachtagung am Dienstag, 26. November 2013 Aktuelles aus der Stressforschung BGM-Maßnahmen live erleben Vorträge und interaktive Workshops Netzwerk und Erfahrungsaustausch Vorwort In unseren Kundengesprächen

Mehr

Profil Dr. Willms Buhse

Profil Dr. Willms Buhse Profil Dr. Willms Buhse Profil Dr. Willms Buhse Seite 1/5 Dr. Willms Buhse gilt über deutsche Grenzen hinaus als Vordenker der digitalen Elite. Wie kein Zweiter versteht er es, Ideen und Impulse aus der

Mehr

Coaching Profil Dr. Petra Schmidt

Coaching Profil Dr. Petra Schmidt Coaching Profil Dr. Petra Schmidt Wohin die Reise geht, hängt nicht davon ab, wie der Wind weht, sondern wie wir die Segel setzen. Irische Redewendung Köln, 2014 ServiceValue GmbH www.servicevalue.de Dr.

Mehr

McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011

McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011 McStudy News - Ihr Wissensvorteil für persönliche Weiterentwicklung - OKTOBER 2011 Erfolgsgeschichten Ein McStudy Mitglied berichtet Tipp des Monats: Zeitmanagement Unsere Veranstaltungen im November &

Mehr

Peter Zulehner Motivation für Bestleistungen

Peter Zulehner Motivation für Bestleistungen Tagesseminare Peter Zulehner Motivation für Bestleistungen HIGHLIGHT: ZWEI STUNDEN MIT CAY VON FOURNIER: FÜHREN MIT WERTEN GESUNDE FÜHRUNG Was wirksame Führung behindert Wirksam führen so motivieren Sie

Mehr

EMPLOYER BRANDING DIE KRAFT DER MARKE KOMMT VON INNEN

EMPLOYER BRANDING DIE KRAFT DER MARKE KOMMT VON INNEN EMPLOYER BRANDING DIE KRAFT DER MARKE KOMMT VON INNEN Christina Grubendorfer, LEA GmbH Workshop im Rahmen des Deutschen Bildungspreises 12. Mai 2014 LEA LEADERSHIP EQUITY ASSOCIATION DIE NUTZUNGS- UND

Mehr

Bundesfreiwilligendienst 27+

Bundesfreiwilligendienst 27+ Kinder- und Jugendwerk Ost Referat Freiwilligendienste Bundesfreiwilligendienst 27+ Seminarprogramm Januar Juni 2016 Liebe Freiwillige, Wir freuen uns, Ihnen unser Seminarangebot für das erste Halbjahr

Mehr

UNTERNEHMER SEMINAR. Das Unternehmens- Cockpit. Die zehn wichtigsten Kennzahlen zum Strategie-Controlling. In Kooperation mit

UNTERNEHMER SEMINAR. Das Unternehmens- Cockpit. Die zehn wichtigsten Kennzahlen zum Strategie-Controlling. In Kooperation mit UNTERNEHMER SEMINAR Das Unternehmens- Cockpit Die zehn wichtigsten Kennzahlen zum Strategie-Controlling In Kooperation mit Unternehmerseminar 10. April 2014 Münster DAS UNTERNEHMENS- COCKPIT Die richtige

Mehr

+programm. Das GESUND FÜHREN Programm Sich selbst GESUND FÜHREN Mitarbeiter GESUND FÜHREN. empfohlen von der BARMER GEK

+programm. Das GESUND FÜHREN Programm Sich selbst GESUND FÜHREN Mitarbeiter GESUND FÜHREN. empfohlen von der BARMER GEK programm Das GESUND FÜHREN Programm Sich selbst GESUND FÜHREN Mitarbeiter GESUND FÜHREN empfohlen von der BARMER GEK FOKUS Das GESUND FÜHREN Programm ist ein zentrales Modul jedes klugen Gesundheitsmanagements:

Mehr

Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER

Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER Der Gastroexperte Gastrocoach & Sommelier - BENNO WURSTER Mein Leitsatz "Ihr Erfolg ist meine Herausforderung" Wer bin ich? Geboren in Luxemburg und aufgewachsen in Afrika in einer französischen Ess- und

Mehr

WIESMANN NEUES DENKEN FÜR FÜHRENDE KÖPFE. Personallösungen von morgen für Unternehmen und Bewerber

WIESMANN NEUES DENKEN FÜR FÜHRENDE KÖPFE. Personallösungen von morgen für Unternehmen und Bewerber WIESMANN NEUES DENKEN FÜR FÜHRENDE KÖPFE Personallösungen von morgen für Unternehmen und Bewerber SIE SUCHEN EINE NEUE FACH- ODER FÜHRUNGS- KRAFT MIT SPEZIFISCHEM QUALIFIKATIONS- UND ERFAHRUNGSHINTERGRUND

Mehr

Eine Vision von glücklichen Mitarbeitern. Ausgangssituation

Eine Vision von glücklichen Mitarbeitern. Ausgangssituation Eine Vision von glücklichen Mitarbeitern Ausgangssituation Im Jahr 2010 waren es die Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung, die mich als geschäftsführender Gesellschafter von Upstalsboom sehr betroffen

Mehr

Beratungsdienstleistungen der ZEIT AG

Beratungsdienstleistungen der ZEIT AG Beratungsdienstleistungen der ZEIT AG ZEIT AG Glockenstrasse 1 6210 Sursee Tel. +41 41 926 99 99 info@zeitag.ch Mit der Einführung einer Softwarelösung für die Zeitwirtschaft sind einige grundlegende Fragestellungen

Mehr

Neugierig? Wir bieten. berufsbegleitendes Studium. Spannende Praktikumsplätze. Bachelor oder Master Thesis. Studentenjobs und Einstiegsjobs

Neugierig? Wir bieten. berufsbegleitendes Studium. Spannende Praktikumsplätze. Bachelor oder Master Thesis. Studentenjobs und Einstiegsjobs Neugierig? Wir bieten berufsbegleitendes Studium Spannende Praktikumsplätze Bachelor oder Master Thesis Studentenjobs und Einstiegsjobs abat - ein Arbeitgeber mit Auszeichnung Die abat AG ist eine führende

Mehr

Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test

Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test Verteilen Sie die Zahlen 1 4 auf jede der folgenden Aussagen. Eine 4 setzen Sie hinter die Aussage, die am besten auf Sie zutrifft. Eine 3 kommt hinter die Aussage,

Mehr

Hüter der Fliegen. Stefanie Guse I Susanne Demske

Hüter der Fliegen. Stefanie Guse I Susanne Demske Hüter der Fliegen Stefanie Guse I Susanne Demske Vortrag im Rahmen des Seminars Unternehmenskultur von Prof. Dr. phil. Arlt Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation Universität der Künste

Mehr

Dritte Generation Ostdeutschland Perspektiven zu Arbeit und Leben Zukunft Heimat Traumpalast Mittelherwigsdorf am 28.

Dritte Generation Ostdeutschland Perspektiven zu Arbeit und Leben Zukunft Heimat Traumpalast Mittelherwigsdorf am 28. Dritte Generation Ostdeutschland Perspektiven zu Arbeit und Leben Zukunft Heimat Traumpalast Mittelherwigsdorf am 28. Dezember 2013 4. Zukunftswinternacht Leben Lieben Arbeiten Lebenswelten im Wandel vor

Mehr

MACH. Unser Einstiegsprogramm für Hochschulabsolventen. Microsoft Academy for College Hires. Sales Marketing Technik

MACH. Unser Einstiegsprogramm für Hochschulabsolventen. Microsoft Academy for College Hires. Sales Marketing Technik MACH Microsoft Academy for College Hires Unser Einstiegsprogramm für Hochschulabsolventen Sales Marketing Technik Von der Hochschule in die globale Microsoft-Community. Sie haben Ihr Studium (schon bald)

Mehr

Voice & Body Language Training

Voice & Body Language Training Voice & Body Language Training Sie wollen Ihre Führungsqualität optimieren? Noch bessere Ergebnisse erzielen? Effizienter und erfolgreicher kommunizieren? Eine authentische Führungsposition überzeugt mit

Mehr

Leben Sie schon, oder leiden Sie noch?

Leben Sie schon, oder leiden Sie noch? Lebensqualität im Berufs- und Privatleben Leben Sie schon, oder leiden Sie noch? Winner/s Edge (Schweiz) AG Wettingen / Köln / Mailand Tel.: +41 (0)56 437 16 62; Fax: +41 (0)56 427 48 87 www.winners-edge.ch

Mehr

Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre

Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre Die Unternehmensstrategie Die Ziele der nächsten Jahre j u n [Wecken g kreativ individuell Die Unternehmensstrategie ist ein sehr weit gefasster Begriff in der Wirtschaft, doch ist für die meisten Unternehmen,

Mehr

Geniale Ideen sind kein Zufall! Vorträge Jens-Uwe Meyer

Geniale Ideen sind kein Zufall! Vorträge Jens-Uwe Meyer Geniale Ideen sind kein Zufall! Vorträge Jens-Uwe Meyer Seite 1 Jens-Uwe Meyer Zuhörerstimmen Dieser Vortrag zählte zu einem der besten Vorträge der letzten Zeit mit einem supertollen Thema. Wir wünschen

Mehr

Vortrag. Mitarbeiterführung in unserer neuen Arbeitswelt. New Work: Passende Führungsstile für heute und morgen

Vortrag. Mitarbeiterführung in unserer neuen Arbeitswelt. New Work: Passende Führungsstile für heute und morgen Vortrag Mitarbeiterführung in unserer neuen Arbeitswelt New Work: Passende Führungsstile für heute und morgen Unternehmenskultur: Lachende Unternehmen haben die Nase vorn Management Consulting Zeitrahmen:

Mehr

Positive Psychologie

Positive Psychologie Kongresse im Juni Juli 2014 Rosenheim Berlin Graz Positive Psychologie persönliche Stärken erkennen und nutzen das eigene Potential entfalten Burnout vorbeugen Flow erleben Aufblühen konstruktive Beziehungen

Mehr

Existenzgründung in Bremen

Existenzgründung in Bremen Existenzgründung in Bremen Die BIG-Gruppe ist Partner der Bremer Existenzgründungsinitiative BIG-Gruppe Kontorhaus am Markt Langenstraße 2-4 28195 Bremen Hotline: 0421-96 00 133 existenzgruendung@big-bremen.de

Mehr

Zwei Arten von Kreativität Einführung in Kreativitätstechniken

Zwei Arten von Kreativität Einführung in Kreativitätstechniken Zwei Arten von Kreativität Einführung in Kreativitätstechniken Wir unterscheiden zwei Arten von Kreativität: Graham Horton FIN-ISG, Universität Magdeburg 17.04.2001 1 Künstlerische Kreativität Nicht vermittelbar,

Mehr

Start-up-Service der ZukunftsAgentur Brandenburg

Start-up-Service der ZukunftsAgentur Brandenburg Start-up-Service der ZukunftsAgentur Brandenburg Research ZAB EXTRA, & Support Netzwerke Office November ZAB - November 13 13 Erstberatung und Orientierung Gemeinsam mit den Experten der ZAB-Service- und

Mehr

Welche Kernfragen für 2012 bewegen Sie als Unternehmer? 1. Warum sollte es uns als Unternehmen in 5 Jahren noch geben?

Welche Kernfragen für 2012 bewegen Sie als Unternehmer? 1. Warum sollte es uns als Unternehmen in 5 Jahren noch geben? Wolfgang R. Grunwald Business Coach & Sparring-Partner Diplom-Kaufmann & NLP-Practitioner Vorsprung durch Querdenken und Erfahrung 35 Jahre Praxis Business Coaching 2012: Strategie Markt Kunden - Prozesse

Mehr

Wirtschaftlicher Erfolg durch Employer Branding

Wirtschaftlicher Erfolg durch Employer Branding Prof. Dr. Gunther Olesch Geschäftsführer Personal, Informatik, Recht Phoenix Contact GmbH & Co. KG Bester Arbeitgeber Wirtschaftlicher Erfolg durch Employer Branding 2 Produkte von Phoenix Contact Märkte

Mehr

Gut durchdacht und mit Liebe gemacht

Gut durchdacht und mit Liebe gemacht Gut durchdacht und mit Liebe gemacht Hoher Qualitätsanspruch, starke Konzeption Wir bieten unseren Kunden zwei besondere Mehrwerte: Große Konzeptstärke Wir sind Spezialisten für die didaktisch sinnvolle

Mehr

FOR MORE PROFIT AND MORE KNOWLEDGE CDC CRAZY DIFFERENT CONSULTING BUSINESS COACHES

FOR MORE PROFIT AND MORE KNOWLEDGE CDC CRAZY DIFFERENT CONSULTING BUSINESS COACHES FOR MORE PROFIT AND MORE KNOWLEDGE CDC CRAZY DIFFERENT CONSULTING BUSINESS COACHES «We make great people greater and great brands greater.» René Gut ABOUT RENÉ GUT René Gut hat als General Manager bei

Mehr

Beratung. auf den Punkt. Steuerberatung Unternehmensberatung Treuhand. Latz Trenner

Beratung. auf den Punkt. Steuerberatung Unternehmensberatung Treuhand. Latz Trenner Beratung auf den Punkt Steuerberatung Unternehmensberatung Treuhand Latz Die Zukunft gestalten Perspektiven entwickeln. Ziele verwirklichen. Steuerberatung, Unternehmensberatung, Treuhand. Wir bieten Ihnen

Mehr

Welche Vortragsform planen Sie?

Welche Vortragsform planen Sie? Welche Vortragsform planen Sie? 1. Keynote 2. Interaktiver Vortrag 3. Vortrag plus Marktplatz der Meinungen 4. Dinner-Speech 5. Kamingespräch 6. Moderation 1. Keynote: Der Hauptvortrag auf Kunden- oder

Mehr

WALL! WIRTSCHAFT [ mal anders gedacht ] Wie man sich <erfolgreich> nach oben <scheitert>

WALL! WIRTSCHAFT [ mal anders gedacht ] Wie man sich <erfolgreich> nach oben <scheitert> BREAKING THE WALL! WIRTSCHAFT [ mal anders gedacht ] Wie man sich nach oben Versagensquote steigt, Erfolgsquote sinkt. Seien wir doch froh, dass Deutschland die rote Laterne beim

Mehr

Selbstcoaching. Der kreative Weg für persönliche Entwicklung und Zielerreichung

Selbstcoaching. Der kreative Weg für persönliche Entwicklung und Zielerreichung Selbstcoaching Der kreative Weg für persönliche Entwicklung und Zielerreichung Wozu dient Selbstcoaching? Um mehr von dem zu erhalten, was Ihnen wirklich wichtig ist. Mehr von dem, was Ihrem Leben Sinn

Mehr

GPI Coach. GPI Team-Coach. Erfolg durch Kompetenz. Zertifizierter. Diplomierter

GPI Coach. GPI Team-Coach. Erfolg durch Kompetenz. Zertifizierter. Diplomierter Erfolg durch Kompetenz Zertifizierter GPI Coach Diplomierter GPI Team-Coach Profitieren Sie von wertvollen Zusatzausbildungen, welche Ihre Fach- und Beratungskompetenz entscheidend erweitern. Neue Ausbildungen

Mehr

Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen

Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen 1 Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG 5, Ziffer 6 ) Verpflichtung seit September 2013: auf Basis einer Beurteilung der Arbeitsbedingungen zu ermitteln, welche

Mehr

PRESENTATION SKILLS. Das BRIDGEWORK Training für sichere und erfolgreiche Präsentationen

PRESENTATION SKILLS. Das BRIDGEWORK Training für sichere und erfolgreiche Präsentationen PRESENTATION SKILLS Das BRIDGEWORK Training für sichere und erfolgreiche Präsentationen 2 3 IN THE MODERN WORLD OF BUSINESS IT IS USELESS TO BE A CREATIVE, ORIGINAL THINKER UNLESS YOU CAN SELL WHAT YOU

Mehr

Zur Handhabung des Buches

Zur Handhabung des Buches Vorwort Projekte. Jeder kennt sie, nicht alle wollen sie, manchmal verursachen sie Stress oder graue Haare, gelegentlich wird mit ihnen Geschichte geschrieben. Meist hört man allerdings nur von Projekten,

Mehr

Risikomanagement im Mittelstand

Risikomanagement im Mittelstand Risikomanagement im Mittelstand - Empirische Ergebnisse Vortrag von Prof. Dr. Malcolm Schauf bdvb-tagung, 29. Juni, Industrieclub Düsseldorf Exzellenz für den Mittelstand 2 Vita Malcolm Schauf - Experte

Mehr

Mehr-Wert Mensch Interkulturelles Management Lindau, 10. Mai 2005 Klaus Risch / Hilti AG

Mehr-Wert Mensch Interkulturelles Management Lindau, 10. Mai 2005 Klaus Risch / Hilti AG Mehr-Wert Mensch Interkulturelles Management Lindau, 10. Mai 2005 Klaus Risch / Hilti AG Mehrwert Mensch Interkulturelles Management am Beispiel von Hilti Hilti im Überblick Das Hilti Geschäftsmodell Mensch

Mehr

Grußwort. - Es gilt das gesprochene Wort. für die Einladung zu der heutigen TALENTUM danke ich Ihnen und freue mich, Sie hier ebenfalls zu begrüßen!

Grußwort. - Es gilt das gesprochene Wort. für die Einladung zu der heutigen TALENTUM danke ich Ihnen und freue mich, Sie hier ebenfalls zu begrüßen! Talentum Tagung für Berufsorientierung 04. November 2015 Thema: MINT. Mangel. Mythos? Wiebke Rehr, Bereichsleiterin des gemeinsamen ARBEITGEBER-Services von Jobcenter team.arbeit.hamburg und der Arbeitsagentur

Mehr

Business-Frühstück für Familienunternehmen

Business-Frühstück für Familienunternehmen Einladung Business-Frühstück für Familienunternehmen Am 20. April 2012 in Nürnberg Einladung Als Referent spricht Herr Klaus Kobjoll, Inhaber des Hotels Schindlerhof, zum Thema: Motivaction - Mit engagierten

Mehr

Bühne frei für Diversity!

Bühne frei für Diversity! So wird Ihre in- und externe Diversity-Kommunikation zum Erfolg Am 17.07.2012 in München Die Themen Erfolgsfaktoren - Wie Sie Menschen mit Ihrer in- und externen DiversityKommunikation gewinnen Kommunikationskonzept

Mehr

Women's Leadership Development Programminformation. Juli/August 2013

Women's Leadership Development Programminformation. Juli/August 2013 Women's Leadership Development Programminformation Juli/August 2013 Ihr Erfolg im Fokus Der Women s Leadership Development Weekender ist vollgepackt mit kreativen Impulsen, praktischen Tipps und wichtigen

Mehr

Internetnutzung Agrar-Websites

Internetnutzung Agrar-Websites 1 Ergebnisse aus der Agrar-Websites Einleitung & Inhalt 2 Einleitung Längst hat das Internet die Höfe erreicht. Es gehört heute mehr denn je zu den wichtigsten Informationsquellen in den landwirtschaftlichen

Mehr

UNIVERCITY. präsentiert von der Sparkasse Bochum. Vorlesungen und Diskussionen zu wissenschaftlichen

UNIVERCITY. präsentiert von der Sparkasse Bochum. Vorlesungen und Diskussionen zu wissenschaftlichen UNIVERCITY BOCHUM Studieren probieren Die offene Vorlesungsreihe für alle präsentiert von der Sparkasse Bochum Vorlesungen und Diskussionen zu wissenschaftlichen Themen in der UniverCity Bochum. Fünf Vorlesungen,

Mehr

MENSCH & CHANCE COACHING. BERATUNG. ORGANISATIONSENTWICKLUNG

MENSCH & CHANCE COACHING. BERATUNG. ORGANISATIONSENTWICKLUNG MENSCH & CHANCE COACHING. BERATUNG. ORGANISATIONSENTWICKLUNG STRUKTURELLER BURNOUT Verstehen heißt verändern. Markus Väth Burnout wird ein immer drängenderes Problem in Unternehmen. Allein in Deutschland

Mehr

Beginnen wir mit dem Interessantesten: Dem Ergebnis.

Beginnen wir mit dem Interessantesten: Dem Ergebnis. Steuerberater. Beginnen wir mit dem Interessantesten: Dem Ergebnis. Ganz ehrlich, wer zahlt schon gerne Steuern? Wir von HÜBNER & HÜBNER sehen unsere Aufgabe in der Entwicklung von individuellen Steuerkonzepten,

Mehr

Werden Sie Chef Ihres Hobbys. 10 Argumente für Ihren beruflichen Erfolg

Werden Sie Chef Ihres Hobbys. 10 Argumente für Ihren beruflichen Erfolg Werden Sie Chef Ihres Hobbys 10 Argumente für Ihren beruflichen Erfolg Vorwort Werden Sie Chef Ihres Hobbys Nachdem Mrs.Sporty im jährlichen Ranking des Wirtschaftsmagazins Impulse mehrmals unter den Top

Mehr

Certified Soccermanager (FH)

Certified Soccermanager (FH) Mit Unterstützung des Deutschen Fußball Bundes und in dessen Räumen findet dieses Zertifikatsprogramm statt. Wir freuen uns auf den regen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis In Kooperation mit Hochschulzertifikat

Mehr

Aussage: Das Seminar ist hilfreich für meine berufliche Entwicklung

Aussage: Das Seminar ist hilfreich für meine berufliche Entwicklung Nachhaltigkeitsüberprüfung der Breuel & Partner Gruppendynamikseminare In der Zeit von Januar bis Februar 2009 führten wir im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit eine Evaluation unserer Gruppendynamikseminare

Mehr

Employer Branding Arbeitgebermarke zur Sicherung des Fachkräftebedarfs

Employer Branding Arbeitgebermarke zur Sicherung des Fachkräftebedarfs Prof. Dr. Gunther Olesch Geschäftsführer Personal, Informatik, Recht Phoenix Contact GmbH & Co. KG Employer Branding Arbeitgebermarke zur Sicherung des Fachkräftebedarfs 1 2 Gewinnung und Bindung von MitarbeiterInnen

Mehr

Vortrag. Mitarbeiterführung in unserer neuen Businesswelt

Vortrag. Mitarbeiterführung in unserer neuen Businesswelt Vortrag Mitarbeiterführung in unserer neuen Businesswelt Über Mitarbeiter-Motivation, Mitarbeiter-Engagement, den Mitarbeiter als Botschafter und passende Führungsstile für heute und morgen Management

Mehr

SPEAKER BUSINESS COACH

SPEAKER BUSINESS COACH SPEAKER BUSINESS COACH SEINE MISSION Mathias Fischedick ist Redner, Coach und Autor. Er entwickelt Sie. Er entwickelt ganze Teams. Er hilft Ihnen, eine neue Idee davon zu bekommen, wie Leben und Arbeiten

Mehr

6. St. Galler Leadership-Tag mit Nacht Durch Führung Fans gewinnen: Mitarbeiter und Kunden

6. St. Galler Leadership-Tag mit Nacht Durch Führung Fans gewinnen: Mitarbeiter und Kunden 6. St. Galler Leadership-Tag mit Nacht Durch Führung Fans gewinnen: Mitarbeiter und Kunden 6./7. April 2016 Weiterbildungszentrum der Universität St. Gallen EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren Als

Mehr

Der Kongress. Sehr geehrte Damen und Herren,

Der Kongress. Sehr geehrte Damen und Herren, Vertriebskongress der Druck- und Medienbranche Top-Speaker geben Impulse und stellen Tools für Ihren erfolgreichen Vertrieb vor. 29. Oktober 2015 in Düsseldorf. Der Kongress Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Zielgruppen und Themenschwerpunkte 2. Kontakt. 6. Wir freuen uns, Ihnen einen ersten Überblick über unser Fortbildungsunternehmen geben zu dürfen.

Zielgruppen und Themenschwerpunkte 2. Kontakt. 6. Wir freuen uns, Ihnen einen ersten Überblick über unser Fortbildungsunternehmen geben zu dürfen. Unternehmen Inhalt Zielgruppen und Themenschwerpunkte 2 Einzugsgebiet 3 Referenzen. 4 Publikationen 5 Kontakt. 6 Editorial Wir freuen uns, Ihnen einen ersten Überblick über unser Fortbildungsunternehmen

Mehr

Das WEGA-Team. WerbeBeratung. ImageGestaltung. BibliotheksStrategien

Das WEGA-Team. WerbeBeratung. ImageGestaltung. BibliotheksStrategien Das WEGA-Team WerbeBeratung ImageGestaltung BibliotheksStrategien = WerbeBeratung Werbeberatung und -gestaltung für den Dialog der Bibliotheken mit der Öffentlichkeit; wir beraten über Möglichkeiten der

Mehr

Starten Sie den Dialog!

Starten Sie den Dialog! Starten Sie den Dialog! Dialogmarketing-Ansätze für erfolgreiche Change-Prozesse und erlebbare Innovationen. die dialogagenten Agenda Partner-integrierter Dialog (PA.INT.DIALOG ) Wir über uns Long-Lead-

Mehr

WEISER, KUCK & COMP.

WEISER, KUCK & COMP. WEISER, KUCK & COMP. Management- und Personalberatung BDU PROFIL FÜR DIE POSITION INVESTOR RELATIONS MANAGER (M/W) - HIGH-TECH-KUNSTSTOFFE - Unternehmen und Markt Unser Klient ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft

Mehr

B.C.B. Impulstag 2015. Business. Motivation. Erfolg. Freitag, 20. November 2015

B.C.B. Impulstag 2015. Business. Motivation. Erfolg. Freitag, 20. November 2015 B.C.B. Impulstag 2015. Business. Motivation. Erfolg. Freitag, 20. November 2015 P R O G R AM M H E F T WERBUNG Herzlich Willkommen zum B.C.B. Impuls-Tag! Es ist mir eine besondere Freude, Sie zum ersten

Mehr

Thema 2015: Gesund Führen

Thema 2015: Gesund Führen Thema 2015: Gesund Führen Frischekick für Unternehmen und Gesundheitsexperten 26. Februar 2015, IHK Frankfurt, 15:30 Uhr 19:30 Uhr Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Vom Säen und Ernten Immer

Mehr

Trainingseinheit: Freiheit von Blockaden im Innovationsprozess

Trainingseinheit: Freiheit von Blockaden im Innovationsprozess Trainingseinheit: Freiheit von Blockaden im Innovationsprozess # Wie lange Was Methode Hilfsmittel Wer 1 2 Minuten Rückmeldung der Gruppenreflexion der Auf einem Flipchart wird die Rückmeldung zur Gruppenreflexion

Mehr

Mission Statement. des. Unternehmen für Gesundheit - Unternehmensnetzwerk zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Mission Statement. des. Unternehmen für Gesundheit - Unternehmensnetzwerk zur betrieblichen Gesundheitsförderung Mission Statement des Unternehmen für Gesundheit - Unternehmensnetzwerk zur betrieblichen Gesundheitsförderung in der Europäischen Union 2 Unternehmen für Gesundheit - Unternehmensnetzwerk zur betrieblichen

Mehr