Informationen Liniennetzplan Angebote. Verbundtarif gültig ab: 1. Februar Hansestadt Rostock Landkreis Rostock

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Informationen Liniennetzplan Angebote. Verbundtarif gültig ab: 1. Februar Hansestadt Rostock Landkreis Rostock"

Transkript

1 Informationen Liniennetzplan Angebote Verbundtarif 2012 gültig ab: 1. Februar 2012 Hansestadt Rostock Landkreis Rostock

2 2 Wissenswertes Wissenswertes 3 Ein Ticket. Für Bus, Bahn, Zug und Fähre Geltungsbereiche Fahren Sie mit dem Verkehrsverbund Warnow (VVW). Und profitieren Sie von vielen Vorteilen. Mit dem Verkehrsverbund Warnow sind Sie in der Hansestadt Rostock sowie im Landkreis Rostock mobil. Egal, ob mit Bus, Straßenbahn, Zug oder Fähre. Umsteigen und kombinieren kein Problem. Sie entscheiden. Einfach Fahrschein wählen, einsteigen und los. Wenn Sie gelegentlich mit dem VVW fahren, sind Einzel- oder Tageskarten genau das Richtige für Sie. Vielfahrer sparen mit der Monatskarte im Abo oder mit der Jahreskarte. Schüler profitieren vom günstigen SchülerTicket, Senioren vom speziellen Mobil60-Ticket. Jetzt einsteigen und losfahren. Wir bringen Sie an Ihr Ziel und wünschen immer eine gute Fahrt. Ihr Verkehrsverbund Warnow Die Partner im Verkehrsverbund: Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) DB Regio AG Regionalverkehr Küste GmbH (RvK) Omnibusverkehrsgesellschaft Güstrow mbh (OVG) Weiße Flotte GmbH antaris Seetouristik und Wassersport GmbH Mecklenburgische Bäderbahn Molli GmbH (MBB) (nur Anerkennung von Wochen- und Monatskarten des VVW) Ostseeland Verkehr GmbH (OLA) Güstrow-Club-Reisen (GCR) Landkreis Rostock Das Gebiet des Verbundes gliedert sich in zwei Bereiche: 1. Bereich Rostock Der Geltungsbereich Rostock umfasst das gesamte Gebiet der Hansestadt innerhalb der Stadtgrenzen. Es gibt 3 Flächenzonen (1-3) sowie 2 Fährzonen (4+6 Überfahrten über die Warnow). Aufgepasst: z.b. die Einkaufszentren auf der»grünen Wiese«wie Ostseepark Sievershagen, HanseCenter Bentwisch oder Globus Roggentin gehören nicht dazu! 2. Bereich Region Er umfasst den Landkreis Rostock (Zonen 7-18). Auf dem Tarifzonen- und Liniennetzplan können Sie die ringförmige Anordnung der einzelnen Tarifzonen rund um Rostock erkennen.

3 4 Wissenswertes Wissenswertes 5 Ermittlung des Fahrpreises Den Fahrpreis können Sie ganz einfach ermitteln: 1. Folgen Sie dem entsprechenden Linienverlauf zwischen Ihrem Ausgangsort und Ziel anhand des Liniennetzplanes! 2. Zählen Sie die Zonen ab, die Sie befahren werden. Wer die gleiche Zone mehrfach befährt, bezahlt sie nur einmal. 3. Schauen Sie in der Preisübersicht nach (diese ist nach der Anzahl der Zonen gestaffelt). Bitte beachten Sie einige Besonderheiten für die Fahrpreisermittlung: für Einzelfahr- und Tageskarten in Rostock gibt es nur einen Tarif für das gesamte Liniennetz der Stadt Wochen- und Monatskarten in Rostock gibt es für jeweils eine Stadtzone (Zonen 1-6) oder für das Gesamtnetz Rostock in Güstrow und Bützow gilt ein besonderer Stadttarif für Fahrten aus der Region nach Rostock und umgekehrt sind zu den Regionalzonen max. zwei Zonen für Rostock hinzuzuzählen wer im gesamten Tarifgebiet VVW mehr als 7 Zonen befährt, zahlt immer den Preis für das Gesamtnetz VVW Der Vorteil liegt auf der Hand: weite Strecken im VVW kann man preisgünstig befahren! Verkauf von Fahrausweisen Für Fahrten im Verbundgebiet benötigen Sie einen gültigen Verbundfahrausweis. Dieser wird bei allen Partnern des Verbundes anerkannt. im Vorverkauf in den Kundenzentren der Verkehrsunternehmen in den Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen in den gekennzeichneten Agenturen (eingeschränktes Sortiment) an den Fahrausweisautomaten (z.t. eingeschränktes Sortiment) Beachten Sie bitte, dass im Stadtverkehr die Fahrer der RSAG keine Fahrausweise verkaufen. Entwerten Sie bitte Ihren Fahrausweis unverzüglich bei Antritt der Fahrt! im Direktverkauf an den Automaten in den Bussen und Straßenbahnen der RSAG in den Regionalzügen der Bahnen (DB Regio u. OLA) beim Kundenbetreuer oder an Automaten im Zug Diese Fahrausweise gelten zum sofortigen Fahrtantritt!

4 6 Wissenswertes Angebote 7 Beförderungsentgelte für: Fahrrad: Einzel- oder Tageskarte ermäßigt (Beschaffenheit und Besetzungsgrad des Verkehrsmittels beachten!) Tiere: Einzel- oder Tageskarte ermäßigt Sachen: Einzel- oder Tageskarte ermäßigt Unentgeltliche Beförderung Kinder bis zum 6. Geburtstag Handgepäck, 1 Stück Traglast kleine Tiere (ohne zusätzlichen Platzbedarf) Schwerbehinderte entsprechend dem Sozialgesetzbuch Neuntes Buch (SGB IX) Ermäßigungen für Einzel- und Tageskarten Kinder vom 6. bis zum 15. Geburtstag; Empfänger von Sozialhilfe und ALG-II der Hansestadt Rostock sowie Inhaber einer Rostocker Ehrenamts-Card (jeweils nur für Bereich Rostock, mit Berechtigungsnachweis) für Wochen- und Monatskarten Kinder vom 6. bis zum 15. Geburtstag (ohne Nachweis), Schüler (ab 15. Geburtstag), Azubis und Direktstudenten (Nachweis durch Berechtigungsausweis VVW erforderlich) Berechtigungsausweis VVW erhältlich gegen Vorlage eines gültigen Ausbildungsnachweises (z.b. Schülerausweis, Lehrvertrag, Studentenausweis) und eines Lichtbildes bei: RSAG (Kundenzentren), RvK (ZOB Rostock), OVG (Kundencenter Güstrow, Betriebshof Teterow), MBB (Verkaufsstellen), beim Busfahrer (außer RSAG) und Zugbegleiter durch Abgabe eines unverschlossenen, frankierten und adressierten Rückumschlages mit Kopie des Ausbildungsnachweises ggf. Kopie eines Lichtbildausweises und aktuellen Lichtbildes (Berechtigungsausweis wird zugeschickt) Kurzstrecke Kurzstreckenfahrkarten berechtigen im Regionalbereich (Zonen 7 bis 18) zur Fahrt: in den Bussen der RvK, OVG und GCR über einen Haltestellenabstand bzw. über alle Haltestellenabstände innerhalb geschlossener Ortschaften in Bussen der RvK und RSAG ab Stadtgrenze Rostock zu den Einkaufszentren Ostseepark/ Sievershagen, HanseCenter/Bentwisch und Globus/Roggentin In den Zügen des Nahverkehrs (DB AG, OLA) und in den Stadtgebieten Rostock, Güstrow und Bützow sind Kurzstreckenfahrkarten nicht gültig. CenterTicket Gilt für eine Fahrt auf den Streckenabschnitten Reutershagen Markt Ostseepark Sievershagen auf den Linien 33, 121, 128 Weißes Kreuz Globus Roggentin auf den Linien 23, 123 Dierkower Kreuz HanseCenter Bentwisch auf der Linie 118 Einzelfahrkarte Gültig für eine Fahrt in eine Richtung, berechtigt zum Umsteigen zwischen den Verkehrsmitteln, z.b. zwischen Bus und Fähre oder Straßenbahn und S-Bahn. Wichtig ist, dass Sie Ihre Fahrkarte bei Fahrtantritt im Fahrzeug oder bereits auf dem Bahnsteig entwerten. Die Fährfahrkarte gilt nur für eine Fährfahrt und ist vor Fahrantritt per Entwerter oder beim Personal zu entwerten.

5 8 Angebote Angebote 9 Tageskarte Sparen mit der Tageskarte. Wer mehr als drei Fahrten am Tag unternimmt, für den ist die Tageskarte ideal. Mit der Familie oder Freunden (bis zu 5 Personen) sparen Sie mit der Gruppen- Tageskarte. Beide Tageskarten gelten ab Entwertung bis 3.00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass Einzelfahr- und Tageskarten des VVW nicht für den Molli-Zug gelten. Wochenkarte Ideal für alle, die innerhalb von 7 Tagen oft unterwegs sind. Den Starttag können Sie frei wählen. Beispiel: Sie kaufen Ihre Wochenkarte am Dienstag, dann können Sie bis Montag Uhr der darauf folgenden Woche damit fahren. Monatskarte Wer täglich mit Bus und Bahn fährt, spart mit der Monatskarte richtig Geld. Und schont seine Nerven. Denn mit der Monatskarte kommen Sie sicher und pünktlich an Ihr Ziel. Ob zur Arbeit oder Ausbildung. Ohne Stau. Ohne Parkplatzsuche. Für jeden die richtige Monatskarte Sie fahren schon früh morgens mit dem Bus zur Arbeit und wollen frei entscheiden, wann und wohin Sie fahren? Dann ist die Monatskarte zum Normaltarif genau das Richtige. Damit sind Sie jederzeit und überall flexibel unterwegs. 9-Uhr-Monatskarte Oder brauchen Sie Ihre Karte erst ab 9 Uhr? Dann ist die 9-Uhr-Monatskarte die günstige Alternative. Kinder vom 6. bis zum vollendeten 15. Lebensjahr, Schüler, Azubis und Studenten fahren mit der ermäßigten Monatskarte noch günstiger. Wann gilt die Monatskarte? Bei Monatskarten und 9-Uhr-Monatskarten bestimmen Sie den 1. Geltungstag. Die Karte gilt dann bis zum datumsmäßigen Vortag des Folgemonats. 9-Uhr-Monatskarten sind von 9.00 Uhr bis 3.00 Uhr des Folgetages nutzbar, an Wochenenden und Feiertagen auch ganztägig. Ermäßigte Monatskarten sind vom ersten bis zum letzten Monatstag gültig. Monatskarte, 9-Uhr- Monatskarte und Monatskarte ermäßigt sind personengebunden.

6 10 Angebote Angebote 11 Monatskarten im Abonnement Profitieren Sie vom Plus Die Monatskarte plus oder 9-Uhr-Monatskarte plus sind jederzeit auf Ihren Partner oder Ihr Kind übertragbar. Ein weiterer Vorteil: Montag bis Freitag von Uhr bis 3.00 Uhr und ganztägig an Wochenenden sowie Feiertagen können Sie einen Erwachsenen und 2 Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr oder 3 Kinder bis zum 15. Lebensjahr mitnehmen. Die Mitnahme eines Fahrrades und Hundes ist inklusive. Mit dem Monatskarten-Abonnement (Abo) entscheiden Sie sich für eine bequeme und preisgünstige Variante der Monatskarte. Der Nutzen für Sie: 12 Monate fahren, 10 Monate zahlen * Monatskarten werden ins Haus geschickt einen Verbundfahrplan gibt es gratis dazu Zahlung erfolgt bequem per Abbuchung vom Konto *außer Mobil60-Ticket Wenn Sie sich für das günstige Abo entschieden haben: Monatskarte Monatskarte plus erm. Monatskarte erm. Monatskarte + bike Den Antrag gibt es in allen Kundenzentren und Verkaufsstellen der Verkehrsunternehmen oder unter: bzw. Einfach ausfüllen und bis zum 23. des Monats für den Folgemonat an die Abo-Stelle der Rostocker Straßenbahn AG, Hamburger Str. 115, Rostock, schicken oder in einer Verkaufsstelle abgeben. Die Abo-Stelle bearbeitet im Auftrag des VVW alle Abo-Anträge. Über das Internet kann das Abo auch online bestellt werden.

7 12 Angebote Angebote 13 Mobil60-Ticket Heute zum Einkauf nach Rostock, morgen in den Garten nach Bützow und übermorgen vielleicht zu den Enkeln nach Güstrow mit dem Mobil60- Ticket sind Senioren im gesamten Gebiet des VVW unterwegs. Mit Bus, Straßenbahn, Zug und Fähre. Wer bekommt das Mobil60-Ticket? Sie können das Mobil60-Ticket erhalten, wenn Sie bereits das 60. Lebensjahr vollendet haben. Die Berechtigung ist mit einem Personaldokument mit Lichtbild (Personalausweis, Reisepass, Führerschein u. ä.) nachzuweisen. Wann und wo gilt es? Das Mobil60-Ticket ist eine persönliche und nicht übertragbare Monatskarte für Busse, Straßenbahnen, Züge und Fähren im Gesamtnetz des VVW. Es gilt montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 3.00 Uhr am Folgetag, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig. Die Gültigkeit innerhalb der Vertragslaufzeit beginnt jeweils mit dem Monatsersten und endet am Monatsletzten. Mit dem Plus ist mehr drin Nehmen Sie wahlweise ein Fahrrad oder Ihren Hund mit. Gratis mit dem Mobil60-Ticket+bike. Wie bekommt man das Mobil60-Ticket? Das Mobil60-Ticket ist nur im Abo erhältlich. Den Antrag erhalten Sie in allen Verkaufsstellen des VVW oder auch online auf oder Einfach den Antrag ausfüllen und bis zum 23. des Vormonats in einem Kundenzentrum der RSAG abgeben oder direkt an die Abo-Stelle schicken oder online versenden. Das Ticket kommt dann direkt zu Ihnen nach Hause. Die Zahlung erfolgt jeden Monat bequem per Abbuchung vom Konto. Jahreskarte Alle Vorteile des Jahresabonnements (außer Mobil60-Ticket) plus zusätzlich 3 % Rabatt auf den Jahresbeitrag erhalten Sie, wenn Sie den Jahresbeitrag einmalig bei Abschluss des Vertrages im Voraus bezahlen. SchülerTicket Das SchülerTicket Rostock garantiert Mobilität für den Schulweg und in der Freizeit im Bereich Rostock. Es gilt für alle öffentlichen Verkehrsmittel. Das Ticket erhalten Schüler (keine Azubis und Studenten) Rostocker Schulen bis einschließlich Klasse 12 (auch Fachgymnasien und Fachoberschulen). Wer ständig sein Fahrrad mitnehmen möchte, nutzt das SchülerTicket + Bike. Das beinhaltet die kostenlose Fahrradmitnahme. Das SchülerTicket ist auf Antrag zum Schuljahresbeginn für jeweils ein Schuljahr (einschl. Sommerferien) erhältlich. Die Bezahlung erfolgt durch monatliche Abbuchung des jeweiligen Betrages. Anträge gibt es in den unternehmenseigenen Verkaufsstellen oder unter: bzw.

8 14 Angebote Angebote 15 SemesterTicket Als SemesterTicket gelten die Studierendenausweise der Universität Rostock nur in Verbindung mit dem gesonderten Abschnitt»VVW SemesterTicket«der Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT) mit dem Stempelaufdruck»SemesterTicket«der Hochschule Wismar, Fachbereich Seefahrt Warnemünde der Europäischen Fachhochschule Rostock (EuFH). RostockCard: Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde (Card entspricht einer Fahrkarte für den Bereich Rostock für jeweils 24 h oder 48 h) Bitte beachten Sie die besonderen Bedingungen zur Nutzungsdauer. Sie ist auf den Tickets angegeben. Das SemesterTicket gilt nur in den Zonen 1-6 (Gesamtnetz Rostock). Ein Fahrrad kann unentgeltlich mitgenommen werden. Kombitickets Besondere Vereinbarungen mit dem Verkehrsverbund gelten für HotelTicket: InterCityHotel Rostock (Zimmerausweis entspricht einer Fahrkarte für den Bereich Rostock) Ausführliche Informationen zu den geltenden Tarifbestimmungen und gemeinsamen Beförderungsbedingungen erhalten Sie an allen Informations- und Verkaufsstellen der Mitgliedsunternehmen des Verbundes und unter TheaterTicket: Volkstheater Rostock (Eintrittskarte entspricht einer Fahrkarte für den Bereich Rostock) ParkTicket: Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde (Parkschein entspricht einer Fahrkarte für Linie 36/Linie 37 zwischen Warnemünder Werft und Diedrichshagen)

9 Mobil60-Ticket nur38, 90 / Monat PreisHit für die wilden 60er Im ganzen VVW-Netz unterwegs: Rostock und Umgebung. Für alle ab 60 Jahre. Ausführliche Informationen zum Mobil60-Ticket erhalten Sie bei allen Verbundunternehmen oder unter

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein.

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Unterwegs im Verbund Alle Fahrkarten im Überblick Einfach einsteigen. Und dabei sein. 1 Mobilitätsgewinn Mit den Fahrkarten des Verkehrsunternehmens-Verbunds Mainfranken (VVM) sind Sie sowohl in Stadt

Mehr

Unsere Fahrkarten- Broschüre. für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet

Unsere Fahrkarten- Broschüre. für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet Unsere Fahrkarten- Broschüre für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet Gültig ab 01.01.2013 2 3 Liebe Fahrgäste, ob Bus oder Bahn mit der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück sind Sie stets gut unterwegs. Wir bringen

Mehr

Einzelfahrausweise. KolibriCard. Anerkennung BahnCard. Kindergartengruppenfahrausweis. RegioGruppe TIPP:

Einzelfahrausweise. KolibriCard. Anerkennung BahnCard. Kindergartengruppenfahrausweis. RegioGruppe TIPP: Einzelfahrausweise berechtigen zu einer einmaligen Fahrt von der Start- zur Zielhaltestelle. Bis zu 3 Kinder unter 6 Jahren je Begleitperson fahren kostenlos mit. Für Kinder von 6 bis einschließlich 14

Mehr

Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn.

Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn. Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn. Auf einen Blick: Was steht wo? 1. Klasse....................................................... 06 Ansprechpartner......................................

Mehr

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015 Tarife & Preise gültig ab 1. Januar 2015 Wir haben für Sie das passende Angebot. Sehr geehrte Fahrgäste, liebe Kunden der VBBr, mit unserem Tarife & Preise Informationsheft möchten wir Ihnen unsere Fahrausweis-Angebote

Mehr

BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH. gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E

BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH. gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E 1 E i n z e l fahrtenkarten 20) 1.1 Regeltarif 1,80 9) 1.2 Kindertarif 1) 1,20 2 M e h r fahrtenkarten

Mehr

Ganz einfach VVS-Verbundfahrkarten aus dem DB Fahrkartenautomat

Ganz einfach VVS-Verbundfahrkarten aus dem DB Fahrkartenautomat Was tun bei einer Automatenstörung? Leider kommt es vor, dass Automaten defekt sind und ein Fahrkartenkauf nicht möglich ist. Steht auch kein anderer funktionsfähiger Automat in der Nähe zur Verfügung,

Mehr

Die RMV-Jahreskarten. Die RMV-Jahreskarten

Die RMV-Jahreskarten. Die RMV-Jahreskarten Losfahren und entspannen annen. Die RMV-Jahreskarten Die RMV-Jahreskarten alle alle Vorteile Vorteile auf auf einen einen Blick Blick Ein glänzendes Angebot: Das RMV-Jahres-Abo Mit einem unserer RMV-Jahres-Abonnements

Mehr

Cards für alle ab 63 NEU: GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo. gvh.de. Die Mitnahmeregelung

Cards für alle ab 63 NEU: GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo. gvh.de. Die Mitnahmeregelung Cards für alle ab 63 2016 GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo NEU: Die Mitnahmeregelung Stand: 01.01.2016 gvh.de Die GVH MobilCard 63plus Mit Bussen und Bahnen kommen Sie in der ganzen Region

Mehr

Der perfekte Partner:

Der perfekte Partner: Stand 08/2015 Der perfekte Partner: mal flexibel mal bequem mal sparsam mal solo Sparen Sie pro Jahr mit der RegioKarte»Abo«über 80, Euro RegioKarte»Jahr«108, Euro www.rvf.de Die RegioKarte... Der perfekte

Mehr

Die Preise im Überblick Die Preise richten sich nach der Anzahl der befahrenen Zonen.

Die Preise im Überblick Die Preise richten sich nach der Anzahl der befahrenen Zonen. Die GVH-MobilCards im Regionaltarif Sprit sparen mit dem GVH Bahn frei für den Regionaltarif. Der GVH-Regionaltarif gilt auf den Schienenstrecken von Celle, Peine, Bückeburg und Schwarmstedt in die Region

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion (MetropolTagesTicket ) Gültig ab..0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN(AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN(AGB) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN(AGB) 2 ::: AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Abonnement-Verfahren (ABO) Für den Erwerb und die Nutzung der ABO-Monatskarten gelten die Bestimmungen des VVW- Tarifs,

Mehr

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Stand: 09/2011

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Stand: 09/2011 Unterwegs im Verbund Alle Fahrkarten im Überblick Stand: 09/2011 Einfach einsteigen. Und dabei sein. Mobil im VVM Mit den Fahrkarten des Verkehrsverbundes Mainfranken (VVM) sind Sie sowohl in Stadt und

Mehr

FAQs zum VMT-Jobticket Freistaat Thüringen

FAQs zum VMT-Jobticket Freistaat Thüringen Nr. Frage Antwort 1 Was ist ein VMT-Jobticket? Das VMT-Jobticket ist ein speziell auf die Belange der Beschäftigten von Firmen, Verbänden und Behörden zugeschnittenes Tarifangebot, das gegenüber der Abo-Monatskarte

Mehr

IV. 4 Fahrkarten nicht nur für den Klassenausflug

IV. 4 Fahrkarten nicht nur für den Klassenausflug Zum Thema Das VRN-Verbundgebiet ist in Tarifzonen (Waben) eingeteilt. Jede Wabe entspricht dabei einer Preisstufe. Ab Preisstufe 7 ist eine Fahrkarte verbundweit gültig. Wie viel eine Fahrkarte kostet,

Mehr

Gute Karten für Schüler und Azubis!

Gute Karten für Schüler und Azubis! Gute Karten für Schüler und Azubis! Alle Tickets auf einen Blick www.saarvv.de Zeitkarten für Schüler und Azubis Schüler und Azubis sparen bares Geld mit den ermäßigten Zeitkarten des saarvv. Es gibt sie

Mehr

VCD Service 2015/2016. Das Preissystem. Deutschen Bahn AG

VCD Service 2015/2016. Das Preissystem. Deutschen Bahn AG VCD Service 2015/2016 Das Preissystem der Deutschen Bahn AG Die wichtigsten Regeln zum 13. Dezember 2015 Die Deutsche Bahn AG (DB AG) verzichtet zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 auf die Anhebung

Mehr

VVO-Tarif im Detail Kleingedrucktes für Chipkarten im VVO

VVO-Tarif im Detail Kleingedrucktes für Chipkarten im VVO Teil A Beförderungsbedingungen Stand 1. November 2014 VVO-Tarif im Detail Kleingedrucktes für Chipkarten im VVO Beförderungsbedingungen, Tarifbestimmungen und Anlagen Verkehrsverbund Oberelbe Ihr Nahverkehr

Mehr

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim.

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim. Mobil in Bad Münstereifel Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen DB DB DB G Iversheim 801 801 Arloff Euskirchen 802 821 DB Bad Münstereifel Nettersheim, Kall 821 Frohngau, Blankenheim 824 824 Eicherscheid

Mehr

FAQ Deutschland-Pass

FAQ Deutschland-Pass FAQ Deutschland-Pass FAQ Häufige Fragen und Antworten zum Deutschland-Pass Deutschland-Pass Was ist der Deutschland-Pass? Der Deutschland-Pass ist ein Angebot der Deutschen Bahn, mit welchem Sie einen

Mehr

Preisstufen, Tickets & Preise

Preisstufen, Tickets & Preise Neu ab 1.1.2015 Preisstufen, Tickets & Preise Neue Preisstufen: schneller orientiert, schneller ie 5-ahrten-Karte geht das kommt. TagesTickets jetzt in allen VGN-Stadttarifen. Mobilität mit System VGN-Tickets

Mehr

Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude

Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude (Auswahl durch Anklicken) Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude Preise für Tickets der 2. Wagenklasse Preise für Tickets der 1. Wagenklasse Einheitliche Preise und Sonderangebote

Mehr

TEIL B TARIFBESTIMMUNGEN DES VERKEHRSVERBUNDES VOGTLAND

TEIL B TARIFBESTIMMUNGEN DES VERKEHRSVERBUNDES VOGTLAND B TEIL B TARIFBESTIMMUNGEN DES VERKEHRSVERBUNDES VOGTLAND 1 GELTUNGSBEREICH (1) Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen, Sachen und Tieren innerhalb des Verbundraumes im ÖPNV und

Mehr

Mobil in Schleiden. Unterwegs mit Bus & Bahn. Gemünd. Schleiden SB 82 SB 82. Heimbach. Simmerath. Kall. Monschau. Kall. Hellenthal.

Mobil in Schleiden. Unterwegs mit Bus & Bahn. Gemünd. Schleiden SB 82 SB 82. Heimbach. Simmerath. Kall. Monschau. Kall. Hellenthal. Mobil in Schleiden Unterwegs mit Bus & Bahn Heimbach Simmerath Monschau 815 836 Schöneseiffen Dreiborn 831 Berescheid Harperscheid Urfttalsperre Vogelsang SB 82 Morsbach Herhahn 836 231 Schleiden Bronsfeld

Mehr

öv-tipps für Seniorinnen und Senioren Unterwegs mit Zug, Bus und Tram.

öv-tipps für Seniorinnen und Senioren Unterwegs mit Zug, Bus und Tram. öv-tipps für Seniorinnen und Senioren Unterwegs mit Zug, Bus und Tram. Optimal unterwegs in jedem Alter Die Vielfalt an Abonnementen und Billetten für die öffentlichen Verkehrsmittel (öv) ist gross und

Mehr

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de. Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de. Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke GVH Sozialtarif 2016 Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte Neu ab 01.01.2016: TagesTickets S gelten ohne Wertmarke Stand: 01.01.2016 gvh.de Der GVH Sozialtarif Der GVH bietet in Zusammenarbeit

Mehr

ABO. Hol dir lieber. das Original. Das BVG-Abo. sichern und. sparen

ABO. Hol dir lieber. das Original. Das BVG-Abo. sichern und. sparen ABO sichern und 244 sparen Hol dir lieber Das BVG-Abo. das Original. Jetzt mit dem Abo sparen und sich was Echtes gönnen. Informieren und abonnieren: BVG.de/Abo STEHT DIR ABO GUT! Abo abschließen, 244

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT! Bis zu 2 1 /2 Freimonate 2 STRECKENNETZ IHRE VORTEILE 3 UNSER ABO MACHT S MÖGLICH: WEITERFAHRT ÜBER DAS NETZ HINAUS Wohin Sie auch wollen: Das MERIDIAN-Abo

Mehr

Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt

Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt 1 Geltungsbereich... 2 2 Tarifsystem... 2 3 Fahrpreis... 3 3.1 Fahrpreisermittlung... 3 3.2 Kinder... 3 3.2.1 Kinderfahrpreise... 3 3.2.2 Unentgeltliche

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Personenzahl als Person gezählt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Personenzahl als Person gezählt. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Gültig ab. Dezember 0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr)

Mehr

FAQ DB weg.de Ticket

FAQ DB weg.de Ticket FAQ DB weg.de Ticket FAQ Häufige Fragen und Antworten zum DB weg.de Ticket DB weg.de Tickets Was ist das DB weg.de Ticket? Das DB weg.de Ticket ist eine Fahrkarte der Deutschen Bahn in Kooperation mit

Mehr

Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn

Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn Auch mit dem Fahrrad sind Sie in Bahn und Bus willkommen. In dieser Broschüre erfahren Sie, zu welchen Bedingungen Sie Ihr Fahrrad mitnehmen können. Mitnahmeregeln

Mehr

HandyTicket. Was genau ist das HandyTicket eigentlich? So funktioniert s! MVG Fahrinfo München z Einfach gratis downloaden!

HandyTicket. Was genau ist das HandyTicket eigentlich? So funktioniert s! MVG Fahrinfo München z Einfach gratis downloaden! Was genau ist das HandyTicket eigentlich? Mit der App der MVG immer bequem mobil So funktioniert s! Download der App»MVG Fahrinfo München«Das HandyTicket ist eine neue Funktion unserer App»MVG Fahrinfo

Mehr

Fahrpreise Kernzone Linz

Fahrpreise Kernzone Linz Fahrpreise Kernzone Linz Tarif: Straßenbahn-, Obus und Autobuslinien Für die Benützung der Pöstlingbergbahn gilt das Sondertarifblatt Pöstlingbergbahn. Allgemeine Bestimmungen Für Fahrten innerhalb der

Mehr

FirmenAbo FirmenAbo Plus

FirmenAbo FirmenAbo Plus FirmenAbo FirmenAbo Plus Beste Erfahrungen mit dem VGN-FirmenAbo Seit 26 Jahren hat sich das VGN-FirmenAbo für viele Firmen und deren Mitarbeiter bestens bewährt. Bereits über 25.000 Berufstätige nutzen

Mehr

Infos Preise Tipps. Besser unterwegs. Gültig ab 1. Februar 2016. Verkehrsverbund Ost-Region

Infos Preise Tipps. Besser unterwegs. Gültig ab 1. Februar 2016. Verkehrsverbund Ost-Region Infos Preise Tipps Gültig ab 1. Februar 2016 Besser unterwegs Verkehrsverbund Ost-Region Vorwort Verkehrsverbünde in der Ostregion Tickets & Preise im VOR Die Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH managt

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GAZE JAHR GÜSTIGER FAHRE! DAS MERIDIA-ABOEMET! 40109_Flyer_Abo_8seiter.indd 1 Bis zu 2,5 Freimonate Stammplatzreservierung SympathiePunkte sammeln 13.01.14 12:19 2 STRECKEETZ USER ABO MACHT S MÖGLICH:

Mehr

Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie!

Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie! TICKET- UND TARIFÜBERSICHT Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie! vorteilstickets 2015 einzeltickets tagestickets zeittickets tarifübersicht ESWE Verkehrsgesellschaft mbh Gartenfeldstraße

Mehr

Immer günstig unterwegs in Bayern.

Immer günstig unterwegs in Bayern. Kontakt und Anregungen DB Regio AG Regio Bayern Kundendialog Bahnhofsplatz 9 9044 Nürnberg Tel. 0180 6 9966* Bitte nennen Sie das Stichwort Nahverkehr *0 ct /Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk

Mehr

Komm, fahr mit MIA! Das neue ABO-Ticket im VBN Die bequemste Art Bus & Bahn zu fahren

Komm, fahr mit MIA! Das neue ABO-Ticket im VBN Die bequemste Art Bus & Bahn zu fahren 1 Gemeinsame Presseinformation 23. April 2013 (5 Seiten) Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen, Bremer Straßenbahn AG, BREMERHAVEN BUS, Verkehr und Wasser GmbH Komm, fahr mit MIA! Das neue ABO-Ticket im

Mehr

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH 2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH Trotz sorgfältiger Bearbeitung sind Fehler nicht auszuschließen.

Mehr

Vertriebsstellen. Welche Vertriebsstellen gibt es?

Vertriebsstellen. Welche Vertriebsstellen gibt es? Vertriebsstellen An rund 3.800 Stellen im VRR-Raum können Sie Tickets im Vorverkauf erwerben. Nutzen Sie diese Möglichkeit. Erstens können Sie so Fahrgeld sparen (z. B. mit 4erTickets, die es nicht bei

Mehr

7,95. Ihr Plus an Mobilität mit

7,95. Ihr Plus an Mobilität mit Ihr Plus an Mobilität mit Zusätzlich zum GVH Abo erhalten Sie: kostenlose BahnCard 25 stadtmobil-carsharing 20 % Rabatt beim Taxifahren viele weitere Vorteile Nur 7,95 pro Monat! Stand: 01.01.2015 gvh.de

Mehr

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG

Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB. 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG SENIORENINFOS Ermäßigungen bei ÖBB, VVT und IVB 6020 Innsbruck Museumstraße 38-SILLPARK 2.OG Öffnungszeiten: Mo - Mi 09:00-19:00 Uhr Do - Fr 09:00-20:00 Uhr Sa 09:00-18:00Uhr www.familien-senioreninfo.at

Mehr

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2013. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2013. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE

UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE Nonstop mobil! 2015 UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE Zeitkarten / BürgerTicket / SeniorenTicket www.saarvv.de Zeitkarten für Jedermann Für alle, die häufig Bus und Bahn fahren So macht Fahren Spaß! Wie auch

Mehr

REISE- & VENUE- INFORMATIONEN

REISE- & VENUE- INFORMATIONEN REISE- & VENUE- INFORMATIONEN GI SICHERHEIT 2014 19. -21. MÄRZ 2014 WIEN, ÖSTERREICH Herzlichen Dank an unsere Sponsoren: VENUE ÜBERSICHT 2 http://sicherheit2014.sba-research.org/ ANREISEINFORMATIONEN

Mehr

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de Tickets +Ca rds für Busse und Bahnen GVH-Hotline (0511) 590 9000 Das GVH-Sortiment Stand: 11.12.2011 www.gvh.de Willkommen in der Region Hannover In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04

PRESSEMITTEILUNG. Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04 Regio-Verkehrsverbund Freiburg Bismarckallee 4 79098 Freiburg Tel.: 0761/20 72 8-0 e-mail: info@rvf.de Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04 PRESSEMITTEILUNG Der Regio-Verkehrsverbund Freiburg

Mehr

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de Tickets +Ca rds für Busse und Bahnen GVH-Hotline (0511) 590 9000 Das GVH-Sortiment Stand: 9.12.2012 www.gvh.de Willkommen in der Region Hannover In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In dieser

Mehr

» Mobilität für. Fortgeschrittene. 12 Monate fahren, 10 Monate bezahlen: nur 56,- im Monat!

» Mobilität für. Fortgeschrittene. 12 Monate fahren, 10 Monate bezahlen: nur 56,- im Monat! Nordhessenkarte 60plus 12 Monate fahren, 10 Monate bezahlen: nur 56,- im Monat!» Mobilität für Fortgeschrittene Die Nordhessenkarte 60plus: Für alle ab 60, die mehr erleben wollen. Gemeinsam mehr bewegen.

Mehr

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de

Tickets +Ca rds. Das GVH-Sortiment. für Busse und Bahnen (0511) 590 9000. GVH-Hotline. www.gvh.de Tickets +Ca rds für Busse und Bahnen GVH-Hotline (0511) 590 9000 Das GVH-Sortiment Stand: 15.12.2013 www.gvh.de Willkommen in der Region Hannover In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In

Mehr

Inhaltsverzeichnis Das ist neu 2015 2 Verbundprinzip 3 Gelegenheitsfahrer 7 Vielfahrer 17 Senioren 27 Schüler, Auszubildende und Studenten 31

Inhaltsverzeichnis Das ist neu 2015 2 Verbundprinzip 3 Gelegenheitsfahrer 7 Vielfahrer 17 Senioren 27 Schüler, Auszubildende und Studenten 31 »Inhaltsverzeichnis» Das ist neu 2015 2 Verbundprinzip 3 Gelegenheitsfahrer 7 Einzelfahrkarte 8 Einzelfahrkarte Kind 9 4-Fahrtenkarte 10 4-Fahrtenkarte Kind 11 Kurzstrecken-Fahrkarten 12 Tageskarte & Tageskarte

Mehr

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu!

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu! RB 42 RB 43 Montag bis Freitag Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de

GVH Sozialtarif. Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte. gvh.de GVH Sozialtarif 2015 Der günstige Tarif für Berechtigte mit Region-S-Karte Stand: 01.01.2015 gvh.de Der GVH Sozialtarif Der GVH bietet in Zusammenarbeit mit der Region Hannover den günstigen Sozialtarif

Mehr

Stadtwerke Marburg GmbH Am Krekel 55 35039 Marburg. RMV-Mobilitätszentrale am Rudolphsplatz Universitätsstraße 1 35037 Marburg

Stadtwerke Marburg GmbH Am Krekel 55 35039 Marburg. RMV-Mobilitätszentrale am Rudolphsplatz Universitätsstraße 1 35037 Marburg Stadtwerke Marburg GmbH Am Krekel 55 35039 Marburg RMV-Mobilitätszentrale am Rudolphsplatz Universitätsstraße 1 35037 Marburg Tel. 0 64 21-205-228 Fax 0 64 21-205-373 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag

Mehr

Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund: Neue Fahrpreise ab 1. Januar 2012

Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund: Neue Fahrpreise ab 1. Januar 2012 Augsburg, 13. Dezember 2011 Pressemitteilung Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund: Neue Fahrpreise ab 1. Januar 2012 Ab dem 1. Januar 2012 gelten im gesamten AVV-Gebiet neue Fahrpreise. Der Tarif im AVV

Mehr

FirmenAbo und SammelBestellerAbo

FirmenAbo und SammelBestellerAbo FirmenAbo und SammelBestellerAbo 2015 Stand: 01.01.2015 gvh.de MobilCards Hier gibt s nur Gewinner Machen Sie Ihre Mitarbeiter mobil mit GVH MobilCards. Die sind besonders günstig im Firmen- Abo und im

Mehr

Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015

Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 Tarifbestimmungen für das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 (Stand 25.02.2015) 1. Fahrkarten, Fahrpreis und Verkauf Das Schüler-Ferienticket Thüringen 2015 wird ab dem 14. Juni 2015 in den Verkaufseinrichtungen

Mehr

Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH

Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH (Betriebsteile Königssee, Tegernsee, Ammersee und Starnberger See) Inhalt in der Fassung vom 01.01.2015 Teil A: Normaltarife im regelmäßigen Linienverkehr...2

Mehr

VCD Service 2014/2015 Das Preissystem. Deutschen Bahn AG

VCD Service 2014/2015 Das Preissystem. Deutschen Bahn AG VCD Service 2014/2015 Das Preissystem der Deutschen Bahn AG Die wichtigsten Regeln zum 14. Dezember 2014 Zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 erhöht die Deutsche Bahn AG (DB AG) ihre Preise im Fernverkehr

Mehr

FAHREN UND SPAREN. Echt Potsdam. Informationen. Das ViP-ABOnnement. 12 Monate mobil sein aber nur 10 Monate zahlen

FAHREN UND SPAREN. Echt Potsdam. Informationen. Das ViP-ABOnnement. 12 Monate mobil sein aber nur 10 Monate zahlen Informationen Partner im ViP-Infotelefon (0331) 6614275 vip-potsdam.de ViP-Fundbüro (0331) 6614555 ViP-Kundenzentren Platz der Einheit in der WilhelmGalerie Montag Freitag 07.00 19.00 Uhr Samstag 09.00

Mehr

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Jan 2012. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Jan 2012. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

Tickets & Cards für Busse und Bahnen

Tickets & Cards für Busse und Bahnen Tickets & Cards für Busse und Bahnen 2015 Stand: 01.01.2015 gvh.de Willkommen in der Region Hannover In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In dieser Broschüre stellen wir Ihnen das Fahrkartenangebot

Mehr

TEIL C SONDERREGELUNGEN UND SONDERANGEBOTE

TEIL C SONDERREGELUNGEN UND SONDERANGEBOTE C TEIL C SONDERREGELUNGEN UND SONDERANGEBOTE 1 REGELUNGEN FÜR VERBUNDRAUMÜBERGREIFENDE FAHRTEN 1.1 Regionenticket Vogtland - Zwickau (gültig ab 01.01.2015) (1) Grundsätze Das Regionenticket Vogtland -

Mehr

Gute Fahrt in Schleswig-Holstein

Gute Fahrt in Schleswig-Holstein SH-Tarif 2014/2015 Gute Fahrt in Schleswig-Holstein Fahrkarten und Preise 2014/2015 Regionalausgabe Verkehrsverbund Region Kiel Gültig ab 01. August 2014 Schleswig-Holstein. Der echte Norden. 1 In Schleswig-

Mehr

Cards für Schüler und Azubis

Cards für Schüler und Azubis Cards für Schüler und Azubis 2016 SparCard Schüler GVH SchulCard GVH WochenCard Ausbildung GVH MobilCard Ausbildung/im Abo SemesterCard U21-Card Stand: 01.01.2016 gvh.de Cards für Schüler und Azubis Für

Mehr

www.nah.sh Die SH-Card 25 % Rabatt auf Einzelkarten im SH-Tarif für Bahn und Bus. mit Bestellschein Schleswig-Holstein. Der echte Norden.

www.nah.sh Die SH-Card 25 % Rabatt auf Einzelkarten im SH-Tarif für Bahn und Bus. mit Bestellschein Schleswig-Holstein. Der echte Norden. www.nah.sh Die SH-Card 25 % Rabatt auf Einzelkarten im SH-Tarif für Bahn und Bus. mit Bestellschein Schleswig-Holstein. Der echte Norden. Extra sparen im SH-Tarif mit der SH-Card für Bahn und Bus Ganz

Mehr

Tarifbestimmungen zum SemesterTicket NRW

Tarifbestimmungen zum SemesterTicket NRW Anhang 6 Tarifbestimmungen zum SemesterTicket NRW - gültig ab 01.01.2010 - Inhaltsverzeichnis 1. Vorbemerkungen 3 2. Geltungsbereich 3 3. Berechtigte 4 4. Geltungsumfang 4 5. Ausgestaltung und Ausstellung

Mehr

VGN-Tickets für Studierende

VGN-Tickets für Studierende VGN-Tickets für Studierende Semestertickets für Studierende der Hochschulen Erlangen-Nürnberg Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg Technische Hochschule (TH) Nürnberg Evangelische Hochschule

Mehr

FAQ Probe BahnCard 100

FAQ Probe BahnCard 100 FAQ Probe BahnCard 100 1. Was sind die Vorteile einer Probe BahnCard 100? Wenn Sie privat oder beruflich viel unterwegs sind, dann heißt das perfekte Vielfahrer- Angebot für Sie: Probe BahnCard 100! Mit

Mehr

Verbundweit unterwegs!

Verbundweit unterwegs! Monatskarte Fahrkarten 2010 Wolfenbüttel Peine Gifhorn Abo-Karte Helmstedt Salzgitter Wolfsburg Einzelfahrschein Braunschweig Goslar Stand: Januar 2010 Verbundweit unterwegs! Ein Ticket für alle Nur ein

Mehr

Tickets & Cards für Busse und Bahnen

Tickets & Cards für Busse und Bahnen Tickets & Cards für Busse und Bahnen 2015 Stand: 01.01.2015 gvh.de Willkommen in der Region Hannover Ein einfaches System Tickets & Cards In der Region Hannover mit Bussen und Bahnen mobil. In dieser Broschüre

Mehr

in Frankfurt DieCleverCard Frankfurter Ausbildungswege Ihre Vertriebspartner in Frankfurt Jahreskarten für Schüler/-innen und Azubis in Frankfurt

in Frankfurt DieCleverCard Frankfurter Ausbildungswege Ihre Vertriebspartner in Frankfurt Jahreskarten für Schüler/-innen und Azubis in Frankfurt Ihr Kontakt rund um Busse und Bahnen: RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24 www.traffiq.de RMV-Mobilitätszentralen @RMVdialog /RMVdialog Frankfurter Ausbildungswege Die in Frankfurt 2016 Ihre Vertriebspartner

Mehr

Für schlaue Rechner: die Blaue.

Für schlaue Rechner: die Blaue. Rundum mobil und es kostet nicht viel! Für schlaue Rechner: die Blaue. Wer an 20 Tagen im Monat mit dem Auto in die Innenstadt von Rheine fährt, Hin- und Rückweg ca. 12 Kilometer, zahlt bei einem Mittelklasse-

Mehr

Die Fahrpreise für Tickets ergeben sich aus der VRR-Fahrpreistabelle (siehe Anlage 4 zum VRR-Tarif).

Die Fahrpreise für Tickets ergeben sich aus der VRR-Fahrpreistabelle (siehe Anlage 4 zum VRR-Tarif). B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

Mit monatlicher Abbuchung bequem und günstig zur Arbeit fahren.

Mit monatlicher Abbuchung bequem und günstig zur Arbeit fahren. Mit monatlicher Abbuchung bequem und günstig zur Arbeit fahren. www.vvs.de Fahren und sparen ohne Vorauszahlung Das im Abo mit monatlicher Abbuchung Das VVS- macht Sie Tag für Tag umweltfreundlich mobil

Mehr

Name Vorname der reisenden Person. Geburtsdatum. Straße Hausnr. Telefon (tagsüber) IBAN BIC. Unterschrift des Kontoinhabers.

Name Vorname der reisenden Person. Geburtsdatum. Straße Hausnr. Telefon (tagsüber) IBAN BIC. Unterschrift des Kontoinhabers. Abo-Bestellschein auch online möglich unter Bitte füllen Sie diesen Bestellschein vollständig und in Druckbuchstaben aus und senden ihn an eine der rückseitig genannten Adressen Aktion 05 SofortAbo Ab

Mehr

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren MOBI KIDS Einsteigen bitte! Mit Vincent die VAG erleben. empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren Hallo Kinder, bestimmt seid ihr schon mal mit euren Eltern oder Großeltern gemeinsam Bus, Straßenbahn oder U-Bahn

Mehr

VVO-JobTicket Freistaat Sachsen Fragen & Antworten (FAQ)

VVO-JobTicket Freistaat Sachsen Fragen & Antworten (FAQ) 1 Was ist ein JobTicket? Das VVO-JobTicket ist ein speziell auf die Belange der Beschäftigten/Bediensteten von Unternehmen, Verbänden und Behörden zugeschnittenes Tarifangebot, das gegenüber der Abo-Monatskarte

Mehr

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH

Tarifbestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH bestimmungen für WESTspecial der WESTbahn Management GmbH Gültig ab 08.11.2011. Letzte Änderung am 04.12.2015, gültig ab 10.12.2015. I. Präambel Die WESTbahn Management GmbH (WESTbahn) startet als erstes

Mehr

Abo-Monatskarte Bus und Bahn statt Stau und Stress

Abo-Monatskarte Bus und Bahn statt Stau und Stress Abo-Monatskarte Bus und Bahn statt Stau und Stress Abonnieren Sie mit uns mehr Lebensqualität! Warum ein Abo bei uns? 3 Ihre Vorteile auf einen Blick 4 Abo-Angebote im Überblick 6 Tarifzonen und Preisstufen

Mehr

Das VOR- Tarifsystem NEU AB 6. JULI. Alle Infos und Preise auf. www.vor.at

Das VOR- Tarifsystem NEU AB 6. JULI. Alle Infos und Preise auf. www.vor.at Alle Infos und Preise auf www.vor.at Das VOR- Tarifsystem NEU AB 6. JULI Einfach von A nach B in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland Stand: Mai 2016 www.vor.at Einfach von A nach B Am 6. Juli 2016

Mehr

Tarifbestimmungen der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim - gültig ab dem 12. Januar 2015 -

Tarifbestimmungen der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim - gültig ab dem 12. Januar 2015 - Tarifbestimmungen der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim - gültig ab dem 12. Januar 2015-1. Geltungsbereich Diese Tarifbestimmungen gelten auf allen Linien der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim(VGB),

Mehr

Die RMV-Jahreskarten alle Vorteile auf einen Blick. Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter. Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter.

Die RMV-Jahreskarten alle Vorteile auf einen Blick. Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter. Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter. Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter. Rhein-Main-Verkehrsverbund Einfach weiter. RMV-Mobilitäts-Beratung Die RMV-Jahreskarten alle Vorteile auf einen Blick Ein glänzendes Angebot: Das RMV-Jahres-Abo

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur VBB-fahrCard

Häufig gestellte Fragen zur VBB-fahrCard Informationen zum elektronischen Fahrausweis Häufig gestellte Fragen zur VBB-fahrCard Infos unter (030) 25 41 41 41 oder VBB.de Inhalt Das Wichtigste zur VBB-fahrCard.................... 3 Vorteile und

Mehr

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2016. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2016. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

Amtliches Mitteilungsblatt

Amtliches Mitteilungsblatt Nr. 27/12 Amtliches Mitteilungsblatt der HTW Berlin Seite 311 27/12 20. August 2012 Amtliches Mitteilungsblatt Seite Satzung nach 18a Abs. 4 BerlHG (Semesterticket-Satzung) der Studierendenschaft der Hochschule

Mehr

Antrag auf Anderung der Semesterticket-Satzung- Semesterticket-Satzung inkl. eingearbeiteter Veränderungen

Antrag auf Anderung der Semesterticket-Satzung- Semesterticket-Satzung inkl. eingearbeiteter Veränderungen - Antrag auf Neufassung der Semesterticket-Satzung an das Studierendenparlament Neufassung von $ 2 (3) (Teil-) Befreiung Anderung in: [...] Liegt der Abgabe- bzw. Entwertungszeitpunkt in den ersten drei

Mehr

2 Tarifsystem Der Verbundtarifraum ist für die Preisbildung in Kurzstrecken und Flächenzonen eingeteilt.

2 Tarifsystem Der Verbundtarifraum ist für die Preisbildung in Kurzstrecken und Flächenzonen eingeteilt. Tarifbestimmungen 1 Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die eförderung von Personen sowie für die eförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif aufgeführten

Mehr

Das Job-Abo. Das Abo für Ihre Mitarbeitenden. Ein Gewinn für Unternehmen und Mitarbeitende. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen.

Das Job-Abo. Das Abo für Ihre Mitarbeitenden. Ein Gewinn für Unternehmen und Mitarbeitende. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen. Das Job-Abo. Das Abo für Ihre Mitarbeitenden Ein Gewinn für Unternehmen und Mitarbeitende. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen. Gültig ab 13.12.2015 bis 10.12.2016 Das WIN-WIN-Abo Das Job-Abo vom Tarifverbund

Mehr

Teil B. Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Mittelsachsen. - gültig ab 1. August 2014 -

Teil B. Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Mittelsachsen. - gültig ab 1. August 2014 - Teil B Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Mittelsachsen - gültig ab 1. August 2014 - Inhalt 1 Geltungsbereich 2 Fahrscheine, Fahrpreise 3 Einzelfahrt 3.1 Einzelfahrscheine 3.2 4-Fahrten-Karten 4 Tageskarten

Mehr

Große Anfrage. Vor diesem Hintergrund fragen wir den Senat:

Große Anfrage. Vor diesem Hintergrund fragen wir den Senat: BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG Drucksache 20/5643 20. Wahlperiode 20.11.12 Große Anfrage der Abgeordneten Heike Sudmann, Tim Golke, Kersten Artus, Norbert Hackbusch, Dora Heyenn, Cansu

Mehr

Ihre Empfehlung zählt Freundschaftswerbung für die VRN-Tickets im Abo. Jetzt weiterempfehlen und Prämie sichern. Die Bahn macht mobil.

Ihre Empfehlung zählt Freundschaftswerbung für die VRN-Tickets im Abo. Jetzt weiterempfehlen und Prämie sichern. Die Bahn macht mobil. Ihre Empfehlung zählt Freundschaftswerbung für die VRN-Tickets im Abo. Jetzt weiterempfehlen und Prämie sichern. Die Bahn macht mobil. Deutsche Bahn AG/Claus Weber Gutes empfehlen Prämie erhalten! Unser

Mehr

DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT. www.chippen.de

DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT. www.chippen.de DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT www.chippen.de DAS ISSE DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP JETZT BEIM CHIPPEN SPAREN DIE BSAG PRÄSENTIERT: DIE NEUE BREMER KARTE

Mehr

Arcobaleno informiert.

Arcobaleno informiert. Arcobaleno informiert. Eine Bedienungsanleitung zu den Billettautomaten. arcobaleno.ch Einführung. 3 Bedienfelder und Symbole. 4 Startseite. 5 Abfahrts- oder Zielort ändern. 6 Weitere Fahrkarten kaufen.

Mehr

VORORT: ServiceCenter Persönliche Beratung zur Mobilität in der Ostregion in der BahnhofCity Wien West. Öffnungszeiten: Mo Fr (werktags) von 8 18 Uhr

VORORT: ServiceCenter Persönliche Beratung zur Mobilität in der Ostregion in der BahnhofCity Wien West. Öffnungszeiten: Mo Fr (werktags) von 8 18 Uhr Info & Service Infos Preise Tipps ONLINE: www.vor.at Aktuelle Information zu Tickets und Preisen im Verkehrsverbund, Fahrplanauskunft und alle Linienfahrpläne zum kostenlosen Download. HOTLINE: 0810 22

Mehr