terrado GP5100 Glasdachsysteme Beschreibung GP5100

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "terrado GP5100 Glasdachsysteme Beschreibung GP5100"

Transkript

1 terrado GP5100 GP5100 Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm Verbundsicherheitsglas verglast wird. Die Konstruktion aus stranggepressten Aluminium-Systemprofilen ist für die Wand- und Deckenmontage bestimmt. Das Wandanschlussprofil ermöglicht die Aufnahme der Längsbalkenprofile sowie der Abdichtungsprofile für die Verglasung. Der Längsbalken mit Auflagesteg für das VSG 8mm Glas und Profilnute für die Aufnahme der Glasleiste bildet die Dachkonstruktion. Glasauflage und Glasleiste werden zur Abdichtung mit einem Gummiprofil versehen. Oben werden die Längsbalken mit einer Klemmtechnik am Wandanschlussprofil montiert. Unten bilden die Wasserkanal-Halterungen den Abschluss der Längsbalken und dienen zugleich als Einhängeflansche für die Aufnahme des Wasserkanals. Der Wasserkanal ist zu vorderst angebracht und mit einem innen liegenden Stahlprofil verstärkt. Die Glasdachkonstruktion wird über Stützenprofile, welche am Wasserkanal und am Boden befestigt werden, gehalten. Ab bestimmten Grössen werden die Stützen mit einer Eckverstärkung mit 45 Winkel versehen. Merkmal GP5100: Der Wasserkanal ist zuvorderst angebracht und dient als tragendes Profil. Optionale Beschattung GP500: Aussenliegende Beschattungsmarkise mit Motorantrieb. Bespannung mit Standard Markisentuch aus Acryl, ca. 300 g/m². Die optionale Beschattung wird mittels Haltersystem auf die Längsbalken befestigt. Das Längsbalkenprofil dient zur Aufnahme der benötigten Gasfederelemente, welche für eine optimale Tuchspannung sorgen. Ein- und Ausfahren der Markise mit Wechselstrom-Rohrmotor 230V/50Hz mit Friktionsbremse und elektronischer Endlagen-Abschaltung, Thermoschutz. Schutzart IP54 (Spritzwasser), mit 150cm 4-poligem Anschlusskabel. Optionale Beleuchtung: Die Einbau-Lampenschiene wird in den Längsbalken eingeschoben. Leuchtkörperabstand 75 cm. Trafo 230V / 12V, Schienen, Lämpchen etc. min. 160 cm min. 150 cm max cm max. 400 cm Option: Motorantrieb E Funk 2º - 25º LIEFERart Glasdachsystem soweit wie möglich zusammengebaut. Längsbalken, Wasserkanal/Querbalken, Stützen lose mitgeliefert. Anlagen über 700cm werden mit Kupplungsprofilen vorbereitet. 8.11

2 terrado GP5100 GP5100 Wandmontage / Deckenmontage Bei Montage auf Aussenisolation muss das Wandanschlussprofil abgestützt werden (Rohr verstärkt PS311). GP5100 Montageplan A = Höhe vorne B = Totale Breite E = Ausladung horizontal F = Höhe hinten H = Stützen Höhe K = Beschattung versetzt Masse in mm 8.12

3 terrado GP5100 GP5100 Montageplan Längsbalkeneinteilung Standard Stützenabstand mit P724/1 max mm. Über 3750 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P724/3 max mm. Über 5000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Diese Masse sind als Richtwerte zu betrachten und können je nach Land und Region variieren. Für landesspezifische Angaben muss der jeweilige Ansprechpartner von STOBAG kontaktiert werden. GP5100 Seitliche Montage vom Wasserkanal 8.13

4 terrado GP5110 GP5110 Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm Verbundsicherheitsglas verglast wird. Die Konstruktion aus stranggepressten Aluminium-Systemprofilen ist für die Wand- und Deckenmontage bestimmt. Das Wandanschlussprofil ermöglicht die Aufnahme der Längsbalkenprofile sowie der Abdichtungsprofile für die Verglasung. Der Längsbalken mit Auflagesteg für das VSG 8mm Glas und Profilnute für die Aufnahme der Glasleiste bildet die Dachkonstruktion. Glasauflage und Glasleiste werden zur Abdichtung mit einem Gummiprofil versehen. Oben werden die Längsbalken mit einer Klemmtechnik am Wandanschlussprofil montiert. Unten bilden die Wasserkanal-Halterungen den Abschluss der Längsbalken und dienen zugleich als Einhängeflansche für die Aufnahme des Wasserkanals. Der Wasserkanal ist zu vorderst angebracht und mit einem innen liegenden Stahlprofil verstärkt. Die Glasdachkonstruktion wird über Stützenprofile, welche am Wasserkanal und am Boden befestigt werden, gehalten. Ab bestimmten Grössen werden die Stützen mit einer Eckverstärkung mit 45 Winkel versehen. Merkmal GP5110: Der Wasserkanal ist zuvorderst angebracht und dient als tragendes Profil. Optionale Beschattung GP500: Aussenliegende Beschattungsmarkise mit Motorantrieb. Bespannung mit Standard Markisentuch aus Acryl, ca. 300 g/m². Die optionale Beschattung wird mittels Haltersystem auf die Längsbalken befestigt. Das Längsbalkenprofil dient zur Aufnahme der benötigten Gasfederelemente, welche für eine optimale Tuchspannung sorgen. Ein- und Ausfahren der Markise mit Wechselstrom-Rohrmotor 230V/50Hz mit Friktionsbremse und elektronischer Endlagen-Abschaltung, Thermoschutz. Schutzart IP54 (Spritzwasser), mit 150cm 4-poligem Anschlusskabel. Optionale Beleuchtung: Die Einbau-Lampenschiene wird in den Längsbalken eingeschoben. Leuchtkörperabstand 75 cm. Trafo 230V / 12V, Schienen, Lämpchen etc. min. 160 cm min. 150 cm max cm max. 500 cm Option: Motorantrieb E Funk 2º - 25º LIEFERart Glasdachsystem soweit wie möglich zusammengebaut. Längsbalken, Wasserkanal/Querbalken, Stützen lose mitgeliefert. Anlagen über 700cm werden mit Kupplungsprofilen vorbereitet. 8.81

5 terrado GP5110 GP5110 Wandmontage / Deckenmontage Bei Montage auf Aussenisolation muss das Wandanschlussprofil abgestützt werden (Rohr verstärkt PS311). GP5110 Montageplan A = Höhe vorne B = Totale Breite E = Ausladung horizontal F = Höhe hinten H = Stützen Höhe K = Beschattung versetzt Masse in mm 8.82

6 terrado GP5110 GP5110 Montageplan Längsbalkeneinteilung Standard Stützenabstand mit P724/1 max mm. Über 3750 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P724/3 max mm. Über 5000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Diese Masse sind als Richtwerte zu betrachten und können je nach Land und Region variieren. Für landesspezifische Angaben muss der jeweilige Ansprechpartner von STOBAG kontaktiert werden. GP5110 Seitliche Montage vom Wasserkanal 8.83

7 terrado GP5200 GP5200 Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm Verbundsicherheitsglas verglast wird. Die Konstruktion aus stranggepressten Aluminium-Systemprofilen ist für die Wand- und Deckenmontage bestimmt. Das Wandanschlussprofil ermöglicht die Aufnahme der Längsbalkenprofile sowie der Abdichtungsprofile für die Verglasung. Der Längsbalken mit Auflagesteg für das VSG 8mm Glas und Profilnute für die Aufnahme der Glasleiste bildet die Dachkonstruktion. Glasauflage und Glasleiste werden zur Abdichtung mit einem Gummiprofil versehen. Oben wird der Längsbalken mit einer Klemmtechnik am Wandanschlussprofil montiert. Unten bilden die Wasserkanal-Halterungen den Abschluss der Längsbalken und dienen zugleich als Einhängeflansche für die Aufnahme des Wasserkanals. Der Querbalken ist zurückversetzt angebracht und dient zur Aufnahme der Stützenprofile, welche am Boden befestigt werden. Ab bestimmten Grössen werden die Stützen mit einer Eckverstärkung mit 45 Winkel versehen. Merkmal GP5200: Der Querbalken ist zurückversetzt angebracht und der Wasserkanal wird zu vorderst am Längsbalken befestigt. Optionale Beschattung GP500: Aussenliegende Beschattungsmarkise mit Motorantrieb. Bespannung mit Standard Markisentuch aus Acryl, ca.300g/m². Die optionale Beschattung wird mittels Haltersystem auf die Längsbalken befestigt. Das Längsbalkenprofil dient zur Aufnahme der benötigten Gasfederelemente, welche für eine optimale Tuchspannung sorgen. Ein- und Ausfahren der Markise mit Wechselstrom-Rohrmotor 230V/50Hz mit Friktionsbremse und elektronischer Endlagen-Abschaltung, Thermoschutz. Schutzart IP54 (Spritzwasser), mit 150cm 4-poligem Anschlusskabel. Optionale Beleuchtung: Die Einbau-Lampenschiene wird in den Längsbalken eingeschoben. Leuchtkörperabstand 75 cm. Trafo 230V / 12V, Schienen, Lämpchen etc. Option: Motorantrieb E Funk min. 160 cm min. 150 cm max cm max. 500 cm LIEFERart Glasdachsystem soweit wie möglich zusammengebaut. Längsbalken, Wasserkanal/Querbalken, Stützen lose mitgeliefert. Anlagen über 700cm werden mit Kupplungsprofilen vorbereitet. 2º - 25º 8.37

8 terrado GP5200 GP5200 Wandmontage / Deckenmontage Bei Montage auf Aussenisolation muss das Wandanschlussprofil abgestützt werden (Rohr verstärkt PS311). GP5200 Montageplan A = Höhe vorne B = Totale Breite C = Querbalken zurückversetzt E = Ausladung horizontal F = Höhe hinten H = Stützen Höhe K = Beschattung versetzt Masse in mm 8.38

9 terrado GP5200 GP5200 Montageplan Längsbalkeneinteilung Standard Stützenabstand mit P824 max mm. Über 4000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P824 und P714/1 max mm. Über 4500 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P824 und P714/4 max mm. Über 5000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Diese Masse sind als Richtwerte zu betrachten und können je nach Land und Region variieren. Für landesspezifische Angaben muss der jeweilige Ansprechpartner von STOBAG kontaktiert werden. GP5200 Seitliche Montage vom Querbalken 8.39

10 terrado GP5210 GP5210 Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm Verbundsicherheitsglas verglast wird. Die Konstruktion aus stranggepressten Aluminium-Systemprofilen ist für die Wand- und Deckenmontage bestimmt. Das Wandanschlussprofil ermöglicht die Aufnahme der Längsbalkenprofile sowie der Abdichtungsprofile für die Verglasung. Der Längsbalken mit Auflagesteg für das VSG 8mm Glas und Profilnute für die Aufnahme der Glasleiste bildet die Dachkonstruktion. Glasauflage und Glasleiste werden zur Abdichtung mit einem Gummiprofil versehen. Oben wird der Längsbalken mit einer Klemmtechnik am Wandanschlussprofil montiert. Unten bilden die Wasserkanal-Halterungen den Abschluss der Längsbalken und dienen zugleich als Einhängeflansche für die Aufnahme des Wasserkanals. Der Querbalken ist zurückversetzt angebracht und dient zur Aufnahme der Stützenprofile, welche am Boden befestigt werden. Ab bestimmten Grössen werden die Stützen mit einer Eckverstärkung mit 45 Winkel versehen. Merkmal GP5210: Der Querbalken ist zurückversetzt angebracht und der Wasserkanal wird zu vorderst am Längsbalken befestigt. Optionale Beschattung GP500: Aussenliegende Beschattungsmarkise mit Motorantrieb. Bespannung mit Standard Markisentuch aus Acryl, ca.300g/m². Die optionale Beschattung wird mittels Haltersystem auf die Längsbalken befestigt. Das Längsbalkenprofil dient zur Aufnahme der benötigten Gasfederelemente, welche für eine optimale Tuchspannung sorgen. Ein- und Ausfahren der Markise mit Wechselstrom-Rohrmotor 230V/50Hz mit Friktionsbremse und elektronischer Endlagen-Abschaltung, Thermoschutz. Schutzart IP54 (Spritzwasser), mit 150cm 4-poligem Anschlusskabel. Optionale Beleuchtung: Die Einbau-Lampenschiene wird in den Längsbalken eingeschoben. Leuchtkörperabstand 75 cm. Trafo 230V / 12V, Schienen, Lämpchen etc. Option: Motorantrieb E Funk min. 160 cm min. 150 cm max cm max. 600 cm LIEFERart Glasdachsystem soweit wie möglich zusammengebaut. Längsbalken, Wasserkanal/Querbalken, Stützen lose mitgeliefert. Anlagen über 700cm werden mit Kupplungsprofilen vorbereitet. 2º - 25º 8.107

11 terrado GP5210 GP5210 Wandmontage / Deckenmontage Bei Montage auf Aussenisolation muss das Wandanschlussprofil abgestützt werden (Rohr verstärkt PS311). GP5210 Montageplan A = Höhe vorne B = Totale Breite C = Querbalken zurückversetzt E = Ausladung horizontal F = Höhe hinten H = Stützen Höhe K = Beschattung versetzt Masse in mm 8.108

12 terrado GP5210 GP5210 Montageplan Längsbalkeneinteilung Standard Stützenabstand mit P824 max mm. Über 4000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P824 und P714/1 max mm. Über 4500 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P824 und P714/4 max mm. Über 5000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Diese Masse sind als Richtwerte zu betrachten und können je nach Land und Region variieren. Für landesspezifische Angaben muss der jeweilige Ansprechpartner von STOBAG kontaktiert werden. GP5210 Seitliche Montage vom Querbalken 8.109

13 terrado GP5300 GP5300 Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm Verbundsicherheitsglas verglast wird. Die Konstruktion aus stranggepressten Aluminium-Systemprofilen ist für die Wand- und Deckenmontage bestimmt. Das Wandanschlussprofil ermöglicht die Aufnahme der Längsbalkenprofile sowie der Abdichtungsprofile für die Verglasung. Der Längsbalken mit Auflagesteg für das VSG 8mm Glas und Profilnute für die Aufnahme der Glasleiste bildet die Dachkonstruktion. Glasauflage und Glasleiste werden zur Abdichtung mit einem Gummiprofil versehen. Oben wird der Längsbalken mit einer Klemmtechnik am Wandanschlussprofil montiert und unten bilden die formschönen Abschlusskappen den Längsbalken-Abschluss. Der Querbalken ist zurückversetzt und dient zur Aufnahme der Stützenprofile, welche am Boden befestigt werden. Ab bestimmten Grössen werden die Stützen mit einer Eckverstärkung mit 45 Winkel versehen. Merkmal GP5300: Der Querbalken ist zurückversetzt angebracht und der Längsbalken-Abschluss erfolgt über eine formschöne Abschlusskappe. Optionale Beschattung GP500: Aussenliegende Beschattungsmarkise mit Motorantrieb. Bespannung mit Standard Markisentuch aus Acryl, ca.300g/m². Die optionale Beschattung wird mittels Haltersystem auf die Längsbalken befestigt. Das Längsbalkenprofil dient zur Aufnahme der benötigten Gasfederelemente, welche für eine optimale Tuchspannung sorgen. Ein- und Ausfahren der Markise mit Wechselstrom-Rohrmotor 230V/50Hz mit Friktionsbremse und elektronischer Endlagen-Abschaltung, Thermoschutz. Schutzart IP54 (Spritzwasser), mit 150cm 4-poligem Anschlusskabel. Optionale Beleuchtung: Die Einbau-Lampenschiene wird in den Längsbalken eingeschoben. Leuchtkörperabstand 75 cm. Trafo 230V / 12V, Schienen, Lämpchen etc. Option: Motorantrieb E Funk min. 160 cm min. 150 cm max cm max. 500 cm LIEFERart Glasdachsystem soweit wie möglich zusammengebaut. Längsbalken, Wasserkanal/Querbalken, Stützen lose mitgeliefert. Anlagen über 700cm werden mit Kupplungsprofilen vorbereitet. 2º - 25º 8.47

14 terrado GP5300 GP5300 Wandmontage / Deckenmontage Bei Montage auf Aussenisolation muss das Wandanschlussprofil abgestützt werden (Rohr verstärkt PS311). GP5300 Montageplan A = Höhe vorne B = Totale Breite C = Querbalken zurückversetzt E = Ausladung horizontal F = Höhe hinten H = Stützen Höhe K = Beschattung versetzt Masse in mm 8.48

15 terrado GP5300 GP5300 Montageplan Längsbalkeneinteilung Standard Stützenabstand mit P824 max mm. Über 4000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P824 und P714/1 max mm. Über 4500 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P824 und P714/4 max mm. Über 5000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Diese Masse sind als Richtwerte zu betrachten und können je nach Land und Region variieren. Für landesspezifische Angaben muss der jeweilige Ansprechpartner von STOBAG kontaktiert werden. GP5300 Seitliche Montage vom Querbalken 8.49

16 terrado GP5310 GP5310 Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm Verbundsicherheitsglas verglast wird. Die Konstruktion aus stranggepressten Aluminium-Systemprofilen ist für die Wand- und Deckenmontage bestimmt. Das Wandanschlussprofil ermöglicht die Aufnahme der Längsbalkenprofile sowie der Abdichtungsprofile für die Verglasung. Der Längsbalken mit Auflagesteg für das VSG 8mm Glas und Profilnute für die Aufnahme der Glasleiste bildet die Dachkonstruktion. Glasauflage und Glasleiste werden zur Abdichtung mit einem Gummiprofil versehen. Oben wird der Längsbalken mit einer Klemmtechnik am Wandanschlussprofil montiert und unten bilden die formschönen Abschlusskappen den Längsbalken-Abschluss. Der Querbalken ist zurückversetzt und dient zur Aufnahme der Stützenprofile, welche am Boden befestigt werden. Ab bestimmten Grössen werden die Stützen mit einer Eckverstärkung mit 45 Winkel versehen. Merkmal GP5310: Der Querbalken ist zurückversetzt angebracht und der Längsbalken-Abschluss erfolgt über eine formschöne Abschlusskappe. Optionale Beschattung GP500: Aussenliegende Beschattungsmarkise mit Motorantrieb. Bespannung mit Standard Markisentuch aus Acryl, ca.300g/m². Die optionale Beschattung wird mittels Haltersystem auf die Längsbalken befestigt. Das Längsbalkenprofil dient zur Aufnahme der benötigten Gasfederelemente, welche für eine optimale Tuchspannung sorgen. Ein- und Ausfahren der Markise mit Wechselstrom-Rohrmotor 230V/50Hz mit Friktionsbremse und elektronischer Endlagen-Abschaltung, Thermoschutz. Schutzart IP54 (Spritzwasser), mit 150cm 4-poligem Anschlusskabel. Optionale Beleuchtung: Die Einbau-Lampenschiene wird in den Längsbalken eingeschoben. Leuchtkörperabstand 75 cm. Trafo 230V / 12V, Schienen, Lämpchen etc. Option: Motorantrieb E Funk min. 160 cm min. 150 cm max cm max. 600 cm LIEFERart Glasdachsystem soweit wie möglich zusammengebaut. Längsbalken, Wasserkanal/Querbalken, Stützen lose mitgeliefert. Anlagen über 700cm werden mit Kupplungsprofilen vorbereitet. 2º - 25º 8.115

17 terrado GP5310 GP5310 Wandmontage / Deckenmontage Bei Montage auf Aussenisolation muss das Wandanschlussprofil abgestützt werden (Rohr verstärkt PS311). GP5310 Montageplan A = Höhe vorne B = Totale Breite C = Querbalken zurückversetzt E = Ausladung horizontal F = Höhe hinten H = Stützen Höhe K = Beschattung versetzt Masse in mm 8.116

18 terrado GP5310 GP5310 Montageplan Längsbalkeneinteilung Standard Stützenabstand mit P824 max mm. Über 4000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P824 und P714/1 max mm. Über 4500 mm Stützenabstand auf Anfrage. Standard Stützenabstand mit P824 und P714/4 max mm. Über 5000 mm Stützenabstand auf Anfrage. Diese Masse sind als Richtwerte zu betrachten und können je nach Land und Region variieren. Für landesspezifische Angaben muss der jeweilige Ansprechpartner von STOBAG kontaktiert werden. GP5310 Seitliche Montage vom Querbalken 8.117

TERRADO GP5300. Glasdachsysteme. Beschreibung GP5300

TERRADO GP5300. Glasdachsysteme. Beschreibung GP5300 TERRADO Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm, VSG 10mm Verbundsicherheitsglas

Mehr

terrado GP5100 Glasdachsysteme Beschreibung GP5100

terrado GP5100 Glasdachsysteme Beschreibung GP5100 terrado Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm, VSG 10mm Verbundsicherheitsglas

Mehr

terrado GP5200 Glasdachsysteme Beschreibung GP5200

terrado GP5200 Glasdachsysteme Beschreibung GP5200 terrado Beschreibung Glasdachsystem als selbsttragende Konstruktion, welche mit einem Wandanschlussprofil und einer Pfosten-Riegelkonstruktion befestigt und mit VSG 8mm, VSG 10mm Verbundsicherheitsglas

Mehr

Wintergartenmarkise mit Elektroantrieb powerflex. Beschreibung. Schrauben in INOX-Ausführung. Option Motor: powerflex-funk.

Wintergartenmarkise mit Elektroantrieb powerflex. Beschreibung. Schrauben in INOX-Ausführung. Option Motor: powerflex-funk. airomatic PS4000 PS4000 Beschreibung Wintergartenmarkise mit Motorantrieb, Bespannung mit Markisentuch. Ein- und Ausfahren der Markise mit Wechselstrom-Rohrmotor 230V/50Hz powerflex mit Friktionsbremse

Mehr

PERGOLINO P3000. Terrassenmarkise mit Elektroantrieb. Beschreibung P3000

PERGOLINO P3000. Terrassenmarkise mit Elektroantrieb. Beschreibung P3000 PERGOLINO Beschreibung Bespannung mit Markisentuch. Ein- und Ausfahren der Markise mit Rohrmotor. Schutzart IP54 (Spritzwasser), mit 150 cm langem, 4-poligem Anschlusskabel als Anspeisung. Kasten aus ALU-Strangpressprofil

Mehr

airomatic ps4500 Wintergartenmarkise mit Elektroantrieb Beschreibung

airomatic ps4500 Wintergartenmarkise mit Elektroantrieb Beschreibung PS4500 Beschreibung Wintergartenmarkise mit Motorantrieb. Bespannung mit Markisentuch. Ein- und Ausfahren der Markise mit Wechselstrom-Rohrmotor 230V/50Hz mit Friktionsbremse und elektronischer Endlagen-

Mehr

Preisliste Terrado Das Wetterschutzsystem für Sonne und Regen

Preisliste Terrado Das Wetterschutzsystem für Sonne und Regen Preisliste Terrado Das Wetterschutzsystem für Sonne und Regen Hauptsitz Seiler Storen AG Käppeliacher 1 6287 Aesch LU Tel. 041 925 26 86 Fax 041 925 26 87 info@seilerstoren.ch www.seilerstoren.ch Das Fachgeschäft

Mehr

VENTOSOL-CRISTAL VC5300

VENTOSOL-CRISTAL VC5300 VENTOSOL-CRISTAL Beschreibung mit Getriebe: mit Motor: min. 75 cm max. 300 cm min. 84 cm max. 350 cm min. 75 cm max. 250 cm min. 75 cm max. 300 cm Stranggepresstes Kastenprofil 120.5 mm hoch und 126 mm

Mehr

Freistehende, doppelseitige Cassettenmarkise mit Gelenkarmen

Freistehende, doppelseitige Cassettenmarkise mit Gelenkarmen OS6000 Beschreibung min. 210 cm max. 612 cm min. 300 cm max. 700 cm 0-90 min. 300 cm max. 304 cm Das Boxmobil besteht aus zwei Tendabox-Markisen die an der Stützen- Garnitur eingehängt werden. Die aussenliegenden

Mehr

TENDABOX BX3000. Cassettenmarkise mit Gelenkarmen BX3000. Beschreibung. Optionen:

TENDABOX BX3000. Cassettenmarkise mit Gelenkarmen BX3000. Beschreibung. Optionen: BX3000 Beschreibung Einteiliger U-förmiger Schutzkasten (Dimension 179 x 145 mm), ab 500 cm Totalbreite Schutzkasten inwendig verstärkt (Dimension 179 x 145 mm), aus ALU-Strangpressprofil als tragendes

Mehr

Glasdachsysteme Schöne Schattenseiten.

Glasdachsysteme Schöne Schattenseiten. www.klaiber.de Glasdachsysteme Schöne Schattenseiten. Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen. Leo Tolstoi KLAIBER-Premium

Mehr

CLASSIC TRAGROHRMARKISE CLASSIC TRAGROHRMARKISE PRODUKTÜBERSICHT BEDIENUNGSARTEN

CLASSIC TRAGROHRMARKISE CLASSIC TRAGROHRMARKISE PRODUKTÜBERSICHT BEDIENUNGSARTEN PRODUKTÜBERSICHT TECHNIK TRAGROHRMARKISE Gelenkarme aus Aluminium-Profil. Gelenke aus gesenkt geschmiedetem Aluminium, innenliegende Federn. Die Federkraft wird mittels zweier kunstoffummantelter Stahlseilen

Mehr

Wintergarten beschattungen

Wintergarten beschattungen www.klaiber.de Wintergarten beschattungen www.klaiber.de Zubehoer & Optionen Stoffe Farben Automatisierung Stoffe Die Farbauswahl eines Markisentuches beeinflusst das Spiel von Licht und Schatten genauso,

Mehr

PergolaMarkisen GenieSSen Sie Ihren Lieblingsplatz im Freien Durchdacht bis ins Detail

PergolaMarkisen GenieSSen Sie Ihren Lieblingsplatz im Freien Durchdacht bis ins Detail www.klaiber.de PergolaMarkisen GenieSSen Sie Ihren Lieblingsplatz im Freien Durchdacht bis ins Detail www.klaiber.de Zubehoer & Optionen Stoffe Farben Automatisierung Stoffe Die Farbauswahl eines Markisentuches

Mehr

ge Vorhän ee- Pliss Plissee-Vorhänge

ge Vorhän ee- Pliss Plissee-Vorhänge Modellübersicht Plissee-Vorhänge Senkrechte Fenster und Türen Gespannt, Behang frei verschiebbar Gespannt, Behang oben befestigt Gespannt, zwei Behänge Freihängend, Kettenbedienung Freihängend, Elektroantrieb

Mehr

SENKRECHTE FENSTER UND TÜREN

SENKRECHTE FENSTER UND TÜREN MHZ Plissee-Vorhänge SENKRECHTE FENSTER UND TÜREN Stofffarbe (Color-Nr.) 1-4028 Ausgabe 03.2011 MHZ Plissee-Vorhänge/senkrechte MODELL 11-8120, 11-80, 11-830 MODELL 11-8120 Gespannter MHZ Plissee-Vorhang

Mehr

Beschattungssysteme vertikal

Beschattungssysteme vertikal Fenstermarkise AKZENT S (Typ FSS 17.6), ST (Typ FSST 65.6), F (Typ FF 19.6), MG (Typ FM 15.6) AKZENT MG / Typ FM 15.6 Fenstermarkise mit Aluminium-, aus Aluminium, Ø 57 mm. Kurbelbedienung oder Elektro-Antrieb,

Mehr

Markisen. Fenstermarkise AKZENT Typ S, ST, F, MG. Typ MG

Markisen. Fenstermarkise AKZENT Typ S, ST, F, MG. Typ MG Fenstermarkise AKZENT Typ S, ST, F, MG Typ MG Senkrechtmarkise mit Aluminium-, aus Aluminium, Ø 57 mm. Kurbelbedienung oder Elektro-Antrieb, von max. Anlagen (max. Breite 60 cm) mit einem Elektro-Antrieb

Mehr

Glasdach Systeme.

Glasdach Systeme. Glasdach Systeme TERRADO VIELSEITIGER WETTERSCHUTZ MIT SYSTEM Dachverglasung in VSG-Qualität hält Regen und Schnee fern und schützt die Gartenmöbel. SOMFY Gestalten Sie Ihre Terrasse zum naturnahen Außen

Mehr

Beschreibung Pergola-Markise P40

Beschreibung Pergola-Markise P40 Beschreibung 3 2 1 4 10 5 6 7 Abb. 217: 1 Blende 2 Wandkonsole 3 Welle 4 Bespannung 5 Seitliche Führung durch secudrive 6 Ausfallprofil 7 Pfosten 8 Pfostenanbindung 9 Fußabdeckung (optional) 10 Verstärkungsprofil

Mehr

BESCHATTUNGSSYSTEME. Hülsenmarkise NOVA. an Ästhetik und Innovation. Außenbeschattung. Innenbeschattung DELTA Innenbeschattung INTRA

BESCHATTUNGSSYSTEME. Hülsenmarkise NOVA. an Ästhetik und Innovation. Außenbeschattung. Innenbeschattung DELTA Innenbeschattung INTRA BESCHATTUNGSSYSTEME Power -Tuchwelle Die speziell entwickelte Tuchwelle (Ø 90 mm) gibt der Markise höchste Stabilität und sorgt für ein perfektes Wickelverhalten auch bei großen Abmessungen. Geschlossene

Mehr

Preisliste Universal Fassadenmarkisen in diversen Varianten. Das Fachgeschäft in Ihrer Region

Preisliste Universal Fassadenmarkisen in diversen Varianten. Das Fachgeschäft in Ihrer Region Preisliste Universal Fassadenmarkisen in diversen Varianten Hauptsitz Seiler Storen AG Käppeliacher 1 6287 Aesch LU Tel. 041 925 26 86 Fax 041 925 26 87 info@seilerstoren.ch www.seilerstoren.ch Das Fachgeschäft

Mehr

Unsere Pavillons Wir schaffen Freiraum

Unsere Pavillons Wir schaffen Freiraum www.klaiber.de Unsere Pavillons Wir schaffen Freiraum www.klaiber.de Zubehoer & Optionen Stoffe Farben Automatisierung Stoffe Die Farbauswahl eines Markisentuches beeinflusst das Spiel von Licht und Schatten

Mehr

LUNA KASSETTENMARKISE BEDIENUNGSARTEN

LUNA KASSETTENMARKISE BEDIENUNGSARTEN KASSETTENMARKISE Innovative Gelenkarmmarkise in schlankem Design mit einteiliger Aluminiumkassette und passendem Ausfallprofil für ganzjährigen Wetterschutz von Tuch und Technik. Tuchwelle aus verzinktem

Mehr

Beschreibung Pergola-Markise P40

Beschreibung Pergola-Markise P40 Beschreibung 3 2 1 4 10 5 6 7 Abb. 217: 1 Blende 2 Wandkonsole 3 Welle 4 Bespannung 5 Seitliche Führung durch secudrive 6 Ausfallprofil 7 Pfosten 8 Pfostenanbindung 9 Fußabdeckung (optional) 10 Verstärkungsprofil

Mehr

Montageanleitung Innenbeschattung. Die Montage-/Bedienungsanleitung muss vor der Montage und der ersten Benutzung der Innenbeschattung

Montageanleitung Innenbeschattung. Die Montage-/Bedienungsanleitung muss vor der Montage und der ersten Benutzung der Innenbeschattung Markisen Montageanleitung Innenbeschattung Lesen der Montage-/ Bedienungsanleitung Die Montage-/Bedienungsanleitung muss vor der Montage und der ersten Benutzung der Innenbeschattung gelesen werden. Für

Mehr

KT+ EPS Rahmen mit KT+

KT+ EPS Rahmen mit KT+ Ohne Gewebekonfektionierung Gleichmäßige, lineare Spannung des Gewebes Leichte Systemlösung Einfache Montage ohne Spezialwerkzeuge Hohe Klemmfestigkeit EPS 6-045 KT+ Rahmen mit KT+ KT+ Zusammenbau Das

Mehr

Gegenzuganlage. Einwellensystem mit Gegenzug und Seilführung

Gegenzuganlage. Einwellensystem mit Gegenzug und Seilführung Gegenzuganlage Innenbeschattung mit Gegenzug für waagerechte und schräge Glasflächen. Seitliche Führung des Zugprofils über Edelstahl- Tragseile, Wand oder Nischenmontage Alle sichtbaren Alu-Teile sind

Mehr

Wintergartenbeschattung

Wintergartenbeschattung arabella Wintergartenbeschattung Innovativer Sonnenschutz Klares Design, zukunftsweisende Technik Flexibel für jede Bausituation Korrosionsbeständig durch Aluminium und Edelstahl Passt ideal für arabella

Mehr

CASE Shadow Modell-Nr Modell-Nr Modell-Nr Modell-Nr Modell-Nr Modell-Nr

CASE Shadow Modell-Nr Modell-Nr Modell-Nr Modell-Nr Modell-Nr Modell-Nr 2 4 3 8 1 Führungsschiene mit Kunststoffabdeckung 2 Seitenlager 1 3 Behang 4 Kassette 6 5 9 10 5 Innenliegender Fallstab mit Clips gesichert 6 Kurbelbedienung 7 Kurbelhalter Min. 25 cm Max. 370 cm 7 11

Mehr

Windfang II (W II), Tür: Vitrum ESG quadrato 10, blank, Motiv mattiert, Applikation Serie blau 8 mm BS1396

Windfang II (W II), Tür: Vitrum ESG quadrato 10, blank, Motiv mattiert, Applikation Serie blau 8 mm BS1396 Geschosshoch mit Oberlicht, Tür: Modell Quer, Buche select BS0 Windfang II (W II), Tür: Vitrum ESG quadrato 10, blank, Motiv mattiert, Applikation Serie blau 8 mm BS1396 BS600 Bürohaus Doppel-XX in Hamburg

Mehr

KOMPOtherm Aluminium Vordächer

KOMPOtherm Aluminium Vordächer Prospekt Modell Modellbeschreibung Einzel- Gesamt- inkl. Seite/Abb. preis preis MwSt. 4-1 Vordach Legeda Vordach Legeda, FS 673 1.388, - Maße 2240 x 1000 Glas VSG klar Aufpreis LED-Leiste weiß Nr. 7560

Mehr

Die puristische Kastenmarkise K450

Die puristische Kastenmarkise K450 Die puristische Kastenmarkise K450 Die puristische Kastenmarkise K450 Mit ihrem puristischen Design ist die eine echte Trendsetterin klare, geometrische Linien im Bauhaus-Stil sind heute schließlich besonders

Mehr

Terrassenmarkisen Schöne Schattenseiten.

Terrassenmarkisen Schöne Schattenseiten. Terrassenmarkisen Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen. Leo Tolstoi Schatten bedeutet Lebensqualität. Ihr Anspruch an

Mehr

TERRASSEN MARKISEN.

TERRASSEN MARKISEN. TERRASSEN MARKISEN www.klaiber.de TRADITION & INNOVATION PREMIUM-QUALITÄT SEIT ÜBER 35 JAHREN Schatten bedeutet Lebensqualität. Ihr Anspruch an Komfort, Funktion und Design ist unsere Motivation, immer

Mehr

Kassetten-Rollo-Systeme

Kassetten-Rollo-Systeme Kassetten-Rollo-Systeme Übersicht Abmessungen Bedienungsart Eigenschaften / Optionen Kassette Schräg-Anlage / Horizontal-Anlage Systeme 140 cm 140 cm 120 cm 140 cm 45 mm 55 mm bis 30 4500 140 cm 120 cm

Mehr

SIWA - Der Sichtschutz MODELLE DÉPOSÉ

SIWA - Der Sichtschutz MODELLE DÉPOSÉ SIWA - Der Sichtschutz MODELLE DÉPOSÉ Seite 2 / 20 SIWA Ein Produkt aus unserer Manufaktur Hutter & Stoffel AG Unser Sichtschutz-System SIWA bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Aussenwohnraum auf eine

Mehr

weinor Terrassen-Markise Topas Ein Schmuckstück, das sich jeder leisten kann!

weinor Terrassen-Markise Topas Ein Schmuckstück, das sich jeder leisten kann! weinor Terrassen-Markise Topas Ein Schmuckstück, das sich jeder leisten kann! www.weinor.de Die optimale Markise weinor Topas Die Terrassen-Markise Topas spricht für sich! Gutes muss nicht teuer sein Das

Mehr

ERHARDT TERRASSENDACH

ERHARDT TERRASSENDACH ERHARDT TERRASSENDACH MODERN, KLASSISCH ODER RAFFINIERT UNSER TERRASSENDACH PASST SICH IHREN WÜNSCHEN AN EIN SYSTEM MIT ALLEN MÖGLICHKEITEN JEDERZEIT BELIEBIG ERWEITERBAR ERHARDT Terrassendach Die Freiheit

Mehr

Ladenbau Vogel- & Nageranlagen

Ladenbau Vogel- & Nageranlagen Ladenbau Vogel- & Nageranlagen Seite 1 Kombinierte Vogel- & Nageranlage Die Beschreibung der Vogel- & Nageranlage finden Sie auf den nachfolgenden Seiten. Nahezu jede Variation dieser Anlage ist nach Ihren

Mehr

Modellübersicht Rollos

Modellübersicht Rollos Modellübersicht Rollos Senkrechte Fenster und Türen Seitenzug-Rollo BASIC mit Trägermontage Seitenzug-Rollo BASIC mit Befestigungsschiene Elektro-Rollo 24 V BASIC mit Trägermontage Elektro-Rollo 24 V BASIC

Mehr

Profilübersicht Insektenschutz Spannrahmen

Profilübersicht Insektenschutz Spannrahmen Profilübersicht Insektenschutz Spannrahmen Profil 302 Profil 306 Profil 305 Profil 17 Profilübersicht Insektenschutz Tür Türprofil DT1 Türprofil DT1 Bürste Türprofil DT2 Griffsprosse Schiebetürprofil mit

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower BENUTZERHANDBUCH Gelenkarmmarkise Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower Wichtige Sicherheitsvorkehrungen WARNHINWEIS: ES IST WICHTIG FÜR IHRE PERSÖNLICHE SICHERHEIT, DIESEN ANWEISUNGEN FOLGE ZU LEISTEN.

Mehr

Fenstermarkisen. Fenstermarkisen. Senkrechte Fenstermarkisen Markisoletten Fallarmmarkisen Technische Daten 53

Fenstermarkisen. Fenstermarkisen. Senkrechte Fenstermarkisen Markisoletten Fallarmmarkisen Technische Daten 53 Ästhetisch und funktional Wenn Sonnenstrahlen blenden, wirkt dies schnell störend. Die Lösung: attraktive von erwilo. In vielfältigen Varianten bieten optimalen Sonnenschutz. Nebenbei sind sie ein beliebtes

Mehr

Glasoberlicht GO-F / GO-G

Glasoberlicht GO-F / GO-G Cupolux Aussehen/ Material / Form Cupolux-er sind in diversen Ausführungen erhältlich. Die gängigsten Verglasungstypen finden Sie in der Tabelle "technische Werte". GO-F bedeutet flach. GO-G bedeutet geneigt.

Mehr

Das ERHARDT Freiluftdach die Freiheit der Möglichkeiten!

Das ERHARDT Freiluftdach die Freiheit der Möglichkeiten! Das ERHARDT Freiluftdach die Freiheit der Möglichkeiten! Technische Details T150 (181) Positionen 225 30 165 (126) 12 100 71 ø11 5 Querschnitt 1 Pfette 2 Sparren 3 Wandanschlussprofil 4 Sparren-Pfetten-Verbindung

Mehr

Warengruppe 9. Endoskopie-Hochschränke. Endoskopie-Hochschrank für 4 Endoskope. Endoskopie-Hochschrank für 4 Endoskope

Warengruppe 9. Endoskopie-Hochschränke. Endoskopie-Hochschrank für 4 Endoskope. Endoskopie-Hochschrank für 4 Endoskope Endoskopie-Hochschrank für 4 Endoskope verschließbare Flügeltür mit rechtem (RA) Anschlag und Modulscharnier 1 ausziehbare Vertikaltrennwand (an der können optional können 2 Kunststoff-Tropfschalen unten

Mehr

Bohle SlideTec optima 150 Schiebetürsystem.

Bohle SlideTec optima 150 Schiebetürsystem. Für 8-12 mm ESG oder VSG, bis zu 150 kg schwere Glastüren Anwendungen für Wand- oder Deckenmontage Optional mit Einzugsdämpfung Smart-Stop Schienenlänge bis zu 6020 mm möglich Optional mit Profil für Festverglasung

Mehr

Infrarot-Spiegelheizungen

Infrarot-Spiegelheizungen 28 Die Infrarot-Spiegelheizungen sind weitgehend baugleich mit den Glas- und Bildheizungen. Als Oberfläche wird jedoch ein spezielles, hitzebeständiges Spiegelglas verwendet. Die Infrarot-Spiegelheizungen

Mehr

Berger Straße 424 60385 Frankfurt Telefon: 0 69/46 93 97 96 Telefax: 0 69/94 50 64 78 www.aeleon.de. V01-02 Irrtum und Änderungen vorbehalten

Berger Straße 424 60385 Frankfurt Telefon: 0 69/46 93 97 96 Telefax: 0 69/94 50 64 78 www.aeleon.de. V01-02 Irrtum und Änderungen vorbehalten Berger Straße 424 60385 Frankfurt Telefon: 0 69/46 93 97 96 Telefax: 0 69/94 50 64 78 www.aeleon.de V01-02 Irrtum und Änderungen vorbehalten Das Präsentationssystem mit Doppelfunktion. Spannen von Planen

Mehr

Handbuch Dachschiebefenster. und Zubehör

Handbuch Dachschiebefenster. und Zubehör Handbuch Dachschiebefenster und Zubehör Baier GmbH Dachelemente Version 1.1 Gültig ab 01.07.2015 Inhaltsverzeichnis... 1 Hinweise... 3 Angebots- und Ausschreibungstext... 4 Classic... 4 Premium... 5 E-Antrieb

Mehr

R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ

R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ 70.3-74 Allgemeine Beschreibung der Ausführung: Überkopfverglasung / Vordachverglasung mit Schwertern oder Haltekonstruktion Tec als Unterkonstruktion,

Mehr

Beratung. Aufmaß. Verkauf. Montage. Terrassenüberdachungen aus Leimholz. Beste Ware - Bester Service! Markisen Terrassendächer Schiebeanlagen

Beratung. Aufmaß. Verkauf. Montage. Terrassenüberdachungen aus Leimholz. Beste Ware - Bester Service! Markisen Terrassendächer Schiebeanlagen Beratung Aufmaß Verkauf Montage Markisen Terrassendächer Schiebeanlagen Tel. 0351-84 75 79 98 Beste Ware - Bester Service! Terrassenüberdachungen aus Leimholz 2 Terrassenüberdachungen aus Leimholz Qualität

Mehr

Habicht System Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren KLEMMFREI!!! 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz...

Habicht System Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren KLEMMFREI!!! 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz... 100% entwickelt und produziert in Österreich! Unser Land, unser Stolz... KLEMMFREI!!! Drehtür Schiebetür Technikkatalog für Dreh- und Schiebetüren Volderauer CNC - Ges.m.b.H.. Gewerbepark 4. A 6142 Mieders

Mehr

Aluminium-Profilleuchte ALUFIX 10220

Aluminium-Profilleuchte ALUFIX 10220 Aluminium-Profilleuchte ALUFX 10220 20 m L 260 x H 130 x T 84 mm P 43 (P 54 als Option) und. Zwei opale Scheiben mit drei Piktogramm-Einlegefolien für die Fluchtrichtungen unten, links, rechts. Alufix

Mehr

Trend Wintergartenmarkisen

Trend Wintergartenmarkisen Wintergartenmarkisen Die richtige Balance zwischen Gartenfeeling und Wintergarten Novetta WG 200 300 500 Wintergartenmarkisen Nova Hüppe GmbH Sonnenschützer seit 1889 Wintergartenmarkise Novetta WG Die

Mehr

Datenblätter zur KFZ - Beleuchtung

Datenblätter zur KFZ - Beleuchtung Datenblätter zur KFZ - Beleuchtung Arbeitsscheinwerfer Schluß - und Blinkleuchten Markierungsleuchten Umrissleuchten Freisenbruchstr. 15 45279 Essen Telefon 0201-5366930 / Telefax 0201-511777 / Mobil 0171-5624238

Mehr

- Markisen SENKRECHTMARKISEN. nach Maß. ab 525,62 inkl. Mwst.Senkrecht

- Markisen SENKRECHTMARKISEN. nach Maß. ab 525,62 inkl. Mwst.Senkrecht 04 Außenliegender Sonnenschutz schützt Ihre Wohnräume, Büros oder Wintergärten effektiver gegen ein Aufheizen als ein innenliegender Sonnenschutz, da die Reflexion (Abwehr) der Sonnenstrahlen bereits vor

Mehr

Ihr Spezialist für Rollgitter, Scherengitter, Federwellen, Rolltore

Ihr Spezialist für Rollgitter, Scherengitter, Federwellen, Rolltore zertifiziert Scherengitter nrc 3 ach DIN N 1627-1630 Ihr Spezialist für Rollgitter, Scherengitter, Federwellen, Rolltore Scherengitter Technische Daten U-Profile Stahl verzinkt Stahl verzinkt und pulverbeschichtet

Mehr

Profil 01 Halbreliefbuchstaben Profil 1 Vollreliefbuchstaben Seite 1. Profil 2 Vollreliefbuchstaben Profil 3 Vollreliefbuchstaben Seite 2

Profil 01 Halbreliefbuchstaben Profil 1 Vollreliefbuchstaben Seite 1. Profil 2 Vollreliefbuchstaben Profil 3 Vollreliefbuchstaben Seite 2 Übersicht Profilbuchstaben Profil 01 Halbreliefbuchstaben Profil 1 Vollreliefbuchstaben Seite 1 Profil 2 Vollreliefbuchstaben Profil 3 Vollreliefbuchstaben Seite 2 Profil 4 Vollreliefbuchstaben Profil

Mehr

Vordach-Systeme für die

Vordach-Systeme für die Vordach-Systeme für die individuelle Gestaltung Ihres Hauseinganges aus Aluminium oder Edelstahl Modell 100 / Modell 110 Schlicht und praktisch steht hier im Vordergrund. Die untere Verkleidung ist in

Mehr

art_01 PRODUKTBESCHREIBUNG STANDARD-LIEFERUMFANG STANDARD-GESTELLFARBEN BESTELLANGABEN Kassettenmarkise art_01 Kassette 1-teilig Gelenkarmmarkisen

art_01 PRODUKTBESCHREIBUNG STANDARD-LIEFERUMFANG STANDARD-GESTELLFARBEN BESTELLANGABEN Kassettenmarkise art_01 Kassette 1-teilig Gelenkarmmarkisen 3 5 2 1 4 6 1 Markisentuch 2 Funktionslager (Seitendeckel / Wandkonsole) für Montage auf Beton) 3 Kassette 1-teilig Min. 191 cm Max. 500 cm Min. 150 cm Max. 0 cm 5-45 7 8 4 Gelenkarmhalter / Neigungswinkeleinstellung

Mehr

MEHR VOM LEBEN. Das Erhardt Programm für Terrasse und Balkon

MEHR VOM LEBEN. Das Erhardt Programm für Terrasse und Balkon MEHR VOM LEBEN Das Erhardt Programm für Terrasse und Balkon MARKISE»S«Regenschutzdach Variomatic Neigungswinkel Verstellgetriebe 0 bis 90 Motor DIE BEWÄHRTE MARKISE MIT DOPPELSEILARMEN Doppelseilarme Mittelgelenke

Mehr

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl.

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. Die Idee: unabhängig von Gebäude und Achsrastern neue Räume schaffen um eine moderne Büro Organisation

Mehr

89SV80/R1200. Mechanik. Signalverteilerschrank mit doppelseitigen SVT - Elementen. Anwendung. Beschreibung. Schrank. 1KGD 400 012 D, Ausgabe 01/2010

89SV80/R1200. Mechanik. Signalverteilerschrank mit doppelseitigen SVT - Elementen. Anwendung. Beschreibung. Schrank. 1KGD 400 012 D, Ausgabe 01/2010 Gerätebeschreibung Procontrol P Mechanik Signalverteilerschrank mit doppelseitigen SVT - Elementen 1KGD 400 012 D, Ausgabe 01/2010 89SV80/R1200 Anwendung Der SVT-Schrank entspricht in seinen Abmessungen

Mehr

Gelenkarm- / Teleskoparmmarkisen. Ideal/Ideal-Plus Select Select-Plus Select-Box Beta Jumbo

Gelenkarm- / Teleskoparmmarkisen. Ideal/Ideal-Plus Select Select-Plus Select-Box Beta Jumbo Gelenkarm- / Teleskoparmmarkisen Ideal/Ideal-Plus Select Select-Plus Select-Box Beta Jumbo Ideal/Ideal-Plus Gelenkarmmarkise Ob an Wand oder Decke die formschöne Ideal Halbschalen-Gelenkarmmarkise eignet

Mehr

Maß-, Montage- und Pflegeanleitung für Markisen Offene Markise Basic

Maß-, Montage- und Pflegeanleitung für Markisen Offene Markise Basic Maß-, Montage- und Pflegeanleitung für Markisen Offene Markise Basic Inhalt 1. Vorbemerkung. Maßanleitung. Montageanleitung. Montage des Elektromotors 9 5. Pflegeanleitung 9 Zulässige Maße Breite Ausfall

Mehr

Perfekte Filterleistung. Garantiert sauber und staubfrei.

Perfekte Filterleistung. Garantiert sauber und staubfrei. Kleinfilter. MVRW Perfekte Filterleistung. Garantiert sauber und staubfrei. Die Kleinfilter MVRW filtern in industriellen Prozessen Staub aus der Luft, zum Beispiel in Aspirationsanlagen und Wäge- oder

Mehr

Brandschutz mit Unifloc

Brandschutz mit Unifloc Brandschutz mit Unifloc Geprüfte Dach-, Wand- und Deckenkonstruktionen Entgegen der landläufigen Meinung, Zellulosedämmstoff wirke als Brandbeschleuniger ist UniFloc Zellulosedämmstoff durch seine ungiftigen

Mehr

Kettenzugrollo mit 44 mm Welle mit Bedienkette aus Metall Modell K 125

Kettenzugrollo mit 44 mm Welle mit Bedienkette aus Metall Modell K 125 Kettenzugrollos offen Rollosystem offen, mit 44 mm Welle Bedienkette aus Metall Rollosystem offen, mit 49 mm Welle Bedienkette aus Metall Modell K 130 1.2 Kettenzugrollo mit 44 mm Welle mit Bedienkette

Mehr

Wandstärke...cm Preis je lfm... Preis... 25 cm bohren. Bohrlochansatz ca. 20-25 cm über OK Erdreich.

Wandstärke...cm Preis je lfm... Preis... 25 cm bohren. Bohrlochansatz ca. 20-25 cm über OK Erdreich. im Mauerwerk der Aussenwände im Fussbodenniveau des Kellers erstellen. im Mauerwerk der Aussenwände im Kellers oberhalb Erdreich erstellen. 25 cm bohren. Bohrlochansatz ca. 20-25 cm über OK Erdreich. Bohrloch

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen

Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen 3 3-15 kw Elektroheizung 14 Ausführungen Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen Einsatzbereich Elektra ist eine Baureihe von Heizlüftern für anspruchsvolle

Mehr

STROMVERTEILERKASTEN. der kasten - der es in sich hat. Stromverteilerkasten. Anwendungsbereiche. Plakatierungsschutz

STROMVERTEILERKASTEN. der kasten - der es in sich hat. Stromverteilerkasten. Anwendungsbereiche. Plakatierungsschutz Stromverteilerkasten STROMVERTEILERKASTEN der kasten - der es in sich hat Der Kettner Stromverteilerkasten besteht aus extrem schlagfestem Kunststoff und ist eine weiterentwickelte Version der bisherigen

Mehr

Montageanleitung für Monteure

Montageanleitung für Monteure Montageanleitung für Monteure ACHTUNG: Es ist wichtig für Ihre Sicherheit, dass diese Anweisungen befolgt werden. Eine falsche Installation oder Missbrauch dieses Produktes kann körperliche und an Materialien

Mehr

Handscheinwerfer Reihe L148

Handscheinwerfer Reihe L148 > Verwendung im sicheren Bereich > Neueste LED-Technologie > Sehr hohe Lichtstärke > Niedriges Gewicht > Lampenkopf um 190 schwenkbar > Hauptlicht stufenlos dimmbar > Lange Akkulaufzeit > Ergonomische

Mehr

TERRACON Terrassenüberdachungen aus Aluminium und Markisen

TERRACON Terrassenüberdachungen aus Aluminium und Markisen TERRACON Terrassenüberdachungen aus Aluminium und Markisen Qualität ist unsere Stärke 2 Ein Garten ist mehr als nur Hecken und Zäune. Erweitern Sie Ihr Zuhause und genießen Sie die Natur unabhängig vom

Mehr

silber (RAL 9006) Farb-Nr. 900 Option: Sonderfarben nach RAL, pulverbeschichtet Kunststoffteile generell weiß oder schwarz

silber (RAL 9006) Farb-Nr. 900 Option: Sonderfarben nach RAL, pulverbeschichtet Kunststoffteile generell weiß oder schwarz 5 4 3 6 7 2 1 Min. 190 cm Max. 650 cm Min. 150 cm Max. 400 cm Min. 651 cm Max. 1200 cm Min. 150 cm Max. 300 cm 5-35 10 8 9 1 Markisentuch 2 Seitendeckel 3 Wandkonsole (Montage auf Beton) 4 Kassette mit

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

SONDERPROFILE & ZUBEHÖR

SONDERPROFILE & ZUBEHÖR PROFILSYSTEM SONDERPROFILE & ZUBEHÖR r öhebuz & el i f or p r ednos SONDERPROFILE & ZUBEHÖR MINITEC PROFILSYSTEM 235 PROFIL 30 X 30 Art.-Nr. 20.1068/0 - lx = 2,133 cm 4 - ly = 2,133 cm 4 - wx = 1,422 cm

Mehr

Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53

Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53 Briefkastenanlagen Kalkulationsanfrage Faxanfrage an: 0 52 54 80 80 53 Zur Erleichterung Ihrer Arbeit bieten wir an, Ihre nächste Anfrage an uns durch Ausfüllen nachfolgender Felder schnell und bequem

Mehr

Montageanleitung Montagerahmen aus Aluminium und Edelstahl für Vakuumkollektoren WATT CPC 15

Montageanleitung Montagerahmen aus Aluminium und Edelstahl für Vakuumkollektoren WATT CPC 15 Montageanleitung Montagerahmen aus Aluminium und Edelstahl für Vakuumkollektoren WATT CPC 15 Für die Montage auf Flachdächern bzw. auf Dächern mit niedrigem Neigungswinkel dient ein separater Montagerahmen,

Mehr

Vino-Theke Mit Spezialhöhe für hohe Weinflaschen übereinander 2 Temperaturzonen für Rot- und Weißwein

Vino-Theke Mit Spezialhöhe für hohe Weinflaschen übereinander 2 Temperaturzonen für Rot- und Weißwein Mit Spezialhöhe für hohe Weinflaschen übereinander Temperaturzonen für Rot- und Weißwein / Ausschreibungstext (Korpustiefe 650 mm) Kühlkorpus Tiefe: 650 mm w 690 mm über Türblatt Höhe: serienmäßig 000

Mehr

Lamellenstoren von Griesser. Solomatic R

Lamellenstoren von Griesser. Solomatic R Lamellenstoren von Griesser. Solomatic R BREITE min. 520 mm, Kurbelantrieb min. 650 mm, Motorantrieb max. 3600 mm Höhe min. 520 mm min. 5000 mm Fläche max. 7 m 2, Einzelstore max. 10 m 2, gekuppelte Anlagen

Mehr

I. SP Rack Smart Profile

I. SP Rack Smart Profile 12 I. SP Rack Smart Profile Platz und Übersicht im Datennetzwerk und Rechenzentrumsbereich mit Schranklösungen von SCHÄFER SCHÄFER SP Racks (Smart Profile) aus Stahl zeichnen sich durch ergonomisches und

Mehr

Das Fenster zu Ihrer Persönlichkeit

Das Fenster zu Ihrer Persönlichkeit - das ultimative Fenster in exklusivem Design Vrøgum hat ein ultimatives Fenster entwickelt. Das Fenster vereint ein exklusives Design mit einer wartungsfreien ußenfläche und hohen technischen Eigenschaften.

Mehr

Spezifikationen Abmessungen: 456 x 207 x 520 mm (Höhe x Breite x Tiefe) Material:

Spezifikationen Abmessungen: 456 x 207 x 520 mm (Höhe x Breite x Tiefe) Material: Einleitung Wir beglückwünschen Sie zu Ihrem neuen Nanoxia Deep Silence 3 Midi Tower. Denn wir sind davon überzeugt, dass Sie von Ihrem neuen PC- Gehäuse über viele Jahre hinweg begeistert sein werden.

Mehr

Tornado Dynamik auf 6 Rädern Tornado

Tornado Dynamik auf 6 Rädern Tornado Invacare Tornado Dynamik auf 6 Rädern Der Invacare Tornado ist ein extrem wendiger Elektro-Rollstuhl, der es dem Benutzer ermöglicht, sich auch in begrenzten Räumlichkeiten frei zu bewegen. Durch den Zentralantrieb

Mehr

PROFIL-LÖSUNGEN. Professionelle Profil-Lösungen

PROFIL-LÖSUNGEN. Professionelle Profil-Lösungen PROFIL-LÖSUNGEN Professionelle Profil-Lösungen 756 PROFIL-LÖSUNGEN PROFI-PROFILE Profi-Wandträger-Profil 20 8 cm 2.8 cm 2.8 cm Zur Aufnahme von Profilen Zum Aufbau einer Displayleuchte Beleuchtung wahlweise

Mehr

Gelenkarmmarkise Basic Plus

Gelenkarmmarkise Basic Plus Montageanleitung Gelenkarmmarkise Basic Plus Sicherheitshinweise & Allgemeine Informationen... 1 Messen... 2 Wandmontage... 3 Einstellen des Neigungswinkels... 4 Weitere Montagemöglichkeiten... 5 Montage

Mehr

WINTERGARTEN- MARKISE»TM«

WINTERGARTEN- MARKISE»TM« WINTERGARTEN- MARKISE»TM«DIE KLEINE WINTERGARTENMARKISE FÜR OBEN UND UNTEN optimaler Sonnenschutz für jeden Wintergarten, Loggia, verglaste Veranda, Pergola oder Terrassendach, egal ob innen oder außen,

Mehr

Splitaggregate TH mit hermetischen Verdichtern

Splitaggregate TH mit hermetischen Verdichtern Splitaggregate TH mit hermetischen Verdichtern Die Splitaggregate der Serie TH bestehen aus kompakten Verflüssigungseinheiten mit Wetterschutzgehäuse, elektronischer Temperatursteuerung und seperaten Verdampfern.

Mehr

ERHARDT PM DIE STABILE PERGOLAMARKISE AUS ALUMINIUM FÜR FLEXIBLEN WETTERSCHUTZ IM PRIVAT- UND GASTRONOMIEBEREICH

ERHARDT PM DIE STABILE PERGOLAMARKISE AUS ALUMINIUM FÜR FLEXIBLEN WETTERSCHUTZ IM PRIVAT- UND GASTRONOMIEBEREICH ERHARDT PM DIE STABILE PERGOLAMARKISE AUS ALUMINIUM FÜR FLEXIBLEN WETTERSCHUTZ IM PRIVAT- UND GASTRONOMIEBEREICH ERHARDT PM TROTZ SCHLANKER BAUWEISE PERFEKTER SONNEN- UND REGENSCHUTZ ERHARDT PM: die Pergolamarkise

Mehr

Kaufmannsladen für Johanna

Kaufmannsladen für Johanna Kaufmannsladen für Johanna Der Kaufmannsladen besteht aus zwei Elementen: Verkaufstresen und Regalwand. Diese beiden Elemente sind miteinander durch einen weiteren Tresen verbunden. Er dient als Kippschutz

Mehr

LED-Profile. Green-Light GmbH IZ NÖ SÜD Straße 14, Objekt 12 A-2355 Wr. Neudorf Tel

LED-Profile. Green-Light GmbH IZ NÖ SÜD Straße 14, Objekt 12 A-2355 Wr. Neudorf Tel LED-Profile Green-Light GmbH IZ NÖ SÜD Straße 14, Objekt 12 A-2355 Wr. Neudorf Tel. +43 664 272 23 42 email: info@green-light.at www.green-light.at Art.: ALU15.2x6 Anwendung: Für alle Green-Light LED Stripes

Mehr

H A W A Junior /GP Patente

H A W A Junior /GP Patente Beschlag mit Punktbefestigung für elegante Ganzglasschiebetüren (ESG/VSG) von 40, 80, 120 und 160 kg. Zum Produkt HAWA-Junior 40-80-120-160/GP, der raffinierte Beschlag, eröffnet Architekten und Planern

Mehr

WINTERGARTEN- MARKISE»TM«

WINTERGARTEN- MARKISE»TM« WINTERGARTEN- MARKISE»TM«weiß RAL 9016 DIE KLEINE WINTERGARTENMARKISE FÜR OBEN UND UNTEN optimaler Sonnenschutz für jeden Wintergarten, Loggia, verglaste Veranda, Pergola oder Terrassendach, egal ob innen

Mehr

Produktübersicht: MASSGRENZEN

Produktübersicht: MASSGRENZEN ganzmetall-raffstore typ gra 92 RaffSTORE Type 92er lamellen 92er Produktübersicht: Getriebe GANZMETALL RAFFSTORE für gute Abdunkelung, mit Schienenführung als Sonnen- und Wetterschutz verwendbar zur Fensterstock

Mehr

Sonnenschutz mit Leichtigkeit VERANDA. SONNENSCHUTZ Katalog.

Sonnenschutz mit Leichtigkeit VERANDA. SONNENSCHUTZ Katalog. Sonnenschutz mit Leichtigkeit VERANDA SONNENSCHUTZ Katalog www.umbroll.com Umbroll - Sonnenschutz mit Leichtigkeit Umbroll ist heute einer der bekanntesten Markennamen in Ungarn in dem Bereich von Sonnenschutzsystemen.

Mehr

Abfallbehälter Art.Nr Preis mit Lochblechmantel Abfalleimer verzinkt. Abfalleimer aus Polyäthylen

Abfallbehälter Art.Nr Preis mit Lochblechmantel Abfalleimer verzinkt. Abfalleimer aus Polyäthylen Abfallbehälter mit Stahlblechmantel Für den Einsatz im privatem oder öffentlichen Bereich Halterung für Wand- oder Pfostenmontage Inhalt 32Liter InnenØ 300mm Innenhöhe 470mm Ausführung Stahlblech verzinkt

Mehr