Bestellnummer Systemaufbau

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bestellnummer Systemaufbau"

Transkript

1 Seite Podestlager-System ISOMODUL, DL* w = 28 db ISOMODUL-A, für Ortbeton, DL* w = 28 db Systemaufbau ISOMODUL-A komplett Querkraftdorn QA, Armierungsbügel AA, Einbaugehäuse E ISOMODUL-QA ISOMODUL-AA ISOMODUL-E 1 Querkraftdorn QA 2 Schallschutzkappe 3 Zementmörtel 4 Armierungsbügel AA 1 2 Querkraftdorn QA, S355J2H, feuerverzinkt, polyesterbeschichtet, inkl. Schallschutzkappe Armierungsbügel Z ST E 380 LG BK-FM, SEW 093, galvanisch verzinkt, passend zum Querkraftdorn QA Einbaugehäuse Stahlblech DC01ZE passend zur Schallschutzkappe für alle ISOMODUL-Querkraftdorne (Bild unten rechts) 4 3

2 Seite 101 Tragfähigkeit der Podestlager ISOMODUL-A Bemessungswert des Tragwiderstandes V Rd in kn Fugenöffnung e = f + f in mm Bemessungswert des Tragwiderstandes V Rd in kn Fugenöffnung e = f + f in mm Bemessungswert des Tragwiderstandes V Rd in kn Bemessungswert des Tragwiderstandes V Rd in kn Fugenöffnung e = f + f in mm Fugenöffnung e = f + f in mm Diagramme: Tragwiderstand V Rd eines Podestlagers in Abhängigkeit der Podestdicke h sowie der Fugenöffnung e = f + Df. e: Für die Bemessung massgebende Fugenöffnung f: Nominelle Fugenöffnung Df: Bewegungsanteil und Toleranz Bemessungswert des Tragwiderstandes V Rd in kn Fugenöffnung e = f + f in mm Im dunkelgelb eingefärbten Bereich ist der Wirkungsgrad der Elastomerfeder optimal gewährleistet (DL* w = 28 db), sofern nur der Dauerlastanteil gemäss Norm SIA 260 berücksichtigt werden muss (Umrechnungsfaktor = ca. 1.9). Beim Überschreiten des dunkelgelb eingefärbten Bereiches ist die am Bau zulässige Einfederung zwingend zu überprüfen. Ungleiche Lasten können dann eine Schrägstellung der Podeste bewirken. der Podeste bewirken.

3 Seite Zusatzangebote Podestlager-System ISOLA, ISOMODUL-A ARBÜ-SG-E bzw. ISOMODUL-AE Armierungsbügel (passend zum Schallschutzgehäuse ISOLA und zum Einbaugehäuse ISOMODUL-E) Systemaufbau ARBÜ-SG-E ISOMODUL-AE Armierungsbügel Z ST E 380 LG BK-FM SEW 093, galvanisch verzinkt, passend zu allen Schallschutzgehäusen ISOLA und zum Einbaugehäuse ISOMODUL-E Tragwiderstand V Rd = 49 kn (gilt nur für Armierungsbügel)

4 Seite ISOMODUL-E Einbaugehäuse für Podestlager-System ISOMODUL Das ISOMODUL-E Einbaugehäuse aus verzinktem Stahlblech wird verwendet als Aussparungsschalung für die Schallschutzkappe des Querkraftdorns der Podestlager ISOMODUL-A und ISOMODUL-B in Betonbauteilen. Bezeichnung ISOMODULE-E Ansicht Schnitt Einbaugehäuse, EVZ-DC01+ZE, passend zu ISOMODUL-A und ISOMODUL-B 1 Einbaugehäuse zu ISOMODUL-A und ISOMODUL-B 2 Abdeckkleber mit Einbauhinweis enhaut oben sopra top oben enhaut Einbaugehäuse 2 ARBÜ-SG-E, Armierungsbügel passend zum Stahl-Einbaugehäuse

5 Seite ISOLA-ARBÜ-2 bzw. ISOMODUL-AA-2 Doppel-Armierungsbügel Systemaufbau ISOLA-ARBÜ-2 ISOMODUL-AA-2 Doppel-Armierungsbügel Z ST E 380 LG BK- FM, SEW 093, galvanisch verzinkt, passend zu ISOLA und ISOMODUL-A-Doppeldorn

6 Seite ELBOX, Element-Einbaugehäuse für grosse Fugenöffnungsmasse (Elemente-Wand) ELBOX-060 Bezeichnung Element-Einbaugehäuse, DC01ZE, passend zu ISOLA- 20, ISOLA-20-E und ISOMO- DUL-A Fugenöffnungsmass e mm ISOPE (x abgestimmt auf Fugenöffnung e)

7 Seite ELBOX-ARBÜ, Armierungsbügel (passend zu ELBOX) ELBOX-ARBÜ Bezeichnung Armierungsbügel, Stahl, SVZ 3.0, passend zu ELBOX-060 Tragwiderstand V Rd = 49 kn (gilt nur für Armierungsbügel)

8 Seite ELBOX-ARBÜ, Doppel-Armierungsbügel (passend zu ELBOX) Systemaufbau ELBOX-ARBÜ-2 Doppel-Armierungsbügel Z ST E 380 LG BK- FM SEW 093, galvanisch verzinkt, passend zu ELBOX-Doppeldorn ELKRAG-E, Seitentrennung für ISOLA, ISOMODUL-A Dicke h mm Abmessung l x b mm Lochabmessung l 1 x b 1 mm ELKRAG-10-E x x ELKRAG-15-E x x ELKRAG-20-E x x ELKRAG-30-E x x 40 Andere Abmessungen auf Anfrage

9 Seite 108 Technische Daten für Podestlager ISOMODUL-A (Abmessungen in mm) Einbaumasse Podestlager ISOMODUL-A mit Zusatzbewehrung in Ortbeton Aufsicht ISOMODUL-A Fugenöffnungsmasse Podestlager ISOMODUL-A: e = mm Mindest-Abstandsmasse für Podestlager ISOMODUL-A: Achsabstand zwischen 2 Podestlagern a D = 360 mm Randabstand a R = 180 mm 4 Ø 8 Bg. Seitenansicht ISOMODUL-A Plattendicke Randabstand a R Ist dies nicht möglich, verlangen Sie direkt den Technischen Dienst der HBT-ISOL AG. Stirnansicht ISOMODUL-A Ø 8 Bg. 1 Querkraftdorn 2 Armierungsbügel Dorn ISOMODUL-QA mit Schallschutzkappe Querschnitt Längsschnitt Armierungsbügel ISOMODUL-AA zu Dorn (QA)

10 Seite 109 Einbaudetails zu Podestlager ISOMODUL-A in Ortbetonpodest (Abmessungen in mm) Variante Backsteinmauerwerk: Die Zeichnung zeigt das Podestlager 1 ISOMODUL-A im Mauerwerk eingebaut. Es ist wichtig, dass durch den zuständigen Bauingenieur die Podestdicke, die Betonqualität und die Armierung in Abhängigkeit von den bauseits eingeleiteten Kräften bemessen werden. 2 I Länge 330 mm e Fugenöffnung von mm G Einbaugehäusetiefe 115 mm MA eventuell mit Mauerwerkbewehrung 1 Weichschaumstoff ISOPE Anschlussvariante an Betonwand: 1 Podestlager ISOMODUL-A mit Dorn, Einbaugehäuse und Armierungsbügel 2 Betonpodest 3 Betonwand 4 Weichschaumstoff ISOPE 5 Bodenbelag 6 Wandsockel 7 Wandputz, Deckenputz 8 Dauerelastische, wasserdichte Kittfuge 9 Schwedenschnitt A Weder der Deckenputz noch der Wandputz dürfen die Podestbewegung behindern oder zu Schallbrücken führen. Balkonplatte 1 Stütze 2 Zug-Druck-Element ZDE-OV 3 ISOLA-XA

Podestlager-System ISOMODUL-28-45

Podestlager-System ISOMODUL-28-45 Podestlager-System ISOMODUL-28-45 DAS PODESTLAGER MIT VIELSEITIGEN KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN Hauptnutzen Vielseitige Kombinationsmöglichkeiten für unterschiedliche Anwendungen Spezifikation Bewertete Trittschallminderung

Mehr

Podestlager-System ISOLA-35-45

Podestlager-System ISOLA-35-45 Podestlager-System ISOLA-35-45 DAS PODESTLAGER FÜR HÖCHSTE TRITTSCHALLMINDERUNG Hauptnutzen Für höchste Anforderungen an die Trittschallminderung und an den Korrosionsschutz Spezifikation Hervorragende,

Mehr

Mail: info@hbt-isol.ch Fax : 056 648 41 18 HBT-ISOL AG Bremgarten

Mail: info@hbt-isol.ch Fax : 056 648 41 18 HBT-ISOL AG Bremgarten estellliste ISOL-35-45-O -System für Ortbeton auobjekt Polier auunternehmer rchitekt usgefüllt durch HT-ISOL G remgarten Der esteller -System ISOL-35-45-O (Ortbeton) und Typ Komponenten/Lieferumfang M

Mehr

il des Querkraftdornes bis zum

il des Querkraftdornes bis zum nes bis zum häuse schieben. oche dans le boîtier 'à l'arrêt. te del perno nel vano ato fino all'arresto. e=30 e=20 e=10 20 Fugenweite e in mm Largeur de joint e in mm Larghezza del giunto e in mm e=60

Mehr

Ruheschutz im Treppenhaus

Ruheschutz im Treppenhaus Produkte Podestlager Treppenlager Fugentrennungen PRODUKTE Inhaltsverzeichnis Podestlager-Systeme Sortimentsübersicht 2 Korrosionsschutz, Brandschutz, Erdbebensicherheit, Ökologie und Nachhaltigkeit 3

Mehr

Flachdachsystem. Pos. Menge Text EP GP

Flachdachsystem. Pos. Menge Text EP GP 2014-11 isosafe-plan Flachdachsystem MUSTERAUSSCHREIBUNGSTEXTE Vorbemerkungen Die einschlägigen Normen und Fachregeln (IFBS), die Unfallverhütungsvorschriften der jeweils zuständigen Bauberufsgenossenschaften

Mehr

Einbauanleitung Podestlager-System ISOLA-35-45

Einbauanleitung Podestlager-System ISOLA-35-45 Einbauanleitung Podestlager-System ISOLA-35-45 Beton-Elemente Ortbeton 1 lagerichtig an Schalung Variante Backsteinwand: lagerichtig in Mauerwerk einmauern. 1 Im Elementwerk: ELBOX an Schalung Armierungsbügel

Mehr

Schöck Isokorb Ergänzungstyp HPXT

Schöck Isokorb Ergänzungstyp HPXT Schöck Isokorb Ergänzungstyp Schöck Isokorb Ergänzungstyp Abb. 204: Schöck Isokorb Typen -A, -B, -C Schöck Isokorb Ergänzungstyp Für planmäßig vorhandene Horizontalkräfte geeignet. Der Schöck Isokorb Ergänzungstyp

Mehr

Charakteristische Materialeigenschaften

Charakteristische Materialeigenschaften Charakteristische Materialeigenschaften Kopfhülse aus Stahl Werkstoff-Nummer 1.4301 oder 1.4435 Stahlplatte Werkstoff-Nummer 1.0332 Schrauben Festigkeitsklasse Minimale Streckgrenze fyb [N/mm²] Minimale

Mehr

Schöck Isokorb Ergänzungstyp EQ

Schöck Isokorb Ergänzungstyp EQ Schöck Isokorb Ergänzungstyp Abb. 258: Schöck Isokorb Typen 1, 2 Schöck Isokorb Ergänzungstyp Für planmäßig vorhandene Horizontalkräfte oder positive Momente geeignet. Er überträgt horizontale Querkräfte

Mehr

6.1 Stabstahl und Spezialprofile, warmgewalzt / stranggepresst Blatt 1

6.1 Stabstahl und Spezialprofile, warmgewalzt / stranggepresst Blatt 1 6.1 Stabstahl und Spezialprofile, warmgewalzt / stranggepresst Blatt 1 Werkstoff EN-Kurzname DIN-Kurzname Norm allgemeine Baustähle S235JR St 37-2 EN 10025 / DIN 17100 S355JR St 50-2 EN 10025 / DIN 17100

Mehr

Profiltechnik und Zubehör

Profiltechnik und Zubehör Suchregister für Produkte 137-139 1.0 Rigips Wandprofile 140-156 1.1 RigiProfil MultiTec CW 140 1.2 Rigips Schallprofile SP 144 1.3 RigiProfil MultiTec UW 146 1.4 Rigips Wandprofile UW vorgestanzt für

Mehr

Schöck Isokorb Typ K-Eck

Schöck Isokorb Typ K-Eck Schöck Isokorb Typ Schöck Isokorb Typ Abb. 114: Schöck Isokorb Typ Schöck Isokorb Typ Für auskragende Eckbalkone geeignet. Er überträgt negative Momente und positive Querkräfte. 127 Schöck Isokorb Typ

Mehr

UNTERSUCHUNGSBERICHT

UNTERSUCHUNGSBERICHT UNTERSUCHUNGSBERICHT Auftraggeber: Peca Verbundtechnik GmbH Industriestraße 4-8 96332 Pressig Antragsteller: Max Frank GmbH & Co. KG Mitterweg 1 94339 Leiblfing Inhalt des Antrags: Rechnerische Bestimmung

Mehr

Mülleimer / Mülltonnen

Mülleimer / Mülltonnen Eine starke Alternative aus Stahl. Weltweit haben unsere robusten und hochbeständigen Mülleimer und Mülltonnen ihren Platz, wo es auf Qualität, Stabilität, Sicherheit und damit auf eine langlebige Nutzung

Mehr

Schöck Isokorb Typ ABXT

Schöck Isokorb Typ ABXT Schöck Isokorb Typ Schöck Isokorb Typ Schöck Isokorb Typ Für Attiken und en geeignet. Er überträgt Momente, Querkräfte und Normalkräfte. 125 Schöck Isokorb Typ Elementanordnung Einbauschnitte Typ Typ Typ

Mehr

ACIDORN Querkraftdorne

ACIDORN Querkraftdorne ACIDORN Querkraftdorne Effiziente Querkraftübertragung für alle Laststufen Debrunner Acifer überall in Ihrer Nähe Unsere Standorte in der Schweiz In der ganzen Schweiz bieten wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk Injektionssystem VMU Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Innengewindehülse VMU-IG für Beton oder Mauerwerk Ankerstange VM-A Meterstäbe zum Zuschneiden

Mehr

nik -Preisliste Schallisolation 2016

nik -Preisliste Schallisolation 2016 nik -Preisliste Schallisolation 2016 Beachten Sie die aktuellen Teuerungszuschläge unter www.weisse-wanne.com Gültig ab 01.Juli 2016 unternehmensgruppe SCHALL - ISOLATION Schall-ISOBOX Typ TSB-F 94 Schall-ISOBOX

Mehr

SCHNECKENGETRIEBE MIT NEMA-FLANSCH

SCHNECKENGETRIEBE MIT NEMA-FLANSCH 12/2010 V1.0 Eigenschaften CM26 Die Getriebe besitzen ein Gehäuse aus Aludruckguss Geschliffene Schneckenwelle aus gehärtetem Stahl Schneckenräder aus Bronze B14 Schmierstoffe Die Getriebe werden mit einer

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 3000. Sender mit Testeingang Robustes Metallgehäuse

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Reflex-Schranken, Taster 3000. Sender mit Testeingang Robustes Metallgehäuse Optische-Sensoren Abmessungen 12 x 64 x 12mm 12 x 69 x 12mm 12 x 74 x 12mm Reflex-Schranke Taster Reichweite Reichweite Tastweite bis 6,0m bis 4,0m bis 1,2m Metallgehäuse Messing vernickelt LED-Schaltzustandsanzeige

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

Schöck Isokorb Typ K110, K150, KP

Schöck Isokorb Typ K110, K150, KP Typ,, Typ Nach SIA 262 Inhalt Seite Bemessungstabelle 118 Schnitte/Dehnfugenabstand 119 Grundrisse/Überhöhung 120 Bauseitige Bewehrung 121 Feuerwiderstandsklasse R 90 ( F 90) und R ( F ) 20-21 117 Typ,,

Mehr

Injektionsmörtel VM-PY

Injektionsmörtel VM-PY Kartusche VM-PY 410 Koaxial Kartusche Inhalt: 410ml Lastbereich: 0,3 kn - 39,4 kn Betongüte: C20/25 - C50/60 Mauerwerk: Vollstein, Lochsteinmauerwerk Beschreibung Der ist ein auf Polyesterharz basierender

Mehr

2.4 Dachhauben, eckig

2.4 Dachhauben, eckig Anwendung Die Außenlufthaube (ALH) ist eine spezielle Form von Dachhauben, die ausschließlich für die Frischluftansaugung vorgesehen ist. Der Einsatz der Dachhaube erfolgt vorwiegend für die Ansaugung

Mehr

FRANK. Technologien für die Bauindustrie. Bauakustik. Trittschalldämmung und -entkopplung

FRANK. Technologien für die Bauindustrie. Bauakustik. Trittschalldämmung und -entkopplung FRANK Technologien für die Bauindustrie Bauakustik Trittschalldämmung und -entkopplung Bauakustik 2 www.maxfrank.de Trittschall-Entkopplungsprodukte Podest- und Laubenganglager Egcotritt* Egcotritt HL*

Mehr

Bestimmung der Wärmebrückenwirkung der mechanischen Befestigungselemente für ausgewählte Bemo-Dachkonstruktionen

Bestimmung der Wärmebrückenwirkung der mechanischen Befestigungselemente für ausgewählte Bemo-Dachkonstruktionen Bestimmung der Wärmebrückenwirkung der mechanischen Befestigungselemente für ausgewählte Bemo-Dachkonstruktionen im Auftrag der Maas Profile GmbH & Co KG Dr.-Ing. M. Kuhnhenne Aachen, 29. Februar 2012

Mehr

MONTAGEANLEITUNG / TECHNISCHE PRODUKTINFO

MONTAGEANLEITUNG / TECHNISCHE PRODUKTINFO MONTAGEANLEITUNG / TECHNISCHE PRODUKTINFO PORTA Gartentür System Inhaltsverzeichnis a) Übersicht b) Aufbau c) Oberflächen d) Zubehör e) Checkliste GARTENOBJEKTE AUS METALL 1 Gartentüren System - Übersicht

Mehr

Technische Mechanik 1

Technische Mechanik 1 Ergänzungsübungen mit Lösungen zur Vorlesung Aufgabe 1: Geben Sie die Koordinaten der Kraftvektoren im angegebenen Koordinatensystem an. Gegeben sind: F 1, F, F, F 4 und die Winkel in den Skizzen. Aufgabe

Mehr

Bemessungsbeispiele. Teil 2 Beispiele aus dem Spezialtiefbau. Schöck Bauteile GmbH. Vimbucher Str. 2. 76534 Baden-Baden.

Bemessungsbeispiele. Teil 2 Beispiele aus dem Spezialtiefbau. Schöck Bauteile GmbH. Vimbucher Str. 2. 76534 Baden-Baden. Bemessungsbeispiele Teil 2 Beispiele aus dem Spezialtiefbau Schöck Bauteile GmbH Vimbucher Str. 2 76534 Baden-Baden erstellt von Dipl.-Ing(FH) Karlheinz Ibach Anwendungstechnik ComBAR karlheinz.ibach@schoeck.de

Mehr

abfallbehälter -inspirationen -inspirationen 1

abfallbehälter -inspirationen -inspirationen 1 1 neu entwickelte System-abfallbehälter ab sofort erhältlich System-Abfallbehälter aus -Stahlgitter: mit Deckel Einwurföffnung Ø ca. 200 mm wahlweise 55 oder 80 Liter Fassungsvermögen (Abb.: 80 Liter)

Mehr

clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com

clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com clever kreativ nachhaltig passend Elektrisch Leitfähige Produkte ESD utzgroup.com 1 Thermoformen ESD Thermoformen ESD Thermogeformte Werkstückträger ESD zum Schutz vor elektrostatischer Entladung 3 10

Mehr

mit CNA Kammnägeln. CNA Kammnägel sind speziell für die Befestigung Simpson Strong-Tie Holzverbindern entwickelt worden.

mit CNA Kammnägeln. CNA Kammnägel sind speziell für die Befestigung Simpson Strong-Tie Holzverbindern entwickelt worden. sind speziell für die Befestigung von Simpson Strong-Tie Holzverbindern entwickelt worden. 6,0 100 für Loch 7,5 mm 4,0 100 für Loch 5,0 mm 3,7 50 für Loch 4,2-4,7 mm 6,0 80 für Loch 7,5 mm 4,0 75 für Loch

Mehr

Das ideale Zuhause für Ihre Server

Das ideale Zuhause für Ihre Server Netzwerk 9"-Serverschrank SZB SE Das ideale Zuhause für Ihre Server 4 Standardausführungen - vormontiert. Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten: - verschiedene Tür-, Wand- und Dachvarianten, - Anreihbarkeit,

Mehr

P R Ä G E - W E R K Z E U G E

P R Ä G E - W E R K Z E U G E P R Ä G E - W E R K Z E U G E Formblätter für Werkzeuganfragen Stärke. Leistung. Innovation. INHALTSVERZEICHNIS Brückenprägewerkzeuge...Seite 1 Mehrfachwerkzeuge...Seite 2 Senkwerkzeuge...Seite 3 Noppenprägewerkzeuge...Seite

Mehr

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Modellübersicht - WHG als Lager für wassergefährdende Flüssigkeiten - VBF als selbstbelüftete Version zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten

Mehr

Schöck Isokorb Typ OXT

Schöck Isokorb Typ OXT Schöck Isokorb Typ Schöck Isokorb Typ Abb. 301: Schöck Isokorb Typ Schöck Isokorb Typ Für Konsolen geeignet. Er überträgt positive Querkräfte und Normalkräfte. 271 Schöck Isokorb Typ Elementanordnung

Mehr

K u r z ü b e r s i c h t

K u r z ü b e r s i c h t K u r z ü b e r s i c h t V o r w... o r t 2 9 1 E i n f ü h r... u n g 3 3 2 P r o g r a m m i e r e... n m i t V B A 7 3 3 M a k r o s e i n e... E i n f ü h r u n g 1 4 5 4 F o r m u l a r e u n d S...

Mehr

Sicherheitsmerkmale Sicherheitsriegel für hohe Belastungen Geschlossener Schlosskasten gegen Eindringen von Staub und Verschmutzung

Sicherheitsmerkmale Sicherheitsriegel für hohe Belastungen Geschlossener Schlosskasten gegen Eindringen von Staub und Verschmutzung Einsteckschloss E7020 Türen bzw. Verschlusselemente, die eine einfache Verriegelung erfordern Einbruchhemmende Türen mit einfacher Verriegelung nach ÖNORM B 5351 WS 2 Für einbruchhemmende Türen nach ÖNORM

Mehr

ARBO Kragplattenanschluss- Bewehrungen zeichnen sich durch höchste thermische Wärmedämmeigenschaften aus.

ARBO Kragplattenanschluss- Bewehrungen zeichnen sich durch höchste thermische Wärmedämmeigenschaften aus. ASCHWAnDEn-QUALITy MäRz 2015 Erweitertes ARBO Sortiment: Wärmedämmende Bewehrungselemente zum Anschluss von Stahlbetonbauteilen ARBO Kragplattenanschluss- Bewehrungen zeichnen sich durch höchste thermische

Mehr

Hochschule München Fak. 02. Bachelorprüfung SS 2008 WPF Massivbau II 6W Mittwoch den Uhr

Hochschule München Fak. 02. Bachelorprüfung SS 2008 WPF Massivbau II 6W Mittwoch den Uhr Hochschule München Fak. 02 Bauingenieurwesen Bachelorprüfung SS 2008 WPF Massivbau II 6W Mittwoch den 16.07.2008 8.30 10.00 Uhr Name:.. Studiengruppe.. Gesamt erreichbar ca. 59 Punkte (davon ca. 20 Punkte

Mehr

Inhalt Kapitel 11. Contents Chapter 11. 11 Dioden und Widerstände. 11 Diodes and resistors. Dioden- und Widerstandsgehäuse Diode and resistor housings

Inhalt Kapitel 11. Contents Chapter 11. 11 Dioden und Widerstände. 11 Diodes and resistors. Dioden- und Widerstandsgehäuse Diode and resistor housings Inhalt Kapitel Contents Chapter Dioden und Widerstände Steckdioden 232 Diodenmodule 233 Relaishalter 238 Diodenkapseln 241 Diodenkästen 242 Dioden / Widerstände umspritzt 244 Flat diodes 232 Diode modules

Mehr

Schachtabdeckungen. Schachtabdeckungen (begehbar, Deckel übergreifend) feuerverzinkte Schachtabdeckung aus Stahl Deckel übergreifend (tagwasserdicht)

Schachtabdeckungen. Schachtabdeckungen (begehbar, Deckel übergreifend) feuerverzinkte Schachtabdeckung aus Stahl Deckel übergreifend (tagwasserdicht) Schachtabdeckungen Schachtabdeckungen (begehbar, Deckel übergreifend) feuerverzinkte Schachtabdeckung aus Stahl Deckel übergreifend (tagwasserdicht) sklasse A (15 kn) Rahmen aus Winkelprofi l 30x30x5 mit

Mehr

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Sichtbares Rotlicht Kleiner Lichtstrahldurchmesser

Optische-Sensoren. Einweg-Schranken, Taster Sichtbares Rotlicht Kleiner Lichtstrahldurchmesser Abmessungen 14,5 x 10 x 3,5mm 14,5 x 13 x 3,5mm 14,5 x 4,5 x 10mm Einweg-Schranken Taster Reichweite Tastweite bis 1000mm 2 bis 25mm Hohe Wiederholgenauigkeit Extrem kompakte Abmessungen Robustes Kunststoffgehäuse

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN VA- Bleche (Oberfläche III C) (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN VA- Bleche (Oberfläche III C) (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Außenlufthaube (ALH) ist eine spezielle Form von Dachhauben, die ausschließlich für die Außenluft ansaugung vorgesehen ist. Der Einsatz der Dachhaube erfolgt vorwiegend für die Ansaugung

Mehr

Induktive-Sensoren. Ring-Sensoren 2200. Funktion Statisch und Dynamisch sowie Drahtbruchsensoren

Induktive-Sensoren. Ring-Sensoren 2200. Funktion Statisch und Dynamisch sowie Drahtbruchsensoren Induktive-Sensoren Abmessungen 35 x 20 x 60mm bis 200 x 71 x 200mm Statisch / Dynamisch Ring-Ø 6,1mm 10,1mm 15,1mm 20,1mm 25,1mm 35,2mm 51,0mm 101,0mm Drahtbruch (statisch) Ring-Ø 4,0mm 6,0mm 8,0mm Hohe

Mehr

Statik der Wände. Statik Bemessung nach Norm SIA 266:2015

Statik der Wände. Statik Bemessung nach Norm SIA 266:2015 Statik Bemessung nach Norm SIA 266:2015 15 Statik der Wände Massgebend für die Dimensionierung von Mauerwerk und insbesondere von Wand/Decken-Systemen ist die Norm SIA 266 (2015) «Mauerwerk». Um die Beurteilung

Mehr

Datenblatt Hohlbodentank

Datenblatt Hohlbodentank Art. Nr. 8501-E 1x Schuko Art. Nr. 8501-Enw 1x RJ45 2fach Die Aufnahme Box besteht aus Sendzimier verzinktem Stahlblech. Die Geräteeinheit kann bis 1 Nivellierbereich 150x150x90 mm 120x120 mm ca. 30mm

Mehr

Standard Elastomerlager

Standard Elastomerlager Standard Elastomerlager Elastische Lagerungen statisch beanspruchter Bauteile Übersicht und Bemessungshilfe planmäßig elastisch lagern Standard Elastomerlager Lagertyp Lagerdicken [mm] Zulässige Druckspannung

Mehr

Uhthoff & Zarniko. Alpha 1 D

Uhthoff & Zarniko. Alpha 1 D Alpha 1 D Die Pumpen dienen der Förderung bzw. Mischung von verunreinigtem Wasser, dickem Schlamm, Schmutzwasser (Gesamtanteil der Trockenmasse max. 1 Masse%) aus Oberflächen- und tieferen Quel len von

Mehr

Epsirack- Schwerlastregal. Zur Lagerung schwerer palettierter Lasten und anderer Ladungen DIE STÄNDIGE INNOVATION

Epsirack- Schwerlastregal. Zur Lagerung schwerer palettierter Lasten und anderer Ladungen DIE STÄNDIGE INNOVATION Epsirack- Schwerlastregal Zur Lagerung schwerer palettierter Lasten und anderer Ladungen DIE STÄNDIGE INNOVATION Die Vorteile des Epsirack-Regals Erweiterte technische Lösungen für eine weitere Optimierung

Mehr

Sicherheitsdrehriegel

Sicherheitsdrehriegel Sicherheitsdrehriegel Rüttel- und vibrationssicher. Beim Öffnen und Schließen muss durch Drücken der Betätigung die Schließzunge über eine Nut im Gehäuse gehoben werden. Die Zunge rastet automatisch nach

Mehr

- 48 - Splintbolzen nach DIN EN 22340/ISO 2340. mbo Oßwald GmbH & Co KG Metallbearbeitung Verbindungstechnik 12_01 12/2012

- 48 - Splintbolzen nach DIN EN 22340/ISO 2340. mbo Oßwald GmbH & Co KG Metallbearbeitung Verbindungstechnik 12_01 12/2012 Splintbolzen nach DIN EN 22340/ISO 2340 Form A ohne Splintlöcher Form B mit Splintlöcher Bestellbeispiel: Form A: Bolzen ohne Splintlöcher nach DIN EN 22340/ISO 2340, d=10mm, l=30mm, galv. verzinkt gelb;

Mehr

Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche.

Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche. Upat Injektionsmörtel UPM Die Injektionssysteme für höchste Ansprüche. Upat UKA 3 Das Upat Patronensystem so einfach wie sicher auch unter Wasser. 20 Upat Upat Ankerhülse UPM-SH K Upat UKA 3.....................

Mehr

ABFALLBEHÄLTER -SPECIALS

ABFALLBEHÄLTER -SPECIALS W W W. H Y G R O C A R E. C O M ABFALLBEHÄLTER SYSTEM-ABFALLBEHÄLTER AUS -STAHLGITTER System-Abfallbehälter aus -Stahlgitter: mit Deckel Einwurföffnung Ø ca. 200 mm wahlweise 55 oder 80 Liter Fassungsvermögen

Mehr

Drehstrom-Asynchronmotoren innengekühlt PLS Allgemeines

Drehstrom-Asynchronmotoren innengekühlt PLS Allgemeines Allgemeines Innengekühlte Drehstrom-Asynchronmotoren, Baureihe PLS, gemäß IEC 34, 38, 72, Leistung von 11 kw bis 900 kw, Baugrößen von 160 bis 400, 2-, 4-, 6- und 8-polig; 230/400 V oder 400 V, 50 Hz.

Mehr

Katalog 2014. pm stahl gmbh. pm stahl gmbh Postfach 258 Aspstrasse 10 8154 Oberglatt. Tel. +41/44 862 51 02 Fax +41/44 862 51 07

Katalog 2014. pm stahl gmbh. pm stahl gmbh Postfach 258 Aspstrasse 10 8154 Oberglatt. Tel. +41/44 862 51 02 Fax +41/44 862 51 07 Katalog 2014 pm stahl gmbh pm stahl gmbh Postfach 258 Aspstrasse 10 8154 Oberglatt Tel. +41/44 862 51 02 Fax +41/44 862 51 07 e-mail: kontakt@pmstahl.ch Unser Angebot Blech Massbleche Abkantprofile Sonderstähle

Mehr

Form_Farbe_Raum 1.9.2008 Form_Farbe_Raum 1.9.2008 Form_Farbe_Raum 1.9.2008 Form_Farbe_Raum 1.9.2008 Form_Farbe_Raum 1.9.2008 Form_Farbe_Raum 1.9.2008 Form_Farbe_Raum 1.9.2008 Neubau einer Stadtbücherei_Mediothek

Mehr

BLECHE LIEFERPROGRAMM BLECHE BUCHER STAHL 2

BLECHE LIEFERPROGRAMM BLECHE BUCHER STAHL 2 1 BLECHE LIEFERPROGRAMM BLECHE BUCHER STAHL 2 GÜTEN- UND NORMENVERGLEICH BLECHE z. Zt. aktuelle Bezeichnung Gütenvergleich zur Zeit gültige Normen mechanische Werte Werkstoff Nuer alte Bezeichnung technische

Mehr

Radiatoren für industrielle Anwendungen mit und ohne Ex-Schutz

Radiatoren für industrielle Anwendungen mit und ohne Ex-Schutz Radiatoren für industrielle en mit und ohne Ex-Schutz _HEWID Heizelemente GmbH _Miethepfad 6 _12307 Berlin _Tel. +49 (0)30 710995-0 _Fax. +49 (0)30 710995-29 _email info@hewid.de _http://www.hewid.de Rippenrohrheizkörper

Mehr

Montageanleitung MA007. Anleitung zur Montage von. PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000. nach RC2

Montageanleitung MA007. Anleitung zur Montage von. PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000. nach RC2 Anleitung zur Montage von PVC-Fenstern der Serien IDEAL5000-8000 nach RC2 Standort 1 Gewerbegebiet Mont-Royal 56841 Traben-Trarbach Standort 2 Zum Rachtiger Wald 54516 Wittlich-Wengerohr Tel.: + 49 6571

Mehr

Befestigungselemente für PV-Anlagen

Befestigungselemente für PV-Anlagen WESTA WERKZEUGBAU GMBH Schachenweg 6 D-79843 Löffingen-Unadingen Tel.: 07707 9885-0 FAX 07707 9885-25 email: westagmbh@t-online.de Internet: www.westa-gmbh.de Befestigungselemente für PV-Anlagen Qualität

Mehr

TECHNOLOGIEN FÜR OFENSETZER

TECHNOLOGIEN FÜR OFENSETZER ORTNER Rundofen RO440 OR-RO3 Rundofen mit Türe (31,5 x 50,5 cm) inkl. eingebautem Türkontaktschalter. Grundgestell, 4 Dreiflügelspiralen, 1 Dreiflügelspirale mit Bohrung für Der Brennraum ist auf 4,5 kg

Mehr

FACHREFERAT - IM RAHMEN DES ASCHWANDEN-CAMPUS DURA Durchstanzen Einführung in die Bemessungssoftware

FACHREFERAT - IM RAHMEN DES ASCHWANDEN-CAMPUS DURA Durchstanzen Einführung in die Bemessungssoftware FACHREFERAT - IM RAHMEN DES ASCHWANDEN-CAMPUS DURA Durchstanzen Einführung in die Bemessungssoftware Dr. Stefan Lips, Technischer Leiter F&E, F.J. Aschwanden AG, Lyss Prof. Dr. Albin Kenel, Abteilungsleiter

Mehr

ProduktdAtenblAtt. befestigungstechnik. dumbo-as AnkersCHienen. eigenschaften

ProduktdAtenblAtt. befestigungstechnik. dumbo-as AnkersCHienen. eigenschaften befestigungstechnik dumbo-as AnkersCHienen eigenschaften Sichere Verankerung von Lasten in Betonbauteilen Ausführung feuerverzinkt und Edelstahl A 4 Problemlose Entfernung des eingelegten PE-Streifens

Mehr

Produkteübersicht. Bewehrungsstahl Bewehrungsmatten Zubehör

Produkteübersicht. Bewehrungsstahl Bewehrungsmatten Zubehör Produkteüersicht Bewehrungsstahl Bewehrungsmatten Zuehör Inhaltsverzeichnis Lagermattenprogra Betonstahl K-Matten B0A Z-Matten B0A Artec 0 Schlaufenmatten B0B + 7 Topar-M / Wama B0B Anschlusssystem Forwa

Mehr

PEC TRAPEZBLECHBEFESTIGUNGSSCHIENEN

PEC TRAPEZBLECHBEFESTIGUNGSSCHIENEN VERANKERUNGSTECHNIK PEC TRAPEZBLECHBEFESTIGUNGSSCHIENEN Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-21.4-1886 Allgemeine Allgemeine bauaufsichtliche bauaufsichtliche Zulassung Zulassung Nr. Z-21.4-1886

Mehr

Schneidelemente Schneidstempel & Schneidbuchsen Stempelführungsbuchsen

Schneidelemente Schneidstempel & Schneidbuchsen Stempelführungsbuchsen & Schneidbuchsen Stempelführungsbuchsen Inhalt Schneidelemente Erklärungen und Bestellbeispiele zu n und Erklärungen Verdrehsicherungen 112. DIN 9861, Form D mit Abdrückstift 1_2. DIN 9861 mit Abdrückstift,

Mehr

Zargen. Vertikalschnitt. Ansicht und Schnitte DGL DGL. 78 Horizontaschnitt

Zargen. Vertikalschnitt. Ansicht und Schnitte DGL DGL. 78 Horizontaschnitt Zargen Ansicht und Schnitte Vertikalschnitt DGL 60 DGL 50 78 Horizontaschnitt 40 90 40 Beschreibung: Feuerhemmende EI 30 Pendeltür TYP ST 315-1 (A) ÜA-Nr.: E-14.1.1-11-11118 DGL. max. 1445x2875 mm (CH)

Mehr

Habicht System Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren KLEMMFREI!!! 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz...

Habicht System Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren KLEMMFREI!!! 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz... 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz... KLEMMFREI!!! Drehtür Schiebetür Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren Volderauer CNC - Ges.m.b.H.. Gewerbepark 4. A 6142 Mieders

Mehr

7. Europäische Druckgerätetage. Fittings-Standardbauteile. im Rohrleitungsbau

7. Europäische Druckgerätetage. Fittings-Standardbauteile. im Rohrleitungsbau 7. Europäische Druckgerätetage Fittings-Standardbauteile im Rohrleitungsbau Autoren: Jörg Keller Peter Ball 11.07.2007 1 Normung Nachweisverfahren sicherer Umgang 11.07.2007 2 Vorteile von Standardbauteilen

Mehr

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk

Injektionssystem VMU. Injektionssystem für ungerissenen Beton und Mauerwerk. Ankerstange VMU-A für Beton oder Mauerwerk Injektionssystem für ungerissenen und Mauerwerk Injektionssystem VMU Ankerstange VMUA für oder Mauerwerk VMUIG für oder Mauerwerk Ankerstange VMA Meterstäbe zum Zuschneiden Ankerstange VMUAH für Lochsteinmauerwerk

Mehr

Konsolgerüst Typ 150. Baugeräte Baugerüste. Konsolgerüste und Klapparbeitsbühnen

Konsolgerüst Typ 150. Baugeräte Baugerüste. Konsolgerüste und Klapparbeitsbühnen BERUFSGENOSSENSCHAFT Konsolgerüst Typ 150 Baugeräte Baugerüste Dieses aus Systembauteilen bestehende Gerüstsystem ist als Arbeits- und Schutzgerüst nach den Vorschriften für den Hoch- und Tiefbau der Bau-Berufsgenossenschaft

Mehr

NEU: Trocken-Einbau, ohne Vergussmörtel! HQW Schall-Isolauf.

NEU: Trocken-Einbau, ohne Vergussmörtel! HQW Schall-Isolauf. NEU: Trocken-Einbau, ohne Vergussmörtel! HQW Schall-Isolauf www.jordahl-hbau.ch HQW Schall-Isolauf F, L und Z Allgemeines Schallschutzelement für Treppenläufe NEU: Trockeneinbau mit Schiftlager! Hohe Trittschallminderung

Mehr

Injektionsmörtel VM-Polar

Injektionsmörtel VM-Polar Injektionsmörtel für und ungerissenen Injektionsmörtel VMPolar Kartusche VMPolar 345 Sidebyside Kartusche Inhalt: 345ml styrolfrei Lastbereich: güte: : 0,3 kn 2 kn C/25 C/60 Vollstein, Lochsteinmauerwerk

Mehr

Kombiluftdurchlässe. Sollten Sie in unserer Broschüre nicht fündig werden, bitten Sie unseren kompetenten Außendienst zu einem Besuch!

Kombiluftdurchlässe. Sollten Sie in unserer Broschüre nicht fündig werden, bitten Sie unseren kompetenten Außendienst zu einem Besuch! Kombiluftdurchlässe Jedes Großprojekt in der modernen Gebäudetechnik unterscheidet sich von seinen Vorgängern und Nachfolgern. Dabei werden die Raumlasten in diesen Gebäuden über die verschiedensten Ansätze

Mehr

Auspresspistole VM-P VM-P 345. Gewicht pro Stück kg

Auspresspistole VM-P VM-P 345. Gewicht pro Stück kg Injektionsmörtel für Mauerwerk und ungerissenen Beton Injektionsmörtel VM VM-SF 300 VM-K 345 VM-SF 345 VM-SF 380 VM-PY 410 Beschreibung Der Injektionsmörtel VM ist eine universelle, spreizdruckfreie Verankerung,

Mehr

Hohlprofilbefestigungen 2

Hohlprofilbefestigungen 2 Hohlprofilbefestigungen 2 Hohlprofilbefestigungen Schon Ende der 40er Jahre des vergangenen Jahrhunderts hat Lindapter die Montage an Hohl - profilen oder an rückseitig nicht zugänglichen Bauteilen mit

Mehr

Mülleimer / Mülltonnen

Mülleimer / Mülltonnen Eine starke Alternative aus Stahl. Weltweit haben unsere robusten und hochbeständigen Mülleimer und Mülltonnen ihren Platz, wo es auf Qualität, Stabilität, Sicherheit und damit auf eine langlebige Nutzung

Mehr

SPALTBAND KALTBAND FEDERSTAHL

SPALTBAND KALTBAND FEDERSTAHL 8 SPALTBAND KALTBAND FEDERSTAHL LIEFERPROGRAMM SPALTBAND / KALTBAND / FEDERSTAHL 164 SPALTBAND WARMGEWALZTE FLACHERZEUGNISSE nnorm DD 11 - DD 15 1,50-6,00 DIN EN 10051 EN 10111 EN 10025 S235 JR - S 355

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 e-mail: office@chv.at home: www.chv.at TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 Dieser CHV Büro,- Mannschaftscontainer wird nach den Maßen der internationalen

Mehr

Hydraulisches Presswerkzeug. Elektro-hydraulisches Presswerkzeug. Hydraulischer Presskopf

Hydraulisches Presswerkzeug. Elektro-hydraulisches Presswerkzeug. Hydraulischer Presskopf Hydraulisches Presswerkzeug l für auswechselbare Einsätze DIN 48083 l Presskopf 360 drehbar, aufklappbar l Zweistufenhydraulik für erhöhten Bedienkomfort und sichere Pressverbindung. l Die Hydraulik sorgt

Mehr

Apparaterollen. Lenk und Bockrollen für Geräte, Gestelle und Transportwagen aller Art mit streifenfreier Bereifung

Apparaterollen. Lenk und Bockrollen für Geräte, Gestelle und Transportwagen aller Art mit streifenfreier Bereifung Apparaterollen Lenk und Bockrollen für Geräte, Gestelle und Transportwagen aller Art mit streifenfreier Bereifung Abteilung A2 Bereifung mit grauen thermoplastischen oder blaugrauen Gummi Gleitlager oder

Mehr

D e r f ü h r e n d e K o m p l e t t a n b i e t e r f ü r H o l z v e r b i n d u n g s s y s t e m e. Verbinder

D e r f ü h r e n d e K o m p l e t t a n b i e t e r f ü r H o l z v e r b i n d u n g s s y s t e m e. Verbinder D e r f ü h r e n d e K o m p l e t t a n b i e t e r f ü r H o l z v e r b i n d u n g s s y s t e m e Verbinder Verbinder Willkommen in der Pitzl-Welt Das ist Pitzl Als führender Komplettanbieter für

Mehr

Elastische Lösungen für Treppen und Podeste

Elastische Lösungen für Treppen und Podeste Elastische Lösungen für Treppen und Podeste 1 Schwingungsisolierung Treppen und Podeste In einem Gebäude herrscht vielfältiges Leben. Neben Ruhen und Arbeiten bedeutet Leben aber auch Bewegung, und die

Mehr

ALUMINIUM-PANEELDECKEN

ALUMINIUM-PANEELDECKEN ALUMINIUM-PANEELDECKEN Alles aus einem Hause flexibel in der Fertigung schnelles Reagieren auf Anfragen alle Teile kompatibel schnelle Planung und Ausführung kurze Bauzeiten Eigene Mitarbeiter im Außendienst

Mehr

HLC A1... HLC B1... HLC F1...

HLC A1... HLC B1... HLC F1... HLC A1... HLC B1... HLC F1... Wägezellen Datenblatt Charakteristische Merkmale -- Hermetisch gekapselt (IP68) -- Nennlasten: 220 kg... 10 t -- Nichtrostende Materialien -- Geringe Bauhöhe -- Erfüllt die

Mehr

Vollstürze MB / MC (Bemessung)

Vollstürze MB / MC (Bemessung) Vollstürze MB / MC (Bemessung) Bemessungstabellen für Backstein- / Zementsteinübermauerung MB / MC Die nachfolgenden Bemessungstabellen gelten für übermauerte Stürze, die folgenden Bedingungen genügen:

Mehr

Großhandel für Stahl, Edelstahl und Aluminium MAASTRICHT

Großhandel für Stahl, Edelstahl und Aluminium MAASTRICHT Großhandel für Stahl, Edelstahl und Aluminium MAASTRICHT LIEFERPROGRAMM Alle in dieser Liste aufgeführten Abmessungen sind lagermäßig vorrätig. Zwischenverkauf vorbehalten. Andere Abmessungen und Güten

Mehr

Was sind Systemböden?

Was sind Systemböden? WeGo Systemböden Haibach, 08.05.201405 Was sind Systemböden? Hohlboden mit Fließestrich Trockenhohlboden Doppelboden 2 Systemböden - Objektbeispiel BVH: Objekt DC Towers, Wien - Architekt: Dominique Perrault

Mehr

Biegung. Vorlesung und Übungen 1. Semester BA Architektur.

Biegung. Vorlesung und Übungen 1. Semester BA Architektur. Biegung Vorlesung und Übungen 1. Semester BA Architektur KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungsentrum in der Helmholt-Gemeinschaft www.kit.edu Biegung Biegung Spannungsnachweise

Mehr

Einbauvorschlag Balkonplatte mit Feuchtigkeitsabdichtung durch Dichtungsbahn. Dichtungsbahn. Bewehrter Beton. 3 Rostaufnahme

Einbauvorschlag Balkonplatte mit Feuchtigkeitsabdichtung durch Dichtungsbahn. Dichtungsbahn. Bewehrter Beton. 3 Rostaufnahme Dac-, Balkon- und Terrassenentwässerung Balkon- und Terrassenabläufe Balkon- und Terrassenabläufe Das Programm Das vielseitige Ablaufprogramm mit Problemlösungen für untersciedlicste Entwässerungsprobleme

Mehr

Beschreibung Pergola-Markise P40

Beschreibung Pergola-Markise P40 Beschreibung 3 2 1 4 10 5 6 7 Abb. 217: 1 Blende 2 Wandkonsole 3 Welle 4 Bespannung 5 Seitliche Führung durch secudrive 6 Ausfallprofil 7 Pfosten 8 Pfostenanbindung 9 Fußabdeckung (optional) 10 Verstärkungsprofil

Mehr

Zubehör. Einbaurahmen für Wetterschutzgitter. Zum schnellen und einfachen Einbau von Wetterschutzgittern PD ER 1. 11/2016 DE/de

Zubehör. Einbaurahmen für Wetterschutzgitter. Zum schnellen und einfachen Einbau von Wetterschutzgittern PD ER 1. 11/2016 DE/de testregistrierung Zubehör Einbaurahmen für Wetterschutzgitter Zum schnellen und einfachen Einbau von Wetterschutzgittern Einbaurahmen zum schnellen und passgenauen Einbau von Wetterschutzgittern. Einbaurahmen

Mehr

Thermische Berechnung eines Fensters nach SIA 331

Thermische Berechnung eines Fensters nach SIA 331 Thermische Berechnung eines Fensters nach SIA 331 Prüfbericht Prüfgegenstand Zweiflügliges Holz-Metall Stulpfenster mir Dreifachverglasung, U g = 0.7 W/m 2 K Typ, Modell MEKO 32 DD HM 64/74 Prüfnormen

Mehr

230 V. GEZE Slimdrive ML =DGL (68) 89/89 ML = DGL ML Anschlag(Horizontalschnitt) 89/89 59 (68)

230 V. GEZE Slimdrive ML =DGL (68) 89/89 ML = DGL ML Anschlag(Horizontalschnitt) 89/89 59 (68) Ansicht und Schnitte 2 V 191 146-245 Antrieb und Bodenführung (Vertikalschnitt) 191 GEZE Slimdrive 146 89/89 ML =DGL ML = DGL ML+88 7 Anschlag(Horizontalschnitt) 89/89 Beschreibung: Feuerhemmende EI₂ C

Mehr

Ständer 30x30 EL. Seite 1 Wandabstandhalter. Seite 1 Querverbindung. Seite 2 Rohreinsatz 30x30. Seite 2 Stellfuß. Seite 2

Ständer 30x30 EL. Seite 1 Wandabstandhalter. Seite 1 Querverbindung. Seite 2 Rohreinsatz 30x30. Seite 2 Stellfuß. Seite 2 INHALT Version : PM-A-14-DE Farbcode und Abkürzungen Vorwort Zeichnungen BASIC-TEILE UND BEFESTIGUNGSMATERIAL Ständer 30x30 EL Seite 1 Wandabstandhalter Seite 1 Querverbindung Seite 2 Rohreinsatz 30x30

Mehr

Tipps mit Grips! Schachttechnik an!

Tipps mit Grips! Schachttechnik an! Tipps mit Grips! Darauf kot's bei Schachttechnik an! Grips-Tipp 1 Schachtleitern in zwei Breiten: Verwendung von Fallschutz mit breiter Ausführung möglich Grips-Tipp 2 Schachtleitern aus Stahl, Edelstahl,

Mehr