ERASMUS-Hochschulkooperationen 2013/14

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ERASMUS-Hochschulkooperationen 2013/14"

Transkript

1 ERASMUS-Hochschulkooperationen 2013/14 A FB Fach Land Partneruniversität Ansprechpartner Wuppertal -Adresse Allgemeine Literaturwissenschaft Finnland Oulun Yliopisto Prof. Dr. Zymner Portugal Universidade de Coimbra Prof. Dr. Scheffel Anglistik Großbritannien University of Wolverhampton Prof. Dr. Diehr University of Ulster Prof. Dr. Rennhak Irland National University of Ireland Maynooth Dr. Hofmann The University of Limerick Dr. Hofmann Fremdsprachendidaktik Guadeloupe Université des Antilles et de la Guyane Prof. Dr. Diehr Prof. Dr. Schmelter Germanistik Université Paris - Sud 11 Prof. Dr. Lang Università degli studi di Roma 'Tor Vergata' Università degli Studi Roma Tre Universita' del Salento Prof. Dr. Lukas Lettland Latvijas Universitate Seite 1 von 11

2 Schweiz Universytet Mikolaja Kopernika Prof. Dr. Martinez Uniwersytet im. Adama Mickiewicza Prof. Dr. Lang Wroclawska Wyzsza Szkola Informatyki Stosowanej Prof. Dr. Lang Universität Zürich Prof. Dr. Petrova Prešovská univerzita v Prešove Prof. Dr. Martinez Universitat de Barcelona Tschechische Republik Univerzita Karlova v Praze Prof. Dr. Lang Ege Üniversitesi Marmara Üniversitesi Istanbul Üniversitesi Geschichte Universita' Cattolica del Sacro Cuore Prof. Dr. Johrendt Prof. Dr. Karsten Prof. Dr. Remmert Università degli Studi Di Roma 'La Sapienza' Prof. Dr. Johrendt Prof. Dr. Karsten Prof. Dr. Remmert Geschichte Dänemark Aarhus Universitet Prof. Dr. Remmert Musikpädagogik Seite 2 von 11

3 Musi Estland Philosophie Belgien Dänemark Irland Eesti Muusikaakadeemia Dr. Kautny Katholieke Universiteit Leuven Université Libre de Bruxelles Kǿbenhavns Universitet Prof. Dr. Rapic Université de Poitiers Université Paris - Est Créteil Université Toulouse II-Le Mirail National University of Ireland Galway Università degli Studi di Cagliari Tschechische Republik Univerzita Karlova v Praze Romanistik Université d' Angers Université de Franche-Comte Dr. Nowotnick Université de Lorraine Dr. Nowotnick Université de Poitiers Université Jean Monnet de Saint-Etienne Dr. Nowotnick Université Sorbonne Nouvelle (Paris III) Seite 3 von 11

4 B Theologie Niederlande Université Toulouse II-Le Mirail Universitá della Calabria Universidad Complutense de Madrid de la Torre Cantero Universidad de Alcalá Universidad de Càdiz Dr. Lopez Lopez Pielow Universidad de Castilla-La Mancha Frau de la Torre Cantero Universidad de Malaga Dr. Merino Claros Universidad de Oviedo Dr. Lopez Lopez Pielow Universidade de Santiago de Compostela Dr. Lopez Lopez Pielow Universitat Autonoma de Barcelona Dr. Bode Universitat de Lleida Universitat Rovira I Virgili Dr. Bode Vrije Universiteit Amsterdam Prof. Dr. theol. Erlemann Wirtschaftsmathematik Université de Paris 1 Panthéon - Sorbonne Rumänien Academia de Studii Economice Bucuresti Dr. Saßmannshausen Universidad de Castilla-La Mancha Seite 4 von 11

5 Wirts Universidad de Wirtschaftswissenschaften Belgien Vrije Universiteit Brussel Estland Tartu Ülikool Finnland Tampereen Teknillinen Yliopisto CCI Saint Etienne Montbrison Groupe Ecole Supérieure de Commerce de Pau Université Paris - Sud 11 Großbritannien University of Birmingham Università degli Studi Roma Tre Lettland Augstskola Riseba Państwowa Wyzsza Szkola Zawodowa w Legnicy Uniwersytet Ekonomiczny we Wrocławiu Uniwersytet Wroclawski Wyzsza Szkola Przedsiebiorczosci i Administracji w Lublinie Prof. Dr. Volkmann Universidad de Deusto Seite 5 von 11

6 C Universidad de Universitat Rovira I Virgili Hacettepe Üniversity Ankara Chemie und Biologie Finnland Oulun Yliopisto Prof. Dr. Mohr Österreich Fachhochschule JOANNEUM Ges.m.b.H. Prof. Dr. Mölleken Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz Prof. Dr. Mölleken Slowenien Univerza v. Ljubljana Dr. Mölleken Prof. Dr. Altenbach Universidad de Burgos Prof. Dr. Mohr Tschechische Republik Vysoká škola chemicko-technologická v Praze Prof. Dr. Jensen Informatik/Computerwissenschaften Ecole française d'électronique et d'informatique Prof. Dr. Soter Uniwersytet Jagiellonski Prof. Dr. Frommer Rumänien Universitatea Din Bucuresti Mathematik Université de Lorraine Prof. Dr. Ehrhardt Université de Nice-Sophia Antipolis Prof. Dr. Karsten Seite 6 von 11

7 D Math Physik Rumänien Schweden Uniwersytet im. Adama Mickiewicza Dr. Wegner Univerzita Komenského Bratislava Prof. Dr. Ehrhardt Université Joseph Fourier Grenoble 1 Uniwersytet Jagiellonski Universitatea Din Bucuresti Stockholms Universitet Universidade de Santiago de Compostela Umweltwissenschaften/Ökologie Universitá di Pisa Prof. Dr. Mölleken Universidad de Huelva Prof. Dr. Jensen Chemie Universidad de Huelva Prof. Dr. Jensen Architektur Portugal Politecnico di Milano Dipl- Ing. Ziegenhardt Politechnika Gdańska Dipl- Ing. Ziegenhardt ISCTE Instituto Superior de Ciéncias do Trabalho e da Empresa Dipl- Ing. Ziegenhardt Universidad de Valladolid Seite 7 von 11

8 E Archi Universidad de Dipl- Ing. Ziegenhardt Architektur und Städteplanung Dipl- Ing. Ziegenhardt Bauingenieurwesen Università degli Studi di Firenze Prof. Dr.-Ing. Zahlten Prof. Dr. Anders Universidad de Granada Dipl. Ing. Duzia Universidad Politécnica de Madrid Prof. Dr.-Ing. Zahlten Maschinenbau Rumänien Universitatea Tehnica "Gheorghe Asachi" din Iasi Prof. Dr. Woyand Sicherheitstechnik Finnland Tampereen Teknillinen Yliopisto Prof. Dr.-Ing. Winzer Griechenland Panepistimio Pireos Prof. Dr.-Ing. Winzer Prof. Dr. Kahl Prof. Dr.-Ing. Winzer Allgemeine Elektrotechnik Prof. Dr.-Ing. Kummert Druck- und Medientechnologie Kahramanmaras Sütcü Imam Üniversitesi Prof. Dr. Urban Elektrische Energieversorgungstechnik Seite 8 von 11

9 F G Elekt Technická univ Prof. Dr. Zdrallek Elektrotechnik Nigde Üniversitesi Prof. Dr. Tibken Istanbul Teknik Üniversitesi Prof. Dr. Tibken Elektrotechnik, Informationstechnik, Mediatechnik Politechnika Wroclawska Prof. Dr.-Ing. Möller Maschinenbau Politechnika Śląska Prof. Dr.-Ing. Winzer Marmara Üniversitesi Prof. Dr. Urban Sicherheitstechnik Schweden Linköpings universitet Prof. Dr.-Ing. Winzer Industrial Design Belgien Niederlande Artesis Hogeschool Antwerpen Univ.-Prof. Trauernicht Ecole nationale supérieure de création industrielle Univ.-Prof. Trauernicht Technische Universiteit Delft Univ.-Prof. Trauernicht Norwegen Högskolen i Gövik Univ.-Prof. Trauernicht Kommunikationsdesign Ecole nationale supérieure de création industrielle Prof. Dr. Wolf Erziehungswissenschaften Université Paris Descartes Prof. Dr. Bühler-Niederberger Seite 9 von 11

10 Erzie Griechenland Dimokriteio Panepistimio Thrakis Prof. Dr. Sünker Panepistimio Ioanninon Prof. Dr. Sünker Großbritannien Institute of Education - University of London Prof. Dr. Sünker Universitá della Calabria Prof. Dr. Casale Österreich Universität Wien Prof. Dr. Molzberger Uniwersytet Gdanski Prof. Dr. Sünker Schweden Mittuniversitetet Prof. Dr. Kreienbaum Schweiz Universität Zürich Prof. Dr. Casale Prof. Dr. Molzberger Université de Fribourg Prof. Dr. Casale Prof. Dr. Molzberger Universität Wien Prof. Dr. Casale Çukurova Üniversitesi Prof. Dr. Buchwald Sozialpädagogik Universitat Autonoma de Barcelona Prof. Dr. Sünker Sozialwissenschaften Sport Università degli Studi Roma Tre Seite 10 von 11

11 Sport Technikdidaktik Österreich Soziologie Marmara Üniversitesi Prof. Dr. Sperlich Pädagogische Hochschule Niederösterreich N.N. N.N. Università degli Studi Roma Tre Prof. Dr. Bühler-Niederberger School of Education Institut für Bildungsforschung Universitá degli Studi di Padova Dr. Goebel Bogaziçi Üniversitesi Prof. Dr. Buchwald Seite 11 von 11

ERASMUS-Hochschulkooperationen ab 2014/15

ERASMUS-Hochschulkooperationen ab 2014/15 ERASMUS-Hochschulkooperationen ab 0/ Land/ Country Partneruniversität/ Partner university Fakultät/ Faculty Fach/ Subject area Studierende/ students Ansprechpartner/ Contact person Belgien Bulgarien Université

Mehr

ERASMUS Fachbereichskooperationen ab 2014/2015

ERASMUS Fachbereichskooperationen ab 2014/2015 ERSMUS kademisches uslandsamt ERSMUS Fachbereichskooperationen ab 2014/2015 nglistik, Teacher Training and Education Science (broad programmes) Großbritannien University of Wolverhampton 2014/2015 0 (-)

Mehr

ERASMUS Universités Partenaires

ERASMUS Universités Partenaires ERASMUS Universités Partenaires ALLEMAGNE Rheinisch-Westfaelische Technische Hochschule Aachen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard-Karls-Universität Tübingen Europa-Universität Viadrina Frankfurt

Mehr

Das Institut für Sozialwissenschaften verfügt über eine Vielzahl von Erasmus-Partnerschaften in ganz

Das Institut für Sozialwissenschaften verfügt über eine Vielzahl von Erasmus-Partnerschaften in ganz Erasmus+ 2015/16 Das Institut für verfügt über eine Vielzahl von Erasmus-Partnerschaften in ganz Europa. Das Erasmus+-Programm bietet die einzigartige Chance, den universitären Alltag eines anderen Landes

Mehr

Ungefähre Semesterdaten der ERASMUS-Partnerhochschulen der OVGU Stand: Jan. 2015 Land Stadt Erasmus Code Institution Semesterdaten

Ungefähre Semesterdaten der ERASMUS-Partnerhochschulen der OVGU Stand: Jan. 2015 Land Stadt Erasmus Code Institution Semesterdaten Land Stadt Erasmus Code Institution Semesterdaten Belgien Leuven B LEUVEN01 KU Leuven Bulgarien Blagoevgrad BG BLAGOEV03 American University in Bulgaria Bulgarien Sofia BG SOFIA20 Universität für chemische

Mehr

Erasmus + im Institut für Psychologie: Liste der Partneruniversitäten

Erasmus + im Institut für Psychologie: Liste der Partneruniversitäten Erasmus + im Institut für Psychologie: Liste der Partneruniversitäten Sprachniveau gemäß Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen http://de.wikipedia.org/wiki/gemeinsamer_europ%c3%a4ischer_referenzrahmen)

Mehr

Erasmus+: Austauschplätze 2016/17 (Stand: 24.11.2015)

Erasmus+: Austauschplätze 2016/17 (Stand: 24.11.2015) Erasmus+: Austauschplätze 2016/17 (Stand: 24.11.2015) 01 (FB01), (FB01) Belgien Université Catholique de Louvain x x x French B1; English B2 Finnland Aalto-yliopisto x x x BSc= Finnish/ Swedish; MSc= English;

Mehr

Semestertermine der Partneruniversitäten von ERASMUS / ELPIS I Die Semesterdaten variieren von Jahr zu Jahr. Stand: 20.01.2014

Semestertermine der Partneruniversitäten von ERASMUS / ELPIS I Die Semesterdaten variieren von Jahr zu Jahr. Stand: 20.01.2014 Wintersemester: 01.10.2014 31.01.2015 1.5 Universität Wien VIENNA / AUSTRIA Sommersemester: 01.03.2014 30.06.2014 1.11 https://studentpoint.univie.ac.at/durchsstudium/termine-fristen-ferien/ Wintersemester:

Mehr

OFERTA DE PLAZAS ERASMUS 2015/16 ECONΰMICAS / ADE. Alemania BRANDENBURG UNIVERSITY OF TECHNOLOGY COTTBUS 1 10 Pendiente de renovaci n

OFERTA DE PLAZAS ERASMUS 2015/16 ECONΰMICAS / ADE. Alemania BRANDENBURG UNIVERSITY OF TECHNOLOGY COTTBUS 1 10 Pendiente de renovaci n Pa s Instituci n N Outgoing Meses rea Observaciones Alemania BRANDENBURG UNIVERSITY OF TECHNOLOGY COTTBUS 1 10 Pendiente de renovaci n Alemania CHRISTIAN-ALBRECHTS-UNIVERSIT T ZU KIEL 4 6 Alemania DUALE

Mehr

Partnerhochschulen der Universität Flensburg

Partnerhochschulen der Universität Flensburg Partnerhochschulen der Universität Flensburg 1 Argentinien Universidad Nacional del Centro de la Prov. de Buenos Aires (UNICEN) Tandil Alle Spanisch Pädagogik, Unweltstudium, Geographie, Geschichte, International

Mehr

Plätze für ein ERASMUS-Auslandssemester 2015/16 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Aktueller Stand: 01.07.2015

Plätze für ein ERASMUS-Auslandssemester 2015/16 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Aktueller Stand: 01.07.2015 Plätze für ein ERASMUS-Auslandssemester 2015/16 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Aktueller Stand: 01.07.2015 Land Belgien Partneruni Partneruni Code Katholieke Universiteit Leuven B LEUVEN01 Anzahl

Mehr

ERASMUS Restplätze 2015/2016

ERASMUS Restplätze 2015/2016 ERASMUS Restplätze 2015/2016 Rechtswissenschaftliche Fakultät Frankreich Paris Université de Paris I Panthéon Sorbonne Rechtswissenschaften 3 ERASMUS Prof. Dr. M. Ruffert Dijon Université de Bourgogne

Mehr

Restplätze in unseren Austauschprogrammen 2015/2016

Restplätze in unseren Austauschprogrammen 2015/2016 Restplätze in unseren Austauschprogrammen 2015/2016 Bitte beachten Sie bei den nachfolgenden Universitäten den jeweiligen Bewerberkreis und die jeweilige Unterrichtssprache (siehe auch AAA- Homepage).

Mehr

FK 05 Architektur/ Bauingenieurwesen. Naturwissenschaft. Master-Perspektiven

FK 05 Architektur/ Bauingenieurwesen. Naturwissenschaft. Master-Perspektiven FK 01 Geistes- /Kulturwissenschaft FK 02 Human- /Sozialwissenschaften FK 03 Wirtschaftswissenschaft FK 04 Mathematik/ Naturwissenschaft FK 05 Architektur/ Bauingenieurwesen FK 06 E-Technik, Informations-,

Mehr

INFORMATIONS-BROSCHÜRE zu den Partnerfakultäten der AKöln Internationales Büro - Stand 05 2014

INFORMATIONS-BROSCHÜRE zu den Partnerfakultäten der AKöln Internationales Büro - Stand 05 2014 INFORMATIONS-BROSCHÜRE zu den Partnerfakultäten der AKöln Internationales Büro - Stand 05 2014 Bitte beachten Sie, das auf Grund der bisweilen aufwendigen Recherche und Kommunikation mit den Partnerfakultäten

Mehr

2. Kostenpflichtige Auslandssemester an Partnerhochschulen im europäischen Ausland im Master

2. Kostenpflichtige Auslandssemester an Partnerhochschulen im europäischen Ausland im Master Fachbereich Wirtschaft Leitfaden zum Auslandssemester im Master Internationales Management Anforderungen Pflicht für alle Studierenden mit einem ersten deutschen Hochschulabschluss und ohne Pflichtauslandssemester

Mehr

ERASMUS-Hochschulkontakte der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften 2010/112010/11 Austauschaktivitäten und Programmkoordinatoren

ERASMUS-Hochschulkontakte der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften 2010/112010/11 Austauschaktivitäten und Programmkoordinatoren ERASMUS-Hochschulkontakte der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften 2010/112010/11 Austauschaktivitäten und Programmkoordinatoren Land Name der Partnereinrichtung Fakultät Koordinator/in Studium

Mehr

Europäischer Studentenaustausch

Europäischer Studentenaustausch Europäischer Studentenaustausch www.lmu.de/international/erasmus/studium Europäischer Studentenaustausch - Partneruniversitäten der LMU In Nachfolgenden finden Sie eine Übersicht der Erasmus-Plätze an

Mehr

LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN INTERNATIONALE ANGELEGENHEITEN INTERNATIONAL AFFAIRS. A U S TA U S C H A B K O M M E N D E R L M U Europa

LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN INTERNATIONALE ANGELEGENHEITEN INTERNATIONAL AFFAIRS. A U S TA U S C H A B K O M M E N D E R L M U Europa LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN INTERNATIONALE ANGELEGENHEITEN INTERNATIONAL AFFAIRS A U S TA U S C H A B K O M M E N D E R L M U Europa Herausgeber: Referat Internationale Angelegenheiten der

Mehr

Internationale Kooperationen der FH Lippe und Höxter (Stand 05/09/2007)

Internationale Kooperationen der FH Lippe und Höxter (Stand 05/09/2007) Internationale Kooperationen der FH Lippe und Höxter (Stand 05/09/2007) FB 1 Architektur und Innenarchitektur Brasilien Belo Horizonte, Universidade Federal de Minas Gerais (UNIBRAL) China Wuhan, School

Mehr

Erasmus. Akademisches Jahr 2010/2011 Stand 24.11.2010

Erasmus. Akademisches Jahr 2010/2011 Stand 24.11.2010 Erasmus Akademisches Jahr 2010/2011 Stand 24.11.2010 Code Hochschule Land Verantwortlich Studen. Monate Musikwissensch. 212 (03.2) Musikwissensch. 212 (03.2) Università degli Studi di Ferrara Italien Betzwieser

Mehr

AUSTAUSCHMÖGLICHKEITEN MIT PARTNERHOCHSCHULEN IM AUSLAND FÜR STUDIERENDE, DOZIERENDE (BEREICH LEHRE) UND HOCHSCHULPERSONAL

AUSTAUSCHMÖGLICHKEITEN MIT PARTNERHOCHSCHULEN IM AUSLAND FÜR STUDIERENDE, DOZIERENDE (BEREICH LEHRE) UND HOCHSCHULPERSONAL AUSTAUSCHMÖGLICHKEITEN MIT PARTNERHOCHSCHULEN IM AUSLAND FÜR STUDIERENDE, DOZIERENDE (BEREICH LEHRE) UND HOCHSCHULPERSONAL Land und Partnerhochschule der EH Freiburg Fachbereich I (Soziale Arbeit) in für

Mehr

AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2014/2015

AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2014/2015 AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2014/2015 I. Erasmus-Austauschprogramme Das Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft (OSI) bietet für das akademische Jahr 2014-15 (Wintersemester 2014/15 und Sommersemester 2015)

Mehr

Erasmus Mundus: Weitere 69 Hochschulen beteiligen sich an dem Programm

Erasmus Mundus: Weitere 69 Hochschulen beteiligen sich an dem Programm IP/05/154 Brüssel, den 9. Februar 2005 Erasmus Mundus: Weitere 69 Hochschulen beteiligen sich an dem Programm Die Europäische Kommission hat weitere 17 Erasmus-Mundus-Masterstudiengänge ausgewählt, womit

Mehr

Ins Ausland mit Erasmus

Ins Ausland mit Erasmus Zentrum für Pharmaforschung Ins Ausland mit Erasmus Informationen zum Studium oder Praktikum im europäischen Ausland Zentrum für Pharmaforschung Erasmus Outgoing was bedeutet das? Je Studienzyklus (BSc.,

Mehr

AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2016/2017

AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2016/2017 AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2016/2017 I. Erasmus-Austauschprogramme Das Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft (OSI) bietet für das akademische Jahr 2016-17 seinen Studierenden Studienplätze an folgenden

Mehr

Partnerhochschulen der Universität Flensburg

Partnerhochschulen der Universität Flensburg Partnerhochschulen der Universität Flensburg 1 Argentinien Universidad Nacional del Centro de la Prov. de Buenos Aires (UNICEN) Tandil Alle Spanisch Pädagogik, Unweltstudium, Geographie, Geschichte, International

Mehr

Herausgeber: Referat Internationale Angelegenheiten der LMU München Ludwigstr. 27, 80539 München

Herausgeber: Referat Internationale Angelegenheiten der LMU München Ludwigstr. 27, 80539 München Herausgeber: Referat Internationale Angelegenheiten der LMU München Ludwigstr. 27, 80539 München Das Referat übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben in dieser Broschüre. Ein Rechtsanspruch

Mehr

Mobilitätenflüsse (real), Anzahl Studierende WS 2009/10 WS 2010/11. ERASMUS Studium outgoing * 13 12 ERASMUS Studium incoming * 36 20

Mobilitätenflüsse (real), Anzahl Studierende WS 2009/10 WS 2010/11. ERASMUS Studium outgoing * 13 12 ERASMUS Studium incoming * 36 20 Übersicht Kooperationen UL-Italien Februar 2011 Überblick Kooperationen Universität Leipzig - Italien, Februar 2011 Kooperations-/Programmtyp ERASMUS MUNDUS (Anzahl Programme) 1 (mit 1 italien. Partner)

Mehr

AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2015/2016

AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2015/2016 AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2015/2016 I. Erasmus-Austauschprogramme Das Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft (OSI) bietet für das akademische Jahr 2015-16 seinen Studierenden Studienplätze an folgenden

Mehr

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union Am 8. Dezember 1955 wählte das Ministerkomitee des Europarates als Fahne einen Kreis von zwölf goldenen Sternen auf blauem Hintergrund. Die Zahl zwölf ist seit

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

STUDIEREN IM AUSLAND. Organisation und Finanzierung eines Studienaufenthalts im Ausland

STUDIEREN IM AUSLAND. Organisation und Finanzierung eines Studienaufenthalts im Ausland STUDIEREN IM AUSLAND Organisation und Finanzierung eines Studienaufenthalts im Ausland A U S L A N D S A U F E N T H A L T AUSLANDSSEMESTER ODER AUSLANDSJAHR? Die Durchführung eines Auslandssemesters,

Mehr

Die Erasmus-Austauschprogramme der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre

Die Erasmus-Austauschprogramme der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre Die Erasmus-Austauschprogramme der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre Kerstin Bach Erasmus-Koordinatorin Universität Mannheim Yvonne Paulus Auslandsbeauftragte Fakultät BWL www.bwl.uni-mannheim.de Folie

Mehr

JAHRESBERICHT AUSLAND

JAHRESBERICHT AUSLAND MEDIZINISCHE FAKULTÄT STUDIENDEKANAT INTERNATIONALES JAHRESBERICHT AUSLAND FÜR DIE AKADEMISCHEN JAHRE 2009/2010 UND 2010/2011 Janna Lina Kerth, cand. Med. Eliana Lemos, B. A. Dr. med. vet. Melanie Simon

Mehr

Grundinformationen zum ERASMUS-Programm für Studierende der Universität zu Köln

Grundinformationen zum ERASMUS-Programm für Studierende der Universität zu Köln Abteilung 12 Akademisches Auslandsamt Tel.: 470 2769 Fax: 470 5016 E-mail: c.biehl@verw.uni-koeln.de Grundinformationen zum ERASMUS-Programm für Studierende der Universität zu Köln Das Hochschulprogramm

Mehr

Anrechnungsmöglichkeiten im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaft Diese Liste ist gültig für den Zeitraum WS 2014/15 und SS 2015

Anrechnungsmöglichkeiten im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaft Diese Liste ist gültig für den Zeitraum WS 2014/15 und SS 2015 Australien International College of Management Sydney Asian Business Enviroment Vertiefung Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz - Australien International College of Management Sydney Human Resource

Mehr

Studienplätze im akademischen Studienjahr 2014/2015

Studienplätze im akademischen Studienjahr 2014/2015 Erasmus Studienplätze im akademischen Studienjahr 2014/2015 Nähere Informationen: Büro für internationale Beziehungen Anita Berner, Msc. Kapitelgasse 6-5020 Salzburg em@il: anita.berner@sbg.ac.at www.uni-salzburg.at/international

Mehr

Willkommen zur. ERASMUS- Infoveranstaltung 12. Dezember 2012

Willkommen zur. ERASMUS- Infoveranstaltung 12. Dezember 2012 Willkommen zur ERASMUS- Infoveranstaltung 12. Dezember 2012 Ablauf der Veranstaltung Informationen durch den Erasmus-Fachkoordinator des Instituts für Geschichtswissenschaft, Kristof Niese - Allgemeine

Mehr

Européisez-vous! Studium im Ausland. Eine Informationsveranstaltung der Fakultät für Maschinenbau

Européisez-vous! Studium im Ausland. Eine Informationsveranstaltung der Fakultät für Maschinenbau Européisez-vous! Studium im Ausland Eine Informationsveranstaltung der ERASMUS Kooperationen und weitere Programme Prof. Dr.-Ing. C. Proppe (Institut für Technische Mechanik) Allgemein Möglichkeiten ins

Mehr

Erasmus+ ERASMUS+ Kooperationen

Erasmus+ ERASMUS+ Kooperationen rasmus+ RASMUS+ Kooperationen 2015 / 2016 nhalt Allgemeine nformationen risten & Termine Liste aller Kooperationen 1 - rziehung 2 - Geisteswissenschaften und Kunst 4 5 6 6 6 3 - Sozialwissenschaften,

Mehr

Internationales Studium

Internationales Studium INSTITUT FÜR KOMMUNIKATIONSNETZE UND RECHNERSYSTEME Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. mult. P. J. Kühn Internationales Studium Informationsveranstaltung Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. mult. Paul J. Kühn Studiendekan

Mehr

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Studiendekanat

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Studiendekanat Studium im Ausland? Diverse Studien bestätigen, dass der Auslandsaufenthalt zu einem der wichtigsten Einstellungskriterien in großen Unternehmen gehört. Warum? Durch einen Auslandsaufenthalt werden Kompetenzen

Mehr

Annotations Staff Mobility Teaching

Annotations Staff Mobility Teaching Tabelle 1: Erasmus-Hochschulcodes Land Hochschule HS-Code Belgien KaHo Sint-Lieven B GENT16 Belgien Katholieke Hogeschool Limburg B HASSELT20 Belgien Katholieke Hogeschool Zuid-West-Vlaanderen (KATHO)

Mehr

Freie Universität Berlin Friedrich-Meinecke-Institut ERASMUS Informationsveranstaltung am 07.01.2016

Freie Universität Berlin Friedrich-Meinecke-Institut ERASMUS Informationsveranstaltung am 07.01.2016 Freie Universität Berlin Friedrich-Meinecke-Institut ERASMUS Informationsveranstaltung am 07.01.2016 04.01.2016 Prof. Dr. Klaus Geus / Prof. Dr. Arnd Bauerkämper 1 Informationen zum Studium im Ausland

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Börsennotierte Aktien in Deutschland nach Marktsegmenten bis 2006* Zum Jahresende Inländische Aktien DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000

Mehr

Kooperationsabkommen der Leopold-Franzens Universität Innsbruck 2014/15 - Änderungen vorbehalten

Kooperationsabkommen der Leopold-Franzens Universität Innsbruck 2014/15 - Änderungen vorbehalten Kooperationsabkommen der Leopold-Franzens Universität Innsbruck 2014/15 - Änderungen vorbehalten LAND OFFIZIELLE BEZEICHNUNG FACHBEREICH KOORDINATOR IN IBK TYP ALG University of Oran Gesamtuniversität

Mehr

Universität Bielefeld Fakultät für Soziologie Lehr- und Forschungsgebiet Politikwissenschaft

Universität Bielefeld Fakultät für Soziologie Lehr- und Forschungsgebiet Politikwissenschaft Universität Bielefeld Fakultät für Soziologie Lehr- und Forschungsgebiet Politikwissenschaft %LWWHEHDFKWHQ6LH]XP62&5$7(6(5$60863URJUDPPIROJHQGH,QIRUPDWLRQHQ $XIJUXQGGHUJUR HQ=DKOYRQ,QWHUHVVLHUWHQN QQHQ$QIUDJHQGLHVLFKDXIGLH

Mehr

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis Spieltag 1 07.09.2014 18:00 D Georgien - Irland 18:00 I Dänemark - Armenien 18:00 F Ungarn - Nordirland 20:45 D Deutschland - Schottland 20:45 D Gibraltar - Polen 20:45 I Portugal - Albanien 20:45 F Färöer

Mehr

V e r k ü n d u n g s b l a t t

V e r k ü n d u n g s b l a t t V e r k ü n d u n g s b l a t t der Universität Duisburg-Essen - Amtliche Mitteilungen Jahrgang 13 Duisburg/Essen, den 04. November 2015 Seite 679 Nr. 129 Ordnung zur Änderung der Fachschaftsrahmenordnung

Mehr

Studium im Ausland. Infobroschüre des Akademischen Auslandsamts der Universität zu Köln. Universität zu Köln University of Cologne

Studium im Ausland. Infobroschüre des Akademischen Auslandsamts der Universität zu Köln. Universität zu Köln University of Cologne Studium im Ausland Infobroschüre des Akademischen Auslandsamts der Universität zu Köln Universität zu Köln University of Cologne Inhalt Liebe Studierende, 1. Einführung Partneruniversität der Uni Köln

Mehr

Studiengebühren in Europa

Studiengebühren in Europa in Europa Land Belgien Von 500 bis 800 Bulgarien Von 200 bis 600 Dänemark Deutschland keine (außer Niedersachsen, Hamburg und Bayern. Alle ca. 1.000 ) Estland Von 1.400 bis 3.500 Finnland Frankreich Griechenland

Mehr

Beschlussfassung des Studierendenparlaments der Universität Duisburg-Essen

Beschlussfassung des Studierendenparlaments der Universität Duisburg-Essen Universität Duisburg-Essen Studierendenparlament Universitätsstraße 2 45141 Essen An die Hochschulöffentlichkeit Telefon 0201/183-2780 E-Mail praesidium@stupa-due.de Raum T02 S00 K13 Datum: 31.07.2013

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland Afrika Ägypten Kairo Afrika Kenia Nairobi Afrika Libyen Tripolis Afrika Namibia Windhuk Afrika Südafrika Johannesburg Afrika Südafrika Kapstadt Amerika Argentinien Buenos Aires Amerika Brasilien Rio de

Mehr

PISA Mathematik und Naturwissenschaften (Teil 1)

PISA Mathematik und Naturwissenschaften (Teil 1) PISA und (Teil 1) PISA-* insgesamt, ausgewählte europäische Staaten, Erhebung 2009 554 Finnland 541 520 517 Liechtenstein Schweiz * Informationen zur Interpretation der Punktzahldifferenzen erhalten Sie

Mehr

ERASMUS MUNDUS: EU-Universitäten erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit

ERASMUS MUNDUS: EU-Universitäten erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit IP/05/1177 Brüssel, den 22. September 2005 ERASMUS MUNDUS: EU-Universitäten erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit Das seit zweit Jahren bestehende EU-Programm ERASMUS MUNDUS (ein Mobilitäts- und Kooperationsprogramm

Mehr

Das Bayerische Absolventenpanel: Ziele, Konzeption und Umsetzung. Susanne Falk Maike Reimer

Das Bayerische Absolventenpanel: Ziele, Konzeption und Umsetzung. Susanne Falk Maike Reimer Das Bayerische Absolventenpanel: Ziele, Konzeption und Umsetzung Susanne Falk Maike Reimer 1 1. Warum benötigen wir das BAP? Wachsender Bedarf der Hochschulen und der Bildungspolitik an Informationen über

Mehr

VATTENFALL-Cyclassics

VATTENFALL-Cyclassics 55km total men women total men women total men women Dänemark Dominica Dominikanische Republik Dschibuti Frankreich Italien Luxemburg Neuseeland Niederlande Österreich Polen Rumänien Schweden Schweiz Vereinigte

Mehr

Auslandssemester im Rahmen eines Studiums am FB4

Auslandssemester im Rahmen eines Studiums am FB4 Auslandssemester im Rahmen eines Studiums am FB4, M.Sc. IM wissenschaftliche Mitarbeiterin Internationalisation Team FB4 Raum A114 vhausmann@uni-koblenz.de http://www.uni-koblenz-landau.de/koblenz/fb4/studierende/auslandsstudium

Mehr

AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2013/2014

AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2013/2014 AUSSCHREIBUNG - Erasmus 2013/2014 I. Erasmus-Austauschprogramme Das Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft (OSI) bietet für das akademische Jahr 2013-14 seinen Studierenden Studienplätze 1 an folgenden

Mehr

Erasmus+ Informationsveranstaltung der Fakultät für Geowissenschaften und Geographie. Dr. Markus Keck Patrick Güllenbeck

Erasmus+ Informationsveranstaltung der Fakultät für Geowissenschaften und Geographie. Dr. Markus Keck Patrick Güllenbeck Erasmus+ Informationsveranstaltung der Fakultät für Geowissenschaften und Geographie Dr. Markus Keck Patrick Güllenbeck Themenübersicht Wer kann am Programm teilnehmen? Wie wird gefördert? Was wird von

Mehr

Studium im Ausland. Informationen für Studierende im Master. www.kit.edu. Prof. Dr.-Ing. Carsten Proppe, Institut für Technische Mechanik

Studium im Ausland. Informationen für Studierende im Master. www.kit.edu. Prof. Dr.-Ing. Carsten Proppe, Institut für Technische Mechanik Studium im Ausland Informationen für Studierende im Master Prof. Dr.-Ing. Carsten Proppe, KIT Universität des Landes Baden-Württemberg und nationales Forschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft www.kit.edu

Mehr

Infoveranstaltung der Fakultät EI Studium im Ausland Austauschprogramme der TUM und der Fakultät EI

Infoveranstaltung der Fakultät EI Studium im Ausland Austauschprogramme der TUM und der Fakultät EI Infoveranstaltung der Fakultät EI Studium im Ausland Austauschprogramme der TUM und der Fakultät EI 21. Mai 2015, 16:45 Uhr Hörsaal 0602 Übersicht Programme Doppelabschlussprogramme Frankreich Doppelabschlussprogramm

Mehr

AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER-STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK Nachfolgend finden Sie eine Liste der Austauschprogramme, für die Sie sich als Studierender des Master-Studiengangs Wirtschaftspädagogik

Mehr

Fußball-Europameisterschaft 2016

Fußball-Europameisterschaft 2016 www.dorner-verlag.at MEINE ERSTE WELTREISE. Der Volksschul-Atlas, Buch-Nr. 5 659 Fußball-Europameisterschaft 06 Arbeitsblatt Spielplan Arbeitsblatt Ergebnisprotokoll Arbeitsblatt Die Staaten Europas Allgemeine

Mehr

Orientierungswoche Ende August 2000 Danish Language Course ab Anfang September 2000 Vorlesungszeit 01.09.2000 31.01.2001 Klausuren Januar 2001

Orientierungswoche Ende August 2000 Danish Language Course ab Anfang September 2000 Vorlesungszeit 01.09.2000 31.01.2001 Klausuren Januar 2001 szeiten (soweit bekannt) der ausländischen Universitäten (Termine sind ohne Gewähr, i.d.r. sind vor dem Beginn des Semesters noch Einführungsveranstaltungen) Belgien: Limburgs Universitair Centrum English

Mehr

den bisherigen Studienverlauf an Herrn Prof. Dr. Mathias Albert, Fakultät für Soziologie gerichtet werden.

den bisherigen Studienverlauf an Herrn Prof. Dr. Mathias Albert, Fakultät für Soziologie gerichtet werden. 8QLYHUVLWlW%LHOHIHOG )DNXOWlWI U6R]LRORJLH /HKUXQG)RUVFKXQJVEHUHLFK3ROLWLNZLVVHQVFKDIW,QIRUPDWLRQHQ]XP6RFUDWHV3URJUDPP Bitte beachten Sie zum 6RFUDWHVProgramm folgende Informationen. Aufgrund der großen

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

Erasmus+, Russland & DOUBLE DEGREE Europa

Erasmus+, Russland & DOUBLE DEGREE Europa eisenbahner @flickr.com Erasmus+, Russland & DOUBLE DEGREE Europa Europäische Austauschprogramme an der TU Darmstadt Übersicht DOUBLE DEGREE Europa, was ist das? 2 Jahre Auslandsstudium an einer renommierten

Mehr

ERASMUS Informationsveranstaltung

ERASMUS Informationsveranstaltung ERASMUS Informationsveranstaltung Prof. Margarete Boos, Martin Riethmüller, Prof. Uta Lass 3. Dezember 2010 Ablauf 1 2 3 4 5 6 7 8 Begrüßung und Überblick Vorteile eines Auslandsaufenthaltes (Martin Riethmüller)

Mehr

Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock

Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock =B2, TestDaf 3, DSH-1 =C1,TestDaf 4, DSH-2 =C2, DSH-3, TestDaf 5 Studiengang Deutschnachweis

Mehr

ERASMUS MOBILITÄT IN DER SCHWEIZ STATISTIK 2011-2012. ch Stiftung

ERASMUS MOBILITÄT IN DER SCHWEIZ STATISTIK 2011-2012. ch Stiftung ERASMUS MOBILITÄT IN DER SCHWEIZ STATISTIK 2011-2012 ch Stiftung Oktober 2013 INHALTSVERZEICHNIS 1. Studierendenmobilität... 3 a. Allgemeine Informationen... 3 b. Outgoing-Studierende... 5 i. Hochschulen...

Mehr

VORLÄUFIGE LISTE ALLER AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK

VORLÄUFIGE LISTE ALLER AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK VORLÄUFIGE LISTE ALLER AUSTAUSCHPROGRAMME FÜR STUDIERENDE DES MASTER STUDIENGANGS WIRTSCHAFTSPÄDAGOGIK Stand: 30.07.2015 Die endgültige Liste wird zum 30.09.2015 online gestellt. Bitte gleichen Sie eine

Mehr

Internetnutzung (Teil 1)

Internetnutzung (Teil 1) (Teil 1) Internetnutzung (Teil 1) Europäische Union Union und und ausgewählte europäische Staaten, 2010 nie nutzen**, in Prozent regelmäßig nutzen*, in Prozent 5 Island 92 5 Norwegen 90 ** Privatpersonen,

Mehr

Infoveranstaltung der Fakultät EI Studium / Praktikum im Ausland

Infoveranstaltung der Fakultät EI Studium / Praktikum im Ausland Infoveranstaltung der Fakultät EI Studium / Praktikum im Ausland 20.6.2012, 15:00 Uhr Hörsaal N1190 Prof. Steinbach / Heike Roth Übersicht Programme Fakultät EI Doppelabschlussprogramme Frankreich USA:

Mehr

Aktienemissionen inländischer Emittenten

Aktienemissionen inländischer Emittenten Aktienemissionen insgesamt davon börsennotiert davon nicht börsennotiert Nominalwert in Mio. Euro Kurswert in Mio. Euro Ø-Emissionskurs in % Nominalwert in Mio. Euro Kurswert in Mio. Euro Ø-Emissionskurs

Mehr

Die Mitgliedstaaten der EU

Die Mitgliedstaaten der EU Die Mitgliedstaaten der EU Arbeitsaufträge: 1. Trage in die einzelnen EU-Mitgliedstaaten die jeweilige Abkürzung ein! 2. Schlage in deinem Atlas nach, wo die Hauptstädte der einzelnen Länder liegen und

Mehr

Liste der Studienfächer an der Ruhr-Universität Bochum

Liste der Studienfächer an der Ruhr-Universität Bochum 188 Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft 152 Allgemeine und vergleichende Sprachwissenschaft 762 Amerikastudien 079 Angewandte Informatik 008 Anglistik/Amerikanistik 793 Arbeitswissenschaft

Mehr

Studium & Praktikum im Ausland

Studium & Praktikum im Ausland Studium & Praktikum im Ausland Barbara Lawatzki / Studium Sandra Schoeß / Praktikum Akademisches Auslandsamt/ Ausbildungspartnerschaft Westfalen-Lippe (AWL) Kurt-Schumacher-Str. 6 Gebäude D Raum 7/8 und

Mehr

des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst

des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Landtag von Baden-Württemberg 15. Wahlperiode Drucksache 15 / 1025 14. 12. 2011 Antrag der Abg. Katrin Schütz u. a. CDU und Stellungnahme des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Kooperation

Mehr

Läuft der Politik die Wählerschaft weg? Wahlenthaltung eine Herausforderung für unsere Demokratie

Läuft der Politik die Wählerschaft weg? Wahlenthaltung eine Herausforderung für unsere Demokratie Läuft der Politik die Wählerschaft weg? Wahlenthaltung eine Herausforderung für unsere Demokratie Tagung der Lokalen Agenda 21, der Friedrich Ebert Stiftung und der VHS Trier 9. Juni 2015 Trier Prof. Dr.

Mehr

Auslandsbestellkosten für Fernleihe

Auslandsbestellkosten für Fernleihe Universität Wien Universitätsbibliothek Abteilung Fernleihe und Document Delivery Universitätsring 1 A-1010 Wien Tel.: +43-1-4277-15130 E-Fax: +43-1-4277-815130 E-Mail: fernleihe.ub@univie.ac.at Auslandsbestellkosten

Mehr

STUDIERENDENMOBILITÄT AN DER MUW

STUDIERENDENMOBILITÄT AN DER MUW STUDIERENDENMOBILITÄT AN DER MUW www.meduniwien.ac.at/international 1 Mehr Chancen durch internationale Erfahrung! Wollten Sie immer schon Studium und Gesundheitssystem eines anderen Landes kennen lernen?

Mehr

Auslandsstudium. Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Prof. Dr. Bernhard Schipp

Auslandsstudium. Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Prof. Dr. Bernhard Schipp Auslandsstudium Fakultät Wirtschaftswissenschaften Prof. Dr. Bernhard Schipp Auslandsbeauftragter Überblick Kontakte der Fakultät Erasmus plus: Argentinien China Mexiko Russland Binationale / Trinationale

Mehr

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 14. Wahlperiode. Kleine Anfrage. Antwort. Drucksache 14/3466 05. 10. 2004. der Abgeordneten Angela Schneider-Forst (CDU) und

LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 14. Wahlperiode. Kleine Anfrage. Antwort. Drucksache 14/3466 05. 10. 2004. der Abgeordneten Angela Schneider-Forst (CDU) und LANDTAG RHEINLAND-PFALZ 14. Wahlperiode Drucksache 14/3466 05. 10. 2004 Kleine Anfrage der Abgeordneten Angela Schneider-Forst (CDU) und Antwort des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung

Mehr

Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre Aktuelle Situation an Kunstund Musikhochschulen. Prof. Andreas Kienlin. März 2011

Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre Aktuelle Situation an Kunstund Musikhochschulen. Prof. Andreas Kienlin. März 2011 Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre Aktuelle Situation an Kunstund Musikhochschulen 24. März 2011 Prof. Andreas Kienlin März 2011 www.alanus.edu 1 1 Campus I :: Johannishof Prof. Andreas Kienlin

Mehr

Universität Kassel 13. Juli 2015 B E S C H L U S S

Universität Kassel 13. Juli 2015 B E S C H L U S S Universität Kassel 13. Juli 2015 Das Präsidium Az. 1.10.01 /II D7 15. Protokoll Anlage 46 B E S C H L U S S Richtlinie der Universität Kassel zur Festlegung von Curricularnormwerten in Bachelor- und Masterstudiengängen

Mehr

moveon Conference 2007 Stand und Perspektiven von moveon in Deutschland

moveon Conference 2007 Stand und Perspektiven von moveon in Deutschland moveon Conference 2007 Stand und Perspektiven von moveon in Deutschland Inhalt 1 Geschichte und aktueller Stand von moveon 2 Derzeitige Funktionen und Zufriedenheit 3 Derzeitiger Service / Support und

Mehr

Internationales Studium in Innsbruck

Internationales Studium in Innsbruck Internationales Studium in Innsbruck Träger & Förderer MCI - Die unternehmerische Hochschule Privatrechtliche Organisation Öffentliche Träger / Eigentümer 8 FH-Studiengänge: Bakk. (FH), Mag. (FH), Dipl.-Ing.

Mehr

Hochschulzugangsberechtigung (Abitur)

Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) Allgemeine Struktur der Bachelor- und Master-Studiengänge an der Bergischen Universität Berufstätigkeit Promotion 10 8 6 Bachelor anderer Hochschulen (z.b. FH) - of applied Science (FH) - of Engineering

Mehr

AG5. Regionalschwerpunkt: Lateinamerika - Erfahrungen mit strukturierter Auslandsmobilität. - Einführung

AG5. Regionalschwerpunkt: Lateinamerika - Erfahrungen mit strukturierter Auslandsmobilität. - Einführung AG5 Regionalschwerpunkt: Lateinamerika - Erfahrungen mit strukturierter Auslandsmobilität - Einführung Tabea Kaiser, DAAD, 30.11.2015, Berlin 2 Übersicht der Programme i. ISAP Internationale Studien- und

Mehr

Mitteilungen der Juristischen Zentrale

Mitteilungen der Juristischen Zentrale Mitteilungen der Juristischen Zentrale REGIONALCLUB Nr. 34/2015 20.08.2015 Gs Fahrerlaubnisbefristungen im Ausland Sehr geehrte Damen und Herren, in zahlreichen Ländern wird die Gültigkeit des Führerscheins

Mehr

Partneruniversitäten 2014/2015

Partneruniversitäten 2014/2015 Partneruniversitäten 2014/2015 Welche Partneruniversitäten gibt es? University of Wales, Bangor University of Aberdeen University of Kent in Canterbury Northumbria University, Newcastle University of Nottingham

Mehr

Wege ins Ausland für Studierende der FWW

Wege ins Ausland für Studierende der FWW OVGU International Office 1 Wege ins Ausland für Studierende der FWW mit Förderprogrammen der OVGU Information des Akademischen Auslandsamtes OVGU International Office 2 www.ovgu.de/international Das Akademisches

Mehr

Wege ins Ausland für Studierende der FWW

Wege ins Ausland für Studierende der FWW OVGU International Office 1 Wege ins Ausland für Studierende der FWW mit Förderprogrammen der OVG aus Infoveranstaltung vom 04.11.2013, mit aktualisierten Informationen (letzter Stand: 15.11.13) OVGU International

Mehr

Erasmus-Programm Informationsveranstaltung für BWL-Studierende

Erasmus-Programm Informationsveranstaltung für BWL-Studierende Informationsveranstaltung für BWL-Studierende Daniela Saner Prof. Dr. Norbert Trautmann Erasmus-Fachkoordination Departement Betriebswirtschaftslehre 17. November 2015 Übersicht Übersicht Austauschprogramme

Mehr

C:\DOKUME~1\U1828~1.TRN\LOKALE~1\Temp\

C:\DOKUME~1\U1828~1.TRN\LOKALE~1\Temp\ Absolventen mit Allgemeiner Hochschulreife und Fachhochschulreife Absolventen Insgesamt (Allgemeinbildende und Berufliche Schulen) Insgesamt Fachhochschulreife Allgemeine Hochschulreife Schuljahr / Bundesland

Mehr

Ausschreibung für Teilnahme an Erhebung 2015 des Cranfield Network on International Strategic Human Resource Management

Ausschreibung für Teilnahme an Erhebung 2015 des Cranfield Network on International Strategic Human Resource Management Ausschreibung für Teilnahme an Erhebung 2015 des Cranfield Network on International Strategic Human Resource Management Prof. Dr. Rüdiger Kabst Deutscher Repräsentant von Cranet Worum geht s? Cranet =

Mehr

Woanders studieren. Für einen Studienabschnitt ins Ausland mit Studienaustausch- und Praktikumsprogrammen der OVGU. Sylvia Zabel,

Woanders studieren. Für einen Studienabschnitt ins Ausland mit Studienaustausch- und Praktikumsprogrammen der OVGU. Sylvia Zabel, 1 Woanders studieren Für einen Studienabschnitt ins Ausland mit Studienaustausch- und Praktikumsprogrammen der OVGU Sylvia Zabel, 16.06.2016 2 FIN-Webseite INTERNATIONAL: www.inf-international.ovgu.de/outgoing/study+abroad

Mehr