AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG"

Transkript

1 1/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352) Infos & Online-Formulare: AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N) Offizielle Bezeichnung: Investitionsbank Schleswig-Holstein vertreten durch das Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) Postanschrift: Gartenstraße 6 Ort: Kiel Postleitzahl: 2413 Land: Deutschland Kontaktstelle(n): Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR Telefon: / Zu Händen Frau Di Giorgi Fax: / Internet-Adresse(n) (falls zutreffend) Hauptadresse des Auftraggebers (URL): Adresse des Beschafferprofils (URL): Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen andere Stellen: bitte Anhang A.I ausfüllen Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) sind erhältlich bei: die oben genannten Kontaktstellen andere Stellen: bitte Anhang A.II ausfüllen Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen andere Stellen: bitte Anhang A.III ausfüllen

2 2/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN) Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen Agentur/Behörde auf zentraler oder bundesstaatlicher Ebene Regional- oder Lokalbehörde Regionale oder lokale Agentur/Behörde Einrichtung des öffentlichen Rechts Europäische Institution/Agentur oder internationale Organisation Sonstiges (bitte angeben): Allgemeine öffentliche Verwaltung Verteidigung Öffentliche Sicherheit und Ordnung Umwelt Wirtschaft und Finanzen Gesundheit Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen Sozialwesen Freizeit, Kultur und Religion Bildung Sonstiges (bitte angeben): Investitionsbank Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber::

3 3/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND II.1) BESCHREIBUNG II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber II.1.2) Art des Auftrags sowie Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung (Bitte nur eine Kategorie Bauleistung, Lieferung oder Dienstleistung auswählen, und zwar die, die dem Auftrags- oder Beschaffungsgegenstand am ehesten entspricht) (a) Bauleistung (b) Lieferung (c) Dienstleistung Ausführung Planung und Ausführung Erbringung einer Bauleistung, gleichgültig mit welchen Mitteln, gemäß den vom öffentlichen Auftraggeber genannten Erfordernissen Kauf Leasing Miete Mietkauf Eine Kombination davon Dienstleistungskategorie: Nr. 7 (Dienstleistungskategorien 1-27 siehe Richtlinie 24/18/EG, Anhang II) Hauptausführungsort Hauptlieferort Hauptort der Dienstleistung Schleswig-Holstein NUTS-Code DEF II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung Öffentlicher Auftrag Abschluss einer Rahmenvereinbarung Aufbau eines dynamischen Beschaffungssystems (DBS) II.1.4) Angaben zur Rahmenvereinbarung (falls zutreffend) Zahl Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern oder, falls zutreffend,höchstzahl der an der geplanten Rahmenvereinbarung Beteiligten Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer Laufzeit der Rahmenvereinbarung: Dauer in hren: oder Monaten Begründung, falls die Laufzeit der Rahmenvereinbarung vier hre übersteigt: Geschätzter Gesamtwert des Auftrags über die Gesamtlaufzeit der Rahmenvereinbarung (falls zutreffend; nur Zahlenangaben): Geschätzter Wert ohne MwSt.: Währung: oder Spanne von bis Währung: Periodizität und Wert der zu vergebenden Aufträge (falls möglich)::

4 4/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE II.1.5) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens Die Investitionsbank Schleswig-Holstein sucht einen neuen IT- Dienstleister, der als Generalunternehmer IT- Dienstleistungen, Support und Service, Software und Hardware für den IT-Infrastruktur-Betrieb der Investitionsbank Schleswig-Holstein zur Verfügung stellt. Die ausgeschriebenen Leistungen werden aktuell von einem IT-Dienstleister erbracht. Die Investitionsbank Schleswig-Holstein ist eine mittelständische Förderbank mit ca. 48 Mitarbeitern. Derzeit werden ca. 15, teilweise serverbasierende, Softwareprodukte eingesetzt. Der Umfang der Ausschreibung gliedert sich grob in folgende Bereiche: 1) Rechenzentrums-Betrieb: Bereitstellung und Betrieb eines Rechenzentrums an zwei voneinander getrennten Standorten einschließlich der RZ-Netzwerkinfrastruktur. 2) Netzwerkinfrastruktur: Bereitstellung und Betrieb einer sicheren Netzwerkinfrastruktur inklusive Netzwerkdiensten (DHCP, DNS, etc.) am Standort Kiel (aktuell 8 Gebäude), in 1 deutschen Außenstellen der IB, sowie für verschiedene Anbindungen zu IB-Außenstellen, zum Rechenzentrum (siehe oben), weiteren Partnern und Dienstleistern der IB, mobilen Endgeräten und an das Internet. Erfahrung im Betrieb von Telekommunikations-Infrastrukturen ist wünschenswert. 3) Infrastrukturleistungen: Bereitstellung, Betrieb und Administration von Verzeichnisdiensten (z. Zt. Microsoft Active Directory), Anmeldediensten (starke Authentifizierung, Single Sign On, etc.), Fileservices, Printservices, Mail-Services inkl. Mailverschlüsselung (z. Zt. Lotus Notes und Blackberry), Web-Server-Dienste, Internetnutzung, etc. und der dazu benötigten Hard- und Software. 4) Datenbankbetrieb: Bereitstellung und Betrieb von Datenbankinstanzen (Oracle, IBM DB/2, MS SQL, mysql) und der dazu benötigten Hard- und Software. 5) Server-Betrieb: Bereitstellung und Betrieb von dedizierten Servern für bankfachliche Anwendungen der Investitionsbank Schleswig-Holstein. Als Betriebssystem kommt aktuell in der Regel Microsoft Windows Server 23 zum Einsatz. Branchenspezifische SAP- Systemerfahrung ist erforderlich. 6) Endgeräte-Betrieb: Bereitstellung und Betrieb von stationären und mobilen Arbeitsplatzsystemen sowie Smartphones einschließlich der Anwendungen der definitive media library (DML) der Investitionsbank Schleswig-Holstein, Peripheriegeräten, Druckern, Kopierern und Faxgeräten. Erfahrung im Betrieb von Telekommunikations-Endgeräten ist wünschenswert. Für die Anwendungen wird jeweils der Leistungsschnitt definiert. 7) Querschnittsleistungen für die gesamte Leistungserbringung: Bereitstellung und Betrieb von technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung der besonderen Anforderungen an deutsche Banken und (Sicherheits-)Richtlinien der Investitionsbank Schleswig-Holstein im IT-Betrieb sowie zur Kontrolle und Nachweis ihrer Wirksamkeit Unterstützung des Life-Cycle-Managements für Artikel des IT-Service-Portfolios der Investitionsbank Schleswig- Holstein (z.b. Aufnahme neuer Services, Verfolgung des Lebenszyklus und rechtzeitige Information vor Beendigung durch den Hersteller/Lieferanten, etc.). Der Leistungsschnitt wird individuell festgelegt. Gewährleistung der Leistungserbringung in der vereinbarten Qualität aussagekräftigen Darstellung der Qualität der Leistungserbringung ITIL-konformen Erbringung der eigenen Leistung (Service-Desk, Prozesse, Gremien, Tool-Unterstützung, Dokumentationsstandards, etc.) Unterstützung der ITIL-konformen Leistungs-Erbringung durch den IT-Bereich der Investitions bank Schleswig- Holstein (Bedienung von Prozess- und Tool-Schnittstellen, insbesondere in den Bereichen Tickettool, Workflows, CMS/CMDB und DML) 8) Transitionsprojekt Die Migration des IT-Infrastruktur-Betriebes zu dem Bieter und Implementierung von Tools und Prozessen beginnt voraussichtlich am Ende des ersten Quartals 212 und soll bis Ende 212 abgeschlossen sein. Die Übernahme der Betriebsverantwortung durch den Bieter erfolgt am

5 5/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE II.1.6) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV) Hauptteil Zusatzteil (falls zutreffend) Hauptgegenstand 72 II.1.7) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): II.1.8) Aufteilung in Lose (Verwenden Sie für die Angaben zu den Losen Anhang B, und zwar ein Formular pro Los) Wenn ja, sollten die Angebote wie folgt eingereicht werden (bitte nur ein Kästchen ankreuzen): nur für ein Los für ein oder mehrere Lose für alle Lose II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig: II.2) MENGE ODER UMFANG DES AUFTRAGS II.2.1) Gesamtmenge bzw. -umfang (einschließlich aller Lose und Optionen, falls zutreffend) siehe Pkt. II.1.5 Falls bekannt, geschätzter Wert ohne MwSt. (in Zahlen): Währung: oder Spanne von bis Währung: II.2.2) Optionen (falls zutreffend) Wenn ja, Beschreibung der Optionen: Falls bekannt: voraussichtlicher Zeitplan für den Rückgriff auf diese Optionen: in Monaten oder Tagen (ab Auftragsvergabe) Zahl der möglichen Verlängerungen (falls zutreffend): oder Spanne von bis Falls bekannt: voraussichtlicher Zeitrahmen für Folgeverträge bei verlängerbaren Liefer- oder Dienstleistungsaufträgen: in Monaten oder Tagen (ab Auftragsvergabe) II.3) VERTRAGSLAUFZEIT BZW. BEGINN UND ENDE DER AUFTRAGSAUSFÜHRUNG Dauer in Monaten oder Tagen (ab Auftragsvergabe) oder Beginn: 1/4/212 (TT/MM/JJJJ) Ende: 31/12/216 (TT/MM/JJJJ)

6 6/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN III.1) BEDINGUNGEN FÜR DEN AUFTRAG III.1.1) Geforderte Kautionen und Sicherheiten (falls zutreffend) III.1.2) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen bzw. Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften (falls zutreffend) III.1.3) Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird (falls zutreffend) III.1.4) Sonstige besondere Bedingungen für die Auftragsausführung (falls zutreffend) Wenn ja, Darlegung der besonderen Bedingungen III.2) TEILNAHMEBEDINGUNGEN III.2.1) Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: 1) Aussagekräftige Unternehmensdarstellung; hierzu zählen u.a. Name, Anschrift, Rechtsform, organisatorischer Aufbau, Unternehmensgröße je Segment, ggf. Beschreibung des Unternehmenszweig, der die ausgeschriebenen Dienstleistung erbringen wird, Gründungsdatum für diesen Unternehmenszweig, Niederlassungen in Deutschland, insbesondere Norddeutschland, (Betreuungsstandort für die ausgeschriebene Dienstleistung sowie Lage des Rechenzentrums), Kunden in Deutschland insbesondere Banken etc. 2) Vorlage eines vollständigen und aktuellen Berufs- und Handelsregisterauszugs, nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes, in dem der Bewerber ansässig ist 3) Eigenerklärung, dass keine Ausschlussgründe nach 4 Abs. 6 a) g) VOF bzw. 4 Abs. 9 a) e) VOF vorliegen. 4) Eigenerklärung, dass der Bewerber im Vergabeverfahren nicht vorsätzlich unzutreffende Erklärungen in Bezug auf seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit, und Zuverlässigkeit abgegeben hat. 5) Eigenerklärung zur Mitgliedschaft in der zuständigen Berufsgenossenschaft nach den Bestimmungen des Landes, in dem das Unternehmen des Bewerbers seinen Sitz hat. III.2.2) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: 1) Erklärung über den Umsatz in den letzten drei Geschäftsjahren für das Gesamtunternehmen sowie für den Unternehmensteil, in dessen Zuständigkeit die zu vergebende Leistung fällt 2) Erläutern Sie die Vorkehrungen zur Absicherung von operationellen Risiken durch Versicherungen. (Nachweis der Höhe der entsprechenden Versicherungssumme nicht älter als 6 Monate) Möglicherweise geforderte Mindeststandards (falls zutreffend): III.2.3) Technische Leistungsfähigkeit Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: 1. Qualifizierung/Know How des Unternehmens: a) Beschreibung der Geschäftsfelder in denen das Unternehmen tätig ist (Leistungsspektrum); b) Nennung von maximal fünf Herstellern bzw. Partnern inklusive des eigenen Status c) Erklärung und Nachweis über die Art und Umsetzung des Qualitätsmanagement (Zertifizierung gemäß ISO / ITIL / DIN /...); Möglicherweise geforderte Mindeststandards (falls zutreffend):

7 7/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE d) Erklärung und Nachweis über den Einsatz von gängigen Standards (z.b. IT-Grundschutzhandbuch des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik - BSI); e) Eigenerklärung über die Gewährleistung für die Service-Sprache Deutsch, f) Beschreibung und Nachweis der Qualifikation der Mitarbeitern, die an der Kundenschnittstelle zur Investitionsbank verantwortlich für die Leistungserbringung sind 2. Eignung als Outsourcing Partner: a) Seit wann ist das Unternehmen als Dienstleister für wesentliche Auslagerungen tätig und welche Leistungen wurden erbracht? b) Welche der ausgeschriebenen Leistungen wird das Unternehmen selbst erbringen, welche sollen durch Partner oder Subunternehmen erbracht werden? c) Bitte stellen sie Beispielberichte zur Darstellung der SLA-Erreichung bezüglich Verfügbarkeit sowie in den Bereichen Change- und Incidentmanagement zur Verfügung (diese Berichte müssen so bis zum fünften Werktag des auf den Berichtszeitraum folgenden Monats vorgelegt werden können). d) Bitte stellen Sie eine Musterabrechnung zur Verfügung. e) Bitte stellen Sie das Inhaltsverzeichnis einer im Einsatz befindlichen Betriebsdokumentation (Betriebshandbuch) zur Verfügung. f) Bitte nennen Sie relevante Referenzen im Bereich (Förder-)Banken, die die umfassende Erfahrung des Bewerbers im IT-Betrieb und in den zugrunde liegenden Geschäftsprozessen der beschriebenen Systeme belegen und seine Erfahrung in der Organisation und Kontrolle von Gesamtprozessen nachweisen. Kontaktdaten von Ansprechpartnern zu den benannten Referenzen sind mindestens auf Nachfrage zu benennen. 3. Gesetzliche und aufsichtsrechtliche Anforderungen an den Outsourcing Partner: Erläutern sie bitte die Sicherstellung der in Deutschland geforderten gesetzlichen bzw. aufsichtsrechtlichen Anforderungen (BaFin) gemäß 25a und 25c KWG, und den MaRisk (BaFin Rundschreiben 11/21) a) Umgang mit den beschriebenen Anforderungen im Generellen; b) Umgang mit folgenden Punkten des BaFin Rundschreiben 11/21 (MaRisk) im Speziellen: Technisch-organisatorische Ausstattung (AT 7.2) Notfallkonzept (AT 7.3) Ggf. Weiterverlagerung ausgelagerter Aktivitäten und Prozesse (AT 9 Ziffer 9) Prüfungspflicht bei Auslagerungen (BT 2.1) Ggf. Auslagerung der Aufgaben der Internen Revision (AT 4.4 und BT 2) und Bereitstellung des erzeugten Prüfberichts (eigene interne Revision oder Wirtschaftsprüfer) zur Prüfung durch die Interne Revision der IB; Informations- und Prüfungsrechte der Internen Revision der IB sowie externer Prüfer (AT 9 Ziffer 6)

8 8/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE Sicherstellung der Informations und Prüfungsrechte sowie der Kontrollmöglichkeiten der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Insbesondere bei Auslagerungen ins Ausland (siehe 44 KWG) Weisungsrechte der IB (AT 9 Ziffer 6) Regelungen, die sicherstellen, dass datenschutzrechtliche Bestimmungen beachtet werden (AT 9 Ziffer 6) c) Bitte stellen Sie jeweils das Inhaltsverzeichnis ihres aktuellen Risikobericht und des letzten Prüfbericht (interne Revision oder Wirtschaftsprüfer) zur Verfügung; d) Welche Compliance- und Fraud-Präventions- Maßnahmen bestehen für Ihr Unternehmen. Hinweis für die Bewerber: Erklärung zur Geheimhaltung durch die Investitionsbank Schleswig- Holstein: Die Investitionsbank Schleswig-Holstein wird alle Informationen und Unterlagen, von denen sie im Rahmen dieser Ausschreibung Kenntnis erlangt, nur zur Bewertung der Bieter verwenden und deren Inhalte, auch über die Dauer dieser Ausschreibung hinaus, vertraulich behandeln. Die unter III.2.1- III.2.3 geforderten Nachweise/ Erklärungen sind dem Teilnahmeantrag mit der Überschrift und in der numerischen Reihenfolge auf einem jeweils gesonderten Blatt, unter Angabe der angegebenen Nummerierung beizufügen, bitte keine Klarsichtfolien bzw. Spiral- oder sonstige Heftungen, Trennblätter usw. verwenden). Der Teilnehmerantrag ist in Papierform und auf einer CD einzureichen. Ausschließlich elektronisch übermittelte Teilnahmeanträge werden nicht berücksichtigt. Für fehlende oder nicht vollständig eingereichte Erklärungen/ Nachweise/ Angaben behält sich die Vergabestelle eine Nachforderung vor. Weitergehende Unterlagen/Informationen als diese, welche in dieser Bekanntmachung enthalten sind werden im ersten Verfahrensschritt (Teilnahmewettbewerb) nicht versendet. Die o. g. Nachweise und Erklärungen sind auch für alle Parteien einer Bietergemeinschaft vorzulegen. Die Anforderung der Eignungsnachweise für Nachunternehmer behält sich der Auftraggeber vor Zuschlagserteilung vor. (bitte keine Klarsichtfolien bzw. Spiral- oder sonstige Heftungen, Trennblätter usw. verwenden). III.2.4) Vorbehaltene Aufträge (falls zutreffend) Der Auftrag ist geschützten Werkstätten vorbehalten Die Auftragsausführung ist auf Programme für geschützte Beschäftigungsverhältnisse beschränkt

9 9/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE III.3) BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR DIENSTLEISTUNGSAUFTRÄGE III.3.1) Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand vorbehalten Wenn ja,verweis auf die einschlägige Rechts- oder Verwaltungsvorschrift III.3.2) Juristische Personen müssen die Namen und die berufliche Qualifikation der Personen angeben, die für die Ausführung der betreffenden Dienstleistung verantwortlich sein sollen

10 1/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE ABSCHNITT IV: VERFAHREN IV.1) VERFAHRENSART IV.1.1) Verfahrensart Offenes Verfahren Nichtoffenes Verfahren Beschleunigtes nichtoffenes Verfahren Verhandlungsverfahren Gründe für die Wahl des beschleunigten Verfahrens: Bewerber sind bereits ausgewählt worden Wenn ja, bitte Namen und Anschriften der bereits ausgewählten Wirtschaftsteilnehmer in Abschnitt VI.3) Sonstige Informationen angeben Beschleunigtes Verhandlungsverfahren Gründe für die Wahl des beschleunigten Verfahrens: Wettbewerblicher Dialog IV.1.2) Beschränkung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden (nichtoffenes Verfahren, Verhandlungsverfahren, wettbewerblicher Dialog) Geplante Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder geplante Mindestzahl 3 bis falls zutreffend, Höchstzahl 5 Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern: Geforderte Unterlagen gem. Ziffer III.2.1 bis Ziffer III.2.3 IV.1.3) Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs (Verhandlungsverfahren, wettbewerblicher Dialog) Anwendung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu verhandelnden Angebote

11 11/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN IV.2.1) Zuschlagskriterien (bitte Zutreffendes ankreuzen) oder Niedrigster Preis Wirtschaftlich günstigstes Angebot die nachstehenden Kriterien (die Zuschlagskriterien sollten mit ihrer Gewichtung angegeben werden bzw. in absteigender Reihenfolge ihrer Wichtigkeit, wenn eine Gewichtung nachweislich nicht möglich ist) die Kriterien, die in den Verdingungs-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind Kriterien Gewichtung Kriterien Gewichtung IV.2.2) Es wird eine elektronische Auktion durchgeführt Wenn ja, zusätzliche Angaben zur elektronischen Auktion (falls zutreffend) IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber (falls zutreffend) ZB-S IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags Wenn ja, Vorinformation Bekanntmachung über ein Beschafferprofil Bekanntmachungsnummer im ABl.: vom (TT/MM/JJJJ) Sonstige frühere Veröffentlichungen (falls zutreffend) IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Verdingungs-/Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen (ausgenommen bei einem DBS) bzw. der Beschreibung (bei einem wettbewerblichen Dialog) Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen Tag: (TT/MM/JJJJ) Uhrzeit: Die Unterlagen sind kostenpflichtig Wenn ja, Preis (in Zahlen): Zahlungsbedingungen und -weise: Währung:

12 12/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE IV.3.4) Schlusstermin für den Eingang der Angebote bzw. Teilnahmeanträge Tag: 11/7/211 (TT/MM/JJJJ) Uhrzeit: 12: IV.3.5) Tag der Absendung der Aufforderung zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber (falls möglich): (bei nichtoffenen Verfahren, Verhandlungsverfahren und beim wettbewerblichen Dialog) Tag: (TT/MM/JJJJ) IV.3.6) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können ES CS DA DE ET EL EN FR IT LV LT HU MT NL PL PT SK SL FI SV BG GA RO andere Stellen: IV.3.7) Bindefrist des Angebots (bei offenen Verfahren) Bis: (TT/MM/JJJJ) oder Frist in Monaten oder Tagen (ab der Frist für den Eingang der Angebote) IV.3.8) Bedingungen für die Öffnung der Angebote Tag: (TT/MM/JJJJ) Uhrzeit: Ort (falls zutreffend): Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen (falls zutreffend)

13 13/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN VI.1) DAUERAUFTRAG (falls zutreffend) Wenn ja, voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen: VI.2) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Wenn ja, geben Sie an, um welche Vorhaben und/oder Programme es sich handelt VI.3) SONSTIGE INFORMATIONEN (falls zutreffend) Bei dieser Bekanntmachung handelt es sich um eine öffentliche Aufforderung zur Bewerbung um Teilnahme am Verfahren. Das Verfahren gliedert sich in zwei Verfahrensschritte: Im 1. Verfahrensschritt sind die unter Pkt. III.2.1-III.2.3 geforderten Nachweise/Erklärungen u. dgl. dem Teilnahmeantrag in der numerischen Reihenfolge auf einem jeweils gesonderten Blatt, unter Angabe der angegebenen Nummerierung beizufügen und in einem verschlossenen Umschlag einzureichen. Der verschlossene Umschlag ist von außen im linken unteren Feld mit der Bezeichnung "Teilnahmeantrag für Vergabe- Nr. ZB-S , IT-Infrastruktur IB" zu versehen. Der Teilnahmeantrag ist in Papierform und auf einer CD einzureichen. Elektronisch übermittelte Teilnahmeanträge werden nicht berücksichtigt. Für fehlende oder nicht vollständig eingereichte Erklärungen/ Nachweise/ Angaben behält sich die Vergabestelle eine Nachforderung i. S. d. 5 Abs. 3 VOF vor. Ausschlusskriterien: Diejenigen Bieter, die die Unterlagen gem. Pkt. III.2.1 Ziffer 2-4 und gem. Pkt. III.2.3 Ziffer 1. e) nicht nach der fristgerechten Nachforderung eingereicht haben, werden von dem weiteren Verfahren ausgeschlossen. Alle diese geforderten Unterlagen stellen jeweils sog. Ausschluss-Kriterien dar. Fehlt nach der Nachforderung nur eine Unterlage hat es den Ausschluss des Bewerbers von dem weiteren Verfahren zur Folge. Wird eine der unter Pkt. III.2.3 gem. gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen (Ziffer 3. a) - b)) geforderten Unterlagen inhaltlich mangelhaft bewertet, führt dieses ebenfalls zum Ausschluss des Bewerbers aus dem weiteren Verfahren. Weitergehende Unterlagen/Informationen als diese, welche in dieser Bekanntmachung enthalten sind, werden im ersten Verfahrensschritt (Teilnahmewettbewerb) nicht versendet. Die Auswahl erfolgt nach einem Punktesystem. Diese Auswahlmatrix wird mit der Bekanntmachung unter veröffentlicht. Fragen zum 1. Verfahrensschritt: Alle Fragen zum Teilnahmewettbewerb sind ausschließlich in schriftlicher Form bis spätestens Montag, 27. Juni 211, 11. Uhr zu richten an: Frau Caterina Di Giorgi, oder Fax: Fragen- und Antworten zum Teilnahmewettbewerb werden auf der Internetseite der GMSH unter (VOL/VOF) eingestellt. Fragen und Informationen zum 2.Verfahrensschritt: Nach Wertung der eingegangen Teilnahmeanträge werden vorraussichtlich in der 31. KW 211 mindestens 3 maximal 5 Bewerber zur Angebotsabgabe aufgefordert. Alle Fragen im Rahmen der Angebots-/Konzepterstellung (2. Verfahrensschritt) sind ausschließlich in schriftlicher Form bis spätestens Freitag, 19. August 211, 11. Uhr zu richten an: Frau Caterina Di Giorgi, E- Mail: oder Fax: Der entgültige Termin wird Ihnen mit den Vergabeunterlagen mitgeteilt. Die Bewertungsmatrix für die Bewertung der Angebote/Konzepte wird mit den Vergabeunterlagen versendet. 3. Verhandlungsgespräche/Präsentationen Die Verhandlungsgespräche/Präsentationen sollen voraussichtlich in der 39. KW 211 stattfinden. 4. Verfahren Es handelt sich um ein Verhandlungsverfahren gem. der VOF. Eine Einteilung in Lose erfolgt aufgrund des gewählten Vergabeverfahrens sowie aufgrund der zu vergebenden Art (Rahmenvertrag IT-Infrastruktur IB) der Leistung (Komplexität) nicht, da es für die Erbringung der Leistung (siehe Pkt. II.1.5 ) zwingend erforderlich ist, diese durch nur einen Auftragnehmer durchführen zu lassen.

14 14/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE VI.4) NACHPRÜFUNGSVERFAHREN/RECHTSBEHELFSVERFAHREN VI.4.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Schleswig-Holstein beim Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des LandesS chleswig-holstein Postanschrift: Düsternbrooker Weg 92 Ort: Kiel Postleitzahl: 2415 Land: Deutschland Telefon: Fax: Internet-Adresse (URL): Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren (falls zutreffend) Offizielle Bezeichnung: Postanschrift: Ort: Land: Postleitzahl: Telefon: Fax: Internet-Adresse (URL): VI.4.2) Einlegung von Rechtsbehelfen (bitte Abschnitt VI.4.2 oder ggf. Abschnitt VI.4.3 ausfüllen) Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Rechtsbehelfsbelehrung: Es handelt sich um eine Dienstleistung/Lieferung gemäß 3 Abs. 1 VOF. Bieter, deren Angebote nicht berücksichtigt werden sollen, werden vor dem Zuschlag gemäß 11 a GWB informiert. Voraussetzung für ein Nachprüfungsverfahren ist, dass der Verstoß gegenüber der Vergabestelle gerügt wird. Ein Bieter kann seine Nichtberücksichtigung im Nachprüfungsverfahren bei der Vergabekammer überprüfen lassen. Der Antrag ist unzulässig, soweit - der Antragsteller den gerügten Verstoß gegen Vergabevorschriften im Vergabeverfahren erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht unverzüglich gerügt hat ( 17 Abs. 3 Nr. 1 GWB), ( ) - mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind ( 17 Abs. 3 Nr. 4 GWB). Nach Ablauf dieser Frist ist gegen diese Entscheidung kein Rechtsmittel mehr möglich.

15 15/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE VI.4.3) Stelle, bei der Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erhältlich sind Offizielle Bezeichnung: Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR, Geschäftsbereich Beschaffung, Fachbereich Vergabewesen - Frau Caterina Di Giorgi - Postanschrift: Gartenstr. 6 Ort: Kiel Postleitzahl: 2413 Land: Deutschland Telefon: Fax: Internet-Adresse (URL): VI.5) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG: 1/6/211 (TT/MM/JJJJ)

16 16/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE ANHANG A SONSTIGE ADRESSEN UND KONTAKTSTELLEN I) ADRESSEN UND KONTAKTSTELLEN, BEI DENEN NÄHERE AUSKÜNFTE ERHÄLTLICH SIND Offizielle Bezeichnung: Postanschrift: Ort: Land: Kontaktstelle(n): Zu Händen Internet-Adresse (URL): Postleitzahl: Telefon: Fax: II) ADRESSEN UND KONTAKTSTELLEN, BEI DENEN VERDINGUNGS-/AUSSCHREIBUNGS- UND ERGÄNZENDE UNTERLAGEN ERHÄLTLICH SIND (EINSCHLIESSLICH UNTERLAGEN FÜR DEN WETTBEWERBLICHEN DIALOG UND EIN DYNAMISCHES BESCHAFFUNGSSYSTEM) Offizielle Bezeichnung: Postanschrift: Ort: Land: Kontaktstelle(n): Zu Händen Internet-Adresse (URL): Postleitzahl: Telefon: Fax: III) ADRESSEN UND KONTAKTSTELLEN, AN DIE ANGEBOTE/TEILNAHMEANTRÄGE ZU SENDEN SIND Offizielle Bezeichnung: Postanschrift: Ort: Land: Kontaktstelle(n): Zu Händen Internet-Adresse (URL): Postleitzahl: Telefon: Fax:

17 17/ 17 ENOTICES_Caterina 1/6/211- ID: Standard-Formblatt 2 - DE ANHANG B (1) ANGABEN ZU DEN LOSEN LOS-NR. BEZEICHNUNG: 1) KURZE BESCHREIBUNG 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ÖFFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV) 3) MENGE ODER UMFANG Falls bekannt, geschätzter Wert ohne MwSt. (in Zahlen): Währung: oder Spanne von bis Währung: 4) ABWEICHUNG VON DER VERTRAGSLAUFZEIT ODER DEM BEGINN BZW. ENDE DES AUFTRAGS (falls zutreffend) Dauer in Monaten oder Tagen (ab Auftragsvergabe) oder Beginn: Ende: (TT/MM/JJJJ) (TT/MM/JJJJ) 5) WEITERE ANGABEN ZU DEN LOSEN

18 Anbieter 1 Kriterien 1 III.2.1. Persönliche Lage des Wirtschaftteilnehmers 1 1 Allgemeine Unternehmensdarstellung Gestaltung der Ausschreibungsunterlagen Erster Gesamteindruck über den Dienstleister und sein Portfolio Bewertungsmaßstab Bewerter 1 Bewertung ggf. Anmerkung max. 24 Punkte max. 8 Punkte 1 2 Spezielle Unternehmensdarstellung max. 16 Punkte Unternehmensdarstelltung Erfahrungen als IT-Dienstleister im Allgemeinen Unternehmensdarstellung Erfahrungen im Bereich IT- Outsourcing im Speziellen Niederlassungen in Deutschland Betreuungsstandorte (Rechenzentrum als auch Betreuung der Standorte) 4 - sehr nah 3 - nah 2 - Mitteldistanz 1 - entfernt - weit weg 2 III.2.2 Wirtschaftliche und finanzielle Lage max. 24 Punkte 2 1 Wirtschaftliche und finanzielle Lage max. 24 Punkte Allgemeine Beurteilung der Geschäftszahlen Platzierung des Unternehmens am Markt Spezielle Beurteilung der Geschäftszahlen Platzierung der Unternehmenssparte Outsourcing am Markt 8 - sehr gut 6 - gut 3 - befriedigend 2 - ausreichend 8 - sehr gut 6 - gut 3 - befriedigend 2 - ausreichend Bewerter 2 Bewerter 3 ggf. Bewerter 4 Gesamtbewertung Bewertung ggf. Anmerkung Bewertung ggf. Anmerkung Bewertung ggf. Anmerkung Bewertung ggf. Anmerkung Absicherung operationeller Risiken 8 - sehr gut 6 - gut 3 - befriedigend 2 - ausreichend 3 III.2.3. Technische Leistungsfähigkeit 3 1 Qualifizierung und Know-How des Unternehmens Beschreibung des Leistungsspektrum Erfahrungen als IT-Dienstleister im allgemeinen Benennung / Status von Kooperationspartnern (Hersteller) Art und Umfang der Zertifizierung der IT-Services und Erläuterung über Qualitätsstandards zur Durchführung der IT-Services Einsatz von Sicherheitsstandards zur Vermeidung und Abwehr von Schäden Erfahrung, Qualifikation der Mitarbeiter im Outsourcing Geschäft max. 68 Punkte max. 2 Punkte Seite 1 von 2

19 Anbieter Eignung als Outsourcing Partner max. 28 Punkte Spezieller Eindruck Erfahrungen im Bereich IT- Outsourcing im Speziellen Subunternehmer Umfang und Art der Leistungen von Subunternehmer Struktur, Art und Umfang im regelmäßigen Berichtswesen Struktur, Art und Umfang bei Abrechnungsmodellen Struktur und Inhalte zur Betriebsdokumentation Allgemeiner Eindruck Referenzen Qualitative und quantitative Bewertung der Referenzen Spezieller Eindruck Referenzen mit Bankbezug Erfahrungen im deutschen Finanzsektor und den Anforderungen deutscher Finanzinstitute 3 3 Gesetzliche und aufsichtsrechtliche Anforderungen max. 2 Punkte Genereller Umgang mit den gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen eines deutschen Finanzinstituts Spezieller Umgang mit 25a und 25c KWG Spezieller Umgang mit MaRisk gem. BaFin Rundschreiben 11/ Art, Umfang und Struktur des Risiokoberichtswesens Art, Umfang und Struktur von Maßnahmen zur Compliance und Fraud Prävention 4 Ausschlus-Kriterien nach Nachforderung Vorlage eines vollständigen Berufsund Handelsregisterauszug, nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes, in dem der Bewerber tätig ist Punkte = magelhaft = Ausschluss Punkte = magelhaft = Ausschluss Punkte = magelhaft = Ausschluss OK OK OK OK OK OK Erklärung, dass keine Ausschlussgründe nach 4 Abs. 6 a-g und 4 Abs. 9 a-e vorliegen Erklärung keine Abgabe von vorsätzlich falscher Erklärungen Eigenerklärung über die Gewährleistung für die Service Sprache Deutsch Ausschlusskriterium Ausschlusskriterium Ausschlusskriterium Ausschlusskriterium OK OK OK Auswertung III.2.1. Unternehmensdarstellung III.2.2. Wirtschaftliche und finanzielle Lage III.2.3. Technische Leistungsfähigkeit Gesamtbewertung KO-Kriterien OK OK OK OK OK Vorgehen bei der Bewertung: Die jeweiligen Kriterien werden mit Punkten bewertet. Im Bereich "Persönliche Lage" sind 6x bis zu 4 Punkte (24 Punkte insgesamt) zu erreichen Im Bereich "Wirtschaftliche und finanzielle Lage" sind 3x bis zu 8 Punkte (24 Punkte insgesamt) zu erreichen Im Bereich "Technische Leistungsfähigkeit" sind 17x bis zu 4 Punkte (68 Punkte) zu erreichen Eine gesonderte Gewichtung der einzelnen Themenblöcke erfolgt nicht, da sich diese aus den zu erreichenden Punkten ergibt Die ersten drei Bewertungen (Zeile 33-35) zu den Punkten "Gesetzliche und aufsichstrechtliche Anforderungen" müssen jeweils mindestens mit 1 Punkt bewertet werden, ansonsten ist dies ein KO-Kriterium Die Bewertung der Angebote wird von 3-4 Bewertern unabhängig vollzogen und aus den Einzelbewertungen eine Gesamtbewertung erstellt. Zusätzlich gibt es sogenannte KO-Kriterien (Zeile 39-42), die bei Nicht-Vorlage (auch nach Nachforderung) eine Teilnahme des Kandidaten ausschließen Seite 2 von 2

Universität Heidelberg Zentrale Universitätsverwaltung Abt. 4.1 - Zentrale Beschaffungsstelle - Seminarstrasse 2 Ort: Heidelberg Postleitzahl: 69117

Universität Heidelberg Zentrale Universitätsverwaltung Abt. 4.1 - Zentrale Beschaffungsstelle - Seminarstrasse 2 Ort: Heidelberg Postleitzahl: 69117 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352) 29 29-42670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare:

Mehr

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen. Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen. Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen VERFAHREN IM UNTERSCHWELLENBEREICH BEKANNTMACHUNG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1 NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N) Offizielle Bezeichnung: Marktgemeinde Brunn am Gebirge Postanschrift: Franz

Mehr

E-Mail: m.fridrich@wku.at Fax: +43 176080-5590 Internet-Adresse(n)(falls zutreffend): Hauptadresse des Auftraggebers (URL): www.wku.

E-Mail: m.fridrich@wku.at Fax: +43 176080-5590 Internet-Adresse(n)(falls zutreffend): Hauptadresse des Auftraggebers (URL): www.wku. EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse: http://simap.eu.int

Mehr

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen (URL): Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen (URL): Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse: http://simap.eu.int

Mehr

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg (352) 29 29 42 670 ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare: http://simap.europa.eu

Mehr

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg (352) 29 29 42 670 ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare: http://simap.europa.eu

Mehr

Land: Österreich Kontaktstelle(n): BMLVS/DionRB & ARB/KA Zu Händen von: Frau Meznik

Land: Österreich Kontaktstelle(n): BMLVS/DionRB & ARB/KA Zu Händen von: Frau Meznik EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse: http://simap.eu.int

Mehr

E-Mail: gabriela.wais@post.at Fax: +43 1400220220 Internet-Adresse(n)(falls zutreffend): Hauptadresse des Auftraggebers (URL):

E-Mail: gabriela.wais@post.at Fax: +43 1400220220 Internet-Adresse(n)(falls zutreffend): Hauptadresse des Auftraggebers (URL): EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse: http://simap.eu.int

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 8 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name Adressen und Kontaktstelle(n): Bundesagentur für Arbeit (BA) vertreten durch den Vorstand hier vertreten

Mehr

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen (URL): Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen (URL): Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse: http://simap.eu.int

Mehr

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg (352) 29 29 42 670 ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare: http://simap.europa.eu

Mehr

Deutschland-Wetter (Ruhr): Personensonderbeförderung (Straße) 2015/S 073-129370. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Wetter (Ruhr): Personensonderbeförderung (Straße) 2015/S 073-129370. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:129370-2015:text:de:html Deutschland-Wetter (Ruhr): Personensonderbeförderung (Straße) 2015/S 073-129370 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen. Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen. Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen VERFAHREN IM UNTERSCHWELLENBEREICH BEKANNTMACHUNG - SEKTOREN ABSCHNITT I: AUFTRAGGEBER I.1 NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N) Offizielle Bezeichnung: Flughafen Wien AG Postanschrift: Postfach 1 Ort: Wien-Flughafen

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 6 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Physikalisch-Technische Bundesanstalt Postfach 33 45, 38023 Braunschweig; Bundesallee

Mehr

Deutschland-Hof: Softwareprogrammierung und -beratung 2015/S 052-091000. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Hof: Softwareprogrammierung und -beratung 2015/S 052-091000. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der -Website: udl?uri=:notice:91000-2015:text:de:html Deutschland-Hof: Softwareprogrammierung und -beratung 2015/S 052-091000 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen Richtlinie

Mehr

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen andere Stellen: Bitte Anhang A.I ausfüllen

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen andere Stellen: Bitte Anhang A.I ausfüllen EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse:

Mehr

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 E-Mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Infos & Online-Formulare:

Mehr

L-Luxemburg: FL/RAIL11 Übersetzungsdienste 2011/S 226-365961. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

L-Luxemburg: FL/RAIL11 Übersetzungsdienste 2011/S 226-365961. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:365961-2011:text:de:html L-Luxemburg: FL/RAIL11 Übersetzungsdienste 2011/S 226-365961 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen (URL): Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen (URL): Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse: http://simap.eu.int

Mehr

Österreich-Wien: Server 2014/S 043-071163. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Österreich-Wien: Server 2014/S 043-071163. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:71163-2014:text:de:html Österreich-Wien: Server 2014/S 043-071163 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag Richtlinie 2004/18/EG

Mehr

Postleitzahl: 1010 Land: Österreich Telefon: +43 15323151-0

Postleitzahl: 1010 Land: Österreich Telefon: +43 15323151-0 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse: http://simap.eu.int

Mehr

D-Emmendingen: Gebäudereinigung 2012/S 239-394254. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Emmendingen: Gebäudereinigung 2012/S 239-394254. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:394254-2012:text:de:html D-Emmendingen: Gebäudereinigung 2012/S 239-394254 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Rhein - Sieg - Kreis - Der Landrat - Postanschrift: Kaiser-Wilhelm-Platz 1 Ort: Siegburg Postleitzahl: 53721. Telefon: 02241/13-3543

Rhein - Sieg - Kreis - Der Landrat - Postanschrift: Kaiser-Wilhelm-Platz 1 Ort: Siegburg Postleitzahl: 53721. Telefon: 02241/13-3543 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352) 29 29-42670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare:

Mehr

Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union

Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg +352 29 29 42 670 ojs@publications.europa.eu Infos und Online-Formulare:

Mehr

Bekanntmachung vergebener Aufträge Richtlinie 2004/18/EG. Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber. I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Bekanntmachung vergebener Aufträge Richtlinie 2004/18/EG. Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber. I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n) Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos und Online-Formulare:

Mehr

Deutschland-Karlsruhe: Gebäudereinigung 2014/S 096-167994. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Karlsruhe: Gebäudereinigung 2014/S 096-167994. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:167994-2014:text:de:html Deutschland-Karlsruhe: Gebäudereinigung 2014/S 096-167994 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

1/ 10 ENOTICES_LINZAG 15/04/2011- ID:2011-054078 Standard-Formular 5 - DE Versicherungsleistungen in der Sparte Kraftfahrzeugversicherungen

1/ 10 ENOTICES_LINZAG 15/04/2011- ID:2011-054078 Standard-Formular 5 - DE Versicherungsleistungen in der Sparte Kraftfahrzeugversicherungen 1/ 10 ENOTICES_LINZAG 15/04/2011- ID:2011-054078 Standard-Formular 5 - DE EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352)

Mehr

Amt für amtliche Veröffentlichungen der Europäischen Gemeinschaften 2, Rue Mercier. L-2985 Luxemburg. Fax +352 / 29 29 42 670

Amt für amtliche Veröffentlichungen der Europäischen Gemeinschaften 2, Rue Mercier. L-2985 Luxemburg. Fax +352 / 29 29 42 670 Vergabestelle Stadt Recklinghausen Vergabestelle Rathausplatz 3 45655 Recklinghausen Tel.: 02361 500 Fax.: 02361 50 2325 Vergabenummer 181110V260 10 Datum 20.08.2010 Amt für amtliche Veröffentlichungen

Mehr

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG 1/ 15 ENOTICES_Meerbusch 01/08/2011- ID:2011-106966 Standard-Formblatt 2 - DE EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax

Mehr

Auftragsbekanntmachung

Auftragsbekanntmachung Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg E-Mail: ojs@publications.europa.eu Fax: +352 29 29 42 670 Infos und Online-Formulare:

Mehr

AT-Wien: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen 2012/S 83-136344. Auftragsbekanntmachung

AT-Wien: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen 2012/S 83-136344. Auftragsbekanntmachung 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:136344-2012:text:de:html AT-Wien: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Salzlandkreis, Karlsplatz 37, Zentrale Vergabestelle, z. Hd. von Herr Nimmich,

Mehr

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2 rue Mercier L-2985 Luxemburg (352) 29 29 42 670 mp-ojs@opoce.cec.eu.int Infos & Online-Formulare: http://simap.eu.int

Mehr

Deutschland-Grimma: Versicherungen

Deutschland-Grimma: Versicherungen Ausschreibungsinformation ID: 11178457, Deutschland-Grimma: Versicherungen Seite: 1 Deutschland-Grimma: Versicherungen Art des Dokumentes: Ausschreibung Frist: 21102015 Vergabestelle / Unternehmen Name:

Mehr

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG 1/ 16 ENOTICES_GMSH4122 18/01/2011- ID:2011-008262 Standard-Formblatt 2 - DE EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax

Mehr

D-Würzburg: Tragbare Computer 2012/S 183-300597. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

D-Würzburg: Tragbare Computer 2012/S 183-300597. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:300597-2012:text:de:html D-Würzburg: Tragbare Computer 2012/S 183-300597 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag Richtlinie

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Wasser- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven Mozartstraße 32 Bündelungsstelle

Mehr

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union Infos und Online-Formulare: http://simap.ted.europa.eu AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG Richtlinie 2014/24/EU ABSCHNITT I:ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name und Adressen

Mehr

Auftragsbekanntmachung

Auftragsbekanntmachung Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg E-Mail: ojs@publications.europa.eu Fax: +352 29 29 42 670 Infos und Online-Formulare:

Mehr

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg (352) 29 29 42 670 mp-ojs@opoce.cec.eu.int Infos & Online-Formulare: http://simap.eu.int

Mehr

D-Greifswald-Insel Riems: Apparate und Geräte zum Prüfen und Testen 2010/S 253-389388 BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

D-Greifswald-Insel Riems: Apparate und Geräte zum Prüfen und Testen 2010/S 253-389388 BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag 1/7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:389388-2010:text:de:html D-Greifswald-Insel Riems: Apparate und Geräte zum Prüfen und Testen 2010/S 253-389388 BEKANNTMACHUNG

Mehr

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 E-Mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Infos & Online-Formulare:

Mehr

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen andere Stellen: Bitte Anhang A.I ausfüllen

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen andere Stellen: Bitte Anhang A.I ausfüllen EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse:

Mehr

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg (352) 29 29 42 670 ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare: http://simap.europa.eu

Mehr

BEKANNTMACHUNG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER

BEKANNTMACHUNG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg (352) 29 29 42 670 mp-ojs@opoce.cec.eu.int Infos & Online-Formulare: http://simap.eu.int

Mehr

BEKANNTMACHUNG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER

BEKANNTMACHUNG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) 29 29 42 670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare:

Mehr

D-München: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung

D-München: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung DTAD.de - Deutscher Auftragsdienst ID: 5406032, D-München: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung Seite: 1 D-München: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung Art des Dokumentes: Ausschreibung Frist:

Mehr

Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:437728-2015:text:de:html Deutschland-Velbert: Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung und Sozialversicherung

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 6 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Stadt Schönebeck (Elbe) Markt 1 Zentrale Vergabestelle z. Hd. von Frau L. Müller

Mehr

Postanschrift: Kennedy-Ufer 2 Ort: Köln Postleitzahl: 50679. E-Mail: peter.lippe@lvr.de Fax: 0221-8284 0215

Postanschrift: Kennedy-Ufer 2 Ort: Köln Postleitzahl: 50679. E-Mail: peter.lippe@lvr.de Fax: 0221-8284 0215 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352) 29 29-42670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare:

Mehr

Deutschland-Plön: Reinigung von Schulen 2013/S 168-291911. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Plön: Reinigung von Schulen 2013/S 168-291911. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:291911-2013:text:de:html Deutschland-Plön: Reinigung von Schulen 2013/S 168-291911 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union Infos und Online-Formulare: http://simap.ted.europa.eu AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG Richtlinie 2014/24/EU ABSCHNITT I:ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name und Adressen

Mehr

D-Bergheim: Elektrizität 2010/S 134-205950 BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

D-Bergheim: Elektrizität 2010/S 134-205950 BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:205950-2010:text:de:html D-Bergheim: Elektrizität 2010/S 134-205950 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER

Mehr

Lieferauftrag - 182851-2013

Lieferauftrag - 182851-2013 Page 1 of 6 Lieferauftrag - 182851-2013 05/06/2013 S107 Mitgliedstaaten - Lieferauftrag - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren I.II.III.IV.VI. D-Göttingen: Parkuhren Richtlinie 2004/18/EG Abschnitt

Mehr

Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:441915-2015:text:de:html Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2014/S 209-370336. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2014/S 209-370336. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:370336-2014:text:de:html Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2014/S 209-370336 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

D-Mainz: Diverse Softwarepakete und Computersysteme 2013/S 025-038680. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Mainz: Diverse Softwarepakete und Computersysteme 2013/S 025-038680. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:38680-2013:text:de:html D-Mainz: Diverse Softwarepakete und Computersysteme 2013/S 025-038680 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Bekanntmachung der Vergabe von Unteraufträgen

Bekanntmachung der Vergabe von Unteraufträgen Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg +352 29 29 42 670 ojs@publications.europa.eu Infos und Online-Formulare:

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit,

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 6 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie (IPB) Weinberg 3 Arbeitsgruppe Einkauf

Mehr

Deutschland-Münster: Kopierpapier und xerografisches Papier 2014/S 029-046235. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Münster: Kopierpapier und xerografisches Papier 2014/S 029-046235. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/11 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:46235-2014:text:de:html Deutschland-Münster: Kopierpapier und xerografisches Papier 2014/S 029-046235 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Deutschland-Heilbad Heiligenstadt: Allgemeine Managementberatung 2015/S 202-366697. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Heilbad Heiligenstadt: Allgemeine Managementberatung 2015/S 202-366697. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:366697-2015:text:de:html Deutschland-Heilbad Heiligenstadt: Allgemeine Managementberatung 2015/S 202-366697 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Auftragsbekanntmachung

Auftragsbekanntmachung 1/ 16 ENOTICES_brenner 29/09/2011- ID:2011-135864 Standard-Formblatt 2 - DE Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 LuxembourgFax

Mehr

Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2015/S 205-372426. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2015/S 205-372426. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:372426-2015:text:de:html Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2015/S 205-372426 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

D-Berlin: Büroreinigung 2013/S 061-102487. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Berlin: Büroreinigung 2013/S 061-102487. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:102487-2013:text:de:html D-Berlin: Büroreinigung 2013/S 061-102487 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen Richtlinie

Mehr

Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:61194-2016:text:de:html

Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:61194-2016:text:de:html 1 / 5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:61194-2016:text:de:html Deutschland-Ingelheim: Bauarbeiten für Gebäude, die der Freizeitgestaltung, dem Sport, der

Mehr

VERGABEBEKANNTMACHUNG (UNTER EU-SCHWELLENWERT)

VERGABEBEKANNTMACHUNG (UNTER EU-SCHWELLENWERT) VERGABEBEKANNTMACHUNG (UNTER EU-SCHWELLENWERT) BAULEISTUNGEN LIEFERUNG DIENSTLEISTUNG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N) Offizielle Bezeichnung : Gemeinde Abtei

Mehr

Deutschland-Meckenheim: Bürobedarf aus Papier und andere Artikel 2015/S 118-213510. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Meckenheim: Bürobedarf aus Papier und andere Artikel 2015/S 118-213510. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:213510-2015:text:de:html Deutschland-Meckenheim: Bürobedarf aus Papier und andere Artikel 2015/S 118-213510 Auftragsbekanntmachung

Mehr

D-Korschenbroich: Versicherungen 2012/S 154-257652. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Korschenbroich: Versicherungen 2012/S 154-257652. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:257652-2012:text:de:html D-Korschenbroich: Versicherungen 2012/S 154-257652 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Bekanntmachung über ein Offenes Verfahren gemäß VOL/A, 3 a Nr. 1 Abs. 1

Bekanntmachung über ein Offenes Verfahren gemäß VOL/A, 3 a Nr. 1 Abs. 1 HOCHTAUNUSKREIS Der Kreisausschuss Ludwig-Erhard-Anlage 1-5, 61352 Bad Homburg v. d. Höhe Name und Anschrift: Kreisausschuss des Hochtaunuskreises Ludwig-Erhard-Anlage 1-5 61352 Bad Homburg v. d. Höhe

Mehr

AT-Linz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen 2010/S 250-383602 BEKANNTMACHUNG.

AT-Linz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen 2010/S 250-383602 BEKANNTMACHUNG. 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:383602-2010:text:de:html AT-Linz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen

Mehr

D-Ahaus: Reinigung von Schulen 2013/S 034-054241. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Ahaus: Reinigung von Schulen 2013/S 034-054241. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:54241-2013:text:de:html D-Ahaus: Reinigung von Schulen 2013/S 034-054241 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen Richtlinie

Mehr

Deutschland-Stuttgart: Call-Center 2014/S 213-377517. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Stuttgart: Call-Center 2014/S 213-377517. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:377517-2014:text:de:html Deutschland-Stuttgart: Call-Center 2014/S 213-377517 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Salzlandkreis, Karlsplatz 37, Zentrale Vergabestelle, z. Hd. von Herr

Mehr

Deutschland-Mainz: Softwarepaket und Informationssysteme 2014/S 032-051355. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Mainz: Softwarepaket und Informationssysteme 2014/S 032-051355. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:51355-2014:text:de:html Deutschland-Mainz: Softwarepaket und Informationssysteme 2014/S 032-051355 Auftragsbekanntmachung

Mehr

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG 1/ 22 ENOTICES_gkvi 08/07/2011- ID:2011-095197 Standard-Formblatt 2 - DE EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352)

Mehr

Österreich-Wien: Softwarepaket für Dokumentenerstellung, Zeichnen, Bildverarbeitung, Terminplanung und Produktivität 2014/S 089-155045

Österreich-Wien: Softwarepaket für Dokumentenerstellung, Zeichnen, Bildverarbeitung, Terminplanung und Produktivität 2014/S 089-155045 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:155045-2014:text:de:html Österreich-Wien: Softwarepaket für Dokumentenerstellung, Zeichnen, Bildverarbeitung, Terminplanung

Mehr

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen. Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen

Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen. Angebote/Teilnahmeanträge sind zu richten an: die oben genannten Kontaktstellen VERFAHREN IM UNTERSCHWELLENBEREICH BEKANNTMACHUNG ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1 NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N) Offizielle Bezeichnung: Stadtgemeinde Gänserndorf Postanschrift: Rathausplatz

Mehr

Rhein - Sieg - Kreis - Der Landrat - Postanschrift: Kaiser-Wilhelm-Platz 1 Ort: Siegburg Postleitzahl: 53721. Telefon: 02241/13-3543

Rhein - Sieg - Kreis - Der Landrat - Postanschrift: Kaiser-Wilhelm-Platz 1 Ort: Siegburg Postleitzahl: 53721. Telefon: 02241/13-3543 EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352) 29 29-42670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare:

Mehr

D-Berlin: Fotokopierpapier 2012/S 95-157123. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

D-Berlin: Fotokopierpapier 2012/S 95-157123. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:157123-2012:text:de:html D-Berlin: Fotokopierpapier 2012/S 95-157123 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag Richtlinie

Mehr

Deutschland-Hannover: Programmierung von Softwarepaketen 2015/S 204-370082. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Hannover: Programmierung von Softwarepaketen 2015/S 204-370082. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:370082-2015:text:de:html Deutschland-Hannover: Programmierung von Softwarepaketen 2015/S 204-370082 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Deutschland-München: Reinigung von Schulen 2015/S 083-147870. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-München: Reinigung von Schulen 2015/S 083-147870. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:147870-2015:text:de:html Deutschland-München: Reinigung von Schulen 2015/S 083-147870 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Deutschland-Neubrandenburg: Digitale Vervielfältigungsgeräte 2013/S 154-268075. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Neubrandenburg: Digitale Vervielfältigungsgeräte 2013/S 154-268075. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:268075-2013:text:de:html Deutschland-Neubrandenburg: Digitale Vervielfältigungsgeräte 2013/S 154-268075 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Deutschland-München: Büromaterial 2016/S 077-136258. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-München: Büromaterial 2016/S 077-136258. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1 / 7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:136258-2016:text:de:html Deutschland-München: Büromaterial 2016/S 077-136258 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag

Mehr

Deutschland-Delmenhorst: Briefpostdienste 2015/S 009-011174. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Delmenhorst: Briefpostdienste 2015/S 009-011174. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:11174-2015:text:de:html Deutschland-Delmenhorst: Briefpostdienste 2015/S 009-011174 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Modernisierung der OP-Abteilung Stadtklinik Frankenthal: Heizung und Sanitär.

Modernisierung der OP-Abteilung Stadtklinik Frankenthal: Heizung und Sanitär. Modernisierung der OP-Abteilung Stadtklinik Frankenthal: Heizung und Sanitär. Info Version 1 Url http://com.mercell.com/permalink/43434393.aspx External tender id 63780-2014 Tender type Ausschreibung Document

Mehr

Deutschland-München: Metallbauarbeiten 2016/S 023-036081. Auftragsbekanntmachung. Bauauftrag

Deutschland-München: Metallbauarbeiten 2016/S 023-036081. Auftragsbekanntmachung. Bauauftrag 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:36081-2016:text:de:html Deutschland-München: Metallbauarbeiten 2016/S 023-036081 Auftragsbekanntmachung Bauauftrag

Mehr

Deutschland-Mainz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen 2014/S 096-167498. Auftragsbekanntmachung

Deutschland-Mainz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen 2014/S 096-167498. Auftragsbekanntmachung 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:167498-2014:text:de:html Deutschland-Mainz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und

Mehr

Deutschland-Bayreuth: Personensonderbeförderung (Straße) 2014/S 076-131974. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Bayreuth: Personensonderbeförderung (Straße) 2014/S 076-131974. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:131974-2014:text:de:html Deutschland-Bayreuth: Personensonderbeförderung (Straße) 2014/S 076-131974 Auftragsbekanntmachung

Mehr

2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670

2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos und Online-Formulare:

Mehr

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG 1/ 15 ENOTICES_UNIKL 13/12/2010- ID:2010-165877 Standard-Formblatt 2 - DE EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352)

Mehr

2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670

2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos und Online-Formulare:

Mehr

2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670

2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos und Online-Formulare:

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 9 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Landesverwaltungsamt Sachen-Anhalt Ernst-Kamieth-Str. 2 Referat 103

Mehr

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG 1/ 15 ENOTICES_LCH 15/10/2010- ID:2010-137358 Standard-Formblatt 2 - DE EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax (352)

Mehr

Telefon: +43 57767-24483. Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen (URL):

Telefon: +43 57767-24483. Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen (URL): EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg E-mail: mp-ojs@opoce.cec.eu.int Telefax (+352) 29 29 42 670 Internet-Adresse: http://simap.eu.int

Mehr

Auftragsbekanntmachung

Auftragsbekanntmachung 1/ 16 ENOTICES_IDomke 12/10/2011- ID:2011-142078 Standard-Formblatt 2 - DE Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 LuxembourgFax (352)

Mehr

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352)

EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg Fax: (352) EUROPÄISCHE UNION Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, L-2985 Luxemburg (352) 29 29 42 670 ojs@publications.europa.eu Infos & Online-Formulare: http://simap.europa.eu

Mehr

2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670

2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 Europäische Union Veröffentlichung des Supplements zum Amtsblatt der Europäischen Union 2, rue Mercier, 2985 Luxembourg, Luxemburg Fax: +352 29 29 42 670 E-Mail: ojs@publications.europa.eu Infos und Online-Formulare:

Mehr

D-Fürth: Abwasserbeseitigung 2012/S 200-329418. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Fürth: Abwasserbeseitigung 2012/S 200-329418. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:329418-2012:text:de:html D-Fürth: Abwasserbeseitigung 2012/S 200-329418 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen Richtlinie

Mehr