V E R O R D N U N G S B L A T T

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "V E R O R D N U N G S B L A T T"

Transkript

1 1. Stück Jahrgang V E R O R D N U N G S B L A T T DER BILDUNGSDIREKTIO N FÜR KÄRNTEN Jahrgang 2018 Ausgegeben am 21. Dezember Stück Verlautbarungen der Bildungsdirektion für Kärnten Nr. 1: Geschäftseinteilung der Bildungsdirektion für Kärnten Personalnachrichten Verlautbarungen der Bildungsdirektion für Kärnten Nr. 1 Geschäftseinteilung Stand: BILDUNGSDIREKTION FÜR KÄRNTEN 9020 Klagenfurt, 10.-Oktober-Straße 24 - Telefon: (Durchwahl) BILDUNGSDIREKTOR für Kärnten Mag. Dr. Robert Klinglmair Bildungsdirektion Bildungsdirektor: KLINGLMAIR Robert Mag. Dr MATTERSDORFER Michael (Land) HOBEL Desireé Kontr in BRUNNER Maria Kontr in besondere pädädagogische Projekte: DULLER Gerlinde Mag. OR in Stellvertretung: WIESER Peter Dr. Stabsstelle Bildungscontrolling Leitung der Steuerungsprozesse zwischen Bund und Land sowie Leitung des Ausbaus der evidenzbasierten Steuerung der Schulen KARLI Doris MMMag. Dr. (Land) Stabsstelle Kommunikation und Schulpartnerschaft Planung und Koordination der Öffentlichkeitsarbeit (PR); Medienbeobachtung und dokumentation; Erscheinungsbild der Bildungsdirektion; Unterstützung des Bildungsdirektors in allen Angelegenheiten der Schulpartnerschaft

2 1. Stück Jahrgang PV Pflichtschullehrer Sekretariat: RACZYNSKI Margit (Land) KOZARIC Mirela 75% (Land) Beirat wird erst errichtet Präsidialbereich Präsidialleitung: WIESER Peter Dr RENDL Gudrun Stellvertretung: ZIEGLER Georg Mag. HR FACHINSPEKTOREN RELIGION UNTERGUGGENBERGER Thomas Mag., FI LEITNER Birgit Mag. Dr. HR, FI OLIP Fortunat FI PFEIFHOFER Helga, FI EBNER Maria, FI PÜLZ Monika Mag., FI MEMIC Esad, FI SAUTTER Sophie, FI DOPPLER Gabriele Mag., FI Abteilung Präs/1 (Zentralverwaltung und IKT) Zentrale elektronische Aktenorganisation, Kanzleiordnung, IKT-Management, Ausarbeitung der rechtlichen Rahmenbedingungen für die Abteilung Leitung: MIESSENBÖCK Patrick Mag. (Land) Stellvertretung: POBATSCHNIG Roland AD Bibliothek: MOLITSCHNIG Werner Mag. AR Referat Präs/1a (Kanzlei und Vermittlung) Kanzleisupport; Support elektronisches Aktensystem; Entgegennahme physischer und elektronischer Sendungen (ELAK/ /Post); Registratur Zuordnung zu Sachgebieten und Prozessen; scannen, registrieren und weiterleiten von Poststücken; Expedit von Briefen und Paketen; Materialmanagement; Verbuchung von Zu- und Abgängen (Kassa); Vergebührung diverser Schriftstücke; Ablage und Aufbewahrung von Akten; Ersterfassung von Schülerbeihilfenanträgen; Vergabe und Koordination der Sitzungssäle inklusive diverser Medien; Telefonvermittlung; Hausmeistertätigkeit; Info-Point Leitung: MAINZ Susanne OKontr in SILBER Manuela Kontr in PODOBNIG Elisabeth OKontr in KRAINER Wolfgang Kontr PETERZ Roswita OAAss in BRUNNER Jaqueline KRENDL Sigurd OKontr BRABANT Alexander (Land) VARGA Doris 87,50% (Land) Referat Präs/1b (IKT-Management) Betreuung des Elektronischen Aktes mit Anbindung der nachgeordneten Dienststellen inkl. aller Schulen in Kärnten; IT-Leitung, IT-Strategie, E-Government, IT-Personalentwicklung, Sicherheitsmanagement; Betreuung einer Kärnten weiten IT-Hotline; Projektkoordination aller IKT-Projekte inkl. der nachgeordneten Stellen; Leitung der Bereiche IT Operations- und IKT-Projekte; Spezifikation, Integration, Abnahme, Schulung und Einfu hrung neuer HW- und SW-Plattformen und -Lo sungen; Schularten-

3 1. Stück Jahrgang übergreifende IT-Koordination; Betreuung aller Applikationen für alle BenutzerInnen der Bildungsdirektion; Laufende Systempflege und Wartung der Clients im Bereich Hard- und Software, sowie Instandhaltung aller Geräte. Leitung: POBATSCHNIG Roland AD NIKOLAVCIC Karl AD MÜLLER Jürgen ORev UNGER Hans-Peter IKT Land - 100% (Land - derzeit ausgeschrieben) IKT Land - 100% (Land - derzeit ausgeschrieben) ZEPITZ Szilvia VP HASLER Philipp Lehrling Abteilung Präs/2 (Budget, Wirtschaft und Recht) Budget-, Kosten und Leistungsmanagement; Facilitymanagement; Budget und Infrastruktur für Bundesschulen; Schülerbeihilfen Bundesschulen; Sicherheitskonzepte; Schulrecht und sonstige Rechtsleistungen Bund und Land; äußere Schulorganisation Pflichtschulen; Medienzentrum; ganztägige Schulformen Leitung: TORTA Siegfried MMag. HR Stellvertretung: HIRSCHBERGER-OLINOVEC Mirella Mag. Dr Mitarbeiter/innen: LAIMER Manuela FOI in Schulgebäudeverwaltung Bund ORASCH Christian Ing. ORev Bedienstetenschutz Land UITZ Josef (Land) Referat Präs/2a (Budget-, Kosten und Leistungsmanagement Bund) Budgetangelegenheiten der Bundesschulen, Privatschulen und der Bildungsdirektion, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzpläne, Investitionspläne, Kennzahlenentwicklung und analyse, Budgetcontrolling, Neueinrichtung und ausstattung von Bundesschulen, Anmietungen und kooperative Schulraumbeschaffung, Betriebskostenabrechnungen, Projektabwicklung, Bediensteten-Schutz, haushaltsrechtliche und vergaberechtliche Angelegenheiten, IT-Betreuung für HV-SAP Leitung: LACH Ingrid AD in OGRIS Johann FOI DOBRAUTZ Alexandra ORev in ZAGER Gottfried AR LANGER Jenny AD in Referat Präs/2b (Schulrecht und sonstige Rechtsangelegenheiten Bund) Alle Rechtsangelegenheiten mit Ausnahme des Dienst- und Besoldungsrechts; insbesondere Schulrecht, Vertragsrecht, EU-Recht (Ausschreibungen), Grundbuchsangelegenheiten, Zivilrecht, Öffentliches Recht (Verwaltungs- und Verfassungsrecht), Verfahrensrecht, Strafrecht, Urheberrecht, etc.; Durchführung von behördlichen Ermittlungsverfahren; Erlassen von Rundschreiben; Schülerbeihilfe, inkl. Heimbeihilfe und Schülerunterstützung; Datenschutzangelegenheiten; Suspendierung und Ausschlussverfahren von Schülern; Widerspruchs- und Beschwerdeverfahren; Ausstellung von Giftbezugsbestätigungen; Erstellen von Rechtsgutachten; Durchführung der Landesschülervertretungswahlen Leitung: HIRSCHBERGER-OLINOVEC Mirella Mag. Dr. R in KATHOLLNIG Christoph Mag. Dr. Kmsr KONRAD Heinrich Kontr KAMPL Silvia AR in ROTHSCHOPF Stefan AR Referat Präs/2c (Referat Äußere Schulorganisation der Pflichtschulen und Medienzentrum Land) Vollziehung des Kärntner Schulgesetzes im Hinblick auf die Angelegenheiten der äußeren Schulorganisation der allgemeinbildenden und berufsbildenden Pflichtschulen wie Aufbau, Errichtung und Auflassung von öffentlichen Pflichtschulen, Schulsprengel, Schulfreierklärungen, Schulcluster und Gastschulbesuche; Landeslehrpersonal-Controlling; Koordination der Softwarean-

4 1. Stück Jahrgang passungen sowie Organisation und Personalbewirtschaftung für die Schul-, Lehrer- und Schülerverwaltungsapplikation WEB- Sokrates Land / Sokrates-Schulverwaltungsbetreuung und informationstechnische Arbeitsplatzbetreuung; Erstellung von Datenauswertungen und Statistiken; Koordination und Organisation des Kärntner Medienzentrums; Medienverleih und Medienproduktionen Leitung: SEIDL Michael Ing. (Land) MORAK Sandra Mag. (Land) SILA Sabine 50% (Land) SCHERIAU Helene Mag. Dr. 80% Land) JAMNIG Sigrid (Land) MOKRE Siegfried (Land) Referat Präs/2d (Referat Ganztägige Schulformen Land) Bewilligung und Kontrolle von Standorten mit ganztägiger Schulform; Prüfung der Bedarfsmeldungen der Schulerhalter bzw. der Schulen sowie Prüfung und Förderabwicklung aller Maßnahmen an Schulen mit ganztägiger Schulform (Förderung für Infrastruktur und für Personalkosten); Bewilligung und Auszahlung von Landes- und Bundesfördermittel für die ganztägigen Schulformen gemäß dem Kärntner Schulgesetz sowie dem Bildungsinvestitionsgesetz; Bewerbung, Beratung und Begleitung von Standorten insbesondere zum Ausbau der verschränkten Form der GTS Leitung: TRATTNIG-SAX Doris Mag. (Land) AIGNER Kerstin (Land) GMOSER Andrea 50% (Land) SORRE Daniela (Land) WIDHALM Barbara Mag. Dr. 60% (Land) SUTTERLÜTY Claudia Kontr in Abteilung Präs/3 (Personal Bundes- und Pflichtschulen) Personalplanung/-controlling, Organisationsmanagement, Planstellenbewirtschaftung für das Bundes- und Landeslehrpersonal sowie sonstiges Bundespersonal, Recruiting, Personal-administration sowie dienst- und besoldungsrechtliche Angelegenheiten des Landes- und Bundeslehrpersonals sowie des sonstigen Bundespersonals und pensionsrechtliche Agenden des Landeslehrpersonals Leitung: ZIEGLER Georg Mag. HR Stellvertretung: CAS Mario Mag. HR Mitarbeiter/innen: PRIMIG Karin FOI in KOBENZ Claudia FI in PREHSEGGER Melanie Personalcontrolling Bund (UPIS-RAP) BRANDSTÄTTER Monika AD in BEBEK Karin FOI in OBERSTE BERGHAUS Florian AAss Referat Präs/3a (Bestellung des Bundeslehrpersonals und Besoldung des Bundespersonals) Ausschreibung, Bestellung, Dienstzuteilung, Versetzung und Mitverwendung von Bundeslehrpersonal, Lehrpersonal in der Induktionsphase, Besoldungsrechtliche Angelegenheiten des Bundeslehrpersonals für allgemeinbildende höhere und berufsbildende mittlere und höhere Bundesschulen und für das Verwaltungspersonal des Bundes, das sind die Bearbeitung von Lohnund Gehaltsexekutionen, Reiserechnungen, Pendlerpauschalen, Freibeträgen, Gewerkschaftsbeiträge und Abrechnung von freiwilligen Beiträge zur Zukunftssicherung, Ausstellung von Bahnkontokarten, Überwachung und Einbringung von Bundesforderungen, Auszahlung von Prüfungsgebühren, Vorbereitungsstunden zur Reifeprüfung, Honorarnoten und die Berechnung und Ausgabe von Essensbons Leitung: CAS Mario Mag. HR SCHMÖLZER Peter AD PERCHTALER Carmen Mag. a Kontr in KOLLMANN Sabrina OKontr in POLLUK Brigitte AD in N.N

5 1. Stück Jahrgang Referat Präs/3b (Dienst- und Besoldungsrecht Bund) Dienstrechtliche Angelegenheiten des Bundeslehrpersonals für allgemeinbildende höhere und berufsbildende mittlere und höhere Bundesschulen und für das Verwaltungspersonal des Bundes, insbesondere die Ausstellung von Dienstverträgen und Nachträgen, Genehmigung von Karenzierungen, Sabbaticals, Kuraufenthalten und Lehrpflichtermäßigungen, Anweisung, Änderung und Einstellung von Bezügen und Dienstzulagen sowie Auszahlung von Bezugsvorschüssen, Geldaushilfen und sonstiger Vergütungen, Ermittlung und Berechnung des Besoldungsdienstalters, Führung des Pensionskontos und Durchführung von Ruhestandsversetzungen Leitung: MÖSSLACHER Hermine Mag. a AD in RATZ Martina AR in KRAXNER Martina AR in STANGL Ursula AR in ROPATSCH Hildegard AR in LEITGEB-PUCK Margit AR in KREMSER Melitta AR in POPERNITSCH Birgit AR in SKOFITSCH Uta AD in Referat Präs/3c (Personalplanung und Dienstrecht Landeslehrpersonal) Dienstrechtliche Angelegenheiten des Landeslehrpersonals für allgemeinbildende und berufsbildende Pflichtschulen insbesondere Ausstellung von Dienstverträgen, Karenzierungen und Lehrpflichtermäßigungen; Erstellung des Stellenplans für APS und BS mit Land und Bund einschließlich Stellenbewirtschaftung; Kontingentszuteilungen für die Sokrates-Schulverwaltung sowie Eröffnungsmeldungen und Kontrolle der zugewiesenen Kontingentsstunden; Disziplinarrecht des Landeslehrpersonals für APS und BS einschließlich Diplomanerkennungsverfahren; Kontaktstelle für den Bereich APS und BS mit dem BMBWF einschließlich Statistiken; Mithilfe beim Landeslehrer-Controlling. Leitung: PEKEC Gerhard (Land) PICEJ Franz (Land) LANGKAMMER Karin BEd MBA (Land) HOLZER Susanne (Land) SCHMID Peter (Land) STOSSIER Alexander (Land) HARNISCH Melitta (Land) KUSCHNIG Gudrun (Land) RUHLAND-ZAGHLOL Michaela (Land) LAUNDL Sabine Mag. (Refundierung Magistrat) (Land) SCHEUCHER Harald (Land) Referat Präs/3d (Besoldung Landeslehrpersonal) Besoldungsrechtliche Angelegenheiten der Landeslehrpersonal an allgemeinbildenden und berufsbildenden Pflichtschulen insbesondere Anweisung, Änderung und Einstellung von Bezügen, Dienstzulagen sowie sonstiger Vergütungen; Ermittlung und Berechnung des Besoldungsdienstalters; Mithilfe beim Landeslehrer-Controlling; Eingabe von Bestätigungen über Aus-, Fortund Weiterbildungen; Ruhestandsversetzungen; Berechnung der Ruhe- und Versorgungsgenüsse, Pensionskonto; Bezugsvorschüsse; Geldaushilfen; Leitung: HOI Dagmar Mag. MAS (Land) FISCHER Melanie (Land) HRIBAR Ludwig Mag. Dr. (Land) POKORNY Eva (Land) URABEL Waltraud (Land) VERDNIK Manfred (Land) WÖSCH Gabriele (Land) ZAGAR Jasmin (Land) KÖHLDORFER Isabella 40% (Land) 13408

6 1. Stück Jahrgang Abteilung Präs/4 (Schulpsychologie & Schulärztlicher Dienst) Bereitstellung, Koordination und Qualitätssicherung der schulpsychologischen Beratung, der psychosozialen Unterstützung und Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsförderung im Schulbereich; Beratungsstellen für Schulpsychologie-Bildungsberatung- Psychosoziale Unterstützung ; Durchführung von Projekten im Rahmen der Psychologischen und Psychosozialen Unterstützung im Schulwesen; psychologische Beratung bei pädagogischen Projekten der Bildungsdirektion; psychologische und Sachverständigen- u. Gutachtertätigkeit bei schulrechtlichen Verfahren; Lenkung der Schulgesundheitspflege; Fachaufsicht über die Schulärzte Leitung: TREMSCHNIG Ina Mag. R in Stellvertretung: ZERNIG Peter Dr. HR Mitarbeiter/innen: MÜLLER Bettina AR in JESSE Andreas Lehrling schulärztlicher Dienst Lenkung der Schulgesundheitspflege; Fachaufsicht über die Schulärzte; WAGNER-REIF Heidemarie Dr. Kmsr in Referat Präs/4a (Schulpsychologie, Bildungsberatung, Psychosoziale Unterstützung OST) Sämtliche Belange des Schulpsychologischen Dienstes wie psychologische Beratung, Qualitätssicherung, Mitwirkung Ressourcensteuerung in der Außenstelle, psychosoziale Unterstützung an Schulen, Bildungsinformation und beratung, Krisenmanagement in der Region Ost, Unterstützung von Schulen im Krisenfall und Gutachtenerstellung in schulrechtlichen Verfahren (insb. SPF) Leitung: ZERNIG Peter Dr. HR PUCHER Simone Mag. Kmsr in ZANKL Christina Mag. Kmsr in FERIJANZ Edith MSc CSEH Magdolna Dr. OR in BAUM Ulrike Dr. OR in ARCHER Gabriele FI in KROPIUNIG Petronella Kontr in KOMAR Ingrid OKontr in RADL Margret FI in BAUMGARTNER Manuel Mag. VP N.N. VP Referat Präs/4b (Schulpsychologie, Bildungsberatung, Psychosoziale Unterstützung WEST) Sämtliche Belange des Schulpsychologischen Dienstes wie psychologische Beratung, Qualitätssicherung, Mitwirkung Ressourcensteuerung in der Außenstelle, psychosoziale Unterstützung an Schulen, Bildungsinformation und beratung, Krisenmanagement in der Region West, Unterstützung von Schulen im Krisenfall und Gutachtenerstellung in schulrechtlichen Verfahren (insb. SPF) Leitung: UGGOWITZER-ALTERSBERGER Carmen Dr. R in JUCH Florian Mag. Kmsr TRIPOLD Claudia Mag. Kmsr in, dzt. karenziert MOSER Melanie Mag. (EKR.) OBMANN Kerstin BSc. MSc. (EKR) BLASNIK René Mag. Kmsr EBENBERGER-HIGER Bernhard Mag. OR GRADISCHNIG Claudia FI in GROIER Susanne Kontr in SADJAK Petra Kontr in WALLENSTEINER Manuel Mag. VP MACEK Kristina Mag. VP in 14211

7 1. Stück Jahrgang Bereich Pädagogischer Dienst Leitung Pädagogik: HABERL Klaus-Peter Mag. HR Stellvertretung: ZAFOSCHNIG Axel Mag. Dr. HR Mitarbeiter/innen: LAGLER Tamara Kontr in JÖRGL Christina Waltraud Kontr in KUCHER Cornelia FOI in EDER Katharina Mag. a VP CAROBBIO Nina Lehrling Fachstab Unterstützt die Leitung des Pädagogischen Dienstes in sämtlichen Planungs- und Steuerungsangelegenheiten; bei der Umsetzung von Reform- und Entwicklungsvorhaben sowie bei Querschnittsthemen des Bundeslandes; bei der Sicherstellung und schulartenspezifischer Weiterentwicklung des differenzierten Bildungsangebotes sowie von aufeinander abgestimmten Schwerpunkt- und Profilbildungen an den Schulstandorten und Clustern im Aufgabenbereich der Bildungsdirektion; bei der Gesamtsteuerung und Zusammenschau über alle Bildungsregionen hinweg, insbesondere in der Weiterentwicklung von Strategien und Konzepten für die Region in den Bereichen Qualitätsmanagement, Inklusion, Diversität und Sonderpädagogik sowie bei der Gewährleistung der horizontalen Koordination und Kommunikation in allen regionsübergreifenden Belangen; bei der aktiven Kommunikation und Zusammenarbeit mit Stakeholdern und externen Partnern in sämtlichen pädagogischen und ausbildungsrelevanten Belangen und setzt sich zusammen aus: Fachbereich Fachberufsschule Steuerung der standortbezogenen Schulentwicklung und der Bildungsplanung; Fachaufsicht und Dienstaufsicht zur Einhaltung der formalen und schulrechtlichen Vorgaben der Schulleitungen; Controlling der durch das QIBB vordefinierten Qualitätsfelder; Erstellen der Landeslehrpläne; Controlling der durch den Lehrplan vorgegebenen Kriterien; Koordination der Beschulung von Berufsschulpflichtigen, die gem. 8b Abs.1 oder Abs. 2 BAG ausgebildet werden; Feinabstimmung der Ressourcenzuteilung; Evidenzbasiertes Controlling der Personalentwicklungen durch die Schulleitungen; Pädagogische Expertise bei Schnittstellen in der Bildungsdirektion; Koordination und Abstimmung in Bezug auf die Kuchler Konferenz Länderkonferenz; Ansprechpartner für sozialpartnerschaftliche Anliegen; Koordination und Begleitung aller Supportmaßnahmen; Mitarbeit und Unterstützung bei berufsschul- und schulartenübergreifenden Projekten (Berufsreifeprüfung, Lehre nach der Matura usw.); Koordination von schulartenübergreifenden (Berufs-)Wettbewerben; Implementierung und Koordination von intelligenten Lehrplattformen zur Umsetzung der kompetenzorientierten Lehrpläne Referent: TORTA Herbert Ing. SQM Mitarbeiterin: BIEBER Margit FI in Fachbereich Inklusion / Diversität / Sonderpädagogik (FIDS) Der Referent/Die Referentin im Fachbereich Inklusion/Diversität und Sonderpädagogik erarbeitet die Qualitätsstandards, Rahmenbedingungen, Implementierungsstrategien, Bewertungs- und Evaluationsformate fu r die Bereitstellung und Koordination sonder- und inklusionspädagogischer Maßnahmen, die in der Folge von Koordinator/innen im Fachbereich Inklusion/Diversität und Sonderpädagogik in den Außenstellen umgesetzt werden. Referentin: ZÖHRER Dagmar Mag. a Dr. in SQM in Mitarbeiterin: WAGENTHALLER Patrizia FOI in Fachinspektoren Unterstützung der Leitung des pädagogischen Dienstes in sämtlichen Planungs- und Steuerungsangelegenheiten (Bildungsmonitoring); bei der Umsetzung bildungspolitischer Reform- und Entwicklungsvorhaben; bei der Sicherstellung und schulartenspezifischen Weiterentwicklung des differenzierten Bildungsangebots sowie von aufeinander abgestimmten Schwerpunktund Profilbildungen an den Schulstandorten/Clustern im Zuständigkeitsbereich der Bildungsdirektion; bei der aktiven Kommunikation und Zusammenarbeit mit Stakeholdern und externen Partnern (z.b. Sozialpartner, Elternverbände, Wirtschaftskammer) in sämtlichen pädagogischen und ausbildungsrelevanten Belangen; Expertentätigkeit in allen schulsportrelevanten Belangen (z.b. Recht, Bauvorhaben) WOLF Johann Mag. FI Bewegung und Sport Unterstützung der Leitung des pädagogischen Dienstes in sämtlichen Belangen der schulischen Musikbildung; Austausch mit Schulen, Musikschulen, Konservatorien, Musikuniversitäten, Pädagogischen Hochschulen, Konzertveranstaltern und Opernhäusern, Orchestern, Chören, dem Österreichischen Musikrat und allen relevanten Verbänden BAYER Bernhard Mag. Dr. FI (50%) Musikerziehung 10251

8 1. Stück Jahrgang Unterstützung der Leitung des pädagogischen Dienstes bei Schul- und Fachentwicklung, Personalmanagement, Beratung, Evaluation, Gutachten, Ausstattung, Sicherheit; fachliches Qualitätsmanagement - Handreichungen, Curriculararbeit, Lehrplanarbeit, Schulbuchkommission, Bundesarbeitsgemeinschaften; Planung, Durchführung, Jurierung von Wettbewerben und Veranstaltungen, Vernetzung mit Wirtschaft und Institutionen PICHLER Manuel Mag. FI (50%) Bildnerische Erziehung LEITNER Birgit Mag. Dr. HR FI - Kommunikation und Koordination mit den Einrichtungen der Kirchen und Religionsgesellschaften (Schulämtern) Wirtschaft, Innovation und Europa Kooperation mit stakeholdern aus Interessensvertretungen, Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung, sowie mit den EU- Bildungsprogrammen beauftragten Einrichtungen (z.b. OEAD) in der Umsetzung zentraler Reform- und Entwicklungsvorhaben; Forcierung und Implementierung von Landesschwerpunkten (z.b. MINT); Nützen von Chancen und Möglichkeiten von internationalen Kooperationen und EU-Bildungsförderungen zur Stärkung des Bildungsstandortes Kärnten; Support beim Ausbau der internationalen Zusammenarbeit von Schulen und Bildungseinrichtungen, insbesondere im Alpen-Adria Bereich; Initiierung und Begleitung von Internationalisierung und Professionalisierung durch Schul-, Wirtschafts- und Berufsausbildungsprojekten von Schülern und Ausbildnern; Förderung von Wissensaustausch mit anderen Ländern, Lernen von den Besten, Mobilitäten, Job shadowing u.a., zum Erwerb von interkulturellen-, Berufs- und Sprachkompetenzen; Durchführung von EU-bezogenen Wettbewerben; Teilnahme an Europäischen Programmen (z.b. ESF, Interreg, Erasmus+), EUbezogenen und internationalen Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen zur Förderung EU-Bildungspolitischer Schwerpunkte; Dissemination von EU- Qualitätsinitiativen und europäischen Richtlinien (z.b. ECVET, EQF, Europass) in Abstimmung mit nationalen Lehrplänen und Bildungsstandards Referentin: KANOVSKY-WINTERMANN Renate Mag. a Dr. in HR SQM in (50 %) Implementierung bildungspolitischer Reform- und Entwicklungsvorhaben Planung der regionalen Steuerung der Implementierung von bildungspolitischen Entwicklungs- und Reformvorhaben; Erarbeitung eines Prozesses zur Implementierung von Reform- und Entwicklungsvorhaben in der Bildungsregion; umfassende Information der SQM-Teams und notwendiger Kooperationspartner/innen; Erarbeitung eines Konzeptes zur kontinuierlichen Begleitung der Implementierung sowie zur Sicherstellung einheitlicher Standards und zum Monitoring der Umsetzung Referentin: TRAUßNIG Susanne Mag. a HR SQM in (50 %) Bildungsmonitoring Datenmanagement Digitalisierung Erfassung wichtiger Bereiche der Schulqualität und der Rahmenbedingungen (zb Lernergebnisse, Behaltequoten, soziales Umfeld, Schulklima, Bildungsverläufe, Ressourcen) auf Basis regelmäßig erhobener bzw. gesammelter und aufbereiteter Daten und Kennzahlen; periodisches Planungs- und Berichtswesen (Entwicklungspläne, Qualitätsberichte, Qualitätsprogramme); Controlling des Personal- und Ressourceneinsatzes auf allen Ebenen des Schulsystems; Erhebungen für Bund und Land in Kooperation mit den Mitarbeiter/innen der Außenstellen;Planung der Implementierung des Masterplanes Digitalisierung, Prozessgestaltung und Information der Abteilungsleitungen und SQM-Teams sowie notwendiger Kooperationspartner/innen (z.b. Unternehmen aus dem IT-Bereich, ARGE eeducation), Erarbeitung eines Konzeptes zur kontinuierlichen Begleitung der Implementierung sowie zur Sicherstellung einheitlicher Standards und zum Monitoring der Umsetzung Referent/in: HAIDL Beatrice Mag. a BEd SQM in (50 %) MAIER Karl SQM (50 %) Abteilung Päd/1(Bildungsregion OST), Abteilung Päd/2 (Bildungsregion WEST) Sicherstellung der Implementierung von zentralen Reform- und Entwicklungsvorhaben - inhaltlich, pädagogisch, organisatorisch, terminlich - in der Region im Rahmen des Qualitätsmanagements; Evidenzbasierte Steuerung der regionalen Bildungsplanung und standortbezogenen Schulentwicklung; Fachaufsicht gegenüber Schul- und Clusterleitungen; Strategische Personalführung und Personalentwicklung der Schul- und Clusterleitungen; Unterstützung der Leitung des Pädagogischen Dienstes in Planungsund Steuerungsangelegenheiten der Bildungsdirektion, die pädagogischer Expertise bedürfen; Krisen- und Beschwerdemanagement im Eskalationsfall; institutionalisierte Kommunikation und Kooperation mit den Organisationseinheiten der Bildungsdirektion insbesondere mit der Abteilung Minderheitenschulwesen, dem Fachbereich der Inklusion, Diversität und Sonderpädagogik und dem Fachbereich Fachberufsschule.

9 1. Stück Jahrgang Die Mitarbeiter/innen im Fachstab Wirtschaft, Innovation und Europa, Implementierung bildungspolitischer Reform- und Entwicklungsvorhaben sowie Bildungsmonitoring - Datenmanagement - Digitalisierung haben mit den 50% in der Abteilung 1 bzw. 2 die im Fachstab erarbeiteten Daten, Maßnahmen, Vorhaben den Abteilungsleitungen und den SQM-Teams der jeweiligen Abteilung 1, 2 bzw. 3 zu kommunizieren. Die Mitarbeiterinnen im Fachstab Wirtschaft, Innovation und Europa sowie Implementierung bildungspolitischer Reform- und Entwicklungsvorhaben u bernehmen daru ber hinaus Agenden des Schulqualitätsmanagements in den jeweiligen Abteilungen. Abteilung Päd/1 (Bildungsregion OST) (umfasst die politischen Bezirke Klagenfurt, Klagenfurt Land, St. Veit an der Glan, Völkermarkt, Wolfsberg) Leitung Bildungsregion: BERGNER Barbara Mag. a Stellvertretung: KARNER-KNES Isabella SQM in Mitarbeiter/innen: TRAUßNIG Susanne Mag. a HR SQM in (50 %) MAIER Karl SQM (50 %) BEGUSCH Peter SQM KUNOVJANEK Johanna SQM in TRUMMER Jovita MA SQM in HAINSCHITZ Martha OKontr in ZISSERNIG Andrea AR in SCHOBER Rosina FOI (Völkermarkt) SCHRAMMEL Ulrike (50 %) OKontr in (Wolfsberg) SABITZER Manuela Ing. (50 %) Kontr in (Wolfsberg) GOBOLD Lisa Lehrling (Wolfsberg) WALDNER Robert AR (St. Veit an der Glan) APOLLONER Julian Lehrling (St. Veit an der Glan) Der Fachbereich Inklusion, Diversität und Sonderpädagogik in den Außenstellen umfasst die Bereitstellung und Koordination der sonderpädagogischen Förderung und anderer Förderbereiche, einschließlich der Betreuung für diese Schüler/innen zusätzlich eingesetzten Lehrpersonen. WRULICH Andrea MA Klagenfurt a.w ZOBERNIG Elisabeth MMag. a Klagenfurt a.w NAGELSCHMIED Werner Mag. St. Veit/Glan HÖLBLING Nicole Mag. a Völkermarkt Abteilung Päd/2 (Bildungsregion WEST) (umfasst die politischen Bezirke Feldkirchen, Hermagor, Spittal an der Drau, Villach, Villach Land) Leitung Bildungsregion: ZAFOSCHNIG Axel Mag. Dr. HR Stellvertretung: PATTERER Gabriele BEd BEd SQM in Mitarbeiter/innen: KANOVSKY-WINTERMANN Renate Mag. a Dr. in HR SQM in (50 %) HAIDL Beatrice Mag. a BEd SQM in (50 %) FISTER Franz BEd SQM REITER Helga Mag. a BEd SQM in TRODT-LIMPL Johanna Mag. a SQM in FIAN Alina Kontr in N.N WEDAM Larissa Lehrling (Villach) BIEDERMANN Astrid FOI (Feldkirchen) HUBER Vanessa Lehrling (Feldkirchen) GAGGL Claudia (50 %) FOI in (Spittal an der Drau) MUZIKAR Christina (50 %) OKontr in (Spittal an der Drau) LIEBHART Inna Lehrling (Spittal an der Drau) ZANKL Jakob AR (Hermagor) Der Fachbereich Inklusion, Diversität und Sonderpädagogik in den Außenstellen umfasst die Bereitstellung und Koordination der sonderpädagogischen Förderung und anderer Förderbereiche, einschließlich der Betreuung für diese Schüler/innen zusätzlich eingesetzten Lehrpersonen. JANDL Willibald Mag. Villach OFFNER-KOLLER Andrea Mag. a. Spittal/Drau WUTTE Heimo Mag. Feldkirchen

10 1. Stück Jahrgang Abteilung Päd/3 (Minderheitenschulwesen - MSW) Sämtliche Agenden, die das MSW betreffen: Fachaufsicht aller Schulen im Bereich des Minderheiten-Schulgesetzes, darüber hinaus Fachaufsicht für den Unterrichtsgegenstand Slowenisch an allen anderen Schulen; Mitwirkung bei der Bewirtschaftung der Lehrpersonalressourcen, bei der Behandlung sämtlicher rechtlich zu bewertender Angelegenheiten sowie bei allen anderen Angelegenheiten, die das MSW betreffen; Steuerung des Qualitätsmanagements und der strategischen Entwicklung im Rahmen der Schulqualitätsmanagements sowie in Agenden der Inklusion, Diversität und Sonderpädagogik im Bereich des MSW; Unterstützung des/der Leiters/in des Pädagogischen Dienstes in Planungs- und Steuerungsangelegenheiten der Bildungsdirektion, die pädagogischer Expertise bedürfen; Mitwirkung bei der Umsetzung regionaler Bildungskonzepte (Bildungsregionen, Cluster/ Campus) sowie zentraler Entwicklungs- und Reformvorhaben; Kommunikation und Zusammenarbeit mit Stakeholdern und externen Partnern; institutionalisierte Kommunikation und Kooperation mit den Organisationseinheiten der Bildungsdirektion Leitung MSW: SANDRIESER Sabine BEd MA LSI in Stellvertretung: VRBINC Michael Mag. Dr. FI Mitarbeiter/innen: WEINFURTNER Martina Kontr in Dienststellenausschuss Vorsitzende: LACH Ingrid AD in Stellv. Vorsitzende: RATZ Martina AR in Stellv. Vorsitzende: TREMSCHNIG Ina Mag. Dr. R in Schriftführer: MÜLLER Jürgen ORev Stellv. Schriftführer: SCHMÖLZER Peter AD Fachausschuss für sonstige Dienstzweige Vorsitzende: ZISSERNIG Andrea AR in Stellv. Vorsitzender: KÜNSTL Herbert OAAss Schriftführer: JUCH Florian Mag. Kmsr Mitglied: POLLUK Brigitte AD in Fachausschuss für AHS TRATTLER Gerhild Mag. Prof WINTSCHNIG Sabine Mag. Prof GÖRZER Robert Mag. Prof JANTSCHER Manfred Mag. Prof SCHÖNLAUB Mirijam Mag. Prof ZEDROSSER-GRUBER Ulla Mag. Prof Fachausschuss für BHS NOWAK Florian Ing. FOL STEINER Wilhelm Manfred Ing. BEd SCHWARZ Eva. Mag ORTNER Manfred Mag GLAS Christa MMag BUCHMAYR Florian Mag. Dr STONITSCH Rüdiger DI Dr

11 1. Stück Jahrgang Personalvertretung Pflichtschullehrer (Land) SANDRIESER Stefan NUART Evelyn KREBS Norbert AHM Daniela SCHNÖGL Johann WOLF-SCHÖFFMANN Claudia Abkürzungsliste FIDS VP SQM in SQM LSI in LSI FI in FI Fachbereich für Inklusion, Diversität und Sonderpädagogik Verwaltungspraktikant/in Schulqualitätsmanagerin Schulqualitätsmanager Landesschulinspektorin Landesschulinspektor Fachinspektorin Fachinspektor Personalnachrichten Bildungsdirektion für Kärnten, alle Außenstellen der Bildungsregionen und Pädagogische Hochschule des Bundes in Kärnten: Mittlere und höhere Schulen: Der Herr Bundespräsident hat den Berufstitel Oberstudienrat/Oberstudienrätin verliehen: dem Professor am Bundesrealgymnasium 9560 Feldkirchen, Flurweg 3, Prof. Mag. Martin MALTSCHNIG der Professorin am Bundesrealgymnasium 9560 Feldkirchen, Flurweg 3, Prof. in Mag. a Dr. in Brunhilde MORAK der Professorin am Bundesrealgymnasium 9560 Feldkirchen, Flurweg 3, Prof. in Mag. a Elisabeth SOOS der Professorin am Bundesrealgymnasium 9560 Feldkirchen, Flurweg 3, Prof. in Mag. a Ingeborg PILS-FEICHTER Mittlere und höhere Schulen: Der Herr Bundespräsident hat den Berufstitel Studienrat/Studienrätin verliehen: der Fachvorständin an der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe und Höheren gewerblichen Bundeslehranstalt Centrum Humanberuflicher Schulen 9500 Villach, Richard Wagner Straße 8, FV in Dipl.-Päd. in Barbara STINGL der Fachvorständin an der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe und Höheren gewerblichen Bundeslehranstalt Centrum Humanberuflicher Schulen 9500 Villach, Richard Wagner Straße 8, FOL in Dipl.-Päd. in Ulrike WARUM Mittlere und höhere Schulen: Der Herr Bundespräsident hat den Berufstitel Hofrat/Hofrätin verliehen: dem Direktor am Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium 9500 Villach, Peraustraße 10, Dir. OStR Mag. Herwig HILBER Auf die Planstelle eines Fachvorstandes für den gewerblichen Fachunterricht an den Kärntner Tourismusschulen 9504 Warmbad Villach, Kumpfallee 88-90, wurde bestellt: Vl. Dipl.Päd. Josef TRIEB, BEd In den Ruhestand wurde mit Ablauf des Monates November versetzt: Prof. in Mag. a Annemarie NOCNIK Prof. Mag. Ernst STROHMAIER Prof. Mag. Hermine BACHER In den Ruhestand wird mit Ablauf des Monates Januar versetzt: OStR in Prof. in Mag. a Gabriella ODDONE OStR Prof. Mag. Maksimiljan CVETKO In den Ruhestand wird mit Ablauf des Monates Februar versetzt: OStR Prof. Mag. Rudolf JAUERNIG In den Ruhestand wird mit Ablauf des Monates März versetzt: FL in Mathilde RADL Medieninhaber (Verleger) und Herausgeber: Bildungsdirektion für Kärnten, 9020 Klagenfurt, 10.-Oktober-Straße 24. Hersteller: Bildungsdirektion für Kärnten, 9020 Klagenfurt, 10.-Oktober-Straße 24, Verlags- und Herstellungsort: Klagenfurt