Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr"

Transkript

1 Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport

2 Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport Erstellungsdatum: Periodizität: Hinweise: monatlich Sperrfrist: , 09:55 Uhr Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeber: Bundesagentur für Arbeit Statistik Rückfragen an: Statistik-Service West Josef-Gockeln-Str Düsseldorf Hotline: Tel.: 0211 / Fax: Fax: 0211 / Weiterführende statistische Informationen Internet: Zitierhinweis: Nutzungsbedingungen: Register: "Statistik nach Themen" Themen/Statistik-nach-Themen-Nav.html Aktuelle Daten Statistik der Bundesagentur für Arbeit Arbeitsmarkt in Zahlen, Arbeitsmarktreport, Nürnberg,. Statistik der Bundesagentur für Arbeit Sie können Informationen speichern, (auch auszugsweise) mit Quellenangabe weitergeben, vervielfältigen und verbreiten. Die Inhalte dürfen nicht verändert oder verfälscht werden. Eigene Berechnungen sind erlaubt, jedoch als solche kenntlich zu machen. Im Falle einer Zugänglichmachung im Internet soll dies in Form einer Verlinkung auf die Homepage der Statistik der Bundesagentur für Arbeit erfolgen. Die Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke, ausgenommen Presse, Rundfunk und Fernsehen und wissenschaftliche Publikationen, bedarf der Genehmigung durch die Statistik der Bundesagentur für Arbeit.

3 Abkürzungen und Zeichenerklärung AA ABM AGH BA BSI dar. dav. GSt IT PSA SGB zkt I M F MD ME MS MM MA JA JD JE JS r s u Agentur für Arbeit Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen Arbeitsgelegenheiten Bundesagentur für Arbeit Beschäftigung schaffende Infrastrukturmaßnahmen darunter davon Geschäftsstellenbezirk Informationstechnologie Personal-Service-Agentur Sozialgesetzbuch zugelassene kommunale Träger insgesamt Männer Frauen Monatsdurchschnitt Monatsende Monatssumme Monatsmitte Monatsanfang Jahresanfang Jahresdurchschnitt Jahresende Jahressumme berichtigte Zahl geschätzte Zahl unzuverlässige oder ungewisse Daten 0 mehr als nichts, aber weniger als die Hälfte der kleinsten Einheit, die in der Tabelle zur Darstellung gebracht werden kann - nichts vorhanden. kein Nachweis vorhanden Angaben fallen später an * Zahlenwerte kleiner 3 und korrespondierende Werte werden aus Datenschutzgründen nicht ausgewiesen x Nachweis nicht sinnvoll Abweichungen in den Summen ergeben sich durch Runden der Zahlen.

4 Statistische Hinweise Zum Berichtsmonat Mai 2016 wurde rückwirkend ab November 2015 die Fördermaßnahme Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt in die Unterbeschäftigungsrechnung aufgenommen. Ziel der Maßnahme ist die Schaffung von Teilhabe für sehr arbeitsmarktferne Personen sowie die Verbesserung ihrer Chancen auf Beschäftigung am allgemeinen Arbeitsmarkt. Dementsprechend wird die Maßnahme unterhalb der Kategorie Personen, die nahe am Arbeitslosenstatus sind ausgewiesen. Zum wurde eine Revision der Grundsicherungsstatistik SGB II zum Berichtsmonat Januar 2016 rückwirkend bis Januar 2005 durchgeführt. Dadurch ist es nun möglich, über Bedarfsgemeinschaften und Personengruppen in der Leistungsstatistik umfassender zu informieren sowie die einzelnen Personengruppen detaillierter und trennschärfer darzustellen. Die quantitativen Veränderungen aufgrund der Revision sind gering. So steigt die Zahl der Personen in Bedarfsgemeinschaften durch die Aufnahme der neuen Personengruppen für den Juli 2015 bundesweit um 2,5 %. Bei den erwerbsfähigen Leistungsberechtigten (-0,7 %) und nicht erwerbsfähigen Leistungsberechtigten (-6,8 %) gab es einen Rückgang, weil nun Kinder ohne Leistungsanspruch eine eigene Personengruppe bilden. Diese Veränderungen können auf regionaler Ebene deutlicher ausfallen. Weitere Informationen zu den quantitativen Veränderungen bis auf Kreis- und Jobcenterebene sowie weiterführende Informationen zur Datenrevision sind über die Internetseiten der Statistik der Bundesagentur für Arbeit abrufbar: Gegenueberstellung_bisheriges_neues_Messkonzept.xlsx Methodenberichte der Grundsicherungsstatistik SGB II Die Arbeitslosenquote setzt die Zahl der Arbeitslosen ins Verhältnis zur Zahl der Erwerbspersonen, die sich aus den zivilen Erwerbstätigen und den Arbeitslosen zusammensetzt. Die Bezugsgröße wird auf Basis zurückliegender Daten einmal jährlich festgeschrieben und damit die aktuelle Arbeitslosenzahl im Zähler einer älteren Bezugsgröße im Nenner gegenübergestellt. Aufgrund der starken Zuwanderung führt diese Berechnungsweise derzeit insbesondere bei der Ausländerarbeitslosenquote zu systematischen Verzerrungen. Wenn zum Beispiel aufgrund der Zuwanderung die Zahl der arbeitslosen Ausländer steigt, wirkt sich das sofort im Zähler, aber erst zeitversetzt in der Bezugsgröße der Arbeitslosenquote aus. In einzelnen Regionen können sich deshalb Ausländerarbeitslosenquoten von über 100% errechnen, die wegen mangelnder Aussagekraft nicht ausgewiesen werden. Vergleiche hierzu den Methodenbericht der BA, Ergänzende Arbeitslosen-, Beschäftigungs- und Hilfequoten für Ausländer in der Migrationsberichterstattung, Nürnberg März 2016.

5 Inhaltsverzeichnis Arbeitsmarktreport Seite Eckwerte des Arbeitsmarktes 6 Eckwerte des Arbeitsmarktes im Rechtskreis SGB III 7 Eckwerte des Arbeitsmarktes im Rechtskreis SGB II 8 Komponenten der Unterbeschäftigung 9 Komponenten der Unterbeschäftigung nach Rechtskreisen 10 Bestand an Arbeitslosen nach Rechtskreisen 11 Bestand an Arbeitslosen nach Personengruppen 12 Zugang in und Abgang aus Arbeitslosigkeit 13 Gemeldete Arbeitsstellen 14 Bestand an Arbeitslosen und gemeldeten Arbeitsstellen nach Zielberufen 15 Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen 16 Ausbildungsstellenmarkt 17 Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung 18 Der Arbeitsmarkt nach Geschäftsstellenbezirken 19 Geschäftsstellenbezirk Dortmund 20

6 Eckwerte des Arbeitsmarktes Bestand an Arbeitsuchenden Vorjahresmonat 1) Jun 2015 Mai 2015 Apr 2015 absolut in % absolut in % in % in % Insgesamt , ,5-1,1-1,5 Bestand an Arbeitslosen Insgesamt , ,4-4,0-3,7 56,1% Männer , ,5-2,5-2,2 43,9% Frauen , ,7-5,8-5,6 9,3% 15 bis unter 25 Jahre , ,5-1,6-3,3 1,8% dar. 15 bis unter 20 Jahre ,2 43 7,0 12,0 6,5 28,5% 50 Jahre und älter , ,9-5,6-5,1 16,1% dar. 55 Jahre und älter , ,6-6,6-6,1 43,8% Langzeitarbeitslose , ,5-8,4-6,9 7,5% Schwerbehinderte , ,1-4,4-7,2 33,1% Ausländer , ,2 3,8 4,0 Zugang an Arbeitslosen Insgesamt , ,6 21,6-2,1 dar. aus Erwerbstätigkeit , ,3 9,2-5,6 aus Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,1 28,2 11,0 seit Jahresbeginn x x ,7 7,7 4,8 Abgang an Arbeitslosen Insgesamt , ,4 21,6 5,6 dar. in Erwerbstätigkeit ,1 12 0,7 11,2-0,4 in Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,6 52,8 21,9 seit Jahresbeginn x x ,2 10,1 7,3 Arbeitslosenquoten bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen 11,8 11,9 12,2 x x x 12,6 12,5 12,8 dar. Männer 12,3 12,4 12,7 x x x 12,8 12,9 13,1 Frauen 11,3 11,3 11,7 x x x 12,3 12,2 12,5 15 bis unter 25 Jahre 10,9 10,6 10,9 x x x 11,2 10,9 11,5 15 bis unter 20 Jahre 11,0 10,8 10,7 x x x 10,0 9,4 10,4 50 bis unter 65 Jahre 11,2 11,2 11,8 x x x 12,2 12,3 12,9 55 bis unter 65 Jahre 11,2 11,2 11,7 x x x 12,2 12,4 13,0 Ausländer 27,5 27,5 29,6 x x x 28,7 28,5 29,3 abhängige zivile Erwerbspersonen 13,0 13,0 13,5 x x x 13,8 13,8 14,2 Unterbeschäftigung Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne , ,7-3,2-3,3 Unterbeschäftigung im engeren Sinne , ,4-1,3-2,1 Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) , ,6-1,6-2,4 Unterbeschäftigungsquote 15,4 15,3 15,5 x x x 15,7 15,7 16,0 Leistungsempfänger 2) Arbeitslosengeld , ,3-6,0-5,7 Erwerbsfähige Leistungsberechtigte , ,1 0,1 0,7 Nicht Erwerbsfähige Leistungsberechtigte , ,6 3,3 3,1 Bedarfsgemeinschaften , ,5 0,7 1,1 Gemeldete Arbeitsstellen Merkmale Jun 2016 Mai 2016 Apr 2016 Vormonat Zugang , ,2 57,2 25,0 Zugang seit Jahresbeginn x x ,2 30,1 23,5 Bestand , ,8 31,2 24,1 1) Bei Quoten werden die Vorjahreswerte ausgewiesen. Statistik der Bundesagentur für Arbeit 2) Vorläufige, hochgerechnete Werte am aktuellen Rand (beim Arbeitslosengeld für die letzten zwei Monate, bei den SGB II-Daten für die letzten drei Monate). 6

7 Eckwerte des Arbeitsmarktes im Rechtskreis SGB III Bestand an Arbeitsuchenden Vorjahresmonat 1) Jun 2015 Mai 2015 Apr 2015 absolut in % absolut in % in % in % Insgesamt , ,3-2,7-4,4 Bestand an Arbeitslosen Insgesamt , ,1-3,5-6,5 60,8% Männer ,2 9 0,2-0,7-3,7 39,2% Frauen , ,9-7,6-10,7 11,1% 15 bis unter 25 Jahre , ,8-7,8-14,3 1,2% dar. 15 bis unter 20 Jahre , ,8 9,4-7,2 38,1% 50 Jahre und älter , ,7-1,8-3,4 28,4% dar. 55 Jahre und älter ,9 21 1,2 0,1-1,1 16,0% Langzeitarbeitslose , ,8-9,7-11,2 10,6% Schwerbehinderte , ,9-8,1-8,4 20,4% Ausländer , ,4 7,8-1,5 Zugang an Arbeitslosen Insgesamt , ,8 18,4-3,7 dar. aus Erwerbstätigkeit ,9-8 -0,9 7,9-5,0 aus Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,4 32,0 1,8 seit Jahresbeginn x x 527 4,7 5,7 3,4 Abgang an Arbeitslosen Insgesamt ,8 29 1,8 4,6-5,1 dar. in Erwerbstätigkeit , ,2-4,0-5,8 in Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,0 40,5-4,5 seit Jahresbeginn x x 371 3,8 4,1 4,0 Arbeitslosenquoten bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen 2,1 2,1 2,1 x x x 2,2 2,2 2,3 dar. Männer 2,3 2,3 2,4 x x x 2,4 2,4 2,5 Frauen 1,8 1,7 1,8 x x x 1,9 1,9 2,0 15 bis unter 25 Jahre 2,3 2,1 2,2 x x x 2,6 2,3 2,6 15 bis unter 20 Jahre 1,3 1,2 1,3 x x x 1,4 1,0 1,4 50 bis unter 65 Jahre 2,6 2,6 2,8 x x x 2,7 2,8 3,0 55 bis unter 65 Jahre 3,4 3,5 3,6 x x x 3,5 3,6 3,8 Ausländer 3,0 2,8 2,9 x x x 2,9 2,8 3,1 abhängige zivile Erwerbspersonen 2,3 2,3 2,3 x x x 2,4 2,4 2,5 Unterbeschäftigung Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne , ,6-2,1-5,7 Unterbeschäftigung im engeren Sinne ,2-7 -0,1-0,9-4,1 Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) , ,3-2,4-5,7 Unterbeschäftigungsquote 2,6 2,6 2,6 x x x 2,7 2,7 2,8 Leistungsempfänger Merkmale Jun 2016 Mai 2016 Apr 2016 Vormonat Arbeitslosengeld 2) , ,3-6,0-5,7 1) Bei Quoten werden die Vorjahreswerte ausgewiesen. Statistik der Bundesagentur für Arbeit Die Differenzierung nach Rechtskreisen basiert auf anteiligen Quoten der Arbeitslosen in den beiden Rechtskreisen, d.h. die Basis ist jeweils gleich und in der Summe ergibt sich die Arbeitslosenquote insgesamt. Abweichungen in der Summe sind rundungsbedingt. 2) Vorläufige, hochgerechnete Werte für Mai 2016 und ; ohne Arbeitslosengeld bei Weiterbildung. 7

8 Eckwerte des Arbeitsmarktes im Rechtskreis SGB II Bestand an Arbeitsuchenden Vorjahresmonat 1) Jun 2015 Mai 2015 Apr 2015 absolut in % absolut in % in % in % Insgesamt , ,5-0,7-0,7 Bestand an Arbeitslosen Insgesamt , ,7-4,1-3,1 55,1% Männer , ,1-2,9-1,9 44,9% Frauen , ,5-5,5-4,6 8,9% 15 bis unter 25 Jahre ,2 35 1,3 0,0-0,0 1,9% dar. 15 bis unter 20 Jahre , ,2 12,4 8,7 26,5% 50 Jahre und älter , ,2-6,8-5,6 13,5% dar. 55 Jahre und älter , ,4-9,3-8,2 49,7% Langzeitarbeitslose , ,6-8,3-6,7 6,8% Schwerbehinderte , ,9-3,1-6,8 35,8% Ausländer , ,4 3,3 4,6 Zugang an Arbeitslosen Insgesamt , ,0 22,8-1,4 dar. aus Erwerbstätigkeit , ,6 10,6-6,3 aus Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,1 27,2 13,3 seit Jahresbeginn x x ,9 8,5 5,4 Abgang an Arbeitslosen Insgesamt , ,4 27,6 9,7 dar. in Erwerbstätigkeit ,5 48 4,5 22,5 3,9 in Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,3 55,9 30,4 seit Jahresbeginn x x ,5 12,3 8,6 Arbeitslosenquoten bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen 9,8 9,8 10,1 x x x 10,4 10,4 10,6 dar. Männer 10,0 10,0 10,3 x x x 10,4 10,5 10,6 Frauen 9,5 9,6 9,9 x x x 10,4 10,3 10,5 15 bis unter 25 Jahre 8,6 8,4 8,7 x x x 8,6 8,5 8,9 15 bis unter 20 Jahre 9,8 9,6 9,4 x x x 8,6 8,3 9,0 50 bis unter 65 Jahre 8,6 8,6 9,1 x x x 9,5 9,6 10,0 55 bis unter 65 Jahre 7,7 7,7 8,1 x x x 8,8 8,8 9,2 Ausländer 24,6 24,6 26,7 x x x 25,8 25,7 26,2 abhängige zivile Erwerbspersonen 10,7 10,8 11,1 x x x 11,4 11,4 11,7 Unterbeschäftigung Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne , ,9-3,4-2,9 Unterbeschäftigung im engeren Sinne , ,5-1,4-1,7 Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) , ,5-1,4-1,7 Unterbeschäftigungsquote 12,8 12,7 12,9 x x x 13,0 13,0 13,2 Leistungsempfänger Merkmale Jun 2016 Mai 2016 Apr 2016 Vormonat Erwerbsfähige Leistungsberechtigte 2) , ,1 0,1 0,7 Nicht Erwerbsfähige Leistungsberechtigte 2) , ,6 3,3 3,1 Bedarfsgemeinschaften 2) , ,5 0,7 1,1 1) Bei Quoten werden die Vorjahreswerte ausgewiesen. Statistik der Bundesagentur für Arbeit Die Differenzierung nach Rechtskreisen basiert auf anteiligen Quoten der Arbeitslosen in den beiden Rechtskreisen, d.h. die Basis ist jeweils gleich und in der Summe ergibt sich die Arbeitslosenquote insgesamt. Abweichungen in der Summe sind rundungsbedingt. 2) Vorläufige, hochgerechnete Werte für April 2016 bis. 8

9 Komponenten der Unterbeschäftigung In der Unterbeschäftigung werden zusätzlich zu den registrierten Arbeitslosen auch die Personen abgebildet, die nicht als arbeitslos gelten, weil sie Teilnehmer an einer Maßnahme der Arbeitsmarktpolitik oder in einem arbeitsmarktbedingten Sonderstatus sind. Diese Personen werden zur Unterbeschäftigung gerechnet, weil sie für Menschen stehen, denen ein reguläres Beschäftigungsverhältnis fehlt. Es wird unterstellt, dass ohne den Einsatz dieser Maßnahmen bzw. ohne die Zuweisung zu einem Sonderstatus die Arbeitslosigkeit entsprechend höher ausfallen würde. Mit dem Konzept der Unterbeschäftigung werden Defizite an regulärer Beschäftigung umfassender erfasst und realwirtschaftliche bedingte Einflüsse auf den Arbeitsmarkt besser erkannt. Zudem können die direkten Auswirkungen der Arbeitsmarktpolitik auf die Arbeitslosenzahlen nachvollzogen werden. Komponenten der Unterbeschäftigung Personen in arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen oder mit einem Sonderstatus Arbeitslose 75,2% 78,1% 78,3% 79,8% 74,5% 77,8% Jun 2016 Jun 2015 Jun 2016 Jun 2015 Jun 2016 Jun 2015 Insgesamt SGB III SGB II Komponenten der Unterbeschäftigung 1) Jun 2016 Mai 2016 Vormonat Vorjahresmonat 2) Jun 2015 Mai 2015 Apr 2015 absolut in % absolut in % in % in % Arbeitslosigkeit , ,4-4,0-3,7 + Personen, die im weiteren Sinne arbeitslos sind , ,0 4,2-0,0 Aktivierung und berufliche Eingliederung , ,1 9,3-1,4 Sonderregelung für Ältere ( 53a SGB II) ,1 34 1,2 1,5 0,7 = Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne , ,7-3,2-3,3 + Personen, die nah am Arbeitslosenstatus sind , ,7 11,3 6,5 Berufliche Weiterbildung inkl. Förd. behindert. Menschen , ,5 9,7 4,8 Arbeitsgelegenheiten , ,1-27,3-30,2 Fremdförderung , ,0 81,8 65,8 Förderung von Arbeitsverhältnissen , ,7-25,5-24,3 Beschäftigungszuschuss , ,4-14,6-15,0 Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" ,1 85 x x x kurzfristige Arbeitsunfähigkeit , ,5 22,3 33,5 = Unterbeschäftigung im engeren Sinne , ,4-1,3-2,1 + Personen, die fern vom Arbeitslosenstatus sind, in Maßnahmen, die gesamtwirtschaftlich entlasten , ,2-45,7-49,1 Gründungszuschuss ,2 13 9,6 1,5-3,5 Einstiegsgeld - Variante: Selbständigkeit , ,5 14,3 Altersteilzeit x ,0-100,0-100,0 = Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) , ,6-1,6-2,4 Unterbeschäftigungsquote 15,4 15,3 x x x 15,7 15,7 16,0 Anteil der Arbeitslosigkeit an der Unterbeschäftigung 75,2 75,9 x x x 78,1 77,8 78,2 1) Am aktuellen Rand vorläufige und hochgerechnete Werte. Aufgrund des Hochrechnungsverfahrens Statistik der Bundesagentur für Arbeit sind rundungsbedingte Abweichungen zu anderen Auswertungen möglich. 2) Bei Quoten und Anteilen werden die entsprechenden Vorjahreswerte ausgewiesen. 9

10 Komponenten der Unterbeschäftigung nach Rechtskreisen Rechtskreis SGB III Vorjahresmonat 2) Jun 2015 Mai 2015 Apr 2015 absolut in % absolut in % in % in % Arbeitslosigkeit , ,1-3,5-6,5 + Personen, die im weiteren Sinne arbeitslos sind , ,0 16,4 7,0 Aktivierung und berufliche Eingliederung , ,0 16,4 7,0 Sonderregelung für Ältere ( 53a SGB II) x - x x x = Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne , ,6-2,1-5,7 + Personen, die nah am Arbeitslosenstatus sind , ,0 7,4 6,9 Berufliche Weiterbildung inkl. Förd. behindert. Menschen , ,5 8,2 5,3 Arbeitsgelegenheiten x - x x x Fremdförderung , ,9 26,8-4,8 Förderung von Arbeitsverhältnissen x - x x x Beschäftigungszuschuss x - x x x Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" x - x x x kurzfristige Arbeitsunfähigkeit ,5 7 6,6-6,8 28,3 = Unterbeschäftigung im engeren Sinne ,2-7 -0,1-0,9-4,1 + Personen, die fern vom Arbeitslosenstatus sind, in Maßnahmen, die gesamtwirtschaftlich entlasten , ,2-46,7-50,7 Gründungszuschuss ,2 13 9,6 1,5-3,5 Einstiegsgeld - Variante: Selbständigkeit x - x x x Altersteilzeit x ,0-100,0-100,0 = Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) , ,3-2,4-5,7 Unterbeschäftigungsquote 2,6 2,6 x x x 2,7 2,7 2,8 Anteil der Arbeitslosigkeit an der Unterbeschäftigung 78,3 77,9 x x x 79,8 78,8 79,5 Rechtskreis SGB II Komponenten der Unterbeschäftigung 1) Jun 2016 Mai 2016 Vormonat Arbeitslosigkeit , ,7-4,1-3,1 + Personen, die im weiteren Sinne arbeitslos sind , ,0 2,7-0,9 Aktivierung und berufliche Eingliederung , ,1 6,0-5,7 Sonderregelung für Ältere ( 53a SGB II) ,1 34 1,2 1,5 0,7 = Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne , ,9-3,4-2,9 + Personen, die nah am Arbeitslosenstatus sind , ,5 12,1 6,4 Berufliche Weiterbildung inkl. Förd. behindert. Menschen , ,1 10,9 4,3 Arbeitsgelegenheiten , ,1-27,3-30,2 Fremdförderung , ,2 85,4 71,2 Förderung von Arbeitsverhältnissen , ,7-25,5-24,3 Beschäftigungszuschuss , ,4-14,6-15,0 Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" ,1 85 x x x kurzfristige Arbeitsunfähigkeit , ,2 30,2 34,7 = Unterbeschäftigung im engeren Sinne , ,5-1,4-1,7 + Personen, die fern vom Arbeitslosenstatus sind, in Maßnahmen, die gesamtwirtschaftlich entlasten , ,5 14,3 Gründungszuschuss x - x x x Einstiegsgeld - Variante: Selbständigkeit , ,5 14,3 Altersteilzeit x - x x x = Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) , ,5-1,4-1,7 Unterbeschäftigungsquote 12,8 12,7 x x x 13,0 13,0 13,2 Anteil der Arbeitslosigkeit an der Unterbeschäftigung 74,5 75,5 x x x 77,8 77,6 77,9 1) Am aktuellen Rand vorläufige und hochgerechnete Werte. Aufgrund des Hochrechnungsverfahrens Statistik der Bundesagentur für Arbeit sind rundungsbedingte Abweichungen zu anderen Auswertungen möglich. 2) Bei Quoten und Anteilen werden die entsprechenden Vorjahreswerte ausgewiesen. 10

11 Bestand an Arbeitslosen nach Rechtskreisen Die Arbeitslosigkeit hat sich im Juni geringfügig verringert, und zwar um 97 auf Im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es Arbeitslose weniger. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juni 11,8%; vor einem Jahr hatte sie sich auf 12,6% belaufen. Im Rechtskreis SGB III lag die Arbeitslosigkeit bei 6.325, das sind 33 mehr als im Vormonat und 203 weniger als im Vorjahr. Die anteilige SGB III-Arbeitslosenquote lag bei 2,1%. Im Rechtskreis SGB II gab es Arbeitslose, das ist ein Minus von 130 gegenüber Mai; im Vergleich zum Juni 2015 waren es Arbeitslose weniger. Die anteilige SGB II-Arbeitslosenquote betrug 9,8%. Entwicklung des Bestandes an Arbeitslosen nach Rechtskreisen (in Tausend) SGB III SGB II Jan 2014 Jan 2015 Jan 2016 Arbeitslosenquote 1) Vormonat Vorjahresmonat Jun 2016 Vormonat Vorjahr absolut in % absolut in % in % Insgesamt , ,4 11,8 11,9 12,6 Männer Frauen , ,5 12,3 12,4 12, , ,7 11,3 11,3 12,3 15 bis unter 25 Jahre , ,5 10,9 10,6 11,2 15 bis unter 20 Jahre ,2 43 7,0 11,0 10,8 10,0 50 Jahre und älter , ,9 11,2 11,2 12,2 55 Jahre und älter , ,6 11,2 11,2 12,2 Deutsche , ,7 9,2 9,3 10,0 Ausländer , ,2 27,5 27,5 28,7 Rechtskreis SGB III , ,1 2,1 2,1 2,2 Männer ,2 9 0,2 2,3 2,3 2,4 Frauen , ,9 1,8 1,7 1,9 15 bis unter 25 Jahre , ,8 2,3 2,1 2,6 15 bis unter 20 Jahre , ,8 1,3 1,2 1,4 50 Jahre und älter , ,7 2,6 2,6 2,7 55 Jahre und älter ,9 21 1,2 3,4 3,5 3,5 Deutsche , ,9 1,9 1,9 2,1 Ausländer , ,4 3,0 2,8 2,9 Rechtskreis SGB II , ,7 9,8 9,8 10,4 Männer Frauen Bestand an Arbeitslosen Jun , ,1 10,0 10,0 10, , ,5 9,5 9,6 10,4 15 bis unter 25 Jahre ,2 35 1,3 8,6 8,4 8,6 15 bis unter 20 Jahre , ,2 9,8 9,6 8,6 50 Jahre und älter , ,2 8,6 8,6 9,5 55 Jahre und älter , ,4 7,7 7,7 8,8 Deutsche , ,2 7,3 7,3 8,0 Ausländer , ,4 24,6 24,6 25,8 1) Bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen. Quoten für ältere Arbeitslose beziehen sich stets auf Personen bis Statistik der Bundesagentur für Arbeit unter 65 Jahre. Die Differenzierung nach Rechtskreisen basiert auf anteiligen Quoten der Arbeitslosen beider Rechtskreise, d.h. die Basis ist jeweils gleich und in der Summe ergibt sich die Arbeitslosenquote insgesamt; Abweichungen in der Summe sind rundungsbedingt. 11

12 Bestand an Arbeitslosen nach Personengruppen Nach Personengruppen entwickelte sich die Arbeitslosigkeit unterschiedlich. Die Spanne der Veränderungen reicht im Juni von - 8% bei Deutschen bis +3% bei Ausländern. Auch der Anteil der ausgewählten Personengruppen am Arbeitslosenbestand ist unterschiedlich groß. Bei der Interpretation der Daten ist zu berücksichtigen, dass Mehrfachzählungen möglich sind, da ein Arbeitsloser in der Regel mehreren der hier abgebildeten Personengruppen angehört. Somit kann die individuelle Situation von Arbeitslosen von der Entwicklung der jeweiligen Personengruppe abweichen. Veränderung der Arbeitslosigkeit ausgewählter Personengruppen gegenüber dem Vorjahresmonat Arbeitslose insgesamt -4,4% Männer Frauen -6,7% -2,5% 15 bis unter 25 Jahre 25 bis unter 50 Jahre 50 Jahre und älter -4,9% -4,5% -1,5% Deutsche Ausländer -7,7% +3,2% Anteil ausgewählter Personengruppen an allen Arbeitslosen nach Rechtskreisen Insgesamt SGB III SGB II Männer 56,1% 60,8% 55,1% Frauen 43,9% 39,2% 44,9% Insgesamt SGB III SGB II Deutsche 66,7% 79,6% 64,0% Ausländer 33,1% 20,4% 35,8% 15 bis unter 25 Jahre 25 bis unter 50 Jahre 50 Jahre und älter Insgesamt 9,3% 62,2% 28,5% SGB III 11,1% 50,8% 38,1% SGB II 8,9% 64,6% 26,5% 12

13 Zugang in und Abgang aus Arbeitslosigkeit Arbeitslosigkeit ist kein fester Block, vielmehr gibt es auf dem Arbeitsmarkt viel Bewegung. Im Juni meldeten sich Personen (neu oder erneut) arbeitslos, das waren 468 mehr als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten Personen ihre Arbeitslosigkeit, 644 mehr als im Juni Seit Jahresbeginn gab es Zugänge von Arbeitslosen, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von Meldungen. Dem gegenüber stehen Abmeldungen von Arbeitslosen, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von Abmeldungen. Im Juni meldeten sich zuvor erwerbstätige Personen arbeitslos, 21 weniger als vor einem Jahr. Durch Aufnahme einer Erwerbstätigkeit konnten in diesem Monat Personen ihre Arbeitslosigkeit beenden, 12 mehr als vor einem Jahr. Anteil ausgewählter Zu- und Abgangsstrukturen an allen Zugängen in und Abgängen aus Arbeitslosigkeit Zugang Abgang Erwerbstätigkeit 24,9% 25,9% Ausbildung und sonstige Maßnahmeteilnahme 28,5% 29,1% Nichterwerbstätigkeit 41,7% 39,2% Sonstiges/keine Angabe 4,9% 5,8% Zugangs- und Abgangsstrukturen Vormonat Vorjahresmonat absolut in % absolut in % absolut in % Zugang an Arbeitslosen insgesamt , , ,7 Erwerbstätigkeit (ohne Ausbildung) , , ,2 dar. Beschäftigung am 1. Arbeitsmarkt ,0 28 2, ,6 Beschäftigung am 2. Arbeitsmarkt Selbständigkeit Ausbildung und sonstige Maßnahmeteilnahme Nichterwerbstätigkeit Jun 2016 seit Jahresbeginn Veränderung gegenüber Vorjahreszeitraum , , , , , , , , , , , ,0 dar. Arbeitsunfähigkeit ,4 93 5, ,3 fehlende Verfügbarkeit/Mitwirkung ,3 48 6, ,5 Sonstiges/keine Angabe , , ,6 Abgang an Arbeitslosen insgesamt , , ,2 Erwerbstätigkeit (ohne Ausbildung) ,1 12 0, ,9 dar. Beschäftigung am 1. Arbeitsmarkt ,6 20 1, ,6 Beschäftigung am 2. Arbeitsmarkt Selbständigkeit Ausbildung und sonstige Maßnahmeteilnahme Nichterwerbstätigkeit ,3 15 7, , , , , , , ,3 95 3, ,4 dar. Arbeitsunfähigkeit ,7 79 4, ,6 fehlende Verfügbarkeit/Mitwirkung ,3 60 9, ,5 Sonstiges/keine Angabe , , ,8 Statistik der Bundesagentur für Arbeit 13

14 Gemeldete Arbeitsstellen Im Bezirk der waren im Juni Arbeitsstellen gemeldet, gegenüber Mai ist das ein Plus von 268. Im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es Stellen mehr. Arbeitgeber meldeten im Juni neue Arbeitsstellen, das waren 259 mehr als vor einem Jahr. Seit Jahresbeginn sind Stellen eingegangen, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von oder 28%. Im Juni wurden Arbeitsstellen abgemeldet, 57 mehr als im Vorjahr. Von Januar bis Juni gab es insgesamt Stellenabgänge, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von oder 19%. Entwicklung des Bestandes an gemeldeten Arbeitsstellen 2) Gemeldete Arbeitsstellen dar. sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen Jan 2014 Jan 2015 Jan 2016 Gemeldete Arbeitsstellen 2) Jun 2016 Veränderung seit gegenüber Vormonat Vorjahresmonat Jahresbeginn 1) Vorjahreszeitraum absolut in % absolut in % absolut in % Zugang , , ,2 dar. sofort zu besetzen , , ,7 sozialversicherungspflichtig , , ,7 dar. sofort zu besetzen , , ,1 Bestand , , ,1 dar. sofort zu besetzen , , ,0 sozialversicherungspflichtig , , ,4 dar. sofort zu besetzen , , ,8 Abgang ,3 57 4, ,0 dar. sozialversicherungspflichtige Stellen ,9 89 7, ,8 1) Zu- und Abgang (Summe) und Bestand (Durchschnitt) jeweils von Januar bis zum aktuellen Berichtsmonat. Statistik der Bundesagentur für Arbeit 2) Daten für das aktuelle Berichtsjahr und das Vorjahr einschließlich Stellen aus dem automatisierten BA-Kooperationsverfahren. 14

15 Bestand an Arbeitslosen und gemeldeten Arbeitsstellen nach Zielberufen Die berufsfachlichen Strukturen von Arbeitslosen und gemeldeten Arbeitsstellen und deren Veränderungen lassen Chancen und Grenzen für eine Arbeitsaufnahme erkennen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass bei einem hohen Anteil an Beständen, für die keine Zuordnung eines Berufsbereichs möglich ist, die Aussagekraft für alle Berufe eingeschränkt ist. Im stellt sich die Situation im Bezirk der wie folgt dar: Arbeitslose je gemeldeter Arbeitsstelle nach Berufsbereichen absteigend sortiert 1) Land-, Forst-, Tierwirtschaft, Gartenbau 23,8 Verkehr, Logistik, Schutz und Sicherheit 9,0 Kaufm.Dienstl.,Handel,Vertrieb,Tourismus Bau,Architektur,Vermessung,Gebäudetechn. Insgesamt 5,5 5,0 6,6 Rohstoffgewinnung, Produktion, Fertigung Unternehmensorga,Buchhalt,Recht,Verwalt. Gesundheit, Soziales, Lehre u. Erziehung Naturwissenschaft, Geografie, Informatik Geisteswissenschaften, Kultur,Gestaltung 3,6 3,5 2,7 2,0 1,1 Bestand an Arbeitslosen und gemeldeten Arbeitsstellen nach Berufsbereichen 1) Jun 2016 Anteil an insgesamt Vormonat Vorjahresmonat Anzahl in % absolut in % absolut in % Arbeitslose , ,4 dar. Land-, Forst-, Tierwirtschaft, Gartenbau 882 2, , ,0 Rohstoffgewinnung, Produktion, Fertigung , , ,8 Bau,Architektur,Vermessung,Gebäudetechn , , ,7 Naturwissenschaft, Geografie, Informatik 441 1, , ,2 Verkehr, Logistik, Schutz und Sicherheit , , ,9 Kaufm.Dienstl.,Handel,Vertrieb,Tourismus ,5 22 0, ,3 Unternehmensorga,Buchhalt,Recht,Verwalt , , ,9 Gesundheit, Soziales, Lehre u. Erziehung , , ,0 Geisteswissenschaften, Kultur,Gestaltung 716 2,0-2 -0, ,0 keine Angabe bzw. Zuordnung möglich 826 2,3 4 0, ,4 Gemeldete Arbeitsstellen , ,8 dar. Land-, Forst-, Tierwirtschaft, Gartenbau 37 0,5-3 -7,5 6 19,4 Rohstoffgewinnung, Produktion, Fertigung ,5 6 0, ,3 Bau,Architektur,Vermessung,Gebäudetechn ,2 29 5, ,6 Naturwissenschaft, Geografie, Informatik 224 3, ,1 Verkehr, Logistik, Schutz und Sicherheit , , ,9 Kaufm.Dienstl.,Handel,Vertrieb,Tourismus ,6 73 8, ,5 Unternehmensorga,Buchhalt,Recht,Verwalt ,3 65 8, ,4 Gesundheit, Soziales, Lehre u. Erziehung ,3 40 3, ,6 Geisteswissenschaften, Kultur,Gestaltung 639 8, , ,0 keine Angabe bzw. Zuordnung möglich * * * * * * 1) Ein hoher Anteil an Fällen, für die keine Zuordnung eines Berufsbereichs möglich ist, führt zu einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit eingeschränkten Aussagekraft für alle Berufe. Daten für Arbeitsstellen einschließlich Stellen aus dem automatisierten BA-Kooperationsverfahren. 15

16 Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen Mit dem Einsatz arbeitsmarktpolitischer Instrumente konnte für zahlreiche Personen im Bezirk der Agentur für Arbeit Arbeitslosigkeit beendet oder verhindert werden. Die nachfolgenden Übersichten informieren über alle Kategorien von Maßnahmen, die derzeit am Arbeitsmarkt eingesetzt werden. Bestand an Teilnehmern nach arbeitsmarktpolitischen Maßnahmekategorien (vorläufig und hochgerechnet) Juni 2015 Aktivierung und berufliche Eingliederung Berufswahl und Berufsausbildung Berufliche Weiterbildung Aufnahme Erwerbstätigkeit Maßnahmen zur Teilhabe behinderter Menschen Beschäftigung schaffende Maßnahmen Freie Förderung/ Sonstige Förderung Zugang Veränderung seit Jahresbeginn 2) Vorjahreszeitraum gegenüber Maßnahmekategorien Jun 2016 Vormonat Vorjahresmonat der Arbeitsmarktpolitik 1) absolut in % absolut in % absolut in % Aktivierung und berufliche Eingliederung , , ,9 Berufswahl und Berufsausbildung , ,9 Berufliche Weiterbildung ,5 16 8, ,7 Aufnahme einer Erwerbstätigkeit , , ,5 bes. Maßnahmen z. Teilhabe behinderter Menschen ,3-3 -8, ,1 Beschäftigung schaffende Maßnahmen , , ,0 Freie Förderung / Sonstige Förderung , , ,6 Bestand Aktivierung und berufliche Eingliederung , , ,5 Berufswahl und Berufsausbildung , , ,8 Berufliche Weiterbildung , , ,9 Aufnahme einer Erwerbstätigkeit , , ,3 bes. Maßnahmen z. Teilhabe behinderter Menschen ,2 28 4, ,4 Beschäftigung schaffende Maßnahmen , , ,6 Freie Förderung / Sonstige Förderung ,8 255 x ,4 Abgang Aktivierung und berufliche Eingliederung , , ,0 Berufswahl und Berufsausbildung , , ,3 Berufliche Weiterbildung ,6-4 -1, ,8 Aufnahme einer Erwerbstätigkeit , , ,3 bes. Maßnahmen z. Teilhabe behinderter Menschen , , ,4 Beschäftigung schaffende Maßnahmen , , ,9 Freie Förderung / Sonstige Förderung * , , ,1 1) Für die letzten drei Monate werden die Daten aufgrund von unterschiedlicher Untererfassung mit Erfahrungswerten Statistik der Bundesagentur für Arbeit überwiegend hochgerechnet. Aufgrund des Hochrechnungsverfahrens sind rundungsbedingte Abweichungen zu anderen Veröffentlichungen möglich. 2) Zu- und Abgang (Summe) und Bestand (Durchschnitt) jeweils von Januar bis zum aktuellen Berichtsmonat. 16

17 Ausbildungsstellenmarkt Seit Beginn des Berufsberatungsjahres im Oktober letzten Jahres meldeten sich im Bezirk der Bewerber für Berufsausbildungsstellen, das waren 1,2% weniger als im Vorjahreszeitraum. Zugleich gab es Meldungen für Berufsausbildungsstellen, das entspricht einem Plus von 0,6%. Ende Juni waren Bewerber noch unversorgt und Ausbildungsstellen noch unbesetzt. Im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es weniger unversorgte Bewerber für Berufsausbildungsstellen ( 1,5%), die Zahl der unbesetzten Berufsausbildungsstellen war größer (+5,4%). Seit Beginn des Berichtsjahres 1) gemeldete Bewerber für Berufsausbildungsstellen und gemeldete Berufsausbildungsstellen 2) Gemeldete Bewerber für Berufsausbildungsstellen Gemeldete Berufsausbildungsstellen Merkmale des Ausbildungsstellenmarktes absolut in % Gemeldete Bewerber für Berufsausbildungsstellen seit Beginn des Berichtsjahres 1) , versorgte Bewerber , einmündende Bewerber Jun 2014 Jun 2015 Jun 2016 andere ehemalige Bewerber Bewerber mit Alternative zum /2016 Veränderung gegenüber Vorjahr 2014/ / , , , unversorgte Bewerber , Gemeldete Berufsausbildungsstellen 2) seit Beginn des Berichtsjahres 1) , betriebliche Ausbildungsstellen , * außerbetriebliche Ausbildungsstellen ,0 4 * unbesetzten Berufsausbildungsstellen , Berufsausbildungsstellen je Bewerber 0,76 x x 0,74 0,78 unbesetzte Berufsausbildungsstellen je unversorgter Bewerber 0,96 x x 0,90 0,91 1) Ein Berichtsjahr umfasst jeweils den Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 30. September des Folgejahres. Statistik der Bundesagentur für Arbeit 2) Daten für das aktuelle Berichtsjahr und das Vorjahr einschließlich Stellen aus dem automatisierten BA-Kooperationsverfahren. 17

18 Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung Dezember Daten nach einer Wartezeit von 6 Monaten Ende Dezember 2015, dem letzten Quartalsstichtag mit gesicherten Angaben, belief sich die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung im Bezirk der auf Gegenüber dem Vorjahresquartal war das eine Zunahme um oder 2,7%, nach oder +2,5% im Vorquartal. Nach Branchen gab es absolut betrachtet die stärkste Zunahme bei der Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen ohne Arbeitnehmerüberlassung ( oder +9,7%); am ungünstigsten war dagegen die Entwicklung bei Immobilien, freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Diensleistungen ( 243 oder 1,4%). Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nach Wirtschaftsbereichen dem Vorjahresquartal absolut, absteigend sortiert Ende Dezember 2015 sonst. wirtschaftl. Dienstleist. (o. ANÜ) Heime u. Sozialwesen Gesundheitswesen Verkehr u. Lagerei Öff.Verwaltung, Verteidigung, SV, ext. Org. Information u. Kommunikation Gastgewerbe Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) sonst. Dienstl. u. private Haushalte Erziehung u. Unterricht Herst. überw. häusl. konsumierter Güter Wasser, Abwasser, Abfall Land- u. Forstwirtschaft, Fischerei Baugewerbe Herstellung von Vorleistungsgütern Energieversorgung Verarbeitendes Gewerbe Finanz- u. Versicherungs-Dienstleist. Metall-, Elektro- und Stahlindustrie Bergbau, Gewinnung Steine u. Erden Handel, Instandhaltung/Reparatur Kfz Immobilien, freiber./wiss./techn. Dienstl ) Das Verarbeitende Gewerbe untergliedert sich in drei Teilbereiche; diese sind im Diagramm hellgrau hinterlegt. Merkmale der Beschäftigung Beschäftigung Ende Dez 2015 Sep 2015 Jun 2015 Mrz 2015 Dez 2014 Veränderung Dez 2015 / Dez 2014 absolut in % Insgesamt ,7 53,3% Männer ,7 46,7% Frauen ,7 10,6% 15 bis unter 25 Jahre ,4 58,7% 25 bis unter 50 Jahre ,7 30,0% 50 Jahre bis unter 65 Jahre ,4 73,1% Vollzeit 1) ,7 26,9% Teilzeit 1) ,7 90,5% Deutsche ,1 9,4% Ausländer ,3 Statistik der Bundesagentur für Arbeit 18

19 Der Arbeitsmarkt nach Geschäftsstellenbezirken Der Bezirk der Agentur für Arbeit umfasst nur einen Geschäftsstellenbezirk; deshalb entfällt die Übersichtsdarstellung aller Geschäftsstellenbezirke. 19

20 Eckwerte des Arbeitsmarktes - Geschäftsstellenbezirk Dortmund Die Arbeitslosigkeit hat sich von Mai auf Juni geringfügig um 97 auf Personen verringert. Das waren Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juni 11,8%; vor einem Jahr belief sie sich auf 12,6%. Dabei meldeten sich Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 468 mehr als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten Personen ihre Arbeitslosigkeit (+644). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem gegenüber stehen Abmeldungen von Arbeitslosen (+3.770). Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Juni um 268 Stellen auf gestiegen; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es Arbeitsstellen mehr. Arbeitgeber meldeten im Juni neue Arbeitsstellen, 259 mehr als vor einem Jahr. Seit Januar gingen Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von Merkmale Jun 2016 Mai 2016 Apr 2016 Vormonat Vorjahresmonat 1) Jun 2015 Mai 2015 Apr 2015 absolut in % absolut in % in % in % Bestand an Arbeitsuchenden Insgesamt , ,5-1,1-1,5 Bestand an Arbeitslosen Insgesamt , ,4-4,0-3,7 56,1% Männer , ,5-2,5-2,2 43,9% Frauen , ,7-5,8-5,6 9,3% 15 bis unter 25 Jahre , ,5-1,6-3,3 1,8% dar. 15 bis unter 20 Jahre ,2 43 7,0 12,0 6,5 28,5% 50 Jahre und älter , ,9-5,6-5,1 16,1% dar. 55 Jahre und älter , ,6-6,6-6,1 43,8% Langzeitarbeitslose , ,5-8,4-6,9 7,5% Schwerbehinderte , ,1-4,4-7,2 33,1% Ausländer , ,2 3,8 4,0 Zugang an Arbeitslosen Insgesamt , ,6 21,6-2,1 dar. aus Erwerbstätigkeit , ,3 9,2-5,6 aus Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,1 28,2 11,0 15 bis unter 25 Jahre ,3 84 7,7 25,2 15,1 55 Jahre und älter ,8 50 8,3 21,3-0,6 seit Jahresbeginn x x ,7 7,7 4,8 Abgang an Arbeitslosen Insgesamt , ,4 21,6 5,6 dar. in Erwerbstätigkeit ,1 12 0,7 11,2-0,4 in Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,6 52,8 21,9 15 bis unter 25 Jahre , ,4 16,0 18,2 55 Jahre und älter , ,9 21,8 20,3 seit Jahresbeginn x x ,2 10,1 7,3 Arbeitslosenquoten bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen 11,8 11,9 12,2 x x x 12,6 12,5 12,8 Männer 12,3 12,4 12,7 x x x 12,8 12,9 13,1 Frauen 11,3 11,3 11,7 x x x 12,3 12,2 12,5 15 bis unter 25 Jahre 10,9 10,6 10,9 x x x 11,2 10,9 11,5 15 bis unter 20 Jahre 11,0 10,8 10,7 x x x 10,0 9,4 10,4 50 bis unter 65 Jahre 11,2 11,2 11,8 x x x 12,2 12,3 12,9 55 bis unter 65 Jahre 11,2 11,2 11,7 x x x 12,2 12,4 13,0 Ausländer 27,5 27,5 29,6 x x x 28,7 28,5 29,3 abhängige zivile Erwerbspersonen 13,0 13,0 13,5 x x x 13,8 13,8 14,2 Gemeldete Arbeitsstellen Zugang , ,2 57,2 25,0 Zugang seit Jahresbeginn x x ,2 30,1 23,5 Bestand , ,8 31,2 24,1 1) Bei den Arbeitslosenquoten werden die Vorjahreswerte ausgewiesen. Statistik der Bundesagentur für Arbeit 20

21 Eckwerte des Arbeitsmarktes im Rechtskreis SGB III - Geschäftsstellenbezirk Dortmund Die Arbeitslosigkeit ist im Rechtskreis SGB III von Mai auf Juni um 33 auf Personen gestiegen. Das waren 203 Arbeitslose weniger als im Vorjahresmonat. Die anteilige SGB III-Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juni 2,1%; vor einem Jahr belief sie sich auf 2,2%. Dabei meldeten sich Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 14 weniger als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten Personen ihre Arbeitslosigkeit (+29). Seit Beginn des Jahres gab es Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von 527 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem stehen Abmeldungen von Arbeitslosen gegenüber (+371). Merkmale Jun 2016 Mai 2016 Apr 2016 Vormonat Vorjahresmonat 1) Jun 2015 Mai 2015 Apr 2015 absolut in % absolut in % in % in % Bestand an Arbeitsuchenden Insgesamt , ,3-2,7-4,4 Bestand an Arbeitslosen Insgesamt , ,1-3,5-6,5 60,8% Männer ,2 9 0,2-0,7-3,7 39,2% Frauen , ,9-7,6-10,7 11,1% 15 bis unter 25 Jahre , ,8-7,8-14,3 1,2% dar. 15 bis unter 20 Jahre , ,8 9,4-7,2 38,1% 50 Jahre und älter , ,7-1,8-3,4 28,4% dar. 55 Jahre und älter ,9 21 1,2 0,1-1,1 16,0% Langzeitarbeitslose , ,8-9,7-11,2 10,6% Schwerbehinderte , ,9-8,1-8,4 20,4% Ausländer , ,4 7,8-1,5 Zugang an Arbeitslosen Insgesamt , ,8 18,4-3,7 dar. aus Erwerbstätigkeit ,9-8 -0,9 7,9-5,0 aus Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,4 32,0 1,8 15 bis unter 25 Jahre , ,3 51,7 3,9 55 Jahre und älter ,1-4 -2,0 14,7-3,8 seit Jahresbeginn x x 527 4,7 5,7 3,4 Abgang an Arbeitslosen Insgesamt ,8 29 1,8 4,6-5,1 dar. in Erwerbstätigkeit , ,2-4,0-5,8 in Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,0 40,5-4,5 15 bis unter 25 Jahre , ,0 15,3 4,8 55 Jahre und älter , ,4 12,9 10,3 seit Jahresbeginn x x 371 3,8 4,1 4,0 Arbeitslosenquoten bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen 2,1 2,1 2,1 x x x 2,2 2,2 2,3 Männer 2,3 2,3 2,4 x x x 2,4 2,4 2,5 Frauen 1,8 1,7 1,8 x x x 1,9 1,9 2,0 15 bis unter 25 Jahre 2,3 2,1 2,2 x x x 2,6 2,3 2,6 15 bis unter 20 Jahre 1,3 1,2 1,3 x x x 1,4 1,0 1,4 50 bis unter 65 Jahre 2,6 2,6 2,8 x x x 2,7 2,8 3,0 55 bis unter 65 Jahre 3,4 3,5 3,6 x x x 3,5 3,6 3,8 Ausländer 3,0 2,8 2,9 x x x 2,9 2,8 3,1 abhängige zivile Erwerbspersonen 2,3 2,3 2,3 x x x 2,4 2,4 2,5 1) Bei den Arbeitslosenquoten werden die Vorjahreswerte ausgewiesen. Statistik der Bundesagentur für Arbeit Die Differenzierung nach Rechtskreisen basiert auf anteiligen Quoten der Arbeitslosen in den beiden Rechtskreisen, d.h. die Basis ist jeweils gleich und in der Summe ergibt sich die Arbeitslosenquote insgesamt. Abweichungen in der Summe sind rundungsbedingt. 21

22 Eckwerte des Arbeitsmarktes im Rechtskreis SGB II - Geschäftsstellenbezirk Dortmund Die Arbeitslosigkeit hat sich im Rechtskreis SGB II von Mai auf Juni geringfügig um 130 auf Personen verringert. Das waren Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die anteilige SGB II-Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juni 9,8%; vor einem Jahr belief sie sich auf 10,4%. Dabei meldeten sich Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 482 mehr als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten Personen ihre Arbeitslosigkeit, 615 mehr als vor einem Jahr. Seit Beginn des Jahres gab es Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem stehen Abmeldungen von Arbeitslosen gegenüber (+3.399). Merkmale Jun 2016 Mai 2016 Apr 2016 Vormonat Vorjahresmonat 1) Jun 2015 Mai 2015 Apr 2015 absolut in % absolut in % in % in % Bestand an Arbeitsuchenden Insgesamt , ,5-0,7-0,7 Bestand an Arbeitslosen Insgesamt , ,7-4,1-3,1 55,1% Männer , ,1-2,9-1,9 44,9% Frauen , ,5-5,5-4,6 8,9% 15 bis unter 25 Jahre ,2 35 1,3 0,0-0,0 1,9% dar. 15 bis unter 20 Jahre , ,2 12,4 8,7 26,5% 50 Jahre und älter , ,2-6,8-5,6 13,5% dar. 55 Jahre und älter , ,4-9,3-8,2 49,7% Langzeitarbeitslose , ,6-8,3-6,7 6,8% Schwerbehinderte , ,9-3,1-6,8 35,8% Ausländer , ,4 3,3 4,6 Zugang an Arbeitslosen Insgesamt , ,0 22,8-1,4 dar. aus Erwerbstätigkeit , ,6 10,6-6,3 aus Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,1 27,2 13,3 15 bis unter 25 Jahre , ,3 17,3 19,1 55 Jahre und älter , ,6 24,7 1,3 seit Jahresbeginn x x ,9 8,5 5,4 Abgang an Arbeitslosen Insgesamt , ,4 27,6 9,7 dar. in Erwerbstätigkeit ,5 48 4,5 22,5 3,9 in Ausbildung/sonst. Maßnahme , ,3 55,9 30,4 15 bis unter 25 Jahre , ,1 16,2 23,8 55 Jahre und älter , ,1 25,8 25,6 seit Jahresbeginn x x ,5 12,3 8,6 Arbeitslosenquoten bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen 9,8 9,8 10,1 x x x 10,4 10,4 10,6 Männer 10,0 10,0 10,3 x x x 10,4 10,5 10,6 Frauen 9,5 9,6 9,9 x x x 10,4 10,3 10,5 15 bis unter 25 Jahre 8,6 8,4 8,7 x x x 8,6 8,5 8,9 15 bis unter 20 Jahre 9,8 9,6 9,4 x x x 8,6 8,3 9,0 50 bis unter 65 Jahre 8,6 8,6 9,1 x x x 9,5 9,6 10,0 55 bis unter 65 Jahre 7,7 7,7 8,1 x x x 8,8 8,8 9,2 Ausländer 24,6 24,6 26,7 x x x 25,8 25,7 26,2 abhängige zivile Erwerbspersonen 10,7 10,8 11,1 x x x 11,4 11,4 11,7 1) Bei den Arbeitslosenquoten werden die Vorjahreswerte ausgewiesen. Statistik der Bundesagentur für Arbeit Die Differenzierung nach Rechtskreisen basiert auf anteiligen Quoten der Arbeitslosen in den beiden Rechtskreisen, d.h. die Basis ist jeweils gleich und in der Summe ergibt sich die Arbeitslosenquote insgesamt. Abweichungen in der Summe sind rundungsbedingt. 22

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 26.02.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 01.03.2019,

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 26.02.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 01.03.2019,

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 26.02.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 01.03.2019,

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 28.01.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 31.01.2019,

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 28.01.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 31.01.2019,

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Nagold Pforzheim Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Nagold Pforzheim Erstellungsdatum: 28.01.2019 Hinweise:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 01.07.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aalen Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Aalen Erstellungsdatum: 26.02.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Offenburg Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Offenburg Erstellungsdatum: 26.02.2019 Hinweise: Nächster

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 01.04.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Hamburg Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Hamburg Erstellungsdatum: 26.02.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 28.10.2010, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Detmold Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 26.11.2018 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 29.11.2018,

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 03.01.2012, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Neumünster Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Flensburg Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Flensburg Erstellungsdatum: 28.01.2019 Hinweise: Nächster

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 26.11.2018 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 29.11.2018,

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 01.04.2014, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Neuwied Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Neuwied

Mehr

Wie berechnet man den Arbeitsmarkt in Deutschland?

Wie berechnet man den Arbeitsmarkt in Deutschland? Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.11.2011, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Neumünster Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Neumünster

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aalen Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Aalen Erstellungsdatum: 25.10.2018

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Offenburg Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Offenburg Erstellungsdatum: 25.04.2019 Hinweise: Nächster

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 02.02.2016, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Donauwörth Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport Agentur

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 01.07.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de Pressemitteilung Nr. 31

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aalen Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Aalen Erstellungsdatum: 26.11.2018

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 28.05.2014, 09:55 Uhr Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen monatlich Sperrfrist: 28.05.2014, 09:55 Uhr Nächster

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.07.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Montabaur Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 01.04.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 28.05.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Montabaur Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aalen Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Aalen Erstellungsdatum: 26.03.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 03.01.2017, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen - Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.07.2015, 09:55 Uhr Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen monatlich Sperrfrist: 30.07.2015, 09:55 Uhr Nächster

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Nagold Pforzheim Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Nagold Pforzheim Erstellungsdatum: 26.11.2018 Hinweise:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) A Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de Pressemitteilung Nr. 04

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 01.01.2019 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 04.01.2019,

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.05.2017, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen - Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.08.2017, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen - Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.09.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport Erstellungsdatum: 25.09.2015 Periodizität:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aalen Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Aalen Erstellungsdatum: 26.01.2018

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.09.2017, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen - Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 03.01.2017, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.10.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Bayreuth Hof Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport Agentur

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.04.2014, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Meschede Soest Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.07.2013, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.05.2013, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 05.01.2016, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen - Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Flensburg Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Flensburg Erstellungsdatum: 25.10.2018 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Passau Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Passau Erstellungsdatum: 27.08.2018 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de Pressemitteilung Nr. 01 /

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Hamm Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Hamm Erstellungsdatum: 27.08.2018 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.05.2011, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Iserlohn Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.05.2013, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Neuwied Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Neuwied

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aalen Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Aalen Erstellungsdatum: 23.02.2018

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aachen Düren Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Aachen Düren Erstellungsdatum:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.10.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport Erstellungsdatum: 26.10.2015 Periodizität:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.03.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.01.2013, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Montabaur Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Montabaur

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Flensburg Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Flensburg Erstellungsdatum:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.07.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Trier Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Flensburg Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Flensburg Erstellungsdatum:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 28.05.2014, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Trier Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Trier

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.04.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Trier Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 28.08.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 27.11.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen - Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 07.01.2014, 09:55 Uhr Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen monatlich Sperrfrist: 07.01.2014, 09:55 Uhr Nächster

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.03.2011, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Gotha Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Gotha

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 28.06.2012, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Neumünster Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.06.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Flensburg Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 03.01.2013, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Montabaur Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Montabaur

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.04.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Cottbus Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Erstellungsdatum: 25.05.2018 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.07.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Eberswalde Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.09.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Braunschweig Goslar Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 02.11.2016, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Nagold Pforzheim Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Erstellungsdatum: 26.06.2018 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin: Herausgeberin: Sperrfrist: 29.06.2018,

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 01.09.2015, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Flensburg Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Flensburg

Mehr

Bad Arolsen 700 4,0 290

Bad Arolsen 700 4,0 290 Arbeitsmarktstatistik Arbeitslose, Arbeitslosenquote 1) und gemeldete Arbeitsstellen 2) In der Karte sind enthalten: Name der Geschäftsstelle Arbeitslosenquote Bestand an gemeldeten Arbeitsstellen 6.172

Mehr

Bad Arolsen 654 3,7 332

Bad Arolsen 654 3,7 332 Arbeitsmarktstatistik Arbeitslose, Arbeitslosenquote 1) und gemeldete Arbeitsstellen 2) In der Karte sind enthalten: Name der Geschäftsstelle Arbeitslosenquote Bestand an gemeldeten Arbeitsstellen 5.945

Mehr

Bad Arolsen 983 5,7 178

Bad Arolsen 983 5,7 178 Arbeitsmarktstatistik Arbeitslose, Arbeitslosenquote 1) und gemeldete Arbeitsstellen 2) In der Karte sind enthalten: Name der Geschäftsstelle Arbeitslosenquote Bestand an gemeldeten Arbeitsstellen 9.257

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 01.04.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Cottbus Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 26.02.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.03.2012, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Pirna Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Pirna

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 03.01.2017, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Darmstadt Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Darmstadt Erstellungsdatum:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 26.02.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.07.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Cottbus Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 26.02.2015, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Karlsruhe Rastatt Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 28.04.2011, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Neumünster Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Neumünster

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de Pressemitteilung

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aalen Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Aalen Erstellungsdatum: 26.07.2018

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 31.05.2012, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Flensburg Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 02.05.2012, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Neumünster Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Agentur für Arbeit Neumünster

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.05.2013, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.01.2015, 09:55 Uhr Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen monatlich Sperrfrist: 29.01.2015, 09:55 Uhr Nächster

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Aalen Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Aalen Erstellungsdatum: 26.06.2018

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 29.02.2012, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport monatlich Sperrfrist:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 28.08.2014, 09:55 Uhr Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Montabaur Impressum Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Periodizität: Hinweise: Arbeitsmarkt in Zahlen Arbeitsmarktreport

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Flensburg Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Arbeitsmarktreport Agentur für Arbeit Flensburg Erstellungsdatum:

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Oschatz Impressum Produktlinie/Reihe: Titel: Region: Berichtsmonat: Tabellen Agentur für Arbeit Oschatz Erstellungsdatum: 26.07.2018 Hinweise: Nächster Veröffentlichungstermin:

Mehr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr

Arbeitsmarkt in Zahlen. Sperrfrist: , 09:55 Uhr Arbeitsmarkt in Zahlen Sperrfrist: 30.11.2016, 09:55 Uhr Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen - Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de Pressemitteilung Nr. 43 /

Mehr

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen)

Arbeitsmarktreport (Monatszahlen) Tabellen (Monatszahlen) Agentur für Arbeit Göppingen Agentur für Arbeit Göppingen Pressestelle Mörikestr. 15, 73033 Göppingen Telefon: +49 7161 9770 345 www.arbeitsagentur.de Pressemitteilung Nr. 18 /

Mehr