FDUZ227 MCL-USB Adapter (Funk) Montage

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FDUZ227 MCL-USB Adapter (Funk) Montage"

Transkript

1 FDUZ227 MCL-USB Adapter (Funk) Montage Control Products and Systems

2 Impressum Impressum Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten Copyright Siemens Schweiz AG Weitergabe sowie Vervielfältigung, Verbreitung und/oder Bearbeitung dieses Dokuments, Verwertung und Mitteilung seines Inhaltes sind verboten, soweit nicht ausdrücklich gestattet. Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz. Alle Rechte für den Fall der Patenterteilung, Gebrauchsmuster- oder Geschmacksmustereintragung vorbehalten. Herausgegeben von: Siemens Schweiz AG Infrastructure & Cities Sector Division International Headquarters Gubelstrasse 22 CH-6301 Zug Tel Ausgabe: Dokument-ID: 2

3 Inhaltsverzeichnis 1 Zu diesem Dokument Aufbau Bestellangaben MCL-USB Adapter (Funk) FDUZ MC-Link-Kabel FDUD292-A Installation des USB-Treibers TUSB Funktionen Firmware-Update eines Gerätes durchführen PC Betrieb von Linientestgerät FDnet Spy Schnittstelle Spezifikationen Technische Daten Abmessungen Umweltverträglichkeit und Entsorgung

4 1 Zu diesem Dokument 1 Zu diesem Dokument Ziel und Zweck Dieses Dokument enthält alle Informationen zur Montage und Anwendung von FDUZ227 MCL-USB Adapter (Funk). Beschreibung Der FDUZ227 ist ein Schnittstellenkonverter für USB auf MC-Link. Mit dem Adapter lassen sich FD20/FD720-Geräte über ein serielles Protokoll (MCL) mit dem PC verbinden. Zur Kabelverbindung ist das MC-Link-Kabel FDUD291-A erforderlich. Der FDUZ227 wird für das Firmware-Update von Geräten (Z. B. FDCW241 Funk- Gateway) oder zur Wartung verwendet. Der FDUZ227 ist wartungsfrei und muss nicht kalibriert werden. Der FDUZ227 ist kompatibel mit: Stockwerkterminal FT2010 über Kabelverbindung Stockwerkanzeige FT2011 über Kabelverbindung Funk-Gateway FDCW221 über Kabelverbindung Funk-Gateway FDCW241 über Kabelverbindung oder Funkverbindung Funk-Handfeuermelder FDM273 über Funkverbindung Funk-Brandmelder FDOOT271 über Funkverbindung Prüfpflücker FDUD292 über Kabelverbindung Intelligenter Melderprüfer FDUD293 über Kabelverbindung Linientestgerät FDUL221 über Kabelverbindung 4

5 Aufbau 2 2 Aufbau Übersicht FDUD292 FDUD293 FDUL221 FT2010 FT2011 FDCW221 FDUD292-A max. 1.5 m PC FDUZ227 SWING USB FDOOT271 FDM273 Anschlüsse und Anzeigen Anschluss für MC-Link-Kabel FDUD292-A 3 LED Statusanzeige 2 Anschluss FDnet Spy 4 USB-B Anschluss für USB-Kabel Lieferumfang Zum Lieferumfang gehören: MCL-USB Adapter (Funk) FDUZ227 MC-Link-Kabel FDUD292-A für die Kabelverbindung zu den FD20/FD720- Geräten USB-Kabel für die Verbindung von FDUZ227 zum PC 5

6 3 Bestellangaben MCL-USB Adapter (Funk) FDUZ227 3 Bestellangaben 3.1 MCL-USB Adapter (Funk) FDUZ227 Zur Verbindung von FDnet/C-NET- Geräten mit einem Personal Computer Signalübertragung zu SWING-Funkteilnehmer über Funk möglich Schnittstellenkonverter für USB auf MC-Link Kompatibel mit: Stockwerkterminal FT2010 Stockwerkanzeige FT2011 Funk-Gateway FDCW221 und FDCW241 Prüfpflücker FDUD292 Intelligenter Melderprüfer FDUD293 Linientestgerät FDUL221 Funk-Handfeuermelder FDM273 Funk-Brandmelder FDOOT271 Details siehe Dokument A6V Bestell-Nr.: S54323-F106-A1 3.2 MC-Link-Kabel FDUD292-A Zur Verbindung von FDnet/C-NET-Geräten mit einem MCL-USB Adapter (Funk) Kompatibel mit: Stockwerkterminal FT2010 Stockwerkanzeige FT2011 Funk-Gateway FDCW221 und FDCW241 Prüfpflücker FDUD292 Intelligenter Melderprüfer FDUD293 Linientestgerät FDUL221 Bestell-Nr.: A5Q

7 Installation des USB-Treibers TUSB Installation des USB-Treibers TUSB3410 PC mit Möglichkeit zum Laden des Treibers ist vorhanden Laden Sie die Installationsdatei für TUSB3410 von: - Weiterführende Informationen zur Installation sind im Dokument: A6V 'Installation und Deinstallation des Treibers für Geräte auf Basis TUSB3410 Falls 'setup.exe' nicht automatisch startet, starten Sie die Datei manuell. Der USB-Treiber wird installiert und steht dem System zur Verfügung. 7

8 5 Funktionen Firmware-Update eines Gerätes durchführen 5 Funktionen 5.1 Firmware-Update eines Gerätes durchführen Ein PC mit Zugriff auf das Update ist vorhanden. Das MC-Link-Kabel darf nicht länger als 1,5 m sein. Der USB-Treiber TUSB3410 ist installiert. 1. Schließen Sie das USB-Kabel an den PC und den FDUZ227 an. Warten Sie, bis die Status-LED am FDUZ227 konstant leuchtet. 2. Starten Sie die Anwendung, mit der Sie das Firmware-Update durchführen möchten. Z. B. FXS2061 SWING-Tool. 3. Stellen Sie die COM-Schnittstelle des FDUZ227 in der Anwendung ein. - Die COM-Schnittstelle kann über 'Systemsteuerung' > 'System' > 'Hardware' > 'Geräte-Manager' > 'Ports (COM)' herausgefunden werden. 4. Schließen Sie das MC-Link-Kabel FDUD292-A an das FD20/FD720-Gerät und den FDUZ227 an. - Beim Firmware-Update für den FDUZ227 kann die MCL-Schnittstelle offen gelassen werden. 5. Führen Sie das Firmware-Update durch. Beachten Sie die Beschreibung in den nachfolgenden Dokumenten. Das Firmware-Update ist durchgeführt. Im Problemfall wenden Sie sich an das Customer Support Center: Tel Mitgeltende Dokumente Dokument-ID Titel FS20 Brandmeldesystem - Konfiguration FX2040 Peripherie-Update-Tool, Bedienung A6V Technisches Handbuch SWING-Tool FXS2061 8

9 Funktionen PC Betrieb von Linientestgerät PC Betrieb von Linientestgerät Das FDUZ227 kann zur Verbindung zwischen dem Linientestgerät FDUL221 und dem PC verwendet werden. Die PC-Software LineTester Application befindet sich auf CD beim FDUL221 oder kann im Intranet heruntergeladen werden. => 5.3 FDnet Spy Schnittstelle Die FDnet Spy Schnittstelle kann mit der FDnet Recorder Software genutzt werden, um die FDnet und C-NET aufzuzeichnen. Die FDnet Recorder Software kann bei Bedarf über das Customer Service Center bezogen werden. 9

10 6 Spezifikationen Technische Daten 6 Spezifikationen 6.1 Technische Daten Speisung Betriebsspannung über USB-Anschluss DC 5 V Funk Sende-/Empfangsantennen Dualbandantenne Funkübertragung: Frequenzbereich Kanalraster Anzahl Kanäle Sendeleistung Reichweite: MHz SRD-Band MHz 50 khz 27 im 868-MHz-Band 20 im 433-MHz-Band <10 mw ERP 10 m Anschlüsse Zum PC: USB-B Zum Gerät: MC-Link Buchse Buchse Umweltbedingungen Zulässige Umgebungstemperatur: C Lagertemperatur C Luftfeuchtigkeit 95 % rel. Schutzarten nach EN / IEC 60529: IP30 Elektromagnetische Verträglichkeit: 100 khz 2,5 GHz 30 V/m Mechanische Daten Gewicht 77 g Gehäusematerial Polycarbonat (PC) Makrolon 9125 Farbe ~RAL 9002 Grauweiß Normen Europäische Normen EN EN EN Internationale Normen ISO 9001 ISO 9004 Siemens Normen SN Zulassungen EG-Konformitätszertifikat: RTTE 1999/5/EC 10

11 Spezifikationen Abmessungen Abmessungen FDUZ227 MCL-USB Adapter (Funk) Umweltverträglichkeit und Entsorgung Dieses Gerät ist mit Materialien und Verfahren hergestellt, die bestmöglich den aktuellen Standards im Umweltschutz entsprechen. Konkret wurden folgende Maßnahmen umgesetzt: Einsatz wiederverwertbarer Materialien Verwendung halogenfreier Kunststoffe Elektronikteile und Kunststoff sind trennbar Größere Kunststoffteile sind gekennzeichnet nach ISO und ISO Dadurch können die Kunststoffe getrennt und wiederverwertet werden. Elektronikteile und Batterien dürfen nicht als Hausmüll entsorgt werden. Geben Sie Elektronikteile und Batterien an örtlichen Sammelstellen oder Recyclingzentren ab. Kontaktieren Sie Ihre örtlichen Behörden für weitere Informationen. Beachten Sie nationale Vorschriften für die Entsorgung von Elektronikteilen und Batterien. 11

12 Herausgegeben von Siemens Schweiz AG Infrastructure & Cities Sector Division International Headquarters Gubelstrasse 22 CH-6301 Zug Tel Copyright Siemens Schweiz AG Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Dokument-ID Handbuch FD20/FD720 Ausgabe Register 9

FDM275, FDM275(F) Funk-Handfeuermelder Montage

FDM275, FDM275(F) Funk-Handfeuermelder Montage FDM275, FDM275(F) Funk-Handfeuermelder Montage 2016-11-28 Control Products and Systems Impressum Impressum Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Weitergabe sowie Vervielfältigung,

Mehr

FDCW241 Funk-Gateway Montage

FDCW241 Funk-Gateway Montage FDCW241 Funk-Gateway Montage 2016-11-28 Control Products and Systems Impressum Impressum Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Weitergabe sowie Vervielfältigung, Verbreitung und/oder

Mehr

FDOOT271, FDB271 Funk-Brandmelder, Meldersockel Montage

FDOOT271, FDB271 Funk-Brandmelder, Meldersockel Montage FDOOT271, FDB271 Funk-Brandmelder, Meldersockel Montage 2016-11-28 Control Products and Systems Impressum Impressum Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Weitergabe sowie Vervielfältigung,

Mehr

FDM223-Ex Handfeuermelder

FDM223-Ex Handfeuermelder FDM223-Ex Handfeuermelder Adressiert (FDnet-Ex/C-NET-Ex) Für explosionsgefährdete Bereiche Sinteso Cerberus PRO Handfeuermelder zum adressierten Sinteso FS20 und Cerberus PRO FS720- Brandmeldesystem Handfeuermelder

Mehr

FDCI223 Zonenmodul, externe Speisung

FDCI223 Zonenmodul, externe Speisung FDCI223 Zonenmodul, externe Speisung Adressiert FDnet Sinteso Melderlinie (Kollektiv oder konventionell 110-Serie, DS11, SynoLINE300/600) LED-Anzeige des Zustands der Melderlinie: Störung, Test usw. Zweidrahtinstallation

Mehr

FDCI723 Zonenmodul, externe Speisung

FDCI723 Zonenmodul, externe Speisung FDCI723 Zonenmodul, externe Speisung Adressiert C-NET Cerberus PRO Melderlinie (Kollektiv oder konventionell 110-Serie, DS11, SynoLINE300/600) LED-Anzeige des Zustands der Melderlinie: Störung, Test usw.

Mehr

FXS2055 ASD Asyst Tool Installation

FXS2055 ASD Asyst Tool Installation FXS2055 ASD Asyst Tool Installation 18.10.2013 Control Products and Systems Impressum Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. 2010-2013 Copyright Siemens Schweiz AG Weitergabe sowie

Mehr

FDSB291 / FDSB292 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber

FDSB291 / FDSB292 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber FDSB291 / FDSB292 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber adressiert (FDnet), kollektiv Sinteso Signalsockel FDSB291 11 Tonarten wählbar, 2 Auslösestufen programmierbar Lautstärke bis zu 88 db(a)

Mehr

Schallpegel bis zu 83 dba einstellbar Kompatibel zu allen adressierten Sinteso-Punktmeldern Speisung und Kommunikation über FDnet

Schallpegel bis zu 83 dba einstellbar Kompatibel zu allen adressierten Sinteso-Punktmeldern Speisung und Kommunikation über FDnet Sinteso Zwischensockel FDSB221, FDSB228, FDSB229 Zwischensockel akustisch, Zwischensockel optisch/akustisch, Zwischensockel akustisch mit zusätzlicher optischer Anzeige für den automatisch adressierbaren

Mehr

Aspirator (FDA241/FDA221) FDAZ291 Montage

Aspirator (FDA241/FDA221) FDAZ291 Montage Aspirator (FDA241/FDA221) FDAZ291 Montage 2017-02-23 Control Products and Systems Impressum Impressum Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Weitergabe sowie Vervielfältigung, Verbreitung

Mehr

Handfeuermelder adressiert (FDnet/C-NET) Zweidrahtinstallation für alle Kabelarten Kommunikation über FDnet/C-NET (Einzel adressiert)

Handfeuermelder adressiert (FDnet/C-NET) Zweidrahtinstallation für alle Kabelarten Kommunikation über FDnet/C-NET (Einzel adressiert) Sinteso Cerberus PRO Handfeuermelder FDM221, FDM223, FDM224 Handfeuermelder adressiert (FDnet/C-NET) Handfeuermelder für die adressierten Brandmeldesysteme Sinteso FS20 und Cerberus PRO FS720 Handfeuermelder

Mehr

FDS229-R / FDS229-A Alarmtongeber mit zusätzlicher optischer Anzeige

FDS229-R / FDS229-A Alarmtongeber mit zusätzlicher optischer Anzeige FDS229-R / FDS229-A Alarmtongeber mit zusätzlicher optischer Anzeige Für den automatisch adressierbaren Melderbus C-NET und FDnet Cerberus PRO Sinteso Alarmtongeber mit 11 Tonarten wählbar, 2 Auslösestufen

Mehr

Stromversorgungs-Set (70 W)

Stromversorgungs-Set (70 W) Cerberus FIT Stromversorgungs-Set (70 W) FP120-Z1 Diese Stand-alone-Stromversorgung ist für die dezentrale Versorgung von externen Geräten. FP120-Z1 hat eine integrierte Betriebs- und Störungsanzeige und

Mehr

DT1101A-Ex / DT1102A-Ex / DO1101A-Ex Automatische Brandmelder kollektiv/synoline600 für explosionsgefährdete Bereiche der Zonen 1 und 2

DT1101A-Ex / DT1102A-Ex / DO1101A-Ex Automatische Brandmelder kollektiv/synoline600 für explosionsgefährdete Bereiche der Zonen 1 und 2 DT1101A-Ex / DT1102A-Ex / DO1101A-Ex Automatische Brandmelder kollektiv/synoline600 für explosionsgefährdete Bereiche der Zonen 1 und 2 AlgoRex Synova Sinteso Cerberus PRO Hohe Zuverlässigkeit und Stabilität

Mehr

DT1101A / DT1102A / DO110xA Automatische Brandmelder

DT1101A / DT1102A / DO110xA Automatische Brandmelder DT1101A / DT1102A / DO110xA Automatische Brandmelder kollektiv/synoline600 AlgoRex Synova Hohe Zuverlässigkeit und Stabilität Kompatibel zu allen Brandmeldezentralen mit kollektiver/synoline600 Signalauswertung

Mehr

Stromversorgung (70 W)

Stromversorgung (70 W) Sinteso / Cerberus PRO Stromversorgung (70 W) FP2015-A1 Diese Stromversorgung kann in Brandmeldezentralen oder in dafür vorgesehene Zusatzgehäuse eingebaut werden. Bei Verwendung in einem Zusatzgehäuse

Mehr

Optosniffer USB. Produktion und Vertrieb durch: ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de. ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha

Optosniffer USB. Produktion und Vertrieb durch: ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de. ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha Optosniffer USB Produktion und Vertrieb durch: ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines...3 2 Treiberinstallation...3

Mehr

Stromversorgung (70 W)

Stromversorgung (70 W) Sinteso / Cerberus PRO Stromversorgung (70 W) FP2015-A1 Diese Stromversorgung kann in Brandmeldezentralen oder in dafür vorgesehene Zusatzgehäuse eingebaut werden. Bei Verwendung in einem Zusatzgehäuse

Mehr

OP620A / OH620A / HI620A / HI622A Automatische Brandmelder

OP620A / OH620A / HI620A / HI622A Automatische Brandmelder OP620A / OH620A / HI620A / HI622A Automatische Brandmelder Für den adressierbaren Melderbus SynoLOOP Synova Hohe Zuverlässigkeit und Stabilität Einzelidentifikation der Melder Hohe Funktionssicherheit

Mehr

Meldersockel und Zubehör

Meldersockel und Zubehör Sinteso Meldersockel und Zubehör FDBx, FDB0x, FDBx-AA, DBZ90-Ax, FDBZ95, FDBZ9, DBZ9A, FDBH9, FDBZ9, FDBx, FDB9x, FDUD90, DBZ94, FDBZ94, FDZ9 Adressiert (FDnet), kollektiv Sockel aus schlag- und kratzfestem

Mehr

DOW1171 / DCW1151 Funk-Brandmeldesystem

DOW1171 / DCW1151 Funk-Brandmeldesystem DOW1171 / DCW1151 Funk-Brandmeldesystem Interaktiv AlgoRex Volle Integration ins interaktive Brandmeldesystem CS1140 Gleichzeitiger Betrieb von drahtgebundenen und drahtlosen Brandmeldern Neue Möglichkeiten

Mehr

FDBZ292 Luftproben-Rauchmelder-Set

FDBZ292 Luftproben-Rauchmelder-Set FDBZ292 Luftproben-Rauchmelder-Set FD20, kollektiv/synoline600, AnalogPLUS/SynoLOOP, interaktiv Sinteso Synova AlgoRex Cerberus PRO Zuverlässige Überwachung von Zu-, Ab- und Umluftkanälen von Klima- und

Mehr

SWING Funk-Brandmeldesystem

SWING Funk-Brandmeldesystem Sinteso / Cerberus PRO SWING Funk-Brandmeldesystem FDCW241, FDOOT271, FDM273, FDM275, FDM275(F), FXS2061 SWING Funk-Brandmeldesystem Multihop-Mesh-Technologie Volle Integration in die FS20/FS720-Brandmeldesysteme

Mehr

GMC-I Driver Control. Anwendung zur Installation der Geräte-Treiber. Erstellungsdatum: 03/03/2009 Änderungsdatum: 17/04/2009 Version: 0.

GMC-I Driver Control. Anwendung zur Installation der Geräte-Treiber. Erstellungsdatum: 03/03/2009 Änderungsdatum: 17/04/2009 Version: 0. GMC-I Driver Control Anwendung zur Installation der Geräte-Treiber Erstellungsdatum: 03/03/2009 Änderungsdatum: 17/04/2009 Version: 0.7 Inhaltsverzeichnis 1. Information... 3 2. Systemvoraussetzungen...

Mehr

Optosniffer USB. Produktion und Vertrieb durch: asb Baum & Heymel GmbH Karl-Marx-Strasse Fambach. *

Optosniffer USB. Produktion und Vertrieb durch: asb Baum & Heymel GmbH Karl-Marx-Strasse Fambach.  * Optosniffer USB Produktion und Vertrieb durch: asb Baum & Heymel GmbH Karl-Marx-Strasse 22 98597 Fambach www.optosniffer.de * info@optosniffer.de Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines...3 2 Treiberinstallation...3

Mehr

DC1154 / DC1154-AA / DC1156-AA / DC1157-AA Ein-/Ausgabebausteine

DC1154 / DC1154-AA / DC1156-AA / DC1157-AA Ein-/Ausgabebausteine DC1154 / DC1154-AA / DC1156-AA / DC1157-AA Ein-/Ausgabebausteine Interaktiv AlgoRex Serie DC1150 Robuste Ausführung für den Einsatz in trockenen, staubigen und feuchten Bereichen Gehäuse für Aufputzmontage,

Mehr

FDOOT221, FDO221, FDT221 Automatische Brandmelder

FDOOT221, FDO221, FDT221 Automatische Brandmelder FDOOT1, FDO1, FDT1 Automatische Brandmelder adressiert (FDnet) Sinteso C-LINE Für jede Anwendung den optimalen Brandmelder Signalverarbeitung mit Detektions-Algorithmen (DA) Frühe und zuverlässige Detektion

Mehr

DBS720 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber

DBS720 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber DBS720 / FDS221-R / FDS221-W Signalsockel, Alarmtongeber Für den automatisch adressierbaren Melderbus C-NET Cerberus PRO Signalsockel DBS720 11 Tonarten wählbar, 2 Auslösestufen programmierbar Lautstärke

Mehr

DF1151-Ex Infrarot-Flammenmelder

DF1151-Ex Infrarot-Flammenmelder DF1151-Ex Infrarot-Flammenmelder Interaktiv, für explosionsgefährdete Bereiche der Zonen 1 und 2 AlgoRex Für Innen- und Aussenanwendung 3-Sensor-Auswertung Detektion in verschiedenen Wellenlängen Mikroprozessorgesteuerte

Mehr

Digital-Universalanzeige

Digital-Universalanzeige s 5 312 5312p01 Digital-Universalanzeige für einstellbares Eingangssignal BAU200 Digitale Universal-Einzelanzeige geeignet für den Fronteinbau in Schaltschränke mit LED-Anzeige mit Tasten einstellbares

Mehr

Funksteckdosenadapter schaltend

Funksteckdosenadapter schaltend s 2 718 Synco living Funksteckdosenadapter schaltend KRF960.. Funkgesteuerter Steckdosenadapter zum Schalten von elektrischen Verbrauchern bis 10 A Funk-Kommunikation basierend auf KNX Standard (868 MHz

Mehr

DF1101-Ex Infrarot-Flammenmelder Kollektiv/SynoLINE600 für explosionsgefährdete Bereiche der Zonen 1 und 2

DF1101-Ex Infrarot-Flammenmelder Kollektiv/SynoLINE600 für explosionsgefährdete Bereiche der Zonen 1 und 2 DF1101-Ex Infrarot-Flammenmelder Kollektiv/SynoLINE600 für explosionsgefährdete Bereiche der Zonen 1 und 2 AlgoRex Synova Sinteso Cerberus PRO Für Innen- und Aussenanwendung 3-Sensor-Auswertung Detektion

Mehr

Eingabebaustein, Ein-/Ausgabebausteine

Eingabebaustein, Ein-/Ausgabebausteine Sinteso / Cerberus PRO Eingabebaustein, Ein-/Ausgabebausteine FDCI222, FDCIO222, FDCIO224 Eingabebaustein und Ein-/Ausgabebausteine für die automatisch adressierte Melderlinie Eingabebaustein FDCI222:

Mehr

FC721. Brandmeldezentrale. Cerberus PRO. Serie FS720, IP6

FC721. Brandmeldezentrale. Cerberus PRO. Serie FS720, IP6 FC72 Cerberus PRO Brandmeldezentrale Serie FS720, IP6 Kompakte, vorkonfektionierte mikroprozessorgesteuerte Standalone- Brandmeldezentrale mit integrierter Bedieneinheit für bis zu max. 26 Adressen Erkennen

Mehr

Erforderliches Zubehör (nicht im Lieferumfang enthalten)

Erforderliches Zubehör (nicht im Lieferumfang enthalten) T6K SOFTWARE UPDATE ANLEITUNG (Version: 2.0) Durch Software Updates bleibt Ihr Futaba T6K Fernsteuersystem stets auf dem aktuellen Stand und kann um interessante Funktionen erweitert werden. Laden Sie

Mehr

DB110xA, DB1131A, SO620A, DB1151A Meldersockel und Zubehör

DB110xA, DB1131A, SO620A, DB1151A Meldersockel und Zubehör DB110xA, DB1131A, SO620A, DB1151A Meldersockel und Zubehör Interaktiv, AnalogPLUS/SynoLOOP, kollektiv/synoline600 AlgoRex Synova TM Sockel aus schlag- und kratzfestem Kunststoff Schraublose Anschlussklemmen

Mehr

FDM275, FDM275(F) Funk-Handfeuermelder Technisches Handbuch

FDM275, FDM275(F) Funk-Handfeuermelder Technisches Handbuch FDM275, FDM275(F) Funk-Handfeuermelder Technisches Handbuch 2016-11-28 Control Products and Systems Impressum Impressum Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Weitergabe sowie Vervielfältigung,

Mehr

FC121-ZA / FC122-ZA / FC123-ZA / FC124-ZA Brandmeldezentrale

FC121-ZA / FC122-ZA / FC123-ZA / FC124-ZA Brandmeldezentrale FC121-ZA / FC122-ZA / FC123-ZA / FC124-ZA Brandmeldezentrale Serie FC120 Cerberus FIT Kompakte, vorkonfektionierte mikroprozessorgesteuerte Brandmeldezentrale Brandmeldezentrale kann als stand-alone Version

Mehr

C2006. Installationsanleitung

C2006. Installationsanleitung Installationsanleitung Copyright HT-Instruments 2007 Release 1.00-02/08/2007 INHALT 1. EINLEITUNG...2 2. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN...2 3. TREIBER INSTALLATION (WIN 2000 / XP / VISTA)...2 4. TREIBER INSTALLATION

Mehr

Service & Support. Vergabe der IP-Adresse unter Verwendung des Primary Setup Tools (PST) Electrical Lean Switch. FAQ Juni Answers for industry.

Service & Support. Vergabe der IP-Adresse unter Verwendung des Primary Setup Tools (PST) Electrical Lean Switch. FAQ Juni Answers for industry. Deckblatt Vergabe der IP-Adresse unter Verwendung des Primary Setup Tools (PST) Electrical Lean Switch FAQ Juni 2011 Service & Support Answers for industry. Fragestellung Dieser Beitrag stammt aus dem

Mehr

SOL-LX-W, SOL-LX-C, RoLP-LX, RoLP Akustische, optische und optischakustische

SOL-LX-W, SOL-LX-C, RoLP-LX, RoLP Akustische, optische und optischakustische SOL-LX-W, SOL-LX-C, RoLP-LX, RoLP Akustische, optische und optischakustische Alarmgeräte Für Brandmelde- und Löschanlagen Lautes Alarmsignal selbst bei hohem Lärmpegel eindeutig als Gefahrensignal erkennbar

Mehr

Mobiler Datensammler. Zähler und Verbrauchsdatenerfassung WTT665-BD5000

Mobiler Datensammler. Zähler und Verbrauchsdatenerfassung WTT665-BD5000 Zähler und Verbrauchsdatenerfassung Mobiler Datensammler WTT665-BD5000 Der Mobile Datensammler WTT665-BD5000 empfängt die von Messgeräten ausgesendeten Daten und leitet diese über Bluetooth an einen Mobilcomputer

Mehr

FDOOT241-A9-Ex Mehrfachsensor-Brandmelder

FDOOT241-A9-Ex Mehrfachsensor-Brandmelder FDOOT241-A9-Ex Mehrfachsensor-Brandmelder ASAtechnology TM Für explosionsgefährdete e Sinteso Kollektiv Signalverarbeitung mit ASAtechnology Multiprotokoll-Melder (Kollektiv/FDnet-Ex) Ereignisgesteuertes

Mehr

ZyAIR B-220. Kurzinstallationsanleitung. USB-Adapter für Wireless LAN mit 11 Mbps. Version 2.10 August 2003

ZyAIR B-220. Kurzinstallationsanleitung. USB-Adapter für Wireless LAN mit 11 Mbps. Version 2.10 August 2003 ZyAIR B-220 USB-Adapter für Wireless LAN mit 11 Mbps Kurzinstallationsanleitung Version 2.10 August 2003 Einführung zur ZyAIR Die ZyAIR ist ein IEEE 802.11b kompatibler USB-Adapter für Wireless LAN, der

Mehr

Benutzeranleitung für Firmware Upgrade auf V 5.11 SmartTerminal ST-2xxx

Benutzeranleitung für Firmware Upgrade auf V 5.11 SmartTerminal ST-2xxx Benutzeranleitung für Firmware Upgrade auf V 5.11 SmartTerminal ST-2xxx 1. Einleitung In diesem Dokument finden Sie Informationen und Hinweise zur Durchführung des sicheren Firmware-Upgrade für Cherry

Mehr

Anschlusselektronik für Magnetventile

Anschlusselektronik für Magnetventile s 9 ACVATIX Anschlusselektronik für Magnetventile ZM.. ZM../A Anschlusselektronik für Magnetventile Wahlweise Ansteuerung mit Stellsignalen Direktsteuerung AC V DC 0 0 V DC 0 ma Anwendung Die Anschlusselektronik

Mehr

DMVC iphone Server Enterprise

DMVC iphone Server Enterprise Installation Deutsch Server-Software für die DMVC iphone App DMVC iphone Server Enterprise Rev. 1.0.0 /2012-12-17 Informationen zu Urheberrecht, Marken, Geschmacksmustern 2012 Dallmeier electronic Weitergabe

Mehr

FRITZ!WLAN USB Stick N

FRITZ!WLAN USB Stick N FRITZ! USB Stick N Systemvoraussetzungen Computer mit schnellem USB 2.0-Anschluss oder mit USB 1.1-Anschluss Computer oder Notebook der Pentium-Klasse (500 MHz oder höher) Installation in Microsoft Windows

Mehr

TR30G033-C RE / Anleitung für Montage und Betrieb HNA-Outdoor

TR30G033-C RE / Anleitung für Montage und Betrieb HNA-Outdoor TR30G033-C RE / 07.2015 DE Anleitung für Montage und Betrieb HNA-Outdoor 2 TR30G033-C RE / 07.2015 DEUTSCH... 4... 82 TR30G033-C RE / 07.2015 3 DEUTSCH Inhaltsverzeichnis 1 Zu dieser Anleitung A Mitgelieferte

Mehr

iscan USB Benutzerhandbuch

iscan USB Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch Inhalt I EG-Konformitätserklärung...1 1 iscan USB...2 2 Installation und Inbetriebnahme...3 2.1 Installation der Treibersoftware...3 2.2 Installation der Hardware...4 2.3 Konfiguration

Mehr

FRITZ!Powerline 540E. Einrichten und bedienen. avm.de Alt-Moabit Berlin Telefon Eigenschaften.

FRITZ!Powerline 540E. Einrichten und bedienen. avm.de Alt-Moabit Berlin Telefon Eigenschaften. Kundenservice Handbuch avm.de/handbuecher Service avm.de/service Support avm.de/support Entsorgung FRITZ!Powerline 540E und Kabel dürfen gemäß europäischen Vorgaben und deutschem Elektro- und Elektronikgesetz

Mehr

Bedienungsanleitung. Grand Multi View Best.-Nr.:

Bedienungsanleitung. Grand Multi View Best.-Nr.: ELV Elektronik AG Postfach 1000 26787 Leer Tel: 0491/600888 Bedienungsanleitung Grand Multi View Best.-Nr.: 808-55 Kurzbeschreibung: Der USB-2.0-zu-VGA/HDMI-Adapter ermöglicht Ihnen, jeden Monitor, LC-Display

Mehr

BTS-110 Kurzanleitung

BTS-110 Kurzanleitung BTS-110 Kurzanleitung Infos und Unterstützung finden Sie unter: www.lenco.com 1. Tasten und Anschlüsse 1 (1) Betrieb EIN/AUS (2) LED-Ladeanzeige (rot / grün) (3) LED-Modusanzeige (blau / rot; Bluetooth

Mehr

USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät

USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät PE-4093 BEDIENUNGSANLEITUNG Eigenschaften......1 Systemvoraussetzungen...... 1 Vor der Inbetriebnahme......1 1. Den Treiber installieren........2 2. Bluetooth Services

Mehr

Betriebsanleitung Galaxis Showtechnik PYROTEC. PFM Advanced USB-Funk-Modem

Betriebsanleitung Galaxis Showtechnik PYROTEC. PFM Advanced USB-Funk-Modem Betriebsanleitung Galaxis Showtechnik PYROTEC PFM Advanced USB-Funk-Modem Firmware 2.6C4n Stand: 23.11.2016 - 2 - Inhaltsverzeichnis Seite 1. Geräteansicht PFM Advanced 4 2. Beschreibung der Bedien- und

Mehr

Beschreibung der USB-Treiberinstallation für Windows 2000 und Windows XP

Beschreibung der USB-Treiberinstallation für Windows 2000 und Windows XP Beschreibung der USB-Treiberinstallation für Windows 2000 und Windows XP Die Beschreibung gilt für folgende Geräte: USB-Nano-485 USB-485-Mini USB-485-Mini/OP USB-485-Mini/OP V3.1 USB-485-Mini/R USB-485-Maxi

Mehr

Anleitung zur Aktualisierung des USB Treibers für Smartinterfaces

Anleitung zur Aktualisierung des USB Treibers für Smartinterfaces Anleitung zur Aktualisierung des USB Treibers für Smartinterfaces Die Anleitung zur Aktualisierung unter Windows XP finden Sie ab Seite 4 Anleitung zur Aktualisierung unter Windows 7 Windows installiert

Mehr

avm.de AVM GmbH, Alt-Moabit 95, D Berlin, Telefon Einrichten und bedienen Systemvoraussetzungen Kundenservice

avm.de AVM GmbH, Alt-Moabit 95, D Berlin, Telefon Einrichten und bedienen Systemvoraussetzungen Kundenservice 411355002 Systemvoraussetzungen Computer mit schnellem USB 2.0-Anschluss oder höher Installation in Microsoft Windows 10, Windows 8.1 und 7 Technische Daten Unterstützung für Funknetzwerke nach IEEE 802.11ac,

Mehr

DO115xA / DT1152A / DOT115xA Automatische Brandmelder

DO115xA / DT1152A / DOT115xA Automatische Brandmelder DO115xA / DT1152A / DOT115xA Automatische Brandmelder Interaktiv AlgoRex Anwendungsspezifische Detektions-Algorithmen, gespeichert im Melder-Prozessor Eingebaute Diagnose-Algorithmen mit automatischem

Mehr

Betriebsanleitung Peripherals USB2.0-LAN-Adapter

Betriebsanleitung Peripherals USB2.0-LAN-Adapter Betriebsanleitung Peripherals USB2.0-LAN-Adapter Glückwunsch, Sie haben sich für ein innovatives Produkt von Fujitsu entschieden. Aktuelle Informationen zu unseren Produkten, Tipps, Updates usw. finden

Mehr

Anlegetemperaturfühler QAD2

Anlegetemperaturfühler QAD2 1 801 1801P01 Anlegetemperaturfühler QAD2 Anlegefühler zum Erfassen der Temperatur an Rohren. Verwendungsbereich -30 125/130 C / 5 95 % r. F. ohne Betauung (nicht geeignet für Kühlaggregate) Anwendung

Mehr

1.0 Sicherheitshinweise Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Produkts!

1.0 Sicherheitshinweise Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Produkts! Elektrische und elektronische Geräte dürfen nach der europäischen WEEE-Richtlinie nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Deren Bestandteile müssen getrennt der Wiederverwertung oder Entsorgung zugeführt

Mehr

LogiScan-1100-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch

LogiScan-1100-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch LogiScan-1100-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch LogiScan-1100-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch Wir liefern Ihnen nicht nur unsere mobilen Terminals mit Standard-Software... sondern

Mehr

Handbuch DMD Configurator

Handbuch DMD Configurator Handbuch DMD Configurator Kapitelbezeichnung Kapitelbezeichnung X.X Unterpunkt SCHAEFER GmbH Winterlinger Str. 4 72488 Sigmaringen Germany Phone +49 7571 722-0 Fax +49 7571 722-99 info@ws-schaefer.de www.ws-schaefer.de

Mehr

Schnellstart Anleitung zur Anbindung an tec5 Spektrometersysteme

Schnellstart Anleitung zur Anbindung an tec5 Spektrometersysteme Schnellstart Anleitung zur Anbindung an tec5 Spektrometersysteme Technisches Dokument Version 1.0 11/2013 tec5 AG In der Au 27 61440 Oberursel, Deutschland Telefon +49 (0) 6171 / 9758-0 Telefax +49 (0)

Mehr

OTOsuite. Installationshandbuch. Deutsch

OTOsuite. Installationshandbuch. Deutsch OTOsuite Installationshandbuch Deutsch In diesem Dokument wird die Installation der OTOsuite-Software von einer DVD, einem Speicherstick oder aus einer komprimierten Datei beschrieben. Systemanforderungen

Mehr

TR20A128-B RE / Anleitung für Montage und Betrieb Empfänger HET/S 2 BiSecur / HET/S 24 BiSecur

TR20A128-B RE / Anleitung für Montage und Betrieb Empfänger HET/S 2 BiSecur / HET/S 24 BiSecur TR20A128-B RE / 10.2014 DE Anleitung für Montage und Betrieb Empfänger HET/S 2 BiSecur / HET/S 24 BiSecur ... 3 Inhaltsverzeichnis 1 Zu dieser Anleitung...4 2 Sicherheitshinweise...4 2.1 Bestimmungsgemäße

Mehr

Handbuch W&T. USB-Hub Industry. Release 1.02, Jan.2012 Typ 33601

Handbuch W&T. USB-Hub Industry. Release 1.02, Jan.2012 Typ 33601 Handbuch USB-Hub Industry W&T Release 1.02, Jan.2012 Typ 33601 Hinweise 08/2009 by Wiesemann und Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine unserer Aussagen ungeprüft

Mehr

Bedienungsanleitung. Modell: 860K

Bedienungsanleitung. Modell: 860K Bedienungsanleitung 2.4GHz Wireless Babyphone Modell: 860K style your life altracom GmbH Meckenloher Str. 11 // 91126 Rednitzhembach web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy

Mehr

LogiScan-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch

LogiScan-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch LogiScan-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch LogiScan-Cradle RS-232-, USB-, LAN-Anschluss Handbuch Wir liefern Ihnen nicht nur unsere mobilen Terminals mit Standard-Software... sondern entwickeln

Mehr

Bedienungsanleitung Handsender HSD 2 BiSecur

Bedienungsanleitung Handsender HSD 2 BiSecur TR20A104-A RE / 04.2013 DE Bedienungsanleitung Handsender HSD 2 BiSecur Inhaltsverzeichnis 1 Zu dieser Anleitung... 4 2 Sicherheitshinweise... 4 2.1 Bestimmungsgemäße Verwendung... 4 2.2 Sicherheitshinweise

Mehr

Für Windows XP Stand:

Für Windows XP Stand: Für Windows XP Stand: 21.01.2013 1 Überblick Fast alle F.A.S.T. Messgeräte verfügen über dieselbe USB-Seriell Hardware, welche einen Com-Port zur Kommunikation im System zur Verfügung stellt. Daher kann

Mehr

Wireless 150N Adapter

Wireless 150N Adapter Wireless 150N USB Adapter kurzanleitung Modell 524438 INT-524438-QIG-0908-04 Einleitung Vielen Dank für den Kauf des Wireless 150N USB Adapters (Modell 524438) von INTELLINET NETWORK SOLUTIONS. Diese

Mehr

SEZ91.6. Interfaces. Anwendung

SEZ91.6. Interfaces. Anwendung 5 143 Interfaces Interface zwischen Phasenschnittregler und Stellgerät Eingang : DC 0... 20 Phs (Phasenschnitt) : Zwei Arbeitsbereiche für Magnetventile und für Klappenantriebe Ausgang DC 0...10 Kurzschluss-

Mehr

Multimedia Funk-Tastatur & optische Maus "Basic Office Set" Bediienungsanlleiitung Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben,

Mehr

HCW3.2. Chipkarten-Kodierer HOTEL SOLUTION

HCW3.2. Chipkarten-Kodierer HOTEL SOLUTION s 6 340 HOTEL SOLUTION Chipkarten-Kodierer HCW3.2 Chipkarten-Kodierer / -Leser mit LCD-Anzeige Kodieren des Zutrittskodes auf die Chipkarte Lesen des Zutrittskodes von der Chipkarte Ansteuerung von der

Mehr

Deutsche Version. Einleitung. Verpackungsinhalt. Spezifikationen BT100. Ergänzende Spezifikationen BT100 S W E E X. C O M

Deutsche Version. Einleitung. Verpackungsinhalt. Spezifikationen BT100. Ergänzende Spezifikationen BT100 S W E E X. C O M BT100 - Sweex Bluetooth Class II Adapter USB BT110 - Sweex Bluetooth Class I Adapter USB Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für den Sweex Bluetooth Adapter entschieden haben. Mit diesem

Mehr

Multisensor-Brandmelder

Multisensor-Brandmelder Sinteso SLINE MultisensorBrandmelder FDOOT241A3, FDOOT241A4, FDOOT241A5, FDOOT241A9, FDOOT2418 MultisensorBrandmelder für schrittweise Modernisierung mit ASAtechnology Für die Modernisierung von Kollektiv/GMT/SynoLINE300,

Mehr

FDCW221 / DOW1171 / SMF121 SMF6120 (Reparaturersatz) Funk-Brandmeldesystem

FDCW221 / DOW1171 / SMF121 SMF6120 (Reparaturersatz) Funk-Brandmeldesystem FDCW221 / DOW1171 / SMF121 SMF6120 (Reparaturersatz) Funk-Brandmeldesystem Adressiert (FDnet) Sinteso Volle Integration in die Brandmeldesysteme FS20, SIGMASYS und AlgoRex Gleichzeitiger Betrieb von drahtgebundenen

Mehr

FDOOT241-9, FDO241, FDT241 Automatische Brandmelder

FDOOT241-9, FDO241, FDT241 Automatische Brandmelder FDOOT41-9, FDO41, FDT41 Automatische Brandmelder ASAtechnology TM Sinteso S-LINE Für jede Anwendung den optimalen Brandmelder Turbo-Isolator für ununterbrochene Alarmierung (FDO41 und FDT41) Signalverarbeitung

Mehr

Unter folgendem Link können Sie das PowerBox Terminal herunterladen:

Unter folgendem Link können Sie das PowerBox Terminal herunterladen: Download des PowerBox Terminals Unter folgendem Link können Sie das PowerBox Terminal herunterladen: http://www.powerbox-systems.com/fileadmin/_downloads/pb_terminal/powerbox-terminal.exe Es erscheint

Mehr

/ Rev. 2 / SERIE P40 Zusatzbeschreibung: Quick Guide für FDT Basic-Tool und Backup-Tool

/ Rev. 2 / SERIE P40 Zusatzbeschreibung: Quick Guide für FDT Basic-Tool und Backup-Tool 799000679 / Rev. 2 / 08.11.2016 SERIE P40 Zusatzbeschreibung: Quick Guide für FDT Basic-Tool und Backup-Tool Herausgeber ELGO Electronic GmbH & Co. KG Carl-Benz-Straße1 DE-78239 Rielasingen Technischer

Mehr

Einführung...2 Überblick über die Technologie... 2 Über den 7 Port DRU-H7 USB Hub 3 Leistungsmerkmale des Produktes...4

Einführung...2 Überblick über die Technologie... 2 Über den 7 Port DRU-H7 USB Hub 3 Leistungsmerkmale des Produktes...4 Inhaltsverzeichnis Einführung....2 Überblick über die Technologie... 2 Über den 7 Port DRU-H7 USB Hub 3 Leistungsmerkmale des Produktes...4 Installation..4 Beschreibung des Aussehens 5 Hardware-Installation6.6

Mehr

USB2.0 zu seriell Pin

USB2.0 zu seriell Pin USB2.0 zu seriell 9 + 25 Pin UA0042A Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Installation 4.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise Bei Stürzen kann das Gerät beschädigt

Mehr

Media Reader IV USB 3.0. Anleitung

Media Reader IV USB 3.0. Anleitung Media Reader IV USB 3.0 Anleitung Inhaltsverzeichnis 1. Eigenschaften 3 2. Spezifikationen 3 2.1. Unterstützte Formate 3 2.2. Allgemein 3 2.3. Systemvoraussetzungen 4 3. Verpackungsinhalt 4 4. Installation

Mehr

FRITZ!WLAN USB Stick N

FRITZ!WLAN USB Stick N FRITZ!WLAN USB Stick N Systemvoraussetzungen Computer mit schnellem USB 2.0-Anschluss oder höher Computer oder Notebook der Pentium-Klasse (500 MHz oder höher) Installation in Microsoft Windows 10, Windows

Mehr

Smart Home Controller. Bedienungsanleitung (2015/04) DE

Smart Home Controller. Bedienungsanleitung (2015/04) DE Smart Home Bedienungsanleitung 6720830054 (2015/04) DE 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank für den Kauf dieses Smart Home s. Mit dem Smart Home lassen sich alle Smart Home Komponenten

Mehr

SERIELLER ASYNCHRONER CONVERTER RS0485/USB S107USB/K107USB

SERIELLER ASYNCHRONER CONVERTER RS0485/USB S107USB/K107USB SERIELLER ASYNCHRONER CONVERTER RS0485/USB S107USB/K107USB ALLGEMEINE BESCHREIBUNG Die Produkte S107USB und K107USB bilden eine Schnittstelle, die in der Lage ist, eine serielle asynchrone Schnittstelle

Mehr

1 Port USB über IP GeräteServer - 10/100/1000 MBit/s Gigabit

1 Port USB über IP GeräteServer - 10/100/1000 MBit/s Gigabit 1 Port USB über IP GeräteServer - 10/100/1000 MBit/s Gigabit Product ID: USB1000IP Dieser Gigabit-USB Over IP-Geräteserver bietet eine einfache und praktische Lösung zum Erweitern und Freigeben eines USB-Geräts

Mehr

Dokumentation C9900-L100. License-Key-USB-Stick für TwinCAT 3.1. Version: Datum:

Dokumentation C9900-L100. License-Key-USB-Stick für TwinCAT 3.1. Version: Datum: Dokumentation License-Key-USB-Stick für TwinCAT 3.1 Version: Datum: 1.2 15.12.2017 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort... 5 1.1 Hinweise zur Dokumentation... 5 1.2 Sicherheitshinweise... 6

Mehr

M-Bus-Funk-Gateway. Zähler und Verbrauchsdatenerfassung WTT563-0C0000

M-Bus-Funk-Gateway. Zähler und Verbrauchsdatenerfassung WTT563-0C0000 Zähler und Verbrauchsdatenerfassung M-Bus-Funk-Gateway WTT563-0C0000 Das M-Bus-Funk-Gateway sammelt die Zählerdaten eines Funknetzwerks und übermittelt sie periodisch via GSM/GPRS/EDGE an das Portal. Von

Mehr

EX Slot PCI Box Zur Erweiterung um 4 PCI Anschlüsse für ExpressCard

EX Slot PCI Box Zur Erweiterung um 4 PCI Anschlüsse für ExpressCard Bedienungsanleitung EX-1015 4 Slot PCI Box Zur Erweiterung um 4 PCI Anschlüsse für ExpressCard V1.1 15.03.13 EX-1015 4 Slot PCI-Erweiterung Inhaltsverzeichnis 1. BESCHREIBUNG 3 2. LAYOUT 3 3. HARDWARE

Mehr

FRANKL & KIRCHNER EFKA OF AMERICA INC. EFKA ELECTRONIC MOTORS

FRANKL & KIRCHNER EFKA OF AMERICA INC. EFKA ELECTRONIC MOTORS IF232-USB Benutzeranleitung - Treiber Installation Nr. 401339 deutsch FRANKL & KIRCHNER EFKA OF AMERICA INC. EFKA ELECTRONIC MOTORS GMBH & CO KG SINGAPORE PTE. LTD. - IF232-USB - 3 - INHALT Seite 1 Download

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 2. Tastatur-Spezifikationen Verpackungsinhalt 3

INHALTSVERZEICHNIS. 2. Tastatur-Spezifikationen Verpackungsinhalt 3 Anleitung INHALTSVERZEICHNIS 1. Tastatur-Eigenschaften 3 2. Tastatur-Spezifikationen 3 3. Verpackungsinhalt 3 4. Die im Überblick 4 4.1 SHARK ZONE Funktionstaste 4 4.2 Funktionstasten mit voreingestellten

Mehr

Fern-Konfigurations-Software DMS NetConfig 2

Fern-Konfigurations-Software DMS NetConfig 2 Installation und Bedienung Deutsch Fern-Konfigurations-Software DMS NetConfig 2 Rev. 1.0.0 / 2010-07-27 Informationen zu Urheberrecht, Marken, Geschmacksmustern 2010 Dallmeier electronic Weitergabe sowie

Mehr

Einführung 2. Installation 5. Spezifikationen. 9

Einführung 2. Installation 5. Spezifikationen. 9 Inhaltsverzeichnis Einführung 2 Überblick über die Technologie.. 2 Über den 4 Port DRU-H4SMK multifunktionalen USB Hub...3 Leistungsmerkmale des Produktes..4 Installation 5 Beschreibung des Aussehens...5

Mehr