Stadtarchiv Ulm. Weinhof Ulm. Neuerer Aktenbestand ab 1810: Aktenhauptgruppe 3:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stadtarchiv Ulm. Weinhof Ulm. Neuerer Aktenbestand ab 1810: Aktenhauptgruppe 3:"

Transkript

1 Stadtarchiv Ulm Weinhof Ulm Neuerer Aktenbestand ab 1810: Aktenhauptgruppe 3: Kultur- und Wissenschaftspflege: Beziehungen zur Universität; städtische Kultureinrichtungen (Archiv, Museum, Bibliothek, Theater); Musikpflege; Kunst- und Kulturförderung; Bildungseinrichtungen und - vereine; Heimatgeschichte; Gedenkfeiern; Brauchtum; Denkmalpflege Naturschutz Beziehungen zu den Kirchen, Ulmer Münster I

2 Inhaltsverzeichnis 300 Kulturpflege - Verwaltung Wissenschaftspflege Universität Ulm Sonstige Hochschulen (u.a. Hochschule für Gestaltung) Studienbeihilfen Wissenschaftliche Vereine und Gesellschaften Förderung wissenschaftlicher Arbeiten und Veröffentlichungen Wissenschaftliche Tagungen Stadtarchiv Allgemeines, Statistik, Personal Organisation Gebäude, Inventar Archivbestände Ordnung und Verzeichnung Benutzung und Auskunft Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen Beziehungen zu anderen Archiven Stadtbibliothek Allgemeines, Statistik, Jahresberichte, Personal Organisatorische Gliederung Beschaffung und Pflege von Büchern und Zeitschriften Gebäude und Inventar Andere Büchereien und Einrichtungen, Tauschverkehr Benutzung, Auskünfte, Ausleihe Organisationen und Verbände im Bibliothekswesen Öffentlichkeitsarbeit, Veröffentlichung, Vorträge, Ausstellungen Sonstiges Ulmer Museum Brotmuseum Ulmer Theater Organisation, Rechtsform Personalangelegenheiten Gebäude, Einrichtung Bühnenausstattung, Theaterfundus (Kleider, Kostüme), Musikinstrumente Theaterbetrieb Beiträge und Zuschüsse Vergabe des Theaters an Schauspieldirektoren, Gastspiele, Aufführungskritiken, Verhältnisse an auswärtigen Theatern Haushalts- und Rechnungswesen Sonstiges Musikpflege (u.a. Lieder- und Sängerfeste, Chöre, Musikschule) Allgemeines, Gema Städtischer Musikdirektor Städtisches Orchester Förderung des Chorwesens, Gesangsvereine und Verbände, Liederfeste Städtisches Schul- und Jugendmusikwerk (Musikschule), sonstige Musikschulen und Musikvereinigungen Musikvereine, Musikkapellen Konzertunternehmungen, Musikfeste, Konzerte Sonstiges Bildende Kunst (Ulmer Schule), Literatur, Radio, Fernsehen, Kino Volksbücherei Volksbildung (u.a. Volkshochschule, Volksbildungsvereine, Mütterschule) Heimatgeschichte, heimatgeschichtliche Vereine, Schwörmontag, Fischerstechen, Jungbürgerfeiern Denkmalpflege II

3 362.1 Denkmale und Gedenktafeln Erhaltung der Stadtmauern, alter Türme, Tore, öffentlicher Brunnen, Bauten, Festungswerke etc Naturschutz Allgemeines Organisation des Naturschutzes Untere Naturschutzbehörde Einzelne Eingriffe in die Natur- und Landschaftspflege - Planungsverfahren Natur- und Landschaftsschutzgebiete Naturdenkmale Schutz von Pflanzen und Tierarten Heimatpflege: Gedenktage und -feiern, Fasching, Feste Heimatvertriebene: Veranstaltungen Stadtgeschichtliche Forschung: Archäologisches Büro, Stadtgeschichtliche Forschungsstelle Beziehungen zu den Kirchen Allgemeines Kirchliche Behörden, Grenzen der Kirchengemeinden Vermögen der Kirchen (Kirchen- und Schulstiftung): Rechnungswesen, Darlehen Vermögensauscheidung, Zehnten und Gefälle Liegenschaften der Kirchen- und Schulstiftung (Grundstücke, Zehntstadel u.a.): Verkauf, Kauf, Tausch Besoldungsangelegenheiten Kirchensteuer Beiträge zu den Religionsgemeinschaften Führung der Kirchenbücher Kirchengemeinden auf dem Land: Gefälle- und Zehntrechte; Baulasten; Güterbeschreibungen, Besoldung der Geistlichen; Ablösung Evangelische Kirche Kirchliche Veranstaltungen Evangelische Verbände, Vereine und Organisationen Gesamtkirchengemeinderat Einzelne Kirchengemeinden Kirchenchor Ulmer Münster Gottesdienst Gebäude und Einrichtung: Restaurierung Turm und Glocken Orgel, Organisten Münsterbauhütte, Verwaltung Münsterbauetat, Münsterbaukasse Besichtigung des Münsters Münsterbaukommittee, Münsterbauverein Münsterbaufeste, Jubiläen Sonstiges: Münsterbaulotterie, Münstertaler und -briefmarken; Feuerpolizei Evangelische Kirchen und Gebäude Pfarrgebäude, Lehrer- und Mesnerwohnungen, Gemeindehäuser Katholische Kirche Allgemeines Kirchliche Veranstaltungen Katholische Verbände, Vereine, Organisationen und Ordensgemeinschaften Kirchendiener Kirchenkonvent, Kirchengemeinderat Kirchenpflege, Vermögensausscheidung Katholische Kirchen und Gebäude (auch Barfüßerkirche) Sonstige Religionsgemeinschaften, Freikirchen, Missionswesen Israelitische Religionsgemeinschaft (Juden) Allgemeines, Rechtsstellung, Organisation der Gemeinde, Geschichte Rabbiner und Gemeindediener III

4 377.4 Synagoge Verfolgung der Juden IV

5 300 Kulturpflege - Verwaltung 300 Kulturpflege - Verwaltung B 300/0 Nr Anfrage bei der Stadt Zweibrücken über die dortige Einführung eines Kulturgroschens, Satzung der Stadt Zweibrücken über die Erhebung des Kulturgroschens Prov.: Stadtpflege 3 Schr. B 300/30 Nr Dritte Reichstagung für deutsche Vorgeschichte am 18. Oktober 1936, verbunden mit der 2. Reichstagung für Geschichte und Vorgeschichte des N. S. Lehrerbundes vom 17. Oktober Oktober 1936 in Ulm mit Empfang des Reichsleiters der NSDAP, Alfred Rosenberg, im Rathaus /_1-12 B 300/30 Nr Säkularfeier der Ulmer Buchdrucker zur Erfindung der Buchdruckerkunst. B 300/30 Nr Umfrage des Deutschen Gemeindetags über Städtische Kunstpflege in Gemeinden mit mehr als 5000 Einwohnern, dabei Angaben zum Theater, zur Musikpflege und zur Bildenden Kunst Prov.: Bürgermeisteramt /_1-6 B 300/30 Nr ,1956 Ernennung des Kurt Fried zum ehrenamtlichen Kulturbeauftragten, Gewährung einer Aufwandsentschädigung für Fried, Angriffe gegen Fried aus der Bevölkerung wegen abwertender Äußerungen über russische Kunst, Vorschläge Frieds zum Wiederaufbau des Kulturellen Lebens sowie dessen Tätigkeitsberichte, Anregungen Frieds zur Erhebung eines Kulturgroschens, Anfrage über die Kulturreferenten württembergischer Städte Prov.: Bürgermeisteramt, Hauptamt. B 300/30 Nr Veranstaltung der Tagung der Kultur- und Kunstreferenten der Länderkultministerien sowie der Tagung des Unterausschusses "Film", Kostenzusammenstellung Darin: Zeitungsausschnitte zur Tagung Prov.: Bürgermeisteramt, Hauptamt., /_1-19 1

6 310 Wissenschaftspflege B 300/30 Nr Einladungen zu Zusammenkünften der Gesellschaft für kulturelle Völkerverständigung, insbesondere zu den in Ulm stattfindenden Versammlungen Darin: Rundschreiben der Gesellschaft für kulturelle Völkerverständigung Prov.: Bürgermeisteramt, Hauptamt. B 300/90 Nr Vorschläge für die Errichtung eines Thingplatzes in Ulm. 310 Wissenschaftspflege Universität Ulm B 310/1 Nr Überlegungen zur Errichtung einer Hochschule in Ulm, Erhebung über die Verhältnisse an anderen Hochschulen Prov.: Stadtschultheißenamt Nr. 1-6 B 310/1 Nr Erarbeitung der Denkschrift "Universitätsplan Ulm" durch den Arbeitskreis "Universität Ulm", Erfassung der Mitglieder des Kuratoriums bzw. auch der erfolglos dafür geworbenen Personen, Verhandlung mit einem graphischen Herstellungsbetrieb über den Druck der Denkschrift, Protokolle über die Sitzungen des Arbeitskreises, Verschickung der Denkschrift, Kostenaufstellung für die Denkschrift, Vorbereitung des Vortrags von Dr. Rothe, Senator für das Bildungswesen und Leiter der im Bau befindlichen Bremer Hochschulabteilung Darin: Denkschrift zu einer Ingenieurschule Ulm, 1957; Skizzen, z.t. farbig, der Lage der Hochschulen und Universitäten im süddeutschen Raum, Probedruck des Umschlagblatts der Denkschrift mit Vogelschauperspektive auf Ulm, gezeichnete Karte mit Einzeichnungen des Einzugsgebiets der städtischen Krankenanstalten Ulm, Karte mit Einzeichnungen möglicher Standorte für eine Universität, 1961; 5 verschiedene Probedrucke von Karten und Plänen für die Denkschrift, Zeitungsausschnitte zur Denkschrift Prov.: Bgm.-Amt; Hauptamt B 310/1 Nr Verhandlungen über ein Gästehaus der Medizinischen Hochschule für ausländische Professoren, insbes. in der Reisensburg bei Günzburg bzw. im Klingensteiner Schloß, Verhandlungen wegen Ersatzgelände für die Bundeswehr beim Lerchenfeld Prov.: Liegenschaftsamt Nr

7 310.2 Sonstige Hochschulen (u.a. Hochschule für Gestaltung) B 310/1 Nr Vortrag des Geschäftsführers der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Dr. Dieter Sauberzweig in der Gesellschaft 1950 zum Thema "Medizinische Hochschule-Verzicht oder Chance", insbes. Einladung von Akademikern und Schülern Prov.: Bgm.-Amt; Hauptamt Nr Sonstige Hochschulen (u.a. Hochschule für Gestaltung) B 310/20 Nr Besuch der NS-Oberschule Feldafing in Ulm; Richtlinien des Reichsfinanzministeriums über Freistellen an nationalsozialistischen Erziehungsanstalten B 310/20 Nr Aufruf zur Spende für die Universität Tübingen zur Feier ihres 450jährigen Bestehens 6 Bl. B 310/20 Nr Spende an die Technische Hochschule Stuttgart zu deren 100jährigen Bestehen, Einladung zur Hundertjahrfeier, Besuch der Technischen Hochschule in Ulm Prov.: Bürgermeisteramt. B 310/20 Nr Gesuch der Freunde der Hebräischen Universität Jerusalem e. V. in Stuttgart und Tübingen um eine Spende zum Bau einer Universität, Erkundigung über die Höhe der Spenden von anderer Seite Darin: Broschüren zur Universität Jerusalem Prov.: Bürgermeisteramt-Hauptamt. B 310/21 Nr. Hochschule für Gestaltung siehe auch Nachlaß Pfizer (H-Pfizer). OB Pfizer war Vorsitzender des Verwaltungsrats der Geschwister-Scholl-Stiftung, Hochschule für Gestaltung B 310/21 Nr. Hochschule für Gestaltung, siehe auch HfG-Archiv in der Pionierkaserne (Museum) 3

8 310.2 Sonstige Hochschulen (u.a. Hochschule für Gestaltung) B 310/21 Nr Vorbereitung der Eröffnungsfeier der Hochschule für Gestaltung, insbes. Einladung an den Bundeswirtschaftsminister Prof. Dr. Ludwig Erhard, Erfassung der Gäste, Kostenzusammenstellung Prov.: Bgm.-Amt; Hauptamt Nr B 310/21 Nr (1965) Bau von Dozentenwohnungen bei der Hochschule für Gestaltung Darin: Lageplan eines Bebauungsvorschlags für Dozentenhäuser, M 1:500, 1965 Prov.: Bgm.-Amt; Hauptamt Nr. 1-9 B 310/21 Nr Stellungnahmen des Gemeinderats zur Hochschule für Gestaltung, insbes. zu einer Sendung des Süddeutschen Rundfunks am über die Hochschule Prov.: Bgm.-Amt; Hauptamt Nr. 1-8 B 310/21 Nr Vorbereitung und Durchführung einer Ausstellung der Hochschule für Gestaltung Darin: Katalog der Wanderausstellung der HfG, 1963; Informationsblätter der HfG mit einer Liste der Absolventen, 1963; Zeitungsausschnitte über die HfG sowie die Ausstellung Prov.: Bgm.-Amt; Hauptamt B 310/21 Nr Alte Sign.: 310/47 Zuschüsse von Land und Stadt an die Geschwister-Scholl-Stiftung zur Errichtung der Hochschule für Gestaltung Enthält u. a.: Ablehnung des Antrags auf Erlaß der Grunderwerbssteuer; unentgeltliche Heizstoff- und Stromlieferung der Stadt an die Geschwister-Scholl-Stiftung Enthält auch: Mitteilungen über Zuwendungen aus dem US-amerikanischen Mc.Cloy-Fonds für verschiedene soziale und kulturelle Projekte in anderen Städten Prov.: Stadtkämmerei B 310/22 Nr Beitrag der Stadt Ulm an die Landesanstalt für Pysikunterricht 10 Bl. B 310/22 Nr ,1931 Lehrplan der Höheren Bauschule Stuttgart 9 Bl. 4

9 310.3 Studienbeihilfen B 310/22 Nr Errichtung einer Hochschule für Lehrerbildung in Eßlingen /_ Studienbeihilfen B 310/30 Nr Württembergischer Lehrgang des Langenmarckstudiums der Reichsstudentenführung; Übernahme von Patenschaften durch die Stadt Ulm B 310/32 Nr Richtlinien des Deutschen Gemeindetages für die Studienförderung, hektographiert (1941); Bildung eines Auswahlausschusses in Ulm zur Vergabe von Stipendien an amerikanische Universitäten (1949) B 310/32 Nr Umfrage des Württembergisch-Badischen Städteverbands über in Ulm existierende Organisationen und Stipendien zur Begabtenförderung, Fehlanzeige einer solchen Organisation Prov.: Bürgermeisteramt /_1-7 B 310/34 Nr Provisorische Neugründung des Deutschen Studentenwerks sowie einer Darlehenskasse unter der vorläufigen Präsidentschaft Theodor Pfizer, Veranstaltung einer studentischen Wirtschaftstagung in München, Protokoll der Tagung, Einladungen zu weiteren Tagungen, Resonanz auf einen Vortrag von Pfizer in Tübingen, Umwandlung des vorläufigen Studentenwerks in den Verband Deutscher Studentenwerke e. V., Aufstellung von Richlinien für den Verband, Protokolle der Sitzung des Verwaltungsrats des Verbands, bzw. der Mitgliederversammlungen Darin: Satzung der Wirtschaftshilfe der Deutschen Studentenschaft e. V., 8 S., 1926; Satzungsänderungen von 1949; Satzung der Darlehenskasse des Deutschen Studentenwerks e. V., 1949; Mitteilungsblätter des Verbands Deutscher Studentenschaften; Erhebung über die soziale Lage der westdeutschen Studentenschaft, Satzung des Deutschen Studentenwerks, 8 S., 1960 Prov.: Bürgermeisteramt. B 310/35 Nr ,1948 Beiträge der Stadt Ulm für die Studentenhilfe Tübingen, Stuttgart und Hohenheim B 310/35 Nr Bitte des Studentenwerks Heidelberg um Stiftung eines Freiplatzes der Stadt Ulm im Heidelberger Kameradschaftshaus 5

10 310.4 Wissenschaftliche Vereine und Gesellschaften B 310/35 Nr , Spenden an das Studentenwerk Tübingen, Mitgliedschaft Ulms beim Studentenwerk e. V. Prov.: Bürgermeisteramt /_1-15 B 310/36 Nr November 1974 Errichtung der "Conrad-Dietrich-Hassler-Studienstiftung e. V." durch die Freimaurer- Loge "Carl zu den drei Ulmen" zur Gewährung einer jährlichen Studienbeihilfe an Studenten der Medizinischen Hochschule Ulm und der Staatlichen Ingenieurschule Ulm und Übergabe der Stiftung an den Oberbürgermeister der Stadt Ulm, Dr. h. c. Theodor Pfizer Prov.: Bürgermeisteramt-Hauptamt 1 Urkunde, Perg. Bemerkung: (siehe im Urkunden-Bestand) Wissenschaftliche Vereine und Gesellschaften B 310/43 Nr Mitgliedschaft der Stadt Ulm beim Verein für Seenforschung und Seebewirtschaftung Langenargen B 310/43 Nr Werbeschrift der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften an die Stadt Ulm mit der Bitte um Beitritt B 310/43 Nr Veröffentlichung des Gesetzes des alliierten Kontrollrats zur Regelung und Überwachung der wissenschaftlichen Forschung sowie der Durchführungsverordnung des Wirtschaftsministeriums Prov.: Bürgermeisteramt-Hauptamt 4 Schr. B 310/43 Nr Vorbereitung und Durchführung einer Vortragsveranstaltung der Max-Planck- Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V., zu dem Thema "Menschliche Arbeit als Objekt wissenschaftlicher Forschung", Vortragender: Prof. Dr. Gunther Lehmann, Einladung sowie Zu- und Absagen zur Vortragsveranstaltung, Abdruck des Vortrags von Lehmann Darin: Instituts- und Mitgliederverzeichnis der Max-Planck-Gesellschaft, 1954 Prov.: Bürgermeisteramt-Hauptamt. 6

11 310.5 Förderung wissenschaftlicher Arbeiten und Veröffentlichungen B 310/45 Nr Anfrage des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg um Ausleihe des "Ulmer Kessels" von Kepler aus dem Museum in Ulm zwecks einer Kepler-Ausstellung, Gewährung von Jahresbeiträgen an das Germanische Nationalmuseum, Mitgliedschaft Ulms, Erfassung des baulichen Zustands und der Erhaltung der Sammlung des Ulmer Museums nach dem Krieg Darin: Satzung des Germanischen Nationalmuseums von 1958 Prov.: Stadtschultheißenamt-Bürgermeisteramt-Hauptamt., /_29-81 B 310/46 Nr Mitgliedschaft beim Institut für technische Physik e. V. in Stuttgart, Steuerfreiheit der Beiträge wegen Gemeinnützigkeit des Instituts, Auflistung der Arbeitsgebiete, Tätigkeitsbericht, Satzungsänderung Darin: Satzung des Instituts, o. J. Prov.: Bürgermeisteramt-Hauptamt /_ Förderung wissenschaftlicher Arbeiten und Veröffentlichungen B 310/50 Nr Förderung von Künstlern und Studierenden, von wissenschaftlichen Arbeiten und Dissertationen /_1-63 mit Register B 310/50 Nr Förderung wissenschaftlicher Arbeiten durch die Stadt Ulm: Dr. Rommel, Tübingen, Dr. Vorbach, Laupheim, Pfarrer Endriß, Ulm, Dr. Ing. Borst, Stuttgart B 310/50 Nr Gewährung eines Beitrags an den Archäologen Albrecht Rieber zur Durchführung einer wissenschaftlichen Arbeit über die städtischen Bauten Ulms im Zeitalter der Renaissance Prov.: Bürgermeisteramt - Hauptamt. B 310/50 Nr Druckkostenbeitrag für Dr. Ernst Neweklowsky, Linz zu dessen dritten Band des Werks "Die Schifffahrt und Flößerei im Raume der oberen Donau" Prov.: Bürgermeisteramt - Hauptamt. 7

12 310.6 Wissenschaftliche Tagungen Wissenschaftliche Tagungen B 310/6 Nr Vorbereitung des Deutschen Historiker-Tags am September 1956 in Verbindung mit einer Tagung der Arbeitsgemeinschaft der historischen Kommission und Landesgeschichtlichen Institute und des Verbands der Geschichtslehrer Deutschlands, insbesondere Bereitstellung von Räumlichkeiten in der Albrecht-Berblinger Schule, Verzeichnis der Teilnehmer, Kostenzusammenstellung Prov.: Bürgermeisteramt - Hauptamt. B 310/6 Nr ,1964 Vorbereitung zur Tagung der Vereinigten technisch-wissenschaftlichen Vereine und Verbände der Stadt Ulm am 04. Oktober 1955, insbesondere Bereitstellung von Räumlichkeiten, Programm der Eröffnungsveranstaltung der technischen-wissenschaftlichen Vereine Ulms zur Winterarbeit Prov.: Bürgermeisteramt - Hauptamt. B 310/6 Nr Vorbereitungen für den Vortrag von Prof. Auguste Piccard zum Thema "Von der Stratosphäre in die Tiefsee" Darin: Zeitungsausschnitte zum Vortrag Prov.: Bürgermeisteramt - Hauptamt 2 Schr. B 310/6 Nr Vorbereitung der Tagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt, in Ulm vom Mai 1963, insbesondere Organisation der Einladung zum Empfang, Teilnehmerliste, Aufstellung eines Programms, Kostenzusammenstellung Prov.: Bürgermeisteramt - Hauptamt. B 310/6 Nr Verhandlungen mit dem Verband Deutscher Studentenschaften - Fachverband Naturwissenschaften - Tübingen, über eine Tagung des Verbands im März 1964, insbesondere die Bereitstellung von Räumlichkeiten Prov.: Bürgermeisteramt - Hauptamt /_ Stadtarchiv 8

13 320.0 Allgemeines, Statistik, Personal Allgemeines, Statistik, Personal B 320/00 Nr Richtlinien für die Unterbringung und Verwaltung gemeindlicher Archivalien 4 Bl. B 320/00 Nr Alte Sign.: 320/0 Referate über Archivpflege: 1. Betreuung kleinerer Stadtarchive im Rahmen der Kreisarchivpflege, 1965 (von Dr. Franz Götz, Kreisarchivar in Singen/Hohentwiel). 2. Die Verantwortung städtischer Archiv- und Geschichtspflege, 1965 (von Dr. O. Borst, Stadtarchivar Esslingen/Neckar). Prov.: Stadtarchiv B 320/01 Nr Vorschriften über die Erlaubnis zur Einsicht von Akten des Stadt- und Stiftungsrats durch Privatpersonen und Verpflichtung zur Wahrung des Amtsgeheimnisses 6 Schr. B 320/01 Nr Gebühren für die Benutzung des Stadtarchivs und der Stadtbibliothek 21 Bl. B 320/01 Nr Festlegung einer Gebührenordnung für die Benutzung des Stadtarchivs sowie von Benutzungsordnungen (1939 und 1959), Bekanntmachung des Staatsministeriums über die Gebühen im Geschäftsbereich der staatlichen Archivverwaltung Prov.: Bürgermeisteramt, Hauptamt B 320/01 Nr. 004b 1951 Grundsätze über die Aufbewahrungsfristen städtischer Akten Prov.: Stadtarchiv B 320/02 Nr , 1935 Berichte über die Tätigkeit der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs; Jahresbericht

14 320.0 Allgemeines, Statistik, Personal B 320/02 Nr Übersicht über den gegenwärtigen Zustand der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs und über die zunächst nötigen Reformen 12 Bl. B 320/02 Nr Alte Sign.: 320/42 Verwaltungs- und Tätigkeitsberichte von Stadtarchiv und Stadtbibliothek für die Jahre 1933 bis 1936 und 1945/46 Prov.: Stadtarchiv B 320/02 Nr Fragebogen des Dt. Gemeindetages betreffend gemeindliche Archive 2 Bl. B 320/02 Nr Alte Sign.: 320/42/2 Wöchentliche Berichte von Stadtarchiv und -bibliothek über die vom bis geleisteten Arbeiten (v.a. bauliche Instandsetzung); ausgefüllter Fragebogen der Militärregierung für Stadtarchiv und -bibliothek (1947) Prov.: Stadtarchiv B 320/02 Nr Alte Sign.: 320/45 Berichte und Meldungen über die Kriegsverluste an Mobiliar, Inventar sowie Büchern bzw. Akten von Stadtarchiv und Stadtbibliothek; Meldung der seit 1933 aus ausländischem bzw. jüdischem Besitz erworbenen Stücke Prov.: Stadtarchiv B 320/02 Nr Alte Sign.: 320/42/20 Fragebogen und Rundfragen über den Zustand von Stadtarchiv und -bibliothek Prov.: Stadtarchiv B 320/02 Nr Alte Sign.: 320/42/1 Verwaltungsbericht von Stadtarchiv und -bibliothek für die Jahre Prov.: Stadtarchiv 10

15 320.0 Allgemeines, Statistik, Personal B 320/03 Nr Personalnebenakten zu den Bediensteten der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs sowie der Volksbücherei Enthält: Bader, 1921; Becht, Sebastian, 1861; Dr. Bihler, ; Bürglen, Ruth 1931; Currle, Nathalie, ; Dussler, 1930; Eppler, Eugen, 1908; Prof. Dr. Greiner, 1924; Haller, 1893; Haußer, Toni, ; Hefele, Christian, ; Honold, ; Huber, Max Dr., ; Käßbohrer, Georg, ; von Koenig-Warthausen, ; Kohn, 1863/64; Löckle, Dr. Alfred, ; Müller, 1898; Neubronner, Wilhelm, 1851; Neubronner, Wolfgang, 1837; Rißler, Georg, ; Schmidlin, Walter, ; Prof. Georg Veesenmeyer, ; Veesenmeyer, Prof. Dr ; Personalliste 1933 Bem.: Die Jahreszahlen hinter den Namen geben nur die Laufzeit des Unterfaszikels wieder und nicht die Beschäftigungszeiten der Bediensteten B 320/03 Nr Personalangelegenheiten der Registratoren bzw. Archivare am Stadtarchiv B 320/03 Nr Besetzung der Stelle als städtischer Archivar und Bibliothekar; Instruktion für den Diener der Stadtbibliothek B 320/03 Nr Tagebücher von Prof. Müller über seine Tätigkeit für Stadtarchiv und Stadtbibliothek 2 Bd. B 320/03 Nr Besetzung der Stelle des Leiters des Stadtarchivs und der Stadtbibliothek (Dr. Max Huber) 13 Bl. B 320/03 Nr Personalnebenakte von Friedrich Biehmelt: Buchbindermeister für Stadtarchiv und - bibliothek von 1949 bis 1957 * Prov.: Stadtarchiv 11

16 320.0 Allgemeines, Statistik, Personal B 320/03 Nr Personalnebenakte von Wilhelm Lederer: Seit Archivangestellter, seit "geprüfter Archivar" (gehobener Dienst), zum ausgeschieden * Prov.: Stadtarchiv B 320/03 Nr Personalnebenakte von Hans Scheck: Von bis Magazinverwalter bei Stadtarchiv und -bibliothek * Prov.: Stadtarchiv B 320/03 Nr Gehaltsabrechnungen für Hilfskräfte beim Stadtarchiv und bei der Stadtbibliothek B 320/03 Nr Antrag auf Übernahme einer stadtgeschichtlichen Arbeit über Neu-Ulm durch Dr. Wilhelm Lederer Darin: Auszüge aus der Personalakte Lederers B 320/03 Nr Mitwirkung von Oberarchivrat Dr. Max Huber an der Erstellung einer Kreisbeschreibung 6 Schr. B 320/041 Nr Alte Sign.: 032/21 Anfrage des Stadtarchivs über laufende Lehrgänge für den gehobenen Archivdienst bei der Archivschule Marburg und der bayerischen Archivschule Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. 12

17 320.1 Organisation Organisation B 320/1 Nr Organisation des Archivs; Verkauf von Akten; Reorganisation und Ordnung des Archivs unter den Archivaren bzw. Registratoren Gerst, Knöringer, Geiger und Link; Tagebuch von Carl Geiger zur Ordnung und Verzeichnung des Archivs Darin: Archivordung von Fasz Gebäude, Inventar B 320/3 Nr. Verweis: Aufteilung der Räume im Schwörhaus und im Magazingebäude zwischen Bibliothek und Archiv nach der Neuorganisation, , siehe auch B 321/3 Nr. 4 B 320/31 Nr Zuweisung von Räumen an das Stadtarchiv in der Sattlergasse 4 3 Bl. B 320/31 Nr Alte Sign.: 320/11 Verlagerung von Archiv- und Bibliotheksgut (u.a. nach Schloß Oberbalzheim, Schloß Oberstadion) zum Schutz vor Luftangriffen; Auflistungen der verlagerten Bestände Prov.: Stadtarchiv B 320/31 Nr Alte Sign.: 320/11 Rückführung der verlagerten Bestände von Stadtarchiv und Stadtbibliothek nach Ulm Prov.: Stadtarchiv B 320/31 Nr Alte Sign.: 321/3 Unterbringung von Stadtarchiv und Stadtbibliothek nach der Zerstörung des Schwörhauses (u.a. im Kloster Wiblingen und im Schulhaus in Wiblingen); Wiederaufbau des Schwörhauses; Rückführung der verlagerten Bestände Darin: Pläne des Schwörhauses; Pläne Museum und Marktplatz 9 Prov.: Stadtarchiv 13

18 320.4 Archivbestände B 320/31 Nr. 004a Dienstfahrten von Mitarbeitern von Stadtarchiv und -bibliothek, u.a. zur Rückführung der verlagerten Bestände aus Oberschwaben sowie zwischen den einzelnen Dienststellen (Münchnerstraße, Wiblingen, Schwörhaus) Prov.: Stadtarchiv B 320/31 Nr Verhandlungen zwischen dem Stadtarchiv und der Stadt über die provisorische Verlegung des Stadtarchivs aus den Räumen des alten Schulhauses in Wiblingen in die Räume des neuen Schulhauses als Übergangslösung bis zum Ausbau des Schwörhauses, Verlagerung der Stadt-Archivbestände in der Schule in Wiblingen auf die Rathausbühne zur Nutzung der Räume für die Schule und den evangelischen Kindergarten Prov.: Bürgermeisteramt, Hauptamt B 320/31 Nr Erstellung eines Magazingebäudes für Stadtarchiv und -bibliothek auf dem Weinhof (Weinhof 15); Sicherungsmaßnahmen gegen Einbrecher Prov.: Stadtarchiv B 320/32 Nr Inventarverzeichnisse des Stadtarchivs und der Stadtbibliothek Enthält: Inventarverzeichnis für Stadtarchiv und Stadtbibliothek in den Gebäuden Marktplatz 9, Schwörhaus, Neithartkapelle im Münster sowie in den Auslagerungsorten Oberbalzheim, Altheim, Oberstadion (1945); Bestandsaufnahme des Inventars der Archivräume in Wiblingen, im Schwörhaus und im Gebäude Münchnerstr. 13 (1947); Inventarverzeichnis für die Buchbinderei im Schwörhaus und das Geschäftszimmer im Gebäude Münchnerstraße 3 (1954) Prov.: Stadtarchiv B 320/32 Nr Beschaffung neuer Einrichtungsgegenstände für Stadtarchiv und -bibliothek im Schwörhaus Darin: Pläne des Schwörhauses, Kataloge verschiedener Firmen für Bibliotheksgegenstände Prov.: Stadtarchiv Archivbestände B 320/40 Nr Abgabe von Urkunden und Akten aus dem reichsstädtischen Archiv an das Staatsarchiv in Stuttgart Nr

19 320.4 Archivbestände B 320/40 Nr Die im Reichskammergericht zu Wetzlar befindlichen, die Stadt Ulm betreffenden Prozeßakten mit Verzeichnis Nr. 1-9 B 320/40 Nr Aufbewahrung der Ehe- und Erbverträge im städtischen Archiv 1 Bl. B 320/40 Nr Auslieferung und verweigerte Rückgabe der Herrschaftspflegamtsprotokolle an das Königliche Kameralamt Ulm 5 Bl. B 320/40 Nr Bitte der Stadt Ulm an das Staatsarchiv Stuttgart um Rückgabe des "Roten Buchs" 2 Bl. B 320/40 Nr , Auflistung der im Katastrophenfall aus Stadtarchiv und -bibliothek in Sicherheit zu bringenden Bestände (1938); Anordnung des Kultusministeriums zur listenmäßigen Erfassung des zu schützenden Kulturgutes im Rahmen der Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut (1959) Prov.: Stadtarchiv 7 Bl. B 320/40 Nr Anfrage des Generaldirektors der staatlichen Archive Bayerns über archivalisches Schrifttum 1 Bl. B 320/41 Nr , 1880, , Zugang von Archivalien an das Stadtarchiv Ulm, u.a. Erwerb von 350 Pergamenturkunden aus der Stadtgeschichte Ulms von Oberstudiendirektor C.D. Haßler durch die Stadt Ulm B 320/41 Nr Verlust von neun Einblattdrucken des Archivs der Stadt Ulm beim Deutschen Hygiene- Museum in Dresden und deren Wiedererlangung 12 Bl. 15

20 320.4 Archivbestände B 320/47 Nr , Sicherungsverfilmung, Allgemeines Enthält u.a.: Angebot der Firma Martin Rommel & Co. in Stuttgart über Verfilmung von Büchern (1886); Meldung der zur Sicherungsverfilmung bestimmten Unterlagen; Tagung zur Sicherungsverfilmung am 9.September 1963 in Emden Prov.: Stadtarchiv B 320/47 Nr Verfilmung von Archivalien und Rückvergrößerungen durch xerographische Verfahren Prov.: Stadtarchiv B 320/47 Nr Alte Sign.: 320/49 Verfilmung der Ulm betreffenden Einträge aus den Messestandsbüchern des Stadtarchivs Nördlingen Prov.: Stadtarchiv 1 Bl. B 320/47 Nr Alte Sign.: 320/49 Verfilmung von im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg verwahrten Archivalien durch das Hauptstaatsarchiv Stuttgart für das Stadtarchiv Prov.: Stadtarchiv B 320/47 Nr Verfilmung des Helfensteinischen Salbuchs von 1415 beim Geographischen Institut der Universität Tübingen Prov.: Stadtarchiv 8 Bl. B 320/47 Nr Verfilmung und Herstellung von Rückvergrößerungen Ulmer Archivalien bei der Photocopie GmbH in Stuttgart Prov.: Stadtarchiv B 320/48 Nr Abgabe von drei Merian-Stichen, Ansichten Ulms (1643), für die Adolf-Hitler-Mappe 2 Bl. 16

21 320.5 Ordnung und Verzeichnung B 320/49 Nr , 1868, 1906, 1927, Alte Sign.: 320/47 Bestandserhaltung: Bessere Verwahrung der Original-Münsterzeichnungen im städtischen Archiv ( ); Aufbewahrung des Aufriß des Münsterturms in der Münstersakristei statt in der Stadtbibliothek aus Gründen der Bestandserhaltung (1868); Ausstellung des Pergamentaufrisses des Hauptturms des Ulmer Münsters von Ulrich von Einsingen (1927); Angebote von Restauratoren; gesetzliche Bestimmungen, insbesondere gegen Abwanderung von Kulturgut Darin: Aufsatz über die Instandsetzungsstelle im Bayerischen Hauptstaatsarchiv München im "Mitteilungsblatt der Bundesarbeitsgemeinschaft der gemeindlichen Unfallversicherungsträger", Ds (1964) Prov.: Stadtarchiv Ordnung und Verzeichnung B 320/50 Nr , Alte Sign.: 320/51 Bestandsaufnahmen: Feststellung des Umfangs der Archivalien im Magazin I (1963) und der Zahl der Urkunden (1969); Verzeichnis der aus dem Besitz des Vereins für Kunst und Altertum im Gewerbemuseum aufbewahrten Landkarten, Stadtpläne etc. (1919); Verzeichnisse der in der Stadtbibliothek vorhandenen Bilder, Fotos, Zeichnungen und Pläne des Ulmer Münsters (o.d., 1914?); Anfrage der Westdeutschen Bibliothek in Marburg über die Kartensammlungen von Stadtarchiv und -bibliothek (1957); Anleitung zur Aufnahme von Karten (Instruktion der Preußischen Bibliotheken) Darin: 7 Blatt Altarskizzen aus dem Ulmer Münster Prov.: Stadtarchiv B 320/51 Nr Herausgabe des Ulmischen Urkundenbuchs B 320/51 Nr Aufzeichnungen über die im Hauptstaatsarchiv Stuttgart liegenden Archivalien zum Ulmer Urkundenbuch von Bazing und Veesenmeyer B 320/51 Nr Korrespondenz und Entwürfe von Bazing zum Ulmer Urkundenbuch B 320/51 Nr Korrespondenz der Herausgeber des Ulmer Urkundenbuchs mit dem Staatsarchiv Stuttgart und Ludwigsburg, mit Verzeichnissen der übersandten Urkunden 17

22 320.6 Benutzung und Auskunft B 320/51 Nr Korrespondenz Bazings und Veesenmeyers mit auswärtigen Archiven wegen Herausgabe des Ulmer Urkundenbuchs B 320/51 Nr. 006 [um 1886] Verzeichnis der von Pressel zusammengetragenen und von Bazing zusammengestellten Urkunden 1 Heft B 320/51 Nr Antrag des Vereins für Kunst und Altertum zur Herausgabe eines Urkundenbuchs der Reichsstadt Ulm; Herausgabe des Bandes I und II, Danksagungen für empfangene Urkundenbücher B 320/52 Nr Alte Sign.: 320/76 Inventarisierung von Quellen aus deutschen Archiven zur Geschichte der östlichen Flüchtlings- und Vertreibungsgebiete durch das Herder-Institut in Marburg Prov.: Stadtarchiv B 320/52 Nr Alte Sign.: 321/76 Frage der Mitwirkung des Stadtarchivs bei der Erstellung eines "Repertorium der diplomatischen Vertreter aller Länder ( )" Prov.: Stadtarchiv 2 Bl Benutzung und Auskunft B 320/60 Nr Empfangsschein des Johann Jakob Schad von Mittelbiberach über Akten aus dem Stadtarchiv 1 Bl. B 320/60 Nr Archivrecherche über die Weickmannsche Familie mit Stammbaum Nr

23 320.6 Benutzung und Auskunft B 320/60 Nr Archivrecherche über die Familie Leuchsenring, 1604 von Ochsenfurt her eingebürgert Nr B 320/60 Nr Gesuch des Lt. von Prittwitz in Berlin um Überlassung von Akten über den Prozeß gegen den Lt. von Heyden, Werbeoffizier Friedrichs des Großen 2 Bl. B 320/60 Nr Archivanfrage und Recherche über die Familie Renz (Anfrage des Kreisgerichtsdirektors Renz in Kempen, Provinz Posen) 3 Bl. B 320/60 Nr Gutachten Veesenmeyers über das Schauspiel "Konrad von Besserer, Bürgermeister von Ulm" von E. Heinig 3 Bl. B 320/60 Nr , 1928, Alte Sign.: 320/0 Rücksendung eines Manuskripts über Bibliotheks- und Archivwesen Ulms an das Statistische Landesamt (1915); Anfrage des Stadtarchivs Nürnberg über die Existenz von Einlaufregistern aus dem 15. Jahrhundert im Stadtarchiv Ulm (1928); Anfrage der Stadt Darmstadt über die Ulmer Archivverhältnisse (1961); Zeitungsausschnitte über Archivwesen (1961) Darin: Richtlinien für die Verwaltung von Kommunalarchiven, Ds von 1959, hrsg. von den Archivberatungsstellen Rheinland und Westfalen Prov.: Stadtarchiv B 320/60 Nr Archivbenutzung durch Juden, Ausländer und Vorbestrafte 7 Bl. B 320/60 Nr Benutzerliste des Stadtarchivs Ulm (Enthält Datum der Benutzung, Name des Benutzers, ausgehobene Archivalien) und einige inliegende Bestellbögen Prov.: Stadtarchiv 1 Heft 19

24 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/60 Nr Anfragen zur Benutzung des Besserer-Familienarchivs Darin: Abschrift des Vertrags über die Übergabe des Hausarchivs an die Stadt Ulm, 1940 Prov.: Stadtarchiv B 320/60 Nr Bereitstellung einer Reproduktion eines Stiches von dem Feldhauptmann Nikolaus Federmann aufgrund des Vorhabens der Errichtung eines Standbildes von Federmann durch die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Bogota, Verhandlungen über die Stiftung eines Kranzes zur Niederlegung an dem Denkmal Prov.: Bürgermeisteramt, Hauptamt Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/70 Nr Alte Sign.: 320/01 Nr. 5 Anregungen von Dr. Hoelder-Weiß für die Öffentlichkeitsarbeit von Stadtarchiv, Stadtbibliothek und Museum; Stellungnahme der Amtsleiter 2 Bl. B 320/70 Nr , Alte Sign.: 060 Beziehungen zur Garnison Enthält v.a.: Herstellung eines Gefallenen-Gedenkbuches der Stadt Ulm ( ); Geschichte der Garnison Neu-Ulm; Garnisontreffen zur 1100 Jahr -Feier in Ulm (1954); Zeitungsausschnitte Prov.: Stadtarchiv B 320/70 Nr. 002a 1938, Vergabe von Forschungsthemen (Dissertationen, Magisterarbeiten etc.) zur Ulmer Geschichte Prov.: Stadtarchiv B 320/70 Nr Alte Sign.: 320/00 Beitrag des Stadtarchivs im Schwäbischen Heimatbuch 1949 über die Arbeit der letzten zehn Jahre, die erlittenen Verluste und die aktuelle Situation des Stadtarchivs Prov.: Stadtarchiv 8 Bl. 20

25 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/70 Nr Alte Sign.: 072 Leitsätze zur kommunalen Kulturarbeit, hrsg. vom Württembergisch-Badischen Städteverband Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Mitwirkung des Stadtarchivs an der Fischereiausstellung des Fischerei-Vereins Ulm Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Ausstellung des Stadtarchivs "Die Donau im Schrifttum" im Schwörhaus vom 10. bis 15.Sept. 1935: Anforderung von Leihgaben Prov.: Stadtarchiv 6 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung zur Ulmer Stadt- und Schulgeschichte im Ulmer Museum vom 18. Okt. bis 10. Nov. 1936: 1 Heft mit handschriftlichen Einträgen der Exponate aus Stadtarchiv und -bibliothek Prov.: Stadtarchiv 1 Heft B 320/711 Nr Alte Sign.: 320/7 Ausstellungsmaterial von Stadtarchiv und -bibliothek für die Ausstellung "Das deutsche Heim" in der Max-Eyth-Halle in Ulm Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung "Oberschwäbische Familiengeschichte" im Ulmer Museum von März bis April 1937: Listen der Ausstellungsstücke und teilweise Transkription der gezeigten Stammbücher Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Listen der Ausstellungsstücke zur Ausstellung "Ulmer Drucke" in der "Woche des Buches" vom 7. bis 14. Mai 1950 im Ulmer Museum Prov.: Stadtarchiv 21

26 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/711 Nr Alte Sign.: 321/7 Leihgaben von Stadtarchiv und -bibliothek für die Berblinger-Ausstellung in Ulm vom 15. Juli bis 14. Sept Prov.: Stadtarchiv 9 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Philatelistischen Vereins zur "Postgeschichte der Reichsstadt Ulm" vom 28. März bis 6. April 1953 im Ulmer Museum unter Mitwirkung des Stadtarchivs Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Liste der Ausstellungsstücke für die Schulausstellung zum 75jährigen Jubiläum der Oberrealschule und des Realgymnasiums vom 8. bis 10. Mai 1953 Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung "Zeugnisse Ulmer Geschichte" vom 18. Juli bis 3. Oktober 1954 im Ulmer Museum anläßlich der 1100 Jahrfeier der Stadt Ulm Enthält v.a.: Listen der Ausstellungsstücke; Beschaffung von Leihgaben Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Ausstellung "Sebastian Franck als Ulmer Druckherr und Verleger" im Ulmer Museum am 27.Oktober 1954 Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Alte Sign.: 320/71 Mitwirkung von Stadtarchiv und -bibliothek an den Vorbereitungen zur Gestaltung der 1100 Jahr Feier der Stadt Ulm Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Mitwirkung des Stadtarchivs an der Landesausstellung Baden-Württemberg in Stuttgart vom 1. Juli bis 2. Oktober 1955 Darin: Broschüre "Landesausstellng Baden-Württemberg - Ereignis - Erlebnis - Erfolg" (Ds) Prov.: Stadtarchiv 22

27 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/711 Nr Ausstellung des Stadtarchivs über Johannes Kepler anläßlich seines 325. Todestags vom 19. Dezember 1955 bis 15. März 1956 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Leihgaben des Stadtarchivs Ulm für die Ausstellung des Göppinger Stadtarchivs "Quellen zur Göppinger Stadtgeschichte" vom 9. Juli bis 7. August 1955 Prov.: Stadtarchiv 7 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Stadtarchivs "Max Eyth" im Rathaus bzw. Schwörhaus von Mai bis Juni 1956 Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Mitwirkung des Stadtarchivs bei der Ausstellung über Söflingen anläßlich der 50jährigen Eingemeindung Söflingens im Söflinger Rathaus vom 7. bis 15. Juli 1956 Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Ausstellung des Stadtarchivs "Ulmer Stadtchronik seit 1945" im Schwörhaus in Verbindung mit der Historikertagung vom 13. September bis 7. Dezember 1956 Darin: 1 Foto des Ausstellungsraums im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Ausstellung des Stadtarchivs "Ulmer Landkarten 1500 bis 1700" im Schwörhaus vom 25. Februar bis 30. Juni 1957 Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Ausstellung des Stadtarchivs "Wo in Ulm" im Schwörhaus vom 27. Nov bis 15. Febr Prov.: Stadtarchiv 6 Bl. 23

28 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/711 Nr Ausstellung des Stadtarchivs "Ulmer Theaterzettel " im Schwörhaus vom 24. Februar bis 31. Mai 1958 Prov.: Stadtarchiv B 320/711 Nr Fotoausstellung des Foto-Club Ulm/Neu-Ulm im Schwörhaus anläßlich seines 20jährigen Bestehens vom 21. März bis 30. Mai 1959 Darin: Ausstellungsplakat Prov.: Stadtarchiv 8 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle und Pastelle von Wilhelm Geyer" vom 21. Juni bis 19. Juli 1959 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 4 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle und Monotypien von Hans Gassebner" vom 26. Juli bis 27. August 1959 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle und Tempera von Günther Späth" vom 30. August bis 30. September 1959 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle und Tempera von Wilhelm Munz" vom 3. bis 30. Oktober 1959 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 1 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle und Pastelle von Hans Krämer" vom 1. bis 30. November 1959 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 1 Bl. 24

29 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Ölbilder und Tempera von Sudhi" vom 7. bis 28. Dezember 1959 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 4 Bl. B 320/711 Nr. 028 Ausstellung des Kunstvereins "Holzschnitte und Tempera von Lotte und Werner Rosenbusch" vom 9. bis 31. Januar 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 4 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle, Tempera und Ölbilder von Albert Botzenhard" vom 7. bis 28. Februar 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle von Gudrun Kneer-Zeller" vom 5. März bis 3. April 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 4 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Holzschnitte von Hansen-Bahia" vom 9. April bis 1. Mai 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 5 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Zeichnungen und Ölgemälde von Romane Holderried- Kaesdorf" vom 8. bis 31. Mai 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle und Zeichnungen (z.t. auf Seide) von Pham Tuc Chuong (Indochina)" vom 4. bis 31. Juli 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 4 Bl. 25

30 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/711 Nr Ausstellung von Stadtarchiv und -bibliothek anläßlich der deutsch-amerikanischen Freundschaftswoche; Besichtigung und Führung im Schwörhaus am 6. Juli 1960 Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle von Josef Muff" vom 7. bis 27. August 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 5 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Farbschnitte von Karl Rössing" vom 4. bis 25. September 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Radierungen, Holzschnitte von Erich Heckel" vom 9. Oktober bis 4. Dezember 1960 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Plastik und Zeichnungen von Gertrud Angelika Wetzel" vom 4. bis 27. Februar 1961 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 7 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Werke von Kurt Weinhold" vom 8. April bis 7. Mai 1961 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Aquarelle von Ernst Andrä" vom 10. Mai bis 1. Juni 1961 im Schwörhaus Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. 26

31 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/711 Nr Ausstellung des Kunstvereins "Junge Ulmer stellen aus" und "Zeichnungen jüdischer Kinder aus Theresienstadt" im Schwörhaus 7. Juli bis 30. August 1961 Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/711 Nr Alte Sign.: 320/71 Ausstellung der Gesellschaft der Sommerlichen Ulmer Musiktage in Zusammenarbeit mit Stadtarchiv und -bibliothek über Wolfgang Amadeus Mozart im Schwörhaus vom 13. Juli bis 30. September 1964 Prov.: Stadtarchiv 8 Bl. B 320/711 Nr Alte Sign.: 320/71 Liste der Ausstellungsstücke für die Theaterausstellung im Ulmer Rathaus anläßlich der Sitzung der Theaterkommission des Württembergischen Landtags am 15. November 1965 Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/711 Nr Alte Sign.: 320/71 Ausstellung im Graphikraum des Schwörhauses anläßlich der Sitzung des Arbeitskreises 2b des Planungsverbandes Oberschwaben am 4. Dezember 1965 Prov.: Stadtarchiv B 320/712 Nr Leihgaben von Stadtarchiv und -bibliothek für die Ausstellung für Gesundheitspflege in Stuttgart 1914 Prov.: Stadtarchiv B 320/712 Nr Leihgaben von Stadtarchiv und -bibliothek für die Ausstellung "Schwaben im Ausland" in Stuttgart Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben von Stadtarchiv und -bibliothek für die Deutsche Theaterausstellung in Magdeburg 1926 Prov.: Stadtarchiv 7 Bl. 27

32 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs Ulm für eine Reformationsausstellung in Isny Prov.: Stadtarchiv 4 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben von Stadtarchiv und -bibliothek für die Reformations- und Bibelausstellung in Stuttgart zum 400jährigen Andenken an die Württ. Reformation 1934 Prov.: Stadtarchiv B 320/712 Nr Anfrage an das Stadtarchiv wegen Materials für die Ausstellung "Die Frau in Wissenschaft und Forschung" in Düsseldorf von April bis Mai 1950 Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/712 Nr Anfrage des Landratsamts Heidenheim an das Stadtarchiv wegen Unterlagen für eine Kulturausstellung des Kreises Heidenheim Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Schulausstellung zur Schlußfeier des Gymnasiums im März 1953 Prov.: Stadtarchiv 6 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung des Landesverbands Württemberg-Baden für das Hotel- und Gaststättengewerbe im August 1953 Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben von Stadtarchiv und -bibliothek zur Ausstellung "Papiergeschichte" in Türkheim vom Prov.: Stadtarchiv 7 Bl. 28

33 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Wanderausstellung der "Deutschen Jugend des Ostens (DJO)" mit dem Titel "Der gemeinsame Weg/Heimatvertriebene und Heimatverbliebene für die gesamtdeutsche Zukunft" Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung "Gustav Adolf als Staatsmann und Feldherr" im Landesgewerbemuseum in Stuttgart vom 6. bis Prov.: Stadtarchiv 9 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für eine Ausstellung der Militärwissenschaftlichen Forschungsstelle in Langenau Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung "Die Heimat im Bilde alter Landkarten" in Türkheim Prov.: Stadtarchiv 8 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben von Stadtarchiv und -bibliothek für die Schulausstellung zur Schlußfeier des Humboldt-Gymnasiums im März 1958 Prov.: Stadtarchiv 5 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung "Die Deutsche Reichsstadt" der Stadtbibliothek Nürnberg vom 17. Mai bis 15. August 1958 Darin: Ausstellungskatalog Prov.: Stadtarchiv B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung "Bücher, Bilder und Urkunden" zum Tag der Donauschwaben vom 5. bis 11. August 1958 im Ulmer Rathaus Darin: Postkarte von Illmensee/Baden Prov.: Stadtarchiv 29

34 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung "Das Land um den Hohenstaufen in Bildern des 16. bis 19. Jahrhunderts" in Göppingen, Heimatmuseum, vom 5. August bis 11. Sept Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/712 Nr Reproduktionen von Archivalien des Stadtarchivs für die Ausstellung "An mein Volk" im Landesmuseum Darmstadt vom 12. September bis 1. November 1960 Prov.: Stadtarchiv 5 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben von Stadtarchiv und -bibliothek für die Berblinger-Ausstellung im Ulmer Rathaus am 30. Mai 1961 Prov.: Stadtarchiv B 320/712 Nr Alte Sign.: 320/71 Überlassung von Bildmaterial aus der Albrecht-Berblinger-Ausstellung für die Ausstellung "Flugsport der Jugend" in Darmstadt Prov.: Stadtarchiv 1 Bl. B 320/712 Nr Alte Sign.: 320/71 Leihgaben des Stadtarchivs für eine Ausstellung anläßlich der Tagung des Planungsverbandes Oberschwaben im Ulmer Rathaus am 30. September 1963 Prov.: Stadtarchiv 1 Bl. B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung "Hans Leo Hassler" anläßlich seines 400. Geburtstags im Rathaus in Augsburg vom 5. Juni bis 26. Juli 1964 Darin: Ausstellungsplakat und -katalog Prov.: Stadtarchiv B 320/712 Nr Alte Sign.: 320/71 Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung "Das alte Ulm" von September bis Dezember 1964 im Ulmer Museum Prov.: Stadtarchiv 8 Bl. 30

35 320.7 Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Ausstellungen B 320/712 Nr Leihgaben des Stadtarchivs für die Ausstellung "Alte Landkarten in Schwaben" im Museum in Göppingen vom 28. August bis 19. September 1965 Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/713 Nr Auflistung der Ausstellungsstücke von Stadtarchiv und -bibliothek für den Vortrag über Gustav Adolf von Schweden am 11. November 1932 Prov.: Stadtarchiv 1 Bl. B 320/713 Nr Führung für das Seminar für Wirtschaftsgeschichte der Universität München durch das Stadtarchiv und durch die dafür aufgebaute Ausstellung am 19. Februar 1960 Prov.: Stadtarchiv B 320/713 Nr Führung für das Historische Seminar der Universität Tübingen unter Prof. Dr. E.W. Zeeden durch das Stadtarchiv und die dafür aufgebaute Ausstellung am 2. Februar 1961 Prov.: Stadtarchiv B 320/713 Nr Führung für die Angestellten-Lehrlinge der Stadtverwaltung durch das Stadtarchiv und die dafür aufgebaute Ausstellung am 29. März 1961 Prov.: Stadtarchiv 3 Bl. B 320/713 Nr Führung von Germanistik-Studenten der Sorbonne, Paris, durch das Stadtarchiv und die dafür aufgebaute Ausstellung am 29. März 1961 Prov.: Stadtarchiv B 320/713 Nr Besichtigung von Stadtarchiv und -bibliothek durch Prof. Dr. Elsener, Universität Tübingen, mit Assistent am 15. August 1961 Prov.: Stadtarchiv 2 Bl. 31

Abt Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit. mit Vorwort. Bearbeitet von Pfarrer Walter Schnaiter. Laufzeit:

Abt Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit. mit Vorwort. Bearbeitet von Pfarrer Walter Schnaiter. Laufzeit: Abt. 163.01. Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit mit Vorwort Bearbeitet von Pfarrer Walter Schnaiter Laufzeit: 1950-2012 Umfang: 2,05 lfde. Meter Mai 2015 Landeskirchliches Archiv Karlsruhe

Mehr

documenta 2 Mappe 22a Im Spiegel der Presse zusammengestellt von Bernd Figge

documenta 2 Mappe 22a Im Spiegel der Presse zusammengestellt von Bernd Figge documenta 2 Mappe 1 Presseausschnitte 24.05.1958 24.12.1958 Mappe 2 Presseausschnitte 03.01.1959 28.02.1959 Mappe 3 Presseausschnitte 01.03.1959 30.04.1959 Mappe 4 Presseausschnitte 01.05.1959 31.05.1959

Mehr

Nachlass Prof. Dr. Fritz Borinski

Nachlass Prof. Dr. Fritz Borinski Nachlass Prof. Dr. Fritz Borinski Signatur: Bestand 09 Umfang: 17 Archivkartons Laufzeit: 1946-1978 Erschliessung: Detaillierte Verzeichnung Findmittel: Veröffentlichtes Findbuch (mit biograph. Skizze,

Mehr

Verordnung zur Bezeichnung der landesrechtlichen Vorschriften nach 59 Abs. 3 Bundesausbildungsförderungsgesetz (BezeichnungsV)

Verordnung zur Bezeichnung der landesrechtlichen Vorschriften nach 59 Abs. 3 Bundesausbildungsförderungsgesetz (BezeichnungsV) Verordnung zur Bezeichnung der landesrechtlichen Vorschriften nach 59 Abs. 3 Bundesausbildungsförderungsgesetz (BezeichnungsV) BezeichnungsV Ausfertigungsdatum: 18.11.1971 Vollzitat: "Verordnung zur Bezeichnung

Mehr

Die Hanns-Seidel-Stiftung ist ein eingetragener Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke verfolgt (vgl. den Abschnitt Steuerbegünstigte Zwecke der A b g a b e n o r d n u n g ).

Mehr

Archiv der Firma Diener AG, Bauunternehmung, Zürich

Archiv der Firma Diener AG, Bauunternehmung, Zürich Stadtarchiv Zürich VII.199. Archiv der Firma Diener AG, Bauunternehmung, Zürich Uebersicht 1. Familiengeschichte 2. Firmengeschichte 3. Geschäftsbücher und -akten 4. Liegenschaften, Grundstücke, Beteiligungen

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Georg Kunsthistoriker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

Satzung des W arburger Heimat- und Verkehrsvereins

Satzung des W arburger Heimat- und Verkehrsvereins Satzung des W arburger Heimat- und Verkehrsvereins A. Name und Sitz 1 Der Verein führt den Namen Warburger Heimat- und Verkehrsverein" und hat seinen Sitz in 34414 Warburg-Kernstadt. 2 Der Verein soll

Mehr

Berichte zur deutschen Landeskunde

Berichte zur deutschen Landeskunde Archiv für Geographie Findbuch Berichte zur deutschen Landeskunde - 2 - Berichte zur deutschen Landeskunde K 616 640 Das erste Heft der Zeitschrift Berichte zur deutschen Landeskunde erschien im Oktober

Mehr

INVENTARE SCHILLERBESTAND

INVENTARE SCHILLERBESTAND INVENTARE DES GOETHE- UND SCHILLER-ARCHIVS Band 1 SCHILLERBESTAND Redaktor GERHARD SCHMID 1989 HERMANN BÖHLAUS NACHFOLGER WEIMAR INHALT Vorwort 9 Einleitung 13 Geschichte des Schillerbestandes im Goethe-

Mehr

Kreiskulturringe Husum und Südtondern

Kreiskulturringe Husum und Südtondern Kreisarchiv Nordfriesland Findbuch des Bestandes Kreiskulturringe Husum und Südtondern erstellt 2011 Bestand F22 I Vorwort Die Akten des Kreiskulturringes Husum wurden von Herrn Lucht im Januar 1987 (Akz.

Mehr

I. 17. Tagebücher Mengele

I. 17. Tagebücher Mengele Stiftung für Sozialgeschichte des 20. Jahrhunderts Findmittel der Eigenbestände, Nachlässe und Sammlungen I. 17. Tagebücher Mengele Bremen, 09.08.2016 Benutzung des Bestandes nach der geltenden Benutzungsordnung

Mehr

- Archiv - Findmittel online

- Archiv - Findmittel online - Archiv - Findmittel online Bestand: ED 159 Köhler, Julius Paul Bestand Köhler, Julius Paul Signatur ED 159 Zum Bestand Dr. Julius Paul Köhler In den Korrespondenzen und Aufzeichnungen Köhlers geht es

Mehr

Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung der beteiligten Kultureinrichtungen in Stadt und Region Hannover

Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung der beteiligten Kultureinrichtungen in Stadt und Region Hannover Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung der beteiligten Kultureinrichtungen in Stadt und Region Hannover Ort: Feuerwache Hannover Termin: 28. Oktober 2009 Zeit: 11:30 Uhr Präsentation: Dr. Friedrich

Mehr

Stadt- und Landständearchiv Arnsberg. Sammlungen. 14. Vereine und Firmen SG 14 VF 29 KKV

Stadt- und Landständearchiv Arnsberg. Sammlungen. 14. Vereine und Firmen SG 14 VF 29 KKV Stadt- und Landständearchiv Arnsberg Sammlungen 14. Vereine und Firmen SG 14 VF 29 KKV Katholisch-Kaufmännischer Verein, Ortsgruppe Neheim Heute: Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung e.v. (Ortsgruppe

Mehr

ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. WOLFGANG SEIBERT SANKT AUGUSTIN

ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. WOLFGANG SEIBERT SANKT AUGUSTIN ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. 0 298 WOLFGANG SEIBERT SANKT AUGUSTIN 205 I Inhaltsverzeichnis CDU und Junge Union in der SBZ 2 Landrat im Landkreis Schlüchtern

Mehr

Verwaltungsvorschrift

Verwaltungsvorschrift Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die geltenden Verwaltungsvorschriften des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst Vom 10. Dezember 2009 In

Mehr

ESTHER-MARIA VON COELLN

ESTHER-MARIA VON COELLN ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. 01 331 ESTHER-MARIA VON COELLN SANKT AUGUSTIN 2015 I Inhaltsverzeichnis 1 Persönliches und Korrespondenz 1 2 Politische Arbeit

Mehr

Universitätsarchiv Mainz

Universitätsarchiv Mainz Universitätsarchiv Mainz Findbuch Best. 32 Institut für vergleichende Kulturwissenschaft Stand März 2013 I Inhaltsverzeichnis Vorwort 1 01 Korrespondenz des Instituts 2 02 Durchführung von Lehrveranstaltungen

Mehr

Gemeinden und Glieder der Evangelischen Kirche in Sachsen jeweils am 31. Dezember ab 1992

Gemeinden und Glieder der Evangelischen Kirche in Sachsen jeweils am 31. Dezember ab 1992 Inhaltsverzeichnis Archivgut/Bestände in Sachsen ab 1998 nach ausgewählten Kategorien Archivwesen 2016 Öffentliche Bibliotheken in Sachsen ab 1992 Wissenschaftliche Bibliotheken in Sachsen ab 1992 Wissenschaftliche

Mehr

BERATUNG. Die Finanzierung von öffentlichen Kulturangeboten

BERATUNG. Die Finanzierung von öffentlichen Kulturangeboten Die Finanzierung von öffentlichen Kulturangeboten Die Kulturaufgaben und deren Finanzierung im Freistaat Sachsen TRANSPARENZ EFFEKTIVITÄT TRANSPARENZ EFFEKTIVITÄT WIRTSCHAFTLICHKEIT RECHTMÄSSIGKEIT SPARSAMKEIT

Mehr

Reglement des Naturhistorischen Museums

Reglement des Naturhistorischen Museums 8.6. Reglement des Naturhistorischen Museums vom. Februar 99 Der Staatsrat des Kantons Freiburg gestützt auf das Gesetz vom. Oktober 99 über die kulturellen Institutionen des Staates (KISG); gestützt auf

Mehr

Archiv für Geographie. Findbuch. Hans Fischer ( )

Archiv für Geographie. Findbuch. Hans Fischer ( ) Archiv für Geographie Findbuch Hans (1860 1941) , Hans (1860 1941) * 13.6.1860 Bautzen 1.5.1941 Leipzig Kartograph K 204 1880 Reifeprüfung am König-Albert-Gymnasium in Leipzig, anschl. Studium der Geographie

Mehr

Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland. Findbuch. Sammlung Petersen

Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland. Findbuch. Sammlung Petersen Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland Findbuch Sammlung Petersen 8SL 016 bearbeitet von Lena Wörsdörfer 2004 Inhaltsverzeichnis I. Vorwort 01. Biografisches 01.01. Fotos 01.02. Grußkarten 01.03.

Mehr

Das Sächsische Kulturraumgesetz als Bibliotheksgesetz

Das Sächsische Kulturraumgesetz als Bibliotheksgesetz Das Sächsische Kulturraumgesetz als Bibliotheksgesetz Joachim Linek Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst Einleitung Präzisierung des Titels: Das Sächsische Kulturraumgesetz als Bibliotheksgesetz?

Mehr

Schmerzhafte Erinnerung Die Ulmer Juden und der Holocaust

Schmerzhafte Erinnerung Die Ulmer Juden und der Holocaust Den jüdischen Bürgern im Gedächtnis der Stadt ihre eigene Geschichte und ihren Anteil an der Stadtgeschichte zurückzugeben. Dies ist der Anspruch von Alfred Moos und Silvester Lechner, langjähriger Leiter

Mehr

Findbuch Zugang 10 b. Einzelstücke zu den Kölner Hochschulen und der Stadtverwaltung. Universität zu Köln

Findbuch Zugang 10 b. Einzelstücke zu den Kölner Hochschulen und der Stadtverwaltung. Universität zu Köln Findbücher des Universitätsarchivs Köln Findbuch Zugang 10 b Einzelstücke zu den Kölner Hochschulen und der Stadtverwaltung Universität zu Köln 0. Klassifikation Zugang $$$ : 1. Kölner Hochschulen 1.1

Mehr

Rundvfg. vom S 2198b A St 215. BMF-Schreiben vom , BStBl I 2009, 39

Rundvfg. vom S 2198b A St 215. BMF-Schreiben vom , BStBl I 2009, 39 o Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main o ESt-Kartei 7i Karte 3 Rundvfg. vom 06.08.2012 - S 2198b A - 4 - St 215 BMF-Schreiben vom 06.01.2009, BStBl I 2009, 39 o o Übersicht über die zuständigen Bescheinigungsbehörden

Mehr

Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland

Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland Berlin 2000 Ehemaliges Deutsches Bibliotheksinstitut Inhalt Einführung 9 Hinweise 10 Literatur 10 Aufbau und Inhalt 11 Abkürzungen 12 Nachlassverzeichnis 15

Mehr

»Sonderbeauftragter des Führers«

»Sonderbeauftragter des Führers« Studien zur Kunst 20»Sonderbeauftragter des Führers«Der Kunsthistoriker und Museumsmann Hermann Voss (1884 1969) von Kathrin Iselt 1. Auflage»Sonderbeauftragter des Führers«Iselt schnell und portofrei

Mehr

Inventare der Akten des Reichskammergerichts

Inventare der Akten des Reichskammergerichts 1 Inventare der Akten des Reichskammergerichts 1 Repertorium der Akten des ehemaligen Reichskammergerichts im Staatsarchiv Koblenz, hg. von der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, bearb. von Otto Graf

Mehr

ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. FELIX WALTER SANKT AUGUSTIN

ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. FELIX WALTER SANKT AUGUSTIN ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. 01 112 FELIX WALTER SANKT AUGUSTIN 2015 I Inhaltsverzeichnis 1 Verfassunggebende Landesversammlung Württemberg-Baden 1 2 Parlamentarischer

Mehr

Auszug aus Nah- und Mittelost-Verein e.v. Hintergrund und Entwicklung

Auszug aus Nah- und Mittelost-Verein e.v. Hintergrund und Entwicklung Auszug aus Nah- und Mittelost-Verein e.v. Hintergrund und Entwicklung 1 2 Eine entscheidende Ausweitung und Verbreiterung der Tätigkeit des NUMOV bedeutete die Gründung der Deutschen Orient-Stiftung im

Mehr

Archiv Ausstellung Verschiedenes Archiv Ausstellung Verschiedenes

Archiv Ausstellung Verschiedenes Archiv Ausstellung Verschiedenes Archiv 10.30.30 Thematische Akten, Korrespondenz Archiv 10.30.30.1-43 Ausstellungen Verschiedenes Korrespondenz 1909-1955 Archiv 10.30.30.1 Ausstellung Verschiedenes 01.01.1909-30.09.1914 Archiv 10.30.30.2

Mehr

Informationen 38/2009 2/2009. Schutz der Sammlung bei Katastrophen. des Sächsischen Museumsbundes e.v. Sachsens Museen 2/2009

Informationen 38/2009 2/2009. Schutz der Sammlung bei Katastrophen. des Sächsischen Museumsbundes e.v. Sachsens Museen 2/2009 Schutz der Sammlung bei Katastrophen Informationen des Sächsischen Museumsbundes e.v. 2009 38 Sachsens Museen 2/2009 2/2009 Informationen des Sächsischen Museumsbundes e.v. 38/2009 Informationen des Sächsischen

Mehr

Überlieferung zur Schulgeschichte im Stadtarchiv Dülmen

Überlieferung zur Schulgeschichte im Stadtarchiv Dülmen Stefan Sudmann Überlieferung zur Schulgeschichte im www.stadtarchiv-duelmen.de Schulverwaltung in Dülmen Stadtverwaltung: Drei Dezernate Dezernat I (Bürgermeisterin) - Stabstellen (Pressestelle, Wirtschaftsförderung

Mehr

Archiv für Geographie. Findbuch. Georg Jensch ( )

Archiv für Geographie. Findbuch. Georg Jensch ( ) Archiv für Geographie Findbuch (1908 1978) , Georg Paul Erich (1908 1978) * 17.6.1908 Steinbach, Kr. Züllichau 11.8.1978 Hochschul-Professor für Geographie und Kartographie K 444 Reifeprüfung an der Oberrealschule

Mehr

Ortsgesetz über die Archivbenutzungsgebühren der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Gelenau

Ortsgesetz über die Archivbenutzungsgebühren der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Gelenau Ortsgesetz über die Archivbenutzungsgebühren der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Gelenau vom 26. Juli 2013 veröffentlicht im Amtsblatt Gelenau November 2013, Ausgabetag 28. Oktober 2013 Der Kirchenvorstand

Mehr

Aufgabe 1.1 Ordnen Sie die angegebenen Archive den einzelnen Archivsparten zu:

Aufgabe 1.1 Ordnen Sie die angegebenen Archive den einzelnen Archivsparten zu: Fachangestellte für Medien und Informationsdienste Fachrichtung Archiv Probeklausur zur Abschlussprüfung PG 1: Beschaffen und Aufbereiten von Medien und Informationen Aufgabe 1.1 Ordnen Sie die angegebenen

Mehr

Stadtarchiv Korneuburg

Stadtarchiv Korneuburg Stadtarchiv Korneuburg Stadtgemeinde Korneuburg Hauptplatz 39, A 2100 Korneuburg Tel. +43-2262-770-423 Fax +43-2262-770-115 E-Mail: heidi.noelle@korneuburg.gv.at Website: www.korneuburg.gv.at Öffnungszeiten:

Mehr

Satzung der Evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde Bielefeld

Satzung der Evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde Bielefeld Satzung Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde Bielefeld SaDBKGBi 3172 Satzung der Evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde Bielefeld Vom 17. März 2010 (KABl. 2010 S. 177) Änderungen Lfd. Nr. Änderndes

Mehr

Archiv der Ev. Kirche im Rheinland. Bestand. Nachlass Superintendent Dr. Peter Adams 7 NL 041

Archiv der Ev. Kirche im Rheinland. Bestand. Nachlass Superintendent Dr. Peter Adams 7 NL 041 Archiv der Ev. Kirche im Rheinland Bestand Nachlass Superintendent Dr. Peter Adams 7 NL 041 bearbeitet von Alexander Weber 2005 Inhalt Vorwort 3 Archivbestände 4 Literatur 4 Akten: 1. Tätigkeit als Pfarrer

Mehr

HEIMATSTUBE UND ARCHIV DER HEIMATLANDSCHAFT ADLERGEBIRGE

HEIMATSTUBE UND ARCHIV DER HEIMATLANDSCHAFT ADLERGEBIRGE HEIMATSTUBE UND ARCHIV DER HEIMATLANDSCHAFT ADLERGEBIRGE Oberes Adlergebirge Grulicher Ländchen Friesetal im HAUS DER KULTUR Braunauer Straße 10 in unserer PATENSTADT WALDKRAIBURG HEIMATSTUBE UND ARCHIV

Mehr

Mikrofilmarchiv der deutschsprachigen Presse e.v. (MFA)

Mikrofilmarchiv der deutschsprachigen Presse e.v. (MFA) Internationales Zeitungsmuseum der Stadt Aachen, Aachen Stadtverwaltung Aachen, Öffentliche Bibliothek, Aachen Märkischer Kreis Kreisarchiv, Altena Stroh. Druck und Medien GmbH Backnanger Kreiszeitung,

Mehr

Verzeichnis der Tabellen, Diagramme und Schaubilder. Abkürzungsverzeichnis. Vorbemerkungen 1. Prolog 3

Verzeichnis der Tabellen, Diagramme und Schaubilder. Abkürzungsverzeichnis. Vorbemerkungen 1. Prolog 3 Inhaltsverzeichnis Verzeichnis der Tabellen, Diagramme und Schaubilder Abkürzungsverzeichnis XII XIV Vorbemerkungen 1 Prolog 3 A. Forschungsstand - Universitäten im Dritten Reich 3 B. Forschungsstand -

Mehr

Archivsatzung der Mittelstadt St. Ingbert

Archivsatzung der Mittelstadt St. Ingbert Archivsatzung der Mittelstadt St. Ingbert Inhaltsverzeichnis 1 Aufgaben und Stellung des Stadtarchivs... 3 2 Beteiligung des Archivs... 4 3 Aussonderung von Unterlagen... 4 4 Vernichtung... 5 5 Benutzung

Mehr

4 CDU-Sozialausschüsse Rheinland-Pfalz

4 CDU-Sozialausschüsse Rheinland-Pfalz ARCHIVALIE Franzen, Jakob Seite: 12 4 CDU-Sozialausschüsse Rheinland-Pfalz 4.1 Vorstandssitzungen und sonstige Tagungen 055 - Einladungen zu Landesvorstandssitzungen, Bezirks- und 10.1960-11.1960 Landessitzungen

Mehr

Satzung über die Gebühren des Stadtarchivs Neu-Ulm

Satzung über die Gebühren des Stadtarchivs Neu-Ulm Satzung über die Gebühren des Stadtarchivs Neu-Ulm 3/9 Die Stadt Neu-Ulm erlässt auf Grund - Art. 1., Art. 2 und Art. 8 des Bayerischem Kommunalabgabengesetz (KAG) in der Fassung der Bekanntmachung vom

Mehr

M U S T E R. Satzung für eine unselbstständige Stiftung (Kirchenkreis) S A T Z U N G. der... (Name der Stiftung), Präambel

M U S T E R. Satzung für eine unselbstständige Stiftung (Kirchenkreis) S A T Z U N G. der... (Name der Stiftung), Präambel M U S T E R Satzung für eine unselbstständige Stiftung (Kirchenkreis) S A T Z U N G der... (Name der Stiftung), Präambel Ziele der Stiftung Zur Ordnung und Regelung der Arbeit seiner unselbstständigen

Mehr

Vorwort. Februar 2005, Claudia Helbig

Vorwort. Februar 2005, Claudia Helbig Vorwort Anlässlich des 25. Jahrestages der Gründung der Technischen Hochschule Karl- Marx-Stadt wurde 978 mit dem Aufbau einer Kustodie begonnen. Das Traditionskabinett(= Begriff für die Ausstellungsräume

Mehr

1 - Name, Sitz und Zuständigkeit. 1. Das Studierendenwerk Stuttgart ist eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts. Es führt den Namen:

1 - Name, Sitz und Zuständigkeit. 1. Das Studierendenwerk Stuttgart ist eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts. Es führt den Namen: S A T Z U N G des Studierendenwerk Stuttgart -Anstalt des öffentlichen Rechts Aufgrund von 1 Abs. 2 i.v. mit 8 Abs. 1 des Studierendenwerksgesetzes Baden- Württemberg (StWG) in der Fassung vom 15.09.2005

Mehr

Karl Freiherr von Fritsch

Karl Freiherr von Fritsch Archiv für Geographie Findbuch Karl Freiherr von Fritsch (1838 1906) - 2 - Fritsch, Karl Georg Wilhelm von (1838 1906) * 11.11.1838 Weimar 9.1.1906 Goddula bei Merseburg Hochschul-Professor für Geologie

Mehr

Historiker Staatswissenschaftler

Historiker Staatswissenschaftler Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Adolf Friedrich Johann Historiker Staatswissenschaftler Berlin

Mehr

Stadtarchiv Esslingen. Musikverein Mettingen

Stadtarchiv Esslingen. Musikverein Mettingen Stadtarchiv Esslingen Musikverein Mettingen Inhalt 1. Vorwort 3 2. Verwaltung 4 3. Finanzen 5 4. Mitglieder 6 5. Veranstaltungen 7 6. Korrespondenz 8 7. Instrumente + Noten 9 8. Posaunenchor 10 2 1. Vorwort

Mehr

Stadtarchiv und. Stadthistorische Bibliothek. Stadtarchiv und. Stadthistorische Bibliothek Bonn. Aufgaben und Nutzung

Stadtarchiv und. Stadthistorische Bibliothek. Stadtarchiv und. Stadthistorische Bibliothek Bonn. Aufgaben und Nutzung Stadtarchiv und Stadthistorische Bibliothek Aufgaben und Nutzung Stadtarchiv und Stadthistorische Bibliothek Bonn Stadtarchiv und Stadthistorische Bibliothek Aufgaben Das Stadtarchiv ist das Gedächtnis

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Willy Historiker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

Gemeinde Lokstedt (mit Niendorf und Schnelsen, Amtsbezirk)

Gemeinde Lokstedt (mit Niendorf und Schnelsen, Amtsbezirk) 424-53 Gemeinde Lokstedt (mit Niendorf und Schnelsen, Amtsbezirk) Findbuch Inhaltsverzeichnis Vorwort II Akten der Gemeinde Niendorf 1 Akten der Gemeinde Schnelsen 1 Akten der Gemeinde Lokstedt 1 Ältere

Mehr

Die Zentralbibliothek Solothurn ist eine durch Kantonsratsbeschluss vom 29. Oktober 1929 errichtete öffentlich-rechtliche Stiftung.

Die Zentralbibliothek Solothurn ist eine durch Kantonsratsbeschluss vom 29. Oktober 1929 errichtete öffentlich-rechtliche Stiftung. Statuten der Stiftung der Zentralbibliothek Solothurn 434.33 Vom 7. Juni 995 (Stand. August 03) Name, Rechtsform, Sitz Die Zentralbibliothek Solothurn ist eine durch Kantonsratsbeschluss vom 9. Oktober

Mehr

Am Anfang steht das Denkmal

Am Anfang steht das Denkmal Am Anfang steht das Denkmal Inventarisation in der Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg Am Anfang steht das Denkmal Inventarisation in der Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg Am Anfang steht das Denkmal

Mehr

Veranstaltungen von Kirchen und Religionsgemeinschaften in öffentlichen Gebäuden der Stadt Bremen?

Veranstaltungen von Kirchen und Religionsgemeinschaften in öffentlichen Gebäuden der Stadt Bremen? BREMISCHE BÜRGERSCHAFT Drucksache 19/129 S Stadtbürgerschaft 19. Wahlperiode 17.03.16 Antwort des Senats auf die Kleine Anfrage der Fraktion der FDP Veranstaltungen von Kirchen und Religionsgemeinschaften

Mehr

362-2/1. Realgymnasium des Johanneums

362-2/1. Realgymnasium des Johanneums 362-2/1 Realgymnasium des Johanneums Findbuch Inhaltsverzeichnis Vorwort II Die Anstalt im Ganzen 1 Rechnungswesen 1 Direktorialsachen 1 Lehrersachen 1 Schülersachen 2 Unterrichtssachen 3 Lehrmittel, Sammlungen

Mehr

Kirchliches Gesetz über die Errichtung der Dachstiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden

Kirchliches Gesetz über die Errichtung der Dachstiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden KGDachstiftungs KDStiftG 506.250 Kirchliches Gesetz über die Errichtung der Dachstiftung der Evangelischen Landeskirche in Baden Vom 19. April 2013 (GVBl. S. 127), Die Landessynode hat das folgende kirchliche

Mehr

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. ( )

Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. ( ) Reichstage und Reichsversammlungen unter Kaiser Karl V. (1519-1555) Zur Einberufung wird das kaiserliche oder königliche Ausschreiben bzw. die Festsetzung durch eine vorausgehende Reichsversammlung mit

Mehr

SATZUNG HANNS-SEIDEL-STIFTUNG e.v.

SATZUNG HANNS-SEIDEL-STIFTUNG e.v. SATZUNG HANNS-SEIDEL-STIFTUNG e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Hanns-Seidel-Stiftung e.v. Sitz des Vereins ist München. Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. 2 Zweck des Vereins

Mehr

Kultur. Begegnung. Kunst. Museumsgesellschaft Ulm

Kultur. Begegnung. Kunst. Museumsgesellschaft Ulm Kultur Begegnung Kunst Museumsgesellschaft Ulm Museumsgesellschaft Ulm Die Museumsgesellschaft Ulm e.v. ist seit über 200 Jahren eine bürgerliche Gemeinschaft, die sich dem kultivierten geselligen Umgang

Mehr

Aktualisierung - Stand Dezember

Aktualisierung - Stand Dezember Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Vorab per E-Mail Oberste Finanzbehörden der Länder nachrichtlich: Vertretungen

Mehr

DFG Rundgespräch: Erschließung von Akten- und Nachlassbeständen in den Altertumswissenschaften

DFG Rundgespräch: Erschließung von Akten- und Nachlassbeständen in den Altertumswissenschaften DFG Rundgespräch: Erschließung von Akten- und Nachlassbeständen in den Altertumswissenschaften Das DFG-Projekt Archäologie im politischen Diskurs Archäologie im politischen Diskurs. Ethnische Interpretationen

Mehr

Landtag Brandenburg. Drucksache 5/9167

Landtag Brandenburg. Drucksache 5/9167 Landtag Brandenburg 5. Wahlperiode Drucksache 5/9167 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 3537 des Abgeordneten Dieter Groß und Peer Jürgens Fraktion DIE LINKE Drucksache 5/8906 Auswirkungen

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG NR. 1043 12. MAI 2015 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Satzung des Instituts für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht der Ruhr-Universität Bochum vom 11.05.2015 Satzung des Instituts für Friedenssicherungsrecht

Mehr

Gebührensatzung des Stadtarchivs der Stadt Gotha

Gebührensatzung des Stadtarchivs der Stadt Gotha Gebührensatzung des Stadtarchivs der Stadt Gotha Der Stadtrat der Stadt Gotha hat in seiner Sitzung, vom 22.04.2015 aufgrund der 19, 20 und 21 Abs. 2 Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer

Mehr

1 Bibliotheken

1 Bibliotheken 2013-14/pages/Epl14/epl_14.pdf 32.916,5 53.149,1 37.539,6 123.605,2 Allgemeine Aufwendungen Bibliothekwesen 1407 7.065,0 8.384,7 7.013,0 7.522,0 7.554,9 37.539,6 Badische Landesbibliothek 1424 6.764,1

Mehr

B E N U T Z U N G S O R D N U N G. für das Kulturhaus Forum Fränkischer Hof

B E N U T Z U N G S O R D N U N G. für das Kulturhaus Forum Fränkischer Hof 331/0 B E N U T Z U N G S O R D N U N G für das Kulturhaus Forum Fränkischer Hof Vorbemerkungen: Die Stadt Bad Rappenau ist Eigentümerin des Kulturhauses Forum Fränkischer Hof in der Heinsheimer Straße

Mehr

Stadtarchiv - Hefte und Bücher

Stadtarchiv - Hefte und Bücher Stadtarchiv - Hefte und Bücher Serie Beiträge zur Geschichte der Stadt Langenau herausgegeben von Hans Bühler alle Hefte sind vergriffen Heft 1: - Langenau im 30-jährigen Krieg - Emigranten des 17. und

Mehr

Wissensvermittlung braucht Professionalität - BIB-Kommission für Bibliothekspolitik - Das Ehrenamt in der Staatsbibliothek zu Berlin PK

Wissensvermittlung braucht Professionalität - BIB-Kommission für Bibliothekspolitik - Das Ehrenamt in der Staatsbibliothek zu Berlin PK Wissensvermittlung braucht Professionalität - BIB-Kommission für Bibliothekspolitik - Das Ehrenamt in der Staatsbibliothek zu Berlin PK Referent: Johannes Ziegler, Berlin Das Ehrenamt in Bibliotheken:

Mehr

Erfolgreiche ökumenische Pionierarbeit 30 Jahre Arbeitskreis Orthodoxie Jubiläum 100. Sitzung

Erfolgreiche ökumenische Pionierarbeit 30 Jahre Arbeitskreis Orthodoxie Jubiläum 100. Sitzung Pressemeldung AKO 2008-04-02 Erfolgreiche ökumenische Pionierarbeit 30 Jahre Arbeitskreis Orthodoxie Jubiläum 100. Sitzung Zur Begegnung und Verständigung mit den Kirchen des Ostens berief 1978 die Evangelische

Mehr

Das zentrale archäologische Fundarchiv in Rastatt Chancen und Risiken

Das zentrale archäologische Fundarchiv in Rastatt Chancen und Risiken Das zentrale archäologische Fundarchiv in Rastatt Chancen und Risiken Ein Haus und viele Häuser Zentrale Konstanz Eröffnung 14. März 1992 (als Außenstelle) Dienststelle Rastatt Eröffnung 4. Juni 1999 Zweigmuseen

Mehr

Stadt Markgröningen. Satzung der Stiftung Brodbeck. vom 29. November Vorbemerkung

Stadt Markgröningen. Satzung der Stiftung Brodbeck. vom 29. November Vorbemerkung AZ: 020.051; 892.1 OR 4.3 Stadt Markgröningen Satzung der Stiftung Brodbeck vom 29. November 1988 Zuletzt geändert am 13.11.2007 ( 2 Abs. 4) Vorbemerkung 1. Die am 30. Januar 1948 in Ludwigsburg verstorbene

Mehr

Satzung der Stiftung Karl Mustermann

Satzung der Stiftung Karl Mustermann Präambel Mit dem Treuhandvertrag vom.. werden Karl Mustermann und die Bürgerstiftung Norden die unselbständige Stiftung errichten. Stiftung Karl Mustermann Die Stiftung wird den Namen Stiftung Karl Mustermann

Mehr

Archivgebührensatzung

Archivgebührensatzung Archivgebührensatzung Archivgebührensatzung der Stadt Bischofswerda Der Stadtrat der Stadt Bischofswerda erlässt aufgrund 2 Sächsisches Kommunalabgabengesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 26.08.2004,

Mehr

Wilhelm Brese

Wilhelm Brese 01-066 Wilhelm Brese ARCHIV FÜR CHRISTLICH-DEMOKRATISCHE POLITIK DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG E.V. 01 066 WILHELM BRESE SANKT AUGUSTIN 014 I Inhaltsverzeichnis 1 Zur Person 1 CDU 3 Mitglied des Deutschen

Mehr

S A T Z U N G (Beschlossen in der Mitgliederversammlung am 30.11.2012 in Düsseldorf)

S A T Z U N G (Beschlossen in der Mitgliederversammlung am 30.11.2012 in Düsseldorf) Forschungsinstitut des Bundesverbandes Deutscher Volks- und Betriebswirte e.v. (Forschungsinstitut des bdvb) S A T Z U N G (Beschlossen in der Mitgliederversammlung am 30.11.2012 in Düsseldorf) 1 Name,

Mehr

Satzung der Graphischen Gesellschaft zu Berlin Vereinigung der Freunde des Kupferstichkabinetts e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr

Satzung der Graphischen Gesellschaft zu Berlin Vereinigung der Freunde des Kupferstichkabinetts e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Satzung der Graphischen Gesellschaft zu Berlin Vereinigung der Freunde des Kupferstichkabinetts e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 1. Die Gesellschaft führt den Namen Graphische Gesellschaft zu Berlin Vereinigung

Mehr

Anordnung des Oberkirchenrates betr. Übergabeverhandlungen bei der Übernahme eines Pfarramtes

Anordnung des Oberkirchenrates betr. Übergabeverhandlungen bei der Übernahme eines Pfarramtes Pfarramtsübergabe AOÜbergabe 9.020 Anordnung des Oberkirchenrates betr. Übergabeverhandlungen bei der Übernahme eines Pfarramtes Vom 15. April 1947 (GVBl. 13. Band, S. 59) Feststellungen bei Kirchenvisitationen

Mehr

Signatur: Nachl. F. Rutishauser

Signatur: Nachl. F. Rutishauser Nachlass Fritz Rutishauser 31.7.1875 27.8.1953 Dr.med., Gründer des ärztlichen Landerziehungsheimes, Villa Breitenstein, in Ermatingen, 1906-1953 Briefwechsel mit Elisabeth Förster-Nietzsche, der Schwester

Mehr

17. Wahlperiode /2121

17. Wahlperiode /2121 Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 4.7.214 17/2121 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Isabell Zacharias SPD vom 25.2.214 Beschäftigung in staatlichen Museen und Kultureinrichtungen Ich frage die Staatsregierung

Mehr

Haushaltsquerschnitt - Ergebnishaushalt 2015 Gemeinde: 00 Gemeinde Weyarn

Haushaltsquerschnitt - Ergebnishaushalt 2015 Gemeinde: 00 Gemeinde Weyarn Haushaltsquerschnitt - Ergebnishaushalt 215 Gemeinde: Gemeinde Weyarn 1 6.7.215 7:58:26 1 Zentrale Verwaltung 11 Innere Verwaltung A. 11 bis 57 aus aus 4-45, 47 5-54, 57 46 55 49 59 111 Verwaltungssteuerung

Mehr

München, Akademischer Gesangsverein, Studentenverbindung

München, Akademischer Gesangsverein, Studentenverbindung München, Akademischer Gesangsverein, Studentenverbindung (1865-1933) Vereinigungen Ana 313 Regest Sammlung von Programmen und Einladungskarten, Feldpostbriefe und Feldpostkarten aus der Zeit des 1. Weltkrieges

Mehr

Gutachterausschuss. bei der. Stadt Schwäbisch Hall

Gutachterausschuss. bei der. Stadt Schwäbisch Hall Gutachterausschuss bei der Stadt Schwäbisch Hall Gutachten - Jahresbericht Bewertungsjahr 2005 INHALTSVERZEICHNIS Deckblatt Inhaltsverzeichnis Seite 1 Der Gutachterausschuss Seite 2+3 Sitzung Gutachterausschuss/beantragte

Mehr

Stadt Stein am Rhein. StR

Stadt Stein am Rhein. StR Stadt Stein am Rhein StR 188.100 Vertrag zwischen den Einwohnergemeinden Stein am Rhein und Hemishofen betreffend der Regelung der Eigentumsverhältnisse und der Unterhaltspflicht ihrer kirchlichen Liegenschaften

Mehr

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen 74 2016 Verkündet am 5. Februar 2016 Nr. 20 Studentenwerk Bremen Satzung Der Verwaltungsrat des Studentenwerks Bremen hat in seiner Sitzung am 12. Dezember 2014 gemäß

Mehr

Gliederung. Ausstellungen. Dokumentation. Finanzangelegenheiten. Forschung. Gründung. Schriftwechsel. Veranstaltungen

Gliederung. Ausstellungen. Dokumentation. Finanzangelegenheiten. Forschung. Gründung. Schriftwechsel. Veranstaltungen Gliederung Ausstellungen Dokumentation Finanzangelegenheiten Forschung Gründung Schriftwechsel Veranstaltungen Verbindung zu anderen Institutionen Ausstellungen SMB-ZA, III/DVKK 47 Schriftwechsel zur Ausstellung

Mehr

Verein ehemaliger Schüler der landwirtschaftlichen Schule Rütti

Verein ehemaliger Schüler der landwirtschaftlichen Schule Rütti Verein ehemaliger Schüler der landwirtschaftlichen Schule Rütti Signatur 142 Findmittel 142 Verein ehemaliger Schüler der landwirtschaftlichen Schule Rütti Seite 2 Findmittel Version: November 2012 Veröffentlicht

Mehr

Gebührenverzeichnis für die Erteilung einer Veröffentlichungsgenehmigung und von Fotografieroder Filmerlaubnissen an Dritte. Stand:

Gebührenverzeichnis für die Erteilung einer Veröffentlichungsgenehmigung und von Fotografieroder Filmerlaubnissen an Dritte. Stand: Gebührenverzeichnis für die Erteilung einer Veröffentlichungsgenehmigung und von Fotografieroder Filmerlaubnissen an Dritte Stand: 01.02.2010 Für Leistungen, die in diesem Verzeichnis nicht genannt sind,

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Max Albert Wilhelm Historiker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

Deutsches Zentrum Kulturgutverluste bewilligt rund 2,15 Millionen Euro für 22 Projekte der Provenienzforschung

Deutsches Zentrum Kulturgutverluste bewilligt rund 2,15 Millionen Euro für 22 Projekte der Provenienzforschung Pressestelle PRESSEMITTEILUNG Magdeburg, 1. August 2017 Deutsches Zentrum Kulturgutverluste bewilligt rund 2,15 Millionen Euro für 22 Projekte der Provenienzforschung In der ersten Antragsrunde 2017 (Stichtag:

Mehr

1 Landes- und Bundesparteitage

1 Landes- und Bundesparteitage ARCHIVALIE LV Baden-Württemberg Seite: 1 1 Landes- und Bundesparteitage 1.1 Landesparteitage 001/1 - Gemeinsamer Parteitag der CDU in Baden-Württemberg 20.03.1970-21.03.1970 1970 in Stuttgart Beschlußprotokoll,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort

Inhaltsverzeichnis. Vorwort Inhaltsverzeichnis Vorwort II I Vorwort Vorwort Geschichte und Überlieferung Der Ballspielverein (BSV) Leese wurde als reiner Fußballverein am 24. November 1924 in der Gaststätte Hollmann (Leeser Krug)

Mehr

G Landesstiftung Natur und Umwelt. Gesetz. über die Errichtung der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt 1. Vom 16.

G Landesstiftung Natur und Umwelt. Gesetz. über die Errichtung der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt 1. Vom 16. Gesetz über die Errichtung der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt 1 Vom 16. Oktober 1992 Rechtsbereinigt mit Stand vom 22. Juli 2013 Der Sächsische Landtag hat am 18. September 1992 das folgende

Mehr

Gebührenordnung für das Landeskirchenarchiv

Gebührenordnung für das Landeskirchenarchiv Gebührenordnung für das Landeskirchenarchiv Vom 5. März 2013 Das Landeskirchenamt erlässt aufgrund von 32 Absatz 3 der Kirchenverfassung folgende Gebührenordnung für das Landeskirchenarchiv: 1 Geltungsbereich

Mehr