Kalender der bayerischen Tanzsportjugend

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kalender der bayerischen Tanzsportjugend"

Transkript

1 3 Herausgeber: Landesjugendwart Januar 2015 Februar 2015 März SDM Jun/Jug BDK (Bayreuth) DM Jug A-Latein (Neustadt) M. Faller 10 Trainingscamp u21-latein 7 LM Hgr S-Latein 7 alle Klassen (1. TSZ Freising) (TSC Dancepoint Königsbrunn) (TSA Schwarz-Gold im ESV Ingolstadt) (Manuela Faller,???) 11 Trainingscamp u21-latein 8 LM Kin/Jun/Jug Latein 8 JMD KL / VJL (1. TSZ Freising) (TSC Dancepoint Königsbrunn) (Sulzberg) (Manuela Faller,???) 17 Südkader Latein 14 DTV JAS I DM Jun/Jug BDK (Leipzig) (Köln) GM Jun/Jug/Hgr Kombination (ATC Blau-Gold Heilbronn) 18 Südkader Latein 15 DTV JAS I DM Jun/Jug BDK (Leipzig) (Köln) DM Hgr S-Latein (Krefeld/Mühlheim-Ruhr) alle Klassen (TSA der SpVg Ahorn 1910) Faller/Hoffmann Kin/Jun/Jug D/C-Std/Lat (TSA der SpVg Ahorn 1910) KaTTaM1. Turnier der Breitensport-Serie (TSC Unterschleißheim) Faller/Hoffmann SDM Jun/Jug BDK 28 (Bayreuth) DP Jun I B-Latein DM Jun II B-Latein (Neustadt) DTV Talentk. Std ( ) DTV Bundesk. Std (

2 April 2015 Mai RL Jun II B-Std, Jug A-Lat 2 DM Hgr S-Kombination 6 Südkader Standard (Ostermarathon, Braunschweig) (Dortmund) LM JMD KL / VJL (Neutraubling) EM Garde Schüler/Jugend ( ) (Hanau) 5 RL Jun II B-Lat, Jug A-Std 3 EM Garde Schüler/Jugend 7 Südkader Standard (Ostermarathon, Braunschweig) ( ) (Hanau) Juni LM Garde Schüler/Jugend 9 RL Jun II B-Std, Jug A-Lat 13 RL Jun II B-Lat, Jug A-Std (JTSC Karlsfeld) (Hessen tanzt, Frankfurt) (Summer Dance Festival, Berlin) 12 LM Garde Schüler/Jugend 10 RL Jun II B-Lat, Jug A-Std 14 RL Jun II B-Std, Jug A-Lat (JTSC Karlsfeld) (Hessen tanzt, Frankfurt) (Summer Dance Festival, Berlin) Kin/Jun/Jug D/C-Std und -Lat 16 LM Hgr -Latein 20 alle Klassen (Club des Rosenheimer Tanzsports) (Gelb-Schwarz-Casino München) (TSG Fürth) D/C KaTTaM3. Turnier der Breitensport-Serie D/C JMD KL / VJL (TSZ Schwabach) (TSG Bavaria Pfaffenhofen) alle Klassen 21 KaTTaM4. Turnier der Breitensport-Serie (= Finale) (TSA Schwarz-Gold im ESV Ingolstadt) D/C DM JMD Jugend Formation SDM JMD Jugend Formationen (Essen) (Müllheim) 25 DM Jun II B-Kombination (Wetzlar) KaTTaM2. Turnier der Breitensport-Serie (TSC Savoy München) DM Garde Schüler/Jugend ( ) (Ludwigshafen) 26 DM Jug A-Kombination (Wetzlar) DM Garde Schüler/Jugend ( ) (Ludwigshafen) 30 31

3 Juli 2015 August 2015 September Kin/Jun/Jug D/C-Std und D/C/B-Lat 1 5 DTV JAS II.2015 (TSA der Regensburger Turnerschaft) (Berlin) D/C ( ) siehe Plan Juli DTSJ-Sommerfreizeit 6 DTV JAS II.2015 (Glücksburg - TSH) (Berlin) ( ) ( ) 11 LTVB Jugendfreizeit 8 12 Trainingscamp u27-std? ,??? BVRR-Tanztage 2015 ( , Roding) RL JMD Jug Solo/Duo/Small Groups (Saarlouis) 12 LTVB Jugendfreizeit 9 13 Trainingscamp u27-std? ,??? BVRR-Tanztage ( , Roding) RL JMD Jug Solo/Duo/Small Groups (Saarlouis) 18 LM Hgr -Standard GOC, Stuttgart 19 (TSA im TSV 1847 Weilheim) RL Jug A-Latein ( ) RL Jun II B-Latein ( ) RL Jug A-Standard ( ) RL Jun II B-Standard ( ) 19 Jun I/II D/C Lat und Std WM Jug A-Standard (TSA Eintracht Karlsfeld) (Italien) LM Hgr S-Standard DC JMD Kinder Solo/Duo/Small Groups/Formationen (Wuppertal) LM Kin/Jun/Jug Standard DC JMD Kinder Solo/Duo/Small Groups/Formationen (Wuppertal) DTV Bundesk. Std ( DTV Bundesk. Lat ( (Breitenbrunn) 30

4 Oktober 2015 November 2015 Dezember WM Jug A-Latein 7 DM Hgr S-Standard 12 RL Jun II B-Std, Jug A-Lat (Chisinau - Moldavien) (Winter Dance Festival, Dortmund) 11 WM Jun II B-Standard 8 13 RL Jun II B-Lat, Jug A-Std (Chisinau - Moldavien) (Winter Dance Festival, Dortmund) DTV Talentkader Latein ( ) 17 alle Klassen 14 DP JMD Jug/Hgr Solo/Duo/Small Groups 19 Freitag (Bayern tanzt - Franken Dance Festival, Roth) (TV 1905 Unterbach) Nord-Europameisterschaft (alle Klassen) RL JMD Solo/Duo/Small Groups (Riga - Lettland) (Mannheim) 18 alle Klassen 15 DP JMD Jug/Hgr Solo/Duo/Small Groups 20 (Bayern tanzt - Franken Dance Festival, Roth) (TV 1905 Unterbach) RL JMD Solo/Duo/Small Groups (Mannheim) 24 DP Jun I B-Standard 21 LTVB-Alpenseminar 26 DM Jun II B-Standard ( , Murnau) (Brühl) RL Jun II B-Std, Jug A-Lat RL JMD Solo/Duo/Small Groups (Baltic Youth Open, Rendsburg) (Hamburg) 25 DM Jug A-Standard 22 LTVB-Alpenseminar 27 (Brühl) ( , Murnau) RL JMD Solo/Duo/Small Groups RL Jun II B-Lat, Jug A-Std (Hamburg) (Baltic Youth Open, Rendsburg) alle Klassen - Finale (TSC Savoy München) DTV Bundeskader Latein ( )

5 Begrifferklärung LM = Landesmeisterschaft (Bayerische Meisterschaft) D1 = D1-Kader GM = Gebietsmeisterschaft Süd D2/D3 = D2/D3-Kader SDM = Süddeutsche Meisterschaft D4 = D4-Kader NDM = Norddeutsche Meisterschaft Süd = Südkader (TBW, LTVB, HTV, TRP, SLT) DC = Deuschland-Cup DP = Deutschlandpokal = Turniersperre DM = Deutsche Meisterschaft = Ferien in Bayern RL = Ranglistenturnier KaTTaM = Bayernpokal Breitensport Kids and Teens & Twens and More Kin = Kindergruppe (bis 11 Jahre) BP JMD = Bayernpokal Jazz- and Modern Dance (Regionalentscheide) Jun I = Juniorengruppe I (bis 13 Jahre) = Bayernpokal Jugend Jun II Jug Hgr = Juniorengruppe II (bis 15 Jahre) = Jugendgruppe (bis 18 Jahre) = Hauptgruppe (ab 19 Jahre) SCH JUN JUG HK = Schüler (z.b.: Rock n Roll / Garde 5-11 Jahre) = Junioren (z.b.: Rock n Roll) = Jugend (z.b.: Boogie-Woogie / Garde Jahre) = Hauptklasse (z.b. Garde ab 16 Jahren) Lat Std Kombi RR BW JMD DVG BDK TW = Latein = Standard = Kombination (10-Tänze) = Rock n Roll = Boogie-Woogie = Jazz- and Modern Dance = Gardetanz = Karnevalistische Tänze = Twirling BCWTV = Country- und Western-Tanz

Kalender der bayerischen Tanzsportjugend

Kalender der bayerischen Tanzsportjugend Januar 2016 Februar 2016 März 2016 2 6 5 DM Jun/Jug BDK (Karlsruhe) 3 7 6 DM Jun/Jug BDK (Karlsruhe) 9 Trainingscamp u21-latein 13 LM Hgr S-Lat (Weilheim) 12 Kin/Jun/Jug alle Klassen Std/Lat (1. TSZ Freising)

Mehr

Kalender der bayerischen Tanzsportjugend

Kalender der bayerischen Tanzsportjugend Grabner/Traut / Andrea Grabner Franco Formica (GSC München) (Unterhaching) D1-Kader + DP/DM-Paare Lat D1-Kader Latein Manuela Faller (TC BG Regensburg) D1-Kader Lat M. Faller (RGC Nbg) Grabner/Traut (RGC

Mehr

Landestanzsportverband Bayern e.v.

Landestanzsportverband Bayern e.v. Landestanzsportverband Bayern e.v. Verbandstag 2016 2014 2015 Deutsche Meisterschaften Gold 10 12 Silber 18 17 Bronze 10 10 Europameisterschaften Gold 1 1 Silber 5 6 Bronze

Mehr

Deutsche Meisterschaft Junioren II B-Latein TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt

Deutsche Meisterschaft Junioren II B-Latein TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt Meisterschaften 2017 Deutsche Meisterschaften 25.02.2017 Deutsche Meisterschaft Junioren II B-Latein TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt 26.02.2017 Deutsche Meisterschaft Jugend A-Latein TSZ Blau-Gold-Casino

Mehr

Turnierplan 2014 Stand:

Turnierplan 2014 Stand: Turnierplan 2014 Stand: 21.03.2014 201 202 204 206 207 209 210 11.01. Jun.I.D bis B-Lat/Sen.I.+II.+III.D+C 12.01. Sen.II.B bis S/Jun.II.D bis B-Lat 18.01. RL Senioren I.S Sen.D-Lat/Sen.I.+II.D+C/Sen.III.B/

Mehr

Deutsche Meisterschaft Junioren II B-Latein LTV Berlin, Grün-Gold Berlin, OTK Schwarz-Weiß Berlin

Deutsche Meisterschaft Junioren II B-Latein LTV Berlin, Grün-Gold Berlin, OTK Schwarz-Weiß Berlin Meisterschaften 2018 Deutsche Meisterschaften 24.02.2018 Deutsche Meisterschaft Junioren II B-Latein LTV Berlin, Grün-Gold Berlin, OTK Schwarz-Weiß Berlin 25.02.2018 Deutsche Meisterschaft Jugend A-Latein

Mehr

Simon Völbel und Maria-Blessing Schulle

Simon Völbel und Maria-Blessing Schulle Simon Völbel und MariaBlessing Schulle Simon und Maria tanzen schon seit dem Jugend bzw. Kindesalter mit verschiedenen Partnern und in verschieden Tanzsektionen. Die gemeinsame Tanzsportkarriere begannen

Mehr

Wettkampfkalender 2007

Wettkampfkalender 2007 Wettkampfkalender 2007 Deutscher Tanzsportverband e.v. Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main Telefon 069/67728526 (Bernd), Fax 069/67728531 Stand: 11.10.07 07.07.2007 08.07.2007 DTV-Ranglistenturnier

Mehr

Turnierplan 2017 Stand:

Turnierplan 2017 Stand: Turnierplan 2017 Stand: 08.07.2016 1 14.01. Sen.I.D+C/Sen.II.D bis S/B-Lat 3 15.01. Sen.II.D bis A TSC Baden-Baden 4 Sen.III.C bis S/Sen.IV.S/B-St 2 21.01. Sen.II.D+B+A/Sen.III.B bis S/Sen.I.D+C- Lat/Sen.IV.S

Mehr

S S/J/H keine Ligen EFDO Peer/Belgien TL: Stephan Karaiskos

S S/J/H keine Ligen EFDO Peer/Belgien TL: Stephan Karaiskos Nr. Datum Art Klassen Kat. Ligen Ausrichter Infos 01 20.11.2010 Ligaturnier Ligen TV Lorsbach 02 27.11.2010 Ranglistenturnier TSC Ysenburg 03 28.11.2010 Charly Gast 04 04.12.2010 Ranglistenturnier 05 05.12.2010

Mehr

LTVS-Rahmenterminplan aktuelle Termine

LTVS-Rahmenterminplan aktuelle Termine S-Rahmenterminplan aktuelle Termine Bearbeitungsstand: 08022017 Abkürzungen und Legende: Veranstaltung des Landestanzsportverbandes Sachsen DTV Veranstaltung des Deutschen Tanzsportverbandes offenes Turnier

Mehr

A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/Südwest

A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/Südwest Süd-/Südwest 16.08.2009 - So. 11:00 1 1 FC Bayern München 1.FSV Mainz 05 16.08.2009 - So. 11:00 1 2 SV Darmstadt 98 Karlsruher SC 16.08.2009 - So. 11:00 1 3 VfB Stuttgart SV Waldhof Mannheim 16.08.2009

Mehr

Spielplanung Stadion 2016/17

Spielplanung Stadion 2016/17 R A S E N P L A T Z S T A D I O N Spielplanung Stadion 2016/17 Tag Datum Uhrzeit Team Spielpaarung Sonstige Info Sonntag 05.02.2017 Montag 06.02.2017 Dienstag 07.02.2017 Mittwoch 08.02.2017 Donnerstag

Mehr

Wettkampfkalender 2017

Wettkampfkalender 2017 Wettkampfkalender 2017 Deutscher Tanzsportverband e.v. Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main Telefon 069 67728526 (Bernd), Fax 069 67728530 Stand: 09.03.16 07.01.2017 1. Bundesliga Standard 1.

Mehr

Wettkampfkalender 2019

Wettkampfkalender 2019 Wettkampfkalender 2019 Deutscher Tanzsportverband e.v. Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main Telefon: 069 67728524 (Tiegel), E-Mail: tiegel@tanzsport.de Stand: 19.04.18 04. bis 06.01.2019 Bundes-C-Kader

Mehr

13:00 H. Mi alle Plätze frei Do mind. 13 Plätze frei Fr alle Plätze frei Sa mind. TST Grünthal SpVgg Hainsacker

13:00 H. Mi alle Plätze frei Do mind. 13 Plätze frei Fr alle Plätze frei Sa mind. TST Grünthal SpVgg Hainsacker TC Rot-Blau Pl.mind. 1.Damen 2. Damen 3. Damen 4. Damen 5. Damen DTB-BAY-OP 1.Bundesliga (059) BY - NO (061) LL - NO - St. 2 (026) B1 - St. B (033) K1 - St. E 12 13 Der Club an der Alster Hamburg 11:00

Mehr

15. Deutsche Meisterschaft Jugend JMD Deutsche Meisterschaft Jazz- und Modern Dance Michael Eichert Bundessportwart

15. Deutsche Meisterschaft Jugend JMD Deutsche Meisterschaft Jazz- und Modern Dance Michael Eichert Bundessportwart Ausschreibung der Deutschen Meisterschaften und Deutschland Pokale 2017 Hiermit werden die Deutschen Meisterschaften 2017 und die Turniere um die Deutschland Pokale 2017 ausgeschrieben. Bewerbungen sind

Mehr

15. Deutsche Meisterschaft Jugend JMD 18.06.2016 16. Deutsche Meisterschaft Jazz- und Modern Dance 19.06.2016. Michael Eichert Bundessportwart

15. Deutsche Meisterschaft Jugend JMD 18.06.2016 16. Deutsche Meisterschaft Jazz- und Modern Dance 19.06.2016. Michael Eichert Bundessportwart Ausschreibung der Deutschen Meisterschaften und Deutschland Pokale 2016 Hiermit werden die Deutschen Meisterschaften 2016 und die Turniere um die Deutschland Pokale 2016 ausgeschrieben. Bewerbungen sind

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Köln Hannover 96 0 1 Borussia Neunkirchen Borussia Mönchengladbach 1 1 Eintracht Braunschweig Borussia Dortmund 4 0 Eintracht Frankfurt Hamburger SV 2 0 Meidericher SV 1. FC Kaiserslautern

Mehr

LTVS-Rahmenterminplan 2016

LTVS-Rahmenterminplan 2016 S-Rahmenterminplan 2016 Bearbeitungsstand: 16.03.2017 Abkürzungen und Legende: Veranstaltung des Landestanzsportverbandes Sachsen DTV Veranstaltung des Deutschen Tanzsportverbandes offenes Turnier ET Einladungsturnier

Mehr

Wettkampfkalender 2019

Wettkampfkalender 2019 Wettkampfkalender 2019 Deutscher Tanzsportverband e.v. Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main Telefon: 069 67728524 (Tiegel), E-Mail: tiegel@tanzsport.de Stand: 02.03.18 04. bis 06.01.2019 Bundes-C-Kader

Mehr

LTVS-Rahmenterminplan aktuelle Termine

LTVS-Rahmenterminplan aktuelle Termine S-Rahmenterminplan aktuelle Termine Bearbeitungsstand: 08.12.2017 Abkürzungen und Legende: Veranstaltung des Landestanzsportverbandes Sachsen DTV Veranstaltung des Deutschen Tanzsportverbandes offenes

Mehr

Zwischenstand Bayernpokal 2014 der Kinder, Junioren und Jugend Standard & Latein Stand:

Zwischenstand Bayernpokal 2014 der Kinder, Junioren und Jugend Standard & Latein Stand: Zwischenstand Bayernpokal 2014 der Kinder, Junioren und Jugend Standard & Latein Stand: 24.10.2014 Nicole Schmidt Geschäfsstelle LTVB Bayernpokal 2014 - Vereinswertung Verein Landesverband 1 620 TSC Rot-Gold-Casino

Mehr

Platz Offene Dänische Meisterschaft - Copenhagen 1. Platz Offene französische Meisterschaft 5. Platz Süddeutsche Meisterschaft 2. Platz Bundes

Platz Offene Dänische Meisterschaft - Copenhagen 1. Platz Offene französische Meisterschaft 5. Platz Süddeutsche Meisterschaft 2. Platz Bundes Jürgen und Dr. Christiane Steiert Jürgen Steiert Dr. Christiane Steiert Wohnort: Freiburg i.br. Freiburg i.br. Tanzkarriere: Allgemein: Auszeichnungen & Ehrungen : - Erstes Turnier Februar 1979 in Hauptklasse

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Mittwoch, 19. August 2015 11:00 Sonntag, 23. August 2015 11:00 Samstag, 29. August 2015 11:00 Sonntag, 13. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 1 1 SV Darmstadt

Mehr

Turniererfolge unserer Paare. Januar 2017 Dezember Turnierpaare

Turniererfolge unserer Paare. Januar 2017 Dezember Turnierpaare Turniererfolge unserer Paare Januar 2017 Dezember 2017 Turnierpaare Norbert Schade und Arne Marina Schade (Sen. III S Standard) 17.12.2017 Weihnachtsturnier 2. Platz von 11 Paaren Sen. III S Standard 1.

Mehr

Themenübersicht. Impressum. Das Clubmagazin des GGC. Ausgabe 2 / Jahrgang. Grün-Gold-Casino e.v. Wuppertal Gegr. 1947

Themenübersicht. Impressum. Das Clubmagazin des GGC. Ausgabe 2 / Jahrgang. Grün-Gold-Casino e.v. Wuppertal Gegr. 1947 Themenübersicht Das Clubmagazin des GGC Seite 3 Vorwort Seite 4 Landesmeisterschaften SEN IV A-Standard Seite 4 Endveranstaltung Goldene 55 Seite 5 Landesmeisterschaften Kinder/Junioren Latein Seite 5

Mehr

Wettkampfkalender 2016

Wettkampfkalender 2016 Wettkampfkalender 2016 Deutscher Tanzsportverband e.v. Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main Telefon 069 67728526 (Bernd), Fax 069 67728530 Stand: 17.02.15 N 09.01.2016 N 16.01.2016 N 16.01.2016

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2014/ 2015

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2014/ 2015 Sonntag, 10.08.2014 11:00 Sonntag, 17.08.2014 11:00 Sonntag, 24.08.2014 11:00 Sonntag, 31.08.2014 11:00 Sonntag, 14.09.2014 11:00 Sonntag, 21.09.2014 11:00 1 1 Karlsruher SC 1. FC Nürnberg 1 2 FC Bayern

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Kaiserslautern Werder Bremen 2 1 1. FC Köln Hertha BSC Berlin 2 3 1. FC Nürnberg Borussia Neunkirchen 2 0 Borussia Dortmund Hannover 96 0 2 Eintracht Braunschweig TSV 1860 München 1 1

Mehr

BVB - Spieltermine 2016 /17

BVB - Spieltermine 2016 /17 Sonntag, 14.08.2016 Anstoß um 20:30 Uhr Bayern München Samstag, 20.08.2016 Anstoß um 20:45 Uhr SV Eintracht Trier 05 Samstag, 27.08.2016 Mainz 05 Samstag, 10.09.2016 Anstoß um 18:30 Uhr RB Leipzig - Samstag,

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Saarbrücken 1. FC Köln 0 2 Eintracht Frankfurt 1. FC Kaiserslautern 1 1 Hertha BSC Berlin 1. FC Nürnberg 1 1 Karlsruher SC Meidericher SV 1 4 Preußen Münster Hamburger SV 1 1 Schalke

Mehr

Sie, verehrte Gartenschau-Besucher, wollen wir begeistern und zeigen, dass Tanzen riesengroßen Spaß bereitet!

Sie, verehrte Gartenschau-Besucher, wollen wir begeistern und zeigen, dass Tanzen riesengroßen Spaß bereitet! 1.000 Tanzende gratulieren heute auf der Landesgartenschau Landau dem Tanzsportverband Rheinland-Pfalz zum 50. Geburtstag! Nicht nur auf der großen Sparkassen- und der Südpfalz-Bühne zeigen Freizeit-Breitensport-

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1)

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1) Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach en (Teil 1) Ausbildungsstellensituation Definition Definition (ANR) (in %) 100 allgemeinbildenden

Mehr

Sportförderrichtlinen von Tanzen in Kiel e.v.

Sportförderrichtlinen von Tanzen in Kiel e.v. Der Vorstand von Tanzen in Kiel e.v. hat am 20.12.2014 die Übernahme der im Folgenden aufgeführten Sportförderrichtlinien von Tanzen in Kiel im PTSK nach Verlassen des Mehrspartensportvereins zum 01.01.2015

Mehr

Bayerische Meisterschaft. Bayerische Meisterschaft. Juniorinnen. Junioren. Tag: Ausrichter: Eichstätt. Ausrichter: TV Trennfurt

Bayerische Meisterschaft. Bayerische Meisterschaft. Juniorinnen. Junioren. Tag: Ausrichter: Eichstätt. Ausrichter: TV Trennfurt Bayerische Meisterschaft Juniorinnen Bayerische Meisterschaft Junioren Tag: 08.04.1973 Ausrichter: Eichstätt ESV München TSV 1860 München 3:0 ESV München TSV Vilsbiburg 3:1 TSV 1860 München TSV Vilsbiburg

Mehr

Terminplan 2015. Schüler- Jugend- Serien. 25.01.2015 Halle SaThü-Cup Gera Hallenmeeting www.rsv-gera.com RSV Gera Thüringen

Terminplan 2015. Schüler- Jugend- Serien. 25.01.2015 Halle SaThü-Cup Gera Hallenmeeting www.rsv-gera.com RSV Gera Thüringen Änderungen Termin 2012 Art Januar CLASS= bzw. Qualifikation -Wertung Schüler- Jugend- Serien Ort Titel der Veranstaltung Länge Homepage Veranstalter Meisterschaft Landesverband 25.01. Halle SaThü- Gera

Mehr

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972 Liga-Heimspiele des TSV 1860 München seit 1972 Saison 1972/1973 (Regionalliga Süd) Jahn Regensburg 2 : 2 Samstag 05.08.1972 16.000 Grünwalder Stadion Stuttgarter Kickers 3 : 2 Samstag 19.08.1972 16.000

Mehr

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1.

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Anlage 2 SP-III-32 5758.3 Stand: Januar 2011 Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Mai 2011 Regionale

Mehr

1. Spieltag o8.2o Spieltag o o9.2o Spieltag o9.2o Spieltag 2o. / 21.o9.2o Spieltag o9.

1. Spieltag o8.2o Spieltag o o9.2o Spieltag o9.2o Spieltag 2o. / 21.o9.2o Spieltag o9. 1. Spieltag 26. - 28.o8.2o16 FR 2o:3o FC Bayern München - SV Werder Bremen 6 : 0 ( 2:0 ) SA 15:3o SG Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 1 : 0 ( 1:0 ) SA 15:3o FC Augsburg - VfL Wolfsburg 0 : 2 ( 0:1 )

Mehr

SEASON SCHEDULE 2015/2016 BUNDESLIGA

SEASON SCHEDULE 2015/2016 BUNDESLIGA 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30.07.2015 UEL Q3 H 01.08.2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06.08.2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11.08.2015 20.45 USUP in Tbilisi

Mehr

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16

Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 Fußball-Ergebnistipps, Saison 2015/16 V1.0, Sven Guyet 2015 1. Spieltag (14.-16.08.2015) FC Bayern M ünchen - Hamburger SV : Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach : Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899

Mehr

Terminplan 2011. Sichtung, LRV`s im Aufbau Koordination,Technik Sichtung, LRV`s im Aufbau Koordination,Technik. Darmstadt Groß-Gerau

Terminplan 2011. Sichtung, LRV`s im Aufbau Koordination,Technik Sichtung, LRV`s im Aufbau Koordination,Technik. Darmstadt Groß-Gerau 2012- offiziell V1-LRV.xls Termin 2012 Januar Art CLASS= bzw. Qualifikation -Wertung Schüler- Jugend- Serien 14.1.2012 Lehrgang Gera 14.1.2012 Lehrgang Groß-Gerau 20.-22.1.2012 Halle Februar Ort Titel

Mehr

BADEN-WÜRTTEMBERGISCHE ERFOLGE 2016 international und national

BADEN-WÜRTTEMBERGISCHE ERFOLGE 2016 international und national Mitglied des Deutschen Tanzsportverbandes (DTV) im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) Geschäftsstelle Paul-Lincke-Straße 2, 70195 Stuttgart Fon 0711-696274, Fax 0711-6990975 Mail scheible@tbw.de www.tbw.de

Mehr

LTVB KaTTaM-Serie 2015 Zwischenstand nach dem 3. Wettbewerb

LTVB KaTTaM-Serie 2015 Zwischenstand nach dem 3. Wettbewerb Unterschleißheim München Schwabach Kids 22.03.2015 25.04.2015 16.05.2015 21.06.2015 Ole Westphal Sophie Schwarz TSA Schwarz-Gold des ESV 1 120 1 40 1 40 1 40 Teens Unterschleißheim München Schwabach Kai

Mehr

Südbayerische Meisterschaften. Südbayerische Meisterschaften. Juniorinnen. Junioren. Nordbayerische Meisterschaften. Nordbayerische Meisterschaften

Südbayerische Meisterschaften. Südbayerische Meisterschaften. Juniorinnen. Junioren. Nordbayerische Meisterschaften. Nordbayerische Meisterschaften Südbayerische Meisterschaften Juniorinnen Südbayerische Meisterschaften Junioren Tag: 26./27.03.1983 1. TSV Ottobrunn 2. ESV Neuaubing 3. TSV Ismaning Tag: 26./27.03.1983 1. TSV Friedberg 2. TSV Amperland

Mehr

DFB-Pokal- und Europa-Cup-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit

DFB-Pokal- und Europa-Cup-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit DFB-Pokal- und Europa-Cup-Heimspiele des TSV 1860 München seit 1972 DFB-Pokal 1973/74 Jahn Regensburg 0 : 0 n.v. Qualif., 2. Runde Freitag 03.08.1973 12.000 Grünwalder Stadion 1974/75 Wormatia Worms 3

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 SC

Mehr

2. Liga Nord und Süd. Lizenzspielerstatut

2. Liga Nord und Süd. Lizenzspielerstatut 2. Liga Nord und Süd Der außerordentliche Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes am 30. Juni 1973 in Frankfurt beschloss ein neues Kapitel im deutschen Fußball mit der Neuordnung des Spielsystems. Wurden

Mehr

Terminplan 2015. 25.01.2015 Halle SaThü-Cup Gera Hallenmeeting www.rsv-gera.com RSV Gera Thüringen

Terminplan 2015. 25.01.2015 Halle SaThü-Cup Gera Hallenmeeting www.rsv-gera.com RSV Gera Thüringen - V5.1.xls Änderungen Termin Art Meister-schaft CLASS= bzw. Qualifikation -Wertung Schüler- Jugend- Serien Ort Titel der Veranstaltung Länge Homepage Veranstalter Landes-verband Januar 25.01. Halle SaThü-

Mehr

2. Liga Nord und Süd

2. Liga Nord und Süd 2. Liga Nord und Süd Der außerordentliche Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes am 30. Juni 1973 in Frankfurt beschloss ein neues Kapitel im deutschen Fußball mit der Neuordnung des Spielsystems. Wurden

Mehr

VR-Bundesliga-Tipp 2016/17

VR-Bundesliga-Tipp 2016/17 Aigner A. Aigner M. Angermeier Chr. Asbeck S. Bachmaier J. Bachmaier R. Bauer M. Bauer St. Borussia Dortmund 2 2 2 2 2 2 2 2 Bayer 04 Leverkusen 5 3 4 3 3 5 3 5 Borussia Mönchengladbach 6 6 3 4 5 4 5 3

Mehr

Kurzvorstellung Kadersystem Hessen 2015

Kurzvorstellung Kadersystem Hessen 2015 Kurzvorstellung Kadersystem Hessen 2015 Neuer HTV Leistungskader & HTV Academy ab dem 01.01.2015 Ziele: Entwicklung einer fortschrittlichen und zielorientierten Kaderstruktur Leistungsanspruch in der Spitze

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

CarSharing-Städteranking 2017

CarSharing-Städteranking 2017 Rangfolge nur stationsbasierte Anbieter Rangfolge nur stationsunabhängige Anbieter Rangfolge alle Angebote zusammen Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 1.

Mehr

DEB / LEV Alter und Ligenstruktur neu

DEB / LEV Alter und Ligenstruktur neu DEB / LEV Alter und Ligenstruktur neu DNL DNL Süd U 20 / 1991 U 19 / 1992 U 18 / 1993 U 17 / 1994 U - 20 / 1991 U 19 / 1992 U 18 / 1993 U 17 / 1994 DNL Nord U 20 / 1991 U 19 / 1992 U 18 / 1993 U 17 / 1994

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Plätze 1 bis (3-8) der Landesentscheide der einzelnen Bundesländer für die DMS-J 2016 Zusammenstellung: Mirko Seifert/mirkoseifert.de Stand: 4.12.

Plätze 1 bis (3-8) der Landesentscheide der einzelnen Bundesländer für die DMS-J 2016 Zusammenstellung: Mirko Seifert/mirkoseifert.de Stand: 4.12. Plätze 1 bis (3-8) der Landesentscheide der einzelnen Bundesländer für die DMS-J 2016 Zusammenstellung: Mirko Seifert/mirkoseifert.de Stand: 4.12.2016 SG Bayer A m 19:20,61 NRW 3./4.12.2016 Wuppertal Landesentscheid

Mehr

Wettkampfkalender 2018

Wettkampfkalender 2018 Wettkampfkalender 2018 Deutscher Tanzsportverband e.v. Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main Telefon: 069 67728524 (Tiegel), E-Mail: tiegel@tanzsport.de Stand: 05.07.17 05. bis 07.01.2018 Bundes-C-Kader

Mehr

Offene Landesmeisterschaft Senioren II S Latein Radebeul 1. Platz von 3 Paaren (SEN II S Latein)

Offene Landesmeisterschaft Senioren II S Latein Radebeul 1. Platz von 3 Paaren (SEN II S Latein) Turnierpaare: Marco Klapötke und Ariane Thim (Sen. II S Latein) 26.09.2015 15. herbsturnier Stadtroda 1. Platz (SEN I A Latein) 21.03.2015 Offene Landesmeisterschaft Senioren II S Latein Radebeul 1. Platz

Mehr

Fussball Bundesliga Saison 1969 / 70

Fussball Bundesliga Saison 1969 / 70 Fussball Bundesliga Saison 1969 / 70 1 Die Spiele der Bundesliga 1969/1970 am 1. Spieltag Sa 16.08. 15:30» Aachen -» 1860 München» 0:0 (0:0) Sa 16.08. 15:30» Hertha BSC -» Duisburg» 1:0 (1:0) Sa 16.08.

Mehr

BARMER GEK Gesundheitswesen aktuell 2011

BARMER GEK Gesundheitswesen aktuell 2011 BARMER GEK Gesundheitswesen aktuell 2011 - Tabellen und Infografiken Inhalt: Infografik 1 Krankheitslast nach Bundesländern Infografik 2 Regionen im Morbiditätsvergleich Infografik/Tabelle 3 Häufigkeit

Mehr

Wettkampfranking 2014

Wettkampfranking 2014 Wettkampfranking 2014 Platz (Vorjahr) Hochschule Ausrichter Leistung Teilnehmer Summe 1 (2) WG Köln 1 3 6 10 2 (1) WG Karlsruhe 5 5 1 11 3 (20) WG Berlin 7 14 5 26 4 (2) WG Münster 17 4 8 29 5 (8) WG München

Mehr

Lehrgangsbroschüre. TOP Lehrgänge Dance Experience. Bodyconditioning und Bodenakrobatik. Förderlehrgang. und noch viele mehr...

Lehrgangsbroschüre. TOP Lehrgänge Dance Experience. Bodyconditioning und Bodenakrobatik. Förderlehrgang. und noch viele mehr... www.dvg-tanzsport.de lgp.dvg-tanzsport.de März 2016 Lehrgangsbroschüre Publikation des Deutschen Verbandes für Garde- und Schautanzsport e.v. Dance Experience 15 Sessions an einem Tag TOP Lehrgänge 2016

Mehr

Formationstanzsport in Deutschland Standard und Latein

Formationstanzsport in Deutschland Standard und Latein 1. Bundesliga Standard - Saison 1994/1995 - Tabelle Mannschaft 03.12. 07.01. 21.01. 28.01. Summe Braunschweiger TSC A 1 1 1 1 4 1. TC Ludwigsburg A 2 2 2 3 9 TC Allround Berlin A 3 3 3 3 11 TSC Astoria

Mehr

Spielplan TC Rot-Blau Regensburg 2017

Spielplan TC Rot-Blau Regensburg 2017 Seite 1 von 6 1. Damen 2. Damen 3. Damen 4. Damen 5. Damen 1.Bundesliga (059) BY - NO (061) LL - NO - St. 2 (022) B1 - St. B (029) K1 - St. D 11 Pl. 13 Pl. 7 Pl. DJK Steinberg 14:00 H TC Bamberg 10:00

Mehr

<60 % 60 % < 80 % 80 % < 100 % alle < 100 % UV-Grad* in Prozent

<60 % 60 % < 80 % 80 % < 100 % alle < 100 % UV-Grad* in Prozent Datenblatt: Versorgungslücken an leistbaren Wohnungen insgesamt und nach Einkommensklassen (in Bezug auf das Bundesmedianeinkommen) 1, Daten für Deutschland und detailliert für die 77 deutschen Großstädte

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August)

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bayern München - Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr) Schalke 04 - Hannover

Mehr

Wettkampfkalender 2018

Wettkampfkalender 2018 Wettkampfkalender 2018 Deutscher Tanzsportverband e.v. Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main Telefon: 069 67728524 (Tiegel), E-Mail: tiegel@tanzsport.de Stand: 02.05.17 05. bis 07.01.2018 Bundes-C-Kader

Mehr

Einladung zur Deutschen Meisterschaft der Formationen Jazz & Modern Dance am 17. und 18 Juni 2017 in Ludwigsburg

Einladung zur Deutschen Meisterschaft der Formationen Jazz & Modern Dance am 17. und 18 Juni 2017 in Ludwigsburg DM Formationen JMD 2017 1. TCL-Organisation Jörg Weindl Erlenweg 1 71638 Ludwigsburg An die qualifizierten Teilnehmer Der Deutschen Meisterschaft Formationen Hauptgruppe/Jugend am 17./18. Juni 2017 in

Mehr

Trophy-Sieg in Höfingen: Michael und Claudia Sawang IMPRESSUM. Januar 2011

Trophy-Sieg in Höfingen: Michael und Claudia Sawang IMPRESSUM. Januar 2011 T BW LTVB HTV TRP SLT D AS I NFOMAGAZIN DER L ANDESTANZSPORTVERBÄNDE IM G EBIET S ÜD Januar 2011 Trophy-Sieg in Höfingen: Michael und Claudia Sawang Baden-Württemberg TBW-Trophy Senioren beendet TBW-Verbandstag

Mehr

Spieltage. 17.Runde : Runde : Runde : Runde :

Spieltage. 17.Runde : Runde : Runde : Runde : Spieltage 1.Runde : 11.10 17.10. 2.Runde : 11.10 17.10. 3.Runde : 11.10 17.10. 4.Runde : 11.10 17.10. 5.Runde : 18.10. 24.10. 6.Runde : 18.10. 24.10. 7.Runde : 18.10. 24.10. 8.Runde : 18.10. 24.10. 9.Runde

Mehr

Im Jahr 2009 waren bei 32 Clubs / Vereinen insgesamt 480 Turnierpaare (Standard / Latein wird einzeln gezählt) startberechtigt.

Im Jahr 2009 waren bei 32 Clubs / Vereinen insgesamt 480 Turnierpaare (Standard / Latein wird einzeln gezählt) startberechtigt. Bericht des Sportwartes 2009 1 Lizenzen 1.1 Paare Im Jahr 2009 waren bei 32 Clubs / Vereinen insgesamt 480 Turnierpaare (Standard / Latein wird einzeln gezählt) startberechtigt. Stand: Dezember 2009 2009

Mehr

Beschlüsse des SAS zur Kenntnisnahme durch den Länderrat

Beschlüsse des SAS zur Kenntnisnahme durch den Länderrat Michael Eichert Bundessportwart Tel. +49 (0) 7141 75883 Fax +49 (0) 7141 270576 Mobil +49 (0) 172 3554673 eichert@tanzsport.de Beschlüsse des SAS zur Kenntnisnahme durch den Länderrat 1. Tabelle Aufstiegspunkte

Mehr

Wettkampfkalender 2010

Wettkampfkalender 2010 Wettkampfkalender 2010 Deutscher Tanzsportverband e.v. Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main Telefon 069 67728526 (Bernd), Fax 069 67728530 Stand: 14.04.10 03.01. bis 06.01.2010 07.01. bis 10.01.2010

Mehr

Terminplaner DBU LFV - Bowling DBV BVK Turniere Neujahr

Terminplaner DBU LFV - Bowling DBV BVK Turniere Neujahr 01.01.2018 Neujahr 02.01.2018 03.01.2018 04.01.2018 05.01.2018 BVK Vorstandsitzung 06.01.2018 07.01.2018 Jahreseröffnungs Turnier 08.01.2018 DBV Trio - 15. Spieltag 09.01.2018 10.01.2018 DBV Fun - 16.

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Fussball-Bundeliga Saison 1965 / 66

Fussball-Bundeliga Saison 1965 / 66 Fussball-Bundeliga Saison 1965 / 66 1 Die Spiele der Bundesliga 1965/1966 am 1. Spieltag Sa 14.08. 16:00» T1900 Berlin -» Karlsruhe» 2:0 (0:0) Sa 14.08. 16:00» Braunschweig -» Dortmund» 4:0 (1:0) Sa 14.08.

Mehr

Übersicht Spiele 2016/2017 Bezirksoberliga

Übersicht Spiele 2016/2017 Bezirksoberliga Übersicht Spiele 2016/2017 Hinweis: Grundlage für die Tage und Anfangszeiten sind die Zumeldungen der Vereine. Bereits feststehende Verlegungen auf andere Wochenende sind nicht berücksichtigt. Bitte klärt

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 UEL Q3 H 01. Aug 2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015 20.45 USUP in

Mehr

TBW-Doppel- Landesmeister in der D- und C-Klasse: Marcel Herrmann und Carmen Metzger IMPRESSUM. November 2008

TBW-Doppel- Landesmeister in der D- und C-Klasse: Marcel Herrmann und Carmen Metzger IMPRESSUM. November 2008 T BW LTVB HTV TRP SLT D AS I NFOMAGAZIN DER L ANDESTANZSPORTVERBÄNDE IM G EBIET S ÜD November 2008 Baden-Württemberg Landesmeisterschaften Trophy-Endturniere Bayern Landesmeisterschaften Jubiläen in München

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 07.08.2009 20:30 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 2 0 08.08.2009 15:30 Borussia Dortmund 1. FC Köln 1 0 08.08.2009 15:30 1. FC Nürnberg Schalke 04 1 2 09.08.2009 15:30 SC Freiburg Hamburger SV 1

Mehr

BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde)

BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde) Spalte für das Masterspiel. Pro Spieltag nur ein Spiel mit einem großen M markieren! BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde) 1 Fr 26.08.16 FC Bayern München SV Werder Bremen : Bemerkungen Eintracht

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 05.08.2016 - Fr 20.30 1 5 1. FC Kaiserslautern Hannover 96 06.-08.08.2016 1 1 VfB Stuttgart FC St.

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

Bundesliga. Veranstalter: Guido.R. Datum: Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich.

Bundesliga. Veranstalter: Guido.R. Datum: Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich. Veranstalter: Guido.R Datum: 22.02.2014 Beginn: 15:30 Ort: Spieldauer: 90min Platzierungsmodus: Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore, Direkter Vergleich Teilnehmer 1 Fc Bayern München 10 VfL Wolfsburg 2 Eintracht

Mehr

TSG - TV-Tanzsportarchiv Online

TSG - TV-Tanzsportarchiv Online TSG - TV-Tanzsportarchiv Online 10-Tänze WM 1989 Profis München / 50 Minuten - mit Andrea & Horst Beer 10-Tänze WM 1992 Profis Dortmund / 60 Minuten / letzte Weltmeisterschaft als Profitanzpaar von Andrea

Mehr

GeißbockCup Vorrunde F-Junioren

GeißbockCup Vorrunde F-Junioren GeißbockCup 2014 - Vorrunde F-Junioren Samstag, 23. August 2014 Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Bayer 04 Leverkusen U9 Borussia Mönchengladbach U9 1. FC Köln U9 VfL Bochum U9 DJK Südwest 1. Jugend-Fußball-Schule

Mehr

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 09.02.2017 Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps Die Service-Nummer der Bahn

Mehr

Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1

Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1 Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1 Stalling-Sportbildhefte Saison 1949/50 und Saison 1950/51 Verlag: Gerhard Stalling AG Herausgeber: Abteilung Sportverlag Ausgabeort: Oldenburg Ausgabejahre:

Mehr

16-Plus-Pokal. für die Jugend IMPRESSUM. Juni 2011. Baden-Württemberg TBW-Trophy Verbandstag Der Bodensee tanzt Quellenpokal Neu im Kader

16-Plus-Pokal. für die Jugend IMPRESSUM. Juni 2011. Baden-Württemberg TBW-Trophy Verbandstag Der Bodensee tanzt Quellenpokal Neu im Kader T BW LTVB HTV TRP SLT Juni 2011 D AS I NFOMAGAZIN DER L ANDESTANZSPORTVERBÄNDE IM G EBIET S ÜD Baden-Württemberg TBW-Trophy Verbandstag Der Bodensee tanzt Quellenpokal Neu im Kader Bayern Nürnberg steigt

Mehr

Mitglieder. Teilnehmer der RM Süd nach BUNDESLÄNDERN. Baden-Württemberg 4 8 Bayern Gesamt 28 68

Mitglieder. Teilnehmer der RM Süd nach BUNDESLÄNDERN. Baden-Württemberg 4 8 Bayern Gesamt 28 68 Die Regionalmeisterschaft Süd 2016 in Zahlen Die Regionalmeisterschaft Süd (RM Süd) umfasst die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg. Insgesamt treten bei der RM Süd 2017 1558 Teilnehmer an. übersicht

Mehr

Die Drittelmitbestimmungslücke im Dienstleistungssektor: Ausmaß und Bestimmungsgründe -ANHANG- von Franziska Boneberg

Die Drittelmitbestimmungslücke im Dienstleistungssektor: Ausmaß und Bestimmungsgründe -ANHANG- von Franziska Boneberg Die Drittelmitbestimmungslücke im Dienstleistungssektor: Ausmaß und Bestimmungsgründe -ANHANG- von Franziska Boneberg University of Lüneburg Working Paper Series in Economics No. 114a Januar 2009 www.leuphana.de/vwl/papers

Mehr

Baubedingte Fahrplanänderungen Fernverkehr

Baubedingte Fahrplanänderungen Fernverkehr Baubedingte Fahrplanänderungen Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 02.03.2017 Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps

Mehr