Organisatorisches. Chirurgische forschungstage Implantatforschung Oktober. Hannover. programm.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Organisatorisches. Chirurgische forschungstage Implantatforschung. 09. 11. Oktober. Hannover. programm. www.chft2014.de www.forschungstage2014."

Transkript

1 Organisatorisches 18 Chirurgische forschungstage Implantatforschung Oktober Hannover programm 1

2 Inhaltsverzeichnis Organisation und Impressum... 3 Grußwort... 4 Programmübersichten Donnerstag, 09. Oktober Freitag, 10. Oktober Samstag, 11. Oktober Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober Freitag, 10. Oktober Samstag, 11. Oktober E-Postersessions Sponsoren und Aussteller Raum- und Ausstellerplan Abendprogramm Allgemeine Informationen Verzeichnis Vorsitzende, Redner und präsentierende Autoren

3 Organisation und Impressum Tagungsort Medizinische Hochschule Hannover Zahnklinik, Gebäude K 20 Carl-Neuberg-Straße Hannover Termin Oktober 2014 Veranstalter Sektion Chirurgische Forschung e. V. der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) Univ.-Prof. Dr. Ernst Klar Tagungsleitung Univ.-Prof. Dr. Peter M. Vogt Direktor der Klinik und Poliklinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie Medizinische Hochschule Hannover Carl-Neuberg-Straße Hannover Tagungssekretärin Prof. Dr. Christine Radtke Lokales Organisationskomitee Dr. Stefanie Michael Dipl.-Biol. Claas-Tido Peck Prof. Dr. Kerstin Reimers Dr. Sarah Strauß Tagungsorganisation Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH Stephanie Schubert/Francesca Rustler Carl-Pulfrich-Straße Jena Tel Fax Programmerstellung Satz Druck Auflage 250 Redaktionsschluss 01. Oktober

4 Grußwort Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen Sehr geehrte Studierende, im Namen der Sektion Chirurgische Forschung (SCF) der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) freue ich mich, Sie in diesem Jahr zu den 18. Chirurgischen Forschungstagen nach Hannover unter dem Hauptthema IMPLANTAT- FORSCHUNG einladen zu dürfen. Die Tagung findet zeitgleich zur Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik (DGBMT) statt und wird auch einen gemeinsamen Sitzungsstrang mit der DGBMT beinhalten. Zudem wird Biofabrication for NIFE, ein Forschungsverbund des Niedersächsischen Zentrums für Biomedizintechnik, Implantatforschung und Entwicklung (NIFE), seine Zukunftskonzepte für personalisierte Implantate innerhalb der Tagung vorstellen. Mit dem diesjährigen Schwerpunkt Implantatforschung greifen die Chirurgischen Forschungstage ein hochaktuelles chirurgisches Forschungsthema auf, das für die gesamten Lebenswissenschaften große Bedeutung hat. Die zusätzliche aktive Beteiligung der DGBMT und des NIFE, von Vertretern aus Biomedizintechnik, Industrie und Grundlagenwissenschaft verspricht einen spannenden Dialog und reichhaltigen Erkenntnisgewinn für Grundlagenforschung, angewandte chirurgische Forschung und industrielle Partner mit dem wichtigen Ziel des Patientennutzens. Ich freue mich, Sie hier in Hannover begrüßen zu dürfen! Ihr Univ.-Prof. Dr. med. Peter M. Vogt Tagungsleitung der 18. Chirurgischen Forschungstage 4

5 Programmübersicht Donnerstag, 09. Oktober 2014 Bitte unbedingt DIESE Bausteine verwenden wegen Formatierung!!!! VOR Arbeitsbegin: "Speichern unter" in eurem Ordner!! Hörsaal P (P 254) Hörsaal O (P 85) Universalkursraum (P 80) HCC 09:15 10:45 Plenarsitzung I Sitzung DGBMT S. 8 11:15 12:45 Plenarsitzung II Sitzung DGBMT S. 9 13:30 14:15 Eröffnung S. 9 14:30 16:00 14:30 16:00 14:30 16:00 Session Session Session Molekulare Onkologie I Aortenaneurysma I Regenerative Medizin I S. 9 S. 10 S :15 17:45 16:15 17:45 16:15 17:45 Session Session Session Needs in implant Aortenaneurysma II Regenerative Medizin II research das Implantat der Zukunft S. 12 S. 12 S :00 19:30 Session Implantate I: Biokompatibilität S. 14 5

6 Programmübersicht Freitag, 10. Oktober 2014 Bitte unbedingt DIESE Bausteine verwenden wegen Formatierung!!!! VOR Arbeitsbegin: "Speichern unter" in eurem Ordner!! Hörsaal P (P 254) Hörsaal O (P 85) Universalkursraum (P 80) Foyer 08:30 10:00 08:30 10:00 08:30 10:00 Session Session Session AK Implantate I: Infektionen Trauma I Sitzung SCF S. 16 S. 17 S :15 11:30 10:15 11:30 10:15 11:30 10:15 11:30 Session Session Session E-Postersession I AK Implantate II: Inflammation & Tiermodelle Sitzung SCF Wundheilung I S. 19 S. 19 S. 20 S :45 13:15 11:45 13:15 11:45 13:15 Session Industriesymposium Session Implantate II: Breaking News Molekulare Onkologie: Innovative Materialien Klinische Studien 13:15 14:00 Mitgliederversammlung S. 21 S. 22 S. 22 S :00 15:30 14:00 15:30 14:00 15:30 Session Session Session Implantate III: Trauma II Molekulare Onkologie II Implantatforschung S. 23 S. 25 S :45 17:15 15:45 17:15 15:45 17:15 Session Session E-Postersession II Problemfeld Translation Stammzellen und Tissue Engineering S. 27 S. 27 S. 37 6

7 Programmübersicht Samstag, 11. Oktober 2014 Bitte unbedingt DIESE Bausteine verwenden wegen Formatierung!!!! VOR Arbeitsbegin: "Speichern unter" in eurem Ordner!! Hörsaal P (P 254) Hörsaal O (P 85) Universalkursraum (P 80) Foyer 08:30 10:00 08:30 10:00 08:30 10:00 08:30 10:00 Session Session Session E-Postersession III Implantate IV: Neurochirurgie Mixed I Biomaterialien S. 29 S. 30 S. 30 S :15 11:30 10:15 11:30 Session Session Molekulare Onkologie III Mixed II S. 32 S :45 13:15 Abschlussveranstaltung S. 33 7

8 Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober Plenarsitzung I Sitzung DGBMT Chirurgische Forschung aus Sicht der DGCH Fachgesellschaften Ort Hannover Congress Centrum Vorsitz Ernst Klar (Rostock), Thomas Lenarz, Peter M. Vogt (Hannover) Einführung Ernst Klar (Rostock) Allgemeinchirurgie René H. Tolba (Aachen) Kinderchirurgie Lutz Wünsch (Lübeck) Herzchirurgie Axel Haverich (Hannover) Orthopädie und Unfallchirurgie Rainer Bader (Rostock), Wolfgang Lehmann (Hamburg) Plastische Chirurgie Lars Steinsträßer (Oldenburg) Thoraxchirurgie Erich Stoelben (Witten-Herdecke) Gefäßchirurgie Thomas Schmitz-Rixen (Frankfurt a. M.) Neurochirurgie Götz Lütjens (Hannover) MKG Chirurgie Marco Kesting (München) Diskussion 8

9 Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober Plenarsitzung II Sitzung DGBMT Anforderungen an Implantate Ort Hannover Congress Centrum Vorsitz Ernst Klar (Rostock), Thomas Lenarz, Peter M. Vogt (Hannover) EU Medical Device Directive aus Sicht des BVMed Manfred W. Elff (Hannover) EU Medical Device Directive aus Sicht des Klinikers Christian Krettek (Hannover) Roundtable Diskussion Eröffnung Raum Hörsaal P Grußworte Ernst Klar (Rostock) Peter M. Vogt (Hannover) Reinhard Pabst (Hannover) Molekulare Onkologie I Raum Hörsaal P Vorsitz Christiane Bruns (Magdeburg), Jörg Kleeff (München) The impact of pyrvinium pamoate on colon cancer cell viability 13 Armin Wiegering, Friedrich Wilhelm Uthe (Würzburg), Michael Linnebacher (Rostock) Christoph-Thomas Germer, Christoph Otto (Würzburg) PDGF induces cell growth and alteration of glucose metabolism in colorectal cancer cells 22 Romana Mönch, Tanja Grimmig, Vinicius Kannen, Christoph-Thomas Germer, Martin Gasser Ana Maria Waaga-Gasser (Würzburg) Establishment, genetic & functional characterization of patient-derived colorectal carcinoma cell 54 lines showing CpG-island methylator phenotype Claudia Maletzki, Patrick Knapp, Ernst Klar, Michael Linnebacher (Rostock) 9

10 Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober IRAK-M (intrinsic inhibitor of TLR signalling) supports colorectal cancer progression through 81 stabilization of STAT3 in tumour cells Rebecca Kesselring, Stefan Fichtner-Feigl (Regensburg) Cholinergic intestinal innervation modulates colon cancer development 107 Verena Liu, Alexandra Dietrich, Anika Böckenfeld, Mario Müller, Martin Kreis, Hendrik Seeliger (Berlin) Evaluation of revealed drug targets for colon cancer-initiating cell-directed therapies 97 Alexander Lütticke, Patrizia Malkomes, Ilaria Lunger, Thomas Oellerich, Hubert Serve Wolf Otto Bechstein, Katharina Holzer, Michael Rieger (Frankfurt a. M.) KRAS exon 2 mutations influence antitumor activity of regorafenib in an isogenic disease model 63 of colorectal cancer Peter Camaj (Magdeburg), Stefano Primo (München), Yan Wang (Magdeburg) Volker Heinemann (München), Yue Zhao (Magdeburg), Rüdiger P. Laubender Sebastian Stintzing (München), Christiane Bruns (Magdeburg), Dominik P. Modest (München) Diskussion Aortenaneurysma I Raum Hörsaal O Vorsitz Jan Brunkwall (Köln), Hubert Schelzig (Düsseldorf) Grundlagenforschung in der Gefäßmedizin die NGG ein junges Netzwerk stellt sich vor Florian Simon (Düsseldorf) Qualitätssicherung in der Behandlung des abdominellen Aortenaneurysmas (AAA) die Register-Daten 2013 im internationalen Vergleich Quo vadis? Reinhart T. Grundmann (Berlin) Experimental set-up for contrast-agent and radiation-sparing endovascular aortic repair 156 Markus Kleemann, Jan Nolde, Marco Horn, Janine Olesch, Nils Papenberg, Jan Modersitzki Jan Goltz, Tobias Keck (Lübeck) 10

11 Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober Anwendung der 4D Sonographie zur Beurteilung der biomechanischen Eigenschaften der 157 infrarenalen Aorta mit Stratifizierung des Rupturrisikos des infrarenalen Aortenaneurysmas Wojciech Derwich, Andreas Wittek, Luara Schönewolf, Christopher Blase Thomas Schmitz-Rixen (Frankfurt a. M.) Nutzen und Wert der neuen Ultraschalltechniken 3D, 4D und Bildfusion zur EVAR-Nachsorge im Vergleich zur Standarduntersuchung mit 2D-CEUS Hanna Apfelbeck (Regensburg) Etablierung eines neuen Mausmodelles der elastaseinduzierten Aneurysmabildung in Kombination mit Aortentransplantation eine Videodemonstration zum Erlernen der OP-Technik Zuzanna Rowinska (Düsseldorf) Diskussion Regenerative Medizin I Raum Universalkursraum Vorsitz Heike Walles (Würzburg), Christian Willy (Berlin) Optimizing biomaterials for tissue engineering human bone using mesenchymal stem cells 109 Christian Weinand, Eli Weinberg (Cambridge/GB), Craig Neville (Boston, MA/US) Yasuhiko Tabata (Kyoto/JP), Joseph P. Vacanti (Boston, MA/US) Human stem cells and hydrogel β-tcp/pcl versus hydrogel β-tcp/plga scaffolds in human 108 thumb regeneration Christian Weinand, Craig M. Neville, Rajiv Gupta (Boston, MA/US), Eli Weinberg (Cambridge/GB) Joseph P. Vacanti (Boston, MA/US) Induction of therapeutic neoangiogenesis, using in-vitro generated endothelial colony-forming 76 cells an autologous transplantation model in rat Lucian Jiga, Zaher Jandali, Sascha Zachariah, Benedict Merwart, Martin C. Lam Lars Steinsträßer (Oldenburg) A novel technique for the just in time engineering of fibrin-based bioartificial vascular grafts 169 Thomas Aper, Mathias Wilhelmi, Christin Gebhardt, Klaus Hoeffler, Nils Benecke, Andres Hilfiker Axel Haverich (Hannover) 11

12 Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober MessengerRNA encoding for BMP-2 induced in vitro osteogenesis over MSCs by non-viral 132 gene transfer Elizabeth Rosado Balmayor (München), Johannes-Peter Geiger, Manish Kumar Aneja (Martinsried) Olga Mykhaylyk (München), Carsten Rudolph (Martinsried) Christian Plank (Martinsried, München) Diskussion Needs in implant research das Implantat der Zukunft Raum Hörsaal P Vorsitz Britta Kühlmann (Düsseldorf), Christian Kühn (Hannover) Darstellung von Brustimplantaten ex vivo mittels KM-Sonographie und Elastographie erste Ergebnisse bei der Darstellung von ungenutzten sowie explantierten Prothesen Britta Kühlmann (Düsseldorf) Partnering for the Future Udo Graf (Santa Barbara, CA/US) Implantate zur Neurostimulation die Entwicklung einer revolutionären Therapie Götz Lütjens (Hannover) Intelligente Implantate aktive Implantate im Bereich der Herzchirurgie Hug Aubin (Düsseldorf) Diskussion Aortenaneurysma II Raum Hörsaal O Vorsitz Maani Hakimi (Heidelberg), Mathias Wilhelmi (Hannover) Das HIT II-Register der DGG Farzin Adili (Darmstadt) Die Orbitasonographie als nicht-invasive Methode zur Abschätzung des Spinaldruckes nach langstreckigem endovaskulärem Aortenersatz Hanna Apfelbeck (Regensburg) 12

13 Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober Sphingosin-1-phosphat Rezeptor-1 stimuliert die Intimahyperplasie durch Regulierung der Migration glatter Muskelzellen Julian Braetz (Hamburg) Orthotope Aortatransplantation bei Mäusen mittels Sleeve Technik eine Videodemonstration zum Erlernen der OP-Technik Zuzanna Rowinska (Düsseldorf) Evaluation der postmortalen vaskulären Gewebespende im Tierversuch Holger Diener (Hamburg) Langzeitergebnisse der autologen Rekonstruktion septischer Gefäßprozesse in der aortofemoralen Achse mittels Vena femoralis superficialis Bernhard Dorweiler (Mainz) Ein nationales Register zur Qualitätssicherung in der Behandlung des Popliteal-Arterien-Aneurysmas (PAA) Jochen Peter (Frankfurt a. M.) GermanVasc die Registerplattform des Deutschen Instituts für Gefäßmedizinische Grundlagenforschung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin Christian Behrendt (Hamburg) Regenerative Medizin II Raum Universalkursraum Vorsitz Heike Walles (Würzburg), Christian Willy (Berlin) Wirkung von blauem LED-Licht auf lokale hämodynamische Parameter 99 Christine M. Volkmar, Kim C. Kotte, Christian Opländer (Düsseldorf), Matthias Born Jörg Liebmann (Aachen), Joachim Windolf, Christoph Suschek (Düsseldorf) Blaues Licht inhibiert die Proliferation und Differenzierung von Morbus Dupuytren-Fibroblasten zu 123 Myofibroblasten Annika Borgschulze, Tim Lögters, Vera Grotheer, Christoph V. Suschek, Julia Krassovka Joachim Windolf (Düsseldorf) 13

14 Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober Locally applied macrophage-activating lipopeptide-2 (MALP-2) promotes early vascularization of 11 implanted porous polyethylene (Medpor ) Victor Augustin, Sascha Kleer, Thomas Tschernig, Michael D. Menger Matthias W. Laschke (Homburg) Skin-targeted in vivo electroporation of human host defense peptide LL-37 reveals angiogenic 79 potential for tissue engineering Martin C. Lam (Oldenburg), Gaëlle Vandermeulen, Paolo Porporato (Brüssel/BE) Benedict Merwart, Lucian Jiga (Oldenburg), Véronique Préat (Brüssel/BE) Structural rearrangements in the regenerating axolotl spinal cord following injury made visible 98 bylabel-freenon-linear optical imaging Robert Later, Ortrud Uckermann, Joana Wohlers, Elly Tanaka, Gabriele Schackert Matthias Kirsch (Dresden) Human acellular dermis seeded with autologous fibroblasts enhances bronchial anastomotic 70 healing in an irradiated rodent sleeve resection model Mario Vitacolonna, Eric Rößner, Albert Schulmeister, Charalambos Tsagogiorgas Marc Brockmann, Peter Hohenberger (Mannheim) Modulation der Adipozytenvitalität nach autologer Fettgewebstransplantation 32 Jeannine Sauber, Sophia Meyer, Nikolas Schopow, Stefan Langer (Leipzig) Diskussion Implantate I Biokompatibilität Raum Hörsaal P Vorsitz Ulrike Böer, Mathias Wilhelmi (Hannover) Impact of vitrification treatment of cryopreserved human aorta and heart valves in vitro study on 189 modulation of immune responses Ulrich Stock, Benjamin Hoegerle (Frankfurt a. M.), Martina Seifert, Katrin Sudrow (Berlin) Isabella Werner (Frankfurt a. M.), Naima Souidi, Meaghan Stolk (Berlin) Kelvin Brockbank (Atlanta, GA/US), Andres Beiras, Anton Moritz (Frankfurt a. M.) 14

15 Wissenschaftliches Programm Donnerstag, 09. Oktober PMMA Dreikörper nach unikodylärer Schlittenprothese potenzieren die Entstehung von 41 Polyethylenabriebpartikeln Alexander Paulus, Manja Franke, Michael Kraxenberger, Christian Schröder, Volkmar Jansson Sandra Utzschneider (München) Detektion polymer-spezifischer Antikörper zur in vivo-evaluation der Biokompatibilität Vergleich 127 der Ergebnisse von verschiedenen Tiermodellen Andreas Hoene, Michael Schlosser (Greifswald), Lutz Wilhelm (Demmin), Uwe Walschus Maciej Patrzyk (Greifswald), Roland Zippel (Riesa) Einfluss einer Beschichtung mit plasma-polymerisiertem Allylamin auf die lokalen 128 Entzündungsreaktionen nach Implantation elektrogesponnener Polylactid-Vliese im Tiermodell Ratte Andreas Hoene (Greifswald), Matthias Schnabelrauch, Ralf Wyrwa (Jena), Birgit Finke Silke Lucke, Uwe Walschus, Michael Schlosser (Greifswald) In vivo evaluation of newly modified breast implant surfaces in a Minipig-Model 196 Inesa Sukhova (München), Mohit Chhaya (Brisbane/AU), Daniel Müller (München) Dietmar Hutmacher (Brisbane/AU), Arndt Schilling, Hans-Günther Machens Jan-Thorsten Schantz (München) Ein Mechanismus für chronischen Leistenschmerz micro-nerve-entrapment mit chronischem 193 irreversiblem Schmerzsyndrom Andreas Koch (Magdeburg), Robert Bendavid (Toronto/CA) Significant improvement of implant performance by surface functionalization 93 Joachim Storsberg, Christian Schmidt (Potsdam), Gernot Duncker (Halle/Saale) Norbert Schrage (Köln) Osseointegrierte, percutan ausgeleitete Implantate zur Rehabilitation nach Gliedmaßenamputation 159 Horst-Heinrich Aschoff (Lübeck) Diskussion 15

16 Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober AK Implantate I (Sitzung SCF) Raum Hörsaal P Vorsitz Ernst Klar (Rostock), Thomas Lenarz, Peter M. Vogt (Hannover) Einführung Ernst Klar (Rostock) Allgemein- und Viszeralchirurgie Jens Otte (München) Herzchirurgie Hug Aubin (Düsseldorf), Christian Kühn (Hannover) Gefäßchirurgie Axel Larena-Avellaneda (Hamburg) Orthopädie und Unfallchirurgie Martin Ellenrieder (Rostock), Wolfgang Lehmann (Hamburg) Thoraxchirurgie Marcus Leistner (Würzburg) Neurochirurgie Götz Lütjens (Hannover) MKG-Chirurgie Marco Kesting (München) Plastische Chirurgie Christine Radtke (Hannover) Kinderchirurgie Jens Dingemann (Hannover) 16

17 Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober Infektionen Raum Hörsaal O Vorsitz Dirk Henrich (Frankfurt a. M.), Mario Perl (Murnau) Multifokale Gefäßmanifestation bei M. Behcet mit inflammatorischem Aortenaneurysma und 185 Protheseninfekt Fallbericht mit Literaturreview Georg Rothenbacher, Jost Jenkner, Martin Storck (Karlsruhe) Low-grade-Infektion als Ursache für die konstriktive Kapselfibrose um Silikon-Implantate? 28 Johannes Reinmüller (Wiesbaden), Veit Krenn (Trier) Synoviales CRP als Marker für periprothetische Hüftgelenksinfektionen 138 Mohamed Omar, Moritz Reichling, Max Ettinger, Christian Krettek, Philipp Mommsen (Hannover) Postoperative in-vivo Infektdiagnostik mittels implantierbarer, gekapselter Mikrosensoren 12 Heiko Sorg (Essen), Andrej Ring (Bochum), Andreas Weltin, Gerald Urban (Freiburg i. Br.) Jörg Hauser (Essen) Early accumulation of CD4+ dendritic cells in the bone marrow promotes post-septic 200 immunosuppression by altering dendritic cell differentiation Stephanie Pohlmann, Stefanie B. Flohé (Essen) A novel conditional CXCR4 knockout strain reveals the migration of CD11chiMHCII+CD4+DCs into 195 the bone marrow during systemic bacterial infection Anna Reib, Stephanie Pohlmann, Michaela Bak, Stefanie B. Flohé (Essen) Zytotoxizitätstestung eines Bakteriophagen-Endolysins im Vergleich zu medikamentösen 190 antimikrobiellen Wirkstoffen auf vaskuläre Zellen Monika Herten, Evgeny A. Idelevich, Karsten Becker (Münster), Anna S. Scherzinger (Bernried) Eva Schönefeld, Nani Osada, Giovanni Torsello, Theodosios Bisdas (Münster) Diskussion 17

18 Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober Trauma I Raum Universalkursraum Vorsitz Frank Hildebrand (Aachen), Borna Relja (Frankfurt a. M.) Materials for tissue regeneration within systemically altered bone Christian Heiß (Gießen) Rekonstruktion von Defekten an langen Röhrenknochen mit einem neuen innovativen Verfahren: 75 erste experimentelle Ergebnisse und Analysen Matthias Militz, Markus Oehlbauer (Murnau), Christoph Miethke (Potsdam), Rainer Bader Catherine Ebener, Jan Wieding (Rostock) Prevention of peritendinous adhesions using an electrospun DegraPol polymer tube 163 a histological, ultrasonographic and biomechanical study in rabbits Gabriella Meier Bürgisser, Maurizio Calcagni, Angela Müller (Zürich/CH) Eliana Bonavoglia (Lainate/IT), Gion Fessel, Jess G. Snedeker, Pietro Giovanoli Johanna Buschmann (Zürich/CH) Biomechanical comparison of two angular stable internal fixation systems for the treatment of 173 periprosthetic femoral fractures in a cadaver study Dirk Wähnert, Richard Schröder, Martin Schulze, Michael J. Raschke, Richard Stange (Münster) Nutzung der Finite-Elemente-Methode zur Vorhersage des Implantatverhaltens bei der Versorgung 197 osteoporotischer Beckenringfrakturen Sascha Kurz, Phillipp Pieroh (Leipzig), Alexander Nolte (Grafing), David Schreiber Christoph Josten, Jörg Böhme (Leipzig) Restoration of the immune defence against Staphylococcus aureus after invasive spine surgery 204 through immunomodulation of natural killer cells Roman Maximilian Müller, Monika Hepner, Marcus Jäger, Ivo Michiels, Stefanie B. Flohé (Essen) Proteomische Analyse vom Serum aus polytraumatisierten Patienten Identifizierung von Faktoren, 47 die eine intrinsische Apoptoseresistenz in neutrophilen Granulozyten nach Polytrauma vermitteln Theresia Sarabhai, Christoph Peter, Joachim Windolf, Adnana Paunel-Görgülü (Düsseldorf) 18

19 09 40 Diskussion Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober AK Implantate II (Sitzung SCF) Raum Hörsaal P Vorsitz Ernst Klar (Rostock), Thomas Lenarz, Peter M. Vogt (Hannover) Neue Imagingtechniken Alexander Heisterkamp (Hannover) Neue Materialien Thomas Scheper (Hannover) Methoden zur Oberflächenbearbeitung Elena Fadeeva, Sabrina Schlie-Walter, Boris Chichkov (Hannover) Methoden zur Oberflächenfunktionalisierung Katrin Sternberg (Tuttlingen) Roundtable Diskussion Inflammation & Wundheilung I Raum Hörsaal O Vorsitz Stefanie B. Flohé (Essen), Dirk Henrich (Frankfurt a. M.) Zytokinexpression und inflammatorische Reaktion nach roboterassistierter Reposition bei 16 Femurschaftfrakturen im Rattenmodell Hannes Wypior, Ralf Westphal, Christian Krettek, Claudia Neunaber, Philipp Haas (Hannover) Protein kinase CK2 is a key regulator of leukocyte-endothelial cell interaction in inflammation 35 Emmanuel Ampofo, Jeannette Rudzitis Auth, Indra N. Dahmke, Oliver G. Rössler, Gerald Thiel Mathias Montenarh, Michael D. Menger, Matthias W. Laschke (Homburg) 19

20 Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober Preclinical small animal model for studying ischemia-reperfusion injury of the spinal cord after 51 crossclamping of the aorta and the beneficial effect of EPO on the neuronal function Florian Simon, Alexander Oberhuber (Düsseldorf), Philipp Erhardt (Heidelberg) Hubert Schelzig (Düsseldorf) /15-LOX derived protectin DX mediates resolution of bowel inflammation in a mouse model of 65 postoperative ileus Kathy Stein, Melissa Stoffels, Mariola Lysson, Bianca Schneiker, Jörg C. Kalff Sven Wehner (Bonn) Role of the desmosmal adhesion molecule desmoglein 2 in Crohn s disease 68 Nicolas Schlegel (Würzburg), Balázs Vigh (München), Michael Meir, Sven Flemming Christoph-Thomas Germer (Würzburg), Volker Spindler, Jens Waschke (München) Soluble (sve)-cadherin is involved in endothelial barrier breakdown in systemic inflammation and 74 sepsis Sven Flemming, Melanie Renschler (Würzburg), Franziska Vielmuth (München), Michael Meir Martin Alexander Schick, Christian Wunder (Würzburg), Volker Spindler Jens Waschke (München), Christoph-Thomas Germer, Nicolas Schlegel (Würzburg) Viral dsrna (Poly I:C) induces necrotizing enterocolitis in a new neonatal mouse model 145 Martin Lacher, Yu Yi, Xiaoyan Feng, Reinhard von Wasielewski, Matthias Hornef, Gertrud Vieten Christian Klemann, Benno Ure, Joachim Kübler, Marco Ginzel (Hannover) Acceleration of wound epithelialization and angiogenesis by cytochrome p450-derived 188 epoxyeicosatrienoic acids in the ischemic ear of diabetic hairless mice Theresa Mark, Katharina Sommer, Dirk Henrich, Ingo Marzi, Johannes Frank Heike Jakob (Frankfurt a. M.) Diskussion Tiermodelle Raum Universalkursraum Vorsitz Boris Chichkov (Hannover), Frank Hildebrand (Aachen) Tiermodelle zur Untersuchung der Pathophysiologie des Polytraumas Frank Hildebrand (Aachen) 20

21 10 30 Laserdrucken von Zellen Boris Chichkov (Hannover) Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober Präklinische Bildgebung mit Herz, Hirn und Implantat Martin Meier (Hannover) Großtiermodelle in der chirurgischen Forschung Klaus Otto (Hannover) Einfluss der Hypothermie im porkinen Polytraumamodell Michael Frink (Marburg) E-Postersession I (siehe Seite 34) Raum Foyer Implantate II Innovative Materialien Raum Hörsaal P Vorsitz Anneke Loos (Hannover), Heiko Sorg (Essen) Evaluation of a cell culture system for primary human hepatocytes mimicking alterations in 61 extracellular matrix stiffness in chronic liver diseases Karsten Büringer (Tübingen), Tessa Peccerella, Sabine Ottinger, Sebastian Mueller (Heidelberg) Johannes Rheinlaender, Tilman Schäffer, Andreas Nussler, Anastasia Bachmann (Tübingen) Active functional surfaces for drug release 30 Renate Förch (Mainz) Herstellung und antimikrobielle Wirkung einer biomimetischen Titan-Nanostruktur 18 Christina Sengstock, Yahya Motemani, Chinmay Khare, Thomas A. Schildhauer, Alfred Ludwig Manfred Köller (Bochum) Generierung einer antimikrobiellen Oberfläche durch ein Opferanodenprinzip 19 Christina Sengstock, Yahya Motemani, Chinmay Khare, Alfred Ludwig, Thomas A. Schildhauer Manfred Köller (Bochum) Artificial nitinol thin film heart valve 57 Alexander Engel, Klaas Loger, Rodrigo Lima de Miranda, Eckhard Quandt, Georg Lutter (Kiel) 21

22 Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober Gas-discharge plasma-assisted surface engineering a versatile technique to improve surface 102 properties of medical implants Frank Hempel, Birgit Finke, Katja Fricke, Antje Quade, Elena Claudia Stancu, Klaus-Dieter Weltmann Martin Polak (Greifswald) Multizentrische klinische Anwendungsstudie zu einer neuen Gefäßprothese mit resorbierbarer 147 Polymerbeschichtung Abklärung von Machbarkeit und Sicherheit Frank Meyer, Zuhir Halloul (Magdeburg), Hartmut Rimpler, Matthias Waliszewski (Berlin) Norbert Beier (Aschersleben), Anja Rappe, Angela Fuellert, Jörg Tautenhahn (Magdeburg) Diskussion Breaking News Industriesymposium Raum Hörsaal O Vorsitz Claas-Tido Peck (Hannover) Bio-Rad Laboratories GmbH Need to find the needle in the haystack? Bio-Rad s Droplet Digital PCR Jörg Bantin (München) human med AG neue chirurgische Indikationen für den Eigenfetttransfer Inge Matthiesen (Schwerin) Molekulare Onkologie Klinische Studien Raum Universalkursraum Vorsitz Vesna Bucan (Hannover), Markus Diener (Heidelberg) Clinical significance and therapeutic potential of the PD-1/PD-L pathway in human colorectal 21 cancer Tanja Grimmig, Romana Mönch, Andreas Rosenwald, Christoph-Thomas Germer Ana Maria Waaga-Gasser, Martin Gasser (Würzburg) Platelet-protein-profiling of healthy controls and patients with early- and late stage colorectal cancer 67 Sarah Strohkamp, Timo Gemoll, Sina Johanning (Lübeck), Sonja Hartwig Stefan Lehr (Düsseldorf), Uwe J. Roblick, Tobias Keck (Lübeck), Gerd Auer (Stockholm) Jens K. Habermann (Lübeck) 22

23 Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober Serum MMP7, 10 and 12 level as negative prognostic markers in colon cancer patients 15 Fee Klupp, Lena Neumann, Christoph Kahlert, Johannes Diers, Niels Halama Thomas Schmidt (Heidelberg), Moritz Koch, Jürgen Weitz (Dresden), Martin Schneider Alexis Ulrich (Heidelberg) Increased IL-35 in serum and in the tumour environment of patients with non small cell lung cancer 206 Denis Iulian Trufa, Katerina Andreev, Raphaela Siegemund, Martina Mathews, Sandra Wittman Arndt Hartmann, Horia Sirbu, Susetta Finotto (Erlangen) Copy number variations characterize primary intrahepatic cholangiocellular carcinomas and their 203 lymph node metastases Ruben Jansen, Birte Möhlendick (Düsseldorf), Csaba Toth (Köln) Christoph Bartenhagen (Münster), Wolfram Trudo Knoefel, Nikolas Stoecklein Anja Lachenmayer (Düsseldorf) Analysis of short- and long-term outcome after resection of cholangiocellular carcinoma 23 Sebastian Zach, Mirhasan Rahimli, Patrick Téoule, Felix Rückert, Stefan Post Torsten Wilhelm (Mannheim) Chirurgische Palliation des fortgeschrittenen Magenkarzinoms 149 Ingo Gastinger (Magdeburg, Cottbus), J. Windisch (Plauen), Frank Meyer (Magdeburg) Henry Ptok (Magdeburg, Cottbus), Ralf Steinert (Magdeburg, Salzkotten), Ronny Otto Christiane Bruns, Hans Lippert (Magdeburg) Diskussion Mitgliederversammlung der SCF Raum Hörsaal P Implantate III Implantatforschung Raum Hörsaal P Vorsitz Ulrike Böer, Stephan Brand (Hannover) Implant augmentation in the treatment of osteoporotic distal femur fractures biomechanical 174 investigations Dirk Wähnert, Jan Lange, Clemens Kösters, Dominic Gehweiler, Martin Schulze Michael J. Raschke (Münster) 23

24 Wissenschaftliches Programm Freitag, 10. Oktober Optimized patient specific implants 131 Michael Roland (Saarbrücken), Thorsten Tjardes, Robin Otchwemah (Köln), Tim Dahmen Philipp Slusallek (Saarbrücken), Bertil Bouillon (Köln), Stefan Diebels (Saarbrücken) Intraprothetische Schraubenverankerung zur Erhöhung der Primärstabilität bei der Versorgung 72 periprothetischer Femurfrakturen eine biomechanische Studie Stephan Brand, Thomas Hassel, Christian Krettek, Friedrich-Wilhelm Bach (Hannover) Development of an in vitro bioassay to analyze interface dependent response profiles of auditory 160 neurons on multi-electrode arrays Stefan Hahnewald, Anne Tscherter, Marta Roccio, Emanuele Marconi (Bern/CH) Carolyn Garnham, Teresa Melchionna (Innsbruck/AT), Jürg Streit (Bern/CH), Julien Brossard Alexandra Homsy, Herbert Keppner (La Chaux-de-Fonds/CH), Hans-Rudolf Widmer Pascal Senn (Bern/CH) Einfluss des Signallings über den Calcitonin Rezeptor bei der Abriebpartikel assoziierten Osteolyse 144 Carl Neuerburg, Jan Goedel, Max Daniel Kauther (Essen), Arndt Friedrich Schilling Wolf Mutschler (München), Marcus Jäger, Christian Wedemeyer (Essen) Mitral valved stent implantation 33 Katharina Huenges, Saskia Pokorny, Telse Bähr, Justus Groß, Jochen Cremer, Georg Lutter (Kiel) A DEXA validated finite element model of periprosthetic bone remodeling following short 115 stemmed total hip arthroplasty Matthias Lerch, Anas Bouguecha, Amer Almohallami, Bernd Arno Behrens, Henning Windhagen Christina Stukenborg-Colsman (Hannover) Surface and mechanical analysis of explanted Poly Implant Prosthèse silicone breast implants 29 Lara Yildirimer, Alexander M. Seifalian, Peter E. Butler (London/GB) Diskussion 24

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE Der Ständige Beirat der DGOU setzt sich unter anderem aus dem 1. und dem 3. Vizepräsidenten sowie allen ehemaligen Präsidenten der Deutschen Gesellschaft

Mehr

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE

DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE Der Ständige Beirat der DGOU setzt sich unter anderem aus dem 1. und dem 3. Vizepräsidenten sowie allen ehemaligen Präsidenten der Deutschen Gesellschaft

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

06. Juni 2008, Campus Sprint

06. Juni 2008, Campus Sprint Qualifikationszeiten 06. Juni 2008, Campus Sprint Hobby Damen Stnr. Name Hochschule Fahrzeit 1182 Janina Haas WG Gießen 00:01:32,93 1184 Verena Niebling UNI MARBURG 00:01:39,52 1188 Sabine Esters WG Aachen

Mehr

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze Ehrungen 2012 SPORT - MINIS Sportabzeichenminis 2012 - Bronze * Vincent Grau * Hannes Jüngst * Malte Kraus Sportabzeichenminis 2012 - Silber * Rosalie Grün * Angelina Hoß * Kim Büttner 1 Schwimmabzeichen

Mehr

Ergebnisse. 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012. 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier

Ergebnisse. 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012. 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier Ergebnisse 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier Ausrichter: Karlsruher Institut für Technologie Veranstalter: Allgemeiner Deutscher

Mehr

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel Damen A Einzel Damen A Einzel Gruppe 1 Schneele Nicola (3.) Deitersen Sandra (4.) Oellingrath Miriam (1.) Wagner Julia (2.) [1] 28710221 Schneele, Nicola, 1987, LK9 TS Senden, BTV 6:1/6:3 2:6/0:6 1:6/1:6

Mehr

14. 16.01.2016 PROGRAMM. Veranstalter Deutsche Wirbelsäulengesellschaft (DWG) www.forum-wirbelsaeulenchirurgie.de

14. 16.01.2016 PROGRAMM. Veranstalter Deutsche Wirbelsäulengesellschaft (DWG) www.forum-wirbelsaeulenchirurgie.de 14. 16.01.2016 Veranstalter Deutsche Wirbelsäulengesellschaft (DWG) PROGRAMM www.forum-wirbelsaeulenchirurgie.de Grußwort der Tagungsleitung Liebe Kolleginnen und Kollegen, es ist uns eine große Ehre Sie

Mehr

Deutsche Hochschulmeisterschaft Sportschießen Berlin Standbelegung Halle 1 LP, LG Uhr

Deutsche Hochschulmeisterschaft Sportschießen Berlin Standbelegung Halle 1 LP, LG Uhr Standbelegung Halle 1 LP, LG 25.05.07 10.00-11.15 Uhr 1 2 3 Jaeckle Nina Schweiz LP 4 Ruiken Dirk Darmstadt LP 5 6 7 Jördens Tobias Darmstadt LP 8 Meyer Bianca Saarbrücken LG 9 Rossow Jana Berlin LG 10

Mehr

Zukunftsfähige. Implantate. medizinische. Medizinische Hochschule Hannover. Handout. Zukunftsfähige

Zukunftsfähige. Implantate. medizinische. Medizinische Hochschule Hannover. Handout. Zukunftsfähige Zukunftsfähige SFB 599 bioresorbierbare und permanente Implantate aus metallischen und keramischen Werkstoffen Zukunftsfähige medizinische r Implantate 12. 13. November 2010 Handout SFB599 Kolloquium 2010

Mehr

Ergebnisse der Deutschen Hochschulmeisterschaft Taekwondo 2008 am Universität Heidelberg

Ergebnisse der Deutschen Hochschulmeisterschaft Taekwondo 2008 am Universität Heidelberg fédération allemande du sport universitaire german university sports federation Ergebnisse der Deutschen Hochschulmeisterschaft Taekwondo 2008 am 01. - 02.11.2008 Universität Heidelberg Ergebnisse vom

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung 7. Itzehoer Störlauf 13. Mai 2006 Ergebnis 1. Platz 01:52:59 938 00:21:09 Otto Dirk 1965 947 00:21:51 Steinmann Dennis 1990 1234 00:21:54 Teßin Malte 1994 1781 00:23:49 Storm Sönke 1965 943 00:24:16 Schumacher

Mehr

Ergebnisse. 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012. 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier

Ergebnisse. 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012. 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier Ergebnisse 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier Ausrichter: Karlsruher Institut für Technologie Veranstalter: Allgemeiner Deutscher

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG HOCHSCHULPOLITISCHE VERTRETUNG DER GEISTES-, KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN AN DEN DEUTSCHEN UNIVERSITÄTEN Plenarversammlungen des Philosophischen Fakultätentages seit 1950 und Verzeichnis der Vorsitzenden

Mehr

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann Dr. hum. biol. Beate Balitzki 0390/2013 Universität Basel Pestalozzistraße 22 CH-4056 Basel Tel. +41 61 2673868, email: beate.balitzki@bs.ch Dr. rer. nat. Sandra Hering 0290/2013 Medizinische Fakultät

Mehr

Städtisches Schießen 2016

Städtisches Schießen 2016 Festscheibe "Haken" - 1. Tag 1. 164 Decker Detlef Freihand SG Linden 06 91,43 2. 76 Krahl Hans-Jürgen Polizei-SV Hannover 101,98 3. 113 Müller Georg VfF Hannover 118,13 4. 169 Behling Albrecht SC Centrum

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

AM 26./ 27. JANUAR IN DORNBIRN 24.SCHWÄBISCHEN WI-4-KA 2008 ERGEBNISSE VOM

AM 26./ 27. JANUAR IN DORNBIRN 24.SCHWÄBISCHEN WI-4-KA 2008 ERGEBNISSE VOM ERGEBNISSE VOM 24.SCHWÄBISCHEN WI-4-KA 2008 AM 26./ 27. JANUAR IN DORNBIRN Gesamtwertung in der Frauenklasse Schwimmen Volleyball Riesentorlauf Langlauf Gesamt Mannschaft Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte

Mehr

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Stand: 24.03.2013 Platz Name E / St Klub Punkte Spiele Ø Pkt. 1. Matthias Mohr 228,0 22 10,4 2. Andreas Kammann 219,0 22 10,0 3. Sven Wiesener 218,0

Mehr

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg.

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg. Sie haben Interesse bekommen, an eine Universität zu gehen? Wissen aber nicht, was auf Sie zukommt? Hier finden Sie Informationen zu allen deutschen Universitäten, die Studiengänge für Ältere anbieten.

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144 1 2 3 4 5 6 7 8 SWHW Computer + Bleistift LG 144 Schröter, Hese Walker, Helmut 49 Holz, Klaus 48 Weberpold, Dietmar 47 Autohaus Bohnenberger 3 143 Seiler Andreas 48 Becker Hans 48 Bohnenberger Jörg Kaburek,

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Christa Pleyer Susan Kühne. Marcus Hecke marcus.hecke@klinikum fuerth.de 2 Jahre. Maria Fickenscher Maria fickenscher@uk erlangen.

Christa Pleyer Susan Kühne. Marcus Hecke marcus.hecke@klinikum fuerth.de 2 Jahre. Maria Fickenscher Maria fickenscher@uk erlangen. Unterliegt Akademie Städtisches Klinikum München GmbH Fort und Weiterbildungen http://www.akademieklinikum muenchen.de Christa Pleyer Susan Kühne Christa.pleyer@akademie stkm.de; Susan.kuehne@akademie

Mehr

Arbeitseinsatz Fasend 2015

Arbeitseinsatz Fasend 2015 Stangen stellen und Fähnchen aufhängen Samstag, 17.01.2015, 9.00 Uhr Welle Florian Huber Sebastian Späth Björn Stöhr Christian John Sophie Krumm Alisa zzgl. Freiwillige Welle Claudius / Armbruster Andre

Mehr

Next Generation Sequencing. Mit Roche auf dem Weg in die Diagnostik

Next Generation Sequencing. Mit Roche auf dem Weg in die Diagnostik Next Generation Sequencing Mit Roche auf dem Weg in die Diagnostik Leonardo Royal Hotel München 22. 23.5.2012 22. Mai 2012 Programm Bis 12.00 Uhr Individuelle Anreise der Teilnehmer 12.00 13.00 Uhr Mittagsimbiss

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Gold Silber Bronze 5. Platz Punkte 1. Platz Wiesbaden 1 1 1 2 6 2. Platz Aachen 1 1 1 1 6 3. Platz Jena 1 1 4 Köln 1 1 4 Frankfurt 1 2 4 6.

Gold Silber Bronze 5. Platz Punkte 1. Platz Wiesbaden 1 1 1 2 6 2. Platz Aachen 1 1 1 1 6 3. Platz Jena 1 1 4 Köln 1 1 4 Frankfurt 1 2 4 6. Gold Silber Bronze 5. Platz Punkte 1. Platz Wiesbaden 1 1 1 2 6 2. Platz Aachen 1 1 1 1 6 3. Platz Jena 1 1 4 Köln 1 1 4 Frankfurt 1 2 4 6. Platz Marburg 1 3 7. Platz Darmstadt 1 2 7. Platz Merseburg 1

Mehr

1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E

1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E WSV Oberhof 05 Deutsche Kreditbank AG 1. DKB-Meisterschaften im Biathlon - Einzel DKB-Skisport-HALLE 16.11.2013 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E Kampfgericht Technische Daten Chef des Wettkampfes:

Mehr

Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG

Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG Rundenwettkampfbegegnungen Erste Runde Begegnungen Heimmannschaft Ergebnisse Ergebnisse Auswärtsmannschaft SV Edelfingen I 1483 1470 OMSG Hachtel I SG Laudenbach I 1472

Mehr

Spielerstatistik 1. ERH-Bundesliga Saison 2011/2012

Spielerstatistik 1. ERH-Bundesliga Saison 2011/2012 AC 92 Weinheim Jörg Diehl Deniz Genc Schwarz-Blau gestreift; Ersatztrikot: Rot 33 Schmidt, Heiko 0,5 AC 92 Weinheim 11 2 Schmidt, Thomas 0,5 AC 92 Weinheim 1 22 Diehl, Jörg 1,0 AC 92 Weinheim 11 1 83 Kunath,

Mehr

Doctoral viva (Rigorosum) in the PhD Program N094 (to all who are interested in)

Doctoral viva (Rigorosum) in the PhD Program N094 (to all who are interested in) presented in German by Mr Dr. Nikolaus Duschek Homocysteine as Biomarker for Carotid Surgery Risk Stratification Vascular Biology on 9 September 2015, at 14:00 pm AKH, Hörsaalzentrum, Ebene 7, Kursraum

Mehr

SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday "Newcomer" Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07.

SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday Newcomer Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07. SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday "Newcomer" Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07. Ergebnisse Einzel - Stableford; 9 Löcher vorgabenwirksames internes Wettspiel; Handicap-Grenze:

Mehr

Mannschaftsmeisterschaft 2015

Mannschaftsmeisterschaft 2015 Junioren (4er) MF: Philipp Zerzer; T 07366921068 mczerzer@web.de Ra. Name (Nat.) ID-Nr./Jg. LK DR Info 1 Kränzle, Marc 19750209 LK14 2 Eberhard, Max 19955517 LK22 3 Zerzer, Philipp 19760718 LK23 4 Zimmermann,

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Mitgliederliste "Bayern-Burg Dinklage e.v." Stand: Seite 1

Mitgliederliste Bayern-Burg Dinklage e.v. Stand: Seite 1 Stand: 20.06.2013 - Seite 1 Westermann, Ansgar 49413 Dinklage 1 Kreutzmann, Michael 49413 Dinklage 2 Schumacher, Mark 49413 Dinklage 3 Beumker, Frank 49413 Dinklage 4 Vodde, Norbert 49413 Dinklage 5 Blömer,

Mehr

6. SZUBIAK Marcus 1990 AlpinClub Berlin 25 2t7 3b6 9t9 13b17. Sächsischer Bergsteigerbund

6. SZUBIAK Marcus 1990 AlpinClub Berlin 25 2t7 3b6 9t9 13b17. Sächsischer Bergsteigerbund Gesamtergebnis H E R R E N bouldern 1. LEUOTH Felix 1992 AlpinClub Hannover 18 3t5 3b3 13t18 13b14 2. HOFFMANN Lars 1996 AlpinClub Hannover 21 3t7 3b6 13t26 13b18 3. JAENECKE Frank 1981 Leipzig 5 3t7 3b6

Mehr

Studienführer Biologie

Studienführer Biologie Studienführer Biologie Biologie - Biochemie - Biotechnologie - Biomedizin an deutschen Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen 4. Auflage Herausgegeben vom vdbiol - Verband Deutscher

Mehr

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Der Leipziger Firmenlauf 2015 war ein Lauf der Superlative. Über 12.000 Firmenläufer und noch einmal so viele Zuschauer und Gäste. Mehr als 800 Unternehmen haben gezeigt

Mehr

Teaminfo und -statistik 1. ERH-Bundesliga Saison 2012/2013

Teaminfo und -statistik 1. ERH-Bundesliga Saison 2012/2013 ERHC Rhein-Neckar 1988 e.v. - Torpedo Ladenburg Olga Ulrich, Email: oliulrich@arcor.de Jörg Diehl Deniz Genc Benjamin Engel, Peter Hohberg Schwarz-Blau gestreift; Ersatztrikot: Rot 1 Ulrich, Olga 1,0 Torpedo

Mehr

Westfälischer Schützenbund

Westfälischer Schützenbund Westfälischer Schützenbund Bezirksmeisterschaft FITA 2008 Bezirk 2 Gelsenkirchen 15.06.2008 Seite: 1 Schützenklasse 6.20.10. 1. 22B Ginzel, Jan Christopher 324 334 0 0 658 2. 22C Neyer, Marius 314 319

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung.

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung. Ergebnis Stand: 23.01.2014 20:56:26 Seite 1 Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die wertung des RVR entscheidende Platzierung. 10:00 Uhr Lauf 01 - Minis, JuM Jhg. 2004 und jünger

Mehr

C E R T I F I C A T E

C E R T I F I C A T E Frau Karin Achterfeld Frau Anna Bechtler Herr Vergim Bekiroski Frau Elisabeth Bitzl Herr Jürgen Blassnig Herr Christian Böhme Frau Kathrin Bradl Herr Armin Brotz Herr Thomas Brugger Frau Kristina Bulak

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Männer -73kg. Garlef Eder. (UNI Karlsruhe) Gino Greiser (HS Magdeburg-Stendal)

Männer -73kg. Garlef Eder. (UNI Karlsruhe) Gino Greiser (HS Magdeburg-Stendal) Männer -73kg 1 65 33 97 17 81 49 113 9 73 41 105 25 89 57 5 69 37 101 Christoph Masannek Christian Schmidt Abib Kaleab (FernUni Hagen ) Joscha Schabram Moritz Kern (HfPV Wiesbaden) Markus Giesler Yang

Mehr

1. Bundesliga Herren - gesamt

1. Bundesliga Herren - gesamt 1. Bundesliga Herren - gesamt nach 3. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 TSV Chemie Premnitz 62 36 + 26 27.629 135 204,66 2 1. BC Duisburg 54 32 + 22 27.749 135 205,55 3 Action Team

Mehr

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau Jugendanschriften A-B SV Abbesbüttel stellv. Marcel Ronis Wolfgang Gries 05304 901789 0171 8345948 marcelronis@aol.com 05304 4304 0178 8485629 Wolfgang.Gries1@gmx.net JSG Bergfeld-Parsau-Tülau-Voitze stellv.

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

5. Rostocker Warnow-Schwimmen Ergebnis-Protokoll

5. Rostocker Warnow-Schwimmen Ergebnis-Protokoll 5. Rostocker Warnow-Schwimmen Ergebnis-Protokoll Veranstaltungstag: 17.06.2006 9:00 Uhr 16:30 Uhr Veranstalter: Veranstaltungsort: DLRG OG Rostock HCC-Schwimmverein Rostock Rostock Gehlsdorf Wellenweg

Mehr

08. und 09. März 2012

08. und 09. März 2012 2. Bonner DRG-Workshop für Orthopädie und Unfallchirurgie 08. und 09. März 2012 im Hotel Königshof, Bonn Herzlich Willkommen! Wir freuen uns sehr, Sie zum 2. Bonner DRG-Workshop für Orthopädie und Unfallchirurgie

Mehr

Ergebnisse. adh-open Ju-Jutsu am in Jena. Ausrichter: Uni Jena Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband

Ergebnisse. adh-open Ju-Jutsu am in Jena. Ausrichter: Uni Jena Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband Ergebnisse adh-open Ju-Jutsu am 27.10.2012 in Jena Ausrichter: Uni Jena Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband adh-open 2012 Ju-Jutsu / Jiu-Jitsu Profi männlich - 69 kg 1. Jaschar Salmanow

Mehr

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit 2 Rad Klasse 1 6839-2R Stefan Wenning 6 10,7298 s 214,6691 km/h 0,0553 s 135,6867 km/h 10,6745 s 2 6824-2R Sven Wiemann 2 10,9046 s 202,1904 km/h 0,12 s 134,3015 km/h 10,7846 s 3 6826-2R Ulrich Storch

Mehr

Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung. Höchste Zeit zum Handeln:

Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung. Höchste Zeit zum Handeln: Abgeordneten aus Berlin abgestimmt: Dr. Gregor Gysi, DIE LINKE: Ja; Stefan Liebich, DIE LINKE: Ja; Dr. Gesine Lötzsch, DIE LINKE: Ja; Petra Pau, DIE LINKE: Ja; Azize Tank, DIE LINKE: Ja; Halina Wawzyniak,

Mehr

An das DIN e. V. Am DIN-Platz Herrn Herr Dipl.-Ing. Rainer Schmidt Burggrafenstraße Berlin Berlin, den XX

An das DIN e. V. Am DIN-Platz Herrn Herr Dipl.-Ing. Rainer Schmidt Burggrafenstraße Berlin Berlin, den XX An das DIN e. V. Am DIN-Platz Herrn Herr Dipl.-Ing. Rainer Schmidt Burggrafenstraße 6 10787 Berlin Berlin, den XX.09.2016 Ablehnung des aktuellen DIN Normenentwurfs zu Raumlufttechnischen Anlagen im OP

Mehr

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH)

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH) Länderwertung Compound 9. Verbandspokal des DBSV Platz Landesverband Name Klasse Einzelplatz Ringe Punkte 1 2 3 4 Schleswig- Holstein Sachsen Brandenburg Thüringen Jessica Jens Damen 2 1303 9 Danny Karl

Mehr

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing Leitung: Hans Emmert Geschäftsführer Waltraud Katzer Sekretärin Geschäftsführer Michaela Werner Sekretärin Geschäftsführer Carmen Haas Stabsstelle

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

LG/LPi Gauschießen 2008

LG/LPi Gauschießen 2008 1 Wackerschützen Burghausen 81,8 Rapp, Helmut 4,5 Schiller, Marlies 7,0 Ertl, Gertraud 13,5 Enders, Johannes 14,6 Steiner, Walter 18,2 Wagner, Günter 24,0 2 Birkhahnschützen Eschetshub 90,0 Halmbacher,

Mehr

Schüler-, Jugend- und Junioren Matchplay Meisterschaften 2011 Jugend U21 Burschen

Schüler-, Jugend- und Junioren Matchplay Meisterschaften 2011 Jugend U21 Burschen Jugend U21 Burschen Samstag Nachmittag Sonntag Vormittag Sonntag Nachmittag 1 Oswald, Patrick TEE 3 TEE 12 5/4 Oswald, Patrick 8 Hepberger, Lukas 2/1 Ziegler Martin 4 Ziegler, Martin 1 auf Ziegler, Martin

Mehr

Ergebnisliste Klasse. Bambini 1 weiblich. Bambini 1 männlich. Bambini 2 weiblich. Bambini 2 männlich. Kinder 1 männlich.

Ergebnisliste Klasse. Bambini 1 weiblich. Bambini 1 männlich. Bambini 2 weiblich. Bambini 2 männlich. Kinder 1 männlich. Bambini 1 weiblich 1 5 502500233 PICHLER Lilo 2006 W Union Ski Passail 40,58 40,58 0,00 2 1 516600312 KNOLL Sophia 2006 W WSV St.Kathrein/Off 45,90 45,90 5,32 3 3 510100249 EISATH Valentina

Mehr

Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder. Engineered Materials Unlimited

Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder. Engineered Materials Unlimited DFG Ergebnis der Sitzung der Gemeinsamen Kommission am 20. Januar 2006 Graduiertenschulen: Titel der geplanten Graduiertenschule Aachen Institute for Advanced Studies in Computational Engineering Science

Mehr

Amtliches Endergebnis Gremienwahlen 2015 an der RWTH Aachen (vom 22.06.2015 bis 26.06.2015)

Amtliches Endergebnis Gremienwahlen 2015 an der RWTH Aachen (vom 22.06.2015 bis 26.06.2015) Die Wahlleiterin für die Wahlen zum Senat und den Fakultätsräten Aachen, den 29.06.2015 Tel.: 99087 / 94041 Amtliches Endergebnis Gremienwahlen 2015 an der RWTH Aachen (vom 22.06.2015 bis 26.06.2015) Senat

Mehr

Programm WINBEST Stand: Seite 1 PSV Stralsund

Programm WINBEST Stand: Seite 1 PSV Stralsund Programm WINBEST Stand: 03.06.13 Seite 1 weiblich 50m-Bahn Freistil 50m 1. Steinbach, Karla Nuray (99) 0:28,85 25.05.13 Kiel 2. Junge, Kristina (91) 0:29,01 17.06.12 Rostock 3. Schwarzer, Paula (98) 0:29,62

Mehr

DPV Archiv. Deutsche Meisterschaften Kür Latein Troisdorf 09. April 2016

DPV Archiv. Deutsche Meisterschaften Kür Latein Troisdorf 09. April 2016 2016 Troisdorf 09. April 2016 3. Sergey Oladyshkin / Anastasia Weber Stuttgart 4. Marcus Schäfer / Katharina Hergenröder Düsseldorf 2015 Limbach-Oberfrohna 21. März 2015 3. Sergey Oladyshkin / Anastasia

Mehr

Nicht-invasives Monitoring molekularer Therapien in der Onkologie: Bench-to-Bedside Etablierung von Biomarkern in der Therapieresponse (PM7)

Nicht-invasives Monitoring molekularer Therapien in der Onkologie: Bench-to-Bedside Etablierung von Biomarkern in der Therapieresponse (PM7) Nicht-invasives Monitoring molekularer Therapien in der Onkologie: Bench-to-Bedside Etablierung von Biomarkern in der Therapieresponse (PM7) Dr. biol. hum. Heidrun Hirner Institut für Klinische Radiologie

Mehr

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net Datum : Dienstag, 14. Dezember 2004-22:42 Ausgabedatei: rep_hemat_200412142242.txt Titel : Auswertung 2. Bezirksliga Nord 2004/05 2. Bezirksliga Nord Herren

Mehr

A-Klasse. 8 Labenski, Stefan LIP 49 43 50 47 189 15 12 3 135 324. 19 Borowicz, Ralf. 23 Konerding, Alexander HX 49 41 50 32 172 14 14 1 140 312

A-Klasse. 8 Labenski, Stefan LIP 49 43 50 47 189 15 12 3 135 324. 19 Borowicz, Ralf. 23 Konerding, Alexander HX 49 41 50 32 172 14 14 1 140 312 A-Klasse Platz Name JV B Ü F K G S 2 T 2 G Gesamt 1 Sprick, Alexander LIP 50 48 49 47 194 15 13 2 140 334 2 Dreischmeier, Volker HF 48 46 50 43 187 15 1 14 4 145 332 3 Brammer, Ingo HF 50 48 49 33 180

Mehr

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon 1 Martin & Friends Grandel, Frieder 85 Abele, Daniel 89 334 Abele, Marcel 2 Hidde I 3 FC Hohenstadt II 4 Reservisten 5 Autohaus Bopp 6 FC

Mehr

Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner.

Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner. Montblanc Meisterstück Erfinder: Simplo Füllfedergesellschaft Deutschland, 1924 Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner. Ein Unternehmen der LBBW-Gruppe Vorstand. Prof. Harald R. Pfab Vorsitzender

Mehr

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg Juniorinnen - Einzel Sonntag, 15. Februar 2015 4 Bewerberinnen 3 Ehrungen Startrechte LM 3 + M Titelverteidigerin: Svenja Schade, Peine 1. Viviane Christiansen Peine 2 305 288 234 827 II/M 2. Svenja Schade

Mehr

Mannschaftswertung. Wallensteinkegelturnier Mannschaftswertung:

Mannschaftswertung. Wallensteinkegelturnier Mannschaftswertung: Mannschaftswertung 6. Stralsunder Wallensteinkegelturnier 2016 Mannschaftswertung: Herren / Senioren Platz Mannschaften Holz 1 KV Hansa Stralsund I 2385 2 SG Sparta / KSG II 2338 3 SpG Spandau I 2324 4

Mehr

2/6. 1. Bundesliga Herren 2007 / Spieltag 16. / City Bowling Neue Welt Hasenheide Berlin

2/6. 1. Bundesliga Herren 2007 / Spieltag 16. / City Bowling Neue Welt Hasenheide Berlin 1/6 Spieltag 5 Spiel 1 Team Team Pins : Pins 7 1 BC Strikee s Bremen 1. BC Duisburg 990 : 1084 4 9 Blau / Weiß Stuttgart Delphin München 1025 : 919 6 3 ABC Mannheim Finale Kassel 1039 : 1072 5 2 BSC Kraftwerk

Mehr

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock Ost Süd Nord Mitte Süd Süd Nord Ost Mitte Süd Mitte Süd Ost West Süd Ost Süd Süd Ost Ost Mitte Nord West Süd Ost Mitte Nord Süd Süd Nord Mitte Ost Süd Nord Ost Mitte Süd Nord Ost Süd Ost Mitte Ost Mitte

Mehr

38. Großes Wappen von Köln Sprint Sprint OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

38. Großes Wappen von Köln Sprint Sprint OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Die rennen werden in Blöcken gestartet: Block 1: Schüler C I - m. Schüler B Block 2: m. Schüler A - m. Jugend Block 3: m. Junioren - Herren C II Startzeiten: Block 1: 1. Lauf 15.00 2. Lauf 15.15 Block

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr. 12, Tel: 0341/9807544

04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr. 12, Tel: 0341/9807544 Nach Postleitzahlen sortiert, sofern Internetpräsentation vorhanden auch verlinkt! Für die Richtigkeit der Adressen kann keine Garantie übernommen werden. 04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr.

Mehr

Teaminfo und -statistik 1. ERH-Bundesliga Saison 2014/2015

Teaminfo und -statistik 1. ERH-Bundesliga Saison 2014/2015 ERHC Rhein-Neckar 1988 e.v. - Torpedo Ladenburg Olga Ulrich, Email: oliulrich@arcor.de Jörg Diehl Deniz Genc Schwarz-Blau gestreift; Ersatztrikot: Weiß 1 Ulrich, Olga 1,0 Torpedo Ladenburg 14 2 Schmidt,

Mehr

Westdeutsche Betriebssportmeisterschaft Bowling 2016 TRIO Ergebnisse Gruppe A

Westdeutsche Betriebssportmeisterschaft Bowling 2016 TRIO Ergebnisse Gruppe A Westdeutsche Betriebssportmeisterschaft Bowling 2016 TRIO Ergebnisse Gruppe A Nr. Name Vorname M/W BSG 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Vorrunde Endrunde 1 2 3 Su. Su. 1 2 3 Su. Su. Ahlers Jan m BASF 200 208 258 666

Mehr

Siegerliste. Motorradfreunde Rammingen e.v. Klasse 1: 50ccm. Klasse 2: 65ccm. Platzierung 1 Bosch, Timo

Siegerliste. Motorradfreunde Rammingen e.v. Klasse 1: 50ccm. Klasse 2: 65ccm. Platzierung 1 Bosch, Timo 1 Klasse 1: 50ccm Siegerliste 1 Bosch, Timo 2 Staab, Tim 3 Maier, Hannes 4 Kienle, Jakob 5 Geyer, Floerntine 6 Böck, Ben Simon 7 Böhm, Roman 8 Böhm, Raffael Klasse 2: 65ccm 1 Bichler, Paul 2 Rauschmaier,

Mehr

SUMSI-SCHIRENNEN am Donnerstag 11.2.2010 Abtenau - Sonnleiten Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Abtenau - Sonnleiten, 11.02.2010

SUMSI-SCHIRENNEN am Donnerstag 11.2.2010 Abtenau - Sonnleiten Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Abtenau - Sonnleiten, 11.02.2010 MINI I weiblich 1 19 Rohrmoser Hannah 2005 W MINI I MI I 28,94 0,00 2 22 Gruber Ann-Kathrin 2005 W MINI I MI I 32,36 3,42 3 17 Sandtner Viktoria 2005 W MINI I MI I 33,16 4,22 4 3 Schwaighofer Teresa 2005

Mehr

Referenten und Vorsitzende

Referenten und Vorsitzende Referenten und Vorsitzende Tagungspräsident: Prof. Dr. med. Stefan Müller-Hülsbeck Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Neuroradiologie Referenten und Vorsitzende Prof. Dr. med. Gerhard Adam Klinik

Mehr

BASV Meisterschaft 2014

BASV Meisterschaft 2014 Meisterschaft des Bayerischen Armbrustschützen Verbandes 2014 und Wilhelm-Ruf-Wanderpreis Scheibe Einzel Juniorenklasse 1 Herold Korbinian 113 Ringe 2 Schmidt Teresa 10 Ringe 3 Soyer Martin 103 Ringe 4

Mehr

Am 15.4.2016 freuen wir uns auf spannende Vorträge und lebhafte Diskussionen, alte Bekannte und neue Freunde, Lokalkolorit und Wissenschaft!

Am 15.4.2016 freuen wir uns auf spannende Vorträge und lebhafte Diskussionen, alte Bekannte und neue Freunde, Lokalkolorit und Wissenschaft! Berlin, Januar 2016 Liebe Kolleginnen und Kollegen, nach dem erfolgreichen Jubiläums-Neurochirurgentag im letzten Jahr möchten wir Sie 2016 wieder zur gewohnten eintägigen Veranstaltung an einem Freitag

Mehr

Wettkampfklasse 5 - Damen Deutsche Meisterschaften 2014 der Sektion Classic im DBS in Augsburg / Bayern vom 18. - 20. Juli 2014 Titelverteidigerin: Seerig Kerstin - VSG Bergkristall Freiberg - Sachsen

Mehr

Teilnehmermeldung Eisstockschießen: 32 Moarschaften Einteilung Freitag, 13.02.2015 ab 07.00 Uhr Moarschaft Moarschaftsführer Ruhpolding

Teilnehmermeldung Eisstockschießen: 32 Moarschaften Einteilung Freitag, 13.02.2015 ab 07.00 Uhr Moarschaft Moarschaftsführer Ruhpolding Teilnehmermeldung Eisstockschießen: 32 Moarschaften Einteilung Freitag, 13.02.2015 ab 07.00 Uhr Moarschaft Moarschaftsführer Ruhpolding Finanzamt Burghausen 1 Augenstein Robert Finanzamt Burghausen 2 Brandl

Mehr

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Fachprüfungsausschuss für Agrarrecht RA Alexander Hahn, Bamberg (Vorsitzender) RA Jürgen Kraft, Ansbach RA Hans-Georg Herrmann, Neutraubling RA Dr. Thomas Mayer, Fürth

Mehr

Staffelreport. Herzlichen Glückwunsch dem Herbstmeister, den Sportfreunden der 2. Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf!

Staffelreport. Herzlichen Glückwunsch dem Herbstmeister, den Sportfreunden der 2. Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf! 1. Kreisklasse St. 2 Kreisfachverband Bautzen Saison 2009/2010 Staffelleiter: Hans-Jürgen Geipel Email: geipel.bz@t-online.de Paulistraße 42 02625 Bautzen Tel/Privat: 03591/530032 Staffelreport Herzlichen

Mehr

Mannschaftswertung (Klassen)

Mannschaftswertung (Klassen) Gosausee Jubiläum 10 Jahre Rundlauf Freitag 13.5.11 Off. Ergebnisliste SPORT ZOPF Bad Goisern Versicherungsbüro SCHMARANZER Veranstaltet von HOT! Koller Gosau Familienjahreskarte Hallenbad Gosau/ Wasserpark

Mehr

Laura Neubauer. 1. Platz

Laura Neubauer. 1. Platz Laura Neubauer Arriba Göppersdorf in der Zeit von 00:25:19 den 1. Platz in der Altersklasse WJ U14 Gesamteinlauf: 3. Platz Selina Xenia Smola Arriba Göppersdorf in der Zeit von 00:25:55 den 2. Platz in

Mehr

1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008

1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008 1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008 Orthopädie im Annastift/A4/A5 / A8 / Prof. Windhagen/bitte bei Fr. Kaiser Sekr. melden! K 11(neues Transplantationsz.) Gruppe E A4 Ortho Beate Greuer

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Brumsi Kombi Race II

Offizielle Ergebnisliste Brumsi Kombi Race II Ort und Datum: Gosau Brumsiwiese, 24.02.2013 Veranstalter: ASKÖ Raiffeisen Gosau (3013) Durchführender Verein: ASKÖ Raiffeisen Gosau (3013) Alpiner Schilauf - Kombi-Race Gen.Nr. Kampfgericht: Gesamtleitung:

Mehr

Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz,

Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz, Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz, 03.05.2005 Ergebnisse und Abschlußtabellenstand - Kreisklasse, Spieljahr 2004/2005 Ergebnisspiegel 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. Spiele

Mehr

Mündliche Prüfung zum Praxismodul III des Studienjahrgangs 2010 von Montag, 23.9. bis Freitag, 27.9.2013 Kurse MA-WIN10A, F

Mündliche Prüfung zum Praxismodul III des Studienjahrgangs 2010 von Montag, 23.9. bis Freitag, 27.9.2013 Kurse MA-WIN10A, F Prüfungsausschuss B1, Montag, 23. September 2013, Raum: 401D 09:30-10:00 Neuert, Robin Marketing / Personalwirtschaft A 10:10-10:40 Eutermoser, Florian Rechnungswesen / Materialwirtschaft A 10:50-11:20

Mehr

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar

Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Immer in Ihrer Nähe, immer erreichbar Jeder Fellbacher hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Filialen und Berater auf einen Blick. www.fellbacher-bank.de

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014 Gemeinde 74834 Elztal Neckar-Odenwald-Kreis Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014 Zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats

Mehr