3.1.2 Technische Daten Wärmepumpe Einheit T T T T T Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B0/W35 1)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "3.1.2 Technische Daten Wärmepumpe Einheit T T T T T Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B0/W35 1)"

Transkript

1 .. Technische Daten Wärmepumpe Einheit T - T - T - T - T - Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B/W ) kw,,,,, Wärmeleistung B/W ) kw,,,,, Wärmeleistung B/W ) kw,,,, B/W ),,,,, B/W ),,,,, B/W ),,,, Betrieb Wasser/Wasser Wärmeleistung W/W ) kw,,,,, W/W ),,,,, Sole (Kälteträger) Minimaler/Maximaler Druck bar,/,/,/,/,/ Betriebstemperatur (Soleeingang) C Maximale Kälteleistung B/W kw Maximale Kälteleistung B/W kw Minimale/Maximale Konzentration % / Monoethylenglykol Anschluss (Cu) mm Kompressor Typ ). Verdichter/. Verdichter MS/MS CS/CS MS/CS MS/CS MS/CS Kältemitteltyp Rc RA Rc Rc Rc Masse Kältemittel Rc kg,/,,/,,/,,/,,/,. Verdichter/. Verdichter Maximaler Druck bar Heizung Minimale/Maximale Vorlauftemperatur (. Verdichterstufe) ) Mit interner Pumpe entsprechend DIN EN ) Nach EN mit internen Druckverlusten ) MS: Mitsubishi Scroll; CS: Copeland Scroll C / / / () / () / () Minimale/Maximal zulässiger Betriebsdruck bar,/,/,/,/,/ Anschluss (Cu) mm Anschluss Warmwasserspeicher (Cu) mm Volumenstrom zum Warmwasserspeicher m /h,,,,, Elektrischer Anschluss Elektrischer Anschluss V N ~ Hz Sicherung, träge; gl/gg, Charakteristik D A Nennleistungsaufnahme Kompressor kw,,,,, B/W Leistungsaufnahme Kompressor kw,,,,, B/W Maximale Leistungsaufnahme Kompressor kw,,,,, Maximaler Strom mit Anlaufstrombegrenzer A Schutzart IP X IP X IP X IP X IP X Sonstiges Schalldruckpegel ) db (A) Schallleistungspegel db (A) Zulässige Umgebungstemperaturen C Abmessungen (B T H) mm Gewicht (ohne Verpackung) kg Tab. Technische Daten der Wärmepumpen T -...T -, T - ) Abstand m nach DIN EN ISO SupraEco T - T - (/)

2 Wärmepumpe T - T - T - T - T - Sole (Kälteträger) Kältekreis Solekreispumpe (Kälteträgerpumpe) / Para /- / / ) / /- / Heizung Kältekreis Heizungspumpe / Para /- / / Tab. Sole- und Heizungspumpen der Wärmepumpen T -...T - ) -phasig / / / /- / ) Soledurchsatz ) Restförderhöhe Temperaturdifferenz Nominal Min. Max. A B C A B C Wärmepumpe [m /h] [m] [K] T -,,,,,,,,, T -,,,,,,,,, T -,,,,,,,,, T -,,,,,,,,, T -,,,,,,,,, Tab. Soleseitige Restförderhöhe und Temperaturdifferenz in Abhängigkeit des Soledurchsatzes der Wärmepumpen T -...T - ) % Monoethylenglykol A B C Betriebspunkt bei nominalem Soledurchsatz Betriebspunkt bei minimalem Soledurchsatz Betriebspunkt bei maximalem Soledurchsatz Heizwasserdurchsatz Restförderhöhe Temperaturdifferenz Nominal Min. Max. A B C A B C Wärmepumpe [m /h] [m] [K] T -,,,,,,,,, T -,,,,,,,,, T -,,,,,,,,, T -,,,,,,,,, T -,,,,,,,,, Tab. Heizungsseitige Restförderhöhe und Temperaturdifferenz in Abhängigkeit des Heizwasserdurchsatzes der Wärmepumpen T -...T - A B C Betriebspunkt bei nominalem Heizwasserdurchsatz Betriebspunkt bei minimalem Heizwasserdurchsatz Betriebspunkt bei maximalem Heizwasserdurchsatz SupraEco T - T - (/)

3 .. Leistungsdiagramme T - Bild Leistungsdiagramm T - -.T - Bild Leistungszahl T - -.T Bild Leistungszahl T - T - Bild Leistungsdiagramm T - -.T T SupraEco T - T - (/)

4 T - Bild Leistungsdiagramm T - / -.T Legende zu Bild bis Bild : Leistungszahl P Leistung S Soleeintrittstemperatur Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungszahl bei VL-Temperatur C (.+. Kompressor /. Kompressor) Leistungszahl bei VL-Temperatur C (.+. Kompressor /. Kompressor) Leistungszahl bei VL-Temperatur C (.+. Kompressor /. Kompressor) Bild Leistungszahl T - -.T SupraEco T - T - (/)

5 T - Bild Leistungsdiagramm T - Bild Leistungszahl T - T - Bild Leistungsdiagramm T - -.T -.T -.T Bild Leistungszahl T - -.T Legende zu Bild bis Bild : Leistungszahl P Leistung S Soleeintrittstemperatur Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Wärmeleistung bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C. Kompressor) Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungsaufnahme bei VL-Temperatur C Leistungszahl bei VL-Temperatur C Leistungszahl bei VL-Temperatur C Leistungszahl bei VL-Temperatur C Leistungszahl bei VL-Temperatur C Leistungszahl bei VL-Temperatur C Leistungszahl bei VL-Temperatur C SupraEco T - T - (/)

VIESMANN. VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,9 bis 34,0 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,9 bis 46,0 kw Ein- und zweistufig.

VIESMANN. VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,9 bis 34,0 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,9 bis 46,0 kw Ein- und zweistufig. VIESMANN VITOCAL 300-G/350-G Sole/Wasser-Wärmepumpen 5,9 bis 34,0 kw Wasser/Wasser-Wärmepumpen 7,9 bis 46,0 kw Ein- und zweistufig Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste Wärmepumpen mit elektrischem

Mehr

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe Die IS-SW ERS Serie deckt mit ihrer modulierenden Leistungsgröße von 12 bis 48 kw nahezu jeden Bedarf im Neubau sowie in der Modernisierung ab. Die modernen Gehäuse zeichnen

Mehr

Planungsunterlage Logatherm WPS.. K-1, WPS.. -1 und WPS..

Planungsunterlage Logatherm WPS.. K-1, WPS.. -1 und WPS.. Sole-Wasser- Wärmepumpe Ausgabe 0/ Planungsunterlage Logatherm WPS.. K-, WPS.. - und WPS.. Leistungsbereich von 6 kw bis 60 kw Wärme ist unser Element Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Grundlagen..............................

Mehr

High Tech in Bestform Die flüsterleise Wärmepumpe Luft-/ Wasser-Wärmepumpe LA 22TBS / LA 28TBS zur Aussenaufstellung

High Tech in Bestform Die flüsterleise Wärmepumpe Luft-/ Wasser-Wärmepumpe LA 22TBS / LA 28TBS zur Aussenaufstellung High Tech in Bestform Die flüsterleise Wärmepumpe Luft-/ Wasser-Wärmepumpe LA 22TBS / LA 28TBS zur Aussenaufstellung Komfort rauf, Lautstärke runter Beim Thema Aussenaufstellung kehrt Ruhe ein. Bei der

Mehr

Schüco Hybrid-Wärmepumpe Die Lösung für die Heizungsmodernisierung mit erneuerbaren Energien

Schüco Hybrid-Wärmepumpe Die Lösung für die Heizungsmodernisierung mit erneuerbaren Energien Schüco Hybrid-Wärmepumpe Die Lösung für die Heizungsmodernisierung mit erneuerbaren Energien Schüco Hybrid-Wärmepumpe Schüco Hybrid-Wärmepumpe Die Schüco Hybrid-Wärmepumpe wurde speziell für die Modernisierung

Mehr

VIESMANN. VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,3 kw. Planungsanleitung VITOCAL 222-G VITOCAL 333-G/333-G NC VITOCAL 242-G VITOCAL 343-G

VIESMANN. VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,3 kw. Planungsanleitung VITOCAL 222-G VITOCAL 333-G/333-G NC VITOCAL 242-G VITOCAL 343-G VIESMANN VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,3 kw Planungsanleitung VITOCAL 222-G Wärmepumpen-Kompaktgerät Sole/Wasser-Wärmepumpe Speicher-Wassererwärmer mit 170 Liter Inhalt Umwälzpumpen für

Mehr

A&D. Wärmepumpen System

A&D. Wärmepumpen System A&D Wärmepumpen System DIE A&D WÄRMETECHNIK IST EIN AUFEINANDER ABGESTIMMTES SYSTEM Inverterwärmepumpe mit Flüstertechnik PV-Ready Photovoltaik G-Air Luft-Technik G-Water Wasser-Technik Web&App G-Air -

Mehr

Effizienz in Ihrer schönsten Form

Effizienz in Ihrer schönsten Form Effizienz in Ihrer schönsten Form High End Wärmepumpen EcoTouch bis zu COP 5,1 EcoTouch setzt neue Maßstäbe Performance und Design Die sauberste und günstigste Energiequelle ist die Wärme, die im Erdreich,

Mehr

Ausschreibungstext Calio S Reihungsnummer 1157.522/02-DE. KSB Calio S 15-40 - 130

Ausschreibungstext Calio S Reihungsnummer 1157.522/02-DE. KSB Calio S 15-40 - 130 Calio S 15-40 - 130 Zul. Umgebungstemperatur 0 C bis +40 C Max. Förderstrom 2,5 m 3 /h 4,0 mws Gewindeanschluss Pumpe G1 Rohranschluss R½ 130 mm Leistungsaufnahme P 1 4,0 23,0 W 0,05 0,23 A. 2,5 kg Typ

Mehr

Gasbetrieben Warmluftheizung Innen-/ Aussenaufstellung

Gasbetrieben Warmluftheizung Innen-/ Aussenaufstellung Gasbetrieben Warmluftheizung Innen-/ Aussenaufstellung 17 kw -30 C- +45 C Gasverbrauch Ltr/h Luftdurchsatz max.. 550m³/h Ausblasöffnung frei Gebläsestufe 1 Geräuschpegel 45 db(a) 47,5 x 90 x 41 cm 15 kg

Mehr

GDH SPLIT - LUFT/WASSER - WÄRMEPUMPE PREMIUM WÄRMEPUMPEN. KCDY ECO. Einfache Installation. 60 C Wasseraustritt. Elektronisches Expansionsventil

GDH SPLIT - LUFT/WASSER - WÄRMEPUMPE PREMIUM WÄRMEPUMPEN. KCDY ECO. Einfache Installation. 60 C Wasseraustritt. Elektronisches Expansionsventil Einfache Installation 60 Wasseraustritt Elektronisches Expansionsventil Softstarter Witterungsgeführte Regelung Edelstahl-Plattenwärmetauscher Hoher COP Die vollständige Regelungstechnik. Eine wird zur

Mehr

Wärmepumpen. Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird. geotherm geostor allstor

Wärmepumpen. Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird. geotherm geostor allstor Wärmepumpen Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird. geotherm geostor allstor Warum geotherm? Weil die Natur Wärme im Überfluss liefert. Als Komplettanbieter effizienter Systemlösungen erfüllt

Mehr

WWK 221 electronic WARMWASSER-WÄRMEPUMPEN PRODUKT-NR.: 230949

WWK 221 electronic WARMWASSER-WÄRMEPUMPEN PRODUKT-NR.: 230949 PRODUKTDTENBLTT WWK 221 electronic WRMWSSER-WÄRMEPUMPEN PRODUKT-NR.: 230949 Die steckerfertige Warmwasser-Wärmepumpe WWK 221 electronic ermöglicht eine effiziente Warmwasserversorgung mehrerer Entnahmestellen

Mehr

x mm 400 1) 400 1) 400 1) 400 1) α / β 6,5/6,5 6,5/6,5 6,5/6,5 6,5/6,5 h3 mm 3000 2) 3000 2) 3000 2) 3000 2)

x mm 400 1) 400 1) 400 1) 400 1) α / β 6,5/6,5 6,5/6,5 6,5/6,5 6,5/6,5 h3 mm 3000 2) 3000 2) 3000 2) 3000 2) Technische Daten Reihe ME 1,5 bis 3 tonnen Elektro Gabelstapler MANITOU MANITOU MANITOU MANITOU ME315 ME316 ME318 ME320 Q t 1,5 1,6 1,8 2,0 c mm 500 500 500 500 x mm 400 1) 400 1) 400 1) 400 1) y mm 1250

Mehr

Wärmepumpen. Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird.

Wärmepumpen. Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird. Wärmepumpen Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird. geotherm geostor Warum geotherm? Weil die Natur Wärme im Überfluss liefert. Als Komplettanbieter effizienter Systemlösungen erfüllt Vaillant

Mehr

SOLE/WASSER WÄRMEPUMPE

SOLE/WASSER WÄRMEPUMPE EXOTIC S SOLE/WASSER WÄRMEPUMPE EINZIGARTIGER SYSTEMTANK FÜR FLEXIBELE ZUSATZENERGIE, LEGIONELLENSICHER, MIKROPROZESSORGESTEURTES SYSTEM, FERTIG VERKABELT FÜR EINFACHE INSTALLATION 9-0801-319 SONNENENERGIE

Mehr

Luftkühler Industrie AC-LN 8-14 MI mit integriertem Frequenzumrichter

Luftkühler Industrie AC-LN 8-14 MI mit integriertem Frequenzumrichter Luftkühler Industrie AC-LN 8-14 MI mit integriertem Frequenzumrichter Symbol Allgemein Die Luftkühler-Baureihe AC-LN 8-14 MI kann in allen Bereichen eingesetzt werden, in denen entweder Öl oder Wasser-Glykol

Mehr

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA 17.12.2009 1 Kleinschütz, 3S / 1Oe, DC-betätigt Typ DILER-31-G(24VDC) Best.-Nr. 010157 Lieferprogramm Betätigungsspannung 24 V DC Anschlusstechnik Schraubklemmen Stromart AC/DC Gleichstrombetätigung Kontaktbestückung

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12 Datenblatt: Wilo-Stratos 5/1-1 Kennlinien v 1 3 1 6 1 /min - 1 V 1 1 1 /min - 9 V Wilo-Stratos 5/1-1 1~3 V - DN 5 m/s 1 1 Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 35)

Mehr

Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima.

Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima. Zu feucht? Wir entfeuchten Ihr Klima. SECOMAT Wäschetrocknung 26 Wäschetrocknung Trockene Wäsche im Handumdrehen. Mit einem SECOMAT Wäschetrockner umgibt eine leichte Brise die Wäsche und lässt sie weich

Mehr

P kw 12.5. P kw 18.5. P kw 23. P kw 5. P kw 9. P kw 12. I th = I e A 50

P kw 12.5. P kw 18.5. P kw 23. P kw 5. P kw 9. P kw 12. I th = I e A 50 Typ: DILM40(230V50HZ,240V60HZ) Bestellnummer: 277766 Bestellangaben Anschlusstechnik Beschreibung Beschreibung Bemessungsbetriebsstrom AC 3 400 V I e A 40 max. Bemessungsbetriebsleistung Drehstrommotoren

Mehr

BURAN KÄLTE-DRUCKLUFTTROCKNER

BURAN KÄLTE-DRUCKLUFTTROCKNER BURAN KÄLTE-DRUCKLUFTTROCKNER Kompakte Bauweise Warum Druckluftaufbereitung? Druckluft ist eine unentbehrliche Antriebs- und Prozessenergie in allen Bereichen der industriellen und handwerklichen Fertigung.

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite 04-01 GMM. Seite 04-09 GMP. Seite 04-23 GMR. Abtriebsleistung: www.hydro-cardan.at

Hydraulikmotoren. Seite 04-01 GMM. Seite 04-09 GMP. Seite 04-23 GMR. Abtriebsleistung: www.hydro-cardan.at Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

VIESMANN. VITOCAL Luft/Wasser-Wärmepumpen. Planungsanleitung. VITOCAL 300-A Typ AWO-AC 301.B. VITOCAL 200-A Typ AWCI-AC 201.A

VIESMANN. VITOCAL Luft/Wasser-Wärmepumpen. Planungsanleitung. VITOCAL 300-A Typ AWO-AC 301.B. VITOCAL 200-A Typ AWCI-AC 201.A VIESMANN VITOCAL Luft/Wasser-Wärmepumpen Planungsanleitung Luft/Wasser-Wärmepumpen mit elektrischem Antrieb für den monovalenten, monoenergetischen oder bivalenten Betrieb VITOCAL 200-A Typ AWCI-AC 201.A

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

WÄRMETECHNIK MIT SYSTEM ALTHERMA LUVITYPE

WÄRMETECHNIK MIT SYSTEM ALTHERMA LUVITYPE WÄRMETECHNIK MIT SYSTEM ALTHERMA LUVITYPE ALTHERMA WÄRMEPUMPEN < GRUNDLAGEN DIE FUNKTIONSWEISE EINER WÄRMEPUMPE FunktionsWEISE WÄRMEPUMPE Altherma LuviType entzieht der kostenlos und unbegrenzt zur Verfügung

Mehr

Gas-Wandheizgeräte atmotec plus VC Produktvorstellung

Gas-Wandheizgeräte atmotec plus VC Produktvorstellung Gas-Wandheizgeräte atmotec plus VC Produktvorstellung Besondere Merkmale Gas-Wandheizgerät mit Kaminanschluss Schadstoffarm NOx < 60 mg/kwh Normnutzungsgrad 4 % (H s ) / 93 % (H i ) Modulierend geregelte

Mehr

Erneuerbare Energien und energieeffiziente Technologien

Erneuerbare Energien und energieeffiziente Technologien Lehrveranstaltung Erneuerbare Energien und energieeffiziente Technologien Prof. Dr.-Ing. Mario Adam E² - Erneuerbare Energien und Energieeffizienz Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik Fachhochschule

Mehr

ENERGIEEFFIZIENTES HEIZEN.

ENERGIEEFFIZIENTES HEIZEN. Powered by ENERGIEEFFIZIENTES HEIZEN. In Zeiten steigender Energiekosten heißt es Geldsparen. Gas- und Ölpreise liegen bereits jetzt auf historischem Höchstniveau, ein Ende der Preisspirale ist nicht in

Mehr

JAZcalc So berechnen Sie die Effizienz der Wärmepumpenanlage

JAZcalc So berechnen Sie die Effizienz der Wärmepumpenanlage JAZcalc So berechnen Sie die Effizienz der Wärmepumpenanlage DI Roland Kapferer Amt der Tiroler Landesregierung Abteilung Wohnbauförderung 1 Inhalt Einführung JAZcalc Beispiel Musterhaus mit Sole / Wasser

Mehr

EC-Radialmodul - RadiCal

EC-Radialmodul - RadiCal KG9-RD- ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Bachmühle D-7 Mulfingen Phone +9 798 8- Fax +9 798 8- info@de.ebmpapst.com www.ebmpapst.com Kommanditgesellschaft Sitz Mulfingen Amtsgericht Stuttgart HRA Komplementär

Mehr

Wärmepumpen. Mit der Wärme aus der Natur zukunftssicher heizen. Wärmepumpen. Vorlage 1 08/2005 Viessmann Werke

Wärmepumpen. Mit der Wärme aus der Natur zukunftssicher heizen. Wärmepumpen. Vorlage 1 08/2005 Viessmann Werke Mit der Wärme aus der Natur zukunftssicher heizen Vorlage 1 Mit der Wärme aus der Natur zukunftssicher heizen nutzen erneuerbare Energien aus der Umwelt. Die gespeicherte Sonnenwärme im Erdreich, Grundwasser

Mehr

Inverter-Wandgerät Suzumi + Hohe Energieeffizienz und vollständige Luftreinigung

Inverter-Wandgerät Suzumi + Hohe Energieeffizienz und vollständige Luftreinigung Inverter-Wandgerät Suzumi + Hohe Energieeffizienz und vollständige Luftreinigung Modernes und kompaktes Design Das neue Wandgerät ist kompakt und chic im Stil der neuen Toshiba-Familie. Im modernen Look

Mehr

Technische Daten ADL-Stromversorgungen

Technische Daten ADL-Stromversorgungen Technische Daten ADL-Stromversorgungen Seite GS 05 - GS 30 2 GS 60 - GS 150 4 GSW 100 - GSW 300 5 GX 50 - GX 150 9 HX 150 - HX 300 11 GP und GPW-Stromversorgungen für Melec-Pulsgenerator 14 ADL-Pulsgenerator

Mehr

Wärmepumpen. Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird. allstor. geotherm

Wärmepumpen. Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird. allstor. geotherm Wärmepumpen Warum Vaillant? Damit Umweltwärme wohnlich wird. geotherm allstor Warum geotherm? Weil die Natur Wärme im Überfluss liefert. Als Komplettanbieter effizienter Systemlösungen erfüllt Vaillant

Mehr

VIESMANN VITOTWIN 300-W Mikro-KWK auf Stirlingbasis mit integriertem Spitzenlastkessel 1 kw el, 3,6 bis 26 kw th

VIESMANN VITOTWIN 300-W Mikro-KWK auf Stirlingbasis mit integriertem Spitzenlastkessel 1 kw el, 3,6 bis 26 kw th VIESMANN VITOTWIN 300-W Mikro-KWK auf Stirlingbasis mit integriertem Spitzenlastkessel 1 kw el, 3,6 bis 26 kw th Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOTWIN 300-W Typ C3HA Mikro-Kraftwärmekopplung

Mehr

Ejektor, Serie EBS Steckanschluss Elektrische Ansteuerung, T-Bauform mit Abstoßimpuls mit Schalldämpfer Vakuumschalter: elektronisch, einstellbar

Ejektor, Serie EBS Steckanschluss Elektrische Ansteuerung, T-Bauform mit Abstoßimpuls mit Schalldämpfer Vakuumschalter: elektronisch, einstellbar Greif- und Vakuumtechnik Vakuumerzeuger Typ Ejektor Umgebungstemperatur min./max. + C / +5 C Mediumstemperatur min./max. + C / +5 C Betriebsdruck min./max. 3 bar / 6 bar Medium Druckluft Max. Partikelgröße

Mehr

DC-Sputter- Stromversorgungen

DC-Sputter- Stromversorgungen DC-Sputter- Stromversorgungen Technische Daten Geräteserie GS Geräteserie Serie GS Tabelle 1 GS05 GS10 GS15 GS20 GS30 Nennleistung 0,5kW 1kW 1,5kW 2kW 3kW Ausgangsspannung 800V Ausgangsstrom 0,9A 1,7A

Mehr

DAS THERMA V PROGRAMM INTELLIGENTE WÄRMEPUMPEN. Natürlich. Effizient. Nachhaltig.

DAS THERMA V PROGRAMM INTELLIGENTE WÄRMEPUMPEN. Natürlich. Effizient. Nachhaltig. DAS THERMA V PROGRAMM INTELLIGENTE WÄRMEPUMPEN. Natürlich. Effizient. Nachhaltig. 04 LG Wärmepumpen INTELLIGENTE ENERGIENUTZUNG Niedriger Energieverbrauch, hohe Leistungszahlen Therma V Wärmepumpen nutzen

Mehr

Luft/Wasser Wärmepumpen

Luft/Wasser Wärmepumpen Betriebsanleitung DE Luft/Wasser Wärmepumpen Aussenaufstellung LW A Serie LW H-A Serie DE80/07 Originalbetriebsanleitung Bitte zuerst lesen Diese Betriebsanleitung gibt Ihnen wichtige Hinweise zum Umgang

Mehr

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300 Funktions-Modul (Motion-Control) 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Funktions-Modul (Motion-Control) Dokumentation Integrierte Sicherheitsfunktionen SS1, SS2, SOS, SSM, SLS, SDI, SBC Frei

Mehr

Weishaupt Kombi Speicher WKS. Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage. Das ist Zuverlässigkeit.

Weishaupt Kombi Speicher WKS. Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage. Das ist Zuverlässigkeit. Weishaupt Kombi Speicher WKS Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle ontage Das ist Zuverlässigkeit. Weishaupt Kombi Speicher: einfach, schnell und hocheffizient Luft/Wasser- Wärmepumpe

Mehr

Effiziente Wärmeerzeugung mit Wärmepumpen in Industriebetrieben

Effiziente Wärmeerzeugung mit Wärmepumpen in Industriebetrieben für Energietechnik mbh Wintrop 2 59823 Arnsberg Tel. (02931)5226-10 Fax (02931)5226-99 www.get-ing.de Effiziente Wärmeerzeugung mit Wärmepumpen in Industriebetrieben Funktionsweise der Wärmpumpe: Funktionsweise-WP.exe

Mehr

Heizen mit Wärmepumpe. Erich Achermann Achermann AG Sanitär Heizung Solar

Heizen mit Wärmepumpe. Erich Achermann Achermann AG Sanitär Heizung Solar Heizen mit Wärmepumpe Erich Achermann Achermann AG Sanitär Heizung Solar Funktionsprinzip der Wärmepumpe Niederdruck- Niedertemperatur-Bereich Verdichter elektrische Energie Hochdruck- Hochtemperatur-Bereich

Mehr

Erdgasmotor E 0834 E 312 Technische Daten

Erdgasmotor E 0834 E 312 Technische Daten Seite 1 Bauart: Viertakt-Otto-Gasmotor Zylinder: 4 in Reihe Motorkühlung: Ohne Motorwasserpumpe, der Kühlwasserumlauf ist durch externe Wasserpumpe mit Temperaturregelung auszuführen. Schmierung: Druckumlaufschmierung

Mehr

Die überzeugende Komplett-Lösung.

Die überzeugende Komplett-Lösung. Eine rasane Entwicklung. Seit 2007 vertreibt die GDH Wärmepumpen in Europa. Am Anfang stand der reine Zukauf von Wärmepumpen im Vordergrund. Im Jahr 2009 hat sich das GDH Team dazu entschlossen, die Wärmepumpen

Mehr

technische DOKuMeNtAtiON Kühl-/luftheizgerät DeSigN

technische DOKuMeNtAtiON Kühl-/luftheizgerät DeSigN TECHNISCHE DOKUMENTATION Kühl-/LuftHeizgerät DESIGN (patentiert) Inhalt 1.0 geräteserie DESIGN 4 1.1 Gerätebeschreibung 4 1.2 Konstruktion 4 2.0 einsatz- Planungs- bzw. Auslegungshinweise 5 2.1 einsatzgebiet

Mehr

ESTIA Die Luft-Wasser Wärmepumpe 2012 / 13

ESTIA Die Luft-Wasser Wärmepumpe 2012 / 13 2012 / 13 ESTIA Die Luft-Wasser Wärmepumpe Clever heizen, dabei sparen und die Umwelt schonen! Das Prinzip der ESTIA Wärmepumpe Die Umwelt und unsere CO 2 -Emissionen gehen uns alle etwas an. In vielen

Mehr

DIN ISO Veränderung Austauschbarkeit

DIN ISO Veränderung Austauschbarkeit Vergleich DIN - ISO DIN ISO Veränderung Austauschbarkeit DIN 1 ISO 2339 DIN 7 ISO 2338 DIN 84 ISO 1207 einige Kopfhöhen DIN 85 ISO 1580 einige Kopfhöhen DIN 94 ISO 1234 DIN 125 ISO 7089 DIN 125 ISO 7090

Mehr

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb.

ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe. Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. ROTEX Gas-Hybrid-Wärmepumpe Ein starkes Team. Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid- Wärmepumpe wählt automatisch immer den günstigsten Heizbetrieb. Lange Zeit wurde uns gesagt, dass eine Wärmepumpe für

Mehr

PROCON GWB. GAS-BRENNWERTKESSEL KESSELLEISTUNG 15 75 kw

PROCON GWB. GAS-BRENNWERTKESSEL KESSELLEISTUNG 15 75 kw PROCON GWB GAS-BRENNWERTKESSEL KESSELLEISTUNG 15 75 kw Gas-Brennwertkessel wandhängend 25 100% modulierender Vormisch-Strahlungsbrenner Hochleistungs-Wärmetauscher aus Edelstahl Speicherladefunktion mit

Mehr

Die Hocheffizienz-Wärmepumpen von Wolf Wärme aus der Natur nutzen.

Die Hocheffizienz-Wärmepumpen von Wolf Wärme aus der Natur nutzen. Die Hocheffizienz-Wärmepumpen von Wolf Wärme aus der Natur nutzen. Heizen mit System: Wolf Wärmepumpen Inhalt Regenerativ Heizen mit den Hocheffizienz-Wärmepumpen von Wolf. WÄRMEPUMPEN VON WOLF 04 Der

Mehr

VIESMANN VITOCAL 200-G/222-G/242-G. Planungsanleitung VITOCAL 200-G VITOCAL 242-G VITOCAL 222-G

VIESMANN VITOCAL 200-G/222-G/242-G. Planungsanleitung VITOCAL 200-G VITOCAL 242-G VITOCAL 222-G VIESMANN VITOCAL 200-G/222-G/242-G Planungsanleitung VITOCAL 200-G Wärmepumpe & Kompakte Sole/Wasser-Wärmepumpe mit 6,4 bis 9,6 kw Nenn-Wärmeleistung für Heizung und Trinkwassererwärmung & Umwälzpumpen

Mehr

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3

Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 Datenblatt Wegeventil Typ VDH 60EC 4/3 NG 10 Cetop-Flanschmontage (ISO 4401) und Leitungsmontage Anwendung Wegeventile dienen zum Steuern der Durchflußrichtung des Wassers. Die Ventile sind für reines

Mehr

HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran

HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran und Kolbenspeichern. Sie garantieren eine optimale

Mehr

Kältetrockner Serie TH-TI

Kältetrockner Serie TH-TI Kältetrockner Serie TH-TI Volumenstrom 37,5 bis 90 m³/min Serie TH TI Effizient Druckluft trocknen Die sparsamen Energiespar-Kältetrockner Die meisten Druckluftanwendungen erfordern getrocknete Druckluft

Mehr

WÄRMEPUMPEN ENERGIE. Luft-Wasser-Wärmepumpe. Brauchwasserwärmepumpe

WÄRMEPUMPEN ENERGIE. Luft-Wasser-Wärmepumpe. Brauchwasserwärmepumpe WÄRMEPUMPEN Die saugt über Ventilatoren die Außenluft an. Dieser wird die Umgebungswärme entzogen und dadurch das Kältemittel mit Hilfe eines Verdichters/Kompressors erhitzt. In einem Wärmetauscher wird

Mehr

Gas-Wandheizgeräte atmotec exclusiv VC Produktvorstellung

Gas-Wandheizgeräte atmotec exclusiv VC Produktvorstellung Gas-Wandheizgeräte atmotc exclusiv VC Produktvorstellung Besondere Merkmale Gas-Wandheizgerät mit Kaminanschluss Modulierend geregelte Leistung - Hocheffizienz-Pumpe (ffizienz-klasse ) Normnutzungsgrad

Mehr

Wärmepumpen-Effizienz Erfahrungen aus mehrjährigen Feldtest

Wärmepumpen-Effizienz Erfahrungen aus mehrjährigen Feldtest Wärmepumpen-Effizienz Erfahrungen aus mehrjährigen Feldtest Marek Miara Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE Fachkreis Effizient Bauen Geothermie und Wärmepumpen Hamburg, 7. April 2014 1 Established:

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR 00 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G /, / NPT oder Aufflanschführung Lochbild NAMUR TÜV-Gutachten basierend auf IEC 608, DIN V9 Statistischer Nachweis

Mehr

Inverter-Technologie der neusten Generation

Inverter-Technologie der neusten Generation ERNEUERBARE ENERGIEN LUFT WASSER-WÄRMEPUMPEN Inverter-Technologie der neusten Generation WELTNEUHEIT WPL 15/25 A(S) WPL 15/25 I(S)-2 Absolut leise im Betrieb Flexible Leistungsanpassung dank Inverter-

Mehr

Preisliste Autarkic elements

Preisliste Autarkic elements Die Innovation! Preisliste Autarkic elements Energie-Sparbausteine für Ihr unabhängiges Haus E 1 E 2 E 3 E 4 E 5 E 6 Direkt-Wärmepumpe Photovoltaik Home Manager Stromspeicherung Biomasse Klimatisierung

Mehr

Die Kraft der Erdwärme

Die Kraft der Erdwärme Die Kraft der Erdwärme Einfach zu bedienen Passivkühlung Sehr leise, ab 35 dba Erdwärmesysteme einmalige Investition, lebenslange Energie Qualität Made in Germany Summe vieler Vorteile: ekobee Unsere Wärmepumpen

Mehr

/ Die Allrounder mit maximaler Ertragssicherheit. / Smart Grid Ready. / WLAN- Schnittstelle

/ Die Allrounder mit maximaler Ertragssicherheit. / Smart Grid Ready. / WLAN- Schnittstelle / Batterieladesysteme / Schweißtechnik / Solarelektronik FRONIUS IG PLUS / Die Allrounder mit maximaler Ertragssicherheit. / Fronius MIX -Konzept / HF-Trafoumschaltung / Platinentausch- Konzept / WLAN-

Mehr

Untersuchungen zur Effizienz von Grundwasserwärmepumpen zur Ferkelnestbeheizung

Untersuchungen zur Effizienz von Grundwasserwärmepumpen zur Ferkelnestbeheizung Fachtag Bau und Technik Landwirtschaft in Zeiten der Energiewende am 25.11.2015 in Köllitsch Untersuchungen zur Effizienz von Grundwasserwärmepumpen zur Ferkelnestbeheizung Dipl.-Ing. agr. Hannah Licharz

Mehr

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 Überwachungsrelais für Überströme und Unterströme INTERFACE Datenblatt PHOENIX CONTACT - 11/2005 Beschreibung EMD-SL-C-OC-10 Überstromüberwachung von Gleich- und Wechselstrom

Mehr

SafeLogic compact. CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3

SafeLogic compact. CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3 CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Schnelle Inbetriebnahme durch Systemstecker Transparente Kommunikationsanbindung über Gateways Sicherheitsgerichtete

Mehr

GDH LUFT - WASSER WÄRMEPUMPE PREMIU HEAT PUMPS. PREMIUM WÄRMEPUMPEN. KCDY Air AIR Split Series. Einfache Installation.

GDH LUFT - WASSER WÄRMEPUMPE PREMIU HEAT PUMPS. PREMIUM WÄRMEPUMPEN. KCDY Air AIR Split Series. Einfache Installation. PREMIU LUFT - WASSER WÄRMEPUMPE Einfache Installation 65 Wasseraustritt Elektronisches Expansionsventil Ziehl-Abegg Eulenflügel Ventilator EVI Technologie Hochwirksamer COP ENERGIE IN DER LUFT KCDY Air

Mehr

Mikro wellen-sensor SI-MFS. Zuverlässige Erkennung von Materialflüssen

Mikro wellen-sensor SI-MFS. Zuverlässige Erkennung von Materialflüssen Mikro wellen-sensor SI-MFS Zuverlässige Erkennung von Materialflüssen Mikrowellen-Sensor Zuverlässige Erkennung von Materialflüssen Der Mikrowellen-Sensor SI-MFS garantiert eine zuverlässige Material-Flussüberwachung

Mehr

VIESMANN VITODENS 222-F

VIESMANN VITODENS 222-F VISMNN VITONS 222- atenblatt est.-nr. und Preise: siehe Preisliste VITONS 222- Typ 2T as-rennwert-kompaktgerät, 3,2 bis 35, kw, für rd- und lüssiggas VITONS 222- Typ 2S as-rennwert-kompaktgerät, 3,2 bis

Mehr

NEU AEROTOP G. Luft-Wasser Wärmepumpe Leistung 6 kw 15 kw

NEU AEROTOP G. Luft-Wasser Wärmepumpe Leistung 6 kw 15 kw AEROTOP G Luft-Wasser Wärmepumpe Leistung 6 kw 15 kw Mit der AEROTOP G setzt ELCO neue Maßstäbe bei Luft-Wasser Wärmepumpen für die Außenaufstellung. Gefertigt aus hochwertigem Edelstahl erfüllt sie höchste

Mehr

Luftkühler Mobil AC-LNH 8-14 mit Hydraulikmotor

Luftkühler Mobil AC-LNH 8-14 mit Hydraulikmotor Luftkühler Mobil C-LNH 8-14 mit Hydraulikmotor Symbol llgemein Die Luftkühler-Baureihe C-LNH wurde speziell für mobile Hydrauliksysteme entwickelt, bei denen hohe Leistungen und Wirkungsgrade sowie ein

Mehr

Inhaltsverzeichnis: Drahtbrücke A5:

Inhaltsverzeichnis: Drahtbrücke A5: Passive Kühlstation 344 99 / PKS 14 für Innenaufstellung an PKS 14 / 848796 Sole-Wasser-Wärmepumpen PKS 14 / 249 48 345 / PKS 25 PKS 25 / 848798 PKS 25 / 249 481 Montageanweisung Bestell-Nr.: 452231.66.3

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

Beschreibung Technische Daten Anlagenvarianten

Beschreibung Technische Daten Anlagenvarianten EG Beschreibung Technische Daten Anlagenvarianten -Blockheizkraftwerk EG Inhaltsverzeichnis...Seite Funktionsbeschreibung ( BHKW) EG Kurzbeschreibung, Grundausstattung, Optionen... 4 BHKW-Module Typenübersicht

Mehr

ecoterm wärmepumpe EINFACH. EFFIZIENT. ZUVERLÄSSIG.

ecoterm wärmepumpe EINFACH. EFFIZIENT. ZUVERLÄSSIG. ecoterm wärmepumpe EINFACH. EFFIZIENT. ZUVERLÄSSIG. 2 ECOTERM Innovativer Ansatz und die Verwendung von einzigartiger Technologie in der Welt von Wärmepumpen, ermöglicht eine Reihe von nützlichen Vorteilen,

Mehr

AquaPakete CPC/EXPRESSO inklusive Speicher

AquaPakete CPC/EXPRESSO inklusive Speicher NEU AquaPakete CPC/EXPRESSO inklusive Speicher Für mehr Vorteile Sie erwarten von einer Solaranlage mehr als das Übliche. Mit den AquaPaketen CPC/EXPRESSO werden Sie mehr als zufrieden sein. Die Paketlösung

Mehr

Effizienz in ihrer schönsten Form. High End Wärmepumpe EcoTouch Ai1 Geo

Effizienz in ihrer schönsten Form. High End Wärmepumpe EcoTouch Ai1 Geo Effizienz in ihrer schönsten Form High End Wärmepumpe EcoTouch Ai1 Geo EcoTouch Ai1 Geo Leistungsbereich von 6 18 kw Vollständig High End Die Ai1 aus der EcoTouch-Serie hat bei ihrem Erscheinen für Furore

Mehr

HxBxT IP54 mm Fragen Sie Ihren Lieferanten Gewicht IP20 160. FDU69 Frequenzumrichter 340 bis 540 (X10)

HxBxT IP54 mm Fragen Sie Ihren Lieferanten Gewicht IP20 160. FDU69 Frequenzumrichter 340 bis 540 (X10) Datenblatt FDU69 FDU69 Frequenzumrichter 120 bis 270 (X5) Standard ohne Ausgangsdrosseln und mit Bedieneinheit. Typenbezeichnung FDU69-120 -140-170 -215-270 Nennleistung kw 110 132 160 200 250 Nennausgangsstrom

Mehr

Berechnung der Jahresarbeitszahl von Elektro-Wärmepumpen / Richtlinie VDI 4650 Blatt 1. Dipl.-Ing. Rudolf Rill

Berechnung der Jahresarbeitszahl von Elektro-Wärmepumpen / Richtlinie VDI 4650 Blatt 1. Dipl.-Ing. Rudolf Rill Berechnung der Jahresarbeitszahl von Elektro-Wärmepumpen / Richtlinie VDI 4650 Blatt 1 Dipl.-Ing. Rudolf Rill Mitglied im VDI und Deutschen Energieberater Netzwerk e.v. Beratung Planung Bauleitung Technische

Mehr

Bericht über vergleichende Prüfungen der Wärmeverlustrate zweier Warmwasserspeicher in Anlehnung an DIN EN 12977-3

Bericht über vergleichende Prüfungen der Wärmeverlustrate zweier Warmwasserspeicher in Anlehnung an DIN EN 12977-3 Institut für Solarenergieforschung GmbH Hameln Prüfzentrum für solarthermische Komponenten und Systeme Am Ohrberg 1. D-31860 Emmerthal Bericht über vergleichende Prüfungen der Wärmeverlustrate zweier Warmwasserspeicher

Mehr

VIESMANN VITOCROSSAL 300 Gas-Brennwertkessel 2,6 bis 60 kw

VIESMANN VITOCROSSAL 300 Gas-Brennwertkessel 2,6 bis 60 kw VIESMANN VITOCROSSAL 300 Gas-Brennwertkessel 2,6 bis 60 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCROSSAL 300 Typ CU3A Gas-Brennwertkessel für Erdgas und Flüssiggas Mit modulierendem MatriX-Gasbrenner

Mehr

Übungen zur Thermodynamik (PBT) WS 2004/05

Übungen zur Thermodynamik (PBT) WS 2004/05 1. Übungsblatt 1. Berechnen Sie ausgehend von der allgemeinen Gasgleichung pv = nrt das totale Differential dv. Welche Änderung ergibt sich hieraus in erster Näherung für das Volumen von einem Mol eines

Mehr

Bessere Kälte Energieeinsparung aus einem anderen Blickwinkel

Bessere Kälte Energieeinsparung aus einem anderen Blickwinkel Bessere Kälte Energieeinsparung aus einem anderen Blickwinkel 2012 / Raymond Burri Blickwinkel aus verschiedenen Positionen Kompressoren von Kälteanlagen und Wärmepumpen verbrauchen in der Schweiz rund

Mehr

Energiesysteme Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura NEU. Energieeffizienz und leise Betriebsweise eine unschlagbare Kombination. Leben voller Energie

Energiesysteme Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura NEU. Energieeffizienz und leise Betriebsweise eine unschlagbare Kombination. Leben voller Energie Energiesysteme Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura NEU Energieeffizienz und leise Betriebsweise eine unschlagbare Kombination Leben voller Energie Luft/Wasser-Wärmepumpe ThermoAura Energieeffizienz und leise

Mehr

GEBLÄSE... nur reine Vorteile. Viele Vorteile dank Fokus auf Leistung und Design

GEBLÄSE... nur reine Vorteile. Viele Vorteile dank Fokus auf Leistung und Design Viele Vorteile dank Fokus auf Leistung und Design Fumex FB ist eine Serie von Radial gebläsen für die Absaugung von Gas, Rauch und kleinen Partikeln. Die Serie eignet sich für Luftströmungen zwischen 200

Mehr

Technische Daten Mietgeräte Event

Technische Daten Mietgeräte Event Mietgeräte Event Klimageräte Lüftungsgeräte Kaltwassersätze Heizer PROCOOL 17000 5 kw Spot Cooler Eine mobile Klimaanlage mit einem speziell gestalteten Auslass, um kühle Luft direkt dahin zu leiten, wo

Mehr

Aufbau eines Teststands zur Vermessung von Sole-Wärmepumpen

Aufbau eines Teststands zur Vermessung von Sole-Wärmepumpen Aufbau eines Teststands zur Vermessung von Sole-Wärmepumpen A. Ratka, W. Ernst, T. Priesnitz, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf Steingruberstr.2, D-91746 Weidenbach Tel.: 09826/654-202, e-mail: andreas.ratka@hswt.de

Mehr

Stand der Technik bei Luft-Wasser-Wärmepumpen

Stand der Technik bei Luft-Wasser-Wärmepumpen Für Mensch & Umwelt TLUG - Anlagenbezogener Immissionsschutz Lärm in Wohngebieten Stand der Technik bei Luft-Wasser-Wärmepumpen Christian Fabris UBA - FG I 3.4 Lärmminderung bei Anlagen und Produkten,

Mehr

PRODUKT- KATALOG LUFTGEKÜHLTE VERFLÜSSIGEREINHEIT AIRCUBE

PRODUKT- KATALOG LUFTGEKÜHLTE VERFLÜSSIGEREINHEIT AIRCUBE PRODUKT- KTLOG LUFTGEKÜHLTE VERFLÜSSIGEREINHEIT IRUE Deutsch/06-2004 LUFTGEKÜHLTE VERFLÜSSIGEREINHEIT! VORSTELLUNG DER UREIHE Die luftgekühlten IRUE Geräte sind von der EOLEN Flüssigkeitskühler-aureihe

Mehr

Synchronmotoren. Synchronmotoren

Synchronmotoren. Synchronmotoren Synchronmotoren Synchronmotoren von Berger Lahr sind robust und arbeiten präzise. Die Motoren können an einem 50 Hz oder 60 Hz Wechselspannungsnetz ohne zusätzliche Ansteuerelektronik betrieben werden.

Mehr

Vertikale Geräte. Serie FSL-V-ZUS. Zuluft-Sekundärluftgerät mit Wärmeübertrager zum vertikalen Einbau vor der Brüstung K2 6.3 1.

Vertikale Geräte. Serie FSL-V-ZUS. Zuluft-Sekundärluftgerät mit Wärmeübertrager zum vertikalen Einbau vor der Brüstung K2 6.3 1. .3 X X testregistrierung Vertikale Geräte Serie F7 Eurovent-zertifiziert Radialgebläse Verschluss Filterdeckel Justierfuß HYGIENISCH GETESTET V DI 022 Geprüft nach VDI 022 Zuluft-Sekundärluftgerät mit

Mehr

4 Kältesysteme. Mehr Informationen zum Titel. 4.1 Direkte Kühlung

4 Kältesysteme. Mehr Informationen zum Titel. 4.1 Direkte Kühlung Mehr Informationen zum Titel 4 Kältesysteme 4.1 Direkte Kühlung Unter direkter Kühlung bzw. direkter Verdampfung versteht man die Heranführung des Kältemittels an das zu kühlende Medium (Flüssigkeit, Gase,

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

LCD-TFT-Farb-Monitor

LCD-TFT-Farb-Monitor LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: 20508-HR 20512-HR 20514-HR Lesen Sie diese Anleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch, um eine eventuelle Beschädigung zu vermeiden und um alle Produktvorteile nutzen

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

PRODUKTDATENBLATT. CAWR 25 premium2. EAN: 4017212326305 Produkt-Nr.: 232630

PRODUKTDATENBLATT. CAWR 25 premium2. EAN: 4017212326305 Produkt-Nr.: 232630 CAWR 25 premium2 EAN: 4017212326305 Produkt-Nr.: 232630 Die wandhängenden Raumklimageräte der Serie CAWR premium2 sorgen für eine energiesparende Klimatisierung. Die im weißen, modernen Design gehaltenen

Mehr

Die nächste Generation der Kompaktklasse.

Die nächste Generation der Kompaktklasse. Erneuerbare Energien Heizungs- Lüftungssysteme Die nächste Generation der Kompaktklasse. LWZ 304/404 SOL Kompakte Geräte mit den Funktionen Lüften, Heizen, Warmwasserbereiten und Kühlen* S AU H SIV FT

Mehr

DVU-HP. Integrierte, reversible Wärmepumpe

DVU-HP. Integrierte, reversible Wärmepumpe Ventilatoren Lüftungsgeräte Luftauslässe Brandschutz Kälte- und Klimageräte Luftschleier und Heizungsprodukte Tunnelventilatoren Integrierte, reversible Wärmepumpe 2 Integrierte, reversible Wärmepumpe

Mehr

Energie, die man recyceln kann.

Energie, die man recyceln kann. ERNEUERBARE ENERGIEN WARMWASSER-WÄRMEPUMPEN Energie, die man recyceln kann. Intelligente Technik, die Abwärme oder Außenluft als kostenlose Energiequelle nutzt, um für den gesamten Haushalt warmes Wasser

Mehr