ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen"

Transkript

1 ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen 3/-5/ Baureihe 50 MERKMALE Das Interface ist zum Einbau in einen Schaltschrank geeignet. Es besteht aus Anreihgrundplatten mit Modulen für den elektrischen und pneumatischen Anschluss der elektropneumatisch oder pneumatisch betätigten, monostabilen oder bistabilen Ventile der Baureihe 50. ALLGEMEINES Medium Luft oder neutrales Gas, gefiltert, geölt oder ungeölt,5 bis 8 bar 5 C bis 50 C mm Betriebsdruck Umgebungstemperatur Nennweite Durchfluss (Qv bei 6 bar) 3/ 00 Nl/min - Kv (m³/h): 0,3 5/ - 5/3 600 Nl/min - Kv (m³/h): 0,5 KONSTRUKTIONSMERKMALE WEGEVENTILE Gehäuse, Deckel Innenteile Dichtungen PILOTVENTILE Dichtungen NBR (Nitril) Elektrische Ausführung nach IEC 335 Magnet Kunststoffumspritzt Spule mit 3 Kontakten POM (Polyacetal) POM (Polyacetal) und Messing NBR (Nitril) Rastend, impulsbetätigt in Schaltstellung verriegelbar (Drück - Dreh) ELEKTRISCHE DATEN Spannung Leistung ~ V, 5V, 30V - 50/60Hz VA (,5 W) = V,6 W Isolationsklasse Schutzart F IP 65 Elektrischer Anschluss Reihenklemmen mit integriertem Schraubklemmen, max. Aderquerschnitt: 0,75 mm KENNDATEN 3/ NC Funktion Schaltbild 3 Betätigungsart elektropneumatische Anschlüsse Artikel-Nr. Ansteuerung () (Wege - ) Rückstellung () V ~ 5V ~ 30V ~ V = Differentialrückstellung Steckanschluss Gewinde G / Federrückstellung Steckanschluss () Gewinde G / / 5 3 Differentialrückstellung Steckanschluss () Gewinde G / Elektropneumatische Rückstellung Steckanschluss () Gewinde G / () Bei der Bestellung des 5/-Ventils der Baureihe 50 mit Steckanschluss bitten wir um Angabe der Anzahl und Artikelnummer der Ausführung mit Gewinde Anzahl und Artikelnummer des pneumatischen Anschlussflansches - Artikel-Nr.: Möglichkeit der Montage von anderen n: - 3/-Wegeventil NO (Betriebsdruck,5 bei 8 bar) auf Anfrage. - 5/3-Wegeventil auf Anfrage. GRUNDPLATTEN: siehe folgende Seiten P DE-007/R0

2 - BAUREIHE 50 MODULARE BAUWEISE UND SCHNELLE MONTAGE Modulare Bauweise: Die Grundplatten mit einer Standardbreite von 9 mm werden zu einer kompakten Einheit aneinandergereiht. Der Aufbau erfolgt auf einer 35 x 5 Profilschiene nach EN 500-DIN. Die Grundplatten können an der Ansteuerungs- () und Rückstellungsseite () mit Modulen für die Elektrik versehen werden zum direkten Anschluss der Magnetventile und der integrierten Verbindung der gemeinsamen Stromversorgung zwischen den Grundplatten. Die Anreihgrundplatten sind mit gemeinsamen pneumatischen Anschlüsse - Druckanschluss (), Entlüftungen (3 und 5) und Entlüftung der Vorsteuerung ( und ) - versehen. Mehrfachfunktionsweise: Die Einheiten können mit elektrisch oder pneumatisch betätigten, monostabilen oder bistabilen Ventile betrieben werden. EINFACHER ANSCHLUSS Für die Einheiten sind keinerlei elektrische oder pneumatische Zusatzteile notwendig. Elektrischer Anschluss: - Plus-Leitung pro Interface - gemeinsame Minus-Leitung (über durchgeschleifte Kontaktfeder) - gemeinsamer Schutzerde-Anschluss Pneumatischer Anschluss: - Alle Anschlüsse sind mit Steckanschluss für flexiblen Schlauch ausgestattet. - gemeinsamer Druckanschluss () und gemeinsame Entlüftung (3-5) sind anschließbar. - Möglichkeiten für den Anschluss der Verbraucher ( und ): Flansch mit Steckanschluss oder direkt im Ventil mit Gewindeanschluss G /8. - gemeinsame Entlüftung für die Vorsteuerung (, ). A A A A A A Klemme für Rückstellung () 3-5 Gemeinsame Entlüftung Druckanschluss Gemeinsame Entlüftung der Pilotventile Klemme für Ansteuerung () elektrischer Anschluss (A ) E EINFACHE WARTUNG UND LEICHTE REPARATUR Optische Anzeige der elektrischen Signale durch LED mit Schutzbeschaltung (Varistor). Druckanzeiger bei den Verbraucheranschlüssen und ermöglichen eine rasche Fehlersuche. Leicht zugängliche an jedem Pilotventil. Die impulsbetätigte Ausführung ist verriegelbar (Drücken-Drehen). Beschriftungsetiketten für Flansche und Module. Bezeichnung der elektrischen Klemmen. Bezeichnung der pneumatischen Anschlüsse. Genormte Schaltsymbole. Schneller Abbau eines Magnetventils ohne Entfernen der Verkabelung oder Verschlauchung. Druckanzeiger Bezeichnung der Anschlüsse Einrastbare Beschriftungsetiketten (max. 6) Grüne LED Einrastbare Beschriftungsetiketten (max. 6) Bezeichnung der Klemmen 00DE-007/R0 WEITERE ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN Elektrischer Anschluss: - Individueller Kabelanschluss für jedes Interface durch Entfernen der seitlichen Kontaktfeder. Klemme A für individuelle Minus-Leitung verwenden (Abb.). - Aufbau von elektrisch oder pneumatisch betätigten, monostabilen oder bistabilen Ventilen auf derselben Grundplatte ohne Änderung der elektrischen Versorgung (Abb. ). - Kabelanschluss mit Leitungsdose der Größe 5. Pneumatische Anschlüsse: - Einsatz unterschiedlicher Drücke bei Verwendung des Trennstopfens im gemeinsamen Druckanschluss (Abb. 3). - Durch Einsetzen von 3 Trennstopfen im gemeinsamen Druckanschluss und den Entlüftungen können Blöcke getrennt werden. - Aufbau von 5/3-n auf Anfrage. A A A A A A A A A A A A Abb. P550-9

3 - BAUREIHE 50 Druckanzeiger und Bezeichnung der Anschlüsse und Flansch für pneumatischen Anschluss Beschriftung der Pneumatikanschlüsse durch einrastbare Etiketten Anschluss der Verbraucher (-) über Flansch mit Steckanschluss oder direkt über Gewindeanschluss G /8 Magnetventil mit geringer Leistungsaufnahme Anreihgrundplatte mit Montagesicherung Modul-Reihenklemme bei Anschluss für die bistabilen Endstück Modul-Reihenklemmen mit/ohne grüne LED Beschriftung der elektrischen Anschlüsse durch einrastbare Etiketten Elektrische Anschlussleitungen Gemeinsame Druck- () und Abluftanschlüsse (3 5) Montage der Grundplatte auf Profilschiene nach EN 50 0, Verrastung durch Schraube Kabeleinführung und Bezeichnung der Klemmen (A A ) Entlüftungsanschluss der Pilotventile Durchgeschleifter Schutzerde-Anschluss Schutzart IP0 Für die Schaltschrankmontage geeignet. Abb. Abb.3 ( ) * P P * Bistabile elektrische Monostabile elektrische Pneumatisch betätigte Bei dieser Anordnung ist es empfehlenswert, die letzte Kontaktfeder zu entfernen. Trennstopfen für Druckanschluss mit Druck P beaufschlagt mit Druck P beaufschlagt 00DE-007/R0 P550-0

4 - BAUREIHE 50 KENNDATEN - GRUNDPLATTEN UND ZUBEHÖR Beschreibung Artikel-Nr. Anreihgrundplatte für Mini- der Baureihe Satz Endstücke, Stück, für einseitigen Anschluss, Steckanschluss für Schlauch Ø 0 mm Satz Endstücke, Stück, für beidseitigen Anschluss, Steckanschluss für Schlauch Ø 0 mm Elektr. Modul mit LED und Schutzbeschaltung V =/~ V~ V~ Elektr. Modul ohne LED und Schutzbeschaltung Verbindungsflansch für Anschlüsse und mit Druckanzeiger und Steckanschluss für Schlauch Ø 6 außen Trennstopfen für die Beaufschlagung mit unterschiedlichen Drücken Abdeckplatte für Aufflanschbild Etiketten: Zahlen 0 bis 9 je 0fach Buchstaben A bis Z je 0fach Zeichen "" und "-" je 0fach MONTAGE - Für die Ansteuerung von bis zu 0 n von einer Seite (der rechten Seite): Satz mit Endstücken verwenden. - Bei mehr als 0 ist es erforderlich, die gemeinsame Zuluft an zwei Seiten anzuschließen, in diesem Fall die Endstücke verwenden. - Es können maximal 0 aneinandergereiht werden. - Maximal 5 können gleichzeitig ohne pneumatische Störung geschaltet werden. - Druckanschluss links und/oder rechts. Bei der Beaufschlagung mit unterschiedlichen Drücken sind die Endstücke zu verwenden. ABMESSUNGEN (mm), GEWICHTE (kg) E Steckanschlüsse ( und 3, 5) (für Schlauch Ø 0 mm) Profilschiene nach EN DIN 9 Endstücke Grundplatte Wegeventil Flansch = 3-5 Anschluss der Verbraucher : durch Flansch mit Steckanschluss für Schlauch Ø 6 mm direkt durch Gewindeanschluss: G / = Gemeinsame Entlüftung der Pilotventile über Steckanschluss für Schlauch Ø 6 mm (nur rechts anschließbar) x xn Grundplatten A Grundplatte mit Modulen für bistabiles Wegeventil Grundplatte mit Modul für monostabiles Wegeventil 00DE-009/R0 Gewicht Grundplatte 0,035 Endstücke 0,90 Modul für elektr. Anschluss 0,030 Monostabiles Ventil 0,095 Bistabiles Ventil 0,35 Pneumatischer Anschlussflansch 0,00 Anzahl der Grundplatten A P550-

5 P550-

Isolationsklasse. Leistung 2 VA (1,5 W) Durchfluß. bei 6 bar (l/min) Rückstellung (12) Differential 175 2,5

Isolationsklasse. Leistung 2 VA (1,5 W) Durchfluß. bei 6 bar (l/min) Rückstellung (12) Differential 175 2,5 Baureihe 9 MINIWEGEVENTIL betätigt Gewindeanschluß Ø M auf Mehrfachgrundplatte montierbar // Wege / Positionen ALLGEMEINES MEDIUM : Luft oder neutrales Gas, gefiltert, geölt oder ungeölt ANSCHLUSS : M

Mehr

Baureihe 501. ALLGEMEINES Betriebsdruck Umgebungstemperatur Durchfluss

Baureihe 501. ALLGEMEINES Betriebsdruck Umgebungstemperatur Durchfluss MERKMALE Hoher Durchfluss bis zu 400 l/min. Große Auswahl an elektrischen Anschlüssen : Feldbus-Elektronik G3 oder 580, 25- oder 37-polige Sub-D-Leitungsdose, 19-poliger Rundstecker oder Klemmleiste. Interne

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic D - Gewindeanschluss G 1/8 bis G 3/8 oder Aufflanschausführung G 1/8 - G 1/4 Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic D - Gewindeanschluss G 1/8 bis G 3/8 oder Aufflanschausführung G 1/8 - G 1/4 Digitales elektronisches Druckregelventil PROPORTIONALVENTIL Sentronic D - Gewindeanschluss G 1/8 bis G 3/8 oder Aufflanschausführung G 1/8 - G 1/4 Digitales elektronisches Druckregelventil 3 Wege Baureihe 608 609 00249DE-2013/R01 MERKMALE Sentronic

Mehr

5/2, 5/3-Wegeventile Serie E

5/2, 5/3-Wegeventile Serie E 5/, 5/3-Wegeventile Serie E > Wegeventile Serie E Ventilkörper mit Anschlüssen, Einzel- oder Batteriemontage, 10.5 mm Baubreite Die Serie E ist für den Einsatz als Einzelventil oder für Batteriemontage

Mehr

MAGNETVENTILE PIV.P 10 mm

MAGNETVENTILE PIV.P 10 mm MAGNETVENTILE PIV.P 0 mm /-Wege direkt schaltende Sitzventile Montage auf Einzelgrundplatte oder Leiste monostabile Handhilfsbetätigung als Standard Montage in beliebiger Position mit gefilterter, geölter

Mehr

LOGIK- ELEMENTE 1 2 1

LOGIK- ELEMENTE 1 2 1 LOGIK- ELEMENTE Baureihe & Allgemeines Logik-e Speicher Medium : Luft oder neutrales Gas, gefiltert geölt oder ungeölt Betriebsdruck : bis 8 bar : 0 bis bar Umgebungstemperatur : - C bis 0 C : -0 C bis

Mehr

Ventil-Terminal RE-44 mit Multipolanschluss 4 bis 16 Ventilstationen 330 und 360 Nl/min

Ventil-Terminal RE-44 mit Multipolanschluss 4 bis 16 Ventilstationen 330 und 360 Nl/min Technische Daten für Baureihe RE-44 Bestellschlüssel RE-44 / 06 M Baureihe Stationszahl Anschlussart 4 = 4 Stationen 6 = 6 Stationen 8 = 8 Stationen 10 = 10 Stationen 12 = 12 Stationen 14 = 14 Stationen

Mehr

ANSTEUERN. Wegeventile Serie 7. ISO VDMA /2, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet 2/ ALLGEMEINE KENNGRÖSSEN

ANSTEUERN. Wegeventile Serie 7. ISO VDMA /2, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet 2/ ALLGEMEINE KENNGRÖSSEN ANSTEUERN > Wegeventile Serie 7 Wegeventile Serie 7 KATALOG> Version 8.1 ISO 15407-1 - VDMA 4563 5/, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet ANSTEUERN Baubreite 6 mm (VDMA 01) Baubreite

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-02, 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege G1/4 920 bis 1090 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-02, 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege G1/4 920 bis 1090 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-02, 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege G1/4 920 bis 1090 Nl/min Bestellschlüssel BM-02-310-HNR-462 Baureihe und Funktion BM = Standard HNT = Tastende HNR = Rastende Spannung

Mehr

3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2

3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2 > Wegeventile Serie 4 Wegeventile Serie 4 3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/ Wegeventile Serie 4 sind in folgenden Versionen verfügbar: 3/, 5/,

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-20 5/2- und 5/3-Wege, M5, 220 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-20 5/2- und 5/3-Wege, M5, 220 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-20 5/2- und 5/3-Wege, M5, 220 Nl/min Bestellschlüssel M-20-510-HN-412 Baureihe und Funktion Variantenschlüssel* 411 = 12 V DC ohne Steckdose (Magnet 23-M-20) 412

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe BM-01 3/2-Wege und 2 x 3/2-Wege, G1/8, 550 660 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion BM = Standard BM-01-310-HNR-462 Handnotbetätigung HNT = Tastende Handnotbetätigung

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MC-20 für Grundplatten-Montage 5/2- und 5/3-Wege, 220 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MC-20 für Grundplatten-Montage 5/2- und 5/3-Wege, 220 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MC-20 für Grundplatten-Montage 5/2- und 5/3-Wege, 220 Nl/min Bestellschlüssel MC-20-510-HN-112 Baureihe und Funktion Variantenschlüssel* 441 = 12 V DC, 2 W, ohne Steckdose

Mehr

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend.

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend. > Wegeventile Serie 3 Wegeventile Serie 3 3/, x3/, 5/, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 und G1/4 Wegeventile Serie 3 mit Anschlüssen G1/8 und G1/4 sind in folgenden

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MF-07 für Grundplatten-Montage, 5/2- und 5/3-Wege G1/ und 1720 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MF-07 für Grundplatten-Montage, 5/2- und 5/3-Wege G1/ und 1720 Nl/min Baureihe MF-07 für Grundplatten-Montage, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 und 1720 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion MF-07-510-HN-442 Standardspulen 1) 441 = 12 V DC, 4,2 W 442 = 24 V DC, 4,2 W

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-04-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 HN bei 1 und 3 441 12 V DC, 4,2 W 411 442 24 V DC, 4,2

Mehr

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend.

Für Ventile der Serie 3 werden Spulen U oder G (22x22) verwendet. Die Handnotbetätigung ist rastend. Wegeventile Serie 3 > Wegeventile Serie 3 3/-, x3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 und G1/4 Wegeventile Serie 3 mit Anschlüssen G1/8 und G1/4 sind in folgenden

Mehr

Wegeventile Serie 4. 3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2 2/2.15.

Wegeventile Serie 4. 3/2-, 5/2-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/2 2/2.15. > Wegeventile Serie 4 Wegeventile Serie 4 KATALOG > Version 8.4 3/-, 5/-, 5/3-Wege Mitte geschlossen, Mitte offen, Mitte belüftet Anschlüsse G1/8 - G1/4 - G1/ Wegeventile Serie 4 sind in folgenden Versionen

Mehr

MACH 11 VENTILE TECHNISCHE DATEN KOMPONENTEN

MACH 11 VENTILE TECHNISCHE DATEN KOMPONENTEN MACH VENTILE Mach In-Line Ventile mit Gewindeanschlüssen gibt es in folgenden Ausführungen: / monostabil und bistabil /3 mit Mittelstellung geschlossen, entlüftet oder belüftet Ansteuerung: pneumatisch

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-18 3/2-Wege, G1/8, 56 Nl/min MS-18-310/n-HN MSO-18-310/n-HN MS-18-310-HN MSO-18-310-HN Bestellschlüssel MS-18-310/n-HN-412 Baureihe und Funktion Stationszahl Leer

Mehr

MICRO-SCHLAUCHQUETSCHVENTIL magnetisch betätigt Außendurchmesser 1,65 bis 9,5 mm

MICRO-SCHLAUCHQUETSCHVENTIL magnetisch betätigt Außendurchmesser 1,65 bis 9,5 mm MICRO-SCHLACHQETSCHVENTIL magnetisch betätigt Außendurchmesser 1,65 bis 9,5 mm NC 2/2 Baureihe 284 MERKMALE Magnetventil für die nterbrechung des Durchflusses durch Abquetschen des Volumenstroms im Schlauch.

Mehr

Wegeventile und Zubehör

Wegeventile und Zubehör Wegeventile und Zubehör Magnetventile Seite K2 Seite K3 Seite K4 Seite K4 Seite K5 Seite K7 Seite K8 Seite K9 Typ: 2/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2-Wege Typ: 3/2 Wege Typ: 5/2-Wege Typ: NAMUR Typ: 5/3-Wege

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-05-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12

Mehr

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44

PNEUMATISCHE STEUERUNGSTECHNIK. Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Ventilterminal RE-44 für Ventile der Baureihe MF-44 Terminal Druckanschluss 1 Abluft 3+5 Abluft 82/84 Externe Steuerluft Verbraucheranschlüsse 2+4 Stationszahl RE-44-M G1/4 beidseitig und oben G1/4 beidseitig

Mehr

MULTIMACH TECHNISCHE DATEN KOMPONENTEN

MULTIMACH TECHNISCHE DATEN KOMPONENTEN MULTIMACH MULTIMACH ist keine simple Ventillösung. Es ist ein elektropneumatisches Ventil- System ein Block, der für den einfachen elektrischen Anschluss mit einem Multipolkabel und für Druckluft mit den

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-05-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-20, 3/2-Wege M 5 38 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-20, 3/2-Wege M 5 38 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe MS-20, 3/2-Wege M 5 38 Nl/min MS-20-310/n-HN MS-20-310-HN Bestellschlüssel MS-20-310/n-HN-412 Baureihe und Funktion Stationszahl Leer = 1 Station 2 = 2 Stationen 3

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-07 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/4, 1580 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-07-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

2/2-WEGE MAGNETVENTILE

2/2-WEGE MAGNETVENTILE 2/2-Wege-Mini-Magnetventil, direktwirkend Typ 6011 2/2-Wege-Ventil für neutrale Gase und Flüssigkeiten, wie z.b. Druckluft, Wasser, Hydrauliköl oder technisches Vakuum. Das Ventil ist stromlos geschlossen

Mehr

Generelle Information zur Ventilinsel

Generelle Information zur Ventilinsel Generelle Information zur Ventilinsel 4.8.1 4.8.1 4-144 4-144 Ventilinsel für Ventilmagnet MA 16 24 V=, 24V~ auf Anfrage. Ventile mit 16 mm oder 22 mm Baubreite, Durchfluss bis zu 1.250 l/min. 2 14 Positionen,

Mehr

Baureihe /2-Wege-Ventile DN 1,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G 1/4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar

Baureihe /2-Wege-Ventile DN 1,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G 1/4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar /-ege-ventile DN,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G /4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar Beschreibung Magnetventil für neutrale, gasförmige und flüssige Fluide* Fluidtemperatur:

Mehr

VENTILE REIHE 70, ELEKTROPNEUMATISCH

VENTILE REIHE 70, ELEKTROPNEUMATISCH VENTILE REIHE, ELEKTROPNEUMATISCH TECHNISCHE DATEN 1/ 1/4 1/2 Arbeits monostabil druck: bistable externe Steuerluft Minimaler Arbeitsdruckbereich Temperaturbereich Nenndurchmesser Durchflussleistung C

Mehr

MULTIMACH TECHNISCHE DATEN KOMPONENTEN

MULTIMACH TECHNISCHE DATEN KOMPONENTEN MULTIMACH MULTIMACH ist keine simple Ventillösung. Es ist ein elektropneumatisches Ventil- System ein Block, der für den einfachen elektrischen Anschluss mit einem Multipolkabel und für Druckluft mit den

Mehr

ISO STAR. 5/2- und 5/3-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch und pneumatisch Anschlussbild nach ISO , Größen 1 bis 3

ISO STAR. 5/2- und 5/3-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch und pneumatisch Anschlussbild nach ISO , Größen 1 bis 3 Lange Lebensdauer durch hartgedichteten Kolbenschieber 5/2- und 5/3-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch und pneumatisch Anschlussbild nach ISO 99-, Größen bis 3 Integrierte n zur Zylinder-

Mehr

2/2, 3/2-Wegeventile Serie A

2/2, 3/2-Wegeventile Serie A > Wegeventile Serie A /, 3/-Wegeventile Serie A KATALOG > Version 8.4 Direktgesteuerte Sitzventile, elektrisch betätigt, NO, NC, M5, G1/8, Steckanschluss ø 4mm, Flansch-Version, Nennweiten 1,5-1,8 - -,5

Mehr

MINIATUR-VENTILINSELN PLT-10 MIT MULTIPOLANSCHLUSS

MINIATUR-VENTILINSELN PLT-10 MIT MULTIPOLANSCHLUSS MINIATUR-VENTILINSELN PLT-0 MIT MULTIPOLANSCHLUSS Magnetventile der Baureihe PLT-0 können gemeinsamer elektrischer und pneumatischer Versorung für bis Ventilplätze angeordnet werden. Jedes Ventil hat dabei

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

MACH VENTILE TECHNISCHE DATEN KOMPONENTEN

MACH VENTILE TECHNISCHE DATEN KOMPONENTEN VENTILE MACH Raumsparende Ventile - besonders geeignet für die industrielle Automation. Minimach zeigt sich in dem bewährten Design der MACH- Ventilreihen mit lackiertem Aluminiumgehäuse, das besondere

Mehr

Manuell betätigte Wegeventile Serie 1, 3, 4 und VMS

Manuell betätigte Wegeventile Serie 1, 3, 4 und VMS Manuell betätigte Serie 1, 3, 4 und VMS > Manuell betätigte Serie 1,3,4 und VMS 3/-, 5/-, 5/3-Wege CC, CO, CP Anschlüsse G1/8, G1/4, G3/8, G1/ Die Baureihe 3/, 5/, 5/3- Serie 1, 3, 4 und VMS umfasst manuell

Mehr

Bestell-Typ mit Handbetätigung gefilterte, geölte oder gefilterte, nicht geölte Druckluft Anschluss 1 / 2 / 3 MOH

Bestell-Typ mit Handbetätigung gefilterte, geölte oder gefilterte, nicht geölte Druckluft Anschluss 1 / 2 / 3 MOH 2.1001 Modell- und Maßänderungen vorbehalten Ausgabe 07/12 Edelstahl 3/2-Wegeventil G 1/8 elektrisch direkt betätigt Bauart und Funktion Direkt betätigtes Sitzventil mit mechanischer Federrückstellung.

Mehr

2/2-Wege, NC-Funktion

2/2-Wege, NC-Funktion > Wegeventile Serie PD KATALOG > Version 8.7 /-Wegeventile Serie PD Neu /-Wege, NC-Funktion Alle Elektromagnetventile Serie PD sind Standard DC, für AC-Einsatz bitte Stecker Mod. 15-800 oder Mod. 15-900

Mehr

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung

Magnetventile MN1H-MS, Messingausführung 1 Merkmale Funktion Nach Zuschalten der Spannung wird der Magnet erregt und das Ventil umgesteuert. Das Ventil MN1H-2-1½-MS hat eine einstellbare Schließdämpfung. 1 Druckluftanschluss 2 Arbeits- bzw. Ausgangsleitung

Mehr

3/2-Wegeventile Serie K

3/2-Wegeventile Serie K /-Wegeventile Serie K > Wegeventile Serie K Direktgesteuerte Sitzventile, elektrisch betätigt NO-, NC-Funktion, Nennweite 0,65 mm Einzel- und Reihengrundplatte, Anschlüsse M5 Die direktgesteuerten Sitzventile

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung

2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung 2/2-Wege-Magnetventil mit Servomembran und Klappanker Vorsteuerung Servicefreundliche Handbetätigung Mediengetrennt Wirkungsweisen umrüstbar (NC oder NO) Einstellbare Schaltzeiten (schließdämpfend) Auch

Mehr

V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M12x1

V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M12x1 V44 Mini ISO Ventile mit Stecker M2x /2- und /-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch ISO 407- / VDMA 24 6 Baugröße 26 mm Hoher Durchfluss, kompaktes Design Lange Lebensdauer durch hartgedichteten

Mehr

Pneumatic. "Interface" Ventile PS1

Pneumatic. Interface Ventile PS1 Pneumatic "Interface" Ventile Sitzventile Schnell-Steckverbinder oder M5 Montage auf DIN-Schiene Geringe Leistungsaufnahme 1,2 W Gemeinsames elektrisches Potential Anzeige des pneumatischen Ausgangssignals

Mehr

Pneuma-Sperrventile 2/2-Wege. doppeltwirkend (D) einfachwirkend (NG = normal geschlossen) einfachwirkend (NO = normal offen)

Pneuma-Sperrventile 2/2-Wege. doppeltwirkend (D) einfachwirkend (NG = normal geschlossen) einfachwirkend (NO = normal offen) PREISABFRAGE auf: pneumatikshop.de SERIE Pneuma-Sperrventile /-Wege doppeltwirkend (D) einfachwirkend (NG = normal geschlossen) einfachwirkend (NO = normal offen) Merkmale Technische Daten Montage Das

Mehr

Elektropneumatische Ventile

Elektropneumatische Ventile Elektropneumatische Ventile Rugghölzli CH Busslingen Tel. + (0) 8 8 Fax + (0) 0 Elektropneumatische MiniaturVentile MiniaturMagnetventile Kabelklemmen Leiter Steckverbinder Optische LEDAnzeigen MiniaturVentile

Mehr

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5 PROPORTIONALVENTIL FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK SENTRONIC D P02-DE-R5 Baureihe 608 / 609 DRUCKREGELUNG SENTRONIC D : Eine neue Generation elektronischer Druckregler mit DIGITALER Technik:

Mehr

+ CANopen TECHNISCHE DATEN

+ CANopen TECHNISCHE DATEN + CANopen Das System HDM+CANopen ist so aufgebaut, dass sich in der Eingangsplatte mit den pneumatischen Anschlüssen auch die gesamte Elektronik mit Anschlüssen und Anzeigen befindet. In diesem kompakten

Mehr

3/2, 5/2 und 5/3- Wege Ventil nach NAMUR Richtlinien

3/2, 5/2 und 5/3- Wege Ventil nach NAMUR Richtlinien 3/2, 5/2 und 5/3- Wege Ventil nach NAMUR Richtlinien Typ V46, elektrisch bzw. pneumatisch betätigt KENNGRÖSSEN Allgemein Bauart Schieberventil Betätigungsart elektrisch bzw. über Handbetätigung oder pneumatisch.

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN l/min

Direkt betätigte Sitzventile 2/2- und 3/2-Wege PN l/min 1/1 Hauhinco-2_2-3_2-Wege-Sitzventil_DN10_PN100 Wasserhydraulik 01.2016 Direkt betätigte Sitzventile DN10 2/2- und 3/2-Wege PN100 60 l/min Merkmale: Direktgesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von unter

Mehr

10-mm MAGNETVENTILE Reihe PLT-10

10-mm MAGNETVENTILE Reihe PLT-10 0-mm MAGNETVENTILE Reihe PLT-0 Magnetventile PLT-0 sind ein weiterer Beitrag zur Miniaturisierung, Leistungserhöhung, Energieeinsparung und erhöhter Zuverlässigkeit in der Pneumatik. In dieser Bauform

Mehr

3/2-Wege-Mini-Magnetventil

3/2-Wege-Mini-Magnetventil 3/2-Wege-Mini-Magnetventil Direktwirkend Standard- usführung kombinierbar mit... P-usführung 0... 10 bar DN 1,2 mm... DN 1,6 mm M5, G1/8, G1/4, Flansch, Steckanschluss 21 mm nreihmaß bei Montage auf nschlussplatte

Mehr

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar

Körper aus Aluminiumlegierung. Innenteile aus Chromstahl. Sitzdichtungen aus NBR p min. = siehe Tabelle p max. = 10 bar NAMUR 1/4 & 1/2 High Flow Magnetventile zur Antriebssteuerung Katalog 4921/DE INDEX Allgemeine Information... Seite 2 G 1/4 Reihe... Seite 4 G 1/2 Reihe... Seite 6 Zubehöre... Seite 8 TECHNISCHE DATEN

Mehr

Index. -M- Durchfluß. -P- Spannung. Festo AG & Co. Bd.2/ Merkmale auf einen Blick. Normventile MGTBH. Namur-Vorsteuerventile.

Index. -M- Durchfluß. -P- Spannung. Festo AG & Co. Bd.2/ Merkmale auf einen Blick. Normventile MGTBH. Namur-Vorsteuerventile. Index Merkmale auf einen Blick MFH MN1H MFXMH MGTBH MGXIAH MGXDH -M- Durchfluß 800 l/min -P- Spannung 12, 24, 42, 48 V DC 24, 42, 48, 110, 230, 240 V AC Für unterschiedliche Ex- Schutzklassen geeignet

Mehr

Mechanisch und manuell betätigte Ventile

Mechanisch und manuell betätigte Ventile Mechanisch und manuell betätigte Ventile Baureihe E Stösselbetätigte Ventile, 3/2- und 5/2-Wege, M 5 und G 1/8 2.020 2 Baureihe ER Rollenhebelbetätigte Ventile, 3/2- und 5/2-Wege, M 5 und G 1/8 2.040 Baureihe

Mehr

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 4/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Kompaktventil Übergesteckte Spule Abluft drosselbar Schlauch-, Gewinde- und Flanschanschluss Typ 5420 kombinierbar mit Sitzventil-Ausführung Typ 2508 Typ 2510/11 Typ

Mehr

Fronttafelventile SV

Fronttafelventile SV Fronttafelventile SV Merkmale T N H Q P PR PRS SVS-3-1/8 SVOS-3-1/8 SV-3-M5 SV-5-M5-B SV/O-3-PK-3X2 Taster T Schalter N, H, Q Pilztaster/Schlag-Rasttaster P Taster kehren nach der Betätigung wieder in

Mehr

Ventile für manuelle Betätigung Baureihe T

Ventile für manuelle Betätigung Baureihe T Ventile für manuelle Betätigung Ventil-Grundkörper 3/2-Wege, M 5 und G 1/8 2.122 Ventil-Grundkörper 5/2-Wege, M 5 und G 1/8 2.122 Drucktaste 18-T-23-011 2.126 Pilztaste 18-T-23-012 2.126 Drehschalter 18-T-23-013

Mehr

3/2-Wege- und 2 x 3/2-Wege- Magnetventil für Pneumatik

3/2-Wege- und 2 x 3/2-Wege- Magnetventil für Pneumatik /-Wege- und x /-Wege- Magnetventil für Pneumatik Kompakte Bauweise Einzel- oder Blockmontage Geringe elektrische Leistungsaufnahme Schnelle Schaltzeiten Zweiter Anschluss für Abschaltfunktion Typ 654 kombinierbar

Mehr

System 8. ü ( System 8

System 8. ü  ( System 8 System 8 ü www.nassmagnet.com ( +9 11 7-0 System 8 Die Bezeichnung System 8 steht für ein modulares Baukastensystem von Magnetspulen, Ankersystemen, Ventilmagneten und Magnetventilen. Alle Ventilkomponenten

Mehr

PNEUMATISCHE LOGIKSYSTEME

PNEUMATISCHE LOGIKSYSTEME PNEUMATISCHE LOGIKSYSTEME Überblick VORTEILE DER PNEUMATISCHEN LOGIKSYSTEME Gleicher Energiebedarf für Versorgung und Steuerung. Einsatz in explosionsgefährdeten, magnetischen und staubigen Umgebung möglich.

Mehr

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie 840. Katalogbroschüre

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie 840. Katalogbroschüre Wegeventile Elektrisch betätigt Serie 840 Katalogbroschüre 2 Wegeventile Elektrisch betätigt Serie 840 Qn = 200 l/min Vorsteuerventilbreite: 22,5 mm Rohranschluss Druckluftanschluss Ausgang: Ø6x1 Elektr.

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild

26360, NAMUR 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G1/4 mit NAMUR-Flanschbild 660, 8007 NAMUR /-, /- und /-Wege Schieberventil elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuert G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung

Mehr

Magnetvorsteuerventil VS2. Magnetvorsteuerventil 6014

Magnetvorsteuerventil VS2. Magnetvorsteuerventil 6014 Magnetvorsteuerventil VS Seite - 5 Magnetvorsteuerventil 6014 Seite 6-9 Magnetvorsteuerventil VS Vorteil serienmäßig mit optischer Stellungsanzeige Handnotbetätigung bei Steuerdruckausfall nach Namur 5/-

Mehr

/2-Wege Kolbenventile

/2-Wege Kolbenventile > > Anschluss: DN 15,... 1 > > Hochdruck-Magnetventile > > Weitere Kundenlösungen auf Anfrage Technische Merkmale Medium: Komprimiertes Erdgas (CNG) Schaltfunktion: Normal geschlossen Ausführung: Elektromagnetisch,

Mehr

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile

26360, NAMUR, 3/2, 5/2 & 5/3 Indirekt elektromagnetisch betätigte Kolbenschieberventile 660, 8007 NAMUR, /, / & / > > Anschluss: G / oder Aufflanschausführung NAMUR > > Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe > > Handhilfsbetätigung mit/ohne Feststellung > > Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G 1/4, 1/4 NPT 6 Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe /-, /-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluss G /4, /4 NPT Wendedichtung

Mehr

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05

Webber Excel 32 Serie V03, V04 und V05 Webber Excel Serie V0, V0 und V05 mm Magnetventil,0 mm bis,0 mm Nennweite /, /, G/8, G/ und Interface Große Auswahl an Optionen Kompakte Bauart Austauschbares Magnetsystem Standard Abluft-Diffusor Mit

Mehr

2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2

2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2 2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2 Typ 6027 Kompakt kombinierbar mit Durchgangsventil direktwirkend Gehäuse aus Messing und Edelstahl Elektrischer Anschluss Gerätesteckdose Form A Hochdruck-Ausführung

Mehr

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G 1/4, 1/4 NPT

3/2-, 5/2-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G 1/4, 1/4 NPT 6 Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe /-, /-Wegeventile (Wendedichtung) Namur-Modulbauweise Betätigung: Elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber Anschluß G /, / NPT Wendedichtung

Mehr

26230, NAMUR 3/2- und 5/2-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4

26230, NAMUR 3/2- und 5/2-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, indirekt gesteuerte Kolbenschieber G 1/4 0, 8007 NAMUR /- und /-Wegeventile, elektromagnetisch betätigt, e Kolbenschieber G / Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe Handhilfsbetätigung mit Feststellung Einfacher Aufbau des Kolbenschieber-

Mehr

Mechanisch und manuell betätigte Ventile

Mechanisch und manuell betätigte Ventile Mechanisch und manuell betätigte Ventile WIR HELFEN AUTOMATISIEREN UNGER GMBH - WIR HELFEN AUTOMATISIEREN Seit der Gründung 1969 konzentrieren wir uns auf den Vertrieb von Komponenten für die industrielle

Mehr

2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125

2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125 1/1 Hauhinco-2_2-Wegesitzventil_C1-DN16_125-PN320_X-Y-gesteuert Wasserhydraulik 01.2016 2/2 Wegeventil C1 PN 320 X,Y - gesteuert DN16 125 Merkmale Hydraulisch gesteuertes Wege-Sitzventil zum Steuern von

Mehr

EINFACHGRUNDPLATTEN mit Anschluss seitlich / unten ANREIHGRUNDPLATTEN AUS METALL Anschluss unten

EINFACHGRUNDPLATTEN mit Anschluss seitlich / unten ANREIHGRUNDPLATTEN AUS METALL Anschluss unten INFCHGRUNDPLTTN mit seitlich / unten NRIHGRUNDPLTTN US MTLL unten Baureihe Typ ISO-Größe -- KNNDTN Beschreibung Größe rtikel-nr. Grundplatte art -4-4 - G /8 G /4 G /4 G /4 00076 G /8 G /4 G /4 G /8 ISO

Mehr

+ PROFIBUS-DP HEAVY DUTY MULTIMACH

+ PROFIBUS-DP HEAVY DUTY MULTIMACH + PROFIBUS-DP HEAVY DUTY MULTIMACH Die HDM+PROFIBUS - Systemlösung beinhaltet eine Eingangsplatte mit allen erforderlichen Anschlüssen für Energie und Feldbusverbindungen. In diesem kompakten und robusten

Mehr

Miniatur-Magnetventile für Wegeventile

Miniatur-Magnetventile für Wegeventile Übersicht Pneumatik Miniatur-Magnetventile für Wegeventile Allgemeine Eigenschaften b Betriebsdruck: 1 8 bar b Elektrischer Anschluss: flache Anschlüsse 2,8 x 0,5; verstellbar 4 Stellungen je 90 b Ansprechzeit:

Mehr

Vorsteuerventile Typ 3962

Vorsteuerventile Typ 3962 Vorsteuerventile Typ 3962 für Verstärkerventile Typ 3756, Membranventile Typ 3994-0671 und Ventile gemäß ISO 5599/1 mit CNOMO-Anschlussbild Allgemeines Ausführungen Die Vorsteuerventile Typ 3962 werden

Mehr

3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen

3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen 3/2-Wege Magnetventil, direktwirkend, stromlos offen oder geschlosssen Elektrischer Anschluss Gerätesteckdose Form A Mit oder ohne Handnotbetätigung Muffen- und Flanschausführung Impulsausführung optional

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06 bis CX09 fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06 bis CX09 fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06 bis CX09 fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06 2/2 F C 2 10 064 100 PV Schaltfunktion Baureihe CX06 = Baureihe CX06 CX07 = Baureihe CX07 CX08 =

Mehr

V03, V04, V05 (EXCEL32) 2/2 & 3/2 Direkt gesteuerte Elektromagnetventile

V03, V04, V05 (EXCEL32) 2/2 & 3/2 Direkt gesteuerte Elektromagnetventile V0, V0, V0 (EXCEL) / & / >> Anschluss: G/, G/ >> Große Auswahl an en und Anschlussgrößen >> Kompaktes Design >> Austauschbares Magnetsystem >> Standarddiffusor für Entlüftung >> Verschiedene en Technische

Mehr

Wegeventile. für Öl oder Fett

Wegeventile.  für Öl oder Fett Wegeventile 1-1703 für Öl oder Fett 161-110-031 161-120-010 161-140-050 161-120-032 Funktion Die umseitig aufgeführten Wegeventile dienen zum Steuern von Schmierstoffströmen, z.b. der Aufteilung einer

Mehr

Kompaktventile. Tiny Tubes. ü ( Kompaktventile

Kompaktventile. Tiny Tubes. ü  ( Kompaktventile Kompaktventile Tiny Tubes ü www.nassmagnet.com ( +49 511 6746-0 Kompaktventile Unsere Kleinsten, die sogenannten Tiny Tubes, zeichnen sich durch eine sehr geringe Einbaugröße bei einer respektablen pneumatischen

Mehr

5/2-, 5/3-Wege Elektromagnetventil/ Rohrversion Einzelventil

5/2-, 5/3-Wege Elektromagnetventil/ Rohrversion Einzelventil 5/2-, 5/- Elektromagnetventil/ Rohrversion Einzelventil Serie SY/5/7/9000 5/2-, 5/- Elektromagnetventil/ Rohrversion Einzelventil Serie SY000/5000/7000/9000 Merkmale Zahlreiche Größen Auswahl an elektrischen

Mehr

MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6. Wir bewegen mehr als Luft

MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6. Wir bewegen mehr als Luft MINIVENTILE-BAUREIHE 10 MM 4.6 Wir bewegen mehr als Luft 4.6.1.1 MMD 510 301 24DC/MMD 510 341 24DC 4.6.1.1 4-118 4-118 MMD 510 301 24DC MMD 510 341 24DC Monostabiles 5/2-Wege Magnetventil mit pneumatischer

Mehr

3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik

3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik 3/2-Wege-Magnetventil für Pneumatik Robustes Servokolbenventil Servicefreundliche Handbetätigung Einzel- oder Blockmontage Explosionsgeschützte Ausführungen Typ 5411 kombinierbar mit Typ 2508 Typ 2510/11

Mehr

VENTILINSELN 4.8. Wir bewegen mehr als Luft

VENTILINSELN 4.8. Wir bewegen mehr als Luft VENTILINSELN 4.8 Wir bewegen mehr als Luft Generelle Information zur Ventilinsel 4.8.1 4.8.1 4-144 4-144 Ventilinsel für Ventilmagnet MA 16 24 V=, 24V~ auf Anfrage. Ventile mit 16 mm oder 22 mm Baubreite,

Mehr

Magnetventile VZWD, direktgesteuert

Magnetventile VZWD, direktgesteuert Merkmale und Lieferübersicht Allgemeines Direktgesteuerte Magnetventile VZWD sind vor allem für Anwendungen im hohen Druckbereich mit geringem Durchfluss vorgesehen. Direktgesteuerte Ventile schalten das

Mehr

Kapitel 5: Darstellung von Wegeventilen mit ISO Schaltsymbolen

Kapitel 5: Darstellung von Wegeventilen mit ISO Schaltsymbolen Darstellung von Wegeventilen Die Darstellung von Wegeventilen ist nach DIN ISO 1219 genormt. WICHTIG! Die Symbole zeigen ausschließlich die Funktion der Ventile, sie beinhalten keine Informationen über

Mehr

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7.

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7. 66, 87 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber mit Weichdichtung Anschluss: G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe

Mehr

Excel Serie V03, V04, V05

Excel Serie V03, V04, V05 Excel Serie V0, V0, V05 /- und /-Wege-Pneumatikventile Betätigung: Elektropneumatisch G /8, G /, CNOMO und Aufflansch Verschiedene Nennweiten Grundplattenvarianten ermöglichen universellen Einsatz Batterieplatten

Mehr

Ventil-Terminal RE-46 mit Multipol-, AS-Interface oder Busanschluss 4 24 Ventilstationen, 950 Nl/min

Ventil-Terminal RE-46 mit Multipol-, AS-Interface oder Busanschluss 4 24 Ventilstationen, 950 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe 1) Stationszahl RE-46/08-M-1-080 Anschlussart M-1 = Multipol AS3 = AS-Interface AS3-R = AS-Interface 1) B1-1 = Profibus-DP B3-1 = DeviceNet Das Ventil-Terminal mit AS-Interface

Mehr

0322, 0324, Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff

0322, 0324, Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff Vorsteuer-Magnetventil, Kunststoff Aufbau Das direktgesteuerte 3/2-Wege-Vorsteuer-Magnetventil besteht aus einem kunststoffummantelten, abnehmbaren Elektromagneten und einem Ventilkörper aus Kunststoff.

Mehr

Magnetventile VZWF, zwangsgesteuert

Magnetventile VZWF, zwangsgesteuert q/w Weltweit: Stark: Einfach: Festo Kernprogramm Deckt 80% ihrer Automatisierungsaufgaben ab Immer lagerhaltig Festo Qualität zum attraktiven Preis Erleichterte Beschaffung und Lagerhaltung qin 24 h versandbereit

Mehr