SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl"

Transkript

1 SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SEPTEMBER 2016

2 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL September 2016 Inhaltsverzeichnis Seite 2 1. September bis 2. September Seite 5 5. September bis 9. September Seite 6/7 12. September bis 17. September Seite 8/9 19. September bis 23. September Seite 10/ September bis 30. September Seite 12/13 Oktoberfest Seite 3 Generationen im Spiel Seite 4 Kölsche Klaaf Seite 5 Kaffeefahrt der Lyskircher Junge Seite 7 Busfahrten Seite 14 Frühstücksgewinnspiel Seite 15 Vorschau Oktober Seite 16 Unsere Veranstaltungen Seite 17 Silberdistel TV Seite 18/19 Auf dem Titelbild sehen Sie einen Spielestand unseres diesjährigen Annafestes. Obwohl es zu Beginn geregnet hat, war es wieder ein ganz tolles Fest mit vielen zufriedenen Besucher/innen! 2

3 Oktoberfest im Seniorentreff Mit zünftiger Live-Musik vom Kölschen Wastl! Am Samstag, 17. September um 12 Uhr Brotzeit 1 Brotzeit 2 Laugenbrezel Laugenbrezel 1 Weißwurst & Senf 1 Portion Obazda Dazu gibt es für alle reichlich Kartoffelsalat sowie ein Getränk. (Bier, Radler oder Wasser)! Bitte melden Sie sich ab Donnerstag, 1. September bis spätestens Montag, 12. September für diesen Mittagstisch im Seniorentreff an. Die Teilnahme kostet inklusive Brotzeit nach Wahl 5. (Gäste die in passender Tracht erscheinen erhalten eine kleine Überraschung). 3

4 Generationen im Spiel miteinander was erleben Am Donnerstag, 15. September 2016 von 9.30 Uhr bis ca Uhr in und um den Seniorentreff. Bei diesem Spielefest werden Alt und Jung, Klein und Groß gemeinsam einen Spieleparcours absolvieren. Es geht nicht darum, wer gewinnt sondern dass alle beim gemeinsamen Lösen der Aufgaben viel Spaß haben. Sie sind ganz herzlich zum Zusehen und Anfeuern eingeladen! Eine Eintrittskarte ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei Sitzgelegenheiten sind vorhanden! 4

5 Donnerstag, 1. September Bücherei im Haus P Fitnessgymnastik im Seniorentreff Anmeldung im Seniorentreff Oktoberfest S Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Fit für 100 im Seniorentreff Stark und standhaft im Alter im Seniorentreff Gruppe I mit Rollstuhl oder Rollator Gruppe II mit oder ohne Stock Freitag, 2. September 2016 Der Französischkurs entfällt wegen Urlaub Der Englischkurs II entfällt wegen Urlaub Seniorentanz im Seniorentreff Der Kölsche Klaaf findet am Donnerstag, 29. September in Haus 1 im Erdgeschoss statt. Beginn: 15 Uhr / Der Eintritt ist frei! 5

6 Montag, 5. September Frühstückscafé im Seniorentreff Englischkurs I im Seniorentreff Spanischkurs im Seniorentreff Spielecafé am Nachmittag Skat, Rommé, Bridge & Schach im Seniorentreff Treffen der Kreativgruppe im Seniorentreff Dienstag, 6. September Fitnessgymnastik im Seniorentreff Bücherei im Haus P Gedächtnistraining in der Bauernstube; Hintereingang Seniorentreff und Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Fit für 100 im Seniorentreff Café im Festsaal Krönungsbingo im Festsaal Später Mausklick im Internetcafé am Festsaal Mittwoch, 7. September Frühstückscafé im Seniorentreff Videospiele im Seniorentreff Chorprobe im Festsaal Gedächtnistraining in der Bauernstube; Hintereingang Seniorentreff Malgruppe in Haus S Kaffeefahrt der Lyskircher Junge S. 7 Wegen einer Betriebsversammlung findet im Festsaal keine Veranstaltung statt. 6

7 Donnerstag, 8. September Bücherei im Haus P Fitnessgymnastik im Seniorentreff Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Busfahrt nach Bad Münstereifel S Fit für 100 im Seniorentreff Stark und standhaft im Alter im Seniorentreff Gruppe I mit Rollstuhl oder Rollator Gruppe II mit oder ohne Stock Freitag, 9. September Französischkurs im Konferenzraum am Festsaal Englischkurs II im Konferenzraum am Festsaal Seniorentanz im Seniorentreff entfällt Einladung zur 64. Kaffeefahrt der Lyskircher Junge e.v. am Mittwoch, 7. September. Die Abfahrt ist um 13 Uhr vor dem Festsaal. Dieses Angebot gilt ausschließlich für SBK-Bewohner/innen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Kartenvergabe fand bereits im August statt. Etwaige Restkarten erhalten Sie im Seniorentreff. 7

8 Montag, 12. September Frühstückscafé im Seniorentreff Englischkurs I im Seniorentreff Spanischkurs im Seniorentreff Spielecafé am Nachmittag Skat, Rommé, Bridge & Schach im Seniorentreff Treffen der Kreativgruppe im Seniorentreff Dienstag, 13. September Fitnessgymnastik im Seniorentreff Bücherei im Haus P Gedächtnistraining in der Bauernstube; Hintereingang Seniorentreff und Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Fit für 100 im Seniorentreff Café im Festsaal Bingo im Festsaal Später Mausklick im Internetcafé am Festsaal Mittwoch, 14. September Frühstückscafé im Seniorentreff Videospiele im Seniorentreff Chorprobe im Festsaal Gedächtnistraining in der Bauernstube; Hintereingang Seniorentreff Malgruppe in Haus S 8

9 Donnerstag, 15. September Bücherei im Haus P Fitnessgymnastik im Seniorentreff Spielefest im und um den Seniorentreff Generationen im Spiel Anmeldung im Seniorentreff Wallfahrt nach Kevelaer Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Fit für 100 im Seniorentreff Stark und standhaft im Alter im Seniorentreff Gruppe I mit Rollstuhl oder Rollator Gruppe II mit oder ohne Stock S. 4 S. 16 Freitag, 16. September Französischkurs im Konferenzraum am Festsaal Englischkurs II im Konferenzraum am Festsaal Seniorentanz im Seniorentreff Samstag, 17. September Oktoberfest im Seniorentreff 9 S. 3

10 Montag, 19. September Frühstückscafé im Seniorentreff Englischkurs I im Seniorentreff Spanischkurs im Seniorentreff Spielecafé am Nachmittag Skat, Rommé, Bridge & Schach im Seniorentreff Treffen der Kreativgruppe im Seniorentreff Dienstag, 20. September Fitnessgymnastik im Seniorentreff Bücherei im Haus P Gedächtnistraining in der Bauernstube; Hintereingang Seniorentreff und Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Fit für 100 im Seniorentreff Café im Festsaal Bingo im Festsaal Später Mausklick im Internetcafé am Festsaal Mittwoch, 21. September Frühstückscafé im Seniorentreff Videospiele im Seniorentreff Chorprobe im Festsaal Gedächtnistraining in der Bauernstube; Hintereingang Seniorentreff Malgruppe in Haus S Konzert im Festsaal Marie-Luise Nikuta S

11 Donnerstag, 22. September Bücherei im Haus P Fitnessgymnastik im Seniorentreff Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Busfahrt nach Cochem S Fit für 100 im Seniorentreff Stark und standhaft im Alter im Seniorentreff Gruppe I mit Rollstuhl oder Rollator Gruppe II mit oder ohne Stock Freitag, 23. September Französischkurs im Konferenzraum am Festsaal Englischkurs II im Konferenzraum am Festsaal Seniorentanz im Seniorentreff Marie-Luise Nikuta Wie immer wird sie den Gästen aus ihrem umfangreichen Repertoire einen bunten Reigen verschiedenster Lieder - gewürzt mit lustigen Anekdötchen - servieren. Am Mittwoch, 21. September um 15 Uhr im Festsaal. Der Eintritt ist frei! Auch auswärtige Gäste sind herzlich eingeladen. 11

12 Montag, 26. September Frühstückscafé im Seniorentreff Englischkurs I im Seniorentreff Spanischkurs im Seniorentreff Spielecafé am Nachmittag Skat, Rommé, Bridge & Schach im Seniorentreff Treffen der Kreativgruppe im Seniorentreff Dienstag, 27. September Fitnessgymnastik im Seniorentreff Bücherei im Haus P Gedächtnistraining in der Bauernstube; Hintereingang Seniorentreff und Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Fit für 100 im Seniorentreff Café im Festsaal Bingo im Festsaal Später Mausklick im Internetcafé am Festsaal Mittwoch, 28. September Frühstückscafé im Seniorentreff Videospiele im Seniorentreff Chorprobe im Festsaal Gedächtnistraining in der Bauernstube; Hintereingang Seniorentreff Malgruppe in Haus S Alzheimer Symposium Vortrag im Festsaal (Teilnahme mit Anmeldung) S

13 Donnerstag, 29. September Bücherei im Haus P Fitnessgymnastik im Seniorentreff Anmeldung im Seniorentreff Busfahrt nach Altenahr und Mayschoß S Wirbelsäulengymnastik im Seniorentreff Fit für 100 im Seniorentreff Kölsche Klaaf in Haus 1 im Erdgeschoss S. 5 Stark und standhaft im Alter im Seniorentreff Gruppe I mit Rollstuhl oder Rollator Gruppe II mit oder ohne Stock Freitag, 30. September Französischkurs im Konferenzraum am Festsaal Englischkurs II im Konferenzraum am Festsaal Seniorentanz im Seniorentreff 15. Symposium des Kölner Alzheimer Forums am Mittwoch, 28. September von 15 Uhr bis 18 Uhr im Festsaal Demenz geht uns alle an. Zu dieser Veranstaltung ist der Besuch kostenlos. Weitere Informationen und Anmeldung unter der Tel.-Nr

14 Bad Münstereifel Bad Münstereifel ist ein historisch, gewachsenes, romantisches Städtchen mit malerischen Fachwerkhäusern, einer lebhaften Fußgängerzone mit attraktiven Geschäften und vielen interessanten Cafés entlang der Erft. Datum: 8. September 2016 Abfahrt: 13 Uhr Rückfahrt: 18 Uhr Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus Die Fahrt kostet: 15 für SBK-Bewohner/innen 20 für auswärtige Gäste Der Kartenverkauf fand bereits im August statt. Restkarten sind im Seniorentreff erhältlich. Cochem In der Schinkenstube Ernst, erwartet Sie zunächst ein Mittagessen aus saisonalen Leckereien aus dem Moselland. Anschließend können Sie alle Sehenswürdigkeiten von der Mosel aus betrachten, zu Fuß durch die Cochemer Altstadt bummeln oder Sie fahren mit der Sesselbahn auf das Pinner Kreuz und genießen eine tolle Aussicht. Datum: 22. September 2016 Abfahrt: 10 Uhr Rückfahrt: 17 Uhr Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus Mittagessen (2 Gerichte zur Wahl) Die Fahrt kostet: 35 für SBK-Bewohner/innen 40 für auswärtige Gäste Der Kartenverkauf fand bereits im August statt. Restkarten sind im Seniorentreff erhältlich 14

15 Frühstücksgewinnspiel Liebe Leserinnen und Leser, wir danken Ihnen sehr für Ihre Rückmeldungen zu unserem Frühstücksangebot, das wir gemäß Ihren Wünschen erweitert haben! Das Verwöhn-Frühstück für zwei Personen haben Frau Hildegard Blumenhofen und ihre Tochter gewonnen. Wir gratulieren ganz herzlich! Tina Damm und das Team vom Seniorentreff Neu im Seniorentreff: Die Freizeitbörse Im Eingangsbereich des Seniorentreffs finden Sie eine neue Pinnwand, unsere sogenannte Freizeitbörse. Hier können Sie selbst mit Hilfe von Aushängen Gleichgesinnte für gemeinsame Aktivitäten suchen. Denn in netter Gesellschaft machen die meisten Dinge einfach mehr Spaß! Sie wollen vielleicht gerne ins Kino / in den Zoo / Spazieren gehen, aber alleine macht es keinen Spaß? Dann füllen Sie einfach einen entsprechenden Vordruck aus und hängen diesen an das Brett. Unser Team im Seniorentreff ist Ihnen gerne dabei behilflich! 15

16 Vorschau Oktober Wallfahrt nach Kevelaer am Donnerstag, 6. Oktober 20 für SBK-Bewohner/innen 25 für auswärtige Gäste Anmeldung am 15. September Riehler Schützen Bayerischer Schmankerltag am Samstag, 8. Oktober Info-Veranstaltung der Polizei am Mittwoch, 12. Oktober Mitsingkonzert am Donnerstag, 13. Oktober Busfahrt nach Altenahr und Mayschoss am Donnerstag, 20. Oktober 32 für SBK-Bewohner/innen 37 für auswärtige Gäste Anmeldung am 29. September Ü-80 Party am Sonntag, 30. Oktober Weitere Informationen zu diesen und anderen Terminen erhalten Sie im nächsten grünen Heftchen. 16

17 Unsere Veranstaltungen Donnerstag, 15. September Spielefest der Generationen im und um den Seniorentreff Beginn: 9.30 bis Uhr Samstag, 17. September Oktoberfest im Seniorentreff Beginn: 12 Uhr Mittwoch, 21. September Konzert im Festsaal Marie-Luise Nikuta Beginn: 15 Uhr Mittwoch, 28. September Konferenz im Festsaal Alzheimer Symposium im Festsaal Beginn: 15 Uhr bis 18 Uhr 17

18 An Anregungen, Kritik und Ihren Wünschen zum Programm von Silberdistel TV sind wir sehr interessiert. Rufen Sie unter an oder senden Sie eine Mail an: Sollten Sie Probleme haben, Silberdistel TV zu empfangen, melden Sie sich bitte bei uns im Seniorentreff. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Sender nur auf dem Gelände des Seniorenzentrums Riehl empfangen werden kann. Zwischen den Sendezeiten informieren wir Sie im Videotext über Veranstaltungen, über unsere Filmbeiträge und über die Speisekarte. Jetzt auch im Internet auf ( Suchbegriff Silberdistel TV ) 18

19 Programmvorschau September 2016 Montag, 29. August bis Sonntag, 4. September SERIENSTART: Training Zuhause (Teil 1) NEU! Kölsche Klaaf: De Fleeg Ein Sonntag an der Loire (Film von Katharina Schreiner) SERIENSTART: Riehl entdecken (Teil 1) NEU! Ich hab da noch einen (mit Gerda Schwabe) Montag, 5. September bis Sonntag, 11. September Training Zuhause (Teil 2) Riehl entdecken (Teil 2) Kölsche Klaaf: Et Finche (Der 90. Geburtstag von Ludwig Sebus 2015) Ich hab da noch einen (mit Gerda Schwabe) Montag, 12. September bis Sonntag, 18. September Training Zuhause (Teil 3) Riehl entdecken (Teil 3) Kölsche Klaaf: Großvater zeig ens ding Föß (Rückblick auf den 20. Geburtstag Silberdistel TV) Ich hab da noch einen (mit Gerda Schwabe) Montag, 19. September bis Sonntag, 25. September Training Zuhause (Teil 4) Riehl entdecken (Teil 4) Kölsche Klaaf: Himmel un Äd Schifffahrt und 69. Kaffeefahrt der Ehrengarde 2016 (SBK Ausflüge) Ich hab da noch einen (mit Gerda Schwabe) Montag, 26. September bis Sonntag, 2. Oktober Training Zuhause (Teil 5) Riehl entdecken (Teil 5) Kölsche Klaaf: Levvertran (Silberdistel TV bei RTL) Ich hab da noch einen (mit Gerda Schwabe) Änderungen vorbehalten Die Sendungen beginnen täglich um 10, 12, 14, 16, 18, 20 und 22 Uhr 19

20 SO ERREICHEN SIE UNS: Straßenbahn Linien 18, 13 Von Mülheim oder von der Innenstadt aus fahren Sie bis zu den Haltestellen Boltensternstraße oder Slabystraße. Von dort aus sind Sie zu Fuß in ca. 10 Minuten bei uns. Bus Linie 140 Vom Ebertplatz aus fahren Sie mit dem Bus bis zur Haltestelle Seniorenzentrum Riehl. Die Haltestelle befindet sich direkt am Eingang. Herausgeber: Seniorentreff Riehl Boltensternstr Köln Verantwortlich: Tina Damm (Leiterin) Redaktion: Veronika Hochfeldt Kontakt: Tel , Fax Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag ab 9 Uhr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl JANUAR 2016 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Januar 2016 Inhaltsverzeichnis Seite 2 4. Januar bis 8. Januar Seite

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl FEBRUAR 2016 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Februar 2016 Inhaltsverzeichnis Seite 2 1. Februar bis 6. Februar Seite

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl AUGUST 2016 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL August 2016 Inhaltsverzeichnis Seite 2 1. August bis 5. August Seite

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl JUNI 2015 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Juni 2015 Inhaltsverzeichnis Seite 2 1. Juni bis 7. Juni Seite 4/5 8.

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl JUNI 2014 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Juni 2014 Inhaltsverzeichnis Seite 2 2. Juni bis 6. Juni Seite 4/5 9.

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl

SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl SENIORENTREFF AKTUELL - Veranstaltungen und Programm - des Seniorentreffs Riehl JUNI 2016 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Juni 2016 Inhaltsverzeichnis Seite 2 1. Juni bis 5. Juni Seite 4/5 6.

Mehr

SENIORENTREFF AKTUELL Programmheft des Seniorentreffs Riehl FÜR MENSCHEN AB 55 JAHRE

SENIORENTREFF AKTUELL Programmheft des Seniorentreffs Riehl FÜR MENSCHEN AB 55 JAHRE SENIORENTREFF AKTUELL Programmheft des Seniorentreffs Riehl FÜR MENSCHEN AB 55 JAHRE DEZEMBER 2011 Inhaltsverzeichnis SENIORENTREFF AKTUELL Dezember 2011 Inhaltsverzeichnis Seite 2 28. November 03. Dezember

Mehr

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/ Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr.7-70378 Stuttgart Telefon 0711/95322-0 Fax 0711/95322-2700 Die Begegnungsstätte im Haus St. Monika ist ein Treffpunkt für

Mehr

Sommerprogramm 2016 Landes-Gehörlosenpfarramt Württemberg

Sommerprogramm 2016 Landes-Gehörlosenpfarramt Württemberg Sommerprogramm 2016 Landes-Gehörlosenpfarramt Württemberg 1 Sonntag 24.7. Gottesdienst in der Markuskirche Einige Gehörlose feiern an diesem Tag ihre Jubelkonfirmation. Alle sind zum Gottesdienst eingeladen.

Mehr

Zu Hause älter werden!

Zu Hause älter werden! Zu Hause älter werden! Freitag, 21.10. um10.00 Uhr SeniorenNetzwerk Mülheim Krahnenstr. 1 51063 Köln Frank Schiefer, Seniorenberater des ASB Köln informiert rund zu Möglichkeiten der Vorsorge, wie Wohnformen

Mehr

Kneipp-Verein Quakenbrück e. V.

Kneipp-Verein Quakenbrück e. V. Kneipp-Verein Quakenbrück e. V. Verborgenes Neu Entdecken - Das Zittauer Gebirge mit Bautzen und die Goldene Stadt Prag - Reise von Samstag, den 14. Oktober bis Mittwoch, den 18. Oktober 2017 Programm:

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Coesfeld Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-center.de M. Großmann_pixelio.de www.lebenshilfe-nrw.de Lebenshilfe Programm Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote Januar bis Juli 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Liebe Kinder, liebe Eltern! 2016 Liebe Kinder, liebe Eltern! Wir überreichen euch heute das Programm der Ferienspiele 2016. Dieses Jahr werden zwei komplette Ferienspielwochen jeweils von Montag bis Freitag angeboten. Wir wünschen

Mehr

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz Glacier-Express 6. 11.8.2009 17. 22.9.2009 Mit der Bahn durch die Schweiz Mit der Bahn durch die Schweiz Görresstraße 16 D-80798 München Tel.: 089/2724505 Fax: 0 89/2 72 59 32 Info@expert-reisen.de www.expert-reisen.de

Mehr

B. Übung 13 a): Uhrzeit

B. Übung 13 a): Uhrzeit B. Übung 13 a): Uhrzeit B 25 13 a) Wie spät ist es? Sehen Sie auf die Uhren und antworten Sie. 1. Wie spät ist es? Es ist 10 Uhr. 2. Wie spät ist es? 3. Wie spät ist es? 4. Wie spät ist es? 5. Wie spät

Mehr

Hans Scheitter GmbH & Co.KG

Hans Scheitter GmbH & Co.KG 2010 Beschläge in Schmiedeeisen, Messing und Kupfer JANUAR Neujahr 01 Samstag 02 Sonntag 03 Montag 04 Dienstag 05 Mittwoch 06 Donnerstag 07 Freitag 08 Samstag 09 Sonntag 10 Montag 11 Dienstag 12 Mittwoch

Mehr

Jahreskulturkalender

Jahreskulturkalender Jahreskulturkalender 2015 Seniorenzentrum Siegburg GmbH Heinrichstr. 10 53721 Siegburg Telefon: 02241-2504-5000 www.seniorenzentrum-siegburg.de Termine können sich verändern! Bitte achten Sie auf die Aushänge

Mehr

Offene Angebote 1. Halbjahr 2017

Offene Angebote 1. Halbjahr 2017 Offene Angebote 1. Halbjahr 2017 JANUAR Donnerstag 5. Januar VergissMeinNicht + jeweils donnerstags 9 12.30 Uhr Bernöd 1, Dorfen Kosten 35 Euro ein qualitätsgesichertes, niedrigschwelliges Betreuungsangebot

Mehr

Reise des Richard-Wagner-Verband Leipzig e. V. zum Internationalen Richard Wagner Kongress in Graz 2014

Reise des Richard-Wagner-Verband Leipzig e. V. zum Internationalen Richard Wagner Kongress in Graz 2014 Reise des Richard-Wagner-Verband Leipzig e. V. zum Internationalen Richard Wagner Kongress in Graz 2014 Termin: 28.05. - 01.06.2014 Teilnehmer: Zimmer: Anlass: Destination: ca. 20 Personen ca. 7 Doppelzimmer

Mehr

Angebote zur Begegnung

Angebote zur Begegnung Angebote zur Begegnung Café Offener Treff Kaffee, Kuchen und gute Gespräche. Montags bis donnerstags, 9 bis 16.30 Uhr Freitags, 9 bis 12.30 Uhr Generationenfrühstück Für Jedermann. Täglich, 9 bis 11 Uhr

Mehr

Für Sie. Unsere Angebote im JANUAR. Seniorenzentren der Bundesstadt BONN

Für Sie. Unsere Angebote im JANUAR. Seniorenzentren der Bundesstadt BONN Seniorenzentren der Bundesstadt BONN Haus Elisabeth -Ippendorf- Gudenauer Weg 140 53127 Bonn Telefon: 0228 91014-0 Telefax: 0228 91014-79 Für Sie Unsere Angebote im JANUAR Öffentliche Verkehrsmittel (ab

Mehr

HVIDE SANDE HERBSTFERIEN HALLOWEEN 2016

HVIDE SANDE HERBSTFERIEN HALLOWEEN 2016 HVIDE SANDE HERBSTFERIEN HALLOWEEN 2016 Manchmal darf das Essen ein bisschen anbrennen... HERBSTFERIEN Uuuuhhhh! es ist Halloween! Das Beste im Urlaub in Hvide Sande ist der große Strand, das Brausen der

Mehr

Offene Hilfen für Mindelheim und östliches Unterallgäu

Offene Hilfen für Mindelheim und östliches Unterallgäu Offene Hilfen für Mindelheim und östliches Unterallgäu Freizeit- und Bildungsangebot Januar - Juli 2016 Liebe Freundinnen und Freunde von der Offenen Behindertenarbeit Das neue Bildungs- und Freizeitprogramm

Mehr

Seit 1991 bunte Vielfalt

Seit 1991 bunte Vielfalt Angebote für Senioren 2017 2 Inhalt Inhalt 3 Wöchentliche Angebote Senioren-Treff Mitte 4 Senioren-Treff Vegesack 4 Reisen Niendorf / Timmendorfer Strand 13 Cuxhaven / Duhnen 14 Senioren-Treff Neustadt

Mehr

Seit 22 Jahren bunte Vielfalt

Seit 22 Jahren bunte Vielfalt Angebote für Senioren 2014 2 Inhalt Inhalt 3 Wöchentliche Angebote Senioren-Treff Mitte 4 Senioren-Treff Vegesack 4 Reisen Niendorf / Timmendorfer Strand 13 Cuxhaven / Duhnen 14 Senioren-Treff Neustadt

Mehr

Seit 1991 bunte Vielfalt

Seit 1991 bunte Vielfalt Angebote für Senioren 2016 2 Inhalt Inhalt 3 Wöchentliche Angebote Senioren-Treff Mitte 4 Senioren-Treff Vegesack 4 Reisen Niendorf / Timmendorfer Strand 13 Cuxhaven / Duhnen 14 Senioren-Treff Neustadt

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote August bis Dezember 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

Inliner, Longboard, Skateboard, Waveboard

Inliner, Longboard, Skateboard, Waveboard B 1 - Tag auf Rollen Inliner, Longboard, Skateboard, Waveboard Nr. B 1 Tag auf Rollen Veranstalter SportTreff Grenzenlos Claudia Henselek-Wulf Stiftung Haus Hall SportTreff Grenzenlos Tel: 02542 / 703

Mehr

SENIORENPROGRAMM DER STADT LANGENSELBOLD

SENIORENPROGRAMM DER STADT LANGENSELBOLD SENIORENPROGRAMM DER STADT LANGENSELBOLD JANUAR / FEBRUAR / MÄRZ 2017 am Mittwoch, 22. Februar um 14:30 Uhr in der Klosterberghalle Buntes Programm Moderation: Wolfgang Bernzott Veranstalter: Stadt Langenselbold

Mehr

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth

Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth Regens Wagner Offene Hilfen Landkreis Bayreuth Freizeitprogramm April bis Juni 2016 Wichtig Sollten Sie kurzfristig an einem Angebot nicht teilnehmen können, obwohl Sie angemeldet waren, müssen Sie bitte

Mehr

Gemeindebrief der Gemeinde Eching am Ammersee

Gemeindebrief der Gemeinde Eching am Ammersee Gemeindebrief der Gemeinde Eching am Ammersee 06 / 2014 28. August 2014 Termine aus dem Rathaus Liebe Bürgerinnen und Bürger, um in der nächsten Förderperiode der LEADER Aktionsgruppe Ammersee auch für

Mehr

Schifffahrplan am Velence-See 2013

Schifffahrplan am Velence-See 2013 VOR- UND NACHSAISON: gültig von 27.04.-16.06.2013 und 31.08-20.10.2013 an Wochenenden und an Feiertagen. Zwischen Agárd-Pákozd (Mückeninsel) ABFAHRT VON AGÁRD: 10:00 (Das Schiff fährt über Gárdony zur

Mehr

Herzlich willkommen in der Stadt-Bibliothek Heilbronn!

Herzlich willkommen in der Stadt-Bibliothek Heilbronn! Herzlich willkommen in der Stadt-Bibliothek Heilbronn! Bibliothek ist ein anderes Wort für Bücherei. Man spricht es so: Bi bli o tek. 1. Wo ist die Bibliothek? Der Eingang ist im Erd-Geschoss vom Theaterforum

Mehr

International Police Association Verbindungsstelle Düsseldorf e.v. Einladung 60 Jahre IPA Düsseldorf

International Police Association Verbindungsstelle Düsseldorf e.v. Einladung 60 Jahre IPA Düsseldorf International Police Association Verbindungsstelle Düsseldorf e.v. Einladung 60 Jahre IPA Düsseldorf Liebe IPA Freunde, hiermit laden wir euch ganz herzlich zu unserem Jubiläum vom 15. - 17. April 2016

Mehr

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Thema zum Sprache Thema Schule Jugend auf dem Lande

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Thema zum Sprache Thema Schule Jugend auf dem Lande Fotos: Hans Peter Merten/DZT, Jens Görlich/Lufthansa 1. Gruppenarbeit. Sie haben 1000 Euro in der Lotterie gewonnen. Jetzt planen Sie eine Reise nach Deutschland. Schreiben Sie auf: a) Welche Städte, Sehenswürdigkeiten

Mehr

INFOPOST Januar Impressum. Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen Betreuung

INFOPOST Januar Impressum. Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen Betreuung INFOPOST Januar 2016 Impressum Herausgeber: Seniorenzentrum Haus am Nordkanal Flämische Allee 2, 41748 Viersen Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen

Mehr

Abonnieren Sie die kostenlose epaper-zeitung unter

Abonnieren Sie die kostenlose epaper-zeitung unter Kreisliga A Paderborn Sonntag, 21.2.2010 Sonntag, 28.2.2010 Sonntag, 7.3.2010 Sonntag, 14.3.2010 Sonntag, 21.3.2010 Samstag, 27.3.2010 Sonntag, 28.3.2010 Mittwoch, 31.3.2010 Donnerstag, 1.4.2010 Montag,

Mehr

Ein Tag mit ATLANTIS. DENTSPLY Implants Education Center, Mölndal/Schweden Oktober Fortbildungspunkte nach den Leitlinien von BZÄK/DGZMK

Ein Tag mit ATLANTIS. DENTSPLY Implants Education Center, Mölndal/Schweden Oktober Fortbildungspunkte nach den Leitlinien von BZÄK/DGZMK 5 Fortbildungspunkte nach den Leitlinien von BZÄK/DGZMK QUALITÄT MADE IN GERMANY Ein Tag mit ATLANTIS DENTSPLY Implants Education Center, Mölndal/Schweden 15. 17. Oktober 2015 Ein Tag mit ATLANTIS DENTSPLY

Mehr

Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015

Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015 Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015 Köln Kevelaer Aachen Speyer Bonn PROGRAMM 1. Tag, Mittwoch, 30. September

Mehr

Kopiervorlagen zu Kapitel 7

Kopiervorlagen zu Kapitel 7 7a Deutschlandkarte A1, Kap. 7, Ü 1a Seite 1 Kopiervorlagen zu Kapitel 7 7b Stadtplan von Berlin (Ausschnitt) Seite 2 A1, Kap. 7, Ü 3b 7c Wie komme ich zu...? A1, Kap. 7, Ü 3b Seite 3 7d Anweisungen A1,

Mehr

PROGRAMM. B i f ä n g e. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte. Weierweg Freiburg Tel /

PROGRAMM. B i f ä n g e. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte. Weierweg Freiburg Tel / PROGRAMM Februar 2012 B i f ä n g e Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Weierweg 12 79111 Freiburg Tel. 0761 / 47 38 36 www.awo-freiburg.de Seniorenwohnanlage und Bifänge Weierweg 12 79111 Freiburg Tel.:

Mehr

Viertel nach 4. 5 vor halb neun. 10 nach nach 7. 5 nach vor 6. 5 vor 12 D 14. Flex und Flo

Viertel nach 4. 5 vor halb neun. 10 nach nach 7. 5 nach vor 6. 5 vor 12 D 14. Flex und Flo l Uhrzeiten sortieren (Klebebogen) Ordne immer drei gleiche Zeitangaben zu. Klebe auf. Viertel nach vor halb neun 0 nach 0 0 nach nach ---- 0 vor vor D l Zeitspannen zuordnen Verbinde die Zeitspanne mit

Mehr

Für SIE in HASSELS. Monatsprogramm September 2015. Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel.

Für SIE in HASSELS. Monatsprogramm September 2015. Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel. Für SIE in HASSELS Monatsprogramm September 2015 Caritasverband Düsseldorf e. V. Hubertusstraße 5, 40219 Düsseldorf Tel. 0211/ 16 0 20 www.caritas-duesseldorf.de info@caritas-duesseldorf.de Wir stellen

Mehr

STÄDTISCHES SENIORENZENTRUM KÖLN-RIEHL

STÄDTISCHES SENIORENZENTRUM KÖLN-RIEHL STÄDTISCHES SENIORENZENTRUM KÖLN-RIEHL Liebe Leserinnen, liebe Leser, das Städtische Seniorenzentrum Köln-Riehl im Volksmund noch häufig Riehler Heimstätten genannt hat sich seit seiner Gründung im Jahre

Mehr

Die Schönheit des Ostens

Die Schönheit des Ostens In Zusammenarbeit mit Member of CURADEN Die Schönheit des Ostens Entdecken Sie Russland anlässlich der Dental Expo und reisen Sie von Moskau nach St. Petersburg. 24. September bis 1. Oktober 2011 die neusten

Mehr

SOMMERPROGRAMM 2017 Bildungs- und Freizeitwerk Osnabrück - BuFO

SOMMERPROGRAMM 2017 Bildungs- und Freizeitwerk Osnabrück - BuFO SOMMERPROGRAMM 2017 Bildungs- und Freizeitwerk Osnabrück - BuFO Anmeldeschluss: 7. Juni 2017 REGELN ZUR TEILNAHME BuFO bedeutet: Bildungs- und Freizeitwerk Osnabrück Regeln für die BuFO-Angebote Sie können

Mehr

Freizeitangebote SPORT - KOCHEN - KLÖNEN KICKERN - ENTDECKEN. Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel ambulante Dienste ggmbh. Oktober - Dezember 2012

Freizeitangebote SPORT - KOCHEN - KLÖNEN KICKERN - ENTDECKEN. Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel ambulante Dienste ggmbh. Oktober - Dezember 2012 Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel ambulante Dienste ggmbh Freizeitangebote Oktober - Dezember 2012 Lebenshilfe Helmstedt - Wolfenbüttel - Mascheroder Straße 7, 38302 Wolfenbüttel Design: WIR Wolfenbüttel,

Mehr

FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF. Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail

FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF. Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF 2 3 4 Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail 2 I N K L U S I V L E I S T U N G E N Z U S A T Z A N

Mehr

1. Tag Sonntag, Anreise mit Zwischenübernachtung. 2. Tag Montag, Weiterfahrt an den nördlichen Gardasee

1. Tag Sonntag, Anreise mit Zwischenübernachtung. 2. Tag Montag, Weiterfahrt an den nördlichen Gardasee 1. Tag Sonntag, 10.09.2017 Anreise mit Zwischenübernachtung Heute reisen Sie zunächst bis zu Ihrer Zwischenübernachtung in den Raum München. Unterwegs gibt es eine Frühstückspause in Hinterweidental. 2.

Mehr

GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN

GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN Entspannung und Erholung in der Mitte Rheinhessens GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN im HERZEN von RHEINHESSEN Armsheim Ensheim Gabsheim Gau-Weinheim Partenheim Saulheim Schornsheim Spiesheim Sulzheim Udenheim Vendersheim

Mehr

Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Lebenshilfe Center Siegen. Programm. Information Beratung Service. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Lebenshilfe Center Siegen.  Programm. Information Beratung Service. Gemeinsam Zusammen Stark Center Siegen Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de Programm Information Beratung Service Gemeinsam Zusammen Stark Engagement verbindet Dieses Programm informiert Sie über unsere Angebote. Sie haben

Mehr

Rückblick auf den Schüleraustausch

Rückblick auf den Schüleraustausch Rückblick auf den Schüleraustausch der Anne-Frank-Real- und Gemeinschaftsschule (AFRG) und der Rilke Realschule (RS) mit der Antoninska und der Husova Schule in Brünn Zeitraum: Sonntag, 04. bis Freitag,

Mehr

Die Stadt-Bibliothek Aachen

Die Stadt-Bibliothek Aachen Die Stadt-Bibliothek Aachen Informationen in Leichter Sprache Bibliothek ist ein anderes Wort für Bücherei. Man spricht es so: Bi bli o tek. Die Stadt-Bibliothek Aachen besteht aus mehreren Teilen: 1.

Mehr

Offene Begegnungen und Freizeitaktivitäten der Lebenshilfe Hof Lebensfreude inklusive

Offene Begegnungen und Freizeitaktivitäten der Lebenshilfe Hof Lebensfreude inklusive Offene Begegnungen und Freizeitaktivitäten der Lebenshilfe Hof Lebensfreude inklusive Schaumbergstraße 4, 95032 Hof Tel.: 09281/7847055 Anmeldezettel - bitte spätestens 2 Tage vor Veranstaltung an uns

Mehr

Deine Aktionen im Restaurant

Deine Aktionen im Restaurant Deine Aktionen im Restaurant bei IKEA Hamburg-Moorfleet. Dein besonderer Tag bei IKEA! Bei ikea Hamburg-moOrfleet kannst du zusammen mit deinen Freunden feiern! Ab Januar 2014 können Kinder im Alter zwischen

Mehr

Herbstferienprogramm 201 6

Herbstferienprogramm 201 6 Anmeldebedingungen Herbstferienprogramm Die Anmeldung zum Herbstferienprogramm ist vom 24. bis 26. Oktober im Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hof unter der Nummer 09281 81 5-1 230 zu folgenden Zeiten

Mehr

Der Kaffeeklatsch findet täglich um Uhr im Speiseraum statt. Hierzu sind alle Bewohner herzlich eingeladen.

Der Kaffeeklatsch findet täglich um Uhr im Speiseraum statt. Hierzu sind alle Bewohner herzlich eingeladen. Programm M a i 2011 Der Kaffeeklatsch findet täglich um 15.00 Uhr im Speiseraum statt. Hierzu sind alle Bewohner herzlich eingeladen. Die Sprechstunden von Frau Hüls sind jeweils am: Montag, Mittwoch,

Mehr

Kommen Sie herein! Mitten in Leipzig direkt

Kommen Sie herein! Mitten in Leipzig direkt Pflege für Senioren Einleitung & Einladung Kommen Sie herein! Mitten in Leipzig direkt gegenüber den Bahnhof-Promenaden und nahe dem Operngarten pflegen wir Senioren jeder Pflegestufe: fürsorglich, zuverlässig,

Mehr

Morgarten Loge Zug und Helvetia Loge 1 Zürich Reise nach Island

Morgarten Loge Zug und Helvetia Loge 1 Zürich Reise nach Island Morgarten Loge Zug und Helvetia Loge 1 Zürich Reise nach Island Basisprogramm 12. 15. Oktober 2017 Verlängerungsprogramm 16. 19. Oktober 2017 Basisprogramm: 1. Tag, Donnerstag, 12.10.2017 Direktflug Zürich

Mehr

Natur- und Umweltveranstaltungen. Alle Veranstaltungen sind öffentlich

Natur- und Umweltveranstaltungen. Alle Veranstaltungen sind öffentlich Grüner Kalender im März 2016 Natur- und Umweltveranstaltungen Alle Veranstaltungen sind öffentlich Bei einigen Veranstaltungen wird für Gäste ein geringer Unkostenbeitrag erhoben. Datum Zeit Thema 02.03.16

Mehr

PROGRAMMHEFT. DRK-Haus Bad Bevensen

PROGRAMMHEFT. DRK-Haus Bad Bevensen PROGRAMMHEFT DRK-Haus Bad Bevensen September 2015 DRK-Ortsverein Bad Bevensen e. V. im DRK-Haus, Klein Bünstorfer Straße 2, 29549 Bad Bevensen Vorstand: Vorsitz: Stellvertr. Vorsitzende: Schatzmeisterin:

Mehr

VR-Aktiv. Das Aktiv-Programm der Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eg. Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eg

VR-Aktiv. Das Aktiv-Programm der Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eg. Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eg VR-Aktiv Das Aktiv-Programm der Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eg 2016 Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eg Anmeldungen und Teilnahmebedingungen Um Ihnen die Anmeldung so einfach wie möglich zu gestalten,

Mehr

Uhr Alle, die Mittagshunger verspüren, kommen in den Sindalan Uhr Baby-, Kleinkindbetreuung und Spielzeit in der Babylounge.

Uhr Alle, die Mittagshunger verspüren, kommen in den Sindalan Uhr Baby-, Kleinkindbetreuung und Spielzeit in der Babylounge. Montag 9.15-10.00 Uhr Kommt zum Spielen in den Sindalan. 10.15-12.00 Uhr Liebe Kids kommt in den Bärenclub, dort wollen wir lustige Fingerspiele ausprobieren und uns kennenlernen! Anschließend zeigen wir

Mehr

Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband München und Freising e. V. Gott allein genügt. Teresa von Avila

Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband München und Freising e. V. Gott allein genügt. Teresa von Avila Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband München und Freising e. V. Gott allein genügt Teresa von Avila 1515-1582 Einladung zur Diözesanwallfahrt nach Landshut am Samstag, den 13. Juni 2015 Beginn

Mehr

BEWOHNERINFORMATION Bau neue Wohngruppe Demenz

BEWOHNERINFORMATION Bau neue Wohngruppe Demenz BEWOHNERINFORMATION 01.04.2016 Nr. 46 Bau neue Wohngruppe Demenz In der BEWOHNERINFORMATION Nr. 42 haben wir geschrieben Natürlich sind wir uns bewusst, dass alle mit unangenehmen Lärmimmissionen zu kämpfen

Mehr

Eventkalender Gastein, bis

Eventkalender Gastein, bis Eventkalender Gastein, 20.09.2016 bis 20.10.2016 Dienstag, 20.09.2016 3D Jagdbogenparcours Dorfgastein, Hartlbauer Spaß haben beim Jagdbogenparcour mit 14 Zielen. Ab 9 Jahren! Anm.:+43(0)6433 7063, 5,-

Mehr

Reiseverlauf Puyuhuapi All Inclusive

Reiseverlauf Puyuhuapi All Inclusive Reiseverlauf Puyuhuapi All Inclusive Reiseverlauf: Tag 1 Ankunft Puyuhuapi Lodge & Spa Sie werden entweder am Flughafen Balmaceda, in der Stadt Coyhaique oder am Hafen Puerto Chacabuco empfangen und haben

Mehr

3. Tag Montag, An diesem Morgen verlassen wir Montréal und fahren

3. Tag Montag, An diesem Morgen verlassen wir Montréal und fahren 1. Tag Samstag, 2. 6. 2012 Heute starten wir unsere Reise in München (Bustransfer inkl.) und erreichen nach einem Non-Stop-Flug Montréal in Quebec, Kanada. Nachdem alle Formalitäten erledigt sind, werden

Mehr

Februar. Wichtige Information zum Ferienplan! Unser diesjähriger Schulfasching findet am Freitag, den 10. Februar 2017, statt!

Februar. Wichtige Information zum Ferienplan! Unser diesjähriger Schulfasching findet am Freitag, den 10. Februar 2017, statt! Februar Fr., 03.02.: Ablauf: Zeugnisausgabe 1. LZ: Zeugnisausgabe 09:30 13:00 Uhr (Schul-Überraschungsausflug in die Schatzhöhle Meerane) Kosten: 5,50 Eintritt 7,00 Busgeld) Bitte geben Sie den Unkostenbeitrag

Mehr

Studienreise Hallstatt, Hallein und Wien Die Kelten in Österreich Vom

Studienreise Hallstatt, Hallein und Wien Die Kelten in Österreich Vom arub-ärchäologische Reisen und Bildung Dr. phil. Beate Veil Auguste-Ravenstein-Weg 59 Studienreise Hallstatt, Hallein und Wien Die Kelten in Österreich Vom 15.08.-23.08.2017 Im Herbst 2015 hat das Naturhistorische

Mehr

Weihnachts-Märkte 2016 in Münster Informationen für Menschen mit Behinderungen in Leichter Sprache

Weihnachts-Märkte 2016 in Münster Informationen für Menschen mit Behinderungen in Leichter Sprache Weihnachts-Märkte 2016 in Münster Informationen für Menschen mit Behinderungen in Leichter Sprache Es gibt 5 Weihnachts-Märkte in der Innenstadt von Münster. Sie heißen: Rathaus Lamberti Kiepenkerl Aegidii

Mehr

Juli Die in Klammern stehenden Angaben beziehen sich auf die Ansprechpartner für die jeweiligen Veranstaltungen. Der * bedeutet Beitrag.

Juli Die in Klammern stehenden Angaben beziehen sich auf die Ansprechpartner für die jeweiligen Veranstaltungen. Der * bedeutet Beitrag. Juli 2016 Hinweis: Kurzfristige Terminänderungen oder Absagen von Gruppenaktivitäten können evtl. im Veranstaltungskalender nicht mehr berücksichtigt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Die in Klammern

Mehr

NEUES VON DER ALTEN BÖRSE MÄRZ 16

NEUES VON DER ALTEN BÖRSE MÄRZ 16 NEUES VON DER ALTEN BÖRSE MÄRZ 16 OSTERN AUF DER ALTEN BÖRSE Zum großen Osterfeuer lädt die Alte Börse Marzahn am 26.3. ab 18 Uhr auf den Marktplatz ein. Mit Livemusik, Essen und Getränke lässt sich der

Mehr

Veranstaltungen und Fahrten

Veranstaltungen und Fahrten Sozialverband Deutschland e.v. 25746 Heide, 18.09.2014 Ortsverband Heide Rungholtstr. 4 Telefon: 0481 21 20 600 0481 21 22 291 Fax: 0481 4213401 e-mail: sovd-ov-heide@t-online.de Öffnungszeiten Büro: Montag

Mehr

Ich, du, wir MODELLTEST 1. Meine Familie. Wohnung. Wer? heißen. glücklich. mögen. Geburtstag. Lehrerin. Hausmann. zu Hause bleiben.

Ich, du, wir MODELLTEST 1. Meine Familie. Wohnung. Wer? heißen. glücklich. mögen. Geburtstag. Lehrerin. Hausmann. zu Hause bleiben. Ich, du, wir Onkel Hausmann arbeiten arbeitslos Beruf Geschwister Bruder Lehrerin Vater Mutter helfen Kinder Großeltern Eltern arbeiten zu Hause bleiben Wer? Wohnung gemütlich Zimmer Küche Wohnzimmer Meine

Mehr

Foto: Dorothee Blome. Programm Oktober bis Dezember KIZ Café Mittendrin Hamm

Foto: Dorothee Blome. Programm Oktober bis Dezember KIZ Café Mittendrin Hamm Foto: Dorothee Blome Programm Oktober bis Dezember 2016 KIZ Café Mittendrin Hamm Was ist ein KIZ? Die Diakonische Stiftung Wittekindshof hat in verschiedenen Städten Kontakt- und InformationsZentren (KIZ)

Mehr

Internationaler Chorwettbewerb Praga Cantat Informationen zur Konzertreise Männerchor Frohsinn 1866 Bad Soden. 29. Oktober bis 01.

Internationaler Chorwettbewerb Praga Cantat Informationen zur Konzertreise Männerchor Frohsinn 1866 Bad Soden. 29. Oktober bis 01. Internationaler Chorwettbewerb Praga Cantat Informationen zur Konzertreise Männerchor Frohsinn 1866 Bad Soden 29. Oktober bis 01. November 2015 Was uns bewegt, eine (Konzert-) Reise nach Prag zu unternehmen

Mehr

Das Monatsprogramm des Quartierstreffs 46 ist da. Wir wollen Sie regelmäßig über die Aktivitäten in unseren Räumen informieren.

Das Monatsprogramm des Quartierstreffs 46 ist da. Wir wollen Sie regelmäßig über die Aktivitäten in unseren Räumen informieren. Das Monatsprogramm des Quartierstreffs 46 ist da. Wir wollen Sie regelmäßig über die Aktivitäten in unseren Räumen informieren. Was ist bisher geschehen? Im Mai letzten Jahres lud der Bauverein seine Mitglieder

Mehr

Kulinarische Sizilienreise

Kulinarische Sizilienreise Kulinarische Sizilienreise 26.05.2012 02.06.2012 26.05.2012 Samstag Unser Treffpunkt ist der Flughafen Fontanarossa bei Catania, wo sich die Gruppe bis ca. 15 Uhr sammelt. Ein klimatisierter Bus bringt

Mehr

Selbstbeobachtungstagebuch

Selbstbeobachtungstagebuch Ihr Tagebuch verschafft Ihnen einen genauen Überblick über den Verlauf Ihrer n Tragen Sie ein, wie Sie diese Empfindung,, nach, und erleben. Notieren Sie unbedingt, was Ihre Körperempfindung jeweils beeinflusst

Mehr

Sonntag 2. Oktober Uhr Pianomusik zur Kaffeezeit Treffpunkt Restaurant Eine musikalische Reise mit Rüdiger Theuerkauf.

Sonntag 2. Oktober Uhr Pianomusik zur Kaffeezeit Treffpunkt Restaurant Eine musikalische Reise mit Rüdiger Theuerkauf. Veranstaltungen Oktober Dezember 2016 OKTOBER Sonntag 2. Oktober 2016 15.00 Uhr Pianomusik zur Kaffeezeit Eine musikalische Reise mit Rüdiger Theuerkauf. Dienstag 4. Oktober 2016 16.30 Uhr Spaß mit Wilhelm

Mehr

& Moves. Termine 2015 / wellcome-nuernberg.de/events fitness group wellness. Fitnessclub well.come Nürnberg

& Moves. Termine 2015 / wellcome-nuernberg.de/events fitness group wellness. Fitnessclub well.come Nürnberg Termine 2015 / 2016 Fitnessclub well.come Nürnberg Südwestpark 58 90449 Nürnberg Fon: 0911 2179800 info@wellcome-nuernberg.de 2 Stunden kostenlos parken im Parkhaus gegenüber (Parkhaus 1) Öffnungszeiten

Mehr

Ausgabe 2 SJ13/14. Mönchengladbach, 07.11.13. Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Ausgabe 2 SJ13/14. Mönchengladbach, 07.11.13. Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! Mönchengladbach, 07.11.13 Die ersten Ferien des neuen Schuljahres sind schon wieder vorbei und wir haben mit mündlichen Probeprüfungen begonnen. Am

Mehr

FREIZEITASSISTENZ-PROGRAMM JÄNNER- FEBRUAR 2017

FREIZEITASSISTENZ-PROGRAMM JÄNNER- FEBRUAR 2017 FREIZEITASSISTENZ-PROGRAMM JÄNNER- FEBRUAR 2017 Samstag, 07.01.2017 Kegeln Wer schafft alle Neune? Lustiges Beisammensein, Quatschen und Kegeln stehen heute auf dem Programm. Wir sind schon sehr gespannt,

Mehr

PROGRAMM. H a s l a c h. August 2015. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. H a s l a c h. August 2015. Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte PROGRAMM August 2015 H a s l a c h Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Mathias-Blank-Str. 22 79115 Freiburg Tel. 0761 / 4 70 16 68 www.awo-freiburg.de E-Mail: swa-haslach@awo-freiburg.de Beratung und Information

Mehr

Offene Hilfen Familienunterstützender Dienst

Offene Hilfen Familienunterstützender Dienst FREUNDESKREIS MENSCH Offene Hilfen Familienunterstützender Dienst Veranstaltungsprogramm 2016 Programm von Februar bis April 2016 FREUNDESKREIS MENSCH Assistenzzentrum Tübingen Reutlingerstr. 12 72072

Mehr

Familie. Kath. Kindertagesstätte St. Elisabeth. Vorstadt 33, Waischenfeld, Tel.: oder

Familie. Kath. Kindertagesstätte St. Elisabeth. Vorstadt 33, Waischenfeld, Tel.: oder Familie Kath. Kindertagesstätte St. Elisabeth Vorstadt 33, 91344 Waischenfeld, Tel.: 09202-1475 oder 970 879 0 kita@kita-waischenfeld.de, www.kita-waischenfeld.de Liebe Eltern, ein neues Jahr hat begonnen,

Mehr

Februar/ März Jugendzentrum Lengerich Bergstr. 16, Lengerich Tel.: 05481/4959.

Februar/ März Jugendzentrum Lengerich Bergstr. 16, Lengerich Tel.: 05481/4959. PROGRAMMHEFT Februar/ März 2017 Lengerich Bergstr. 16, 49525 Lengerich Tel.: 05481/4959 www.jz-lengerich.de WICHTIGE INFORMATIONEN! Für alle Kinder und Jugendliche: Das neue Programmheft für Februar und

Mehr

Veranstaltungsplan vom :00 Uhr Restaurant Sturzprophylaxe mit Fr. Elschner. mit Fr. Smirniu

Veranstaltungsplan vom :00 Uhr Restaurant Sturzprophylaxe mit Fr. Elschner. mit Fr. Smirniu Veranstaltungsplan vom 01.07.13-31.07.13 Montag 01.07.13 09:00 Uhr in den Wohnbereichen 10:00 Uhr Restaurant Sturzprophylaxe mit Fr. Elschner 10:00 Uhr in den Wohnbereichen Gruppentherapie-Gedächtnistraining

Mehr

Apulien 08. 16. Mai 2016

Apulien 08. 16. Mai 2016 Apulien 08. 16. Mai 2016 Sonntag, 08.Mai 2016 03.40 h Treffpunkt am Bahnhof Sargans 03.45 h Abfahrt mit dem Transferbus zum Flughafen Zürich Check-in am Flughafen Zürich 06.10 h Abflug ab Zürich mit Linienflug

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

AFRIKA ENTDECKEN & ENTSPANNT GENIESSEN

AFRIKA ENTDECKEN & ENTSPANNT GENIESSEN Nur gültig für Senioren-/ und Behindertengruppen AFRIKA ENTDECKEN & ENTSPANNT GENIESSEN Anmeldung: Fax-Nummer: 0520-952-2 - Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung auch per E-Mail (info@safaripark.de) oder Online-Formular

Mehr

Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine

Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine Genießen Sie einen Abend der besonderen Art in der, mitten im Zielgelände des Planai Stadions. Ski-WM in Österreich ist das Großereignis

Mehr

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 New York, New York diese Stadt bietet einfach Alles: eine atemberaubende Skyline, schicke Avenues, interessante Museen, verrückte und

Mehr

Fit in Deutsch. Mit Erfolg zum Goethe-Zertifikat A2: Kopiervorlagen Wortkarten Sprechen Teil 1, Teil 2 und Themenkarten Sprechen Teil 3

Fit in Deutsch. Mit Erfolg zum Goethe-Zertifikat A2: Kopiervorlagen Wortkarten Sprechen Teil 1, Teil 2 und Themenkarten Sprechen Teil 3 Mit Erfolg zum Kopiervorlagen Wortkarten, Teil 2 und Themenkarten Sprechen Teil 3 Ernst Klett Sprachen Stuttgart 1 Mit Erfolg zum Wortkarten Vorlage 1 Teil 1 Du nimmst vier Karten und stellst mit diesen

Mehr

6ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2017

6ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2017 6ter Autismusworkshop Baltrum Herbst 2017 Wo : Strandhotel Wietjes / Baltrum Internet : www.wietjes.de Wann : vom 27.10-31.10.2017 Ziel : Kurzurlaub mit Austausch von Informationen zum Thema Partnerschaft.

Mehr

Tel.: 02421/33170 Internet: Facebook: Thomas-Morus-Haus

Tel.: 02421/33170 Internet:  Facebook: Thomas-Morus-Haus Tel.: 02421/33170 Internet: www.tmh-dueren.de Facebook: Thomas-Morus-Haus 1 Liebe Kinder, liebe Eltern! Erstmalig bietet das Thomas-Morus Haus in den Weihnachtsferien 2016/17 ein Winterferienprogramm an

Mehr

Liebe Feriengäste, Feriendorf. Herzlich willkommen im Feriendorf in Tieringen.

Liebe Feriengäste, Feriendorf. Herzlich willkommen im Feriendorf in Tieringen. Feriendorf Feriendorf Tieringen 72469 Meßstetten Tieringen Familien-Feriendorf Tieringen Schwäbische Alb 72469 Meßstetten Liebe Feriengäste, Telefon Telefax 07436 / 9291-0 07436 / 9291-20 mail: info@feriendorf-tieringen.de

Mehr

Preisliste GDA Wohnstift Trippstadt. Anspruchsvoll Wohnen & Leben. Raum für Persönlichkeit

Preisliste GDA Wohnstift Trippstadt. Anspruchsvoll Wohnen & Leben. Raum für Persönlichkeit Preisliste GDA Wohnstift Trippstadt Anspruchsvoll Wohnen & Leben Raum für Persönlichkeit Im Monatsentgelt sind folgende Regelleistungen enthalten: Eine individuell zu möblierende Wohnung mit Echtholz-Küchenzeile

Mehr