Aluminium Kransysteme aluminium crane systems.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aluminium Kransysteme aluminium crane systems. www.eepos.de"

Transkript

1 Aluminium Kransysteme aluminium crane systems 1/2009

2 Inhalt 1. rmationen 2 2. Aluminiumprofile Systemkomponenten Energiezufuhr Schwenkkrane / Kettenzüge Systemauslegung Anfrageformular / Kontakt 57 Profile Contents Komponenten Energiezufuhr 1. rmationen 2 2. Aluminium Profiles System Components Energy Supplies Slewing Jib Crane / Chain Hoist System Layout Inquiry form / Contact 57 Schwenkkrane Systemauslegung Kontakt Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung bleiben Verbesserungen, Konstruktions-, Maß- und Werkstoffänderungen ohne gesonderte Ankündigung vorbehalten. Alle Rechte, einschließlich derjenigen der Übersetzung und des auszugsweisen Nachdrucks, bleiben vorbehalten. Die technischen Angaben und rmationen in diesem Katalog stellen keine Garantiezusagen dar; für vertragliche Vereinbarungen gelten ausschließlich die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bilder können abweichen. We reserve the right to make improvements, constructional, dimensional and material modifications within the framework of ongoing developments. All rights reserved, including those of translations and any excerpts that are reproduced. The technical details and information contained in this catalogue do not represent any promise of guarantee; our general terms and conditions of business apply to any contractual agreements. Images may differ. 2 Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

3 Leichtlauf verbessert Arbeitsbedingungen Je leichter ein Kransystem läuft, desto angenehmer und gesundheitserhaltender lässt sich damit arbeiten. Aus diesem Grund legt eepos bei der Entwicklung aller Komponenten einen besonderen Wert auf optimales Laufverhalten des Kransystems. Das Ergebnis: eepos- Systeme gehören nachweislich zu den am leichtesten zu bewegenden Kransysteme, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Den Begriff Ergonomie haben wir damit bei Kransystemen neu definiert. Probieren Sie es einfach aus! Bei einem Vorführtermin können Sie sich von dem Leichtlauf der eepos-systeme überzeugen. Smooth-running, improved working conditions The smoother a crane system runs, the more pleasant and health preserving it is to work with. This is why eepos place particular value on optimum crane system running behaviour when developing any components. The result: eepos systems are demonstrably one of the easiest crane systems to move, that are available on the market at this point in time. We have thus redefined the term ergonomics for crane systems. Simply try it out! Make an appointment for a demonstration and find out for yourself how smoothly eepos systems run. Last / Load Losbrechen / Breakaway Bewegung / Movement 100 kg 0,5-0,8 kg 0,2-0,4 kg 250 kg 1,3-1,9 kg 0,5-0,8 kg 500 kg 2,5-3,8 kg 1,0-1,9 kg 750 kg 3,8-5,6 kg 1,5-2,9 kg kg 5,0-7,5 kg 2,0-3,8 kg Profiles Components Energy Supplies Kraftaufwand beim Arbeiten mit Schienenhängebahnen / Force required when working with suspended runway systems Kraftaufwand in Prozent von bewegter Last / Force required as a percentage of load moved Start Die max. zulässige Bedienkraft für handbetriebene Fahrwerke beträgt nach DIN dan 25 kg The max. permissible operating force for manually operated trolleys in accordance with DIN dan 25 kg Bewegen Movement Positionieren Positioning Slewing Jib Crane System Layout Contact Die Werte der eepos Profile wurden experimentell ermittelt. Andere Werte wurden veröffentlichten Diagrammen entnommen The values for eepos profiles were determined experimentally. Other values were taken from diagram publications. Subject to technical modifications. Images can differ from original. 3

4 eepos Einschienenbahn (ESB) Die Einschienenbahn stellt die einfachste Möglichkeit des geradlinigen Transports dar. Sie ist kostengünstig, hat eine geringe Bauhöhe und ist sehr einfach zu handhaben. eepos Monorail RunWAy (ESB) The monorail runway represents the simplest form of linear transport. It is inexpensive, has a low profile and is very easy to use. Profile eepos Kurvenbahn (EKB) Die Kurvensegmente eignen sich als sinnvolle Ergänzung zur Einschienenbahn. Mit individuellen Kurvensegmenten wird das Schienensystem an beliebige Transportwege angepasst. Komponenten eepos Curved RunWAy (EKB) The curved segments are a particularly sensible addition to the monorail runway. The runway system is easily adapted to any transport route using individual curved segments. Energiezufuhr Schwenkkrane eepos Zweischienenbahn (ZSB) Die Zweischienenbahn besteht aus zwei parallelen Kranbahnen, zwischen denen sich z.b. die eepos- Kettenzugaufnahme befindet. Durch diese Anordnung wird eine symmetrische Lastverteilung erreicht, sodass größere Aufhängeabstände und eine niedrigere Hallenbelastung realisiert werden können. Ein weiterer Vorteil gegenüber der Einschienenbahn ist die die höhere Hakenstellung, diese ergibt sich aus der Anordnung des Kettenzuges zwischen den Bahnprofilen. Systemauslegung eepos Double-Rail RunWAy (ZSB) The double rail runway comprises two parallel crane runways, between which the eepos chain hoist support for example can be fitted. This configuration achieves a symmetrical load distribution, so that the distance between the tracks can be increased, thereby decreasing the load on the hall. A further advantage against the monorail runway is the higher hook position, this results from the placement of the chain hoist between the runway profiles. Kontakt eepos Einträgerkran (ETK) Der Einträgerkran ist die Kombination aus Zweischienenbahn und Kranbrücke. Hieraus ergibt sich eine optimale, flächendeckende Möglichkeit des Materialtransportes, bei einfacher Bedienbarkeit. eepos Single-Girder Crane (ETK) The single-girder crane is a combination of double-rail runway and crane girder. This results in an optimum, blanket coverage alternative for material transport, whilst remaining easy to use. 4 Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

5 eepos Zweiträgerkran (ZTK) Der Zweiträgerkran ist die Lösung für den flächendeckenden Transport großer Lasten. Durch die Verwendung von zwei parallel angeordneten Kranbrücken mit dazwischenliegender Kettenzugaufnahme ergibt sich eine gleichmäßige Lastverteilung sowie eine höhere Hakenhöhe des Kettenzuges. eepos Double-Girder Crane (ZTK) The double-girder crane is the answer to blanket coverage transportation of heavy loads. A more even load distribution and increased hook height is achieved by using two crane beams arranged in parallel, with the chain hoist support fitted between them. eepos Einträgerkran aufgebockt (ETKA) Der Einträgerkran aufgebockt zeichnet sich durch eine sehr niedrige Bauhöhe und damit optimale Ausnutzung der Raumhöhe aus.gleichzeitig sind die Vorteile des Einträgerkrans voll nutzbar. eepos Single-Girder Elevated Crane (ETKA) The single-girder elevated crane is outstanding because of its extremely low profile, thus making optimum use of the height available, whilst having all the advantages of a single-girder crane. Profiles Components Energy Supplies eepos Zweiträgerkran aufgebockt (ZTKA) Der Zweiträgerkran aufgebockt kombiniert die Vorteile eines aufbockten Systems mit denen des Zweiträgerkrans. Slewing Jib Crane eepos Double-Girder Elevated Crane (ZTKA) The double-girder elevated crane combines the advantages of an elevated system with those of the double-girder crane. System Layout eepos Einträgerkran aufgebockt TelesKOP (ETKAT) Der (aufgebockte) Einträgerkran mit Teleskopbrücke kann auf bisher nicht für Krane nutzbare Hallenfläche zugreifen. Durch die Aufbockung der Einträgerbrücke eignet er sich auch für Umgebungen mit begrenzter Raumhöhe. Contact eepos Single-Girder Elevated Telescope (ETKAT) The (elevated) single-girder crane with telescopic girder can reach areas of the hall that were once inaccessible. Because it is elevated, it is also suited for environments with limited room height. 5 Subject to technical modifications. Images can differ from original.

6 Aluminium-Kransysteme von eepos Die einfach bessere Alternative aluminium crane systems by eepos simply the best alternative Mit eepos Kransystemen setzen immer mehr Unternehmen auf ein Kransystem der nächsten Generation. Denn innovative Technik bringt an entscheidenden Stellen deutliche Pluspunkt: With eepos crane systems, an increasing number of companies are banking on a next-generation crane system. Because innovative technology gives clear advantages in decisive situations: PERFEKTER LEICHTLAUF Gegenüber handelsüblichen Hängebahn-Schienen braucht der Bediener beim eepos-system nur ein Drittel der Zugkraft, um Lasten zu bewegen. Außerdem laufen Fahrwerke deutlich leiser. Das ist messbare Ergonomie. Profile PERFECT, smooth-running In comparison to customary suspended runway systems, the operator of an eepos system requires only one third of the power to move a load. Trolleys also make distinctly less noise These are measurable ergonomics. Komponenten Energiezufuhr KINDERLEICHTE MONTAGE Ein durchdachter Systembaukasten und das geringe Eigengewicht der eepos-produkte gewährleisten eine einfache und schnelle Montage. Ein weiterer Pluspunkt ist die hohe Kompatibilität zu anderen bekannten Profilbaukästen. Schwenkkrane FOOLPROOF INSTALLATION An elaborate system construction kit plus the low weight of the eepos products makes for simple, swift installation of the system. A further advantage is the high degree of compatibility with other familiar profile construction kits. Systemauslegung Kontakt SICHERHEIT FÜR ALLE Unabhängige FEM-Berechnungen haben ergeben: eepos Produkte halten, was sie versprechen! Regelmäßige Dauer- und Belastungstest garantieren auch in Zukunft ein sicheres Arbeiten mit unseren Kransystemen. SAFETY ALL ROUND Independent FEM calculations have shown: eepos products deliver what they promise! Regular long-term and load tests guarantee safety when working with our crane systems, even into the future. 6 Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

7 EINFACHE SYSTEMPLANUNG Bedienerfreundliche Tools und Produktdaten in 2D und 3D sorgen für Freude bei der Arbeit mit eepos Produkten. Alle rmationen stellen wir auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung. SIMPLE SYSTEM PLANNING Operator-friendly tools and product data in 2-D and 3-D make working with eepos products fun. All information is available by us for downloading from our homepage. KÜRZESTE LIEFERZEITEN Dank einer optimierten Lagerlogistik und einer flexiblen Fertigung können wir sehr schnell auf Ihren Bedarf reagieren. In den meisten Fällen beliefern wir Sie binnen weniger Tage. SWIFT delivery TIMES We are able to react swiftly to your needs, thanks to optimised warehouse logistics and a flexible production capability. In most cases, we can deliver within a matter of days. Profiles Components Energy Supplies Zertifiziert nach ISO 9001 Certified in accordance with ISO 9001 KOSTENGÜNSTIGE AlternATIVE Das intelligente eepos Design, die Kompatibilität der Produkte untereinander und das praktische Zubehör sind die Basis für minimierte Investitions- und Betriebskosten Auch die einfache Montage wirkt sich positiv auf die Gesamtkosten aus. Slewing Jib Crane System Layout eepos einfach die bessere Alternative INEXPENSIVE AlternATIVE The intelligent eepos design, the inter-product compatibility and the practical accessories form the basis for minimised investment and operating costs. The simple installation also has a positive effect on the overall cost. Contact eepos simply the best alternative 7 Subject to technical modifications. Images can differ from original.

8 Anwendungsbeispiele - Applications Kunde: BMW Einsatzort: Dingolfing DE Installationsjahr: 2007 Anwendung: montage Achse Tragfähigkeit: 250 kg Energiezufuhr: Kabelschlepp Profile Customer: BMW Location: dingolfing DE Year of installation: 2007 Application: assembly axis Capacity: 250 kg Energy: cabletrolley Komponenten Energiezufuhr Kunde: BMW Einsatzort: Dingolfing DE Installationsjahr: 2007 Anwendung: montage Achse Energiezufuhr: Kabelschlepp Customer: BMW Location: dingolfing DE Year of installation: 2007 Application: assembly axis Energy: cabletrolley Schwenkkrane Systemauslegung Kontakt Kunde: sipos Aktorik Einsatzort: nürnberg DE Installationsjahr: 2007 Anwendung: diverse Bauteile Tragfähigkeit: 125 kg Energiezufuhr: schleifleitung/kabelschlepp Customer: sipos Aktorik Location: nürnberg DE Year of installation: 2007 Application: diverse units Capacity: 125 kg Energy: conductor line/cabletrolley 8 Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

9 Kunde: VCN mass turning Einsatzort: leek NL Installationsjahr: 2007 Anwendung: Kisten Tragfähigkeit: 125 kg Energiezufuhr: Kabelschlepp Customer: vcn mass turning Location: leek NL Year of installation: 2007 Application: cases Capacity: 125 kg Energy: cabletrolley Profiles Kunde: Gallus Einsatzort: langgöns DE Installationsjahr: 2007 Anwendung: diverse Bauteile Tragfähigkeit: 500 kg Energiezufuhr: schleifleitung Customer: gallus Location: langgöns DE Year of installation: 2007 Application: diverse units Capacity: 500 kg Energy: conductor line Components Energy Supplies Slewing Jib Crane Kunde: landis + Gyr Einsatzort: nürnberg DE Installationsjahr: 2007 Tragfähigkeit: 125 kg Energiezufuhr: Kabelschlepp Customer: landis + Gyr Location: nürnberg DE Year of installation: 2007 Capacity: 125 kg Energy: cabletrolley System Layout Contact 9 Subject to technical modifications. Images can differ from original.

10 Kunde: iveco Einsatzort: ulm DE Installationsjahr: 2008 Anwendung: montage Chassis Tragfähigkeit: bis zu kg Energiezufuhr: diverse Profile Customer: iveco Location: ulm DE Year of installation: 2008 Application: installation of the chassis Capacity: up to 1,500 kg Energy: diverse Komponenten Energiezufuhr Schwenkkrane Kunde: iveco Einsatzort: ulm DE Installationsjahr: 2008 Anwendung: montage Chassis Tragfähigkeit: bis zu kg Energiezufuhr: diverse Customer: iveco Location: ulm DE Year of installation: 2008 Application: installation of the chassis Capacity: up to 1,500 kg Energy: diverse Systemauslegung Kontakt Kunde: Goldbach + Kirchner Einsatzort: Geiselbach DE Installationsjahr: 2008 Anwendung: handling von Glasscheiben Energiezufuhr: energiekette Customer: goldbach + Kirchner Location: geiselbach DE Year of installation: 2008 Application: handling of glass panes Energy: energy chain 10 Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

11 Aluminium Profile die leichte Alternative Aluminium profiles the light alternative Herstellung und Material Die eepos-aluminiumprofile werden im Strangpressverfahren hergestellt. Als Material findet eine EN AW 6063 T66 Aluminiumlegierung Verwendung. Die Farbe ist Aluminium, naturfarben-eloxiert. Die Zubehörteile werden zum großen Teil aus verzinktem Stahl hergestellt (Aufhängungen, Profilverbinder, Bolzen etc.). Einige Zubehörteile bestehen aus verstärkten Hochleistungskunststoffen. Vorschriften Bei der Konstruktion der Profile und somit der Festlegung der einzuhaltenden Profiltoleranzen sind die DIN EN zugrunde gelegt worden. Für die Bemessung des eepos Kransystembaukastens bilden die DIN 4132 (Kranbahnen), die DIN (Krane) sowie die DIN 18800, Teil 1 (Stahlbauten, Bemessung und Konstruktion) die wesentlichen Grundlagen. Für den Einsatz des Kransystembaukastens, von der Planung bis hin zum Betrieb, sind die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) einzuhalten. Bei einer nach eepos Vorgaben durchgeführten Auslegung und Montage entsprechen die Anlagen den Regeln der Technik und dem Gesetz über technische Arbeitsmittel sowie den UVV, DIN, VDE-Bestimmungen und der Maschinenrichtlinie 98/37/EG. Hersteller-Erklärungen sowie Prüfbücher für den eepos- Kransystembaukasten werden mitgeliefert. Neben den oben genannten Vorschriften wurden zusätzlich zahlreiche VDI-Richtlinien bei der Auslegung berücksichtigt. Am wurde das eepos Aluminium-Kransystem von der Berufsgenossenschaft erfolgreich geprüft. Manufacture and materials The eepos aluminium profiles are manufactured by extrusion pressing. The material used is an EN AW 6063 T66 aluminium alloy. The colour is aluminium, anodized in its natural colour. The accessories are made largely of galvanized steel (suspension points, profile connectors, bolts, etc.). Some accessories are made of reinforced, high-performance plastics. Directives The standards DIN 4132 (Crane Runways), the DIN (Cranes) and the DIN 18800, Part 1 (Steel Structures; Design and Construction) form the main basis for the construction of the eepos crane system construction kit. The accident prevention regulations (APR s) must be adhered, from the planning stage up to operating the crane system construction kit. If dimensioning and installation are carried out an accordance with eepos specifications, the systems conform with the technical regulations and the laws governing technical equipment as well as the APR s, DIN, VDE regulations and the Machine Directive 98/37/EC. Manufacturer s declarations and data sheets are supplied with the eepos crane system construction kit. In addition to the above mentioned regulations, numerous VDI directives are taken into consideration for construction. The eepos aluminium crane system successfully underwent inspection by the Employer s Liability Insurance Association on In order to use eepos products for their intended purpose, it is imperative that the safety instructions are taken into consideration. Profiles Components Energy Supplies Slewing Jib Crane System Layout Für einen bestimmungsgemäßen Einsatz der eepos Produkte ist es unbedingt erforderlich, die allgemeinen Sicherheitshinweise zu berücksichtigen. Contact Subject to technical modifications. Images can differ from original. 11

12 Profile Komponenten Explosionsschutz In Bereichen wo feine Stäube verarbeitet, Lacke aufgetragen oder sonstige Produkte verarbeitet werden, welche explosionsgefährdet sind, kann man ebenfalls mit einem Kransystem von eepos arbeiten. Modifikationen an einigen Systemkomponenten ermöglichen den Einsatz der Systeme bis zu der Ex-Schutz Kategorie II. Bitte sprechen Sie einen unserer Mitarbeiter für Ihre Systemauslegung an. Explosion safety In areas where fine dust is processed, varnish applied or other products are processed which are explosive, an eepos crane system may likewise be used. Modifications to a few system components allow the systems to be used up to explosion protection category II. Please consult one of our staff members for your design principles. Energiezufuhr Schwenkkrane Systemauslegung Kontakt Reinraum Für den Einsatz in Reinräumen (bis zur Klasse ) werden die Nuten und Öffnungen der Profile mit Abdeckprofilen geschlossen. Gerne bieten wir Ihnen auch Komplettlösungen inkl. der Modifizierung des Hubgerätes und anderer Komponenten an. Bitte sprechen Sie einen unserer Mitarbeiter für Ihre Systemauslegung an. Clean room For clean room applications (up to category ), the grooves and openings of the profiles are sealed with cover profiles. We are pleased to offer you also all-in-one solutions including modification of the lifting equipment and other components. Please consult one of our staff members to discuss your design principles. 12 Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

13 Aluminium Kranprofil XS Aluminium rail profile XS z y y 100 Profiles z 25 Components Eigenschaft Feature Beschreibung Description Kranprofil XS Rail profile XS Material Material data Gewicht / Weight Flächenträgheitsmomente [Iy / Iz] Moment of plane area [Iy / Iz] Widerstandsmomente [Wy / Wz] Moment of resistance [Wy / Wz] EN AW 6063 T66 Aluminium Eloxal Natur Natural aluminium; anodised 3 kg/m 112 cm 4 / 89 cm 4 25 cm 3 / 20 cm 3 L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm Energy Supplies Slewing Jib Crane Aufhängeabstand / Suspension distance [mm] Belastungsdiagramm eepos - Profil XS Rating chart eepos - Profile XS System Layout Contact Belastung / Load [kg] 13 Subject to technical modifications. Images can differ from original.

14 Aluminium Kranprofil S Aluminium rail profile S z y y 105 Profile z Komponenten 25 Energiezufuhr Eigenschaft Feature Material Material data Beschreibung Description EN AW 6063 T66 Aluminium Eloxal Natur Kranprofil S Rail profile S L = mm L = mm Schwenkkrane Gewicht / Weight Flächenträgheitsmomente [Iy / Iz] Moment of plane area [Iy / Iz] Widerstandsmomente [Wy / Wz] Moment of resistance [Wy / Wz] ca. 5 kg/m 233 cm 4 / 209 cm 4 42 cm 3 / 44 cm 3 L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm Systemauslegung Belastungsdiagramm eepos - Profil S Rating chart eepos - Profile S Kontakt Aufhängeabstand / Suspension distance [mm] Belastung / Load [kg] 14 Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

15 Aluminium Kranprofil M Aluminium rail profile M z y y 140 Profiles z 25 Components Eigenschaft Feature Material Material data Beschreibung Description EN AW 6063 T66 Aluminium Eloxal Natur Natural aluminium; anodised Kranprofil M Rail profile M L = mm L = mm L = mm Energy Supplies Gewicht / Weight Flächenträgheitsmomente [Iy / Iz] Moment of plane area [Iy / Iz] Widerstandsmomente [Wy / Wz] Moment of resistance [Wy / Wz] ca. 7 kg/m 600 cm 4 / 330 cm 4 85 cm³ / 67 cm 3 L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm Slewing Jib Crane Belastungsdiagramm eepos - Profil M Rating chart eepos - Profile M System Layout Aufhängeabstand / Suspension distance [mm] Contact Belastung / Load [kg] 15 Subject to technical modifications. Images can differ from original.

16 Aluminium Kranprofil L Aluminium rail profile L z y y 180 Profile Komponenten 25 z Energiezufuhr Schwenkkrane Systemauslegung Kontakt Aufhängeabstand / Suspension distance [mm] Eigenschaft Feature Material Material data Gewicht Weight Flächenträgheitsmomente [Iy / Iz] Moment of plane area [Iy / Iz] Widerstandsmomente [Wy / Wz] Moment of resistance [Wy / Wz] Belastungsdiagramm eepos - Profil L Rating chart eepos - Profile L Belastung / Load [kg] Beschreibung Description EN AW 6063 T66 Aluminium Eloxal Natur Natural aluminium; anodised ca. 8,5 kg/m cm 4 / 432 cm cm 3 / 86 cm 3 Kranprofil L Rail profile L L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

17 Verstärkungsprofil Reinforcement profile 99, ,50 Profiles Components Eigenschaft Feature Beschreibung Description Verstärkungsprofil Rail profile Energy Supplies Material Material data Gewicht Weight Flächenträgheitsmomente mit M-Profil [Iy / Iz] Moment of plane area with M profil [Iy / Iz] Flächenträgheitsmomente mit L-Profil [Wy / Wz] Moment of plane area with M profil [Iy / Iz] EN AW 6063 T66 Aluminium Eloxal Natur Natural aluminium; anodised ca. 4 kg/m cm 4 / 506 cm cm 3 / 609 cm 3 L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm L = mm Für die Verbindung des Verstärkungsprofils mit den Kranprofilen M + L ist der Schienenverbinder S zu verwenden ( ) Der Abstand zwischen jedem Verbinder darf max mm betragen. Slewing Jib Crane System Layout Contact For connecting the reinforcement profile with rail profiles M + L is to use a joint set S (Item No ) The distance between each joint set must be max mm. 17 Subject to technical modifications. Images can differ from original.

18 Kurvensegment Mit eepos- Kurvensegmenten erstellen Sie Einschienenbahnen welche sich perfekt in Ihren Arbeitsablauf integrieren. Wir biegen für Ihren Anwendungsfall alle unsere Profile in individuellen Radien ab 1500mm in beliebigen Winkeln. Auch frei geformte Bögen oder Mehrfachbögen wie S- Bögen sind möglich. Die Geometrie der Kurvensegmente entspricht denen der eepos-kranprofile XS, S, M und L. Curved segment With eepos curved segments, you can design monorail systems that integrate perfectly into your work process. We will bend any of our profiles to any angle to suit your particular application in radii upwards of 1500 mm. Even freely shaped curves or multiple curves, like S bends, can be made. The geometry of the curved segment corresponds to that of the eepos crane profiles XS, S, M and L. Profile Komponenten Kurvensegment / Curved segment Radius / Radius / Profil XS / Profile XS mm Profil S / Profile S mm Energiezufuhr Profil M / Profile M mm Profil L / Profile L mm Schwenkkrane Systemauslegung Kontakt Servicestation Zur einfachen Kontrolle und gegebenen Falls Austausch eines Fahrwerks ist unsere Servicestation die beste Lösung. Gerade beim Einsatz von mehreren Fahrwerken in einem Profil ist dies interessant, da bei einem eventuellen Austausch nicht alle Fahrwerke entfernt werden müssen, um eines der mittleren Fahrwerke zu erreichen. Die Belastungsmöglichkeit innerhalb der Servicestation ist eventuell eingeschränkt. Sprechen Sie hierzu unser Verkaufspersonal an. Service station Our service station is the top solution for easy monitoring and, if applicable, exchange of a trolley. This is particularly useful when using several trolleys in a profile, as not all trolleys have to be removed to reach one of the middle trolleys. The load ability within the service station may be restricted. Please consult our sales personnel on this subject. Servicestation / Servicestation Länge / Lenght / Profil S / Profile S mm Profil M / Profile M mm Profil L / Profile L mm Aluminium Kransystem Aluminium crane systems smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen.

19 Systemkomponenten System Components Pendelaufhängung Mit der Pendelaufhängung werden über 90% aller eepos- Kransysteme an der Deckenkonstruktion befestigt. Durch die eingebauten wartungsfreien Kugelgelenke und den großen Einstellbereich in der Höhe von 40mm gibt diese Art der Aufhängung dem Kransystem jederzeit den nötigen Freiraum um sich ideal dem Nutzer und der Aufgabe anpassen zu können. Diese Aufhängung sollte immer die erste Wahl sein. Auf starre Varianten sollte nur ausgewichen werden falls am Kransystem aufwärtsgerichtete Kräfte, z.b. durch Manipulatoren, Schraubeinrichtungen oder zu große seitliche Überstände der Kranbrücken, auftreten. Mit den drei verschiedenen Größen werden Flanschbreiten von 50 mm mm zur Befestigung abgedeckt. Profiles Pendular mountings Around 90% of all eepos crane systems are attached to the ceiling construction by pendular mountings. Because of the built-in, maintenance-free ball joints and the large adjustment range of 40 mm, this type of mounting allows the crane system sufficient space at all times to be ideally adapted to suit the user and the task in hand. This type of mounting should always be your number one choice. Rigid variations should only be employed if the crane system is subject to upward forces, e.g. by manipulators, escalating devices or excessive overhang of the crane beams. ca ca Components Energy Supplies Slewing Jib Crane With three different sizes available, the securing of flange widths of between 50 mm mm is covered Pendelaufhängungen / Pendular mountings Eigenschaft Feature Pendelaufhängung Pendular mountings Pendelaufhängung Pendular mountings Pendelaufhängung Pendular mountings Tragfähigkeit kg kg kg Load bearing capability Breiteneinstellung (Flanschbreite) 50 mm -150 mm 150 mm mm 250 mm mm Width adjustment (flange width) Höheneinstellung* mm mm mm Height adjustment* Gewicht / Weight 3,8 kg 4,3 kg 4,8 kg Maximale Dachneigung / Maximum ceiling incline / Gewindestangen M20 x 1,5 - Ab 500 mm Abhängelänge wird eine Querversteifung benötigt. Bitte fragen Sie unsere Mitarbeiter. Threaded rods M20 x Cross bracing is required for hanger lengths of over 500 mm. Please ask our consultant. * Maß von Unterkante Stahlbau bis Oberkante eepos-profil * dimension from the bottom edge of the steel construction to the upper edge of the eepos profile. System Layout Contact 19 Subject to technical modifications. Images can differ from original.

20 Starraufhängung Mit der höhenverstellbaren Starraufhängung werden die meisten eepos-kransysteme angebracht bei denen es auf millimetergenaue Positionierung der Last ankommt oder falls am Kransystem aufwärtsgerichtete Kräfte, z.b. durch Manipulatoren, Schraubeinrichtungen oder zu große seitlich Überstände der Kranbrücken, auftreten. Der 20mm messende Einstellbereich in der Höhe gibt dieser Aufhängung die Möglichkeit trotz der starren Anbindung des Kransystems Höhendifferenzen des Stahlbaus auszugleichen. Mit den drei verschiedenen Größen werden Flanschbreiten von 50mm - 310mm zur Befestigung abgedeckt. Profile Komponenten Energiezufuhr Rigid mountings Most eepos crane systems that rely on precise load positioning or crane systems that are subject to upward forces, e.g. by manipulators, escalating devices or excessive overhang of the crane beams, are mounted using heightadjustable, rigid mountings. The 20 mm range of height adjustment gives this type of mounting the ability to compensate for height differences in the steel construction, despite the rigid crane system mounting. With three different sizes available, the securing of flange widths of between 50 mm mm is covered. ca Schwenkkrane Systemauslegung Kontakt 20 Starraufhängungen / Rigid mountings Eigenschaft Feature Tragfähigkeit Load bearing capability Breiteneinstellung (Flanschbreite) Width adjustment (flange width) Höheneinstellung* Height adjustment* Aluminium Kransystem Aluminium crane systems Starraufhängung Rigid mountings Starraufhängung Rigid mountings Starraufhängung Rigid mountings kg kg kg 50 mm mm 150 mm mm 250 mm mm 85 mm -105 mm 85 mm -105 mm 85 mm -105 mm Gewicht / Weight 3,8 kg 4,3 kg 4,8 kg / smooth-running high-quality competitive Technische Änderungen vorbehalten. Bilder können vom Original abweichen. * Maß von Unterkante Stahlbau bis Oberkante eepos-profil * dimension from the bottom edge of the steel construction to the upper edge of the eepos profile.

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

HYDRAULIK UND PNEUMATIK ROTORDICHTUNG HYDRAULIC AND PNEUMATIC GLIDE SEAL C1R

HYDRAULIK UND PNEUMATIK ROTORDICHTUNG HYDRAULIC AND PNEUMATIC GLIDE SEAL C1R Die Rotordichtung C1R wurde aufgrund der Forderung aus der Industrie, nach einer kompakten Dichtung mit möglichst kleinen Einbaumaßen entwickelt. Ziel war es, eine leichtgängige Niederdruckdichtung zu

Mehr

Kuhnke Technical Data. Contact Details

Kuhnke Technical Data. Contact Details Kuhnke Technical Data The following page(s) are extracted from multi-page Kuhnke product catalogues or CDROMs and any page number shown is relevant to the original document. The PDF sheets here may have

Mehr

Manual Positioning Systems

Manual Positioning Systems M anue l l e Po si tio n iers y s t e me Manual Positioning Systems Linearversteller LT...4-4 linear translation stages LT Kreuztische MT...4-5 XY translation stages MT Hubtische HT...4-6 vertical translation

Mehr

Attenuator and Distribution System Zehnder ComfoWell 520

Attenuator and Distribution System Zehnder ComfoWell 520 Attenuator and Distribution System Zehnder ComfoWell 520 Benefits All air treatment functions available: attenuator, fine filter, active carbon filter, manifold box Modular design Compact dimensions Easy

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

a new line of steam sterilizers

a new line of steam sterilizers a new line of steam sterilizers ticheeasy to use and high consumption savings multifunction display controlled by micro-processor double and patented motor-operated closure stainless steel chamber without

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

Installation guide for Cloud and Square

Installation guide for Cloud and Square Installation guide for Cloud and Square 1. Scope of delivery 1.1 Baffle tile package and ceiling construction - 13 pcs. of baffles - Sub construction - 4 pcs. of distance tubes white (for direct mounting)

Mehr

Fließbett Fluidizing bed

Fließbett Fluidizing bed » Engineering your success «Zeppelin Systems GmbH Einsatzgebiete Pneumatisches Auflockerungssystem zur Austragung schwer fließfähiger aber gut fluidisierbarer Schüttgüter (mehlartig und pulverförmig),

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

114-18867 09.Jan 2014 Rev C

114-18867 09.Jan 2014 Rev C Application Specification 114-18867 09.Jan 2014 Rev C High Speed Data, Pin Headers 90 / 180 4pos., shie lded High Speed Data, Stiftleiste 90 / 180, geschirmt Description Beschreibung 1. Packaging of pin

Mehr

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Release Notes BRICKware 7.5.4 Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Purpose This document describes new features, changes, and solved problems of BRICKware 7.5.4.

Mehr

SLIDING PILLARS SCHIEBERUNGEN. Technical manual - Technische Anleitung E D THE SKY IS NOT THE LIMIT

SLIDING PILLARS SCHIEBERUNGEN. Technical manual - Technische Anleitung E D THE SKY IS NOT THE LIMIT SLIDING PILLARS SCHIEBERUNGEN Technical manual - Technische Anleitung V2 08/2012 E D THE SKY IS NOT THE LIMIT CONTENT SESAM Sliding pillars SAFE PILLAR LP2 4 Parts and structure 5 Basic elements LP2 pillar

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

Quadt Kunststoffapparatebau GmbH

Quadt Kunststoffapparatebau GmbH Quadt Kunststoffapparatebau GmbH Industriestraße 4-6 D-53842 Troisdorf/Germany Tel.: +49(0)2241-95125-0 Fax.: +49(0)2241-95125-17 email: info@quadt-kunststoff.de Web: www.quadt-kunststoff.de Page 1 1.

Mehr

PACKTISCH PACKAGING TABLE

PACKTISCH PACKAGING TABLE PACKTISCH PACKAGING TABLE HÖHENVERSTELLBARER PACKTISCH Hochwertiger, ergonomischer Packtisch - hauptsächlich für die Verpackung von sterilen Instrumentensieben. PACKING TABLE High-quality, ergonomic packing

Mehr

D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors

D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors Bestellschlüssel Ordering code ALL DIMENSIONS IN MILLIMETERS - VALUES FOR INCHES IN BRACKETS - TECHNICAL DATA SUBJECT TO CHANGE 73 Technische Daten

Mehr

Supplier Questionnaire

Supplier Questionnaire Supplier Questionnaire Dear madam, dear sir, We would like to add your company to our list of suppliers. Our company serves the defence industry and fills orders for replacement parts, including orders

Mehr

Kraftwerk Berlin. Today, this formerly silenced Berlin power station is a vibrant place for exhibitions and events. A space resonating with energy.

Kraftwerk Berlin. Today, this formerly silenced Berlin power station is a vibrant place for exhibitions and events. A space resonating with energy. Kraftwerk At the centre of, on the Köpenicker Straße, is the former power station Mitte a piece of s industrial history. Built approximately at the same time as the Wall during the years 1960-1964, its

Mehr

OPERATING ELEMENTS. 440020 (1,5 m) 440015 (1 m) 440030 (1,5 m) 440005 (1 m) MT 200 mit Plattform MT 200 with platform.

OPERATING ELEMENTS. 440020 (1,5 m) 440015 (1 m) 440030 (1,5 m) 440005 (1 m) MT 200 mit Plattform MT 200 with platform. MT 400 m MT 400 w 440020 (1,5 m) 440015 (1 m) Mit nur zwei verschiedenen Abstrebungs- sowie Parallelogrammstangen und entsprechenden Kranarmsegmenten in 1m und 1,5m Länge, besticht die MT-Kranserie durch

Mehr

Speetronics Technologies

Speetronics Technologies Speetronics Technologies spee tronics T E C H N O L O G I E S Design / Engineering Manufacturing / Assembly Quality Management / Logistics Know-How Durch das fundierte Know How ist Speetronics GmbH ein

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

Dear Colleague, Please give us a call and let us know how we can assist you. We look forward to talking to you soon. Thank you.

Dear Colleague, Please give us a call and let us know how we can assist you. We look forward to talking to you soon. Thank you. Dear Colleague, Thank you for visiting our website and downloading a product catalog from the R.M. Hoffman Company. We hope this information will be useful to you in solving the application you are working

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät Betriebsanleitung RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät ä 2 Operating Instructions RS232 Connection, RXU10 Setting up an RS232 connection

Mehr

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis HIR Method & Tools for Fit Gap analysis Based on a Powermax APML example 1 Base for all: The Processes HIR-Method for Template Checks, Fit Gap-Analysis, Change-, Quality- & Risk- Management etc. Main processes

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Winkel + Flansche 9Angles + Flanges

Winkel + Flansche 9Angles + Flanges Winkel + Flansche 9Angles + Flanges Winkel + Flansche/Angels + Flanges 367 Damit es sicher um die Ecke geht Turning the corner safely 1 2 368 Winkel + Flansche/Angels + Flanges Praktische Winkelverschraubungen

Mehr

Asynchronous Generators

Asynchronous Generators Asynchronous Generators Source: ABB 1/21 2. Asynchronous Generators 1. Induction generator with squirrel cage rotor 2. Induction generator with woed rotor Source: electricaleasy.com 2/21 2.1. Induction

Mehr

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP ANLEITUNGEN // INSTRUCTIONS CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP BEDIENUNGSANLEITUNG // INSTRUCTION MANUAL MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION KOPPLUNG

Mehr

Operation Guide AFB 60. Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen

Operation Guide AFB 60. Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen Operation Guide AFB 60 Zeiss - Str. 1 D-78083 Dauchingen PCB automation systems AFB 30/60/90 Die flexiblen Puffer der Baureihe AFB werden zwischen zwei Produktionslinien eingesetzt, um unterschiedliche

Mehr

Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM

Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM A PLM Consulting Solution Public Advanced Availability Transfer With this solution you can include individual absences and attendances from

Mehr

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves

Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Wegeventile EHF/EHP Sectional Valves Technische Daten Technical Specifications Kenngrößen Parameters Nenndurchfluss (max. Durchfluss) Nominal flow rate (max. flow rate) Max. Druck max. pressure rate Max.

Mehr

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02 E/A-Bedieneinheit I/O Control unit 527429 658552 DE/GB 08/02 Best.-Nr.: 658552 Benennung: DATENBLATT Bezeichnung: D:LP-BED.EINH.-E/A-DE/GB Stand: 08/2002 Autoren: Christine Löffler Grafik: Doris Schwarzenberger

Mehr

Installation manual / Montageanleitung WBC2 splice patch with Fibertray Spleissung/Rangierung mit Fibertray

Installation manual / Montageanleitung WBC2 splice patch with Fibertray Spleissung/Rangierung mit Fibertray Content of Assembly Instruction I. Required tools II. Required parts III. Installation Inhalt der Montageanleitung I. Benötigte Werkzeuge II. Benötigte Teile III. Installation I. Required tools: I. Benötigtes

Mehr

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades Franke & Bornberg award private annuity insurance schemes top grades Press Release, December 22, 2009 WUNSCHPOLICE STRATEGIE No. 1 gets best possible grade FFF ( Excellent ) WUNSCHPOLICE conventional annuity

Mehr

Technische Dokumentation Kellertank mit integrierter Filtertechnik. Technical Documentation Cellar tank with integrated filter technology

Technische Dokumentation Kellertank mit integrierter Filtertechnik. Technical Documentation Cellar tank with integrated filter technology Technische Dokumentation Kellertank mit integrierter Filtertechnik (Seite 2-4) Technical Documentation Cellar tank with integrated filter technology (Seite 5-7) Basistank 1000 Liter Basistank 800 Liter

Mehr

VISION. UM DER ZEIT VORAUS ZU BLEIBEN

VISION. UM DER ZEIT VORAUS ZU BLEIBEN VISION. UM DER ZEIT VORAUS ZU BLEIBEN Heute stellen wir Ihnen unsere neue Leiterplatte VISION einmal näher vor. Die VISION-Leiterplatte ist vielfach einsetzbar. Setzen Sie dieses Produkt in Ihren Projekten

Mehr

Datenblatt / Data sheet 01.02

Datenblatt / Data sheet 01.02 1030 mm 400 mm Vakuumheber mit integriertem Kettenzug Artikel Nr. B2 G K 250 Traglast: 250 kg Vacuum lifter with integrated chainhoist Articel no. B2 G K 250 Safe working load: 250 kg HEBEN DREHEN 200

Mehr

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch English snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter Deutsch User Manual Bedienungsanleitung 2007 snom technology AG All rights reserved. Version 1.00 www.snom.com English snom Wireless

Mehr

Brennersysteme Burner systems

Brennersysteme Burner systems Einbaulage der Brenner Installation position of burners Brennersysteme Zum Schutze der Umwelt wurden in den letzten Jahren erhebliche Anforderungen an die Industrie gestellt, um schädliche Emissionen zu

Mehr

BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. August Ottensmeyer FORNO. functional straight-lined modern longlasting. funktionell gradlinig modern langlebig

BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. August Ottensmeyer FORNO. functional straight-lined modern longlasting. funktionell gradlinig modern langlebig BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS August Ottensmeyer FORNO funktionell gradlinig modern langlebig functional straight-lined modern longlasting FORNO Besteckeinsätze In manchen Einbauküchen ist Platz Mangelware

Mehr

Order Number Bestellnummer. Hand crimp tool Handcrimpzange Positioner Einsatz Positioner Einsatz. Order Number. Bestellnummer

Order Number Bestellnummer. Hand crimp tool Handcrimpzange Positioner Einsatz Positioner Einsatz. Order Number. Bestellnummer Crimpingtools for Miniature Connectors Crimpwerkzeuge für Miniatursteckverbinder Hand Crimp Tool M22520/2-01 for Machined Contacts Handcrimpzange M22520/2-01 für gedrehte Kontakte Die / Einsatz Hand crimp

Mehr

Produktinformation Access-Gateway. Product information Access gateway AGW 670-0

Produktinformation Access-Gateway. Product information Access gateway AGW 670-0 Produktinformation Access-Gateway Product information Access gateway AGW 670-0 1 2 3 4 2 Deutsch Anwendung Access-Gateway zur physikalischen Trennung von 2 Netzwerken an einem Access-Server. Durch den

Mehr

Walter GPS Global Productivity System

Walter GPS Global Productivity System Walter GPS Global Productivity System DIE WERKZEUGAUSWAHL MIT dem ÜBERRASCHUNGS- EFFEKT. ÜBERRASCHEND EINFACH. THE TOOL SELECTION WITH THE ELEMENT OF SURPRISE. SURPRISINGLY EASY. Überraschend schnell:

Mehr

Auszug aus der netzbetriebenen Multimotor-Serie

Auszug aus der netzbetriebenen Multimotor-Serie Drehantrieb MU 010 Max. zentrische Belastung 1 kg bei 1 bis 5 UpM. Je größer das Objekt und je schneller der Motor desto geringer die mögliche Belastung. Rotating Motor MU 010 Max. centric load 1 kg /

Mehr

Shock pulse measurement principle

Shock pulse measurement principle Shock pulse measurement principle a [m/s²] 4.0 3.5 3.0 Roller bearing signals in 36 khz range Natural sensor frequency = 36 khz 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 0.0-0.5-1.0-1.5-2.0-2.5-3.0-3.5-4.0 350 360 370 380 390

Mehr

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit :

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : 4 x MIDI Input Port, 4 LEDs für MIDI In Signale 1 x MIDI Output Port MIDI USB Port, auch für USB Power Adapter Power LED und LOGO LEDs Hochwertiges Aluminium Gehäuse

Mehr

INSTALLATION AND OPERATING INSTRUCTIONS FOR LPS203-M LPS203-M 操 作 指 示

INSTALLATION AND OPERATING INSTRUCTIONS FOR LPS203-M LPS203-M 操 作 指 示 BEDIENUNGSANLEITUNG To comply with the published safety standards, the following must be observed when using this power supply. Um den zur Zeit gültigen Sicherheitsbestimmungen zu genügen, müssen die nachstehenden

Mehr

Wheel Bearin. Radlagersätze. Nr.1

Wheel Bearin. Radlagersätze. Nr.1 Wheel Bearin Radlagersätze Nr.1 einreihige Kegelrollenlager Single Tapered Roller Bearings zweireihige Rillenkugellager Double Row Deep Groove Bearings HUB UNIT 2 HUB UNIT 2 Bearing Types Radlagertypen

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Technical Documentation and Operation Manual. Kühlgehäuse der Pyrometerserie Metis Cooling jacket for pyrometer series Metis (KG10-00)

Technical Documentation and Operation Manual. Kühlgehäuse der Pyrometerserie Metis Cooling jacket for pyrometer series Metis (KG10-00) Beschreibung und Bedienungsanleitung Technical Documentation and Operation Manual Kühlgehäuse der Pyrometerserie Metis Cooling jacket for pyrometer series Metis (KG10-00) Inhalt S./P. 1. Beschreibung /

Mehr

Intralogistics and Storage System in a Press Shop in the Automotive Industry

Intralogistics and Storage System in a Press Shop in the Automotive Industry Vollert Anlagenbau GmbH + Co. KG Postfach 13 20 74185 Weinsberg/Germany Stadtseestr. 12 74189 Weinsberg/Germany Telefon +49 (0) 7134 / 52-229 Telefax +49 (0) 7134 / 52-222 E-mail: intralogistics@vollert.de

Mehr

Zungenvorsatzgetriebe. Crowfeet. ekatec. GmbH. Optimiert Montageprozesse

Zungenvorsatzgetriebe. Crowfeet. ekatec. GmbH. Optimiert Montageprozesse Zungenvorsatzgetriebe Crowfeet Gmb Zungenvorsatzgetriebe Crowfeet Inhaltsverzeichnis Seite 3 4 5 6 7 8 Zungenvorsatzgetriebe 3räder Zungenvorsatzgetriebe 5räder Zungenvorsatzgetriebe 7räder Zungenvorsatzgetriebe

Mehr

Sturmbremsen Typ RPS, RHI & RKB Storm Brakes Type RPS, RHI & RKB

Sturmbremsen Typ RPS, RHI & RKB Storm Brakes Type RPS, RHI & RKB Sturmbremsen Typ, RHI & RKB Storm Brakes Type, RHI & RKB Statische Sturmbremse zur Sicherung von schienengebundenen Kranen bei Sturm oder Stromausfall Static Storm brakes for rail mounted cranes to prevent

Mehr

Important information. New SIMATIC HMI Panels. Migration made easy start now. SIMATIC HMI Panels. siemens.com/simatic-panels

Important information. New SIMATIC HMI Panels. Migration made easy start now. SIMATIC HMI Panels. siemens.com/simatic-panels Important information New SIMATIC HMI Panels Migration made easy start now SIMATIC HMI Panels siemens.com/simatic-panels Das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) ist das wegweisende, durchgängige

Mehr

Montageplatine Assembly circuit board

Montageplatine Assembly circuit board Zubehör Accessories Vorschaltgerätekasten aus Aluminiumguss Control gear box made from aluminium casting 265 292 472 Maßskizze 1 drawing 1 220 445 ø 9 Gusskasten incl. VG ohne Kompensationskondensator

Mehr

Installation Instructions

Installation Instructions EN DE Installation Instructions WLAN Installation Kit, 300 Mbps, 5 GHz, 16 dbi AK-4 Wireless Kit Scope of delivery Junction box AK-4 (1x) 1 Connection board AK-4 CB with 12VDC power supply unit (1x) 2

Mehr

UV-MASTER. Härtung von Foliendekoroberflächen mit UV-Strahlung UV-Curing of film decorated mold parts (IMD/IML)

UV-MASTER. Härtung von Foliendekoroberflächen mit UV-Strahlung UV-Curing of film decorated mold parts (IMD/IML) UV-MASTER Härtung von Foliendekoroberflächen mit UV-Strahlung UV-Curing of film decorated mold parts (IMD/IML) OBERFLÄCHEN-REINIGUNGS-SYSTEME SURFACE-CLEANING-SYSTEMS UV-MASTER UV-HÄRTUNG von Design-Folien

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= How to Disable User Account Control (UAC) in Windows Vista You are attempting to install or uninstall ACT! when Windows does not allow you access to needed files or folders.

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Wagenhebers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden, welches ansprechendes Design und durchdachte technische

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Pilot Project Biogas-powered Micro-gas-turbine

Pilot Project Biogas-powered Micro-gas-turbine 1/18 Pilot Project Biogas-powered Micro-gas-turbine Supported by the Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung Speaker Details 2/18 Jan Müller Works at Institute of Solar Energy

Mehr

Cloud for Customer Learning Resources. Customer

Cloud for Customer Learning Resources. Customer Cloud for Customer Learning Resources Customer Business Center Logon to Business Center for Cloud Solutions from SAP & choose Cloud for Customer https://www.sme.sap.com/irj/sme/ 2013 SAP AG or an SAP affiliate

Mehr

Dedusting pellets. compact edition

Dedusting pellets. compact edition Dedusting pellets compact edition Granulat-Entstauber TS5 direkt auf der Spritzgießmaschine MB Pellets Deduster TS5 mounted on injection moulding machine 02 Lupenrein und ohne Makel... Granulat-Entstaubung

Mehr

Bedienungsanleitung Instruction Manual K 106/1 & 2

Bedienungsanleitung Instruction Manual K 106/1 & 2 Auf dem Knapp 46 Tel.: ++49 (0)2191/907-0 D-42855 Remscheid Fax: ++49 (0)2191/907-141 Bedienungsanleitung Instruction Manual K 106/1 & 2 WE.3347_C Version 1.c 7/01 Auf dem Knapp 46 Tel.: ++49 (0)2191/907-0

Mehr

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient Filing system designer FileDirector Version 2.5 Novelties FileDirector offers an easy way to design the filing system in WinClient. The filing system provides an Explorer-like structure in WinClient. The

Mehr

e n t a l www.metoxit.com

e n t a l www.metoxit.com e n t a l www.metoxit.com Firma Die Metoxit AG ist ein mittelständisches Schweizer Unternehmen, das zur AGZ-Holding gehört. Metoxit bietet eine breite Palette von Produkten aus Hochleistungskeramik (Oxidkeramik)

Mehr

Statischer Sonnenschutz Fixed sunblinds

Statischer Sonnenschutz Fixed sunblinds E-Klasse / E-Class Statischer Sonnenschutz Statischer Sonnenschutz - Der statische Sonnenschutz ist gegenüber dem Rollo über Halter am Fahrzeug fest fixiert. - Bei Nichtgebrauch kann der gesamte Sonnenschutz

Mehr

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters A Division of The Morgan Crucible Company plc Schleifringübertrager für Windkraftanlagen im weltweiten Einsatz Slip ring transmitter

Mehr

C-TEC Systemtechnik und Serviceleistung für die Werkstoffprüfung GmbH

C-TEC Systemtechnik und Serviceleistung für die Werkstoffprüfung GmbH C-TEC Systemtechnik und Serviceleistung C-TEC Systemtechnik und Serviceleistung The Origin of the company C-TEC: Foundation in 1994 Commercial basis: development of Pipeline Crawlers In 1995 the first

Mehr

DATENBLATT / FACT SHEET

DATENBLATT / FACT SHEET DATENBLATT / FACT SHEET ART.-NR: FARBTEMPERATUR: 010-619 2700K 008-605 3000K 010-620 4000K WHISKY SODA LED POLLERLEUCHTE / BOLLARD LUMINAIRE LED.next Pollerleuchte zur blendfreien Beleuchtung von Wegen

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

Sales Truck Linear Motion Technology We move everything

Sales Truck Linear Motion Technology We move everything We move everything 1 Intern 15.05.2015 S. Nätscher, DC-IA/SPL3 Bosch Rexroth AG 2015. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Core messages Products with high power

Mehr

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal Uhrenbeweger Watch winders Crystal Sehr geehrter Kunde, unsere Uhrenbeweger sind so konstruiert, dass sie trotz kompakter Abmessungen nur geringe Laufgeräusche verursachen. Jeder Antrieb erzeugt jedoch

Mehr

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an!

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an! de en Unter dem Motto wire Solutions bietet die KIESELSTEIN International GmbH verschiedenste Produkte, Dienstleistungen und After Sales Service rund um den Draht an. Die Verbindung von Tradition und Innovation

Mehr

FMC. 52 Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, Germany, Phone +49 (0)8684 18-0, info@rosenberger.de, www.rosenberger.com

FMC. 52 Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, Germany, Phone +49 (0)8684 18-0, info@rosenberger.de, www.rosenberger.com The extremely small FMC connector series Flexible Microstrip Connectors are designed for PCB applications in the tightest spaces. Using bullets, equalization of radial and axial misalignments in board-to-board

Mehr

Montageanweisung Mounting Instructions. ADSL/VDSL2 Splitter ADSL/VDSL2 Splitter

Montageanweisung Mounting Instructions. ADSL/VDSL2 Splitter ADSL/VDSL2 Splitter Montageanweisung Mounting Instructions ADSL/VDSL2 Splitter ADSL/VDSL2 Splitter für 12 Teilnehmer for 12 subscribers Inhaltsverzeichnis Contents Seite / page 1 Anwendungsbereich Application area 3 2 Notwendige

Mehr

FAI. Führungsring mit Abstreiffunktion Bearing Ring with Wiping Function innenführend / inside bearing

FAI. Führungsring mit Abstreiffunktion Bearing Ring with Wiping Function innenführend / inside bearing Führungsring mit Abstreiffunktion Führungsring mit Abstreiffunktion, innenführend Bearing Ring with Wiping Function, inside bearing Der Hunger Führungsring mit Abstreiffunktion dient als vorderste Führung

Mehr

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE PDF-SBBKUDFZARFEZ41-APOM3 123 Page File Size 5,348 KB 3 Feb, 2002 TABLE OF CONTENT Introduction

Mehr

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE

STRATEGISCHES BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE BETEILIGUNGSCONTROLLING BEI KOMMUNALEN UNTERNEHMEN DER FFENTLICHE ZWECK ALS RICHTSCHNUR FR EIN ZIELGERICHTETE PDF-SBBKUDFZARFEZ41-SEOM3 123 Page File Size 5,348 KB 3 Feb, 2002 TABLE OF CONTENT Introduction

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

INNOVATION IM DECKBAU INNOVATION IN DECKBUILDING # 4 WOLZYNTEEK DIE KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE THE SYNTHETIC TECHNOLOGY

INNOVATION IM DECKBAU INNOVATION IN DECKBUILDING # 4 WOLZYNTEEK DIE KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE THE SYNTHETIC TECHNOLOGY INNOVATION IM DECKBAU INNOVATION IN DECKBUILDING # 4 WOLZYNTEEK DIE KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE THE SYNTHETIC TECHNOLOGY Innovation im Deckbau #4 DIE KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE THE SYNTHETIC TECHNOLOGY WOLZYNTEEK

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Einbauteil für IT Geräte Component for IT equipment Typ(en)

Mehr

Units HFUS-2UJ. Technische Daten. Technical Data. Abmessungen. Dimensions

Units HFUS-2UJ. Technische Daten. Technical Data. Abmessungen. Dimensions Units HFUS2UJ Technische Daten Technical Data Die HFUS2UJ Unit zeichnet sich neben dem leistungsfähigen KreuzrollenAbtriebslager insbesondere durch ihre Eingangswelle aus. Die in der Unit gelagerte Eingangswelle

Mehr

Symbio system requirements. Version 5.1

Symbio system requirements. Version 5.1 Symbio system requirements Version 5.1 From: January 2016 2016 Ploetz + Zeller GmbH Symbio system requirements 2 Content 1 Symbio Web... 3 1.1 Overview... 3 1.1.1 Single server installation... 3 1.1.2

Mehr

Hör auf zu ziehen! Erziehungsleine Training Leash

Hör auf zu ziehen! Erziehungsleine Training Leash Hör auf zu ziehen! Erziehungsleine Training Leash 1 2 3 4 5 6 7 Erziehungsleine Hör auf zu ziehen Ihr Hund zieht an der Leine, und Sie können ihm dieses Verhalten einfach nicht abgewöhnen? Die Erziehungsleine

Mehr

DATENBLATT / FACT SHEET

DATENBLATT / FACT SHEET DATENBLATT / FACT SHEET Art.-Nr.: 545-152 Farbtemperatur: 3000 K LAMP 250 FREE TISCHLEUCHTE / DESK LUMINAIRE LED.next Tischleuchte, intuitiv bedien- und dimmbar durch die berührungslose Gestensteuerung,

Mehr

Montageanleitung DORMA PT 30. Oberlichtbeschlag. Installation instruction DORMA PT 30. Overpanel patch fitting

Montageanleitung DORMA PT 30. Oberlichtbeschlag. Installation instruction DORMA PT 30. Overpanel patch fitting Montageanleitung DORMA PT 30 Oberlichtbeschlag Installation instruction DORMA PT 30 Overpanel patch fitting Stand/Issue 09.0 / 00331 00.5.371.6.3 Wichtige Informationen: Important information: 1 = Bauteil/Baugruppe

Mehr