BAYERISCHE AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BAYERISCHE AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN"

Transkript

1 BAYERISCHE AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN Jahrbuch 2012

2

3 Bayerische Akademie der Wissenschaften Jahrbuch 2012 VERLAG DER BAYERISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN in Kommission beim Verlag C.H.Beck München 2013

4 Herausgeber: Bayerische Akademie der Wissenschaften Alfons-Goppel-Str München ISSN ISBN Bayerische Akademie der Wissenschaften, München 2013 Art Direction: Michael Berwanger, Tausendblauwerk, Dachau Lektorat: Dr. Ellen Latzin Layout und Satz: Sabine Willner Bayerische Akademie der Wissenschaften Druck und Bindung: Druckerei C.H.Beck, Nördlingen Gedruckt auf säurefreiem, alterungsbeständigem Papier (hergestellt aus chlorfrei gebleichtem Zellstoff) Printed in Germany

5 5 Vorwort Das Jahr 2012 war geprägt von zwei großen Ereignissen: der strukturellen Evaluierung der Akademie und der Einweihung des Höchstleistungsrechners SuperMUC am Leibniz-Rechenzentrum auf dem Forschungscampus in Garching. Die Bayerische Akademie der Wissenschaften unterzieht sich als erste der deutschen Länderakademien einer strukturellen Evaluierung, die das zuständige Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst 2011 initiiert hat. Nach den Vorbereitungen des Jahres 2011 fand die zweitägige Begehung durch eine international zusammengesetzte Evaluierungskommission Anfang Mai 2012 statt. Die Empfehlungen werden im Frühjahr 2013 vorliegen. Am 20. Juli 2012 ging in Anwesenheit von Bundesforschungsministerin Annette Schavan und Staatsminister Wolfgang Heubisch der Höchstleistungsrechner SuperMUC in Betrieb, und zwar erfreulicherweise als schnellster Rechner Europas und als Nummer 4 weltweit. Zugleich feierte das Leibniz-Rechenzentrum an diesem Tag sein 50jähriges Bestehen. Die rasante Entwicklung dieses Akademieinstituts ist beeindruckend und spiegelt zugleich die Geschichte der Informatik in Deutschland generell wider. Informationen dazu und weitere Berichte aus unseren Kommissionen und Projekten finden Sie ab Seite waren erstmals auch alle Plätze unseres 2010 gegründeten Jungen Kollegs für herausragende Nachwuchsforscher aus Bayern besetzt. Wir stellen Ihnen die Kollegiatinnen und Kollegiaten und ihre Forschungsvorhaben ab Seite 217 vor. Allen Autorinnen und Autoren danke ich für die Mitwirkung am Jahrbuch der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Den Leserinnen und Lesern wünsche ich eine anregende Lektüre. München, im März 2013 Prof. Dr. Karl-Heinz Hoffmann Präsident

6

7 7 Inhalt Vorstand Verwaltung Mitglieder Ehrenmitglied Ordentliche Mitglieder Korrespondierende Mitglieder Junges Kolleg Akademische Kommissionen Kommissionen der Philosophisch-historischen Klasse Kommissionen der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse Klassenübergreifende Kommissionen Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften Sonstige Kommissionen und Ausschüsse, Interessenvertretungen Vertreter der Akademie in anderen wissenschaftlichen Einrichtungen Die derzeitigen Inhaber der Medaille Bene merenti Die derzeitigen Inhaber der Silbernen Verdienstmedaille

8 8 Inhalt Aus dem Berichtsjahr 1. Januar Dezember 2012 Aus der Chronik Gesellschaft der Freunde der Bayerischen Akademie der Wissenschaften Werner Heisenberg Vorlesungen Feierliche Jahressitzung am 8. Dezember 2012 im Herkulessaal der Münchner Residenz. Bericht des Präsidenten und Vorstellung der neuen Akademiemitglieder Festvortrag: SuperMUC: Warum Bayern einen Rechner mit 3 Billiarden Operationen pro Sekunde braucht. Von Prof. Dr. Arndt Bode Klassen- und Gesamtsitzungen (mit Vorträgen) Todesfälle Nachrufe Neuwahlen Würdigungen der neuen Mitglieder Mitglieder und Forschungsvorhaben im Jungen Kolleg Jahresberichte Kommissionen der Philosophisch-historischen Klasse Kommission für Keilschriftforschung und Vorderasiatische Archäologie Kommission für das Corpus Vasorum Antiquorum Kommission zur Erforschung des antiken Städtewesens Kommission zur vergleichenden Archäologie römischer Alpen- und Donauländer Kommission für bayerische Landesgeschichte mit Institut für Volkskunde Kommission für das Repertorium Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters Kommission für die Herausgabe der mittelalterlichen Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz

9 Inhalt 9 Kommission für die Herausgabe der Urkunden Kaiser Friedrichs II Kommission für die Herausgabe der Deutschen Inschriften des Mittelalters und der frühen Neuzeit Kommission für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Kommission für kulturanthropologische Studien Musikhistorische Kommission Kommission für die Herausgabe des Thesaurus linguae Latinae Kommission für die Herausgabe eines mittellateinischen Wörterbuches Kommission für Deutsche Literatur des Mittelalters Kommission für die Herausgabe eines altokzitanischen Wörterbuches Kommission für Semitische Philologie Kommission für zentral- und ostasiatische Studien Kommission für Mundartforschung Kommission für Neuere deutsche Literatur Kommission zur Herausgabe der Schriften von Schelling Kommission für gräzistische und byzantinistische Studien Kommission für die Herausgabe ungedruckter Texte aus der mittelalterlichen Geisteswelt Kommission für Theologiegeschichtsforschung Kommissionen der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse Kommission für Informatik Leibniz-Rechenzentrum Kommission für Tieftemperaturforschung Walther-Meißner-Institut Kommission für Erdmessung und Glaziologie Deutsche Geodätische Kommission (DGK) Deutsches Geodätisches Forschungsinstitut (DGFI)

10 10 Inhalt Kommission für Geowissenschaftliche Hochdruckforschung Kommission für Geomorphologie Kommission für Ökologie Kommission Neurowissenschaften: Sensomotorik bei Mensch und Maschine Klassenübergreifende Kommissionen Kommission BAdW Forum Technologie Kommission für Wissenschaftsgeschichte Kommission für Gebirgsforschung Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften Monumenta Germaniae Historica Verzeichnis der im Berichtsjahr erschienenen Druckschriften der Akademie Verzeichnis der im Berichtsjahr veröffentlichten wissenschaftlichen Arbeiten der ordentlichen Mitglieder der Akademie Philosophisch-historische Klasse Mathematisch-naturwissenschaftliche Klasse Die Akademie im Überblick Personenregister

11 11 Vorstand Stand: 1. März 2013 Anschrift: Alfons-Goppel-Str. 11, München Tel , Fax Internet: Präsident Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. mult. Karl-Heinz Hoffmann Tel , Amtsvorgänger des Präsidenten Prof. Dr. jur. Dr. h.c. Dietmar Willoweit Tel , Sekretare der Philosophisch-historischen Klasse Prof. Dr. phil. Martin Hose Prof. Dr. rer. pol. Dres. h.c. Arnold Picot Tel , Sekretare der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Klasse Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. Horst Kessler Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Gottfried Sachs Tel , Generalsekretärin Bianca Marzocca Tel , Fax ,

12 12 Verwaltung Generalsekretärin Bianca Marzocca Forschung, Junges Kolleg, Digitalisierung Dr. Elisabeth Schepers Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dr. Ellen Latzin Rechtsangelegenheiten Christian Feil Personalangelegenheiten Nina Fischer Haushalt und Liegenschaftsangelegenheiten Annegrit Specht Bibliothek Klaus Kempf, Bibliotheksdirektor an der Bayerischen Staatsbibliothek Karin Schwenke, Bibliothekarin an der Bayerischen Staatsbibliothek Katharina Troschke Archiv Dr. Genoveva Rausch, Archivoberrätin am Bayerischen Hauptstaatsarchiv Übersicht über weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Zentralverwaltung siehe in der Verwaltung des Leibniz-Rechenzentrums siehe sowie des Walther-Meißner-Instituts für Tieftemperaturforschung siehe

13 13 Mitglieder (Die Zahl in Klammern gibt das Wahljahr an.) Ehrenmitglied S.K.H. Herzog Franz von Bayern (1999) Ordentliche Mitglieder Philosophisch-historische Klasse geordnet nach dem Jahr der Zuwahl: 1972 Nörr Dieter, Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Römisches und Bürgerliches Recht 1973 Gneuss Helmut, Dr. phil., em. o. Professor für Englische Philologie Sauerländer Willibald, Dr. phil., Dr. phil. h.c., Hon.-Professor für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte 1974 Borchardt Knut, Dr. oec. publ., Dr. h.c. mult., o. Professor a.d. für Wirtschaftsgeschichte und Volkswirtschaftslehre Lerche Peter, Dr. jur., Dr. h.c., em. o. Professor für Öffentliches Recht 1975 Witte Eberhard, Dr. rer. pol., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Betriebswirtschaftslehre 1977 Fikentscher Wolfgang, Dr. jur., Dr. iur. h.c., LL.M. (Ann Arbor), em. o. Professor für Bürgerliches und Handelsrecht, Gewerbli.chen Rechtsschutz und Urheberrecht sowie Privatrechtsvergleichung Pannenberg Wolfhart, Dr. theol., Dr. theol. h.c., D.D. mult. F.B.A., em. o. Professor für Systematische Theologie Vogt Ernst, Dr. phil., em. o. Professor für Klassische Philologie

14 14 Ordentliche Mitglieder 1979 Strunk Klaus Albert, Dr. phil., em. o. Professor für Allgemeine und Indogermanische Sprachwissenschaft Weis Eberhard, Dr. phil., em. o. Professor für Neuere Geschichte Zanker Paul, Dr. phil., em. o. Professor für Klassische Archäologie 1980 Medicus Dieter, Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Römisches, Antikes und Bürgerliches Recht 1981 Zacher Hans F., Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Öffentliches Recht, insbes. Deutsches und Bayerisches Staats- und Verwaltungsrecht 1982 Göllner Theodor, Dr. phil., em. o. Professor für Musikwissenschaft 1984 Henrich Dieter, Dr. phil., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Philosophie 1985 Kunitzsch Paul, Dr. phil., Professor a.d. für Arabistik Landau Peter, Dr. jur., Dr. h.c. mult., o. Professor a.d. für Kirchenrecht, Deutsche Rechtsgeschichte, Privatrechtsgeschichte, Bürgerliches Recht und Rechts- und Staatsphilosophie 1986 Beierwaltes Werner, Dr. phil., Dr. phil. h.c., em. o. Professor für Philosophie 1988 Neumann Manfred, Dr. rer. pol., em. o. Professor für Volkswirtschaftslehre Stempel Wolf-Dieter, Dr. phil., Dr. h.c., em. o. Professor für Romanische Philologie Willoweit Dietmar, Dr. jur., Dr. h.c., em. o. Professor für Deutsche Rechtsgeschichte, Bürgerliches Recht, Kirchenrecht 1989 Bertau Karl, Dr. phil., em. o. Professor für Deutsche Philologie 1990 Canaris Claus-Wilhelm, Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Bürger liches Recht, Handels- und Arbeitsrecht sowie Rechtsphilosophie 1993 Koch Walter, Dr. phil., o. Professor a.d. für Geschichtliche Hilfswissenschaften 1994 Habicht Werner, Dr. phil., em. o. Professor für Englische. Philologie

15 Philosophisch-historische Klasse 15 Roxin Claus, Dr. jur., Dr. L.L. h.c., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Allgemeine Rechtstheorie Ziegler Walter, Dr. phil., o. Professor a.d. für Bayerische Geschichte 1995 Müller Jan-Dirk, Dr. phil., o. Professor a.d. für Deutsche Philologie des Mittelalters Narten Johanna, Dr. phil., Professorin a.d. für Indogermanistik und Indoiranistik Warning Rainer, Dr. phil., em. o. Professor für Romanische Philologie und Allgemeine Literaturwissenschaft 1996 Frey Dieter, Dr. phil., o. Professor für Sozialpsychologie Sinn Hans-Werner, Dr. rer. pol., Drs. h.c., o. Professor für Nationalökonomie und Finanzwissenschaft Timpe Dieter, Dr. phil., Dr. h.c., em. o. Professor für Alte Geschichte Ziegler Rolf, Dr. rer. pol., o. Professor a.d. für Soziologie 1998 Häberle Peter, Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Öffentliches Recht, Rechtsphilosophie und Kirchenrecht Höllmann Thomas O., Dr. phil., o. Professor für Sinologie (einschließl. chinesischer Archäologie und Kunst) sowie für Ethnologie Thiergen Peter, Dr. phil., o. Professor a.d. für Slavische Philologie Wenz Gunther, Dr. theol., o. Professor für Systematische Theologie 1999 Folkerts Menso, Dr. phil., o. Professor i.r. für Geschichte der Naturwissenschaften 1999 Picot Arnold, Dr. rer. pol., Dres. h.c., o. Professor für Betriebs wirtschaftslehre 2000 Weitlauff Manfred, Dr. theol., o. Professor a.d. für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit

16 16 Ordentliche Mitglieder 2001 Birus Hendrik, Dr. phil., o. Professor für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (Komparatistik) Graf Friedrich Wilhelm, Dr. theol., Dr. h.c., o. Professor für Systematische Theologie und Ethik Hartmann Jens-Uwe, Dr. phil., o. Professor für Indologie Hose Martin, Dr. phil., o. Professor für Klassische Philologie 2002 Höfele Andreas, Dr. phil., o. Professor für Englische Literaturwissenschaft Siems Harald, Dr. jur., o. Professor a.d. für Deutsche Rechtsgeschichte, Geschichte des Kirchenrechts, geschichtliche Rechtsvergleichung und Bürgerliches Recht 2003 Ballwieser Wolfgang, Dr. rer. pol., Dr. h.c., o. Professor für Betriebs wirtschaftslehre Bobzin Hartmut, Dr. phil., a.o. Professor für Islamwissenschaft Dreier Horst, Dr. jur., o. Professor für Rechtsphilosophie, Staats- und Verwaltungsrecht Oesterreicher Wulf, Dr. phil., o. Professor für Romanische Philologie Wiegard Wolfgang, Dr. rer. pol., o. Professor a.d. für Volkswirtschaftslehre 2004 Bürge Alfons, Dr. iur., Dr. phil., Dr. h.c., o. Professor für Römisches Recht und Deutsches Bürgerliches Recht Maier Hans, Dr. phil., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Christliche Weltanschauung, Religions- und Kulturtheorie Moulines Carlos Ulises, Dr. phil., o. Professor für Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie Schönberger Rolf, Dr. phil., o. Professor für Philosophie 2005 Bierbrauer Volker, Dr. phil. habil., em. o. Professor für Vor- und Frühgeschichte Regn Gerhard, Dr. phil., o. Professor a.d. für Romanische Philologie 2006 Büttner Frank, Dr. phil., Dr. phil. habil., o. Professor für Kunstgeschichte Märtl Claudia, Dr. phil. habil., o. Professorin für Mittelalterliche Geschichte

17 Philosophisch-historische Klasse 17 Oettinger Norbert, Dr. phil., o. Professor für Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft Pfotenhauer Helmut, Dr. phil., Dr. phil. habil.,.o. Professor a.d. für Neuere deutsche Literatur 2007 Konrad Ulrich, Dr. phil., Dr. phil. habil., o. Professor für Musikwissenschaft 2008 Blossfeld Hans-Peter, Dr. rer. pol., o. Professor für Soziologie Schnitzer Monika, Dr. rer. pol., o. Professorin für Volkswirtschaftslehre Schünemann Bernd, Dr. jur., Dr. jur. h.c. mult., o. Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Rechtssoziologie Schulze Wessel Martin, Dr. phil., o. Professor für Geschichte ost- und Südosteuropas Zimmermann Michael F., Dr. phil., o. Professor für Kunstgeschichte 2009 Brenner Michael, Dr., o. Professor für Jüdische Geschichte und Kultur Lepsius Oliver, Dr. jur., LL.M. (Chicago), o. Professor für Öffentliches Recht, Allgemeine und Vergleichende Staatslehre Selig Maria, Dr. phil., o. Professorin für Romanistik 2010 Drexl Josef, Dr. jur., LL.M. (Berkeley), Hon.-Professor für Rechtswissenschaften Heitmann Annegret, Dr. phil., o. Professorin für Nordische Philologie ottmann Henning, Dr. phil., Dr. rer. pol. habil., em. o. Professor für Politische Theorie und Philosophie Strohschneider Peter, Dr. phil., o. Professor für Germanistische Mediävistik 2011 Manthe Ulrich, Dr. iur., o. Professor für Bürgerliches und Römisches Recht Riedel Wolfgang, Dr. phil., o. Professor für Neuere deutsche Literatur- und Ideengeschichte

18 18 Ordentliche Mitglieder 2012 Sallaberger Walther, Dr. phil., o. Professor für Assyriologie Wirsching Andreas, Dr. phil., o. Professor für Neuere und Neueste Geschichte 2013 Zimmermann Martin, Dr. phil., o. Professor für Alte Geschichte geordnet nach dem Alphabet: Ballwieser Wolfgang, Dr. rer. pol., Dr. h.c., o. Professor für Betriebs- wirtschafts lehre, LMU München (2003), geb. 17. Dezember 1948 zu Frankfurt a.m. dienstlich: Tel , Fax , E Mail: privat: Franz-Josef-Strauß-Str. 25, Oberhaching, Tel Beierwaltes Werner, Dr. phil., Dr. phil. h.c., em. o. Professor für Philosophie, LMU München (1986), geb. 8. Mai 1931 zu Klingenberg am Main privat: Neubergstr. 30, Würzburg, Tel , E Mail: Bertau Karl, Dr. phil., em. o. Professor für Deutsche Philologie, Univ. Erlangen-Nürnberg (1989), geb. 1. November 1927 zu Neustettin privat: Nachtigallenweg 4, Erlangen, Tel Bierbrauer Volker, Dr. phil. habil., em. o. Professor für Vor- und Frühgeschichte, LMU München (2005), geb. 19. September 1940 zu Kirn dienstlich: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11, München, Tel , Fax , Birus Hendrik, Dr. phil., o. Professor für Allgemeine und Verglei chende Literaturwissenschaft (Komparatistik), LMU München (2001), geb. 16. April 1943 zu Kamenz dienstlich: Jacobs University Bremen, Campus Ring 1, Bremen, Tel , Fax , E Mail: privat: Tel , Fax

19 Philosophisch-historische Klasse 19 Blossfeld Hans-Peter, Dr. rer. pol., Dr. h.c., o. Professor für Soziologie, Univ. Bamberg (2008), geb. 30. Juli 1954 zu München dienstlich: Lehrstuhl für Soziologie I, Univ. Bamberg, Lichtenhaidestraße 11, Bamberg, Tel o , Fax , Bobzin Hartmut, Dr. phil., a.o. Professor für Islamwissenschaft, Univ. Erlangen-Nürnberg (2003), geb. 16. August 1946 zu Bremen dienstlich: Tel , Fax , E Mail: privat: Feldstr. 3, Erlangen, Tel , Fax Borchardt Knut, Dr. oec. publ., Dr. h.c. mult., o. Professor a.d. für Wirtschaftsgeschichte und Volkswirtschaftslehre, LMU München (1974), geb. 2. Juni 1929 zu Berlin privat: Zeller Weg 22a, Icking, Tel , Fax , E Mail: Brenner Michael, Dr., o. Professor für Jüdische Geschichte und Kultur, LMU München (2009), geb. 4. Januar 1964 zu Weiden dienstlich: Lehrstuhl für Jüdische Geschichte und Kultur, Historisches Seminar, LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1, München, Tel , Fax , Bürge Alfons, Dr. iur., Dr. phil., Dr. h.c., o. Professor für Römisches Recht und Deutsches Bürgerliches Recht, LMU München (2004), geb. 12. Oktober 1947 zu Winterthur, Schweiz dienstlich: Leopold-Wenger-Institut für Rechtsgeschichte, LMU, Professor-Huber-Platz 2, München, Tel , Fax , E Mail: privat: Tel Büttner Frank, Dr. phil., Dr. phil. habil., o. Professor für Kunstgeschichte, LMU München (2006), geb. 26. Juli 1944 zu Görlitz dienstlich: Tel , Fax , privat: Furtanger 10a, Gilching, Tel ,

20 20 Ordentliche Mitglieder Canaris Claus-Wilhelm, Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Bürgerliches Recht, Handels- und Arbeitsrecht sowie Rechtsphilosophie, LMU München (1990), geb. 1. Juli 1937 zu Liegnitz/Schlesien dienstlich: Tel , Fax privat: Mauerkircherstr. 78, München, Tel , Fax Dreier Horst, Dr. jur., o. Professor für Rechtsphilosophie, Staats- und Verwaltungsrecht, Univ. Würzburg (2003), geb. 7. September 1954 zu Hannover dienstlich: Juristische Fakultät, Univ. Würzburg, Domerschulstr. 16, Würzburg, Tel , Fax , E Mail: Drexl Josef, Dr. jur., LL.M. (Berkeley), Direktor am Max-Planck-Institut für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht; Hon.-Professor für Rechtswissenschaften, LMU München (2010), geb. 20. März 1962 zu Fürstenfeldbruck dienstlich: MPI für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Marstallplatz 1, München, Tel , Fax , privat: Fikentscher Wolfgang, Dr. jur., Dr. iur. h.c., LL.M. (Ann Arbor), em. o. Professor für Bürgerliches und Handelsrecht, Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht sowie Privatrechtsvergleichung, LMU München (1977), geb. 17. Mai 1928 zu Nürnberg dienstlich: E Mail: privat: Ringstr. 15, Dießen-Riederau, Tel , Fax Folkerts Menso, Dr. phil., o. Professor i.r. für Geschichte der Naturwissenschaften, LMU München (1999), geb. 22. Juni 1943 zu Eschwege dienstlich: Tel , E Mail: privat: Meggendorferstr. 66, München, Tel Frey Dieter, Dr. phil., o. Professor für Sozialpsychologie, LMU München (1996), geb. 27. Juni 1946 zu Röt/Freudenstadt dienstlich: Institut für Psychologie, LMU, Leopoldstr. 13, München, Tel , Fax , E Mail:

21 Philosophisch-historische Klasse 21 Gneuss Helmut, Dr. phil., em. o. Professor für Englische Philologie, LMU München (1973), geb. 29. Oktober 1927 zu Berlin dienstlich: Tel , Fax privat: Eichendorffstr. 3, Eichenau, Tel Göllner Theodor, Dr. phil., em. o. Professor für Musikwissenschaft, LMU München (1982), geb. 25. November 1929 zu Bielefeld dienstlich: Tel , Fax , E Mail: privat: Hirschgartenallee 48, München, E Mail: Graf Friedrich Wilhelm, Dr. theol., Dr. h.c., o. Professor für Systematische Theologie und Ethik, LMU München (2001), geb. 19. Dezember 1948 zu Wuppertal dienstlich: Lehrstuhl für Systematische Theologie und Ethik, Ev.-Theolog. Fakultät, LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1, München, Tel , Fax , E Mail: privat: Tel Habicht Werner, Dr. phil., em. o. Professor für Englische Philologie, Univ. Würzburg (1994), geb. 29. Januar 1930 zu Schweinfurt dienstlich: Tel privat: Allerseeweg 14, App.55, Höchberg, Tel , E Mail: Häberle Peter, Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Öffentliches Recht, Rechtsphilosophie und Kirchenrecht, Forschungsstelle für Europäisches Verfassungsrecht, Univ. Bayreuth (1998), geb. 13. Mai 1934 zu Göppingen dienstlich: Tel , Fax , E Mail: privat: Grillparzerstr. 11, Bayreuth Hartmann Jens-Uwe, Dr. phil., o. Professor für Indologie, LMU München (2001), geb. 8. Januar 1953 zu München dienstlich: Institut für Indologie und Tibetologie, LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1, München, Tel o , E Mail: privat: Tel Heitmann Annegret, Dr. phil., o. Professorin für Nordische Philologie, LMU München (2010), geb. 22. Dezember 1952 zu Kappeln/Schlei dienstlich: Tel , Fax , privat: Saselberg 2, Ilmmünster, Tel

22 22 Ordentliche Mitglieder Henrich Dieter, Dr. phil., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Philosophie, LMU München (1984), geb. 5. Januar 1927 zu Marburg/Lahn dienstlich: Tel , privat: Gerlichstr. 7a, München, Tel Höfele Andreas, Dr. phil., o. Professor für Englische Literaturwissenschaft, LMU München (2002), geb. 19. September 1950 zu Bad Kreuznach dienstlich: Tel , E Mail: privat: Pitzeshofen 19, Dießen, Tel Höllmann Thomas O., Dr. phil., o. Professor für Sinologie (einschließlich chinesischer Archäologie und Kunst) sowie für Ethnologie, LMU München (1998), geb. 29. Februar 1952 zu Eggenfelden dienstlich: Institut für Sinologie, LMU, Kaulbachstr. 51a, München, Tel , Fax , E Mail: privat: Tel , Fax Hose Martin, Dr. phil., o. Professor für Klassische Philologie, LMU München (2001), geb. 8. April 1961 zu Wathlingen dienstlich: Tel , Fax , E Mail: privat: Pienzenauerstr. 46, München, Tel Koch Walter, Dr. phil., o. Professor a.d. für Geschichtliche Hilfswissenschaften, LMU München (1993), geb. 22. April 1942 zu Wien, Österreich privat: Luisenstr. 41, München, Tel , Fax , E Mail: Konrad Ulrich, Dr. phil., Dr. phil. habil., o. Professor für Musikwissenschaft, Univ. Würzburg (2007), geb. 14. August 1957 zu Bonn dienstlich: Institut für Musikforschung, Univ. Würzburg, Domerschulstr. 13, Würzburg, Tel , Fax , E Mail: privat: Tel , Fax Kunitzsch Paul, Dr. phil., Professor a.d. für Arabistik, LMU München (1985), geb. 14. Juli 1930 zu Neu-Krüssow privat: Davidstr. 17, München, Tel

23 Philosophisch-historische Klasse 23 Landau Peter, Dr. jur., Dr. h.c. mult., o. Professor a.d. für Kirchenrecht, Deutsche Rechtsgeschichte, Privatrechtsgeschichte, Bürgerliches Recht und Rechts- und Staatsphilosophie, LMU München (1985), geb. 26. Februar 1935 zu Berlin dienstlich: Fax , E Mail: privat: Sperberstr. 21 c, München, Tel Lepsius Oliver, Dr. jur., LL.M. (Chicago), o. Professor für Öffentliches Recht, Allgemeine und Vergleichende Staatslehre, Univ. Bayreuth (2009), geb. 2. Februar 1964 zu München dienstlich: Tel , Fax , privat: Romanstr. 53, München, Tel Lerche Peter, Dr. jur., Dr. h.c., em. o. Professor für Öffentliches Recht, LMU München (1974), geb. 12. Januar 1928 zu Leitmeritz/Elbe privat: Junkersstr. 13, Gauting, Tel Märtl Claudia, Dr. phil. habil., o. Professorin für Mittelalterliche Geschichte, LMU München (2006), geb. 3. Juli 1954 zu Amberg dienstlich: Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften, Historisches Seminar, LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1, München, Tel , Fax , privat: Tel Maier Hans, Dr. phil., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Christliche Weltanschauung, Religions- und Kulturtheorie, LMU München; Bayer. Staatsminister a.d. (2004), geb. 18. Juni 1931 zu Freiburg i.br. dienstlich: Tel privat: Meichelbeckstr. 6, München, Tel , E Mail: Manthe Ulrich, Dr. iur., o. Professor für Bürgerliches und Römisches Recht (2011), geb. 8. April 1947 zu Homburg/Saar privat: Böhmerwaldstr. 6a, Passau, Tel Medicus Dieter, Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Römisches, Antikes und Bürgerliches Recht, LMU München (1980), geb. 9. Mai 1929 zu Berlin privat: Hofrat-Beisele-Str. 25, Tutzing, Tel

24 24 Ordentliche Mitglieder Moulines Carlos Ulises, Dr. phil., o. Professor für Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie, LMU München (2004), geb. 26. Oktober 1946 zu Caracas, Venezuela dienstlich: Seminar für Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie, LMU, Ludwigstr. 31, München, Tel , Fax , E Mail: privat: Tel , Fax Müller Jan-Dirk, Dr. phil., o. Professor a.d. für Deutsche Philologie des Mittelalters, LMU München (1995), geb. 4. Juli 1941 zu Köln dienstlich: Institut für Deutsche Philologie, LMU, Schellingstr. 3, München, Tel o , Fax , E Mail: privat: Tel Narten Johanna, Dr. phil., Professorin a.d. für Indogermanistik und Indoiranistik, Univ. Erlangen-Nürnberg (1995), geb. 5. Oktober 1930 zu Hannover privat: Robert-Koch-Str. 9, Uttenreuth, Tel Neumann Manfred, Dr. rer. pol., em. o. Professor für Volkswirtschaftslehre, Univ. Erlangen-Nürnberg (1988), geb. 16. Mai 1933 zu Gadderbaum b. Bielefeld dienstlich: Tel , Fax privat: Robert-Koch-Str. 16, Lauf, Tel , E Mail: Nörr Dieter, Dr. jur., Dr. h.c. mult., em. o. Professor für Römisches und Bürgerliches Recht, LMU München (1972), geb. 20. Februar 1931 zu München dienstlich: Leopold-Wenger-Institut für Rechtsgeschichte, LMU, Professor-Huber-Platz 2, München, Tel privat: Tel Oesterreicher Wulf, Dr. phil., o. Professor für Romanische Philologie, LMU München (2003), geb. 2. Dezember 1942 zu Oberbaumgarten/Südmähren dienstlich: Tel , Fax , E Mail: privat: Uttinger Str. 10, München

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Liste der Studienfächer an der Ruhr-Universität Bochum

Liste der Studienfächer an der Ruhr-Universität Bochum 188 Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft 152 Allgemeine und vergleichende Sprachwissenschaft 762 Amerikastudien 079 Angewandte Informatik 008 Anglistik/Amerikanistik 793 Arbeitswissenschaft

Mehr

ALEXANDER VON HUMBOLDT-STIFTUNG

ALEXANDER VON HUMBOLDT-STIFTUNG ALEXANDER VON HUMBOLDT-STIFTUNG Alexander von Humboldt-Professur Auswahlausschuss Stand vom 02. Apr. 2013 lfd 1 Herr Aufderheide Alexander von Humboldt-Stiftung Dr. Enno Jean-Paul-Straße 12 53173 Bonn

Mehr

Sigelliste Universitätsbibliothek Rostock (alt)

Sigelliste Universitätsbibliothek Rostock (alt) 1. Alte Sigel Zweigbibliotheken vor 1989 R1 R3 R4 R5 R7 R8 R9 R11 R12 R13 R14 R15 R16 R17 Geographisches Institut, Bibliothek Institut für medizinische Mikrobiologie, Bibliothek Lateinamerika-Institut;

Mehr

2015-650 JAHRE UNIVERSITÄT WIEN PROGRAM ADVISORY BOARD (PAB)

2015-650 JAHRE UNIVERSITÄT WIEN PROGRAM ADVISORY BOARD (PAB) 2015-650 JAHRE UNIVERSITÄT WIEN PROGRAM ADVISORY BOARD (PAB) Mitglieder aus den Fakultäten und Zentren der Universität Wien Katholisch-Theologische Fakultät Univ.-Prof. Dr. Jan-Heiner Tück E-Mail: jan-heiner.tueck@univie.ac.at

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG Herausgegeben von Günter Kohlmann Band II Strafrecht Prozeßrecht Kriminologie Strafvollzugsrecht Dr. Peter Deubner Verlag GmbH Köln 1983 e Band II 2. Straf

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Zusammensetzung der Kommission

Zusammensetzung der Kommission Zusammensetzung der Kommission 1999 Unter dem Vorsitz des Ministers der Justiz Peter Caesar haben an der Kommissionsarbeit mitgewirkt: Als sachverständige Mitglieder: Prof. Dr. rer. nat. Timm Anke Prof.

Mehr

Ergänzte Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg *=auslaufende Studiengänge kursiv =Nebenfach

Ergänzte Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg *=auslaufende Studiengänge kursiv =Nebenfach Anlage 3 Ergänzte Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg *=auslaufende Studiengänge kursiv =Nebenfach Fachbereich Studienfach I. Fakultät 1 Theologie Katholische Theologie Kirchliches

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Verzeichnis der nach esrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Stand: Januar 2012 Baden-Württemberg Ethik-Kommission bei der esärztekammer Baden-Württemberg Jahnstraße 40 70597

Mehr

Call for Papers. 8. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 2. 3. März 2015, Universität Würzburg

Call for Papers. 8. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 2. 3. März 2015, Universität Würzburg 8. Wissenschaftliches Symposium Supply Management 2. 3. März 2015, Universität Würzburg 8. Wissenschaftliches Symposium Veranstalter Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.v. (BME), www.bme.de

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 63 vom 14. Juli 2014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Satzung über die an der Universität Hamburg für das Wintersemester 2014/15 Vom

Mehr

Call for Papers. 9. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 14. 15. März 2016, Universität Würzburg

Call for Papers. 9. Wissenschaftliches Symposium. Supply Management. 14. 15. März 2016, Universität Würzburg 9. Wissenschaftliches Symposium Supply Management 14. 15. März 2016, Universität Würzburg 9. Wissenschaftliches Symposium Veranstalter Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.v. (BME),

Mehr

Ehren-Worte. Porträts im Umfeld des ZDF. Dieter Stolte

Ehren-Worte. Porträts im Umfeld des ZDF. Dieter Stolte Ehren-Worte Porträts im Umfeld des ZDF Dieter Stolte Inhalt Vorwort I. Wegbereiter und Mitstreiter Rede bei der Trauerfeier für Walther Schmieding (1980) 13 Reden zur Verabschiedung von Peter Gerlach als

Mehr

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten)

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) Studien an öffentlichen Universitäten Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Geistes- und Kulturwissenschaftliche Studienrichtungen

Mehr

JURISTISCHE RUNDSCHAU

JURISTISCHE RUNDSCHAU JR JURISTISCHE RUNDSCHAU HERAUSGEBER Prof. Dr. Dirk Olzen, Düsseldorf Dr. Gerhard Schäfer, Stuttgart UNTER MITWIRKUNG VON Prof. Dr. Dr. Jörg Berkemann, Berlin Dr. Bernhard Dombek, Berlin Peter Gielen,

Mehr

Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert

Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert Symposium zum 65. Geburtstag von Ulrich Spellenberg herausgegeben von Robert Freitag Stefan

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort...

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... Vorwort.................................................. XI Knut Amelung Dr. iur., em. Universitätsprofessor (Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtstheorie), Technische Universität Dresden

Mehr

Haftung und Insolvenz

Haftung und Insolvenz Haftung und Insolvenz Festschrift für Gero Fischer zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Gottwald, Prof. Dr. Hans-Jürgen Lwowski, Dr. Hans Gerhard Ganter, Lwowski, Gottwald & Gauter 1. Auflage

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL HANS WELZEL, BONN ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT SEITE 3 MANFRED MAIWALD. HAMBURG ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS SEITE 9 GÜNTHER KAISER, FREIBURG I. BR.

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg * = auslaufende Studiengänge kursiv = Nebenfach

Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg * = auslaufende Studiengänge kursiv = Nebenfach Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg * = auslaufende Studiengänge kursiv = Nebenfach Fachbereich I. Fak. Studienfach 1 Theologie Katholische Theologie Kirchliches Examen Kirchliches

Mehr

1. Zuknftskongress des DStGB

1. Zuknftskongress des DStGB Albrecht, Jörg Stadtverwaltung Ludwigsburg, Technische Dienste Battenfeld, Jens ESO Offenbacher Diestleistungsgesellschaft mbh, Leiter Straßenreinigung Bleser, Ralf Betriebshof Bad Homburg, Betriebsleiter

Mehr

Allergologie-Handbuch

Allergologie-Handbuch Allergologie-Handbuch Grundlagen und klinische Praxis Bearbeitet von Joachim Saloga, Ludger Klimek, R Buhl, Wolf Mann, Jürgen Knop 1. Auflage 2005. Buch. 576 S. Hardcover ISBN 978 3 7945 1972 9 Format

Mehr

Die Mitglieder (Stand 07.07.2015)

Die Mitglieder (Stand 07.07.2015) Die Mitglieder (Stand 07.07.2015) Name Vorname Anschrift Telefon / Fax / E-Mail Fachanwaltschaft Tätigkeitsfelder Ankener Dieter Lemberger Str. 79 81 66955 Pirmasens Tel.: 06331-283778 Fax: 06331-283795

Mehr

Regular Members (Ordentliche Mitglieder)

Regular Members (Ordentliche Mitglieder) Regular Members (Ordentliche Mitglieder) Prof. Dr. Markus Antonietti Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung Am Mühlenberg 1 (Golm) Tel. 0331-567 9501 Fax 0331-567 9502 Email: pape@mpikg-golm.mpg.de

Mehr

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Ort Hochschule Studiengang Abschluss Dauer Spezialisierung Stand Rheinisch-Westfäische Technische

Mehr

Landesamt für Gesundheit und Soziales 3

Landesamt für Gesundheit und Soziales 3 Landesamt für Gesundheit und Soziales 3 Ethik-Kommission des Landes Berlin Stand: 20.08.2012 er und Stellvertreter Ausschuss 1 Facharzt/in PD Dr. med. K. Chirurgie/ (* Thomas Moesta Chefarzt einer chirurgischen

Mehr

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann Dr. hum. biol. Beate Balitzki 0390/2013 Universität Basel Pestalozzistraße 22 CH-4056 Basel Tel. +41 61 2673868, email: beate.balitzki@bs.ch Dr. rer. nat. Sandra Hering 0290/2013 Medizinische Fakultät

Mehr

Klinische Prüfung, klinische Bewertung 3.12 I 1

Klinische Prüfung, klinische Bewertung 3.12 I 1 Klinische Prüfung, klinische Bewertung Vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) registrierte Ethikkommissionen gem. 17 Abs. 7 MPG Baden-Württemberg International Medical & Dental

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

NC-Tabelle für Modulangebote

NC-Tabelle für Modulangebote NC-Tabelle für Modulangebote Die Auswahlergebnisse des letzten Wintersemesters für die an der Freien Universität Berlin angebotenen Modulangebote werden in der folgenden Tabelle aufgelistet. Zum besseren

Mehr

Privatdozentenliste (Stand: 2. September 2015)

Privatdozentenliste (Stand: 2. September 2015) Privatdozentenliste (Stand: 2. September 2015) PD Dr. Michael Anton LL.M. Universität des Saarlandes F1 Rechts-, und Wirtschaftswissenschaft Campus, Gelände B.4.1. 66123 Saarbrücken Tel.: 0681/302-2122

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Rembert Brieske Rechtsanwalt und Notar in Bremen Juristenausbildung aus Anwaltssicht 57

INHALTSVERZEICHNIS. Rembert Brieske Rechtsanwalt und Notar in Bremen Juristenausbildung aus Anwaltssicht 57 INHALTSVERZEICHNIS Martin Bertzbach Präsident des Landesarbeitsgerichts Bremen Die Ergänzung des 113 Abs. 3 BetrVG durch das arbeitsrechtliche Gesetz zur Förderung von Wachstum und Beschäftigung und die

Mehr

DGPPN-Expertenliste Sportpsychiatrie und Sportpsychotherapie

DGPPN-Expertenliste Sportpsychiatrie und Sportpsychotherapie DGPPN-Expertenliste Sportpsychiatrie und Sportpsychotherapie Aachen Aachen Aachen Albstadt Berlin Berlin Berlin Prof. Dr. Dr. Frank Schneider, Psychologischer Psychotherapeut Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie

Mehr

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07.2015 Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07.2015 Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4 Stand: 28.07. Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07. Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4 Technische Universität München 41400 2010 084

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Mitteilungen 125. Verzeichnis der Mitglieder der Leibniz-Sozietät. Stand vom 6. Juli 1994. Albrecht, Günter; Kagel Physik

Mitteilungen 125. Verzeichnis der Mitglieder der Leibniz-Sozietät. Stand vom 6. Juli 1994. Albrecht, Günter; Kagel Physik Mitteilungen 125 Verzeichnis der Mitglieder der Leibniz-Sozietät Stand vom 6. Juli 1994 Albrecht, Günter; Kagel Physik Alexander, Karl Friedrich; Berlin Physik Althaus, Peter; Berlin Medizin Auth, Joachim;

Mehr

Dozentenstipendien des Fonds der Chemischen Industrie 1990 bis 2013 (Selbstbewerbung ist nicht möglich) Stand: 23.10.2015

Dozentenstipendien des Fonds der Chemischen Industrie 1990 bis 2013 (Selbstbewerbung ist nicht möglich) Stand: 23.10.2015 F O NDS DER CHEM I S C H E N INDUSTRIE im Verband der Chemischen Industrie e.v. Dozentenstipendien des Fonds der Chemischen Industrie 1990 bis 2013 (Selbstbewerbung ist nicht möglich) Stand: 23.10.2015

Mehr

04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr. 12, Tel: 0341/9807544

04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr. 12, Tel: 0341/9807544 Nach Postleitzahlen sortiert, sofern Internetpräsentation vorhanden auch verlinkt! Für die Richtigkeit der Adressen kann keine Garantie übernommen werden. 04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr.

Mehr

ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE

ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE ALTGERMANISTISCHE LESELISTEESELISTE - BASISLISTE - DEUTSCHE LITERATUR DES MITTELALTERS Vorbemerkung: Die vorliegende Liste orientiert sich bei ihrer Auswahl an langjährigen Gepflogenheiten der bayerischen

Mehr

- Zur Erzwingung von vereinsförderlichem Verhalten -... 99

- Zur Erzwingung von vereinsförderlichem Verhalten -... 99 INHALTSVERZEICHNIS Klaus Adomeit, Dr.jur., o. Professor an der Freien Universität Berlin Über einige Schwierigkeiten, ein Arbeitsrechtler zu sein 1 Peter Ahrend, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht,

Mehr

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande

Dr. Ab Klink Minister van Volksgezondheid, Welzijn en Sport, Niederlande Dr. Norbert Arnold Leiter AG Gesellschaftspolitik, Politik und Beratung Konrad-Adenauer-Stiftung e.v. Daniel Bahr MdB Sprecher für Gesundheitspolitik, FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag Prof. Dr. Hartwig

Mehr

Medizin und Technik. Risikobewusstsein und ethische Verantwortung infolge technologischen Fortschritts

Medizin und Technik. Risikobewusstsein und ethische Verantwortung infolge technologischen Fortschritts Die Arbeitsgruppe Ethik in der Praxis der Jungen Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina läd zur Tagung Medizin und

Mehr

Landshuter Symposium für Mikrosystemtechnik 2008. Geleitwort... 1 Prof. Dr. oec. Erwin Blum Präsident der Fachhochschule Landshut

Landshuter Symposium für Mikrosystemtechnik 2008. Geleitwort... 1 Prof. Dr. oec. Erwin Blum Präsident der Fachhochschule Landshut Inhaltsverzeichnis Geleitwort...... 1 Prof. Dr. oec. Erwin Blum Präsident der Fachhochschule Landshut Session Boardtechnologien 1 Moderation: Dipl.-Ing. (FH) Bruno Mandl, Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Mehr

RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN

RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN 18 02 UND 19 02 2009 TAGUNG RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN INTERNATIONALE UND INTERRELIGIÖSE PERSPEKTIVEN VORTRAGENDE SVEND ANDERSEN REINER ANSELM BIJAN FATEH-MOGHADAM FRIEDRICH WILHELM GRAF TEODORA

Mehr

FESTSCHRIFT GERHARD KEGEL

FESTSCHRIFT GERHARD KEGEL FESTSCHRIFT FÜR GERHARD KEGEL zum 75. Geburtstag 26. Juni 1987 herausgegeben von Hans-Joachim Musielak Klaus Schurig 1987 Verlag W. Kohlhammer Stuttgart Berlin Köln Mainz Gerhard Kegel zum 26. Juni 1987

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben?

Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben? Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben? Die Zuordnungen beziehen sich auf Bachelor-Abschlüsse der Leibniz Universität Hannover und sind nicht als abgeschlossen

Mehr

Münchener Anwaltshandbuch Verwaltungsrecht

Münchener Anwaltshandbuch Verwaltungsrecht Münchener AnwaltsHandbücher Münchener Anwaltshandbuch Verwaltungsrecht von Dominik Bender, Dr. Robert G. Brehm, Dr. Werner Budach, Dr. Markus Deutsch, Dr. Rainer Döring, Dr. Jan-Peter Fiebig, Dr. Klaus

Mehr

Gesundheitsberufe der Zukunft Perspektiven der Akademisierung

Gesundheitsberufe der Zukunft Perspektiven der Akademisierung wr wissenschaftsrat internationale tagung Mittwoch 18. September 2013 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Markgrafenstraße 38 10117 Berlin programm Gesundheitsberufe der Zukunft Perspektiven

Mehr

Justiz und Recht im Wandel der Zeit

Justiz und Recht im Wandel der Zeit Justiz und Recht im Wandel der Zeit Festgabe 100 Jahre Deutscher Richterbund Herausgegeben vom Präsidium des Deutschen Richterbundes LCarl Heymanns Verlag Inhaltsverzeichnis Geleitwort Bundespräsident

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart Bezirksmeisterschaft 05 8.5.-0.5.05 Sieger Gesamtklassement Berwanger, Ralf Barth, Max Heidenheim 4 0 Zeh, Alex 09 S-Klasse Bothner, Bernd 97 A-Klasse Zeh, Alex 09 Wacker, Uwe Heilbronn 0 Stenzel, Johann

Mehr

Politischer Widerstand

Politischer Widerstand Wissenschaftliche Tagung Politischer Widerstand 23.-25. Oktober 2014 Universität Passau Organisation: Prof. Dr. Barbara Zehnpfennig, Professur für politische Theorie und Ideengeschichte, Universität Passau

Mehr

Professionelles Projektmanagement

Professionelles Projektmanagement Beck kompakt Professionelles Projektmanagement Die besten Projekte, die erfolgreichsten Methoden von Prof. Dr. Heinz Schelle, Dr. Roland Ottmann 2. Auflage Professionelles Projektmanagement Schelle / Ottmann

Mehr

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2007 Soziologie (2005)

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2007 Soziologie (2005) Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2007 Soziologie (2005) Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings

Mehr

Autorenverzeichnis. Universität Bielefeld. Ruhr-Universität Bochum. Rechtsanwältin, Berlin

Autorenverzeichnis. Universität Bielefeld. Ruhr-Universität Bochum. Rechtsanwältin, Berlin Professor Dr. Hans Achenbach Professor Dr. Gunther Arzt, LL.M. (Berkeley) em. Professor an der Universität Bern Professor Dr. Gregor Bachmann, LL.M. (Michigan) Freie Universität Berlin Professor Dr. Stephan

Mehr

Felicitas Hoppe im Kontext der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Felicitas Hoppe im Kontext der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur Vieles spricht nicht gegen das Schreiben. Es ist eine warme und geschützte Tätigkeit. Selbst bei schlechter Witterung gelingt hin und wieder ein lesbarer Satz. Felicitas Hoppe: Picknick der Friseure (1996)

Mehr

LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN FACT SHEET. Fakultät für Betriebswirtschaft Munich School of Management. www.eminsurance.

LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN FACT SHEET. Fakultät für Betriebswirtschaft Munich School of Management. www.eminsurance. LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN FACT SHEET Executive Master of Insurance Fakultät für Betriebswirtschaft Munich School of Management www.eminsurance.de Executive Master of Insurance Prof. Dr.

Mehr

Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar

Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar Orientierungstage 12. bis 27. Juni 2015 www.orientierungstage-rhein-neckar.de Startschuss Orientierung Informationsstände, Vorträge, Workshops 12. Juni 2015

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport

Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Fachkräftesicherung durch Berufsbildungsexport Export beruflicher Bildung Das Interesse an deutscher dualer beruflicher Bildung hat weltweit stark zugenommen. Die Nachfrage ggü. AHKs und IHKs kommt von

Mehr

Information in Kurzform

Information in Kurzform Information in Kurzform Was bedeutet Blutkrebs? Blutkrebs ist eine Erkrankung des blutbildenden Systems und eine Sammelbezeichnung für einige der am häufigsten vorkommenden Krebsarten überhaupt. Allein

Mehr

Bürgerberatungsnetzwerk Franken. Energieberater nach Landkreisen geordnet

Bürgerberatungsnetzwerk Franken. Energieberater nach Landkreisen geordnet Bürgerberatungsnetzwerk Franken Energieberater nach Landkreisen geordnet Landkreis Bamberg Landkreis Bayreuth Landkreis Erlangen-Höchstadt Landkreis Forchheim Landkreis Hof Landkreis Kitzingen Landkreis

Mehr

Inhalt. Mitteilungsblatt des Rektors der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg. Nr. 1 / 2014 Ausgabedatum: 24.01.2014. Seite 1

Inhalt. Mitteilungsblatt des Rektors der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg. Nr. 1 / 2014 Ausgabedatum: 24.01.2014. Seite 1 Seite 1 Mitteilungsblatt des Rektors der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg Nr. 1 / 2014 Ausgabedatum: Inhalt Inhaltsverzeichnis für die Mitteilungsblätter des Rektors der Ruprecht-Karls-Universität

Mehr

Social Media und Brand Community Marketing

Social Media und Brand Community Marketing Social Media und Brand Community Marketing Grundlagen, Strategien und Erfolgskonzepte aus der Praxis von Prof. Dr. Hans H. Bauer, Jürgen Rösger, Boris Toma, Dr. Kai N. Bergner, Sebastian D. Blum, Thorsten

Mehr

L e b e n s l a u f. 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr

L e b e n s l a u f. 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr L e b e n s l a u f Schulbildung 1962 66 Besuch der evangelischen Volksschule an der Hölterstraße in Mülheim-Ruhr 1966 74 Besuch der Luisenschule in Mülheim/Ruhr (Städtisches Gymnasium) 7. 6. 1974 Abitur

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

MedR Schriftenreihe Medizinrecht Herausgegeben von Professor Dr. Andreas Spickhoff, Göttingen Weitere Bände siehe http://www.springer.

MedR Schriftenreihe Medizinrecht Herausgegeben von Professor Dr. Andreas Spickhoff, Göttingen Weitere Bände siehe http://www.springer. MedR Schriftenreihe Medizinrecht Herausgegeben von Professor Dr. Andreas Spickhoff, Göttingen Weitere Bände siehe http://www.springer.com/series/852 Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht e.v.

Mehr

Jahrbuch für Kulturpolitik 2011

Jahrbuch für Kulturpolitik 2011 HERAUSGEGEBEN FÜR DAS INSTITUT FÜR KULTURPOLITIK DER KULTURPOLITISCHEN GESELLSCHAFT E.V. VON BERND WAGNER Jahrbuch für Kulturpolitik 2011 Band 11 Thema: Digitalisierung und Internet Kulturstatistik Chronik

Mehr

Inhaltsverzeichnis. FRIEDRICH WEBER Dr. jur., em. Professor an der Universität Heidelberg Geleitwort 1

Inhaltsverzeichnis. FRIEDRICH WEBER Dr. jur., em. Professor an der Universität Heidelberg Geleitwort 1 Inhaltsverzeichnis FRIEDRICH WEBER Dr. jur., em. Professor an der Universität Heidelberg Geleitwort 1 HANS ERICH BRANDNER Dr. jur., Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof, Honorarprofessor an der Technischen

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Fulbright Vertrauensdozenten in Deutschland / Fulbright Liason Professors in Germany

Fulbright Vertrauensdozenten in Deutschland / Fulbright Liason Professors in Germany Fulbright Vertrauensdozenten in Deutschland / Fulbright Liason Professors in Germany Ort / City Aachen Augsburg Bamberg Berlin Prof. Dr. Carsten Bolm Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Mehr

Mobile Commerce Anwendung und Perspektiven

Mobile Commerce Anwendung und Perspektiven Key Pousttchi, Klaus Turowski (Hrsg.) Mobile Commerce Anwendung und Perspektiven 3. Workshop Mobile Commerce 04.02.2003 Gesellschaft für Informatik 2003 Lecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings

Mehr

Hans Hengeler. fur. Freundesgabe. zum 70. Geburtstag. am 1. Februar 1972. Herausgegeben von Wolfgang Bernhardt Wolfgang Hefermehl Wolfgang Schilling

Hans Hengeler. fur. Freundesgabe. zum 70. Geburtstag. am 1. Februar 1972. Herausgegeben von Wolfgang Bernhardt Wolfgang Hefermehl Wolfgang Schilling Freundesgabe fur Hans Hengeler zum 70. Geburtstag am 1. Februar 1972 Herausgegeben von Wolfgang Bernhardt Wolfgang Hefermehl Wolfgang Schilling Springer -Verlag Berlin Heidelberg. New York 1972 lsbn-13:

Mehr

Stundenablaufplan - Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Ausbildung

Stundenablaufplan - Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Ausbildung 5. Semester Klinische Propädeutik und Untersuchungstechniken UAK 42 Seminar zum UAK 8,4 Hygiene, Mikrobiologie, Virologie Klinische Chemie, Laboratoriumsdiagnostik Pathologie P/K 42 Vorlesung 42 P/K 42

Mehr

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management

Akademischer Betriebsorganisator MBA in General Management. Batista Nada Akademischer Betriebsorganisator 19.11.2010. MBA in General Management Barang Abdul Ghafour Batista Nada 19.11.2010 Berzkovics Günter Bespalowa Anna 11.07.2012 Blieberger Herbert 24.09.2012 Bokon Verena Chwojka Cornelia, Dipl.Päd. 19.11.2010 Eckl Ingrid 02.09.2011 Fromme

Mehr

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh

Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Ankaufsprofil 2015 Assetklasse Immobilien LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh Premiumimmobilien Portfolio Innerstädtische Büro- und Geschäftshäuser Core Core-Plus Volumina 5 bis 15 Mio. Neuwertige Objekte

Mehr

Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal

Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal Mittwoch, 29.02.2012 Raum: Hauptcampus Marienburger Platz 22, Gebäude K Musiksaal Ab 13:00 Uhr Anmeldung Tagungsbüro im Foyer I. Lernen älterer Menschen im akademischen Kontext Moderation des Tages: Prof.

Mehr

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage)

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage) Anlage Tabelle zu Frage II.1.1., II.1.2., II.1.3., II.1.., II.1.5. Umgestellt Italienische Philologie Clinical Linguistics MBA Biotechnologie und Medizintechnik Französische Philologie Polymer Science

Mehr

Ergebnisprotokoll der Mitgliederversammlung am Freitag, den 26. September 2014, 09.30 Uhr bis 11.15 Uhr

Ergebnisprotokoll der Mitgliederversammlung am Freitag, den 26. September 2014, 09.30 Uhr bis 11.15 Uhr Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v. Sitz Berlin. Geschäftsstelle: Konrad-Adenauer-Ufer 11. RheinAtrium. 50668 Köln. Telefon (0221) 650 65-151 Protokoll Ergebnisprotokoll

Mehr

POS-ID Modul/Unit/Leistung CP Ja Nein Note

POS-ID Modul/Unit/Leistung CP Ja Nein Note Sprachnachweise Kleines Latinum Englisch (B2 CEF) weitere moderne europäische Fremdsprache (B1 CEF) 601040 Ergänzungsmodul 1: Alte Geschichte (großes 601011 Vorlesung: griechische oder römische Geschichte

Mehr

IT-Outsourcing in der Praxis

IT-Outsourcing in der Praxis IT-Outsourcing in der Praxis Strategien, Projektmanagement, Wirtschaftlichkeit Herausgegeben von Torsten Gründer Unter Mitarbeit von Anke Thomas Mit Beiträgen von Jens Bohlen, Giovanni M. I. Bulder, Dr.

Mehr

EINLADUNG. 7. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie. Klinische Immunologie am Rhein

EINLADUNG. 7. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie. Klinische Immunologie am Rhein EINLADUNG 7. Interdisziplinäres Symposium Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie Klinische Immunologie am Rhein Freitag, 22. August bis Samstag, 23. August 2014 Hotel Marriott Johannisstraße

Mehr

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Einladung Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Immer wieder auftretende Fälle von Korruption und Kartellabsprachen haben Compliance also die Ein

Mehr

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2009 Psychologie (2007)

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2009 Psychologie (2007) Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2009 Psychologie (2007) Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings

Mehr

Die Autoren dieses Bandes 1

Die Autoren dieses Bandes 1 IX Inhaltsverzeichnis Die Autoren dieses Bandes 1 I. Arbeitgeber und Gewerkschaften in der veränderten Tariflandschaft 13 Arbeitgeber und Gewerkschaften in einer veränderten Tariflandschaft verändert Partizip

Mehr

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag

Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Festschrift für Peter Schwerdtner zum 65. Geburtstag Herausgegeben von Jobst-Hubertus Bauer Dietrich Boewer mit Unterstützung des Deutschen Anwaltsinstituts e.v. Luchterhand Vorwort Autorenverzeichnis

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG

FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG am 29. April 1977 Herausgegeben von Hans-Heinrich ]escheck und Hans Lüttger Walter de Gruyter Berlin New York Inhalt Professor Dr. KARL LACKNER, Heidelberg:

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Krefeld... 29

Inhaltsverzeichnis. Krefeld... 29 IX Inhaltsverzeichnis I. Forderungen an die Tarifvertragsparteien 1 Herausforderungen der Tarifpolitik gegenüber der deutschen Wirtschaft Dr.-Ing. Guido Rettig Vorsitzender des Vorstandes der TÜV Nord

Mehr

Die Erhebung wurde im Auftrag des Vorstands der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie durchgeführt.

Die Erhebung wurde im Auftrag des Vorstands der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie durchgeführt. ÖGP Erhebung Frühjahr 2011 Ergebnisse der statistischen Erhebung der Zulassungszahlen und modi in Bachelor- und Masterstudiengängen Psychologie an europäischen Universitäten sowie der jeweiligen Schwerpunkte

Mehr

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v.

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v. Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v. Sitz Berlin. Geschäftsstelle: Konrad-Adenauer-Ufer 11. RheinAtrium. 50668 Köln. Telefon (0221) 650 65-151 Protokoll Protokoll der

Mehr

Soziale Arbeit mit Jungen und Männern

Soziale Arbeit mit Jungen und Männern Walter Hollstein, Michael Matzner (Hg.) Soziale Arbeit Mit 4 Abbildungen und 20 Tabellen Mit Beiträgen von Gerhardt Amendt, Harald Ansen, Alexander Bentheim, Martin Buchmann, Heinz Cornel, Lu Decurtins,

Mehr

Die Ausstellung begleitende Publikationen

Die Ausstellung begleitende Publikationen Titel: "Das Schicksal jüdischer Rechtsanwälte in Deutschland nach 1933 Herausgeber: Bundesrechtsanwaltskammer Erschienen im be.bra Verlag zum Preis von 29,90 und erhältlich im Buchhandel - ISBN: 978-3-89809-074-2.

Mehr

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2007 Chemie (2006)

Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2007 Chemie (2006) Das CHE-Forschungsranking deutscher Universitäten 2007 Chemie (2006) Dr. Sonja Berghoff Dipl.-Soz. Gero Federkeil Dipl.-Kff. Petra Giebisch Dipl.-Psych. Cort-Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof.

Mehr