DEUTSCHE MÜNZEN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DEUTSCHE MÜNZEN"

Transkript

1 DEUTSCHE MÜNZEN Vereinsdoppeltaler 1872 B. Goldene Hochzeit. AKS 160; T.352; Dav.899 st 200,- SACHSEN-ALTENBURG 2318 Georg, Doppeltaler 1852 F. AKS 58; T.355; Dav.813 vz+ 830, Ernst I., Vereinstaler 1858 F. AKS 61; T.356; Dav.814 vz+ 170,- SACHSEN-COBURG-GOTHA 2320 Ernst II., Taler 1846 F. AKS 100; T.364; Dav.821 ss/vz 180, Taler 1848 F. AKS 101; T.366; Dav.823 ss/vz 190, Vereinstaler 1870 B. AKS 103; T.369; Dav.826 vz+ 170, Pfennig 1868 B. Dresden. AKS 114; J.290 st 50, Vereinstaler 1869 B. 25jähr. Reg.-Jub.. AKS 117; T.370; Dav.827 st 480,-

2 DEUTSCHE MÜNZEN SACHSEN-COBURG-SAALFELD 2325 Franz, Konventionstaler AKS-; T.371; Dav.831 f.vz 1200,- SACHSEN-MEININGEN 2326 Bernhard II. Erich Freund, Doppelgulden AKS 183; T.378; Dav.837 vz/st 300, Vereinstaler AKS 184; T.379; Dav.838 vz 140,- SACHSEN-WEIMAR-EISENACH 2328 Carl Friedrich, Taler 1841 A. AKS 21; T.384; Dav.845 f.vz 110, Carl Alexander, Vereinstaler 1870 A. AKS 33; T.386; Dav.847 vz 150, Vereinstaler 1866 A. AKS 33; T.386 ss 70,- SCHAUMBURG-LIPPE Georg Wilhelm unter Vormundschaft, Konventionstaler AKS 1; T.387; Dav.907 vz/st 820, Georg Wilhelm, Doppeltaler 1857 B. AKS 18; T.388; Dav.908 f.st 620,-

3 DEUTSCHE MÜNZEN Adolf Georg, Vereinstaler 1865 B. AKS 19; T.390; Dav.910 f.st 280,- SCHLESWIG-HOLSTEIN 2334 Christian VII. von Dänemark, Speciestaler 1808 MF, Altona. Kopf r. Rs.Wappen und Wert. 28,92g. Ex.AK Münzzentrum Rheinland AKS 3; J.10a ss+ 220, SCHWARZBURG-RUDOLSTADT Friedrich Günther, Konventionstaler 1813 L. AKS 1; T.391; Dav.912 Prachtex., Erstabschlag 1250, Taler AKS 12; T.394; Dav.915 kl.rdf., ss/vz 75, Vereinstaler AKS 13; T.397; Dav.918 ss/vz 120, Albert, Vereinstaler AKS 32; T.398; Dav.919 ss/vz 140, SCHWARZBURG-SONDERSHAUSEN Günther Friedrich Carl II., Doppeltaler 1854 A. AKS 37; T.399; Dav.920 ss/vz 370, Vereinstaler 1870 A. AKS 38; T.400; Dav.921 vz 160,-

4 DEUTSCHE MÜNZEN WALDECK-PYRMONT 2341 Georg Heinrich, Kronentaler AKS 18; T.406; Dav.925 f.vz 730, Mariengroschen AKS 26; J.28 vz 50, Mariengroschen 1814 FW. AKS 29; J.24 min.sf., vz+ 75,- WÜRTTEMBERG 2344 Friedrich II. als Kurfürst, Konventionstaler AKS 18; T.415; Dav.935 f.st 4400, Wilhelm I., Dukat 1848 AD. 3,47g. AKS 60; J.73; Frbg.3611 GOLD, ss-f.vz 600, Doppeltaler AKS 62; T.436; Dav.956 ss/vz 240, Kronentaler AKS 63; T.427 f.vz 1250, Kronentaler AKS 66; T.434; Dav.954 Erstabschlag 1280,-

5 DEUTSCHE MÜNZEN * Kronentaler 1833 D. Handelsfreiheit durch Eintracht. Dickabschlag mit glattem Rand. 36,25g. AKS 67; J.435; Dav.955 winz.rdf., von pol.stempeln, f.vz Kronentaler 1837 W. AKS 66; T.434; Dav.954 ss/vz 210,- 1300, Kronentaler 1833 W-D. AKS 67; T.435; Dav.955 vz/st 260, Doppelgulden AKS 76; T.437; Dav.957 f.st 250, Doppeltaler Vermählung des Kronprinzen. AKS 122; T.438; Dav.958 vz/st 430,- 2354* Doppeltaler Vermählung des Kronprinzen. AKS 122; T.438; Dav.958 st 520, Karl, Vereinsdoppeltaler Wiederherstellung des Ulmer Münsters. AKS 131; T.442; Dav.961 vz+ 420, Vereinstaler Siegestaler. AKS 132; T.443; Dav.962 st 170,-

6 DEUTSCHLAND AB 1871 KAISERREICH KLEINMÜNZEN Mark 1896 A. J.21 f.st/st 2300, Pfennig 1876 D. J.5; J.5; AKS 8 PCGS MS64 50, /2 Mark 1915 G. In Sammlungen oder wissenschaftlichen Veröffentlichungen anscheinend unbekanntes spektakuläres Unikat in Polierter Platte. J.16 Kabinettstück, PP 650, Friedrich II., Mark 1914 A. Silberhochzeit. J.24 PP 400, ANHALT 2359 BADEN 2364* Friedrich I., Mark 1888 G. J.26 ss+ 120, Friedrich I., Mark 1876 A. J.19 ss/vz 750, * 2 Mark 1896 A. J.20 st 720, Mark 1891 G. Ohne Querstrich im A. J.29F ss/vz 550, Mark 1896 A. J.21 ss/vz 1050, Mark 1902 G. J.29 vz+ 380,-

7 Mark 1907 G. J.32 st 65, Mark 1898 G. J.29 vz+ 230, Mark 1902 G. J.32 st 140, Mark 1902 G. J.33 vz/st 180, * 2 Mark 1902 G. J.32 PP 260, Mark 1906 G. Goldene Hochzeit. J.35 f.st/st 140, * 2 Mark 1904 G. J.32 st 110, Mark 1907 G. Sein Tod. J.36 f.st/st 80, * 2 Mark 1905 G. J.32 st 110, Mark 1906 G. J.32 vz 260, Mark 1907 G. Sein Tod. J.37 f.st/st 170,-

8 Friedrich II., Mark 1915 G. J.39 Erstabschlag 140, BAYERN 2379 Ludwig II., Mark 1876 D. J.41 st 430, Mark 1907, J.46 2 Stk., ss/vz 60, Mark 1883 D. J.41 ss 75, Mark 1908 D. J.46 f.pp 180, * Otto, Mark 1888 D. J.43 f.ss 260, Mark 1913 D. J.46 f.st/st 70, Mark 1888 D. J.44 vz/st 800, Mark 1905 D. J.45 st 60, Luitpold, Mark 1911 D. 90.Geburtstag. J.48 PP 70,-

9 Mark 1911 D. 90.Geburtstag. J.49 PP 110,- BREMEN Freie Hansestadt 5 Mark 1906 J. J.60 st 290, BRAUNSCHWEIG-LÜNEBURG 2389 Ernst August, Mark 1915 A. Regierungsantritt. Ohne Lüneburg. J.55 PP 2800,- HAMBURG Freie und Hansestadt 2 Mark 1906 J. J.63 st 50, Mark 1915 A. Regierungsantritt. Ohne Lüneburg. J.56 PP 4100, Mark 1913 J. J.64 PP 800, Mark 1915 A. Regierungsantritt. Mit Lüneburg. J.57 st fein 230, Mark 1898 J. J.65 f.st 130, Mark 1915 A. Regierungsantritt. Mit Lüneburg. J.58 st 900, * 5 Mark 1904 J. J.65 Erstabschlag 260,-

10 HESSEN Mark 1898 A. J.73 ss/vz 250, Ludwig III., Mark 1876 H. J.67 selten i.d.erhaltung, vz Mark Geburtstag Philipps des Großmütigen. J.74 st 75, Ludwig IV., Mark 1888 A. J.69 ss/vz Mark Geburtstag Philipps des Großmütigen. J.75 f.st/st 190, Mark 1891 A. J.70 Prachtexemplar, vz/st aus PP 1500,- 1500,- 2200, LIPPE Leopold IV., Mark 1906 A. J.78 f.st 360, Mark 1891 A. J.71 ss/vz 530, LÜBECK 2402 Ernst Ludwig, Mark 1898 A. J.72 ss/vz 390, Freie und Hansestadt 2 Mark 1905 A. J.81 vz/st 145,-

11 Mark 1912 A. J.82 f.st/st 130, Mark 1915 A. 100-Jahrfeier. J.88 st 190, Mark 1907 A. J.83 vz+ 420, MECKLENBURG-SCHWERIN Friedrich Franz II., Mark 1876 A. J.84 ss/vz 750,- MECKLENBURG-STRELITZ 2415 Adolf Friedrich V., Mark 1905 A. J.91 f.st Mark 1915 A. 100-Jahrfeier. J.89 f.st 620,- 850, Friedrich Franz IV., Mark 1904 A. Hochzeit mit Alexandra. J.86 st 90, * 2 Mark 1905 A. J.91 st 930, Mark 1904 A. Hochzeit mit Alexandra. J.87 st fein 280, Mark 1913 A. J.92 PP/st 1700,-

12 OLDENBURG Mark 1884 A. J.96 ss 90, Nicolaus Friedrich Peter, Mark 1891 A. J.93 vz/st * Friedrich August, Mark 1900 A. J.94 st 380,- 720, Friedrich III., Mark 1888 A. J.98 PP Mark 1875 B. J.97 vz+ 170,- 140, Mark 1900 A. J.95 f.vz 600, Mark 1888 A. J.99 st fein 230, PREUSSEN 2421 Wilhelm I., Mark 1876 A. J.96 Prachtex., st fein 480, Wilhelm II., Mark 1888 A. J.100 st 430, Mark 1883 A. J.96 ss+ 80, Mark 1888 A. J.100 PP 500,-

13 Mark 1888 A. J.101 f.st 950,- 2435* 5 Mark 1901 A. 200 Jahre Königreich. J.106 st fein 110, Mark 1898 A. J.102 vz/st 120, Mark 1901 A. J.106 leicht ber. PP 190, Mark 1900 A. Mit aufgelötetem Zylinder. J.102 ss/vz 50, Mark 1898 A. DAZU: 3 Mark 1908 A (beide ss); 1913 Befreiungskriege (vz); 2 Mark 1901, 200 Jahre Preussen (s/ss). J Stk., s/ss bis vz 45, Mark 1911 A. Universität Breslau. J.108 vz/st aus PP 200, Mark 1900 A. J.104 vz/st 85, Mark 1911 A. J.108 feine Kr., vz 45, Mark 1908 A. J.104 st 160, Mark 1915 A. Mansfeld. J.115 PCGS MS ,-

14 Mark 1915 A. Mansfeld. J.115 PCGS MS66 700, Georg, Mark 1904 E. J.130 PP 300,- REUSS, JÜNGERE LINIE Heinrich XIV., Mark 1884 A. J.120 vz-st 1100, Mark 1904 E. Sein Tod. J.133 st fein 280, SACHSEN * Albert, Mark 1875 E. J.122 f.st/st 1600, Friedrich August III., Mark 1914 E. J.136 vz/st 110, Mark 1891 E. J.125 Erstabschlag, st fein 1700,- 2448* 2 Mark Universität Leipzig. J.138 Erstabschlag 150, Mark 1902 E. Sein Tod. J.128 st 200, Mark Universität Leipzig. J.139 f.st 160,-

15 Mark 1913 E. Völkerschlachtdenkmal. J.140 PP 120, Mark 1907 A. J.148 vz 900, SACHSEN-ALTENBURG 2451 Ernst, Mark 1901 A. 75.Geburtstag. J.142 vz/st 470, SACHSEN-MEININGEN 2456 Georg II., Mark 1901 D. 75.Geburtstag. J.149 vz 350, SACHSEN-COBURG-GOTHA 2452 Alfred, Mark 1895 A. J.145 vz/st 950, Mark 1901 D. 75.Geburtstag. J.149 f.st./st 900, Mark 1895 A. J.146 vz/st 3000, Carl Eduard, Mark 1905 A. J.147 f.st/st 900, Mark 1901 D. 75.Geburtstag. J.150 vz/st 750,-

16 Mark 1908 D. J.152 Prachtex., min.rdf., f.st/st v. pol. Stempeln 150, Mark 1902 D. J.153b f.vz 230, Mark Sein Tod. J.154 st 210,- 1,5: Mark 1901 D. J.150 Tönung a.rd., st aus PP 1300, Mark Sein Tod. J.155 st 220, Mark 1902 D. J.151b vz/st 420, SACHSEN-WEIMAR-EISENACH Mark 1908 D. J.152 f.st/st 180, Wilhelm Ernst, Mark 1901 A. Regierungsantritt. J.157 ss/vz 460,-

17 Mark 1903 A. Hochzeit mit Caroline. J.158 vz/st 120, Mark 1915 A. 100-Jahrfeier. J.163 st 170, Mark 1908 A. Universität Jena. J.160 st 120,- SCHAUMBURG-LIPPE 2473 Georg, Mark 1904 A. J.164 st 700, Mark 1908 A. Universität Jena. J.161 schöne Tönung, f.st 150, * 5 Mark 1898 A. J.165 f.st 1950, SCHWARZBURG-SONDERSHAUSEN Mark 1908 A. Universität Jena. J.161 vz/st 180, Karl Günther, Mark 1896 A. J.168 f.vz 350, Mark 1910 A. Hochzeit mit Feodora. J.162 st 90, Mark 1905 B. 25jähr. Reg.-Jub. J.169b PP 220,-

18 Mark 1909 A. Sein Tod. J.170 f.st 160,- WÜRTTEMBERG Wilhelm II., Mark 1913 F. J.175 Vs.feine Haarlinien, PP Mark 1893 F. Der frühe Jahrgang in außergewöhnlicher Erhaltung. J.176 Prachtex., NGC MS-64 mit feiner Tönung 700,- 1700, * 5 Mark 1903 F. J.176 PP 380, Mark 1908 F. J.176 f.st/st 140,- 1,5:1 WALDECK-PYRMONT 2478 Friedrich, Mark 1903 A. J.171 f.st 3200, Mark 1913 F. J.176 Vs.i.F.l.ber., Rs.min.Kr., st aus PP 1350,-

19 GOLDMÜNZEN Alle Goldmünzen des Kaiserreichs sind um 10% vergrößert abgebildet Mark 1911 F. Silberhochzeit mit Charlotte. J.177a vz-st/f.st 50,- ANHALT Friedrich I., Mark 1875 A. J.179 f.st Mark 1916 F. 25jähr. Reg.-Jub. J.178 PP 5600,- 3000, Mark 1896 A. J.181 vz/st 2300,- 2486* Mark 1911 F. Silberhochzeit mit Charlotte. J.177b vz/st Mark 1911 F. J.177a PP 140,- 400, Friedrich II., Mark 1904 A. J.182 st 2487 BADEN Friedrich I., Mark 1872 G. J.183 st Mark 1901 A. J.181 vz/st 2400,- 3200,- 700,- 1,5: Mark 1872 G. J.184 f.st 450,-

20 Mark 1877 G. J.185 vz 550, Friedrich II., Mark 1910 G. J.191 st 980, Mark 1876 G. J.186 st 450, Mark 1912 G. J.192 kl.kratzer am Hals, vz/st 300, Mark 1878 G. J.186 f.st 400, Mark 1914 G. J.192 f.st 380, Mark 1888 G. J.186 f.st 600,- BAYERN Mark 1874 G. J.187 vz/st 850, Ludwig II., Mark 1872 D. J.193 st 480, Mark 1897 G. J.188 f.st 380, Mark 1873 D. J.193 st 480, Mark 1895 G. J.189 st 480, Mark 1872 D. J.194 vz+ 420, Mark 1903 G. J.190 f.st 470, Mark 1873 D. J.194 f.vz 380,-

21 Mark 1877 D. J.195 st 650, Ludwig III., Mark 1914 D. J.202 st Mark 1875 D. J.196 Rdf., vz/st 350,- BREMEN Freie Hansestadt 10 Mark 1907 J. J.204 f.st 2515* 10 Mark 1909 D. J.201 vz/st 230,- 5800,- 2300, Mark 1875 D. J.196 f.st 400, * 20 Mark 1878 D. J.197 f.vz 580,- 1,5: Otto, Mark 1893 D. J.199 ss/vz 220, Mark 1906 J. J.205 st 2900, Mark 1900 D. J.200 vz/st 350,- HAMBURG 2519 Freie und Hansestadt 10 Mark J.206 vz/st 3200, Mark 1877 J. J.208 berieben, Kr., ss 250,-

22 Mark 1877 J. J.208 f.st 650,- HESSEN Ludwig III., Mark 1873 H. J.213 f.st 2527* 20 Mark 1900 J. J.212 f.st 380,- 800, * 20 Mark 1878 J. J.210 st 420, Mark 1873 H. J.214 vz/st 420, * 20 Mark 1879 J. J.210 vz/st 490, Mark 1877 H. J.215 f.st 1850, Mark 1903 J. J.211 st 290, Mark 1876 H. J.216 f.st/st 850, Mark 1909 J. J.211 vz/st 350, Mark 1874 H. J.217 f.vz 680, Mark 1910 J. J.211 f.st 440, Ludwig IV., Mark 1877 H. J.218 f.st 1800, Mark 1878 H. J.219 vz/st 1100,-

23 Mark 1888 A. J.219 st 1600, MECKLENBURG-SCHWERIN 2542 Friedrich Franz II., Mark 1872 A. J.230 vz/st Mark 1911 A. J.226 f.st/st 580,- 3200, Mark 1890 A. J.220 f.st 1800, Ernst Ludwig, Mark 1893 A. J.222 f.st 2200, Friedrich Franz III., Mark 1890 A. J.232 vz/st Mark J.231 vz+ 2400,- 1600, Mark 1898 A. J.224 f.st 850, Mark 1901 A. J.225 f.st 580,- 1,5:1 MECKLENBURG-STRELITZ Adolf Friedrich V., Mark 1905 A. J.239 f.st 8200, Mark 1905 A. J.226 f.st/st 580, PREUSSEN Wilhelm I., Mark 1872 A. J.242 PP 680,-

24 Mark 1873 A. J.242 PP 720, Mark 1888 A. J.245 f.st 320, Mark 1871 A. J.243 selten i.d.erhaltung, f.st 1200, * 20 Mark 1875 A. J.246 st 330, * 20 Mark 1872 A. J.243 leicht ber. PP 580, Friedrich III., Mark 1888 A. J.247 st 200,- 2550* 20 Mark 1873 C. J.243 st 370, Mark 1888 A. J.247 st 150, Mark 1877 C. J.244 st 530, Mark 1876 B. J.245 vz+ 3300, Wilhelm II., Mark 1889 A. J.249 f.vz 7300, * 10 Mark 1876 C. J.245 vz/st 2300, Mark 1889 A. J.250 ss-vz 280, Mark 1886 A. J.245 vz/st 4800, Mark 1898 A. J.251 st 320,-

25 Mark 1910 A. J.251 st 280, Mark 1872 E. J.258 vz 480, * 20 Mark 1906 J. J.252 Prachtex., st fein 850, Mark 1873 E. J.259 vz/st 520, Mark 1915 A. Uniform. J.253 Prachtex., st fein 3600, Albert, Mark 1877 E. J.260 vz 580, * 10 Mark 1874 E. J.261 ss 320, ,5: Mark 1879 E. J.261 ss/vz 240,- REUSS, JÜNGERE LINIE 2565 Heinrich XIV., Mark 1881 A. J.256 vz/st 8100, Mark 1879 E. J.261 f.vz 350,- SACHSEN Johann, Mark 1872 E. J.257 ss/vz 350, Mark 1888 E. J.261 ss 200,-

26 Mark 1898 E. J.263 f.st 380, Alfred, Mark 1895 A. J.272 vz/st 4100, * 20 Mark 1894 E. J.264 vz 450, Carl Eduard, Mark 1905 A. J.273 vz/st 3100, Georg, Mark 1903 E. J.266 st 680, ,5: Friedrich August III., Mark 1912 E. J.267 f.st/st 520, Mark 1905 A. J.274 f.st/st 4200, Mark 1905 E. J.268 st 420, ,5: SACHSEN-COBURG-GOTHA SACHSEN-MEININGEN 2579 Ernst II., Mark 1886 A. J.271 vz/st 4200, Georg II., Mark 1889 D. J.277 f.st 11800,-

27 Mark 1877 F. J.291 PP 1500, SACHSEN-WEIMAR-EISENACH Mark 1875 F. J.292 vz/st 300, Carl Alexander, Mark 1896 A. J.282 f.st Mark 1900 D. J.279 f.st 9000,- 3600, Mark 1881 F. J.292 vz 270, SCHAUMBURG-LIPPE 2586 Adolf Georg, Mark 1874 B. J.284 vz/st 7800, Mark 1876 F. J.293 ss 240, WÜRTTEMBERG Karl, Mark 1873 F. J.289 vz+ 300,- 2594* 20 Mark 1876 F. J.293 vz/st 420, * 20 Mark 1873 F. J.290 st 5800, Wilhelm II., Mark 1904 F. J.295 st 320, Mark 1877 F. J.291 vz/st 550, Mark 1910 F. J.295 vz aus PP 360,-

28 WEIMARER REPUBLIK Mark 1897 F. J.296 f.st 380, Reichsmark 1925 F. Rheinlande. J.322 vz/st 100, WEIMARER REPUBLIK Reichsmark 1925 A. Rheinlande. J.322 f.st 90, Reichspfennig 1923 F. Fehlprägung infolge falscher Stempelkoppelung. J.314; AKS 54 äußerst selten, f.vz Mark 1905 F. J.296 kl.rdf., f.vz 280,- 3700, Reichsmark 1925 J. Rheinlande. J.321 vz+ 40, Reichsmark 1925 E. Rheinlande. J.322 f.st 120, Reichsmark 1925 G. Rheinlande. J.321 vz+ 45, Reichsmark 1925 D. Rheinlande. J.321 vz+ 35, Reichsmark 1925 J. Rheinlande. J.322 vz/st 320, Reichsmark 1925 A. Rheinlande. J.321 f.st 35, Reichsmark 1925 D. Rheinlande. J.322 vz/st 90, Reichsmark 1926 A. Lübeck. J.323 kl.kr., f.vz 80,-

29 WEIMARER REPUBLIK Reichsmark 1926 A. Lübeck. J.323 st 120, Reichsmark 1927 F. Tübingen. J.329 vz/st 370, Reichsmark 1927 A. Bremerhaven. J.325 st 150, Reichsmark 1927 F. Tübingen. J.329 f.st 420, Reichsmark 1927 A. Bremerhaven. J.326 vz/st 420, Reichsmark 1927 A. Marburg. J.330 st 110, * 5 Reichsmark 1927 A. Bremerhaven. J.326 PP 680, Reichsmark 1927 A. Eichbaum. J.331 PP 750, Reichsmark 1927 A. Nordhausen. J.327 vz/st 120, Reichsmark 1927 F. Tübingen. J.328 f.st 360, Reichsmark 1928 A. Eichbaum. J.331 vz/st 120,-

30 WEIMARER REPUBLIK Reichsmark 1929 A. Eichbaum. J.331 vz 90, Reichsmark 1928 D. Eichbaum. J.331 vz/st 170, Reichsmark 1930 A. Eichbaum. J.331 vz+ 120, Reichsmark 1929 D. Eichbaum. J.331 vz 110, Reichsmark 1931 A. Eichbaum. J.331 f.st 180, Reichsmark 1931 D. Eichbaum. J.331 vz/st 150, Reichsmark 1932 A. Eichbaum. J.331 f.st 180, Reichsmark 1932 D. Eichbaum. J.331 f.st 160, Reichsmark 1927 D. Eichbaum. J.331 vz+ 120, Reichsmark 1928 E. Eichbaum. J.331 vz/st 240,-

! # % &! # % ( ) +, ...,

! # % &! # % ( ) +, ..., ! # % &! # % ( ) +,..., DEUTSCHE MÜNZEN AB 1871 DEUTSCHES KAISERREICH ANHALT 1857 Friedrich I., 1871-1904 2 Mark 1876, A. J.19. 265,- 1868 5 Mark 1902, G. Regierungsjubiläum. J.31. Patina, st 235,- 1869

Mehr

! # % &! # % ( ) +, ...,

! # % &! # % ( ) +, ..., ! # % &! # % ( ) +,..., DEUTSCHE MÜNZEN AB 1871 DEUTSCHES KAISERREICH 2129 Taler 1630. Madonna mit Zepter und Kind über Wappen / Kniebild des hl. Rudbertus mit Attributen über Wappen. Dav.3504; Probzst

Mehr

! # %! # & ( ( ) ( + ,,,+ ( +

! # %! # & ( ( ) ( + ,,,+ ( + ! # %! # & ( ( ) ( +,,,+ ( + Hieronymus von Colloredo, 1772-1803 1181 Taler 1777. Dav.1263; Probzst 2430. ss 130,-- 1182 Taler 1783. Dav.1263; Probzst 2436. ss 130,-- 1183 Taler 1786. Dav.1263; Probzst

Mehr

ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA D E

ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA D E ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA DD CB D EAA D E DEUTSCHE MÜNZEN AB 1871 DEUTSCHES KAISERREICH SCHÜTZEN, DEUTSCHLAND 1848 Aalen Silbermedaille 1925. (von M. & W., Stuttgart) Tragbare Silbermedaille

Mehr

Kaiserreich Weimarer Republik Drittes Reich

Kaiserreich Weimarer Republik Drittes Reich Inhalt, Weimar, Drittes Reich Seite 4-45, Jäger J.1 bis J.300 Klein- und Umlaufmünzen... 4-11 Die Reichssilbermünzen von 1871 bis 1918... 12-22 Goldmünzen des Deutschen s... 23-26 Ersatzmünzen des l. Weltkriegs...

Mehr

de

de Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Tresor 2013-01 Deutsche Münzen Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Lagerliste 95 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.de www.muenzen-ritter.de

Mehr

Münzhandlung ritter gmbh immermannstr düsseldorf tel.: Best.-Nr. Best.-Nr. Best.-Nr. Best.-Nr.

Münzhandlung ritter gmbh immermannstr düsseldorf tel.: Best.-Nr. Best.-Nr. Best.-Nr. Best.-Nr. Münzhandlung ritter gmbh immermannstr. 19 402 düeldorf Goldmünzen 71516 20 1874, G. J.187. 71521 71520 1891, G. J.188. + 20 1894, G. J.189. kl. Rdf., vz 71440 71522 20 1894, G. J.189. kl. Kratzer; l. berieben,

Mehr

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger Berlin Bacharacher Straße 39

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger Berlin Bacharacher Straße 39 TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger 12099 Berlin Bacharacher Straße 39 Telefon 030 / 626 33 59 FAX 030 / 625 77 30 e-mail: tmh.senger@t-online.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 13.00 und

Mehr

3501* Friedrich I Mark 1875 A. Jaeger 179. sehr schön/vorzüglich 2.000,-

3501* Friedrich I Mark 1875 A. Jaeger 179. sehr schön/vorzüglich 2.000,- Reichsgoldmünzen Anhalt 3502 3501 3503 3501* Friedrich I. 1871-1904. 20 Mark 1875 A. Jaeger 179. sehr schön/vorzüglich 2.000,- 3502* 10 Mark 1901 A. Jaeger 180. vorzüglich/stempelglanz 2.000,- 3503* 20

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Lagerliste 97 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.de www.muenzen-ritter.de

Mehr

R E I C H S M Ü N Z E N 49

R E I C H S M Ü N Z E N 49 R E I C H S M Ü N Z E N 49 502 Einseitige Abschläge vom Originalstempel der 2 Mark-Probe von 1876 Kupfer und Silber je 28,2 mm vgl.schaaf 2 M G3 LOT 2 Stück...prfr 50,- 503 Einseitiger Abschlag vom Originalstempel

Mehr

R E I C H S M Ü N Z E N

R E I C H S M Ü N Z E N 56 Sachsen, Königreich Albert 1873 1902 640 263 10 Mark 1893... Sehr schön - vorzüglich* 170,- 641 263 10 Mark 1896...Sehr schön +* 180,- Georg 1902 1904 642 265 10 Mark 1904...Sehr schön - vorzüglich

Mehr

R E I C H S M Ü N Z E N

R E I C H S M Ü N Z E N 32 R E I C H S M Ü N Z E N Kleinmünzen 449 1 1 Pfennig 1876 F...vz-prfr 15,- 450 2 2 Pfennig 1876 H...vz 24,- 451 5 20 Pfennig 1876 E... feine Patina; prfr 24,- 452 5 20 Pfennig 1877 F...Druckstelle im

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Lagerliste 95 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.de www.muenzen-ritter.de

Mehr

Gold Antike. Deutschland, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation. Reichsmünzen. Kelten Belgica, Ambiani. Schlesien-Liegnitz-Brieg, Herzogtum

Gold Antike. Deutschland, Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation. Reichsmünzen. Kelten Belgica, Ambiani. Schlesien-Liegnitz-Brieg, Herzogtum Gold Antike Kelten Belgica, Ambiani 4 Dukat 1787, Wien. 3,37 g. +19% Her. 29, Jl. 21, Fbg. 439. Kopf re. / Gekr. Doppeladler. Fassungsspuren ss 100,- 1 Stater. (65-55 v.chr.). 6,09 g. Delestrée/Tache 236.

Mehr

DEUTSCHE MÜNZEN AB 1800

DEUTSCHE MÜNZEN AB 1800 DEUTSCHE MÜNZEN AB 1800 Medaillen nach 1800 siehe DEUTSCHE LÄNDER und STÄDTE Jaeger ANHALT-BERNBURG, Herzogtum Alexander Carl, 1834 1863 1501 LOT: Ausbeutetaler 1834, 1846, 1855 (2), 1861, 1862. J. 59,

Mehr

! # % &! # % ( ) +, ...,

! # % &! # % ( ) +, ..., ! # % &! # % ( ) +,..., SCHWARZBURG-RUDOLSTADT 2060 Günther Viktor, 1890-1918 2 Mark 1898, A. J.167. Prachtexemplar. st 900,- SCHWARZBURG-SONDERSHAUSEN 2061 Karl Günther, 1880-1909 2 Mark 1896, A. J.168.

Mehr

R E I C H S M Ü N Z E N. Reichsmünzen GOLD

R E I C H S M Ü N Z E N. Reichsmünzen GOLD 95 Reichsmünzen GOLD Preussen, Königreich Friedrich III. 1888 1004 248 20 Mark 1888... Vorzüglich prägefrisch* 250,- Wilhelm II. 1888 1918 1005 250 20 Mark 1889...Sehr schön* 230,- 1006 253 20 Mark 1914...

Mehr

! # %! # & ( ( ) ( + ,,,+ ( +

! # %! # & ( ( ) ( + ,,,+ ( + ! # %! # & ( ( ) ( +,,,+ ( + 2231 2 Reichsmark 1933, A. Luther. J.352. vz 35,-- 2232 5 Reichsmark 1933, A. Luther. J.353. f.st 190,-- 2233 5 Reichsmark 1933, A. Luther. J.353. f.vz 120,-- 2234 5 Reichsmark

Mehr

ANTIKE-RÖMISCHES REICH DEUTSCHE LÄNDER UND STÄDTE

ANTIKE-RÖMISCHES REICH DEUTSCHE LÄNDER UND STÄDTE ANTIKE-RÖMISCHES REICH 1 2 3 F 1 F 2 F 3 Valentinianus I., 364-375, Solidus, Antiochia, rs. stehender Kaiser, links Beizeichen Kreuz, Kampmann zu 155.5, Slg. ESR 445 var., Friedberg 881, 4,34 Gr., leichtes

Mehr

DEUTSCHLAND KLEIN- UND KURSMÜNZEN. Abb. verkleinert Gulden 1932, Ni. J.D15. kl. Rdf., vz+ 60,-

DEUTSCHLAND KLEIN- UND KURSMÜNZEN. Abb. verkleinert Gulden 1932, Ni. J.D15. kl. Rdf., vz+ 60,- Abb. verkleinert 2253 1 Gulden 1932, Ni. J.D15. kl. Rdf., vz+ 60,- 2254 1 Gulden 1932, Ni. J.D15. ss-vz 50,- 2266 1 Billion Mark 1923, Neusilber. vom Stein. J.N28. f.st 550,- 2255 10 Gulden 1935, A, Ni.

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Lagerliste 94 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.de www.muenzen-ritter.de

Mehr

ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA D E

ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA D E ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA DD CB D EAA D E 1183 2 Reichsmark 1933, E. Luther. J.352. vz 35,- 1191 2 Reichsmark 1934, F. Schiller. J.358. winziger Rdf., st 100,- 1184 2 Reichsmark 1933, F.

Mehr

Sonderliste Februar 2016 münzen von der antike bis zur gegenwart MÜNZHANDLUNG

Sonderliste Februar 2016 münzen von der antike bis zur gegenwart MÜNZHANDLUNG Sonderliste Februar 2016 münzen von der antike bis zur gegenwart MÜNZHANDLUNG RITTER Immermannstr. 19-40210 düsseldorf tel.: 0211-367800 / fax: 0211-36780 25 info@muenzen-ritter.de www.muenzen-ritter.de

Mehr

MÜNZHANDLUNG. DEUTSCH-Neuguinea deutsch-ostafrika deutsch-südwestafrika kiautschou. danzig westfalen

MÜNZHANDLUNG. DEUTSCH-Neuguinea deutsch-ostafrika deutsch-südwestafrika kiautschou. danzig westfalen DEUTSCH-NEUGUINEA DEUTSCH-Neuguinea deutsch-ostafrika deutsch-südwestafrika kiautschou danzig westfalen 45534 45532 45535 45533 1 Neu-Guinea Pfennig 1894, A, Cu. J.701. selten in dieser Erhaltung. PP 750,-

Mehr

Münzhandlung Kobylka. Münzpreisliste. Langenbergstraße 18, Schauenburg Telefon , Telefax

Münzhandlung Kobylka. Münzpreisliste. Langenbergstraße 18, Schauenburg Telefon , Telefax Münzhandlung Kobylka Münzpreisliste Langenbergstraße 18, 34270 Schauenburg Telefon 05601-3534, Telefax 05601-5458 www.kobylka.de info@kobylka.de Geschäftszeit: nur nach telefonischer Vereinbarung Erläuterungen

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Lagerliste 90 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.com www.muenzen-ritter.com

Mehr

ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA D E

ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA D E ABCDEEF B AB CDEAD F F AF D EFB CB D EAA DD CB D EAA D E DEUTSCHE KLEIN- UND KURSMÜNZEN 2253 25 Gulden 1930. Wert und Neptun mit Dreizack (Stilisierte Nachbildung des Neptuns vom Brunnen auf dem Langenmarkt)

Mehr

NDW: 25830/Los: 1#5. 2 Deutsche Mark 1951 D Erhaltung: Prachtexemplar! Erstabschlag Stgl-/Stgl. NDW: 25831/Los: 1#6

NDW: 25830/Los: 1#5. 2 Deutsche Mark 1951 D Erhaltung: Prachtexemplar! Erstabschlag Stgl-/Stgl. NDW: 25831/Los: 1#6 ONLINE-AUKTIONEN PREMIUMWARE Bundesrepublik Deutschland Goldmünzen NDW: 45991/Los: 1#1 NDW: 25830/Los: 1#5 NDW: 26540/Los: 1#9 Euro-Währung 200 Euro 2002 D Erhaltung: Stgl Startpreis: 2050 Kursmünzen NDW:

Mehr

SONDERLISTE APRIL 2016 MÜNZEN VON DER ANTIKE BIS ZUR GEGENWART MÜNZHANDLUNG RITTER

SONDERLISTE APRIL 2016 MÜNZEN VON DER ANTIKE BIS ZUR GEGENWART MÜNZHANDLUNG RITTER SONDERLISTE APRIL 2016 MÜNZEN VON DER ANTIKE BIS ZUR GEGENWART MÜNZHANDLUNG RITTER Immermannstr. 19-40210 Düsseldorf Tel.: 0211-367800 / Fax: 0211-36780 25 info@muenzen-ritter.de WWW.MUENZEN-RITTER.DE

Mehr

DEUTSCHE MÜNZEN AB 1871

DEUTSCHE MÜNZEN AB 1871 DEUTSCHE MÜNZEN AB 1871 KAISERREICH Jaeger A N H A L T, Herzogtum Friedrich II., 1904 1918 1608 25 3 Mark 1914»Silberhochzeit«vorzüglich 45, BADEN, Großherzogtum Friedrich I., (1852 )1856 1907 1609 184

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Lagerliste 95 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.de www.muenzen-ritter.de

Mehr

ALTDEUTSCHLAND SACHSEN-ALT-WEIMAR

ALTDEUTSCHLAND SACHSEN-ALT-WEIMAR ALTDEUTSCHLAND 1998 1998 Silbermed. 1796 von F.H. Krüger sen. a.d. 300-jährige Stadtjub. von Annaberg. Stadtansicht mit aufgehender Sonne. Rs.8 Zeilen Schrift. 6,87g; 26mm. Mers.2394 1999 feine Tönung,

Mehr

10% 10% Top-Qualität zu Aktionspreisen. Rabatt* Rabatt* Die Welt der Münzen - Neujahrs-Rabatt von 10% Große Auswahl vom Taler bis zum Euro.

10% 10% Top-Qualität zu Aktionspreisen. Rabatt* Rabatt* Die Welt der Münzen - Neujahrs-Rabatt von 10% Große Auswahl vom Taler bis zum Euro. Münzen aktuell Hauptkatalog Münzen 1. Halbjahr 2016 Informationen Ideen Top-Angebote Große Auswahl vom Taler bis zum Euro. zu Top-Preisen! Qualität und Echtheit ohne Wenn und Aber. Die Welt der Münzen

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Lagerliste 98 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.de www.muenzen-ritter.de

Mehr

Sonderliste Juni Immermannstr düsseldorf tel.: / fax: ter.

Sonderliste Juni Immermannstr düsseldorf tel.: / fax: ter. Sonderliste Juni 2014 Deutsche münzen Münzen des Römisch-deutscheN reichs münzen des auslands MÜNZHANDLUNG RITTER Immermannstr. 19-40210 düsseldorf tel.: 0211-367800 / fax: 0211-36780 25 e-mail: info@muenzen-ritter.de

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Sonderliste März 2014 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.de www.muenzen-ritter.de

Mehr

R E I C H S M Ü N Z E N

R E I C H S M Ü N Z E N 28 R E I C H S M Ü N Z E N Weimarer Republik 426 308 5 Rentenpfennig 1923 Verprägung - Incuse-Prägung der Wertseite auf 80% der Rückseite...ss 20,- 427 311 1 Mark 1924 A...vz-prfr 18,- 428 311 1 Mark 1924

Mehr

! # % &! # % ( ) +,. ///.,.

! # % &! # % ( ) +,. ///.,. ! # % &! # % ( ) +,. ///.,. 2826 1 Kopeke 1916, J, Fe. J.601. ss-vz 10,- 2827 2 Kopeken 1916, J, Fe. J.602. kl. Fleck, st 30,- 2814 2 Reichsmark 1934, A. Garnisonskirche mit Datum. J.355. f.st 60,- 2815

Mehr

Ihre Fachkräfte von morgen nutzen FuturePlan! Sie auch?

Ihre Fachkräfte von morgen nutzen FuturePlan! Sie auch? Ihre Fachkräfte von morgen nutzen FuturePlan! Sie auch? Der futureplan Semesterplaner Zeigen Sie den Fachkräften von morgen, was Sie als Arbeitgeber auszeichnet und nutzen Sie unseren Semesterplaner für

Mehr

Danzig 1 Gulden D7 Kogge, Wappen 1923 vz Ag 44,99. Danzig 1/2 Gulden D6 Schiff 1923 vz Ag 39,99. Danzig 1/2 Gulden D14 Wappen 1932 f.

Danzig 1 Gulden D7 Kogge, Wappen 1923 vz Ag 44,99. Danzig 1/2 Gulden D6 Schiff 1923 vz Ag 39,99. Danzig 1/2 Gulden D14 Wappen 1932 f. Danzig 1 Gulden D7 Kogge, Wappen 1923 vz Ag 44,99 Danzig 1/2 Gulden D6 Schiff 1923 vz Ag 39,99 Danzig 1/2 Gulden D14 Wappen 1932 f.vz Cu-Ni 44,00 Danzig 1 Pfennig D2 Wappen 1923 ss+ Mess 4,99 Danzig 1

Mehr

NEBENGEBIETE DRITTES REICH GEDENKPRÄGUNGEN

NEBENGEBIETE DRITTES REICH GEDENKPRÄGUNGEN DRITTES REICH GEDENKPRÄGUNGEN 2171 2 Reichsmark 1933, A. Luther. J.352. 2172 2 Reichsmark 1933, D. Luther. J.352. Erstabschlag, st 50,- 95,- NEBENGEBIETE OBERBEFEHLSHABER OST 2193 2 Kopeken 1916, J, Fe.

Mehr

Römisch Deutsches Reich

Römisch Deutsches Reich 4 Römisch Deutsches Reich Könige aus verschiedenen Häusern Otto III. 983 1002 1 Otto-Adelheid-Pfennig. 1,55 g. Hatz Typ IV....Sehr schön+ 50,- Wenzel IV. 1378 1419 2 Einseitiger Pfennig, Prag, für Böhmen.

Mehr

GOLDMÜNZEN DEUTSCHLAND AB 1871 ANHALT. ERSATZMÜNZEN 1. WELTKRIEG Mark 1901 A. J.180 PP 3300,-

GOLDMÜNZEN DEUTSCHLAND AB 1871 ANHALT. ERSATZMÜNZEN 1. WELTKRIEG Mark 1901 A. J.180 PP 3300,- DEUTSCHLAND AB 1871 GOLDMÜNZEN Alle Goldmünzen des Kaiserreichs sind um 10% vergrößert abgebildet. Seit Januar 2014 sind diese Münzen von der Mwst befreit. 2447 2447 3 Mark 1911 F. J.177b Prachtex., st

Mehr

Deutsche Münzen und Medaillen

Deutsche Münzen und Medaillen 26 Friedrich I. (1688) 1701 1713 285 18 Gröscher (Ort) 1702, Königsberg. 5,94 g. v.s. 316... Sehr schön 100,- 286 Schilling 1702, Königsberg. 0,7 g. v.s. 359... Dunkle Tönung, sehr schön+ 25,- 287 3 Gröscher

Mehr

Bayern Hochschule Deggendorf Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg Hochschule München Julius-Maximilians-Universität Würzburg Ludwig-Maximil

Bayern Hochschule Deggendorf Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg Hochschule München Julius-Maximilians-Universität Würzburg Ludwig-Maximil TOEFL ITP-Test Die unten aufgeführte Liste beinhaltet akademische Institutionen, die als Zulassungsvoraussetzung für bestimmte Studiengänge den paper-based TOEFL ITP-Test (330-677 Punkte) anerkennen. Bitte

Mehr

Deutsch-Ostafrika. Sachsen-Coburg und Gotha. Schaumburg-Lippe. Waldeck und Pyrmont. Friedrich August III. ( )

Deutsch-Ostafrika. Sachsen-Coburg und Gotha. Schaumburg-Lippe. Waldeck und Pyrmont. Friedrich August III. ( ) Friedrich August III. (1904-1918) Deutsch-Ostafrika 424 Medaille in 2-Mark-Größe 1905 E. Jae. 137. Münzbesuch des Königs. vz+ 1000,- Sachsen-Coburg und Gotha Alfred (1893-1900) 429 5 Heller 1908 J. Jae.

Mehr

Meine Sammlung Münzen von Braunschweig-Lüneburg

Meine Sammlung Münzen von Braunschweig-Lüneburg Sammlung Max Mustermann 1 Meine Sammlung Münzen von Braunschweig-Lüneburg 0001 Braunschweig-Wolfenbüttel, Julius (1568 1589), 1 24 Taler (Silbergroschen) 1572, Welter 596, sehr schön 50, Euro 0002 Braunschweig-Wolfenbüttel,

Mehr

Gestohlene Münzen aus dem Museum Gotha

Gestohlene Münzen aus dem Museum Gotha Gestohlene Münzen aus dem Museum Gotha Verluste ab einem geschätzten Wert von 1000 Nicht aufgefundene Medaillen Schrank/ Wert Tablett Inv.-Nr. Inv.-Buch Bemerkung Sonstiges 7/links 4.1./174 4.1. (1), S.

Mehr

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

DEUTSCHE MÜNZEN AB 1800

DEUTSCHE MÜNZEN AB 1800 UHREN 1311 Silberne Taschenuhr um 1890 (v. Kendal & Dent, London) Emailblatt 2 teilig, Werk feuervergoldet; Aufzug mit Schlüssel über Kette und Schnecke, Spitzzahn-Ankergang u. monometallische Unruh. 50

Mehr

Römisch Deutsches Reich

Römisch Deutsches Reich 4 Römisch Deutsches Reich Otto III. 983 1002 Könige aus verschiedenen Häusern 1 LOT von 10 Otto-Adelheid-Pfennigen.... Z.T. wellig, schön bis sehr schön 100,- Matthias 1612 1619 Haus Habsburg 2 Taler 1619,

Mehr

HABSBURGISCHE ERBLANDE - ÖSTERREICH

HABSBURGISCHE ERBLANDE - ÖSTERREICH 1833 Wilhelm I., 1816-1864 Doppeltaler 1846. Verm. D. 13 Juli 1846. AKS 122; Th.438; Kahnt 591. Patina, f. 1834 Kronentaler 1833. Handelsfreiheit. AKS 67; Th.435; Kahnt 587. kl. Flecken, - 450,- 1844 Franz

Mehr

Block 1: Block 2: Block 3: Block 1:

Block 1: Block 2: Block 3: Block 1: Elternchance II - Kurse in 2017 Saarbrücken (Saarland) Block 1: 09.01.2017 12.01.2017 Block 2: 13.03.2017 16.03.2017 Block 3: 08.05.2017 12.05.2017 Velbert (NRW) Block 1: 16.01.2017 19.01.2017 Block 2:

Mehr

Aktuelle Grundgehaltssätze der Besoldungsordnung A im Bund und in den Ländern

Aktuelle Grundgehaltssätze der Besoldungsordnung A im Bund und in den Ländern 1. Bund 2. Baden-Württemberg 3. Bayern 4. Berlin 5. Brandenburg 6. Bremen 7. Hamburg 8. Hessen 9. Mecklenburg-Vorpommern 10. Niedersachsen 11. Nordrhein-Westfalen 12. Rheinland-Pfalz 13. Saarland 14. Sachsen

Mehr

Münzen aus aller Welt

Münzen aus aller Welt Münzen aus aller Welt In unserer Online-Galerie präsentieren wir Ihnen eine Auswahl von Edelmetall-Münzen aus aller Welt. Münzen aus folgenden Ländern finden Sie im Inhalt: Australien Belgien Chile China

Mehr

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger Berlin Bacharacher Straße 39

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger Berlin Bacharacher Straße 39 TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger 12099 Berlin Bacharacher Straße 39 Telefon 030 / 626 33 59 FAX 030 / 625 77 30 e-mail: tmh.senger@t-online.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 13.00 und

Mehr

Vorbericht Auktion 66

Vorbericht Auktion 66 Vorbericht Auktion 66 Am 17. und 18. November 2011 veranstaltet die Numismatische Abteilung des Hauses Emporium Hamburg die 66. Münzen- und Medaillenauktion im Goedeke-Michel-Saal des Störtebeker-Hauses,

Mehr

Kinderarmut. Factsheet. Thüringen. Kinder im SGB-II-Bezug

Kinderarmut. Factsheet. Thüringen. Kinder im SGB-II-Bezug 40 Factsheet Thüringen Kinderarmut Kinder im SGB-II-Bezug ABBILDUNG 1 Anteil der Kinder unter 18 Jahren in Familien im SGB-II-Bezug in den Jahren 2011 und 2015 im Vergleich 2011 2015 Saarland Rheinland-

Mehr

Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (Qualitätspakt Lehre)

Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (Qualitätspakt Lehre) Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (Qualitätspakt Lehre) Sperrfrist: 17. Mai 2011 14:00 Uhr Auswahlentscheidungen in der ersten Bewilligungsrunde am 13.

Mehr

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger Berlin Bacharacher Straße 39

TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger Berlin Bacharacher Straße 39 TEMPELHOFER MÜNZENHAUS Matthias Senger 12099 Berlin Bacharacher Straße 39 Telefon 030 / 626 33 59 FAX 030 / 625 77 30 e-mail: tmh.senger@t-online.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 13.00 und

Mehr

10 DM 1972 D Sportler 403 prf 10,00 F prf 10,00 G prf 10,00 J prf 10,00

10 DM 1972 D Sportler 403 prf 10,00 F prf 10,00 G prf 10,00 J prf 10,00 BRD Gedenkprägungen Jaeger Nr. 5 DM 1952 D Germanisches Museum 388 vz 395,00 1955 F Friedrich von Schiller 389 vz+ 335,00 von PP oder Erstabschlag 1955 G Markgraf von Baden 390 vz 265,00 1957 J Freiherr

Mehr

de

de Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrasse 19 40210 Düsseldorf Deutschland / Germany Lagerliste 91 Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter. de www.muenzen-ritter.

Mehr

DEUTSCHE PARLAMENTSHANDBÜCHER BIBLIOGRAPHIE UND STANDORTNACHWEIS

DEUTSCHE PARLAMENTSHANDBÜCHER BIBLIOGRAPHIE UND STANDORTNACHWEIS DEUTSCHE PARLAMENTSHANDBÜCHER BIBLIOGRAPHIE UND STANDORTNACHWEIS BEARBEITET VON MARTIN SCHUMACHER DROSTE VERLAG DÜSSELDORF INHALT Vorwort 5 Zur Einführung 13 Sigelverzeichnis a) Zahlensigel 26 b) Kombinierte

Mehr

Weiterqualifizierung Elternbegleiter/in aktuelle Kurse: Baden-Württemberg

Weiterqualifizierung Elternbegleiter/in aktuelle Kurse: Baden-Württemberg Weiterqualifizierung Elternbegleiter/in aktuelle Kurse: Herrenberg Baden-Württemberg Block 1: 19.01.2017 22.01.2017 Block 2: 30.03.2017 02.04.2017 Block 3: 17.05.2017 21.05.2017 Allensbach Block 1: 26.01.2017

Mehr

3

3 www.tempelhofer-muenzenhaus.de 3 Die mit * gekennzeichneten Lose sind umsatzsteuerbefreit, soweit der Zuschlagspreis zzgl. Aufgeld 180 % des Materialwertes unterschreitet. Friedrich I. 1871 1904 A N H

Mehr

Bekanntmachung Nr. 6 über die Durchführung der allgemeinen Wahlen in der Sozialversicherung im Jahre 2005

Bekanntmachung Nr. 6 über die Durchführung der allgemeinen Wahlen in der Sozialversicherung im Jahre 2005 Bekanntmachung Nr. 6 über die Durchführung der allgemeinen Wahlen in der Sozialversicherung im Jahre 2005 Anschriften der Beschwerdewahlausschüsse und der Wahlbeauftragten Vom18. März 2004 Zur Durchführung

Mehr

Weiterqualifizierung Elternbegleiter/in aktuelle Kurse: Baden-Württemberg

Weiterqualifizierung Elternbegleiter/in aktuelle Kurse: Baden-Württemberg Weiterqualifizierung Elternbegleiter/in aktuelle Kurse: Herrenberg Baden-Württemberg Block 1: 19.01.2017 22.01.2017 Block 2: 30.03.2017 02.04.2017 Block 3: 17.05.2017 21.05.2017 Dietenheim bei Ulm Block

Mehr

Sonderauswertung Kraftwagenklau in Bayern

Sonderauswertung Kraftwagenklau in Bayern Sonderauswertung Kraftwagenklau in Bayern Bamberg Amberg Fürth Regensburg Passau Coburg Weiden i.d. Opf. Rosenheim Nürnberg Bayreuth Hof Erlangen Augsburg Würzburg München Aschaffenburg Ingolstadt Straubing

Mehr

Reichskammergerichtsprozesse Überlieferung 1

Reichskammergerichtsprozesse Überlieferung 1 Reichskammergerichtsprozesse Überlieferung 1 Aachen (StadtA) Archivbehelf 3 1.600 Reichsstadt Aachen Altenburg (StA) RKG Inv.Nr. 23 12 Fsm. Sachsen-Altenburg Aurich (StA) RKG Inv.Nr. 20 730 RGft./Fsm.

Mehr

Römisch Deutsches Reich. Haus Habsburg

Römisch Deutsches Reich. Haus Habsburg 4 Römisch Deutsches Reich Ferdinand I. 1521 1564 1 Taler 1558, Hall. 29,16 g. Voglh. 48. Dav. 8027... Hksp., Rand bearbeitet, fast sehr schön 100,- 2 Guldentaler 1563, Joachimstal. 24,37 g. Dietiker 43.

Mehr

Warenangebot slist e

Warenangebot slist e M1025 Bayern 1632, die 2 Kreuzer als Kursmünze aus Silber, "Reichsapfel + Wappen mit Umschrift" und ist in guter VZ+ Qualität mit noch einen guten Avers + Revers. KM-Nr.: 128 M0946 M1021 M1020 M1024 M1144

Mehr

FUSSBALL WK II JUNGEN VORRUNDE

FUSSBALL WK II JUNGEN VORRUNDE FUSSBALL WK II JUNGEN VORRUNDE Gruppe A 1 142 Friedrich-Bayer-Realschule Wuppertal Nordrhein-Westfalen 2 147 Fridtjof-Nansen-Schule Flensburg Schleswig-Holstein 3 139 Elly-Heuss-Schule Wiesbaden Hessen

Mehr

Arbeitsschutzbehörde in den der Bergaufsicht unterstehenden Betrieben ist die zuständige Bergbehörde in den Ländern

Arbeitsschutzbehörde in den der Bergaufsicht unterstehenden Betrieben ist die zuständige Bergbehörde in den Ländern Anmerkung zu Nummer 46: I. Arbeitsschutzbehörde in den der Bergaufsicht unterstehenden Betrieben ist die zuständige Bergbehörde in den Ländern Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Mecklenburg- Niedersachsen

Mehr

Durchschnittswarenkörbe bei otto.de zur Weihnachtszeit

Durchschnittswarenkörbe bei otto.de zur Weihnachtszeit Durchschnittswarenkörbe bei otto.de zur Weihnachtszeit OTTO hat die getätigten Einkäufe über otto.de (=Warenkörbe) der vergangenen drei Weihnachtssaison betrachtet und den Durchschnittswarenkorb, d.h.

Mehr

BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE

BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE Gruppe A 1 139 Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt am Main Hessen 2 144 Gymnasium am Rotenbühl Saarbrücken Saarland 3 146 Sekundarschule Lutherstadt Wittenberg Sachsen-Anhalt

Mehr

BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE. Home > Frühjahrsfinale > Basketball > WK II Jungen

BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE. Home > Frühjahrsfinale > Basketball > WK II Jungen Home > Frühjahrsfinale > Basketball > WK II Jungen BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE Gruppe A 1 133 Otto-Hahn-Gymnasium Ludwigsburg Baden-Württemberg 2 148 Sportgymnasium Jena "Joh.Chr.Fr. GutsMuths" Thüringen

Mehr

! # %! # & ( ( ) ( + ,,,+ ( +

! # %! # & ( ( ) ( + ,,,+ ( + ! # %! # & ( ( ) ( +,,,+ ( + ALTDEUTSCHE MÜNZEN BIS 1871 ANHALT-ZERBST Victor Friedrich, 1721-1765 1500 8 Gute Groschen 1758. Mann 613. kl.prägeschwäche f.vz 130, AUGSBURG-REICHSSTADT 1501 Taler 1764.

Mehr

ABCDEEFB AB CDEAD F F AFDEFB CB D EAA! "# DD $% CB D EAA! "#D E& ---,*+(,

ABCDEEFB AB CDEAD F F AFDEFB CB D EAA! # DD $% CB D EAA! #D E& ---,*+(, ABCDEEFB AB CDEAD F F AFDEFB CB D EAA! "# DD $% CB D EAA! "#D E& '( ()*+(, ---,*+(, ALTDEUTSCHLAND BAYERN, KÖNIGREICH 53 Maximilian I. Joseph, 1806-1825 Dukat 1809, München. 3,48 g. Kopf rechts / Von zwei

Mehr

Deutsche Münzen. von damals bis zum Ende der DM Zeit SCHIMMER

Deutsche Münzen. von damals bis zum Ende der DM Zeit SCHIMMER Mindestbestellwert 50, Deutsche Münzen von damals bis zum Ende der DM Zeit Reinhard SCHIMMER GMBH Stand 24.11.2015 Die Preise ohne Angabe von Jahrgang und Münzzeichen beziehen sich auf den Münztyp. Hier

Mehr

Römisch Deutsches Reich

Römisch Deutsches Reich 4 Römisch Deutsches Reich Haus Habsburg Ferdinand I. 1521 1564 1 Taler o.j., Hall. 28,2 g. Voglh. 48/I. Dav. 8026... Korrodiert, schön 80,- 2 Prager Groschen 1541, Kuttenberg. 2,8 g. Dietiker 16.... Dunkle

Mehr

BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE

BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE BASKETBALL WK II JUNGEN VORRUNDE Gruppe A 1 148 Sportgymnasium Jena "Joh. Chr. Fr. GutsMuths" Thüringen 2 141 Integr. Gesamtschule Franzsches Feld Braunschweig Niedersachsen 3 137 Hermann-Böse-Gymnasium

Mehr

TISCHTENNIS WK II JUNGEN VORRUNDE

TISCHTENNIS WK II JUNGEN VORRUNDE TISCHTENNIS WK II JUNGEN VORRUNDE Gruppe A 1 439 Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt am Main Hessen 2 443 Gymnasium auf der Karthause Koblenz Rheinland-Pfalz 3 436 Theodor-Fontane-Gymnasium Strausberg Brandenburg

Mehr

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA Ergebnisse Tennis Bundesfinale JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA 2012 1 von 6 28.09.12 08:32 2 von 6 28.09.12 08:32 Home > Herbstfinale > Tennis > WK III Jungen TENNIS WK III JUNGEN Teilnehmende Mannschaften

Mehr

Gewerbliche Unternehmensgründungen nach Bundesländern

Gewerbliche Unternehmensgründungen nach Bundesländern Gewerbliche Unternehmensgründungen nach Bundesländern Gewerbliche Unternehmensgründungen 2005 bis 2015 in Deutschland nach Bundesländern - Anzahl Unternehmensgründungen 1) Anzahl Baden-Württemberg 52.169

Mehr

Baden-Württemberg. Block 1: Block 2: Block 3: Block 1:

Baden-Württemberg. Block 1: Block 2: Block 3: Block 1: Weiterqualifizierung Elternbegleiter/in Kurse in 2018 Allensbach ausgebucht! Baden-Württemberg Block 1: 15.01.2018 18.01.2018 Block 2: 20.03.2018 23.03.2018 Block 3: 04.06.2018 08.06.2018 Herrenberg ausgebucht!

Mehr

Tabellarische Zusammenfassungen

Tabellarische Zusammenfassungen 1. Professuren mit einer oder Teildenomination für Frauen- und Geschlechterforschung an deutschsprachigen Hochschulen - insgesamt und systematisiert nach Fachgruppen und Disziplinen [D = Deutschland, A

Mehr

BARMER GEK Gesundheitswesen aktuell 2011

BARMER GEK Gesundheitswesen aktuell 2011 BARMER GEK Gesundheitswesen aktuell 2011 - Tabellen und Infografiken Inhalt: Infografik 1 Krankheitslast nach Bundesländern Infografik 2 Regionen im Morbiditätsvergleich Infografik/Tabelle 3 Häufigkeit

Mehr

Gewerbeanmeldungen nach Bundesländern

Gewerbeanmeldungen nach Bundesländern Gewerbeanmeldungen nach Bundesländern Gewerbeanmeldungen 2005 bis 2015 in Deutschland nach Bundesländern - Anzahl Gewerbeanmeldungen 1) Anzahl Baden-Württemberg 111.044 109.218 106.566 105.476 109.124

Mehr

DEUTSCHES SPORTABZEICHEN

DEUTSCHES SPORTABZEICHEN 2009 Veränderung zum Anteil DSA zur 2008 Jugend Erwachsene Gesamt Vorjahr Bevölkerung des BL* Baden-Württemberg** 73.189 33.054 106.243 103.451 2.792 2,70% 0,99% Bayern 134.890 23.690 158.580 160.681-2.101-1,31%

Mehr

Gerald Kohi. Jagd und Révolution

Gerald Kohi. Jagd und Révolution Gerald Kohi Jagd und Révolution Das Jasdrecht in den Jahren 1848 und 1849 Peter Lang Frankfurt am Main Berlin Bem New York Paris Wien INHALTSVERZEICHNIS Vorwort 7 Inhaltsverzeichnis 9 1. HAUPTSTÛCK DAS

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

! # %! # & ( ( ) ( + ,,,+ ( +

! # %! # & ( ( ) ( + ,,,+ ( + ! # %! # & ( ( ) ( +,,,+ ( + ALTDEUTSCHE MÜNZEN BIS 1871 ANHALT-DESSAU Leopold Friedrich, 1817-1871 1500 Taler 1869, A. AKS 30; Th.10; Kahnt 10. ss 95,-- ANHALT-ZERBST Victor Friedrich, 1721-1756 1501

Mehr

Münzhandlung Ritter GmbH Immermannstrae 19 40210 Düeldorf Deutschland / Germany GOLDMÜNZEN AUS NEUEINGÄNGEN (Januar 2015) Tel: +49 / (0) 211 / 36 78 00 Fax: +49 / (0) 211 / 36 780 25 Email: info@muenzen-ritter.de

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.12.2014) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

. J/lrr/f/f/r^. M//yyj///. ^Va/z/f/n/-^. J///7/u/7y/. (f(^ty///fr//i'r/7// 6r.i/f/r:/f:rJp//^A. -^ WAPPEN-ALMANACH II K K EüROFä'S. SEK. j.g.ti ]>i:mjl.nn'scki:if CR W5 IirHÄl.TS- Em^EI IIl riss des -

Mehr

STIFTUNGSPROFESSUREN IN DEUTSCHLAND

STIFTUNGSPROFESSUREN IN DEUTSCHLAND Februar 2018 STIFTUNGSPROFESSUREN IN DEUTSCHLAND Zahlen aus der amtlichen Statistik STIFTUNGSPROFESSUREN IN DEUTSCHLAND ZUSAMMENFASSUNG (I)» Gemäß amtlicher Statistik gab es 806 Stiftungsprofessuren im

Mehr

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern Die Evangelische in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern NORDRHEIN- WESTFALEN BREMEN SCHLESWIG- HOLSTEIN BADEN- WÜRTTEMBERG HESSEN HAMBURG NIEDERSACHSEN SACHSEN- ANHALT THÜ RINGEN

Mehr

BADMINTON WK II VORRUNDE

BADMINTON WK II VORRUNDE BADMINTON WK II VORRUNDE Gruppe A 1 002 Bertolt-Brecht-Schule Nürnberg Bayern 2 014 Dr.-Frank-Gymnasium Staßfurt Sachsen-Anhalt 3 012 Gesamtschule Saarbrücken-Rastbachtal Saarland 4 008 Gymnasium Fridericianum

Mehr