KARRIERESPRUNGBRETT MBA. Das englischsprachige Programm für berufserfahrene Akademiker

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KARRIERESPRUNGBRETT MBA. Das englischsprachige Programm für berufserfahrene Akademiker"

Transkript

1 KARRIERESPRUNGBRETT MBA Das englischsprachige Programm für berufserfahrene Akademiker

2 INHALT Berufsintegriertes MBA-Studium in Kooperation mit der SIBE der Steinbeis-Hochschule 4 Kompetenz für Ihre Herausforderungen in der Zukunft 5 Die Steinbeis-Hochschule Campus für Qualität 6 Projekt-Kompetenz-Studium. Struktur des Programms 7 Master of Business Administration 8 Ihr Weg ins Studium 14 Ihre Vorteile im Überblick 15 MBA auf einen Blick 16 Kontakt Ihre Ansprechpartner 17

3 1 BERUFSINTEGRIERTES MBA-STUDIUM IN KOOPERATION MIT DER SIBE DER STEINBEIS-HOCHSCHULE 2 KOMPETENZ FÜR IHRE HERAUSFORDERUNGEN IN DER ZUKUNFT Zweijähriges berufsintegriertes MBA-Studium Projekt-Kompetenz-Studium (PKS) Staatlich und international anerkannt FIBAA-akkreditiert Erhalten Sie Einblick in internationale Märkte Nutzen Sie die aktive Vermittlung durch unseren Career- & Placement-Service Transferieren Sie erlerntes Wissen unmittelbar in Ihre Arbeit Verbringen Sie mehr Zeit in der Praxis: Besuchen Sie effizient organisierte Block-Seminare und Web-Based-Trainings Erfahrungsaustausch mit Studienkollegen und weltweitem Netzwerk Sie interessieren sich für Betriebswirtschaft und Management? Sie wollen Ihren Unternehmensbereich und sich selbst aktiv, kompetent und systematisch voranbringen? Der Studiengang»Master of Business Administration«der SIBE der Steinbeis-Hochschule ist sowohl durch seine Praxis- und Projektorientierung als auch durch die innovative Blended Learning Konzeption (Verknüpfung von Präsenzveranstaltungen + E-Learningmöglichkeiten) optimal auf die Bedürfnisse von Berufstätigen abgestimmt. Den Studiengängen der SIBE (School of International Business and Entrepreneurship) der Steinbeis-Hochschule wurde das Gütesiegel der FIBAA, Foundation for International Business Administration Accreditation, verliehen. Das zweijährige, berufsintegrierte MBA-Studium bietet die einmalige Gelegenheit, einen internationalen und staatlich anerkannten MBA-Abschluss zu erlangen. Damit erweitern Sie Ihr Wissen durch umfassendes Management Know-How und bereiten sich auf zukünftige Führungsaufgaben vor. Das MBA-Studium der SIBE vermittelt Ihnen die Kompetenz zur Bewältigung zukünftiger Managementaufgaben. Darunter verstehen wir die Fähigkeit, Ihre Aufgaben als Projektmanager/in selbstorganisiert und mit professionellen Methoden zu lösen. Managementwissen und Praxistransfer werden erfolgreich durch die reale Anwendung im Unternehmen miteinander verknüpft. Ein konkretes Projekt mit hoher Relevanz für das Unternehmen stellt dabei den Kern Ihres Studiums dar, so dass Sie Ihr Wissen unmittelbar und zielorientiert anwenden können. In Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten und Ihnen wird dieses vorab so definiert, dass der Nutzen für beide Seiten jederzeit gewährleistet ist. Abgerundet wird das praxisbezogene Master-Studium durch den interdisziplinären Erfahrungsaustausch mit Ihren Studienkollegen und Experten. Sie profitieren dabei von einem weltweiten Netzwerk. In diesem Kooperationsprojekt wird neben Präsenzveranstaltungen und der Transferbegleitung sehr stark auch auf Methoden des Blended Learning gesetzt. Darunter verstehen wir ein Lernarrangement aus der zielgruppengerechten Verknüpfung von Präsenzveranstaltungen, selbstorganisierten Lernphasen mit E-Learning und Wissensmanagement. 4 5

4 3 DIE STEINBEIS-HOCHSCHULE CAMPUS FÜR QUALITÄT 4 PROJEKT-KOMPETENZ-STUDIUM. STRUKTUR DES PROGRAMMS Größte deutsche private, staatlich anerkannte Business-School mit Promotionsrecht Mit Masterstudiengängen seit 1997 FIBAA-akkreditiert Teil der Steinbeis-Stiftung des Landes Baden-Württemberg NAVIGATION UND COACHING UNTERNEHMEN PROJEKT PRAXIS UND UMSETZUNG Berufsintegriertes Projekt-Kompetenz-Studium Unmittelbarer Transfer in die Praxis General Management Benotung über Transfer in Praxis Studium folgt der Logik eines Geschäftsaufbaus Transferarbeiten, Projektstudienarbeiten, Master-Thesis SIBE STUDIERENDER THEORIE UND TRANSFER Die Steinbeis-Hochschule ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Promotionsrecht. Über Studierende qualifizieren sich derzeitig in projektbezogenen, berufsbegleitenden Bachelor-, Master- und Promotionsstudiengängen weiter. Träger ist die Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung des Landes Baden-Württemberg, ein weltweit tätiges Dienstleistungsunternehmen im Technologie- und Wissenstransfer. Über Experten aller Fachbereiche, davon über 750 Professoren, setzen sich für Informationsvorsprung und Wettbewerbsfähigkeit ein flexibel, professionell und unbürokratisch. Das Projekt-Kompetenz-Studium wird durch die Beziehungen zwischen Ihnen als Master-Studierenden, Ihrem Unternehmen und der SIBE geprägt. Über Ihr studienbegleitendes Praxisprojekt werden Theorie und Praxis optimal miteinander verzahnt. Die Studierenden werden in zwei Bereichen entwickelt: Studienbegleitend fertigen Sie als Studierender des Master-Programms Transferarbeiten sowie mehrere Projektstudienarbeiten an. Hierbei werden in diesen schriftlichen Ausarbeitungen die in den Seminaren vermittelten Inhalte in das Projekt übertragen. Die Projektarbeit mündet in die Master-Thesis, in der diese komplexe Problemstellung systematisch aufgearbeitet wird. Durch die Entwicklung von Kompetenzen werden Führungspotentiale systematisch ausgebaut. In den Fachseminaren werden sowohl fachlich als auch methodisch die zentralen Managementkompetenzen aufgebaut. Die Master-Module sind unter anderem: Economics, Entrepreneurship & Strategy, Project Management & Organization, Marketing, Law, Accounting & Corporate Finance, International Management, Leadership & Competencies. 6 7

5 5 GUT FÜR DIE KARRIERE: MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA) Ihr Ziel: Nachhaltige Karriere im Management»Mit der aktiven Gestaltung von Zukunftsprojekten in Unternehmen, mit der systematischen Management- Kompetenz-Entwicklung, mit der gezielten Nutzung unseres Netzwerkes gestalten Unternehmen die systematische Führungskräfte- und Unternehmensentwicklung und High Potentials ihre nachhaltige Karriere im Management.«IST-Situation: Nach dem Studium und Berufserfahrung wollen Sie systematisch Ihre Karriere-Kompetenzen entwickeln Ihre Strategie: Mit dem Projekt-Kompetenz-Studium und zukunftsrelevanten Projekte bei erfolgreichen Partner-Unternehmen Managementkompetenzen entwickeln Rahmenbedingungen: MBA als erforderlicher postgradualer Abschluss für den Karriereaufstieg Prof. Dr. Werner G. Faix Geschäftsführender Direktor der SIBE Karriereaufstieg durch die Arbeit in zukunftsorienten und innovativen Projekten Deutlich bessere Zukunftschancen durch das praxisbezogene MBA-Studium Systematischer Aufbau von Management-Kompetenzen (fachlich, methodisch, sozial) Karrierenetzwerk zur Wirtschaft Förderung des Studiums durch das Partner-Unternehmen 8 9

6 MBA KARRIERE FÜR HIGH-PROFESSIONALS Während des MBA-Studiums steht die Bearbeitung eines oder mehrerer zukunftsrelevanter, innovativer Projekte im Mittelpunkt. Die praxisorientierten Studieninhalte werden von den High Potentials in die Unternehmen transferiert und auf die eigenen Projekte angewendet. Ziel des MBA-Studiums ist der denkende Generalist mit strategischem Weitblick und analytischen Fähigkeiten, der den Anforderungen einer globalisierten und sich immer schneller wandelnden Wirtschaft gewachsen ist. Die High Potentials mit Berufserfahrung werden so auf anspruchsvolle Aufgaben in der Unternehmensführung vorbereitet. P E R S O N A L E E N T W I C K L U N G & F Ü H R U N G Projekt-Kompetenz-Studium (PKS) Master of Business Administration (MBA) in General Management Seminare THEORIE Selbststudium Grundlagen des General Managements Wirtschaft Recht Projektmanagement & Organisation Unternehmensführung & Strategie Marketing Finanzierung & Controlling Internationales Management (PSA = Projektstudienarbeit) Projektdokumentation PROJEKT Projektarbeit Größte deutsche private, staatlich anerkannte Business-School Projekt- und Zielplan Mit Masterstudiengängen seit 1997 FIBAA-akkreditiert (PSA 1) Promotionsrecht Bearbeitung Teil der Marketing- Steinbeis-Stiftung und des wachstumsorientierter, Landes Baden- Württemberg Vertriebsplan innovativer Projekte im (PSA 2) Unternehmen. Finanzplan (PSA3) Globalisierungsplan (PSA 4) Kompetenzentwicklungsplan (PSA 5) Unterstützt durch Coaching von: Business Mentor Projektdozent Fachdozent Gemäß der gültigen Studien- und Prüfungsordnung (SPO) für den postgradualen Studiengang Master of Business Administration (MBA) der Steinbeis-Hochschule Berlin. MBA in General Management Modulübersicht: Economics Macroeconomics Microeconomics Managerial Economics Law Principles of Law Legal Framework and Fields of Activity for Executives Project Management & Organization Interdisciplinary Scientific Work Methods of Project Planning and Management Information Systems Management Organizational Management Operations Management Entrepreneurship & Strategy Principles of Practical Corporate Management Principles of Entrepreneurship Innovation Management Management of Strategies Business Strategy Corporate Strategy Marketing Principles of Marketing Market Research Marketing and Sales Management Accounting & Corporate Finance Principles of Accounting Financial Analysis Financial Reporting and Controlling Principles of Corporate Finance Models and Systems International Management Principles of Foreign Trade Principles of International Management Cross-Cultural Management Leadership & Competencies Leadership Organizational Behavior Human Resource Management Personality Development of Competencies Die Module»Marketing«und»International Management«finden in Form einer Auslandsstudie an der Partnerhochschule der University of California San Diego (UCSD Extension), in den USA, sowie an der Tsinghua University in Peking statt. Bestandteil der Auslandsstudie sind Besuche und Diskussionen bei Handelskammern, Wirtschaftsverbänden, deutschen Unternehmen in diesen Ländern, einheimischen Unternehmen und Joint Ventures. Abgerundet, begleitet und ergänzt wird das Ganze durch Vorträge sowie Seminare an unseren Partneruniversitäten

7 MBA ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN MBA RAHMENBEDINGUNGEN MBA-Projektbeispiele: Daimler AG: Optimierung des Automobilvertriebs auf Großhandelsebene WIRSOL GmbH: Die Evidenz des Unternehmenserfolges. Aufbau, Anwendung & Nutzen eines systemorientierten Managementmodells in der Unternehmensentwicklung BASF AG: Optimierung der Markteinführung neuer Produkte Stölzle-Sahihi-Architekten-Gesellschaft mbh: Architekturexport in den Nahen und Mittleren Osten Studiendauer, Studienorte, Studienbeginn: Dauer: 24 Monate. 75 Seminartage, 42 Präsenzseminare (7 Blockseminare à 6 Seminartage), 33 Web-Based-Trainings. Orte: Raum Stuttgart und Berlin. Auslandsstudien in den USA und China. Beginn:1 Kursstart pro Jahr (Bewerbung jederzeit möglich). Prüfungsleistungen: derzeit 5 Projektstudienarbeiten (à ca. 20 Seiten), 6 Klausuren, 6 Transferarbeiten (à ca. 5 Seiten), 1 TDR, (à ca. 10 Seiten), 1 Master Thesis (ca Seiten), Abschlussprüfung. Akademischer Abschluss: Master of Business Administration in General Management (MBA) (staatlich anerkannt). Akkreditierung: Der Studiengang MBA in General Management ist durch die FIBAA und durch den deutschen Akkreditierungsrat akkreditiert. Erstes abgeschlossenes Studium aller Fachbereiche mit 210 Credit Points oder mehr. Falls Sie im Rahmen Ihres Erststudiums 180 Credit Points erworben haben, besteht die Möglichkeit, 30 Credit Points im Rahmen einer 30-seitigen wissenschaftlichen Zusatzarbeit zu erlangen. Gute bis sehr gute Englischkenntnisse erforderlich. Erfolgreich durchlaufenes Auswahlverfahren der SIBE der Steinbeis-Hochschule und dem KODE - Kompetenz-Test. Es folgen Auswahl und Vertragsabschluss durch das selbst definierte Unternehmen bzw. eines unserer Partnerunternehmen. Natürlich besteht die Möglichkeit einer Kooperation mit Ihrem aktuellen Arbeitgeber. Zugelassenes Projekt in einem Unternehmen/einer sonstigen Organisation. Das Projekt-Kompetenz-Studiums vermittelt praxisorientiertes betriebswirtschaftliches Denken bzw. alle wesentlichen Managementfähigkeiten. High Potentials aller Fachrichtungen werden durch das MBA-Studium auf funktionsübergreifende Führungsaufgaben beziehungsweise auf die Übernahme größerer Führungsverantwortung vorbereitet. Programmgebühren: 940 Euro / Monat (zzgl. gesetzl. USt.), werden i.d.r. vom projektgebenden Unternehmen getragen. Es besteht auch die Möglichkeit das Studium selbst zu finanzieren. Gehalt für Studierenden: Wird je nach Leistungsstand individuell mit dem Studierenden vereinbart. Es handelt sich um eine sozialversicherungspflichtige Anstellung. Vom Gehalt werden 300 Euro / Monat Studiengebühren (ohne USt.) vom Studierenden an die SIBE bezahlt. Reisekosten: Reisekosten fallen für die Blockseminare in Stuttgart/Berlin an. Die Kosten variieren je nach Sitz des Unternehmens. Hinzu kommen Kosten für die 2-wöchige Auslandsstudie in den USA und die 1-wöchige Auslandsstudie in China. Unterrichtssprache: Englisch Auslandsstudien: 2-wöchiger Auslandsaufenthalt in den USA im 2. Semester: Besucht werden Seminare an der University of California (UCSD Extension) sowie Unternehmen in San Diego und im Silicon Valley. 1-wöchige Auslandsstudie nach China im 3. oder 4. Semester: Besucht werden Seminare an der Tsinghua Universität in Peking sowie Unternehmen in der Region. Die Studierenden erhalten Zertifikate über die besuchten Seminare

8 6 IHR WEG INS STUDIUM 7 IHR VORTEILE IM ÜBERBLICK Sie finden eine Stelle bei einem unserer Partnerunternehmen Sie bewerben sich an der SIBE Sie durchlaufen erfolgreich unser Auswahlverfahren Sie sind bereits fest bei einem Unternehmen angestellt und werden von Ihrem Unternehmen gefördert Sie starten im MBA Studium Neben der Anstellung bei einem unserer Partnerunternehmen besteht die Möglichkeit bei seinem aktuellen Arbeitgeber einen berufsintegrierten MBA Abschluss zu erwerben. Das Thema der Mitarbeiterbindung und weiterqualifizierung von Potentialträgern im Unternehmen nimmt einen hohen Stellenwert ein. Sprechen Sie bei Interesse Ihr Unternehmen und uns zu diesem Thema an. Projekt-Kompetenz-Studium on the job International und staatlich anerkannter Masterabschluss Abschluss an einer Hochschule mit Universitätsstatus Akkreditierung durch die FIBAA Optimiert als berufsintegriertes Studium Optimale Anzahl an blockweise organisierten Präsenzveranstaltungen Innovatives SIBE-Konzept Blended Learning: bedarfsgerechte Verknüpfung von Selbststudium, Präsenzseminaren und Web-Based-Trainings Individuelle Betreuung während des gesamten Studiums Seminarteil im Ausland zur Förderung der internationalen Kompetenz 14 15

9 8 MBA 9 AUF EINEN BLICK KONTAKT IHR ANSPRECHPARTNER MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION Start September / Oktober Studiendauer 24 Monate Regelstudienzeit 42 Präsenz-Seminartage (7 Blöcke à 6 Seminartage; Seminartage = Montag bis Samstag) 33 Tage Web-Based-Trainings Anzahl der Werktage ca. 35 Studienorte Credit Points Einordnung des Studiengangs Präsenzseminare: Deutschland (Stuttgart oder Berlin): 4 Blöcke à 6 Tage USA (San Diego und Silicon Valley): 2 zusammenhängende Blöcke (insgesamt 12 Seminartage) China (Peking): 1 Block à 6 Tage 90 CP (Die Punkte werden je zur Hälfte in den Präsenzseminaren und in der Projektarbeit / -dokumentation (Transfer-, Projektstudienarbeiten und Master-Thesis) vergeben. Berufsintegriertes (dual) Studium Anwendungsbezogen Postgradual Non-konsekutiv International Zulassungs-voraussetzung Erster akademischer Abschluss min. 180 ECTS (Credit Points) + Zusatzleistung (wissenschaftliche Zusatzarbeit im Umfang von 30 Seiten vor Studienbeginn) oder 210 ECTS (Credit Points) Min. 2 Jahre Berufserfahrung in Vollzeit nach dem Erststudium (keine Praktika o.ä.) Gute bis sehr gute Englischkenntnisse Erste internationale Erfahrungen von Vorteil Erfolgreich durchlaufenes Auswahlverfahren der SIBE der Steinbeis-Hochschule und dem KODE - Kompetenz-Test Prüfungsleistungen Klausuren Transferarbeiten und Transferdokumentation Projektstudienarbeiten Master Thesis Abschlussprüfung (Präsentation und Verteidigung der Master Thesis) Unterrichtssprache Methodik Onlinebibliothek Anerkennung Englisch Präsenz-Vorlesungen Online-Vorlesungen (Webinare) Web Based Trainings (Klein-) Gruppenarbeiten/ Workshops Freies Unterrichtsgespräch Case Studies Präsentationen Planspiele Zugang zu den Online-Bibliotheken EBSCO und wiso Der Titel ist staatlich anerkannt und FIBAA-akkreditiert Kosten Programm- und Studiengebühren insgesamt Euro Zustäzlich Reisekosten für Präsenzseminare und Auslandsaufenthalte Erster Kursstart 1998 School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) Kalkofenstr Herrenberg André Schwalm Consultant Recruiting Services for Professionals & MBA Handy: +49 (0) Mail: Auslandsaufenthalte Eine zweiwöchige Auslandsstudie in den USA an der University of California San Diego, Extension 16 Eine einwöchige Auslandsstudie in China an der Tsingua University 16 17

10 Herausgeber: SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) 2015 Steinbeis-Hochschule Berlin

Karrieresprungbrett MBA. Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level

Karrieresprungbrett MBA. Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level Karrieresprungbrett MBA Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level INHALT Berufsintegriertes MBA-Studium in Kooperation mit der SIBE der Steinbeis-Hochschule. 4 Kompetenz für Ihre Herausforderungen

Mehr

Karrieresprungbrett MBA. Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level

Karrieresprungbrett MBA. Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level Karrieresprungbrett MBA Mit Berufserfahrung und Managementstudium auf ein neues Level Inhalt Berufsintegriertes MBA-Studium in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule. 2 Kompetenz für Ihre Herausforderungen

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

Vom Bachelor zum Master. Berufsintegriert in zwei Jahren zum staatlich anerkannten und international akkreditierten Master inkl.

Vom Bachelor zum Master. Berufsintegriert in zwei Jahren zum staatlich anerkannten und international akkreditierten Master inkl. Vom Bachelor zum Master Berufsintegriert in zwei Jahren zum staatlich anerkannten und international akkreditierten Master inkl. Double-Degree Inhalt Master in einem Unternehmen in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule.

Mehr

vom bachelor zum master Berufsbegleitend in zwei Jahren zum staatlich anerkannten und international akkreditierten Masterabschluss

vom bachelor zum master Berufsbegleitend in zwei Jahren zum staatlich anerkannten und international akkreditierten Masterabschluss vom bachelor zum master Berufsbegleitend in zwei Jahren zum staatlich anerkannten und international akkreditierten Masterabschluss INHALT Master in einem Unternehmen in Kooperation mit der SIBE der Steinbeis-Hochschule.

Mehr

Vom Bachelor zum Master?!

Vom Bachelor zum Master?! Vom Bachelor zum Master?! Masterstudium plus Gehalt plus Unternehmenspraxis. Berufsintegriert. Alle Fachrichtungen. Deutschlandweit. Jederzeit. www.steinbeis-sibe.de Master in einem Unternehmen in Kooperation

Mehr

Master of Business Administration (MBA)

Master of Business Administration (MBA) Siemens Professional Education Master of Business Administration (MBA) Englischsprachiges Programm Siemens AG 2015 Alle Rechte vorbehalten. www.siemens.com/fortbildung I. Siemens Professional Education

Mehr

Master of Arts in Management (Programm für externe Bewerber)

Master of Arts in Management (Programm für externe Bewerber) Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Siemens Professional Education Master of Arts in Management (Programm für externe Bewerber) 2015 Alle Rechte vorbehalten. www.siemens.com/fortbildung Master of

Mehr

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY 0 AGENDA Die Hochschulen zwei starke Partner Senior Professional MBA Studium Bewerbung Die wichtigsten Mehrwerte im Überblick Kosten und Finanzierung

Mehr

Master of Science in International Management - Logistics

Master of Science in International Management - Logistics Master of Science in International Management - Logistics Ausgewählte Jungakademiker gestalten die Zukunft der Logistikbranche aktiv in Ihrem Unternehmen mit! Steinbeis steht für Spitzenleistung. Die Steinbeis-Hochschule

Mehr

M.A. 12008 Seminarplan MBA 11013 Seminarplan

M.A. 12008 Seminarplan MBA 11013 Seminarplan M.A. 12008 Seminarplan MBA 11013 Seminarplan Curriculum Grundstudium MBA und M.A. Wahlpflichtfach SHEM Stand: 10.01.2013 - Änderungen vorbehalten. Datum Uhrzeit Ort Seminarthema Modul LNW Dozent Tage Block

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV-1 Studien und Prüfungsordnung (SPO) Master of Science (M.Sc.) IV1 1 Geltungsbereich Diese SPO gilt für den Studiengang mit dem Abschluss "Master of Science" (M.Sc.) auf Basis der gültigen Rahmenstudienordnung

Mehr

Master of Arts (M.A.) Business Development

Master of Arts (M.A.) Business Development Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Siemens Professional Education Master of Arts (M.A.) Business Development Siemens AG 2016 Alle Rechte vorbehalten. www.siemens.com/fortbildung I. Siemens Professional

Mehr

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals www.cbs-edu.de MBA International Academic excellence for young professionals International In das auf Englisch gelehrte MBA-Programm International fließen alle langjährigen Erfahrungen der 1993 gegründeten

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr

SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP

SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP STEINBEIS UNIVERSITY BERLIN SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP Wir sorgen

Mehr

UNSERE LEISTUNGEN AUF EINEN BLICK. www.steinbeis-sibe.de EXECUTIVE SUMMARY STEINBEIS-NETZWERK UND -STIFTUNG STEINBEIS-HOCHSCHULE BERLIN SIBE

UNSERE LEISTUNGEN AUF EINEN BLICK. www.steinbeis-sibe.de EXECUTIVE SUMMARY STEINBEIS-NETZWERK UND -STIFTUNG STEINBEIS-HOCHSCHULE BERLIN SIBE UNSERE LEISTUNGEN AUF EINEN BLICK EXECUTIVE SUMMARY Hochmotivierte und nach Potenzial ausgewählte (Jung-)Akademiker Rekrutierung neuer Mitarbeiter nach Anforderungsprofil bzw. Weiterqualifizierung bestehender

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Product Engineering STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Management Know-how ist

Mehr

MBA. Master of Business Administration UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS. für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte

MBA. Master of Business Administration UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS. für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte Master of Business Administration für Hotellerie-, Gastronomie-, Cateringund Systemgastronomie-Betriebswirte MBA berufsbegleitend INTERNATIONAL BRITISCHER UNIVERSITÄTS- ABSCHLUSS ANERKANNT Executive Master

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Arts (M.A) I-4

Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Arts (M.A) I-4 Studien- und Prüfungsordnung (SPO) Master of Arts (M.A) I-4 1 Geltungsbereich Diese SPO gilt für den Studiengang mit dem Abschluss "Master of Arts" (M.A.) auf Basis der gültigen Rahmenstudienordnung (RSO)

Mehr

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA www.managementcentergraz.at Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA 12 16 Monate, berufsbegleitend

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u. a. Capital Markets, Risk Management, Financial Analysis & Modelling, Wealth Management, Insurance,

Mehr

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg

hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg hochschule.accadis.com Herzlich willkommen! Zum Masterprogramm an der accadis Hochschule Bad Homburg Agenda Die Hochschule Das Masterprogramm Historie 1980 1990 2001 2004 Betriebswirtschaft und Fremdsprachen

Mehr

Photo: Robert Emmerich 2010

Photo: Robert Emmerich 2010 Photo: Robert Emmerich 2010 Photo: Leonardo Regoli Ihre Karriere hat diese Chance verdient Willkommen beim Executive MBA der Universität Würzburg! Der Executive Master of Business Administration (MBA)

Mehr

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school

Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Herzlich Willkommen Welcome Der berufsbegleitende Master an der heilbronn business school Startschuss Bachelor 28. März 2009 Prof. Dr. Jochen Deister Herzlich Willkommen Welcome Vision und Ziele der heilbronn

Mehr

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program MBA Executive Bachelor St. Galler Management Seminar PEP up your Career! Professional Education Program Professional Education program Was genau ist das PEP-Modell? Dem berufsintegrierten Prinzip folgend,

Mehr

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.)

Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Master in Business Management Wertorientiertes Management & Controlling (M.A.) Das berufsintegrierte Masterstudium der DHBW Stuttgart Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw.de/master-womc Für Verhandlungspartner

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das praxisnahe

Mehr

Master General Management dual

Master General Management dual Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Master General Management dual berufsbegleitender Studiengang mit enger Verknüpfung von akademischer Weiterbildung und Berufspraxis

Mehr

Don t follow... Fellow!

Don t follow... Fellow! Finanziert Berufsintegriert International Don t follow... Fellow! Das Fellowshipmodell der Steinbeis University Berlin Masterstudium und Berufseinstieg! fellowshipmodell Wie funktioniert das Erfolgsprinzip

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) AUSBILDUNGS- ODER BERUFSBEGLEITENDes STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) STAATLICH und INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS branchenspezifischer Schwerpunkt möglich ohne Abitur

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) AUSBILDUNGS- ODER BERUFSBEGLEITENDes STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) STAATLICH und INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS branchenspezifischer Schwerpunkt möglich ohne Abitur

Mehr

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Anlage Master International Management zur Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung 1 Anlage zur Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung für Bachelor und MasterStudiengänge an der Hochschule für Technik

Mehr

Kaufmännische Ausbildung. Betriebswirtschaftliches Studium

Kaufmännische Ausbildung. Betriebswirtschaftliches Studium Kaufmännische Ausbildung und Betriebswirtschaftliches Studium Bachelor of Arts (B.A.) Business Administration Kaufmännische Ausbildung Hochschulzertifikat Projekt-Assistenz Bachelor Studium (B.A.) Ausbildung

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das Gesundheits-

Mehr

Kaufmännische Ausbildung. Betriebswirtschaftliches Studium

Kaufmännische Ausbildung. Betriebswirtschaftliches Studium Kaufmännische Ausbildung und Betriebswirtschaftliches Studium Bachelor of Arts (B.A.) Business Administration Kaufmännische Ausbildung Hochschulzertifikat Projekt-Assistenz Bachelor-Studium (B.A.) HLA.indd

Mehr

Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz. staatlich anerkannte fachhochschule

Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz. staatlich anerkannte fachhochschule Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz staatlich anerkannte fachhochschule Karriereplanung on the job! Absolvieren Sie berufsbegleitend einen hochkarätigen Studiengang, der

Mehr

LL.M.-Kandidaten 10. BWL... 4

LL.M.-Kandidaten 10. BWL... 4 www.steinbeis-sibe.de / collmar@steinbeis-sibe.de / 0176 19 45 80 02 SIBE-Master- Kandidaten September 2013 INHALT 1. Dienstleistungen... 2 Auswahl, Rekrutierung, Bindung 2. Kontakt... 3 Kostenübersicht

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Außenstelle Limburg. Berufsbegleitendes Studium. Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Außenstelle Limburg. Berufsbegleitendes Studium. Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security Berufsbegleitendes Studium Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security 1971 Gründung der Steinbeis-Stiftung - Technologie- und Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft 1982

Mehr

Progra n ew perspectives MMÜ b E r SIC h T 2016

Progra n ew perspectives MMÜ b E r SIC h T 2016 New perspectives Programmübersicht 2016 executive MBA 2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges Marktwachstum

Mehr

BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.) AuSBILdunGS- OdER BERuFSBEGLEITEndES STudIuM BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.) STAATLICH und InTERnATIOnAL AnERKAnnTER HOCHSCHuLABSCHLuSS n branchenspezif ischer Schwerpunkt möglich n ohne

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016 EXECUTIVE MBA 2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges Marktwachstum

Mehr

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Nr. 13/2008 vom 18. Juni 2008 Änderung der Studienordnung für den Studiengang MBA Entrepreneurship am Institute of Management Berlin der Fachhochschule

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 EXECUTIVE MBA 2015/2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges

Mehr

Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Siemens Professional Education Master of Science (M.Sc.) Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Siemens AG 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

MBA MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION. Ihr Interesse ist geweckt?

MBA MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION. Ihr Interesse ist geweckt? Ihr Interesse ist geweckt? Wenn Sie weitere Fragen zum Studiengang strategicmba Systemisches Führen F und Steuern in Organisationen haben oder sich bei uns bewerben wollen, kontaktieren Sie uns. Wir freuen

Mehr

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Anlage Master International Management zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung 1 Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik

Mehr

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik Neu im Programm Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik CAREER&STUDY INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG UND REKRUTIERUNG Mit Career&Study bieten Sie Ihren Mitarbeitern neue

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für Master-Studiengänge der Hochschule Aalen (SPO 28) vom 6. Juli 2009

Studien- und Prüfungsordnung für Master-Studiengänge der Hochschule Aalen (SPO 28) vom 6. Juli 2009 Studien- und Prüfungsordnung für Master-Studiengänge der Hochschule Aalen (SPO 28) vom 6. Juli 2009 Lesefassung vom 22. Januar 2014 (nach 9. Änderungssatzung) Auf Grund von 8 Abs. 5 in Verbindung mit 34

Mehr

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache Studienplan Bachelor of Arts Betriebswirtschaft Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Logistik und Produktions wirtschaft Interkulturelles Management Seminar 4 Unternehmensführung

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für Master- Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 2. Juni 2006

Studien- und Prüfungsordnung für Master- Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 2. Juni 2006 Studien- und Prüfungsordnung für Master- Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 2. Juni 2006 Lesefassung vom 30. Juni 2011 Auf Grund von 8 Abs. 5 in Verbindung mit 34 Abs. 1 des

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das größte MBA-Fernstudienprogramm in Deutschland wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten und ist geprägt durch seine Innovationskraft.

Mehr

Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration

Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration Modulhandbuch Studiengang Motorsport MBA (05.07.2016) Master of Business Administration Seite 1 Hochschule Kaiserslautern Standort Zweibrücken FB Betriebswirtschaft Amerikastr. 1 66482 Zweibrücken Telnr.:

Mehr

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin

Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Mein Studienplan an der Steinbeis-SMI für den Executive MBA Klasse 2015 Berlin Wann? Was? Tage? LNW Wo? 25.11.2015 Eröffnungsveranstaltung (ab 10 Uhr) 0,5 Berlin 26.-27.11.15 Neue Managementperspektiven

Mehr

Master Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master Business Management Banking & Finance (M.A.) Master Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u.a. Capital Markets, Insurance, Real Estate Management, Risk Management, Wealth Management Besuchen Sie

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

Modulhandbuch Studiengang Sportmanagement (24.06.2016) Master of Business Administration

Modulhandbuch Studiengang Sportmanagement (24.06.2016) Master of Business Administration Modulhandbuch Studiengang Sportmanagement (24.06.2016) Master of Business Administration Seite 1 Hochschule Kaiserslautern Standort Zweibrücken FB Betriebswirtschaft Amerikastr. 1 66482 Zweibrücken Telnr.:

Mehr

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Nr. 29/2008 vom 17. Dezember 2008 Ordnung des Studiums für den Studiengang Master of Business Administration European-Asian Programme an der Fachhochschule

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Informationsveranstaltung zum Studiengang Bachelor of Business Administration (BBA) Agenda für den heutigen Abend 1. Steinbeis-Hochschule Berlin 2. Zulassungsvoraussetzungen 3. Assessment (Bewerbertag)

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) AUSBILDUNGS- ODER BERUFSBEGLEITENDes STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) STAATLICH und INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS branchenspezifischer Schwerpunkt möglich ohne Abitur

Mehr

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Anlage Master International Management zur Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung 1 Anlage zur Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung für Bachelor und MasterStudiengänge an der Hochschule für Technik

Mehr

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin St. Loreto ggmbh Institut für Soziale Berufe Schwäbisch Gmünd und Ellwangen Ihre Karrierechance Steinbeis-Hochschule Berlin staatlich & international anerkannter Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Mehr

Progra n ew perspectives MMÜBE r SIC h T 2014/2015

Progra n ew perspectives MMÜBE r SIC h T 2014/2015 New perspectives Programmübersicht 2014/2015 executive MBA 2014/2015 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit internationales

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Kontext: Master-Angebote der DHBW (Wirtschaft)

Kontext: Master-Angebote der DHBW (Wirtschaft) Kontext: Master-Angebote der DHBW (Wirtschaft) 2 Abschluss: Master of Arts (M.A.) in Business Management Marketing Studienkonzeption: Weiterbildend, anwendungsorientiert, berufsintegriert General Management

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Gesundheits- & Sozialmanagement (Steinbeis-Hochschule) in Leipzig

Bachelor of Arts (B.A.) in Gesundheits- & Sozialmanagement (Steinbeis-Hochschule) in Leipzig Bachelor of Arts (B.A.) in Gesundheits- & Sozialmanagement (Steinbeis-Hochschule) in Leipzig Angebot-Nr. 00622943 Angebot-Nr. 00622943 Bereich Studienangebot Hochschule Preis 10,69 (MwSt. fällt nicht an)

Mehr

BECOME A GLOBAL CITIZEN!

BECOME A GLOBAL CITIZEN! SINCE 1848 NEU Internationaler Master-Studiengang BECOME A GLOBAL CITIZEN! Internationaler Master-Studiengang der INTEBUS - International Business School, eine Einrichtung der Hochschule Fresenius DIGITAL

Mehr

BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.) AuSBILdunGS- OdER BERuFSBEGLEITEndES STudIuM BACHELOR OF ARTS BuSInESS AdMInISTRATIOn (B.A.) STAATLICH und InTERnATIOnAL AnERKAnnTER HOCHSCHuLABSCHLuSS n branchenspezif ischer Schwerpunkt möglich n ohne

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 16/2011 vom 5. April 2011 Studienordnung für den weiterbildenden Studiengang MBA Master of Business Administration am IMB Institute of

Mehr

SIBE-MANAGEMENT-MASTER (SMM) (70 Studienpräsenztage + 30 über Blended Learning)

SIBE-MANAGEMENT-MASTER (SMM) (70 Studienpräsenztage + 30 über Blended Learning) Aufbauend auf unserer inzwischen mehr als 20-jährigen Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung unserer Projekt-Kompetenz-Studiengänge (PKS) den jüngsten Forschungsergebnissen der Management- und Leadership-Education

Mehr

Progra n ew perspectives MM ü B ersi C ht 2013/2014

Progra n ew perspectives MM ü B ersi C ht 2013/2014 New perspectives Programmübersicht 2013/2014 executive 2013/2014 limak Austrian Business School Willkommen in einer neuen Dimension der Weiterbildung! Die LIMAK Austrian Business School ist die erste Business

Mehr

Gründe für ein 10Studium an der SiBe

Gründe für ein 10Studium an der SiBe 10Gründe für ein Studium an der SIBE Was Wir Ihnen bieten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Studium plus Praxiserfahrung Studienstart und Bewerbung jederzeit Deutschlandweit und International Studieren bei Ihrem Wunschunternehmen

Mehr

1 Ziel. 2 Abschluss / Regelstudienzeit. 3 Aufbau des Studiengangs. Stand: 28.05.2015

1 Ziel. 2 Abschluss / Regelstudienzeit. 3 Aufbau des Studiengangs. Stand: 28.05.2015 Fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung für den konsekutiven Master-Studiengang International Business Development mit dem Abschluss Master of Arts Stand: 28.05.2015 Aufgrund von 32 Abs. 3 Satz 1

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das MBA-Fernstudienprogramm ist eines der größten in Deutschland und wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten. Den Studierenden wird die

Mehr

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs Flexibel, praxisorientiert und mit attraktiven Anerkennungen 2 3 Fördern Sie Ihre Karriere durch einen akademischen Abschluss! Unser Bachelor-Konzept,

Mehr

Rechtsgrundlage: 1. Einzelregelungen

Rechtsgrundlage: 1. Einzelregelungen Rechtsgrundlage: Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Besonderer Teil für den Masterstudiengang International Management vom 30. Juli 2013 Aufgrund

Mehr

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Teilzeitprogramm Akkreditiert

Mehr

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/consulting&services PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) AUSBILDUNGS- ODER BERUFSBEGLEITENDes STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) STAATLICH und INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS branchenspezifischer Schwerpunkt möglich ohne Abitur

Mehr

Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt

Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt Frankfurt School of Finance & Management Starten Sie durch mit einer Karriere in der Finanzwelt F r a n k f u r t S c h o o l. d e Agenda über die Frankfurt School of Finance & Management akademische Programme

Mehr

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A.

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr

International Business

International Business International Business Master of Business Administration (MBA) Prof. Dr. Udo Mildenberger Hochschule der Medien Master of Business Administration (MBA) Fächerübergreifendes und praxisorientiertes wirtschaftliches

Mehr

Das Institut. Übersicht. Steinbeis-Transfer-Institut Innovation, Qualität und Unternehmensführung Gosheim. Steinbeis- Hochschule Berlin

Das Institut. Übersicht. Steinbeis-Transfer-Institut Innovation, Qualität und Unternehmensführung Gosheim. Steinbeis- Hochschule Berlin Das Institut Steinbeis-Transfer-Institut Innovation, Qualität und Unternehmensführung Gosheim Steinbeis- Hochschule Berlin In Kooperation mit dem Innovationszentrum Gosheim Die Steinbeis-Hochschule in

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Tourismus Management STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Die Globalisierung und

Mehr

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs

DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs DER BACHELOR FÜR TEILNEHMER UND ABSOLVENTEN DES BANKCOLLEGs Flexibel, praxisorientiert und mit attraktiven Anerkennungen 2 3 Fördern Sie Ihre Karriere durch einen akademischen Abschluss! Unser Bachelor-Konzept,

Mehr

SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA)

SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA) WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN SALES & SERVICE ENGINEERING Master of Business Administration (MBA) ACQUIN systemakkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst

Mehr

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen In Kooperation mit Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors

Mehr

Mit Bachelor- und Masterabschlüssen in die Welt der Finanzen

Mit Bachelor- und Masterabschlüssen in die Welt der Finanzen Frankfurt School of Finance & Management Mit Bachelor- und Masterabschlüssen in die Welt der Finanzen Viola Voigtländer Stuttgart, 17.11.2007 F r a n k f u r t S c h o o l. d e Agenda über die Frankfurt

Mehr

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM AQAS AKKREDITIERT ZFH HOCHSCHULE KOBLENZ UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES HOCHSCHULE DAS MBA-FERNSTUDIENPROGRAMM Das MBA-Fernstudienprogramm ist eines der größten in Deutschland und wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten. Den Studierenden wird die

Mehr

Berufsbegleitende Masterstudiengänge mit der Steinbeis-Hochschule Berlin. Master of Business Administration. www.siemens.

Berufsbegleitende Masterstudiengänge mit der Steinbeis-Hochschule Berlin. Master of Business Administration. www.siemens. Berufsbegleitende Masterstudiengänge mit der Steinbeis-Hochschule Berlin. Master of Business Administration www.siemens.com/fortbildung 2 Die Inhalte. Willkommen beim Masterprogramm der Siemens Professional

Mehr

GRÜNDE FÜR DEN 10M.A./MBA (USA)

GRÜNDE FÜR DEN 10M.A./MBA (USA) 10GRÜNDE FÜR DEN M.A./MBA (USA) WAS WIR IHNEN BIETEN: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 EIN STUDIUM - ZWEI ABSCHLÜSSE + BERUFSERFAHRUNG QUALITATIV HOCHWERTIGES STUDIUM FLEXIBEL ONLINE STUDIEREN NEBEN DEM BERUF KOMPETENZENTWICKLUNG

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Master- und MBA-Programme Hochschule Pforzheim 2 Zahlen Studierende: ca. 4.400 (Stand: Oktober 2009) Drei Fakultäten Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht Ca. 145 Professorinnen

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Wirtschaftsverbund Regio Freiburg e.v. Career&Study. Partner für die Region: Hoch und Oberrhein

Wirtschaftsverbund Regio Freiburg e.v. Career&Study. Partner für die Region: Hoch und Oberrhein Career&Study Partner für die Region: Hoch und Oberrhein Stehen Sie auch vor der Herausforderung, gut ausgebildete und motivierte Fach und Führungskräfte zu rekrutieren und an Ihr Unternehmen zu binden?

Mehr

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management EXECUTIVE MBA Universitätslehrgang Executive MBA in General Management Berufsbegleitendes Studium speziell für Betriebswirt/-in IHK und Technische/-r Betriebswirt/-in IHK in Kooperation mit Executive MBA

Mehr