Projekte Dr. Wolfgang Desnizza (Stand 2014)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Projekte Dr. Wolfgang Desnizza (Stand 2014)"

Transkript

1 Projekte Dr. Wolfgang Desnizza (Stand 2014) 11/ jetzt Endkunde Universität Mainz (Psychologisches Institut, Theoretische Philosophie) Gastwissenschaftler (Forschung) und Dozent (Psychologisches Institut) Dozent und Lehrstuhlvertretung (Theoretische Philosophie) SS 2010 Forschungsaufgaben innerhalb der Allgemeinen und Experimentellen Psychologie Leitung des Seminars Biologische Psychologie mit Schwerpunkt Neurowissenschaft im SS 2010 Leitung des Hauptseminars Ausgewählte Themen der Wissenschaftstheorie im SS / /2009 Endkunde Schriftstellerische Tätigkeiten; Lebenshilfe ggmbh (Teilzeit) IT-Berater für diverse betriebswirtschaftliche Aufgaben (Teilzeit) Analyse von Anforderungen an ein Intranet (SharePoint Portal Server); Überwachung der Netzadministration (MS Windows Server 2003) und Netzdienste für die Außenfilialen per VPN; Design für zukünftige Arbeiten Microsoft-Produkte 07/ /2008 Endkunde T-Systems, Darmstadt MQ-Administrator für internationale Netze (Unixumgebungen) Administrieren von MQSeries- und MQBroker-Netzen in Unix-Umgebungen weltweit Microsoft XP, AIX, Solaris, HP, Linux 02/ /2008 Endkunde Deutsches Luft- und Raumfahrtszentrum (DLR) ITIL-Servicemanaging (Sicherheit, Qualitätsmanagment, Changemanagement, Konfigurationsmanagement, Requirementsmanagement) Erstellen von Sicherheitsrichtlinien für Zugangskontrollen und Gebäudeschutz Erstellen von Serverrichtlinien für Windows- und Unixsysteme (allgemein) Sicherheitsrichtlinien für Satelliten (Umsetzung des Satellitensicherheitsgesetzes) Aussuchen von CM-Tools (Efecte, BMC, HP) und deren Bewertung Erstellen von Requirements für Raumfahrtprojekte (Anforderungsmanagement) mit DOORS Microsoft XP, MS-Office, DOORS, IBM Rational Requisite, VMWare, MS Windows Server 2003, Linux Debian Server 07/ /2008 Endkunde EADS Deutschland, T-Systems GEI, THALES Defence Systemarchitekt, Javaentwickler Java-Entwicklung (Versionierungstool für das Konfigurationsmanagement / Releasemanagement im Zusammenspiel mit ANT und MD5-Verfahren), Test mit VMWare und Administration VM-Client-/Server Entwicklung eines Informationssystems Netzwerkimplementierung der Produkte epdf für Lotus Notes 7 und der Übersetzungssoftware SYSTRAN und PROMT Qualitätssicherung (Ausführen von Prüfprozeduren nach Projektrichtlinien) Installationsbeschreibungen für MS Servercluster und lokale Installationen Microsoft XP, MS-Office, J2EE, Java Enterprise Beans, JUnit, HTML, XML, Java 5, Oracle 10, VMware (Server, Workstation, Player), IBM Lotus Client/Server 7, IBM RAD 6/7, Eclipse 3, ANT 11/ Endkunde Gmünder Ersatzkasse (GEK) Systemarchitekt, Analytiker, Realisierer

2 Beurteilung und Untersuchung der Ablauftechniken der objektorientierten Architektur für den gesamten objektorientierten Softwareentwurf OOA, OOD) und der Realisierung (OOP) Vorschläge zur automatisierten Umsetzung des Fachkonzeptes (OOA, Innovator) In die objektorientierte Programmiersprache COOL (Cross-Compiler) und zurück (Reverse Engineering) Analyse von Fachaufgaben der Krankenkasse Erstellung von Fachkonzepten (OOA, OOD) Modellierung dieser Konzepte und Datenmodellierung für DB2 mit Innovator Programmierung in COOL (mit IBM Enterprise Cobol /390) Programmierung in Java eines Kundenbefragungssystems der Krankenkasse mit Remote- Zugriff auf Serviceklassen vom Mainframe und DB-Zugriffe auf den MS SQL-Server Microsoft XP, MS-Office, Servlets, JUnit, HTML, XML, IntelliJ IDEA 5, Java 1.5, Innovator, (Cobol, Cool (objektorientiert)), z/os, OS/390, MVS (TSO, Rochade), SCLM, CICS, XPediter, DB2 08/ /2006 Endkunde BuCET AG Technical Analyst / Entwickler - Vorbereitungen von Präsentation, Ablauflogik und Datenmodell für ein Stücklistenprozess technischer IT-Bauteile einschließlich Remoteverarbeitung - Entwicklung von Webapplikationen (mit Datenbankanbindung über JDBC) - Erstellung von Tutorials und Schulungsunterlagen Microsoft XP, MS-Office, Oracle 9, IBM Application WebSphere Server V6, IBM Rational Web Developer for WebSphere Software V6.0, JSP, Servlets, JUnit, HTML, XML, Eclipse, MVC-Pattern, Java, C++ 05/ /2006 Endkunde Daimler-Chrysler, Sindelfingen Konzeptionierer, Technical Analyst Konzepterstellung Konsolidierung der Datenbanken und Middleware für MTC: Konzept der Vorgehensweise Ist-Analyse DB & MW Soll-Vorschläge (Empfehlungen) Portfoliobetrachtungen (IST SOLL) Migrationsmöglichkeiten und wege Konkrete Umsetzungsvorschläge Aufstellung von Migrationserfahrungswerten Konzept für die Aktualisierung des Datenbestandes Konzept für die Virtualisierung der DB-Server Vorschläge für die MW-Tool-Auswahl (auch Test für neue, einzuführende Software im Middlewarebereich wie Oracle 10g, IBM Application WebSphere Server V6, IBM Rational Application Developer for WebSphere Software V6.0, Microsoft SQL Server 2005) Qualitätssicherung (Prüfung unternehmensweiter Richtlinien für das neue Konzept und deren Korrektur bzw. Update) Kosten-/Nutzenanalyse Microsoft XP, MS-Office, Oracle 10g, IBM Application WebSphere Server V6, IBM Rational Application Developer for WebSphere Software V6.0, JMS, Microsoft SQL Server / /2006 Endkunde Gothaer Versicherung Javaentwickler Entwicklung eines Beratungssystems für die Krankenkasse nach der MVC-Pattern-Technik. Eclipse 3.1.1, XML, XSLT, Microsoft XP, RCP, SWT/JFace, SAX, DOM 10/ /2005 Endkunde Bausparkasse Schwäbisch Hall Konzeptionierer für das Datenmanagervorhaben und DWH

3 Erstellung eines Konzeptes für die Ablösung eines Altsystems (IMS, DB2, Mainframe), neue Integration Altwelt Neuwelt verbunden mit einem Universal Data Warehouse (konzernweit). Planung des Aufbaus der ETL-Phase eines DWH mit Versorgung aus den Altsystemen Programmierung von Cobol- und PL/1-Modellen ClearCase, WebSphere Enterprise 5 (WSED), Rational Rose 2003, RUP, IMS, Oracle, DB2, COBOL, PL/1, Rochade, DDS, Sokrates, QMF, z/os, OS/390, MVS, MS-Office-Produkte, IBM UDB DB2 8.1, Visual Rules 03/ /2005 Endkunde Deutsche Flugsicherung, Langen / Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln IT-Berater für ITIL-Prozesse (Service Level Management (SLM, SLA) Beratung für Software- und Projektmanagement für Forschungsinstitute, insbesondere für die Deutsche Flugsicherung (DFS) das SLM betreffend, Konzeption von Prozessabläufen, Modellieren von Service-Verträgen und Überwachung von SLA-Prozessen Installation, Tuning (Performanceverbesserung) und Administration von Oracle 9i Erstellung eines Web-Lasten- und Pflichtenheftes für Projektmanagement und als Vorgabe für MS SharePoint Portal Server 2003 MS Windows Advanced Server 2000, Oracle 9i Datenbank, MS Windows XP Professional, MS Windows Server 2003, MS SharePoint Portal Server 2003, MS SQL Server 2000,Visual Basic, Oblicore Guarantee, Rational Rose, RUP, TopEaseXBench 03/ /2004 Endkunde Berufsakademie (BA) Karlsruhe Dozent für Wirtschaftsingenieurwesen Vorlesungen International Business (Gesamtkonzept des e-/m-business/commerce, DB2- /XML- und J2EE-Technologien (Web- und Application Server, Strategien für Business- und Virtual Communities) innerhalb der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen an der Berufsakademie Karlsruhe (University of Applied Sciences); SS 2004 MS-Powerpoint, MS-Word, MS-Excel, DB2 UDB, Java, Rational Rose 11/ /2004 Endkunde Berufsakademie (BA) Karlsruhe Dozent für Wirtschaftsinformatik Vorlesungen und Übungen in Informatik "Softwareentwurf" (Software- und Projektmanagement, ITIL-Prozesse, Prozessmodelle der Softwareentwicklung,, Einführung in die Objektorientierung, UML- und Prozessmodellierung, J2EE-basierte Architekturen wie Model Driven Architecture (MDA)) innerhalb der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik an der Berufsakademie Karlsruhe (University of Applied Sciences); WS 2003/ / /2004 Endkunde Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln IT-Berater und Qualitätssicherer Beratung für Software- und Projektmanagement (nach PMI) für Forschungsinstitute Einsatz von e-business- und e-learning-projekten; Vorgaben für ein Web-Portal für Projektleiter der Institute Ausführen von Qualitätsaudits zur Aufdeckung von Verbesserungspotenzialen: Festststellen, ob Anordnungen (schriftlicher, mündlicher oder sonstiger Art) in der praktischen Umsetzung (qualitätsbezogene Tätigkeiten) verwirklicht werden. Feststellen, ob mit den Tätigkeiten die gewünschten Ergebnisse erreicht werden. Feststellen, ob die Anordnungen geeignet sind, die gewünschten Ziele und Ergebnisse zu erreichen. MS Windows Server 2003, MS SQL Server 2000, MS- SharePoint Portal Server 2003, MS- Powerpoint 05/ /2004 Endkunde mitp-verlag, Bonn Fachübersetzer für DB2 - Literatur

4 Übersetzung Englisch Deutsch; Original Buch der IBM Press: DB2 Universal Database V8 for Linux, UNIX, and Windows, Database Administration, Certification Guide von G. Baklarz und B. Wong, ca. 850 S. PC, MS-Word, DB2 UDB V8.1, Internet 03/ /2003 Endkunde T-Systems Dozent für DB2 Administration und System Erstellung von Schulungsunterlagen, Schulung in IBM DB2 Administration Tools (für DB2- Administratoren und DB2-Systemprogrammierer) MS - PowerPoint 03/ /2003 Endkunde Berufsakademie (BA) Karlsruhe Dozent für Wirtschaftsingenieurwesen Vorlesungen International Business (Gesamtkonzept des e-/m-business/commerce, DB2- /XML- und J2EE-Technologien (Web- und Application Server) innerhalb der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen an der Berufsakademie Karlsruhe (University of Applied Sciences); SS 2003 MS-Powerpoint, MS-Word, MS-Excel, DB2 UDB, Java, Rational Rose 01/ /2003 Endkunde mitp-verlag, Bonn Fachübersetzer für DB2 - Literatur Übersetzung DB2-Fachtexte (Manuals, Handbücher) Englisch - Deutsch PC, MS-Word, DB2 UDB V8.1, Internet 01/ /2002 Endkunde Deutsche Börse (Clearstream AG) Test Manager / Entwickler Umstellung des CASCADE-Wertpapiersystems von nationaler Wertpapiernummer WKN auf die Internationale Wertpapiernummer ISIN für alle CASCADE-Programme (ca. 250). Zuständig für die Abwicklung des gesamten Tests für Online- und Batchverarbeitung. Qualitätssicherung. REXX- und PL/1-Programmierung (S.W.I.F.T.-Anwendung) MVS, Cobol, IMS DB/DC, SWT01/05, Panvalet, DB2, REXX (Mainframe), PL/1 10/ /2001 Endkunde Commerzbank AG Test Manager Erstellung einer Vorstudie zum Aufbau eines Testmanagements für die Umstellung des Wertpapiersystems von nationaler Wertpapiernummer WKN auf die Internationale Wertpapiernummer ISIN für alle relevanten Programme (ca. 300). IMS (DB/DC), DB2, Cobol, REXX 01/ /2001 Endkunde Dresdner Bank AG Business Analyst / Entwickler

5 Design, Analyse und Realisierung für ein objektorientiertes Großprojekt Buchungssysteme / Geldumsätze : Disposition und Umsatzverarbeitung Kundenbuchhaltung Eigenbuchhaltung Cash Flow Information Bar Implementierung für eine abstrakte Datenbankzugriffsschicht in Java Konzeption und Realisierung von XML-gesteuerten Generatoren in Java für die automatische Erstellung von Java-SQLJ/JDBC-Service- und Testklassen Testmanager für Java-Klassentest zum Austesten von Java-Serviceklassen (JDBC und SQLJ) mit Test JUNIT Test von Object-Cobol XCOBOL (Wirtschaftlichkeit gegenüber dem Einsatz von JAVA) VisualAge for Java, DB2, Rational Rose, XML, XSLT, DOM, SAX, DTD, Java-SQLJ/JDBC, Apache-Server, BEA WebLogic-Server, WebSphere, JUnit, IBM WebSphere Application Server, IBM WebSphere Studio Application Developer 07/ /2000 Endkunde Dresdner Bank AG Teilprojektleiter / Business Analyst Projektleiteraufgaben im Bereich Kreditanträge, Organisation. Fachliche Analyse von Kreditanträgen und Konzepterstellung für DB2 (Lokal- und Remote-Anwendungen) MVS, COBOL, MQSeries, DB2, CICS 01/ /2000 Endkunde Dresdner Bank AG Business Analyst, Administrator, Entwickler - Fachliche Analyse, DV-Konzeption und Anwendungseinführung /-betreuung der Wertpapier-Erträgnisaufstellung Fachliche Analyse und DV-Konzeption der (Einkommens-) steuerlichen Aspekte eines Wertpapierabwicklungssystems unter Anbindung von Mandanten. Softwaredesign für die Jahressteuerbescheinigung unter Einbeziehung der Wertpapiere - Migration von DB-Tabellen (Informix -> DB2) - Administration Client/Server-Netze im Bereich Wertpapiere, - Datenbankadministrator (DB2/Host, AIX-Informix/Client-Server) - Zuständig für die ITIL-Prozesse bes. Incident-/Problemmanagement insbes. Fehlermanagement (Client/Server) - Erstellung eines System-/Benutzer-/Betriebshandbuches für das GEOS-Projekt (Wertpapiere) MVS, AIX, DB2, DB2 UDB, INFORMIX, C++, Shell Programmierung, Cobol 01/ /1999 Endkunde Business Analyst Fachliche Analyse und DV-Konzeption eines Risikocontrollingsystems nach Data- Warehouse-Konzepten. Einsatz, Verteilung und Ausbau der Riskcontrolling-Standardsoftware RICOS. Analyse und Neukonzeption der Datenliefersysteme der Bank (Kontokorrent, DB-Internet, SWAP Database, S.W.I.F.T. usw.) Fachliche Modellierung eines Datenmodells für Riskcontrolling MVS, DB2 UDB, DB2 (Mainframe) 07/ /1998 Endkunde Projektleiter / Business Analyst Erstellung eines automatisierten Meldevorganges über CICS-Online und File-Transfer (TCP/IP/FTP) KWG 13/14, MS-Word MVS, CICS, OS/2, AIX, TCP/IP, FTP, Word, C

6 01/ /1998 Endkunde Managementberater Planung, fachliche Analyse, Abstimmung und Dokumentation der Schnittstellen zu operativen Systemen im Bereich Riskcontrolling, Konzeption der Datenhaltung- / verteilung (Datenmodellierung) (lokal/zentral) für den Bereich Riskcontrolling, Konzeption eines Client-/ Serversystems für die Fachabteilung Aufbau eines zentralen Qualitätsmanagements mit angeschlossenem Konfigurations- und Changemanagement (für Änderungen an erfassten Konfigurationseinheiten und deren zugeordneten Dokumenten, Erstellung von Genehmigungsrichtlinien und Weiterentwicklung einer CMDB) Erstellung einer Schwachstellenanalyse bezüglich häufig geänderter Software und deren zugeordneten Prozesse Erstellung einer Kosten- Nutzenanalyse MS-Windows NT, OS/2, OLAP (Oracle 8), JAVA, MS Visual C++, ERWIN, ADW (Analyse, Design) 07/ /1996 Endkunde Commerzbank AG Endkunde Projektleiter, Business Analyst Projektleitung Analyse und Konzepterstellung von Depot- und Wertpapieren für die Erträgnisaufstellung und Jahressteuerbescheinigungen Steuerliche Abwicklung von Wertpapieren MVS, CICS, DB2, COBOL, XPEDITER, IMS-DB/DC 01/ /1996 Endkunde Business Analyst / Entwickler Entwicklung eines Geld- und Devisenhandelssystems (GDS) Konzeption für eine Realisierung der ZASt Analyse und Konzeption für die Wertpapierabwicklung dbtrader (jetzt Applikation ee2) MVS, CICS, DB2, OS/2, Micro Focus COBOL, AIX 3.1, RS6000, C++, REXX, INTERTEST 07/ /1993 Endkunde Debis (jetzt T-Systems) Entwickler Realisierung neuer Module eines Auskunftssystems (SCHUFA) IBM/370, MVS, Assembler (Host), CICS, TSO 01/ /1993 Endkunde Procter & Gamble 01/ /1993 Administrator / Entwickler Funktion Netzwerksupport: Betreuung und Troubleshooting von öffentlichen Datennetzen (x.25 und DATEX-P). Erstellung eines automatischen Diagnosepakets für WAN (X.25) Scriptsprache SimPC, MS-Excel, X.25, DATEX-P 07/ /1992 Endkunde (ehemals GEFM) Business Analyst / Entwickler Analyse und Realisierung des Projektes Commercial Paper in Bezug auf die Vergabe von Millionenkrediten Realisierung in C++ (Windows und OS/2) Schnittstellensprache zur Datenbankportierung: CommonBase (C++) GUPTA, Sybase, DOS, OS/2, Windows 3.11, Toolkit 2.0, CommonBase, SQL-Server

7 01/ /1992 Endkunde NANZ AG Projektleiter / Analytiker / Entwickler Konzepterstellung und Realisierung eines Lagerhaltungs- und verteilungssystem für eine Handelskette C, 4GL, INFORMIX unter INTERACTIVE 386, UNIX, SINIX, C++ 01/ /1991 Endkunde BASF AG Projektleitung / Entwickler Projektleitung, Analyse, Planung und Realisierung des Projektes "Sterbekasse" des Chemie-Konzerns BASF (Ludwigshafen) mit der Sprache C/C++, Objektorientierter API- Programmierung des Präsentation Managers und unter Dialog Manager und Communication Manager des IBM OS/2 EE 1.3 Betriebssystems Toolkit 2.0, Programmierung finanztechnischer Aufgaben/Buchhaltung (COBOL/2 und DB2), Entwicklung allgemeiner Unterprogramme in C, C++ und REXX-Prozeduren für die Sterbekasse, Rechnerkopplung DB2 - OS/2 unter MVS/CICS. Erstellung standardisierter C- und C++ - Rahmen für SQL-Programmierung, Beratung APPC/LU 6.2 (IBM) über OS/2 und CICS C, C++, API, OS/2 EE, Toolkit 2.0, Cobol, DB2, REXX, MVS, CICS, SQL

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970 Berater-Profil 231 DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik EDV-Erfahrung seit 1970 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1943 Unternehmensberatung R+K

Mehr

Berater-Profil 2944. Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE

Berater-Profil 2944. Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE Berater-Profil 2944 Anwendungsentwickler, SW Designer, speziell Java nach J2EE B.-Systeme: Linux, MacOS, MS-DOS, MS-Windows Sprachen: Java, C++, C, SQL, XML Tools: Internet, Intranet, VisualAge, JUnit,

Mehr

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen Berater-Profil 922 Systemadministrator, Systemmanager, Org.- Programmierer (Tivoli, Lotus-Notes, LAN, NT, TCP/IP) Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration,

Mehr

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH)

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH) Michael Bösch Dipl. Informatiker (FH) EDV-Consulting Äußeres Pfaffengäßchen 11B 86152 Augsburg Deutschland Tel.: +49-821-4206523 Fax: +49-821-4206524 Mobil: +49-172-8628736 E-Mail: boesch@boesch-it.de

Mehr

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953 Berater-Profil 3050 Senior Consultant - Windows und Unix - Beratung, Architektur und Durchführung komplexer Kundenprojekte (Datenbank-, System-Entwicklung, DB-Admin., System-Management). Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann

Mehr

Profil. Consultant. Ali Ihsan Icoglu. Beratung, Anwendungsentwicklung. Beratungserfahrung seit 2001. Geburtsjahr 1967.

Profil. Consultant. Ali Ihsan Icoglu. Beratung, Anwendungsentwicklung. Beratungserfahrung seit 2001. Geburtsjahr 1967. Profil Consultant Ali Ihsan Icoglu Beratung, Anwendungsentwicklung Beratungserfahrung seit 2001 Geburtsjahr 1967 Ali Ihsan Icoglu aliihsan@icoglu.de Persönliche Angaben Geburtsjahr : 1967 / männlich Ausbildung

Mehr

Berater-Profil 3402. Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) EDV-Erfahrung seit 1987. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3402. Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) EDV-Erfahrung seit 1987. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3402 Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) Tätigkeitsschwerpunkte: - Projekt-/Teilprojektleitung, DB/2 Administration, Performance/Tuning, Datenmodellierung.

Mehr

Kenntnisse im Bereich IT

Kenntnisse im Bereich IT Kenntnisse im Bereich IT Hier können Sie uns Ihre speziellen IT-Kenntnisse bekannt geben. Wenn Sie innerhalb der letzten 5 Jahre Praxiskenntnisse erworben haben, dann kreuzen Sie bitte das entsprechende

Mehr

Berater-Profil 2586. OO-Entwickler und -Designer. Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker

Berater-Profil 2586. OO-Entwickler und -Designer. Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker Berater-Profil 2586 OO-Entwickler und -Designer Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker EDV-Erfahrung seit 1998 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1975 Unternehmensberatung

Mehr

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: Juni 10)

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: Juni 10) M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: Juni 10) KB - M1 - Java132 Schwerpunkte / Spezialisierung: Java Entwickler und Architekt Java EE OpenSource Webanwendungen SOA Verfügbarkeit (skalierbar): Ab Juli

Mehr

Studium Informatik Praktikum an der "University of Wisconsin", USA Abschluss als Diplom Informatiker

Studium Informatik Praktikum an der University of Wisconsin, USA Abschluss als Diplom Informatiker Einsatzprofil 1. Persönliche Daten Name: Vorname: Lubahn Dirk Geburtsjahr: 1971 Staatsangehörigkeit: Ausbildung: Qualifikation: Fremdsprache: DV-Erfahrung seit: deutsch Abitur Studium Informatik Praktikum

Mehr

Profil von Jörg Fuß. Informatik-Betriebswirt (VWA) abhängig von - Position im Projekt - Spesenregelung

Profil von Jörg Fuß. Informatik-Betriebswirt (VWA) abhängig von - Position im Projekt - Spesenregelung Persönliche Daten: 19.8.1962 geboren in Westermarsch II, Kreis Norden Adresse Berg 5E 83527 Kirchdorf Telefon 08072 958910 0175 951 7755 Email Fuss@JoergFuss.com Verfügbar ab 01.02.2007 Stundensatz Verhandlungssache

Mehr

Beraterprofil. Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die Mitarbeit von Herrn Herbert Christmann an. Management Summary:

Beraterprofil. Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die Mitarbeit von Herrn Herbert Christmann an. Management Summary: System Beratung Rüdiger Becker Am Hahnberg 23 65529 Waldems Tel.: 06126-7004509 Mobil: 0172 2500682 Info@Ruebe-EDV-Beratung.de Steuernr DE 271011326 - Beraterprofil Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

Thomas Bauer. Schöberl. Geburtsjahr: 1960. EDV-Erfahrung seit: 1980 COBOL REXX PHP. Java, JavaEE. CICS MS Exchange Server bis 2010

Thomas Bauer. Schöberl. Geburtsjahr: 1960. EDV-Erfahrung seit: 1980 COBOL REXX PHP. Java, JavaEE. CICS MS Exchange Server bis 2010 PROFIL SEITE 1/5 Thomas Bauer Name: Vorname: Schöberl Theo Geburtsjahr: 1960 Ausbildung: Bankkaufmann, Ausbildung zum Programmierer EDV-Erfahrung : 1980 Betriebssysteme BS2000 MVS, z/os OS2 Windows bis

Mehr

Mitarbeiterprofil 1812

Mitarbeiterprofil 1812 Mitarbeiterprofil 1812 Geschlecht Geburtsjahr Familienstand Staatsangehörigkeit Ausbildung / Studium Hardware und Betriebssysteme Programmiersprachen und Tools Datenbanken/ TP - Monitore Männlich 1955

Mehr

Berater-Profil 2353. Systemplaner/-realisierer. Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere. EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 2353. Systemplaner/-realisierer. Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere. EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 2353 Systemplaner/-realisierer Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere Ausbildung Diplom Informatiker Studienschwerpunkte: Datenbanken, Theorie der Informatik Nebenfächer: Mathematik, technische

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: WGR Jahrgang 1950 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch, Französisch Ausbildung Industriekaufmann, Systemanalytiker und Anwendungsentwickler DV-Erfahrung seit 1981 Technische

Mehr

Berater-Profil 2107. Ausbildung Diplommathematiker. EDV-Erfahrung seit 1989. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1963

Berater-Profil 2107. Ausbildung Diplommathematiker. EDV-Erfahrung seit 1989. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1963 Berater-Profil 2107 Org.-Programmierer und Systembetreuer (Mainframe + Internet) Ausbildung Diplommathematiker EDV-Erfahrung seit 1989 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1963 Unternehmensberatung R+K

Mehr

Performance Modelling Strukturen Portfolio Calculation Benchmark und Funddecomposition Risikokennzahlen Transaktionen

Performance Modelling Strukturen Portfolio Calculation Benchmark und Funddecomposition Risikokennzahlen Transaktionen Zeitraum Februar 2008 bis Januar 2009 Anforderungen Bank in Zürich Erweiterung des bestehenden Client Reporting Systems für institutionelle Kunden. Erstellung von Konzepten zur fachlichen und technischen

Mehr

Profil Gunnar Schmid

Profil Gunnar Schmid Personendaten Adresse: Gunnar Schmid Marcobrunnerstraße 2 65197 Wiesbaden Telefon: 06 11 / 4 11 44 71 Telefax: 06 11 / 4 11 44 72 Mobil: 01 73 / 3 23 50 61 E-Mail: mail@gunnar-schmid.de WWW: http://www.gunnar-schmid.de

Mehr

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1575 DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - Ausbildung Diplomarbeit am Institut Industriel du Nord in Lille, Frankreich Studium der Allgemeinen Informatik (FH Köln) Diplom-Informatiker

Mehr

Berater-Profil 768. DB/DC-Administrator, Systembetreuer - Mainframe - DB-Administration, Systemanalyse, Systembetreuung und Systeminstallation

Berater-Profil 768. DB/DC-Administrator, Systembetreuer - Mainframe - DB-Administration, Systemanalyse, Systembetreuung und Systeminstallation Berater-Profil 768 DB/DC-Administrator, Systembetreuer - Mainframe - Sprachen: Assembler, Clist, Cobol, PL1, QMF, Rexx B.-Systeme: OS/2, OS/390, VM/VSE, Windows DB/DC: Cics, DB2, IMS-DB/DC, Vsam Tools:

Mehr

Beraterprofil. Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die Mitarbeit von Herrn Rüdiger Becker an. Management Summary:

Beraterprofil. Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die Mitarbeit von Herrn Rüdiger Becker an. Management Summary: System Beratung Rüdiger Becker Am Hahnberg 23 65529 Waldems Tel.: 06126-7004509 Mobil: 0172 2500682 Info@Ruebe-EDV-Beratung.de Steuernr DE 271011326 Beraterprofil - Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die

Mehr

THOMAS WEHRSPANN. Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master. Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015

THOMAS WEHRSPANN. Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master. Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015 THOMAS WEHRSPANN Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31

Mehr

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss.

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss. Lebenslauf Persönliche Daten Name geboren am Familienstand Michael Kuß 16.09.1976 in Berlin ledig Berufserfahrung (Schnellübersicht) 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 sydios it

Mehr

Profil Andy Sydow. Persönliche Daten. Profil. Profil Andy Sydow. Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Profil Andy Sydow. Persönliche Daten. Profil. Profil Andy Sydow. Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Profil Andy Sydow Persönliche Daten Nationalität Sprachen Abschluss deutsch Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Profil Herr Sydow verfügt über mehrjährige Erfahrung als DWH/BI

Mehr

Profil Jens-Peter Frank

Profil Jens-Peter Frank Profil Jens-Peter Frank NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung

Mehr

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt WERIIT GmbH Profis für Professional Service Inhalt 1.) Leistungsspektrum / Geschäftsbereiche 2.) Betriebswirtschaft & Organisation 3.) Business Integration 4.) Anwendungsentwicklung 5.) ERP- & SAP-Beratung

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: WGG Jahrgang 1949 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Informatiker DV-Erfahrung seit 1979 Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n G m b H D - 7 1 0 3 4 B öblingen

Mehr

Berater-Profil 2473. Ausbildung Wirtschaftsfachwirt Wirtschaftsinformatiker. EDV-Erfahrung seit 1988. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2473. Ausbildung Wirtschaftsfachwirt Wirtschaftsinformatiker. EDV-Erfahrung seit 1988. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2473 DB-Administrator, Systementwickler Mainframe/CS (Banken, ) Sprachen: C, COBOL, PL1, REXX, SQL DB/DC-Systeme: CICS, DB2, IMS Tools: Endevor, File-Aid, Merva, MQSeries, Odbc, MS-Office,

Mehr

Berater-Profil 3495. Senior-Consultant Mainframe + C/S Datenbank-Administrator, Entwickler

Berater-Profil 3495. Senior-Consultant Mainframe + C/S Datenbank-Administrator, Entwickler Berater-Profil 3495 Senior-Consultant Mainframe + C/S Datenbank-Administrator, Entwickler Ausbildung Abitur Datenverarbeitungskaufmann Studium Wirtschaftsinformatik EDV-Erfahrung seit 1987 Verfügbar ab

Mehr

Berater-Profil 733. Anw.-Entwicklerin, Systemanalytikerin, Netzwerkadministratorin - Mainframe und C/S) EDV-Erfahrung seit 1986

Berater-Profil 733. Anw.-Entwicklerin, Systemanalytikerin, Netzwerkadministratorin - Mainframe und C/S) EDV-Erfahrung seit 1986 Berater-Profil 733 Anw.-Entwicklerin, Systemanalytikerin, Netzwerkadministratorin - Mainframe und C/S) B.-Systeme: MVS, Unix, VM/VSE, Windows Sprachen: Cobol, PL1, SQL, VS-Cobol DB/DC: Cics, Columbus,

Mehr

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2616. DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2616 DB-Administrator, Systementwickler (Oracle) Ausbildung Dipl. Inf. EDV-Erfahrung seit 1993 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1960 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse 4, CH-4051

Mehr

Berater-Profil 2004. Software-Entwicklung, IT-Beratung, Projektleitung (Java, Enterprise) Ausbildung Diplom Mathematiker. EDV-Erfahrung seit 1981

Berater-Profil 2004. Software-Entwicklung, IT-Beratung, Projektleitung (Java, Enterprise) Ausbildung Diplom Mathematiker. EDV-Erfahrung seit 1981 Berater-Profil 2004 Software-Entwicklung, IT-Beratung, Projektleitung (Java, Enterprise) Ausbildung Diplom Mathematiker EDV-Erfahrung seit 1981 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1955 Unternehmensberatung

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: ANWE Jahrgang 1968 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch, Spanisch (Grundkenntnisse) Ausbildung Dipl. Informatiker Zertifikate Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n GmbH

Mehr

Qualifikationsprofil Thomas Harms

Qualifikationsprofil Thomas Harms Persönliche Daten Qualifikationsprofil Thomas Harms Geboren: 29. Februar 1960 Nationalität: Deutsch Adresse: Zschörnerstr. 11, 28779 Bremen Telefon: 0421 6 90 02 30 Mobile: 0177 6 90 02 30 E-mail: THarms@bidm.de

Mehr

Ausbildung. Branchen Know-How. Robert Denk. Ing. Robert Denk. 01.05.1963 Wien D, E

Ausbildung. Branchen Know-How. Robert Denk. Ing. Robert Denk. 01.05.1963 Wien D, E Titel Vorname(n) Familienname(n) Ing. Geburtsdatum Wohnort Sprachen 01.05.1963 Wien D, E Ausbildung 1973-1978: AHS Wien, BRG IX, Glasergasse 1978-1983: HTL/TGM Wien 1983: Matura 1984: WU BWL (nicht abgeschlossen)

Mehr

P r o f i l (Stand: Mai 09)

P r o f i l (Stand: Mai 09) P r o f i l (Stand: Mai 09) KB - M1 - Java126 Schwerpunkte / Spezialisierung: Java-Technologien im Enterprise Umfeld Verfügbarkeit (skalierbar): Ab Mai 2009 Ausbildung: Dipl.-Ing. Elektrotechnik/Informationstechnik

Mehr

Diplom Informatikerin

Diplom Informatikerin Kathrein Apel Telefon: 0 61 01/50 19 69 Fax: 0 61 01/98 99 74 6 Handy 0173/30 90 680 Email: mail@kathrein-apel.de Profil Frau Kathrein Apel Nationalität Deutsch Fremdsprachen Spanisch, Englisch Titel Diplom

Mehr

Persönliche Daten. Lebenslauf Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Zusammenfassung der Fähigkeiten. Seite 1 von 10

Persönliche Daten. Lebenslauf Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Zusammenfassung der Fähigkeiten. Seite 1 von 10 Persönliche Daten Kontaktdaten Foto Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin Geburtsdatum: 28.03.1980 Telefon: +49 30 91504361 Mobil: +49 170 8031128 Fax: +49 3221 1203593 E-Mail: info@mth-soft.de

Mehr

Berater-Profil 2422. C/S-Berater/-Entwickler

Berater-Profil 2422. C/S-Berater/-Entwickler Berater-Profil 2422 C/S-Berater/-Entwickler Fachlicher Schwerpunkt: - Spezifikation mit UseCases - Objektorientierte Analyse und Design mit UML - SW-Entwicklung nach Rational Unified Process - Softwareentwicklung

Mehr

KACPER GRUBALSKI. +49 177 7433027 kacper@grubalski.de. Münchhausenhof 8 31737 Rinteln

KACPER GRUBALSKI. +49 177 7433027 kacper@grubalski.de. Münchhausenhof 8 31737 Rinteln KACPER GRUBALSKI +49 177 7433027 kacper@grubalski.de Münchhausenhof 8 31737 Rinteln Profil Als ich 1996 Motoren mittels einer selbstgelöteten Schnittstellenkarte vom PC aus steuern wollte, schrieb ich

Mehr

Profil Guido Bernütz

Profil Guido Bernütz Persönliche Daten Name Guido Bernütz Geburtsdatum 23.11.1962 Kontakt Anschrift Siedlung der Jugend 2 09392 Auerbach Email gbernuetz@arcor.de Mobil 0163-2538341 Ausbildung Sprachkenntnisse Diplom Ingenieur

Mehr

Qualifikationsprofil. Roland Thürmer Dipl.-Informatiker (FH) Am Südhang 3 73560 Böbingen/Rems

Qualifikationsprofil. Roland Thürmer Dipl.-Informatiker (FH) Am Südhang 3 73560 Böbingen/Rems Qualifikationsprofil Roland Thürmer Dipl.-Informatiker (FH) Am Südhang 3 73560 Böbingen/Rems phone: +49 (0) 175 / 439 2464 mail: roland@thuermer.com web: www.keep-it-simple.biz Jahrgang 1966 IT-Erfahrung

Mehr

Berater-Profil 1761. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S - Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann. EDV-Erfahrung seit 1987

Berater-Profil 1761. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S - Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann. EDV-Erfahrung seit 1987 Berater-Profil 1761 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S - B.-Systeme: MVS, OS/400. VMS/DEC, Windows Sprachen: C++, Cobol, CSP, Html, Java, Rexx, XML DB/DC: Cics, DB2, RDB/VMS, Vsam Tools:

Mehr

Berater-Profil 220. DB-Administrator (IMS, DB2)

Berater-Profil 220. DB-Administrator (IMS, DB2) Berater-Profil 220 DB-Administrator (IMS, DB2) Kompetenzen: - Datenbank-Design (ERM KDBD) - Performance Analyse - Performance Optimierung - Troubleshooting - Projektleitung - Systemprogrammierung - Schulungsleitung

Mehr

P E R S O N E N D A T E N Q U A L I F I K A T I O N

P E R S O N E N D A T E N Q U A L I F I K A T I O N P E R S O N E N D A T E N Dipl. Ing. Nachrichtentechnik geb. 1958 Deutscher Q U A L I F I K A T I O N T ä t i g k e i t e n Projektleitung, Consulting, Softwareentwicklung S c h w e r p u n k t e Projekt

Mehr

Berater-Profil 3079. OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen. EDV-Erfahrung seit 1991

Berater-Profil 3079. OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen. EDV-Erfahrung seit 1991 Berater-Profil 3079 OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen Ausbildung Dipl.-Inform. (Technische Informatik, Universität Tübingen), Dr. rer. nat. (Technische

Mehr

Berater-Profil 268. Seniorberater, Projektmanager - Finanzdienstleistungen -

Berater-Profil 268. Seniorberater, Projektmanager - Finanzdienstleistungen - Berater-Profil 268 Seniorberater, Projektmanager - Finanzdienstleistungen - B.-Systeme: MVS, OS/2, Windows Sprachen: Cobol, PL1, QMF DB/DC: DB2, DL1, IMS-DB/DC Tools: Filetransfer, Merva, Swift, SwiftNet,

Mehr

Berater-Profil 1256. Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor. EDV-Erfahrung seit 1980. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1256. Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor. EDV-Erfahrung seit 1980. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1256 Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor Tätigkeiten: - 1980 1984 EDV-Revision (Bank, Versicherung): ex poste, ex ante, EDV-unterstützt - 1979 1984 Anw.entwickl. (Bank, Versicherung):

Mehr

Berater-Profil 582. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe -

Berater-Profil 582. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Berater-Profil 582 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Sprachen: Cobol, Natural B:-Systeme: OS/390, Windows DB/DC: Adabas, Cics, IMS-DB/DC, MS-Access, Vsam Tools: Filetransfer, Intertest, JES2/3,

Mehr

Beruflicher Werdegang

Beruflicher Werdegang Beruflicher Werdegang Helmut Römer Brödermannsweg 64 22453 Hamburg 0171 / 793 58 31 helroem@aol.com geb. 22.07.1955 Mainz ledig Derzeitige Position Zielposition Bisherige Projekte Selbstständiger IT-Berater

Mehr

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere)

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere) Berater-Profil 2338 WEB- und C/S-Developer (Java, Websphere) Ausbildung Energieelektroniker Informatikstudium an der FH-Rosenheim Diplom Informatiker EDV-Erfahrung seit 2000 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de

85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de Joachim Pietz mobil: 0173 / 9313815 Wolfgang-Wagner-Straße 9e Tel.: 08093/ 9040845 85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de Persönliche Daten: Jahrgang: 1959 Nationalität: deutsch Schulbildung: Abitur

Mehr

Boon Elschenbroich. Create PDF with GO2PDF for free, if you wish to remove this line, click here to buy Virtual PDF Printer

Boon Elschenbroich. Create PDF with GO2PDF for free, if you wish to remove this line, click here to buy Virtual PDF Printer Boon Elschenbroich Akademischer Grad Diplom-Informatiker (FH), Fachhochschule Augsburg Anschrift Lohwaldstr. 7a 86836 Obermeitingen Personalien 09.01.1975 geboren in Landsberg am Lech, verheiratet, ein

Mehr

Berater-Profil 3460. DB2 User Zertifizierung

Berater-Profil 3460. DB2 User Zertifizierung Berater-Profil 3460 Projektassistentin - Projektoffice, PMO, Auftragsbearbeitung - DB2 User Zertifizierung Fachliche Schwerpunkte: Projekt Management Office (PMO) Projektkoordination und -organisation

Mehr

Jens Hartwig. Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH) Berlin, 11. Juni 2003 Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (FHTW) Werkstatt WI 2003

Jens Hartwig. Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH) Berlin, 11. Juni 2003 Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (FHTW) Werkstatt WI 2003 Jens Hartwig Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH) Berlin, 11. Juni 2003 Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (FHTW) Person // Werdegang Zur Person Name: Jens Hartwig Ausbildung:Industriekaufmann

Mehr

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3339 Systemadministrator und Service-Manager (BMC, MS-Office, Tivoli, Windows) Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK Weiterbildung, Zertifikate: - Fernstudium

Mehr

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468)

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Kennwort: Aufgabe: Zur Unterstützung der Qualitätssicherung unserer Softwareentwicklung suchen wir längerfristig studentische Unterstützung im Bereich Retail

Mehr

Berater-Profil 428. Analytiker, Org.-Programmierer - Mainframe -

Berater-Profil 428. Analytiker, Org.-Programmierer - Mainframe - Berater-Profil 428 Analytiker, Org.-Programmierer - Mainframe - Sprachen: Cobol, PL1, Telon B.-Systeme: MVS, Windows DB/DC: CICS, DB2, -DB/DC, VSAM Tools: Endevor, MQSeries, MS-Office, TSO-ISPF Ausbildung

Mehr

Rolf Buttkus (Betriebswirt VWA)

Rolf Buttkus (Betriebswirt VWA) Senior Application Developer Bahnstraße 61 63225 Langen (Hessen) Mobil (0151) 61202903 E-Mail rolf.buttkus@t-online.de Internet www.rbinet.de Persönliches: Geburtstag 02. Juni 1962 Geburtsort Esslingen

Mehr

Berater-Profil 2746. Ausbildung Mathematisch-Technischer Assistent. EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2746. Ausbildung Mathematisch-Technischer Assistent. EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2746 Datenbankadminstrator / DBA Oracle bzw. Configuration Manager (CMMI) B.-Systeme: OS/2, Unix, Windows Sprachen: C++, Java, Perl, SQL, VBA DB/DC: Access, DB2, Informix, Oracle Tools:

Mehr

Mitarbeiterprofil: Jürg Portmann

Mitarbeiterprofil: Jürg Portmann Ihr Experte für Software Entwicklung Beratung Schulung Mitarbeiterprofil: Jürg Portmann 15 Jahre Erfahrung in objektorientierter Softwareentwicklung Technical Consultant Senior Software Engineer Prüfungsexperte

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

Industriekaufmann. z/os, OS/390, MVS, VM, VSE MS-Windows Vista/XP/NT/2000; MS Dos. Mainframe: PL/1, Cobol, Assembler, CSP, Fortran, REXX, JCL

Industriekaufmann. z/os, OS/390, MVS, VM, VSE MS-Windows Vista/XP/NT/2000; MS Dos. Mainframe: PL/1, Cobol, Assembler, CSP, Fortran, REXX, JCL Ausbildung: Industriekaufmann Betriebssysteme: Programmiersprachen: z/os, OS/390, MVS, VM, VSE MS-Windows Vista/XP/NT/2000; MS Dos Mainframe: PL/1, Cobol, Assembler, CSP, Fortran, REXX, JCL PC / Internet

Mehr

M I T A R B E I T E R P R O F I L

M I T A R B E I T E R P R O F I L M I T A R B E I T E R P R O F I L Name: Norbert Bär Geburtsdatum: 01. August 1958 EDV-Erfahrung seit: 1980 Ausbildung: Versicherungskaufmann Betriebssysteme: MVS, DOS/VSE, VM/ESA, MS-DOS, WINDOWS 9x, Windows

Mehr

nach Studium am Control Data Institut Abschluss im Juni 1990 zum

nach Studium am Control Data Institut Abschluss im Juni 1990 zum Michael Lockner Qualikfikation: Wirtschaftsinformatiker Ausbildung: Berufsjahre: nach Studium am Control Data Institut Abschluss im Juni 1990 zum Wirtschaftsinformatiker 20 Jahre Softwareentwickler Kontaktdaten:

Mehr

Branchen Fachkenntnisse Methoden. Fondsbuchhaltung Investmentdepotverwaltung Wertpapierabwicklung Derivate. Persönliches Ausbildung Sprachen

Branchen Fachkenntnisse Methoden. Fondsbuchhaltung Investmentdepotverwaltung Wertpapierabwicklung Derivate. Persönliches Ausbildung Sprachen Dipl.-Math. Michael Mummel Systemanalyse Systementwicklung Softwareentwicklung Schwerpunkte > Erstellen von kundenspezifischen Softwarelösungen in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und IT des Kunden und

Mehr

Berater-Profil 3415. Software Engineer Java

Berater-Profil 3415. Software Engineer Java Berater-Profil 3415 Software Engineer Java Erfahrung in: - OOD/OOP - Behebung Stabilitätsprobleme bei Java/J2EE- Applikationen - extreme programming - Client/Server-Systeme Ausbildung Diplom Informatiker

Mehr

curriculum vitae Persönliche Angaben: Ausbildung: Filippo Evangelista

curriculum vitae Persönliche Angaben: Ausbildung: Filippo Evangelista curriculum vitae Persönliche Angaben: Name Filippo Evangelista Adresse Contrada Valle Anzuca 19/A I-66023 Francavilla al Mare Nationalität Italien Geburtsdatum 24.06.1975 Geburtsort Schaffhauen (Schweiz)

Mehr

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2527 DB-, System- und Netzwerk-Administrator (LAN/WAN, Linux, Oracle, Sun Solaris, Unix, Windows) Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse Ausbildung Studium Informatik/Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Tätigkeitsprofil. Erfahrungsprofil

Tätigkeitsprofil. Erfahrungsprofil Tätigkeitsprfil Die SfrTe GmbH ist schwerpunktmäßig auf zwei Gebieten tätig: 1. Knzeptin, Realisierung, Einführung und Optimierung vn Sftware Entwicklungsumgebungen swie Entwicklung vn individuellen Kundenlösungen,

Mehr

Berater-Profil 43. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S-

Berater-Profil 43. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S- Berater-Profil 43 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S- B.-Systeme: Amboss, MVS, Unix Sprachen: Cobol, SQL DB/DC: DB2, IDMS/R, MS-Access Tools: Delta, Edifact, MS-Office, TSO-Ispf Ausbildung

Mehr

Berater-Profil 3006. Senior-Berater - Host, C/S, SAP - Tätigkeitsschwerpunkte: - Projektleitung - Konzeption - Datenmodellierung - Entwicklung - Test

Berater-Profil 3006. Senior-Berater - Host, C/S, SAP - Tätigkeitsschwerpunkte: - Projektleitung - Konzeption - Datenmodellierung - Entwicklung - Test Berater-Profil 3006 Senior-Berater - Host, C/S, SAP - Tätigkeitsschwerpunkte: - Projektleitung - Konzeption - Datenmodellierung - Entwicklung - Test Technische Schwerpunkte: - Host: z/os, MVS, DB2, IMS,

Mehr

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann.

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann. Profil Gerrit Rüdiger Staib Freiberuflicher Consultant / Architekt Integration SAP - Microsoft - Web Applications / Portal Prozessberatung im SAP-Umfeld Testmanagement Über 8 Jahre Erfahrung als IT-Berater

Mehr

Kernpunkt der Entwicklung sind dabei intra- und internetbasierte Anwendungen mit komplexen Backend- und Geschäftsprozessen.

Kernpunkt der Entwicklung sind dabei intra- und internetbasierte Anwendungen mit komplexen Backend- und Geschäftsprozessen. Beraterprofil Würzburger Straße 14 01187 Dresden Tel: 0179/1315749 Fax: 0351/329 13 51 Mail: carsten.schunk@cssec.de Management Summary Der Schwerpunkt meiner bisherigen Arbeit liegt vor allem im Bereich

Mehr

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5)

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Berater-Profil 3411 PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Spezialkenntnisse: - CATIA V4, V5 - Produktdatenmanagement - Produktentstehungsprozesse - CATIA Konstruktionsprozesse - CAD-Datenaustausch

Mehr

Berater-Profil 3330. Seniorberater Finanzdienstleistungen

Berater-Profil 3330. Seniorberater Finanzdienstleistungen Berater-Profil 3330 Seniorberater Finanzdienstleistungen Fachlicher Schwerpunkt: - DBA-Applikatorisch, Softwareentwicklung, Organisation, Projektleitung Ausbildung Versicherungskaufmann Organisationprogrammierer

Mehr

Berater-Profil 1730. IBM Certified System Administrator WebSphere Application Server Network Deployment V6.0

Berater-Profil 1730. IBM Certified System Administrator WebSphere Application Server Network Deployment V6.0 Berater-Profil 1730 IT-Architekt, Systemprogrammierer, Projektleiter, ebusiness auf z/os, OS/390 und Linux (WebSphere, Java, LDAP) IBM Certified System Administrator WebSphere Application Server Network

Mehr

Persönliche Daten. Lebenslauf - Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Seite 1 von 11. Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin

Persönliche Daten. Lebenslauf - Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Seite 1 von 11. Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin Persönliche Daten Kontaktdaten Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin Geburtsdatum: 28.03.1980 Telefon: +49 30 91504361 E-Mail: info@mth-soft.de Beruflicher Werdegang Berufserfahrung - 01.06.2014

Mehr

Berater-Profil 3497. Projektleiter, SW-Entwickler - Banken, Versicherungen - Ausbildung Studium der Betriebswirtschaftslehre. EDV-Erfahrung seit 1973

Berater-Profil 3497. Projektleiter, SW-Entwickler - Banken, Versicherungen - Ausbildung Studium der Betriebswirtschaftslehre. EDV-Erfahrung seit 1973 Berater-Profil 3497 Projektleiter, SW-Entwickler - Banken, Versicherungen - spezielle Erfahrungen (Banken): - PWM/ Pricing & Billing : individuelle Vertragsgestaltung bei der Berechung von Kosten und Gebühren

Mehr

Kernpunkt der Entwicklung sind dabei intra- und internetbasierte Anwendungen mit komplexen Backend- und Geschäftsprozessen.

Kernpunkt der Entwicklung sind dabei intra- und internetbasierte Anwendungen mit komplexen Backend- und Geschäftsprozessen. Beraterprofil Würzburger Straße 14 01187 Dresden Tel: 0179/1315749 Fax: 0351/329 13 51 Mail: carsten.schunk@cssec.de Management Summary Der Schwerpunkt meiner bisherigen Arbeit liegt vor allem im Bereich

Mehr

Berater-Profil 2513. DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows)

Berater-Profil 2513. DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows) Berater-Profil 2513 DB- und Systemadministrator (Linux, Oracle, Solaris, Unix, Windows) Administration, Datenmodellierung, DB-Design, Konzeption, Migration, Schulung, Systemanalyse Ausbildung Diplomingenieur

Mehr

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA)

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA) P E R S Ö N L I C H E D A T E N Ausbildung Dipl.- Betriebswirt Informatik (VWA) EDV-Organisator (HWK) Industriekaufmann (IHK) Programmierer (HWK) Jahrgang 1962 Nationalität Sprachen Deutsch Deutsch (Muttersprache),

Mehr

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09)

M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09) M i t a r b e i t e r p r o f i l (Stand: August 09) KB-M1-Java134 Schwerpunkte / Spezialisierung: Softwareentwickler Java / J2EE Swing JSF JavaScript Verfügbarkeit (skalierbar): Ab sofort Ausbildung:

Mehr

Allgemein kann ich mich schnell in bestehende Anwendungen einarbeiten, dort Fehleranalysen betreiben und Anpassungen vornehmen.

Allgemein kann ich mich schnell in bestehende Anwendungen einarbeiten, dort Fehleranalysen betreiben und Anpassungen vornehmen. Beraterprofil Name Jörg Hillebrand Straße Carl-Riedl-Str. 21a Wohnort 84559 Kraiburg am Inn Telefon 0172-6206197 E-Mail hillebrand@jhillebrand.de Internet http://www.jhillebrand.de Jahrgang 1962 EDV-Erfahrung

Mehr

Berater-Profil 2921. Netzwerk-/Systemadministrator (Novell Netware, Win9x/NT/2000/XP) Ausbildung Staatlich anerkannter Industrieinformatiker

Berater-Profil 2921. Netzwerk-/Systemadministrator (Novell Netware, Win9x/NT/2000/XP) Ausbildung Staatlich anerkannter Industrieinformatiker Berater-Profil 2921 Netzwerk-/Systemadministrator (Novell Netware, Win9x/NT/2000/XP) Fachlicher Schwerpunkt: - Projekt- Teilprojektleitung, MSI-Paketierung - Netzwerk Administrator Windows NT, Novell 4.x,

Mehr

MICHAEL RÜGER. Abschluss Diplom Fach Informatik. Geburtsjahr 1985 Profil-Stand April 2015

MICHAEL RÜGER. Abschluss Diplom Fach Informatik. Geburtsjahr 1985 Profil-Stand April 2015 MICHAEL RÜGER Abschluss Diplom Fach Informatik Geburtsjahr 1985 Profil-Stand April 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31 9 21-122 Fax

Mehr

Berater-Profil 2780. (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik

Berater-Profil 2780. (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik Berater-Profil 2780 Systemadministration, Systemberatung, Konzeption Hochverfügbarkeitslösungen (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik

Mehr

Berater-Profil 683. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Ausbildung Industriekaufmann Betriebswirtschaft. EDV-Erfahrung seit 1971

Berater-Profil 683. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Ausbildung Industriekaufmann Betriebswirtschaft. EDV-Erfahrung seit 1971 Berater-Profil 683 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Sprachen: Assembler, Cobol, PL1, Rexx, Vis. Basic B.-Systeme: OS/390, VM/VSE, Windows DB/DC: Cics, DB2, MS-Access Tools: MQ-Series, MS-Office,

Mehr

Datenbanken Anzahl Jahre Stufe Funktionen Anzahl Jahre Stufe

Datenbanken Anzahl Jahre Stufe Funktionen Anzahl Jahre Stufe Curriculum Vitae Vorname Stephan Nachname Maurer Jahrgang 1955 Abschluss Techniker TS 1 = In Ausbildung 2 = Grundkenntnisse Email s.maurer@mb-data.ch 3 = Vertiefte Kenntnisse Stand Juni 2004 4 = Spezialist,

Mehr

Berater-Profil 1433. Systemadministration AIX, Linux, NT. Change-, Problem- und Softwaremanagement. Ausbildung DV-Kaufmann. EDV-Erfahrung seit 1982

Berater-Profil 1433. Systemadministration AIX, Linux, NT. Change-, Problem- und Softwaremanagement. Ausbildung DV-Kaufmann. EDV-Erfahrung seit 1982 Berater-Profil 1433 Systemadministration AIX, Linux, NT Change-, Problem- und Softwaremanagement Ausbildung DV-Kaufmann EDV-Erfahrung seit 1982 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1963 Unternehmensberatung

Mehr

Aktuelle Kurstermine

Aktuelle Kurstermine Design Patterns 20.07.2015-22.07.2015 3 Tage 1.200,- Lokale Netze - Basiswissen 20.07.2015-24.07.2015 5 Tage 1.830,- Java EE Persistence API Development 27.07.2015-29.07.2015 3 Tage 1.200,- Linux Server

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Enterprise Java im Überblick. Technologien der Java2 Enterprise Edition

Inhaltsverzeichnis. Enterprise Java im Überblick. Technologien der Java2 Enterprise Edition Inhaltsverzeichnis Vorwort 13 I Enterprise Java im Überblick 1 Bedeutung von Enterprise Java und IBM WebSphere 21 1.1 Enterprise Java 23 1.1.1 Anforderungen 23 1.1.2 E-Business 30 1.1.3 Java 36 1.2 IBM

Mehr

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status Profil / CV / Resume Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status 36 Ledig deutsch deutsch, englisch, französisch Freiberuflicher IT- Berater,

Mehr

WOLFGANG VÖLKL. Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net

WOLFGANG VÖLKL. Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net WOLFGANG VÖLKL Diplom-Kulturwirt (Univ.) Bachelor of Science (Univ.) Tel.: +49 (0)151 127 388 64 E-Mail: voelkl@gmx.net Curriculum Vitae Zu meiner Person Geboren am 17 / 09 / 1975 München verheiratet seit

Mehr

Curriculum Vitae J. K. Kamtek Consulting, s.r.o. +49 (0)179 / 747 8558 +420 608 834 149 info@kamtek-consulting.com www.kamtek-consulting.

Curriculum Vitae J. K. Kamtek Consulting, s.r.o. +49 (0)179 / 747 8558 +420 608 834 149 info@kamtek-consulting.com www.kamtek-consulting. Kamtek Consulting, s.r.o. Nad Konvářkou 311/11 150 00 Praha 5 Czech Republic Curriculum Vitae J. K. Kamtek Consulting, s.r.o. +49 (0)179 / 747 8558 +420 608 834 149 info@kamtek-consulting.com www.kamtek-consulting.com

Mehr