01. Flache Modelle aus 1 Quadrat / 2D models using 1 squares

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "01. Flache Modelle aus 1 Quadrat / 2D models using 1 squares"

Transkript

1 01. Flache Modelle aus 1 Quadrat / 2D models using 1 squares Gerlinde Seite/page 37 Karin Seite/page 46 Worf Seite/page 56 Beate Seite/page 38 Manuela Seite/page 43 Andrea Seite/page 58 Sternenrosette Sven Seite/page 70 Seite/page 73 Elke Seite/page 40 Gertrud Seite/page42 Ingeborg Seite/page 44 Sarah Schlanker Stern 1 Sigrid Seite/page 50 Seite/page 52 Seite/page 54 Elsje Seite/page 61 Martin Schlanker Stern 2 Seite/page 64 Seite/page67 Bettina Gerda Seite/page 76 Seite/page 80 Doris Seite/page Ein Stern, der ein Quadrat verschlingt Seite/page 89 Seite/page 91 Seite/page 92 Seite/page 93 Seite/page 94

2 Ein Stern, der ein Quadrat Hanni Nanni verschlingt Seite/page 103 Seite/page 103 Seite/page Flache Modelle aus 2 Quadraten / 2D models using 2 squares Agathe Seite/page 98 Helene Seite/page 100 Ingrid Seite/page Flache Modelle aus 4 Quadraten / 2D models using 4 squares Adventstern 2 Seite/page 111 Lisa Esmaralda Dodo Konrad Seite/page 113 Seite/page 115 Seite/page 111 Seite/page 119 Elisabeth Anika Carmen Seite/page 121 Seite/page 123 Seite/page Flache Modelle aus 4 Dreiecken / 2D models using 4 triangles Adventstern 1 Seite/page 109

3 05. Flache Modelle aus 6 Quadraten / 2D models using 6 squares Heiko Cindy Seite/page 129 Seite/page Flache Modelle aus 6 Rechtecken / 2D models using 6 rectangles Sabine Seite/page Flache Modelle aus 7 Quadraten / 2D models using 7 squares Modular-Ring 1 Modular-Ring 2 Seite/page 137 Seite/page Flache Modelle aus 8 Quadraten / 2D models using 8 squares Annette Claudia Seite/page 141 Seite/page 143 Iris Kristina Modular-Ring 5 Seite/page 145 Seite/page 147 Seite/page149 Pia-Marie Olaf Angelika Carola Mareike Seite/page 151 Seite/page 153 Seite/page 156 Seite/page 159 Seite/page 162

4 Mika Modular-Ring 6 Seite/page 165 Seite/page Flache Modelle aus 8 Dreiecken / 2D models using 8 triangles Modular-Stern 7 Seite/page Flache Modelle aus 9 Rechtecken / 2D models using 9 rectangles Modular-Ring 4 Seite/page Flache Modelle aus 10 Quadraten / 2D models using 10 squares Modular-Ring 3 Seite/page Flache Modelle aus 12 Quadraten / 2D models using 12 squares Heike Seite/page 181

5 13. Flache Modelle aus 16 Quadraten / 2D models using 16 squares Gپnter Seite/page 183 Sternenkranz 1 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 1 Quadrat / 3D models using 1 square Adele Rotierender Stern Susanne Ayla Ilse Seite/page 192 Seite/page 193 Seite/page 195 Seite/page 208 Seite/page 210 Christine Barbara Sabrina Frauke Am ne Seite/page 201 Seite/page 204 Seite/page 206 Seite/page 212 Seite/page 215 August Hoffnung Magdalena Yvonne Dagmar Seite/page 218 Seite/page 221 Seite/page 224 Seite/page 227 Seite/page 230 Monika Weihnachtsstern Deko-Stern Tisch-Deko-Stern Seite/page 234 Seite/page 238 Seite/page 245 Seite/page 248 Seite/page 249

6 Tisch-Deko-Stern Seite/page 251 Seite/page 252 Seite/page 253 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 1 Rechteck / 3D models using 1 rectangle Sternsteele 1 Sternsteele 2 Seite/page 197 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 2 Quadraten / 3D models using 2 squares Katrin Luise Antje Seite/page 260 Seite/page 262 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 3 Quadraten / 3D models using 3 squares Modular-Stern 1 Modularstern 8 Seite/page 271 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 4 Quadraten / 3D models using 4 squares Modular-Stern 2 Seite/page 271

7 19. Dreidimensionale Modelle aus 5 Quadraten / 3D models using 5 squares Modular-Stern 3 Seite/page 271 Arne Seite/page 276 Gerd Seite/page 278 Renate Seite/page 282 Michaela Seite/page 280 Deko-Stern 2 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 6 Quadraten / 3D models using 6 squares Modular-Stern 4 Seite/page 271 Deko-Stern 3 Seite/page 284 Britta Seite/page 286 Deborah Erika Modula-Stern 5 Seite/page 288 Seite/page 290 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 8 Quadraten / 3D models using 8 squares Deko-Stern 4 Seite/page 284 Anita Seite/page 299 Hilde Seite/page 301

8 Hugo Seite/page 303 Petra Seite/page 305 Sternenkranz 2 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 14 Quadraten / 3D models using 14 squares Modular-Stern 6 Seite/page Dreidimensionale Modelle aus 30 Quadraten / 3D models using 30 squares Eckardtsheimer Stern Seite/page 310 Frieda Seite/page 313 WaB-Stern Seite/page 316

Spielberichte der Bundesliga Damen

Spielberichte der Bundesliga Damen 25.2.2013 5. Spieltag - in Delmenhorst / Bahnen 13-20 - Sonntag, 24. Februar 2013 Gesamt Ø 892 Holz ### ##### Ines Onken 10 911 904 7 Karin Deyerling Tanja Jäger 5 887 1798-12 + 1810 906 8 Petra Hadrys

Mehr

Abschlussbericht Saison 2004/2005. Tabelle

Abschlussbericht Saison 2004/2005. Tabelle BaTTV / Kreis Sinsheim Kreisliga Damen Staffelleiter : Cornelia Wagner, Helmstadter Str. 17, 74924 Neckarbischofsheim Tel: 07263-64392, Fax: 07263-6049723 Email: Wagner_Conny@t-online.de, Internet: http://www.tt-kreis-sinsheim.de

Mehr

Deutsche Meisterin - Einzel Damen

Deutsche Meisterin - Einzel Damen - Einzel Damen der Damen 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962? Wickleni?? Chemnitz?? Sachsen?? 1940 wurde keine ermittelt?

Mehr

2. Bundesliga Süd-West Frauen

2. Bundesliga Süd-West Frauen Fax/Fon Nr. 032 223 780 399 - H'page des DKBC : www.dkbc.de / H'page der ielleitung: www.kegeln-dkbc.de 18. ieltag 07.04.2013 2. Bundesliga Süd-West Frauen 18 DKC Waldkirch - KC Athena Freiburg : 18 KSV

Mehr

Kindergarten und Vorschule

Kindergarten und Vorschule Kindergarten und Vorschule Der Seelenvogel Michael Snunit/Na ama Golomb Pele und das neue Leben Regine Schindler, Hilde Heyduck-Huth; Kaufmann Nachdruck 2002 Leb wohl lieber Dachs Susan Varley, Annette

Mehr

ersten heiligen Kommunion haben wir uns sehr gefreut und danken, auch im Namen unserer Eltern, recht herzlich. Miriam und Mike Mustermann

ersten heiligen Kommunion haben wir uns sehr gefreut und danken, auch im Namen unserer Eltern, recht herzlich. Miriam und Mike Mustermann Herzlichen Dank sage ich für die Glückwünsche, Blumen und Geschenke zu meiner, auch im Namen meiner Eltern. Nina Mustermann Musterstadt, Musterweg 40, im Mai 2005 Ich habe mich über die Glückwünsche, Blumen

Mehr

SSV Königsschießen 2014

SSV Königsschießen 2014 SSV Königsschießen 2014 Jugend König Platz Name Verein Teiler 1. Hahn, Andrea SSV 124.1 2. Duscher, Mark SSV 156.2 3. Stadlinger, Fabian SSV 167.8 4. Guggenberger, Rainer SSV 181.3 5. Scheiderer, Jeannette

Mehr

Kommunion/Konfirmation

Kommunion/Konfirmation , auch im Namen meiner Eltern. Nina Mustermann Musterstadt, Musterweg 40, im Mai 1234 Ich habe mich über die Glückwünsche, Blumen und Geschenke anlässlich meiner ersten heiligen Kommunion sehr gefreut.

Mehr

Samstag, Firmen- und Gesundheitslauf. Waldbronn - Karlsbad-Langensteinbach ERGEBNISLISTE

Samstag, Firmen- und Gesundheitslauf. Waldbronn - Karlsbad-Langensteinbach ERGEBNISLISTE Samstag, 22.10.2011 2. Firmen- und Gesundheitslauf Waldbronn - Karlsbad-Langensteinbach ERGEBNISLISTE Ergebnisliste 2,1 km Lauf 2. Gesundheits- und Firmenlauf Waldbronn-Karlsbad 22.10.2011 Waldbronn Frauen

Mehr

Konz D. Schild Frau Urack Therese Klein Settchen Müller Auguste Strack

Konz D. Schild Frau Urack Therese Klein Settchen Müller Auguste Strack Datum Vereinsführerin Obermöhn 2. Vereinsführerin 1. Kassiererin 2. Kassiererin Schriftführerin Beisitzer Pagen Zeugwart Elferrat Veronika Weber K. Ecker Catharina Weber L. Weber Konz D. Schild 22.05.1935

Mehr

Hebammen in Münster. Schwangerschaft Geburt Wochenbett zusätzl. V BR G GfP H GH B W R Sprachen

Hebammen in Münster. Schwangerschaft Geburt Wochenbett zusätzl. V BR G GfP H GH B W R Sprachen Hebammen in Münster Name Anschrift und Telefon Arnst, Julia Brüggstiege 6 0175 / 16 45 009 www.hebamme-nienberge.de Aus dem Moore, Beate Clara-Ratzka-Weg 23 0251 / 37 55 67 www.geburtshaus-muenster.de

Mehr

Ehepaar 4er

Ehepaar 4er Ehepaar 4er - 17.08.2013 Ergebnisse Vierer-Auswahldrive - Stableford; 18 Löcher Golfclub DüsseldorfGrafenberg e.v. - Go. Herren: GELB Par: 70 Slope: 131 Course: 68.7 Damen: ROT Par: 70 Slope: 122 Course:

Mehr

Dokumentation open space Hagen

Dokumentation open space Hagen Inklusion in Hagen gemeinsam entwickeln Dokumentation open space 15.09.2012 Hagen 06.12.2012 14.00-17.30 Uhr Anmelden unter: www.ha.rbn.nrw.de Termine Seite 2 Inhaltsverzeichnis ANLIEGEN Seite Rahmenbedingungen

Mehr

Arbeitseinteilung Fasnet 2013

Arbeitseinteilung Fasnet 2013 Arbeitseinteilung Fasnet 2013 Aufbau Germanenraum Samstag 05. Januar 2013, Beginn 10.00 Uhr: Frank Abt, Matthias Kromer, Timo Mordan, Dirk Sieber, Diana Frey, Lothar Frey, Martina Schachtschneider, Peter

Mehr

Schiedsrichter: Andreas Kempkes SWSV Starter: Heinz-Dieter Kok SWSV. Protokollführer: Meryem Derstroff SWSV Auswertung: Gabriele Guder SWSV

Schiedsrichter: Andreas Kempkes SWSV Starter: Heinz-Dieter Kok SWSV. Protokollführer: Meryem Derstroff SWSV Auswertung: Gabriele Guder SWSV Kampfgericht: DMS Masters 03.10.2010 Enkenbach Abschnitt 1 Schiedsrichter: Andreas Kempkes SWSV Starter: Heinz-Dieter Kok SWSV Protokollführer: Meryem Derstroff SWSV Auswertung: Gabriele Guder SWSV Sprecher:

Mehr

ä1ò3

ä1ò3 ä1ò3 ä1ò3 ä1ò3 3 ä1ò3 4 ä1ò3 5 ä1ò3 6 ä1ò3 7 ä1ò3 OCV Prü0è1sidium OCV Hofmarschü0è1lle 8 ä1ò3 OCV Jubilü0è1ums-Prinzenpaar OCV Hofstaat 9 ä1ò3 OCV Prinzengarde OCV Kindergarde 10 ä1ò3 OCV Trainer / Management

Mehr

Beileidsbekundungen. Aufrichtige Anteilnahme Elmar Dalvai mit Familie Elmar Dalvai

Beileidsbekundungen. Aufrichtige Anteilnahme Elmar Dalvai mit Familie Elmar Dalvai Margit Beileidsbekundungen Liebe Margit! wir haben dich als eine ganz liebe, fröhliche und sehr starke Frau kennengelernt und genau so werden wir dich immer in Erinnerung tragen. Du wirst uns sehr fehlen!

Mehr

Psycho therapeuten kammer NRW

Psycho therapeuten kammer NRW Münsterstr. 248 40470 Düsseldorf Psycho c/o ecos office center Münsterstr. 248 40470 Düsseldorf e-mail: psycho.nrw@gmx.de Tel.: 0211-61663238 Fax: 0211-61663166 Ihr Zeichen Ihre Nachricht Unser Zeichen

Mehr

Westdeutscher Kegel- und Bowlingverband e.v.

Westdeutscher Kegel- und Bowlingverband e.v. Damen - Paarkampf Sonntag, den 30. März 2014 Vorlauf 24 Paare im Blockstart je 120 Wurf abräumen Bahnen 5-8 8 in den Endlauf Plz Name Verein Bahn 5 Bahn 6 Bahn 7 Bahn 8 Holz N+K 1 Hennes, Sabine / Serree,

Mehr

Die Gruppe bei der Führung durch die 3 Kaiserbäder

Die Gruppe bei der Führung durch die 3 Kaiserbäder Usedom Es bewahrheitet sich immer wieder, dass ein Wechsel in den Angewohnheiten zu wunderbaren Erkenntnissen und Erlebnissen führen kann. So gilt dies auch für die ehemaligen Alumnen, die ihre alle zwei

Mehr

ABGABENKOMMISSION Stand

ABGABENKOMMISSION Stand ABGABENKOMMISSION Stand 11.5.2005 Dr. Kinz Rainer FPÖ Ing. Köhldorfer Werner Dr. Sader Paul SPÖ Pienz Stefan Dr. Reiner Wolfram Dr. Simma Michael Mag. Matt Joachim Dr. Germann Christoph BAUAUSSCHUSS Bürgermeister

Mehr

Christopher Cunitz gestorben am 25. April 2014

Christopher Cunitz gestorben am 25. April 2014 In stillem Gedenken an Christopher Cunitz gestorben am 25. April 2014 Von früher schrieb am 5. Mai 2014 um 21.40 Uhr Wir waren jung, wir wollten alles, wir taten viel. Nun hast Du einen anderen Weg gewählt,

Mehr

2. Bundesliga Damen Süd - gesamt

2. Bundesliga Damen Süd - gesamt 2. Bundesliga Damen Süd - gesamt nach 2. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 BC FTG Frankfurt 46 2 + 1 12.991 72,43 2 BC Weilimdorf 40 24 + 16 12.69 72 17,74 3 Mein-Bowlingshop - Roma

Mehr

Kamishibai-Bildkarten

Kamishibai-Bildkarten Kamishibai-Bildkarten Die Kinderbibliothek verleiht Kamishibai-Bildkartensets. Sie eignen sich insbesondere zum Erzählen und Vorlesen in Kindergruppen insbesondere in Kindertagesstätten und den ersten

Mehr

LTVB KaTTaM-Serie 2015 Zwischenstand nach dem 3. Wettbewerb

LTVB KaTTaM-Serie 2015 Zwischenstand nach dem 3. Wettbewerb Unterschleißheim München Schwabach Kids 22.03.2015 25.04.2015 16.05.2015 21.06.2015 Ole Westphal Sophie Schwarz TSA Schwarz-Gold des ESV 1 120 1 40 1 40 1 40 Teens Unterschleißheim München Schwabach Kai

Mehr

Die Top Ten der Woche

Die Top Ten der Woche D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C ielleiter - Ergebnisdienst - DKBC - Robert Rammler - 85586 Poing - Tel. 081 21 / 825 24 - Fax. 081 21 / 825 20 Homepage des DKBC : www.kegeln-classic.via.t-online.de..

Mehr

Beileidsbekundungen. Wir möchten dir und deiner Familie hiermit unser allerherzlichstes Beileid ausdrücken. Famlie Bene Gall

Beileidsbekundungen. Wir möchten dir und deiner Familie hiermit unser allerherzlichstes Beileid ausdrücken. Famlie Bene Gall Elisabeth Radlherr Beileidsbekundungen Wir möchten dir und deiner Familie hiermit unser allerherzlichstes Beileid ausdrücken. Famlie Bene Gall Schock steckt uns in allen Gliedern, Trauer überwältigt uns,

Mehr

Ausschüsse des Gemeinderates der Marktgemeinde Neuhofen/Krems Funktionsperiode 2015/2021

Ausschüsse des Gemeinderates der Marktgemeinde Neuhofen/Krems Funktionsperiode 2015/2021 Ausschüsse des Gemeinderates der Marktgemeinde Neuhofen/Krems Funktionsperiode 2015/2021 Prüfungsausschuss 1. Obmann Mag. (FH) Michael Langerhorst, G 1. Karin Chalupar, G 2. Obmann-Stv. Waltraud Burger-Pledl,

Mehr

Ewige Bestenliste weibl.jugend W19 Kreis Rhein-Lippe

Ewige Bestenliste weibl.jugend W19 Kreis Rhein-Lippe 80 m Hürden ausgetragen von 1929 bis 1968 bei den Frauen (W19 und älter) 12,1 Domagala, Maria 24 SuS 09 Dinslaken 24.07.43 Berlin 12,4 Kemming, Marita 49 VfL Rhede 09.06.68 Wesel 14,0 Wagner, Angelika

Mehr

Mitarbeiterliste BIS

Mitarbeiterliste BIS Nr. Name Dienstzimmer Telefon Geschäftsbereich Status 1. Aylin Akyildiz Nacht-/Wochenend-Dienst Nutzerdienste Nachtdienst 2. Heike Andermann B 2-211 4610 Bibliotheksdienste Mitarbeiter 3. Isabelle Andreesen

Mehr

Frauen 1 Holz Frauen 1 Gummi Vorname Name Verein Vorname Name Verein. Elisa Janßen Sande 13:05 Tanja Riester Lütt-End

Frauen 1 Holz Frauen 1 Gummi Vorname Name Verein Vorname Name Verein. Elisa Janßen Sande 13:05 Tanja Riester Lütt-End Einzelmeisterschaften am Sonntag 22.05.2016 am Kraftwerk Frauen 1 Holz Frauen 1 Gummi Vorname Name Verein Vorname Name Verein Natascha Giebkes Lütt-End 13:00 Denise Tiesing Sande Nicole Giebkes Lütt-End

Mehr

Kunden-ID 1 Nachname Vorname. Koenig Claudia. Reise Beginn Preis. münchen ,00 gut aiderbichl ,00 Kunden-ID 3 Nachname Vorname

Kunden-ID 1 Nachname Vorname. Koenig Claudia. Reise Beginn Preis. münchen ,00 gut aiderbichl ,00 Kunden-ID 3 Nachname Vorname Kunden-ID 1 Koenig Claudia münchen 24.08.30 28,00 gut aiderbichl 01.09.30 29,00 Kunden-ID 3 Schreiner Diana dreiflüssestadt passau 28.08.30 12,00 Kunden-ID 5 Fischer Mario gut aiderbichl 22.09.30 29,00

Mehr

DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie

DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie Astheimer Winfried Dr. med. Karlsruhe Backenstraß Matthias Dr. phil. Heidelberg Balzer Werner Dr. med. Heidelberg Banholzer Bernd Dr. med. Mannheim

Mehr

24. Januar Loipe Thorbach und Skilift "Schratte" Thorbach Flühli. Intersport Felder Sörenberg Thomas + Anita Felder Sörenberg Bandensponsoren:

24. Januar Loipe Thorbach und Skilift Schratte Thorbach Flühli. Intersport Felder Sörenberg Thomas + Anita Felder Sörenberg Bandensponsoren: Hauptsponsor: Intersport Felder Sörenberg Thomas + Anita Felder Sörenberg Bandensponsoren: Skiclub Flühli Clubrennen Nordisch Clubrennen ALPIN Rangliste 24. Januar 25 Loipe Thorbach und Skilift "Schratte"

Mehr

LZ 01-1 L Ö S U N G E N 3.Klasse

LZ 01-1 L Ö S U N G E N 3.Klasse LZ 01-1 L Ö S U N G E N 3.Klasse 1. 200 2. 987 3. 250 4. 440 5. 185 6. 534 (574) 7. 507 8. Die größte dreistellige Zahl heißt 333. Die kleinste dreistellige Zahl heißt 100. Die kleinste zweistellige Zahl

Mehr

N I E D E R S C H R I F T

N I E D E R S C H R I F T N I E D E R S C H R I F T aufgenommen über die am Donnerstag, dem 19. März 2015 stattgefundene konstituierende Sitzung des Gemeinderates der Stadtgemeinde Wolfsberg. BEGINN: 16.00 Uhr A N W E S E N D E:

Mehr

Elisabetha =?= Ruppertsweiler Pirmasens Pirmasens Pirmasens

Elisabetha =?= Ruppertsweiler Pirmasens Pirmasens Pirmasens Stammbaum der Familie Gäckler - Gaeckler's Family Tree Isaak Jakob Katharina (geb. Margaretha BOURGIGNON) 141?-190? 155- Straßburg > Pirmasens Sybilla (geb. Bartel) Karl Johann Karl Karolina Jakob Friedrich

Mehr

Badischer Kegler und Bowlingverband. Ergebnisliste. Freizeit-und Breitensportkegeln. Landesmeisterschaften in Eppelheim

Badischer Kegler und Bowlingverband. Ergebnisliste. Freizeit-und Breitensportkegeln. Landesmeisterschaften in Eppelheim Badischer Kegler und Bowlingverband e.v. Ergebnisliste Freizeit-und Breitensportkegeln Landesmeisterschaften 2010 in Eppelheim Peter Bauer www.fkvbaden.de Eppelheim, 04. 07. 2010 Disziplin Einzel Damen

Mehr

DEUTSCHE BILLARD-UNION E.V.

DEUTSCHE BILLARD-UNION E.V. DEUTSCHE BILLARD-UNION E.V. Bundessportwart Pool DBU e.v. Roland Gruß Wilhelmstr. 91. 63741 Aschaffenburg An Präsidium DBU Alle Landesverbände Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Unser Zeichen, unsere Nachricht

Mehr

10. Deutsche Pokalmeisterschaften für Verbandsklassen der DAMEN und HERREN

10. Deutsche Pokalmeisterschaften für Verbandsklassen der DAMEN und HERREN Datum: 02.06.2011 Uhrzeit: 14:00 Spielende: Tisch: 5 Runde: 1 Spiel: 2-5 Gruppe: 1 Damen-A-Klasse Spiel-Nr.: 1 TTC Fortuna Passau TSV Leimbach A1 106 Vondrakova, Marketa B1 186 Ertmer, Carolin A2 108 Ritter,

Mehr

Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Diözesanverband Köln e.v. Bezirksverband Düsseldorf-Nord-Angerland

Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Diözesanverband Köln e.v. Bezirksverband Düsseldorf-Nord-Angerland Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Diözesanverband Köln e.v. Bezirksverband Düsseldorf-Nord-Angerland Bezirksmeisterschaften 2009 Bezirksschießen 2009 der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften

Mehr

Punkteliste 1. Lehrjahr Damen Rang: Name: Klasse Punkte:

Punkteliste 1. Lehrjahr Damen Rang: Name: Klasse Punkte: 1. Lehrjahr Damen 1 Lässer Janine F 1a 90 2 Kinis Emine F 1d Salon La Vogue, Bürs 84 3 Shefchuk Lyuba F 1d Irenes Friseursturio, Frastanz 81 4 Coban Kadriye F 1a Hair & Styling Halime, Dornbirn 80 5 Türkmen

Mehr

KUNDMACHUNG. der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) und der besonderen Wahlbehörde(n)

KUNDMACHUNG. der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) und der besonderen Wahlbehörde(n) Gemeinde: Eichgraben Verwaltungsbezirk: St. Pölten Land Land: Niederösterreich KUNDMACHUNG der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) und der Als Vorsitzende, Beisitzer/innen, Vertrauenspersonen und Ersatzmitglieder

Mehr

Frau POINTNER-MIDL Christine Stoneface Archery BHR 440. Frau GRÖTZ Brigitta LION - BHC BHR 452. Frau CARBONARI Martina 3D - Haag BHR 416

Frau POINTNER-MIDL Christine Stoneface Archery BHR 440. Frau GRÖTZ Brigitta LION - BHC BHR 452. Frau CARBONARI Martina 3D - Haag BHR 416 BSA Ternberg - Auris Consult 11. Traditionelles Bogenturnier am Koglerhof Paarwertung Paarwertung Geschlecht Namen Verein Bogenklasse Quotient 20 1 Frau HORNER Andrea Waldenfels Primitivbogen376 1 3 Herr

Mehr

2. Bundesliga Ost Frauen 2479

2. Bundesliga Ost Frauen 2479 D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C ielleiter - Ergebnisdienst - DKBC - Robert Rammler - 85586 Poing - Tel. 081 21 / 825 24 - Fax. 081 21 / 825 20 Fax/Fon Nr. 032 223 780

Mehr

II. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Graz

II. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Graz II. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Graz Ger. Beisitzer/-innen und Ersatzbeisitzer/-innen in der G301 BRUCKNER René MMag. Dr. 1. WENDLER Eva Dr. 2. MAURER Dietmar Franz Mag. 3. MAYRHOLD Markus Mag.

Mehr

Strukturorganigramm Gesamtbetrieb Kultur123

Strukturorganigramm Gesamtbetrieb Kultur123 Strukturorganigramm Gesamtbetrieb Kultur123 Kultur & Theater Personal Verwaltungskoordination Buchhaltung Strategie/Stab Kulturmanagement Fachbereich Kinder- und Jugendbücherei / Bereiche Programmangebot

Mehr

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V Y

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V Y A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V Y Andrea: die Männliche, die Tapfere Angela: Bote Gottes, Engel Anja: Variante von Anna (die Begnadete) Anke: Variante von Anne (die Begnadete) Anna, Anne: die

Mehr

Unser Sportangebot umfasst:

Unser Sportangebot umfasst: Unser Sportangebot umfasst: Gesundheitssport Reha-Sport Turnen Ballsport Fitness Gymnastik Kampfsport Ausdauersport Leichtathletik Mannschaftssport Outdoor Liebe Sportinteressentinnen, liebe Sportinteressenten,

Mehr

Danke sagen wir allen, die uns ihr Mitgefühl und ihre Anteilnahme entgegenbrachten. Diese Verbundenheit hat uns sehr getröstet.

Danke sagen wir allen, die uns ihr Mitgefühl und ihre Anteilnahme entgegenbrachten. Diese Verbundenheit hat uns sehr getröstet. 2. 2. 2012 all denen, die ihr im Leben zur Seite gestanden haben, ihrer im Tode gedachten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten. name Musterhausen, Musterstraße 28, im März 2012

Mehr

Qualitäts- und Umweltmanagement Bernd Hardegen OE Gefahrstoffbeauftragter/ Umweltauditor Axel Schürhoff. Zentrale Unterstützungsfunktionen

Qualitäts- und Umweltmanagement Bernd Hardegen OE Gefahrstoffbeauftragter/ Umweltauditor Axel Schürhoff. Zentrale Unterstützungsfunktionen Fachlicher Direktor Gerald Schueler OE 30 Betriebsleitung OE 0000 Kaufmännischer Direktor Norbert Klein OE 10 stellv. Fachl. Direktorin Sonja Weiblen komm. stellv. kaufm. Direktor Jens Ende Qualitäts-

Mehr

1. Bundesliga Damen - gesamt

1. Bundesliga Damen - gesamt 1. Bundesliga Damen - gesamt nach 2. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 Radschläger Düsseldorf 43 24 + 19 13.960 72 193,89 2 BV 77 Frankfurt 41 23 + 18 13.813 72 191,85 3 VFL Wolfsburg

Mehr

Platzierung Deutsche Meisterschaft im Torball am in Berlin

Platzierung Deutsche Meisterschaft im Torball am in Berlin Platzierung Rang Verein Herren 1 Landshut 2 SG Baden 3 Dortmund-Kirchderne 4 München 5 Frankfurt 6 Marburg 7 Hamm 8 Augsburg 9 Bonn/Erftkreis 10 Berlin Damen 1 SG München/Stuttgart 2 Dortmund-Kirchderne

Mehr

Empfehlenswerte Literatur

Empfehlenswerte Literatur Empfehlenswerte Literatur Bewusstseinserweiterung Bruce H. Lipton Intelligente Zellen Wie Erfahrungen unsere Gene steuern ISBN 978-3-936862-88-1 Bruce Lipton Wie wir werden, was wir sind DVD Eltern sind

Mehr

TV Immenstadt Leichtathletikabteilung -

TV Immenstadt Leichtathletikabteilung - TV Immenstadt Leichtathletikabteilung - Abteilungsleiter der Leichtathletik-Abteilung waren bisher: Gründungsversammlung 1951 von 1951 Herbert Mang von 1952 1953 Walter Rimkus von 1953 1954 Karl König

Mehr

WIR GRATULIEREN ZUM GEBURTSTAG

WIR GRATULIEREN ZUM GEBURTSTAG WIR GRATULIEREN ZUM GEBURTSTAG 08.03. Dr. Arno Lelke, Marktschellenberg 09.03. Axel Käse, Bischofswiesen 23.03. Otto Klusmann, Berchtesgaden 27.03. Inge Rasp, Berchtesgaden 02.04. Erich Ickstadt, Berchtesgaden

Mehr

Vorname Nachname Kl. Fächer Lehrer Telefonnummer E Mail Adresse. Oskar Möller, Ursula Ilg, Klaus Fritsche

Vorname Nachname Kl. Fächer Lehrer Telefonnummer E Mail Adresse. Oskar Möller, Ursula Ilg, Klaus Fritsche NachhilfegeberInnen am Gymi Jänner 2007 Vorname Nachname Kl. Fächer Lehrer Telefonnummer E Mail Adresse Julia Nagiller 3b, Oskar Möller, Ursula Ilg, Klaus Fritsche 05522/75491 j.nagiller@gmx.net Sarah

Mehr

Einsatzliste Maskenball 2017

Einsatzliste Maskenball 2017 Einsatzliste Maskenball 2017 04.02.2017, BEGINN 19.30UHR Motto "Alpäfäger" Outfit; Edelweiss Hemd/Bluse Treffpunkt: Samstag 04.02.2017 um 18.00Uhr in der Foyer-Bar (Info-Apéro) Abmeldungen an: Sabrina

Mehr

Mit ganzem Herzen. Von ganzem Herzen Ja sagen aus ganzem Herzen singen mit ganzem Herzen bei einer Sache sein das kenne ich

Mit ganzem Herzen. Von ganzem Herzen Ja sagen aus ganzem Herzen singen mit ganzem Herzen bei einer Sache sein das kenne ich Mit ganzem Herzen Von ganzem Herzen Ja sagen aus ganzem Herzen singen mit ganzem Herzen bei einer Sache sein das kenne ich aus ganzem Herzen entscheiden? auch mit den Engpässen wenn sie denn da sind? auch

Mehr

um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde um 09:00 Uhr Herren A in Kläden

um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde um 09:00 Uhr Herren A in Kläden Landesmeisterschaften 2 0 1 6 Vereins-Mannschaften 24.04.2016 um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck 24.04.2016 um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde 24.04.2016 um 09:00 Uhr Herren A in Kläden 24.04.2016 um 09:00

Mehr

Montagssenioren- SH

Montagssenioren- SH Montagssenioren- SH - 02.05.2016 - Ergebnisse - Einzel - Stableford; 18 Löcher vorgabenwirksames Gästewettspiel Provisorische Ergebnisse ohne Vorgaben-Fortschreibung Grambek, GC Gut - 1-18 Herren: GELB

Mehr

SONG 5 / Version A (Text dezent) HÜBSCHE FRAUEN NETTE MÄNNER. Eins zwei eins und zwei ja (INTERPRETIN und INTERPRET) Eins zwei eins und zwei ja (CHOR)

SONG 5 / Version A (Text dezent) HÜBSCHE FRAUEN NETTE MÄNNER. Eins zwei eins und zwei ja (INTERPRETIN und INTERPRET) Eins zwei eins und zwei ja (CHOR) SONG 5 / Version A (Text dezent) HÜBSCHE FRAUEN NETTE MÄNNER (INTERPRETIN und INTERPRET) (INTERPRETIN und INTERPRET) (INTERPRETIN und INTERPRET) (INTERPRET:) Interessante Frauen in dieser Stadt wie Doris

Mehr

sabine muster arno mustername sabine muster arno mustername sabine muster arno mustername

sabine muster arno mustername sabine muster arno mustername sabine muster arno mustername sanzeigen Die in diesem Musterbuch vorhandenen Namen und Daten sind rein zufällig ausgewählt und haben nichts mit tatsächlichen Personen zu tun. Eventuelle Namensgleichheiten wären daher zufällig und nicht

Mehr

Heilige. Details: Bestellnummer: Details: Bestellnummer: Details: Bestellnummer: Details: Bestellnummer: 40004

Heilige. Details: Bestellnummer: Details: Bestellnummer: Details: Bestellnummer: Details: Bestellnummer: 40004 Heilige Details: Bestellnummer: 40001 Details: Bestellnummer: 40002 Hl. Antonius Hl. Antonius Größe: 15, 20 cm Größe: 40 cm Holzart: Ahorn, bemalt Holzart: Linde Details: Bestellnummer: 40003 Details:

Mehr

Alpine Clubmeisterschaft 2014 Ski-Club Malters

Alpine Clubmeisterschaft 2014 Ski-Club Malters Slalom Rang Name Vorname Jahrgang Lauf 1 Strafe Lauf 2 Strafe Ziel Zeit Abstand Kategorie : JO 1 Mädchen 1 Riva Samira 2003 49.06 46.77 1:35.83 2 Schmid Chiara 2004 52.05 54.24 1:46.29 10.46 3 Schmid Leslie

Mehr

sortiert nach den erzielten Ergebnissen

sortiert nach den erzielten Ergebnissen DVG Ergebnisliste vom 23.04.2016 Klasse Beginner Uhrzeit 16:05 Helma Spona Doris Wissenberg Anette Manzius 4 01 Verhalten gegenüber anderen Hunden 3 02 Stehen und betasten 3 03 2 Min. Liegen in Gruppe,

Mehr

Ingeborg-und-Alfred-Roeder-Kunstpreis 2012 Ausstellungskatalog

Ingeborg-und-Alfred-Roeder-Kunstpreis 2012 Ausstellungskatalog Ingeborg-und-Alfred-Roeder-Kunstpreis 2012 Ausstellungskatalog Ingeborg-und-Alfred-Roeder-Kunstpreis 2012 Ausstellungskatalog Impressum Herausgegeben von der VHS Duisburg Ausstellung und Katalog: Ingeborg

Mehr

OIT SV Ilmmünster Zeitplan: Freitag,

OIT SV Ilmmünster Zeitplan: Freitag, OIT Zeitplan: Freitag, 17.05.2013 www.eft.de 1/3-21.05.2013 07:36 Fr 17.05. Platz 1 Platz 2 Platz 3 Platz 4 Platz 5 Platz 6 15:00 15:30 114, U18 männlich Einzel Pohlmann, 9 113, Herren 60 Einzel Gruber,

Mehr

Stuttgart Nicole Hundsdörfer Tel.: Kliniken Schmieder Stuttgart NRZ Martin Scheufler Rötestraße Stuttgart

Stuttgart Nicole Hundsdörfer Tel.: Kliniken Schmieder Stuttgart NRZ Martin Scheufler Rötestraße Stuttgart Bobath-Arbeitskreise: Neurologische Rehabilitation Baden-Württemberg Stuttgart Nicole Hundsdörfer Tel.: 07 11-614 04 08 Kliniken Schmieder Stuttgart NRZ Martin Scheufler Rötestraße 133 70197 Stuttgart

Mehr

Adressliste zur gegenseitigen Kontaktaufnahme der Außenklassentandems im Bereich Geistige Behinderung Großraum München

Adressliste zur gegenseitigen Kontaktaufnahme der Außenklassentandems im Bereich Geistige Behinderung Großraum München Adressliste zur gegenseitigen Kontaktaufnahme der Außenklassentandems im Bereich Geistige Behinderung Großraum München Bitte beachten Sie, dass die Anfrage grundsätzlich an die Standortschule gerichtet

Mehr

Vereinsvergleichsschießen 2014

Vereinsvergleichsschießen 2014 Vereinsvergleichsschießen 2014 Ergebnislisten Die 56 teilnehmenden Mannschaften: Vereinsname Anzahl der Mannschaften TSV Presseck 7 Kleintierzüchterverein Presseck 7 Reservistenkameradschaft Wartenfels

Mehr

Neue 4.1 Kinderbücher (Stand )

Neue 4.1 Kinderbücher (Stand ) Neue 4.1 Kinderbücher (Stand 05.07.2016) Allert, Judith: Die Hufeisenbande / Judith Allert. Auer, Margit: Endlich Ferien : Rabbat und Ida / Margit Auer. Bartoli y Eckert, Petra: Die beste Freundin der

Mehr

RANGLISTE MARBACHEGG RIESENSLALOM

RANGLISTE MARBACHEGG RIESENSLALOM Sonntag, 26. Februar 2006 RANGLISTE MARBACHEGG RIESENSLALOM Organisator: SC Marbach, JO Alpin Snowboard Damen 1 1 LEHMANN ANITA 80 LANGNAU 1:23.63 2 3 HECHT KERSTIN 84 KERZERS 1:53.73 3 4 ANDRINGA MICHELLE

Mehr

Viel Spaß und eine tolle Zeit in der Schule! Emma. kommt in die Schule! Viel Erfolg wünschen Oma Renate und Opa Walter 10 4 = 6

Viel Spaß und eine tolle Zeit in der Schule! Emma. kommt in die Schule! Viel Erfolg wünschen Oma Renate und Opa Walter 10 4 = 6 in der Schule! LEA MARIE Kindergartenzeit adé, jetzt lernst Du das ABC. Stolz wirst Du den Ranzen tragen und neugierig so manches fragen... Alles Liebe, Mama, Patrick & Familie Luke Oma Birgit und Opa

Mehr

WASSER. Ausstellung in Neckartenzlingen vom 18. Oktober 2014 bis zum 7. Januar 2015

WASSER. Ausstellung in Neckartenzlingen vom 18. Oktober 2014 bis zum 7. Januar 2015 Galerie ist überall WASSER Ausstellung in vom 18. Oktober 2014 bis zum 7. Januar 2015 Ein Projekt der Galerie im Rathaus in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Werbering Ausschreibung Galerie ist überall

Mehr

DPV Archiv. Deutsche Meisterschaften Kür Standard Troisdorf 09. April 2016

DPV Archiv. Deutsche Meisterschaften Kür Standard Troisdorf 09. April 2016 2016 Troisdorf 09. April 2016 2. Jens Kaiser / Ulrike Schulz Leipzig 3. Jonatan Rodriguez Perez / Jenny Singh-Müller Dresden 5. Mario Schiena / Sabine Schiena Leverkusen 2015 Limbach-Oberfrohna 21. März

Mehr

ENERGY LUNCH, 13. Oktober 2013, Media Center, Rathaus Graz

ENERGY LUNCH, 13. Oktober 2013, Media Center, Rathaus Graz ENERGY LUNCH, 13. Oktober 2013, Media Center, Rathaus Graz DI Dr. Udo Bachhiesl Technische Universität Graz, Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation Mag. Gerhard Bittersmann LEV LandesEnergieVerein

Mehr

Inhalt. i. Material für das Gespräch in den Gemeinden. GOttesdienste. In wachsenden Ringen. Sag s gut verständlich

Inhalt. i. Material für das Gespräch in den Gemeinden. GOttesdienste. In wachsenden Ringen. Sag s gut verständlich Inhaltsverzeichnis 3 Inhalt Vorwort.......................... 9 Einleitung......................... 10 i. Material für das Gespräch in den Gemeinden In wachsenden Ringen Religiöse Entwicklung bei Kindern..............

Mehr

Nr Name Bereich Stimmen

Nr Name Bereich Stimmen Sitzzuteilung Gemeinderatswahl 2014 Christlich Demokratische Union Deutschlands : 7 Sitze 101 Schmidt, Peter Wohnbezirk Meersburg (1) 2645 104 Dreher, Georg Wohnbezirk Meersburg (2) 1409 107 Brugger, Martin

Mehr

Hebammenliste für den Wetteraukreis, Stand:

Hebammenliste für den Wetteraukreis, Stand: Hebammenliste für den Wetteraukreis, Stand: 18.08.2016 TEL o. Mobil FAX E-Mail, Internet Ashtari Shahnaz, Kursangebote persich 06003/3027 [Fax: 060034611] Birkenstock Barbara 06032/847733 mail@hebamme-birkenstock.de

Mehr

Känguru der Mathematik 2001 LÖSUNGEN

Känguru der Mathematik 2001 LÖSUNGEN Känguru der Mathematik 2001 LÖSUNGEN GRUPPE ÉCOLIER 1) Wie viel ist 123 + 45 =? (A) 678 (B) 573 (C) 568 (D) 178 (E) 168 2) Karin wog vor 2 Jahren 37 kg. Jetzt wiegt sie 41 kg. Wie viel hat sie zugenommen?

Mehr

Vorstandschaften und Ausschüsse des TCN

Vorstandschaften und Ausschüsse des TCN Gründungsversammlung 27.03.1972 1.Vorsitzender Hemmerlein Georg 2.Vorsitzender Schindler Hubert Kassenwart Hein Franz Sportwart Martin Helmut Schriftführer Dotzauer Hildegard Ausschuss Hoffmann Theodor

Mehr

Zum Andenken. Klaus / Größe: 1-sp/30 mm; Schriftart: Present * *

Zum Andenken. Klaus / Größe: 1-sp/30 mm; Schriftart: Present * * Zum Andenken Klaus 11. 12. 2001 100 / 1560596 Größe: 1-sp/30 mm; Schriftart: Present Zum Gedenken an unsere verstorbenen Brüder Auf den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon. J. de la Fontaine

Mehr

Ergebnisprotokoll. Prim. Univ.-Prof. Dr. Reinhold Kerbl Prim. Univ.-Prof. Dr. Karl Zwiauer

Ergebnisprotokoll. Prim. Univ.-Prof. Dr. Reinhold Kerbl Prim. Univ.-Prof. Dr. Karl Zwiauer Facharbeitsgruppe Weiterentwicklung des Mutter-Kind-Passes 9. Sitzung, 23.06.2015, 10.00 16.00 Uhr Anwesende: Ergebnisprotokoll Österreichische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, ÖGGG Univ.-Prof.

Mehr

Abgeordnete 14. Wahlperiode

Abgeordnete 14. Wahlperiode Abgeordnete 14. Wahlperiode Name: Fraktion: Mandat niedergelegt/ Tarek Al-Wazir Georg Badeck Ronald Battenhausen 05.10.1998 Abg.Rita Streb- Hesse Günther Becker (Gießen) Gerhard Becker (Nidda) Bernhard

Mehr

6. Hal(l)unkenturnier Ergebnisliste 14. November 2015 Halle (Saale)

6. Hal(l)unkenturnier Ergebnisliste 14. November 2015 Halle (Saale) 6. Hal(l)unkenturnier Ergebnisliste 14. November 2015 Halle (Saale) U10-männlich Recurve 1 1b Kluge, Arne Kuhfelder SV 189 244 3 15 433 2 2d Ulrich, Hannis SV Wolmirstedt 169 143 1 0 312 3 1d Fricke, Laurin

Mehr

Finn-Lennart * g 54 cm

Finn-Lennart * g 54 cm Ab sofort muss mit mir gerechnet werden! Lennard Bent * 22. 7. 2004 3000g 49 cm Es freuen sich riesig die glücklichen Eltern Carola Brauns-Kopp und Matthias Kopp Kinder sind ein Geschenk Finn-Lennart *

Mehr

= Ferien = geschlossen rote Schrift = 9:00-11:00. Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Sonntag

= Ferien = geschlossen rote Schrift = 9:00-11:00. Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Sonntag Küps - Wachplan = Ferien = geschlossen rote Schrift = 9:00-11:00 Bitte rechtzeitig für Ersatz sorgen! 19.09.16 20.09.16 21.09.16 22.09.16 23.09.16 25.09.16 Schmidt Thomas Thomas Schubert Katrin Schopf

Mehr

NEUJAHRSEMPFANG BEIM STADTFORUM: JETZT BETONEN SIE DIE

NEUJAHRSEMPFANG BEIM STADTFORUM: JETZT BETONEN SIE DIE NEUJAHRSEMPFANG BEIM STADTFORUM: JETZT BETONEN SIE DIE HARMONIE Ahrensburg (ve). So viel Einigkeit war selten: Beim Neujahrsempfang des Stadtforums Ahrensburg gestern Abend signalisierten die Vereinigung

Mehr

1. ERGE-Super-G 2005 Super-G OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

1. ERGE-Super-G 2005 Super-G OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE ERGE- 2005 Organisator: SC Rothenberg Schnaittach KAMPFGERICHT TECHNISCHE DATEN Wettkampfleiter Schiedsrichter Streckenchef Startrichter Zielrichter Chef Zeitnahme J.Hähnlein... M.Maué... R.Heckel... J.Fanderl...

Mehr

GZ.: StAD-004/1-2015/21 Leonding, am

GZ.: StAD-004/1-2015/21 Leonding, am GZ.: StAD-004/1-2015/21 Leonding, am 23.09.2015 In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates der Stadtgemeinde Leonding am 29. Oktober 2015 und in Nachwahlen des Gemeinderates am 11.12.2015, 28.01.2016

Mehr

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Nr. 18 / 2016 02.10.-30.10.2016 ÖFFNUNGSZEITEN PFARRBÜRO: montags und freitags 09:00-12:00 Uhr Tel. 09605/1378 Fax: 09605/465 Email: weiherhammer@bistum-regensburg.de

Mehr

Begegnungszentren Kreuzsteinäcker & Laubenhof

Begegnungszentren Kreuzsteinäcker & Laubenhof Begegnungszentren Kreuzsteinäcker & Laubenhof März 2016 Sozialarbeiterin Begegnungszentrum Kreuzsteinäcker u Mein Herz hat Beine Konzert mit Liedern der 50er Jahre Freitag, 11.03.2016 um 15.00 Uhr im Begegnungszentrum

Mehr

DOWNLOAD. Das eigene Zimmer renovieren. Mathe-Aufgaben aus dem Alltag. Karin Schwacha. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Das eigene Zimmer renovieren. Mathe-Aufgaben aus dem Alltag. Karin Schwacha. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Karin Schwacha Das eigene Zimmer renovieren Mathe-Aufgaben aus dem Alltag 7 8 auszug aus dem Originaltitel: Zimmerrenovierung Katrin: Simon, ich möchte so gerne mein Jugendzimmer renovieren. Meine

Mehr

Familienbildungstag. Wenn auf Mama und Papa Verlass ist

Familienbildungstag. Wenn auf Mama und Papa Verlass ist 9. Nürnberger Familienbildungstag Samstag, 9. April 2011, 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr Historischer Rathaussaal, Rathausplatz 2 und eckstein Haus der Evang.-Luth. Kirche, Burgstraße 1-3 Wenn auf Mama und Papa

Mehr

Tag der offenen Tür. bei Tagesmüttern und vätern im Kreis Stormarn. am 16. Januar von 14:00-17:00 Uhr

Tag der offenen Tür. bei Tagesmüttern und vätern im Kreis Stormarn. am 16. Januar von 14:00-17:00 Uhr Tag der offenen Tür bei Tagesmüttern und vätern im Kreis Stormarn am 16. Januar 2016 von 14:00-17:00 Uhr bei folgenden Kindertagespflegepersonen können Sie sich ausführlich über die Arbeit von Kindertagespflegepersonen

Mehr

Grußworte. Prof. Dr. Maas, Direktor Helmholtz-Institut Mainz Univ.-Prof Dr. Höpfner, Dekan FB 08 Univ.-Prof. Dr. Frey, Dekan FB 09

Grußworte. Prof. Dr. Maas, Direktor Helmholtz-Institut Mainz Univ.-Prof Dr. Höpfner, Dekan FB 08 Univ.-Prof. Dr. Frey, Dekan FB 09 Programm Grußworte Prof. Dr. Maas, Direktor Helmholtz-Institut Mainz Univ.-Prof Dr. Höpfner, Dekan FB 08 Univ.-Prof. Dr. Frey, Dekan FB 09 Festvortrag von Prof. Dr. Barbara Albert, TU Darmstadt Mentoring

Mehr

Stand: 07. Oktober 2003

Stand: 07. Oktober 2003 Bibliothek Stand: 07. Oktober 2003 94-8042 Geschlechterverhältnisse und Politik / Hrsg. vom Institut für Sozialforschung Frankfurt. Red.: Katharina Pühl. - Erstausg., 1. Aufl. - Frankfurt am Main : Suhrkamp,

Mehr

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Damen

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Damen zusammengestellt von Hans-Albert Meyer, Wolfenbüttel Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Damen 1. Deutsche Meisterschaft in Erfurt Spielserie 1933/34 1. TTC Kurpfalz Ludwigshafen 2:0 2. Post SV Blau-Gelb

Mehr

Ski-Club Schönwald e. V. Schönwald im Schwarzwald

Ski-Club Schönwald e. V. Schönwald im Schwarzwald Ski-Club Schönwald e. V. Schönwald im Schwarzwald Veranstalter der internationalen Schwarzwälder Springertournee Continental-Cup Ausrichter von nationalen und Internationalen Meisterschaften Mitveranstalter

Mehr