CO2 in Wärmepumpen - wie arbeitet das System?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CO2 in Wärmepumpen - wie arbeitet das System?"

Transkript

1 CO2 in Wärmepumpen - wie arbeitet das System? Dipl. Ing. (FH) Egbert Tippelt Produktmanager Vertrieb Wärmepumpen Viessmann Group

2 Wie funktioniert eine Wärmepumpe CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group Seite 2

3 Funktionsweise Kältekreis Heizwärme Umweltwärme oder Kälte Elektroenergie CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group Seite 3

4 Funktionsweise Kältekreis CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group Seite 4

5 Subkritischer Kältekreis Beispiel Log ph Diagramm Heizsystem 55/45 C Heizkörper CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

6 Subkritischer Kältekreis Beispiel im TS - Diagramm Heizsystem 55/45 C Heizkörper Temperatur [ C], 72,8. Kritischer Druck [MPa], 4,86. CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

7 CO 2 - R744 - Kohlendioxid Thermodynamische Besonderheiten Trockeneis Flüssigkeit Überkritisches Gas - kritischer Punkt bei 31,1 C und 73,8 bar - Ab 304,1 K (31,1 C) überkritisch - Transkritischer Kreisprozess bei Wärmepumpen - Überwiegend subkritischer Kreisprozess bei Kältemaschinen Druck / bar Subkritisches Gas 194,7 Temperatur / K CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 7

8 CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

9 CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

10 R optimale Anwendung Warmwasserbereitung CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

11 Einsatzmöglichkeiten große sekundärseitige Spreizungen? CO 2 - Hochtemperaturwärmepumpen und Kältemaschinen im T,s - Diagramm Kälteerzeugung 12/6 C Wärmeerzeugung 30/90 C CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 11

12 CO 2 Kältemaschinen Expansionsventil Gaskühler 100% Heiz- oder Abwärme Verdampfer Wärmequelle Prozesskälte Verschiedenen Temperaturbereiche Elektrische Leistung CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 12

13 CO 2 - Hochtemperaturwärmepumpen 100% Heiz- oder Prozesswärme Wärmequelle Umweltwärme, Abwärme, Klima- oder Prozesskälte Elektrische Leistung CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 13

14 Einsatzmöglichkeiten CO2- Hochtemperaturwärmepumpen und Kältemaschinen im T,s - Diagramm Kälteerzeugung 12/6 C Wärmeerzeugung 30/90 C CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 14

15 Einsatzmöglichkeiten CO2 - Hochtemperaturwärmepumpen und Kältemaschinen im T,s - Diagramm Kälteerzeugung 12/6 C Wärmeerzeugung 30/90 C CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 15

16 Einsatzmöglichkeiten CO2- Hochtemperaturwärmepumpen und Kältemaschinen im T,s - Diagramm Kälteerzeugung 12/6 C Wärmeerzeugung 30/90 C 1 Gaskühler, Symbol CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 16

17 Einsatzmöglichkeiten CO2- Hochtemperaturwärmepumpen und Kältemaschinen im T,s - Diagramm Kälteerzeugung 12/6 C Wärmeerzeugung 30/90 C CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 17

18 CO2 Kältemaschinen Beispiel Kühlhaus +70 C -18 C CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 18

19 Einsatzmöglichkeiten thermeco 2 - Hochtemperaturwärmepumpen und Kältemaschinen im T,s - Diagramm Kälteerzeugung 12/6 C Wärmeerzeugung 70/90 C Rückkühlung 20/26 C 2 Gaskühler in CO 2 -seitig in Reihe, wasserseitig parallel durchströmt thermeco 2 HHR xxx CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 19

20 CO2 Kältemaschinen Beispiel Nahwärme 90/70 C 70 C 30 C CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 20

21 CO2 Wärmepumpen Beispiel Nahwärme 90/70 C 70 C 30 C Warmwasser CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 21

22 Systemlösung CO2 Wärmepumpen + HAT Hocheffiziente Systemlösungenfür Fernwärmenetze 90 C 70 C 70 C 70 C 90 C System 90/70 C 10 C 30 C CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

23 Einsatzmöglichkeiten thermeco 2 - Hochtemperaturwärmepumpen und Kältemaschinen im T,s - Diagramm Kälteerzeugung 12/6 C Wärmeerzeugung 70/110 C Rückkühlung 20/26 C 2 Gaskühler in CO 2 -seitig in Reihe, wasserseitig parallel durchströmt thermeco 2 HHR xxx CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group 23

24 Aufbau einer CO2 Wärmepumpe Ölreguliersystem Ölreguliersystem Verdichter Gaskühler Gaskühler Expansionsventil Innerer Wärmeübertrager Verdampfer CO2-Sammler Hochdruckregelventil CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

25 ÜBERSICHT Ihr Mehrwert aus der CO 2 -Technologie THERMECO 2 WÄRMEPUMPEN UND KÄLTEMASCHINEN Dürr thermea GmbH Viessmann Group 25

26 Technische Daten HHR Baureihe Dürr thermea GmbH Viessmann Group 26

27 Einsatzgrenzen HHR-Baureihe Vorlauftemperatur A AB C B Bereich A Ausführung für tiefe Wärmequellentemperaturen Rücklauftemperaturen < 40 C innerer Wärmeübertrager muss deaktivierbar sein Bereich B Ausführung für hohe Wärmequellentemperaturen Rücklauftemperaturen < 50 C Ohne inneren Wärmeübertrager (IHE) < 60 C Bereich AB Ausführung für tiefe Wärmequellentemperatur mit innerem Wärmeübertrager (IHE) verfügbar Bereich C auf Anfrage, Rücklauftemperaturen < 40 C Weitere geringfügige Einschränkungen durch CO 2 -Füllmenge vorbehalten Wärmequelle Dürr thermea GmbH Viessmann Group 27

28 An-und Abschaltung bzw. Drehzahlregelung von Verdichtern Optimale Leistungsregelung Möglichkeiten der Leistungsregelung am Beispiel einer HHR mit 4 Verdichtern Dürr thermea Viessmann Group 28

29 Höhere Effizienz im Teillastbetrieb Beispiel HHR mit 4 Verdichtern, ein Verdichter drehzahlgeregelt Faktor zur COP Erhöhung Leistungsstufe in % Dürr thermea Viessmann Group 29

30 Transport und Aufstellung Produktinformation HHR liefert detaillierte Hinweise Kran- oder Gabelstaplertransport möglich Alle Wasseranschlüsse liegen auf einer Anschlussseite Empfohlener Mindestabstand 0,8 m rund um die Maschine Dürr thermea Viessmann Group 30

31 CO 2 - Kältemaschinen mit Wärmerückgewinnung Einsparung Betriebskosten bis 70% Klima- und Prozesskälteerzeugung bis -30 C Gleichzeitige und bedarfsgerechte Nutzung der Rückkühlleistung zur Heißwasser- und Prozesswärmeerzeugung bis 110 C Bei vollständiger Wärmenutzung kein Rückkühler erforderlich Standard - Kältemaschinen verursachen ausschließlich Betriebskosten Kältemaschinen mit Wärmerückgewinnung refinanzieren sich selbst. ~ 35 kw kw Kälteleistung Dürr thermea GmbH, Viessmann Group 31

32 CO 2 - Hochtemperatur - Wärmepumpen Einsparung von Brennstoffkosten bis 50% Energierückgewinnung aus Abwärme bis 40 C z.b. Kühlwasser, Abwasser, Abluft Nutzung von Umweltwärme Heißwasser- und Prozesswärmeerzeugung bis 110 C aus Abwärme und regenerativen Wärmequellen. Steigerung der Energieeffizienz Deutliche Reduktion des CO 2 -Ausstoßes ~ 50 kw kw Heizleistung Dürr thermea GmbH, Viessmann Group 32

33 CO 2 - Druckluft - Kältetrockner für große Luftmengen Ersetzt große Füllmengen klimaschädlicher Kältemittel durch umweltfreundliches Kältemittel CO 2. Luftmengen ab m³/h. Drucktaupunkte bis 3 C. Gleichzeitige bedarfsgerechte Nutzung der Rückkühlleistung zur Heißwasser- und Prozesswärmeerzeugung bis 90 C. Refinanziert sich bei Wärmenutzung selbst! Dürr thermea GmbH, Viessmann Group 33

34 CO2 Wärmepumpe Einsatzgrenzen Einsatzgrenzen für alle Typen der Baureihe thermeco 2 HHR Maßeinheit min. max. Wassertemperatur Gaskühlereintritt (t W.GK.E ) C Wassertemperatur Gaskühleraustritt (t W.GK.A ) C Wasser-/Soleeintrittstemperatur (t W/S.V.E ) Wasser-/Soleaustrittstemperatur (t W/S.V.A ) Verdampfer Verdampfer max. zulässiger Betriebsdruck Wasserseite Gaskühler max. zulässiger Betriebsdruck Wasserseite Verdampfer C C bar - 10 bar - 10 Verdampfungstemperatur t 0 C max. zulässiger Betriebsdruck (PS max ) bar max. zulässiger Betriebsdruck Saugseite Verdichter bar - 90 max. Druckgastemperatur (Verdichteraustritt) (t 2 ) C max. Druckgastemperatur (Gaskühleraustritt) C - 50 Sauggastemperatur (Verdichtereintritt) C Umgebungstemperatur im Betrieb C Temperatur bei Lagerung und Transport C CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

35 Hydraulische Einbindung - Beispiel Dürr thermea Viessmann Group 35

36 Systemlösung CO2 Wärmepumpen und HT Wärmepumpe Hocheffiziente Systemlösungen für viele Bereiche CO2 Wärmepumpen - wie arbeitet das System Viessmann Group

37 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Egbert Tippelt Kontakt : Viessmann Group

CO 2 Hochtemperatur-Wärmepumpen. CO 2 Kältemaschinen. CO 2 Drucklufttrockner. Wärmerückgewinnung Kälteerzeugung Wärme Kälte Kopplung Kältetrocknung

CO 2 Hochtemperatur-Wärmepumpen. CO 2 Kältemaschinen. CO 2 Drucklufttrockner. Wärmerückgewinnung Kälteerzeugung Wärme Kälte Kopplung Kältetrocknung CO 2 Hochtemperatur-Wärmepumpen CO 2 Kältemaschinen CO 2 Drucklufttrockner Wärmerückgewinnung Kälteerzeugung Wärme Kälte Kopplung Kältetrocknung Steffen Oberländer thermea. Energiesysteme GmbH Übersicht

Mehr

CLEAN TECHNOLOGY SYSTEMS DÜRR IM ÜBERBLICK NEUE MÖGLICHKEITEN IM BEREICH ENERGIE. Karlsruhe,

CLEAN TECHNOLOGY SYSTEMS DÜRR IM ÜBERBLICK NEUE MÖGLICHKEITEN IM BEREICH ENERGIE. Karlsruhe, CLEAN TECHNOLOGY SYSTEMS DÜRR IM ÜBERBLICK NEUE MÖGLICHKEITEN IM BEREICH ENERGIE Karlsruhe, 09.06.2015 www.durr.com GLOBALER SYSTEMPARTNER DER AUTOMOBIL- UND ZULIEFERINDUSTRIE 2 STRUKTUR DER DÜRR-GRUPPE

Mehr

Möglichkeiten der Abwärmenutzung in gewerblichen und industriellen Anwendungen

Möglichkeiten der Abwärmenutzung in gewerblichen und industriellen Anwendungen Möglichkeiten der Abwärmenutzung in gewerblichen und industriellen Anwendungen CO₂ - Hochtemperatur - Wärmepumpen CO₂ - Kältemaschinen CO₂ - Druckluft-Kältetrockner Wärmerückgewinnung Wärme-Kälte-Kopplung

Mehr

Wärmepumpeneinsatz in der Industrie

Wärmepumpeneinsatz in der Industrie Wärmepumpeneinsatz in der Industrie thermea. Energiesysteme GmbH Dipl. Ing. (FH) Jan Hübner Übersicht Einführung Projektierung Einsatzbeispiele Energieperspektive Potentiale der Wärmepumpentechnik Anforderungen

Mehr

Betriebsoptimierung von Kältemaschinen

Betriebsoptimierung von Kältemaschinen Betriebsoptimierung von Kältemaschinen 1 Einsatz von Kältemittel 2 Einsatz von Kältemittel 3 Funktionsweise einer Wärmepumpe / Kältemaschine 4 Grundzüge des h, log p Diagramm 5 1-2 Isentrope Verdichtung

Mehr

POTENTIALE VON HOCHTEMPERATURWÄRMEPUMPEN MIT NATÜRLICHEM KÄLTEMITTEL

POTENTIALE VON HOCHTEMPERATURWÄRMEPUMPEN MIT NATÜRLICHEM KÄLTEMITTEL POTENTIALE VON HOCHTEMPERATURWÄRMEPUMPEN MIT NATÜRLICHEM KÄLTEMITTEL Jan Hübner, Senior Manager, Dürr thermea GmbH 8. Südwestfälischer Energietag, Soest, 29.03.2017 www.durr-thermea.com WIRTSCHAFTLICHE

Mehr

Status Hochtemperatur Wärmepumpen

Status Hochtemperatur Wärmepumpen n Dr. Stefan Irmisch Viessmann (Schweiz) AG n Viessmann Group 24.11.2017 1 n Themen Leistungsmerkmale Vitocal 350-HT Pro Einsatzbereiche Zusammenfassung n Viessmann Group 24.11.2017 2 Leistungsmerkmale

Mehr

CO 2 -KÄLTEMASCHINEN UND HOCHTEMPERATURWÄRMEPUMPEN.

CO 2 -KÄLTEMASCHINEN UND HOCHTEMPERATURWÄRMEPUMPEN. CO 2 -KÄLTEMASCHINEN UND HOCHTEMPERATURWÄRMEPUMPEN www.durr-thermea.com SCHLÜSSELTECHNOLOGIE ZUM HEIZEN UND KÜHLEN Eine Generationenentscheidung ist getroffen: Die bedeutendsten Industrienationen wollen

Mehr

CO2-KÄLTEMASCHINEN UND CO2-GROSSWÄRMEPUMPEN

CO2-KÄLTEMASCHINEN UND CO2-GROSSWÄRMEPUMPEN CO2-KÄLTEMASCHINEN UND CO2-GROSSWÄRMEPUMPEN www.durr-thermea.com SCHLÜSSELTECHNOLOGIE ZUM HEIZEN UND KÜHLEN Eine Generationenentscheidung ist getroffen: Die bedeutendsten Industrienationen wollen die Dekarbonisierung

Mehr

VIESMANN VITOCAL 200-S Luft/Wasser-Wärmepumpe, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw

VIESMANN VITOCAL 200-S Luft/Wasser-Wärmepumpe, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw VIESMANN VITOCAL 200-S Luft/Wasser-Wärmepumpe, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 200-S Typ AWS Wärmepumpe mit elektrischem Antrieb in Split-Bauweise

Mehr

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 222-S Typ AWT-AC 221.A Wärmepumpen-Kompaktgerät in Split-Bauweise

Mehr

Umweltfreundlich Energieeffizient Zukunftssichersicher

Umweltfreundlich Energieeffizient Zukunftssichersicher Umweltfreundlich Energieeffizient Zukunftssichersicher NATÜRLICHE KÄLTEMITTEL R600 UND R600A: GWP=3, ODP=0 Abwärme nutzen: Hochtemperatur- Wasser-Wärmepumpen der Serie VVH HP-T arbeiten mit Ihren bisher

Mehr

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 222-S Typ AWT-AC 221.A/AWT- AC 221.B Wärmepumpen-Kompaktgerät

Mehr

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 300-A Typ AWO-AC 301.B Bis 65 C Vorlauftemperatur Wärme-Leistungsbereich modulierend 5,8 bis 13,9

Mehr

Energieeffizienz im Unternehmen. EnergieAgentur.NRW Dipl.-Ing. Jörg Buschmann

Energieeffizienz im Unternehmen. EnergieAgentur.NRW Dipl.-Ing. Jörg Buschmann Energieeffizienz im Unternehmen EnergieAgentur.NRW Dipl.-Ing. Gegründet 1990 durch das damalige Wirtschaftsministerium NRW Neutrale, unabhängige, nicht kommerzielle Einrichtung des Landes NRW Ansprechpartner

Mehr

Die Energiebroschüre ENERGIEBEREITSTELLUNG UMWANDLUNG.

Die Energiebroschüre ENERGIEBEREITSTELLUNG UMWANDLUNG. Die Energiebroschüre ENERGIEBEREITSTELLUNG UMWANDLUNG www.durr.com DEZENTRALE ENERGIEBEREITSTELLUNG DEZENTRALE ENERGIEBEREITSTELLUNG Unsere Kompetenz: Energieeffizienz Dürr ist ein Maschinen- und Anlagenbaukonzern,

Mehr

ENERGIE APÉRO LUZERN 21. Jan Absorptionsmaschinen für Wärmeerzeugung mit hoher Effizienz, praktische Erfahrungen, Einsatzgrenzen

ENERGIE APÉRO LUZERN 21. Jan Absorptionsmaschinen für Wärmeerzeugung mit hoher Effizienz, praktische Erfahrungen, Einsatzgrenzen ENERGIE APÉRO LUZERN 21. Jan. 2008 Absorptionsmaschinen für Wärmeerzeugung mit hoher Effizienz, praktische Erfahrungen, Einsatzgrenzen Referat von: Stephan Koch, Walter Meier (Klima Schweiz) AG Referent:

Mehr

MIT LUFT HEIZEN DIE ESTIA LUFT-WASSER WÄRMEPUMPE

MIT LUFT HEIZEN DIE ESTIA LUFT-WASSER WÄRMEPUMPE MIT LUFT HEIZEN DIE ESTIA LUFT-WASSER WÄRMEPUMPE Die ESTIA Luft-Wasser Wärmepumpe wirkt exzellent und eignet sich zum kostengünstigen Heizbetrieb, zur Warmwasserbereitung sowie zum Kühlen Ihres Zuhauses.

Mehr

WÄRMEPUMPEN ERWEITERN DIE FERNWÄRMEKAPAZITÄT

WÄRMEPUMPEN ERWEITERN DIE FERNWÄRMEKAPAZITÄT WÄRMEPUMPEN ERWEITERN DIE FERNWÄRMEKAPAZITÄT TOPPUMP: die Hochtemperatur- und Großwärmepumpen Fa. Ochsner Wärmepumpen GmbH Ochnserstr. 1 3350 Haag Produkte Wärmepumpen für jede Leistung / jede Wärmequelle

Mehr

Ammoniak-Wärmepumpen mit Schraubenverdichtern

Ammoniak-Wärmepumpen mit Schraubenverdichtern Ammoniak-Wärmepumpen mit Schraubenverdichtern GEA Refrigeration Technologies Germany Thomas Lergenmüller Engineering und Produktmanagement Inhalt I. Vorstellung Unternehmen II. Die GEA Wärmepumpe III.

Mehr

Effiziente Nutzung von Strom, Wärme und Kälte: Einsatzmöglichkeiten von Adsorptionskältemaschinen mit BHKWs

Effiziente Nutzung von Strom, Wärme und Kälte: Einsatzmöglichkeiten von Adsorptionskältemaschinen mit BHKWs Effiziente Nutzung von Strom, Wärme und Kälte: Einsatzmöglichkeiten von Adsorptionskältemaschinen mit BHKWs Sören Paulußen InvenSor GmbH, Berlin ASUE-Fachtagung: Heizen, Kühlen + Klimatisieren mit Erdgas

Mehr

Kraft Wärme Kältekopplung im Leistungsbereich 10 kw bis 50 kw

Kraft Wärme Kältekopplung im Leistungsbereich 10 kw bis 50 kw 14. Netzwerktreffen Innovationen und Entwicklungswege in der Kältetechnik Kraft Wärme Kältekopplung im Leistungsbereich 10 kw bis 50 kw Klima- und Anlagentechnik Schindler Klima- und Anlagentechnik Schindler

Mehr

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe 11,3 bis 50,0 kw

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe 11,3 bis 50,0 kw VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe 11,3 bis 50,0 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 300-A Typ AWO 302.A 2-stufige Luft/Wasser-Wärmepumpe zur Außenaufstellung mit elektrischem

Mehr

VIESMANN VITOCAL 300-G Wärmepumpe mit elektrischem Antrieb für Heizung und Trinkwassererwärmung in monovalenten oder bivalenten Heizungsanlagen.

VIESMANN VITOCAL 300-G Wärmepumpe mit elektrischem Antrieb für Heizung und Trinkwassererwärmung in monovalenten oder bivalenten Heizungsanlagen. VIESMANN VITOCAL 300-G Wärmepumpe mit elektrischem Antrieb für Heizung und Trinkwassererwärmung in monovalenten oder bivalenten Heizungsanlagen. Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL

Mehr

ROBUR EDEKA Bad Wiessee ROBUR EDEKA Bad Wiessee 1

ROBUR EDEKA Bad Wiessee ROBUR EDEKA Bad Wiessee 1 ROBUR EDEKA Bad Wiessee 14.10.2010 ROBUR EDEKA Bad Wiessee 1 Zu meiner Person: Mike Hotz Projektingenieur Robur GmbH Tel.: 07541 60 33 91 0 Fax.: 07541 60 33 91 90 E Mail: mhotz@robur gmbh.de Web: www.robur

Mehr

Bis zu 70 % Energiekosten sparen bei der Kühlung mit Adsorptions-Kältesystemen Sören Paulußen InvenSor GmbH, Berlin Berliner Energietage

Bis zu 70 % Energiekosten sparen bei der Kühlung mit Adsorptions-Kältesystemen Sören Paulußen InvenSor GmbH, Berlin Berliner Energietage Bis zu 70 % Energiekosten sparen bei der Kühlung mit Adsorptions-Kältesystemen Sören Paulußen InvenSor GmbH, Berlin Berliner Energietage 13.04.2016 1 Agenda Kurzvorstellung InvenSor GmbH Wie funktioniert

Mehr

VIESMANN VITOCAL 200-S Luft/Wasser-Wärmepumpe, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw

VIESMANN VITOCAL 200-S Luft/Wasser-Wärmepumpe, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw VIESMANN VITOCAL 200-S Luft/Wasser-Wärmepumpe, Split-Ausführung,0 bis 11, kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 200-S Typ AWB 201.B/ AWB 201.C Luft/Wasser-Wärmepumpen mit elektrischem

Mehr

Intelligente Einbindung von Wärmepumpen in Nahwärmenetze. Arno Poehlmann, Mitglied des Vorstands BWP 29. Oktober 2014, Augsburg

Intelligente Einbindung von Wärmepumpen in Nahwärmenetze. Arno Poehlmann, Mitglied des Vorstands BWP 29. Oktober 2014, Augsburg Intelligente Einbindung von Wärmepumpen in Nahwärmenetze, Mitglied des Vorstands BWP 29. Oktober 2014, Augsburg Funktionsweise Wärmepumpe 2 Leistungszahl Wärmepumpe = Wirkungsgrad Wärmepumpe ca. 0,4 bis

Mehr

CO 2. Hochtemperaturwärmepumpen Kältemaschinen Drucklufttrockner

CO 2. Hochtemperaturwärmepumpen Kältemaschinen Drucklufttrockner CO 2 CO 2 CO 2 Hochtemperaturwärmepumpen Kältemaschinen Drucklufttrockner Wärmerückgewinnung Heizwärmeversorgung Prozesswärmeversorgung Klima Kälteerzeugung Prozesskälteerzeugung Wärme Kälte Kopplung Unternehmensinformationen

Mehr

Technische Entwicklung bei Kompressionskältemaschinen und. energieeffiziente Einsatzmöglichkeiten Dipl. Ing. (FH) Markus Enzensperger

Technische Entwicklung bei Kompressionskältemaschinen und. energieeffiziente Einsatzmöglichkeiten Dipl. Ing. (FH) Markus Enzensperger Technische Entwicklung bei Kompressionskältemaschinen und Seite 1 energieeffiziente Einsatzmöglichkeiten Dipl. Ing. (FH) Markus Enzensperger Der Kreislauf einer Kompressionskälteanlage Verdichter Verdampfer

Mehr

Kältekreis-Optimierung, Regelung und Planungshinweise zu Großwärmepumpen

Kältekreis-Optimierung, Regelung und Planungshinweise zu Großwärmepumpen Kältekreis-Optimierung, 12.06.2008 1 CIT/MUD Präsentationsinhalte Einleitung Kreisprozess Auswahl der Komponenten Leistungsregelung Einsatzgrenzen Prüfstand 12.06.2008 2 CIT/MUD Die Wärmepumpen GmbH wurde

Mehr

THZ 304 flex ZENTRALES LÜFTUNGSGERÄT THZ 304/404/504 PRODUKT-NR.: Die wichtigsten Merkmale PRODUKTDATENBLATT

THZ 304 flex ZENTRALES LÜFTUNGSGERÄT THZ 304/404/504 PRODUKT-NR.: Die wichtigsten Merkmale PRODUKTDATENBLATT THZ 304 flex ZENTRALES LÜFTUNGSGERÄT THZ 304/404/504 PRODUKT-NR.: 190468 Die THZ 304 flex vereint in sich alle wichtigen haustechnischen Funktionen: Heizen und Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Warmwasserversorgung

Mehr

Bis zu 70 % Energiekosten sparen bei der Kühlung mit Adsorptions-Kältesystemen Sören Paulußen InvenSor GmbH, Berlin Berliner Energietage

Bis zu 70 % Energiekosten sparen bei der Kühlung mit Adsorptions-Kältesystemen Sören Paulußen InvenSor GmbH, Berlin Berliner Energietage Bis zu 70 % Energiekosten sparen bei der Kühlung mit Adsorptions-Kältesystemen Sören Paulußen InvenSor GmbH, Berlin Berliner Energietage 13.04.2016 1 Agenda Kurzvorstellung InvenSor GmbH Wie funktioniert

Mehr

Die Gaswärmepumpe: Innovative Technologie für Effizienz im Wärmemarkt

Die Gaswärmepumpe: Innovative Technologie für Effizienz im Wärmemarkt Die Gaswärmepumpe: Innovative Technologie für Effizienz im Wärmemarkt Referent Dipl.-Ing Axel Albers Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.v. (BDH) Agenda Effizienzsteigerung Gas-Heiztechnik

Mehr

Wärmepumpen für Industriebetriebe und Fernwärme

Wärmepumpen für Industriebetriebe und Fernwärme compheat Wärmepumpen für Industriebetriebe und Fernwärme Grüner Strom senkt Heizkosten ALLGEMEINE INFORMATION compheat compheat bietet eine breite Palette von Wärmepumpen für unterschiedlichste Zwecke

Mehr

VIESMANN. VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 20,5 bis 85,6 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 25,4 bis 117,8 kw 1- und 2-stufig.

VIESMANN. VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 20,5 bis 85,6 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 25,4 bis 117,8 kw 1- und 2-stufig. VIESMANN VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 20,5 bis 85,6 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 25,4 bis 117,8 kw 1- und 2-stufig Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Wärmepumpen mit elektrischem

Mehr

THZ 404 eco ZENTRALES LÜFTUNGSGERÄT THZ 304/404/504 UND TCO 2.5 PRODUKT-NR.: Die wichtigsten Merkmale PRODUKTDATENBLATT

THZ 404 eco ZENTRALES LÜFTUNGSGERÄT THZ 304/404/504 UND TCO 2.5 PRODUKT-NR.: Die wichtigsten Merkmale PRODUKTDATENBLATT THZ 404 eco ZENTRALES LÜFTUNGSGERÄT THZ 304/404/504 UND TCO 2.5 PRODUKT-NR.: 190374 Mit Heizung, Warmwasserbereitung und Lüftung deckt das THZ 404 eco den Grundbedarf an moderner Haustechnik ab. Effizient,

Mehr

Kaltwassersätze mit Wärmepumpenfunktion für RLT- Anlagen Intelligente Lösung mit möglicher BAFA-Förderung

Kaltwassersätze mit Wärmepumpenfunktion für RLT- Anlagen Intelligente Lösung mit möglicher BAFA-Förderung Kaltwassersätze mit Wärmepumpenfunktion für RLT- Anlagen Intelligente Lösung mit möglicher BAFA-Förderung Referenten: Norbert Schroeren (KW 42) Dipl. Wirtsch. Ing. (FH) Michael Escher (KW 43) Aufgabenstellung

Mehr

Hocheffiziente Turbo-Wärmepumpe

Hocheffiziente Turbo-Wärmepumpe Hocheffiziente Turbo-Wärmepumpe Prof. Dr. Beat Wellig Hochschule Luzern - Technik & Architektur CC Thermische Energiesysteme & Verfahrenstechnik FWS-Tagung «Energiewende» Bern, 18. April 2012 CC Thermische

Mehr

Inhaltsverzeichnis VII

Inhaltsverzeichnis VII Seite 1 Grundlagen 1.1 Vom Aufbau der Materie... 1 1.2 Erwärmung unterschiedlicher Stoffe... 3 1.3 Die Temperatur... 7 1.4 Die Wärmemenge... 7 1.5 Das Rechnen mit Wärmemengen... 8 1.6 Die Mischungsregel...

Mehr

VIESMANN VITOCAL 300-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,7 bis 34,4 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,5 bis 45,2 kw 1- und 2-stufig

VIESMANN VITOCAL 300-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,7 bis 34,4 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,5 bis 45,2 kw 1- und 2-stufig VIESMANN VITOCAL 300-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,7 bis 34,4 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,5 bis 45,2 kw 1- und 2-stufig Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Wärmepumpen mit elektrischem Antrieb

Mehr

Elektrisch betriebene. Wärmepumpe für. Fahrzeuge mit dem. Kältemittel R744 (CO 2 )

Elektrisch betriebene. Wärmepumpe für. Fahrzeuge mit dem. Kältemittel R744 (CO 2 ) Elektrisch betriebene Wärmepumpe für Fahrzeuge mit dem Kältemittel R744 (CO 2 ) Übersicht Aufbau des CO2 der Anlage Klimaanlage für ein Brennstoffzellenfahrzeug Wärmequelle im Fahrzeug: Brennstoffzelle

Mehr

VIESMANN VITOCAL 350-G 1- und 2-stufige Wärmepumpe als Sole/Wasser-Wärmepumpe 7,3 bis 36,6 kw als Wasser/Wasser-Wärmepumpe 10,3 bis 50,8 kw

VIESMANN VITOCAL 350-G 1- und 2-stufige Wärmepumpe als Sole/Wasser-Wärmepumpe 7,3 bis 36,6 kw als Wasser/Wasser-Wärmepumpe 10,3 bis 50,8 kw VIESMANN VITOCAL 350-G 1- und 2-stufige Wärmepumpe als Sole/Wasser-Wärmepumpe 7,3 bis 36,6 kw als Wasser/Wasser-Wärmepumpe 10,3 bis 50,8 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 350-G

Mehr

CTA-HP90 CO 2 R C

CTA-HP90 CO 2 R C CTA-HP90 R744 Die Luft-/Wasser- und Wasser-/Wasser-Wärmepumpe der CTA-HP90-Serie bestechen mit ihren unvergleichlichen technischen Eigenschaften. Diese Serie verwendet CO 2 als Kältemittel und eignet sich

Mehr

Leistungsdiagramm NIBE F

Leistungsdiagramm NIBE F Sole/Wasser-Wärmepumpe NIBE F 1245-5 Technische Daten Heizleistung Kälteleistung Aufnahmeleistung B0/W35 4,65 KW 3,57 KW 1,08 KW COP 4,30 W10/W35 6,65 KW 5,45 KW 1,20 KW 5,54 Aufnahmeleistung / Heizleistung

Mehr

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 222-S Typ AWT-AC 221.A/AWT- AC 221.B Wärmepumpen-Kompaktgerät

Mehr

Kompakte Sole-Wasser Wärmepumpe

Kompakte Sole-Wasser Wärmepumpe Kompakte SoleWasser Wärmepumpe ISWP PRIME solo SW Einsatzbereich : ERSErdspeicher, Tiefenbohrung, Energiekörbe, Freiflächenkollektor unterschiedliche Quellen: ERS, Sole Leistungsgröße 20kW, 30kW, 40 kw

Mehr

Modulare Multiquellen Wärmepumpe

Modulare Multiquellen Wärmepumpe Modulare Multiquellen Wärmepumpe IS-WP PRIME Einsatzbereich : ERS-Erdspeicher, Tiefenbohrung und Luftkühler unterschiedliche Quellen: Luft, ERS, Sole, Wasser Leistungsgröße von 60kW bis 480kW Heizen und

Mehr

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe atenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 300-A Typ AWCI-AC 301.A und AWO-AC 301.A Bis 60 C Vorlauftemperatur Wärmeleistungsbereich modulierend

Mehr

VIESMANN VITOCAL 242-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw

VIESMANN VITOCAL 242-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw VIESMANN VITOCAL 242-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 242-S Typ AWT-AC 241.A/AWT- AC 241.B Wärmepumpen-Kompaktgerät

Mehr

Prof. Dr.-Ing. Uwe Sievers

Prof. Dr.-Ing. Uwe Sievers Prozessberechnungen zur Kälte- und Wärmeerzeugung für Supermärkte mit einer CO 2 -Anlage Prof. Dr.-Ing. Uwe Sievers Fachgebiet Technische Thermodynamik, Anlagenbau und Kältetechnik Hochschule für Angewandte

Mehr

Energieeffizienz der. Uwe Franzke, Andreas Hantsch, Ronny Mai. ILK Dresden. Berlin, 14./15. April Franzke

Energieeffizienz der. Uwe Franzke, Andreas Hantsch, Ronny Mai. ILK Dresden. Berlin, 14./15. April Franzke Fachverband Gebäude-Klima e. V. Energieeffizienz der Kälteerzeugung in Gebäuden Uwe, Andreas Hantsch, Ronny Mai ILK Dresden Berlin, 14./15. April 2016 Energieeffizienz der Kälteerzeugung in Gebäuden, 1

Mehr

Effizientes Energiesystem Kombiniert Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Gasheizkessel Objekt Kreuzäcker - Spreitenbach

Effizientes Energiesystem Kombiniert Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Gasheizkessel Objekt Kreuzäcker - Spreitenbach Kombiniert Luft/Wasser-Wärmepumpe mit Gasheizkessel HFO Wärmepumpen 420 kw in Kombination mit Gasbrennwert-Spitzenlastkessel 600 kw René Kälin Vertriebs- und Projektingenieur GWP Viessmann (Schweiz) AG

Mehr

LUVITYPE PLUS PRODUKTBESCHREIBUNG

LUVITYPE PLUS PRODUKTBESCHREIBUNG LUVITYPE PLUS PRODUKTBESCHREIBUNG DAS LUFTWÄRME-DOPPEL EINSATZ IM UNRENOVIERTEN ALTBAU < LUVITYPE PLUS PRODUKTDETAILS LUVITYPE PLUS DIE INNOVATION Einfamilienhäuser im stilvollen Altbau haben Charme, sind

Mehr

3.1.2 Technische Daten Wärmepumpe Einheit T T T T T Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B0/W35 1)

3.1.2 Technische Daten Wärmepumpe Einheit T T T T T Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B0/W35 1) .. Technische Daten Wärmepumpe Einheit T - T - T - T - T - Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B/W ) kw,,,,, Wärmeleistung B/W ) kw,,,,, Wärmeleistung B/W ) kw,,,, B/W ),,,,, B/W ),,,,, B/W ),,,, Betrieb

Mehr

PROZESS- UND INDUSTRIEWÄRMEPUMPEN. Für Industrie, Kraftwerke und Prozesstechnik

PROZESS- UND INDUSTRIEWÄRMEPUMPEN. Für Industrie, Kraftwerke und Prozesstechnik PROZESS- UND INDUSTRIEWÄRMEPUMPEN Für Industrie, Kraftwerke und Prozesstechnik OCHSNER INNOVATIVE TECHNIK Erfahrung zählt OCHSNER baut seit Jahrzehnten Groß-Wärmepumpen für Vorlauftemperaturen bis 65 C

Mehr

7Kaltwasser- erzeuger/ Wärmepumpen

7Kaltwasser- erzeuger/ Wärmepumpen Kaltwasser- erzeuger/ Wärmepumpen Kampmann Preiskatalog 2016 Kaltwassererzeuger/Wärmepumpen 149 Übersicht Kaltwassererzeuger/Wärmepumpen KaClima AO 4 50 kw Stufenlose Leistungsanpassung über drehzahlgeregelte

Mehr

VIESMANN VITOCAL 300-G Sole/Wasser-Wärmepumpe 5,9 bis 85,6 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpe 7,9 bis 117,8 kw Ein- und zweistufig

VIESMANN VITOCAL 300-G Sole/Wasser-Wärmepumpe 5,9 bis 85,6 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpe 7,9 bis 117,8 kw Ein- und zweistufig VIESMANN VITOCAL 300-G Sole/Wasser-Wärmepumpe 5,9 bis 85,6 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpe 7,9 bis 117,8 kw Ein- und zweistufig Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Wärmepumpen mit elektrischem

Mehr

VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe

VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 350-A Typ AWHI 351.A und AWHO 351.A Bis 65 C Vorlauftemperatur Nenn-Wärmeleistung 10,6 bis 18,5 kw

Mehr

Energieeinsparung durch innovative Rückkühlung

Energieeinsparung durch innovative Rückkühlung JAEGGI - das Original > Intelligente Technologien für eine nachhaltige Zukunft Referent: Dipl.-Ing (FH) Stefan Medag JAEGGI Hybridtechnologie AG JAEGGI Hybridtechnologie AG Agenda > Grundlagen > Überblick

Mehr

Wirtschaftlichkeits-/ und TEWI-Vergleiche verschiedener Kältesysteme mit und ohne Wärmerückgewinnung

Wirtschaftlichkeits-/ und TEWI-Vergleiche verschiedener Kältesysteme mit und ohne Wärmerückgewinnung Wirtschaftlichkeits-/ und TEWI-Vergleiche verschiedener Kältesysteme mit und ohne Wärmerückgewinnung Vierter Runder Tisch Supermarktkälte, Berlin, 25.09.12 Bernd Heinbokel, Carrier Kältetechnik Deutschland

Mehr

VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe

VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 350-A Typ AWHI 351.A und AWHO 351.A Bis 65 C Vorlauftemperatur Nenn-Wärmeleistung 10,6 bis 18,5 kw

Mehr

Luft / Wasser Wärmepumpen

Luft / Wasser Wärmepumpen Luft / Wasser Wärmepumpen www.airklimax.de Die Zukunft gehört der umweltfreundlichen und wirtschaftlichen Heizung. Energiequelle Emissionsreduktion Die unerschöpfbare Energiequelle, die Sonne, erwärmt

Mehr

Zweites Prozesstechnik-Forum

Zweites Prozesstechnik-Forum Zweites Prozesstechnik-Forum Energieeffizientes Spritzgießen Frankfurt am Main, 27.05.2014 Dervis Sahin Managing Consultant Details ÖKOTEC Energiemanagement Referenzen Consulting für Energiemanagement

Mehr

Effiziente Abwärmenutzung

Effiziente Abwärmenutzung Effiziente Abwärmenutzung durch Hochtemperaturwärmepumpen in der Industrie Thomas Fleckl Veronika Wilk Michael Hartl Thomas Fleckl Thematic Coordinator Energy Sustainable Thermal Energy Systems Großwärmepumpen

Mehr

Großwärmepumpen in Industrie, Gewerbe und Wohnungsbau

Großwärmepumpen in Industrie, Gewerbe und Wohnungsbau Großwärmepumpen in Industrie, Gewerbe und Wohnungsbau 1 Vortragender Uwe Meyer Vertriebsleiter Industrie Wärmepumpen OCHSNER WÄRMEPUMPEN GmbH 2 OCHSNER 30 Jahre Wärmepumpenkompetenz 100 %-iger Spezialist

Mehr

Technische Daten LAW 9IMR

Technische Daten LAW 9IMR Technische Daten LAW 9IMR Geräteinformation LAW 9IMR Bauform - Wärmequelle Außenluft - Ausführung Splitbauweise reversibel - Regelung WPM Econ5Plus Inverter integriert - Wärmemengenzählung optional (Zubehör)

Mehr

Die Wärmepumpe im Sanierungsfall/Neubau

Die Wärmepumpe im Sanierungsfall/Neubau Die Wärmepumpe im Sanierungsfall/Neubau Der Kältekreislauf Das Kältemittel verdampft bei niedrigen Temperaturen und geringem Druck in einem Wärmeaustauscher (Verdampfer) und nimmt dabei Wärme auf. Durch

Mehr

Technische Daten LA 6TU

Technische Daten LA 6TU Technische Daten LA 6TU Geräteinformation LA 6TU Bauform - Wärmequelle Außenluft - Ausführung Universalbauweise - Regelung WPM Econ5Plus wandmontiert - Wärmemengenzählung integriert - Aufstellungsort Außen

Mehr

UNIVERSITÄT STUTTGART INSTITUT FÜR THERMODYNAMIK UND WÄRMETECHNIK Professor Dr. Dr.-Ing. habil. H. Müller-Steinhagen. Praktikum

UNIVERSITÄT STUTTGART INSTITUT FÜR THERMODYNAMIK UND WÄRMETECHNIK Professor Dr. Dr.-Ing. habil. H. Müller-Steinhagen. Praktikum UNIVERSITÄT STUTTGART INSTITUT FÜR THERMODYNAMIK UND WÄRMETECHNIK Professor Dr. Dr.-Ing. habil. H. Müller-Steinhagen Praktikum Bestimmung der Leistungszahl einer elektrisch angetriebenen Wasser / Wasser-Wärmepumpe

Mehr

Modulare Multiquellen Wärmepumpe

Modulare Multiquellen Wärmepumpe Modulare Multiquellen Wärmepumpe ISWP PRIME Einsatzbereich : ERSErdspeicher, Tiefenbohrung und Luftkühler unterschiedliche Quellen: Luft, ERS, Sole, Wasser Leistungsgröße von 60kW bis 480kW Heizen und

Mehr

Luft Wasser Split Inverter Wärmepumpe

Luft Wasser Split Inverter Wärmepumpe 2017 / 2018-1 - Preisliste Luft Wasser Split Inverter Wärmepumpe Register 5 Luft Wasser Wärmepumpe Split Luft Wasser Wärmepumpen mit 55 C Max-Vorlauf Artikel: Typ: Heizleistung: A-7 / W35 / COP Bruttopreis:

Mehr

VIESMANN VITOCAL 200-G Sole/Wasser-Wärmepumpe 5,6 bis 17,2 kw

VIESMANN VITOCAL 200-G Sole/Wasser-Wärmepumpe 5,6 bis 17,2 kw VIESMANN VITOCAL 200-G Sole/Wasser-Wärmepumpe 5,6 bis 17,2 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 200-G Typ BWC 201.A06 bis A17 1-stufige Sole/Wasser-Wärmepumpe, 400 V~ Wärmepumpe

Mehr

Energieeffizienz hautnah. Beleuchtung, Druckluft und Co Energieeffiziente Querschnittstechnologien

Energieeffizienz hautnah. Beleuchtung, Druckluft und Co Energieeffiziente Querschnittstechnologien Energieeffizienz hautnah Beleuchtung, Druckluft und Co Energieeffiziente Querschnittstechnologien Daniel Miller M. Eng. Energieeffizientes Design Dipl.- Ing. (FH) Umwelttechnik Lichtplaner (PLA) Ingenieubüro

Mehr

Was ist eine Wärmepumpe? Und wie funktioniert die Wärmepumpe?

Was ist eine Wärmepumpe? Und wie funktioniert die Wärmepumpe? Was ist eine Wärmepumpe? Und wie funktioniert die Wärmepumpe? Grundlagen Dies ist zum Beispiel eine Wärmepumpe! Eine Wärmepumpe funktioniert wie ein Kühlschrank Aber was passiert jetzt genau im Kühlschrank,

Mehr

INDUSTRIE UND GEWERBE

INDUSTRIE UND GEWERBE INNOVATIVE ENERGIESYSTEME FÜR INDUSTRIE UND GEWERBE PASQUALE WILL E-MAIL: PASQUALE.WILL@DE.BOSCH.COM MOBIL: +49 172 38 38 736 Agenda Vorstellung Bosch Thermotechnik Großanlagengeschäft Innovative Produkte

Mehr

Adsorptionswärmepumpen Nachfolger der Brennwertkessel?

Adsorptionswärmepumpen Nachfolger der Brennwertkessel? Adsorptionswärmepumpen Nachfolger der Brennwertkessel? Dr.-Ing. Franz Lanzerath 10. Energieberatertag Kaiserslautern, Wirkungsgrade einer Adsorptionswärmepumpe Herstellerangaben / Produktprospekte Vaillant

Mehr

Wärmepumpen effizient mit hohen Temperaturen eine Utopie?

Wärmepumpen effizient mit hohen Temperaturen eine Utopie? Seite 1 Wärmepumpen effizient mit hohen Temperaturen eine Utopie? Dr. Stefan Irmisch Viessmann (Schweiz) AG Grosswärmepumpen Vortrag Uni Karlsruhe/VDI - Grosswärmepumpen für Gebäudeheizung - DrIrS Seite

Mehr

Wärmepumpe mit Wasser als Arbeitsmedium Perspektiven und Grenzen

Wärmepumpe mit Wasser als Arbeitsmedium Perspektiven und Grenzen Wärmepumpe mit Wasser als Arbeitsmedium Perspektiven und Grenzen Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Karl PONWEISER Projektass. Dipl.-Ing. Thomas SCHLÖGL VDI - Forum 2015 Johannes Kepler Universität Linz

Mehr

Institut für Luft- und Kältetechnik Dresden ggmbh

Institut für Luft- und Kältetechnik Dresden ggmbh Institut für Luft- und Kältetechnik Dresden ggmbh Einsatz von Flüssigeis zur Kältespeicherung (Power-to-Cold), Reduktion von Kältemittelfüllmengen und zur Distribution von Lebensmitteln Energieeffizienz

Mehr

Hocheffiziente Wärmerückgewinnung mit CO2

Hocheffiziente Wärmerückgewinnung mit CO2 Informationsbroschüre Hocheffiziente Wärmerückgewinnung mit CO2 www.danfoss.com/co2 Einführung Transkritische CO2-Kühlsysteme konnten sich in den letzten Jahren zunehmend auf dem Markt behaupten. In Dänemark

Mehr

Herausforderung von. Verhaltensänderung. am Beispiel der Kältetechnik. Kälteanwendungen der Schweiz. Relevanz Ansatzpunkte - Instrumente

Herausforderung von. Verhaltensänderung. am Beispiel der Kältetechnik. Kälteanwendungen der Schweiz. Relevanz Ansatzpunkte - Instrumente Energieeffizienz von Querschnittstechnologien Effiziente Kälte Herausforderung von Kälteanwendungen der Schweiz Verhaltensänderung Relevanz Ansatzpunkte - Instrumente am Beispiel der Kältetechnik Hier

Mehr

GASWÄRMEPUMPE TEDOM. Hinweis: Die Austrittstemperatur hängt von der Anwendungseinheit und der Art des verwendeten Kältemittels

GASWÄRMEPUMPE TEDOM. Hinweis: Die Austrittstemperatur hängt von der Anwendungseinheit und der Art des verwendeten Kältemittels GASWÄRMEPUMPE Was ist eine? Die (GWP = eine mit Gasmotor angetriebene Wärmepumpe) ist eine Anlage für die kombinierte Wärme- und Kälteerzeugung. Es handelt sich dabei um eine Verbindung des Gasmotors,

Mehr

VIESMANN. VITOCAL Sole/Wasser-Wärmepumpen Kompaktgeräte 5,7 bis 10,4 kw. Datenblatt. VITOCAL 343-G Typ BWT 341.B06 bis B10

VIESMANN. VITOCAL Sole/Wasser-Wärmepumpen Kompaktgeräte 5,7 bis 10,4 kw. Datenblatt. VITOCAL 343-G Typ BWT 341.B06 bis B10 VIESMANN VITOCAL Sole/Wasser-Wärmepumpen Kompaktgeräte 5,7 bis 10,4 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Wärmepumpen-Kompaktgeräte mit Sole/Wasser-Wärmepumpe 400 V~, Speicher-Wassererwärmer,

Mehr

Kälte- und Klimaanlagen (BAFA) und Abwärme (KfW) 28. März 2017

Kälte- und Klimaanlagen (BAFA) und Abwärme (KfW) 28. März 2017 Kälte- und Klimaanlagen (BAFA) und Abwärme (KfW) 28. März 2017 B. Eng. Anja Pfeuffer Umwelt- und Energietechnik Telefon: 0931 30908-1168 Mail: a.pfeuffer@hwk-ufr.de Kälte- und Klimaanlagen (BAFA) http://www.bafa.de/de/energie/energieeffizienz/kli

Mehr

TTL 25 I-2 LUFT-WASSER-WÄRMEPUMPE TTL 15/25 I(S)-2 FÜR KÄLTESPLIT PRODUKT-NR.: Die wichtigsten Merkmale PRODUKTDATENBLATT

TTL 25 I-2 LUFT-WASSER-WÄRMEPUMPE TTL 15/25 I(S)-2 FÜR KÄLTESPLIT PRODUKT-NR.: Die wichtigsten Merkmale PRODUKTDATENBLATT TTL 25 I-2 LUFT-WASSER-WÄRMEPUMPE TTL 15/25 I(S)-2 FÜR KÄLTESPLIT PRODUKT-NR.: 190332 Die Split-Inverter-Luft-Wasser-Wärmepumpe TTL 25 I-2 bietet viele Vorzüge. So überzeugt auch diese Wärmepumpe durch

Mehr

High Tech in Bestform sogar kalte Luft steckt voller Energie Luft-/ Wasser-Wärmepumpe LA 6TU für Aussenaufstellung

High Tech in Bestform sogar kalte Luft steckt voller Energie Luft-/ Wasser-Wärmepumpe LA 6TU für Aussenaufstellung High Tech in Bestform sogar kalte Luft steckt voller Energie Luft-/ Wasser-Wärmepumpe LA 6TU für Aussenaufstellung Die Aufstellung im Freien schafft Wohnraum Umgebungsluft steht als Energiequelle für Wärmepumpen

Mehr

Danfoss Sole-Wasser Wärmepumpe DHP-C 6 mit integriertem Edelstahl Warmwasserspeicher und integrierter passiven Kühlfunktion.

Danfoss Sole-Wasser Wärmepumpe DHP-C 6 mit integriertem Edelstahl Warmwasserspeicher und integrierter passiven Kühlfunktion. Danfoss Sole-Wasser Wärmepumpe DHP-C 6 mit integriertem Edelstahl Warmwasserspeicher und integrierter passiven Kühlfunktion. Ausstattung 180 Ltr. Warmwasserspeicher mit patentierter TWS-Technologie aus

Mehr

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe Die IS-SW ERS Serie deckt mit ihrer modulierenden Leistungsgröße von 12 bis 48 kw nahezu jeden Bedarf im Neubau sowie in der Modernisierung ab. Die modernen Gehäuse zeichnen

Mehr

Technische Daten Sole/Wasser-WP

Technische Daten Sole/Wasser-WP Technische Daten Sole/Wasser-WP Baureihe Pro Domo Sole/Wasser-Wärmepumpen Typ CPD 1 CPD 1 CPD 0 CPD CPD CPD CPD CPD 0 Leistungsdaten nach EN 111 W W0 W W0 W W0 W W0 W W0 W W0 W W0 W W0 bei B0 1 1 1 1 1

Mehr

Thermostatische Expansionsventile

Thermostatische Expansionsventile STANDARD Thermostatische Expansionsventile Die thermostatischen Expansionsventile der RFKA Serie sind konzipiert für die Regelung des Kältemittelmassenstromes in den Verdampfer und der Überhitzung am Verdampferaustritt.

Mehr

Gas-Absorptions-Wärmepumpen + erneuerbare Energien Erfüllen Anforderungen EnEV 2014 sowie EEWärmeG

Gas-Absorptions-Wärmepumpen + erneuerbare Energien Erfüllen Anforderungen EnEV 2014 sowie EEWärmeG 24 12 20 20 30 28 1 12 Gas-Absorptions-Wärmepumpen + n Erfüllen Anforderungen EnEV 2014 sowie EEWärmeG 21 34 H GAHP ROBUR 0 21 H 23 18 H 24 16 992 20 30 HIGH EMPERAURE HIGH EMPERAURE HIGH EMPERAURE HIGH

Mehr

VIESMANN. VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,9 bis 34,0 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,9 bis 46,0 kw Ein- und zweistufig.

VIESMANN. VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,9 bis 34,0 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,9 bis 46,0 kw Ein- und zweistufig. VIESMANN VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,9 bis 34,0 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,9 bis 46,0 kw Ein- und zweistufig Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Wärmepumpen mit elektrischem

Mehr

Vortrag über energieeffiziente Kältetechnik

Vortrag über energieeffiziente Kältetechnik Vortrag über energieeffiziente Kältetechnik Energieimpuls OWL e.v. 2. Arbeitstreffen im LEEN OWL III bei der Mitsubishi HiTec Paper Europe GmbH Bielefeld, 30.09.2014 Dipl. Ing. Carsten Ernst Senior Consultant

Mehr

Die kostenlose Wärmequelle direkt vor Ihrer Haustür

Die kostenlose Wärmequelle direkt vor Ihrer Haustür Anlage 6.1 Die kostenlose Wärmequelle direkt vor Ihrer Haustür Energie wird immer teurer. Wegen politischer Unsicherheit und stagnierendem Wirtschaftswachstum werden die Preise weiter steigen. Gründe genug,

Mehr

COFELY in Germany. Erneuerbare Energien Wärmegesetz (EEWärmeG) 7 Abwärmenutzung. Rebranding Campaign. Dipl. Ing. M. Enzensperger

COFELY in Germany. Erneuerbare Energien Wärmegesetz (EEWärmeG) 7 Abwärmenutzung. Rebranding Campaign. Dipl. Ing. M. Enzensperger Erneuerbare Energien Wärmegesetz (EEWärmeG) 7 Abwärmenutzung COFELY in Germany Rebranding Campaign Dipl. Ing. M. Enzensperger Seite 1 Gesetz zur Förderung der Erneuerbarer Energien im Wärmebereich 1 Zweck

Mehr

Supraeco SWI / SWO-2 Umweltfreundlicher Warmwasserkomfort mit der Brauchwasser-Wärmepumpe

Supraeco SWI / SWO-2 Umweltfreundlicher Warmwasserkomfort mit der Brauchwasser-Wärmepumpe Supraeco SWI / SWO-2 Umweltfreundlicher Warmwasserkomfort mit der Brauchwasser-Wärmepumpe Supraeco SWI / SWO-2: die komfortable Warmwasserlösung Erschließen Sie die Luft als regenerative Energiequelle

Mehr

PRODUKTINFORMATION ADR Druckluft-Kältetrockner. www. durr-thermea.com. Rev.0 Datum:

PRODUKTINFORMATION ADR Druckluft-Kältetrockner. www. durr-thermea.com. Rev.0 Datum: PRODUKTINFORMATION ADR 4.100 63.000 Druckluft-Kältetrockner Rev.0 Datum: 07.2014 www. durr-thermea.com COPYRIGHT Alle Rechte vorbehalten. Nichts aus dieser Ausgabe darf ohne die vorherige schriftliche

Mehr

Transkritisches CO 2 Boostersystem Regelung des Systems

Transkritisches CO 2 Boostersystem Regelung des Systems Anwendungshandbuch Transkritisches CO 2 Boostersystem Regelung des Systems EKC 326A 21 ICMTS CCM AK-SC 255/ AK-SM 350/ AK-SM 720/ AKA 245 DCR 32R AKD 102 R64-2047.10 www.danfoss.de/co2 Allgemeine Beschreibung

Mehr