NRW-Deaflympicsteam. im Porträt

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NRW-Deaflympicsteam. im Porträt"

Transkript

1 Ein Team, ein Land, die sportliche Zukunft! Endlich wieder Deaflympics. Diesmal in Sofia. Diesmal keine Weltreise wie vor vier Jahren nach Taipeh. 20 Jahre nach den Deaflympics 1993, ebenfalls in Sofia, ist Sofia uns vertraut. Bulgarien ist Nachbar, europäischer Partner und unsere Sportlerinnen und Sportler sind im Laufe ihrer Karriere schon oft in Sofia gewesen. Aus den 27 Mitgliedsvereinen des Gehörlosen-Sportverbandes NRW treten 38 Athletinnen und Athleten bei diesen Sommer-Deaflympics an und kämpfen um Medaillen und persönliche Erfolge. 38 Sportlerinnen und Sportler unterstützt von 9 Trainern und 4 Betreuern und 5 Personen der DGS-Mannschaftsleitung aus unserem Bundesland, das sind fast 30 Prozent der vom Deutschen Gehörlosen- Sportverband (DGS) nominierten Sportlerinnen und Sportler. Das Sportland NRW setzt auch im Gehörlosensport eine Marke, aber nicht nur bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Uns begeistert vor allem die Vielfalt der Disziplinen, die wir besetzen, gerade auch deshalb, weil einige unserer starken Sportlerinnen und Sportler die Qualifikation leider verpasst haben. Badminton, Fußball, Handball, Leichtathletik, Schwimmen, Tischtennis und Volleyball-wir sind fast überall dabei. Ein starkes Team aus einem starken Verband im Sportland NRW. Das wäre aber alles nicht machbar, wenn nicht viele engagierte Menschen, die Vereine, unsere Mitgliedsvereine und die Organisationen im Landessportbund NRW unseren Talenten die Möglichkeiten zur Ausübung ihres Sports geben würden. Nur so, mit der Unterstützung aller, können unsere Sportlerinnen und Sportlern im Gehörlosen-Sportverband NRW ihre Chancen mit der Platzierung auf den vorderen Plätzen verwirklichen. So stellen wir uns die Inklusion im Sport vor. Die Chancen unserer Athletinnen und Athleten aus NRW sind gut. Sie wollen nun in Sofia ihre Bestleistungen zeigen und möglichst mit einer Ehrung, einer Medaille oder einer tollen Platzierung zurückkehren. Denn ihr Erfolg wird auch immer verbunden mit einem starken Nordrhein-Westfalen und seinem Gehörlosen-Sportverband. Wir freuen uns auf tolle Wettkampftage, Erfolge der Deutschen Mannschaft und ganz besonders auf ein erfolgreiches Abschneiden der Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Verbandes aus dem Sportland Nordrhein-Westfalen. Winfried Wiencek, Präsident 38 SportlerInnen, 4 Trainer, 4 Betreuer, dazu in der Delegationsleitung aus Lennestadt/Essen (Lars Neuhaus), der Chef dé Mission aus Dortmund (Ivan Rupcic), der Stellvertretende Chef dé Mission als Recklinghäuser/Dortmunder (Winfried Wiencek) und last but not least, ist der Präsident des DGS (Karl- Werner Broska) Ehrenmitglied im GSV Recklinghausen. Dazu kommen noch Lars Neuhaus, DGS- Vizepräsident Breitensport und Philipp Wacker, DGSJ-Jugendsekretär, beide Mitglied im GTSV Essen, die mit dafür sorgen werden, dass die Logistik, der Transport und die Arbeit im Wettkampfbüro vor Ort in Sofia reibungslos ablaufen und funktionieren wird. Wir alle können auf die Teilnehmer die sich aus den Mitgliedsvereinen unseres Gehörlosen- Sportverbandes NRW für die Deaflympics 2013 in Sofia qualifiziert haben, nominiert wurden und auch bei diesem großen Event im Weltsport der Gehörlosen dabei sind, stolz sein. Von den 201 Personen des gesamten Teams vom Deutschen Gehörlosen-Sportverband sind mit 51 Mitgliedern der Vereine aus unserem Gehörlosen- Sportverband NRW in der Zeit vom 22. Juli bis 5. August 2013 bei den Deaflympics in Sofia besetzt. Eine hervorragende Leistung, nicht nur der Sportlerinnen und Sportler, sondern auch deren Vereine und unterstützende Personen, denen mein Dank gilt. Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unseres Verbandes und aus Nordrhein-Westfalen eine gute Reise nach und von Sofia, viel Glück, die erhofften sportlichen Erfolge und das die Tage bei den Deaflympics in Sofia für alle in schöner und bleibender Erinnerung bewahrt werden. In diesem Sinne, herzlichst GLÜCK AUF 1

2 Sportler Sportarten Trainer Fachwart/Betreuer Delegat.-Leitung NRW DGS NRW DGS NRW DGS NRW DGS Badminton Bowling Fußball - Frauen Fußball - Männer Handball Leichtathletik Radsport Sportschießen Schwimmen Tischtennis Tennis Volleyball Damen Volleyball Herren Delegationsleitung 3 7 WK-Büro Badminton Fußball - Frauen Fußball - Männer Handball Leichtathletik Schwimmen Tischtennis Volleyball Damen Volleyball Herren Oliver Witte (Düsseldorf) Laura Bovermann, Luise Broedner (Aachen); Fatma Alkan, Melissa Gracic, Anna Jegminat, Stefanie Krausen, Julia Müller, Jana Rerich (Essen); Nicole Loeck, Laura Möller (Kölner GSV); Trainerin: Natascha Laier (Aachen) Andreas Fischer, Edris Saighani (Düsseldorf) ; Christian Bölker, Benjamin Christ, Marc Christ, Alexander Peters, Daniel Rotondi, Fabian Trappe (Essen); Trainer: Werner von der Ruhren (Düsseldorf); Betreuer: Jens Becker (Essen) Frank Herzer (Münster); Benjamin Klahold (Bielefeld); Hendrik Mitschke (Hamm) Jessica Urbanski, (Essen); Felicitas Merker (Köln); Trainerin: Petra Klein (Essen) Alina Mühlenjost (Heessen) Ann Kathrin Diederich, Annette Hein, Mark Mechau (Dortmund); Fachwart: Horst-Peter Scheffel (Dortmund) Svenja Brosch, Inga Ragutt (Essen) Jochen Baisch, Tino Götting, Maciej Pochron (Düsseldorf); Tobias Franz, Lars Grombelka, Patrick Kelch, Marko Sudy, Martin Widmann (Essen); Co-Trainer: Simon Deimel (Düsseldorf); Fachwart: Jürgen Deimel (Düsseldorf) Delegationsleitung Karl-Werner Broska (Recklinghausen); Ivan Rupcic (Dortmund), Winfried Wiencek (Dortmund/Recklinghausen) WK-Büroleitung 2! Lars Neuhaus (Essen); Philipp Wacker (Essen)

3 Sportvereine Badminton Bowling Fußball - Frauen Fußball - Männer Handball Leichtathletik Radsport Sportschießen Schwimmen Tischtennis Tennis Volleyball Damen Volleyball Herren GSV Aachen GSV Bielefeld GTSV Dortmund GSV Düsseldorf GTSV Essen GSC Hamm SV Heessen Kölner GSV GSV Münster NRW Trainer Betreuer Fachwart GSV Recklinghausen Delegationsleitung Büroleitung ,5 1, , ,5 51!! 3

4 Delegationsleitung Karl-Werner Broska Ivan Rupcic DGS-Präsident seit 2003 Vizepräsident Leistungssport seit 2007 Einsatz: Vertreter des DGS beim ICSD Kongress 13 x Deafympics-Teilnahme Einsatz: Chef dé Mission 10 x Deaflympics-Teilnahme Verein: GSV Recklinghausen Verein: GTSV Dortmund Winfried Wiencek Generalsekretär seit 2003 Einsatz: stellvertretender Chef dé Mission, Vertreter des DGS beim ICSD Kongress 12 x Deaflympics-Teilnahme Verein: GTSV Dortmund/ 4!

5 Büroleitung Lars Neuhaus Vizepräsident Breitensport seit 2011 Einsatz: Wettkampfbüro, interaktive Medien,Logistic & Transport Philipp Wacker DGSJ-Jugendsekretär seit 2011 Einsatz: Wettkampfbüro, Logistic & Transport 5

6 Fachwart Steffen Rosewig Jens Becker Fachwart seit 2002 Sportart: Leichtathletik Verein: Kölner GSV Technischer Leiter seit 1998 Horst-Peter Scheffel Jürgen Deimel Fachwart seit 2002 Fachwart seit 2006 Sportart: Tischtennis Verein: GTSV Dortmund Verein: GSV Düsseldorf 6

7 Trainer Natascha Laier Werner von der Ruhren Trainerin seit 2013 Verein: GSV Aachen Trainer seit 1996 Verein: GSV Düsseldorf Petra Klein Simon Deimel Trainerin seit 2003 Sportart: Leichtathletik Trainer seit 2012 Verein: GSV Düsseldorf 7

8 Trainer Andrea Girruleit Trainerin seit 2010 Verein: PSV Bochum Dr. Guido Kluth Wolfgang Irle Trainer seit 2008 Trainer seit 1985 Sportart: Leichtathletik Sportart: Leichtathletik Verein: DJK Rheinkraft Neuss Verein: PSV Wuppertal Rainer Jungblut Peter Bergmann Trainer seit 2007 Sportart: Tischtennis Verein: TT-Kreis Essen Trainer von , von , seit 2012 Sportart: Tischtennis Verein: TT-Kreis Essen 8!

9 Sportler Oliver Witte Laura Bovermann Sportart: Badminton Verein: GSV Düsseldorf EM 2010: 3 x Bronze (Einzel, Doppel und Mixed) Wettkampftage: bis Verein: GSV Aachen WM 2012: Bronze Luise Broedner Fatma Alkan Verein: GSV Aachen WM 2012: Bronze WM 2012: Bronze; EM 2011: Silber; DL 2009: Silber,WM 2008: Silber, Melissa Gracic Anna Jegminat WM 2012: Bronze; EM 2011: Silber; DL 2009: Silber,WM 2008: Silber WM 2012: Bronze! 9

10 Sportler Stefanie Krausen Julia Müller WM 2012: Bronze EM 2011: Silber; DL 2009: Silber,WM 2008: Silber, Jana Rerich Nicole Loeck WM 2012: Bronze; EM 2011: Silber; DL 2009: Silber,WM 2008: Silber, Verein: Kölner GSV Laura Möller Andreas Fischer Verein: Kölner GSV WM 2012: Bronze; EM 2011: Silber; DL 2009: Silber, WM 2008: Silber Verein: GSV Düsseldorf EM 2011: Bronze; DL 2009: Bronze; WM 2008: Gold; 10!

11 Sportler Edris Saighani Christian Bölker Verein: GSV Düsseldorf EM 2011: Bronze; DL 2009: Bronze; WM 2008: Gold; EM 2011: Bronze; DL 2009: Bronze; WM 2008: Gold; Benjamin Christ Marc Christ EM 2011: Bronze; DL 2009: Bronze; WM 2008: Gold; 11 EM 2011: Bronze; DL 2009: Bronze; WM 2008: Gold; Alexander Peters Daniel Rotondi EM 2011: Bronze; DL 2009: Bronze; WM 2008: Gold;! 11

12 Sportler Fabian Trappe Frank Herzer EM 2011: Bronze; DL 2009: Bronze; WM 2008: Gold; Sportart: Handball Verein: GSV Münster EM 2012: Bronze; DL 2009: Bronze; Wettkampftage: 28. bis und Benjamin Klahold Hendrik Mitschke Sportart: Handball Verein: GSV Bielefeld EM 2012: Bronze; DL 2009: Bronze; Wettkampftage: 28. bis und Sportart: Handball Verein: GSC Hamm EM 2012: Bronze; DL 2009: Bronze; Wettkampftage: bis und Jessica Urbanski Felicitas Merker Sportart: Leichtathletik, Sprint EM 2008 (Halle) - Gold; EM Gold; JUN.-EM 2012: Gold, Silber Wettkampftage: bis Sportart: Leichtathletik/ Siebenkampf Verein: Kölner GSV WM Platz Wettkampftage: bis !

13 Sportler Alina Mühlenjost Sportart: Schwimmen Verein: SV Heessen Ann Kathrin Diederich Sportart: Tischtennis Verein: GTSV Dortmund Wettkampftage: 27.bis 29.7 und 31.7 bis Wettkampftage: bis 1.8. und Annette Hein Mark Mechau Sportart: Tischtennis Verein: GTSV Dortmund WMs: 3x Silber, EMs: 9x Gold, 9x Silber Wettkampftage: bis 1.8. und Sportart: Tischtennis Verein: GTSV Dortmund WMs: 3x Silber, EMs: 5x Gold Wettkampftage: bis 1.8. und Svenja Brosch Inga Ragutt! 13

14 Sportler Jochen Baisch Tino Götting Verein: GSV Düsseldorf WM 2012: Bronze; DL 2009: Bronze; Verein: GSV Düsseldorf WM 2012: Bronze; DL 2009: Bronze; Maciej Pochron Tobias Franz Verein: GSV Düsseldorf EM 2007: Silber WM 2012: Bronze Lars Grombelka Patrick Kelch WM 2012: Bronze; DL 2009: Bronze 14!

15 Sportler Marko Sudy Martin Widmann WM 2012: Bronze; DL 2009: Bronze; EM 2007: Silber WM 2012: Bronze; DL 2009: Bronze; EM 2007: Silber! 15

16 Bundesländer BD BW FB F FB M HH LA RS SS SW TE TT VB F VB H Bay BW BB Bre 1 1 H He MV 1 1 NRW NS RP S SA 2 2 SH 2 2 T !

17 Deaflympics 2009 mit 42 Sportler 17

2013 in Sofia/BUL DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND

2013 in Sofia/BUL DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND 2013 in Sofia/BUL -Seite 1 von 21 Seiten- Nationalmannschaft oben: Trainerin Andrea Girruleit, Co Trainer Natascha Laier, Luise Broedner, Laura Möller, Fatma Alkan,, Birca Karahan, Julia Müller, Kathleen

Mehr

Schwerpunktsportart. Bundesstützpunkte und Bundesstützpunkte - Nachwuchs (sortiert nach Bundesländern) Berlin

Schwerpunktsportart. Bundesstützpunkte und Bundesstützpunkte - Nachwuchs (sortiert nach Bundesländern) Berlin Berlin OSP Schwerpunktsportart Trainingsort B B Basketball-Männer Berlin B B Hockey Damen Berlin B B Judo Berlin B B Kanu-Rennsport Berlin B B Leichtathletik Berlin (Sprint, Lauf, Sprung/Mehrkampf, Wurf,

Mehr

Fußball-Länderspiel GER UKR Qualifikation für die Deaflympics 2005

Fußball-Länderspiel GER UKR Qualifikation für die Deaflympics 2005 Deutschland - Europameister 2003 Fußball-Länderspiel GER UKR Qualifikation für die Deaflympics 2005 Wie schon beim letzten Sportfest 2001 in Bremen kommt es beim DGSF 2004 in Hamburg erneut zum Aufeinandertreffen

Mehr

15./16.03.2008 Dresdner Frühjahrspreis

15./16.03.2008 Dresdner Frühjahrspreis Seite: 1 1. Eichfelder, Mona W 1996 2 50m Schmetterling Frauen 00:37,10 14 200m Schmetterling Frauen 03:14,50 20 100m Freistil Frauen 01:14,50 28 100m Schmetterling Frauen 01:27,00 2. Gebauer, Tamara W

Mehr

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze Ehrungen 2012 SPORT - MINIS Sportabzeichenminis 2012 - Bronze * Vincent Grau * Hannes Jüngst * Malte Kraus Sportabzeichenminis 2012 - Silber * Rosalie Grün * Angelina Hoß * Kim Büttner 1 Schwimmabzeichen

Mehr

Schwerpunktsportart. Bundesstützpunkte und Bundesstützpunkte - Nachwuchs (sortiert nach Spitzenverbänden; Stand: )

Schwerpunktsportart. Bundesstützpunkte und Bundesstützpunkte - Nachwuchs (sortiert nach Spitzenverbänden; Stand: ) Deutscher Badminton Verband OSP Schwerpunktsportart Trainingsort NRW RR Badminton Mülheim BSP SL RPS Badminton Saarbrücken BSP 2 Deutscher Base- und Softball Verband NRW KBL Baseball/Softball Bonn/Wessling

Mehr

DGS Leichtathletik 37. Deutsche Gehörlosen - Hallenmeisterschaften am 14.03.2015 in Chemnitz - Halle

DGS Leichtathletik 37. Deutsche Gehörlosen - Hallenmeisterschaften am 14.03.2015 in Chemnitz - Halle DGS Leichtathletik 37. Deutsche Gehörlosen - Hallenmeisterschaften am 14.03.2015 in Chemnitz - Halle Teilnehmerlisten nach Wettbewerb 03.03.2015 / 22:07 Männer 60 m Männer Start-Zeit:12.35 110 Rumancev,

Mehr

Volleyball Die 17 Nationalspieler des GTSV Essen:

Volleyball Die 17 Nationalspieler des GTSV Essen: Volleyball In der Realschule fär GehÅrlose in Dortmund wurde Volleyball als Schulsport getrieben. So wuchs im Verein auch das Interesse an Volleyball. Im Jahr 1973 wurden fär die SchÄlerinnen der Realschule

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

Einladung und Ausschreibung RWS-Cup Finale 2014. Hessischer Skiverband e. V. 26. 28.09.2014. Veranstalter: Deutscher Skiverband e. V.

Einladung und Ausschreibung RWS-Cup Finale 2014. Hessischer Skiverband e. V. 26. 28.09.2014. Veranstalter: Deutscher Skiverband e. V. Einladung und Ausschreibung RWS-Cup Finale 2014 26. 28.09.2014 Veranstalter: Deutscher Skiverband e. V. Hessischer Skiverband e. V. Ausrichter: Ski Club Willingen e. V. Grußwort des Schirmherrn Die Gemeinde

Mehr

2. Bundesliga Nord Herren - gesamt

2. Bundesliga Nord Herren - gesamt 2. Bundesliga Nord Herren - gesamt Abschlusstabelle Platz: Punkte: Pins: Spiele: Schnitt: 1 BC Action-Team Hamburg 139 ( 53 + 86 ) 66.633 330 201,92 2 Strikee s 132 ( 43 + 89 ) 66.055 330 200,17 3 BW Wolfsburg

Mehr

SPORT SPITZE IST. Landessportprogramm Talentsuche und Talentförderung. Sport ist Spitze 23. Internationaler Workshop

SPORT SPITZE IST. Landessportprogramm Talentsuche und Talentförderung. Sport ist Spitze 23. Internationaler Workshop Das Buch Der Wettbewerb um Talente und Eliten wird auch in Deutschland immer härter. Diese Einschätzung trifft insbesondere auch für den Leistungssport zu. Der 23. Internationale Workshop Talentsuche und

Mehr

SEHEN STATT HÖREN. In dieser Sendung: Gehörlosensport gestern, heute, morgen Die 100-jährige Geschichte des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes

SEHEN STATT HÖREN. In dieser Sendung: Gehörlosensport gestern, heute, morgen Die 100-jährige Geschichte des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes SEHEN STATT HÖREN... 23. Oktober 2010 1483. Sendung In dieser Sendung: Gehörlosensport gestern, heute, morgen Die 100-jährige Geschichte des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes Gehörlosensport Bilder von

Mehr

Deutscher Gehörlosen Sportverband - Sparte LA 34. Deutsche Gehörlosen Hallenmeisterschaften am 28.01.2012 in Halle / Saale - Sporthalle Brandberger

Deutscher Gehörlosen Sportverband - Sparte LA 34. Deutsche Gehörlosen Hallenmeisterschaften am 28.01.2012 in Halle / Saale - Sporthalle Brandberger Deutscher Gehörlosen Sportverband - Sparte LA 34. Deutsche Gehörlosen Hallenmeisterschaften am 28.01.2012 in Halle / Saale - Sporthalle Brandberger Teilnehmerlisten nach Wettbewerb Erstellt: 16.01.2012

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 4. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 ABC Stuttgart Nord 83 48 + 35 35.442 180 196,90 2 ABC Mannheim 75 46 + 29 34.883 180 193,79 3 Blau Weiß

Mehr

Projektbeschreibung Motorischer Test 2 (MT2)

Projektbeschreibung Motorischer Test 2 (MT2) Projektbeschreibung Motorischer Test 2 (MT2) Das Forschungszentrum für den Schulsport und den Sport von Kindern und Jugendlichen (FoSS) wurde vom Innenministerium in Nordrhein-Westfalen (heute: Ministerium

Mehr

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016 Einen besonderen Dank für die Unterstützung bei: Möbel Weidinger Schuh & Sport Kasparak Bauer Alois Farben Schober nah und gut Rodler Kannamüller Alois Höpfl Max Krinninger Peter Sitter Markus ETH Eggersdorfer

Mehr

Ausbildung 2017 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB

Ausbildung 2017 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB Ausbildung 2017 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB Die Athletiktrainer-Ausbildung 2017 der Trainerakademie Köln des DOSB wendet sich an Trainer, die im Athletiktraining des Leistungs-

Mehr

Punktevergabe (Kreisrangliste - Main-Spessart Schild)

Punktevergabe (Kreisrangliste - Main-Spessart Schild) vergabe (Kreisrangliste - Main-Spessart Schild) Rangliste Damen A 1 15 1. 15 0 1 15 Andrea Grün DJK Tiefenthal 15 1 Andrea Grün DJK Tiefenthal 15 2 13 2. 13 0 0 0 2 Rangliste Damen B 1 15 1. 15 0 1 15

Mehr

3. Ostasienspiele 2013 Tokyo Yokohama

3. Ostasienspiele 2013 Tokyo Yokohama 3. Ostasienspiele 2013 Tokyo Yokohama Teamvorstellung: Deutsche Schule Shanghai Pudong Name: Deborah Dörig Geburtstag: 27. August 1996 Rhythmische Sportgymnastik Carolina Raskina OAS in folgenden Sportarten:

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zum Pressegespräch mit Dr. Michael STRUGL Wirtschafts- und Sportlandesrat Roswitha STADLOBER KADA-Geschäftsführung Dir. Mag. Wolfgang OBERNDORFER Direktor BORG für Leistungssport

Mehr

Pool Billard Verband Rheinland-West e.v. 1.Jugendwart:

Pool Billard Verband Rheinland-West e.v. 1.Jugendwart: An die Vereine des PBVRW Sehr geehrte Sportfreunde, nachfolgend findet Ihr die Kadernominierungen für die Saison 2009/2010 und Informationen zu den Trainingszeiten. Bitte überprüft ob ein Jugendlicher

Mehr

HerrenfuÄball erfolgte die NeugrÇndung. FuÄball

HerrenfuÄball erfolgte die NeugrÇndung. FuÄball FuÄball HerrenfuÄball Schon 1919 wurde eine FuÄballabteilung ins Leben gerufen, obwohl mancher alte Turner dagegen war. Mit wechselnden Erfolgen nahm die FuÄballmannschaft an Spielen gegen gehårlose und

Mehr

2001 in Marburg DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND

2001 in Marburg DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND 2001 in Marburg -Seite 1 von 6 Seiten- 8. Deutsche Hallen-Fußballmeisterschaften der Frauen am 27.01.2001 in der Sporthalle Gymnasium Philippinum in Marburg GSG Stuttgart zum 8. Mal DG-Hallenmeister Am

Mehr

Schwerpunktsportarten, Bundesstützpunkte und Bundesstützpunkte-Nachwuchs (sortiert nach Bundesländern)

Schwerpunktsportarten, Bundesstützpunkte und Bundesstützpunkte-Nachwuchs (sortiert nach Bundesländern) Berlin B B Boxen Berlin B B Fechten Berlin B B Gewichtheben Berlin B B Hockey Berlin B B Judo Berlin B B Kanu-Rennsport Berlin B B Moderner Fünfk. Berlin B B Schwimmen Berlin B B Turnen Frauen Berlin B

Mehr

1 Mädchen 2008 und jünger

1 Mädchen 2008 und jünger Wertung Ski Alpin Rang Stnr Nachname Name Jrg Disziplin Laufzeit --------- 1 Mädchen 2008 und jünger 1 117 Obexer Greti 2008 Ski Alpin 1;21,33 2 2 Psaier Alina 2009 Ski Alpin 1;39,90 3 119 Schatzer Emely

Mehr

Grusswort. Meldeergebnis: NRW-Masters -Meisterschaften kurze-strecke und Staffeln 2001 09./10. Juni 2001 in Oelde

Grusswort. Meldeergebnis: NRW-Masters -Meisterschaften kurze-strecke und Staffeln 2001 09./10. Juni 2001 in Oelde Grusswort Die diesjährigen Meisterschaften des Schwimmverbandes NRW der Masters werden zeitgleich mit dem Verbandstag in Mönchengladbach-Rheydt und eingebettet in eine weitere Großveranstaltung in Oelde

Mehr

Spitzensport und Schule, Ausbildung, Beruf geht das? Duale Karriere im Leistungssport

Spitzensport und Schule, Ausbildung, Beruf geht das? Duale Karriere im Leistungssport Spitzensport und Schule, Ausbildung, Beruf geht das? Duale Karriere im Leistungssport SPORT BEWEGT NRW Unsere Leistungen bündeln wir in vier Programmen: - NRW BEWEGT SEINE KINDER - BEWEGT GESUND BLEIBEN

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt Abschlusstabelle Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 BC 99 Ingelheim 134 7 + 56 55.307 270 204,4 2 ABC Mannheim 112 64 + 4 54.416 270 201,54 3 ABC Stuttgart-Nord

Mehr

Fechten in Böblingen

Fechten in Böblingen Sportvereinigung Böblingen Fechten in Böblingen Aikido American Football Badminton Basketball Bergsport Bowling Boxen Cheerleading Eisstockschützen Faustball Fechten Fußball Gymnastik Handball Hockey Judo

Mehr

Ausbildung 2016 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB

Ausbildung 2016 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB Ausbildung 2016 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB Die Athletiktrainer-Ausbildung 2016 der Trainerakademie Köln des DOSB wendet sich an Trainer, die im Athletiktraining des Leistungs-

Mehr

Gedruckt am um 19:54 Seite 1 Feriensportfest 2014 W-/S-/Staffel Ernst-Poensgen-Kampfbahn, am Samstag, 12. Juli 2014

Gedruckt am um 19:54 Seite 1 Feriensportfest 2014 W-/S-/Staffel Ernst-Poensgen-Kampfbahn, am Samstag, 12. Juli 2014 Gedruckt am 12.07.2014 um 19:54 Seite 1 Speerwurf, männl Jugend U14 - e liste Anzahl der Teilnehmer: 2 Gerätegewicht: 400 g 1 828 Breuer Jannis 2002 TV Herkenrath 17,98 m 2 827 Schreiber Jakob 2001 TV

Mehr

Ski-Club Schönwald e. V. Schönwald im Schwarzwald

Ski-Club Schönwald e. V. Schönwald im Schwarzwald Ski-Club Schönwald e. V. Schönwald im Schwarzwald Veranstalter der internationalen Schwarzwälder Springertournee Continental-Cup Ausrichter von nationalen und Internationalen Meisterschaften Mitveranstalter

Mehr

Mannschaftsmeisterschaft 2015

Mannschaftsmeisterschaft 2015 Junioren (4er) MF: Philipp Zerzer; T 07366921068 mczerzer@web.de Ra. Name (Nat.) ID-Nr./Jg. LK DR Info 1 Kränzle, Marc 19750209 LK14 2 Eberhard, Max 19955517 LK22 3 Zerzer, Philipp 19760718 LK23 4 Zimmermann,

Mehr

Die Olympiateilnehmer des DBV im Kurz-Porträt Olympische Badmintonwettbewerbe 2016 vom 11. bis zum 20. August in Rio de Janeiro

Die Olympiateilnehmer des DBV im Kurz-Porträt Olympische Badmintonwettbewerbe 2016 vom 11. bis zum 20. August in Rio de Janeiro DBV Südstraße 25 45470 Mülheim an der Ruhr +++ Pressemitteilung +++ DBV Nr. 33/2016 Geschäftsstelle Südstraße 25 45470 Mülheim an der Ruhr (0208) 30 82 70 (0208) 30 82 755 E-Mail: office@badminton.de Internet:

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 1. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 ABC Mannheim 22 12 + 10 8.576 45 190,58 2 Blau Weiß 84 Stuttgart 1 21 12 + 9 8.457 45 187,93 3 ABC Stuttgart

Mehr

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH)

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH) Länderwertung Compound 9. Verbandspokal des DBSV Platz Landesverband Name Klasse Einzelplatz Ringe Punkte 1 2 3 4 Schleswig- Holstein Sachsen Brandenburg Thüringen Jessica Jens Damen 2 1303 9 Danny Karl

Mehr

Gold Silber Bronze 5. Platz Punkte 1. Platz Wiesbaden 1 1 1 2 6 2. Platz Aachen 1 1 1 1 6 3. Platz Jena 1 1 4 Köln 1 1 4 Frankfurt 1 2 4 6.

Gold Silber Bronze 5. Platz Punkte 1. Platz Wiesbaden 1 1 1 2 6 2. Platz Aachen 1 1 1 1 6 3. Platz Jena 1 1 4 Köln 1 1 4 Frankfurt 1 2 4 6. Gold Silber Bronze 5. Platz Punkte 1. Platz Wiesbaden 1 1 1 2 6 2. Platz Aachen 1 1 1 1 6 3. Platz Jena 1 1 4 Köln 1 1 4 Frankfurt 1 2 4 6. Platz Marburg 1 3 7. Platz Darmstadt 1 2 7. Platz Merseburg 1

Mehr

Der Tischtennis - Verband Niedersachsen e.v. und seine Vereine. Ein Erfolgsmodell? Beispiel: MTV Tostedt

Der Tischtennis - Verband Niedersachsen e.v. und seine Vereine. Ein Erfolgsmodell? Beispiel: MTV Tostedt Heinz Böhne 18. März 2008 Der Tischtennis - Verband Niedersachsen e.v. und seine Vereine Ein Erfolgsmodell? Beispiel: MTV Tostedt Meine Themen Was ich Ihnen heute sagen möchte Sport und Tischtennis in

Mehr

Veranstaltungskalender 2014 der GSNRW- und DGS-Sparte Fussball

Veranstaltungskalender 2014 der GSNRW- und DGS-Sparte Fussball Veranstaltungskalender 2014 Juli 2014 2.Halbjahr 2014 Sommerferien von 07.07. bis 19.08.2014 19.07. 23.-26.07. 1.DGS-Lehrgang der Herren-Nationalmannschaft, Grünberg/Hessen 26.07. August 2014 02.08. 09.08.

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer am 23. Juni 2009 zum Thema "20 Jahre BORG für Leistungssport 20 Jahre Talenteschmiede des Sportlandes Oberösterreich" Seite

Mehr

Meldeergebnis. Abschnitt 1 ( )

Meldeergebnis. Abschnitt 1 ( ) Meldeergebnis Deutsche Gehörlosen - Schüler, - Jugend - und Einzelmeisterschaften im Abschnitt 1 (27.05.2015) Veranstalter: Deutscher Gehörlosensportverband e. V. - Sparte Schwimmen Ausrichter: GSV NRW

Mehr

Sportlerehrungen. Jahr Name Verein Sportart Wettkampf Rang

Sportlerehrungen. Jahr Name Verein Sportart Wettkampf Rang Sportlerehrungen Die Gemeinde ehrt jährlich erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, die in Hünenberg wohnen oder einem Hünenberger Sportverein angehören. Jahr Name Verein Sportart Wettkampf Rang Kempf

Mehr

Forum Chef Leistungssport

Forum Chef Leistungssport Forum Chef Leistungssport Datum: 7./8. Mai 2009 Ort: Armeesportstützpunkt Andermatt Herzlich Willkommen Forum Chef Leistungssport - Armeesportstützpunkt Andermatt Inhaltsverzeichnis Verbandssupport 1.

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Wirtschafts- und Sport-Landesrat KommR Viktor Sigl am 22. März 2011 zu den Themen "OÖ-Sportler bei Turn-EM in Berlin - Neuer Kanu-Cheftrainer für oö. Athleten"

Mehr

Sportler und Ehrenämtler beim TV 1886 e.v. Offenbach ausgezeichnet: Ehre wem Ehre gebührt

Sportler und Ehrenämtler beim TV 1886 e.v. Offenbach ausgezeichnet: Ehre wem Ehre gebührt Sportler und Ehrenämtler beim TV 1886 e.v. Offenbach ausgezeichnet: Ehre wem Ehre gebührt SÜW-Beigeordneter Marcus Ehrgott, Rüdiger Zwicker (mit Integrationspreis) und Bürgermeister Axel Wassyl (v.l.)

Mehr

SPORT UND EHRENAMT IN DER SCHWEIZ!

SPORT UND EHRENAMT IN DER SCHWEIZ! SPORT UND EHRENAMT IN DER SCHWEIZ Beitrag im Rahmen der Tagung Sport ohne Grenzen Sport und die Schweiz? Die Schweiz ist stolz auf ihre direkte Demokratie, die Schokolade, ihren Käse oder die Berge. Warum?

Mehr

SSV Königsschießen 2014

SSV Königsschießen 2014 SSV Königsschießen 2014 Jugend König Platz Name Verein Teiler 1. Hahn, Andrea SSV 124.1 2. Duscher, Mark SSV 156.2 3. Stadlinger, Fabian SSV 167.8 4. Guggenberger, Rainer SSV 181.3 5. Scheiderer, Jeannette

Mehr

Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen

Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen Pressesprecher/innen in den Agenturen für Arbeit der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen Hier finden Sie den oder die Ansprechpartner/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Ihrer Agentur für Arbeit:

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 3. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 ABC Stuttgart Nord 5 38 + 27 2.44 135 19,03 2 ABC Mannheim 59 3 + 23 25.954 135 192,25 3 Blau Weiß 84 Stuttgart

Mehr

Swiss Olympic Athletenförderung

Swiss Olympic Athletenförderung Swiss Olympic Athletenförderung Matthias Baumberger, Bereichsleiter Athletenmanagement Slide 1 Ziel: Die Richtigen richtig fördern! Swiss Olympic fördert Athleten, bei welchen das Potenzial für das Erreichen

Mehr

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel Damen A Einzel Damen A Einzel Gruppe 1 Schneele Nicola (3.) Deitersen Sandra (4.) Oellingrath Miriam (1.) Wagner Julia (2.) [1] 28710221 Schneele, Nicola, 1987, LK9 TS Senden, BTV 6:1/6:3 2:6/0:6 1:6/1:6

Mehr

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit 2 Rad Klasse 1 6839-2R Stefan Wenning 6 10,7298 s 214,6691 km/h 0,0553 s 135,6867 km/h 10,6745 s 2 6824-2R Sven Wiemann 2 10,9046 s 202,1904 km/h 0,12 s 134,3015 km/h 10,7846 s 3 6826-2R Ulrich Storch

Mehr

Sponsoringmappe mit der Vorstellung des Vereins, unserer Ziele sowie unseres Engagements in der Nachwuchsarbeit

Sponsoringmappe mit der Vorstellung des Vereins, unserer Ziele sowie unseres Engagements in der Nachwuchsarbeit Sponsoringmappe mit der Vorstellung des Vereins, unserer Ziele sowie unseres Engagements in der Nachwuchsarbeit Die Sektion Ravensburg im DAV verzeichnet im Jahr 2014 knapp 6.000 Mitglieder. Über die Hälfte

Mehr

Gedruckt am um 18:04 Seite 1 Winterwurf 2011 Kamen, am Samstag, 29. Januar 2011

Gedruckt am um 18:04 Seite 1 Winterwurf 2011 Kamen, am Samstag, 29. Januar 2011 Gedruckt am 29.01.2011 um 18:04 Seite 1 Diskuswurf, Weibliche Jugend B - e Datum: 29.01.2011 Beginn: 15:15h Anzahl der Teilnehmer: 12 Gerätegewicht: 1.000 g 1 29 Wehling Laura 1994 GER LG Olympia Dortmund

Mehr

Ergebnisliste Klasse. Bambini 1 weiblich. Bambini 1 männlich. Bambini 2 weiblich. Bambini 2 männlich. Kinder 1 männlich.

Ergebnisliste Klasse. Bambini 1 weiblich. Bambini 1 männlich. Bambini 2 weiblich. Bambini 2 männlich. Kinder 1 männlich. Bambini 1 weiblich 1 5 502500233 PICHLER Lilo 2006 W Union Ski Passail 40,58 40,58 0,00 2 1 516600312 KNOLL Sophia 2006 W WSV St.Kathrein/Off 45,90 45,90 5,32 3 3 510100249 EISATH Valentina

Mehr

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon 1 Martin & Friends Grandel, Frieder 85 Abele, Daniel 89 334 Abele, Marcel 2 Hidde I 3 FC Hohenstadt II 4 Reservisten 5 Autohaus Bopp 6 FC

Mehr

3. Rundschreiben DEAFLYPICS 2005

3. Rundschreiben DEAFLYPICS 2005 ÖSTERREICHISCHER GEHÖRLOSEN SPORTVERBAND Gegründet: 1931 Mitglied des CISS (Comité International des Sports Silencieux) & EDSO (European Deaf Sport Organisation) 2500 Baden bei Wien, Wassergasse 16, AUSTRIA

Mehr

VERBAND BERLINER VERWALTUNGSJURISTEN e. V.

VERBAND BERLINER VERWALTUNGSJURISTEN e. V. Besoldungsvergleich 2015 Stand: 21. Mai 2015 BUND Besoldung der Bundesbeamten ab 1. März 2015.+2,2% A 13 ledig, Stufe 1 3.971,66 - - 47.659,92 3 insgesamt 10 Dienstjahre, Stufe 4 4.849,46 360,52-62.519,76

Mehr

TT Stadtmeisterschaften 2012 in Arnsberg

TT Stadtmeisterschaften 2012 in Arnsberg TT Stadtmeisterschaften 2012 in Arnsberg Siegerliste 26.05.2012 (Samstag) Herren A Einzel Benedikt Stiller (TTV Neheim-Hüsten) Jürgen Gassen (TTV Neheim-Hüsten) Ralf Büenfeld (TuS Oeventrop) Herren A Doppel

Mehr

Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft

Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft Bezirksmeisterschaft Regierungsbezirk Köln 27. u. 28.05.2011 in Talbecke Einzelschützen Klasse A - LW-Kombination 1 Müller, Peter-Christian

Mehr

ersten heiligen Kommunion haben wir uns sehr gefreut und danken, auch im Namen unserer Eltern, recht herzlich. Miriam und Mike Mustermann

ersten heiligen Kommunion haben wir uns sehr gefreut und danken, auch im Namen unserer Eltern, recht herzlich. Miriam und Mike Mustermann Herzlichen Dank sage ich für die Glückwünsche, Blumen und Geschenke zu meiner, auch im Namen meiner Eltern. Nina Mustermann Musterstadt, Musterweg 40, im Mai 2005 Ich habe mich über die Glückwünsche, Blumen

Mehr

3. Ostasienspiele 2013 Tokyo Yokohama

3. Ostasienspiele 2013 Tokyo Yokohama Teamvorstellung: Deutsche Schule Seoul Name: Carina Tiedemann Geburtstag: 09.12.1996 Lieblingssport: Ausdauerlauf, Schwimmen, Reiten Sportliches Idol: Micheal Phelps Teilnahme bei den OAS in folgenden

Mehr

Talententwicklung durch systematische Netzwerkarbeit

Talententwicklung durch systematische Netzwerkarbeit Am Beispiel: Reismann-Gymnasium - Paderborn Baskets Düsseldorf,06.12.2010 145.000 Einwohner 40.000 Vereinsmitglieder in 120 Sportvereinen 11 Landesleistungsstützpunkte Basketball, Leichtathletik, Schwimmen,

Mehr

Ausbildung 2015 zum Athletiktrainer (Einsatz in den Spielsportarten) an der Trainerakademie Köln des DOSB

Ausbildung 2015 zum Athletiktrainer (Einsatz in den Spielsportarten) an der Trainerakademie Köln des DOSB Ausbildung 2015 zum Athletiktrainer (Einsatz in den Spielsportarten) an der Trainerakademie Köln des DOSB Die Athletiktrainer-Ausbildung 2015 der Trainerakademie Köln des DOSB wendet sich an Trainer, die

Mehr

BESTANDS- ERHEBUNG 2014

BESTANDS- ERHEBUNG 2014 BESTANDS- ERHEBUNG 2014 Fassung vom 01.11.2014 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gesamtmitgliederzahl 2 3 Landessportbünde 4 5 Olympische Spitzenverbände 6 7 Nichtolympische Spitzenverbände 8 Verbände mit besonderen

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

Protokoll zur Jahreshauptversammlung SV-Lieth am 28.02.2014 im Vereinsheim, Am Butterberg 10, 25336 Elmshorn

Protokoll zur Jahreshauptversammlung SV-Lieth am 28.02.2014 im Vereinsheim, Am Butterberg 10, 25336 Elmshorn Protokoll zur Jahreshauptversammlung SV-Lieth am 28.02.2014 im Vereinsheim, Am Butterberg 10, 25336 Elmshorn Tagesordnung 1. Eröffnung und Begrüßung Michael Bartl begrüßt die 27 anwesenden Mitglieder die

Mehr

2012 in Ankara/Türkei

2012 in Ankara/Türkei 2012 in Ankara/Türkei -Seite 1 von 25 Seiten- Anne Köster Datum: 12. Juli 2012 Anne Köster 2. Fußball Weltmeisterschaften der Gehörlosen 16. 28. Juli 2012 in Ankara/TUR Die WM 2012, eine Fortsetzung im

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2011

DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2011 DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2011 Fassung vom 15.11.2011 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gesamtmitgliederzahl 2 3 Landessportbünde 4 5 Olympische Spitzenverbände 6 7 Nichtolympische Spitzenverbände

Mehr

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144 1 2 3 4 5 6 7 8 SWHW Computer + Bleistift LG 144 Schröter, Hese Walker, Helmut 49 Holz, Klaus 48 Weberpold, Dietmar 47 Autohaus Bohnenberger 3 143 Seiler Andreas 48 Becker Hans 48 Bohnenberger Jörg Kaburek,

Mehr

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren

Schülercoaches am Stiftischen Gymnasium Düren Ali Jara EF/10 Geburtsdatum 23.11.99 l Jara-ali@t-online.de Zeichnen, Lesen, Geschichten schreiben Deutsch, Mathe, Englisch Mo und Fr. nach der 7. Std. Klasse 5-8 Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Interesse

Mehr

DSC - Newsletter 5 /15 Abteilung Leichtathletik

DSC - Newsletter 5 /15 Abteilung Leichtathletik DSC - Newsletter 5 /15 Abteilung Leichtathletik Umbau des Heinz-Steyer-Stadions Standort der ehemaligen Holztribüne und der zukünftigen Nordtribüne Auf Nachfrage wurden wir informiert, dass mit dem Bau

Mehr

GAU ALTDORF-NEUMARKT-BEILNGRIES

GAU ALTDORF-NEUMARKT-BEILNGRIES Gedruckt: 13.11.2016 / 18:07:01 Seite: 1 Herren - Spo Kennziffer: 6.20.10 1. 5D Prietz, Wolf-Giro RC Wendelstein 1967 AN 275 279 25 24 554 2. 3A Brückner, Harald 1971 AN 263 263 14 26 526 3. 4D Haas, Patrick

Mehr

Behindertensport: IPC EM Leichtathletik in Grosseto, Italien

Behindertensport: IPC EM Leichtathletik in Grosseto, Italien Medienmitteilung Swiss Paralympic Committee Haus des Sports Talgut-Zentrum 27 3063 Ittigen bei Bern Tel. +41 31 359 73 55 Fax +41 31 359 73 59 www.swissparalympic.ch Behindertensport: IPC EM Leichtathletik

Mehr

2009 in Taipeh/TPE DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND

2009 in Taipeh/TPE DEUTSCHER GEHÖRLOSEN - SPORTVERBAND 2009 in Taipeh/TPE -Seite 1 von 6 Seiten- 21. Gehörlosen-Weltspiele im Herren-Fußball vom 05. bis 16.09.2009 in Taipeh/TPE Vorwort In Taipeh trifft sich die Elite der Gehörlosen-Sportwelt Ohne Zweifel

Mehr

Ski-Club Kaltbrunn 16. Februar Kaltbrunner Ski- und Snowboardmeisterschaft

Ski-Club Kaltbrunn 16. Februar Kaltbrunner Ski- und Snowboardmeisterschaft Ski-Club Kaltbrunn 16. Februar 2014 35. Kaltbrunner Ski- und Snowboardmeisterschaft R a n g l i s t e Rang St-Nr. Name, Vorname JG Verein/Firma Laufzeit Rückstand Familien 1 213 Brunner Sepp 37.07 2 207

Mehr

Kreisfachverband Tischtennis Bautzen e.v.

Kreisfachverband Tischtennis Bautzen e.v. Kreisfachverband Tischtennis Bautzen e.v. Mitglied im Sächsischen Tischtennisverband und im Landessportbund Sachsen 2. Kreisklasse Staffel 3 Spielleiter: Stephan Tzeuschner 03571 / 40 84 50 Friedrichsstraße

Mehr

Die deutsche Delegation. Delegationsleiter Fred Altmann München

Die deutsche Delegation. Delegationsleiter Fred Altmann München Delegationsleiter Fred Altmann München Cheftrainer Wolfgang Lutz Ellwangen Nationaltrainer Damen Karl-Heinz Schmidt Schleusingen Nationaltrainer Herren Timo Hoffmann Neudrossenfeld Physiotherapeut Silvio

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

1. Deutsche Bundesliga Fechten & 2. Deutsche Bundesliga Fechten

1. Deutsche Bundesliga Fechten & 2. Deutsche Bundesliga Fechten Antrag an den Sportausschuss Thema: 1. Deutsche Bundesliga Fechten & 2. Deutsche Bundesliga Fechten Sachverhalt: Bei den Deutschen Meisterschaften sind die Starterquoten besonders in den Team- Wettbewerben

Mehr

15. Januar. 20. Januar. 21. Januar. Pokalturnen - Vorbereitungswettkampf auf den Turnwettkampf der Berliner Grundschulen. 29.

15. Januar. 20. Januar. 21. Januar. Pokalturnen - Vorbereitungswettkampf auf den Turnwettkampf der Berliner Grundschulen. 29. (Stand: 20.03.2015) Januar - März 41. Drumbo Cup - Bezirksrunden Jungen und Mädchen Januar - April ALBA Grundschulliga (JTFO WK V) - Turniere in den Regionen 09. - 16. Januar JTFO Skilanglauf Landesfinale

Mehr

Es ist eine Freude und eine Ehre, dass Sie heute unter uns sind.

Es ist eine Freude und eine Ehre, dass Sie heute unter uns sind. Sehr geehrte Gäste, sehr geehrte Förderer unseres Vereins, liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde, ich freue mich, dass Ihr so zahlreich erschienen seid, um mit dem SV Fortuna Neuhardenberg e.v. das 25-jährige

Mehr

Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011. Platzierungen

Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011. Platzierungen Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 SRC Wiesental 1 SRC Illtal 2 SC Güdingen 1 SC Heidenkopf 1 SRC Wiesental 2 Hobbymannschaft SC Güdingen 2 SRC Illtal 1 SC

Mehr

Optojump Leistungsdiagnostik Sprint Männer Universität Hamburg Stuttgart DLV, OSP Berlin Seite 1 tk sl v Name n tk [s] Str. tf [s] Str.

Optojump Leistungsdiagnostik Sprint Männer Universität Hamburg Stuttgart DLV, OSP Berlin Seite 1 tk sl v Name n tk [s] Str. tf [s] Str. Sprint Männer Seite 1 tk sl v Rapp Peter 7 0,103 0,006 0,131 0,008 4,29 0,156 229 6,655 9,80 0,463-0,9-0,0020 0,00042 0,7 2,25 2,8 0,7 0,15-0,12 Marius Christofer 8 0,101 0,008 0,129 0,007 4,34 0,139 219

Mehr

Ergebnisse der 5km Läufe von

Ergebnisse der 5km Läufe von Ergebnisse der 5km Läufe von 2013-2016 Besteliste Nachname Vorname Jahrgang Laufjahr Zeit 1 Singbel Daniel 1989 2016 00:15:43 1 1. M Bunert - Der Kölner Laufladen 2 Sünkeller Marvin 1992 2015 00:15:52

Mehr

Leistungssport in Niedersachsen

Leistungssport in Niedersachsen Spitzensportstandort Niedersachsen gezielt fördern - Talentfindung und Talentförderung in Zusammenarbeit von Schule und Verein Niedersächsisches Kultusministerium 1 1. Zur Situation des Leistungssports

Mehr

PMS Kreuzlingen K+S-Klasse, Newsletter Sport 2/09, Resultate unserer 24 Sportschülerinnen und Sportschüler: März bis Sept. 2009

PMS Kreuzlingen K+S-Klasse, Newsletter Sport 2/09, Resultate unserer 24 Sportschülerinnen und Sportschüler: März bis Sept. 2009 Klasse 1K Sportart Kalender Aylin Baghdady Besucht die Swissvolley Talent School in Amriswil und spielt bei und Amriswil Meisterschaft. Sie ist Mitglied der Juniorinnen-Nationalmannschaft http://www.volleyball.ch/uploads/media/kaderliste_8nt_jun92

Mehr

Auswertung der Bewerberumfrage anläßlich der Eignungsprüfung am 29.6.02

Auswertung der Bewerberumfrage anläßlich der Eignungsprüfung am 29.6.02 AuswertungBewerberumfrageUlmerVI-02komplett.rtf Auswertung der Bewerberumfrage anläßlich der Eignungsprüfung am 29.6.02 Fragebogen: F. Ott mit M. Messing und H.-V. Ulmer Durchführung: M. Hinkel Auswertung:

Mehr

Schulsportveranstaltungen weiterführende Schulen 2016/2017 Stand:

Schulsportveranstaltungen weiterführende Schulen 2016/2017 Stand: Schulsportveranstaltungen weiterführende Schulen 2016/2017 Stand: 29.09.2016 Sportart Veranstaltung Wettkampfklasse Datum Meldeschluss BADMINTON 11.11.2016 Badminton Stadtmeisterschaft Finale WK I gemischt

Mehr

/// UNIHALLE WUPPERTAL DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFT TISCHTENNIS MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DURCH: Lokaler Partner

/// UNIHALLE WUPPERTAL DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFT TISCHTENNIS MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DURCH: Lokaler Partner 17. 19.06.16 /// UNIHALLE WUPPERTAL DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFT TISCHTENNIS MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DURCH: Veranstalter Nationaler Partner Lokaler Partner Sascha lebte auf der Überholspur: Die

Mehr

Behördlich bestimmte Sachverständige nach der Röntgen- und Strahlenschutzverordnung für das Land Brandenburg

Behördlich bestimmte Sachverständige nach der Röntgen- und Strahlenschutzverordnung für das Land Brandenburg Behördlich bestimmte Sachverständige nach der Röntgen- und Strahlenschutzverordnung für das Land Brandenburg TÜV Industrie Service GmbH TÜV Rheinland Group Geschäftsfeld Kerntechnik und Strahlenschutz

Mehr

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net Datum : Dienstag, 14. Dezember 2004-22:42 Ausgabedatei: rep_hemat_200412142242.txt Titel : Auswertung 2. Bezirksliga Nord 2004/05 2. Bezirksliga Nord Herren

Mehr

Bürgerschießen Bürgerliche Schützengesellschaft 07 e.v. Gochsheim

Bürgerschießen Bürgerliche Schützengesellschaft 07 e.v. Gochsheim Bürgerschießen 2014 Teilnehmer: 24 Mannschaften 23 Einzelschützinnen und -schützen zus. 95 Bürgerschützinnen und -schützen davon: 18 Jugendliche 24 Damen 53 Herren Bürgerkönig Platz Name Ergebnisse: 1

Mehr

Deutsche Meisterschaft der Schwerhörigen in Wendelstein 2016

Deutsche Meisterschaft der Schwerhörigen in Wendelstein 2016 Ablauf: Art des Wettbewerbs Spielsystem Anzahl 1.1 Herren-Mannschaft Gruppenphase/Finale 6 Mannschaften Spiel um Platz 3 und 5 1.2 Mixed-Mannschaft Jeder gegen Jeden 4 Mannschaften 2.1 Damen-Einzel Jeder

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 5. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 Team Profishop München 104 62 + 42 45.087 225 200,39 2 ABC Mannheim 93 58 + 35 44.207 225 196,48 3 BC Bavaria

Mehr

BSV Hagen - Ennepe-Ruhr Anschriftenverzeichnis 16.04.2016

BSV Hagen - Ennepe-Ruhr Anschriftenverzeichnis 16.04.2016 BSV Hagen - Ennepe - Ruhr e.v. Adresse: Tel.: 02331 / 52677 BSV Hagen-Ennepe-Ruhr Geschäftsstelle: Eppenhauser Str. 1 - Eppenhauser Str. 1 Geschäftszeit: Dienstag 17.00-18.00 Uhr www.betriebssportverband-haenru.de

Mehr

Christian Berger. Handball, Trompete, Sportschützen (Luftgewehr) Fabian Wagner

Christian Berger. Handball, Trompete, Sportschützen (Luftgewehr) Fabian Wagner Christian Berger Alter: 18 Jgst.: 13 Mathe, Geschichte, Latein Mo.6.Std., Mi. 7.+8.Std. Für welche Jgst.: 5-10, Ausnahme: Latein 5-7 Handball, Trompete, Sportschützen (Luftgewehr) ChrBerL@web.de Fabian

Mehr

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung.

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung. Ergebnis Stand: 23.01.2014 20:56:26 Seite 1 Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die wertung des RVR entscheidende Platzierung. 10:00 Uhr Lauf 01 - Minis, JuM Jhg. 2004 und jünger

Mehr