XL-PG38BP TRAGBARER CD-SPIELER LETTORE CD PORTATILE COMPACTOS LECTEUR DE DISQUE AUDIONUMÉRIQUE PORTABLE BEDIENUNGSANLEITUNG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "XL-PG38BP TRAGBARER CD-SPIELER LETTORE CD PORTATILE COMPACTOS LECTEUR DE DISQUE AUDIONUMÉRIQUE PORTABLE BEDIENUNGSANLEITUNG"

Transkript

1 TRAGBARER CD-SPIELER LETTORE CD PORTATILE COMPACTOS LECTEUR DE DISQUE AUDIONUMÉRIQUE PORTABLE XL-PG38BP BEDIENUNGSANLEITUNG ISTRUZIONI MANUEL D INSTRUCTIONS LVT A [E]

2 G-1 Warnungen Vorsichtsmaßregeln und andere Heinweise Avvertimenti, cautele e altro Avertissememts, précautions et autres ACHTUNG! DIESES PRODUKT ERZEUGT LASERSTRAH- LEN. DIE VERWENDUNG DER BEDIENUNGS- UND EINSTELLELEMENTE ZU ANDEREN ZWECKEN ALS DEN HIER BESCHRIEBENEN KANN ZUR FREISETZUNG GEFÄHRLICHER LASERSTRA-HLUNG FÜHREN. ÖFFNEN SIE KEINE ABDECKUNG UND FÜH- REN SIE KEINE REPARATUREN SELBST DURCH. REPARATUREN DÜRFEN NUR VON QUALIFIZIERTEM FACHPERSONAL DURCH- GEFÜHRT WERDEN. WARNUNG! ZUR VERHÜTUNG EINES BRANDES ODER STROMSCHLAGS MUSS DIESES GERÄT VOR REGEN UND FEUCHTIGKEIT GESCHÜTZT WERDEN. Das Markierungszeichen befindet sich an der Unterseite des Produkts. Lithiumbatterien und Powerpacks nur im entladenen Zustand in die Altbatteriesammelgefäße bei Handel und öffentlichrechtlichen Entsorgungsanlagen gegeben werden sollen bzw., bei nicht vollständig entladenen Batterien, Vorsorge gegen Kurzschlüsse getroffen werden muß. CAUTELA! QUESTO APPARECCHIO UTILIZZA UN LASER. L USO DI APPARECCHI DI CONTROLLO O DI REGOLAZIONE, O PROCEDURE DI UTILIZZO DIVERSE DA QUELLE INDICATE IN QUESTO MANUALE, POSSONO CAUSARE L ESPOSIZIO- NE A RADIAZIONI PERICOLOSE. NON APRIRE I COPERCHI E NON CERCARE DI RIPARARE DA SOLI. PER QUALSIASI RIPARAZIONE, RIVOL- GERSI A PERSONALE QUALIFICATO. ATTENZIONE: PER RIDURRE I RISCHI DI INCENDIO O SCOS- SE ELETTRICHE, NON ESPORRE L APPAREC- CHIO ALLA PIOGGIA O ALL UMIDITÀ. Il marchio di avvertimento si trova sul pannello inferiore dell apparecchio.

3 ATTENTION! CET APPAREIL EST DOTÉ D UN LECTEUR AU LASER. L UTILISATION DE COMMANDES OU LE RECOURS À DES RÉGLAGES AUTRES QUE CEUX INDIQUÉS DANS CE MANUEL PEUVENT PRÉSENTER DES RISQUES D EXPOSITION À DES RADIATIONS. NE PAS OUVRIR LE BOÎTIER. TOUTE RÉPA- RATION DOIT ÊTRE FAITE PAR UN PER- SONNEL QUALIFIÉ ET NON PAR L USAGER. MISE EN GARDE: AFIN DE PRÉVENIR TOUT RISQUE D INCENDIE OU DE CHOCS ÉLECTRIQUES, NE PAS L EXPOSER À LA PLUIE OU À UNE HUMIDITÉ EXCESSIVE. Le symbole d avertissement se trouve sur le fond de l appareil. A pleine puissance, l écoute prolongée du baladeur peut endommager l oreille de l utilisateur. ACHTUNG: Blockieren Sie keine Belüftungsschlitze oder -bohrungen. (Wenn die Belüftungsöffnungen oder -löcher durch eine Zeitung oder ein Tuch etc. blockiert werden, kann die entstehende Hitze nicht abgeführt werden.) Stellen Sie keine offenen Flammen, beispielsweise angezündete Kerzen, auf das Gerät. Wenn Sie Batterien entsorgen, denken Sie an den Umweltschutz. Batterien müssen entsprechend den geltenden örtlichen Vorschriften oder Gesetzen entsorgt werden. Setzen sie dieses gerät auf keinen fall regen, feuchtigkeit oder flüssigkeitsspritzern aus. Es dürfen auch keine mit flüssigkeit gefüllen objekte, z.b. vasen, auf das gerät gestellt werden. ATTENZIONE: Evitare di ostruire le aperture o i fori di ventilazione con giornali, indumenti etc., in quanto s impedirebbe al calore di fuoriuscire. Non collocare fiamme libere (es. candele accese) sull apparecchio. Le batterie devono essere smaltite nel rispetto dell ambiente, attenendosi ai regolamenti locali in materia. Non esporre l apparecchio a pioggia, umidità, gocciolamenti e spruzzi d acqua ed evitare di sovrapporvi oggetti contenenti liquidi (vasi etc.). ATTENTION: Ne bloquez pas les orifices ou les trous de ventilation. (Si les orifices ou les trous de ventilation sont bloqués par un journal un tissu, etc., la chaleur peut ne pas être évacuée correctement de l appareil.) Ne placez aucune source de flamme nue, telle qu une bougie, sur l appareil. Lors de la mise au rebut des piles, veuillez prendre en considération les problèmes de l environnement et suivre strictement les règles et les lois locales sur la mise au rebut des piles. N exposez pas cet appareil à la pluie, à l humidité, à un égouttement ou à des éclaboussures et ne placez pas des objets remplis de liquide, tels qu un vase, sur l appareil. G-2

4 Unterseite des Gerätes Parte inferiore dell apparecchio Fond de l appareil G-3 1. LASER-PRODUKT DER KLASSE 1 2. GEFAHR: Unsichtbare Laserstrahlung bei Öffnung und fehlerhafter oder beschädigter Spre. Direkten Kontakt mit dem Strahl vermeiden! 3. ACHTUNG: Das Gehäuse nicht öffnen. Das Gerät enthält keinerlei Teile, die vom Benutzer gewartet werden können. Überlassen Sie Wartungsarbeiten bitte qualifizierten Kundendienst-Fachleuten. 1. PRODOTTO LASER CLASSE 1 2. PERICOLO: Radiazione laser invisibile quando l apparecchio è aperto ed il dispositivo di sicurezza è guasto o disattivato. Evitare l esposizione diretta ai raggi. 3. ATTENZIONE: Non aprire il coperchio superiore. Non vi sono parti adoperabili dall utente all interno di questo apparecchio; lasciare tutti i controlli a personale qualificato. 1. PRODUIT LASER CLASSE 1 2. ATTENTION: Radiation laser invisible quand l appareil est ouvert ou que le verrouillage est en panne ou désactivé. Eviter une exposition directe au rayon. 3. ATTENTION: Ne pas ouvrir le couvercle du dessus. Il n y a aucune pièce utilisable à l intérieur. Laisser à un personnel qualifié le soin de réparer votre appareil.

5 Vielen Dank, daß Sie dieses JVC-Produkt gekauft haben. Bitte lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. So stellen Sie sicher, daß Sie es optimal nutzen und es lange Zeit störungsfrei läuft. Inhaltsverzeichnis Anordnung der Bedienungs-elemente Vorbereitungen zur Spannungs-versorgung. 2 Schutz gegen versehentliche Betätigung (Haltemodus) Grundlegende Wiedergabeverfahren Weitere Wieder-gabefunktionen Stoßschutzfunktion EX Ein Wort den Compact-Discs Vorsichtsmaßnahmen Liste von Fehlermöglichkeiten Technische Daten Wartung Mitgeliefertes zubehör Prüfen Sie nach, ob die folgenden Zubehörteile in der Verpackung enthalten sind. Stereo-Ohrhörer... 1 Stück Anordnung der Bedienungs-elemente Rechte Seite des Gerätes A Display B Wiedergabe-/Pausetaste (3/8) C Übersprung-/Suchlauftasten (4, ) D Stopp-/Ausschalttaste (7) E Programmtaste (PROGRAM) F Stoßschutzfunktion-EX-Taste (A.S.P.) G Betriebsarttaste (MODE) H Öffnungstaste (OPEN 3) I Gleichspannungs-Eingangsbuchse (DC IN 4,5 V ) J Kopfhörer-Lautstärkeregler (VOLUME ) K Halteschalter (HOLD) L Hyperbassschalter (HBS) M Kopfhörerbuchse ( ) 1 Français Italiano Deutsch

6 Deutsch Italiano Vorbereitungen zur Spannungs-versorgung Verwendung von Akkus (nicht mitgeliefert) Achten Sie darauf, die aufladbaren Batterien BN-R1211 vor der Verwendung aufzuladen. Beziehen Sie sich für Informationen hierzu auf Beim Kauf von Akkus zu beachten auf Seite 13. Ladeverfahren 1 Die Spezialakkus in das Gerät einlegen. 2 Das Netzteil anschließen. (nicht mitgeliefert) * Der Ladevorgang ist nach 10 Stunden abgeschlossen. a Gleichstrom-Eingangsbuchse (DC IN 4,5 V ) b Netzadapter c Netzsteckdose Français 2 Achtung: Öffnen Sie den Batteriefachdeckel nicht zu weit. Er kann abbrechen, wenn er mit Gewalt über etwa 90 geöffnet wird. 3 Nach beendetem Ladevorgang das Netzteil von der Netzsteckdose und der Buchse DC IN trennen. Hinweise: Für Batteriebetrieb des Gerätes muß das Netzgerät von der Buchse DC IN abgetrennt sein. Das Laden der Akkus dauert etwa 10 Stunden. Akkus besitzen eine Lebensdauer von ca. 300 Lade- Entlade-Zyklen. Wenn die Betriebszeit mit einer vollen Batterieladung merklich kürzer als bisher ist, so haben die Batterien das Ende ihrer Standzeit erreicht und sollten ersetzt werden.

7 Aufladen erfolgt nur, wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Während des Aufladens können sich das Netzgerät und die aufladbaren Batterien erwärmen. Dies ist normal und stellt keine Fehlfunktion dar. Verwendung des Netzteils (nicht mitgeliefert) Schließen Sie das Netzteil an. a Gleichstrom-Eingangsbuchse (DC IN 4,5 V ) b Netzteil c Netzsteckdose Hinweis: Das Gerät befindet sich im Bereitschaftszustand, wenn der Netzadapter angeschlossen ist. Der Primärstromkreis ist stets stromführend, solange der Netzadapter an eine Netzsteckdose angeschlossen ist. Verwendung von Trockenzellen (nicht mitgeliefert) Nach Abtrennen des Netzteils zwei Alkalibatterien vom Typ R6 (LR6) in das Batteriefach einlegen. Das Verfahren zum Einlegen und Entfernen von Trockenzellen ist das gleiche wie bei Akkus. Batterieanzeige d Batterieanzeige Diese Anzeige beginnt zu blinken, wenn die eingelegten Batterien nahezu erschöpft sind. Kurz darauf wird die Spannungsversorgung vollständig unterbrochen. Tip: Ausschalten der Stoßschutzfunktion-EX spart Batterieleistung. Beziehen Sie sich für Einzelheiten auf Stoßschutzfunktion-EX auf Seite 10. Schalten Sie bei Fehlfunktion des Gerätes oder völligem Funktionsversagen die Stromversorgung (Netzgerät bzw. Batterien) einmal aus. Schließen Sie dann die Stromversorgung wieder an und setzen Sie den Betrieb fort. Français Italiano Deutsch 3

8 Deutsch Italiano Français Schutz gegen versehentliche Betätigung (Haltemodus) Diese Funktion sorgt dafür, daß das Gerät kurzzeitige, versehentliche Betätigungen von Funktionstasten ignoriert. Die Funktion für ungewollte Betätigung verhindert die folgenden Betätigungen: Versehentliches Einschalten des Gerätes (u.u. gefolgt von einer vollständigen Entladung der Batterien). Unerwartete Unterbrechung der Wiedergabe einer Spur vor dem Ende. Zum Gebrauch der Bedienungsperre Stellen Sie den HOLD-Schalter auf ON, um versehentliches Einschalten des Gerätes zu verhüten. Um unerwarteten Betrieb des Geräts bei der Wiedergabe zu verhindern, stellen Sie den HOLD-Schalter nach dem Beginn der Wiedergabe auf die Stellung ON. Wenn das Gerät durch die Einstellung des Halteschalters (HOLD) am Gerät im Haltemodus ist, leuchtet auf, wenn die taste 6 gedrückt wird. Aufhebung des Haltemodus Stellen Sie HOLD-Schalter in die Stellung OFF zurück. Hinweis: Wenn der Halteschalter (HOLD) auf ON gestellt ist, können Sie das Gerät nicht einschalten. 4

9 Grundlegende Wiedergabeverfahren 1 R L Stellen Sie die Lautstärke vor der Wiedergabe einer Disc auf die minimale Stellung. 5 Die Wiedergabe beginnt. b Nummer des laufenden Titels c Verstrichene Spielzeit des Titels Die Wiedergabe wird automatisch gestoppt, nachdem alle Titel abgespielt worden sind. 6 Stellen Sie die Lautstärke ein. Français Italiano Deutsch a Etikett muß nach oben weisen. Drücken Sie die Disc in der Nähe de Mittellochs sachte nach unten, bis sie mit einem Klicken einrastet. (Fortsetzung auf nächster Seite) 5

10 Deutsch Italiano Français Anmerkung: Diese Anzeige erscheint für 30 Sekunden, wenn die Taste 3/8 gedrückt wird, während keine Disc eingelegt ist oder wenn die Disc nicht korrekt eingelegt ist. Anschließend schaltet sich das Gerät automatisch aus. Diese Anzeige erscheint, um Ihnen den Zustand des Gerätes anzuzeigen. Vorbereitungszeit für Wiedergabe einer Spur Blinkt für einige Sekunden nach Drücken der Taste 3/8 für Wiedergabe einer Disk. (Blinkt, bis sich die Drehzahl der Disc stabilisiert hat oder bis der Inhalt der Disc gelesen worden ist.) Offener Deckel Leuchtet für 30 Sekunden, wenn der Deckel geöffnet wird. Hinweis: Auf keinen Fall irgendwelche Fremdgegenstände in das Geräteinnere einführen. Automatische Ausschaltfunktion Wenn das Gerät 30 Sekunden lang im Stoppmodus gelassen wird, scaltet es sich automatisch aus, um die Batterien zu schonen. Zum Pausieren der Wiedergabe Während Wiedergabe drücken, zum Fortsetzen der Wiedergabe erneut drücken. Zum Stoppen der Wiedergabe Stopp-Betriebsart Während Wiedergabe drücken. a Gesamtanzahl der Titelel b Gesamtspizeit Zum Ausschalten des Gerätes Ausschaltzustand Während Stoppmodus drücken. 6

11 Schneller Vor-/Rücklauf Titelsprung-Funktion Während Wiedergabe drücken. Suchlauf-Funktion Während der Wiedergabe gedrückt halten. c Rückwärtsrichtung d Vorwärtsrichtung Die Taste 4 schnell zweimal drücken, um zur vorhergehenden Spur zu springen. Während Programmwiedergabe wird diese Taste zum schnellen Vorlauf bzw. Rücklauf durch die programmierten Spuren verwendet. Während Zufallswiedergabe kann die Titelsprung-Taste nicht zum Sprung zu schon abgespielten Spuren verwendet werden. Entfernen der Disc Schalten Sie das Gerät aus und entfernen Sie die Disc, nachdem sie angehalten hat. Weitere Wieder-gabefunktionen Zufallswiedergabe Sie können alle Spuren in zufälliger Reihenfolge wiedergeben. Nach Wiedergabe aller Spuren hält das Gerät an. Schritt 1 2 ausführen. In Schritt 1 geben Sie die Disc wieder. In Schritt 2 drücken Sie MODE, bis RANDOM blinkt. Beendigung Drücken Sie MODE, bis RANDOM ausgeht, oder drükken Sie die Taste 7, um die Disc anzuhalten. Anmerkungen: Sie können Zufallswiedergabe auch im Stoppmodus wählen. Drücken Sie im Stoppmodus die Taste MODE, bis RANDOM aufleuchtet. Dann drücken Sie 6, um die Zufallswiedergabe zu starten. Während Programmwiedergabe (auf dem Display wird PROG. angezeigt) kann Zufallswiedergabe nicht gewählt werden. 7 Français Italiano Deutsch

12 Deutsch Italiano Français Programmwiedergabe Sie können bis zu 20 Spuren in der gewünschten Reihenfolge programmieren, wobei Spuren auch mehrfach programmiert werden können. Weiteren gewünschten Titel durch Wiederholen von Schritt 2 und 3 einprogrammieren. Schritt 1 5 ausführen. In Schritt drücken Sie PROGRAM während Wiedergabe oder im Stoppmodus. a Zu programmierende Spurnummer 00: Noch nicht programmiert b Programmfolgenummer In Schritt 2 den gewünschten Titel wählen. c z.b. Spur Nr. 3 In Schritt 3 den Titel in der Programmfolge registrieren. Die Spur ist nun registriert, und 00 und die nächste Programmfolgenummer erscheinen. In Schritt 4 wenn Sie mehr als 20 Spuren programmieren, so kehrt die Programmfolgenummer zu 01 zurück und die vorherige Einstellung wird überschrieben. In Schritt 5 die Spuren werden in der programmierten Reihenfolge wiedergegeben, und dann hält das Gerät an. 7 Zur Bestätigung der programmierten Spuren Drücken Sie PROGRAM wiederholt im Stoppmodus. Die programmierten Spurnummern werden der Reihe nach mit der Programmfolgenummer angezeigt. Zu dieser Zeit können Sie, wenn Sie es wollen, das Programm ändern. Wenn weniger als 20 Spuren programmiert worden sind, erscheint Spur Nr. 00 für die letzte programmierbare Folgenummer, so daß weitere Programmierung möglich ist. 7 Löschen der gesamten programmierten Reihenfolge Schalten Sie das Gerät aus, oder stellen Sie die Spurnummer 00 für die erste Programmfolgenummer 01 ein. 8

13 Wiederholfunktion Sie können eine Spur oder alle Spuren wiederholt wiedergeben. In Schritt 1 drücken Sie MODE während Wiedergabe oder im Stoppmodus, bis die Wiederholungsanzeige aufleuchtet. In Schritt 2 drücken Sie die Taste 6, wenn im Stoppmodus. Annullieren Drücken Sie MODE, bis die Wiederholungsanzeige ausgeht und das Gerät zum normalen Wiedergabemodus zurückkehrt. Anmerkungen: Die Wiederholungsfunktion ist auch für Programmwiedergabe wirksam. Anspielbetrieb Sie können alle Spuren ab der ersten Spur für jeweils 10 Sekunden anspielen. Der Anspielbetrieb hört nach dem Anspielen der letzten Spur auf. In Schritt 1 drücken Sie MODE während Wiedergabe, bis INTRO blinkt. In Schritt 2 der anspielbetrieb beginnt ab der ersten Spur. Annullieren Drücken Sie MODE, bis INTRO ausgeht und das Gerät zum normalen Wiedergabemodus zurückkehrt. Für normale Wiedergabe einer angespielten Spur Drücken Sie die Taste 3/8. Anmerkungen: Sie können Anspielbetrieb auch vom Stoppmodus her durchführen. Sie können Anspielbetrieb auch für Programmwiedergabe durchführen. Français Italiano Deutsch 9

14 Deutsch Italiano Français Hyperbass-Effekt Sie können kräftigen Bassklang genießen. Zum Erhalten des Hyperbass-Effekts Stellen Sie den HBS-Schalter auf 1. Stellen Sie den HBS-Schalter auf 2, um mehr Effekt zu erzielen. Annullieren des Effekts Stellen Sie den HBS-Schalter auf OFF. Stoßschutzfunktion EX Diese Funktion wurde entwickelt, um hervorragenden Schutz gegen Tonaussetzer durch Vibrationen zu erzielen. Sie können dadurch auch beim Joggen (allerdings nicht bei sehr aggresivem Joggen) Musik genießen. Diese Funktion arbeitet mit einer Hochleistungs- Servoschaltung, die Audiodaten in einem Pufferspeicher (mit einem Fassungsvermögen von bis zu 45 Sekunden) zwischenspeichert. Anzeige ANTI SHOCK Wenn eine Disc wiedergegeben wird, ändert sich die Anzeige ANTI SHOCK, während Tondaten allmählich im Speicher gespeichert werden. [Speicher ist voll] 10

15 Annullieren der Stoßschutzfunktion EX Drücken Sie die Taste A.S.P. im Stoppmodus oder während Wiedergabe. Die Anzeige ANTI SHOCK auf dem Display geht aus. Erneutes Aktivieren der Stoßschutzfunktion EX Drücken Sie die Taste A.S.P. erneut. Hinweise: Während des Stoßschutzfunktion EX-Betriebs dreht sich die CD mit einer höheren Drehzahl als normal, um zusätzliche Audiodaten zu sammeln. Die Batterien können dadurch schneller leer werden und das Laufgeräusch der CD kann etwas zunehmen. Die Stoßschutzfunktion EX kann während der Wiedergabe ein- und ausgeschaltet werden. Dadurch können aber kleine Tonaussetzer bewirkt werden, weil sich die Drehzahl der Disc ändert. Ein Wort den Compact- Discs Mit diesem CD-Spieler können nur Compact-Discs mit diesem Zeichen abgespielt werden. Bei fortgesetztem Gebrauch von nichtkreisförmigen Compact-Discs (herzförmige, achteckige Discs usw.) kann das Gerät beschädigt werden. Sie können originale CD-R oder CD-RW, die im Musik- CD-Format bespielt sind, abspielen. Je nach Eigenschaften oder Aufnahmebedingungen kann aber u.u. Wiedergabe unmöglich sein. Entnehmen einer Disc aus dem Etui Einlegen der Disc in das Etui Etikkettenseite Français Italiano Deutsch (Fortsetzung auf nächster Seite) 11

16 Deutsch Italiano Français 12 Halten der Disc Wenn die Oberfläche der Disc schmutzig ist a Datenseite (glänzende Oberfläche) Wischen Sie die Disc mit einem feuchten Lappen ab, und wischen Sie sie dann trocken. Wischen Sie von der Mitte nach außen hin. Wenn sich Kondensation auf einer Disc gebildet hat Wenn sich Kondensation auf einer Disc gebildet hat, weil diese plötzlich von einer kalten in eine warme Umgebung gebracht worden ist, so wischen Sie die Kondensation mit einem weichen, trockenen Lappen ab. Hinweise zur Aufbewahrung Vermeiden Sie folgende Orte Orte, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind Feuchte oder staubige Orte Orte in unmittelbarer Nähe eines Warmluftauslasses oder eines Heizkörpers Auf dem Armaturenbrett oder der Heckablage eines Autos Hinweise zur Handhabung Etikettenseite (beschriftete Seite) Diese Seite weder mit einem Kugelschreiber noch mit irgendwelchen anderen Schreibutensilien beschriften. Weder Papier noch Aufkleber anbringen. Datenseite (glänzende Seite) Diese Seite mit Sorgfalt behandeln und vor Fingerabdrücken und Kratzern schützen. Keine Plattenreiniger, Lösungsmittel usw. verwenden. Keine gummierten Etiketten oder Aufkleber an Compact-Discs anbringen. Keine Discs verwenden, an denen Klebstoffreste von Klebestreifen oder abgezogenen Aufklebern anhaften. Keine anderen kratzfesten Schutzhüllen oder Deckel als die zum Gebrauch mit dieser Anlage vorgeschriebenen verwenden. Vorsichtsmaßnahmen Akkus Nur die Akkus vom Typ BN-R1211, können geladen werden. Falls die Betriebszeit der Akkus nach dem Laden immer kürzer wird, haben diese das Ende ihrer Lebensdauer erreicht und sollten Zustand nicht weiterverwendet werden. Erneutes Laden von bereits geladenen Akkus verkürzt ihre Lebensdauer. Wenn die Akkus zum ersten Mal oder nach längerer Nichtbenutzung geladen werden, kann die Betriebszeit kürzer als gewöhnlich sein. In solchen Fällen kann der normale Betriebszustand durch mehrmaliges Laden und Entladen wiederhergestellt werden. Achten Sie darauf, daß keine Metallgegenstände mit den Kontakten der Akkus in Berührung kommen. Es kann sonst zu einem gefährlichen Kurzschluß kommen.

17 Ziehen Sie nicht die Plastikhülle der Akkus ab. Anderenfalls kann es zu gefährlichen Kurzschlüssen kommen. Trockenzellen/Akkus Um Beschädigung der Akkus bzw. Trockenzellen und Auslaufen von Elektrolyt zu vermeiden, beachten Sie die folgenden Punkte. Achten Sie beim Einlegen der Akkus bzw. Trockenzellen auf eine korrekte Ausrichtung der Polaritäten, und.. Verwenden Sie keine alten und neuen Batterien oder Batterien unterschiedlicher Typen zusammen. Nehmen Sie die Batterien heraus, wenn Sie den CD- Spieler längere Zeit nicht benutzen. Batterien dürfen niemals übermäßiger Wärme ausgesetzt oder ins Feuer geworfen werden; sie dürfen auch nicht zerlegt und kurzgeschlossen werden. Versuchen Sie nicht, Trockenzellen zu laden. Mitnahme von Trockenzellen oder Akkus Wenn Sie Batterien bzw. Akkus in einer Jackentasche oder Handtasche mitnehmen, halten Sie sie von Halsketten oder anderen Metallgegenständen getrennt. Kontakt mit solchen Gegenständen könnte zu einem Kurzschluß und Wärmeentwicklung führen. Beim Kauf von Akkus zu beachten Zur Erhöhung der Sicherheit verfügen die von JVC hergestellten tragbaren CD-Player über eine eingebaute Einrichtung, die das Wiederaufladen normaler Batterien unmöglich macht. Kaufen Sie nur die speziell für dieses Gerät vorgesehenen aufladbaren Ni-Cd-Akkus. Spezielle aufladbare Ni-Cd-Akkus: BN-R1211 (2 Stück) Näheres erfahren Sie von Ihrem Fachhändler. Spezielle Akkus Gewöhnliche Trockenzellen/Akkus Hinweis zum Akku Die Batterie ist für Recycling geeignet. Bitte die einschlägigen Vorschriften bei der Entsorgung beachten. Nach Gebrauch der Verkaufsstelle zurückgeben. Français Italiano Deutsch 13

18 Deutsch Italiano Français Netzadapter Behandeln Sie den Netzadapter mit Sorgfalt. Unsachgemäße Handhabung ist gefährlich. Den Netzadapter nicht mit nassen Händen anfassen. Keine schweren Gegenstände auf den Netzadapter stellen. Nicht mit Gewalt verbiegen. Wenn Sie den CD-Spieler längere Zeit nicht mit dem Netzadapter betreiben, ziehen Sie den Netzstecker von der Netzsteckdose ab. Beim Kauf eines Netzadapters Bei Betrieb mit Netzadapter stellen Sie unbedingt sicher, daß der speziell für dieses Gerät hergestellte Netzadapter verwendet wird. Netzadapter : AA-R4515 (für Großbritannien) : AA-R4514 (für andere Gebiete) Einzelheiten erfahren Sie bei Ihrem Fachhändler. CD-Spieler Nicht ändern oder umbauen Dies kann zu Betriebsstörungen führen. Nicht fallenlassen oder heftigen Stößen auss etzen Dadurch kann das Gerät beschädigt werden. Zu vermeidende Orte Um Betriebsstörungen zu vermeiden, sollten Sie den CD- Spieler nicht an folgenden Orten benutzen: 1. Badezimmer oder andere feuchte Orte. 2. Lagerräume und sonstige staubige Orte. 3. Sehr heiße Orte z. B. in der Nähe von Heizkörpern usw. Lassen Sie den CD-Spieler nicht längere Zeit in direktem Sonnenlicht liegen Dies kann zu Verformung oder Verfärbung des Gehäuses führen oder Betriebsstörungen verursachen. Vorsichtshinweise für Hören mit einem Kopfhörer Stellen Sie die Lautstärke beim Hören mit Kopfhörern nicht zu hoch ein. Gehörexperten raten entschieden von zu langem Hören bei hoher Lautstärke ab. Wenn die Ohren klingen, die Lautstärke verringern oder den Kopfhörer nicht weiterverwenden. In einer gefährlichen Situation äußerst vorsichtig sein bzw. den Kopfhörer vorübergehend nicht weiterverwenden. Auch wenn Sie Kopfhörer mit offener Bauweise verwenden, die das Hören von Umgebungsgeräuschen zulassen, sollten Sie die Lautstärke niemals so hoch einstellen, daß Sie nicht mehr hören können, was um Sie herum vorgeht. 14

19 Liste von Fehlermöglichkeiten Bevor Sie sich wegen dieses Geräts an den Kundendienst wenden, prüfen Sie auf jeden Fall zunächst die folgende Tabelle, ob diese eine Lösung für Ihr Problem bereithält. Möglicherweise genügen einige einfache Überprüfungen oder die Vornahme einer Einstellung, um das Problem zu beseitigen und die volle Funktion wiederherzustellen. Wenn Sie mit einigen Punkten nicht zurechtkommen oder die Lösungsvorschläge in der Tabelle das Problem nicht beheben, suchen Sie im Verzeichnis der autorisierten Kundendienst-Center (im Lieferumfang dieses Geräts) nach einem Center in Ihrer Nähe, oder wenden Sie sich an Ihren Händler. Problem Einschalten ist nicht möglich. Der Discfachdeckel schließt sich nicht. Eine Wiedergabe von Discs ist nicht möglich. Musik kann aufgrund von starkem Rauschen nicht gehört werden. Der Fernseh- oder Rundfunkempfang wird gestört. disc oder Er erscheint, wenn eine Disc im Spieler im Spieler eingelegt ist. Prüfpunkt Sind die Batterien geladen? Ist das Netzgerät sicher angeschlossen? Steht der Halteschalter (HOLD) auf HOLD? Ist die Disc richtig eingerastet? Befindet sich das Gerät im Haltezustand? Ist die Disc richtig eingerastet? Hat sich Feuchtigkeit auf der Abtasterlinse gebildet? (Etwa eine Stunde warten, dann erneut versuchen.) Sind der Kopfhörerstecker und der Stecker der verdrahteten Fernbedienung vollständig eingesteckt? Sind die Stecker verschmutzt? (Halten Sie den Stecker sauber und staubfrei) Wird das Gerät in zu großer Nähe des Fernsehgerätes oder Tuners betrieben? (Falls Fernsehgerät bzw. der Tuner über eine einfache Zimmerantenne angeschlossen ist, eine Außenantenne installieren.) Ist die Disc beschädigt? Ist die Disc in diesem Spieler abspielbar? Wurde die Disc verkehrt herum eingelegt? 15 Français Italiano Deutsch

20 Deutsch Italiano Français Technische Daten Typ : CD-Player Signalerkennungssystem : kontaktfreie optische Abtastung (Halbleiter-Laser) Abtastung : 3 strahliger Laser Anzahl der Kanäle : 2 Kanäle (Stereo) Frequenzgang : 20 Hz bis Hz Gleichlaufschwankungen : nicht meßbar Ausgang : Kopfhörer (3,5 mm Stereo- Klinkenstecker 1) 9 mw pro Kanal bei 10 % THD/16 Ω Anpassungs-Impedanz (16 Ω bis 1 kω) Batterielebensdauer : Etwa 3 Stunden bei Verwen (mit Stoßschutzfunktion dung von zwei aufladbaren EX OFF) Akkus. (BN-R1211), 10 Stun den lang aufgeladen. Etwa 20 Stunden bei Verwendung von zwei Alkali- Batterien (LR6). Anschlußwerte : DC 3 V (Batteriegröße R6 2) DC 2,4 V (aufladbare Akkus 2) DC IN 4,5 V Abmessungen (B H T): 134 mm 30 mm 144 mm (Knöpfe und Bedienungselemente nicht eingeschlossen) Gewicht : 237 g (ohne Batterien) Wartung Reinigen des CD-Spielers Normalerweise genügt es, den CD-Spieler mit einem weichen Tuch abzuwischen. Um hartnäckigen Schmutz zu entfernen, verwenden Sie ein Tuch, das Sie mit Wasser oder Seifenwasser angefeuchtet und gut ausgewrungen haben. Wischen Sie den CD-Spieler anschließend trocken. Wenn Sie ein chemisch behandeltes Reinigungstuch verwenden wollen, lesen Sie vorher seine Gebrauchsanweisung durch. Verwenden Sie weder Alkohol noch Lackverdünner. Reinigen der Linse Linse Blasepinsel für kameraobjektiv Linse * Design und technische Daten können ohne besondere Ankündigung geändert werden: 16

21 Grazie di aver acquistato questo prodotto JVC. Si prega di leggere attentamente queste istruzioni prima di avviare il funzionamento dell apparecchio in modo da ottenere un rendimento ottimale ed una durata di esercizio superiore. Sommario Posizione dei comandi Preparativi per l alimentazione della corrente 2 Funzione di prevenzione del funzionamento accidentale (Modo Hold) Funzionamento fondamentale Altri metodi di funzionamento Protezione antiurto extra Riguardo ai Compact Disc Precauzioni Consigli per l eliminazione di eventuali inconvenienti Dati tecnici Manutenzione Accessori in dotazione Accertarsi che la scatola di imballaggio contenga questi accessori. Auricolari stereo... 1 pezzo Posizione dei comandi Pannello del lato destro dell apparecchio A Display B Tasto di lettura/pausa (3/8) C Tasti di salto/ricerca (4, ) D Tasto di arresto/spegnimento (7) E Tasto PROGRAM F Tasto di protezione antiurto extra (A.S.P.) G Tasto MODE H Interruttore di apertura dello sportello (OPEN 3) I Presa a jack DC IN (DC IN 4,5 V ) J Controllo di volume cuffia (VOLUME ) K Interruttore HOLD L Interruttore audio per il potenziamento dei bassi (HBS) M Presa per la cuffia ( ) Français Italiano Deutsch 1

22 Deutsch Italiano Français 2 Preparativi per l alimentazione della corrente Uso delle pile ricaricabili (non fornite) Assicurarsi di caricare le pile ricaricabili BN-R1211 prima di farne uso. Per ulteriori informazioni su di esse, vedere Acquistando le pile ricaricabili. a pagina 13. Procedura di ricarica 1 Inserire nell apparecchio le speciali pile ricaricabili. Attenzione: Non aprire troppo ampiamente lo sportello dello scomparto delle pile. Si può rompere, se lo si fa ruotare con forza superando 90 circa. 2 Collegare l adattatore c.a. (non fornite) * La ricarica sarà completata dopo 10 ore. a Presa di ingresso di corrente continua (DC IN 4,5 V ) b Adattatore c.a. c Presa di corrente alternata 3 Al completamento della ricarica, staccare l adattatore c.a. dalla presa di corrente e dalla presa DC IN. Note: Per far funzionare l apparecchio con le pile, è necessario scollegare l adattatore c.a. dalla presa a jack DC IN. La ricarica delle batterie ricaricabili richiede circa 10 ore. Le pile ricaricabili hanno una vita di servizio di circa 300 cicli di carica/scarica. Se la durata operativa di una carica completa diventa molto più breve di quella solita, le pile hanno raggiunto la fine del loro ciclo di servizio utile e devono essere sostituite.

23 La ricarica ha luogo solo quando l apparecchio è spento. Mentre la ricarica è in corso, l adattatore c.a. e le pile ricaricabili possono scaldarsi. Questo è normale e non si tratta di un malfunzionamento. Uso dell adattatore c.a. (non fornite) Collegare l adattatore c.a.. a Presa di ingresso di corrente continua (DC IN 4,5 V ) b Adattatore c.a. c Presa di corrente alternata Nota: L apparecchio si trova nella condizione di attesa quando si collega l adattatore c.a. Il circuito primario è sempre sotto tensione per tutto il tempo che l adattatore c.a. rimane collegato ad una presa di corrente. Uso delle pile a secco (non fornite) Dopo aver staccato l adattatore c.a., inserire due pile alcaline R6 (LR6). La procedura per inserire e rimuovere le pile a secco è identica a quella per le pile ricaricabili. Indicatore delle pile d Indicatore delle pile Questo indicatore lampeggia quando le pile sono quasi scariche. La corrente si interrompe completamente poco dopo. Suggerimento: Se si disattiva la Protezione antiurto extra si risparmia in maggiore o minore misura l energia delle pile. Per ulteriori dettagli, vedere la sezione Protezione antiurto extra, a pagina 10. Se l apparecchio ha un malfunzionamento o si blocca durante l uso, rimuovere le fonti di alimentazione (l adattatore c.a. e le pile). Ricollegare poi le fonti di alimentazione e continuare a usare l apparecchio. Français Italiano Deutsch 3

Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione

Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione Das Ersatzgerät kann als zweites Gerät für die Nutzung des E-Bankings eingesetzt werden

Mehr

Sage 30 (Winway Z) Update-Installationsanleitung Installation de l update Installazione per l update

Sage 30 (Winway Z) Update-Installationsanleitung Installation de l update Installazione per l update Sage 30 (Winway Z) Update-Installationsanleitung Installation de l update Installazione per l update Betriebswirtschaftliche Gesamtlösungen für Selbständige und kleine Unternehmen Logiciels de gestion

Mehr

Anruferkennung am PC. g n. Hotline / Assistance: 056 426 58 21 (Normaltarif / tarif normal) E-Mail: info@twix.ch www.twix.ch oder/ou www.twixclip.

Anruferkennung am PC. g n. Hotline / Assistance: 056 426 58 21 (Normaltarif / tarif normal) E-Mail: info@twix.ch www.twix.ch oder/ou www.twixclip. Windows 7 / Vista / XP / ME / 2000 / NT TwixClip G2 Internet nun g Mit EU N n A ruferken Hotline / Assistance: 056 426 58 21 (Normaltarif / tarif normal) E-Mail: info@twix.ch www.twix.ch oder/ou www.twixclip.ch

Mehr

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star Bedienungsanleitung Intenso TV-Star V 1.0 1. Inhaltsübersicht 1. Inhaltsübersicht... 2 2. Hinweise... 3 3. Funktionen... 3 4. Packungsinhalt... 3 5. Vor dem Gebrauch... 4 6. Bedienung... 5 7. Erster Start...

Mehr

Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 9212420/2

Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 9212420/2 Nokia Extra Power DC-11/DC-11K 5 2 4 3 9212420/2 2008-2010 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Einführung Mit dem Nokia Extra Power DC-11/ DC-11K (nachfolgend als DC-11 bezeichnet) können Sie die Akkus in

Mehr

Anleitung/Guide/Istruzioni/Instructions

Anleitung/Guide/Istruzioni/Instructions Anleitung/Guide/Istruzioni/Instructions Datensicherung/-wiederherstellung 2 Sauvegarde/récupération de données 4 Salvataggio/ripristino dei dati 6 Data backup/recovery 8 Win7 C2 - Internal Beschreibung

Mehr

Deutsch. Einführung. Informationen zur Sicherheit

Deutsch. Einführung. Informationen zur Sicherheit Tablet Einführung Der produkt ermöglicht ein hochqualitatives Schreiben und Zeichnen. Diese Anwendungen erleichtern den Dialog mit dem PC und fördern das kreatives Arbeiten. Um die Qualitäten des Tablet

Mehr

Mobiler DVD-Player PDX-1285

Mobiler DVD-Player PDX-1285 Mobiler DVD-Player PDX-1285 10006077 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

1,2-1,8 TON TWIST 100 TWIST 100

1,2-1,8 TON TWIST 100 TWIST 100 1,2-1,8 TWIST 100 L attuatore idraulico bi-direzionale Cangini permette di inclinare attrezzature o attacchi rapidi fino ad un angolazione di, facilitando le operazioni di scavo, anche in posizioni difficili

Mehr

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen Vielen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden haben. Um die CMS-24 richtig anzuschließen und zu benutzen, lesen Sie bitte diese

Mehr

DIRECTFLUSH. La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand.

DIRECTFLUSH. La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand. DIRECTFLUSH La nuova generazione di Wc a brida aperta. Die neue WC-Generation mit offenem Spülrand. Il WC a brida aperta Das Spuelrandlos-WC DirectFlush Pulizia facile e veloce grazie alla brida aperta

Mehr

Fernbedienungskit remote control kit

Fernbedienungskit remote control kit Fernbedienungskit remote control kit - Magnetschalter 1 für Fahrzeugtyp (wird mit dem mitglieferten Magneten berührungslos bedient) - magnetic switch 2 for type of car (is operated contactless through

Mehr

ABX-N300. Wireless Music System. Guida rapida...it-2 Erste Schritte... De-2. Collegamenti... It-11 Anschlüsse...De-11

ABX-N300. Wireless Music System. Guida rapida...it-2 Erste Schritte... De-2. Collegamenti... It-11 Anschlüsse...De-11 Italiano Deutsch Wireless Music System ABX-N300 Guida rapida...it- Erste Schritte... De- Collegamenti... It- Anschlüsse...De- Funzionamento di base... It- Grundlegende Bedienung...De- Riproduzione con

Mehr

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de//konformitätserklärung/video_watch_compass_hd_4gb

Mehr

Bildungs- und Forschungsfonds des Verbandes der Schweizerischen Schmierstoffindustrie BFF des VSS

Bildungs- und Forschungsfonds des Verbandes der Schweizerischen Schmierstoffindustrie BFF des VSS Gesuch um Entrichtung eines Forschungsbeitrages Requête pour bénéficier d une bourse pour la recherche Richiesta per l ottenimento di un sussidio per la ricerca Antragsteller / Requérant / Richiedente

Mehr

Ich sehe was, was du nicht siehst. Stendere il poster su di un tavolo e far sistemare gli alunni attorno ad

Ich sehe was, was du nicht siehst. Stendere il poster su di un tavolo e far sistemare gli alunni attorno ad Wortschatz: die Aster; das Auto; die Batterien; die Bluse; das Domino; der Film; der Karton; die Klötze; die Lampe; das Lexikon; die Matratze; die Musik; die Narzisse; die Note; der Pinsel; das Regal;

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

Tragbare Stereo-CD-Anlage Sistema CD stereo portatile Chaîne stéréo portable avec lecteur CD RX-D50. Downloaded from www.vandenborre.

Tragbare Stereo-CD-Anlage Sistema CD stereo portatile Chaîne stéréo portable avec lecteur CD RX-D50. Downloaded from www.vandenborre. Bedienungsanleitung Istruzioni per l uso Mode d emploi Tragbare Stereo-CD-Anlage Sistema CD stereo portatile Chaîne stéréo portable avec lecteur CD Sehr geehrter Kunde Wir möchten Ihnen dafür danken, dass

Mehr

Tablet-PC. Sicherheitshinweise

Tablet-PC. Sicherheitshinweise Tablet-PC Sicherheitshinweise Diese Sicherheitsbroschüre ist Bestandteil Ihrer Dokumentation. Bewahren Sie diese Sicherheitsbroschüre zusammen mit der restlichen Dokumentation auf. MSN 4004 6369 1. Zu

Mehr

USB Speaker Presenter

USB Speaker Presenter USB Speaker Presenter Bedienungsanleitung Erstellt durch trilogik GmbH Kuhlmannstraÿe 7 48282 Emsdetten Revision: 70 Author: dborgmann Changedate: 2010-09-24 18:19:25 +0200 (Fr, 24. Sep 2010) 2 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Power indicator Screen Micro USB port MENU button Press the MENU button to display the menu. Press the MENU button to scroll down in menu.

Power indicator Screen Micro USB port MENU button Press the MENU button to display the menu. Press the MENU button to scroll down in menu. Quick Start The Mobile WiFi function descriptions and illustrations in this document are for your reference only. The product you have purchased may vary. For detailed information about the functions

Mehr

IFFI IFFI RICHTLINIEN FÜR DIE ABGABE DER KARTOGRAPHIE UND DATENBANK DB-FRANE DIRETTIVE PER LA CONSEGNA DI ELABORATI CARTOGRAFICI E BANCADATI DB-FRANE

IFFI IFFI RICHTLINIEN FÜR DIE ABGABE DER KARTOGRAPHIE UND DATENBANK DB-FRANE DIRETTIVE PER LA CONSEGNA DI ELABORATI CARTOGRAFICI E BANCADATI DB-FRANE AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL Abteilung 11 - Hochbau und technischer Dienst Amt 11.6 - Geologie und Baustoffprüfung PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Ripartizione 11 - Edilizia e servizio

Mehr

Doc. N. 1SDH001000R0513 - L7835. SACE Emax 2. Ekip Synchrocheck - E1.2-E2.2-E4.2-E6.2 E1.2 - E2.2 - E4.2 - E6.2

Doc. N. 1SDH001000R0513 - L7835. SACE Emax 2. Ekip Synchrocheck - E1.2-E2.2-E4.2-E6.2 E1.2 - E2.2 - E4.2 - E6.2 Doc. N. SDH00000R05 - L785 SACE Emax Ekip Synchrocheck - E.-E.-E4.-E6. E. - E. - E4. - E6. OK OK Staccare alimentazione dell Ekip Supply. Disconnect power from the Ekip Supply module. Die Speisung von

Mehr

Bedienungsanleitung 1

Bedienungsanleitung 1 Bedienungsanleitung 1 Deutsch 1. Sicherheitshinweise 2. Installation 3. Fehlersuche 8 9 9-10 2 Bedienungsanleitung 1. Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig bevor Sie das Netzteil

Mehr

Tel.: +43 (0) 1/278 75 44-0 www.panelectronics.at info@panel.at

Tel.: +43 (0) 1/278 75 44-0 www.panelectronics.at info@panel.at Tel.: +43 (0) 1/278 75 44-0 www.panelectronics.at info@panel.at Fernschalten und -überwachen 04.2007 Komfort, Sicherheit und Kontrolle......alles in einem Gerät! Komfort......für bequeme Funktionalität

Mehr

Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group

Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group Anleitung für FTP-Zugriff auf Apostroph Group 1. Den Microsoft Windows-Explorer (NICHT Internet-Explorer) starten 2. In der Adresse -Zeile die Adresse ftp://ftp.apostroph.ch eingeben und Enter drücken:

Mehr

GPS Locator. Kurzanleitung Guide rapide Guida rapida Quick Guide

GPS Locator. Kurzanleitung Guide rapide Guida rapida Quick Guide GPS Locator Kurzanleitung Guide rapide Guida rapida Quick Guide Vielen Dank dass Sie sich für Tracker.com entschieden haben! Nachfolgend erhalten Sie die wichtigsten Informationen zur Bedienung Ihres GPS

Mehr

Aggiunta per il manuale d uso Ergänzung zur Bedienungsanleitung Addision to the user s guide

Aggiunta per il manuale d uso Ergänzung zur Bedienungsanleitung Addision to the user s guide Aggiunta per il manuale d uso Ergänzung zur Bedienungsanleitung Addision to the user s guide HDTVSTC HDTV LCD Multituner Digitale SAT + Digitale Terrestre + Digitale via Cavo + Analogico Terrestre Digital

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Ting. Der Hörstift. Bringt Leben in Bücher! Spielen, Lernen, Wissen

BEDIENUNGSANLEITUNG. Ting. Der Hörstift. Bringt Leben in Bücher! Spielen, Lernen, Wissen Ting. Der Hörstift. Bringt Leben in Bücher! Spielen, Lernen, Wissen 4 2 8 1 3 5 7 6 Der TING-Stift im Überblick 1 Ein- /Ausschalter bzw. Play-Pausenknopf Zum Ein- bzw. Ausschalten 2 Sekunden gedrückt halten.

Mehr

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Stützbatterie für Uhr (Knopfzelle CR-2025 nicht inkl.

Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise STROMSCHLAGGEFAHR!!! Anschluss an Ihr Hausstromnetz Stützbatterie für Uhr (Knopfzelle CR-2025 nicht inkl. Sicherheits-/Reinigungs-/Umwelthinweise Ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Wasser oder Feuchtigkeit in Verbindung bringen. Gerät niemals öffnen! STROMSCHLAGGEFAHR!!! Keiner

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Portable Data Carrier ETC. Datenübertragungsgerät für ETC MOBATIME BD-801048.00

BEDIENUNGSANLEITUNG. Portable Data Carrier ETC. Datenübertragungsgerät für ETC MOBATIME BD-801048.00 BEDIENUNGSANLEITUNG Portable Data Carrier ETC Datenübertragungsgerät für ETC MOBATIME BD-801048.00 Inhaltsverzeichnis 1 Sicherheit... 3 1.1 Sicherheitshinweise... 3 1.2 In dieser Anleitung verwendete Symbole

Mehr

Allgemeine Informationen VER10820097360 STEREORADIO CRC 7360. Symbolfoto BENUTZERHANDBUCH - 1 -

Allgemeine Informationen VER10820097360 STEREORADIO CRC 7360. Symbolfoto BENUTZERHANDBUCH - 1 - Allgemeine Informationen VER10820097360 STEREORADIO CRC 7360 Symbolfoto BENUTZERHANDBUCH - 1 - Allgemeine Informationen Impressum Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion aller Art ohne Zustimmung der Firma

Mehr

Wissenswertes. Merkliste. Systemvoraussetzungen. ADSL einrichten Installationsanleitung. Netopia. Analog

Wissenswertes. Merkliste. Systemvoraussetzungen. ADSL einrichten Installationsanleitung. Netopia. Analog Wissenswertes Analog A einrichten Installationsanleitung Netopia 3342 leuchtet: Das Modem ist korrekt an einem angeschlossen. blinkt: Es werden gerade Daten über diesen Anschluss empfangen oder versendet.

Mehr

IR Sensor Waschtischarmatur.

IR Sensor Waschtischarmatur. IR Sensor Waschtischarmatur. Montage- und Bedienungsanleitung. IR Sensor basin fitting. Assembly and operating instructions. Robinetterie de lavabo IR Sensor. Instruction de montage et d utilisation. Wastafelarmatuur

Mehr

OWNER MANUAL MS 1033 CD / MP3 PLAYER (ON CD, USB FLASH DRIVES, SD CARDS) FM TUNER

OWNER MANUAL MS 1033 CD / MP3 PLAYER (ON CD, USB FLASH DRIVES, SD CARDS) FM TUNER OWNER MANUAL MS 1033 CD / MP3 PLAYER (ON CD, USB FLASH DRIVES, SD CARDS) FM TUNER INDEX - ENGLISH SAFETY PRECAUTIONS page 4 PRODUCT INFORMATIONS page 6 FRONT PANEL page 6 REAR PANEL page 9 REMOTE CONTROL

Mehr

CD-Player EINLEGEN VON CDS. Audiowiedergabe geringer Qualität. Laden einer CD. Fehlermeldungen

CD-Player EINLEGEN VON CDS. Audiowiedergabe geringer Qualität. Laden einer CD. Fehlermeldungen CD-Player EINLEGEN VON CDS VORSICHT Die CD nicht mit übermäßiger Kraft in das CD-Fach schieben. Nur saubere, nicht beschädigte CDs verwenden. CDs mit Papieretiketten, Dual Discs, DVDPlus und CDs, die nicht

Mehr

Italiano... 2. English... 75. Deutsch... 148

Italiano... 2. English... 75. Deutsch... 148 Italiano... 2 English... 75 Deutsch... 148 V1.36 Indice Introduzione... 6 Utilizzo previsto... 6 Contenuto della confezione... 7 Specifiche tecniche... 8 Istruzioni di sicurezza... 10 Nota relativa al

Mehr

Abgebildeter ipod nicht inkl. ipod not included FRANÇAIS. ip 1040

Abgebildeter ipod nicht inkl. ipod not included FRANÇAIS. ip 1040 Abgebildeter ipod nicht inkl. ipod not included DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL ip 1040 TASTENBELEGUNG DEUTSCH 1. Minuten / 2. Zeit einstellen 3. ipod-fach 4. Play/ Pause 5. Weckzeit einstellen

Mehr

INSTALLATION / INSTALLATION / INSTALLAZIONE TV-BOX

INSTALLATION / INSTALLATION / INSTALLAZIONE TV-BOX INSTALLATION / INSTALLATION / INSTALLAZIONE START C EST PARTI! START Im Jahr 2025 hätten wir dir einen Roboter vorbeigeschickt. Aber du schaffst die Installation auch allein. Prüfe zuerst, ob das Installationspaket

Mehr

Speaker Dock Kindle Fire. Spock. User s Guide Bedienungsanleitung Guide d utilisation NCC-71201

Speaker Dock Kindle Fire. Spock. User s Guide Bedienungsanleitung Guide d utilisation NCC-71201 Spock Speaker Dock Kindle Fire User s Guide Bedienungsanleitung Guide d utilisation NCC-7101 COPYRIGHT UND WARENZEICHEN 01 Avox Technology GmbH. Alle Rechte vorbehalten, Zum Patent angemeldet. Kindle und

Mehr

GPS Locator. Kurzanleitung Guide rapide Guida rapida Quick Guide

GPS Locator. Kurzanleitung Guide rapide Guida rapida Quick Guide GPS Locator Kurzanleitung Guide rapide Guida rapida Quick Guide Vielen Dank dass Sie sich für Tracker.com entschieden haben! Nachfolgend erhalten Sie die wichtigsten Informationen zur Bedienung Ihres GPS

Mehr

U301 90W Slim Universal Laptop Adapter

U301 90W Slim Universal Laptop Adapter U301 90W Slim Universal Laptop Adapter 1 Caution: 1. Please consult the manual of your notebook to make sure it is compatible with a 90W universal AC adapter power supply. 2. Make sure the AC power connector

Mehr

Drucksystem s/w mit zweiter Farbe und Finisherstation Sistema di produzione b/n con secondo colore e stazione di finitura

Drucksystem s/w mit zweiter Farbe und Finisherstation Sistema di produzione b/n con secondo colore e stazione di finitura TECHNISCHE MINDESTANFORDERUNGEN DRUCKSYSTEM REQUISITI TECNICI MINIMI Mindestanforderungen Requisiti minimi 1 (ein) Drucksystem s/w mit Finisherstation 1 (un) sistema di produzione b/n e stazione di finitura

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867

BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867 BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867 Vorsichtsmaßnahmen Lesen Sie folgende Bedingungen sorgfältig und halten Sie sich bitte daran: Sichere Verwendung Verwenden Sie Ihr Mobiltelefon nicht an Orten, an denen

Mehr

SENSORI MAGNETICI MAGNETIC SENSORS MAGNETSCHALTER

SENSORI MAGNETICI MAGNETIC SENSORS MAGNETSCHALTER SENSORI MAGNETICI SENSORI MAGNETICI SENSORI Sensori di prossimità con interruttore meccanico REED od elettronici magnetoresistivi con uscita statica PNP, per montaggio su cilindri pneumatici con cava a

Mehr

ANLEITUNG. Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. L5715-0520G1

ANLEITUNG. Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. L5715-0520G1 ANLEITUNG L575-0520G Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. 6+ 2007 Mattel, Inc. All Rights Reserved. 25 INHALT BATTERIESICHERHEITSHINWEISE Das Produkt

Mehr

NANO Vacuum Speaker. Bedienungsanleitung

NANO Vacuum Speaker. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Einleitung Technische Spezifikationen Lieber Kunde, wir bedanken uns, dass Sie sich für ein Produkt entschieden haben. Für eine einwandfreie Nutzung des erworbenen Produktes bitten

Mehr

Einleitung. Der BLUETREK SURFACE SOUND COMPACT verfügt über 3 Bedienknöpfe: - TALK Knopf (für Gespräche) (Hauptknopf ) - VOL+ Knopf - VOL- Knopf

Einleitung. Der BLUETREK SURFACE SOUND COMPACT verfügt über 3 Bedienknöpfe: - TALK Knopf (für Gespräche) (Hauptknopf ) - VOL+ Knopf - VOL- Knopf Bevor Sie Ihren BLUETREK SURFACE SOUND COMPACT erstmals in Betrieb nehmen, laden Sie es bitte etwa 10 Stunden lang ohne Unterbrechung auf, bis die rote Kontrollleuchte erlischt. Für weitere Informationen

Mehr

KERN YKL-01 Version 1.2 04/2010 Etiketten - Drucker

KERN YKL-01 Version 1.2 04/2010 Etiketten - Drucker D Etiketten - Drucker Die in der Originalanleitung beschriebenen weiteren Funktionen des Druckers sind in Verbindung mit unseren KERN-Waagen nicht möglich. Anschluss von Drucker YKL-01 ( Zebra LP 2824

Mehr

Bedienungsanleitung. HIFI CD Spieler C 220. Power Hi-Fi CD Player C 220

Bedienungsanleitung. HIFI CD Spieler C 220. Power Hi-Fi CD Player C 220 Bedienungsanleitung HIFI CD Spieler C 220 Power Hi-Fi CD Player C 220 Anleitung & Inhalt Anleitung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf! Ihr neuer CD Spieler C 220 ist entwickelt worden, um den Ansprüchen

Mehr

Easyliner. zubehör. divers accessories. accessori. 10,0 m 2. schutz- und abdeckvlies

Easyliner. zubehör. divers accessories. accessori. 10,0 m 2. schutz- und abdeckvlies Material: Textilfaser Maler aus Textilfasern mit rutschhemmender Unterseite, einseitig mit Folie kaschiert. Easyliner ist wiederverwendbar. Ideal zur Abdeckung von zu schützenden Untergründen/Bodenbelägen,

Mehr

Alveo Micro. Installation Sheet Installationshandbuch Scheda di installazione

Alveo Micro. Installation Sheet Installationshandbuch Scheda di installazione Alveo Micro Installation Sheet Installationshandbuch Scheda di installazione ENGLISH Package checklist: - ThinKnx Micro server - Power Adapter - BUS terminal connector - Installation Sheet Technical data:

Mehr

Nokia Funk-Audio-Gateway AD-42W 9247809/1

Nokia Funk-Audio-Gateway AD-42W 9247809/1 Nokia Funk-Audio-Gateway AD-42W 9247809/1 KONFORMITÄTSERKLÄRUNG Wir, NOKIA CORPORATION, erklären uns voll verantwortlich, dass das Produkt AD-42W den Bestimmungen der Direktive 1999/5/EC des Rats der Europäischen

Mehr

Powerline ECO LAN Starter-Kit 500 Mbps

Powerline ECO LAN Starter-Kit 500 Mbps Powerline ECO LAN Starter-Kit 500 Mbps V3-24.11.2011 Inhalt Adapter installieren S. 4 mystrom Energiemanagement S. 6 Anzeigen (LEDs) und Knöpfe S. 8 Hilfe S. 9 Wichtige Sicherheitshinweise S. 11 D Contenu

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 5,25 Laufwerksgehäuse silber USB 2.0 Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um den höchsten

Mehr

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Kurzanleitung HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel

Mehr

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring

ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring ANMELDEFORMULAR DEUTSCH-ITALIENISCHE HANDELSKAMMER 25. 29. September 2013 Stichwort Reservierung: 188313672 Hotel NH Milano Touring BOOKING FORM CAMERA DI COMMERCIO ITALO - GERMANICA 25-29 Settembre 2013

Mehr

Akku des Geräts Der Akku der Erstausrüstung enthält keine Schadstoffe wie Cadmium, Blei und Quecksilber.

Akku des Geräts Der Akku der Erstausrüstung enthält keine Schadstoffe wie Cadmium, Blei und Quecksilber. Move IQ Quick Start Guide Vielen Dank, dass Sie sich für den Move IQ von Mapjack entschieden haben! Der leichte und einfach zu bedienende Move IQ kann Strecken aufnehmen, Routen planen, die aktuelle Geschwindigkeit,

Mehr

WLAN Magic-Box einrichten S. 2 Installer WLAN Magic-Box p. 10 Installare WLAN Magic-Box p. 18 WLAN Magic-Box setup p. 26

WLAN Magic-Box einrichten S. 2 Installer WLAN Magic-Box p. 10 Installare WLAN Magic-Box p. 18 WLAN Magic-Box setup p. 26 Swisscom (Schweiz) AG Contact Center CH-3050 Bern 07/2012 www.swisscom.ch WLAN einrichten S. 2 Installer WLAN p. 10 Installare WLAN p. 18 WLAN setup p. 26 YM.AP.4742.UM.SW.D00 WLAN On/Off WLAN On/Off Herzlichen

Mehr

Bitte lesen Sie dieses Kapitel zuerst.

Bitte lesen Sie dieses Kapitel zuerst. Bitte lesen Sie dieses Kapitel zuerst. Damit Sie Ihren digitalen MP3-Player von Anfang an richtig bedienen können, haben wir diese kurze Bedienungsanleitung für Sie erstellt. Hier stellen wir Ihnen das

Mehr

Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc

Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc Einleitung Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des schnurlosen Widio-Audiosystems. Dieses Gerät wurde zur Verwendung von schnurlosen Kopfhörern

Mehr

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Multilink-Headsets B-Speech SORA. Das Headset erlaubt Ihnen, drahtlos über Ihr Mobiltelefon zu kommunizieren. Es verwendet BT Version 2.1 und Multilink- Technologie

Mehr

SILO VENTING FILTERS SPARE PARTS CATALOGUE SILO-ENTSTAUBUNGSFILTER ERSATZTEILKATALOG FILTRES DEPOUSSIEREURS POUR SILOS PIECES DE RECHANGE

SILO VENTING FILTERS SPARE PARTS CATALOGUE SILO-ENTSTAUBUNGSFILTER ERSATZTEILKATALOG FILTRES DEPOUSSIEREURS POUR SILOS PIECES DE RECHANGE SPARE PARTS SILO VENTING FILTERS SPARE PARTS CATALOGUE SILO-ENTSTAUBUNGSFILTER ERSATZTEILKATALOG SILOTOP Series R0 FILTRES DEPOUSSIEREURS POUR SILOS PIECES DE RECHANGE All rights reserved WAMGROUP ISSUE

Mehr

NEU! PCS 950 win. Der Nachfolger des bewährten Eingabegeräts PCS 950

NEU! PCS 950 win. Der Nachfolger des bewährten Eingabegeräts PCS 950 NEU! PCS 950 win Der Nachfolger des bewährten Eingabegeräts PCS 950 Das PCS 950 hat viele Jahre lang hervorragende Dienste bei der Herstellung vielseitigster Gitterprodukte geleistet. Ein technisch aufbereitetes

Mehr

ZERTIFIKAT. für das Managementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008

ZERTIFIKAT. für das Managementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 ZERTIFIKAT für das Managementsystem nach Der Nachweis der regelkonformen Anwendung wurde erbracht und wird gemäß TÜV PROFiCERT-Verfahren bescheinigt für Geltungsbereich Entwicklung, Produktion und Vertrieb

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund.

CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020. This programme is co-financed by the European Regional Development Fund. CLLD-Ansatz in der Periode 2014 2020 Approccio CLLD nel periodo 2014-2020 CLLD Was steckt dahinter? CLLD Punto di partenza LEADER Ansatz wird für andere Fonds geöffnet Von der lokalen Bevölkerung getragene

Mehr

NOSER. LED - Strahler LED - Projecteurs. NOSERLIGHT AG...seit mehr als 25 Jahren. www.noserlight.ch

NOSER. LED - Strahler LED - Projecteurs. NOSERLIGHT AG...seit mehr als 25 Jahren. www.noserlight.ch NOSR L - Strahler L - Projecteurs 2015 65 120 NOSRLIGHT G...seit mehr als 25 Jahren NOSR RI >80 85V 240V 65 120 L-Flutlicht ohne Netzstrom - so leuchtet die Zukunft! Tragbare, wiederaufladbare High Power

Mehr

Manuale di istruzioni Bedienungsanleitung

Manuale di istruzioni Bedienungsanleitung SN940397 Y0- Italiano Deutsch Informazioni sulla sicurezza e introduzione... It- Sicherheitsinformationen und Einführung...De- NETWORK AV SURROUND RECEIVER Indice... It-5 Inhalt...De-5 Manuale di istruzioni

Mehr

Bedienungsanleitung A4-Laminator Classic Line

Bedienungsanleitung A4-Laminator Classic Line Bedienungsanleitung A4-Laminator Classic Line Beschreibung: 1. Tascheneinzug 2. Bereitschaftsanzeige 3. Betriebsanzeige 4. Netzschalter 5. Taschenausgabe Parameter: Abmessungen: 335 x 100 x 86 mm Laminiergeschwindigkeit:

Mehr

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau Batterie AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

ESPAÑOL. Hersteller. Web: www.woerlein.com SCD3750DS / SCD3750WS

ESPAÑOL. Hersteller. Web: www.woerlein.com SCD3750DS / SCD3750WS DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL Hersteller Wörlein GmbH Gewerbestrasse 12 D 90556 Cadolzburg GERMANY PORTUGUÊS NORSK SVENSK SUOMI Tel.: +49 9103/71670 Fax.: +49 9103/716712 Email. info@woerlein.com

Mehr

Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung

Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung Welche Funktionen hat das Headset? Sie können das Bluetooth Stereo Headset zusammen mit den folgenden Geräten benutzen, um schnurlos zu telefonieren und Musik

Mehr

UHREN MONTRES OROLOGI SWISS MADE

UHREN MONTRES OROLOGI SWISS MADE UHREN MONTRES OROLOGI ALFA ROMEO COLLECTION DELUXE CHRONOGRAPH Edelstahlgehäuse bicolor, wasserdicht bis 100 m, Quarzwerk, Datum, Kautschukband Boîtier acier bicolor, étanche jusqu à 100 m, mouvement quartz,

Mehr

Warum kann ich keine Telefonanrufe durchführen oder empfangen (kabellose Telefone)?

Warum kann ich keine Telefonanrufe durchführen oder empfangen (kabellose Telefone)? Warum kann ich keine Telefonanrufe durchführen oder empfangen (kabellose Telefone)? Dies kann mehrere Gründe haben. Bitte befolgen Sie diese Empfehlungen nacheinander: Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie

Mehr

Quick-Manual. Comfort VS1

Quick-Manual. Comfort VS1 Quick-Manual Comfort VS1 Inhalt Contenu Contenuto 1. So legen Sie die SIM-Karte ein 3 2. So laden Sie den Akku auf 4 3. Und wozu sind all die Tasten da? 5 4. Wie speichern Sie neue Kontakte in Ihrem Telefonbuch?

Mehr

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012

ZDEMAR USTI NAD LABEM S.R.O. 39100 - BOLZANO - BOZEN (BZ) SMETANOVA 683-40317 CHABAROVICE - REPUBBLICA CECA - TSCHECHISCHE REPUBLIK 27/03/2012 Variazione dell iscrizione all Albo ai sensi dell articolo 194, comma 3 come sostituito dall art. 17 del D.lgs. 205/2010 RICEVUTA, Prot. n 1548/2012 del 27/03/2012 Änderung der Eintragung im Verzeichnis

Mehr

Manuale di istruzioni Bedienungsanleitung

Manuale di istruzioni Bedienungsanleitung SN940395 Y0- Italiano Deutsch Informazioni sulla sicurezza e introduzione... It- Sicherheitsinformationen und Einführung...De- NETWORK AV SURROUND RECEIVER Indice... It-5 Inhalt...De-5 Manuale di istruzioni

Mehr

0,6-1,2 TON PL 10 PIN LOCK PL 10 PIN LOCK

0,6-1,2 TON PL 10 PIN LOCK PL 10 PIN LOCK PL 10 PIN LOCK L attacco rapido PL PIN LOCK universale Cangini consente l aggancio e lo sgancio delle attrezzature con attacco originale della macchina. L aggancio avviene direttamente sui perni delle

Mehr

Ergebnisse Online-Konsultation. Risultati consultazione online

Ergebnisse Online-Konsultation. Risultati consultazione online Ergebnisse Online-Konsultation Risultati consultazione online Einbindung Stakeholder 2014-2020 Coinvolgimento stakeholder 2014-2020 - Einbeziehung der Partnerschaft i. w. S. bei der Programmerstellung

Mehr

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s:

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1. Überblick: 1: Kamera-Linse 2: ON/OFF Ein/Abschalttaste 3: Funktionstaste 4: Indikator - Lampe 5: MicroSD( TF-Karte) Schlitz 6: 2.5 USB Anschluss 7: Akku (eingebaut)

Mehr

Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit

Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit Golden Eye A. Produktprofil Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit 1 Funktionstaste verschiedenen Funktionen in verschiedenen Modus- und Statusoptionen; einschließlich Ein-

Mehr

getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T

getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T getsmoke Aufbau und Bedienung der 510-T Inhalt 1. Erleben Sie die 510-T mit Tanksystem 2. Die Batterie 3. Verdampfer/Atomizer 4. Wie montiere ich meine 510-T? 5. Füllen des Depot mit Liquid 6. Dampfen

Mehr

Bedienungsanleitung Microsoft Portable Power (DC-21)

Bedienungsanleitung Microsoft Portable Power (DC-21) Bedienungsanleitung Microsoft Portable Power (DC-21) Ausgabe 1.0 DE Bedienungsanleitung Microsoft Portable Power (DC-21) Inhalt Zu Ihrer Sicherheit 3 Informationen zu Ihrem externen Ladegerät 4 Tasten

Mehr

i.beat GhettoBlaster stereo

i.beat GhettoBlaster stereo DE EN i.beat GhettoBlaster stereo IT Index DE 4 EN 16 IT 27 A B C D E F G H I J b Bedienungsanleitung Wir gratulieren Ihnen zum Kauf des TrekStor i.beat GhettoBlaster stereo und sind sicher, dass Sie viel

Mehr

Bedienungsanleitung Free-elec plus

Bedienungsanleitung Free-elec plus Bedienungsanleitung Free-elec plus 1. Systemkomponenten 2. Inbetriebnahme a. Funkbetrieb b. Kabelbetrieb 3. Bedienung 4. Fehlerbehebung Vorbemerkung: Bei unsachgemäßem Gebrauch übernehmen wir keine Verantwortung

Mehr

DE 4-NET-K 06/97 AWA 823-1572

DE 4-NET-K 06/97 AWA 823-1572 Montageanweisung Installation Instructions Notice d installation Istruzioni per il montaggio Instrucciones de montaje DE 4-NET-K AWB 823-1292-D AWB 823-1292-GB AWB 823-1292-F D Lebensgefahr durch elektrischen

Mehr

Seifenspender Soap Dispenser Dispensatore di sapone Distributeur de savon 802410 (01/2013)

Seifenspender Soap Dispenser Dispensatore di sapone Distributeur de savon 802410 (01/2013) Seifenspender Soap Dispenser Dispensatore di sapone Distributeur de savon 80240 (0/203) SD90 GS0C GM0C GH0C GS0P GM0P GH0P Montage/Bedienungsanleitung Installation/User manual Istruzioni di montaggio/per

Mehr

Infos zur Verwendung des emotion Faros

Infos zur Verwendung des emotion Faros Infos zur Verwendung des emotion Faros Sensor Symbole Druckknopf Einschalten/Ausschalten zum Einschalten kurz drücken, zum Ausschalten5 sec. drücken Batterie Ladeanzeige Blaues Licht Anzeige Herzschlag

Mehr

Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia

Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia Vendesi / zu Verkaufen Vallemaggia (Piano di Peccia) Casa unifamiliare contigua di 5 ½ locali in posizione tranquilla e soleggiata 5 ½-Zimmer-Einfamilienhaus an ruhiger + sonniger Aussichtslage in der

Mehr

SWITCH Pager DSE 408

SWITCH Pager DSE 408 Betriebsanleitung SWITCH Pager DSE 408 Für Ihre Sicherheit. Vor Inbetriebnahme lesen! Einführung Verehrte Kundin, verehrter Kunde Dieser SwitchPager ist ausschliesslich zum privaten Gebrauch bestimmt.

Mehr

Tragbarer, autarker. für MP3-Aufnahme. Bedienungsanleitung

Tragbarer, autarker. für MP3-Aufnahme. Bedienungsanleitung Tragbarer, autarker USB-Kassettenspieler für MP3-Aufnahme Bedienungsanleitung Tragbarer, autarker USB-Kassettenspieler für MP3-Aufnahme 05/2013 HA//EX : ER//VG GS Inhalt Ihr neues Produkt...6 Lieferumfang...

Mehr

BeoLab 11. Bedienungsanleitung

BeoLab 11. Bedienungsanleitung BeoLab 11 Bedienungsanleitung ACHTUNG: Um Feuer oder elektrische Schläge zu vermeiden, darf dieses Gerät weder Regen noch Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Setzen Sie dieses Gerät keinem Tropf- bzw. Spritzwasser

Mehr

veranstaltet - organizza Anmeldung iscrizione ff.sulden@lfvbz.org FAX: 0473/613578

veranstaltet - organizza Anmeldung iscrizione ff.sulden@lfvbz.org FAX: 0473/613578 veranstaltet - organizza Gaudiskirennen Gara da sci - divertimento 02.05.2015 Start partenza 10:00 h Siegerehrung premiazione 14:30 h Seilbahn Sulden Madritsch Funivia solda - madriccio Anmeldung iscrizione

Mehr

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS

UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS UNIVERSAL BLUETOOTH TASTATUR-CASE FÜR 9-10 TABLETS Kurzanleitung zur Installation 86281 SYMBOLE IN DER BEDIENUNGSANLEITUNG ACHTUNG: Eine Situation, in der Sie oder andere verletzt werden können. Vorsicht:

Mehr

Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *,

Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *, Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *, Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen

Mehr

Posseggo più strumenti TEXA, quale numero di serie devo utilizzare in fase di registrazione?

Posseggo più strumenti TEXA, quale numero di serie devo utilizzare in fase di registrazione? mytexa.com FAQ ITALIANO 2-3 ENGLISH 4-5 DEUTSCH 6-7 +39 0422 791311 www.texa.com info.it@texa.com www.facebook.com/texacom www.twitter.com/texacom www.youtube.com/texacom TE Via 310 Trev Tel. Fax ww FAQ

Mehr

Print Server Setup Roadmap

Print Server Setup Roadmap LEGEND Print Server Setup Roadmap [Title] User Documentation PDF Print Server User Documentation disc User Software disc(s) Use this Roadmap ifà ò your Print Server has been unpacked and connected by a

Mehr