Ein Ratgeber zum Thema Scheidenpilz

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ein Ratgeber zum Thema Scheidenpilz"

Transkript

1 Ein Ratgeber zum Thema Scheidenpilz

2 Inhalt Was ist eine Scheidenpilz-Infektion? Wie entsteht Scheidenpilz? 4 Woran erkennt man einen Scheidenpilz? 6 Selbstbehandlung Ist der Partner schuld an einer Infektion? 8 Wie wird Gyno-Canesten angewendet? 12 Weiteres zum Thema Tipps zur Vorbeugung 14 Wann sollten Sie sofort zur Ärztin/zum Arzt gehen? 16 Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich: Gyno-Canesten Schutz vor erneuten Infektionen mit dem Canesten Hygiene Wäschespüler 18 2

3 3 von 4 Frauen triffts. Mindestens einmal im Leben. Scheidenpilz ist eine Pilzinfektion der weiblichen Geschlechts organe und gehört zu den häufigsten gynäkologischen Erkran kungen. Er stellt aus ärztlicher Sicht keine schwerwiegende Erkrankung dar; für die betroffenen Frauen bedeutet er jedoch eine starke Belastung. 3 von 4 Frauen leiden mindestens einmal im Leben an einem Scheidenpilz und oft tritt die Infektion immer wieder auf. Diesen Frauen stehen die rezeptfrei erhältlichen Medikamente von Gyno-Canesten zur Verfügung. In der vorliegenden Informationsbroschüre finden Sie Wissenswertes zum Thema Scheidenpilz sowie Antworten auf Ihre Fragen be züglich Erkennung der Infektion, Symptome und Behandlung. 3

4 Was ist eine Scheidenpilz-Infektion? Scheidenpilz ist eine häufig auftretende Infektion der Scheide und der äusseren Geschlechtsorgane (Schamlippen), die durch Hefepilze, sogenannte Candida-Arten, hervorgerufen wird. Diese Pilze kommen beim Menschen natürlicherweise häufig vor, z.b. im Darm oder in der Scheide. Sie sind meistens harmlos und müssen nur dann bekämpft werden, wenn sie sich übermässig ausbreiten. Tritt die Infektion öfter als viermal pro Jahr auf, wird sie als chronisch bezeichnet und muss in jedem Fall von der Ärztin/vom Arzt behandelt werden. Scheidenpilz ist jedoch keine Geschlechtskrankheit! 4

5 Wie entsteht Scheidenpilz? Es gibt verschiedene Gründe, die zu einer Ausbreitung der Hefepilze führen können. Die wichtigsten sind: Hormonelle Veränderungen oder Schwankungen, z.b. durch die Antibabypille, den Menstruationszyklus, eine Schwangerschaft oder die Wechseljahre. Infektionen in anderen Körperbereichen, weil dann die körpereigene Abwehr oft überlastet ist. Bestehende Krankheiten, z.b. Diabetes oder Schilddrüsenfehlfunktionen. Verwendung bestimmter Antibiotika. Kurze Zeit nach Einnahme von Antibiotika kann es zu einer Pilzinfektion kommen. Medikamente, welche die körpereigene Immunabwehr schwächen (Immunsuppressiva), oder ein aus anderen Gründen geschwächtes Immunsystem. Übertriebene oder falsche Intimhygiene. Alkalische Seifen und Badezusätze sowie Intimsprays können den natürlichen Schutzmantel der Haut stören. Übertragung von Pilzen aus dem Darm. Bei einer falschen Reinigung nach dem Toilettenbesuch können Pilze, die im Darm vorkommen, in die Scheide gelangen. Synthetische oder einengende Kleidung, besonders in heissen und feuchten Klimazonen. 5

6 6 Woran erkennt man einen Scheidenpilz?

7 Zu den häufigsten Scheidenpilz-Symptomen gehören: Juckreiz und/oder Brennen im Genital bereich. Vermeiden Sie es trotz des unter Umständen starken Juckreizes, sich zu kratzen, da die Beschwerden dadurch noch verschlimmert werden. Vermehrter vaginaler Ausfluss, der krümelig, weisslich und hüttenkäseähnlich sein kann. Er ist fast geruchlos. Rötung und/oder Schwellung des Gewebes. Schmerz im Bereich der Vagina, der beim Wasserlösen oder während des Geschlechtsverkehrs verstärkt sein kann. Starker Juckreiz oder Brennen Ausfluss Rötung Frauen, die einmal unter Scheiden pilz ge litten haben, erkennen die Beschwerden meistens wieder. Die Symptome sind immer gleich oder zumindest sehr ähnlich. Nicht immer jedoch treten sie gleich zeitig auf und ihre Stärke kann im Einzelfall erheblich schwanken. 7

8 Selbstbehandlung Lässt sich Scheidenpilz selbst behandeln? Ja. Wenn Sie schon einmal einen Scheidenpilz hatten, der von Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt diagnostiziert wurde, und Sie die Symptome wiedererkennen, können Sie sich mit den in der Apotheke rezeptfrei erhältlichen Medikamenten von Gyno-Canesten behandeln. Beginnen Sie so früh wie möglich mit der Therapie, da sich ein Scheidenpilz relativ schnell entwickelt und in der Regel nicht ohne medikamen töse Hilfe verschwindet. Ist die Selbstbehandlung unbedenklich? Ja. Sofern es sich um einen Scheidenpilz handelt. Ist jedoch vier Tage nach Behandlungsbeginn keine deutliche Besserung eingetreten, haben sich die Symptome verschlimmert oder sind neue hinzugekommen, sollten Sie so bald wie möglich Ihre Ärztin/ Ihren Arzt aufsuchen. Es ist möglich, dass bei Ihnen eine andere, nicht durch Pilze verursachte Erkrankung vorliegt. Wie wirkt das rezeptfrei erhältliche Medikament? Clotrimazol, der Wirkstoff von Gyno-Canesten, tötet die einzelnen Pilzzellen ab bzw. verhindert deren Wachstum und Vermehrung. 8

9 Ist der Partner schuld an einer Infektion? Manche Frauen glauben, ihr Partner sei am Scheidenpilz schuld. Das stimmt nur bedingt. Die Pilze können beim Geschlechtsverkehr auf das männliche Glied übertragen werden. Sie verursachen dort in der Regel zwar keine Infektion, können aber nach erfolgreicher Behandlung der Frau bei erneutem Geschlechtsverkehr wieder in die Scheide gelangen und die nächste Infektion auslösen. Man nennt das den «Ping-Pong-Effekt». Aus diesem Grund ist es sinnvoll, mit Ihrem Partner über die Infektion zu sprechen und Ihre Apothekerin/Ihren Apotheker oder Ihre Ärztin/Ihren Arzt zu befragen. Empfiehlt sie/er eine Partnerbehandlung, so lassen Sie sich über das rezeptfreie Gyno-Canesten Kombipack beraten und behandeln Sie Ihren Partner mit der in diesem Kombipräparat enthaltenen Creme. 9

10 Wie wird Gyno-Canesten angewendet? Wie jedes Medikament kann auch ein Mittel zur Behandlung von Scheidenpilz seine volle Wirksamkeit nur dann entfalten, wenn es korrekt angewendet wird. Lesen Sie daher vor der Anwendung folgende Punkte auf merksam durch: Gyno-Canesten Vaginaltabletten und Kombipack 1. Kolben des Applikatorstabes bis zum Anschlag herausziehen. 2. Vaginaltablette so in den Applikator stecken, dass die abgerundete Seite der Tablette ca. zur Hälfte herausragt. Dabei die runde Öffnung der Applikator spitze vorne mit den Fingern etwas flach drücken. 10

11 3. Applikator nun vorsichtig und möglichst tief in die Scheide einführen; dies geschieht am besten nach dem Zubett gehen in Rückenlage bei leicht ange zogenen Beinen. Applikatorstab langsam bis zum Anschlag durchdrücken, um die Tablette tief in der Scheide zu platzieren. Applikator nach Gebrauch mit warmem (nicht kochendem) Wasser sorgfältig reinigen und für eine erneute Anwendung nutzen. 4. Die im Gyno-Canesten Kombipack ent haltene Hautcreme auf die Fingerkuppe geben und im äusseren Vagi nalbereich verteilen. Die gleiche Creme wird auch zur Partner behandlung eingesetzt. 11

12 Wie wird Gyno-Canesten angewendet? Gyno-Canesten Vaginalcreme 1. Kolben des Applikatorstabes bis zum Anschlag herausziehen. 2. Vaginalcreme-Tube öffnen, Applikator auf die Tube aufsetzen und durch vorsichtiges Drücken der Tube füllen. 12

13 3. Applikator von der Tube abnehmen, vorsichtig möglichst tief in die Scheide einführen und durch Druck auf den Kolben entleeren. Gebrauchte Applika toren entsorgen, für jede der drei Anwendungen einen neuen Applikator verwenden. Wichtig bei allen Anwendungen Wiederholen Sie die Anwendung an drei aufeinanderfolgenden Abenden. Vermeiden Sie eine Behandlung während der Menstruation bzw. achten Sie darauf, die Behandlung vor der Menstruation abzuschliessen. Bei Rötung der äusseren Geschlechtsteile behandeln Sie diese mit der im Gyno-Canesten Kombipack enthaltenen Creme. Die Krankheitssymptome verschwinden oft, bevor die In fek tion vollständig ausgeheilt ist. Brechen Sie die 3-Tages-Therapie daher nicht vorzeitig ab. 13

14 Weiteres zum Thema Kann man trotz Scheidenpilz Geschlechtsverkehr haben? Es gibt keinen Grund, warum Sie mit einer Pilzinfektion oder während der Behandlung auf Geschlechtsverkehr verzichten sollten, sofern es Ihnen nicht unangenehm ist oder Schmerzen bereitet. Allerdings sollten Sie in jedem Fall mit Ihrem Partner über Ihre Erkrankung sprechen und ihn eventuell aus den bereits geschilderten Gründen in die Behandlung miteinbeziehen. Die vaginale Anwendung von Gyno-Canesten kann die Schutzwirkung von Vaginaldiaphragmen, Präservativen und Spermiziden herabsetzen. Die gleichzeitige Anwendung ist zu vermeiden. Tipps zur Vorbeugung Verwenden Sie zur Intimhygiene ausschliesslich Wasser und eine milde, seifenfreie Intimwaschlotion mit einem physiologischen ph-wert. Vermeiden Sie die Anwendung von Intimsprays/Intimdeos, denn diese reizen die Haut nur unnötig. Nach dem Toilettenbesuch: Reinigen Sie von der Scheidenöffnung in Richtung After, d.h. von vorne nach hinten. Tragen Sie baumwollene statt synthetische Unterwäsche. Tragen Sie keine hautengen Hosen und keine String-Tangas. 14

15 Benutzen Sie Baumwollwäsche (Waschlappen, Handtücher und Unterwäsche). Die Wäsche sollte täglich gewechselt werden. Waschen Sie Ihre Wäsche bei mindestens 60 C oder verwenden Sie einen Waschzusatz wie z.b. Canesten Hygiene Wäschespüler (vgl. Information auf Seite 19). Was Sie sonst noch wissen sollten Vaginaltabletten und Vaginalcreme dienen zur Behandlung am Ort der Infek tion. Sie dürfen deshalb nicht eingenommen oder geschluckt werden. Eine vorübergehende Reizung kann in seltenen Fällen auftreten. Ein Abbruch der Behandlung ist deswegen im Allgemeinen nicht nötig. Weitere Hinweise über Vorsichtsmassnahmen und in Einzelfällen mögliche Nebenwirkungen können Sie der Packungsbei lage ent nehmen. Präparate gegen Scheidenpilz sind in vielen Ländern verschreibungspflichtig. Denken Sie daran, wenn Sie Ihre Reiseapotheke zusammenstellen. Ausführlichere Informationen zum Thema finden Sie auf 15

16 16 Wann sollten Sie sofort zur Ärztin/ zum Arzt gehen?

17 Die folgenden Beschwerden sind mögliche Anzeichen für andere Erkrankungen Ausserplanmässige oder ungewöhnliche Blutungen Blutiger oder übel riechender Ausfluss Geschwüre, Bläschen oder wunde Stellen im Genitalbereich Unterleibsschmerzen oder Beschwerden beim Wasserlassen sowie vermehrter Harndrang Fieber oder Schüttelfrost Übelkeit und/oder Erbrechen Durchfall Auch in diesen Fällen müssen Sie Ihre Ärztin/ Ihren Arzt aufsuchen: Wenn es sich um eine Erstinfektion handelt. Wenn Sie häufiger als viermal pro Jahr an einem Scheidenpilz leiden. Wenn Sie schwanger sind oder glauben, schwanger zu sein. Wenn Sie jünger als 18 Jahre alt sind. 17

18 Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich: Gyno-Canesten Gyno-Canesten Kombipack 3 Vaginaltabletten mit Applikator und 1 Tube Hautcreme (für die äusserliche Behandlung). Behandlungsdauer: 3 Tage Partnerbehandlung: 6 Tage Gyno-Canesten Vaginaltabletten 3 Vaginaltabletten mit Applikator. Behandlungsdauer: 3 Tage Gyno-Canesten Vaginalcreme 1 Tube Vaginalcreme mit 3 Einmal-Applikatoren. Behandlungsdauer: 3 Tage 18

19 Schutz vor erneuten Infektionen mit dem Canesten Hygiene Wäschespüler Zur effizienten Behandlung einer Pilz erkrankung gehört auch der Schutz vor erneuten Infektionen. Ausserdem soll eine Ansteckung anderer Familienmitglieder verhindert werden. Wäsche wird jedoch erst ab 60 C zuverlässig von Pilzen und Bakterien befreit, bei tieferen Waschtemperaturen werden diese Erreger oft nicht abgetötet. Der Canesten Hygiene Wäschespüler bekämpft Pilzerreger und Bakterien in Kleidungs- und Wäsche stücken wirkungsvoll auch bei Waschtemperaturen unter 60 C. Er wirkt sogar in kaltem Wasser und ist gleichzeitig hautverträglich und faserschonend, somit auch für empfindliche Gewebe, wie z.b. Seide, bestens geeignet. Canesten Hygiene Wäschespüler 250 ml 19

20 Falls Sie nach dem Lesen dieser Broschüre noch Fragen zum Thema Scheidenpilz oder zu Gyno-Canesten haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Apothekerin/Ihren Apotheker oder Ihre Ärztin/Ihren Arzt. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. 05/2014 A

21 Ein Ratgeber zum Thema Scheidenpilz

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol 0,5 g - 1 Vaginaltablette Wirkstoff: Clotrimazol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol 0,5 g - 1 Vaginaltablette Wirkstoff: Clotrimazol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Canesten Clotrimazol 0,5 g - 1 Vaginaltablette Wirkstoff: Clotrimazol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung

Mehr

SCHEIDENPILZ. Entstehung, Therapie, Vorbeugung und weitere Infos. IN KÜRZE

SCHEIDENPILZ. Entstehung, Therapie, Vorbeugung und weitere Infos.  IN KÜRZE SCHEIDENPILZ Entstehung, Therapie, Vorbeugung und weitere Infos 1 IN KÜRZE Als Scheidenpilz bezeichnet man eine Pilzinfektion und Entzündung im Genitalbereich. Symptome sind u. a. starkes Jucken und Brennen

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol 0,1 g - Vaginaltabletten Wirkstoff: Clotrimazol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol 0,1 g - Vaginaltabletten Wirkstoff: Clotrimazol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Canesten Clotrimazol 0,1 g - Vaginaltabletten Wirkstoff: Clotrimazol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses

Mehr

Beschwerden im Intimbereich?

Beschwerden im Intimbereich? Informationen und Tipps zur Behandlung mit KadeFungin Milchsäurekur Beschwerden im Intimbereich? Das betrifft viele Frauen! Ein unangenehmes Problem: bakterielle Scheideninfektion Unangenehm fischartig

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Canesten Clotrimazol 0,1 g - Vaginaltabletten Wirkstoff: Clotrimazol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Canesten Clotrimazol 0,1 g - Vaginaltabletten Wirkstoff: Clotrimazol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Canesten Clotrimazol 0,1 g - Vaginaltabletten Wirkstoff: Clotrimazol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige

Mehr

MediPreis Produktsteckbrief

MediPreis Produktsteckbrief MediPreis Produktsteckbrief CLOTRIMAZOL AL 1% CLOTRIMAZOL AL 1% Creme ALIUD Pharma GmbH PZN: 04941490 Menge: 20 g Art: Creme Link: https://www.medipreis.de/04941490 Clotrimazol Al 1% Creme - Gegen Pilzinfektionen

Mehr

Milde Intim-Waschpflege für jeden Tag

Milde Intim-Waschpflege für jeden Tag Milde Intim-Waschpflege für jeden Tag NEU Auch für empfindliche Haut. Informationen und Tipps zur Intim-Waschpflege Sinnvoll: Eine sanfte Waschpflege für den Intimbereich. Die Haut im weiblichen Intimbereich

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Canesten Clotrimazol Gyn Once - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Canesten Clotrimazol Gyn Once - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol - 1- GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Canesten Clotrimazol Gyn Once - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol Gyn Once - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol Gyn Once - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol - 1- GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Canesten Clotrimazol Gyn Once - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses

Mehr

Antibiotika Allgemeiner Teil

Antibiotika Allgemeiner Teil Antibiotika Allgemeiner Teil Informationen für Patienten 1 Copyright by HEXAL AG 2008 Antibiotika Was sind Antibiotika? Wie wirken Antibiotika? Wie wendet man Antibiotika richtig an? Welche Nebenwirkungen

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol Gyn 3 Tage - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol Gyn 3 Tage - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Canesten Clotrimazol Gyn 3 Tage - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Canesten Clotrimazol Gyn 3 Tage - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Canesten Clotrimazol Gyn 3 Tage - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Canesten Clotrimazol Gyn 3 Tage - Kombi Wirkstoff: Clotrimazol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Mehr

Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma!

Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma! Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma! Wir beraten Sie gerne: Weitere Informationen und Ratgeber von 1APharma finden Sie unter: www.1apharma.de 1 A Pharma GmbH Keltenring 1 + 3 82041 Oberhaching Tel.:

Mehr

Sexuell übertragbare Infektionen

Sexuell übertragbare Infektionen Sexuell übertragbare Infektionen Sexuell übertragbare Infektionen Neben dem HI-Virus, welches Aids verursacht, gibt es eine ganze Reihe anderer Krankheitserreger, die beim Sex übertragen werden können

Mehr

Heumann Arzneitee Natur in Bestform.

Heumann Arzneitee Natur in Bestform. Heumann Arzneitee Natur in Bestform. HEUMANN ARZNEITEE in der besonderen Pulverform ist das Original, auf das Sie vertrauen können: Rein pflanzliche Wirkstoffe Sofort löslich Immer die gewünschte Wirkstoffkonzentration

Mehr

Cikatridina. Stoppt die vaginale Dürre. Zur vaginalen Anwendung bei Scheidentrockenheit. Hormonfrei! Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich.

Cikatridina. Stoppt die vaginale Dürre. Zur vaginalen Anwendung bei Scheidentrockenheit. Hormonfrei! Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich. Hormonfrei! Zur vaginalen Anwendung bei Scheidentrockenheit. Rezeptfrei in Ihrer Apotheke erhältlich. Viele Frauen, auch junge, leiden an vaginaler Trockenheit. In der Scheide wird nicht genügend Feuchtigkeit

Mehr

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh. Fußpilz erkennen Fußpilz loswerden

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh. Fußpilz erkennen Fußpilz loswerden Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh Fußpilz erkennen Fußpilz loswerden 1 Die ersten Anzeichen von Fußpilz sind nicht selten ein unangenehmes Jucken oder Brennen. Fußpilz erkennen Um bei der Diagnose

Mehr

Weil bei Scheidenpilz jeder Tag zählt. Informationen und Tipps zur Selbstbehandlung.

Weil bei Scheidenpilz jeder Tag zählt. Informationen und Tipps zur Selbstbehandlung. Weil bei Scheidenpilz jeder Tag zählt. Informationen und Tipps zur Selbstbehandlung. www.canesten.de 119450_CAN_GYN_EV_Broschuere_Scheidenpilz.indd 1 09.11.12 07:45 Liebe Leserin, Brennen und Jucken im

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol Creme Wirkstoff: Clotrimazol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Canesten Clotrimazol Creme Wirkstoff: Clotrimazol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Canesten Clotrimazol Creme Wirkstoff: Clotrimazol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr

Brennen beim Wasserlassen? Harnwegsinfekt! Informationen und Tipps zur Kontrolle und Vorbeugung von Harnwegsinfekten

Brennen beim Wasserlassen? Harnwegsinfekt! Informationen und Tipps zur Kontrolle und Vorbeugung von Harnwegsinfekten Brennen beim Wasserlassen? Harnwegsinfekt! Informationen und Tipps zur Kontrolle und Vorbeugung von Harnwegsinfekten Harnwegsinfektion bitte nicht! Ständiger Harndrang, aber statt einer erleichternden

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender. Terbinafin-CT 1 % Creme. Wirkstoff: Terbinafinhydrochlorid

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender. Terbinafin-CT 1 % Creme. Wirkstoff: Terbinafinhydrochlorid Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Terbinafin-CT 1 % Creme Wirkstoff: Terbinafinhydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Mehr

Gebrauchsinformation. Bitte lesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Gebrauchsinformation. Bitte lesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen Gebrauchsinformation Bitte lesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich.

Mehr

Geplante Änderungen an den relevanten Abschnitten der Packungsbeilage

Geplante Änderungen an den relevanten Abschnitten der Packungsbeilage Geplante Änderungen an den relevanten Abschnitten der Packungsbeilage 1 B. Packungsbeilage 1. Was ist und wofür wird es angewendet? [Dieser Abschnitt soll wie folgt gefasst werden:]

Mehr

ANTIBIOTIKA WIRKEN NICHT GEGEN VIREN! Keine Antibiotika gegen Viren

ANTIBIOTIKA WIRKEN NICHT GEGEN VIREN! Keine Antibiotika gegen Viren ANTIBIOTIKA GEGEN VIREN! Keine Antibiotika gegen Viren ANTIBIOTIKA- KEINE WIRKUNG GEGEN VIREN! Eine ansteckende Krankheit (Infektionskrankheit) kann durch einen VIRUS, ein BAKTERIUM oder andere Mikroorganismen

Mehr

7 einzeln hygienisch verpackte Test-Applikatoren zur vaginalen ph-wert-messung Gebrauchsanweisung Folienbeutel mit ph-farbskala

7 einzeln hygienisch verpackte Test-Applikatoren zur vaginalen ph-wert-messung Gebrauchsanweisung Folienbeutel mit ph-farbskala Packungsinhalt: 7 einzeln hygienisch verpackte Test-Applikatoren zur vaginalen ph-wert-messung Gebrauchsanweisung Folienbeutel mit ph-farbskala Die Teststreifen des ELANEE ph-tests sind nicht blutend,

Mehr

Licht ins Dunkel bringen bei vaginalen Infektionen!

Licht ins Dunkel bringen bei vaginalen Infektionen! Ausfluss? Jucken? Geruch? Licht ins Dunkel bringen bei vaginalen Infektionen! Jetzt Neues von Canesten entdecken! Canesten Ihr Spezialist für die Behandlung der häufigsten vaginalen Infektionen. www.canesten.de

Mehr

Sexuell übertragbare Infektionen MUSTER. Sexuell übertragbare. Was muss ich wissen?

Sexuell übertragbare Infektionen MUSTER. Sexuell übertragbare. Was muss ich wissen? Sexuell übertragbare Infektionen Sexuell übertragbare Infektionen Was muss ich wissen? Was sind STDs? Sexuell übertragbare Infektionen (STD sexually transmitted diseases) werden durch verschiedene Erreger

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Travogen - Creme. Isoconazolnitrat

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Travogen - Creme. Isoconazolnitrat 1 Gebrauchsinformation: Information für Anwender Travogen - Creme Isoconazolnitrat Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn

Mehr

Harnwegsinfekt-Guide Was Sie über Harnwegsinfekte

Harnwegsinfekt-Guide Was Sie über Harnwegsinfekte Harnwegsinfekt-Guide Was Sie über Harnwegsinfekte wissen sollten Harnwegsinfekte nur lästig und unangenehm? Harnwegsinfekte treten weit häufiger auf als gedacht. Tatsächlich sind Harnwegs infekte die

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Furacine Soluble Dressing 2 mg/g Salbe Furacine 2 mg/ml Lösung zur Anwendung auf der Haut Nitrofural Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig

Mehr

Mycostatin - orale Suspension

Mycostatin - orale Suspension Dermapharm GmbH Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Mycostatin - orale Suspension Wirkstoff: Nystatin Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung

Mehr

Broschüre zur Aufklärung von Patienten

Broschüre zur Aufklärung von Patienten Broschüre zur Aufklärung von Patienten Ihnen wurde Jinarc verordnet, weil Sie eine autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung bzw. ADPKD haben, die ein Wachstum von Zysten in den Nieren verursacht.

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Aciclobeta Creme 50 mg / g Aciclovir

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Aciclobeta Creme 50 mg / g Aciclovir Gebrauchsinformation: Information für Anwender Aciclobeta Creme 50 mg / g Aciclovir Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn

Mehr

Keine Antibiotika! Setzen Sie Ressourcen richtig ein! Bei Erkältung oder Grippe? Informationsbroschüre. Eine europäische Initiative für die Gesundheit

Keine Antibiotika! Setzen Sie Ressourcen richtig ein! Bei Erkältung oder Grippe? Informationsbroschüre. Eine europäische Initiative für die Gesundheit Informationsbroschüre Setzen Sie Ressourcen richtig ein! Bei Erkältung oder Grippe? Keine Antibiotika! z6creation.net Eine europäische Initiative für die Gesundheit Bei Erkältung oder Grippe? Keine Antibiotika!

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Gebrauchsinformation: Information für den Anwender ACERPES Creme bei Lippenherpes, 5 % Wirkstoff: Aciclovir Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Zovirax Lippenherpescreme 5 % Aciclovir Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses

Mehr

Typherix 25 Mikrogramm/0,5 ml Injektionslösung Typhus-Polysaccharid-Impfstoff

Typherix 25 Mikrogramm/0,5 ml Injektionslösung Typhus-Polysaccharid-Impfstoff GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Typherix 25 Mikrogramm/0,5 ml Injektionslösung Typhus-Polysaccharid-Impfstoff Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit diesem

Mehr

Weil bei Fußpilz Gründlichkeit zählt. Informationen und Tipps zur Selbstbehandlung.

Weil bei Fußpilz Gründlichkeit zählt. Informationen und Tipps zur Selbstbehandlung. Weil bei Fußpilz Gründlichkeit zählt. Informationen und Tipps zur Selbstbehandlung. www.canesten.de Can_EXTRA_EV_Broschuere_Fuss_0912.indd 1 09.11.12 07:47 Liebe Kundin, lieber Kunde, juckt es möglicherweise

Mehr

Unsere Tipps zum Thema: Lippenherpes.

Unsere Tipps zum Thema: Lippenherpes. Unsere Tipps zum Thema: Lippenherpes www.1apharma.de Wichtiger Hinweis für Leser Die in dieser Information enthaltenen An ga ben beruhen auf der Erfahrung der Autoren und dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen

Mehr

Vaginale Infektionen/ Scheideninfektionen. Das betrifft. viele Frauen! Informationen und Tipps zur Behandlung mit. KadeFungin

Vaginale Infektionen/ Scheideninfektionen. Das betrifft. viele Frauen! Informationen und Tipps zur Behandlung mit. KadeFungin Vaginale Infektionen/ en Das betrifft viele Frauen! Informationen und Tipps zur Behandlung mit KadeFungin Inhalt Seite 04 Seite 20 in der Seite 32! Seite 36 Das betrifft viele Frauen in der Brennen, Jucken

Mehr

Ratgeber. bei Lippenherpes. Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma! Wir beraten Sie gerne:

Ratgeber. bei Lippenherpes. Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma! Wir beraten Sie gerne: Gute Besserung wünscht Ihnen 1 A Pharma! Wir beraten Sie gerne: Ratgeber bei Lippenherpes Weitere Informationen und Ratgeber von 1 A Pharma finden Sie unter: www.1apharma.de www.herpesblaeschen.de 1 A

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Venosin retard 50 mg - Kapseln. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen.

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Venosin retard 50 mg - Kapseln. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Venosin retard 50 mg - Kapseln Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält

Mehr

ellen Probiotic Tampon

ellen Probiotic Tampon Wissenswertes zum Thema Gesundheit und Wohlbefinden für die Frau ellen Probiotic Tampon Der gesunde Tampon Probiotic Tampon ellen der erste probiotische Tampon ellen unterstützt die Vaginalflora auf natürliche

Mehr

Ampho-Moronal Suspension

Ampho-Moronal Suspension Dermapharm GmbH Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Ampho-Moronal Suspension Wirkstoff: Amphotericin B Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung

Mehr

ellen Probiotic Tampon

ellen Probiotic Tampon Wissenswertes zum Thema Gesundheit und Wohlbefinden für die Frau ellen Probiotic Tampon Der gesunde Tampon Probiotic Tampon ellen der erste probiotische Tampon ellen unterstützt die Vaginalflora auf natürliche

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Visine 0,5 mg/ml Augentropfen, Lösung Tetryzolinhydrochlorid

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Visine 0,5 mg/ml Augentropfen, Lösung Tetryzolinhydrochlorid GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Visine 0,5 mg/ml Augentropfen, Lösung Tetryzolinhydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr

Patientenratgeber. Flora der Frau. weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion

Patientenratgeber. Flora der Frau. weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion Patientenratgeber Flora der Frau weibliches Immunsystem für Intimbereich und Blasenfunktion Warum sind Bakterien für den Körper wichtig? Welche Rolle spielt meine Intimflora? Wie hängt eine intakte Vaginalflora

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Iruxol Mono, Salbe Kollagenase N

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Iruxol Mono, Salbe Kollagenase N GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Iruxol Mono, Salbe Kollagenase N Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie

Mehr

Pille und Scheidentrockenheit bei Hormonmangel

Pille und Scheidentrockenheit bei Hormonmangel Pille und Scheidentrockenheit bei Hormonmangel? Inhalt Scheidentrockenheit, Urogenitalinfektionen und die Pille Lokaler Hormonmangel trotz Pille Verminderter Östrogengehalt im Scheidengewebe erhöhte Infektionsneigung

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Canestene Gyn Clotrimazole 100 mg Vaginaltabletten Canestene Gyn Clotrimazole 200 mg Vaginaltabletten Canestene Gyn Clotrimazole 500 mg Vaginaltablette Clotrimazol

Mehr

Herpes simplex Virus A C H T U N G S C H L Ä F E R! M. Janiec

Herpes simplex Virus A C H T U N G S C H L Ä F E R! M. Janiec Herpes simplex Virus A C H T U N G S C H L Ä F E R! M. Janiec Beschreibung Auch als Lippenherpes bekannt Viruserkrankung durch Herpes-simplex-Virus Typ 1 (HSV Typ1) kleine nässende Bläschen, empfindlich,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Terbinafin HCL acis 10 mg/g Creme Wirkstoff: Terbinafinhydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses

Mehr

Impfung gegen Humane Papillomaviren

Impfung gegen Humane Papillomaviren Impfung gegen Humane Papillomaviren Für alle Jugendlichen! Präsentation für Jugendliche und Eltern Humane Papillomaviren (HPV) können verschiedene Formen von Krebs und Genitalwarzen auslösen. Sie sind

Mehr

Gesund durch die kalte Jahreszeit

Gesund durch die kalte Jahreszeit Gratis-Broschüre Gesund durch die kalte Jahreszeit Tipps für einen Winter ohne Durchfall Imodium ist die Nr. 1 in der Selbstmedikation bei akutem Durchfall mit über drei Jahrzehnten Erfahrung. Für Ihre

Mehr

Besser informiert über Fieberbläschen

Besser informiert über Fieberbläschen Patienteninformation Besser informiert über Fieberbläschen Die mit dem Regenbogen Ursachen von Fieberbläschen Fieberbläschen (Herpes labialis) entstehen als Folge einer Tröpfcheninfektion oder eines direkten

Mehr

Was sind die Folgen von Resistenzen?

Was sind die Folgen von Resistenzen? Was sind die Folgen von Resistenzen? Infektionen werden schwieriger zu behandeln und können lebensbedrohlich verlaufen Die Heilung von Infektionen verzögert sich Für manche Infektionen stehen kaum noch

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Tabletten gegen Magen-Darm-Beschwerden Similasan

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Tabletten gegen Magen-Darm-Beschwerden Similasan 1 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tabletten gegen Magen-Darm-Beschwerden Similasan Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Bactroban 2 % Salbe Mupirocin

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Bactroban 2 % Salbe Mupirocin Gebrauchsinformation: Information für Anwender Bactroban 2 % Salbe Mupirocin Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Psorcutan - Salbe Wirkstoff: Calcipotriol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Psorcutan - Salbe Wirkstoff: Calcipotriol GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Psorcutan - Salbe Wirkstoff: Calcipotriol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen.

Mehr

Wirkstoff: 1 überzogene Tablette enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Knoblauchzwiebel-Pulver 300 mg

Wirkstoff: 1 überzogene Tablette enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Knoblauchzwiebel-Pulver 300 mg Gebrauchsinformation: Informationen für den Anwender Sapec, Knoblauchzwiebel-Pulver 300 mg, überzogene Tablette Wirkstoff: 1 überzogene Tablette enthält: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Knoblauchzwiebel-Pulver

Mehr

1. Was ist Rheuma- & Schmerzsalbe Winthrop und wofür wird sie angewendet?

1. Was ist Rheuma- & Schmerzsalbe Winthrop und wofür wird sie angewendet? Gebrauchsinformation: Information für Anwender Rheuma- & Schmerzsalbe Winthrop 6,25 % / 6,25 % / 4 % Creme Wirkstoffe: Pfefferminzöl, Eucalyptusöl, Rosmarinöl Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Mehr

Vom Umgang mit Antibiotika. Ein Leitfaden von Bayer HealthCare.

Vom Umgang mit Antibiotika. Ein Leitfaden von Bayer HealthCare. Vom Umgang mit Antibiotika. Ein Leitfaden von Bayer HealthCare. Auch Wissen macht abwehrstark. Liebe Patientinnen und Patienten, Ihr Arzt hat eine bakterielle Infektion bei Ihnen diagnostiziert. Damit

Mehr

Schutz gegen Gebärmutterhalskrebs. Impfung gegen humane Papillomaviren (HPV) für Mädchen und junge Frauen von 11 bis 19 Jahren

Schutz gegen Gebärmutterhalskrebs. Impfung gegen humane Papillomaviren (HPV) für Mädchen und junge Frauen von 11 bis 19 Jahren Gesundheitsamt Obwalden Schulgesundheitsdienst Schutz gegen Gebärmutterhalskrebs Impfung gegen humane Papillomaviren (HPV) für Mädchen und junge Frauen von 11 bis 19 Jahren www.gesundheitsamt.ow.ch Inhalt

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen Akne Similasan 1 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Tropfen gegen Akne Similasan Acidum arsenicosum D 12, Clematis recta D 8, Graphites D 12 Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage

Mehr

Kleiner Ratgeber SODBRENNEN IN DER SCHWANGERSCHAFT

Kleiner Ratgeber SODBRENNEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Kleiner Ratgeber SODBRENNEN IN DER SCHWANGERSCHAFT Herzlichen Glückwunsch, liebe Schwangere! Vor Ihnen liegt eine wunderbare und spannende Zeit, reich an neuen Eindrücken und einzigartigen Erfahrungen.

Mehr

Sanvita Meno Tabletten

Sanvita Meno Tabletten Gebrauchsinformation: Information für Anwender Sanvita Meno Tabletten Wirkstoff: Trockenextrakt aus Traubensilberkerzenwurzelstock (Cimicifuga rhizoma) Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig

Mehr

Gynäkologische Aspekte

Gynäkologische Aspekte Gynäkologische Aspekte C. Kissel 1 Scheidentrockenheit Die Befeuchtung der Scheide kommt aus den Bartholin'schen und Skene'schen Drüsen am Scheideneingang. 2 Scheidentrockenheit Die natürliche Feuchtigkeit

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Betahistine Apotex 8 mg Tabletten Betahistine Apotex 16 mg Tabletten. Betahistindihydrochlorid

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Betahistine Apotex 8 mg Tabletten Betahistine Apotex 16 mg Tabletten. Betahistindihydrochlorid GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Betahistine Apotex 8 mg Tabletten Betahistine Apotex 16 mg Tabletten Betahistindihydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor

Mehr

2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Batrafen Shampoo

2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Batrafen Shampoo Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Batrafen Shampoo Wirkstoff: Ciclopirox Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. - Heben

Mehr

Zindaclin 1% Gel Wirkstoff: Clindamycinphosphat

Zindaclin 1% Gel Wirkstoff: Clindamycinphosphat Packungsbeilage: Informationen für den Konsumenten Zindaclin 1% Gel Wirkstoff: Clindamycinphosphat Lesen Sie vor Beginn der Anwendung dieses Arzneimittels die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch.

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Osanit Hustenkügelchen Wirkstoff: Drosera D6

Gebrauchsinformation: Information für Patienten. Osanit Hustenkügelchen Wirkstoff: Drosera D6 Osanit Hustenkügelchen Seite 1 von 5 Gebrauchsinformation: Information für Patienten Osanit Hustenkügelchen Wirkstoff: Drosera D6 Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der

Mehr

Nagelpilz? Dafür gibt s doch ratiopharm. Schnelle und hilfreiche Informationen rund um das Thema Nagelpilz.

Nagelpilz? Dafür gibt s doch ratiopharm. Schnelle und hilfreiche Informationen rund um das Thema Nagelpilz. Nagelpilz? Dafür gibt s doch ratiopharm. Schnelle und hilfreiche Informationen rund um das Thema Nagelpilz. Nagelpilz Etwa jeder 3. bis 10. leidet an einem Fuß- oder Nagelpilz. Nagelpilz ist eine ansteckende

Mehr

Aciclovir Sandoz 50 mg/1 g Creme Aciclovir

Aciclovir Sandoz 50 mg/1 g Creme Aciclovir Gebrauchsinformation: Information für Anwender Aciclovir Sandoz 50 mg/1 g Creme Aciclovir Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen,

Mehr

Helicopylori. Die. bacter- Infektion. 1. Präparat: 2. Präparat: 3. Präparat: Ärztlicher Ratgeber für Patienten

Helicopylori. Die. bacter- Infektion. 1. Präparat: 2. Präparat: 3. Präparat: Ärztlicher Ratgeber für Patienten Bitte nehmen Sie die Medikamente wie folgt ein: 1. Präparat: 2. Präparat: 3. Präparat: morgens mittags abends morgens mittags abends Die Helicopylori bacter- Infektion Therapiedauer morgens mittags abends

Mehr

Sex und Gesundheit. In dieser Broschüre kannst du dich über die Syphilis-Infektion informieren.

Sex und Gesundheit. In dieser Broschüre kannst du dich über die Syphilis-Infektion informieren. Erkennen. Behandeln. Sich schützen. Sex und Gesundheit Sex gehört für viele Menschen zu den schönen und aufregenden Dingen im Leben. Aber manchmal können beim Sex auch Krankheiten übertragen werden. Diese

Mehr

Gesund durch die kalte Jahreszeit

Gesund durch die kalte Jahreszeit Gratis-Broschüre Gesund durch die kalte Jahreszeit Tipps für einen Winter ohne Durchfall Hotline: 00800 260 260 00 www.imodium.de Imodium akut lingual, 2 mg Schmelztabletten Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid.

Mehr

Der kleine TopPharm Ratgeber. Girls, Girls, Girls. Ihr persönlicher Gesundheitscoach.

Der kleine TopPharm Ratgeber. Girls, Girls, Girls. Ihr persönlicher Gesundheitscoach. Der kleine TopPharm Ratgeber Girls, Girls, Girls Ihr persönlicher Gesundheitscoach. Schau doch mal rein! Liebe Leserin! Herausgeber TopPharm AG Nadja Oberhänsli Grabenackerstrasse 15 4142 Münchenstein

Mehr

HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG

HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG HARNWEGS- UND BLASENENTZÜNDUNG Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit Harnwegs- und Blasenentzündung Harnwegsinfekte kommen neben Infekten der Atem wege am häufigsten vor. Dabei können sämtliche

Mehr

Hormonmangel und Scheidentrockenheit in den Wechseljahren

Hormonmangel und Scheidentrockenheit in den Wechseljahren Hormonmangel und in den Wechseljahren Inhalt Lokale Beschwerden in den Wechseljahren Warum treten urogenitale Beschwerden als Folge des Östrogenmangels auf? Trockene Scheide und Schmerzen beim Sex Juckreiz

Mehr

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft

Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - was wirklich hilft Editorial Liebe Leserin, lieber Leser, Harnwegsinfekte, umgangssprachlich auch als Blasenentzündungen bezeichnet, sind unangenehm in mehrfacher

Mehr

Der kleine TopPharm Ratgeber. Blasenentzündung. Ihr persönlicher Gesundheits-Coach.

Der kleine TopPharm Ratgeber. Blasenentzündung. Ihr persönlicher Gesundheits-Coach. Der kleine TopPharm Ratgeber Blasenentzündung Ihr persönlicher Gesundheits-Coach. Wenn s brennt Liebe Leserin Unsere Blase wir spüren sie mehrmals täglich und fühlen uns wohlig erleichtert, wenn wir sie

Mehr

Supracyclin Patienteninformation genehmigt 22.8.11

Supracyclin Patienteninformation genehmigt 22.8.11 Information für Patienten und Patientinnen Lesen Sie diese Packungsbeilage sorgfältig, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen. Dieses Arzneimittel ist Ihnen persönlich verschrieben worden, und Sie sollten

Mehr

Erkältung im Anmarsch?

Erkältung im Anmarsch? Erkältung im Anmarsch? Jetzt müssen Sie nicht mehr tatenlos zusehen! Kriegt die Erkältung bevor Du sie kriegst. Basierend auf pflanzlichen Inhaltsstoffen Erkältung immer zum falschen Zeitpunkt Erkältungen

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER DOLPRONE 500 MG TABLETTE. Paracetamol

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER DOLPRONE 500 MG TABLETTE. Paracetamol Seite 1 von 5 GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER DOLPRONE 500 MG TABLETTE Paracetamol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Postinor 1500 Mikrogramm - Tablette Wirkstoff: Levonorgestrel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen

Mehr

Chronische Verstopfung. Eltern-Ratgeber. Tipps für eine nachhaltige Erleichterung

Chronische Verstopfung. Eltern-Ratgeber. Tipps für eine nachhaltige Erleichterung Eltern-Ratgeber Chronische Verstopfung Tipps für eine nachhaltige Erleichterung Was ist eine Verstopfung? Welche Ursachen gibt es? Wie kann ich meinem Kind helfen? Inhalt Was ist eine Verstopfung? Was

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Furacine Soluble Dressing 2 mg/g Salbe Furacine 2 mg/ml Lösung zur Anwendung auf der Haut Nitrofural

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Furacine Soluble Dressing 2 mg/g Salbe Furacine 2 mg/ml Lösung zur Anwendung auf der Haut Nitrofural GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Furacine Soluble Dressing 2 mg/g Salbe Furacine 2 mg/ml Lösung zur Anwendung auf der Haut Nitrofural Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch,

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Venosin retard 50 mg - Kapseln. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen.

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Venosin retard 50 mg - Kapseln. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Venosin retard 50 mg - Kapseln Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Lamisil 1% - Creme Terbinafinhydrochlorid

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER. Lamisil 1% - Creme Terbinafinhydrochlorid GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER Lamisil 1% - Creme Terbinafinhydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen

Mehr

Hilfe bei Problemen empfindlicher Haut

Hilfe bei Problemen empfindlicher Haut Hilfe bei Problemen empfindlicher Haut Haut ist nicht in jedem Alter gleich Wir haben schon einiges erlebt und unsere Haut mit uns! Es ist ein ganz natürlicher Vorgang, dass sie sich mit der Zeit verändert:

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Gebrauchsinformation: Information für den Anwender Microlax Rektallösung Natriumcitrat 450 mg/5 ml Dodecyl(sulfoacetat), Natriumsalz 70 % 64,5 mg/5 ml Sorbitol-Lösung 70 % (kristallisierend) (Ph.Eur.)

Mehr

Bei schmerzhaften Entzündungen im Mund und Rachen

Bei schmerzhaften Entzündungen im Mund und Rachen Bei schmerzhaften Entzündungen im Mund und Rachen Eine Entzündung ist an sich keine Krankheit, sondern die Reaktion des Gewebes auf eine Schädigung von außen oder innen, wie z.b. Verletzungen oder Infektionen

Mehr

⑤ Sexualität in Öffentlichkeit & Medien Umgang mit Sexualität früher und heute / Freizügigkeit in den Medien / Pornografische Angebote im Internet

⑤ Sexualität in Öffentlichkeit & Medien Umgang mit Sexualität früher und heute / Freizügigkeit in den Medien / Pornografische Angebote im Internet ① Mein Körper & meine Pubertät Körperliche Unterschiede von Mann und Frau / Entwicklung der Geschlechtsorgane / Pubertät und ihre Nebenwirkungen / Die (erste) Menstruation und der Menstruationszyklus /

Mehr

Informationen über Infektionen mit dem Norovirus

Informationen über Infektionen mit dem Norovirus Informationen über Infektionen mit dem Norovirus Norwalk-like-Viren GESUNDHEIT PERSÖNLICH Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, eine ansteckende Magen- und Darmerkrankung, im Volksmund auch als

Mehr

Patienten-Ratgeber für die Behandlung der feuchten altersbedingten Makuladegeneration mit EYLEA. (Afl ibercept Injektionslösung)

Patienten-Ratgeber für die Behandlung der feuchten altersbedingten Makuladegeneration mit EYLEA. (Afl ibercept Injektionslösung) Patienten-Ratgeber für die Behandlung der feuchten altersbedingten Makuladegeneration mit EYLEA (Afl ibercept Injektionslösung) P Lesen Sie sich bitte vor Beginn Ihrer Behandlung mit EYLEA das gesamte

Mehr

Homviotensin. Mischung zum Einnehmen

Homviotensin. Mischung zum Einnehmen GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Homviotensin Mischung zum Einnehmen Wirkstoffe: Cactus Dil. D1, Viscum album Urtinktur, Rauwolfia Dil. D3, Crataegus Urtinktur Lesen Sie bitte die gesamte

Mehr

1x auftragen und die Behandlung ist vorbei. Wichtiges über Fußpilz und die einzigartige Einmalbehandlung mit LAMISIL ONCE.

1x auftragen und die Behandlung ist vorbei. Wichtiges über Fußpilz und die einzigartige Einmalbehandlung mit LAMISIL ONCE. 1x auftragen und die Behandlung ist vorbei. Wichtiges über Fußpilz und die einzigartige Einmalbehandlung mit LAMISIL ONCE. Fußpilzprobleme? Rund jeder dritte Erwachsene in Deutschland war schon einmal

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Euphrasia D3 Augentropfen Weleda

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Euphrasia D3 Augentropfen Weleda 1/5 Gebrauchsinformation: Information für Anwender Euphrasia D3 Augentropfen Weleda Wirkstoff: Euphrasia officinalis D3 Dilution Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der

Mehr