NZZ Equity Real Estate Days

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NZZ Equity Real Estate Days"

Transkript

1 Einladung NZZ Equity Real Estate Days Die führende Investorenkonferenz für Immobilienanlagen 20. und 21. November 2012 Park Hyatt Hotel, Zürich Beethoven-Strasse 21, 8002 Zürich Fokus 2012: Politische Rahmenbedingungen Mobilität und Verkehrsinfrastruktur Exklusive Studie zum Entwicklungsmarkt Schweiz Premium Partner

2 Einladung Der Schweizer Immobilienmarkt boomt. Obwohl es erste Anzeichen für eine abnehmende Dynamik gibt, bleibt das Umfeld für Investments intakt. Wichtig für den weiteren Erfolg sind die richtigen politischen Rahmenbedingungen für die Branche. Wir laden Sie daher herzlich ein, am 20. November mit bekannten Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft über dieses Thema zu diskutieren. Die Zuwanderung und die wachsende Mobilität stellen wichtige Treiber für die Immobilienmärkte dar. Wie sich Investitionen in Verkehrsinfrastruktur auf Projektentwicklungen und Preise auswirken, dieser Frage gehen wir am 21. November nach. Ebenso werden wir exklusiv das «Entwicklungs-Barometer» von Wüest & Partner und herausragende neue Projekte präsentieren. Es würde uns sehr freuen, wenn wir Sie am 20. und 21. November zur führenden Immobilienkonferenz der Schweiz begrüssen dürfen. Freundliche Grüsse Björn Zern Leiter Konferenzen & Services

3 Programm Ground Level Zeit Ballsaal I/II Moderation: Björn Zern, NZZ Einlass & Registrierung Politische Rahmenbedingungen für die Schweizer Immobilienwirtschaft Begrüssung durch Björn Zern, NZZ und Marco Estermann, SIX Swiss Exchange Keynote Föderalismus als Bremse für die Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft? Hans Egloff, Präsident HEV Schweiz und Nationalrat Verbandsbeschwerderecht und wie präventiv darauf eingehen? Markus Neukom, espace.mobilité Regulatorischer Vergleich von Investments in Gewerbe- und Wohnliegenschaften Martin Signer, Verband der Immobilien-Investoren VIV Kaffeepause & Networking Rechtssicherheit bei Immobilienprojekten in der Schweiz Jean-Baptiste Zufferey, Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht Rahmenbedingungen für eine faire und volkswirtschaftlich sinnvolle Immobilienwirtschaft Jacqueline Badran, Nationalrätin STREITGESPRÄCH zu den politischen Rahmenbedingungen Jacqueline Badran, Nationalrätin, Hans Egloff, Nationalrat und Präsident HEV Schweiz, Martin Signer, Präsident Verband der Immobilien-Investoren, Patrik Schellenbauer, Avenir Suisse, Moderation: David Strohm, NZZ am Sonntag Ende der Veranstaltung Ballsaal III Ausstellung und Kaffeepausen NZZ Equity Real Estate Award-Nacht ab Uhr Am Abend des ersten Veranstaltungstages der «NZZ Equity» Real Estate Days 2012 lädt die «Neue Zürcher Zeitung» zur dritten «NZZ Equity» Real Estate Award-Nacht im Hotel Park Hyatt in Zürich ein. In ungezwungener Atmosphäre treffen sich Entscheidungsträger und Experten der Schweizer Immobilien- und Finanzbranche zu einem exklusiven Abend. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Verleihung des «NZZ Equity» Real Estate Award Ausgezeichnet werden der erfolgreichste Fonds sowie die erfolgreichste Aktiengesellschaft der Schweizer Immobilienbranche. Nebst einem exquisiten Galadinner erwarten Sie ein abwechslungsreiches Programm mit bissiger Satire von Andreas Thiel, Live-Musik mit stimmungsvollen Swing- und Jazz-Songs und hochkarätigen Gästen. Die Award-Nacht ist ausgebucht. Wir setzen Sie gerne auf die Warteliste. Bitte tragen Sie sich unter bei der Rubrik «Anmeldung» ein. Der Preis pro Person beträgt CHF

4 Programm Ground Level Zeit Ballsaal I/II Moderation: Medard Meier Einlass & Registrierung Mobilität und Verkehrsinfrastruktur Begrüssung durch Björn Zern, NZZ und Marco Estermann, SIX Swiss Exchange Keynote Mehr Kundennutzen dank attraktiver Netzentwicklung wie Mobilität die Regionen von Andreas Meyer,, SBB AG PANELGESPRÄCH Infrastruktur und Immobilien Andreas Meyer,SBB AG, Thomas E. Kern, Flughafen Zürich AG, Rudolf Dieterle, Bundesamt für Strassen ASTRA, Moderation: Markus Spillmann, NZZ Die Stadt Schweiz, Kurt Ritz, PwC Schweiz Neue Wege schaffen Visionen und Anforderungen an die Verkehrsinfrastruktur einer mobilen Gesellschaft Olimpio Pini, Pini Associati Ingegneri Kaffeepause & Networking Finanzierung und Investment Ralph Aerni, SCM Strategic Capital Management AG Immobilien-Investments im Euro-Raum: Krise als Chance nutzen? Daniel Tochtermann, Credit Suisse AG Stefan Mühlemann, pro ressource, Maximilian Mülke, pro ressource Stehlunch & Networking Immobilienmarkt Schweiz PANELGESPRÄCH Indirekte Immobilienanlagen im Umfeld von Renditedruck und stärkerer Regulierung Claudio Rudolf, Credit Suisse AG, Markus Waeber, ZKB, Luciano Gabriel, PSP Swiss Property, Hans-Peter Bauer, Swiss Finance & Property AG, Moderation: Andrea Martel, NZZ Büromarkt Schweiz Yonas Mulugeta, Colliers International Zürich AG Bauliche Massnahmen im Fokus der ökonomischen Überlegungen des Immobilieneigentümers Rolf Truninger, QualiCasa AG Kaffeepause & Networking Entwicklungsbarometer Schweiz Chancen und Risiken des Immobilien- und Baumarktes Studie von Wüest & Partner AG, präsentiert von Marcel Scherrer Abschlusspanel Entwicklungsmarkt Schweiz Christoph Caviezel, Mobimo Holding AG, Hans-Peter Domanig, Priora Group AG, Fritz Schumacher, Bau- und Verkehrsdepartement, Basel-Stadt, Martin Durchschlag, HIAG Immobilien, Moderation: Andreas Loepfe, INREIM ab Gemeinsamer Networking-Apéro mit CUREMalumni und NZZ im Club Privée, Bahnhofstrasse 66, 8001 Zürich, ab Uhr, Anmeldung erforderlich unter «after Congress party» Ballsaal III Ausstellung, Kaffeepausen und Stehlunch

5 Programm Mezzanine Level (First Floor) Zeit Chicago/Shanghai Equity Stream Moderation: David Strohm, NZZ Regionen & Projekte Greencity: Die erste Entwicklung mit dem Label «2000-Watt-Areal» Jürgen Friedrichs, Losinger Marazzi AG SBB Immobilienprojekte Investitionschancen in der Wachstumsregion Tessin Jürg Stöckli, SBB Immobilien «First District»: ein neuer Stadtteil entsteht Grossinvestition zur Realisierung einer Airport-City Michel Kempter, Priora Development AG Sydney Workshops, Moderation Vormittag: Eugen Stamm, NZZ, Nachmittag: Anne-Barbara Luft, NZZ Kaffeepause & Networking Kaffeepause & Networking Regionen & Projekte Workshops HotSpot Luzern Pius Zängerle, Hans-Urs Hengartner, Thomas Glatthard, LuzernPlus mit Wirtschaftsförderung amrietpark, Schlieren: eine Vision, zwei Kräfte und die Gewinner Gianfranco Basso, Halter Entwicklungen Manuel Peer, Stadt Schlieren Vision 3Land Entwicklung einer trinationalen Teilstadt in Basel Thomas Waltert, Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt Der Life-Cycle-Ansatz: Allzweckwaffe oder Ronald Schlegel, Priora Facility Management AG, Ernst Senteler, Priora Development AG, Bob Gysin, Bob Gysin + Partner AG, Andreas Loepfe, INREIM, Roger Baumann, Credit Suisse AG, Rudolf Koradi, PGMM Schweiz AG Rechtliche Absicherung von Bauprojekten Wie sich Investoren gegen den Ausfall des GU/TU absichern können Sibylle Schnyder und Stefan Gerster, CMS von Erlach Henrici AG, Raymond Rütimann und Thomas Grossenbacher, Credit Suisse AG, Martin Kull, HRS Real Estate AG Dauer: 45 Minuten (bis Uhr) Stehlunch & Networking Stehlunch & Networking Indirekte Investments Workshops Wachstumsmarkt Gesundheit wie AEVIS in Privatspitäler und medizinisch genutzte Immobilien investiert Antoine Hubert, Genolier Swiss Medical Network Investieren in Wohnen mit Service Ivo Bracher, Bonainvest Holding AG Performancebooster Strategisches Facility Management Andres Stierli, Halter Immobilien Wie werden Spitalimmobilien investorentauglich? René Zahnd, Implenia Real Estate, Christian Elsener, PwC Der Markt für Wohnimmobilien in der Schweiz aus der Sicht der Fundamenta Real Estate AG Andreas Spahni, Fundamenta Group AG Kaffeepause & Networking Kaffeepause & Networking

6 Referenten Dienstag, 20. November 2012 Keynote Referenten Hans Egloff Präsident HEV Schweiz und Nationalrat Jacqueline Badran Nationalrätin Markus Neukom Präsident espace.mobilité Martin Signer Präsident Verband der Immobilien- Investoren VIV Prof. Dr. Jean-Baptiste Zufferey Direktor Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht, Universität Freiburg Panelgespräch Dienstag, 20. November 2012 Streitgespräch zu den politischen Rahmenbedingungen Uhr Jacqueline Badran Nationalrätin Hans Egloff Präsident HEV Schweiz und Nationalrat Patrik Schellenbauer Projektleiter Avenir Suisse Martin Signer Präsident Verband der Immobilien- Investoren VIV Moderation David Strohm Redaktor NZZ am Sonntag

7 Referenten Mittwoch, 21. November 2012 Keynote Referenten Andreas Meyer SBB AG Ralph Aerni CIO SCM Strategic Capital Management AG Gianfranco Basso Leiter Entwicklung Halter Entwicklungen Ivo Bracher Bonainvest AG Jürgen Friedrichs Stv. Direktor, Leiter Immobilienentwicklung Zürich Losinger Marazzi AG Thomas Glatthard Gebietsmanager LuzernSüd LuzernPlus Hans-Urs Hengartner Gebietsmanager LuzernNord LuzernPlus Antoine Hubert Delegierter im Verwaltungsrat Genolier Swiss Medical Network Michel Kempter Geschäftsstellenleiter Zürich Priora Development AG Yonas Mulugeta Colliers International Zürich AG Stefan Mühlemann Partner Pro Ressource Maximilian Mülke Managing Director Pro Ressource Manuel Peer Abteilungsleiter Bau und Planung / Stadtingenieur Stadt Schlieren Olimpio Pini Direktor Pini Associati Ingegneri Projektleiter Ceneri Basistunnel Marcel Scherrer Partner und Mitglied der Geschäftsleitung Wüest & Partner AG Kurt Ritz Partner, Head Real Estate Advisory PricewaterhouseCoopers AG Dr. Andreas Spahni VRP Fundamenta Real Estate AG Jürg Stöckli Leiter Immobilien SBB AG Daniel Tochtermann Global Head Acquisition & Sale, Real Estate Asset Management Credit Suisse AG

8 Referenten Mittwoch, 21. November 2012 Rolf Truninger QualiCasa AG Thomas Waltert Stadtplaner Basel-Stadt/ Gebietsmanagement Basel Nord des Kantons Basel-Stadt Pius Zängerle Präsident LuzernPlus Panelgespräche Mittwoch, 21. November 2012 Infrastruktur und Immobilien Uhr Dr. Rudolf Dieterle Direktor des Bundesamts für Strassen ASTRA Thomas E. Kern Flughafen Zürich AG Andreas Meyer SBB AG Moderation Markus Spillmann Chefredator und Leiter Publizistik Neue Zürcher Zeitung AG Indirekte Immobilienanlagen im Umfeld von Renditedruck und stärkerer Regulierung Uhr Dr. Hans-Peter Bauer Swiss Finance & Property AG Dr. Luciano Gabriel PSP Swiss Property Claudio Rudolf Leiter Akquisition & Verkauf Schweiz, Real Estate Asset Management Schweiz, Credit Suisse AG Markus Waeber Aktienanalyst und Vizedirektor Zürcher Kantonalbank Moderation Andrea Martel Redaktorin NZZ Abschlusspanel: Entwicklungsmarkt Schweiz Uhr Dr. Christoph Caviezel Mobimo Holding AG Hans-Peter Domanig Priora Group AG Fritz Schumacher Kantonsbaumeister, Leiter Städtebau & Architektur Kanton Basel-Stadt Martin Durchschlag HIAG Immobilien Moderation Andreas Loepfe Geschäftsführer INREIM AG

9 Workshops Mittwoch, 21. November 2012 Roger Baumann Leiter Business Development und Nachhaltigkeit in Real Estate Management Schweiz Credit Suisse AG Bob Gysin BGP Architekten Bob Gysin + Partner BGP Architekten ETH SIA BSA Rudolf Koradi & Partner PGMM Schweiz AG Andreas Loepfe Geschäftsführer INREIM AG Ronald Schlegel Geschäftsleitung Priora Facility Management AG Ernst Senteler Geschäftsleitung Priora Development AG Rechtliche Absicherung von Bauprojekten Wie sich Investoren gegen den Ausfall des GU/TU absichern können Uhr Dr. Sibylle Schnyder Fachanwältin SAV Bau- und Immobilienrecht Senior Associate CMS von Erlach Henrici AG Dr. Stefan Gerster, MRICS Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht Partner CMS von Erlach Henrici AG Raymond Rüttimann Leiter Construction, Real Estate Asset Management Schweiz Credit Suisse AG Thomas Grossenbacher Leiter Grossbauprojekte, Real Estate Asset Management Schweiz Credit Suisse AG Martin Kull HRS Real Estate AG Performancebooster Strategisches Facility Management Uhr Wie werden Spitalimmobilien investorentauglich? Uhr Andres Stierli Leiter Facility Management Consulting Halter Immobilien Christian Elsener Director Real Estate Advisory PricewaterhouseCoopers AG René Zahnd Leiter Konzernbereich Real Estate Implenia Real Estate

10 Anmeldung 20. & 21. November 2012, Park Hyatt, Zürich Melden Sie sich auf unter der Rubrik «Anmeldung» zur Konferenz an. Dienstag, (Nachmittag) Mittwoch, CHF 300 reguläre Teilnahmegebühr CHF 500 reguläre Teilnahmegebühr CHF 180 reduzierter Preis * CHF 350 reduzierter Preis * 20./ beide Tage Award-Nacht CHF 650 reguläre Teilnahmegebühr CHF 600 Award-Nacht CHF 450 reduzierter Preis * CHF 990 Award-Nacht inkl. Übernachtung im EZ des Park Hyatt, Zürich CHF 1090 Award-Nacht inkl. Übernachtung im DZ des Park Hyatt, Zürich * für Abonnenten der Neuen Zürcher Zeitung und NZZ am Sonntag (nur mit Angabe der Abo-Nr.), für Mitglieder von Swiss Circle, VIV, VSGU und CUREMalumni. Für die «after CONGRESS party» ist eine Anmeldung unter erforderlich. Workshops: Bitte beachten Sie, dass Sie sich für die Workshops separat anmelden müssen. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie einen Link zur Online-Anmeldung. Anmeldeschluss: 13. November 2012 Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Beachten Sie die Teilnahmebedingungen auf der Website unter Anmeldung. Kontakt Neue Zürcher Zeitung AG Konferenzen & Services Rita Baumberger, Projektleiterin Falkenstrasse 11 / Postfach 8021 Zürich Telefon +41(0)

11 Veranstaltungsort Park Hyatt Zürich Tram Nr. 6, 7 und 13, Beethoven-Strasse 21 Haltestelle Stockerstrasse 8002 Zürich S-Bahn Station Bahnhof Enge Parkplätze Parkhaus Hyatt Tel.: +41 (0) Landungsstelle Bürkliplatz Quaibrücke Limmat Stadthausquai Bürkliplatz Fraumünsterstrasse Bahnhofstrasse Talstrasse Beethoven-Strasse Claridenstrasse General-Guisan-Quai Stauffacherbrücke Paradeplatz Dreikönigstrasse Bleicherweg Bärengasse Stockerstrasse Talstrasse Talacker Tödistrasse Stockerstrasse Pelikanstrasse Gartenstrasse Richtung Bahnhof Enge Brandschenkestrasse Selnaustrasse Tunnelstrasse Aubrigstr. Freigutstrasse Sihlhölzlistrasse Brandsch Bahnhofstrasse Limmatquai Central Limmat Bahnhofquai Beatenpl. Bahnhofquai St. Peterstr. Augustinerg. Rennweg Oetenbachg. Uraniastrasse Hauptbahnhof Bahnhofstrasse Linth-Escher-Gasse Steinmühleplatz Seidengasse Löwenstrasse Nüschelerstr. Annagasse Gessnerallee Sihlstrasse Uraniastrasse Löwenstrasse Sihlpost Talstrasse Schanzengraben Gessnerallee Alte Kaserne Kasernenstrasse SihlSihl Selnaustr. Sihlbrücke Löwenplatz Pelikanplatz Münsterhof Rathausbrücke Sihlporte Zeughausstrasse Militärstrasse Stauffacherquai Stauffacherstrasse Müllerstrasse Park Hyatt Hotel zu Fuss per Tram Parkplatz Tram Kanonengasse

12 Partner Wir bedanken uns bei unseren Partnern, die uns bei der erfolgreichen Durchführung der «NZZ Equity» Real Estate Days 2012 unterstützen. Premium Partner Partner Kommunikationspartner Investor's Hosts Anwesender Experte

Projektentwicklung 2015

Projektentwicklung 2015 Konferenz Projektentwicklung 2015 Kapital sucht Standort und Idee Standort sucht Idee und Kapital Donnerstag, 24. September 2015 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr (anschliessend Stehlunch) Business Center Balsberg,

Mehr

STROMTAGUNG 2016 «Integrierte Versorgung: das Rückgrat der Energiewende»

STROMTAGUNG 2016 «Integrierte Versorgung: das Rückgrat der Energiewende» STROMTAGUNG 2016 «Integrierte Versorgung: das Rückgrat der Energiewende» Freitag, 25. November 2016 SIX Convention Point Zürich Universität St.Gallen CC Energy Management (ior/cf-hsg) Bodanstrasse 1 CH-9000

Mehr

8. REAL ESTATE conference day

8. REAL ESTATE conference day 8. REAL ESTATE conference day Immobilien Projekte GU/TU-Projekte und -Werkverträge: Aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet Donnerstag, 21. April 2016 09.15 Uhr bis 12.00 Uhr (12.00 Uhr Stehlunch) Business

Mehr

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds Deutschland Europa

Investment Conference Geschlossene Immobilienfonds Deutschland Europa Einladung Die globale Wirtschaftslage stabilisiert sich zunehmend, doch das ändert wenig am gegenwärtigen Sicherheitsbedürfnis der Anleger. Investoren geht es in letzter Zeit hauptsächlich darum, die Anlagerisiken

Mehr

SWISS COMPLIANCE FORUM

SWISS COMPLIANCE FORUM SWISS COMPLIANCE FORUM Business-Modell 2016 in der Schweizer Vermögensverwaltungsindustrie KONGRESSHAUS ZÜRICH, 11. MÄRZ 2014, 14.30 UHR BUSINESS-MODELL 2016 IN DER SCHWEIZER VERMÖGENSVERWALTUNGSINDUSTRIE

Mehr

Finanzkrise und Immobilienmarkt Proaktive Risikostrategien gefragt

Finanzkrise und Immobilienmarkt Proaktive Risikostrategien gefragt Immobilienwirtschaft Schweiz: Finanzkrise und Immobilienmarkt Proaktive Risikostrategien gefragt Zehntes Symposium der «Group of Fifteen» Mittwoch, 28. Januar 2009, 14.15 18.30 Uhr im TECHNOPARK Zürich

Mehr

GIPS DAY Global Investment Performance Standards. 24. November 2011 08.30 19.30 Uhr UBS Konferenzgebäude Grünenhof, Zürich

GIPS DAY Global Investment Performance Standards. 24. November 2011 08.30 19.30 Uhr UBS Konferenzgebäude Grünenhof, Zürich GIPS DAY Global Investment Performance Standards 24. November 2011 08.30 19.30 Uhr UBS Konferenzgebäude Grünenhof, Zürich Grundlagen, institutioneller Hintergrund und Einführung in Bewertung und Berechnung

Mehr

M&A Konferenz 2015 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen. Park Hyatt Zürich 25. Juni 2015

M&A Konferenz 2015 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen. Park Hyatt Zürich 25. Juni 2015 Park Hyatt Zürich 25. Juni 2015 M&A Konferenz 2015 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen Bestandteil des Wirtschaftslebens und der Unternehmensstrategie dar. Dabei ergeben sich nicht nur eine

Mehr

CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT. 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich

CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT. 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich deep dive #4 CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT 28. Oktober 2015, Kunsthaus, Zürich FUND EXPERTS FORUM DEEP DIVE #4 CHANCEN UND RISIKEN IN DER NULLZINSWELT Die Herausforderung ist gross: Nach einem

Mehr

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH 2015 NRW National Retailer Leiter Expansion Ca. EUR 135.000 Fixum + Bonus + Firmenwagen -* 2015 Baden-W. Immobiliendienstleister CEO & Niederlassungsleiter Vertraulich -* 2015 Frankfurt Immobilienentwickler

Mehr

8. REAL ESTATE conference day

8. REAL ESTATE conference day 8. REAL ESTATE conference day Investment Strategien Effizienzpotenziale erkennen und nutzen, Immobilien Investments (neu) strukturieren Donnerstag, 21. April 2016 09.15 Uhr bis 12.00 Uhr (12.00 Uhr Stehlunch)

Mehr

EDITION 2015/16 EDITION 2015/16 ISBN 978-3-03823-931-4 EDITION 2015/16

EDITION 2015/16 EDITION 2015/16 ISBN 978-3-03823-931-4 EDITION 2015/16 EDITION 2015/16 EDITION 2015/16 ISBN 978-3-03823-931-4 EDITION 2015/16 Eckdaten 2015 Erscheinung Auflage Format Umfang Online Vertrieb Vermarktung Anfang Oktober 2015 (zur EXPO REAL München) mindestens

Mehr

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH Referenzliste Führungspositionen - Cobalt GmbH April (e) Teamleiter Investment und Investors EUR 0.000 Fixum + Bonus + Benefits Finance Director Vetraulich National Leiter Expansion Ca. EUR 5.000 Fixum

Mehr

Immobilien Recht 2013 Due Diligence von Immobilientransaktionen

Immobilien Recht 2013 Due Diligence von Immobilientransaktionen Due Diligence von Immobilientransaktionen Donnerstag, 20. Juni 2013 12.00 Uhr bis 17.45 Uhr, inkl. Stehlunch Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Online-Anmeldung: www.academy-execution.ch Die Teilnehmerzahl

Mehr

IFZ-Konferenz Real Estate 3.0 Immobilien und neue Technologien Donnerstag, 11. Juni 2015, 08.00 17.00 Uhr www.hslu.

IFZ-Konferenz Real Estate 3.0 Immobilien und neue Technologien Donnerstag, 11. Juni 2015, 08.00 17.00 Uhr www.hslu. IFZ-Konferenz Real Estate 3.0 Immobilien und neue Technologien Donnerstag, 11. Juni 2015, 08.00 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/ifz-konferenzen Real Estate 3.0 Immobilien

Mehr

JUBILÄUM JAHRE. yearbook REAL ESTATE 2014

JUBILÄUM JAHRE. yearbook REAL ESTATE 2014 JUBILÄUM 5 JAHRE yearbook REAL ESTATE 2014 Inhaltsverzeichnis 3 Einleitung 4 Ihr Auftritt 5 Was ist besonders? 7 Digitale Version 8 Unser Angebot 9 Ihr Nutzen NZZ Equity Yearbook Real Estate Sihlbruggstrasse

Mehr

Immobilienanlagen Praxis-Update für Anlage- und Vermögensberatung (Kundenfront)

Immobilienanlagen Praxis-Update für Anlage- und Vermögensberatung (Kundenfront) Dozententeam: 9 ausgewiesene Fachkräfte aus der Finanzindustrie, Verbänden, Wirtschaftsprüfung Kurzlehrgang (mit Abschlusstest und Fachzertifikat) Immobilienanlagen Praxis-Update für Anlage- und Vermögensberatung

Mehr

Objektstrategie 2015. Konferenz. Handlungsoptionen und Herausforderungen

Objektstrategie 2015. Konferenz. Handlungsoptionen und Herausforderungen Konferenz Objektstrategie 2015 Handlungsoptionen und Herausforderungen Donnerstag, 24. September 2015 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr (12.00 Uhr Stehlunch) Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Academy for Best

Mehr

School of Management and Law

School of Management and Law School of Management and Law Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds Neue Lösungen nach der Finanzkrise Donnerstag, 2. September 2010 Building Competence. Crossing Borders. in Kooperation mit Konzept

Mehr

KLIMAWANDEL IM ASSET MANAGEMENT. Antworten auf regulatorische Herausforderungen für Vermögensverwalter

KLIMAWANDEL IM ASSET MANAGEMENT. Antworten auf regulatorische Herausforderungen für Vermögensverwalter KLIMAWANDEL IM ASSET MANAGEMENT Antworten auf regulatorische Herausforderungen für Vermögensverwalter KONGRESSHAUS ZÜRICH, 29. MÄRZ 2012 KLIMAWANDEL IM ASSET MANAGEMENT Antworten auf regulatorische Herausforderungen

Mehr

Einladung / Invitation

Einladung / Invitation 21. Januar 2015 / 21 janvier 2015 Bison Schweiz AG, Seminarraum Piazza Grande, Allee 1A, CH-6210 Sursee Einladung / Invitation 2. Bewehrungsstahltag: Veränderung der allgemeinen und institutionellen Rahmenbedingungen

Mehr

Unternehmensfinanzierung 2010

Unternehmensfinanzierung 2010 4. Jahrestagung Unternehmensfinanzierung 2010 Analyse der aktuellen Marktsituation Optimierung der Finanzierungsstrukturen Neue Denkansätze im Corporate Finance Strategien zur Unternehmenswertsteigerung

Mehr

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH Juni 2016

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH Juni 2016 2016 NRW Nationaler Immobilieninvestor Regionalleiter 6-stelliges Fixum + Bonus + Firmenwagen -* 2016 Berlin Family Office Leiter Property Management Vertraulich -* 2016 Bayern Nationaler Bau- und Projektmanager

Mehr

Einladung. 25. März 2015 Haus zum Rüden, Zürich

Einladung. 25. März 2015 Haus zum Rüden, Zürich INSIGHT Einladung 25. März 2015 Haus zum Rüden, Zürich Wir freuen uns, Sie zu unserem Seminar IST INSIGHT am Mittwoch, 25. März 2015 im Haus zum Rüden, Limmatquai 42 in Zürich einzuladen. Melden Sie sich

Mehr

Investor Fachtagung Hedge Funds Erträge, Diversifikationsgewinne und Kosten

Investor Fachtagung Hedge Funds Erträge, Diversifikationsgewinne und Kosten Investor Fachtagung Hedge Funds Erträge, Diversifikationsgewinne und Kosten Mittwoch, 4. September 2013 Von der Risikoreduzierung zur Performanceverbesserung. Crossing Borders. In Kooperation mit Konzept

Mehr

Immobilien-Entwicklung Im Spannungsfeld von Markt und Politik

Immobilien-Entwicklung Im Spannungsfeld von Markt und Politik Konferenz Im Spannungsfeld von Markt und Politik Mittwoch, 21. Mai 2014 12.00 Uhr bis 17.45 Uhr, inkl. Stehlunch Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Eine Veranstaltung der Schnellübersicht Mittwoch,

Mehr

Real Estate Asset Management. IFZ-Konferenz. Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ

Real Estate Asset Management. IFZ-Konferenz. Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ IFZ-Konferenz Real Estate Asset Management Donnerstag, 19. März 2015, 8.45 17.00 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/ifz-konferenzen Real Estate Asset Management Themen/Inhalt Das

Mehr

Schellenberg Wittmer Transactions Forum 2012. Montag, 2. April 2012, 17.30 bis 19.00 Uhr, Hotel Park Hyatt, Zürich

Schellenberg Wittmer Transactions Forum 2012. Montag, 2. April 2012, 17.30 bis 19.00 Uhr, Hotel Park Hyatt, Zürich R E C H T S A N W Ä L T E E I N L A D U N G Schellenberg Wittmer Transactions Forum 2012 «M E R G E R S & A C Q U I S I T I O N S» Montag, 2. April 2012, 17.30 bis 19.00 Uhr, Hotel Park Hyatt, Zürich Wir

Mehr

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH

Referenzliste Führungspositionen - Cobalt Deutschland GmbH Referenzliste Führungspositionen - Cobalt GmbH Mai Globaler und -investor Teamleader Analytics & Reporting CIO Abteilungsleiter Bau 6-stelliges Fixum + Bonus + Firmenwagen Abteilungsleiter Immobilien Abteilungsleiter

Mehr

EURO HANDLUNGS- OPTIONEN FÜR DEN MITTELSTAND. Round-Table-Diskussion im Radisson Blu Hotel am Flughafen Zürich 16. März 2015

EURO HANDLUNGS- OPTIONEN FÜR DEN MITTELSTAND. Round-Table-Diskussion im Radisson Blu Hotel am Flughafen Zürich 16. März 2015 PERSÖNLICHE EINLADUNG EURO HANDLUNGS- OPTIONEN FÜR DEN MITTELSTAND Round-Table-Diskussion im Radisson Blu Hotel am Flughafen Zürich 16. März 2015 THEMA Die Maxime heisst Handeln überlegt Handeln Sehr geehrte

Mehr

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Samstag, 18. Oktober 2014, ab 10.15 Uhr Hotel St. Georg, Hauptstrasse 72, 8840 Einsiedeln Sekretariat: VSU, Riedstrasse 14, Postfach, CH-8953 Dietikon

Mehr

Portfoliomanagement 2015

Portfoliomanagement 2015 Konferenz Portfoliomanagement 2015 Identifikation, Bewertung und Steuerung von Risiken Donnerstag, 24. September 2015 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr (12.00 Uhr Stehlunch) Business Center Balsberg, Zürich-Kloten

Mehr

IMMOBILIEN SUMMIT. IMMOBILIEN SUMMIT Flughafenregion Zürich. 23. Juni 2015 Tolba Factory, Rümlang. 23. Juni 2015 Flughafenregion Zürich 1

IMMOBILIEN SUMMIT. IMMOBILIEN SUMMIT Flughafenregion Zürich. 23. Juni 2015 Tolba Factory, Rümlang. 23. Juni 2015 Flughafenregion Zürich 1 IMMOBILIEN SUMMIT Flughafenregion Zürich 23. Juni 2015 Tolba Factory, Rümlang 23. Juni 2015 Flughafenregion Zürich 1 Liebe Gäste, Liebe Mitglieder Herzlich Willkommen! René Huber Präsident Flughafenregion

Mehr

Führungskräfteentwicklung effektiv gestalten

Führungskräfteentwicklung effektiv gestalten Führungskräfteentwicklung effektiv gestalten Mittwoch, 5. März 2014 Hotel Crowne Plaza Zürich Der Multiplikationseffekt von Weiterbildung Welche Herausforderungen stellen sich heute und künftig in der

Mehr

25.02.2014. POTENTIALE für CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT

25.02.2014. POTENTIALE für CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT 25.02.2014 GrenzenLoSE POTENTIALE für kmu? CHANCEN UND RISIKEN IM EXPORT Grenzenlose Potentiale für KMU? Chancen und Risiken im Export Die Schweiz ist ein Exportland, die Internationalisierung der Schweizer

Mehr

Indirekte Immobilienanlagen 2012: Spezialisierung als Antwort auf volatile Märkte

Indirekte Immobilienanlagen 2012: Spezialisierung als Antwort auf volatile Märkte : Spezialisierung als Antwort auf volatile Märkte Donnerstag, 19. April 2012 12.00 Uhr bis 17.45 Uhr, inkl. Stehlunch Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Online-Anmeldung: www.academy-execution.ch

Mehr

ZHE Quartalsforum 2013 Individuell? Vielfalt und Differenz im Fokus

ZHE Quartalsforum 2013 Individuell? Vielfalt und Differenz im Fokus ZHE Quartalsforum 2013 Individuell? Vielfalt und Differenz im Fokus Individuell? Vielfalt und Differenz im Fokus Werden Studierendengruppen an Hochschulen immer heterogener oder schenken wir der Individualität

Mehr

Offshore-Strukturen im Private Banking. Workshop

Offshore-Strukturen im Private Banking. Workshop Workshop Offshore-Strukturen im Private Banking Donnerstag, 16. April 2015 und 23. April 2015 Compliance Competence Center GmbH Stampfenbachstrasse 48, Zürich Information zum Workshop und Adressatenkreis

Mehr

forum SWISSNESS ALS TRUMPF: DIE INTERNATIONALISIERUNG DER ZENTRALSCHWEIZ

forum SWISSNESS ALS TRUMPF: DIE INTERNATIONALISIERUNG DER ZENTRALSCHWEIZ forum EINLADUNG ZUM 5. ZENTRALSCHWEIZER WIRTSCHAFTSFORUM SWISSNESS ALS TRUMPF: DIE INTERNATIONALISIERUNG DER ZENTRALSCHWEIZ DONNERSTAG, 3. SEPTEMBER 2015, 11:30 22:15 UHR PILATUS BUSINESS CENTER, HOTEL

Mehr

Leadership Meeting Erfolgsmodell Miliz heute und morgen. Donnerstag, 9. Januar 2014, 16.00 20.00 Uhr

Leadership Meeting Erfolgsmodell Miliz heute und morgen. Donnerstag, 9. Januar 2014, 16.00 20.00 Uhr Erfolgsmodell Miliz heute und morgen Donnerstag, 9. Januar 2014, 16.00 20.00 Uhr «Wissen teilen und nutzen» Wir knüpfen an unsere Wurzeln an: Die SMG wurde 1961 gegründet, um neues Management-Wissen in

Mehr

Indirekte Immobilienanlagen: Chancen und Risiken im In- und Ausland. IFZ-Konferenz

Indirekte Immobilienanlagen: Chancen und Risiken im In- und Ausland. IFZ-Konferenz IFZ-Konferenz Indirekte Immobilienanlagen: Chancen und Risiken im In- und Ausland Donnerstag, 22. September 2016, 08:15 16:45 Uhr Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/ifz-konferenzen

Mehr

Frühlingstagung SGVW. Mittwoch, 28. März 2007 in Basel. Das Öffentliche Beschaffungswesen im Wandel

Frühlingstagung SGVW. Mittwoch, 28. März 2007 in Basel. Das Öffentliche Beschaffungswesen im Wandel Frühlingstagung SGVW Mittwoch, 28. März 2007 in Basel Das Öffentliche Beschaffungswesen im Wandel Das Öffentliche Beschaffungswesen im Wandel Sehr geehrte Damen und Herren Es freut uns, Sie im Namen der

Mehr

2. Winterthurer Tagung zum öffentlichen Wirtschaftsrecht Die gemischtwirtschaftliche AG, ein Widerspruch in sich?

2. Winterthurer Tagung zum öffentlichen Wirtschaftsrecht Die gemischtwirtschaftliche AG, ein Widerspruch in sich? 2. Winterthurer Tagung zum öffentlichen Wirtschaftsrecht Die gemischtwirtschaftliche AG, ein Widerspruch in sich? Donnerstag, 22. Mai 2014 9.00 12.15 Uhr Von der Forschung zur Praxis. Crossing Borders.

Mehr

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen! Herzlich willkommen! security-zone 2015 versteht sich als Hochschulen informieren in hochwertigen Plattform für Informationssicherheit und ist Vorträgen eine Informationssicherheit. Aktion Anbieter. engagierter

Mehr

9. ImmobIlIentag der Hansestadt rostock. 12. und 13. april 2011. Errichten, vermarkten, bewirtschaften. die Immobilienbranche im Wandel

9. ImmobIlIentag der Hansestadt rostock. 12. und 13. april 2011. Errichten, vermarkten, bewirtschaften. die Immobilienbranche im Wandel 9. ImmobIlIentag der Hansestadt rostock 12. und 13. april 2011 Errichten, vermarkten, bewirtschaften die Immobilienbranche im Wandel einladung HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 9. IMMOBILIENTAG DER HANSESTADT ROSTOCK

Mehr

M&A Konferenz 2014 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen. Park Hyatt Zürich 24. Juni 2014

M&A Konferenz 2014 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen. Park Hyatt Zürich 24. Juni 2014 Park Hyatt Zürich 24. Juni 2014 M&A Konferenz 2014 Unternehmensübernahmen stellen einen wichtigen Bestandteil des Wirtschaftslebens und der Unternehmensstrategie dar. Dabei ergeben sich nicht nur eine

Mehr

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen

HSG Alumni Forum 30. Mai 2008. Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen HSG Alumni HSG Alumni Forum 30. Mai 2008 Stillstand oder Lebenslanges Lernen? Der Einfluss des Bildungsstandes auf den Marktwert von Menschen und Unternehmen Executive Campus HSG, St.Gallen PROGRAMM UPDATE

Mehr

Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit

Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ Immobilien-Konferenz Bauen im Bestand: Verdichtung, Ökologie, Tragbarkeit Donnerstag, 6. Juni 2013, 08.45 17.15 Uhr www.hslu.ch/ifz-konferenzen Immobilien-Konferenz

Mehr

Radon unterschätztes Risiko im Wohnraum

Radon unterschätztes Risiko im Wohnraum Krebstagung 2014 Radon unterschätztes Risiko im Wohnraum Hotel National, Bern Radon unterschätztes Risiko im Wohnraum Hotel National, Bern Radon ist ein natürliches, radioaktives Edelgas, das aus dem Untergrund

Mehr

Banking & Finance. Performance von Funds of Hedge Funds: Eine Frage des Risikomanagements? Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds

Banking & Finance. Performance von Funds of Hedge Funds: Eine Frage des Risikomanagements? Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds Institut Banking & Finance IBF Zürcher Hochschule Winterthur School of Management Banking & Finance Investor Fachtagung Funds of Hedge Funds Performance von Funds of Hedge Funds: Eine Frage des Risikomanagements?

Mehr

Swiss Equity. Einladung. Die Konferenz für Immobilieninvestments. Hotel Park Hyatt, Zürich, 26. November 2008. magazin

Swiss Equity. Einladung. Die Konferenz für Immobilieninvestments. Hotel Park Hyatt, Zürich, 26. November 2008. magazin Einladung Die Konferenz für Immobilieninvestments Hotel Park Hyatt, Zürich, 26. November 2008 Das veranstaltet am 26. November 2008 die führende Fachkonferenz für direkte und indirekte Immobilienanlagen.

Mehr

BRICS-Staaten als Zukunftsmärkte fü r Schweizer KMUs PIM. Mittwoch, 6. November 2013

BRICS-Staaten als Zukunftsmärkte fü r Schweizer KMUs PIM. Mittwoch, 6. November 2013 Offenes Abendgespräch der Erfa-Gruppe PIM «Produktions- und Informationsmanagement» BRICS-Staaten als Zukunftsmärkte fü r Schweizer KMUs Potentiale erkennen Herausforderungen überwinden www.erfa-pim.ethz.ch

Mehr

Tageskurs für. Finanzfachleute. Sanieren Modernisieren mit Energieeffizienz und erneuerbaren Energien schafft Mehrwerte und Rendite

Tageskurs für. Finanzfachleute. Sanieren Modernisieren mit Energieeffizienz und erneuerbaren Energien schafft Mehrwerte und Rendite Bauen Sanieren Energie Tageskurs für Immobilienund Finanzfachleute Sanieren Modernisieren mit Energieeffizienz und erneuerbaren Energien schafft Mehrwerte und Rendite Zürich Mittwoch, 28. August 2013 9.00

Mehr

9. Schweizer Private Equity & Corporate Finance Kongress

9. Schweizer Private Equity & Corporate Finance Kongress 9. Schweizer Private Equity & Corporate Finance Kongress Mittwoch, 9. Dezember 2009 13.30 18.15 Uhr TECHNOPARK Technoparkstrasse 1 8005 Zürich Eine Veranstaltung von 9. Schweizer Private Equity & Corporate

Mehr

9. Schweizer Private Equity & Corporate Finance Kongress

9. Schweizer Private Equity & Corporate Finance Kongress 9. Schweizer Private Equity & Corporate Finance Kongress Mittwoch, 9. Dezember 2009 13.30 18.15 Uhr TECHNOPARK Technoparkstrasse 1 8005 Zürich Eine Veranstaltung von 9. Schweizer Private Equity & Corporate

Mehr

Future.Talk 5 / 2014. Altersvorsorge im internationalen Vergleich: Wo steht die Schweiz? Mittwoch, 27. August 2014, 13:30 18:30 Uhr, Kursaal Bern

Future.Talk 5 / 2014. Altersvorsorge im internationalen Vergleich: Wo steht die Schweiz? Mittwoch, 27. August 2014, 13:30 18:30 Uhr, Kursaal Bern Future.Talk 5 / 2014 Mittwoch, 27. August 2014, 13:30 18:30 Uhr, Kursaal Bern I.VW-HSG in Kooperation mit dem World Demographic & Aging Forum Future.Talk 5 / 2014: Hintergrund und Ziel Praktisch alle Industrienationen

Mehr

Lifefair. Das Forum für Nachhaltigkeit. 3. Lifefair Forum. Bringt die Energiewende mehr CO ². - Ausstoss?

Lifefair. Das Forum für Nachhaltigkeit. 3. Lifefair Forum. Bringt die Energiewende mehr CO ². - Ausstoss? Das Forum für Nachhaltigkeit 3. Lifefair Forum Bringt die Energiewende mehr CO ² - Ausstoss? Die kostengünstige CO ² -Kompensation im Ausland ist umstritten. Das Abschalten der Kernkraftwerke erhöht zumindest

Mehr

Persönliche Einladung. beitrag zu einer wirksamen wirtschaft. Hotel Widder, Zürich Montag, 4. Juni 2012 14:30 19:00 Uhr

Persönliche Einladung. beitrag zu einer wirksamen wirtschaft. Hotel Widder, Zürich Montag, 4. Juni 2012 14:30 19:00 Uhr Persönliche Einladung Corporate Governance beitrag zu einer wirksamen wirtschaft Hotel Widder, Zürich Montag, 4. Juni 2012 14:30 19:00 Uhr Corporate Governance herausforderung für die unternehmensführung

Mehr

Immobilien Asset Management 2014 Spezialimmobilien: Eine unterschätzte Assetklasse

Immobilien Asset Management 2014 Spezialimmobilien: Eine unterschätzte Assetklasse Konferenz Spezialimmobilien: Eine unterschätzte Assetklasse Donnerstag, 25. September 2014 12.00 Uhr bis 17.30 Uhr, inkl. Stehlunch Business Center Balsberg, Zürich-Kloten Eine Veranstaltung der Schnellübersicht

Mehr

roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung

roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung roadshow juli 2014 Luxemburg: Internationaler Fondsstandort mit globaler Ausrichtung www.alfi.lu frankfurt, 8. juli 2014 herzlich willkommen Sehr geehrte Damen und Herren, Seit unserem letzten Seminar

Mehr

Real Estate 2010 Geschäftsimmobilien gewinnbringend nutzen und entwickeln

Real Estate 2010 Geschäftsimmobilien gewinnbringend nutzen und entwickeln Real Estate 2010 Geschäftsimmobilien gewinnbringend nutzen und entwickeln 3. Jahreskonferenz Mittwoch, 27. Oktober 2010 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr Business Center Avireal Balsberg, Kloten Online-Anmeldung:

Mehr

«Wir sind Colliers CRA.»

«Wir sind Colliers CRA.» «Wir sind Colliers CRA.» Neu! Experten für kommerzielle Immobilien. Das Immobiliengeschäft fordert Team und Geist. «Wir verwirklichen Ihre Ambitionen.» Etude Ribaux & von Kessel Neuchâtel gribi theurillat

Mehr

16. SWKI-Forum Gebäudetechnik

16. SWKI-Forum Gebäudetechnik 16. SWKI-Forum Gebäudetechnik EINLADUNG Freitag, 8. Juli 2016 Hochschule Luzern Technik & Architektur Referat: ETH-Studiengang «MSc Integrated Building Systems» Dr. Kristina Orehounig Referate und Podiumsdiskussion:

Mehr

Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment

Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment Einladung zur Veranstaltung Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment 21. Oktober 2010 im Japan Center, Frankfurt am Main in Kooperation mit Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte

Mehr

Weiterbildung Vorsorge Update 2016

Weiterbildung Vorsorge Update 2016 Weiterbildung Vorsorge Update 2016 Montag, 30. November 2015 in Winterthur Donnerstag, 10. Dezember 2015 in Luzern Mittwoch, 13. Januar 2016 in Bern Dienstag, 19. Januar 2016 in Winterthur Von der Neuerung

Mehr

7. Mainzer Immobilienmesse am Samstag, 31.10.2009, 10 bis 17 Uhr im Hyatt Regency Hotel, Mainz

7. Mainzer Immobilienmesse am Samstag, 31.10.2009, 10 bis 17 Uhr im Hyatt Regency Hotel, Mainz IVD-Immobilientag Rheinland-Pfalz am Freitag, 30.10.2009, 10 bis 18 Uhr im Hyatt Regency Hotel, Mainz 7. Mainzer Immobilienmesse am Samstag, 31.10.2009, 10 bis 17 Uhr im Hyatt Regency Hotel, Mainz Grußwort

Mehr

EINLADUNG Instandhaltungstag 2015. Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich

EINLADUNG Instandhaltungstag 2015. Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich EINLADUNG Instandhaltungstag 2015 Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich 28. Oktober 2015, 13.15 17.30 Uhr Zoo Zürich fmpro schweizerischer verband für

Mehr

EDITION 2016/17 EDITION 2015/16 EDITION 2016/17

EDITION 2016/17 EDITION 2015/16 EDITION 2016/17 EDITION 2016/17 EDITION 2015/16 EDITION 2016/17 Eckdaten 2016 Erscheinung Auflage Format Umfang Online Vertrieb Vermarktung Anfang Oktober 2016 (zur EXPO REAL München) mindestens 2000 Exemplare in Deutsch

Mehr

«1 Kontinent, 54 Wachstumsmärkte» SMG Aktuell, Afrika Dienstag, 29. Januar 2013, Uhr

«1 Kontinent, 54 Wachstumsmärkte» SMG Aktuell, Afrika Dienstag, 29. Januar 2013, Uhr «1 Kontinent, 54 Wachstumsmärkte» SMG Aktuell, Afrika Dienstag, 29. Januar 2013, 17 21 Uhr Best Practice Meeting am Abend «Wissen teilen und nutzen» Best Practice Meeting am Abend Seit 50 Jahren engagiert

Mehr

«American Dream» für Schweizer KMU

«American Dream» für Schweizer KMU www.pwc.ch/americandream «American Dream» für Schweizer KMU Wie Ihr KMU oder Start-up in den USA erfolgreich einsteigt unsere sechs Erfolgsfaktoren Dienstag, 3. November 2015, Luzern und Bern Mittwoch,

Mehr

forum 16. Oktober 2014, um 14.00 Uhr Mercedes-Benz Niederlassung München

forum 16. Oktober 2014, um 14.00 Uhr Mercedes-Benz Niederlassung München F i n a n z i e r u n g s forum 2014 16. Oktober 2014, um 14.00 Uhr Mercedes-Benz Niederlassung München Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Gäste, für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Mehr

GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main

GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main Gastgeber BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Bockenheimer Anlage 15 60322 Frankfurt am Main Die Global Investment Performance Standards GIPS

Mehr

Immobilienprojekte 2012: entwickeln, finanzieren und bauen

Immobilienprojekte 2012: entwickeln, finanzieren und bauen Immobilienprojekte 2012: entwickeln, finanzieren und bauen Donnerstag, 29. MÄrz 2012 12.00 Uhr bis 17.45 Uhr, inkl. Stehlunch Business Center Balsberg, ZÅrich-Kloten Online-Anmeldung: www.academy-execution.ch

Mehr

ZGP das Netzwerk für HR-Fachleute

ZGP das Netzwerk für HR-Fachleute ZGP das Netzwerk für HR-Fachleute Die ZGP Ihr professionelles Beziehungsnetz Die ZGP Zürcher Gesellschaft für Personal-Management ist die grösste und führende Berufsorganisation für HR-Fachleute in der

Mehr

Industrialisierung der Assekuranz in einer digitalen Welt

Industrialisierung der Assekuranz in einer digitalen Welt Future.Talk 5 / 2015 Industrialisierung der Assekuranz in einer digitalen Welt Donnerstag, 3. Dezember 2015, Hotel Maritim in Bonn Auf Einladung der Zurich Gruppe Deutschland Studie in Kooperation mit

Mehr

3. Symposium Personalmanagement im Bildungsbereich

3. Symposium Personalmanagement im Bildungsbereich 3. Symposium Personalmanagement im Bildungsbereich Freitag, 15. Mai 2009, 13.30 19.00 Uhr Pädagogische Hochschule Zürich, Sihlhof www.phzh.ch /symposium.personalmanagement 3. Symposium Personalmanagement

Mehr

Nürnberger Restrukturierungskonferenz 19./20. November 2015

Nürnberger Restrukturierungskonferenz 19./20. November 2015 NÜRNBERGER RESTRUKTURIERUNGS KONFERENZ 19./20. NOVEMBER 2015 Nürnberger Restrukturierungskonferenz 19./20. November 2015 ZUSAMMENKOMMEN IST EIN BEGINN, ZUSAMMENBLEIBEN EIN FORTSCHRITT, ZUSAMMENARBEITEN

Mehr

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DIENSTAG, 17. APRIL 2007, 12.00 17.00 UHR IBM FORUM SWITZERLAND, ZÜRICH-ALTSTETTEN PERSÖNLICHE EINLADUNG Sehr geehrter Herr XY Der Business Intelligence

Mehr

«SVIT FM Schweiz lädt ein zum internationalen Partnerevent.» Dienstag, 20. April 2010 Schweizer Fernsehen in Zürich

«SVIT FM Schweiz lädt ein zum internationalen Partnerevent.» Dienstag, 20. April 2010 Schweizer Fernsehen in Zürich «SVIT FM Schweiz lädt ein zum internationalen Partnerevent.» Dienstag, 20. April 2010 Schweizer Fernsehen in Zürich Liebe Mitglieder von SVIT FM Schweiz, RealFM e. V. und FMA IFMA Austria Ein zentrales

Mehr

ISO 20022 der neue und harmonisierte Zahlungsverkehr

ISO 20022 der neue und harmonisierte Zahlungsverkehr Die Welt braucht Normen. STANDARDIZATION SERVICES SHOP ISO 20022 der neue und harmonisierte Zahlungsverkehr SNV-INFORMATION Die Vorteile der Neuerungen und deren Auswirkungen DATUM Dienstag, 16. Juni 2015

Mehr

Best Practice im Umgang mit dem Maklerrecht

Best Practice im Umgang mit dem Maklerrecht Best Practice im Umgang mit dem Maklerrecht Optimales Vorgehen beim Immobilienhandel Dienstag, 14. Juni 2016 Hotel Marriott, Zürich Sachbearbeiterkurse mit SVIT-Zertifikat Lehrgang Immobilienbewirtschaftung

Mehr

Diese Veranstaltung wird in verdankenswerter Weise durch einen Beitrag von Credit Suisse unterstützt.

Diese Veranstaltung wird in verdankenswerter Weise durch einen Beitrag von Credit Suisse unterstützt. Diese Veranstaltung wird in verdankenswerter Weise durch einen Beitrag von Credit Suisse unterstützt. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Rücksendung des beiliegenden Anmeldetalons bis 24. Januar

Mehr

Interaction Insights Innovation Neue Perspektiven durch Social Technologies. Future.Talk 1 / 2012. In Kooperation mit IBM Schweiz

Interaction Insights Innovation Neue Perspektiven durch Social Technologies. Future.Talk 1 / 2012. In Kooperation mit IBM Schweiz Future.Talk 1 / 2012 Neue Perspektiven durch Social Technologies In Kooperation mit IBM Schweiz Dienstag, 27. März 2012, Zürich Future.Talk 1 / 2012: Hintergrund und Ziel Angetrieben durch die rasante

Mehr

6. Juni 2012, X-TRA, Zürich

6. Juni 2012, X-TRA, Zürich Programm Anmeldung: www.marketinghub.ch/forum 6. Juni 2012, X-TRA, Zürich Experten aus Wissenschaft und Praxis stellen ihre Sichtweise auf die facettenreiche Marketing-Efficiency-Thematik dar und zeigen

Mehr

Business Values dank Sourcing und Cloud Mittwoch 2. April 2014 08.00 17.30 Uhr

Business Values dank Sourcing und Cloud Mittwoch 2. April 2014 08.00 17.30 Uhr Das Swiss IT Sourcing Forum ist die unabhängige Management- und Anwenderplattform für alle Entscheidungsträger im Bereich Cloud und IT Sourcing-Dienstleistungen. Business Values dank Sourcing und Cloud

Mehr

Spot light. Planungs- und baubegleitendes Facility Management nach Empfehlung. Donnerstag, 8. September 2011 Beginn 13.

Spot light. Planungs- und baubegleitendes Facility Management nach Empfehlung. Donnerstag, 8. September 2011 Beginn 13. Spot light Einladung Planungs- und baubegleitendes Facility Management nach Empfehlung SIA 113 FM-gerechte Bauplanung und Realisierung Donnerstag, 8. September 2011 Beginn 13.30 h ETH Zürich Patronatspartner:

Mehr

DIE THEMEN DIE REFERIERENDEN DIE ZIELGRUPPE

DIE THEMEN DIE REFERIERENDEN DIE ZIELGRUPPE DIE THEMEN Die Nullzinspolitik: Wie lang hält die Schweizerische Nationalbank an den Negativzinsen fest? Die stete Gefahr: Kommt es zum Immobilien-Crash in der Schweiz? Die Schuldenkrise: Hat die Austeritätspolitik

Mehr

FINANZIERUNGS FORUM 16. OKTOBER 2014, UM 14.00 UHR MERCEDES-BENZ NIEDERLASSUNG MÜNCHEN

FINANZIERUNGS FORUM 16. OKTOBER 2014, UM 14.00 UHR MERCEDES-BENZ NIEDERLASSUNG MÜNCHEN FINANZIERUNGS FORUM 2014 16. OKTOBER 2014, UM 14.00 UHR MERCEDES-BENZ NIEDERLASSUNG MÜNCHEN >14.00 Uhr 14.15 Uhr 14.45 Uhr ERÖFFNUNG UND BEGRÜSSUNG Andreas Eisele, Präsident des BFW Bayern IMMOBILIENFINANZIERUNG

Mehr

Architekten Generalplaner

Architekten Generalplaner GV Metrobasel, 4. Mai 2015 Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Burckhardt+Partner AG Architekten Generalplaner Basel Bern Genf Lausanne Zürich www.burckhardtpartner.ch Wer wir sind Architekten

Mehr

Aktuelle Fragen des Staatshaftungsrechts

Aktuelle Fragen des Staatshaftungsrechts Rechtswissenschaftliche Fakultät Weiterbildung Recht TAGUNG Aktuelle Fragen des Staatshaftungsrechts DONNERSTAG, 3. JULI 2014 09.30 17.30 UHR HOTEL CONTINENTAL PARK, MURBACHERSTRASSE 4, 6002 LUZERN Tagungsziele

Mehr

Future.Talk 3 / 2013. Run-off 2013: Status quo und zukünftige Bedeutung von Runoff im deutschsprachigen Versicherungsmarkt

Future.Talk 3 / 2013. Run-off 2013: Status quo und zukünftige Bedeutung von Runoff im deutschsprachigen Versicherungsmarkt Future.Talk 3 / 2013 Run-off 2013: Status quo und zukünftige Bedeutung von Runoff im deutschsprachigen Versicherungsmarkt Dienstag, 28. Mai 2013, Park Hyatt, Zürich Mittwoch, 29. Mai 2013, InterContinental,

Mehr

ADAM Forum 2015. Mittwoch, 10. Juni, Zürich. Persönliche Einladung zum Forum ADAM das Spital der Zukunft

ADAM Forum 2015. Mittwoch, 10. Juni, Zürich. Persönliche Einladung zum Forum ADAM das Spital der Zukunft ADAM Forum 2015 Mittwoch, 10. Juni, Zürich Persönliche Einladung zum Forum ADAM das Spital der Zukunft ADAM das Spital der Zukunft Geschätzte Freunde der Effizienz im Spitalwesen Gesundheitswesen ist eine

Mehr

Den ganzheitlichen Mitarbeiter fördern

Den ganzheitlichen Mitarbeiter fördern Den ganzheitlichen Mitarbeiter fördern Leadership Meeting Dienstag, 19. Januar 2016, 16.30 20.00 Uhr Swiss Re Centre for Global Dialogue, Rüschlikon www.smg.ch/veranstaltungen Warum sind wir hier? Woher

Mehr

konferenz ERFOLGSREZEPTE FÜR ZUKÜNFTIGE WERTSCHÖPFUNG 5. Februar 2015, Kunsthaus, Zürich

konferenz ERFOLGSREZEPTE FÜR ZUKÜNFTIGE WERTSCHÖPFUNG 5. Februar 2015, Kunsthaus, Zürich vision bank vision finanzplatz schweiz konferenz ERFOLGSREZEPTE FÜR ZUKÜNFTIGE 5. Februar 2015, Kunsthaus, Zürich #3 VISION BANK VISION FINANZPLATZ SCHWEIZ #3 ERFOLGSREZEPTE FÜR ZUKÜNFTIGE Der Finanzplatz

Mehr

einladung & PROGRAMM ERNÄHRUNG, BEWEGUNG UND PSYCHE 02. JUNI 2016 12.30 17.00 UHR Titelbild Dario Berther, Wallbach

einladung & PROGRAMM ERNÄHRUNG, BEWEGUNG UND PSYCHE 02. JUNI 2016 12.30 17.00 UHR Titelbild Dario Berther, Wallbach einladung & PROGRAMM SSCLP SYMPOSIUM BASEL ERNÄHRUNG, BEWEGUNG UND PSYCHE 02. JUNI 2016 12.30 17.00 UHR Titelbild Dario Berther, Wallbach einladung Sehr geehrte Damen und Herren Liebe Kolleginnen und Kollegen

Mehr

Unternehmensmodellierung - Die Grundlage für Compliance

Unternehmensmodellierung - Die Grundlage für Compliance Unternehmensmodellierung - Die Grundlage für Compliance Ein informatives Frühstück zu: - Revidierte Artikel des OR im Zusammenhang mit internen Kontrollsystemen (IKS) und Risiko Management - Tool-basiertes

Mehr

Start frei für die eigene Zahnarztpraxis

Start frei für die eigene Zahnarztpraxis Start frei für die eigene Zahnarztpraxis Mallorca, 19. 21. September 2008 Beratung & Service Start frei für die eigene Zahnarztpraxis Mallorca, 19. 21. September 2008 Beratung & Service 2 Unser Rezept

Mehr

Paradigmenwechsel: Schwingt das Pendel der Globalisierung zurück?

Paradigmenwechsel: Schwingt das Pendel der Globalisierung zurück? Paradigmenwechsel: Schwingt das Pendel der Globalisierung zurück? Perspektiven und Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft 11. Symposium der «Group of Fifteen» Mittwoch, 3. Februar 2010, 14.15 18.30

Mehr

Innovationsstrategie. Innovationsprozess. Innovationsorganisation. Innovationskultur. Persönliche Einladung zum. Innovation Day 2007

Innovationsstrategie. Innovationsprozess. Innovationsorganisation. Innovationskultur. Persönliche Einladung zum. Innovation Day 2007 Innovationsstrategie Innovationsprozess Innovationsorganisation Innovationskultur Persönliche Einladung zum Innovation Day 2007 Einladung zum Innovation Day 2007 Wir laden Sie auch in diesem Jahr herzlich

Mehr

Tag des Standortmanagements:

Tag des Standortmanagements: s Tag des Standortmanagements: Erfolge, Trends und Chancen SVSM Schweizerische Vereini Wengistrasse 7 ı 8004 Zürich ı Telefon 0 www.svsm-standortmanagement.ch ı A51 Vorwort Aktuelle politische und wirtschaftliche

Mehr