Gruppeneinteilung E-Juniorinnen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gruppeneinteilung E-Juniorinnen"

Transkript

1 Spielplan: Samstag, Gruppeneinteilung E-Juniorinnen Gruppe A: Gruppe B: JSG Hammersbach SG 03 Offenbach 2 SG 03 Offenbach 1 1. Gelnhäuser FC 03 MSG Bad Vilbel FC Pegnitz JFG Nordspessart Tura Niederhöchstadt Erklärung der Abkürzungen: N 2 = Nebenplatz 2 WSV = Sportplatz des Wintersportvereins *) *) Dieser Platz steht uns erst ab 13:00 Uhr zur Verfügung.

2 Gruppenspiele E-Juniorinnen Um 09:30 Uhr Begrüßung aller teilnehmenden Mannschaften Spielzeit: 1 x 10 Minuten ohne Seitenwechsel Uhrzeit Gruppe Platz Spiel Begegnung Ergebnis 10:40 10:55 A N 2 1 MSG Bad Vilbel SG Offenbach 1 : 11:00 11:15 B N 2 2 Offenbach 2 Tura Niederhöchstadt : 12:00 12:15 A N 2 3 JSG Hammersbach JFG Nordspessart : 12:20 12:35 B N Gelnhäuser FC FC Pegnitz : 13:00 13:15 A WSV 5 JSG Hammersbach MSG Bad Vilbel : 13:20 13:35 B WSV 6 FC Pegnitz SG Offenbach 2 : 13:40 13:55 A WSV 7 SG Offenbach 1 JFG Nordspessart : 14:00 14:15 B WSV 8 1. Gelnhäuser FC Tura Niederhöchstadt : 14:20 14:35 A WSV 9 Offenbach 1 JSG Hammersbach : 14:40 14:55 B WSV 10 SG Offenbach 2 1. Gelnhäuser FC : 15:00 15:15 A WSV 11 JFG Nordspessart MSG Bad Vilbel : 15:20 15:35 B WSV 12 Tura Niederhöchstadt FC Pegnitz :

3 Abschlusstabellen Gruppenspiele E-Juniorinnen Gruppe A: JSG Hammersbach Offenbach 1 MSG Bad Vilbel JFG Nordspessart Punkte Tore Platz JSG Hammersbach Offenbach 1 MSG Bad Vilbel JFG Nordspessart Gruppe B: Offenbach 2 1. Gelnhäuser FC 03 FC Pegnitz Tura Niederhöchstadt Punkte Tore Platz Offenbach 2 1. Gelnhäuser FC 03 FC Pegnitz Tura Niederhöchstadt

4 Überkreuzspiele E-Juniorinnen Spielzeit 1 x 15 Minuten ohne Seitenwechsel Es erfolgt keine Verlängerung. Bei Unentschieden sofort 9-Meter-Schießen gemäß den Satzungen des BFV. Uhrzeit Platz Spiel Begegnung Ergebnis 15:50 16:05 WSV 13 : 3. der Gruppe A 4. der Gruppe B 16:15 16:30 WSV 14 : 4. der Gruppe A 3. der Gruppe B 16:40 16:55 WSV 15 : 1. der Gruppe A 2. der Gruppe B 17:05 17:20 WSV 16 : 2. der Gruppe A 1. der Gruppe B Platzierungsspiele E-Juniorinnen Spielzeit 1 x 15 Minuten ohne Seitenwechsel Es erfolgt keine Verlängerung. Bei Unentschieden sofort 9-Meter-Schießen gemäß den Satzungen des BFV. Uhrzeit Platz Spiel Begegnung Ergebnis 17:30 17:45 WSV 17 : Verlierer aus Spiel 13 Verlierer aus Spiel 14 (Spiel um Platz 7 + 8) 17:55 18:10 WSV 18 : Sieger aus Spiel 13 Sieger aus Spiel 14 (Spiel um Platz 5 + 6) 18:20 18:35 WSV 19 : Verlierer aus Spiel 15 Verlierer aus Spiel 16 (Spiel um Platz 3 + 4) 18:45 19:00 WSV 20 : Sieger aus Spiel 15 Sieger aus Spiel 16 (Spiel um Platz 1 + 2) Anschließend Siegerehrung vor der Turnierleitung!

5 Endplatzierungen E-Juniorinnen

6 Turnierbedingungen E-Juniorinnen Gespielt wird nach den Regeln des Bayerischen Fußballverbandes (BFV). Alle Spiele werden auf Kleinfeld ausgetragen und finden auf dem Nebenplatz 2 und ab 13:00 Uhr auf dem Sportgelände des Wintersportvereins (WSV) statt. Es wird ohne Abseits und ohne Rückpassregel gespielt. Pro Spiel dürfen 7 Spielerinnen (+ 4 Auswechselspielerinnen) eingesetzt werden. Alle Spielerinnen, die eingesetzt werden, müssen im Besitz einer gültigen Spielerlaubnis (Pass) sein. Jede Mannschaft ist verpflichtet, vor Turnierbeginn einen Spielberichtsbogen auszufüllen. Stehen mehr als 11 Spielerinnen auf dem Spielberichtsbogen, ist vor jedem Spiel durch Ankreuzen anzugeben, welche Spielerinnen zum Einsatz kommen werden. Die Spielerpässe sind bei der Turnierleitung zu hinterlegen und verbleiben bis zum Turnierende dort. Spielmodus Die erstgenannte Mannschaft spielt auf dem Nebenplatz 2 in Richtung Hauptplatz 1 und Hauptplatz 2 sowie auf dem WSV-Platz in Richtung Nebenplatz 1 und Nebenplatz 2. Die zweitgenannte Mannschaft hat Anstoß. Gespielt wird in 2 Gruppen zu je 4 Mannschaften. Innerhalb einer Gruppe spielt Jeder gegen Jeden. Bei Punktgleichheit in der Tabelle entscheidet die Tordifferenz, danach die Anzahl der meist geschossenen Tore. Besteht auch hier Gleichheit, entscheidet der direkte Vergleich. Ist auch dieser gleich, findet ein 9-Meter-Schießen der beteiligten Mannschaften statt. Nach Abschluss der Gruppenspiele ergeben sich die einzelnen Spielpaarungen für die Überkreuzspiele. Nach Abschluss der Überkreuzspiele ergeben sich die einzelnen Spielpaarungen für die Platzierungsspiele. Es werden alle Plätze ausgespielt. Spielzeit Gruppenspiele: 1 x 15 Minuten ohne Seitenwechsel Überkreuzspiele: 1 x 15 Minuten ohne Seitenwechsel und ohne Verlängerung Platzierungsspiele: 1 x 15 Minuten ohne Seitenwechsel und ohne Verlängerung Bei den Überkreuzspielen und den Platzierungsspielen gibt es keine Verlängerung, sondern es findet bei Unentschieden nach regulärer Spielzeit sofort ein 9-Meter-Schießen statt (5 Schützen pro Mannschaft). Allgemeines Für das Aufwärmen vor den Spielen bitten wir die Mannschaften ihren eigenen Ball mitzubringen. Jede Mannschaft hat bei Spielen ihrer Mannschaft einen Linienrichter abzustellen. Die erstgenannte Mannschaft muss bei Trikotgleichheit ein Ersatztrikot anziehen oder Hemdchen vom Veranstalter über die Trikots ziehen. Damit ein reibungsloser Ablauf des Turnierplanes gewährleistet ist, bitten wir die Mannschaften sich rechtzeitig vor Spielbeginn bereit zu halten. Wir bitten alle Mannschaften bis zur Siegerehrung zu bleiben, da jede Mannschaft einen Preis erhält.

Regelwerk Neuhauser Mini-EM

Regelwerk Neuhauser Mini-EM Regelwerk Neuhauser Mini-EM Die Neuhauser Mini-EM wird grundsätzlich nach den geltenden Regeln des BFV, des DFB und der UEFA ausgespielt. Auf einige Punkte soll im Folgenden näher eingegangen werden. Die

Mehr

SPIELPLAN & TURNIERBESTIMMUNGEN

SPIELPLAN & TURNIERBESTIMMUNGEN SPIELPLAN & TURNIERBESTIMMUNGEN Durchführungs- und Allgemeine Bestimmungen Das Turnier findet in der Ulmer Kuhberghalle in 89077 Ulm, Egginger Weg 53 statt. 1. Turnierbestimmungen: Das Turnier wird nach

Mehr

Turnierunterlagen F1-Junioren

Turnierunterlagen F1-Junioren Turnierunterlagen F1Junioren 09.02016 AltrheinCup 2009 / Platz G1 AltrheinCup 2010 / Platz F1 AltrheinCup 2011 / Platz E1 AltrheinCup 2014 / Platz C1 AltrheinCup 2012 / Platz D1 AltrheinCup 2015 / Platz

Mehr

Gemeindepokal Volksbank-Cup 2016

Gemeindepokal Volksbank-Cup 2016 Turnierplan Erste Mannschaften Gruppe A VSV Wenden FSV Gerlingen SV Hillmicke FC Möllmicke RW Hünsborn Gruppe B SV Ottfingen SG Kleusheim/Elben FC Altenhof SV Rothemühle Samstag, 30. Juli 2016 Uhrzeit

Mehr

Seite 1 GRUPPENEINTEILUNG

Seite 1 GRUPPENEINTEILUNG 34. FUSSBALLTURNIER des SCHWÄBISCHEN TAGBLATT in Zusammenarbeit mit der SPVGG Mössingen 1904 e. V. am 13./14. und 15. Januar 2017 in der Steinlachhalle in Mössingen. Das Turnier wird nach den Bestimmungen

Mehr

TURNIER Reglement 2008

TURNIER Reglement 2008 TURNIER Reglement 2008 Bewilligung Das Turnier wurde im Oktober 2008 vom Fußballverband Nordwestschweiz SFV bewilligt. Organisation Organisator ist die Juniorenabteilung des SV Muttenz. Spielfeld Gespielt

Mehr

Spielplan 26. Fußball-Mini-WM im Breitensport

Spielplan 26. Fußball-Mini-WM im Breitensport Spielplan 6. Fußball-Mini-WM im Breitensport 0. Juni 05 7.0 ca..00 Uhr Paul-Greifzu-Stadion Veranstalter: Stadt Dessau-Roßlau, Amt für Bildung und Sport und KFV Fußball Anhalt Turnierleiter: Ralph Hirsch

Mehr

Niedersächsischer Fußballverband e. V.

Niedersächsischer Fußballverband e. V. Niedersächsischer Fußballverband e. V. - Bezirksjugendausschuss WESER-EMS - An die Teilnehmer der D-Junioren-Bezirksmeisterschaft Spiel.- und Staffelleiter Heinz Walter Lampe Richters-Diek 1 49632 Essen

Mehr

Turnier der Schulfußballprojekte am 16. August 2012 in der Sportschule Grünberg

Turnier der Schulfußballprojekte am 16. August 2012 in der Sportschule Grünberg Turnier der Schulfußballprojekte am 16. August 2012 in der Sportschule Grünberg Spiel- und Zeitplan : 10:00 Uhr Spielzeit: 1 x 15:00 min Pause: 05:00 min I. Teilnehmende Mannschaften Gruppe A Elly-Heuß-Schule

Mehr

6. Sonnenhof Junioren-Cup (Vorrunde) Großsporthalle Obersuhl

6. Sonnenhof Junioren-Cup (Vorrunde) Großsporthalle Obersuhl 6. Sonnenhof Junioren-Cup 5..5 (Vorrunde) Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min... JFV Ulfetal. RB Leipzig. ESV Gerstungen.. FSV Mainz 5 JSG Hohenroda JSG Herlesh./Nesselr./Ulf. Eintracht Frankfurt... SG

Mehr

1. ERGO-Cup U9 Junioren

1. ERGO-Cup U9 Junioren Turnierorganisation [mailto beckmann.fussball@outlook.com] TURNIERUNTERLAGEN Turnierorganisation [mailto beckmann.fussball@outlook.com] Veranstalter SV Dorsten-Hardt Ausrichter SV Dorsten-Hardt, SV Schermbeck,

Mehr

33. Junioren-Hallenfussball-Turnier um den Winterthurer Stadtmeister 2015 vom 16.-18. Januar 2015

33. Junioren-Hallenfussball-Turnier um den Winterthurer Stadtmeister 2015 vom 16.-18. Januar 2015 Fussballverband der Stadt Winterthur Postfach 1817 8401 Winterthur 33. Junioren-Hallenfussball-Turnier um den Winterthurer Stadtmeister 2015 vom 16.-18. Januar 2015 Programmübersicht: Freitag: 16. Januar

Mehr

Turnierordnung. für das Pfingstturnier vom bis beim. VfB Uerdingen 1910 e. V.

Turnierordnung. für das Pfingstturnier vom bis beim. VfB Uerdingen 1910 e. V. für das vom 06.06.2014 bis 09.06.2014 beim VfB Uerdingen 1910 e. V. Bezirkssportanlage, Rundweg 14, 47829 Krefeld-Uerdingen Seite 1 1 Ausrichter ist die Jugendabteilung des VfB Uerdingen 1910 e. V. 2 Diese

Mehr

Hessischer Fußball-Verband

Hessischer Fußball-Verband Hessischer Fußball-Verband Durchführungsbestimmungen zum Wolfgang-Schlosser-Cup 2016 Landesentscheidung für E7-Junioren-Mannschaften 1. Termin: Samstag, 25. Juni 2016 2. Austragungsort: Sportanlage RSV

Mehr

Gruppeneinteilung Vorrunde

Gruppeneinteilung Vorrunde Gruppeneinteilung Vorrunde Gruppe A Slavia Prag FC Zürich Cambridge United SGM Auingen/Dott.-Rieth. SGM Oberst./Ödenwaldst. Gruppe B SpVgg Unterhaching Bayer 04 Leverkusen SK Rapid Wien TSG Münsingen II

Mehr

Kirchheimer SC. Cordial Cup

Kirchheimer SC. Cordial Cup Kirchheimer SC Cordial Cup U11 Qualifikationsturnier 2016 am Samstag, den 210.2015 Florianstr. 26, 85551 Kirchheim b. München 09:30 12:00 03:00 Beginn: Uhr Spielzeit: min Pause: min I. Teilnehmende Mannschaften

Mehr

NFV-Turnier für U12-Juniorinnen-Auswahlmannschaften am 14. und in Bremen

NFV-Turnier für U12-Juniorinnen-Auswahlmannschaften am 14. und in Bremen An die Verantwortlichen für den Juniorinnenfußball der Landesverbände - Hamburg - Niedersachsen - Schleswig-Holstein und - Bremen Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball Joachim Dietzel Batteriestr. 65,

Mehr

Die Spiele werden je nach Wetter auf Naturrasen oder auf Kunstrasen ausgetragen. Entsprechendes Schuhwerk für beide Platzarten ist mitzubringen.

Die Spiele werden je nach Wetter auf Naturrasen oder auf Kunstrasen ausgetragen. Entsprechendes Schuhwerk für beide Platzarten ist mitzubringen. Pokalendrundenturnier D-Junioren Saison 2015/2016 Spielzeit: 20 Minuten Datum Zeiten Gruppe 1 1 FC Iserlohn Samstag, 11. Juni. 2016 10:30 Uhr bis 15:00 Uhr 2 Menden United Ausrichter : 3 FC Borussia Dröschede

Mehr

Herbert-Jacobi-Turnier 2016

Herbert-Jacobi-Turnier 2016 HerbertJacobiTurnier 2016 Fußball Feldturnier für F Junioren Mannschaften Am Samstag, den 18.06.2016 Sportgelände Fechenheimer Weg 70, 63477 Maintal Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 0800 min Pause 0400 min

Mehr

Turnierspielplan 2014

Turnierspielplan 2014 Turnierspielplan 2014 TURNIERHINWEISE 1. Gespielt wird nach den DFB-Hallenfußballregeln und der gültigen Hallenspielordnung des WFV. 2. Die teilnehmenden Mannschaften müssen mindestens 15 Minuten vor der

Mehr

TURNIERHINWEISE. SV Westfalia Gemen e.v. Jugendfußballabteilung

TURNIERHINWEISE. SV Westfalia Gemen e.v. Jugendfußballabteilung TURNIERHINWEISE 1. Gespielt wird nach den DFB-Hallenfußballregeln und der gültigen Hallenspielordnung des WFV. 2. Die teilnehmenden Mannschaften müssen mindestens 15 Minuten vor der angesetzten Zeit spielbereit

Mehr

Juniorinnen Rahmenterminplan zur Hallenkreismeisterschaft 2014 / 2015

Juniorinnen Rahmenterminplan zur Hallenkreismeisterschaft 2014 / 2015 Juniorinnen Rahmenterminplan zur Hallenkreismeisterschaft 2014 / 2015 C Juniorinnen Gruppe 1 C Juniorinnen Gruppe 2 Datum Halle Datum Halle So. 14.12.14 Vlotho, Doppel-Sporthalle Wesergymnasium Sa. 10.01.15

Mehr

Ausschreibung. Berenberg High Goal Trophy

Ausschreibung. Berenberg High Goal Trophy Ausschreibung Für die Teilnahme an der Berenberg High Goal Trophy 07. 16. September 2007 in München / Holzkirchen Veranstaltungsort: Thann bei Holzkirchen Auf dem Gelände des Bavaria Polo Club und Polo

Mehr

FC Hertha Wiesbach e.v.

FC Hertha Wiesbach e.v. FC Hertha Wiesbach e.v. Meister der A-Klasse ILL/Theel 1992 Meister der Bezirksliga Nord 2000 Meister der Landesliga Nord/Ost 2004 Gegründet 1908 FC Hertha Wiesbach e.v. 66571 Eppelborn - Wiesbach Saarl.

Mehr

Programm Fußballturnier Szczecin Cup 2016

Programm Fußballturnier Szczecin Cup 2016 Programm Fußballturnier Szczecin Cup 2016 09.06 - Donnerstag ab 12:00 Ankunft der Teilnehmer, Einquartierung (Jugendherberge CUMA, ul. Monte Cassino 19a) ab 18:00 Abendessen 19:00 Auslosung der Gruppenphase

Mehr

21. Hallenturnier FC Würenlingen

21. Hallenturnier FC Würenlingen 4.-6.12.2015 21. Hallenturnier FC Würenlingen 4.-6.12.2015 Sehr geehrte Fussballfreunde Mit grosser Freude sehen wir unserem 21. Hallenturnier der Junioren C, D, E, F und G entgegen. Wir möchten es nicht

Mehr

Spielordnung für die Frauen-Bundesliga. des. Deutschen Tischfußballbund e.v.

Spielordnung für die Frauen-Bundesliga. des. Deutschen Tischfußballbund e.v. Spielordnung für die Frauen-Bundesliga des Deutschen Tischfußballbund e.v. Spielordnung für die Frauen-. Fassung vom 1. Oktober 2010 - Version 2/2010 Seite 1 von 6 ALLGEMEINES 3 SPIELJAHR UND SPIELTERMINE

Mehr

FC 1945 Ober-Rosbach. Rosbacher Cup 2013

FC 1945 Ober-Rosbach. Rosbacher Cup 2013 FC OberRosbach Rosbacher Cup Fußball Feldturnier für U Junioren am.... RaaB Werbeagentur Schottener Wohn und Pflegeeinrichtungen GmbH. VfL Wolfsburg. DSC Arminia Bielefeld. FC Southend United (GB). FSV

Mehr

CREDIT SUISSE CUP. Schulfussball-Meisterschaft SFV. Ausführungsbestimmungen Finalturnier

CREDIT SUISSE CUP. Schulfussball-Meisterschaft SFV. Ausführungsbestimmungen Finalturnier CREDIT SUISSE CUP Schulfussball-Meisterschaft SFV Ausführungsbestimmungen Finalturnier 1. Administrative Weisungen 1.1. Sicherheit/Ordnung Alle Spieler/innen müssen gegen Unfall versichert sein! Die Teilnehmer

Mehr

Staffeleinteilung Sonntag

Staffeleinteilung Sonntag Staffeleinteilung Sonntag 12.06.2016 Mini Maxi Hin- und Rückspiel 1) TV Laboe 1) TSV Altenholz 2) SG Lütjenburg / Dannau 2) Raisdorfer TSV 3) HSG Holstein Kiel/Kronshagen 3) Suchsdorfer SV 4) Raisdorfer

Mehr

Kantonales Basketballturnier 2016 für die Mädchen und Knaben des 7. Schuljahres

Kantonales Basketballturnier 2016 für die Mädchen und Knaben des 7. Schuljahres Kantonales Basketballturnier 2016 für die Mädchen und Knaben des 7. Schuljahres Datum: Mittwoch, 20. April 2016 Ort: Buochs, Turnhalle Breitli Zeiten: 13:00 17:00 Uhr, genaue Spielzeiten siehe Spielplan.

Mehr

Spielplan für das Elfmeter-Turnier bei der

Spielplan für das Elfmeter-Turnier bei der Spielplan für das Elfmeter-Turnier bei der Gruppeneinteilung: Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D VfL Maultaschen Füchse 09 Juventus Urin Freitagsmänner TV Jugend KB Wahl Elektrotechnik / Hopp, hopp, rin

Mehr

Das Traditions-Fußball-Turnier seit für C-Jugend-Mannschaften (U15/U14) Vorwort Historie. Preise

Das Traditions-Fußball-Turnier seit für C-Jugend-Mannschaften (U15/U14) Vorwort Historie. Preise Das Traditions-Fußball-Turnier seit 1983 für C-Jugend-Mannschaften (U15/U14) aus dem Landkreis Weilheim/Schongau und angrenzenden Gebieten Vorwort Historie! sehr wichtig! Allgemeines! bitte lesen!.! sehr

Mehr

OB-Sommerturnier 2015 Turnierreglement Kategorie G

OB-Sommerturnier 2015 Turnierreglement Kategorie G OB-Sommerturnier 2015 Turnierreglement Kategorie G Spielberechtigt sind Spieler mit Jahrgang 2009 und jünger. Mädchen dürfen 1 Jahr älter sein. Preisberechtigt sind max. 10 Spieler. e) Penaltyschiessen

Mehr

Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen. 4. ElfmeterTunier. SA. 27.06.

Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen. 4. ElfmeterTunier. SA. 27.06. Das Fussballtunier der besonderen Art! Anmeldeformular Teilnahmebedingungen Spielbestimmungen 4. ElfmeterTunier SA. 27.06.15 Ab 13 Uhr 4. Elfmeter-Turnier (mit anschließender Party im/am Sportheim) am

Mehr

Regeln für Fußballspiele in der Halle für den NFV-Kreis Braunschweig Frauen und Juniorinnen Saison 2014 / 2015

Regeln für Fußballspiele in der Halle für den NFV-Kreis Braunschweig Frauen und Juniorinnen Saison 2014 / 2015 Regeln für Fußballspiele in der Halle für den NFV-Kreis Braunschweig Frauen und Juniorinnen Saison 2014 / 2015 Bei Hallenspielen gelten die aktuellen Fußballregeln des DFB /NfV /KreisBraunschweig mit Ausnahme

Mehr

Futsal = Fussball aufs Wesentliche beschränkt

Futsal = Fussball aufs Wesentliche beschränkt Futsal-Regelwerk Futsal = Fussball aufs Wesentliche beschränkt Der Ball Der Futsal-Ball ist kleiner und weist einen geringeren Druck auf als ein normaler Fussball. Diese spezifischen Eigenschaften führen

Mehr

FC 1945 Ober-Rosbach. Rosbacher Cup 2015

FC 1945 Ober-Rosbach. Rosbacher Cup 2015 FC 95 Ober-Rosbach Rosbacher Cup 5 Fußball Feldturnier für - U- Junioren am.5. -.5.5 RaaB Werbeagentur Schottener Wohn- und Pflegeeinrichtungen GmbH. Kickers Offenbach. FSV Frankfurt. St. Germain / St.

Mehr

- Die Platzierung ist für Meisterschaft, Abstieg oder Relegation von Bedeutung

- Die Platzierung ist für Meisterschaft, Abstieg oder Relegation von Bedeutung A. Kreismeister In den Altersklassen A-, B-, C- und D9er-Junioren sowie in allen Juniorinnenklassen wird der Titel des Kreismeisters ausgespielt. Dies geschieht auf folgende Weise: 1. Die Altersklassen

Mehr

Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis

Nr. Platz Grp. Beginn Spielpaarung Ergebnis Fußball Feldturnier für U11 Junioren Teams Samstag, den 30.04.2016 SV BlauWeiß Concordia 07/24 Viersen e.v. Beginn 1000 Uhr Spielzeit 1 x 1300 min Pause200 min Teilnehmende Mannschaften A B 1. Hamburger

Mehr

KV Plieningen 1906 e.v. 2. Grupp Messebau-Cup 2011 für F2 - Junioren

KV Plieningen 1906 e.v. 2. Grupp Messebau-Cup 2011 für F2 - Junioren 2. Grupp MessebauCup 2011 für F2 Junioren Sonntag, den 03.07.2011 auf dem Sportgelände Wolfer, Im Wolfer 32 in 70599 Stuttgart Beginn 0930 Uhr Spielzeit 1x8 min. Pause 2 min. Turnier Hauptsponsor Gruppensponsoren

Mehr

AUSSCHUSS SCHULSPORT OBERHAUSEN

AUSSCHUSS SCHULSPORT OBERHAUSEN AUSSCHUSS SCHULSPORT OBERHAUSEN Spielplan 2016/2017 F U ß B A L L ============= A u s k u n f t : Ausschuss Schulsport Oberhausen (AfS) Jan Nahrstedt Tel. 825 2351 Fax 825 5475 E-Mail: jan.nahrstedt@oberhausen.de

Mehr

Turnverein Möglingen 05 e.v. Abteilung Handball

Turnverein Möglingen 05 e.v. Abteilung Handball A n s p r e c h p a r t n e r Armin Wintterle jugendturnier@tvmhandball.de 0172 / 9713961 T u r n i e r b e s t i m m u n g e n Allgemein Gespielt wird nach den Bestimmungen des HVW und des DHB mit Ausnahme

Mehr

4. SV Waldeck Obermenzing Gruppe C

4. SV Waldeck Obermenzing Gruppe C Am, den Beginn: : Uhr Spielzeit: x 4: min Pause: : min I. Teilnehmende Mannschaften SE Freising e.v. 8. Tower Cup 5 für - E - Junioren - Mannschaften Sonntag Gruppe A Gruppe B. FC Ingolstadt 4 U.. SE Freising

Mehr

Hamburger Fußball-Verband e.v. Ausgabe Nr. 1

Hamburger Fußball-Verband e.v. Ausgabe Nr. 1 Durchführungsanweisung für die FairPlay Liga Hamburger Fußball-Verband e.v. Ausgabe Nr. 1 Gültig ab 01.07.2012 Impressum: Hamburger Fußball-Verband e. V. Jenfelder Allee 70 a c 22043 Hamburg Telefon 040

Mehr

Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013

Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013 Grümpelturnier 2013 Firmenturnier Freitag, 21. Juni 2013 Firmenturnier / Freitag, 21. Juni 2013 Spielzeit: 15 Minuten Bitte beachten: - Die erst genannte Mannschaft spielt Richtung "Bielbach bzw. MZH"

Mehr

DALLMAYR U13 JUNIOR CUP 2016 QUALIFIKATIONSTURNIER ZUM CORDIALCUP 2016 Domat/Ems (CH) Ostersamstag /

DALLMAYR U13 JUNIOR CUP 2016 QUALIFIKATIONSTURNIER ZUM CORDIALCUP 2016 Domat/Ems (CH) Ostersamstag / DALLMAYR U13 JUNIOR CUP 2016 QUALIFIKATIONSTURNIER ZUM CORDIALCUP 2016 Domat/Ems (CH) Ostersamstag / 26. März 2016 Start 0900 Uhr Spielzeit 1 x 2000 min Pause 0500 min GRUPPENEINTEILUNG Gruppe A Gruppe

Mehr

TSV Haiterbach. 18. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 11. Januar 2015 Kuckuckshalle Haiterbach

TSV Haiterbach. 18. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 11. Januar 2015 Kuckuckshalle Haiterbach 10. und 11. Januar 2015 Kuckuckshalle Haiterbach 18. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften Gruppe A Bayer 04 Leverkusen Rapid Wien (AT) SV Stuttgarter Kickers TSV Simmersfeld SGM Dornstetten

Mehr

5. Grupp Messebau Cup

5. Grupp Messebau Cup m onnerstag, den 9.5.4 eginn: 9:3 Uhr Spielzeit: x : min Pause: : min I. Teilnehmende Mannschaften Gruppe Gruppe. KV Plieningen. KV Plieningen. Spvgg annstatt. SV Tuningen 3. 3. 4. TSV Rohr 4. TSV irkach

Mehr

SPIELREGELN FÜR FUSSBALLSPIELE AUF VERKLEINERTEN FELDERN E & F JUNIOREN E & F JUNIORINNEN

SPIELREGELN FÜR FUSSBALLSPIELE AUF VERKLEINERTEN FELDERN E & F JUNIOREN E & F JUNIORINNEN SPIELREGELN FÜR FUSSBALLSPIELE AUF VERKLEINERTEN FELDERN E & F JUNIOREN E & F JUNIORINNEN WWW.LFVM-V.DE 25 SPIELREGELN VERKLEINERTE FELDER Die Fußballspiele auf verkleinerten Feldern werden unter Beachtung

Mehr

TSV Haiterbach. 17. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 12. Januar 2014 Kuckuckshalle Haiterbach

TSV Haiterbach. 17. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften. Sparkassencup und 12. Januar 2014 Kuckuckshalle Haiterbach 17. Internationales Jugendhallenturnier für U14-Mannschaften 11. und 12. Januar 2014 Kuckuckshalle Haiterbach Gruppe A FC Schalke 04 Rapid Wien (AUT) DFB Stützpunkt Gärtringen TSV Simmersfeld SGM Dornstetten

Mehr

BASKETBALL - LANDESFINALE 2014 Baden-Württemberg

BASKETBALL - LANDESFINALE 2014 Baden-Württemberg JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA Bundeswettbewerb der Schulen BASKETBALL - LANDESFINALE 2014 Baden-Württemberg Einladung + Ausschreibung Wettkämpfe II + III Mädchen + Jungen Mittwoch, 12.März 2014 in Freiburg

Mehr

Raiffeisen-MINI-EM 2016 am 25. Und 26. Juni beim FC Tarrenz

Raiffeisen-MINI-EM 2016 am 25. Und 26. Juni beim FC Tarrenz Raiffeisen-MINI-EM 2016 am 25. Und 26. Juni beim FC Tarrenz Liebe Sportfreunde Zeitgleich zur EM 2016 in Frankreich veranstalten wir am 25. und 26. Juni die MINI- EM in Tarrenz für die Altersklassen U7/G

Mehr

TURNIERREGELN 2015. Die wichtigsten Regeln in Kurzform:

TURNIERREGELN 2015. Die wichtigsten Regeln in Kurzform: TURNIERREGELN 2015 Die Casinos Austria Integrationsfußball WM ist eine freundschaftliche Kleinfeldfußballturnierserie für Amateursportler. Ziel der Casinos Austria Integrationsfußball WM ist die Förderung

Mehr

DBSV WETTKAMPFORDNUNG

DBSV WETTKAMPFORDNUNG 15 Bundesliga 2 15.1 Grundsätze 2 15.1.1 Geltungsbereich, Wettkampfregeln 2 15.1.2 Wettkampfart 2 15.1.3 Kleidung 2 15.1.4 Technische Kommission 2 15.2 Allgemeines Bundesliga 2 15.2.1 Bundesligamannschaften

Mehr

SM Fussball der Mittelschulen 2015

SM Fussball der Mittelschulen 2015 SM Fussball der Mittelschulen 2015 Organisator: Kantonsschule Baden Ort: Sportanlage Esp, Baden-Dättwil Datum: 8. September 2015 Verschiebedatum: 11. September 2015 Betreuerinformationen Kantonsschule

Mehr

KV Plieningen 1906 e.v. 3. Grupp Messebau-Cup 2012 E-Junioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003

KV Plieningen 1906 e.v. 3. Grupp Messebau-Cup 2012 E-Junioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003 3. Grupp MessebauCup 2012 EJunioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003 Samstag, den 19.05.2012 auf dem Sportgelände Wolfer, Im Wolfer 32 in 70599 Stuttgart Beginn 0900 Uhr Spielzeit 1x10 min. Pause 2 min.

Mehr

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt.

SV Dorsten-Hardt. Logo. 14. Super-Cup für F-Junioren (U9) 2011 Samstag, 25.06.2011. Gruppe A (Platz 1) Mannschaften. SV Dorsten-Hardt. . Super-Cup für F-Junioren (U9) Samstag,.. Gruppe A (Platz ) Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min SV Dorsten-Hardt RW Oberhausen. FC Köln Luton Town FC FC Schalke SG Wattenscheid 9 TSG Dülmen Spvg. BG

Mehr

SV Dorsten-Hardt e.v.

SV Dorsten-Hardt e.v. 7. Internationaler A.D.L.E.R.-Cup um den - Wanderpokal für F-Junioren am Samstag, den 12. Juni und Sonntag, den 13. Juni 2004 a) Teilnehmende Mannschaften: Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D SV Dorsten-Hardt

Mehr

Soma Jubiläums-Turnier

Soma Jubiläums-Turnier Soma Jubiläums-Turnier 10.05.2008 Feld 1 Dachbergstrasse Kelkheimerstrasse Bemerkungen 12:00 Uhr SV Fischbach BSC Schwalbach : 12:20 Uhr SG Oberliederbach FC Sulzbach : 12:40 Uhr FSV Steinbach SV Fischbach

Mehr

RICHTLINIEN DER DEUTSCHEN 7er LIGA FRAUEN

RICHTLINIEN DER DEUTSCHEN 7er LIGA FRAUEN RICHTLINIEN DER DEUTSCHEN 7er LIGA FRAUEN 1 Teilnahme 1. Teilnahmeberechtigt sind alle Frauenmannschaften nach 2.5. a., b. und c. der DRF Spielordnung. 2. Die Deutsche 7er Liga Frauen wird in mindestens

Mehr

Spielplan, Wertung 3 - Vorrunde. Sporthalle Liebigstraße - Vorrunde Gruppe A, Gruppe B und Gruppe C

Spielplan, Wertung 3 - Vorrunde. Sporthalle Liebigstraße - Vorrunde Gruppe A, Gruppe B und Gruppe C Spielplan, Wertung 3 - Vorrunde Spielzeit (bei allen Spielen) 10 Minuten Uhrzeit Sporthalle Liebigstraße - Vorrunde Gruppe A, Gruppe B und Gruppe C Ergebnis 850 Uhr Gruppe B GS Stadtoldendorf GS Eschershausen

Mehr

Au ssch re ibu n g. Mo skito B. So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil

Au ssch re ibu n g. Mo skito B. So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil Au ssch re ibu n g Mo skito B So, 16. März 2014 Eishalle Bäretswil KZEHV 1/6 Dezember 2013 Liebe Eishockey-Freunde Der Kantonal-Zürcherischer Eishockey-Verband (KZEHV) hat vor zwei Jahren zum ersten Mal

Mehr

GRENZLANDPOKAL Mädchen Jahrgänge 1999/2000

GRENZLANDPOKAL Mädchen Jahrgänge 1999/2000 GRENZLANDPOKAL 2015 Mädchen Jahrgänge 1999/2000 TOURNOI DES PAYS FRONTALIERS 2015 Fille Vintages 1999/2000 Mainz - Wiesbaden - Budenheim - Orientierungspunkte - JH Wiesbaden (Elsass/Lothringen) Waldsporthalle

Mehr

JtfO Logo. Allgemeine Bestimmungen:

JtfO Logo. Allgemeine Bestimmungen: JtfO Logo Jugend trainiert für Olympia Landesentscheid Fußball Hamburger Schulmeisterschaften auf Großfeld und Kleinfeld Hallenmeisterschaften (Futsal) Uwe-Seeler-Pokal (Futsal) Allgemeine Bestimmungen:

Mehr

CREDIT SUISSE CUP. Schulfussball-Meisterschaft des SFV. Ausführungsbestimmungen für Kantonale Ausscheidungsturniere

CREDIT SUISSE CUP. Schulfussball-Meisterschaft des SFV. Ausführungsbestimmungen für Kantonale Ausscheidungsturniere CREDIT SUISSE CUP Schulfussball-Meisterschaft des SFV Ausführungsbestimmungen für Kantonale Ausscheidungsturniere 1. Grundsätzliches Die Schulfussball-Meisterschaft des SFV findet jährlich unter Beteiligung

Mehr

Besonderheiten Junioren

Besonderheiten Junioren Grundsätzliches (für alle Jugendspielklassen) Junioren (Jungen) : Mängel im Spielfeldaufbau, die nicht rechtzeitig vor dem Spiel behoben werden: Wenn der Spielfeldaufbau falsch ist (z.b. wenn die Spielfeldmaße

Mehr

Richtlinien für Fußballspiele in der Halle

Richtlinien für Fußballspiele in der Halle Richtlinien für Fußballspiele in der Halle - gültig für den Bereich des TFV ab der Saison 2004/2005-1 Thüringer Fußball-Verband Richtlinien für Fußballspiele in der Halle - gültig für den Bereich des TFV

Mehr

E Junioren Durchführungsbestimmungen des SHFV / KFV Stormarn Saison 2015 / 2016

E Junioren Durchführungsbestimmungen des SHFV / KFV Stormarn Saison 2015 / 2016 Kreisfußballverband Stormarn Jörg Bendfeldt, Jersbeker Str.6, 22941 Bargteheide Staffelleiter der E - Junioren im KFV Stormarn An alle Telefon : 04532 / 977295 E - Junioren Fax : Mannschaftsverantwortlichen

Mehr

- 2 - Mit der Meldung zum Turnier erkennen die Mannschaften die aus der Ausschreibung hervorgehenden Bestimmungen und Regeln an.

- 2 - Mit der Meldung zum Turnier erkennen die Mannschaften die aus der Ausschreibung hervorgehenden Bestimmungen und Regeln an. - 2-1. Terminübersicht Ab 06.02.2005 Anforderung der Ausschreibungsunterlagen bei Annekatrin Stöven Turowski, Nibelungenring 118, 25337 Elmshorn, Tel. (04121) 76748 oder im Internet unter http://www.vostapok.de

Mehr

Durchführungsbestimmungen für Fußballspiele in der Halle im Jugendbereich des Fußballkreises Mosbach

Durchführungsbestimmungen für Fußballspiele in der Halle im Jugendbereich des Fußballkreises Mosbach Seite 1 von 7 Im Fußballkreis Mosbach wird nach den Hallenregeln des Deutschen Fußballbundes und des Badischen Fußballverbandes e.v. gespielt. Zusätzlich wird im Fußballkreis Mosbach unter Einhaltung nachfolgender

Mehr

Handballbezirk Rastatt

Handballbezirk Rastatt Handballbezirk Rastatt D-Jugendcup 2014 Sichtungs- und Eingruppierungsturniere für die männliche D-Jugend 12.07.2014: Schwarzwaldhalle Ottenhöfen Teilnehmende Mannschaften: ASV Ottenhöfen, SG Kappelwindeck/Steinbach

Mehr

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00.

Fußball Feldturnier für - U11 - Junioren - Teams Samstag, den 02.05.2015 SV Blau-Weiß Concordia 07/24 Viersen e.v. 02:00. 000 Fußball Feldturnier für U Junioren Teams Samstag, den 0005 SV BlauWeiß Concordia 07/4 Viersen e.v. Uhr Spielzeit x min Pause min Teilnehmende Mannschaften 00 000 A B. Fortuna Düsseldorf USC Paloma

Mehr

Fußball-Verband Mittelrhein e.v. C-Junioren Hallenmeisterschaft 2016 Vorrunde, Gruppe 1

Fußball-Verband Mittelrhein e.v. C-Junioren Hallenmeisterschaft 2016 Vorrunde, Gruppe 1 m Sonntag, dem 202016 1030 Uhr Spielzeit 1 x 1500 min Pause 0300 min I. Teilnehmende Mannschaften Gruppe Gruppe B FC Rheinsüd Köln Euskirchener TSC FC Pesch JFS Köln 3. SC Fortuna Köln 3. SC West Köln

Mehr

VGS Klein Berkel trägt die Kreismeisterschaften der Grundschulen aus

VGS Klein Berkel trägt die Kreismeisterschaften der Grundschulen aus VGS Klein Berkel trägt die Kreismeisterschaften der Grundschulen aus Am 12.06.2015 war es endlich soweit. Als amtierender Fußball-Kreismeister der Grundschulen hatten wir dieses Jahr die ehrenvolle Aufgabe,

Mehr

Hallenfußballturnier um den 11. Sparda-Bank-Cup 2015

Hallenfußballturnier um den 11. Sparda-Bank-Cup 2015 Schulamt für die Stadt Krefeld Ausschuss für den Schulsport in der Stadt Krefeld Stadt Krefeld 40 47792 An Alle Krefelder Schulen Ausschuss für den Schulsport c/o Schulamt für die Stadt Krefeld Petersstr.

Mehr

Info - Material zur Organisation von Schulfußballturnieren

Info - Material zur Organisation von Schulfußballturnieren Info - Material zur Organisation von Schulfußballturnieren Franz- Böhmert- Str. 1 B 28205 Bremen Tel: 0421-791 66 0 Fax: 0421-791 66 50 info@bremerfv.de www.bremerfv.de Inhaltsverzeichnis 1. Organisationsschritte

Mehr

Ausführungsbestimmungen für Fußballspiele auf Kleinfeld (AB 4)

Ausführungsbestimmungen für Fußballspiele auf Kleinfeld (AB 4) Ausführungsbestimmungen für Fußballspiele auf Kleinfeld (AB 4) Stand: Juni 2014 - Gültig ab 1. Juli 2014-1 Veranstalter... 1 2 Fußballturniere... 2 3 Genehmigungsverfahren... 2 4 Spielberechtigung... 3

Mehr

Download. Fußball. Fußball. Organisation eines Fußballturniers. Jochen Neumerkel. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

Download. Fußball. Fußball. Organisation eines Fußballturniers. Jochen Neumerkel. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Download Jochen Neumerkel Fußball Organisation eines Fußballturniers Sekundarstufe I Jochen Neumerkel stunden ohne Aufwand! ieses Buch bietet Ihnen viele praxisorientierte chniken des Fußballs eingeführt,

Mehr

Durchführungsbestimmungen E- F- und G Junioren Hallenrunde 2014/2015

Durchführungsbestimmungen E- F- und G Junioren Hallenrunde 2014/2015 Durchführungsbestimmungen E- F- und G Junioren Hallenrunde 2014/2015 Hallen-Spielregeln für Spiele und Turniere im Jugendbereich Spielerzahl: Eine Mannschaft besteht aus maximal 11 Spielern, von denen

Mehr

Informationen zum WM-Turnier am 4. Juni 2014

Informationen zum WM-Turnier am 4. Juni 2014 Informationen zum WM-urnier am 4. Juni 2014 Liebe Schüler und Kollegen, Hiermit erhaltet ihr die wichtigsten Informationen für das Fußball-WM-urnier am 4. Juni 2014. 1. lort: Sportplatz an der Blissestraße

Mehr

Der TC SSV Elspe 1911 e.v. lädt ein!

Der TC SSV Elspe 1911 e.v. lädt ein! Der TC SSV Elspe 1911 e.v. lädt ein! An die Tennisvereine der Stadt Lennestadt und der Gemeinde Kirchhundem. Bitte gut sichtbar in bzw. am Clubhaus Ihrer Anlage aushängen! Ausschreibung für die 34. Tennismeisterschaften

Mehr

Ausschreibung Handball WK IV

Ausschreibung Handball WK IV Wichtige organisatorische Hinweise: Jede Mannschaft muss von einer Lehrkraft und einer weiteren Aufsichtsperson begleitet werden. Die beigefügte Mannschaftsliste muss durch die Schulleitung mit Unterschrift

Mehr

10. Internationaler Hönne-Cup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland)

10. Internationaler Hönne-Cup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland) 10. Internationaler HönneCup 2014 am Samstag, 06. und Sonntag, 07. Dezember 2014 in der Kreissporthalle in Menden (Sauerland) Teilnehmerfeld Vorrunde Gruppe A VfL Platte Heide I KKS Lech Poznan FC Bayern

Mehr

Handballverband Leipzig e.v. Lipsiade-Spielplan 2015 männliche Jugend A/B. Jahrgänge: A-Jugend 1997/1998 B-Jugend 1999/2000

Handballverband Leipzig e.v. Lipsiade-Spielplan 2015 männliche Jugend A/B. Jahrgänge: A-Jugend 1997/1998 B-Jugend 1999/2000 Lipsiade-Spielplan 2015 männliche Jugend A/B Jahrgänge: A-Jugend 1997/1998 B-Jugend 1999/2000 Spielmodus: - 4 Mannschaften in einer Staffel, einfache Runde - Spielzeit 2 x 20 Minuten - Hinausstellung:

Mehr

3. TRI-BALL-FUN-GAMES

3. TRI-BALL-FUN-GAMES 3. TRI-BALL-FUN-GAMES Samstag, 25. Oktober 2014 Basketball/Korbball Unihockey Fussball 5 Spieler/innen 4 Spieler/innen 4 Spieler/innen Jede Mannschaft bestreitet in jeder Disziplin gleichviele Spiele.

Mehr

Turnierserie E-Jugend

Turnierserie E-Jugend - 1 - Die setzt sich aus zwei Bereichen zusammen 1. Handballspiel 6 + 1 / 5+1 auf dem normalen Handballfeld 2. Handball Spezialspieltage mit Turmball und Koordinatinsübungen Es wird eine Tabelle mit n

Mehr

Internationales JUBILÄUMS- TURNIER 12./13.7 2014

Internationales JUBILÄUMS- TURNIER 12./13.7 2014 Internationales JUBILÄUMS- TURNIER 12./13.7 2014 Spielplan Gruppeneinteilung Vorrunde Gruppe A A1) Löwen-Fanclub Hohenschwangauer Hof (TSV 1860 München Veranstalter) A2) FC Letzi (FC Zürich) A3) German

Mehr

Hallenfussballturnier 7 + 8 + 9 Februar 2014. Stadthalle Dietikon

Hallenfussballturnier 7 + 8 + 9 Februar 2014. Stadthalle Dietikon Hallenfussballturnier 7 + 8 + 9 Februar 2014 Stadthalle Dietikon Turnierreglement 1. Reglement Die Spiele werden gemäß den Vorschriften des Weltfussballverbandes FIFA und des Schweizerischen Fussballverbandes

Mehr

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup

Der 2.Internationale Junior-Super-Cup an der Sportanlage am kleinen Meer 32 in Delmenhorst Beginn 945 Uhr Spielzeit 1 x 1500 min Pause 0200 min I.Gruppeneinteilung Vorrunde Samstag 28.06.2014 II.Spielplan Vorrunde Samstag 13.06.2015 Der 2.Internationale

Mehr

U12 Zwischenrunde. Veranstalter: Ort: Otto-Dipper-Stadion, Eichbergstrasse 25, 72555 Metzingen. Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore

U12 Zwischenrunde. Veranstalter: Ort: Otto-Dipper-Stadion, Eichbergstrasse 25, 72555 Metzingen. Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore U12 Zwischenrunde Veranstalter Datum 28.05.2016 Beginn 2000 Ort Otto-Dipper-Stadion, Eichbergstrasse 25, 72555 Metzingen Spieldauer 18min Platzierungsmodus Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore Teilnehmer

Mehr

45. Internat. ASVÖ Schülerfußballturnier. 10. Juli - 12. Juli 2015. SAK 1914 Stadion - Salzburg

45. Internat. ASVÖ Schülerfußballturnier. 10. Juli - 12. Juli 2015. SAK 1914 Stadion - Salzburg Rundschreiben Nr. 32-2015 An alle Landesverbände, per Email " " Mitglieder des Sportausschusses, " " Landesfachwarte für Fußball " den Bundesfachwart für Fußball, Francis Sciarrone 45. Internat. ASVÖ Schülerfußballturnier

Mehr

TFV BESTIMMUNGEN ÜBER DEN KINDER- UND JUGENDFUSSBALL U13 2014/15

TFV BESTIMMUNGEN ÜBER DEN KINDER- UND JUGENDFUSSBALL U13 2014/15 TFV BESTIMMUNGEN ÜBER DEN KINDER- UND JUGENDFUSSBALL U13 2014/15 Der ÖFB verpflichtet seine Mitgliedsverbände, auf die Einhaltung der Spielfeldgrößen im Kinderfußball besonders zu achten. Jene Vereine,

Mehr

über den Kinder- und Jugendfußball

über den Kinder- und Jugendfußball B e s t i m m u n g e n über den inder- und ugendfußball Der ÖFB verpflichtet seine Mitgliedsverbände, auf die Einhaltung der Spielfeldgrößen im inderfußball besonders zu achten. ene Vereine, welche sich

Mehr

"U-10" - JUGEND AUSSCHEIDUNGSSPIELE

U-10 - JUGEND AUSSCHEIDUNGSSPIELE "U-10" - JUGEND AUSSCHEIDUNGSSPIELE Es qualifizieren sich insgesamt 21 Mannschaften: 3 Vinschgau - 4 Burggrafenamt - 3 Bozen - 3 Überetsch/Unterland - 4 Eisacktal - 4 Pustertal Spielzeit 2 x 15 Minuten

Mehr

NIEDERSÄCHSISCHER FUSSBALLVERBAND e. V. Frauen- und Mädchenausschuss Ostfriesland. Durchführungsbestimmung

NIEDERSÄCHSISCHER FUSSBALLVERBAND e. V. Frauen- und Mädchenausschuss Ostfriesland. Durchführungsbestimmung NIEDERSÄCHSISCHER FUSSBALLVERBAND e. V. Frauen- und Mädchenausschuss Ostfriesland Durchführungsbestimmung für die Futsal Hallenkreismeisterschaft 2015/2016 (B- bis E Juniorinnen) 1. Für die Durchführung

Mehr

Kreismeisterschaften im Futsal 2016/17

Kreismeisterschaften im Futsal 2016/17 Kreis Grafschaft Bentheim Kreisjugendausschuß Harald Koning Sauerlandstr. 77 48527 Nordhorn Tel.: 05921 / 723232 An alle Fußballjugendabteilungen im NFV - Kreis Grafschaft Bentheim Kreismeisterschaften

Mehr

4-gegen-4 - Fußballspiele

4-gegen-4 - Fußballspiele Badischer Fußballverband 4-gegen-4 - Fußballspiele Die 4-gegen-4-Fußballspiele orientieren sich an der freien Spielwelt der Kinder und am früheren Straßenfußball. Es spielt nicht eine Vereinsmannschaft

Mehr

Richtlinien des LFV Mecklenburg-Vorpommern e.v. für Fußballspiele auf Kleinfeld

Richtlinien des LFV Mecklenburg-Vorpommern e.v. für Fußballspiele auf Kleinfeld Richtlinien des LFV Mecklenburg-Vorpommern e.v. für Fußballspiele auf Kleinfeld E- und F- Junioren und Juniorinnen Spielfeld Größe: ca. 35 x 55 m Strafraum: 10 x 25 m Strafstoß: 9 m/ F-Junioren 8 m Tor:

Mehr

25 Jahre FC Biegelkicker Erdmannhausen e.v

25 Jahre FC Biegelkicker Erdmannhausen e.v 25 Jahre FC Biegelkicker Erdmannhausen e.v. 1987-2012 43 Mädchen DII Mannschaften jeweils von links nach rechts hintere Reihe: Trainerin Daniela Wagner, Denise Bonna, Nina Wildermuth,Tamara Göpfarth, Franziska

Mehr