Einladung zum 13. Selber Eiskunstlaufpokal des VER Selb e.v. am Samstag, den 15. Februar 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einladung zum 13. Selber Eiskunstlaufpokal des VER Selb e.v. am Samstag, den 15. Februar 2014"

Transkript

1 VER Selb e.v. Hanns-Braun-Str. 27a Selb Eis- und Rollkunstlauf-Abteilung Tanja Goller Erbweg Köditz/Brunnenthal Tel.: 09281/ Mobil: 0176/ : Selb, Einladung zum 13. Selber Eiskunstlaufpokal des VER Selb e.v. am Samstag, den 15. Februar 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Eislaufsports, hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem, am Samstag, den stattfindenden 13. Selber Eiskunstlaufpokal in die NETZSCH- Arena nach Selb ein. Anbei erhalten Sie die Ausschreibung mit den Wettbewerbsbedingungen. Wir hoffen, dass die Ausschreibung auf Ihre Läufer/innen zutrifft und würden uns über eine zahlreiche Teilnahme sehr freuen. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn sie im Falle einer Nichtteilnahme uns eine kurze Information zukommen lassen würden. Mit freundlichen Grüßen Tanja Goller Abteilungsleiterin

2 VER Selb e.v. Ausschreibung Pokal 2014 Seite 1 Ausschreibung 13. Selber Eiskunstlaufpokal Veranstalter/ Ausrichter: VER Selb e.v./ Abt. Eis- und Rollkunstlauf Ort: NETZSCH- Arena, Hanns-Braun-Str. 27, Selb, Fläche: 30 x 60 m Datum: Samstag, 15. Februar 2014 Musik: Nur CD mit Name, Kategorie, Dauer der Kür Meldeschluss: Mittwoch, 15. Januar 2014 Meldeanschrift: Anette Dürrschmidt Robischbachweg Hof Tel / Fax: 09281/ Die Meldungen müssen mit Angabe des Vor- und Nachnamens, des Geburtsdatums, der Startgruppe und der bestandenen Kürklasse versehen sein. Meldegebühr: Gruppen 1: 20,- pro Teilnehmer/in Gruppen 2 bis 13: 25,- pro Teilnehmer/in Konto: VER Selb e.v. Konto Nr.: BLZ: Sparkasse Hochfranken VWZ: Abt. Kunstlauf Pokal 2014 Meldegebühr Verein Die Verpflichtung zur Zahlung des Startgeldes besteht mit Abgabe der Meldung. Wir bitten um Verständnis, dass Meldegebühren nicht erstattet werden können. Die Gastvereine haben jedoch

3 VER Selb e.v. Ausschreibung Pokal 2014 Seite 2 die Möglichkeit, ggf. Ersatzläufer bis 5 Tage vor Wettbewerb ( ) für die gleiche Startgruppe kurzfristig nach zu melden. Wertungssystem: Haftpflicht: Zeitplan: Beginn: Nebenkosten: Verpflegung: Ergebnislisten: Teilnahmebedingungen: Für die Gruppen 2 bis 13 gilt das 6,0-System. In der Gruppe 1 wird die Zeit gestoppt, wobei Fehler oder gut gelöste Aufgaben mit Malus bzw. Bonus Berücksichtigung finden. Wird vom VER Selb weder für die Teilnehmer noch für deren Begleiter übernommen! Zusendung erfolgt nach Meldeschluss ca Uhr Anreise und Unterkunft auf eigene Kosten. Essen und Trinken wird in einem geheizten Raum in der Halle angeboten. Die Bekanntgabe der Ergebnisse erfolgt durch Aushang. Zeitplan, Startlisten, Ergebnisse und ggf. Fotos von Teilnehmern werden auf der Homepage der Eis- und Rollkunstlaufabteilung des VER Selb veröffentlicht. Mit der Anmeldung zum Wettbewerb stimmen die Teilnehmer bzw. deren gesetzliche Vertreter der Veröffentlichung zu. Es können nur Teilnehmer starten, die die Kriterien der Ausschreibung voll erfüllen. Stichtag für die abgelegten Prüfungen ist der Wettbewerbstag (bitte evtl. Klassenlaufen im Januar berücksichtigen). Der ausrichtende Verein behält sich vor, die einzelnen Gruppen altersgerecht und vereinsmäßig zu teilen. Der Verein behält sich aus Zeitgründen vor, die Anzahl der Teilnehmer nachträglich zu beschränken. Die Startreihenfolge wird vorweg ausgelost. Rückfragen: Anette Dürrschmidt Robischbachweg Hof Tel /

4 VER Selb e.v. Ausschreibung Pokal 2014 Seite 3 Wettbewerbe Gruppe 1: Hindernislauf: mit Storch ohne Rückwärtslauf (siehe Anlage) für Buben und Mädchen ohne Prüfung, Jahrgang 2002 und jünger, die noch nie höher als Hindernis gestartet sind. Gruppe 2: Anfänger- Elemente I: Offen für Läufer/innen, Jg und jünger, die noch keine Prüfung abgelegt haben und noch in keiner höheren Gruppe gestartet sind. Elemente: 1) Storch vw 2) Hocke vw 3) 5 Zitronen vw 4) 3 Schwungsprünge/Ponysprünge 5) Roller fahren auf dem Kreis (Seite frei wählbar) Die Elemente sind ohne Musik zu laufen und dürfen nicht wiederholt werden. Max Zeitdauer:1:30 Min. Gruppe 3: Gruppe 4: Anfänger-Elemente II: Offen für Läufer/innen, die noch keine Prüfung abgelegt haben und noch in keiner höheren Gruppe gestartet sind. Elemente: 1) Vorwärts übersetzen in Achterform 2) Rückwärts übersetzen in Kreisform, Seite beliebig 3) Flieger vorwärts Fußwechsel Storch 4) Hocke vw 5) 3 Schwungsprünge 6) Fechter (Schleppe) 7) Dreiersprung 1x 8) Pirouette (1- oder 2-beinig) Die Elemente sind ohne Musik zu laufen und dürfen nicht wiederholt werden. Max Zeitdauer: 2 Min. Anfänger Kür: Offen für Läufer/innen, Jg und jünger, die noch keine Prüfung abgelegt haben und noch nie eine Kür gelaufen sind. Folgende Elemente dürfen in der Kür gezeigt werden: 1. Erlaubte Einzelsprünge: Dreiersprung, Toeloop und Salchow 2. Standpirouette Kürdauer: max. 2,00 Min. (+10 sec)

5 VER Selb e.v. Ausschreibung Pokal 2014 Seite 4 Gruppe 5: Gruppe 6: Gruppe 7: Gruppe 8: Walzerkür für Läufer/innen, die höchstens die Freiläuferprüfung abgelegt Musik: ISU- Eistanzmusik, European Waltz: Lovely Marlene, 1.04 Min. Folgende Elemente sollen in der Kür gezeigt werden: 1. Dreierschritt im Kreis 2. Erlaubte Sprünge: Dreiersprung, Toeloop und Salchow 3. Flieger vorwärts und rückwärts, auch Varianten möglich 4. Standpirouette (1- oder 2-beinig) 5. Übersetzen vorwärts- und rückwärts (als Anlauf) Weitere Elemente sind nicht erlaubt! Freiläufer Kür: Offen für Läufer/innen, die höchstens die Freiläuferprüfung abgelegt Erlaubt sind alle Einfachsprünge, kein Axel. Kürdauer: max. 2,00 Min. (+10 sec.) Figurenläufer Kür: Offen für Läufer/innen, die höchstens die Figurenläuferprüfung abgelegt Erlaubt sind alle Einfachsprünge, kein Axel. Kürdauer: max. 2,30 Min.(+10 sec.) Kunstläufer Kür: Offen für Läufer/innen, die höchstens die Kunstläuferprüfung abgelegt Erlaubt sind alle Einfachsprünge mit Axel, aber keine Doppelsprünge. Kürdauer: max. 3 Min. (+10 sec.) Gruppe 9: Kürklasse 8 Offen für Läufer/innen, die höchstens Kürklasse 8 abgelegt Keine Doppelsprünge. Kürdauer: max. 3 Min. (+10 sec.). Gruppe 10: Kürklasse 7 Offen für Läufer/innen, die höchstens Kürklasse 7 abgelegt Kürdauer: max. 3 Min. (+10 sec.). Gruppe 11: Kürklasse 6 Offen für Läufer/innen, die höchstens Kürklasse 6 abgelegt Kürdauer:max. 3 Min. (+10 sec.) Gruppe 12: Kürklasse 5 Offen für Läufer/innen, die höchstens Kürklasse 5 abgelegt Kürdauer: 3 Min Min. (+10 sec.)

6 VER Selb e.v. Ausschreibung Pokal 2014 Seite 5 Gruppe 13: Kürklasse 3/4 Offen für Läufer/innen, die höchstens Kürklasse 3 abgelegt Kürdauer: max.4 Min. (+ 10 sec.) Hinweise: Es handelt sich um einen Breitensportwettbewerb. Wir appellieren an die sportliche Fairness und bitten gemäß dem Gruppenlevel die Meldung ihrer Läufer/innen vorzunehmen. Das Starten in einer höheren Leistungsklasse ist auch ohne die erforderliche Prüfung möglich. Kürzere Kürzeiten sind grundsätzlich erlaubt und werden nicht negativ bewertet. In den Gruppen 1 mit 4 werden Jungen grundsätzlich mit den Mädchen gewertet. In den Gruppen 5 mit 13 werden Jungen ab einer Teilnehmerzahl von 3 Startern einzeln gewertet.

7 VER Selb e.v. Ausschreibung Pokal 2012 Seite 6 Hindernislauf 1/3 Eisfläche Hocke vw 3. Sprung Storch 2. Sprung 1. Sprung Start Ziel

Einladung zum 11. Selber Eiskunstlaufpokal des VER Selb e.v. am Samstag, den 11. Februar 2012

Einladung zum 11. Selber Eiskunstlaufpokal des VER Selb e.v. am Samstag, den 11. Februar 2012 VER Selb e.v. Wittelsbacher Str. 20 95100 Selb Eis- und Rollkunstlauf-Abteilung Eva Walther Mittelweißenbach 24 95100 Selb Tel.: 09287/9669034 Mobil: 0172/1343653 : Eva.walther.mw24@googlemail.com Selb,

Mehr

Einladung zum 1. Hans Schröpf Eispokal 2016 des 1. EV Weiden am Samstag den

Einladung zum 1. Hans Schröpf Eispokal 2016 des 1. EV Weiden am Samstag den 1. Eissportverein Weiden 1985 e.v., Postfach 1448, 92604 Weiden Eiskunstlaufabteilung Yvonne Kuiper Aschenhof 3 92681 Erbendorf Mobil: 0160 42 62 521 Email: eiskunstlauf@evweiden.de Sehr geehrte Damen

Mehr

Einladung. zum. 2. Pokal der ARENA Nürnberger Versicherung des EC Nürnberg. am Samstag, den

Einladung. zum. 2. Pokal der ARENA Nürnberger Versicherung des EC Nürnberg. am Samstag, den An die Vereine: Nürnberg, 10.1.2010 EK ESC Amberg EK SC Bad Kissingen EK EV Berchtesgaden EK Deggendorfer SC DEC Frillensee Inzell EK ERC Fürstenfeldbruck EK ERC Ingolstadt EK ERSC Ottobrunn EK ERV Schweinfurt

Mehr

4. Pokal der Arena Nürnberger Versicherung des EC Nürnberg. am Samstag, den

4. Pokal der Arena Nürnberger Versicherung des EC Nürnberg. am Samstag, den Einladung zum 4. Pokal der Arena Nürnberger Versicherung des EC Nürnberg am Samstag, den 17.01.2015 Anbei erhalten Sie die Ausschreibung mit den Wettbewerbsbedingungen. Wir hoffen, dass die Ausschreibung

Mehr

Einladung. zum. 4. Pokal der Arena Nürnberger Versicherung des EC Nürnberg. am Samstag, den

Einladung. zum. 4. Pokal der Arena Nürnberger Versicherung des EC Nürnberg. am Samstag, den Einladung zum 4. Pokal der Arena Nürnberger Versicherung des EC Nürnberg am Samstag, den 04.02.2017 ESC Amberg EV Augsburg ESC Dorfen WSV Aschaffenburg ERC Bad Aibling SC Bad Kissingen TUS Bad Aibling

Mehr

VfL Waldkraiburg e. V. Ausschreibung zum 3. Waldkraiburger City-Pokal

VfL Waldkraiburg e. V. Ausschreibung zum 3. Waldkraiburger City-Pokal VfL Waldkraiburg e. V. Ausschreibung zum 3. Waldkraiburger City-Pokal Veranstalter: Ort: VfL Waldkraiburg Sparte Eiskunstlauf Eisstadion Waldkraiburg Stadionstraße 8 84478 Waldkraiburg Termin: Samstag,

Mehr

5. Tölzer - Oberland - Pokal Samstag 29. Januar Uhr

5. Tölzer - Oberland - Pokal Samstag 29. Januar Uhr EC Bad Tölz e.v. Sparte Eiskunstlauf Einladung zum 5. Tölzer - Oberland - Pokal Samstag 29. Januar 2011 8.00 18.00 Uhr Veranstalter : Ort : Musik : EC Bad Tölz e.v. Sparte Eiskunstlauf Hacker-Pschorr-Arena,

Mehr

Einladung zum. des TEV Miesbach

Einladung zum. des TEV Miesbach Einladung zum des TEV Miesbach an die Eiskunstlaufvereine Oberbayerns Ausschreibung: Veranstalter: Ort: TEV Miesbach Eishalle Miesbach Tölzerstr. 3, 83714 Miesbach Bahn: 60m x 30m, komplett geschlossen

Mehr

E R S C O t t o b r u n n e. V. Ausschreibung zum 14. FUN Cup Ottobrunn

E R S C O t t o b r u n n e. V. Ausschreibung zum 14. FUN Cup Ottobrunn E R S C O t t o b r u n n e. V. Ausschreibung zum 14. FUN Cup Ottobrunn Veranstalter: Ort: ERSC Ottobrunn Sparte Eiskunstlauf Freieisstadion Ottobrunn (ohne Dach!) Am Haidgraben 120 (gegenüber Phönixbad)

Mehr

Ausrichter: Essener Jugend-Eiskunstlauf Verein e.v.

Ausrichter: Essener Jugend-Eiskunstlauf Verein e.v. 2. Version vom 18.01.2014 Ausrichter: Essener Jugend-Eiskunstlauf Verein e.v. I. Organisation Veranstalter: Ausrichter: Ort: Zeit: Sparte Roll- und Eissport im Essener Sportbund Essener Jugend-Eiskunstlauf

Mehr

E R S C O t t o b r u n n e. V. Ausschreibung zum 16. FUN Cup

E R S C O t t o b r u n n e. V. Ausschreibung zum 16. FUN Cup E R S C O t t o b r u n n e. V. Ausschreibung zum 16. FUN Cup Veranstalter: Ort: Termin: Eis- und Rollsportclub Ottobrunn e.v. Freieisstadion Ottobrunn Am Haidgraben 120 (gegenüber Phönix-Schwimmbad) 85521

Mehr

11. Barbara- Wimmelmann- Pokal 2016. 20.Februar 2016

11. Barbara- Wimmelmann- Pokal 2016. 20.Februar 2016 11. Barbara- Wimmelmann- Pokal 2016 20.Februar 2016 Liebe Eiskunstlauffreunde, Wir freuen uns euch alle in unserem Eisstadion begrüßen zu dürfen. Wir werden die Ausschreibung an alle uns bekannten email-adressen

Mehr

Einladung zum 17. Mangfallpokal Bad Aibling am 11. Dezember 2010

Einladung zum 17. Mangfallpokal Bad Aibling am 11. Dezember 2010 Einladung zum 17. Mangfallpokal Bad Aibling am 11. Dezember 2010 EKV Salzburg EVL Landsberg ESV Burgau TuS Geretsried SV Pang VfL Waldkraiburg EC Pfaffenhofen Wanderers e.v. Germering TSV Königsbrunn EC

Mehr

am Samstag 27.10.2007 Rollsport Spielvereinigung Herten e.v.

am Samstag 27.10.2007 Rollsport Spielvereinigung Herten e.v. Alle Rollsportvereine NRW Ausschreibung zum 12.09.2007 am Samstag 27.10.2007 Veranstalter: Rollsport Spielvereinigung Herten e.v. Verantwortliche: Rolf Walden, 1. Vorsitzender Tel. (0 23 66) 3 45 52 Waltraud

Mehr

Darmstädter TSG. Eiskunstlauf Kinder und Jugend. - An alle Landesseisportverbände und Vereine der DEU - Ausschreibung zum

Darmstädter TSG. Eiskunstlauf Kinder und Jugend. - An alle Landesseisportverbände und Vereine der DEU - Ausschreibung zum Darmstädter TSG Eiskunstlauf Kinder und Jugend Darmstädter TSG 1846 Eiskunstlauf Kinder u. Jugend Michaela Teuber Im Hilsbruch 95 64291 Darmstadt Tel.: 061519511740 Handy: 01736662151 Mail: teuber@eiskunstlauf-darmstadt.de

Mehr

10. Inntal Pokal 2014

10. Inntal Pokal 2014 Einladung zum 10. Inntal Pokal 2014 Samstag, den 4. Januar 2014 An die Vereine: ATV Kufstein ESC Amberg WSV Aschaffenburg EV Augsburg TSV Schwaben Augsburg ERC Bad Aibling TUS Bad Aibling SC Bad Kissingen

Mehr

Norddeutscher Kürwettbewerb 2014/2015 An die Mitgliedsvereine im Niedersächsischen Eissport-Verband e.v.

Norddeutscher Kürwettbewerb 2014/2015 An die Mitgliedsvereine im Niedersächsischen Eissport-Verband e.v. Ausschreibung des Norddeutschen Kürwettbewerb 2014/2015 im Eiskunstlauf Wedemark, den 31.10.2014 Veranstalter: Niedersächsischer Eissport-Verband (NEV) Ausrichter: Niedersächsischer Eissport-Verband e.v.

Mehr

Rheinperle Kürpokal der RESG Walsum 1937 e.v. am Roll-, Eis- und Sportgemeinschaft Walsum 1937 e.v. Abteilung Rollkunstlauf

Rheinperle Kürpokal der RESG Walsum 1937 e.v. am Roll-, Eis- und Sportgemeinschaft Walsum 1937 e.v. Abteilung Rollkunstlauf Ausschreibung Rheinperle Kürpokal der RESG Walsum 1937 e.v. am 03.09.2016 Ausrichter: Austragungsort: Lauffläche: Roll-, Eis- und Sportgemeinschaft Walsum 1937 e.v. Abteilung Rollkunstlauf Sporthalle Beckersloh

Mehr

Ausschreibung. 10. Niederrheinpokal der RESG Walsum am 05.04.2014. Roll-, Eis- und Sportgemeinschaft Walsum 1937 e.v. Abteilung Rollkunstlauf

Ausschreibung. 10. Niederrheinpokal der RESG Walsum am 05.04.2014. Roll-, Eis- und Sportgemeinschaft Walsum 1937 e.v. Abteilung Rollkunstlauf Ausschreibung 10. Niederrheinpokal der RESG Walsum am 05.04.2014 Ausrichter: Austragungsort: Lauffläche: Teilnehmer: Meldungen: Roll-, Eis- und Sportgemeinschaft Walsum 1937 e.v. Abteilung Rollkunstlauf

Mehr

Ausschreibung 19. Joachim Edel- Pokal und 5. Little Joachim Edel- Pokal 2015

Ausschreibung 19. Joachim Edel- Pokal und 5. Little Joachim Edel- Pokal 2015 LSC Bad Nauheim - Abteilung Eiskunstlauf Dr. Petra Uchida Abteilungsleiterin Weihergasse 6 61231 Bad Nauheim Tel.: 06032-867460 Handy: 0152-34583068 E- Mail: bgirlpetra@hotmail.com www.lsc- badnauheim.de

Mehr

Ausschreibung. für die. Bremer Landesmeisterschaften. im Eiskunstlaufen 2017

Ausschreibung. für die. Bremer Landesmeisterschaften. im Eiskunstlaufen 2017 Ausschreibung für die Bremer Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen 2017 Ort: Paradice Bremen Datum: 25.02.2017 Meldeschluss: 31.01.2017 Meldeanschrift: Inhalt der Meldung: sandra.poguntke@t-online.de

Mehr

Thuringia Pokal Thüringer Meisterschaften 2013

Thuringia Pokal Thüringer Meisterschaften 2013 Thuringia Pokal 2013 Thüringer Meisterschaften 2013 Allgemeine Bestimmungen Veranstalter/ Ausrichter Ort Eissportclub Erfurt e.v. Eissportzentrum Erfurt Arnstädter Str. 53 99096 Erfurt Datum 22.11. 23.11.2013

Mehr

Norddeutscher Kürwettbewerb 2015/2016 An die Mitgliedsvereine im Niedersächsischen Eissport-Verband e.v.

Norddeutscher Kürwettbewerb 2015/2016 An die Mitgliedsvereine im Niedersächsischen Eissport-Verband e.v. Ausschreibung des Norddeutschen Kürwettbewerb 2015/2016 im Eiskunstlauf Wedemark, den 30.09.2015 Veranstalter: Niedersächsischer Eissport-Verband (NEV) Ausrichter: EC Hannover Indians e.v. Ort: Eisstadion

Mehr

Kriebsteiner Rollsportclub 1961 e.v.

Kriebsteiner Rollsportclub 1961 e.v. Kriebsteiner Rollsportclub 1961 e.v. Dorfstr. 51 09648 Kriebstein / OT Ehrenberg Tel./Fax: 034327 58111 www.rollsport-kriebstein.de A u s s c h r e i b u n g 12. Zschopautalpokal am 18.10.2014 (Bundesoffener

Mehr

Heiß auf Eis Pokal 2017

Heiß auf Eis Pokal 2017 Heiß auf Eis Pokal 2017 Veranstalter: EC Ilmenau Sektion Eiskunstlauf Datum: 25./26. Februar 2017 Ort: Eishalle Ilmenau Karl-Liebknecht-Straße 34 98693 Ilmenau /Thüringen Zweck der Veranstaltung: Förderung

Mehr

Hörnle-Cup 2016 Balingen 20. Februar 2016. Ausschreibung. Hörnle-Cup 2016. *** ISU Judging System in allen Gruppen ***

Hörnle-Cup 2016 Balingen 20. Februar 2016. Ausschreibung. Hörnle-Cup 2016. *** ISU Judging System in allen Gruppen *** Ausschreibung Hörnle-Cup 2016 *** ISU Judging System in allen Gruppen *** Veranstalter Ort: Bahn: Datum: Meldeschluss: Zeitplan: Eiskunstlaufverein Balingen e.v. Kunsteisbahn Balingen Wasserwiesen 1 30

Mehr

Offene Thüringer Meisterschaften 2016

Offene Thüringer Meisterschaften 2016 Offene Thüringer Meisterschaften 2016 Allgemeine Bestimmungen Veranstalter Ausrichter Ort Thüringer Eis- und Rollsportverband e.v. Eissportclub Erfurt e.v. Eissportzentrum Erfurt Arnstädter Str. 53 99096

Mehr

Ausschreibung vom 3. Wolfsburger Kürwettbewerb um den großen " Hans - Bauer - Pokal " am 06. / 07. Mai 2006

Ausschreibung vom 3. Wolfsburger Kürwettbewerb um den großen  Hans - Bauer - Pokal  am 06. / 07. Mai 2006 Ausschreibung vom 3. Wolfsburger Kürwettbewerb um den großen " Hans - Bauer - Pokal " am 06. / 07. Mai 2006 Veranstalter u. Ausrichter: Rollkunstlaufsparte TV Jahn Wolfsburg e. V. c/o Manfred Wendt Krähenhoop

Mehr

Ausschreibung vom 4. Wolfsburger Kürwettbewerb um den großen " Hans - Bauer - Pokal " am 13. / 14. September 2008

Ausschreibung vom 4. Wolfsburger Kürwettbewerb um den großen  Hans - Bauer - Pokal  am 13. / 14. September 2008 Ausschreibung vom 4. Wolfsburger Kürwettbewerb um den großen " Hans - Bauer - Pokal " am 13. / 14. September 2008 Veranstalter u. Ausrichter: Rollkunstlaufsparte TV Jahn Wolfsburg e. V. c/o Manfred Wendt

Mehr

AUSSCHREIBUNG HERNALSER CUP 2015

AUSSCHREIBUNG HERNALSER CUP 2015 AUSSCHREIBUNG HERNALSER CUP 2015 VERANSTALTER: Eissport Vereinigung Hernals EVH DATUM: Sonntag, 15. März 2015 ORT: Eisring Süd (Hallenkunsteisbahn, 30x60m), Windtenstraße 2, 1100 Wien Der Hernalser - Cup

Mehr

Bayerischer Eissport-Verband e.v. Bayerische Jugendmeistermeisterschaften 2013 im Eiskunstlaufen und Eistanzen

Bayerischer Eissport-Verband e.v. Bayerische Jugendmeistermeisterschaften 2013 im Eiskunstlaufen und Eistanzen A. Allgemeine Information Bayerischer Eissport-Verband e.v. Ausschreibung Veranstalter: Bayerischer Eissport-Verband e.v. Ausrichter: Bayerischer Eissport-Verband e.v. in Zusammenarbeit mit dem EC Oberstdorf

Mehr

Kriebsteiner Rollsportclub 1961 e.v.

Kriebsteiner Rollsportclub 1961 e.v. Kriebsteiner Rollsportclub 1961 e.v. Dorfstr. 51 09648 Kriebstein / OT Ehrenberg Tel./Fax: 034327 58111 www.rollsport-kriebstein.de A u s s c h r e i b u n g 14. Zschopautalpokal am 23.10.2016 (Bundesoffener

Mehr

Ausschreibung für die 52. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 28.01. bis 30.01.2011 und 53. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 04.03. bis 06.03.

Ausschreibung für die 52. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 28.01. bis 30.01.2011 und 53. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 04.03. bis 06.03. 1. MGC Göttingen 1. Miniatur-Golfsport-Club 1970 Göttingen e. V. Geschäftsstelle: Ingo von dem Knesebeck Gesundbrunnen 20 B 37079 Göttingen Telefon 05 51 / 6 64 78 Internet: www.mgc-goettingen.de e-mail:

Mehr

Breitensportbewerb Einzellaufen für Mädchen und Knaben, Damen und Herren

Breitensportbewerb Einzellaufen für Mädchen und Knaben, Damen und Herren Breitensportbewerb Einzellaufen für Mädchen und Knaben, Damen und Herren MESSESTADION DORNBIRN Veranstalter: Eislaufverein Dornbirn EVD Thomas Klotz J.G.Ulmerstr. 2 6850 Dornbirn thomas@klotz-buchhaltung.at

Mehr

A U S S C H R E I B U N G

A U S S C H R E I B U N G EISSPORT-VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG e.v. An alle Landeseissportverbände und baden-württembergische Vereine A U S S C H R E I B U N G EISEMANN-POKAL 2014 in STUTTGART Veranstalter: Ausrichter: Ort: Eissport-Verband

Mehr

A U S S C H R E I B U N G

A U S S C H R E I B U N G EISSPORT-VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG e.v. An alle Landeseissportverbände und baden-württembergische Vereine A U S S C H R E I B U N G EISEMANN-POKAL 2013 in STUTTGART Veranstalter: Ausrichter: Ort: Eissport-Verband

Mehr

Bremer Eis- und Rollsportverband e.v. im Landessportbund Bremen. Bremer Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen 2011.

Bremer Eis- und Rollsportverband e.v. im Landessportbund Bremen. Bremer Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen 2011. Bremer Landesmeisterschaften im Eiskunstlaufen 2011 Ausschreibung I. Allgemeines Veranstalter: Ausrichter: Bremer Eis- und Rollsportverband e.v. ERB Bremen e.v. (ggf. gemeinschaftliche Ausrichtung aller

Mehr

Eissportverband Baden-Württemberg. Heiko Fischer Pokal 2016

Eissportverband Baden-Württemberg. Heiko Fischer Pokal 2016 Eissport-Verband Baden-Württemberg e.v. Heiko Fischer Pokal 2016 25. Internationaler Eiskunstlauf Wettbewerb für Damen, Herren und Paarlaufen Kategorien: Junioren, Advanced Novice, Basic Novice Kadernachweiswettbewerb

Mehr

Ausschreibung. Sportzentrum Via Allo Stadio n Pinzolo (TN)

Ausschreibung. Sportzentrum Via Allo Stadio n Pinzolo (TN) Ausschreibung Veranstalter: Ausrichter: Ort: Eisfläche: COMITATO FISG TRENTINO Sporting Ghiaccio Artistico Pinzolo Sportzentrum Via Allo Stadio n. 21 38086 Pinzolo (TN) 30 x 60 Meter Termin: Durchführungsbestimmungen:

Mehr

DEUTSCHLAND-POKAL für Hobbyläufer Leipzig 2012

DEUTSCHLAND-POKAL für Hobbyläufer Leipzig 2012 DEUTSCHLAND-POKAL für Hobbyläufer Leipzig 2012 I. Wettbewerb des Europa-Pokals für Hobbyläufer Präambel Die Wettbewerbe Deutschland-Pokal für Hobbyläufer und Internationale Swiss Trophy für Hobbyläufer

Mehr

Bayerischer Eissport-Verband e.v. BAVARIAN OPEN. im Eiskunstlaufen und Eistanzen. in der Senioren-, Junioren- und Nachwuchsklasse verbunden mit den

Bayerischer Eissport-Verband e.v. BAVARIAN OPEN. im Eiskunstlaufen und Eistanzen. in der Senioren-, Junioren- und Nachwuchsklasse verbunden mit den Bayerischer Eissport-Verband e.v. BAVARIAN OPEN im Eiskunstlaufen und Eistanzen in der Senioren-, Junioren- und Nachwuchsklasse verbunden mit den BAYERISCHEN MEISTERSCHAFTEN 2015 11. 15. Februar 2015 im

Mehr

AUSSCHREIBUNG Breitensportbewerb des

AUSSCHREIBUNG Breitensportbewerb des AUSSCHREIBUNG Breitensportbewerb des FRISCHBLUT - CUPS 2012 ANLÄSSLICH DES 50-JÄRIGEN BESTANDES DES UNION EISSPORTKLUB LINZ im EISKUNSTLAUFEN Datum: Sonntag 18.11.2012 Ort: Linzer Eissporthalle (Keine

Mehr

Eissport-Verband Baden-Württemberg e.v. Heiko Fischer Pokal 2017 in Verbindung mit den Baden-Württ. Meisterschaften 2017 (siehe extra Ausschreibung)

Eissport-Verband Baden-Württemberg e.v. Heiko Fischer Pokal 2017 in Verbindung mit den Baden-Württ. Meisterschaften 2017 (siehe extra Ausschreibung) Eissport-Verband Baden-Württemberg e.v. Heiko Fischer Pokal 2017 in Verbindung mit den Baden-Württ. Meisterschaften 2017 (siehe extra Ausschreibung) 26. Internationaler Eiskunstlauf Wettbewerb für Damen,

Mehr

A U S S C H R E I B U N G

A U S S C H R E I B U N G EISSPORT-VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG e.v. An alle Landeseissportverbände und alle Vereine in Baden-Württemberg A U S S C H R E I B U N G EISEMANN-POKAL 2015 in STUTTGART Veranstalter: Ausrichter: Ort: Eissport-Verband

Mehr

Einladung zum. 29. Pokal der Stadt Bad Aibling am Samstag, 18. Februar 2017

Einladung zum. 29. Pokal der Stadt Bad Aibling am Samstag, 18. Februar 2017 ERC BAD AIBLING E.V. Einladung zum 29. Pokal der Stadt Bad Aibling 2017 am Samstag, 18. Februar 2017 An die Vereine ESC Amberg EKV Holzkirchen EV Ravensburg WSV Aschaffenburg ERC Ingolstadt Fun on Ice

Mehr

30. Montafoner Schlittschuh Breitensportwettbewerb (BS) AUSSCHREIBUNG 30.

30. Montafoner Schlittschuh Breitensportwettbewerb (BS) AUSSCHREIBUNG 30. AUSSCHREIBUNG 30. 2 0 1 6 Veranstalter: Eislaufverein Montafon Termin: 10. Dezember 2016 Ort: Schruns/Tschagguns Aktivpark Montafon Schwimmbadstraße 1 A-6774 Tschagguns Seite 1 von 8 1. Allgemeines Soweit

Mehr

ALPENPOKAL 2015 Flims Ostschweiz (Schweiz) Oktober 2015 BAYERN TIROL OSTSCHWEIZ SÜDTIROL - TRENTINO

ALPENPOKAL 2015 Flims Ostschweiz (Schweiz) Oktober 2015 BAYERN TIROL OSTSCHWEIZ SÜDTIROL - TRENTINO Ausschreibung Veranstalter: Ausrichter: Ort: Eisfläche: Ostschweizer Regionalverbände (BEV, KZEV, TGEV und OEV) Bündner Eislaufverband, http://www.bev-gr.ch/ Sportzentrum Prau la Selva, 7018 Flims-Waldhaus

Mehr

29. MONTAFONER SCHLITTSCHUH BS - BREITENSPORTBEWERB AUSSCHREIBUNG 29.

29. MONTAFONER SCHLITTSCHUH BS - BREITENSPORTBEWERB AUSSCHREIBUNG 29. AUSSCHREIBUNG 29. 2 0 1 6 Veranstalter: Eislaufverein Montafon Termin: 20. Februar 2016 Ort: Schruns/Tschagguns Aktivpark Montafon Schwimmbadstraße 2 A - 6780 Schruns 1 1. ALLGEMEINES Soweit in dieser

Mehr

A U S S C H R E I B U N G

A U S S C H R E I B U N G EISSPORT-VERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG e.v. An alle Landeseissportverbände und alle Vereine in Baden-Württemberg A U S S C H R E I B U N G EISEMANN-POKAL 2016 in STUTTGART Veranstalter: Ausrichter: Ort: Eissport-Verband

Mehr

Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013

Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013 Einladung und Anmeldung zum 1. Büsumer Drachenbootrennen am 13. Juli 2013 in der Familienlagune Perlebucht 04.03.2013 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Drachenbootfreunde, wir freuen uns, Ihnen in diesem

Mehr

16. Vettermann-Pokal Berlin 2016

16. Vettermann-Pokal Berlin 2016 Ausschreibung für den bundesoffenen Wettbewerb 16. Vettermann-Pokal Berlin 2016 Rollkunstlauf, Solotanz, Rolltanz & Paarlauf Datum: 07. 08.05.2016 Ausrichter & Veranstalter: Ort: Lauffläche: Leitung: Meldungen:

Mehr

Bundesweite VDES Meisterschaft im Darts Offenes Einzel, Jugendeinzel, Teamwertung. vom 26.August -28. August 2016 in Munster / Breloh

Bundesweite VDES Meisterschaft im Darts Offenes Einzel, Jugendeinzel, Teamwertung. vom 26.August -28. August 2016 in Munster / Breloh VDES Bezirk Nord Sport der Bahn ESV Munster e.v. Bundesweite VDES Meisterschaft im Darts Offenes Einzel, Jugendeinzel, Teamwertung vom 26.August -28. August 2016 in Munster / Breloh Event House Munster

Mehr

BS - BREITENSPORTBEWERB

BS - BREITENSPORTBEWERB AUSSCHREIBUNG 26. 2012 Veranstalter: Eislaufverein Montafon Termin: 04+05. Februar 2012 Ort: Schruns/Tschagguns Aktivpark Montafon Schwimmbadstraße 2 A- 6780 Schruns 1 1. ALLGEMEINES Soweit in dieser Ausschreibung

Mehr

27. HOLSTENTOR TURNIER Bowling-Turnier des BSV-Lübeck e.v.

27. HOLSTENTOR TURNIER Bowling-Turnier des BSV-Lübeck e.v. Bowling-Turnier des BSV Lübeck e.v. Lübeck, 26. März bis 28. März 2016 Termin: 26.03. 28.03.2016 Ort: Startzeiten: Lübeck Erlebniswelt Hülshorst An der Hülshorst 11 Telefon 0451/32111 Vorrunden: Sa. 26.03.

Mehr

Landesmeisterschaft im Rollkunstlaufen und Landes-Vergleichs-Wettbewerbe 21. Juni 2014 in Diez

Landesmeisterschaft im Rollkunstlaufen und Landes-Vergleichs-Wettbewerbe 21. Juni 2014 in Diez Organisationsplan Veranstalter: Ausrichter: Sportl. Leitung: Austragungsort: Rheinland-Pfälzischer Rollsportund Landesmeisterschaft im Rollkunstlaufen und Landes-Vergleichs-Wettbewerbe 21. Juni 2014 in

Mehr

5. Volks- und Spendenlaufes

5. Volks- und Spendenlaufes Ausschreibung des 5. Volks- und Spendenlaufes mit Walking und Nordic - Walking um den Großen Segeberger See am Sonntag, 13. September 2015 Mit dem Erlös aus dem Volkslauf werden der a) DRK-Kinderhilfsfonds

Mehr

2. Wiesbadener Eisliliencup 2017

2. Wiesbadener Eisliliencup 2017 Roll- und Schlittschuh-Club Wiesbaden 1955 e. V. Pfortenstraße 22 65207 Wiesbaden www.rsc-wiesbaden.de Wettkampf-Organisation: Ute Schlasius-Ratter Telefon: 0611/97133669 Mobiltelefon: 0151/68419420 E-Mail:

Mehr

11. Berliner Bären Cup Für den Nachwuchs - Einzel

11. Berliner Bären Cup Für den Nachwuchs - Einzel VfL Lichtenrade 1894 e.v. Kirchhainer Damm 68 12309 Berlin - Abteilung Trampolin - Ausschreibung 11. Berliner Bären Cup Für den Nachwuchs - Einzel Datum: Samstag, 13. Sept. 2014 Ort: Meldungen: Reinhold-Meierhof-Halle

Mehr

1. Wiesbadener Eisliliencup 2016

1. Wiesbadener Eisliliencup 2016 Roll- und Schlittschuh-Club Wiesbaden 1955 e. V. Frau-Holle-Weg 1 65199 Wiesbaden www.rsc-wiesbaden.de Wettkampf-Organisation: Ute Schlasius-Ratter Telefon: 0611/97133669 Mobiltelefon: 0151/68419420 E-Mail:

Mehr

A U S S C H R E I B U N G

A U S S C H R E I B U N G A U S S C H R E I B U N G Offene Berliner Meisterschaften 2014 in der Meister- und Juniorenklasse sowie Großer Berliner Bär 2013 in der Nachwuchsklasse (DEU- D/C, C-Kadernachweis möglich) I. Allgemeines

Mehr

Polizeiskimeisterschaften alpin/nordisch

Polizeiskimeisterschaften alpin/nordisch Einladung zu den 19. Internationalen offenen alpin/nordisch der Gewerkschaft der Polizei Service GmbH vom 15. 17. März 2013 in Ofterschwang 19.Internationale Offene Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, hiermit

Mehr

Ausschreibung. 32. Kinderschwimmfest des Edewechter Schwimmverein 1960 e.v. (mit kindgerechtem Abschnitt)

Ausschreibung. 32. Kinderschwimmfest des Edewechter Schwimmverein 1960 e.v. (mit kindgerechtem Abschnitt) Ausschreibung 32. Kinderschwimmfest des Edewechter Schwimmverein 1960 e.v. (mit kindgerechtem Abschnitt) am Samstag, den 28.08.2010 und am Sonntag, den 29.08.2010 im Bad am Stadion Zum Stadion 4 26188

Mehr

R D M Richtlinien für die Durchführung von Deutschen Meisterschaften und Wettbewerben des DEUTSCHEN MODELLFLIEGER VERBANDES e. V. (Stand: Januar 2004)

R D M Richtlinien für die Durchführung von Deutschen Meisterschaften und Wettbewerben des DEUTSCHEN MODELLFLIEGER VERBANDES e. V. (Stand: Januar 2004) R D M Richtlinien für die Durchführung von Deutschen Meisterschaften und Wettbewerben des DEUTSCHEN MODELLFLIEGER VERBANDES e. V. (Stand: Januar 2004) Anforderungen an den mit der Durchführung eines DMFV-Wettbewerbes

Mehr

Sportzentrum Wittlich

Sportzentrum Wittlich www.kinderzehnkampf.com Samstag, 28. August 2010 Sportzentrum Wittlich Arbeitsgemeinschaft Athletic-Team Wittlich CUSANUS-GYMNASIUM WITTLICH Allgemeine Informationen und Teilnahmebedingungen: - Teilnehmen

Mehr

Verbindliche Anmeldung zur Grundschulung Schautanz des LkTBB

Verbindliche Anmeldung zur Grundschulung Schautanz des LkTBB Verbindliche Anmeldung zur Grundschulung Schautanz des LkTBB PRÄSIDENT/IN: Zahlungsweise: Wir zahlen per Überweisung auf das Konto 360 103 0003 bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse, BLZ 160 50000,

Mehr

Deutscher Rollsport- und Inline-Verband e.v. Sportkommission Rollkunstlauf

Deutscher Rollsport- und Inline-Verband e.v. Sportkommission Rollkunstlauf Wettbewerbskonzept Breitensport (WeB) Version 2014 gültig ab 01.03.2014 Vorwort Das WeB dient der Vereinheitlichung ausgeschriebener Bedingungen im Breitensport Rollkunstlauf, Rolltanz, Solotanz und Paarlauf

Mehr

Breitensportbewerb (BS) Mit internationaler Beteiligung DREIKÖNIGS-PIROUETTE 2014

Breitensportbewerb (BS) Mit internationaler Beteiligung DREIKÖNIGS-PIROUETTE 2014 Breitensportbewerb (BS) Mit internationaler Beteiligung DREIKÖNIGS-PIROUETTE 2014 Veranstalter: FEV - Feldkircher Eislaufverein Montfort Termin: Samstag, den 4. Januar 2014 Ort: Vorarlberghalle Feldkirch

Mehr

Wir möchten Euch bitten, möglichst rechtzeitig und vollständig zu melden, um Schwierigkeiten bei der Gruppeneinteilung zu vermeiden.

Wir möchten Euch bitten, möglichst rechtzeitig und vollständig zu melden, um Schwierigkeiten bei der Gruppeneinteilung zu vermeiden. 1. MGC Göttingen 1. Miniatur-Golfsport-Club 1970 Göttingen e. V. Sportwart: Auf dem Lohberge 38 37085 Göttingen Telefon 05 51 / 79 16 84 Internet: www.mgc-goettingen.de e-mail: info@mgc-goettingen.de Liebe

Mehr

Ausschreibung. Deutsche Meisterschaft 2015 VG 1/8 Klasse 1+2. Deutscher Minicar Club e.v, Hempbergstrasse 4, 25462 Relligen

Ausschreibung. Deutsche Meisterschaft 2015 VG 1/8 Klasse 1+2. Deutscher Minicar Club e.v, Hempbergstrasse 4, 25462 Relligen Ausschreibung Deutsche Meisterschaft 2015 VG 1/8 Klasse 1+2 Veranstalter: Deutscher Minicar Club e.v, Hempbergstrasse 4, 25462 Relligen Ausrichter: MCC Türkheim e.v., OV-Nr. 04/070 Termin: 10.09.-13.09.2015

Mehr

3. Offene NRW Drachenboot Landesmeisterschaft Offener NRW Drachenboot Breitensport-Cup NRW Drachenboot Vereins Cup* Ausschreibung

3. Offene NRW Drachenboot Landesmeisterschaft Offener NRW Drachenboot Breitensport-Cup NRW Drachenboot Vereins Cup* Ausschreibung 3. Offene NRW Drachenboot Landesmeisterschaft 2011 3. Offener NRW Drachenboot Breitensport-Cup 2011 1. NRW Drachenboot Vereins Cup* Ausschreibung Veranstalter: Ausrichter: Landes Kanu Verband NRW Kanu-Regatta-Verein

Mehr

Referent: Peter Frühwald Arbeitsrechtler und Diplom-Mentaltrainer in Staatlicher Selbstverwaltung 1

Referent: Peter Frühwald Arbeitsrechtler und Diplom-Mentaltrainer in Staatlicher Selbstverwaltung 1 Schulungen und Seminare Info & Beratung Leipzig, 23.11.2011 BePeFo, Pfingstweide 10, 04179 Leipzig Seminar für alle Interessierten an der Staatlichen Selbstverwaltung Seminarangebot: Die Staatliche Selbstverwaltung

Mehr

Ausschreibung 1.Uthleder Volks-Triathlon

Ausschreibung 1.Uthleder Volks-Triathlon TSV Uthlede e.v. 27628 Hagen im Bremischen - Uthlede Ausschreibung 1.Uthleder Volks-Triathlon Alles Wissenswerte über den 1.Uthleder Volks-Triathlon 2015 Datum 04. July 2015 Veranstaltungsort Grienenberg

Mehr

Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998)

Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998) Deutsch-französischer Tandem-Sprachkurs Sport und Sprache für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren (Jahrgänge 2000, 1999, 1998) Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Französischen

Mehr

Verein für Kanusport Wuppertal e.v. Guido Wrede Grafenstraße 6 42277 Wuppertal p.+49-202-595860 f. +49-202-556761 g.wrede@dragattack.

Verein für Kanusport Wuppertal e.v. Guido Wrede Grafenstraße 6 42277 Wuppertal p.+49-202-595860 f. +49-202-556761 g.wrede@dragattack. 5. Bever- Race 2012 Oceansport REGATTA 2. Rennen zum NRW-Cup 2012 des Landes Kanu Verbandes NRW am 07. Juli 2012 auf der BEVER-TALSPERRE; Hückeswagen DLRG Station Hückeswagen, Großberghausen, Hückeswagen

Mehr

Offene Sächsische Meisterschaften 2016 im Eiskunstlaufen und Eistanzen vom in Chemnitz AUSSCHREIBUNG

Offene Sächsische Meisterschaften 2016 im Eiskunstlaufen und Eistanzen vom in Chemnitz AUSSCHREIBUNG Offene Sächsische Meisterschaften 2016 im Eiskunstlaufen und Eistanzen vom 05.02.2016 07.02.2016 in Chemnitz AUSSCHREIBUNG Nachweiswettbewerb zur Erfüllung der Leistungsnormen für D/C- Bundeskader Einzellauf

Mehr

38. Ina-Bauer-Pokal 2017 und 3. Ina-Bauer-Gedächtniswettbewerb. Informationen zur Veranstaltung

38. Ina-Bauer-Pokal 2017 und 3. Ina-Bauer-Gedächtniswettbewerb. Informationen zur Veranstaltung 38. Ina-Bauer-Pokal 2017 und 3. Ina-Bauer-Gedächtniswettbewerb Samstag / Sonntag 04. und 05.02.2017 Informationen zur Veranstaltung Liebe Sportler-/innen, sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns,

Mehr

Ablauf/Ausschreibung des 6. Sparkassen-CROSS DE LUXE

Ablauf/Ausschreibung des 6. Sparkassen-CROSS DE LUXE Ausschreibung Sparkassen-CROSS DE LUXE 26.09.2015 -Hindernislauf im ehemaligen Tagebau- Auch 2015 heißt es wieder: Joggen, Waldlauf und Stadionrunde war gestern! Wir gehen mit dem Sparkassen-CROSS DE LUXE

Mehr

LASER II MAIBOCK REGATTA 31.05. und 01.06.2014 PROGRAMM, AUSSCHREIBUNG, MELDEFORMULAR

LASER II MAIBOCK REGATTA 31.05. und 01.06.2014 PROGRAMM, AUSSCHREIBUNG, MELDEFORMULAR LASER II MAIBOCK REGATTA 31.05. und 01.06.2014 PROGRAMM, AUSSCHREIBUNG, MELDEFORMULAR Stand 08.03.2014 1. VERANSTALTER Akademischer Segler-Verein Hamburg e.v. Sandkrug 12 22089 Hamburg regatta2014@asv-hamburg.de

Mehr

Gau-Meisterschaften Gerätturnen männlich - Einzel

Gau-Meisterschaften Gerätturnen männlich - Einzel Gau-Meisterschaften 2015 Gerätturnen männlich - Einzel Termin: 26. April 2015 Veranstalter: TURNGAU BINGEN e.v. Ausrichter: TuS 1848 Ober-Ingelheim WK-Ort: Vereinshalle, An der Burgkirche 24, 55218 Ingelheim

Mehr

MONTFORT CUP 2016 AUSSCHREIBUNG / EINLADUNG

MONTFORT CUP 2016 AUSSCHREIBUNG / EINLADUNG Feldkircher Eislaufverein Montfort c/o Obfrau Mag. Sonja Nachbaur Kronenweg 7, A-6800 Feldkirch www.fev-montfort.com ; info@fev-montfort.com MONTFORT CUP 2016 Interclub Eiskunstlaufwettbewerb Senioren,

Mehr

EISLAUFVERBAND WIEN WIEN, LOTHRINGERSTRASSE 22, ZVR-Zahl:

EISLAUFVERBAND WIEN WIEN, LOTHRINGERSTRASSE 22, ZVR-Zahl: EISLAUFVERBAND WIEN 1030 WIEN, LOTHRINGERSTRASSE 22, ZVR-Zahl: 154700280 Sekretariat Wiener Stadthalle Halle C Vogelweidplatz 14 1150 Wien E-Mail: evw@wev.or.at Homepage: www.eislaufverbandwien.at AUSSCHREIBUNG

Mehr

4. Taunussteiner Jugendtriathlon 20.07.2014 verlegt 14.09.2014

4. Taunussteiner Jugendtriathlon 20.07.2014 verlegt 14.09.2014 4. Taunussteiner Jugendtriathlon 20.07.2014 verlegt 14.09.2014 Stand 23.08.14 Datum 20. Juli 2014 verlegt 14.September 2014 Ort Veranstalter u. Ausrichter Schirmherr Medizinische Betreuung Reglement 65232

Mehr

Einladung zur Theaterfahrt nach Innsbruck am 15. Oktober 2016

Einladung zur Theaterfahrt nach Innsbruck am 15. Oktober 2016 Theaterfreunde Landshut e. V. An Alle Mitglieder des Vereins Theaterfreunde Landshut e. V. 20.06.2016 Einladung zur Theaterfahrt nach Innsbruck am 15. Oktober 2016 Sehr geehrte Theaterfreunde, nachdem

Mehr

Deutscher Rollsport- und Inline-Verband e.v. Sportkommission Rollkunstlauf

Deutscher Rollsport- und Inline-Verband e.v. Sportkommission Rollkunstlauf Wettbewerbskonzept Breitensport (WeB) Version 2016 gültig ab 15.02.2016 1.1. Vorwort Das WeB dient der Vereinheitlichung ausgeschriebener Bedingungen im Breitensport Rollkunstlauf, Rolltanz, Solotanz und

Mehr

10. Deutsche Betriebssport - Meisterschaft im Bowling 2008 in Leipzig/Halle ( Einzel und Mannschaft ) Ausschreibung

10. Deutsche Betriebssport - Meisterschaft im Bowling 2008 in Leipzig/Halle ( Einzel und Mannschaft ) Ausschreibung Deutscher Betriebssportverband e.v. 10. Deutsche Betriebssport - Meisterschaft im Bowling 2008 in Leipzig/Halle ( Einzel und Mannschaft ) Ausschreibung Lizenzgeber/Ausrichter: Deutscher Betriebssportverband

Mehr

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis Deutscher Betriebssportverband e.v. 8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis 10.10.2009 11.10.2009 in Hamburg Ausrichter Betriebssportverband Hamburg e.v. Seite 1 von 6 Stand: 01.05.2009

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

fitwithkid Maike Bamberger Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse:

fitwithkid Maike Bamberger Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse: ANMELDUNG für den Kurs: Fit mit Baby Kursnummer (K) Name, Vorname: Adresse: Geburtsdatum: Telefonnummer: Mobil: Email Adresse: Geb & Name Kind: Krankenkasse Wie sind Sie auf diesen Kurs aufmerksam geworden:

Mehr

Nidda-FraportCup 2016. Auf geht s zum 15. internationalen Jugendhandballturnier vom 08. bis 10. Januar 2016

Nidda-FraportCup 2016. Auf geht s zum 15. internationalen Jugendhandballturnier vom 08. bis 10. Januar 2016 Nidda-FraportCup 2016 Auf geht s zum 15. internationalen Jugendhandballturnier vom 08. bis 10. Januar 2016 Hallo liebe Sportfreunde, für einen optimalen Wiedereinstieg in die laufende Runde veranstalten

Mehr

Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013

Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013 Ausschreibung zur Oldtimer rund Bergen anlässlich 400 Jahre Bergen auf Rügen 1. und 2. Juni 2013 Veranstalter: Stadt Bergen auf Rügen. mit Unterstützung der Olditour Rügen c/o Auto-Bremer, Fahrtleitung

Mehr

HSG Uni Rostock AUSSCHREIBUNG. 13. Sprintcup der HSG Uni Rostock

HSG Uni Rostock AUSSCHREIBUNG. 13. Sprintcup der HSG Uni Rostock RM Rostock Masters Ausschreibung 13. Sprintcup der HSG Uni Rostock 1 5 HSG Uni Rostock e.v. Abteilung Schwimmen Ulmenstraße 69, Haus 7 Tel 0381 / 3676 7080 Fax 0381 / 3676 7089 email: sprintcup@rostock-masters.de

Mehr

Ausschreibung zum Ländervergleichskampf der AK U16 am Samstag, 20.09.2014 in Garching

Ausschreibung zum Ländervergleichskampf der AK U16 am Samstag, 20.09.2014 in Garching BAYERISCHER LEICHTATHLETIK- VERBAND E.V. Ausschreibung zum Ländervergleichskampf der AK U16 am Samstag, 20.09.2014 in Garching Der Bayerische Leichtathletikverband e.v. und der VfR Garching, Abtl. Leichtathletik

Mehr

Ausschreibung. In Köln/Hürth

Ausschreibung. In Köln/Hürth 1. Organisation Ausschreibung In Köln/Hürth 1.1 Veranstalter TC.Koeln Baskonsoloslugu / Türkische Botschaft in Köln 1.2 Organisation Verantwortlich: Herr Seyfi Caliskan Herr Cetin Bozkurt Turnierleitung:

Mehr

Wiener Meisterschaften und Wiener Jugendmeisterschaften 2015

Wiener Meisterschaften und Wiener Jugendmeisterschaften 2015 Wiener Meisterschaften und Wiener Jugendmeisterschaften 2015 Flossenschwimmen & Streckentauchen 07.- 08. März 2015 BSFZ Südstadt Veranstalter: Landestauchverband Wien Ausrichter: S.V. Bäder Sektion tauchen

Mehr

ANMELDUNG / TEILNAHMEBEDINGUNGEN FOTOWETTBEWERB. Foto- und Malwettbewerb zum Thema Klima und Umwelt

ANMELDUNG / TEILNAHMEBEDINGUNGEN FOTOWETTBEWERB. Foto- und Malwettbewerb zum Thema Klima und Umwelt ANMELDUNG / TEILNAHMEBEDINGUNGEN FOTOWETTBEWERB Anmeldung Foto- und Malwettbewerb zum Thema Klima und Umwelt JA, ich nehme am Foto- und Malwettbewerb des Klima Projekt Neunkirchen teil und möchte ein Foto

Mehr

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18.

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18. @@SERIENFAX@@ Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de Ratingen, 18. Juni 2015 Liebe Golferinnen im VdU, liebe Gäste,

Mehr

ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 23. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNG. SC MAGDEBURG e.v.

ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 23. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNG. SC MAGDEBURG e.v. SPORTCLUB MAGDEBURG e.v. ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 23. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNG AUSRICHTER: VERANSTALTER: WETTKAMPFSTÄTTE: TERMIN: SC MAGDEBURG

Mehr

A U S S C H R E I B U N G ***************************

A U S S C H R E I B U N G *************************** A U S S C H R E I B U N G *************************** des SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. am Sonntag, den 09. Juni 2013 im Mineralwasserfreibad Eschershausen Einlass : 09.00 Uhr Einschwimmen : 09.15 Uhr

Mehr

Süddeutsche Meisterschaften Biathle am 13. Juni 2015

Süddeutsche Meisterschaften Biathle am 13. Juni 2015 DEUTSCHER VERBAND FÜR MODERNEN FÜNFKAMPF Mitglied Union Internationale de Pentathlon Moderne Süddeutsche Meisterschaften Biathle am 13. Juni 2015 Veranstalter: Ausrichter: Wettkampfleitung: Deutscher Verband

Mehr