PERSÖNLICHE OFFERTE Jahre 977 CHF 18' CHF 25% 71% Ihr persönlicher Kontakt Marc Allenbach Tel:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PERSÖNLICHE OFFERTE Jahre 977 CHF 18' CHF 25% 71% Ihr persönlicher Kontakt Marc Allenbach Tel:"

Transkript

1 PERSÖNLICHE OFFERTE Ihr persönlicher Kontakt Marc Allenbach Tel: Allenbach Holzbau und Solartechnik AG Hauptstrasse Frutigen Tel: Variante: Solar & Batterie Projektreferenz: BeoPlanum Jürg Regez Allmendingenstrasse Thun Tel: 0 UNABHÄNGIGKEIT UND EIGENVERBRAUCH 25% 71% Unabhängigkeitsgrad Eigenverbrauch AMORTISATIONSZEIT Ihr System amortisiert sich über 20.1 Jahre Ihr durchschnittlicher jährlicher Ertrag 977 CHF INVESTITION Einmalige Investition von 18' CHF inkl. Photovoltaikanlage inkl. Batteriespeicher inkl. Installation inkl. MWST inkl. Fördergelder IHR ENERGIESYSTEM Heizung: Warmwasser: Verbrauch: Ausrichtung: Neigung: Solaranlage: Batterie: Jahresertrag: Wärmepumpe El. Boiler 12'600 kwh kwp 4.5 kwh 4'537 kwh

2 PERSÖNLICHE OFFERTE Ihr persönlicher Kontakt Marc Allenbach Tel: Allenbach Holzbau und Solartechnik AG Hauptstrasse Frutigen Tel: Variante: Solar & Batterie Projektreferenz: BeoPlanum Jürg Regez Allmendingenstrasse Thun Tel: 0 UNABHÄNGIGKEIT UND EIGENVERBRAUCH 25% 71% Unabhängigkeitsgrad Eigenverbrauch AMORTISATIONSZEIT Ihr System amortisiert sich über 20.1 Jahre Ihr durchschnittlicher jährlicher Ertrag 977 CHF INVESTITION Einmalige Investition von 18' CHF inkl. Photovoltaikanlage inkl. Batteriespeicher inkl. Installation inkl. MWST inkl. Fördergelder IHR ENERGIESYSTEM Heizung: Warmwasser: Verbrauch: Ausrichtung: Neigung: Solaranlage: Batterie: Jahresertrag: Wärmepumpe El. Boiler 12'600 kwh kwp 4.5 kwh 4'537 kwh

3 DETAILKOSTEN «VOLLE KOSTENTRANSPARENZ» 2 PV-Module 18 St. à CHF 4' CHF Megasol * M w NICER Wechselrichter 1 St. à 2' CHF 2' CHF Fronius * Symo Hybrid S Batteriespeicher 1 St. à 6' CHF 6' CHF Fronius * Battery 4.5 Unterkonstruktion m 2 à CHF 1' CHF Standard * Indach Standard Planung und Bauleitung 5.22 kwp / CHF CHF Anmeldungen und Gesuche 5.22 kwp / CHF CHF ESTI Plangenehmigung 5.22 kwp / 0.0 CHF 0.00 CHF Gerüst, Auf- und Abbau 0.0 St. à CHF 0.00 CHF Spenglerarbeiten NICER 18.0 St. à 60.0 CHF 1' CHF Montage Module pauschal CHF DC Installationen 5.22 kwp / CHF 1' CHF Potentialausgleich m 2 à 7.5 CHF CHF AC Installationen 5.22 kwp / CHF 1' CHF Absturzsicherung 2.0 St. à CHF CHF Steuerung Verbraucher 0 St. à CHF 0.00 CHF Schneefang 0 St. à 80.0 CHF 0.00 CHF Anlagebeglaubigung/HKN 1 St. / CHF CHF Inbetriebnahme und Dokumentation 5.22 kwp / CHF CHF Total Investitionskosten exkl.mwst 21' CHF Total Investitionskosten inkl.mwst 22' CHF

4 DETAILKOSTEN «VOLLE KOSTENTRANSPARENZ» 2 PV-Module 18 St. à CHF 4' CHF Megasol * M w NICER Wechselrichter 1 St. à 2' CHF 2' CHF Fronius * Symo Hybrid S Batteriespeicher 1 St. à 6' CHF 6' CHF Fronius * Battery 4.5 Unterkonstruktion m 2 à CHF 1' CHF Standard * Indach Standard Planung und Bauleitung 5.22 kwp / CHF CHF Anmeldungen und Gesuche 5.22 kwp / CHF CHF ESTI Plangenehmigung 5.22 kwp / 0.0 CHF 0.00 CHF Gerüst, Auf- und Abbau 0.0 St. à CHF 0.00 CHF Spenglerarbeiten NICER 18.0 St. à 60.0 CHF 1' CHF Montage Module pauschal CHF DC Installationen 5.22 kwp / CHF 1' CHF Potentialausgleich m 2 à 7.5 CHF CHF AC Installationen 5.22 kwp / CHF 1' CHF Absturzsicherung 2.0 St. à CHF CHF Steuerung Verbraucher 0 St. à CHF 0.00 CHF Schneefang 0 St. à 80.0 CHF 0.00 CHF Anlagebeglaubigung/HKN 1 St. / CHF CHF Inbetriebnahme und Dokumentation 5.22 kwp / CHF CHF Total Investitionskosten exkl.mwst 21' CHF Total Investitionskosten inkl.mwst 22' CHF

5 UNABHÄNGIGKEIT& EIGENVERBRAUCH WOHIN GEHT MEIN STROM? 3 Ihre Stromproduktion pro Jahr 4'537 kwh Batterie 955 kwh 21% 50 % 29% Stromnetz 1'312 kwh Warum speise ich Strom ins Netz ein? Direktverbrauch 2'271 kwh 71% Ihr Eigenverbrauch Wie viel von Ihrem Solarstrom verbrauchen Sie selber? Sie können Ihren Solarstrom, den sie nicht direkt verbrauchen, in der Batterie speichern und auch nachts verwenden. Wenn die Batterie vollständig geladen ist, wird der überschüssige Solarstrom direkt ins Netz eingespeist. WOHER KOMMT MEIN STROM? Ihr Direktverbrauch pro Jahr 2'271 kwh Warum brauche ich Strom vom Netz? Selbst wenn Ihre Solarstromanlage über das ganze Jahr gesehen mehr Strom produziert als Sie verbrauchen, kann es vorkommen, dass Sie zum Beispiel trotz Batteriespeicher in den Winternächten Strom vom Netz beziehen müssen. Batterie 862 kwh 7% 18 % Ihr Stromverbrauch 12'600 kwh 75% Stromnetz 9'468 kwh 25% Ihr Unabhängigkeitsgrad Wie viel von Ihrem Strombedarf decken Sie selber?

6 UNABHÄNGIGKEIT& EIGENVERBRAUCH WOHIN GEHT MEIN STROM? 3 Ihre Stromproduktion pro Jahr 4'537 kwh Batterie 955 kwh 21% 50 % 29% Stromnetz 1'312 kwh Warum speise ich Strom ins Netz ein? Direktverbrauch 2'271 kwh 71% Ihr Eigenverbrauch Wie viel von Ihrem Solarstrom verbrauchen Sie selber? Sie können Ihren Solarstrom, den sie nicht direkt verbrauchen, in der Batterie speichern und auch nachts verwenden. Wenn die Batterie vollständig geladen ist, wird der überschüssige Solarstrom direkt ins Netz eingespeist. WOHER KOMMT MEIN STROM? Ihr Direktverbrauch pro Jahr 2'271 kwh Warum brauche ich Strom vom Netz? Selbst wenn Ihre Solarstromanlage über das ganze Jahr gesehen mehr Strom produziert als Sie verbrauchen, kann es vorkommen, dass Sie zum Beispiel trotz Batteriespeicher in den Winternächten Strom vom Netz beziehen müssen. Batterie 862 kwh 7% 18 % Ihr Stromverbrauch 12'600 kwh 75% Stromnetz 9'468 kwh 25% Ihr Unabhängigkeitsgrad Wie viel von Ihrem Strombedarf decken Sie selber?

7 WIRTSCHAFT- LICHKEIT «SOLARENERGIE LOHNT SICH FÜR SIE» 4 INVESTITIONSKOSTEN ERTRÄGE Photovoltaikanlage Batteriespeicher MWST 8% Total exkl. MWST Total inkl. MWST Einmalvergütung (EIV*) Ihre Investition Erwartete Steuerersparnis** Effektive Kosten 14' CHF 6' CHF 1' CHF 21' CHF 22' CHF -4' CHF 18' CHF 0.00 CHF 18' CHF Ihre Erträge über 25 Jahre 24'423 CHF Total Einsparungen durch Eigenstromproduktion und Einnahmen aus dem Stromverkauf, abzüglich Betriebskosten über Lebensdauer der Photovoltaikanlage / Batteriespeichers sowie Fremdkapitalkosten. VERZINSUNG Verzinsung Ihres Kapitals / Interner Zinsfuss: Solar mit Batteriespeicher 2.2% Der interne Zinsfuss entspricht der mittleren, jährlichen Rendite Ihres Kapitals über die gesamte Laufzeit, unter der Annahme, dass die Kapitalrückflüsse zum internen Zinssatz wieder angelegt werden. * Bei Inbetriebnahme vor dem ** Annahme Grenzsteuersatz 0.0% PRODUKTIONSKOSTEN GRUNDLAGEN Energieversorger: BKW Energie AG Stromprodukt: Energy Green (Einheitstarif) PV-Lebensdauer: 25 Jahre Inflation Strompreise: 2.1% Unterhalt PV: 1% Invest. p.a. Unterhalt Batterie: 1.5% Invest. Eigenkapitalkosten: 1.0% Fremdkapital: 0% Fremdkapitalkosten: 0.0% Dauer: 0.0 Jahre 1 kwh Solarstrom vom eigenen Dach kostet Sie: Rappen Über Lebensdauer der Photovoltaikanlage und des Batteriespeichers inkl. Kapitalkosten, inkl. Investition und Unterhalt.

8 WIRTSCHAFT- LICHKEIT «SOLARENERGIE LOHNT SICH FÜR SIE» 4 INVESTITIONSKOSTEN ERTRÄGE Photovoltaikanlage Batteriespeicher MWST 8% Total exkl. MWST Total inkl. MWST Einmalvergütung (EIV*) Ihre Investition Erwartete Steuerersparnis** Effektive Kosten 14' CHF 6' CHF 1' CHF 21' CHF 22' CHF -4' CHF 18' CHF 0.00 CHF 18' CHF Ihre Erträge über 25 Jahre 24'423 CHF Total Einsparungen durch Eigenstromproduktion und Einnahmen aus dem Stromverkauf, abzüglich Betriebskosten über Lebensdauer der Photovoltaikanlage / Batteriespeichers sowie Fremdkapitalkosten. VERZINSUNG Verzinsung Ihres Kapitals / Interner Zinsfuss: Solar mit Batteriespeicher 2.2% Der interne Zinsfuss entspricht der mittleren, jährlichen Rendite Ihres Kapitals über die gesamte Laufzeit, unter der Annahme, dass die Kapitalrückflüsse zum internen Zinssatz wieder angelegt werden. * Bei Inbetriebnahme vor dem ** Annahme Grenzsteuersatz 0.0% PRODUKTIONSKOSTEN GRUNDLAGEN Energieversorger: BKW Energie AG Stromprodukt: Energy Green (Einheitstarif) PV-Lebensdauer: 25 Jahre Inflation Strompreise: 2.1% Unterhalt PV: 1% Invest. p.a. Unterhalt Batterie: 1.5% Invest. Eigenkapitalkosten: 1.0% Fremdkapital: 0% Fremdkapitalkosten: 0.0% Dauer: 0.0 Jahre 1 kwh Solarstrom vom eigenen Dach kostet Sie: Rappen Über Lebensdauer der Photovoltaikanlage und des Batteriespeichers inkl. Kapitalkosten, inkl. Investition und Unterhalt.

9 CO2-BILANZ «EIN WICHTIGER BEITRAG FÜR DIE UMWELT» 5 Mit Ihrer jährlichen CO2-Ersparnis von 238 kg... fahren Sie mit Ihrem Auto 1'190 km um die Welt reduzieren Sie Ihren CO 2 -Fussabdruck um 5% sparen Sie gleich viel CO 2 wie 19 Bäume pro Jahr verbrauchen Berechnungsgrundlagen: Der dargestellte Vergleich basiert auf einem Schweizer «Egal-Strommix». Quellen: ESU-Services / BAFU: Treibhausgas-Emissionen der Schweizer Strommixe, 2012

10 CO2-BILANZ «EIN WICHTIGER BEITRAG FÜR DIE UMWELT» 5 Mit Ihrer jährlichen CO2-Ersparnis von 238 kg... fahren Sie mit Ihrem Auto 1'190 km um die Welt reduzieren Sie Ihren CO 2 -Fussabdruck um 5% sparen Sie gleich viel CO 2 wie 19 Bäume pro Jahr verbrauchen Berechnungsgrundlagen: Der dargestellte Vergleich basiert auf einem Schweizer «Egal-Strommix». Quellen: ESU-Services / BAFU: Treibhausgas-Emissionen der Schweizer Strommixe, 2012

11 IHR ENERGIE- SYSTEM «QUALITATIV HOCHWERTIGE KOMPONENTEN» 6 SOLARMODULE WECHSELRICHTER Höchste Qualität Module mit Schweizer Garantie Effizienter Wechselrichter Fronius baut qualitativ hochwertige und äusserst effiziente Wechselrichter Hersteller* Megasol Hersteller* Fronius Typ M w NICER Maximaler Wirkungsgrad 97.9% Leistung Wp Garantie 5.0 Jahre Garantie 10.0 Jahre Herkunft Österreich Leistungsgarantie 25 Jahre / 85% BATTERIESYSTEM Hersteller* Kapazität Leistung Fronius 4.5 kwh 2.4 kw Entladetiefe 80.0% Zell-Lebensdauer 8000 Zyklen * In Einzelfällen behalten wir uns vor, den Wechselrichterhersteller oder die Solarmodule nach der Besichtigung Ihres Gebäudes zu ändern.

12 IHR ENERGIE- SYSTEM «QUALITATIV HOCHWERTIGE KOMPONENTEN» 6 SOLARMODULE WECHSELRICHTER Höchste Qualität Module mit Schweizer Garantie Effizienter Wechselrichter Fronius baut qualitativ hochwertige und äusserst effiziente Wechselrichter Hersteller* Megasol Hersteller* Fronius Typ M w NICER Maximaler Wirkungsgrad 97.9% Leistung Wp Garantie 5.0 Jahre Garantie 10.0 Jahre Herkunft Österreich Leistungsgarantie 25 Jahre / 85% BATTERIESYSTEM Hersteller* Kapazität Leistung Fronius 4.5 kwh 2.4 kw Entladetiefe 80.0% Zell-Lebensdauer 8000 Zyklen * In Einzelfällen behalten wir uns vor, den Wechselrichterhersteller oder die Solarmodule nach der Besichtigung Ihres Gebäudes zu ändern.

13 INSTALLATIONS- ABLAUF «IN WENIGEN SCHRITTEN ZU IHRER ANLAGE» 7 TELEFON Mo - Fr Uhr 13:15-17:30 Uhr 1 PERSÖNLICHE OFFERTE STUDIEREN Nehmen Sie sich Zeit und prüfen Sie Ihre Persönliche Offerte. Bei Fragen sind wir gerne für Sie da. 2 BESTELLEN Wenn Sie sich von unserem Angebot überzeugt haben, können Sie die Bestellung auslösen. 3 4 DETAILAUFNAHME HAUS Unsere Solarexperten vereinbaren mit Ihnen einen Termin und sprechen die Installation mit Ihnen ab. INSTALLATION IHRER ANLAGE In wenigen Wochen produzieren Sie erneuerbaren Strom auf Ihrem eigenen Dach.

14 Disclaimer / Rechtliche Hinweise Für die Ausführung der Arbeiten sind die geltenden SIA-Normen verbindlich. Insbesondere gilt die Norm SIA 118 "Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten". Speziell gilt die Norm SIA 265 "Holzbau". Angebotsgültigkeit: 3 Monate ab Offertdatum Für die Teuerungsberechnung wird die Gleitpreisformel, vereinbart zwischen KBOB und Verband Holzbau Schweiz, angewandt. Es gilt das Berechnungsschema für konventionelle Holzbauarbeiten. Allgemeine Geschäftsbediungen: b

20'045 CHF. 16,7 Jahre 1'316 CHF. Ihr persönlicher Kontakt Matthias Wiget Tel:

20'045 CHF. 16,7 Jahre 1'316 CHF. Ihr persönlicher Kontakt Matthias Wiget Tel: PERSÖNLICHE OFFERTE Ihr persönlicher Kontakt Matthias Wiget matthias.wiget@eturnity.ch Tel: +41 79 446 80 92 Variante: Solar Eturnity AG Reichsgasse 3 7000 Chur Tel: +41 32 511 03 26 info@eturnity.ch Marc

Mehr

Ref. - Nummer ½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten

Ref. - Nummer ½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten Ref. - Nummer 5463-2 6½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten Inhaltsverzeichnis 1. Lage- und Ortsplan... 1 2. Situationsplan GBB-Nr. 656.2 / 656.3... 2 3. Allgemeines... 3 4. Impressionen...

Mehr

Ref. - Nummer ½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten

Ref. - Nummer ½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten Ref. - Nummer 5463-2 6½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten Inhaltsverzeichnis 1. Lage- und Ortsplan... 1 2. Situationsplan GBB-Nr. 656.2 / 656.3... 2 3. Allgemeines... 3 4. Impressionen...

Mehr

Ref. - Nummer ½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten

Ref. - Nummer ½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten Ref. - Nummer 5463-1 5½-Zimmer Einfamilienhaus Strasse Hüseli Ort 3763 Därstetten Inhaltsverzeichnis 1. Lage- und Ortsplan... 1 2. Situationsplan GBB-Nr. 656.2 / 656.3... 2 3. Allgemeines... 3 4. Impressionen...

Mehr

Effiziente Beratung und Verkauf dezentraler Energiesysteme. 16. IG PEG, 27. September 2016 MaDhias Wiget, Eturnity AG

Effiziente Beratung und Verkauf dezentraler Energiesysteme. 16. IG PEG, 27. September 2016 MaDhias Wiget, Eturnity AG Effiziente Beratung und Verkauf dezentraler Energiesysteme 16. IG PEG, 27. September 2016 MaDhias Wiget, Eturnity AG Über Eturnity Team Energiefachleute So"ware-Experten UX-Designer Kompetenz Erneuerbare

Mehr

Verbandsmitgliedschaft. Digitaler Verkauf und Beratung. von Energiesystemen. Stefan Guder, Eturnity AG

Verbandsmitgliedschaft. Digitaler Verkauf und Beratung. von Energiesystemen. Stefan Guder, Eturnity AG Verbandsmitgliedschaft Digitaler Verkauf und Beratung von Energiesystemen Stefan Guder, Eturnity AG stefan.guder@eturnity.eu Problem 1: Herkömmlicher Verkaufsprozess ca. 15 min ca. 2 h ca. 1 h ca. 1 h

Mehr

AEW myhome. Unabhängig auch bei meiner Energieversorgung. Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Richtofferte.

AEW myhome.  Unabhängig auch bei meiner Energieversorgung. Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Richtofferte. AEW myhome Unabhängig auch bei meiner Energieversorgung. Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Richtofferte. www.aew.ch/myhome MY Was ist AEW myhome? Sie möchten Strom und Wärme zu Hause selbst produzieren

Mehr

SOLARENERGIE INEFFIZIENT UND TEUER? Impulsvortrag von 1Marc Allenbach

SOLARENERGIE INEFFIZIENT UND TEUER? Impulsvortrag von 1Marc Allenbach INEFFIZIENT UND TEUER? Impulsvortrag von 1Marc Allenbach WER BIN ICH Marc Allenbach Inhaber und Geschäftsführer AHSAG Zimmermann dipl. Ing. FH, Fachrichtung Bau Verheiratet und 2 Kinder Im Betrieb seit

Mehr

Speichern Sie Ihre Energie

Speichern Sie Ihre Energie Speichern Sie Ihre Energie Eine intelligente Photovoltaikanlage mit Batterie steigert Ihre Selbstversorgung Immer mehr Haushalte setzen auf nachhaltige Stromproduktion. Profitieren auch Sie von der Kraft

Mehr

EIGENSTROM IN GEWERBEBETRIEBENTECHNISCH MÖGLICH UND RENTABEL?

EIGENSTROM IN GEWERBEBETRIEBENTECHNISCH MÖGLICH UND RENTABEL? EIGENSTROM IN GEWERBEBETRIEBENTECHNISCH MÖGLICH UND RENTABEL? ZUR PERSON Marc Allenbach Inhaber und Geschäftsführer Solarholzbauer Zimmermann dipl. Ing. FH, Fachrichtung Bau Im Betrieb seit 2004 Solarspezialist

Mehr

EIGENVERSORGUNG MIT SOLARSTROM. MÖGLICHKEITEN UND KOSTEN

EIGENVERSORGUNG MIT SOLARSTROM. MÖGLICHKEITEN UND KOSTEN EIGENVERSORGUNG MIT SOLARSTROM. MÖGLICHKEITEN UND KOSTEN ZUR PERSON Marc Allenbach Inhaber und Geschäftsführer Solarholzbauer Zimmermann dipl. Ing. FH, Fachrichtung Bau Im Betrieb seit 2004 Solarspezialist

Mehr

Infoveranstaltung Photovoltaik und Batteriespeicher. Zuzwil November 2018

Infoveranstaltung Photovoltaik und Batteriespeicher. Zuzwil November 2018 Infoveranstaltung Photovoltaik und Batteriespeicher Zuzwil - 27. November 2018 Energieregion Bern - Solothurn Seit Gründung im 2011 Energieeffizienz verbessern Fördern von erneuerbaren Energien Lokale

Mehr

Ein nachhaltigeres Leben zu Hause beginnt auf dem Dach.

Ein nachhaltigeres Leben zu Hause beginnt auf dem Dach. Solarenergie mit IKEA. Ein nachhaltigeres Leben zu Hause beginnt auf dem Dach. Dein Vertragspartner ist: Inter IKEA Systems B.V. 2018 Solarcentury Microgen (Deutschland) GmbH Billstraße 150 20539 Hamburg

Mehr

MEIN DACH HAT S DRAUF!

MEIN DACH HAT S DRAUF! 1 PV-Kampagne im Landkreis FFB MEIN DACH HAT S DRAUF! 2 Resolution Landkreis FFB Der Landkreis hat sich im Jahre 2000 zum Ziel gesetzt, die Energieversorgung bis zum Jahr 2030 vollständig auf erneuerbare

Mehr

Moderne Heizsysteme vom Keller bis aufs Dach. Urs Jaeggi Jaeggi Gmünder Energietechnik AG

Moderne Heizsysteme vom Keller bis aufs Dach. Urs Jaeggi Jaeggi Gmünder Energietechnik AG Moderne Heizsysteme vom Keller bis aufs Dach Urs Jaeggi Jaeggi Gmünder Energietechnik AG Installationsbetrieb mit fachübergreifenden Kompetenzen 2015 entstanden aus Management-Buyout der Ausführungsabteilung

Mehr

- Strom speichern - Beispiele Haushaltsspeicher - Beispiel Speicher mit 80 kwh - Förderungen: Speicher und PV generell

- Strom speichern - Beispiele Haushaltsspeicher - Beispiel Speicher mit 80 kwh - Förderungen: Speicher und PV generell Erfahrungsbericht zu Photovoltaik, Speicher, Kosten, Nutzen und Förderungen - Strom speichern - Beispiele Haushaltsspeicher - Beispiel Speicher mit 80 kwh - Förderungen: Speicher und PV generell zusammengestellt

Mehr

Photovoltaik auf dem Vormarsch

Photovoltaik auf dem Vormarsch Photovoltaik auf dem Vormarsch Solarstrom als wesentlicher Beitrag zur CO 2 -Reduktion Pius Hüsser, Nova Energie GmbH, Aarau Globale Photovoltaik 2018 wurden 100 Gigawatt Photovoltaik zugebaut Damit können

Mehr

Solarstromspeicher für das Einfamilienhaus

Solarstromspeicher für das Einfamilienhaus Solarstromspeicher für das Einfamilienhaus BauHolzEnergie Messe 2014 Michael Graf Betriebswirtschafter NDS HF Leiter Solartechnik Agenda Vorstellung Brunner + Imboden AG Warum Solarstrom speichern? Herausforderungen

Mehr

Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Jahresenergiebedarf der gesamten Menschheit zu decken?

Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Jahresenergiebedarf der gesamten Menschheit zu decken? Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Jahresenergiebedarf der gesamten Menschheit zu decken? Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken?

Mehr

Mit der Kraft der Sonne sauberen Strom erzeugen: Das schafft unser Solar-Strom-Paket.

Mit der Kraft der Sonne sauberen Strom erzeugen: Das schafft unser Solar-Strom-Paket. Sauberen Strom selbst erzeugen: So einfach funktioniert das. Beim Energiesparen Geld verdienen: Mit unserem Solar-Strom-Tarif. Als VERBUND-Kunde beziehen Sie Strom aus 00 % heimischer Wasserkraft zum günstigen

Mehr

Energiestadt Saas-Fee

Energiestadt Saas-Fee Energiestadt Saas-Fee (M)ein Beitrag zur Energiewende 17.09.2017 (M)ein Beitrag zur Energiewende Ausgangslage Energiekonsum Global Schweiz Saas-Fee Energiestrategie 2050 Strom vom eigenen Dach Voraussetzungen

Mehr

Autonom dank. Sonnenstrom. Die All-inclusive-Pakete zum Festpreis

Autonom dank. Sonnenstrom. Die All-inclusive-Pakete zum Festpreis Autonom dank Sonnenstrom Die All-inclusive-Pakete zum Festpreis Rundum sorglos mit Phoenix Solar Solarpakete zum Festpreis Autonom in 4 Schritten Strom. Von Jahr zu Jahr wird er teurer. Allein in den letzten

Mehr

Zieldefinition des Referats

Zieldefinition des Referats SOLTOP in Elgg ZH Zieldefinition des Referats Ziel des Referats: Verständnis der beiden «konkurrenzierenden» Technologien Lösungsansätze für das Dilemma Was kann ich von den Technologien erwarten Welchen

Mehr

Mein Sonnendach Unabhängigkeit, die man mieten kann. Selbst Energie produzieren und Energiekosten reduzieren.

Mein Sonnendach Unabhängigkeit, die man mieten kann. Selbst Energie produzieren und Energiekosten reduzieren. Mein Sonnendach Unabhängigkeit, die man mieten kann. Selbst Energie produzieren und Energiekosten reduzieren. Das Mein Sonnendach-Prinzip Mit einer gemieteten Solaranlage werden Sie unabhängiger vom Strompreis

Mehr

Sparen Sie Stromkosten! Werden Sie Ihr eigener Stromerzeuger! Ihre Photovoltaik-Anlage von VWEW-energie

Sparen Sie Stromkosten! Werden Sie Ihr eigener Stromerzeuger! Ihre Photovoltaik-Anlage von VWEW-energie Sparen Sie Stromkosten! Werden Sie Ihr eigener Stromerzeuger! Ihre Photovoltaik-Anlage von VWEW-energie VWEW-energie: Der Energieversorger im Allgäu. www.vwew-energie.de VWEW-Strom VWEW-Erdgas Photovoltaik

Mehr

Sparen Sie Stromkosten! Werden Sie Ihr eigener Stromerzeuger! Ihre Photovoltaik-Anlage von VWEW-energie

Sparen Sie Stromkosten! Werden Sie Ihr eigener Stromerzeuger! Ihre Photovoltaik-Anlage von VWEW-energie Sparen Sie Stromkosten! Werden Sie Ihr eigener Stromerzeuger! Ihre Photovoltaik-Anlage von VWEW-energie VWEW-energie: Der Energieversorger im Allgäu. www.vwew-energie.de Rechenbeispiel Eine PV-Anlage senkt

Mehr

«Mein eigenes Solarkraftwerk»

«Mein eigenes Solarkraftwerk» «Mein eigenes Solarkraftwerk» Werkstattgespräch II 5. März 2016, BE Netz AG Ebikon Adrian Kottmann Solaranlagen in der Praxis Solaranlagen - Projektphasen Motivation 1. Motivation Ideen Projektierung Finanzierung

Mehr

Das Maximum aus dem Solarstrom herausholen. Jürg Rohrer

Das Maximum aus dem Solarstrom herausholen. Jürg Rohrer Das Maximum aus dem Solarstrom herausholen Jürg Rohrer Prof. für Ecological Engineering, Leiter Forschungsgruppe Erneuerbare Energien, ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Wädenswil Gliederung:

Mehr

Werden Sie jetzt Solarstromerzeuger!

Werden Sie jetzt Solarstromerzeuger! Qualitätsgemeinschaft solar Werden Sie jetzt Solarstromerzeuger! Solarstrom = Unabhängigkeit + Kostenersparnis + Umweltschutz www.qg-solar.de Qualitätsgemeinschaft solar Die Experten für qualitätsgesicherte

Mehr

ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach

ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach Hochleistungs Solarmodule. Robuste, einfach nivellierbare Unterkonstruktion für schöne und kostengünstige Montage. «Die SOLTOP Aufdachsysteme haben wir

Mehr

Solaranlage. Ersatz des Wechselrichters. Solaranlage Kath. Kirche

Solaranlage. Ersatz des Wechselrichters. Solaranlage Kath. Kirche Solaranlage Ersatz des Wechselrichters Bestehende Anlage Gründe für den Ersatz Hinterlüftung der Solarmodule Neuer Wechselrichter mit Zubehör Kosten Termine Solaranlage Kath. Kirche Inbetriebnahme 8. April

Mehr

Energiekonzept Sport- und Freizeitbad Langenhagen - Technische Ausrüstung

Energiekonzept Sport- und Freizeitbad Langenhagen - Technische Ausrüstung Energiekonzept Sport- und Freizeitbad Langenhagen - Technische Ausrüstung 1 Energiekonzept Varianten Neubau Sport- und Freizeitbad Langenhagen 13.02.2015 Variante 2c: Erdgas-BHKW + Nahwärmeversorgung +

Mehr

Unternehmen. Kunde. Projekt

Unternehmen. Kunde. Projekt Unternehmen SEC SolarEnergyConsult Energiesysteme GmbH Berliner Chaussee 11 39307 Genthin Deutschland Ansprechpartner: Thorsten Wiesel Telefon: +49 3933-82216-0 Telefax: +49 3933-82216-29 E-Mail: info@solar-energy-consult.de

Mehr

Unternehmen. Kunde. Projekt

Unternehmen. Kunde. Projekt Unternehmen SEC SolarEnergyConsult Energiesysteme GmbH Berliner Chaussee 11 39307 Genthin Deutschland Ansprechpartner: Thorsten Wiesel Telefon: +49 3933-82216-0 Telefax: +49 3933-82216-29 E-Mail: info@solar-energy-consult.de

Mehr

Unternehmen. Kunde. Projekt

Unternehmen. Kunde. Projekt Unternehmen SEC SolarEnergyConsult Energiesysteme GmbH Berliner Chaussee 11 39307 Genthin Deutschland Ansprechpartner: Thorsten Wiesel Telefon: +49 3933-82216-0 Telefax: +49 3933-82216-29 E-Mail: info@solar-energy-consult.de

Mehr

Solarstrom erzeugen und selber nutzen. Teo Crameri, Energieberatung Markt Graubünden Albulastrasse 110, 7411 Sils i.d., 058 319 68 68 09.

Solarstrom erzeugen und selber nutzen. Teo Crameri, Energieberatung Markt Graubünden Albulastrasse 110, 7411 Sils i.d., 058 319 68 68 09. Solarstrom erzeugen und selber nutzen Teo Crameri, Energieberatung Markt Graubünden Albulastrasse 110, 7411 Sils i.d., 058 319 68 68 09. Mai 2015 Energiebedarf und -perspektive. Elektrischer Energiebedarf

Mehr

Solarstrom speichern und nutzen

Solarstrom speichern und nutzen Solarstrom speichern und nutzen Nie wieder Stromkosten! Dipl.-Wirtsch.-Ing. Klaus Bernhardt Geschäftsführer ibeko-solar GmbH und ibeko-system GmbH Unternehmen 2004 Gründung - ibeko = irmgard bernhardt

Mehr

Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken?

Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken? Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken? Wie lange muss die Sonne scheinen um den heutigen Energiebedarf der gesamten Menschheit zu decken? Eine

Mehr

Infoveranstaltung März Förderprogramme der Gemeinde Buchegg

Infoveranstaltung März Förderprogramme der Gemeinde Buchegg Infoveranstaltung - 14. März 2019 Förderprogramme der Gemeinde Buchegg Die Energieregion Bern - Solothurn Seit Gründung im 2011: Energieeffizienz verbessern Fördern von erneuerbaren Energien Lokale Wertschöpfung

Mehr

Wärme und Strom von der Sonne Messe Bauen-Modernisieren, Zürich 4./5. September 2015

Wärme und Strom von der Sonne Messe Bauen-Modernisieren, Zürich 4./5. September 2015 Wärme und Strom von der Sonne Messe Bauen-Modernisieren, Zürich 4./5. September 2015 Adrian Kottmann BE Netz AG Ebikon Luzern 1 Vorstellung Aufgaben: Interessenvertretung der schweizerischen Solarbranche

Mehr

Die Wirtschaftlichkeit von Batteriespeichern mit PV-Anlagen unter Berücksichtigung von Fördermöglichkeiten. Dr. Werner Burkner Herrsching,

Die Wirtschaftlichkeit von Batteriespeichern mit PV-Anlagen unter Berücksichtigung von Fördermöglichkeiten. Dr. Werner Burkner Herrsching, Die Wirtschaftlichkeit von Batteriespeichern mit PV-Anlagen unter Berücksichtigung von Fördermöglichkeiten Dr. Werner Burkner Herrsching, 21.11.2017 Photovoltaik lohnt sich für Sie Senken Sie Ihre Energiekosten

Mehr

NEU. SWK-Solar: Innovatives Pachtmodell. Unkompliziert und schnell ohne eigene Investition!

NEU. SWK-Solar: Innovatives Pachtmodell. Unkompliziert und schnell ohne eigene Investition! re zt Ih ie jet urch S n e d Senk ekosten gi r e n E. trom s n e g Ei NEU SWK-Solar: Innovatives Pachtmodell Unkompliziert und schnell ohne eigene Investition! Eine Photovoltaik-Anlage ganz ohne Eigeninvestition?

Mehr

FRONIUS ENERGY PACKAGE

FRONIUS ENERGY PACKAGE / Perfect Welding / Solar Energy / Perfect Charging FRONIUS ENERGY PACKAGE / Hohe Stromrechnungen zahlen war gestern! Jetzt mit der Speicherlösung Fronius Energy Package Sonnenenergie Tag und Nacht nutzen.

Mehr

Erfahrungen und Tipps beim Bau einer Photovoltaikanlage. Ralph Zebert Mitglied Energiekommission

Erfahrungen und Tipps beim Bau einer Photovoltaikanlage. Ralph Zebert Mitglied Energiekommission Erfahrungen und Tipps beim Bau einer Photovoltaikanlage Ralph Zebert Mitglied Energiekommission Agenda Motivation Vorgehen, Ablauf Meine Photovoltaikanlage Stromverbrauch und produktion Allgemeine Erfahrungen

Mehr

die innovative Kompakt-Solarstromanlage

die innovative Kompakt-Solarstromanlage die innovative Kompakt-Solarstromanlage Made in Germany Mit Made in Germany sind horrende Stromrechnungen passé: blitzschnell aufgestellt, sorgt die Minisolarstromanlage für saubere Energie, verringerte

Mehr

Auswertung zu Ihrer massgeschneiderten Solaranlage wirtschaftlich und nachhaltig. Projekt Herisauerstrasse 70, 9015 St. Gallen

Auswertung zu Ihrer massgeschneiderten Solaranlage wirtschaftlich und nachhaltig. Projekt Herisauerstrasse 70, 9015 St. Gallen Auswertung zu Ihrer massgeschneiderten Solaranlage wirtschaftlich und nachhaltig Projekt Herisauerstrasse 7, 915 St. Gallen Variante Demo mit Speicher 9.3.218 optisizer gmbh : Herisauer Strasse 7 : 915

Mehr

Solaranlagen der N-ERGIE für den Selbstverbrauch

Solaranlagen der N-ERGIE für den Selbstverbrauch Solaranlagen der N-ERGIE für den Selbstverbrauch 15. März 2016 Nürnberg N-ERGIE Solarstrom Produktvorstellung Offene Fragenrunde 2 Nutzen Sie Ihren eigenen Ökostrom selbst anstatt ihn einzuspeisen Bis

Mehr

Presseinformation Seite 1 von 6

Presseinformation Seite 1 von 6 Seite 1 von 6 26. September 2018 Sonnenstrom für Unternehmen und Verbände: ein ökonomischer und ökologischer Gewinn Lechwerke unterstützen bei Konzeption, schlüsselfertiger Umsetzung sowie bei Betrieb

Mehr

Strom speichern Strom speichern. Unabhängigkeit und technische Möglichkeiten. Strom speichern. Lust auf Autarkie.

Strom speichern Strom speichern. Unabhängigkeit und technische Möglichkeiten. Strom speichern. Lust auf Autarkie. Unabhängigkeit und technische Möglichkeiten Lust auf Autarkie 1 Durchschnittlicher Preis der Energieversorger 28,55 ct/kwh und Anreiz für Stromspeicher Derzeitige Gestehungskosten ca. 14 ct/kwh Quelle:

Mehr

82 m² (Ausgebaute Fläche)

82 m² (Ausgebaute Fläche) 82 m² (Ausgebaute Fläche) Fingerhut Solarwochen 2017. Mit der Photovoltaikanlage von Astronergy. Ihr Preis schon ab 4.599,-- Euro Ihr eigener Strom in Ihrem Fingerhut Haus Gültigkeit vom 01. April bis

Mehr

Strom aus der Sonne erzeugen und speichern

Strom aus der Sonne erzeugen und speichern Strom aus der Sonne erzeugen und speichern Prof. Dr.-Ing. Mario Adam Erneuerbare Energien und Energieeffizienz Institut für lebenswerte und umweltgerechte Stadtentwicklung Photovoltaik-Module - Anbringung

Mehr

Optimierung der Stromkosten über eine Photovoltaikanlage. Emmi, Kaltbach

Optimierung der Stromkosten über eine Photovoltaikanlage. Emmi, Kaltbach Optimierung der Stromkosten über eine Photovoltaikanlage Emmi, Kaltbach BZA AG 2017 27.11.2017 1. Ausgangslage PV-Anlage Standort PV-Anlage: Dorf, 6212 Kaltbach Strompreis Jan-Aug kumuliert: 12.193 Rp.

Mehr

Eigenstromnutzung. - die gute Idee Geld zu sparen und Klima zu schützen -

Eigenstromnutzung. - die gute Idee Geld zu sparen und Klima zu schützen - Eigenstromnutzung - die gute Idee Geld zu sparen und Klima zu schützen - 1. Über WALTER konzept (Beispiel hsb) 4. Ausblick Speicherlösungen 2 1. Über WALTER konzept 3 1. Über WALTER konzept 4 1. Über WALTER

Mehr

Wir begleiten Sie auf dem Weg in eine nachhaltige Energiezukunft.

Wir begleiten Sie auf dem Weg in eine nachhaltige Energiezukunft. SMARTVILLE Wir begleiten Sie auf dem Weg in eine nachhaltige Energiezukunft. Unter dem Namen Smartville bieten wir Ihnen innovative Produkte an, die Ihnen helfen, Ihre Eigenverbrauchsquote zu erhöhen und

Mehr

Moin Moin und Herzlich Willkommen in Husum. Wir freuen uns das Sie da sind und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Moin Moin und Herzlich Willkommen in Husum. Wir freuen uns das Sie da sind und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. Moin Moin und Herzlich Willkommen in Husum Wir freuen uns das Sie da sind und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. AGENDA, NEW ENERGY 2017 Kurzvorstellung SPR-Energie Unser heutiges Thema: Lohnt

Mehr

Ihre Energie-Unabhängigkeit mit SENEC.IES

Ihre Energie-Unabhängigkeit mit SENEC.IES Ihre Energie-Unabhängigkeit mit 84 % Strom-Unabhängigkeit für 30 Jahre Für Herrn Projektname: Nachrüstung ohne Förderung 11 Cent Neuer Strompreis 34.736 Gewinn Kurzübersicht Wirtschaftlichkeit Ihr neuer

Mehr

Strom ist teuer? Sonne gibt s gratis!

Strom ist teuer? Sonne gibt s gratis! Strom ist teuer? Sonne gibt s gratis! Die Sonne als Energielieferant ist praktisch unerschöpflich weltweit frei verfügbar und völlig KOSTENLOS. Nutzen Sie die Chance und verkaufen Sie Ihren produzierten

Mehr

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen 23.01.2015 Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Information zur online Version des Vortrages

Mehr

Kirchner Solar Group Herzlich willkommen!

Kirchner Solar Group Herzlich willkommen! Kirchner Solar Group Herzlich willkommen! es begrüßt Sie Frank Helis Zertifizierter Qualitätsbetrieb 11 03 2017 Kirchner Solar Group GmbH Auf der Welle 8 36211 Alheim-Heinebach KSG... unser Hauptsitz aus

Mehr

Das Franchisesystem für SMART HOME und SMART ENERGY. Selbständig mit Energie für Menschen mit Visionen

Das Franchisesystem für SMART HOME und SMART ENERGY. Selbständig mit Energie für Menschen mit Visionen Das Franchisesystem für SMART HOME und SMART ENERGY Selbständig mit Energie für Menschen mit Visionen Strom aus Sonnenenergie Ich finde es gut grünen Strom selbst zu machen. 2 BMW Partner Autohaus

Mehr

SOLARSTROM UND STROM- SPEICHER AUS EINER HAND

SOLARSTROM UND STROM- SPEICHER AUS EINER HAND SOLARSTROM UND STROM- SPEICHER AUS EINER HAND Gemeinsam Verantwortung tragen. Ihre clevere Stromlösung Jeder Haushalt nutzt täglich Energie warum also den Strom nicht einfach selbst erzeugen? Mit einer

Mehr

ECHTE WERTE SUNPAC LION DIE NEUE GENERATION UNABHÄNGIGKEIT

ECHTE WERTE SUNPAC LION DIE NEUE GENERATION UNABHÄNGIGKEIT ECHTE WERTE SUNPAC LION DIE NEUE GENERATION UNABHÄNGIGKEIT UNABHÄNGIG, FLEXIBEL, EINFACH: DAS SUNPAC LION Freuen Sie sich auf eigenen Solarstrom rund um die Uhr. Auf ein Speichersystem, das sich Ihren

Mehr

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen 24.04.2015 Photovoltaik und Stromspeicher Eigenverbrach steigern Unabhängigkeit von Strompreisen und Energieversorger schaffen Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Information zur online Version des Vortrages

Mehr

Profitieren Sie von der Kraft der Sonne. ab CHF Die intelligente Photovoltaikanlage

Profitieren Sie von der Kraft der Sonne. ab CHF Die intelligente Photovoltaikanlage Die intelligente Photovoltaikanlage ab CHF 9 999 Profitieren Sie von der Kraft der Sonne Eine intelligente Photovoltaikanlage mit Batterie steigert Ihre Selbstversorgung SunControl ist ein Produkt der

Mehr

Mit der Kraft der Sonne Photovoltaik wandelt Sonnenstrahlung in elektrische Energie um. Dies ohne jegliche Abfälle, Lärmemissionen und Abgase.

Mit der Kraft der Sonne Photovoltaik wandelt Sonnenstrahlung in elektrische Energie um. Dies ohne jegliche Abfälle, Lärmemissionen und Abgase. Photovoltaik Mit der Kraft der Sonne Photovoltaik wandelt Sonnenstrahlung in elektrische Energie um. Dies ohne jegliche Abfälle, Lärmemissionen und Abgase. Noch deckt der Strom aus Photovoltaik erst einen

Mehr

Vorteil Solarstrom Mit dem eigenen Dach Geld sparen

Vorteil Solarstrom Mit dem eigenen Dach Geld sparen Vorteil Solarstrom Mit dem eigenen Dach Geld sparen Vortrag von Volker Klös, Sonneninitiative e.v. Die Energiereserven der Erde Das Ende der konventionellen Energieträger naht in wenigen Jahrzehnten -

Mehr

(Mehr) Ertrag aus Sonnenlicht gewinnen

(Mehr) Ertrag aus Sonnenlicht gewinnen (Mehr) Ertrag aus Sonnenlicht Impulsvortrag von Marc Allenbach 1 Warum eine Solarstromanlage reinigen? Strom ist Geld je mehr Strom desto mehr Ertrag Die Lebensdauer der Anlage verlängert sich Die Sicherheit

Mehr

Eschliker Sonnenspeicher

Eschliker Sonnenspeicher Neuheit 2019 Eschliker Profitieren Sie zu 100% von Ihrem selbst produzierten Sonnenstrom und das ohne eigenem Batteriespeicher. GEMEINDE ESCHLIKON eine Marke der 100% dank dem Eschliker. Tiefere Kosten

Mehr

Vortrag Lohnt sich Photovoltaik noch?

Vortrag Lohnt sich Photovoltaik noch? Vortrag 18.01.2018 Lohnt sich Photovoltaik noch? Agenda 1. Unternehmensvorstellung 2. Nutzung der Sonnenenergie 3. Verbrauchsoptimierung durch Batteriespeicher 4. Finanzielle Fördermöglichkeiten 5. Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

Mehr

Was umfasst das Projekt Rheinfelden Solar? René Wüst, Projektleiter, AEW Energie AG

Was umfasst das Projekt Rheinfelden Solar? René Wüst, Projektleiter, AEW Energie AG Was umfasst das Projekt Rheinfelden Solar? René Wüst, Projektleiter, AEW Energie AG Rheinfelden Solar - ein zukunftsträchtiges Projekt! www.rheinfelden.solar Rheinfelden Solar - ein zukunftsträchtiges

Mehr

DIE ZUKUNFT NACHHALTIGER ENERGIE

DIE ZUKUNFT NACHHALTIGER ENERGIE DIE ZUKUNFT NACHHALTIGER ENERGIE Die Powerwall ist der ultimative Stromspeicher für die Energiewende direkt bei Ihnen Zuhause. Sie speichert den überschüssigen Solarstrom während des Tages und gibt ihn

Mehr

Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung

Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung - die Stromrechnung senken mit Photovoltaik und Batteriespeichern Dr.-Ing. Rupert Haslinger / AEE Salzburg AK Energie Stadt Tittmoning, 8. November 2017 AEE Salzburg

Mehr

Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung

Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung Batteriespeicher zur Eigenstromnutzung - die Stromrechnung senken mit Photovoltaik und Batteriespeichern Dr.-Ing. Rupert Haslinger / AEE Salzburg AK Energie Stadt Tittmoning, 8. November 2017 AEE Salzburg

Mehr

Sonnenstrom vom Dach. für mehr Unabhängigkeit und tiefere Stromkosten. Obwalden. Elektrizitätswerk

Sonnenstrom vom Dach. für mehr Unabhängigkeit und tiefere Stromkosten. Obwalden. Elektrizitätswerk Sonnenstrom vom Dach für mehr Unabhängigkeit und tiefere Stromkosten Elektrizitätswerk Obwalden Eigene Sonnenenergie wirtschaftlich nutzen In den letzten Jahren hat sich die Technik für die Nutzung der

Mehr

Tauberfranken Solar Plus

Tauberfranken Solar Plus Tauberfranken Solar Plus Bad Mergentheim Steffen Heßlinger und Dr. Clemens Bloß Warum bietet das Stadtwerk Tauberfranken Photovoltaikanlagen an? 2 Photovoltaikanlagen inzwischen wichtiger Bestandteil der

Mehr

CIC Solar AG. Strompreis-Entwicklung. Folie , , , , , , , ,00 500,00

CIC Solar AG. Strompreis-Entwicklung. Folie , , , , , , , ,00 500,00 Strompreis-Entwicklung 4.500,00 4.000,00 3.500,00 3.000,00 2.500,00 2.000,00 1.500,00 1.000,00 500,00 0,00 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027

Mehr

Photovoltaik praktische Infos für die eigene Solarstromanlage

Photovoltaik praktische Infos für die eigene Solarstromanlage Photovoltaik praktische Infos für die eigene Solarstromanlage Energiestadt Triengen 19. November 2015 Thomas Seltmann www.photovoltaikratgeber.info E-Mail: ts@poliko.de Twitter: @solarbetreiber Skript

Mehr

Kompetenzbuch Solarstromspeicher

Kompetenzbuch Solarstromspeicher Kompetenzbuch Solarstromspeicher 1 Warum speichern? 2 Wie ist eine Solarbatterie aufgebaut? 3 Welche technischen Kennzahlen sind am wichtigsten? 4 Warum ist die Speichergröße so wichtig? 5 Welche Zuschüsse

Mehr

Photovoltaik. Warum Solarstrom? Technologie. Wirtschaftlichkeit & Finanzierung

Photovoltaik. Warum Solarstrom? Technologie. Wirtschaftlichkeit & Finanzierung Photovoltaik Warum Solarstrom? Technologie Wirtschaftlichkeit & Finanzierung Die Sonne ist unser Energieträger der Zukunft! Warum Solarstrom? 2 Natürlich Solarstrom! Argumente für eine sonnige Zukunft...

Mehr

Autark und unabhängig mit Solarstrom und Batteriespeicher

Autark und unabhängig mit Solarstrom und Batteriespeicher Raum für für eigenes (als jpg jpg einfügen) Autark und unabhängig mit Solarstrom und Batteriespeicher Folie 1 Raum für für eigenes (als jpg jpg einfügen) Batteriespeicher die Energiezentrale der Zukunft

Mehr

2. Bericht Solaranlagen Niederwil. Stand Mai 17

2. Bericht Solaranlagen Niederwil. Stand Mai 17 2. Bericht Solaranlagen Niederwil Stand Mai 17 Michael.Egger@hotmail.ch Younergy 56k CHF evtl. fast kostenneutral/25y Pro Con Weil sehr kleine Anlage, erhält sie evtl. Förderungen (EIV) Gute Unternehmer

Mehr

«Solarenergie Markt, Entwicklung und Praxis»

«Solarenergie Markt, Entwicklung und Praxis» «Solarenergie Markt, Entwicklung und Praxis» Info-Veranstaltung 11. Juni 2018 Adrian Kottmann «Solarenergie Markt, Entwicklung und Praxis» RAHMENBEDINGUNGEN & GRUNDLAGEN SOLARKOMPETENZ Ein Blick zurück

Mehr

Peter und Heike Fürle Kälbermättle 4, Hierholz

Peter und Heike Fürle Kälbermättle 4, Hierholz homepeterfdokumentebatteriespeicher_vorstellung.odt Batteriespeicher und dann? Gerne stelle ich euch meine kleine PV-Installation vor, die mit einem Hybrid-Wechselrichter und einem Batteriespeicher von

Mehr

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenerzeugung und Eigenverbrauch optimieren Elektro Mürle GmbH Dipl. Ing. (BA) Udo Mürle

Photovoltaik und Stromspeicher Eigenerzeugung und Eigenverbrauch optimieren Elektro Mürle GmbH Dipl. Ing. (BA) Udo Mürle Photovoltaik und Stromspeicher Eigenerzeugung und Eigenverbrauch optimieren Dipl. Ing. (BA) Udo Mürle Alle Angaben freibleibend ohne Gewähr Wir machen: Elektroinstallation / Hausautomatisierung Fotovoltaik

Mehr

Da gewinnen alle: Speicher-Contracting als Geschäftsmodell. Patrick Gisi Energieberater IBW Energie AG

Da gewinnen alle: Speicher-Contracting als Geschäftsmodell. Patrick Gisi Energieberater IBW Energie AG Da gewinnen alle: Speicher-Contracting als Geschäftsmodell Patrick Gisi Energieberater IBW Energie AG 2 10.11.2017 Steigende Zahl von PV-Anlagen 3 10.11.2017... bringt vermehrte Nachfrage nach Speicherung

Mehr

ENERGIE SPAREN, PRODUZIEREN, SPEICHERN & STEUERN

ENERGIE SPAREN, PRODUZIEREN, SPEICHERN & STEUERN PERFEKT KOMBINIERT ENERGIE SPAREN, PRODUZIEREN, SPEICHERN & STEUERN Eine Veranstaltung der Gebäudehülle Schweiz Sektion St.Gallen, Sektion Rorschach-Rheintal-Sarganserland & Sektion Wil-Toggenburg Ein

Mehr

FRONIUS ENERGY PACKAGE

FRONIUS ENERGY PACKAGE Perfect Welding Solar Energy Perfect Charging FRONIUS ENERGY PACKAGE Hohe Stromrechnungen zahlen war gestern! Jetzt mit der Speicherlösung Fronius Energy Package Sonnenenergie Tag und Nacht nutzen. UNABHÄNGIG.

Mehr

Soester Solardach! Werden Sie Ihr eigener Stromversorger.

Soester Solardach! Werden Sie Ihr eigener Stromversorger. Soester Solardach! Werden Sie Ihr eigener Stromversorger. www.stadtwerke-soest.de Sie wollen eine Solaranlage auf Ihrem Dach installieren ohne Geld zu investieren? Und so einfach geht s: Kostenfreier Online-Solarcheck

Mehr

Beratung aus der Region für die Region.

Beratung aus der Region für die Region. Beratung aus der Region für die Region. Eigenstromversorgung mit PV-Anlagen und Speicherbatterien für: Hausbesitzer Kommunen Gewerbe Landwirtschaft Binzen, 26.04.2017 autark macht stark! 1 Die Sonne schickt

Mehr

Photovoltaik - Stromspeicher Elektromobilität

Photovoltaik - Stromspeicher Elektromobilität INFO Day 2017 Photovoltaik - Stromspeicher Elektromobilität eine perfekte Kombination? Florian Becker ATB-Becker Photovoltaik GmbH 30 Jahre Photovoltaik Know-how PV + Speicher + Ecar =? Einflussfaktoren

Mehr

EINSATZ UND EINSPARPOTENTIAL DES FRONIUS OHMPILOT

EINSATZ UND EINSPARPOTENTIAL DES FRONIUS OHMPILOT EINSATZ UND EINSPARPOTENTIAL DES FRONIUS OHMPILOT Fronius International GmbH Version 1 02/2018 Solar Energy Fronius behält sich alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung

Mehr

Herzlich Willkommen Programm heute Abend

Herzlich Willkommen Programm heute Abend Herzlich Willkommen Programm heute Abend 18:15 Uhr Eröffnung der Tischausstellung 19:15 Uhr Begrüssung & Präsentationen 20:15 Uhr Fragen und Apéro Begrüssung Daniela Pedinelli, Gemeinderätin Ressort Umweltschutz

Mehr

seduta dil cussegl da vischnaunca , Uhr Dr. Ivo Schillig, Stiftung Alpines Energieforschungscenter AlpEnForCe

seduta dil cussegl da vischnaunca , Uhr Dr. Ivo Schillig, Stiftung Alpines Energieforschungscenter AlpEnForCe seduta dil cussegl da vischnaunca Center da sport e cultura: Orientaziun davart las adattaziuns dil project per ina sanaziun cumplessiva 21.1.19, 20.15 Uhr Dr. Ivo Schillig, Stiftung Alpines Energieforschungscenter

Mehr

MACHEN SIE IHRE EIGENE ENERGIEWENDE

MACHEN SIE IHRE EIGENE ENERGIEWENDE TITELMASTERFORMAT DURCH KLICKEN BEARBEITEN IBC SOLAR 2013, Max Mustermann, Funktion, Datum MACHEN SIE IHRE EIGENE ENERGIEWENDE Unabhängiger durch Eigenverbrauch und Speicherung von Solarstrom Ihre eigene

Mehr

ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden.

ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden. ENDLICH IST SONNENSTROM SPEICHERN MÖGLICH! Sonnenstrom Tag und Nacht nutzen und unabhängig werden. Machen Sie sich unabhängig von steigenden Strompreisen Niemals war Strom so teuer wie heute. Und es ist

Mehr

Allgemeine Informationen zu Solarstromanlagen

Allgemeine Informationen zu Solarstromanlagen Allgemeine Informationen zu Solarstromanlagen Wir haben für Sie die wichtigsten Fakten zur derzeitigen Fördersituation von Solarstromanlagen zusammengetragen, damit Sie sich schnell und umfassend informieren

Mehr

Q CELLS SOLARENERGIE- SPEICHER Q.HOME+ ESS-G1

Q CELLS SOLARENERGIE- SPEICHER Q.HOME+ ESS-G1 Q CELLS SOLARENERGIE- SPEICHER Q.HOME+ ESS-G1 ALL-IN-ONE SPEICHERLÖSUNG WECHSELRICHTER, BATTERIE UND MANAGEMENTSYSTEM DAS Q CELLS Q.HOME+ ESS-G1 ENERGIESPEICHERSYSTEM ERMÖGLICHT ES IHNEN, DIE VON DER SONNE

Mehr

Steigerung der Energieeffizienz:

Steigerung der Energieeffizienz: Steigerung der Energieeffizienz: Durch die im Projekt entwickelte Verbesserung wird eine erhöhte Energieproduktion, ein reduzierter Energieverbrauch, tiefere Kosten oder eine Kombination dieser Effekte

Mehr

Energiespeicher für PV-Anlagen

Energiespeicher für PV-Anlagen Energiespeicher für PV-Anlagen 2 Gute Gründe für Solarstromanlagen 1 Unabhängigkeit vom Energieversorger 2 Absicherung gegen Strompreissteigerungen 3 Ökostrom erzeugen und selbst verbrauchen 3 Solarstrom

Mehr